Page 1

Rubrik Pressemitteilung Kategorie IT, NewMedia,Software

Die Offertenplattform Comparendo.ch geht an den Start Das Zentralschweizer Startup CaitSith AG lanciert die Offerten- und NeukundenAkquisitions-Plattform www.comparendo.ch. Das Wettbewerbsklima in vielen Industrien ist heute härter denn je, und die Neukundenakquisition oftmals schwierig und kostspielig. Dabei ist das Akquirieren neuer Kunden ein zentraler Bestandteil im Lebenszyklus eines jeden Unternehmens. Die konventionellen Offline-Methoden wie Print- oder Rundfunkwerbung nehmen jedoch mit zunehmender Digitalisierung der Gesellschaft immer weiter an Effizienz ab, und im Online-Bereich hat bei den bezahlten Anzeigen die Suchmaschine Google das Quasi-Monopol, was sich häufig in extrem überhöhten Preisen für die PayPerClick-Werbung auswirkt. Das Schweizer Startup CaitSith AG will mit seiner Offertenplattform Comparendo.ch Abhilfe schaffen und setzt dabei auf das sogenannte Lead Marketing - ein Modell, das in den USA bereits sehr bekannt ist und häufig angewandt wird. Dabei registriert sich ein Unternehmen kostenfrei und ohne Bindung auf der Plattform und definiert zunächst, welche Neukunden wünschenswert sind. Über die Plattform können nun auf der anderen Seite Einkaufsmanager und verantwortliche Projektmanager bei anderen Unternehmen - die beispielsweise eine neue Telefonanlage beschaffen möchten oder eine Werbeagentur suchen für die Vermarktung eines neuen Produktes - bequem eine Ausschreibung machen, die über einen Algorithmus mit Elementen künstlicher Intelligenz semi-automatisch an die besten regionalen Anbieter weitergeleitet wird. Die interessierten Unternehmen können nun mit dieser sogenannten Lead-Anfrage die Kontaktdaten des Kunden für einen einmaligen Fixpreis erwerben - dabei sehen sie vorab bereits Projektdetails wie Region, Budget, erwartete Leistungen usw. Die CaitSith-Gründer stechen dabei mit im Vergleich zur regionalen Konkurrenz sehr günstigen Leadpreisen hervor, da der Ablauf der Offertenanforderung wie auch der Kontaktaufnahme zwischen Kunde und Anbieter beinahe völlig automatisiert ist. Bei Bedarf wird jedoch zusätzlich sowohl für Kunden wie auch Anbieter Telefon- oder Email-Support geleistet. Die Entwicklung soll laut dem Unternehmen komplett eigenfinanziert sein, wobei die Gründung mit der Unterstützung vom Schweizer Institut für Jungunternehmen erfolgt ist und stark auf Outsourcing gesetzt wird. Bei der Vermarktung des Projekts setzen die Jungunternehmer auf moderne Online-Methoden wie die Suchmaschinenoptimierung, virales und Social-Marketing. Die Gründer starten zunächst übersichtlich und auf einige Schlüsselnischen fokussiert, haben aber auch schnelle Expansion im Sinn. Die Plattform soll dabei deshalb von Anfang an so konzipiert und entwickelt worden sein, dass sie sich für Nutzer aus möglichst vielen Industrien gleichermaßen geeignet.

Pressekontakt CaitSith AG Michael Kohlmann Zilmattweg 1 6403 Küssnacht am Rigi +41 41 8522323 support@caitsith.ch http://www.comparendo.ch Keywords offerten, offertenplattform, neukundengewinnung, akquise, firmenvergleich, web designer, werbeagentur, umzug, telefonanlage, web hosting, plotter, reinigung, suchmaschinenoptimierung, seo, smm, sem, design, eventagentur, eventmarketing, e-commerce


Die Offertenplattform Comparendo.ch geht an den Start  
Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you