Page 1

März 2019

100 Jahre Circus Knie und KNIE - Das Circus Musical

Frühjahrsmode: Die aktuellsten Trends

Der Garten erwacht aus dem Winterschlaf


Küchen für Individualisten

Nur Vorher: Sie sparen:

Fr. 11’250.–

Nur Vorher: Sie sparen:

Fr. 13’450.– Fr. 2’200.–

RIVOLI

Aktionen gültig für Bestellungen vom 25. Februar bis 22. April 2019

Fr. 18’900.– Fr. 22’400.– Fr. 3’500.–

OPUS / TOLEDO

Grifflose Küchenkombination mit Fronten und Arbeitsplatte in Pinie Montana Nachbildung und Wandschränke in Seidengrau. Inkl. Markeneinbaugeräte. Masse ca. 235 × 225 + 120 cm.

Küchenkombination mit Fronten und Arbeitsplatte in Eiche Halifax Nachbildung und Lacklaminat, Schiefergrau supermatt, Arbeitsplattenkante in Schiefergrau. Inkl. Markeneinbaugeräte. Masse ca. 260 + 160 cm, Insel ca. 160 × 90 cm.

Inklusive Geräteausstattung von P Geschirrspüler vollintegriert P 4* Kühlautomat P Glaskeramik-Kochfeld P Edelstahl Einbauspüle P Design Dunstesse

Inklusive Geräte von P Geschirrspüler vollintegriert P Hochbaubackofen P Glaskeramik-Kochfeld P Edelstahl Einbauspüle P Inselesse P 4* Kühlautomat

Jetzt profitieren:

In verschiedenen Fronten erhältlich.

BON

Alle Küchen sind erweiterungsfähig und beliebig änderbar. Alle Preise sind Vollservice-Preise. Inklusive Lieferung und Montage. Alle Küchen ohne Deko und Beleuchtung.

Fr.

500.–

beim Kauf einer Küche mit Induktionskochfeld und Steamer

Gutschein gilt für Bestellungen vom 25. 2. – 22.4.2019 und ist nicht kumulierbar.

Badezimmer für Geniesser Beispiele für den perfekten Umbau aus einer Hand mit eigenem Bauleiter!

Vorher

Vorher

Austausch Badewanne zu begehbarer Dusche.

Aus «dunkel» wird «hell»

Nachher

Nachher

Badmöbel mit hoher Raffinesse in über 100 Varianten Spiegelschrank mit 4 Steckdosen, USB-Anschluss und Öffnungen für Kabel, Fön, Zahnbürsten usw.

Heimberatung – Kostenlos und unverbindlich. Wir kommen zu Ihnen nach Hause und planen Ihr Bad dort, wo es später auch stehen soll. So können Sie sicher sein, dass auch alles genau passt. Jetzt Heimberatung anfordern, Mail an: kuechen-baeder@fust.ch

Jona-Rapperswil, Kläui-Center, Kramenweg 15, 055 225 37 10


editoriale satire

inhalt

Wahlen mit Sponsoren-Logos

4

auf allen Ebenen gelten: Politiker aller Stufen müssen ihre Wahlfinanzierung transparent und gut sichtbar offenlegen. Künftig

lifestyle Die aktuelle Frühjahrsmode ist da:

Nun ist es amtlich und soll ab sofort für sämtliche Wahlen

8

Alles über die Trends und Styles der Saison

gesund & vital

haben Sie also die Logos Ihrer Sponsoren aus der Wirtschaft

Pädiatrie: Worauf es in der Kinderheilkunde ankommt

und Industrie gut sichtbar auf Ihrer Kleidung zu tragen, ähnlich

und wie Eltern den passenden Kinderarzt finden

wie man es vom Sport her kennt. Die Kennzeichnungspflicht soll es den Wählern sichtbarer machen, wessen Interessen der jeweilige Politiker vertritt und wer möglicherweise hinter der Person steht. Studien haben nämlich gezeigt, dass die wahren Beweggründe und Interessen der

10 15 16

haus & garten Tipps für einen gelungenen Start ins Gartenjahr

on the road 89. Internationaler Automobil-Salon Genf

genuss & gastronomie

Politiker erst nach der Wahl zu Tage treten. Es soll Situationen

Bärlauch: Aromatisches Frühlingskraut

gegeben haben, bei denen der Gewählte danach seine Meinung

inkl. Rezept-Tipp: Bärlauch-Quiche

markant geändert und die Wähler vor den Kopf gestossen hat.

18

kultur & anlässe in der region

Natürlich passiert so etwas nicht bei uns in der Schweiz, son-

KNIE – Das Circus Musical, Internationales Liedfestival am

dern nur im Ausland, aber mit diesen Sponsoren-Logos ist doch

Zürichsee, 100 Jahre Schweizer National-Circus Knie mit

zumindest ein kleiner Beitrag in die richtige Richtung getan.

Jubiläumstournee, Grenzenloses Skandinavien, Kindertheater «Die Winterstürmer», Erfolgsmusical «Mamma

Nun haben sich aber schon im Vorfeld der Wahlen einige laut stark zu Wort gemeldet, dass wohl zu wenig Platz auf ihren Anzügen sei und sie keine Lust hätten, bei jedem Auftritt mit einem bodenlangen Mantel aufzutreten oder sich gar Pfunde anzufuttern, um passende Übergrössen tragen zu können. Sind wir mal gespannt, wie die nächste Wahl aussehen wird. Ob dann alle in Mänteln auftreten oder massiv an Körpergewicht zugenommen haben…

Marco Zimmermann

25 26 29

Mia!» und weitere Event-Highlights

aus- und weiterbildung Weshalb Weiterbildung so wichtig ist

veranstaltungskalender Aktuelle Termine in Rapperswil-Jona und Umgebung

tierisch Tiere suchen ein neues Zuhause

Selfstorage im Züri Oberland Tiziano De Ambroggi

www.storage3.ch

Ziegelhüttenstrasse 2 I 8853 Lachen

storage3 gmbh · Joweid Zentrum 1 · 8630 Rüti Tel. 055 250 22 00 · info@storage3.ch

info@deambroggi-gaerten.ch I deambroggi-gaerten.ch

T: 055 442 58 78 I M: 079 460 01 93

Impressum

Ausgabe 03 | 2019 Alte Jonastrasse 83, 8640 Rapperswil, Telefon 055 214 15 16, www.stadtmagazin-rj.ch Herausgeber Marco Zimmermann, inpuncto medien, Merkurstrasse 3, 8820 Wädenswil, Telefon 044 772 82 82 ISSN 2235-8749 Auflage 16'000 Exemplare mit über 50'000 Lesern Verteilregion Rapperswil-Jona, Kempraten, Feldbach, Rüti, Wagen, Eschenbach, Berg, Ernetschwil, St. Gallenkappel, Gommiswald, Kaltbrunn, Uznach, Schmerikon, Bollingen Erscheinungsweise monatlich, 12 x jährlich jeweils anfangs Monat Anzeigen Karin Broger und Tania Haupt, verkauf@stadtmagazin-rj.ch Redaktion Julia Kliewer, redaktion@stadtmagazin-rj.ch Layout Susanne Raabe, inserate@stadtmagazin-rj.ch Fotos Redaktion, dem Verlag zVg sowie gemäss Copyright-Angabe am Bild Titelbild © René Tanner Ihre Meldung Sind Sie in der Region kulturell, kommerziell oder in einem Verein tätig und haben Sie etwas zu berichten? Dann schicken Sie Ihre Meldung bis zum 13. des Vormonats elektronisch an die Redaktion: redaktion@stadtmagazin-rj.ch. Die Publikation ist nicht gewährleistet. Alle Angaben ohne Gewähr. Copyright Alle Beiträge (Inserate wie Publireportagen – inkl. Text, Bild, Grafiken und Layout), welche von uns erstellt und/oder modifiziert wurden, sind urheberrechtlich geschützt. Die Weiterverwendung und die Weitergabe an Dritte, auch auszugsweise oder modifiziert, ist nur mit schriftlicher Genehmigung des Herausgebers/Verlages erlaubt. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung sowie die Einspeisung und Verarbeitung in Online-Dienste, Datenbanken, Printmedien oder Publikationen jeglicher Art.

3


lifestyle

Frischer Wind im Kleiderschrank! Die aktuelle Frühjahrsmode bringt Neues, Gewohntes, einige Gegensätze und ein paar Überraschungen. Mit einer Sache liegen Sie in diesem Fashionjahr jedoch nie daneben: Muster aller Art sind total angesagt. Doch bevor es zum Shoppen geht, gilt es zunächst, einen prüfenden Blick in den Kleiderschrank zu werfen. mitnehmen. Wie praktisch, denn Ho-

Im März ist bei den meisten Menschen der grosse Frühjahrsputz

senanzüge begeistern uns immer noch!

angesagt. Weiten Sie diesen im 2019 unbedingt auch auf Ihren

Vom ganz klassischen bis zum masku-

Kleiderschrank aus! Ausmisten ist derzeit nämlich trendy wie

linen Oversized-Schnitt, von bunt bis

nie. Die Netflix-Reality-Show «Aufräumen mit Marie Kondo»

raffiniert und extravagant – so viele

hat eingeschlagen wie eine Bombe und veranlasst Menschen

verschiedene Modelle wie aktuell gab

weltweit dazu, sich mit ihren Besitztümern zu beschäftigen

es selten. Besonders trendy sind farbenfro-

und ordentlich auszumisten. Die Methode der japanischen

he und gemusterte Suits. Auch Details wie extravagante Knöpfe

Aufräumweltmeisterin und Bestseller-Autorin Marie Kondo

oder ausgefallenen Revers modernisieren den ehemals als et-

beinhaltet bei jedem betrachteten Gegenstand die Frage: «Does

was langweilig verschrienen Büro-Look. Und das Beste: Anzüge

it spark joy?», also «Bereitet es Freude?». Wenn nicht, heisst es:

stehen jeder Frau, unabhängig vom Alter und Figur, und lassen

Weg damit! Kondo propagiert keinen Minimalismus, sondern

sich alltags- wie auch businesstauglich tragen.

Bild: © zara.com

FRÜHJAHRSPUTZ IM KLEIDERSCHRANK

möchte, dass die Dinge, die wir besitzen, uns am Herzen liegen. Schluss mit Horten, Schluss mit überquellenden Schubladen

MUSTERHAFT!

und Kleiderschränken, die aus allen Nähten platzen. Wer sich

Blumenprints sind absolute Evergreens, was Mode angeht,

bewusst von Besitztümern trennt, schafft nicht nur Ordnung,

und begleiten uns nun schon seit einigen Saisons. Die floralen

sondern auch Platz für Kleiderstücke, die uns mit viel Freude in

Prints sind glücklicherweise sehr vielfältig – mal romantisch,

die diesjährige Frühjahr-Modesaison starten lassen.

mal künstlerisch und dramatisch, dann wieder verspielt, sodass jede Frau ihren Favoriten findet. In diesem Jahr liegen vor allem

DIE WICHTIGSTEN STYLES & TRENDS

auffällige Blumenprints vor dunklem Hintergrund im Trend.

Neues Jahr, neue Trends. Aber: Einen der wichtigsten Mode-

Auch verspielte Punktemuster und Batik-Prints sind wieder

Looks 2019 können wir anstandslos aus dem letzten Jahr

da und zieren verschiedenste Kleidungsstücke. Besonders

Rappi Hair AG Rathausstrasse 2 8640 Rapperswil Telefon 055 210 81 26 www.rappihair.ch

Triniforce – Keratin Filler repariert Ihr Haar Triniforce – Fibre Thickener stärkt Ihr Haar 4


lifestyle musterhaft wird es jedoch erst beim absoluten Trend 2019: Print-Mix! Egal, ob floral, tierisch, grafisch, Karo, Streifen oder Polka Dots – die Devise lautet: Mehr ist mehr. Wenn Sie bisher dachten, ein gestreiftes Top passt nicht zur Hose im Leo-Print, werden Sie in der aktuellen Frühjahr- und Sommersaison eines Besseren belehrt. Verschiedene Muster und Farben werden bei diesen auffälligen Trend-Looks

Bild: ©

miteinander kombiniert, was das Zeug

zara .co

m

hält. Doch wie stylt man ein solches Outfit im Alltag, ohne dass es nach Fasnacht aussieht? Am Farb beim Mustermix in einer Farbfamilie bleiben. Paaren Sie beispiels beispielsweise

ein

blau-weiss-gestreiftes

Shirt mit einem Blumenrock, welcher ebenfalls Blau-Weiss-Töne enthält.

Bild: © hallhuber.com

einfachsten geht das, wenn Sie

Bild: © hallhuber.com

Bild: © gerry weber.com

Oder eine Karo-Hose in Rottönen mit einer Bluse in rötlich gehalte-

es eine simple Styling-Alternative: Kaufen Sie ein einzelnes

nem Animal-Print. Experimentier-

Kleidungsstück, bei dem Ihnen der Designer die Aufgabe bereits

freudige können aber auch gemus-

abgenommen und unterschiedliche Muster miteinander gemixt

tertes Ober- und Unterteil im

hat, etwa bei einem Kleid im Patchwork-Stil.

Komplementärfarbschema kombinieren, um es etwas extravaganter

KNALLIG BUNT VS. GEDECKTE FARBEN

zu machen. Wenn Sie allerdings

Im Hinblick auf die Trendfarben gibt es gegensätzliche Ten-

noch ein wenig unsicher sind, gibt

denzen: Einerseits geben kräftige Farben den Ton an, anderer-

Day Shop

Schmiedgasse 40 , 8640 Rapperswil, 055 210 52 55

www.day.ch

MITTWOCH, 20. MÄRZ 2019: WIR ZEIGEN IHNEN DIE SCHÖNSTE FRÜHLINGSMODE AUF DEM LAUFSTEG. DURCHGÄNGE 11.00, 15.00 UND 19.00 UHR IM MODEHAUS IN RAPPERSWIL. SITZPLATZRESERVATION: WWW.SCHNYDERMODE.CH

MODESCHAU RAPPERSWIL 5


Bild: © zara

.com

Bild: © h

m .com

Bild: © gerryweber.com

lifestyle

Bild: © zara.com

seits zurückhaltende, sanfte und erdige Farbtöne. Deutlich im

Blau-Tönen, Braun, Grau, Khaki und sämtlichen Beige-Schattie-

Fokus steht die Farbe Gelb in allen möglichen Facetten: Von

rungen. Wo wir auch schon beim zweiten grossen Trend wären:

zitronig bis sattgolden macht der Ton uns jetzt gute Laune!

ruhige und schlichte Farben. Gedecktes Cremeweiss, zartes

Und wenn Sie glauben, Gelb steht Ihnen nicht, testen Sie es

Beige und erdiges Camel sind angesagt wie nie und werden

erst einmal aus, denn Gelb ist nicht gleich Gelb. Die Farbe

von den Designern und Stylisten besonders gerne als mono-

verfügt über einen grossen Nuancen-Reichtum, woraus sicher

chrome Komplett-Looks von Kopf bis Fuss inszeniert. Die zu

die ein oder andere Abstufung zu Ihrem Hautton und Ihrer

Unrecht als unspannend und spiessig verschiedene Fabpalette

Haarfarbe passt. Kombinieren lässt sich Gelb hervorragend zu

war zwar nie ganz weg vom Fenster, nun aber trägt Frau nicht

Wohlfühlen und Erfolg haben – DANK FARB- UND STILBERATUNG Sie wollen Ihren persönlichen Stil entwickeln und sich nicht mehr über Fehlkäufe ärgern?

