Page 65

KALENDER Mutter vernachlässigt, von seinen Mitschülern schikaniert. Sie wittern etwas, was Chiron noch nicht genau definieren kann, seine Homosexualität; OmU Filmmuseum 17:00 Cinematograph – Salon für russische Filme Unvollendete Partitur für ein mechanisches Klavier; engl./russ./frz. mit d. UT. Thalia Kino 19:00 Neruda Chile, 1948. Nach einer flammenden Rede des Dichters und Kommunisten Pablo Neruda vor dem Kongress, in der er den Präsidenten des Verrats bezichtigte, muss Neruda abtauchen. Der ehrgeizige, kauzige Polizist Peluchoneau heftet sich an seine Fersen Filmmuseum 20:00 Zu guter Letzt Harriet Lauler überlässt nichts dem Zufall. Warum sollte es mit ihrem Nachruf anders sein? Journalistin Anne soll ihn schon zu Harriets Lebzeiten verfassen. Das Problem: Niemand, wirklich niemand hat ein gutes Wort über Harriet zu sagen; OmU Fontane Klub (Brandenburg a. d. Havel) F Ü H RU N G 14:00 Sonntagsspaziergang Rundgang durch die Stadtund Kirchengeschichte mit Besuchen in Potsdamer Kirchen Tourist Information Am Alten Markt KID S & T E E N S 10:00 Kids am Ball Tipps und Tricks rund ums Kicken, Bolzen und Tore schießen; Egal ob aufstrebendes Talent oder Neueinsteiger, hier bringt jeder im Alter von 3 bis 13 Jahren das runde Leder zum Rollen Volkspark 11:00 Johann Ludwig von Fauch in Babelsberg Familienführung mit dem Schlossdrachen für Kinder von 5 bis 10 Jahren; Treffpunkt: Eingang Schloss Babelsberg Park Babelsberg 11:30 Lars, der kleine Eisbär Ab 4 Jahre Urania Planetarium 14:00 Eine Reise durch das Universum ab 10 Jahre Urania Planetarium 15:00 Knerten traut sich Kaum kommt ein Fünkchen Langeweile auf, schon hat Lillebror mit Knerten wieder einen neuen Streich ausgeheckt. Seitdem der sechsjährige Lillebror seinen lustigen Stockgefährten Knerten gefunden hat, lebt es sich um einiges leichter; empf. ab 6 Jahre Filmmuseum 16:00 Maximiliane und der Königstiger Theater Lakritz, ab 4 Jahren T-Werk KL A SS I K 14:00 36. Deutscher Evangelischer Kirchentag zweistündiger, geführter Rundgang zur Stadt- und Kirchengeschichte mit Besuch von Kirchen in der Potsdamer Mitte

Innenstadt 15:00 Fluxus+ Teatime Livemusik vom Klavier mit Felix Dubiel Museum Fluxus + 18:00 Anna Prohaska & Sergio Azzolini – Vivaldi in Venezia Orchesterwerke, Arien und geistliche Motetten von Antonio Vivaldi; Anna Prohaska, Sopran; Kammerakademie Potsdam; Sergio Azzolini, Fagott und Leitung Nikolaisaal K URS E

9:30 Barista Grundkurs Sweet Barworld 9:30 Maestro de la Baristi Barista Grundkurs und Coffee Cocktail Workshop Sweet Barworld 15:00 Slackline – Starterkurs Kursinhalt des Starterkurses: Materialkunde, richtiges Auf- und Abbauen, Naturschutz, angeleitetes Üben, erste Schritte, Slacklinespiele Volkspark 17:00 Tango Argentino Chacarera -Workshop mit Ultimo Guapo Friedenssaal 18:00 Atem und Bewegung Für Teilnehmer mit Vorkenntnissen Kulturhaus Babelsberg L ES UNG 17:00 Literarischmusikalische Soirée Humoristisch-hintersinnige Gedichte von Christian Morgenstern, mit Jürgen Raßbach (Leiter des Christian Morgenstern Literaturmuseums auf der Bismarckhöhe) und Lutz Andres (Gitarre) Comédie Soleil (Werder) 17:00 Wolfgang Richter Der Autor liest aus seinen veröffentlichten Büchern Galerie Altstadthof (Teltow) L IV E 12:00 Jazz-Frühschoppen Mit der Band Hot Two Braumanufaktur Forsthaus Templin 15:00 Marcus Breiteneder Die Klänge sind sphärischmeditativ und kraftvoll, melodisch schwebend oder mit rhythmischem Beat, mit spirituell-indianischen bis fernöstlichen Elementen, phantasievoll und einzigartig Pfingstberg Belvedere 17:00 Das kleine Konzert: Robby Schulze und Sebastian Hillmann Jazz, Swing, Pop, Tango am Nachmittag Theaterschiff 18:00 Akeli Gentle Folk Blues John Barnett PART Y 18:30 Tango Argentino Tango Lab Friedenssaal 20:00 Sing or Dance Gruppentherapie für

