Page 1

Juni 2016

Raus ins Freie: Wander& Veloparadies Schweiz

Musikalisches Highlight: blues'n'jazz rapperswil-jona

Was tun bei hohem oder niedrigem Blutdruck?


Rampenverkauf im Fabrikladen Turbenthal Besuchen Sie uns im Fabrikladen Turbenthal für den Rampenverkauf am 24./25. Juni und profitieren Sie von 70% Rabatt. Z.B. Garnitur IRIS 160/210 + 1 Kissen nur CHF 100.- statt CHF 478.-

Öffnungszeiten am Rampenverkauf: Fr. 13.30 bis 18.00 Uhr Sa. 09.00 bis 16.00 Uhr www.fabrikladen.info Tösstalstrasse 14 I 8488 Turbenthal


al

m

uf:

al

editorial

inhalt

EM 2016: Auch etwas zum Schmunzeln

4

schreiende Nachbarn, überlaute TV-Geräte sowie Chips- und Bierkonsum im Überfluss besiedeln den hintersten Winkel der

lifestyle Gesundheit fängt bei den Füssen an:

Jetzt ist wieder Fussballfieber angesagt. Tobende und

7

Alles rund um Fusspflege

gesund & vital

Provinz. Riesige Stadien, überdimensionale Leinwände und

Hoher und niedriger Blutdruck: Ursachen, Werte und

mittendrin auf der grünen Wiese: die Superstars. Unterarmtäto-

wie sich unser Lebenswandel darauf auswirkt

wiert, Millionengehälter und in einem Verband organisiert, wo

13

haus & garten

Macht und Gier kein Fremdwort ist. Statt mit dem vielen Geld

Der Keller kann mehr: Vorhandene Reserven

jedem Sportler so einen Ball zu kaufen, hetzt man die reichen

im Untergeschoss effektiv nutzen

Jungs hinter nur einem Ball her – bei Reichen lernt man sparen.

20

es zumindest im allseits bekannten Sprichwort. Denn nach dem Spiel folgen meist die überaus intellektuellen Interviews

haus & garten Wirkungsvoller Insektenschutz zu Hause:

Und nach getaner Arbeit kommt das Vergnügen – so heisst

22

So bleiben Mücken, Spinnen & Co. draussen

unterwegs

mit den Spielern. «Warum haben Sie verloren?» Ist doch klar:

Über Stock und Stein:

Weil sie zuwenig Tore erzielt haben. «Der Trainer hat gesagt,

Naturnahe Sommererlebnisse in der Schweiz

wir sollten nicht mehr Tore erhalten, als der Gegner schiesst…» Und wenn die Supertschütteler noch Fremdworte in den Mund nehmen, um zu imponieren, dann kann es so richtig peinlich werden. Denn «imponieren» sind keine Nieren im Po und «Prophylaxe» im Fussball hat auch nichts mit einem Profilachs zu tun, ebenso wie «Hellebarden» keine klugen Sänger sind und «intkontinent» nicht gleichzusetzen ist mit «auf dem Festland». Nun ja, fest steht: Der arme Schlucker hat das Spiel am Abend verloren und für ihn und viele seiner Fans war's ein «Pissior» oder auf gut deutsch ein Scheiss-Abend. Und obwohl die Jungs auf Empfehlung des Nati-Trainers Funktionswäsche trugen – funktioniert hat es trotzdem nicht.

Marco Zimmermann

Mitglied des

31 36 38 39 42 45

genuss & gastronomie Sommerbeizen & Rezeptideen für leichte Sommersnacks

kultur in der region Musikalischer Glanzpunkt: blues'n'jazz 2016

vorgestellt Jazz Club Linth & Fortuna Fire Crew

kultur in der region Anlässe in Rapperswil-Jona und Umgebung

kultur in der region Veranstaltungskalender

tiervermittlung Tiere suchen ein neues Zuhause

Mitglied des

Buchführung Personalwesen Steuern Geschäftsgründungen Administration Rose Lädeli – De Gschänkli-Gheimtipp

Mo + Di – geschlossen, Mittwoch 13.30 - 17.30 Uhr Do + Fr 09.00 - 11.30 / 13.30 - 17.30 Uhr, Samstag 10.00 - 16.00 Uhr Herrengasse 1, 8640 Rapperswil, Tel. 055 210 03 03 www.roselädeli.ch