IN UNSEREM ANGEBOT Verschiedene Gesichtsbehandlungen Permanent Make-up Pediküre, Maniküre und Gelnägel Dauerhafte Haarentfernung mit dem Diodenlaser Haarentfernung mit Wachs Schminklounge Wellnesstag Pflegeprodukte der Marken Babor, Deynique, Laroma Geschenkgutscheine Wunderschöne Deko- und Geschenksideen EDLE GESCHENKBOUTIQUE Besuchen Sie unsere schöne Ausstellung im 1. OG BEAUTY OASE SYLVIA GMBH · Rütistrasse 6 · CH-8733 Eschenbach Ihre Telefon-Hotline: 055 282 22 64 info@beautyoasesylvia.ch · www.beautyoasesylvia.ch

6

ICH BIETE IHNEN:

– Individuelle Einzelberatungen (inkl. Farbpass und Dossier) – Gruppenberatungen 2–4 Pers. (inkl. Apéro und Farbpass)

– Persönlicher Garderobencheck 8645 Jona | 076 329 82 00 www.bf-styling.ch

NEUE SPANNENDE LABELS EINGETROFFEN! Roselädeli & Gut und Schön Fashion

Schmiedgasse 34 · 8640 Rapperswil · Tel. 055 211 06 31 info@roselädeli-gutundschön.ch · www.roselädeli-gutundschön.ch


Bild: © hm.com

Bild: © zara.com

lifestyle ist der trendy Look! Etwas farbiger, aber immer noch leicht, zart und pudrig geht es beim frühlings- und sommerhaften Pastell-Farbtrend zu und her. Sorbethafte Flieder-, Türkis-, Limetten- und Rosé-Töne können entweder Ton-in-Ton oder als klassisches Colour Blocking getragen werden, nur eben in der «Light»-Version. PRAKTISCHE «WORKWEAR » Cargo-Hosen, die wir noch aus den 90er und 2000er Jahren kennen, erleben ein Revival. Die weit geschnittenen Hosen mit den seitlich angebrachten Eyecatcher-Taschen können sowohl sportlich als auch elegant gestylt werden, es kommt nur auf die richtige Paarung mit Oberteil, Schuhen und Accessoires an. Bequem und zweckmässig sind Cargo-Hosen aber allemal. Ebenso praktikabel und ein richtiges It-Piece der neuen Saison ist der Overall. Je nach Material, Farbton und Styling wirken Overalls schick, sportiv, maskulin oder extravagant. Ein grosses Plus: Mit nur einem Kleidungsstück sind Sie im nur einzelne beige Teile, sondern eben den All-Over-Look,

Handumdrehen stylisch angezogen. Zum Schluss gibt es noch

bei dem auch jederzeit helle mit dunklen Beigetönen gemixt

etwas für den Kopf: Die sogenannten «Bucket Hats» oder

werden können. Zeit also, seine beigen Lieblingsstücke neu zu

Fischerhüte eroberten zuletzt die Modelaufstege und landen

kombinieren und auszuführen. Auch abseits von Beige & Co.

in diesem Sommer definitiv auch auf unseren Häuptern. Das

liegen Ton-in-Ton-Outfits voll im Trend. Und das ist gar nicht

Accessoire der Stunde ist dank diverser Farben flexibel kom-

so schwer: Paaren Sie Kleidungsstücke und Accessoires, die

binierbar und schützt praktischerweise vor Sonne, Wind und

sich innerhalb derselben Farbfamilie bewegen und spielen Sie

Wetter. Ein Fashion-Hoch erlebt der Fischerhut übrigens auch

dabei ruhig mit den verschiedenen Farbnuancen – voilà, fertig

bei den Männern.

\\\ Julia Kliewer

Publireportage

Willkommen bei Swissbody Bina Ich biete diverse Methoden zur Fettreduktion an – meine Hauptgebiete sind Kryolipolyse und Maderomassage. Gerne möchte ich heute mehr von der Massage erzählen. WAS IST EINE MADEROMASSAGE? Sie sind eine normale Frau? Haben etwas Cellulite, die sogenannte Orangenhaut? Dazu sind noch einige Fettpölsterchen sichtbar und Sie fühlen sich einfach nicht mehr wohl? Ich biete die perfekte Lösung für Sie an! Mit meiner speziellen und kräftigen Massagebehandlung sorge ich dafür, dass Sie Ihre natürliche Form wieder erhalten und die Cellulite sich STARK reduziert oder sogar ganz verschwindet. Ich setze auf die Maderomassage: Diese Behandlung stammt aus Kolumbien und ist ein Wundermittel. Hierbei wird die betroffene Stelle (Beine, Arme,

Die zuverlässige Methode zur Hautstraffung ohne Operation

Oberlippe vorher (Bild oben) und nachher (Bild unten)

Po, Waden, Bauch) direkt mit einem Holzwerkzeug bearbeitet. Durch den daraus entstehenden Druck werden die unschönen Dellen beseitigt. Das Resultat ist nach bereits wenigen Behandlungen sichtbar. Die Behandlungsanzahl variiert je nach Grad der Cellulite und Ihrem Kreislauf. Wenn Sie mehr über die Kryolipolyse, die sogenannte Kältetherapie erfahren möchten, finden Sie detaillierte Informationen auf der Homepage oder rufen Sie mich an!

Untere Bahnhofstr. 26 8640 Rapperswil Telefon 076 475 09 96 www.swissbody-bina.ch

• Faires Preiskonzept

ACCOR ist die einzige Methode mit europäischer Zertifizierung.

• Top Coiffeusen, Stylisten, Farb- und Modestilberatung

Der Plasma Pen erzeugt einen winzigen Plasmablitz (Lichtbogen), der von der Spitze – ohne die Haut zu berühren – eine punktförmige, mikromillimeter grosse Hautfläche verdampft. Die Haut in der unmittelbaren Umgebung wird dadurch gestrafft.

• Spezial Bioölfarben für Superglanz

Die Behandlung ist: schmerzarm - schonend - Ergebnisse sofort sichtbar - keine Narkose - keine Narben keine Überkorrektur - kurze bis keine Ausfallzeiten - keine Hämatome - keine Schnitte.

• Damen, Herren, Kinder

Demofilm auf www.biohairless.ch

• Bioprodukte, la Biosthetique, Organic • Mo-Sa und über Mittag geöffnet • Klosterhof 3, 8630 Rüti • 055 240 36 57

Lassen Sie sich beraten bei: Brigitte Walser Brauereistr. 34a, Uznach 076 530 10 29

• www.hairundfair.ch

7


gesund & vital

Bild: © pexels.com/rawpixel.com

Kinder- und Jugendmedizin Die Sicherstellung der bestmöglichen medizinischen Versorgung ist wohl eine der wichtigsten und verantwortungsvollsten Aufgaben von Eltern. Dazu gehört auch die Wahl des Kinderarztes.

B

eim Fachgebiet der Pädiatrie oder Kinderheilkunde

sich noch nicht zu Beschwerden äussern können, und gleichzei-

geht es um die Entwicklung des Organismus von Kin-

tig viel anfälliger als grössere Kinder sind, gilt es, genauestens

dern und Jugendlichen, dessen Erkrankungen und die

hinzuschauen. Doch auch Kinder, die schon sprechen, können

entsprechenden Behandlungsmöglichkeiten. Kinderärzte sind

Beschwerden nicht so eindeutig beschreiben wie Erwachsene.

Ansprechpartner Nummer eins bei medizinischen Notfällen,

Deshalb sind Eltern wichtige Ansprechpartner für den Pädiater

welche die Altersstufen 0-18 Jahre betreffen. So stark wie kein

und sollten ihr Kind sowie dessen Verhalten stets aufmerksam

anderes klinisches Fach legt die Pädiatrie zudem einen beson-

beobachten, damit sie Veränderungen und Auffälligkeiten ihrem

deren Fokus auf vorbeugende Massnahmen zur Gesundheitser-

Arzt gegenüber beschreiben können. Da die meisten Kinder-

haltung. Denn neben der Behandlung von akuten Erkrankungen

und Jugendmediziner Eltern und ihre Kinder über viele Jahre

und Unfällen gehören regelmässige Vorsorgeuntersuchungen

hinweg begleiten, erleichtert das die richtige Einschätzung

zum Alltag der Kinderärzte. Diese Kontrolluntersuchungen ge-

und Diagnosestellung. Ein toller Nebeneffekt: Sie erleben mit,

ben Auskunft darüber, ob ein Kind irgendwelche sprachlichen,

wie ihre kleinen Patienten sich vom Säugling zu selbständigen

kognitiven oder motorischen Entwicklungsstörungen aufweist

Persönlichkeiten entwickeln.

oder beispielsweise zu viel an Gewicht zulegt, sodass der Mediziner zeitnah gegensteuern kann. Auch auf potenzielle

WIE FINDE ICH EINEN PASSENDEN KINDERARZT?

chronische Krankheiten wird bei der Vorsorge geachtet. Darü-

Zum ersten Mal stellt sich für Eltern die Frage nach der Wahl

ber hinaus werden Impfungen verabreicht, die Ernährung sowie

eines Kinderarztes kurz nach der Geburt ihres Kindes. Empfeh-

diverse Alltags- und Erziehungsprobleme besprochen.

lungen der Hebamme oder von Verwandten und Freunden können bei der Suche sehr hilfreich sein. Achten Sie beim ersten

FINGERSPITZENGEFÜHL IST GEFRAGT

Kennenlernen auf die Chemie zwischen Ihrem Kind und dem

Zusätzlich zu den fachlichen Qualifikationen sind Kinderärzte

Kinderarzt, denn die sollte ansatzweise stimmen. Ein fachlich

in der Regel pädagogisch geschult und/oder kennen sich auf

kompetenter Pädiater schafft eine angenehme und vertrauens-

dem Gebiet der Kinderpsychologie aus, was ihnen bei der Be-

volle Atmosphäre, bleibt sowohl bei nervösen Eltern, als auch

handlung ihrer kleinen Patienten hilft. Vor allem Kleinkinder in

bei ängstlichen, aufgeregten oder trotzigen Kindern stets ruhig

der Trotzphase lassen sich oft sehr schwer untersuchen und be-

und souverän. Es bedarf in der Regel einiger Besuche, um fest-

handeln. Entscheidend ist, dass Pädiater einen ganzheitlichen

zustellen, ob es eine Verbindung für die Zukunft wird. Auch den

Blick für das Kind haben, inklusive sozialer und pädagogischer

Eltern selbst sollte der Arzt sympathisch sein, sonst kann es für

Aspekte. Zwischen den sehr vielen harmlosen Fällen, liegt die

sie schwierig werden, ein Vertrauensverhältnis aufzubauen.

Kunst für Kinderärzte darin, eine ernste Situation als solche

Fühlen sich die Eltern unwohl, überträgt sich das vielfach auf

zu erkennen. Kleinkinder zeigen oftmals weniger eindeutige

das Kind, welches dann unruhig und quengelig reagiert. Sind

Krankheitssymptome als ältere Kinder, weshalb gründliche Un-

Sie relaxt, ist es Ihr Kind auch – und der Termin in der Kinder-

tersuchungen notwendig sind. Insbesondere bei Säuglingen, die

arztpraxis läuft ganz entspannt ab.

8

\\\ Julia Kliewer


gesund & vital | Publireportage

Fieber bei Kindern – wann wird es kritisch? Fieber ist keine Krankheit im eigentlichen Sinne, sondern ein Symptom. Dieses dient als natürlicher Abwehrvorgang, bei dem der Körper aktiv gegen krankmachende Keime kämpft. Im Allgemeinen kommen Kinder mit Fieber gut zurecht. Wer kennt es nicht? Gerade noch war das Kind putzmunter, jetzt liegt es mit roten Bäckchen und heissem Körper im Bett. Fieber bei Kindern verunsichert viele Eltern. Wegen der unzählig möglichen Gründe, die Kinder fiebern lassen, ist auf den ersten Blick oft nicht klar, ob sich hinter dem Fieber eine banale Erkältung oder ein ernsthaftes Problem verbirgt. Um eine gravierende Krankheit auszuschliessen, sollten Eltern dieses Symptom nicht verharmlosen und den Ursprung für die erhöhte Temperatur ausfindig machen. In der Regel sind die Ursachen für Fieber einer einfachen Erkrankung zuzuschreiben, dennoch gilt: Bei Unsicherheit und Sorge um das Kind lieber einmal mehr zum Arzt! AUF DIE SYMPTOME ACHTEN Eine Körpertemperatur über 38 Grad bei einem Baby in den ersten drei Lebensmonaten erfordert immer einen Besuch beim Kinderarzt. Wenn die kleinen Patienten schon etwas älter sind, ist es wichtig, auf den Allgemeinzustand zu achten. Ist dieser gut und trinkt das Kind ausreichend Flüssigkeit in Form von Tee, Saft oder Wasser, dürfen Eltern abwarten. Kommen jedoch Schmerzen zum Fieber hinzu oder ist das Kind schläfrig und im Bewusstsein getrübt, sind dies ernstzunehmende Symptome und Gründe, eine Fachperson aufzusuchen.

