Page 1

17.09.2013 PRESSEMITTEILUNG der SECUDE GmbH

SECUDE und ASCONSIT: Globale Partnerschaft für Sicherheits-Software Halocore Lösungen für Datensicherheit kombiniert mit dem Know-how in Planung und Umsetzung von IT-Sicherheits-Infrastrukturen Darmstadt, 17.09.2013.– IT-Security-Experte SECUDE und IT-Berater ASCONSIT haben eine globale Partnerschaft geschlossen. SECUDEs Sicherheits-Lösung Halocore für SAP NetWeaver wird mit fundiertem Fachwissen von ASCONSIT in SAP-Beratung sowie Identity- und Governance Risiko-Management gebündelt. Als weltweiter Implementierungs-Partner für Halocore will ASCONSIT „Für SECUDE spielen die Partner eine Schlüsselrolle.“ Michael Kummer, Präsident von SECUDE Americas

seine Marktführerschaft in IT-Beratung, Entwicklung und Support ausbauen.

„Unsere innovativen Lösungen für Datensicherheit und das Know-how von ASCONSIT in der Planung und Umsetzung von IT-Sicherheits-Infrastrukturen bieten gemeinsam einen umfassenden Schutz sensibler Informationen für den globalen Markt“, sagt Michael Kummer, Präsident von SECUDE Americas. „Für SECUDE spielen die Partner eine Schlüsselrolle, wenn es darum geht, IT-Sicherheit in SAP-basierten Umgebungen global anzubieten.“ Die Partnerschaft stärke beide Unternehmen für die ständig wachsenden Anforderungen in der Informationssicherheit. „SECUDE und ASCONSIT sehen die Allianz als Basis für Business-Anwender auf der ganzen Welt, die Sicherheit ihrer wichtigsten Informationen weiter voranzutreiben.“ Um den stetig wachsenden Bedürfnissen der SAP-User in Hinblick auf mobile und Cloud-Sicherheit gerecht zu werden, hat SECUDE sein Hauptaugenmerk auf die Bereiche unstrukturierte Datensicherheit und Information Rights Management (IRM) gelenkt. Die Software Halocore für SAP NetWeaver bietet kontinuierlichen Schutz für Daten, die SAP verlassen. Dazu nutzt sie Microsoft Active Directory Rights Management Services (AD RMS). Das ist eine Technologie, die sensible Daten vor unerlaubtem Zugriff schützt, und zwar unabhängig von ihrem Speicherort. SECUDE unterstützt Firmen in der ganzen Welt dabei, geschäftskritische Informationen dauerhaft abzusichern: Finanz- und Personaldaten, Kunden- und VertriebsInformationen, innerhalb des Unternehmens, in der Cloud und auch in mobiler Umgebung. „Die umfassenden Kenntnisse im Planen und Realisieren anspruchsvoller IT-Sicherheits-Landschaften machen ASCONSIT zum idealen Partner für die Implementierung von Halocore“, ergänzt Kummer. Einer der größten Vorzüge von ASCONSIT ist die Fähigkeit, bestehende SAP-, Microsoft- und Oracle-basierte Landschaften zu verbinden. Das Experten-Team von ASCONSIT hat umfangreiche, weltweite Erfahrung in der Erstellung zuverlässiger, innovativer IT-Sicherheits-Infrastrukturen: von der Beratung für nachhaltige Konzepte und deren Umsetzung über innovative Identitäts- und Zertifikats-Management-Umgebungen bis hin zum Support nach der Implementierung.

1


17.09.2013 PRESSEMITTEILUNG der SECUDE GmbH

ASCONSIT: Spezialist für anspruchsvolle IT-Sicherheits-Umgebungen ASCONSIT unterstützt Unternehmen dabei, innovative und umfassende Lösungen für IT-Security und Corporate Identity Management zu entwickeln und dem immer anspruchsvolleren Niveau der Audit- und Compliance-Anforderungen gerecht zu werden. Dabei legt der Partner für IT-Implementierung großen Wert auf Kompetenz, Qualität und Professionalität. Seit der Gründung im Jahr 2009 begleitet ASCONSIT von Standorten in Deutschland (Lüneburg) und den USA (Atlanta) aus vorwiegend große, internationale Unternehmen bei der Planung und Realisierung komplexer IT-Sicherheits-Infrastrukturen. Themen wie Identitäts- und Zertifikats-Management sowie Audits und Compliance stehen dabei im Fokus. Besondere Stärke und Alleinstellungsmerkmal ist das Zusammenführen bestehender heterogener SAP®-, Microsoft®- und Oracle®-Landschaften. Für die Verbindung der unterschiedlichen Zielsysteme zu einer durchgängigen Lösung setzt das Unternehmen selbstentwickelte, innovative Software-Konnektoren ein, das Ergebnis der über Jahre gesammelten Expertise. www.asconsit.com 468 Wörter, 3506 Zeichen

Über SECUDE 1996 gegründet, ist SECUDE ein innovativer, global aufgestellter Anbieter von IT-Datensicherheits-Lösungen. SECUDEs Strategie zielt darauf ab, die Sicherheitslücken in den heutigen IT-Umgebungen der Unternehmen zu identifizieren und wirksam zu schließen. Die anwenderfreundlichen Lösungen schützen die Integrität von Informationen und verhindern den Diebstahl geistigen Eigentums ebenso wie Datenlecks, stets im Einklang mit Compliance-Bestimmungen. Seit 2011 ist SECUDE Mitglied im SAP PartnerEdge Value Added Reseller Program und SAP-Vertriebspartner in Deutschland, der Schweiz und den USA. Als SAP Value Added Reseller (VAR) bietet SECUDE neben dem eigenen Produktportfolio auch Lizensierung, Beratung und Implementierung der NetWeaver-Single-Sign-On-Lösungen von SAP. Derzeit beschäftigt SECUDE über 80 erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter und besitzt das Vertrauen einer großen Zahl von Unternehmen, die in der Fortune-500-Gruppe gelistet sind, darunter viele DAX-Unternehmen. SECUDE verstärkt das Geschäftsfeld Anwendungsdaten-Sicherheit und Information Rights Management (IRM). Somit werden Anforderungen aus dem Bereich der mobilen und der Cloud-Sicherheit abgedeckt. Mit Niederlassungen in Europa, Nordamerika und Asien steht SECUDE für weltumspannende IT Sicherheit. www.secude.com

KONTAKT

PRESSEKONTAKT

Holger Hinzmann holger.hinzmann@secude.com +49.6151.82897-35

Sabine Faltmann secude@faltmann-pr.de +49.241.43537484

SECUDE GmbH Rheinstraße 97 64295 Darmstadt www.secude.de

faltmann PR | Öffentlichkeitsarbeit für IT-Unternehmen Theaterstraße 15 52062 Aachen www.faltmann-pr.de

2

SECUDE und ASCONSIT: Globale Partnerschaft für Sicherheits-Software Halocore  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you