Sanges- und Tanzwütige; vorab Emoji-Quiz-Bingo Gutenberg 100

flammenden Rede des Dichters und Kommunisten Pablo Neruda vor dem Kongress, in der er den S P ORT Präsidenten des Verrats 16:00 Football 2. Bundesliga bezichtigte, muss Neruda Potsdam Royals vs. Lübeck abtauchen. Der ehrgeizige, Cougars kauzige Polizist PeluchoStadion Luftschiffhafen neau heftet sich an seine Fersen; OmU T REFFPUNKT Filmmuseum 10:00 Muslimische Gruppe 19:00 Kundschafter des Offenes Programm für Friedens alle Muslimische Familien, Die Agentenkomödie von Freunde und Gäste Regisseur Robert Thalheim Frauenzentrum spielt lange Jahre nach dem Mauerfall. Der Alltag des S ONS TI GES einstigen Top-Spions der 9:00 27. Brandenburgische DDR-Auslandsaufklärung Landwirtschaftsausstellung Jochen Falk ist eintönig geMAFZ Erlebnispark worden. Bis eines Tages der (Schönwalde Glien) ehemalige Erzfeind BND 18:00 Trivial Pubsuit Falk um Hilfe bittet 80 Fragen warten in 4 Filmmuseum Runden auf die Wissens20:00 Zu guter Letzt hungrigen, beim ältestem Harriet Lauler überlässt Kneipenquiz der Stadt nichts dem Zufall. Warum Pub à la Pub sollte es mit ihrem Nachruf anders sein? Journalistin Anne soll ihn schon zu Harriets Lebzeiten verfassen. Montag Das Problem: Niemand, FIL M wirklich niemand hat ein gutes Wort über Harriet 20:00 Zu guter Letzt zu sagen Harriet Lauler überlässt Fontane Klub (Brandenburg nichts dem Zufall. Warum sollte es mit ihrem Nachruf a. d. Havel) 20:00 Detektiv Conan: The anders sein? Journalistin Anne soll ihn schon zu Har- Crimson Love Letter Liebe in Zeiten der Terroriets Lebzeiten verfassen. rattacken: Der neue AnimeDas Problem: Niemand, Spielfilm um Detektiv wirklich niemand hat ein Conan stellt den Ermittler gutes Wort über Harriet vor ein großes Rätsel. Kann zu sagen Fontane Klub (Brandenburg es möglich sein, dass die angebliche Verlobte seines a. d. Havel) Kollegen tatsächlich in G ES P R ÄCH den Bombenanschlag beim Sender verwickelt ist 19:30 Im Dialog UCI Kinowelt Gesprächsreihe Brandenburger Theater KI D S & TEENS (Brandenburg a. d. Havel) 9:00 + 11:00 Schülerakademie K IDS & TEENS Wie ansteckend sind rechtspopulistische Metaphern, 10:00 Maximiliane und der Workshop, ab Klasse 8 Königstiger Bildungsforum Theater Lakritz, ab 4 16:00 Lesestart mit Lupe Jahren Leseförderung in gemütliT-Werk cher kleiner Runde für K URSE Eltern und ihre dreijährigen 9:30 Maestro de la Baristi Kinder mit Maskottchen Barista Grundkurs und Cof- Lesewolf Lupe fee Cocktail Workshop SLB im Bildungsforum Sweet Barworld KUR SE S P ORT 9:30 Coffee Cocktail 19:00 Tischtennis für Frauen Workshop Frauenzentrum Sweet Barworld 9:30 Maestro de la Baristi Barista Grundkurs und Coffee Cocktail Workshop Dienstag Sweet Barworld 18:00 Macht der Metaphern AUS S T ELLUNG Workshop; Der Vortrag 11:00 Festwoche mit Prof. Dr. Eva KimMit Modenschau, Geminich zeigt am Beispiel wichtswebstuhl und Filmen der Körpermetaphorik, wie über die Weberei diese die Vorstellung und Handweberei Henni Gestaltung von GesellsJaensch-Zeymer (Geltow) chaft, Architektur und Stadt seit Jahrhunderten B IL DUNG strukturiert 9:00 Lehrstellenberatung Bildungsforum Für Schüler und ihre Eltern 19:15 Starke Eltern, starke Handwerkskammer Kinder B ÜH NE Im Elternkurs wird vermittelt, wie die Eltern ihre 19:30 Mann und Frau intim Rolle und Verantwortung Andrea Meissner, Helmut als Erziehende wahrnehmen Fensch und ihre Kinder leiten und Kabarett Obelisk begleiten FIL M Volkshochschule 16:00 Kino für Menschen mit PART Y Autismus 20:00 Laguna del Mar Kinofilms aus dem regulären Spielplan mit reduzi- Ibiza House, Eintritt: frei erter Lautstärke und im nur Club Laguna halbdunklen Kinosaal SPORT Thalia Kino 19:30 Frauenvolleyballgruppe 17:00 Neruda Treffpunkt Freizeit Chile, 1948 Nach einer

