Issuu on Google+

PRESSEMITTEILUNG

„HIGHRISEone“ – ein neues Hochhaus für München München, 7. Oktober 2013 – Die Reiß und Co. Real Estate München GmbH hat die inzwischen rechtskräftig gewordene Baugenehmigung für die Errichtung eines Hochhauses in München erhalten. An der Rosenheimer Straße 141 wird für rund 80 Mio. Euro auf einem ca. 3.700 m² großen Grundstück ab Anfang 2014 das „HIGHRISEone“ entstehen, ein 53 Meter hoher Turm mit 14 Etagen, der wie durch einen fünfgeschossigen Sockelbau gesteckt wirken wird. Oliver Reiß, der Geschäftsführer und Eigentümer von Reiß und Co. Real Estate München GmbH ist begeistert von dem Entwurf des Architekturbüros Steidle: „Der durch das Sockelgebäude gesteckte Turm und die transparente, offene Fassade lassen eine ganz spezielle Leichtigkeit entstehen, und doch wird HIGHRISEone durch den markanten Vorplatz und den Haupteingang mit einer über zwei Etagen reichenden Lobby einen hohen Wiedererkennungswert besitzen.“ Das HIGHRISEone wird eine flexibel aufteilbare Bruttogrundfläche von rund 16.300 m² aufweisen, 2 sodass schon Büros ab zirka 220 m Mietfläche angeboten werden können. Für die Mieter des HIGHRISEone werden in einer Tiefgarage mit 3 Untergeschossen über 200 Stellplätze zur Verfügung stehen. Das Grundstück im Stadtteil Haidhausen gehörte davor einer Tochtergesellschaft der IVG Immobilien AG. Oliver Reiß konnte sich mit seinem Kaufangebot gegen zahlreiche nationale und internationale Bieter durchsetzen. Zentrumsnah, im Dreieck zwischen Innenstadt, Messestadt Riem und Flughafen gelegen, wird dort ein neues Stadtquartier mit einer hervorragenden Verkehrsanbindung entstehen: das „Werksviertel“ mit modernen Bürogebäuden, Hotels und gastronomischen Angeboten sowie dem HIGHRISEone als Landmarke am Eingang.

Über Reiß Co. (www.reissco.de) Die Reiß & Co. Real Estate München GmbH ist ein selbstständiger Investor, Projektentwickler und Fee-Developer im Bereich hochwertiger und komplexer Immobilienprojekte. Derzeit umfasst das Unternehmens-Portfolio Objekte und Projekte mit einem Marktwert von zirka 500 Millionen Euro. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten gehört neben der Realisierung von Wohnanlagen auch die Entwicklung von Bürohäusern, Hotels und Einzelhandel – ob Refurbishment oder Neubauprojekte – in hochwertigen Innenstadtlagen. Durch die beiden Büros in München und Stuttgart mit 11 Mitarbeitern kombiniert Reiß & Co. Fachkompetenz mit fundierten Standortkenntnissen und gewachsenen Netzwerken. Daher liegt der Fokus der Objekt- und Projektentwicklung ausschließlich auf dem süddeutschen Raum. Das Unternehmen wird seit seiner Gründung im Jahr 1999 von Dipl.-Kaufmann Oliver Reiß geführt.

Unternehmen Oliver Reiß Reiß & Co. Real Estate München GmbH T +49 89 189 0477 0 reiss@reissco.de

Pressekontakt Jochen Goetzelmann Targa Communications T +49 69 66 36 83 98 M +49 160 896 14 82 jg@targacommunications.de


"HIGHRISEone" - ein neues Hochhaus für München