Die Ärztin für Kindermedizin der Praxis am Bahnhof Rüti ist unter der Telefonnummer 055 555 05 05 erreichbar. Weitere Informationen sind auf der Webseite ersichtlich: www.praxisambahnhof.ch/kindermedizin. MIT EINEM FIEBERNDEN KIND ZUM ARZT, WENN: - die Körpertemperatur 38 Grad und mehr beträgt (0 - 3 Monate) - das Fieber länger als 1 Tag anhält (3 - 24 Monate) - das Fieber länger als 3 Tage anhält (24+ Monate) - das Fieber trotz fiebersenkender Massnahmen nicht zurück geht - Kopfschmerzen, steifer Nacken, Lichtempfindlichkeit hinzukommen - es nicht trinken will und sich wiederholt erbricht - es einen Fieberkrampf hat - Atemnot eintritt - ein Ausschlag am Körper auftritt (rote Punkte oder Flecken) - es teilnahmslos und passiv wirkt

Modernes Gesundheitszentrum Modernes Gesundheitszentrum Allgemeinmedizin & Fachärzte Dorfstrasse 43/44 • 8630 Rüti • 055 555 05 05

Allgemeinmedizin & Fachärzte

Dorfstrasse 43/44 • 8630 Rüti • 055 555 05 05

365 Tage 365 Tage 8-20 Uhr geöffnet! 8-20 Uhr geöffnet! w w w. prax i s am b ah n h o f. c h

www. pra x i sa m bah n h o f. c h

Von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt

Gutschein

für eine kostenlose TCM-Diagnose

In der Erstkonsultation wird aufgrund einer Puls-Zungen-Diagnose abgeklärt, ob eine Therapie mit TCM sinnvoll ist.

✃ Obere Bahnhofstr. 44, 8640 Rapperswil, 055 556 71 73 Marktstrasse 11, 8853 Lachen SZ, 055 556 70 71 Kantonsstrasse 162, 8807 Freienbach, 055 410 35 66 info@gongtcm.ch, www.gongtcm.ch

BADA SPIELBAU · Industrieweg 6b · 8735 St. Gallenkappel Telefon 055 284 20 30 · Fax 055 284 20 24 · bada@spielbau.ch www.spielbau.ch

von Krankenkassen anerkannt Klassische Massagen | Sportmassagen | Lymphdrainage | Elektrotherapie Schröpfen | Wirbel- und Gelenktherapie nach Dorn | KinesioTape Schwingkissentherapie | LNB Schmerztherapie | Narbenbehandlung

Geschäftshaus Erlen | St. Gallerstrasse 163 | 8645 Rapperswil-Jona +41(0)55 212 25 50 | info@massagen-lincalzi.ch | www.massagen-jona.ch

Geöffnet von Mo-Fr 08:00 bis 20:00 | Samstag auf Anfrage

Kung Fu . Yoga . Qi Gong . Zen

Telefon 079 747 24 14 . www.wulin.ch 9


haus & garten

Startschuss für die Gartensaison!

D

Bild: © pexels.com/PhotoMIX Ltd.

Im März neigt sich der Winter langsam dem Ende zu, die Tage werden länger und die Sonnenstrahlen spürbar wärmer. Die ersten Frühjahrsblüher präsentieren sich in bunter Pracht und Hobbygärtner können es kaum noch abwarten: Mit dem Frühjahrserwachen geht die Gartensaison los! Und es gibt einiges zu tun, damit sich der Garten bald wieder von seiner schönsten Seite präsentiert.

ie Natur erwacht wieder zum Leben und für Garten-

gigantisch, dass jeder Gartenbesitzer das Passende findet. Ach-

freunde beginnt allmählich die schönste Zeit des

ten sollten Hobbygärtner lediglich auf den richtigen Standort,

Jahres. Zunächst geht es ans Planen und Vorbereiten

der dafür sorgt, dass die hübschen Gewächse im Staudenbeet

der heimischen Grünanlage: Haben Sie sich schon Gedanken

in einem harmonischen Nebeneinander gedeihen können. Bei

darüber gemacht, wie Ihr Garten in diesem Jahr aussehen soll?

der Auswahl der Pflanzenarten kommt es auf deren individuelle

Welche Gewächse, Zierblumen und Gemüsesorten sollen hier

Bedürfnisse an: Dazu zählen Bodenbeschaffenheit, Lichtver-

wachsen? Welche Sträucher oder Bäume möchten Sie pflanzen,

hältnisse und Wasserversorgung. Manche Pflanzen mögen Halb-

und welche Kräuter hätten Sie gerne frisch aus Ihrem Garten?

schatten, andere sind besonders sonnenhungrig, wieder andere benötigen viel Wasser und sollten nicht unbedingt neben Sorten

EIN TRAUMGARTEN WILL GUT GEPLANT SEIN

gepflanzt werden, die mit wenig Feuchtigkeit auskommen. Für

Bunte Staudenbeete verleihen einem Garten tolle Akzente und

die Optik des Gartens sollten Sie beim Anlegen von Stauden-

verzaubern zu jeder Jahreszeit – vorausgesetzt, Sie wählen die

beeten eine gewisse Struktur schaffen und die Stauden mittels

richtigen Sorten aus. Die Auswahl für die Bepflanzung ist so

einer Abstufung zur Geltung bringen. Setzen Sie bei runden

Gartenbau und Gartenpflege

Gärtnerei

Der Frühling kann kommen, wir sind bereit! Im «arte e fiori» erhalten Sie nebst dem floristischen Angebot auch Bio-Gemüse und Pflanzen aus unserer Gärtnerei. Unsere Gartenbau- und Gartenpflege-Teams realisieren all Ihre Wünsche rund um den Garten. Kontaktieren Sie uns - wir freuen uns auf Sie ! art e fiori Rathausstrasse 7 8640 Rapperswil 055 210 34 94

Ferienhaus Kiwi

Gartenbau und Gartenpflege St. Dionysstrasse 43 8645 Jona 055 225 54 20

Gärtnerei Balmstrasse 50 8645 Jona 055 220 11 76

Stiftung Balm

arte e fiori

…entspannt das Bergpanorama Braunwald geniessen!

info@gctag.ch _ +41 55 650 24 24 _ www.gctag.ch

Zu verkaufen 10


haus & garten Beeten grössere Pflanzen in die Mitte und umrahmen Sie diese

Von Anfang bis Mitte März werden ausserdem Frühkartoffeln

dann mit kleineren. Bei einem Beet am Gartenrand oder vor

vorgekeimt. Legen Sie dazu Kartoffeln nebeneinander in eine

einer Begrenzung gehören die grösseren Exemplare hingegen

flache Kiste oder ähnliches und stellen Sie diese in einem hel-

nach hinten, gefolgt von den mittleren und den kleinen. Bei der

len und 12 bis 15 Grad warmen Raum auf. Genug Triebe haben

Farbwahl können Sie sich komplett austoben! Behalten Sie für

die Kartoffeln in etwa vier bis sechs Wochen und können dann

den ganzheitlichen Effekt aber den gesamten Garten im Auge.

eingepflanzt werden. Noch bis Mitte Mai sollte das Beet aber mit Folie oder Vlies abgedeckt und bei Frost mit einer Extraschicht

JUNGPFLANZEN-ANZUCHT

Vlies geschützt werden.

Zwar ist es im März für die meisten Gemüsesorten und Kräuter im Garten noch zu kalt, doch das bedeutet nicht, dass Sie die

AUCH DRAUSSEN TUT SICH WAS

Aufzucht nicht schon vorbereiten können. Im warmen Gewächs-

Ist es besonders mild, können Sie im März schon die ersten Ge-

haus oder auf der Fensterbank können Sie jetzt die ersten

müsebeete bestellen. Graben Sie die Nutzbeete bei frostfreiem

Sommerkräuter wie Basilikum, Majoran, Lavendel, Rosmarin,

Wetter um oder lockern Sie die Gartenerde mit einer Harke

Thymian und Melisse kultivieren. Auch wärmeliebende Gemü-

auf. Durch die Lockerung wird der Erde Sauerstoff zugeführt

sepflanzen wie Peperoni, Tomaten und Auberginen ebenso wie

und die Nährstoffe werden aufgefrischt. Der Mineralhaushalt

Sommerblumen, einige Stauden, aber auch einjährige Sommer-

des Bodens kann bei Bedarf durch das Einarbeiten von Dünger

blumen wie Tagetes, Sonnenblumen, Schwarzäugige Susanne

angereichert werden. Für die Aufzucht von Lebensmitteln

und Glockenrebe können jetzt ausgesät und vorgezogen wer-

sollten Sie vorzugsweise biologische Düngemittel verwenden,

den. Den besten Zeitpunkt zum Aussäen entnehmen Sie bei ge-

beispielsweise den eigenen Kompost. Nehmen Sie hierfür das

kauften Samen der Verpackung, bei selbst gesammelten Samen

vollständig zersetzte Material unterhalb der obersten Schicht

erhalten Sie im Internet entsprechende Informationen. Tipp:

und verteilen Sie dieses gleichmässig im Beet. So wird der Gar-

Damit der Samen nicht austrocknet, sollten Sie bei der Aussaat

tenboden gesund und nährstoffreich.

auf regelmässiges Giessen achten. Wiederholtes Lüften trägt zur Abhärtung der Setzlinge bei. Bis zu den Eisheiligen wächst

Ab Mitte März können Sie robuste Gemüsesorten wie Bohnen,

die Aussaat zu stabilen Jungpflanzen heran, welche dann ohne

Möhren, Pastinaken, Zwiebeln, Knoblauch, Spinat, Schwarz-

Probleme ins Freie ausgepflanzt werden können.

wurzeln ebenso wie kälteresistente Kräuter wie Petersilie und

S C H Ö N E FA R B E N B R I N G E N E I N S C H Ö N ES WO H N - U N D L E B E N S G E F Ü H L

Amthofstrasse 21, 8630 R üti 079 392 54 29 mal er.i zqui erdo@gmai l .com w w w.mal ergeschäft-i zqui erdo.ch

Gewerbezentrum Wilen AG · Fabrikstrasse 2 · 8722 Kaltbrunn www.verano-wohnen.ch · info@verano-wohnen.ch

Gartenmöbel 2019

Wir sorgen draussen für Ihr grünes Zuhause. Uznach . Zürich Manegg . Dietlikon www.viplounge.ch . Tel. 076 230 90 00

8645 Jona / 8739 Rieden Tel. 055 525 83 91  derron-gaerten.che 11


haus & garten Schnittlauch direkt ins Beet aussäen.

benen Triebe bis ins gesunde Holz

Noch etwas Schutz vor Regen und Käl-

zurück. Ein fachgerecht ausgeführter

te benötigen Schnitt- und Pflücksalate,

Rückschnitt ist eine wichtige Mass-

Radieschen, Rettich, Fenchel, Blumen-

nahme zur Gesunderhaltung und sorgt

kohl und Kabis, die aber unter Folie

zudem für einen guten Ertrag!

oder Vlies bereits gedeihen können. FRÜHLINGSPFLEGE FÜR DEN RASEN Ist der Frost vorbei, der Rasen komplett

Im März ist der beste Zeitpunkt zum

schneefrei und der Boden ausreichend

Bild: © unsplash.com/markus-spiske

RAN AN DIE GARTENSCHERE Teilen und Zurückschneiden der meisten Stauden. Schneiden Sie alte, dürre und abgestorbene Pflanzenteile knapp über dem Boden ab. Idealerweise erledigen Sie das vor dem Austrieb, ansonsten gilt es, bereits wachsende Neuaustriebe zu verschonen. Mehrjährige

Pflanzenstöcke

sollten

bei

trocken, kann mit der Pflege des Rasens begonnen werden. Entfernen Sie zunächst Blätter und herabgefallene Äste, damit der grüne Teppich nach den Winterstrapazen genügend Licht bekommt. Beseitigen Sie grösseres Unkraut mit einem Unkrautstecher und mähen Sie den Rasen anschliessend

üppigem Wuchs vorsichtig ausgegraben und die Wurzelballen

auf etwa zwei Zentimeter Höhe ab. Um auch Moos und Rasenfilz

geteilt werden. Auf diese Weise verjüngen Sie Ihre Pflanzen

herauszuziehen, sollten Sie den Rasen vertikutieren. Dabei ist

und erhalten Ableger. Einen kräftigen Rückschnitt brauchen im

es wichtig, die Vertikutierhöhe richtig einzustellen, sodass die

März ausserdem alle öfterblühenden Rosen, damit sie in der

Messer die Grasnarbe nur zwei bis drei Millimeter tief einritzen.

kommenden Saison mit ihrer üppigen Blütenpracht begeistern

Rechen Sie die herausgezupften Unkräuter und das Moos ab und

können. Ein genauer Zeitpunkt für den Rückschnitt der Rosen

überprüfen Sie, ob kahle Stellen sichtbar geworden sind. Dort

ist schwierig festzulegen, doch mit dem Beginn der Forsythien-

sollte mit der entsprechenden Rasensamenmischung nachgesät

blüte zeigt uns der Natur-Kalender, dass es soweit ist. Ideal ist

werden. Versorgen Sie den Rasen darüber hinaus am besten mit

zudem ein sonniger und frostfreier Tag. Bei Beet-, Edel- und

Dünger. Dazu können Kompost wie auch ein Langzeit-Dünger

Hochstammrosen sollten erfrorene, kranke und alte Triebe

aus dem Fachhandel verwendet werden.

entfernt und die restlichen Triebe auf drei bis fünf Knospen zurückgeschnitten werden. Strauch- und Kletterrosen lediglich

Sind alle durchführbaren Gartenarbeiten erledigt und die

etwas ausdünnen und kräftige, unverzweigte Triebe etwas

Kübel- und Balkonpflanzen aus ihren Winterquartieren geholt,

weniger als um die Hälfte stutzen. Und schliesslich sollte auch

stehen nur noch der Frühjahrsputz der Terrasse sowie eine

der winterliche Obstgehölzschnitt im März zu Ende gebracht

Grundreinigung der Gartenmöbel auf dem Programm. Schritt

werden. Sämtliche Obstbäume sowie andere Obstgehölze wie

für Schritt beseitigen Sie so die Spuren, die der Winter hin-

Pfirsich, Wein oder Kiwi sollten verschnitten werden, bevor sie

terlassen hat und verwandeln Ihren Garten in die gewohnte

austreiben. Schneiden Sie hierbei alle kranken und abgestor-

private Wohlfühloase an der frischen Luft.

WIR PFLEGEN FÜR SIE.