Impressum

Ausgabe 06 | 2016

Alte Jonastrasse 83, 8640 Rapperswil, Telefon 055 214 15 16, www.stadtmagazin-rj.ch Herausgeber Marco Zimmermann Herstellung und Verlag inpuncto Verlag GmbH, Merkurstrasse 3, 8820 Wädenswil, Telefon 044 772 82 82, www.inpuncto-verlag.ch ISSN 2235-8749 Anzeigenleitung Regula Bachmann Anzeigen Karin Broger Redaktion Julia Kliewer Layout Susanne Raabe, inserate@stadtmagazin-rj.ch Fotos Redaktion sowie dem Verlag zVg Titelbild © zVg blues'n'jazz rapperswil-jona Ihre Meldung Sind Sie in der Region kulturell, kommerziell oder in einem Verein tätig und haben Sie etwas zu berichten? Dann schicken Sie Ihre Meldung elektronisch an die Redaktion redaktion@stadtmagazin-rj.ch – Publikation ist nicht gewährleistet. Das STADTmagazin erscheint monatlich. Copyright Alle Beiträge (Inserate wie Publireportagen – inkl. Text, Bild, Grafiken und Layout), welche von inpuncto Verlag GmbH erstellt und/oder modifiziert wurden, sind urheberrechtlich geschützt. Die Weiterverwendung und die Weitergabe an Dritte, auch nur auszugsweise oder modifiziert, ist ohne Genehmigung des Verlages unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung sowie die Einspeisung und Verarbeitung in Online-Diensten und Datenbanken.

3


Bild: ©stock tookapic.com

lifestyle

Endlich Wärme, endlich luftige Kleider und offene Schuhe. Höchste Zeit, unsere Füsse sommerfit zu machen! Eine regelmässige Fusspflege sorgt aber nicht nur dafür, dass die Füsse schön anzusehen sind, sondern trägt auch wesentlich zur Fussgesundheit bei.

Regelmässige Fusspflege – für schöne und gesunde Füsse

U

nsere Füsse sind Alleskönner. Wir gehen, springen, lau-

Hornhaut, schmerzende Hühneraugen und Blasen sowie un-

fen, tanzen, balancieren auf ihnen und vieles mehr. Sie

angenehmer Pilzbefall. Erst wenn uns die Füsse Probleme berei-

sind kleine komplexe Wunderwerke mit tausenden von

ten, widmen wir ihnen Aufmerksamkeit. Damit ist jetzt Schluss:

Nervenenden und Sensoren an den Sohlen. Zahlreiche Muskeln,

Umdenken lautet die Devise.

Sehnen, Bänder und Gelenke sorgen für Beweglichkeit, Gleichgewicht und Stabilität. Unser Leben lang verlangen wir von ih-

FUSSPFLEGE SOLLTE ZUR PFLEGEROUTINE GEHÖREN

nen Höchstleistungen: Sie sind unser konstantes Transportmit-

Schritt eins: Setzen Sie die Pflege Ihrer Füsse auf der Prioritäten-

tel und stemmen täglich unser Körpergewicht. Trotz alledem

liste der Körperpflege höher an. Und das nicht nur im Sommer!

behandeln wir unsere Füsse oft stiefmütterlich. Dabei hat unser

Ein erholsames Fussbad wirkt wie ein Kurzurlaub für die Füsse

Fundament wahrlich ein paar Streicheleinheiten verdient.

und bildet gleichzeitig die Grundlage für die optimale Fusspflege. Das Fussbad sollte dabei nicht heisser als 38 Grad sein und nur

GESUNDHEIT BEGINNT BEI DEN FÜSSEN

fünf bis zehn Minuten dauern, sonst trocknet die Fusshaut, die oh-

Während Gesicht, Hände und der restliche Körper täglich gehegt

nehin nur relativ wenig eigene Fettdrüsen besitzt, noch weiter

und gepflegt werden, haben die Füsse bei unserer Pflegeroutine

aus. Das Beisetzen ätherischer Öle mit Menthol, Latschenkiefer

meist das Nachsehen. Die Folge davon sind oftmals unschöne

oder Rosmarin erfrischt, während beispielsweise Lavendel eine

Italienische und spanische Schuhe ab Grösse 35 - 41 Hochzeits-Schuhe

Kosmetikerin m.eidg. Fähigkeitsausweis Oberseestrasse 24 8640 Rapperswil-Jona Tel. 055 243 33 13 www.kosmetik-gabriela.ch Permanent make-up klass. Kosmetikbehandlungen IPL Haarentfernung 20 CHF GUTSCHEIN für Neukunden auf eine Behandlung nach Wahl. 4

Gültig bis Ende Juli 2016

Beste Qualität zu attraktiven Preisen auch in Männedorf

Öffnungszeiten: Mo 12.00-18.30 Di-Fr 10.00-18.30 Sa 10.00-17.00

LaDiva Schuhe, Silvia Lienhard-Greco Obere Bahnhofstrasse 44, 8640 Rapperswil (gleich neben Kino Leuzinger / Valentino) Tel. 055 210 01 14, info@ladiva-schuhe.ch

Zahlung mit Karte möglich (EC-direct, Master, Visa, Amexco)


lifestyle publireportage beruhigende Wirkung hat. Nachdem die Füsse etwas eingeweicht

tig mit einem Nagelhautstäbchen aus Holz oder mit Kautschuk-

sind, sollten sie sorgfältig abgetrocknet werden. Damit sind sie

Spitze zurück, entfernen Sie diese aber nicht! Das sollte man den

perfekt vorbereitet für die anschliessende Pediküre.

Profis überlassen, um keine Verletzung des empfindlichen Nagelbetts zu riskieren.

