Issuu on Google+

Pressemitteilung Sicher und schnell: F-Secure sorgt für effektiven Schutz von virtuellen Umgebungen Mit der neuen Sicherheitslösung für virtuelle Umgebungen und CloudDienste müssen Unternehmen nicht mehr zwischen Performance und Schutz abwägen

Ein Webinar zu F-Secure Security for Virtual and Cloud Environments findet am 18.12.13 um 10.30 Uhr statt. Bei Interesse können Sie sich hier anmelden. Die Pressemitteilung zum Download finden Sie hier.

München – 10. Dezember 2013: Ab sofort bietet F-Secure Unternehmen eine effiziente Lösung zur Absicherung ihrer virtuellen Umgebung und Cloud-Dienste. Diese kombiniert effektiven Schutz mit optimaler Leistung. F-Secure Security for Virtual and Cloud Environments steht als zusätzliches Feature für das bestehende F-Secure Client Security and Server Security bereit und wird ab sofort über Reseller und Managed-ServiceProvider angeboten. „Effektiver Schutz ist ebenso wichtig wie eine hohe Performance“, erklärt Dmitriy Viktorov, Director of New Concepts and Technology for Corporate Security bei F-Secure. „Die Unternehmen sollten nicht das eine für das andere opfern. Deshalb bieten wir nun beides: den bewährten und mehrfach ausgezeichneten* F-Secure-Schutz und eine hervorragende Performance im Praxisbetrieb.“ Sicherheitsherausforderung Virtualisierung Aufgrund der Flexibilität und Kosteneinsparungen für die Hardware und den Betrieb ist Virtualisierung längst zum Mainstream in heutigen Geschäftsumgebungen avanciert. Studien zeigen, dass zwischen 50 und 75 Prozent der kleinen und mittelständischen Unternehmen bereits virtualisierte Server nutzen. In naher Zukunft soll dieser Anteil noch weiter steigen. Trotz des weit verbreiteten Einsatzes von virtuellen Servern und Desktops konnte den die Sicherheitslösungen für diese Maschinen bislang nicht Schritt halten. Die Unternehmen mussten sich zwischen traditionellen Angeboten, die für physische Umgebungen konzipiert sind, und sogenannten agentenlosen Lösungen auf Basis von herstellerspezifischen, proprietären Technologien entscheiden. Agentenlos bedeutet dabei, dass keine Installation von Software-Agenten auf der zu überwachenden Hardware erforderlich ist. Traditionelle Lösungen sind zwar sicher, aber nicht für virtuelle Umgebungen optimiert. Auf der anderen Seite können agentenlose Lösungen keinen ausreichenden Schutz gegen Online-Angriffe und Sicherheitslücken gewährleisten.

Kontakte für die Presse: Rüdiger Trost F-Secure GmbH Zielstattstraße 44 81379 München Tel.: +49 89 787 467-0 Fax: +49 89 787 467-99 presse-de@f-secure.com www.f-secure.de twitter.com/fsecure_de www.facebook.com/FSecureDE Miriam Kurek BITE Communications GmbH Flößergasse 4 / Haus 2 81369 München Tel.: +49 89 444.467-413 Fax: +49 89 444.467-479 f-secure@bitecommunications.com www.bitecommunications.com


Pressemitteilung Das Beste aus beiden Welten F-Secure Security for Virtual and Cloud Environments schützt virtuelle Maschinen, die in privaten oder öffentlichen Clouds betrieben werden. Die Sicherheitslösung bietet proaktive Verhaltensanalyse und Schutz vor Exploits. Aktuelle Malware-Angriffe und Exploit-Versuche werden auf effiziente Weise identifiziert und blockiert. Um die Performance für virtuelle Umgebungen zu optimieren, hat F-Secure das ressourcenintensive MalwareScanning auf einen dedizierten F-Secure Scanning & Reputation Server ausgelagert. „Die Lösung erzielt Einsparungen, indem sich mehr virtuelle Workloads mit der gleichen Hardware ausführen lassen“, so Viktorov. „Ebenso können Unternehmen ihre virtuellen Desktops oder Server von einer Virtualisierungsplattform auf die andere transferieren, ohne an den SecurityProdukten Änderungen vornehmen zu müssen.“ Multi-Plattform-Abdeckung Die Lösung kann problemlos in virtuellen als auch Misch- und HybridUmgebungen mit verschiedenen Kombinationen von virtuellen und traditionellen Maschinen eingesetzt werden. Die Hypervisor-unabhängige Lösung unterstützt alle gängigen Virtualisierungsplattformen wie VMware, Citrix und Microsoft Hyper-V. Darüber hinaus können alle Elemente der Lösung zentral mit einem einheitlichen Management-Tool, dem F-Secure Policy Manager, verwaltet werden. Weitere Informationen über Sicherheit für virtuelle und Cloud-Umgebungen unter: http://www.f-secure.com/en/web/business_global/products/virtualcloud/overview *F-Secure Internet Security 2013 wurde vom vom AV-TEST Institute (www.av-test.org) mit dem Best Protection Award 2012 ausgezeichnet. Die Schutztechnologie in Security for Virtual and Cloud Environments basiert auf der gleichen Technology wie F-Secure Internet Security 2013.


Pressemitteilung Über F-Secure Innovation, Zuverlässigkeit und Schnelligkeit – diese drei Qualitäten haben FSecure seit der Gründung 1988 zu einem der führenden IT-Sicherheitsanbieter weltweit gemacht. Heute vertrauen sowohl Millionen Privatanwender als auch Unternehmen auf die mehrfach ausgezeichneten Lösungen von F-Secure. Der effektive Echtzeitschutz arbeitet zuverlässig und unbemerkt im Hintergrund und macht das vernetzte Leben von Computer- und Smartphone-Nutzern sicher und einfach. Die Lösungen von F-Secure sind als Service-Abonnement über mehr als 200 Internet Service Provider und Mobilfunkbetreiber weltweit zu beziehen. Die umfangreichen Partnerschaften machen F-Secure zum Marktführer in diesem Bereich. Seit 1999 ist das Unternehmen an der Börse in Helsinki notiert. Seitdem wächst FSecure schneller als viele andere börsennotierte Mitbewerber. Ständig aktuelle Informationen über die neuesten Viren finden sich im Weblog des „F-Secure Antivirus Research Teams“ unter der Internetadresse www.fsecure.com/weblog. f-secure.de | twitter.com/fsecure_de | facebook.com/f-secureDE


Sicher und schnell: F-Secure sorgt für effektiven Schutz von virtuellen Umgebungen