29

30

VORTR AG 18:30 Das Glück eines Sommertages Königin Augusta besucht den Fürsten Pückler in Branitz Schloss Glienicke 19:30 Die mit Potsdam verbundenen Glaubenszeugen der NS-Zeit Referent: Prälat Prof. Dr. Helmut Moll Archeå 20:00 100 Jahre Russische Revolution Jörg Friedrich: Lenins Machtergreifung oder mußte das sein? Villa Quandt

31 Mittwoch

AUSSTELLUNG 11:00 Festwoche Mit Modenschau, Gewichtswebstuhl und Filmen über die Weberei Handweberei Henni Jaensch-Zeymer (Geltow) BÜHNE 19:30 Mann und Frau intim Andrea Meissner, Helmut Fensch Kabarett Obelisk F I LM 17:00 The Salesman Als Rana eines Abends in Erwartung von Emad die Wohnungstür offen lässt, wird sie von einem Fremden unter der Dusche angegriffen. Die Ehe der Beiden gerät in eine Krise, da Emad von der Idee besessen ist, den Angreifer zu finden und zu bestrafen,OmU Filmmuseum 19:15 I am not your Negro Essayistischen Dokumentarfilm; Ein erschütterndes Zeugnis weißen Überlegenheitswahns – mit starkem Aktualitätsbezug; OmU Filmmuseum 20:00 Zu guter Letzt Harriet Lauler überlässt nichts dem Zufall. Warum sollte es mit ihrem Nachruf anders sein? Journalistin Anne soll ihn schon zu Harriets Lebzeiten verfassen. Das Problem: Niemand, wirklich niemand hat ein gutes Wort über Harriet zu sagen Fontane Klub (Brandenburg a. d. Havel) F ÜHR UNG 16:00 Der Winzerberg Nach über 50 Jahren Verfall sind die Restaurierungsarbeiten fast abgeschlossen; Welche Pläne bestehen, was es mit der Bacchusstunde und der Aktion Scheibe gegen Spende auf sich hat – das und vieles mehr erfahren Teilnehmer in der Führung Winzerberg GESPR ÄCH 19:30 Mach-Denk-Bar Es sollen Probleme erkannt, Lösungen durchdacht und wo möglich Alternativen ausprobiert und gelebt werden. Es wird nichts gelehrt, höchstens bei Diskussionen etwas moderiert; Thema: Alternative Weihnachten – Basteln, singen, schwelgen Freiland KUR SE 16:30 Öffentliches

3D-Drucken Einführung in das 3DDrucken SLB im Bildungsforum LI V E 21:00 Irische Livemusik Walhalla Restaurant PA RT Y 19:00 Abschlussparty Salsatanzkurse Eintritt: frei Siam Babelsberg 20:00 Lagunas Jukebox Sei unser DJ; Eintritt: frei Club Laguna S P ORT 16:00 Abendsportfest des SC Potsdam Leichtathletik-Wettkampf Stadion Luftschiffhafen 18:00 Freedart Der Wirt füttert die Automaten Naturfreunde 20:00 Freedart Darten bis die Pfeile glühen Happy End VORTR AG 17:00 Galaxien – Von der Milchstraße in den Kosmos Auf dieser intergalaktischen Reise durch das All wollen wir Sie in atemberaubenden 360°-Darstellungen ganz nah an ferne Sterneninseln heranbringen. Mit musikalischer Begleitung wartet ein Zauber für die Sinne auf Sie Urania Planetarium 18:15 Die fürstliche, ständische und städtische Reformation in Schlesien. Evangelische Kirchenausstattungen/ Kirchenbau in Schlesien Im Rahmen der Ringvorlesung: Reformation in Brandenburg und im östlichen Europa Haus der BrandenburgischPreußischen Geschichte 19:00 Mord verjährt nicht! – Der Auschwitz-Prozess in Neubrandenburg Seit Februar 2016 soll sich Hubert Zafke, der 1944 als SS-Sanitäter im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz tätig war, vor Gericht verantworten Freiland 20:00 100 Jahre Russische Revolution Jörg Friedrich: Lenins Machtergreifung oder mußte das sein? Villa am See (Premmnitz) SON S TI G ES 20:00 Seitenquiz Multimediales Quiz Feuerwerk Bar Gelb

Geschickt : wissen, was los ist

events im Abo

Für 19,90 € pro Jahr im PLZ Bereich 14 oder 29,90 € deutschlandweit. Einfach eine E-Mail mit dem Betreff „Abo” und Lieferadresse an: info@ stadtmagazin-events.de

www.stadtmagazin-events.de MAI 2017

61

Profile for SEIPT.MEDIA

2017.05  

2017.05  

Advertisement