Rücken Sie nun der Hornhaut an Fersen, Ballen und Zehen mit einem Bimsstein zu Leibe. Reiben Sie die betroffenen Stellen

Feuchtigkeit ist für Füsse ebenso wichtig wie für den Rest unse-

vorsichtig ab, sodass sich die überschüssige Hornhaut ober-

res Körpers. Verwöhnen Sie sie also ab und an mit einer Pflege-

flächlich löst. Bei starker Hornhaut muss dieser Vorgang regel-

creme. Speziell entwickelte Fusscremes sind besonders fetthal-

mässig wiederholt werden. Der Versuch, alles auf einmal abzu-

tig, beugen dadurch der Hornhautbildung vor und schützen die

tragen, könnte eher eine Gegenreaktion auslösen. Auf Hobel

Füsse vor Austrocknung sowie kleinen Hautrissen, in die unter

sollte ebenfalls verzichtet werden: Damit wird oft zu viel Horn-

Umständen Bakterien eindringen können. Für den Sommer eig-

haut entfernt und auch die Abrutsch- und Verletzungsgefahr ist

nen sich ausserdem erfrischende Feuchtigkeitscremes, die an

gross. Überlassen Sie die Verwendung eines Hornhauthobels

heissen Tagen mit Inhaltsstoffen wie Menthol oder Eukalyptus

also lieber einer Fachperson. Waschen Sie die Füsse im An-

für einen angenehmen Kühleffekt sorgen.

schluss kurz ab, um die abgeschabten Hautteile abzuspülen, und PROFESSIONELLE FUSSPFLEGE

rubbeln Sie sie dann erneut trocken.

Vieles kann zu Hause gemacht werden, einiges sollte aber den Nun ist das Schneiden und Formen der Nägel an der Reihe.

Profis überlassen werden. Vor allem bei Notfällen heisst es ab

Schneiden Sie die Nägel gerade auf eine Länge, nicht aber die

zur medizinischen Fusspflege, wo Hühneraugen, Nagelrisse, ent-

seitlichen Ränder, da dabei scharfe Ecken entstehen können, die

zündete Zehennägel, Druckstellen, Schwielen, eingewachsene

einwachsen und sehr schmerzhaft sein können. Runden Sie die

Nägel, Warzen oder Fuss- und Nagelpilzinfektionen fachmän-

Nägel im Anschluss mit einer Feile ab. Wichtig: Immer nur in eine

nisch behandelt werden. Doch auch wer keine Problemfüsse hat,

Richtung feilen, sonst splittert der Nagel.

geniesst sicher das Verwöhn- und Verschönerungsprogramm bei der Fusspflege. Das Ergebnis: schöne und streichelzarte

Tragen Sie ein Nagelhautöl auf und lassen es ein paar Minuten

Füsse, die sich sehen lassen können. Eine wahre Wohltat für

einwirken. Schieben Sie dann die Nagelhaut der Zehen vorsich-

Ihre Füsse und ein kleiner Wellness-Urlaub für Sie!

\\\ Julia Kliewer

pure & fresh – neu mit Massagen und LPG-Figurpflege Seit sechs Jahren führt Inhaberin Alexandra Castelberg ihr Studio «pure & fresh» mit grossem Erfolg und einer Kundschaft, die Wert auf seriöses Handwerk und einen hohen Relaxfaktor legt. Neu ist Elvira Castelberg zu pure & fresh gestossen. Sie ergänzt das Angebot mit klassischen Massagen und teilt sich die Arbeit mit Alexandra am neuen LPG-Gerät. Dieses LPG-Gerät neuster Generation ermöglicht die Anwendungen «Lipomassage» (Body) und «Endermolift» (Gesicht und Hals) zur Figurpflege und für Anti-Aging-Behandlungen für Sie und Ihn. Mit der Technik der Zellstimulation – Endermologie – wird eine natürliche und nicht invasive Behandlung des Bindegewebes erzielt. Dies geschieht durch eine zweidimensionale mechanische Stimula-

LPG-Gesichtsbehandlung

tion, welche für Tiefenwirkung sorgt und je nach Programm die gewünschte Behandlung durchführt wie Fettabbau, Lymphdrainage, Glätten, Aufpolstern, Straffen etc. Ein weiterer Vorteil: Problemzonen können gezielt behandelt werden. Bei Frauen wird die Behandlung besonders häufig gegen Cellulite, bei resistenten Fettpolstern, zur Hautstraffung, Bauchrückbildung nach Schwangerschaft und Problemen in den Wechseljahren (Bauchfett) eingesetzt. Mehr Infos: pure & fresh Alexandra & Elvira Castelberg Neue Jonastr. 38, 8640 Rapperswil www.pureandfresh.ch, Tel. G: 055 535 50 78

Alexandra Castelberg (l) und Elvira Castelberg (r)

Die bewährten p&f- Angebote: Gesichtspflege, Manicure/Pedicure, Schminken, Haarentfernung mit DiodenLaser und klassisch, Nails, Bräunungsdusche (VersaSpa), Brauen- und Wimpernbehandlung.

