Page 1

Gardner Denver

Gardner Denver Schweiz AG, 8406

Winterthur

Presseinformation Gardner Denver Marken unter einem Dach: Bellis & Morcom ,CompAir, Elmo, Rietschle, Reavell und Wittig Gardner Denver bündelt Präsenz in der Schweiz Der Gardner Denver-Konzern hat seine Präsenz in der Schweiz neu strukturiert. Die jetzt gegründete Gardner Denver Schweiz AG mit den Standorten in Winterthur (Zentrale) und Villeneuve (für die französischsprachige Schweiz) fasst das gesamte Produktprogramm der Marken CompAir (Druckluftkompressoren für Industrie und Bau), Elmo und Rietschle (Druck- und Vakuumpumpen) sowie Wittig (Drehschieberpumpen und –verdichter) und Bellis & Reavell (Hochdruckkompressoren) zusammen. Harald Härter, Managing Director Central Europe: „Die Bündelung der Aktivitäten an einem Standort ist folgerichtig, weil wir nun das gesamte Portfolio für alle Druckstufen aus einer Hand anbieten: vom Vakuum über Niederdruck und die typische 7 bar-Werksdruckluft bis zum Hochdruck oder, in Zahlen ausgedrückt, von 10 -2 mbar bis 600 bar. Zudem setzen viele unserer Industriekunden z.B. Kompressoren von CompAir und Vakuumpumpen von Elmo Rietschle ein. Das gilt vor allem für grosse Unternehmen in den Bereichen Lebensmitteltechnik, Pharma, Chemie, Verpackungstechnik und Papierverarbeitung.“ Das gut ausgebaute, flächendeckende Servicenetz für alle Marken in der gesamten Schweiz bleibt nach der Neustrukturierung ebenso erhalten, bzw. wird noch weiter ausgebaut, wie die Zusammenarbeit mit den bewährten Vertriebspartnern. Klaus Längle, Niederlassungs- und Vertriebsleiter Gardner Denver Schweiz AG: „Unsere Kunden müssen nicht umdenken, und unseren Händlern werden wir ein noch breiteres Produktprogramm und verbesserte Unterstützung anbieten. Zudem intensivieren wir unser ´Application Engineering´, bei dem ausgewiesene Branchenspezialisten massgeschneiderte Pumpen- und Kompressorsysteme projektieren. Die Bündelung von Know-how in der Zentrale und Servicekompetenz vor Ort hat auch zur Folge, dass wir bei Turnkey-Projekten, z.B zentrale Vakuum- und/oder Druckluftstation, noch flexibler agieren können als bisher schon. Das ist wichtig, denn immer mehr Kunden wünschen ein


Gardner Denver

Gardner Denver Schweiz AG, 8406

Winterthur

´Rundum sorglos-Paket´ von der Projektierung, Installation und Inbetriebnahme bis zum Service von Pumpen und Verdichtern.“ Immer wichtiger wird auch das Dienstleistungsspektrum von Gardner Denver. Dazu gehören z.B. Druckluft-Audits in denen der Qualitätsanspruch an die Druckluft ermittelt und mit dem Ist-Zustand abgeglichen wird. Auch unter dem Aspekt der Energieeffizienz gibt es oft Handlungsbedarf. Klaus Längle: „Die Druckluftstation zählt in vielen Produktionsunternehmen zu den zentralen Energieverbrauchern. Hier kann man häufig nennenswerte Einsparungen bei schnellem ´Return on invest´ erzielen. Dabei beraten wir unsere Kunden. Und mit unserem breiten Programm an Pumpen und Kompressoren, die nach unterschiedlichen Wirkprinzipien arbeiten, können wir für jeden Anwendungsfall die optimale Lösung bieten. Druckluftseminare Schweiz In 2014 bietet CompAir auch ein Druckluftseminar in der Schweiz an. Am 24./25. September im Parkhotel Schloss Hünigen, 3510 Konolfingen.

30 % Kosteneinsparung in der Drucklufterzeugung? Wir zeigen Ihnen wie das geht! Kennen Sie wirklich alle Kosten, die Drucklufterzeugung in Ihrem Unternehmen verursacht? Nicht schlecht, dann sind Sie weiter als die meisten Druckluftanwender. Neben den eigentlichen Abschreibungen summieren sich die Wartungs-, Energie- und Betriebsmittelkosten und die Kosten der Leitungsnetze zu einem Betrag, der für das Unternehmensergebnis mehr als relevant ist. Die gute Nachricht: in der Regel lassen sich 30% und mehr der Druckluftkosten einsparen – durch einfache Optimierungsmassnahmen und Modernisierungen, die sich in kürzester Zeit amortisieren. Beim CompAir Druckluftseminar erfahren Sie von unabhängigen Experten, wie Sie die „Kostenlecks“ in Ihrem Druckluftsystem aufspüren und ebenso wirkungsvoll wie dauerhaft


Gardner Denver

Gardner Denver Schweiz AG, 8406

Winterthur

schliessen. Lassen Sie die Luft aus Ihren Kosten! Das Seminar ist sehr praxisorientiert gestaltet und gibt Ihnen wertvolle Anregungen, die Sie unmittelbar in Ihrem Unternehmen umsetzen können. Interessenten melden sich bitte bei Gardner Denver Schweiz, Division CompAir, Lukas Schröter unter lukas.schroeter@compair.com ** Ende Pressetext ** Text und Fotos download: www.pr-download.com/gd1.zip

 Gardner-Denver_05_01_14_group.jpg

 Gardner-Denver_05_01_14_53535.jpg In 2014 bietet CompAir auch ein Druckluftseminar in der Schweiz an. Am 24./25. September im Parkhotel Schloss Hünigen, 3510 Konolfingen.


Gardner Denver

Gardner Denver Schweiz AG, 8406

Winterthur

Firmenanfragen, Produktinformationen:

Firmenanfragen, Produktinformationen Schweiz:

Firmenanfragen, Produktinformationen Österreich

Redaktionelle Fragen und Abdruckbelege:

CompAir Drucklufttechnik Zweigniederlassung der Gardner Denver Deutschland GmbH Marketing Kirsten Waldmann Argenthaler Str.11 D-55469 Simmern Tel.: + 49 +67 61 /83 2 - 0 Fax : + 49 +67 61 /83 24 09 marketing.simmern@compair.com www.compair.de

Gardner Denver Schweiz AG Zürcherstrasse 254 8406 Winterthur Schweiz Tel: + +41(0) 52 208 02 00 Fax: + +41(0) 52 208 02 10 Info.ch@compair.com www.compair-kompressoren.ch

CompAir GmbH Im Südpark 207 4030 Linz Österreich Tel: + +43/732/320880-0 Fax: + +43/732/320880-257 office.linz@compair.com www.compair.at

PREWE Presse weltweit Michael Endulat Goldberger Str.12 27580 Bremerhaven Deutschland Tel. : +49 +471 4817444 Michael.Endulat@prewe.com www.prewe.com

Gardner Denver bündelt Präsenz in der Schweiz  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you