– Zurückschneiden, Formgeben oder Fällen von Bäumen – Pflanzen, Schneiden und Pflegen von Hecken – Anfertigen von Gartenmöbeln aus Massivholz

Aubrigstrasse 14 ∙ 8645 Rapperswil - Jona Tel. 055 212 18 38 ∙ Fax 055 212 67 16 www.winigermalergipser.ch

Wald & Holz | Fischmarktstrasse 16 | 8640 Rapperswil 055 225 79 00 | info@ogrj.ch | www.wald.ogrj.ch

12 INS_OrtsgemeindeRJ_91.5x88.indd 6

\\\ Julia Kliewer

21.03.18 16:23


haus & garten

UMFASSENDE LÖSUNGEN

AM UND IM HAUS

Für Sie mit Energie 055 220 6 220

8836 Biberbrugg Tel. 055 418 45 45 biberbau.ch

www.winter-gruppe.ch

Heim & Garten

Fenster & Türen Verglasungen Fensterläden Haustüren Holzbau

Sicht- & Lärmschutz

Tierhaltung

Industrie & Sicherheit

Grösste Auswahl, persönliche Beratung und fachgerechte Montage erhalten Sie bei Zaunteam, Ihrem Spezialist für Zäune, Tore und Geländer. www.zaunteam.ch/linth Wir sind umgezogen. lautet: Unsere neue Adresse

Zaunteam Linth GmbH Benknerstrasse 6,8730 Uznach Telefon 055 293 40 70 linth@zaunteam.ch

13


haus & garten | Publireportage

«felsrain»: Sicht auf Alpen und Zürichsee Landschaft, von der Sie schwärmen Zwischen Dorfkern und Schulhaus im schmucken St. Gallenkappel werden 36 qualitativ hochstehende Eigentumswohnungen fertig gestellt und nach individuellen Wünschen der Käufer ausgestattet. Dies alles an einer wunderbaren Aussichtslage – das bietet die Überbauung «felsrain» in 8735 St. Gallenkappel SG.

die Überbauung «felsrain». Es handelt sich bei allen um preisvernünftige Eigentumswohnungen. 3.5 bis 6-Zimmer-Wohnungen bis zu 175 m2 stehen zur Verfügung. Und das Ganze ab einem Kaufpreis von sage und schreibe 650 000 Franken und ein Einstellplatz ab 30 000 Franken.

Die vier Mehrfamilienhäuser «felsrain» bereichern einmal mehr den schönen Ortskern von St. Gallenkappel. Seit der Fusion im Jahr 2013 gehört St. Gallenkappel zur politischen Gemeinde Eschenbach SG. Die Überbauung «felsrain», erbaut in einer 1. und 2. Bauetappe liegt eingebettet im Südhang zwischen Dorfkirche, Schulhaus und Kindergarten. Die Natur der wunderbaren Linthebene ist praktisch vor der Haustüre. St. Gallenkappel liegt am Fusse des Rickens. Der «felsrain» überzeugt: Die schöne Lage im Südhang verwöhnt mit viel Sonnenschein und einer traumhaften Sicht auf Alpen und Zürichsee.

Tritt man aus dem Haus, steht man in einer verkehrsfreien, grosszügigen Grünzone. Die gesamte Überbauung ist nämlich verkehrsfrei und erschlossen durch eine grossflächige Tiefgarage mit 64 Parkplätzen. Auch die Besucherplätze befinden sich unterirdisch. Somit verschwinden die Autos von der Oberfläche und was bleibt, ist viel Raum zwischen den Gebäuden mit schönen Grünzonen, Wege und Treffpunkte zum Entspannen.

Des Weiteren ist die Anlage sehr kinderfreundlich und altersgerecht vom Generalunternehmer geplant und umgesetzt worden. Zum einen gibt es einen schönen Spielplatz für die Kleinen. Zum Eine Überbauung harmonisch ins Ortsbild von St. Gallenkappel zu integrieren, ist nicht ganz einfach. Immerhin sprechen wir von einem anderen zeichnet sich die Lage des «felsrain» durch die unmittelDorf mit einer rund 300-jährigen Geschichte. bare Nähe von Schule und Kindergarten Dass der Spagat zwischen Tradition und sehr positiv aus. Für die Kinder bedeutet das, Moderne trotzdem hervorragend geklappt dass sie einen kurzen und sicheren Schulweg ZU VERKAUFEN hat, beweist der «felsrain». Die Überbauung durch die Anlage haben. Neubauprojekt «felsrain» nimmt optimal Rücksicht auf den geRickenstrasse 49, 51 a | b | c 8735 St. Gallenkappel SG wünschten Ortsbildschutz. Konkret sind die TAG DER OFFENEN TÜR «ZUM FRÜHLINGSSockelgeschosse aus Naturstein, die FensterERWACHEN» MIT ZWEI HIGHLIGHTS gewände und Fensterläden eine Reverenz an Am Samstag, 27. April und Sonntag, 28. April Preisvernünftige das geschützte Ortsbild. 2019 von 11 bis 15 Uhr stellen wir zwei neue 3½- bis 6-Zimmer-Wohnungen Musterwohnungen vor. Weitere Überraschun2 bis 175 m ab Fr. 650 000.– gen sind zusätzlich geplant. Verkehrstechnisch ist der «felsrain» sehr gut Einstellplatz ab Fr. 30 000.– erschlossen. Die Linth-Buslinie mit IntervalMit traumhafter Aussicht auf Alpen len von 15 bis 30 Minuten sowie die Nähe zur Informationen zum Anlass erhalten Sie unter: und Zürichsee, Autobahnanschluss und Autobahn A3 und Forchstrasse A52 und A53 www.felsrain.ch. ÖV-Erschliessung. sorgen für eine gute Anbindung. Die ArbeitsWeitere Infos: www.felsrain.ch metropolen Rapperswil-Jona und Zürich sind in 10 bis 30 Minuten schnell zu erreichen. vierwände immobilien gmbh VERKAUF UND BERATUNG Telefon 055 210 88 22 vierwände immobilien gmbh WOHNEN MIT STIL info@vierwaende.ch Rickenstrasse 49, 8735 St. Gallenkappel 36 Eigentumswohnungen aufgeteilt in vier www. vierwaende.ch Telefon 055 210 88 22, www.vierwaende.ch Häusern – Nord, West, Ost und Süd – zählt

14


on the road

89. Internationaler Automobil-Salon Genf 7. bis 17. März 2019

Am 7. März 2019 öffnet der 89. Internationale Automobil-Salon seine Türen für das Publikum. Mit über 900 präsentierten Fahrzeugen, rund 180 Ausstellern sowie 150 Welt- und Europapremieren gibt es auch in diesem Jahr viel zu entdecken.

B

ei der 89. Ausgabe der Geneva

dank der Kampagne «co2tieferlegen» des

hochrangiger Tuner präsent, die erstmals

International Motor Show gibt

Bundesamtes für Energie auf die Spur.

in Genf ausstellen.

in den Bereichen Technologie, Design,

BEKANNTE UND NEUE MARKEN VOR ORT

SCHAUFENSTER FÜR ENERGIE-

Sicherheit und Komfort zu sehen. Rund

Auf dem internationalsten aller Autosa-

EFFIZIENTE FAHRZEUGE

180 Aussteller präsentieren ihre Modelle

lons stellen Marken aus der ganzen Welt

Das Bundesamt für Energie ist bereits

und füllen die sechs Hallen von Palexpo.

aus. Ausser Ford und den Abwesenden

zum vierten Mal Presenting Partner

Eine weitere Halle, Halle 7, ist wiederum

von 2018 werden alle grossen Automar-

des Internationalen Automobil-Salons

Zulieferern und Vertretern der Schweizer

ken 2019 in Genf vertreten sein. Volvo

Genf mit seiner Kampagne «co2tiefer-

Automobilindustrie wie Kyburz Switzer-

verzichtet zwar auf einen eigenen Stand,

legen». Mit dieser Initiative unterstützt

land oder Rinspeed reserviert. Einmal

die Volvo Car Group ist aber mit einem

EnergieSchweiz die Promotion umwelt-

mehr präsentiert TAG Heuer eine faszi-

grösseren Stand seiner Marke Polestar

freundlicher Personenwagen, die einen

nierende Sonderausstellung zum Thema

vertreten. Neben den grossen Herstel-

maximalen CO2-Ausstoss von 95 g/km

Motorsport, in welcher Besucher mehr

lern werden 26 Aussteller das erste Mal

haben und der Energieeffizienzkategorie

über die Geschichte und das Engagement

am Salon präsent sein, so zum Beispiel

A oder B angehören.

der Uhrenmarke in der Automobilwelt er-

eher unbekannte Marken aus China oder

fahren. Und wer es energieeffizient mag,

Russland. Ausserdem sind in diesem Jahr

Alle weiteren Informationen finden Sie

kommt den entsprechenden Modellen

eine ganze Reihe Supercar-Designer und

unter www.gims.swiss.

es wie gewohnt viele Neuheiten

\\\ Julia Kliewer

Die Garage Markaj AG ist offizieller Partner von AXA, Allianz und Vaudoise Versicherungen.

Garage Markaj AG • Zürcherstrasse 81 • 8730 Uznach Telefon: 055 284 26 46 • www.garage-markaj.ch E-Mail: info@garage-markaj.ch

Wir sind in Ihrer Nähe.

Gerade, wenn mal etwas schief geht. Fabian Zimmermann, Versicherungs- und Vorsorgeberater T 055 220 58 77, fabian.zimmermann@mobiliar.ch

Generalagentur Rapperswil-Glarus Rolf Landis, lic. oec. mobiliar.ch

Büro Uznach Obergasse 2 8730 Uznach

005213

(Für Sie zuständig in Uznach.)

15


genuss & gastronomie

Die

Bärlauch-Saison geht los!

Die Saison des leckeren Frühlingskrauts ist nur relativ kurz: Ab März wächst Bärlauch in schattigen Wäldern und auf feuchten Böden. Bis Mai heisst es dann: Die Blätter des Bärlauchs sammeln und damit feine Gerichte zubereiten. Doch Achtung: Das Lauchgewächs kann leicht verwechselt werden – mit bösen Folgen!

B

ärlauch-Fans freuen sich schon: Wenn es beim Waldspaziergang nach Knoblauch duftet, ist Bärlauch-Saison. Bis Mai können die aromatischen Blätter des Lauchge-

REZEPT: BÄRLAUCH-QUICHE 1 Stk Blätterteig ausgewallt 1 TL Butter

wächses gesammelt werden, dann nämlich beginnen die Pflan-

1 Bund frischer Bärlauch

zen zu blühen und der Bärlauch verliert sein Aroma. Verbinden

1 Bund Frühlingszwiebeln

Sie die Suche nach Bärlauch doch mit einem erfrischenden Spaziergang in der Frühlingssonne.

2 EL Paniermehl 50 g Parmesan gerieben 1 Prise Pfeffer

ACHTUNG: VERWECHSLUNGSGEFAHR

3 Prisen Salz

Beim Pflücken sollten Sie jedoch unbedingt gut aufpassen,

Zutaten für den Guss

denn Bärlauch-Blätter sehen denen von Maiglöckchen und

2 Eier

Herbstzeitlosen sehr ähnlich – und diese sind giftig. Gehen Sie lieber auf Nummer sicher: Reissen Sie ein Blatt etwas an oder

250 g Frischkäse 150 ml Milch

zerreiben Sie es zwischen Ihren Fingern. Riecht das Blatt nach

\\\ Für die Bärlauch-Quiche zuerst den frischen

Knoblauch, dann ist es Bärlauch. Die beiden anderen Pflanzen-

Bärlauch waschen und in feine Streifen schneiden.

blätter sind hingegen eher geruchlos. Riecht das zerriebene

\\\ Danach die Frühlingszwiebeln der Länge nach halbie-

Blatt nicht, lassen Sie es stehen!

ren, waschen und in Streifen schneiden.

Egli-Knusperli

Restaurant-Café

Büel

Herzlich willkommen im neuen Thai-Restaurant Molkereistr. 16, 8645 Jona, 055 210 66 66

Neues Haus – gleiches Team – grosses Glück Wir freuen uns sehr: Yvonne Eberle und Team www.suvarnabhumi.ch

Feiern Sie bei uns Ihr Fest – am Fusse des Etzel und vor dem Panorama des Zürichsees. Je nach Jahreszeit und Anlass bieten wir in unseren Räumlichkeiten für bis zu 70 Personen Platz. Etzelstrasse 91 (am Weg Schindellegi-Etzel) · 8835 Feusisberg Telefon 044 784 37 94 · www.restaurant-büel.ch

Kartoffel Pop-Up Restaurant mit Blick auf den wunderschönen Zürichsee T +41 55 417 17 17 gummelstube.ch 16

9 01 2 ni SZ u J on e d ffik n s E P fä i B in

Bild: ©


genuss & gastronomie \\\ Die Butter in einer Pfanne zergehen lassen. Zwiebeln darin

\\\ Nun die Quiche während 30 Minuten in der Mitte des auf

einige Minuten bei mässiger Hitze glasig dün-

200 Grad vorgeheizten Ofens (Pizzastufe) backen. Evtl. Quiche

sten und die Zwiebeln anschliessend

zum Schluss mit Alufolie abdecken und während 10 Minuten bei

auskühlen lassen.

Unterhitze fertigbacken.

\\\ Für den Guss die Eier verquirlen und mit dem Frischkäse und der Milch zu einer

glatten

Tipp zum Rezept: Dazu passen sehr gut halbierte Cherrytomaten, die vor dem Backen auf den Guss gesetzt werden. \\\ Rezept: www.gutekueche.ch

Masse

verrühren. Den Bärlauch und den Parmesan hinzufügen, alles noch einmal gut mischen und den Guss mit Salz und

Pfeffer

ab-

schmecken. \\\

Danach

den

Blätterteig mit Backtrennpapier auf eine Wähenform von 30 cm Durchmesser legen und den Teigboden mit Paniermehl bestreuen. Bild: ©

pixabay.com/ICKH

\\\ Dann die Zwiebeln auf dem Wähenboden verteilen und den Guss gleichmässig über die Zwiebeln geben.