LPG-Körperbehandlung

5


lifestyle publireportage Bild: © DAK Gesundeheit

gepflegten Füssen in den Sommer

Mit

Eine regelmässige Fusspflege bringt Wohlbefinden und Lebensqualität.

OHNE FÜSSE LÄUFT NICHTS!

In meiner Praxis empfange ich Men-

DAS FUSSPFLEGEPROGRAMM FÜR DEN

Die Füsse sind die Basis unseres Körpers.

schen mit unterschiedlichsten Füssen.

GESTANDENEN MANN? ABER JA!

Viele Millionen Schritte tragen sie uns ein

Gesunde Füsse, die gepflegt werden,

Nicht nur Frauen stehen auf gepflegte

Leben weit. Sind sie gesund, hat man im

oder Problemfüsse, die einer besonderen

Füsse – auch «Mann» fühlt sich wohl in

wahrsten Sinne des Wortes einen guten

Behandlung bedürfen. Füsse, deren Nä-

seiner Haut nach einer entspannenden

Stand. Allerdings sollten die Füsse re-

gel nach der Pflege wieder in modischen

kosmetischen Fusspflege.

gelmässig gepflegt werden, selbst wenn

Farben dem Sommer entgegenleuchten.

sie oft nur im Schuh oder den Socken

Allen gemeinsam ist, dass ich auf jeden

Meine Sorge um Ihre Füsse ist nach der

verschwinden. Meist schenkt man seinen

Mensch und Fuss eingehe und mit meiner

Fusspflege noch nicht abgeschlossen. So

Füssen nicht sonderlich viel Beachtung –

Erfahrung die Behandlung in angenehmer

werden bei Bedarf auch Nagel-Spangen

solange sie keine Probleme machen.

Atmosphäre kompetent ausführe.

gesetzt.

Die Fusspflege vermittelt vielen Men-

Das Pflegeprogramm für die Füsse ist

SCHICHTWECHSEL IM SCHUHSCHRANK

schen immer noch das Bild von kranken

umfangreich und beinhaltet nicht nur

Ganz herzlich begrüssen wir wieder alle

und alten Füssen. Doch dieses Bild

das Nägelschneiden. So werden unter

offenen Schuhe! Das heisst aber auch:

hat sich in den letzten Jahren deutlich

anderem Ihre Füsse wie folgt verwöhnt:

Die Blicke richten sich jetzt verstärkt auf

verändert. Die Fusspflege ist heute

- Anamnese

die Füsse. Umso wichtiger, dass diese

auch für junge Menschen mit gesunden

- Fussbad

nun gepflegt und mit neuem Anstrich

Füssen, die Wert auf ihr Körperbewusst-

- Fachgerechtes Kürzen der Nägel

daherkommen. Für den Sommer gibt es

sein legen, eine gefragte kosmetische

- Reinigen vom Nagelfalz

wieder viele trendige Farben.

Dienstleistung.

- Glätten der Nagelränder

Regelmässige

Fuss-

pflege bringt Wohlbefinden und ist die beste Garantie für gesunde und schöne Füsse – in jedem Alter. «LEGEN SIE IHRE FÜSSE IN MEINE HÄNDE»

- Entfernen von Hornhaut und Hühneraugen

Man gönnt sich so vieles im Leben – gönnen Sie auch Ihren beanspruchten Füssen

- Rhagaden abschleifen

eine Stunde im Monat und lassen sie die-

- Kontrolle Zehenzwischenräume

se in angenehmer Ambiance verwöhnen.

- Beratung bei Auswahl von Fusspflegemitteln

Bei mir steht der Mensch und sein Wohl-

Fusspflegepraxis Vera Knobel

befinden im Vordergrund. Nach diesem

Nach abgeschlossener Behandlung wer-

Bollwiesstrasse 30

Leitfaden behandle ich meine Klienten seit

den Ihre Füsse mit pflegenden Produkten

8645 Jona

Jahren in Jona in meiner eigenen Praxis.

eingecremt und massiert.

Telefon 055 212 38 39

6


Blutdruck

gesund & vital

kann unsere

Gesundheit mächtig unter Druck setzen Mal ist er niedrig, mal hoch: Blutdruckschwankungen im Tagesverlauf sind ganz normal. Wenn der Blutdruck jedoch dauerhaft zu niedrige oder zu hohe Werte aufweist, kann er ein zum Teil enormes gesundheitliches Risiko darstellen.

I

n den arteriellen Blutgefässen bedarf es eines gewissen Drucks, damit das Blut zu den Organen und Muskeln fliessen und

diese ausreichend versorgen kann. Mit jedem Herzschlag zieht sich der Herzmuskel zusammen und befördert das Blut mit der entstandenen Druckwelle vorwärts. So entsteht in den Arterien ein höherer Blut-

Bild: © AOK Mediendienst

druck. Beim Entspannen des Herzmuskels senkt sich der Blutdruck wieder ab. Zwar ist der Blutdruck ein individuell schwankender Wert, der von Faktoren wie Alter und Lebensweise abhängt, es gibt dafür dennoch festgesetzte Normwerte.

