Issuu on Google+

Presseinformation Embarcadero Appmethod: Neue App-Entwicklungsplattform löst Multi-Device-Probleme von Entwicklern Frankfurt am Main – 18. März 2014. Embarcadero Technologies, ein führender Anbieter von Software zum Entwickeln von Anwendungen und Datenbanken, führt Appmethod in den Markt ein.

Entwickler müssen heute mehr Endgeräte, mehr Plattformen und mehr Formfaktoren berücksichtigen als jemals zuvor. Zugleich stehen sie unter dem Druck, rasch neue Anwendungen zu liefern, die diese Vielzahl von Plattformen und Endgeräten – darunter Smartphones, Tablets sowie PCs/Notebooks – unterstützen. Appmethod ist eine funktionsreiche komponentenbasierte Plattform zur App-Entwicklung. Die Plattform ist ideal für Entwickler und Unternehmen, die rasch Apps für eine vernetzte Welt über verschiedene Plattformen hinweg erstellen müssen.

Appmethod ist eine End-to-End-Lösung, um rasch und sehr effizient moderne MultiDevice-Apps für Android, iOS, Windows und OS X zu schaffen. Die Plattform vereinfacht das Entwickeln für Multi-Device drastisch, da Programmierer auf einer nur einmal erstellten, einheitlichen Codebasis Anwendungen für alle gängigen Betriebssysteme entwickeln können – unentbehrlich sowohl für große Unternehmen, als auch für Start-ups, die an der nächsten Erfolgs-App arbeiten. Entwickler kommen mit Appmethod zwischen fünf und 20 mal schneller ans Ziel als mit anderen derzeit verfügbaren Lösungen und senken so die Kosten erheblich.

Anders als andere Lösungen verlangt Appmethod nicht nach Laufzeit-JavascriptInterpretern oder virtuellen Maschinen, sondern arbeitet vollkommen nativ. Die mit Appmethod erzeugten Apps greifen direkt auf die CPU zu und sind daher schnell, unkompliziert und reaktionsfreudig. Sie bringen die für die Nutzerakzeptanz einer App wichtige Anwenderfreundlichkeit mit.


Die Enterprise Mobility Services von Appmethod bieten mobile MiddlewareKonnektivität per Point-and-Click für RESTful Cloud-Dienste, Daten und API-Hosting sowie Datenbankanbindungen für Oracle, Microsoft SQL Server, IBM DB2, Informix und andere. Auf diesem Weg lassen sich Daten aus beliebigen Quellen bequem einbinden. Die Enterprise Mobility Services sind leicht zu installieren, nutzerfreundlich im Einsatz und verlangen nicht nach einer IT-Abteilung zur Pflege. Vielmehr kann ein Entwickler Appmethod selbst herunterladen und sofort auf Basis einer professionellen Plattform mit dem Erstellen von modernen Apps starten.

Preise und Verfügbarkeit Appmethod steht ab sofort unter www.appmethod.com zur Verfügung. Die Plattform wird als Jahresabonnement angeboten. Einzelentwickler zahlen pro Jahr, Nutzer und Betriebssystem nur 299 US-Dollar. Unternehmen können Appmethod für 999 USDollar pro Entwickler und pro Betriebssystem jährlich lizenzieren. Die Preise für die Enterprise Mobility Services richten sich nach der Anzahl der Endgeräte, die auf die Dienste zugreifen. Über Embarcadero Technologies Embarcadero Technologies, Inc. ist der führende Anbieter von Software-Werkzeugen, die Anwendungsentwickler und Datenbankspezialisten in die Lage versetzen, Applikationen und Datenbanken in heterogenen IT-Landschaften effizienter zu planen, einzurichten und zu unterhalten. Über 90 der Fortune 100 Unternehmen und eine aktive Gemeinschaft von mehr als drei Million Benutzern weltweit vertrauen auf Embarcaderos preisgekrönte Produkte, um Kosten zu optimieren, rechtlichen Vorgaben zu entsprechen und Entwicklung und Innovation zu beschleunigen. Embarcadero wurde 1993 gegründet, hat seinen Hauptsitz in San Francisco und ist mit zahlreichen Büros weltweit vertreten. Weitere Informationen: www.embarcadero.com Pressekontakt: Martina Prinz Embarcadero EMEA Marketing Manager E-Mail martina.prinz@embarcadero.com Timothy K. Göbel Brand+Image Kaagangerstr. 36 82279 Eching a. Ammersee +49 8143 99 268 34 www.brandandimage.de


Embarcadero Appmethod: Neue App-Entwicklungsplattform löst Multi-Device-Probleme von Entwicklern