Moderne Gastronomie in historischen Räumen. Wirtschaft • Restaurant • Historischer Saal • Kaffeebar

Hauptplatz 1 • CH-8640 Rapperswil-Jona Telefon +41 55 210 11 14 • info@rrrj.ch • www.rrrj.ch

17


kultur & anlässe in der region | Publireportage

Zum 100-jährigen Jubiläum des Schweizer Nationalcircus Gebrüder Knie warten Rolf Knie und sein Team mit einem besonderen Event auf:

KNIE – Das Circus Musical Die Geschichte einer Dynastie! Nach drei Jahren intensiver Vorbereitungen ist es endlich soweit: Die gelebte und wahre Geschichte des wohl bekanntesten Circus unseres Landes, verpackt in ein wunderbares musikalisches Gewand, aufgeführt von hervorragenden Darstellern, Tänzern, Artisten und Musikern, präsentiert im einzigartigen Ambiente des Circuszeltes, feiert am 12. März 2019 Premiere! Autor und Produzent Rolf Knie führt Regie, die Texte stammen aus der Feder von Autor, Schauspieler und Comedian Peter Pfändler. Musik und Liedtexte wurden vom Schweizer Multitalent Patric Scott sowie Martin De Vries geschrieben. Für die Choreographie ist der in Wien lebende und mehrfach ausgezeichnete Schweizer Simon Eichenberger verantwortlich. Auf der Bühne glänzen neben Alexander Klaws («Tanz der Vampire», «Tarzan») und Judith Jandl («The Voice of Germany») weitere bekannte Schweizer Darstellerinnen und Darsteller: Florian Schneider als Vater Knie Brigitte Oelke als Marie Knie Nadja Scheiwiller als Showgirl Nina KNIE – Das Circus Musical ist einzigartig in seiner Art und ein einmaliges Erlebnis für Jung und Alt! Jetzt Tickets bestellen: www.kniemusical.ch 18


kultur & anlässe in der region | Publireportage

SPIELORTE 2019 Dübendorf (Zelt, Air Force Center) 12. März 2019: Premiere / Welturaufführung 13. März bis 3. Mai 2019: 8 Wochen Spielzeit Bern (Zelt, Nationales Pferdezentrum NPZ) 7. Juni 2019: Premiere 8. Juni bis 7. Juli 2019: 5 Wochen Spielzeit Basel (Musical Theater) 5. November 2019: Premiere 6. November bis 22. Dezember 2019: 8 Wochen Spielzeit

19


kultur & anlässe in der region

Internationales Liedfestival am Zürichsee: Züri-Lieder im Schloss Rapperswil Freitag, 29. März 2019, 19.30 Uhr, Schloss Rapperswil, Rittersaal Jede Weltstadt kennt ihre musi-

de City» aufleben. Es kommen Werke des unvergleichlichen

kalische Liebeserklärung: New

Paul Burkhard sowie der TV- und Radio-Komponisten Hans

York, Paris, Rom, Berlin, etc. So

Moeckel, Tibor Kasics, Werner Wollenberger, Otto Weissert,

auch das «Grossstädtchen» Zü-

Martin Suter, Fridolin Tschudy u.a. zur Aufführung.

rich, doch eher auf kleinere, aber umso charmantere Art. Anstatt

Rea Claudia Kost, Gesang

Lichtermeer und Boulevard wird

Samuel Zünd, Gesang

die Parkbank unter der Gaslaterne und die Idylle versteckter

Daniel Fueter, Klavier und Rezitation

Gassen im Niederdörfli besungen. Der Entertainer Samuel Zünd, die Chansonnière Rea Claudia Kost und der Songwriter und Lied-

Tickets: CHF 35.– / AHV/Legi/Schüler: CHF 25.–

begleiter Daniel Fueter lassen die alten Dialekt-Hits wie «Mis

Abendkasse ab 18.45 Uhr; Informationen über das ganze

Dach isch der Himmel vo Züri», «Oerlikon» oder «I de Mitti vo

Festival und Ticketreservationen über www.m-o-z.ch.

«Hotel» by Cirque Éloize – Nouveau-Cirque-Highlight aus Kanada 26. bis 31. März 2019, MAAG Halle Zürich Das Nouveau-Cirque-Highlight kommt

Compagnie versteht es auf einzigartige

ein besonderes Thema einfallen lassen.

das erste Mal mit der neuen Show

Weise,

mit

Inspiriert von der Art-déco-Epoche spielt

«Hotel» nach Zürich. Cirque Éloize aus

grösstem ästhetischem Anspruch zu ver-

die Show im verrücktesten «Hotel», in

Montréal begeistert seit 25 Jahren das

binden. Für ihr Jubiläum haben sich die

welches das Publikum wohl je gereist ist.

Publikum rund um den Globus. Die

Kanadier mit ihrer Produktion «Hotel»

Ein jonglierender Concierge, ein Salto

hochstehende

Akrobatik

schlagender Liftboy und eine Gouvernante am Trapez sind nur einige Charaktere, mit denen es Bekanntschaft schliessen wird. Nach der Europapremiere in London kommt die Produktion direkt nach Zürich und bietet eine unvergessliche Mischung aus Zirkus, Theater und Konzert. Infos & Tickets: www.hotel-show.ch

Konzernverantwortungsinitiative in Rapperswil-Jona – Filmvorführung und Informationen zur Initiative Donnerstag, 7. März 2019, 19.30 Uhr, Alte Fabrik, Atelier 1 Unmenschliche Arbeitsbedingungen in Textilfabriken, Kinder-

sagt: «Ich finde es wichtig, dass wir uns auch in Rappi-Jona

arbeit auf Kakaoplantagen, durch Minen verschmutzte Flüsse:

mit diesem Anliegen befassen und somit Präsenz schaffen.»

Immer wieder verletzen Konzerne mit Sitz in der Schweiz

So z.B. mit der thematischen Filmvorführung am 7. März.

Menschenrechte und ignorieren minimale Umweltstandards.

Gezeigt wird der Film «Sambia – Wer profitiert vom Kupfer?»

Die Konzernverantwortungsinitiative will solche Geschäfts-

und Besucher erhalten Informationen zur Konzernverantwor-

praktiken verhindern. Konkret sollen Konzerne mit Schweizer

tungsinitiative. Der Eintritt ist frei (Kollekte). Anschliessend

Sitz verpflichtet werden, in ihren Geschäften auf der ganzen

können sich Besucher bei einem Apéro austauschen.

Welt Menschenrechte und internationale Umweltstandards einzuhalten.

Schon bald will die Gruppe weitere Veranstaltungen und Aktionen organisie-

In Rapperswil-Jona wurde kürzlich ein

ren. Interessierte melden sich bei Andrés

lokales

für

Riera (andres.riera@gmx.ch) oder über

Konzernverantwortungsinitiative

die Website www.konzern-initiative.ch/

die

Unterstützungskomitee

gegründet. Andrés Riera vom Komitee 20

lokalkomitee-rapperswil-jona.


100 Jahre Schweizer National-Circus Knie

kultur & anlässe in der region

mit Jubiläumstournee

Zum 100. Geburtstag bietet der Circus Knie ein spektakuläres Jubiläumsprogramm: Gicobbo / Müller treten in der Deutschschweiz zusammen mit preisgekrönten Artisten und Clowns auf. Und die Familie Knie bietet wie seit 100 Jahren auch 2019 faszinierende Tiernummern. Der Circus Knie feiert «100 Jahre Schweizer

Kraft und Geschicklichkeit beweisen die

National-Circus». Mit dabei auf der Jubi-

Fratelli Errani mit ihrer Ikarier-Nummer

läumstournee durch die Deutschschweiz

(ausgezeichnet am Internationalen Circus-

sind Viktor Giacobbo und Mike Müller: Sie

Festival in Monte-Carlo): Maycol Errani,

präsentieren jeweils abends satirische

Ehemann von Géraldine Knie, schleudert

Comedy; in den Nachmittagsvorstellungen

seinen jüngeren Bruder Guido nur mit

treten Zirkusclowns auf. Viktor Giacobbo

der Kraft seiner Beine durch die Luft. Das

und Mike Müller sind seit 2000 komödian-

Publikum zum Staunen und Lachen bringt

tisch miteinander verbunden und waren von 2008 bis 2016 Hosts

der aus der Casting-Sendungen «Supertalent» und «America’s Got

der satirischen Late Night Show «Giacobbo / Müller» auf SRF 1.

Talent» bekannte Jongleur Viktor Kee, der auch bereits mit dem Cirque du Soleil auf Tournee war. Davis Vassallo überzeugt mit

VON AKROBATIK ÜBER CLOWNS BIS ZU TIERNUMMERN

einer Mischung aus Akrobatik und Clown-Humor.

Ein weiteres Highlight der Jubiläumstournee 2019 des Circus Knie sind die Akrobatiknummern: Ob Anastasia Makeeva aus Russland

Bereits 1919 waren Weissclowns Teil der ersten Vorstellung des

mit ihrer Luftakrobatik oder die 13-köpfige Sokolov-Truppe auf dem

Circus Knie. 100 Jahre später treten nun die Clowns Yann Rossi

Schleuderbrett – Nervenkitzel und Hochspannung sind garantiert.

und Francesco Fratellini im Nachmittagsprogramm auf. Die Familie Fredy Knie jun. präsentiert auch im 100. Jahr des Circus Knie ihre weltberühmten Pferdenummern: so zum Beispiel Fredy jun. mit 30 Pferden sein berühmtes «Karussell» oder die 8-jährige Chanel Marie ihre 6 Ponys. Ivan Frédéric Knie und Wioris Errani zeigen eine der anspruchsvollsten Pferdenummern der Welt, die doppelte «Ungarische Post»: Dabei stehen beide auf den Rücken ihrer Tiere und dirigieren 18 Pferde rund um die Manege. Franco Knie jun. lässt mit seiner Frau Linna und seinem Sohn Chris Rui im Jubiläumsjahr 12 Papageien durchs Zirkuszelt fliegen. Die farbenfrohen exotischen Vögel überraschen das Publikum mit verblüffenden Kunststücken.

EVENTS ZUM 100-JAHR-JUBILÄUM Samstag, 16. März 2019* 15 Uhr und 19 Uhr Hauptplatz in Rapperswil

Arena-Vorstellungen: Zum 100. Geburtstag bietet die Familie Knie dem Publikum in Rapperswil zwei Arena-Vorstellungen mit Akrobaten, Clowns und Freddy Nock als Seiltänzer.

(* Ausweichdatum bei schlechtem Wetter: Sonntag, 17. März 2019)

Donnerstag, 21. März 2019 19.30 Uhr Kinderzoo-Parkplatz in Rapperswil

Jubiläumspremiere mit Giacobbo / Müller

21. März bis 17. November 2019

Vorstellungen der Jubiläumstournee 2019 in der ganzen Schweiz. Tourneeplan unter www.knie.ch

Rapperswil Zürichsee Tourismus Fischmarktplatz 1 · 8640 Rapperswil Telefon 055 225 77 00 · info@rzst.ch www.rapperswil-zuerichsee.ch · www.zuerich.com/zuerichsee


Diffenbaugh, Vanessa Weil wir Flügel haben

Nousiainen, Miika Die Wurzel alles Guten

Das Herz kann sich irren, aber es hört nie auf zu lieben … Wie es der alleinerziehenden Letty gelingt, wieder Freude am Leben zu haben.

Die gemeinsame Suche zweier Halbbrüder nach ihrem Vater, der eine Spur von Nachkommen durch die halbe Welt gelegt hat.

Blanvalet-Tb

CHF 16.30

CHF 18.20

Goldmann-Tb CHF 15.50 CHF 13.90

Watsky, George Wie man es vermasselt

Kushner, Rachel Telex aus Kuba

Brutal ehrlich und brüllend komisch erzählt der Autor aus seinem Leben als junger Mann, als Musiker, als Freund und als Sohn.

Ein packender Roman über die kubanische Revolution aus der Sicht zweier Jugendlicher, die füreinander bestimmt zu sein scheinen.

Diogenes-Tb

CHF 17.20

CHF 19.20

Rowohlt-Tb CHF 19.20 CHF 17.20

Reza, Yasmina Babylon

Weiner, Matthew Alles über Heather

Ein glänzender Roman, der in die Abgründe einer Paarbeziehung führt und von einer ganz besonderen Freundschaft erzählt.

Zwei Geschichten die sich kreuzen. Eine Katastrophe. Und im Mittelpunkt steht, ohne es zu wissen, die junge Heather. Beunruhigend!

Fischer-Tb

CHF 19.20

CHF 17.20

Rowohlt-Tb CHF 15.50 CHF 13.90

Laurain, Antoine Die Melodie meines Lebens

Meyer, Deon Fever

Beinahe wären Alain und seine Band berühmt geworden. Doch der Brief mit dem Plattenvertrag kommt drei Jahrzehnte zu spät …

Ein spannendes Epos über den Menschen und das zwischenmenschliche Zusammensein mit einem wunderbaren Helden.

Heyne-Tb CHF 18.20 CHF 16.30

Aufbau-Tb CHF 18.20 CHF 16.30

Hertzsch, Kati (Hrsg.) Der Frühling ist da

Okada, Chiaki / Okada, Ko Bist du der Frühling?

Vom Wirbeln der Gefühle im Lenz erzählen die Geschichten der mehr oder weniger bekannten Autorinnen und Autoren.

Eines Morgens, als alle noch schlafen, hört der Hasenjunge Schritte vor der Tür. Wer sonst als der Frühling kann das sein? Ab 3 Jahren.