Präventiv Verspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen

Shiatsu Sylvie Uttinger

psycho-somatische Beschwerden Schwangerschaften Babys Kinder

Seit über 15 Jahren! Krankenkassen anerkannt Römerwiese 7 • 8645 Rapperswil-Jona Telefon 079 621 01 67 s.uttinger@bluewin.ch • www.sushiatsu.ch

seriös . kultiviert . flexibel . mobil

dlich Jetzt unverbinn! informiere

Eine Gesellschafterin ...

... ist für Sie da und steht an Ihrer Seite ... macht Sie mobil und setzt Ihre Wünsche in die Tat um ... begleitet Sie zu Hause oder bei Unternehmungen ... gibt Ihnen Sicherheit und steigert Ihre Lebensfreude

055 212 45 11 . 079 953 74 43 www.inbestergesellschaft.ch

Mai_2016_91,5x65_1403.indd 1

7

14.03.16 16:50


gesund & vital BLUTDRUCKWERTE UND IHRE MESSUNG

häufigsten Form, lässt sich keine eigentliche Ursache für den

Das rhythmische Ansteigen und Abfallen des Blutdrucks lässt

niedrigen Blutdruck ausmachen. Genetische Veranlagung

sich mittels einer Blutdruckmessung festhalten. Dabei unter-

sowie Ernährung können eine Rolle spielen. Häufig betrof-

scheidet man zwei Werte: einen oberen, wenn der Druck in

fen sind junge, schlanke Frauen, Menschen mit Essstörung,

den Gefässen am höchsten ist (systolischer Wert), und einen

Jugendliche im Wachstumsschub, Schwangere und hagere,

unteren, wenn der Blutdruck in der Entspannungsphase des

ältere Personen. Die sekundäre Hypotonie ist hingegen die

Herzens am niedrigsten ist (diastolischer Wert). Bei einem nor-

Folge einer anderen Erkrankung oder wird durch bestimmte

malen und gesunden Blutdruck liegt der systolische Wert etwa

externe Faktoren verursacht. Dazu zählen verschiedene

zwischen 120-129 mmHg (Millimeter Quecksilbersäule) und der

Herzerkrankungen, Stoffwechselkrankheiten der Schilddrüse,

diastolische Wert zwischen 80-84 mmHg. Liegt der systolische

Niere u.a., Probleme mit dem Nervensystem, welches an der

Wert langfristig unter 100 zu 60 mmHg, wird eine Hypotonie

Blutdruckregulation beteiligt ist, Flüssigkeitsmangel und

(niedriger Blutdruck) diagnostiziert. Ab systolischen Langzeit-

gewisse Medikamente.

werten von 140 zu 90 mmHg spricht man von einer Hypertonie (Bluthochdruck). Der Blutdruck spielt eine wichtige Rolle für

DEN BLUTDRUCK ANKURBELN

Herz und Kreislauf. Bei dauerhaft auffälligen Werten, vor allem

Bei einer Hypotonie muss zunächst ärztlich abgeklärt werden,

bei hohem Blutdruck, kann es zu Organunterversorgung und

ob eine zugrundeliegende Erkrankung besteht. Diese gilt es

-schädigungen, im schlimmsten Fall gar zum Tod kommen.

dann zu behandeln. Ansonsten muss ein niedriger Blutdruck nicht in jedem Fall therapiert werden, da er per se keine Gefähr-

HYPOTONIE: NIEDRIGER BLUTDRUCK

dung für den Organismus darstellt. Eine regelmässige Kontrol-

Gleich vorweg: Solange keine Beschwerden auftreten, ist

le ist jedoch prinzipiell angeraten, um etwaige Schwankungen

ein zu niedriger Blutdruck – ganz im Gegensatz zu dauerhaft

zeitnah festzustellen und falls nötig behandeln zu können.

erhöhtem Blutdruck – nicht schädlich für das Herz-Kreislauf-

Massnahmen gegen einen zu niedrigen Blutdruck können auch

System. Treten doch Beschwerden auf, so sind diese nicht

vorbeugend angewendet werden. Allgemein handelt es sich

lebensbedrohlich. Zu den Symptomen gehören Schwindel, Seh-

bei solchen Massnahmen um die Stärkung des Kreislaufs durch

störungen in Form von Flimmern und Schwarzwerden vor den

Kalt- und Warmwassergüsse, Saunagänge und regelmässige

Augen, Kopfschmerzen, Ohrensausen, Müdigkeit und Antriebs-

sportliche Betätigung. Auch hilfreich sind die Vermeidung

schwäche, Schlaflosigkeit, Frösteln und Schweissausbrüche,

oder Reduktion von Stress und körperlicher Erschöpfung

ein beschleunigter Herzschlag sowie Bewusstseinsstörungen

mittels Entspannungstechniken, das Tragen von Stützstrümp-

bis hin zur Ohnmacht. So ganz gefahrlos ist das Ganze nicht:

fen, eine hohe Flüssigkeitszufuhr, regelmässige Mahlzeiten,

Unkontrollierte Stürze infolge einer Ohnmacht können zum Teil

insbesondere morgens, und eine salzreiche, ausgewogene

schwerwiegende Verletzungen nach sich ziehen.

