Page 12

12

JER I C H OWE R L A N D U ND LE U T E

Jazz im Kloster Kultur zur Belebung der Region Das 1. internationale Festival „JAZZ im Kloster Jerichow“ lockt vom 16. bis 18. August 2019 ins Kloster Jerichow. Die Stiftung Kloster Jerichow will damit europäische Geschichte, mittelalterliche Architektur und zeitgenössische Kunst mit internationaler und regionaler Jazz-Musik vereinen. Diese einzigartige Kombination soll eines der schönsten romanischen Bauwerke Norddeutschlands beleben und den Besuchern ein kulturelles Sommerhighlight verschaffen. Kultur- und Staatsminister Rainer Robra zeigt sich von den Plänen für das Festival begeistert: „In Sachsen-Anhalt kann man die ganze Vielfalt der Musik erleben: vom Mittelalter über den Frühbarock bis hin zur zeitgenössischen Musik. Jazz im Kloster Jerichow wird die Musikkultur in unserem Land bereichern.“ Der künstlerische Leiter Marco Reiß hat ein attraktives Programm zusammengestellt. Dabei wartet das 1. Festival „JAZZ im Kloster Jerichow“ gleich phantastische Künstler von internationalem Rang wie Till Brönner, Dieter Ilg oder Magnus Lindgren auf. Aber

auch attraktive Angebote für Familien sind den Veranstaltern wichtig: So kommen mit dem Jugendjazzorchester Sachsen-Anhalt und der Bigband der Musik- und Kunstschule Stendal neben den jung gebliebenen auch die jugendlichen Gäste zu Gehör. Dabei möchte die Stiftung stets dem sakralen Anspruch des Klosters gerecht werden. Deshalb wird während des Festivals auch ein Jazz-Gottesdienst gefeiert, bei dem die Besucher ihre persönliche Inspiration in der romanischen Klosteranlage finden können. Darüber hinaus möchte Marco Reiß auch einen Brückenschlag in die Region wagen: „Etliche Ecken in Sachsen-Anhalt sind vielen noch unbekannt und lohnen unbedingt, entdeckt zu werden. Die immer als schwach geltenden Regionen können gerade durch Kunst und Kultur punkten und damit einen entscheidenden Beitrag zur Förderung und Belebung des Tourismus leisten. Sie werden staunen, welche wunderbaren Orte Sie direkt vor Ihrer Haustür entdecken können. Kultur ist dafür ein idealer Türöffner.“

Profile for POLILUX

POLILUX 30  

POLILUX 30  

Advertisement