Diogenes-Tb CHF 15.50 CHF 13.90

Moritz Verlag CHF 22.20 CHF 19.90

Damit Lesen Freude macht. Bücher Spatz GmbH Marktgasse 8 8640 Rapperswil 055 210 31 31 mail@buecherspatz.ch www.buecherspatz.ch

22

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 10.00 – 12.00 Uhr und 13.30 – 18.30 Uhr Samstag: 10.00 – 17.00 Uhr Sonntag: 13.00 – 17.00 Uhr

Auch Online bestellbar


kultur & anlässe in der region

«Die Winterstürmer» von Margrit Gysin für alle ab 4 Jahren Sonntag, 24. März 2019, Kellerbühne Grünfels Jona Am 24. März 2019 gastiert um 14 und 16 Uhr die Grande Dame des Kindertheaters der Schweiz mit dem Kinderstück «Die Winterstürmer» in der Kellerbühne Grünfels Jona. Ein Schneesturm fegt durch die eiskalte Winternacht. Die Tiere frieren. Sie finden für eine Nacht Zuflucht und Schutz bei Mutter Erde, doch sie müssen den Platz teilen und miteinander auskommen. Das verlangt von allen Zugeständnisse, Rücksichtnahme und Vertrauen. Inspiriert vom Traum eines Flüchtlingskindes, verwebt Margrit Gysin Motive und Figuren aus verschiedenen europäischen Märchen zu einer neuen Geschichte und stellt damit die Problematik der Migration bildhaft in einen grösseren Zusammenhang. Eintritt: CHF 10.-; weitere Infos unter www.kindertheaterimgruenfels.ch

Rock the Ring 2019 – Im Kreise(L) der Rocker mit Def Leppard,

Lynyrd Skynyrd, Whitesnake, Tesla und vielen mehr

Vom 20. bis 22. Juni 2019 verwandelt Rock the Ring AG den Autobahnkreisel Betzholz Hinwil bereits zum 6ten Mal in ein rockiges und einzigartiges Festivalgelände. Ein Ohrenschmaus ist garantiert! Es strömen wieder über zwanzigtausend Rockfans nach Hinwil,

sie als Vorband auf der AC/DC Tour Highway-to-Hell spielte.

um sich von internationalen und nationalen Legenden ein-

Auch freuen wir uns über Whitesnake, ebenfalls am Donners-

heizen zu lassen. Am Samstag, 22. Juni 2019 heisst es «Sweet

tag. Whitesnake ist eine britische Hard-Rock-Band, welche

Home Alabama – Sweet Home Hinwil», wenn die US-Rockband

1978 vom vormaligen Deep Purple Sänger David Coverdale

Lynyrd Skynyrd ihren populären Southern Rock zum Besten

gegründet wurde. Noch nicht genug, beehrt uns am Donners-

gibt. Ihre mehrheitlich mit drei Lead-Gitarren gespielte Musik ist

tag auch Tesla. Als ehemalige Vorband von Def Leppard hatten

eine Mischung aus Rock, Blues-Rock und Country mit typischen

sie ihren steilen Aufstieg in den 80ern, als die Single «Modern

Südstaatentexten, welche bereits seit den 70er Jahren die Rock-

Day Cowboy» unmittelbar in die Charts einstieg.

fans begeistern. Bis heute wurde ihre Musik 14-mal mit Gold ausgezeichnet. Davon 11-mal in den Staaten und 3-mal in UK.

Updates zum Programm und alle weiteren Informationen sind unter www.rockthering.ch und unter www.facebook.com/

Am Donnerstag, 20. Juni 2019 dürfen wir auf der Rock the Ring

rocktheringswitzerland zu finden.

Bühne Def Leppard begrüssen. Die in den späteren 70er Jahren gegründete Band hatte ihren Durchbruch vor allem nachdem

Tickets: www.ticketcorner.ch & www.rockthering.ch

23


kultur & anlässe in der region

Grenzenloses Skandinavien – Film- und Fotoreportage von Corrado Filipponi «Grenzenloses

ver-

Er präsentiert die neuste Multivision in

vollständigt die Trilogie des Nordens

Skandinavien»

seinem gewohnt gewinnenden und gut

Europas des bekannten Fotografen

dokumentierten Vortragsstil. Lassen Sie

Corrado Filipponi. Mit den Färöer, Dä-

sich vom beliebten Reisefotografen für

nemark, Schweden, Norwegen, Åland

zwei Stunden durch das faszinierende

und Finnland zeigt er die Schönheiten

Skandinavien führen und tauchen Sie ab.

Nordeuropas. VERANSTALTUNGSORTE UND -DATEN Filipponi verbrachte mehr als ein Jahr

Effretikon: 6.3.19 – Stadthaussaal, 20 Uhr

in den verschiedenen Ländern und

Uster: 8.3.19 – Wagerenhof, 16 + 20 Uhr

verpackte das gewonnene Material in

Wetzikon: 10.3.19 – Aula Kanti ZO, 16 Uhr

eine bildschöne Live-Reportage.

Jona: 15.3.19 – Kreuz Jona, 20 Uhr

Tickets & Infos: www.dia.ch

MAMMA MIA! – Das Erfolgsmusical ist endlich zurück 12. bis 31. März 2019, Theater 11 Zürich Das Gute-Laune-Musical MAMMA MIA!

endlich die Identität ihres Vaters auf-

mit dem sie die Erinnerung an ein

feiert seine Rückkehr auf die Schweizer

klären. Im Tagebuch ihrer Mutter Donna

romantisches

Bühne. Der Musical-Erfolg gastiert in

finden sich Hinweise auf drei Liebhaber,

Das Chaos wird perfekt als auch noch

der deutschsprachigen Originalversion

die sich auf Einladung der Tochter nach

Donnas

mit ABBA-Ohrwürmern wie «Dancing

21 Jahren wieder an dem Ort treffen,

anreisen («Donna and the Dynamos»).

Abenteuer

beste

verbindet.

Jugendfreundinnen

Queen», «Take a Chance on Me», «Mam-

Die Vergangenheit wird zur Gegenwart

ma Mia» und vielen weiteren Hits vom

und der Verwirrung sind keine Grenzen

12. bis 31. März im Theater 11 Zürich.

gesetzt… Die Geschichte handelt vom Mut, die eigenen Träume zu verwirkli-

Das Leben schrieb die Geschichte und

chen, von Liebe, Freundschaft, Familie

ABBA die Hits: 22 der beliebtesten ABBA-

und der Bedeutung der Vergangenheit

Songs erzählen die sonnige und heitere

für das Glück der Zukunft.

Geschichte von MAMMA MIA! auf einer kleinen griechischen Insel. Am Vorabend

Infos: www.musical.ch/mammamia

ihrer Hochzeit will die 20-jährige Sophie

Tickets: www.ticketcorner.ch

«Clowns» – Kunst des Lachens

10. bis 15. April 2019, MAAG Halle Zürich

Es gibt nur wenige, die es wirklich können: die Menschen zum

Sergej Maslennikov zu sehen. «Clowns» ist eine vergnüg-

Lachen bringen und sie berühren. Die Produktion «Clowns»

liche, berührende und zwerchfellerschütternde Produktion.

macht das erste Mal in der Schweiz Halt und zeigt die grossen,

Mit ungewöhnlicher Artistik, pantomimischer Kunst oder

preisgekrönten Künstler seines Fachs.

urkomischem Slapstick treten hier die Besten der Besten aufeinander.

WELTKLASSE-CLOWNS IN EINER UNVERGESSLICHEN SHOW Mit dabei ist der russische Weltklasse-Clown Jigalov, der es zusammen mit seinem Bühnenpartner Fred wie kein anderer versteht, seine Mitmenschen zu beobachten und unverblümt nachzuahmen. Ebenfalls bei «Clowns» auf der Bühne steht Leonid Beljakov. Seine tierischen Darbietungen bestechen durch etliche Überraschungsmomente, ausgefallene Komik und vor allem durch viel Gefühl! Und aus der Schweiz sind die beiden legendären Clowns Gaston und Roli dabei. Weiter in diesem «Best of Lachkunst» sind Les Frères Taquins und 24

Infos & Tickets: www.clowns-show.ch


aus- und weiterbildung

Weiterbildung: Chancen nutzen! Fortwährende Weiterbildung wird immer wichtiger. Und das nicht nur für die berufliche, sondern auch für die persönliche Weiterentwicklung.

D

ie Arbeitswelt und ihre Anforderungen haben sich in

und damit Flexibilität und Konkurrenzfähigkeit auf dem Arbeits-

den letzten Jahren stark verändert. Mittlerweile ist die

markt. Ebenso kann eine Weiterbildung eine neue Berufsori-

Arbeitsstelle auf Lebenszeit eher die Ausnahme gewor-

entierung eröffnen oder auch eine nachträgliche Absolvierung

den. Stattdessen sind befristete Arbeitsverträge und Lücken im

eines fehlenden Schul- oder Berufsabschlusses ermöglichen.

Lebenslauf an der Tagesordnung. Und selbst eine noch so gute Ausbildung reicht allein nicht mehr aus, denn neue Erkenntnisse

Profitieren auch Sie von den Chancen einer Weiterbildung. Blei-

und Arbeitsprozesse entwickeln sich mit rasanter Geschwin-

ben Sie «up to date» in Ihrem Berufsfeld oder spezifizieren Sie

digkeit. Um seine Chancen auf dem umkämpften Arbeitsmarkt

Ihre vorhandenen Fachkenntnisse. So eröffnen sich möglicher-

zu erhöhen, muss man mit den Entwicklungen in sämtlichen

weise neue Arbeitsmöglichkeiten und vielleicht ist sogar ein

Arbeitsbereichen Schritt halten und sein Fachwissen stets ak-

Karrieresprung drin. Träumen Sie nicht nur von Ihrem Traumbe-

tualisieren. Eine Weiterbildung eignet sich dazu hervorragend,

ruf. Nehmen Sie die Dinge selbst in die Hand und beeinflussen

denn sie gewährleistet einen fortschrittlichen Wissensstand

Sie Ihre berufliche Zukunft!

Basel Bern Luzern Zürich

\\\ Julia Kliewer

HEB Coaching Ausbildung Wir legen grossen Wert auf Qualität und Empathie

Die Aus- und Weiterbildungen sind modular, methodisch strukturiert, persönlichkeitsentfaltend Sie ergänzen u.a. beratende, kommunikative, soziale Tätigkeiten, Aufgaben im HR Bereich, bieten fertige Konzepte für die Beratungspraxis. Kurstermine u. Infos www.heb-fachschule.ch 061 482 06 07 Publireportage

Motiviert. Kommuniziert. Von Diplomatie, Mut und Heldentum Am 12. KMU Forum Obersee wird motiviert kommuniziert und so manches Geheimnis gelüftet. MIT MUT, AUTHENTI­ ZITÄT UND TEAMSPIRIT ZUM ERFOLG Gabriela Manser übernahm 1999 in dritter Generation die Goba AG, Mineralquelle und Manufaktur. Die gelernte Pädagogin wandelte die Goba in den letzten 20 Jahren mit innovativen Ideen, Authentizität und einem guten Team zu einem strahlenden Kleinod. Im Businesstalk spricht sie über ihren Einstieg in den Familienbetrieb, die Firmenphilosophie, ihren Mut für Innovationen und die Wichtigkeit eines gut funktionierenden Teams. WER FLIEGEN WILL, BRAUCHT KEINE FLÜGEL Marc Hauser gelang 2018 der erste Sprung eines Menschen in den Jetstream. Sein Thema ist der Mut, er will sein Publikum zu Helden machen. Der Abenteurer hält den Geschwindigkeits-Weltrekord im horizontalen Freifall und beeindruckt durch spannende Geschichten, eindrückliche Experimente und feinen Humor. Marc Hauser ist ein motivierender Unternehmer und Grenzgänger und inspiriert durch erfrischende Ideen und spannende Sichtweisen mit starkem Inhalt.

WENN’S CHLÖPFT UND TÄTSCHT – DER MANN, DER NIEMALS SPRACHLOS IST Marco Cortesi ist das Gesicht der Zürcher Stadtpolizei. Aufgrund seiner unzähligen Fernseh- und Radiointerviews wurde er schweizweit bekannt. Der Bündner liebt die Herausforderung im täglich pulsierenden Polizeialltag. Cortesi hat alle grösseren Medienereignisse im Zusammenhang mit der Stadtpolizei Zürich persönlich miterlebt. Über die innere und äussere

MOTIVIERT.

T KOMMUNIZIER

Wahrnehmung, Kommunikation in heiklen Situationen und welche Rolle der Informationsrhythmus bei der Kommunikation spielt, zeigt er anhand von Tatsachenberichten informativ und unterhaltsam auf. ANMELDUNG UND INFORMATIONEN 12. KMU Forum Obersee am 12. April 2019 Anmeldung: www.kmuforum-obersee.ch Tickets à CHF 90.– für Mitglieder eines Gewerbevereins oder Arbeitgeberverbandes. Normalpreis CHF 120.– www.kmuforum-obersee.ch

.

VON DIPLOMATIE, MUT UND HELDENTUM

JETZT ANMELDEN! WWW.KMUFORUM-OBERSEE.CH Presenter

12. APRIL 2019 FREITAG, 1

HSR HOCHSCHULE FÜR TECHNIK RAPPERSWIL Sponsoren

Co-Sponsor

Supporter

Generali Rapperswil & Pfäffikon SZ

Partner

Trägerschaft

Suppliers

Medienpartner

25


kultur & anlässe in der region veranstaltungskalender

Aufruf zum freien Mitsingen im Jodlerclub Rapperswil Hast Du Freude am Jodelgesang? Sing mit

Probenbeginn ist Dienstag, 5. März 2019,

uns und geniesse die freundschaftliche und

20 Uhr im Franziskuszentrum Kempraten

herzliche Atmosphäre in geselliger Runde.

Unser Dirigent Paul Steiner und alle Clubmit-

«Ich kann nicht jodeln» – das ein grosses

glieder freuen sich auf viele Sänger, die wir

Missverständnis, wird doch in einem Jodel-

«gluschtig gemacht haben», um gemeinsam

club wie in einem klassischen Männerchor

am 16. Juni um 17 Uhr zur Jodler-Serenade

vierstimmig gesungen. Mit Deiner Stimme

in der kath. Kirche Jona einen besonderen

hilfst Du, altes Brauchtum und Kulturgut zu pflegen und eine

musikalischen Leckerbissen vortragen zu können. Unser

Tradition in Rapperswil-Jona weiterzuführen. Wir freuen uns

Obmann der Musikkommission, Harry Studer, steht Dir für

auf Deine Stimme, gleich welcher Stimmlage, Du bist herzlich

Fragen gerne zur Verfügung. Er nimmt auch Deine Anmeldung

willkommen! Auch gegen Stress ist jodeln gut, versuchʼs und

entgegen, damit die Noten bereitgestellt werden können.

sieh, wie wohl das tut. Melde Dich und schau mal rein, es wär

E-Mail: harry-studer@bluewin.ch oder

doch schön, dabei zu sein.

www.jodlerclub-rapperswil.ch

Einträge in den Veranstaltungskalender sind gratis. Senden Sie Ihre Angaben spätestens bis zum 13. des Vormonats an: redaktion@stadtmagazin-rj.ch Publikation nicht gewährleistet! Angaben ohne Gewähr! Die Redaktion behält sich vor, Informationen ggf. zu kürzen.

