Page 1

PRESSEINFORMATION der LEUWICO GmbH Fahrbarer Tisch ermöglicht fachmännische Blutwäsche

Mobile Dialysestation von LEUWICO ab sofort erhältlich Wiesenfeld, 19. Februar 2014 – Mehr Bewegungsspielraum bei der regelmäßigen Blutwäsche ermöglicht die mobile Dialysestation von LEUWICO. Der Tisch bietet ausreichend Platz für die Verschlusskappen des Gefäßzugangs, eine Wärmeplatte für Dialysebeutel sowie eine UV-Kammer. Die Station eignet sich sowohl für liegende als auch hängende Dialysebeutel. Zudem lassen sich Flaschen mit Desinfektionsmittel kippsicher verstauen.

Bei der kontinuierlich ambulanten Peritonealdialyse dient das Bauchfell (Peritoneum) als Dialysemembran. Diese Variante wird hauptsächlich zu Hause durchgeführt. Aber auch im Klinikalltag ist der mobile Dialysetisch von Nutzen. Ausreichend Platz für benötigte Geräte Die Dialysestation verfügt über Aussparungen in der Tischplatte, um dort Verschlusskappen und Desinfektionsmittel aufzubewahren. Die Tischplatte wiederum ist großzügig dimensioniert, um die UV-Kammer oder Nachtdialysegeräte abzustellen. Mittels Klemmhaken können Patienten an der Vorderseite der Station Schläuche fixieren sowie die Beutel mit Dialyseflüssigkeit befestigen. Ein Schubfach bietet Platz für Kompressen und Kleinmaterial. Der Tisch kann die Dialysesysteme der beiden Hersteller Baxter (HOME CHOICE) und Fresenius (SLEEP.SAVE oder PD-Night) aufnehmen. Der Unterschied beider Systeme liegt in der Aufbewahrung. Bei Fresenius werden die Beutel aufgehängt, bei Baxter gelegt. Für beides hat der Funktionstisch eine Lösung: einen Haken zum Aufhängen und eine optionale Ablage für die liegenden Beutel. Durchdachte Aufteilung Darüber hinaus ist eine separate ausziehbare Ablagefläche für die Wärmeplatte integriert. Kabeldurchlassdosen für die Kabelführung von UV-Kammer oder Nachtdialysegeräten verhindern Stolperfallen und dass dadurch die lebenswichtige Blutwäsche unterbrochen wird. Für das Dialyseregime oder Auffangbehälter können Patienten die höhenverstellbare Ablagefläche aus Metall nutzen. In puncto Optik sind verschiedene aktuelle Dekore erhältlich. Vier feststellbare Rollen gewährleisten sowohl einfachen Transport als auch festen Stand.


PRESSEINFORMATION der LEUWICO GmbH Unter http://presse.leuwico.com sind weitere Informationen sowie hochauflösendes Bildmaterial zu finden.

Die mobile Dialysestation von LEUWICO

Über LEUWICO GmbH: Das 1923 gegründete Unternehmen LEUWICO beschäftigt sich seit 1947 mit dem Thema Arbeitsplatz im Büro. Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Ergonomie und das Ziel, eine anpassungsfähige, auf den Nutzer individuell zugeschnittene Arbeitsumgebung zu schaffen, sind bis heute zentrale Unternehmensphilosophie. Leuwico ist seit den 70er Jahren Vorreiter der Steh-Sitz-Idee: Arbeitstische, die den Wechsel zwischen Sitzen und Stehen optimal unterstützen. In den 90ern wurde mit einer Reihe von Systemen die Kompetenz im Bereich der allgemeinen Büroeinrichtung ausgebaut und die Mechanik der höhenverstellbaren Tische dabei immer weiter optimiert. Die manuelle Verstellung mit Gewichtsausgleich wird zum Markenzeichen in der Branche und gilt bis heute als höchster Funktionsstandard. Mit den aktuellen Produktlinien TUNE, iONE, iMOVE und iSCUBE macht Leuwico den Schritt zum PremiumF Designanbieter. Insbesondere die Top-Linie iMOVE – mit mehreren Designpreisen dekoriert – zeigt eine wirklich überzeugende Symbiose aus Ergonomie und Design. Neben den aktuellen Büromöbelsystemen bietet das Unternehmen interessante Nischenlösungen. Die Bandbreite reicht von Händlertischen über ein modulares Tischprogramm für Leitstände bis hin zu einer Reihe von Speziallösungen, z.B. Arbeitsplätze für Diagnosesysteme oder mobile Betrachtungsstationen. Weitere Informationen unter www.leuwico.com. Weitere Informationen: LEUWICO GmbH Hauptstraße 2-4 D-96484 Wiesenfeld Tel.: +49 (0)95 66 88-0 E-Mail: info@leuwico.com Internet: www.leuwico.com Ansprechpartner: Ute Brückner Marketing Tel.: +49 (0)95 66 88-125 E-Mail: ute.brueckner@leuwico.com

PR-Agentur: Sprengel & Partner GmbH Nisterstraße 3 D-56472 Nisterau Ansprechpartner: Olaf Heckmann Marius Schenkelberg Tel.: +49 (0)26 61-91 26 0-0 Fax: +49 (0)26 61-91 26 0-29 E-Mail: leuwico@sprengel-pr.com www.sprengel-pr.com

Mobile Dialysestation von LEUWICO ab sofort erhältlich  
Advertisement