Ernährung. Betroffene sollten zudem langes Stehen, Alkohol und Nikotin meiden und darauf achten, aus einer liegenden Position langsam aufzustehen. Erst wenn solcherlei Vorkeh-

Medizinisch wird zwischen primärer Hypotonie und sekun-

rungen nicht helfen, werden Medikamente zum Ankurbeln des

därer Hypotonie unterschieden. Bei primärer Hypotonie, der

Kreislaufs verschrieben.

IMHOLZ DESI GN

PRIMÄRE UND SEKUNDÄRE HYPOTONIE

Schützen. Nähren. Bräunen.

Gut vorbereitet wenn die Sonne küsst. Burgerstein sun schützt mit seiner einzigartigen, hochwertigen Kombination von Antioxidantien und natürlichen Carotinoiden die Haut aktiv vor schädigenden Einflüssen und fördert eine schöne und gleichmässige Bräune.

Macht schön. Burgerstein Vitamine Erhältlich in Ihrer Apotheke oder Drogerie – Gesundheit braucht Beratung.

www.burgerstein.ch 8

sun2_188x88_d.indd 1

Antistress AG, Gesellschaft für Gesundheitsschutz, CH-8640 Rapperswil-Jona

07.05.15 15:49


gesund & vital HYPERTONIE: HOHER BLUTDRUCK

gegenüber Natrium (Kochsalz), hoher Alkoholkonsum, Rauchen,

Während man mit niedrigen Blutdruckwerten lange gesund

chronischer Stress und mangelnde Bewegung. All diese Krite-

bleiben und alt werden kann, zieht eine arterielle Hypertonie,

rien können die natürliche Regulation des Blutdrucks stark

wie hoher Blutdruck auch genannt wird, in den meisten Fällen

beeinträchtigen.

gesundheitliche Folgen nach sich. Das grosse Problem dabei: Bluthochdruck entwickelt sich meist langsam und löst bei

Die sekundäre Hypertonie bildet sich als Folge einer anderen

vielen Betroffenen jahre- oder sogar jahrzehntelang keine

Erkrankung oder der Einnahme von Medikamenten aus. Ein

Symptome aus. Selbst wenn Symptome wie Kopfschmerzen,

erworbener Bluthochdruck kann zum Beispiel durch eine

Schwindel, Übelkeit, Sehstörungen, Ohrensausen, Nasenbluten,

chronische Nierenkrankheit, ein Geschwulst an der Nebennie-

Atemschwierigkeiten oder allgemeine Schwäche auftreten,

rendrüse, eine Schilddrüsenfunktionsstörung oder hormonelle

werden diese intuitiv meist auf andere Ursachen zurückgeführt.

Störungen, beispielsweise wegen einer Schwangerschaft oder

Laut der Schweizerischen Herzstiftung weist in der Schweiz

der Einnahme der Pille, bedingt sein. Bei dieser Art der Hyper-

etwa jeder vierte Erwachsene einen erhöhten Blutdruck auf. Bei

tonie liegt der ärtztliche Fokus darauf, die Ursache herauszu-

Personen über 60 Jahre ist sogar rund die Hälfte betroffen. Es

finden. Wird diese festgestellt und behandelt, stellt sich der

wird geschätzt, dass etwa ein Drittel aller Betroffenen nichts

normale Blutdruck in der Regel wieder ein. Die primäre Form

von ihrem erhöhten Blutdruck wissen, da sie diesen nicht regel-

muss hingegen oft ein Leben lang behandelt werden.

mässig messen. DIAGNOSESTELLUNG ERHEBLICHE FOLGEKOMPLIKATIONEN

Eine Diagnose stellt der Arzt mittels Blutdruckmessungen,

Wenn eine Hypertonie aus Mangel an akuten Beschwerden

anhand der Krankengeschichte des Patienten (unter Einbezug

unentdeckt bleibt und keine Therapie erfolgt, richtet der Blut-

von Symptomen, Risikofaktoren und der Familiengeschichte)

hochdruck während dieser Zeit oft schon einen erheblichen

sowie einer körperlichen Untersuchung fest. Um abzuklären,

Schaden im Köper an. Das Herz muss bedingt durch den hohen

ob ein dauerhaft erhöhter Wert vorliegt, reicht eine einzige

Blutdruck mehr arbeiten, was langfristig die Entstehung von

Messung nicht aus, da der Blutdruck im Tagesverlauf und

Arterienverkalkung (Arteriosklerose) begünstigt. Dies wie-

situationsabhängig schwankt. Eine verlässliche Antwort liefert

derum kann auf Dauer Komplikationen wie etwa Herzinfarkt,

eine Langzeitmessung, für die der Patient 24 Stunden lang ein

Schlaganfall, Niereninsuffizienz, Durchblutungsstörungen und Sehschwäche verursachen. Umso entscheidender sind Prävention und regelmässige Vorsorgeuntersuchungen.