Mittwoch, 6. März

mus, Fischmarktplatz 1, Rapperswil . Landfrauenkafi; 9:30-11:00 Uhr; Gommiswald . Senioren-Mittagstisch; 11:30 Uhr; Restaurant Mürtschen, Pro Senectute Eschenbach . Schweizer-Konzerne – Schmutzige Geschäfte; 19:30 Uhr, Alte Fabrik, Klaus-Gebertstr. 5, Rapperswil; Lokalkomitee Rapperswil-Jona

. Informationsabend Depression & Angsterkrankungen, Gruppe für Partnerinnen und Partner in Rapperswil; 19.00 Uhr im Psychiatrischen - Zentrum Linthgebiet, untere Bahnhofstr. 11, Rapperswil; 071 222 22 63 . Die Stadtbibliothek kennenlernen; 17:30-18:20 Uhr; Stadtbibliothek, Klaus-Gebert-Str. 5, Rapperswil . Rumpelstilzli; 14:00 Uhr; HSR Hochschule für Technik - Aula, Oberseestr. 10, Rapperswil

Freitag, 8. März . Reto von Gunten Single; 20:30 Uhr; ZAK – Zentrum für aktuelle Kultur, Werkstr. 9, Jona, www.zak-jona.ch . Care-Tage Frauenkino; 19:00-22:00 Uhr; Pfarreizentrum Gommiswald . Freitags in der Fabrik; 19:30 Uhr; Klaus-Gebert-Str. 5, Rapperswil

Donnerstag, 7. März . Kultur am Abend; 18-19 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11 . Trennung / Scheidung? Kostenloser Info-Anlass; 19 Uhr; Untere Bahnhofstr. 26; 043 843 71 71, www. trennpunkt.ch . Gschichte us de GschichteChischte; 16:00 Uhr; Bibliothek Uznach . Ich sehe was, das du nicht siehst; 17:00-18:30 Uhr; Rapperswil Touris-

Samstag, 9. März .

Gipfelschlager; frühmorgens mit anschl. Gipfelfrühstück, ab 12 Uhr Unterhaltung; Panoramarestaurant Maschgenkamm. . Ringer Jugend-Mannschafts-

Meisterschaft, 14:00-17:30 Uhr; Turnhalle Haslen, Uznach, Ringer-Club Rapperswil-Jona . Babysitterkurs für SchülerInnen ab Jg. 2007; 9:00-12:00 Uhr; Mehrzweckraum Schulhaus, FG Goldingen . Bea von Malchus - Queens; 20:30 Uhr; Kulturtreff Rotfarb, Uznach . Jodelchränzli mit Theater; 20:00 Uhr; Gemeindesaal, Gommiswald . Massimo Rocchi - 6zig; 20:00 Uhr; Gasthof Kreuz, St. Gallerstr. 30, Jona . Grosselterntag, 15:00-16:00 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11

Sonntag, 10. März . Kultur am Sonntag; 11:15-12:15 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11 . «öffnen» 11; 17:00-18:15 Uhr; Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5, Rapperswil . Jodelchränzli mit Theater; 13:00 Uhr; Gemeindesaal, Gommiswald . Pasta-Plausch; 12:00-13:30 Uhr; MS Obersee II, Hafen Rapperswil

. Schöne Neue Jonastrasse!?; 11:00 Uhr; Stadtmuseum, Herrenberg 40, Rapperswil

Montag, 11. März . Winterfit; 20-21:30 Uhr; Turnhalle St.Gallenkappel, DTV St.Gallenkappel . Notfälle bei Kindern: Kurs für Eltern, Grosseltern, 20:00-22:00 Uhr; Schulhaus Hintergoldingen, FG Goldingen

Dienstag, 12. März . «Dem Leben eine Richtung geben», Exerzitien im Alltag, 19:00 Uhr; Pfarreisaal Kupfentreff Pfarrei St.Georg, Kaltbrunn . Offene Frauenrunde Brunch; 08:4510:30 Uhr; Pfarreizentrum, Gommiswald . Senioren-Mittagstisch; 12:00 Uhr; Gasthaus zum Rössli, Pro Senectute, Eschenbach . Kinderkleiderbörse; kath. Kirchgemeindehaus Jona, Friedhofstr. 3, Jona

Interessant für alle Eltern Donnerstag,

14.3. 2019, 18:30 – 19:30

Wie lernen unsere Kinder im Schlaf?

Vortrag und Fragerunde mit Prof. Dr. Reto Huber

Nur noch bis 24.3.2019:

Letzte Tage der Ausstellung

Schlaf gut

28 26 VKZ_SCH_StadtmagRapp_RZ_188x65.indd

Pfäffikon SZ

1

voegelekultur. ch

14.02.19 15:04


veranstaltungskalender Mittwoch, 13. März . Kinderkleiderbörse der Frauen- und Müttergemeinschaft Jona; 08.30-11 und 13.30-15.30 Uhr im Kath. Kirchgemeindehaus Jona, Friedhofstr. 3; 055 210 53 17; www.fmg-jona.ch . Kinderfit; Turnhalle St. Gallenkappel, DTV St. Gallenkappel

Donnerstag, 14. März . Wie lernen unsere Kinder? – Referat und Fragerunde, 18:30-19:30 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11 . «Inselträume» mit Berg & Ruosch & Tischhauser; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil

Freitag, 15. März . Führung - Der Schlaf in der 24-Stunden-Gesellschaft – Vortrag, Gespräch; 13:30-16:30 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11 . Irish Music mit Brendan Wade & Simon Brem; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil . Grenzenloses Skandinavien; 20:0022:00 Uhr; Gasthof Kreuz, St. Gallerstr. 30, Jona; www.dia.ch

Samstag, 16. März .

Arena-Vorstellungen: Zum 100. Geburtstag bietet die Familie Knie dem Publikum in Rapperswil zwei Arena-Vorstellungen mit Akrobaten, Clowns und Freddy Nock als Seiltänzer. (Ausweichdatum 17.3.); 15 und 19 Uhr, Hauptplatz Rapperswil: . James Gruntz Trio; 21:00 Uhr; ZAKJona . Ringer Jugend-Mannschafts-Meisterschaft, 2. Runde; 14:00-17:30 Uhr; Turnhalle Letzi, Uznach, Ringer-Club Rapperswil-Jona . Vollmond Schneeschuhtouren; 18:15-23:00 Uhr; Talstation Atzmännig, Sportbahnen Atzmännig AG, Atzmännig . 37. Hanslin-Gedenk-Schiessen; 8:00-17:30 Uhr; Schiessanlage Grunau (beim Vitaparcours), Rapperswil-Jona

. Hechizo Flamenco - Contrastes; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil . Konzert Musikverein Goldingen 2019; Turnhalle Goldingen, Musikverein Goldingen . Kugeln aus Beton ; 09:00-12:30 Uhr; Metallraum OSZ, Gommiswald . Trachtenkränzli; 13.30-20.00 Uhr; Kupfentreff, Trachtengruppe Kaltbrunn

niemehrallein.ch Ihre persönliche Partnervermittlung

Sonntag, 17. März . Kino - Waking Life; 13 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11 . Kultur am Sonntag; 11:15-12:15 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11 . Exkursion Kiebitze, 9:00-11:00 Uhr; Infopavillon des Kaltbrunner Riets, Uznach, Pro Natura St. Gallen-Appenzell . 37. Hanslin-Gedenk-Schiessen; siehe 16.3.19 . Brunch-Plausch; 10:30-12:30 Uhr; MS Obersee II, Hafen Rapperswil

Montag, 18. März . «Wurzeln und Flügel geben», 20:0022:00 Uhr; Gemeindehaus Benken, Dachstock, Elternschule Benken und Kaltbrunn . Muki-Treffen; 14:30-16:30 Uhr; Mehrzweckraum Schulhaus / Spielplatz, Muki-Team Goldingen

Dienstag, 19. März . «Dem Leben eine Richtung geben», siehe 12.3.19

Mittwoch, 20. März .

Modeschau-Rapperswil; 11:00 / 15:00 / 19:00 Uhr; Schnyder Modehaus Rapperswil; Sitzplatzreservation: www.schnydermode.ch . Kinderartikelbörse Frühling - Chasperlitheater; 14:00-16:30 Uhr; Kufentreff, Familientreff Kaltbrunn . Kulturstamm; 19-20 Uhr; Restaurant Frauenhof, Hauptplatz Rapperswil

Donnerstag, 21. März . Zirkus Knie Jubiläumspremiere mit Giacobbo/Müller 19.30 Uhr, Kinder-

Nimm den Menschen, der dich glücklich macht, bevor es jemand anders tut.

071 944 36 16, niemehrallein.ch zoo-Parkplatz in Rapperswil . Lilly Martin‘s Backbone Trio; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil . Senioren-Mittagstisch; 11:30 Uhr; Restaurant Mürtschen, Pro Senectute Eschenbach

Freitag, 22. März . Pugsley Buzzard - The Big Voice from Down Under!; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil . Starbugs Comedy «Jump!»; 20:00 Uhr; Dorftreff, Rapperswilerstr. 18, Eschenbach . Suppenzmittag; 11:30-14:00 Uhr; Suppenzmittag im Gemeindesaal, Gommiswald

Samstag, 23. März . Nickless 21:00 Uhr; ZAK-Jona . Kurs - Yoga Nidra; 11:15-12:15 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11 . Instrumentenpräsentation der Musikschule Rapperswil-Jona, 9:30-12:15 Uhr; Evang. Ref. Zentrum Jona und Schulhaus Schachen, Jona . Panflötenkonzert «Ohrwürmer»; 19:00 Uhr; Schloss Rapperswil - Grosser Rittersaal, Lindenhügel, Rapperswil

. «Ach Luise»; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil . «Ich - Ein Schatz», ökum. Chinderfiir; 10:00-11:00 Uhr; Pfarreiheim-Sääli, Pfarrei St. Georg, Kaltbrunn . 37. Hanslin-Gedenk-Schiessen; 8-17 Uhr; siehe 16.3.19 . Frühjahrskonzert; 20:00 Uhr; Kupfentreff, Musikverein Eintracht Kaltbrunn, Kaltbrunn . Kinderkleider- und Spielzeugbörse Eschenbach; Turnhalle Breiten, Familienforum Eschenbach . Konzert Musikverein Goldingen; Turnhalle Goldingen, Musikverein Goldingen . Nationalliga B TTCRJ; 15:30-19:00 Uhr; Turnhalle Kreuzstrasse, Kreuzstr. 43, Rapperswil . Skiweekend auf der Skipiste, 23.24.3.19; Skiclub Goldingen

Sonntag, 24. März .

«Der Winterstürmer»; 14-16 Uhr, in de der Kellerbühne Grünfels Jona. Ein Kinderstück für Gross und Klein – ab 4 Jahren. . Kultur am Sonntag; 11:15-12:15 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11

29.03.2019 ZÜRICH HALLENSTADION BEGINN: 20.00 UHR

27


veranstaltungskalender gesund & vital publireportage Taxidienst · Flughafenfahrt Kurierfahrt · Geschäftsfahrt Fragen Sie nach dem Pauschalpreis

8645 Rapperswil-Jona www.taxi-fritschi.ch taxi@taxi-fritschi.ch

Samstag, 30. März

Finissage - Öffentliche Führung, 11:15-12:15 Uhr, Vögele Kultur Zentrum, Gwattstr. 14, Pfäffikon, 055 416 11 11 . Frühjahrskonzert; 16:00 Uhr; Kupfentreff, Musikverein Eintracht Kaltbrunn . Meisterschaftsspiele Unihockey; 10:00-19:00 Uhr; Turnhalle Haslen, Jona-Uznach Flames

Montag, 25. März . Jungs im Fokus: «Wie geht respektvoll sein?», 19.30-21.00 Uhr, Familienzentrum Schlüssel, St. Gallerstr. 1, Rapperswil, 055 225 74 35 . Fallmasch-Kafi; 14:00-16:00 Uhr; Pfarreizentrum, Gommiswald

Dienstag, 26. März . «Dem Leben eine Richtung geben», siehe 12.3.19

Mittwoch, 27. März .

Trennung / Scheidung? Kosten-

loser Info-Anlass; 19 Uhr; Untere Bahnhofstr. 26; 043 843 71 71, www. trennpunkt.ch

Donnerstag, 28. März . «Rozhinkes mit Mandlen»; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil . Brotbackkurs; 18:00-20:00 Uhr; Schulküche Breiten, FG Goldingen . Kreativ-Atelier; 8:30-11:00 Uhr; Klausenstübli Hintergoldingen, FG Goldingen . spielä im inä; 18:30-22:00 Uhr; Bistro inä, Herrenberg 29, Rapperswil

Freitag, 29. März . Kombucha – Brauen und den Darm verwöhnen; 19:00-21:00 Uhr; Schulküche OSZ, Gommiswald . Musikpodium; 19:00 Uhr; Saal Villa Grünfels, Werkstr. 15, Jona . The Swing Thing; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil . Aufführungen Theaterprojekt von

Schulküche, Kaltbrunn . Sempre Sempre Vol. 2; 20:00-02:00 Uhr; Eventhouse Rapperswil, Neue Jonastr. 65, Rapperswil

Sonntag, 31. März .

.

079 199 22 33 .

Jacqueline Brack; Evang. Ref. Zentrum Rapperswil . Internationale Liedfestival am Zürichsee – Züri-Lieder im Schloss Rapperswil; 19:30 Uhr; www.m-o-z.ch

Alleinerziehend; 9.00-11.30 Uhr Evangelischen Kirchenzentrum, Zwinglistr. 30, Jona; Anmeldung an: ForumA@gmx.ch oder 055 212 66 91 . Die Vielseitigkeit der Nachhaltigkeit: 20:15 Uhr; ZAK-Jona . Comedia Zap - Die Zuckerwattenbude, 20:30 Uhr; Kulturtreff Rotfarb, Uznach . Exkursion Ringelnatter und Co. - Reptilien im Kaltbrunner Riet, 10:00-11:30 Uhr; Infopavillon des Kaltbrunner Riets, Pro Natura St. Gallen-Appenzell, Uznach . «Von Kopf bis Fuss auf Liebe eingestellt»; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen, Rapperswil . Aufführungen Theaterprojekt von Jacqueline Brack; Evang. Ref. Zentrum Rapperswil . Internationales Liederfestival am Zürichsee; 19:30 Uhr, Schloss Rapperswil, Rittersaal; www.m-o-z.ch . Buurä Märt; 9:00-12:00 Uhr; Rössliguetplatz, Verein Buurä Märt, Kaltbrunn . Comedia Zap - Die Zuckerwattenbude; 20:30 Uhr; Kulturtreff Rotfarb, Uznach . Frühlingsmarkt; 8:30-19:00 Uhr; Dorf, Marktkommission, Kaltbrunn . Kochen mit Papi ; 10:00-13:30 Uhr;

«Mein Traum von einer besseren Welt», Familiefiir; 18:00 Uhr; Pfarrkirche, Pfarrei St. Georg, Kaltbrunn . Sempre Sempre Vol. 2; siehe 30.3.19

Montag, 1. April .

Spiel- und Jassnachmittag für SeniorInnen; 12:00-16:00 Uhr; Park Ramendingen, Gommiswald

Dienstag, 2. April . Oster- oder Frühlingsnester basteln, 19:00-22:00 Uhr; Frauengemeinschaft Kaltbrunn . «Dem Leben eine Richtung geben», Exerzitien im Alltag; siehe 12.3.19 . Nähkurs 1; 13:30-16:30 und 19:0022:00 Uhr Uhr; Pfarreizentrum, Gommiswald

Mittwoch, 3. April . Tod und Leben ansprechen; 20:0021:00 Uhr; Pfarrei, Gommiswald

Donnerstag, 4. April . Wahr oder unwahr - Wie gut kennen Sie Rapperswil, 18:00-19:30 Uhr; Rapperswil Tourismus, Fischmarktplatz 1, Rapperswil . «New Tango Songbook» mit Marcela Arroyo & Julio Azcano; 20:30 Uhr; Herzbaracke, Hafen Rapperswil . Don Quixote; 19:30 Uhr; Fabrikthea-

Vom Tabu zum Thema:

Publireportage

Gewalt in der Partnerschaft 2017 gab es 38.794 Beratungsfälle durch

ein Tabu. Zur Scham, Opfer geworden

Nutzen Sie für eine erste Information

anerkannte Opferhilfe-Beratungsstellen.

zu sein, kommt hinzu, dass Betroffene

auch das Angebot der kostenlosen Info-

Jedes fünfte Opfer war dabei ein Mann.

ihren ganzen Lebensentwurf infrage

Anlässe.

Während Frauen sich zunehmend leich-

stellen müssen, wenn sie den Täter

ter tun, Beratungsangebote und Hilfe in

anzeigen. Und gerade Männer fürchten,

Nächste Termine:

Anspruch zu nehmen, fällt dies Männern

bei der Auseinandersetzung ihre Kinder

DO 07.03.19 / MI 27.03.19 / MO 08.04.19

immer noch schwer. Daher dürfte die

zu verlieren. Weitere Infos unter: www.trennpunkt.ch

Dunkelziffer bei männlichen Opfern häuslicher Gewalt auch hoch sein.

Aus der Sicht erfahrener Trennungsberater sind Konsequenz und Ehrlichkeit ent-

Während über Gewalt und Übergriffe am

scheidende Aspekte, um bereits gesche-

Arbeitsplatz immer mehr diskutiert wird,

henen Gewalttaten ein Ende zu setzen.

bleibt Gewalt in Beziehungen für viele

Hier ist kein Platz für Sentimentalität oder Rücksichtnahme. Eine schnelle und kompromisslose Trennung minimiert am effizientesten die Wiederholungsgefahr. trennpunkt unterstützt Sie bei Trennung/ Scheidung und sucht mit Ihnen gemeinsam Lösungen, um wieder positiv in die Zukunft sehen zu können.

28 24

trennpunkt GmbH Untere Bahnhofstr. 26 8640 Rapperswil Telefon 043 843 71 71 info@trennpunkt.ch www.trennpunkt.ch


veranstaltungskalender / tierisch ter, Klaus-Gebert-Str. 5, Rapperswil . Landfrauenkafi; 9:30-11:00 Uhr; Gommiswald . Senioren-Mittagstisch; 11:30 Uhr; Restaurant Mürtschen, Pro Senectute Eschenbach . Ssassa Flamenco; 19:30-21:30 Uhr; MS Rosenstadt, Hafen Rapperswil

Freitag, 5. April . Ruth & Werner Bühlmann - Freiräume, 17:00-20:00 Uhr; HSR Hochschule für Technik Rapperswil, Oberseestr. 10, Rapperswil

. Schnelle und einfache Küche; Schulküche OZ Breiten, FG-Eschenbach . Senioren-Mittagstisch; Restaurant Rössli, Pro Senectute St.Gallenkappel

Samstag, 6. April . Hausmesse; Zaunteam Linth, Benkerstr. 6, Uznach; 055 293 40 70 . Jahreskonzert Musikverein Ernetschwil, 13:30 und 20:00 Uhr; Mehrzweckehalle, Ernetschwil . Öffentliche Stadtführung; 14-15:30 Uhr; Rapperswil Tourismus, Fischmarktplatz 1, Rapperswil

12.-25. März . (G)wunderwald Eschenbach, 13:3016:30 Uhr; Bannwald (bei der «Rüti», Eschenbach)

29. März -7. April . Conny K. Wepfer: Versponnen - Bilder und Objekte; Kulturparkett, Zürcherstr. 141, Rapperswil

bis 31.März . Montags im Schlüssel, 19:30-21:30 Uhr; Familienzentrum Schlüssel, St. Gallerstrasse 1, Jona

bis April . Veranstaltungen im Familienzentrum Februar - April 2019, Familienzentrum Schlüssel, St. Gallerstrasse 1, Jona

bis 17. September . «Bärlitreff» - Buchstart für Kleinkinder von 6 Monaten bis 3 Jahren, 10:00-10:30 Uhr; Stadtbibliothek / Kinderbibliothek, Klaus-Gebert-Str. 5, Rapperswil

Tiere suchen ein neues Zuhause

Wenn Sie an einem Tier interessiert sind, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Vermittler.

Diverse Meerschweinchen, männlich und weiblich, diverse Alter Zurzeit sucht wieder eine Gruppe Meerschweinchen ein grosszügiges und gut strukturiertes Zuhause von mindestens 4 qm Bodenfläche. Einige Fellnasen wurden ausgesetzt und andere wurden aus einer Notlage des Besitzers im Tierheim Pfötli abgegeben. Die bunte Bande wird zusammen oder getrennt zu weiteren Artgenossen platziert.

Pfüdi, EHK, männlich, kastriert, geb. 1.9.2005 Pfüdi ist ein sensibler und zurückhaltender Kater, der Zeit und Geduld benötigt, um sich an Neues zu gewöhnen. Seine Besitzerin musste ihn schweren Herzens aus gesundheitlichen Gründen abgeben. Die zurückhaltende Samtpfote sucht einen ruhigen Haushalt ohne Hunde. Nach einer Eingewöhnungszeit möchte er gerne ins Freie. Domino, EHK, männlich, kastriert, geb. 1.1.2004 Der hübsche Senior möchte am liebsten noch heute in ein neues Zuhause ziehen. Im Wesen zeigt er sich lieb und verschmust. Aufgrund von Arthrose benötigt er täglich ein Medikament, dass er wunderbar im Futter einnimmt. Eine Freigangmöglichkeit sollte im neuen Heim unbedingt vorhanden sein.

Gömbi & Gombok, geb. 2012 und 1.9.2013, weiblich, kastriert , geimpft, entwurmt und getestet Die Dackelmischlinge Gömbi und Gombok sind Mutter und Tochter und wurden in Ungarn geboren. Dort hatten sie auch ein zu Hause, bis die beiden leider die Hühner erlegten. Nun suchen sie ein tolles gemeinsames Zuhause, da sie auch alles zusammen machen – jedoch nicht zu Katzen oder anderen Kleintieren. Sie sind sehr anhänglich und verschmust, mit allen Artgenossen verstehen sie sich auch gut. Tierheim Surber, Schauenbergstrasse 100, 8046 Zürich Telefon 044 371 86 17 / Handy (9-18 Uhr, Mo bis Sa) 079 241 57 80 www.tierheim-surber.ch

TierRettungsDienst – Leben hat Vortritt Tierheim Pfötli, Lufingerstrasse 1, 8185 Winkel, Telefon 044 864 44 00 24h-Notfallzentrale 044 211 22 22, www.tierrettungsdienst.ch

Cloofy, geb. 2004, männlich, kastriert, geimpft, Wohnungskatze Krümel, geb. 2004, männlich, kastriert, Wohnungskatze Die beiden Kater sind dem Umzug in ein Altersheim zum Opfer gefallen. Leider ist es viel zu selten möglich, seine Haustiere mitzunehmen. Daher suchen die zwei Brüder einen Platz, an dem sie gemeinsam ihren Lebensabend verbringen können. Beide sind sehr anhänglich und vermissen die Streicheleinheiten sehr. Da sie immer als Wohnungskatzen gehalten wurden, werden sie nur als solche vermittelt und sollten auch nicht getrennt werden. Eine Familie mit kleinen Kindern ist sicher nicht geeignet, denn sie sind eher an einen ruhigen Platz gewöhnt. Katzenheim Arche, Hessehofweg 4, 8645 Jona, Telefon 055 210 66 10

• unverbindlich ausprobieren • Miete schon ab Fr. 40.–/Monat

Vermietung und Verkauf von

Hunde-Rollwagen / Rollstuhl

Sonja Tschudin Balmisriedweg 1 4116 Metzerlen Telefon 061 311 50 59 www.tierisch-anders.ch 29


Die Unternehmer im Unternehmen: das Firmenkunden-Team Rapperswil Wie Unternehmer denken und unternehmerisch handeln: Das ist die Grundlage für den Erfolg des Firmenkunden-Teams der Bank Linth in Rapperswil. Sie stehen nicht gerne im Rampenlicht, geben aber täglich ihr Bestes für ihre Kunden. Dabei setzen sie stark auf ihr externes und internes Netzwerk, um schnell und unkompliziert zu Lösungen und Antworten zu kommen. Wir stellen Ihnen unsere «Unternehmer im Unternehmen» im Kurzportrait vor. Markus Bär (Jahrgang 1964) ist der Leiter des Firmenkundenteams in Rapperswil und seit 1992 bei der Bank Linth. Er wohnt in Meilen und engagiert sich in seiner Freizeit als Juniorentrainer im Fussballclub. Sein grösster Erfolg im Geschäftsleben? «Das Vertrauen, das sich über die Jahre zwischen unserem Team und unseren Kunden aufgebaut hat. Wenn wir dank einer Weiterempfehlung eines Kunden eine neue Firma beraten und betreuen dürfen, ist das für uns eine grosse Wertschätzung.» Thomas Böppli (Jahrgang 1973) ist seit September 2009 bei der Bank Linth als Berater für Firmenkunden. Start und Ziel des begeisterten Triathleten und Marathonläufers ist oft sein Wohnort Hittnau, aber genauso häufig ist er an Wettkämpfen anzutreffen – zum Beispiel am 26. Mai 2019 am Winterthur Marathon. Wie beschreibt er die Bank Linth in wenigen Worten? «Einfach ein bisschen menschlicher.» Und was gefällt Thomas am meisten an seiner Tätigkeit? «Das fachliche Wissen in die Praxis umzusetzen, täglich Lösungen zu finden – und zwar mit Menschen, nicht mit Maschinen!» Christine Brenzikofer (Jahrgang 1978) ist neu im Team und doch nicht neu – sie war vor 14 Jahren schon einmal für die Bank Linth tätig. Seit August 2018 verstärkt sie mit ihrem Know-how das Firmenkundenteam in Rapperswil. Christine wohnt in Jona und gestaltet ihre Freizeit gerne aktiv, sei es beim Joggen oder beim Wandern. An ihrem Beruf schätzt sie, sich auf Augenhöhe mit Kunden auszutauschen und sie mit individuellen Lösungen in allen (Unternehmens-)Phasen zu begleiten. Und an der Arbeit im Team? «Wir arbeiten Hand in Hand und unterstützen uns gegenseitig – das schätze ich enorm!» Adrian Egli (Jahrgang 1963) ist seit 1986 im Firmenkundenteam der Bank Linth. In seiner Freizeit geniesst er die ländliche Umgebung an seinem Wohnort Eschenbach (SG), am liebsten vom Velosattel aus oder beim Laufen. Nach den wichtigsten Eigenschaften eines Firmenkundenberaters gefragt, sagt er: «Sich als Dienstleister sehen und entsprechend handeln, das ist enorm wichtig. Und natürlich sollte man den persönlichen Austausch schätzen, den in unserer Branche «menschelt» es zum Glück sehr!» Dario Grassi (Jahrgang 1995) ist seit Dezember 2015 als Berater Firmenkunden im Team und seit August 2012 bei der Bank Linth. In Wagen bei Rapperswil zuhause, ist er in seiner Freizeit auf dem Tennisplatz oder in den Bergen anzutreffen. An der täglichen Arbeit schätzt er, dass «kein Tag ist wie der andere. Kein Geschäft ist gleich – so bleibt es abwechslungsreich.» Und was schätzen Kunden an Dario? «Mein letztes Lob habe ich für die schnelle und unkomplizierte Abwicklung eines Kundenanliegens erhalten, das wir innert weniger Tage erledigen konnten.»

Bank Linth LLB AG Geschäftsstelle Rapperswil Untere Bahnhofstrasse 11, Postfach, 8640 Rapperswil Telefon 0844 11 44 11

Bank Linth LLB AG Geschäftsstelle Jona «Stadttor» Molkereistrasse 1, Postfach, 8645 Jona Telefon 0844 11 44 11

Öffnungszeiten: Mo-Fr 08.30-12.00 Uhr und 13.30-16.30 Uhr Mittwoch 08.30-12.00 Uhr und 13.30-18.00 Uhr

Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi, Fr 08.30-12.00 Uhr und 13.30-16.30 Uhr Donnerstag 08.30-12.00 Uhr und 13.30-18.00 Uhr

30


Unsere Nähe lässt Sie zuversichtlich in die Ferne blicken.

Ein Unternehmen der LLB-Gruppe


DONNERSTAG, 20. JUNI 2019

WHITESNAKE TESLA INGLORIOUS

FREITAG, 21. JUNI 2019

SAXON MAXXWELL SAMSTAG, 22. JUNI 2019

SPECIAL GUESTS MIDNIGHT OIL

KING ZEBRA

HINWIL AUTOBAHNKREISEL HAUPTPARTNER

MEDIENPARTNER

CO-PARTNER BÄCKEREI KONDITOREI CAFE

www.rockthering.ch

www.ticketcorner.ch

Profile for inpuncto Verlag

STADTmagazin, März 2019  

STADTmagazin, März 2019

STADTmagazin, März 2019  

STADTmagazin, März 2019

Advertisement