Von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt

URSACHEN: DIE PRIMÄRE UND SEKUNDÄRE HYPERTONIE Fachleute unterscheiden zwei verschiedene Arten von Bluthochdruck. Bei der primären Hypertonie ist die genaue Ursache

Gutschein

für eine kostenlose TCM-Diagnose

weitestgehend unbekannt. Es gibt jedoch bekannte Faktoren, die zu ihrer Entstehung beitragen. Zu den bedeutendsten Risikofaktoren gehören das Alter und die genetische Vorbelastung – beides ist nicht beeinflussbar. Einen wichtigen Einfluss hat aber auch der Lebensstil, auf den man sehr wohl einwirken kann. Dazu gehören Übergewicht, eine salz- und fettreiche Ernährung, eine (manchmal damit verknüpfte) Empfindlichkeit

In der Erstkonsultation wird aufgrund einer Puls-Zungen-Diagnose abgeklärt, ob eine Therapie mit TCM sinnvoll ist.

✃ Obere Bahnhofstr. 44, 8640 Rapperswil, 055 556 71 73 Marktstrasse 11, 8853 Lachen SZ, 055 556 70 71 Kantonsstrasse 162, 8807 Freienbach, 055 410 35 66 info@gongtcm.ch, www.gongtcm.ch

Biochemische Mineralstoffe nach Dr. Schüssler

Mein

sportlicher

Begleiter.

Magnesium phosphoricum Nr. 7 plus ✔ Zum Auflösen und Trinken ✔ Geschmacksneutral ✔ Praktisch zum Mitnehmen

La

s

in

Ih

re

r

ke h e e ri e t o g n. te Aepr Dro ra d be

n se

Si

es

ich

o

SPORT_OMIDA_DrSchüssler_188x65mm_DE.indd 2

22.04.16 10:04

9


gesund & vital Gerät mit sich führt, das den Blutdruck kontinuierlich misst

forderung besteht darin, möglichst wirksame, aber zugleich

und festhält. Unter Umständen wird zusätzlich ein Belastungs-

verträgliche Mittel einzusetzen, die sich idealerweise auch für

EKG durchgeführt.

eine lebenslange Behandlung eignen», so Dr. Vogler.

BEHANDLUNGS- UND THERAPIEMASSNAHMEN

SIE SELBST KÖNNEN VIEL TUN!

Das Ziel einer Bluthochdruck-Therapie ist es, die Werte schnell

Mit einem gesunden Lebenswandel können Sie effektiv dazu

und langfristig in den Normalbereich oder zumindest unterhalb

beitragen, Ihren Blutdruck zu senken und im normalen Bereich

von 140 zu 90 mmHg zu bringen. Im Falle der primären Hyper-

zu halten beziehungsweise um einer Hypertonie vorzubeugen.

tonie zielt die Therapie darauf ab, vorliegende Risikofaktoren

Entscheidend bei der Umstellung des Lebensstils ist eine

zu reduzieren oder gänzlich auszuschalten. Zu den Massnah-

abwechslungsreiche, salz- und fettarme Ernährung mit aus-

men gehören in erster Linie eine Gewichtsreduktion gepaart

reichend Gemüse, Früchten, Kalium, Calcium und Magnesium.

mit regelmässiger körperlicher Betätigung, eine Umstellung

Dies kommt auch der Gewichtsabnahme entgegen, ebenso wie

der Ernährung und dabei vor allem eine Minimierung des

regelmässiges moderates Ausdauertraining, zum Beispiel mit

Salzkonsums, ein Alkohol- und Rauch-Stopp sowie eine Ver-

Sportarten wie Schwimmen, Wandern, Nordic Walking oder

ringerung des Stresslevels im Alltag. «Hat ein Hypertoniker

Velofahren. Verzichten Sie zudem auf den Konsum von alkoho-

nach drei Monaten keine unbedenklichen Werte erreicht, sind

lischen Getränken sowie Zigaretten. Eignen Sie sich im letzten

in aller Regel Medikamente zur Blutdrucksenkung notwendig»,

Schritt einige Entspannungstechniken an, um Stress abzubauen,

erklärt Dr. med. Stephan Vogler von der Herzpraxis Rapperswil-

und gönnen Sie sich immer wieder Pausen von der Hektik und

Jona. «Zur Bluthochdruck-Behandlung stehen Medikamente

den Strapazen des Alltags.

aus verschiedenen Wirkstoff klassen zur Verfügung – solche, die entwässernd wirken, Betablocker, die den Herzschlag ver-

Ausschlaggebend ist aber die regelmässige Kontrolle des Blut-

langsamen, bestimmte Protein- und Hormon-Hemmer sowie

drucks – zu Hause und beim Arzt. Im Hinblick auf die Messungen

Medikamente, welche die Wirkung von Kalzium reduzieren.

zu Hause ist es hilfreich, die Werte zu protokollieren, z.B. in

Jeder Patient erhält eine individuell passende Hypertonie-

einem Blutdrucktagebuch. Auf diese Weise kann ein zu niedriger

Therapie, wobei zwei von drei Hypertonikern mindestens zwei

oder ein zu hoher Blutdruck rechtzeitig festgestellt werden,

Wirkstoffe zur Senkung ihres Blutdrucks brauchen. Die Heraus-

ohne dass schwere Folgeschäden entstehen.

\\\ Julia Kliewer

Besuchen Sie uns im

Hallen- und Seebad Schmerikon und starten Sie in den Sommer! Öffnungszeiten Montag - Freitag Dienstag Donnerstag Samstag/Sonntag/Feiertage

11.00 – 21.00 Uhr 06.00 – 08.00 Uhr (Frühschwimmen) 06.00 – 21.00 Uhr (Frühschwimmen) 09.00 – 21.00 Uhr

Während den Schulsommerferien vom 11.07. – 14.08.2016 (Montag/Mittwoch/Freitag) öffnen wir für Sie bereits um 10.00 Uhr. Frühschwimmen – Es lohnt sich Auch im Sommer haben wir am Dienstag und Donnerstag für unsere Frühschwimmer bereits ab 6.00 Uhr geöffnet. Starten Sie sportlich in den Tag. Schwimmen erfrischt, bringt den Kreislauf in Schwung und hält Sie fit und gesund. Badi Kiosk Wir freuen uns sehr, Sie an den schönen Sommertagen im Hallen- und Seebad mit Speis und Trank zu versorgen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei. Wir wünschen viel Spass im Hallen- und Seebad Schmerikon!

Kontakt Tel 055 282 33 66 Web www.badi-schmerke.ch Mail hallenbad@schmerikon.ch

Die Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie Entdecke neue Talente in dir und erlerne die Arbeit mit und am Menschen. In unserem Ausbildungsinstitut findest du die passende Aus- oder Weiterbildung für dich. Du hast noch keine Erfahrung im manuellen Bereich? Mit der Klassischen Massage ebnest du dir deinen Einstieg in deine therapeutische Tätigkeit.

Alle unsere Ausbildungen und Weiterbildungen findest du auf unserer Webseite. Die Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie

10

055 210 36 56 www.bodyfeet.ch


gesund & vital publireportage Dr. med. Stephan Vogler, Herzspezialist in der Herzpraxis Rapperswil-Jona

gegen hohen Blutdruck ist eine gesunde Lebensweise» «Das wichtigste Mittel

Im Interview: Dr. med. Stephan Vogler von der Herzpraxis Rapperswil-Jona Dr. Vogler, welche Risiken und Folgen birgt

manschette sollte sich nach dem Umfang des

werte sowie ein Urinstatus dazu. Folgende

die arterielle Hypertonie?

Oberarms richten. Wenn man bei dickeren

Untersuchungen können helfen, um bereits

Ein zu hoher Blutdruck schädigt im Laufe der

Armen eine zu kleine Manschette auswählt,

eingetretene Organveränderungen zu erken-

Jahre wichtige Organe und kann Herz, Blut-

kann der tatsächliche Blutdruck niedriger

nen:

gefässe, Gehirn, Augen sowie Nieren in Mit-

sein als der gemessene. Um eine verfälschte

Herz (Echokardiographie) und Nieren sowie

leidenschaft ziehen. Die Folge können dann

Bluthochdruck-Diagnose zu vermeiden, ist es

Untersuchung des Augenhintergrunds.

lebensbedrohliche Krankheiten wie Herzin-

ausserdem wichtig, vor der Messung mindes-

farkt, Schlaganfall, Aortenerweiterung oder

tens fünf bis zehn Minuten zur Ruhe zu kom-

Wie kann Bluthochdruck behandelt werden?

chronische Nierenschwäche sein. Daher ist

men, etwa sitzend oder liegend. Optimaler

Die Möglichkeiten, einen Bluthochdruck zu

es sehr wichtig, hohen Blutdruck rechtzeitig

Zeitpunkt für die Blutdruck-Selbstmessung

behandeln, sind vielfältig und richten sich

zu erkennen und zu behandeln. Bluthoch-

ist morgens zwischen 6 und 9 Uhr und abends

nach dem jeweiligen Einzelfall. Ein gesunder

druck führt zu einer ständigen Druckbela-

zwischen 18 und 21 Uhr, jeweils vor dem

Lebensstil ist dabei unverzichtbare Grund-

stung im Herz-Kreislauf-System. Dadurch

Essen und der Medikamenteneinnahme.

lage der Therapie. Wer auf eine salzarme

können Herzschwäche (Herzinsuffizienz) und

Elektrokardiogramm, Ultraschall

von

Ernährung achtet, sich viel bewegt und Über-

Arterienverkalkung (Arteriosklerose) entste-

Wie stellt der Arzt eine Hypertonie fest?

gewicht abbaut, kann seinen Blutdruck dauer-

hen. Die arterielle Hypertonie ist zudem der

Um die Diagnose Bluthochdruck stellen zu

haft senken. Ausserdem ist es ratsam, keinen

grösste Risikofaktor für einen Schlaganfall.

können, sind zunächst Blutdruckmessungen

oder nur wenig Alkohol zu trinken und das

Bis zu 70 Prozent aller Schlaganfälle bei Men-

notwendig. Eine arterielle Hypertonie gilt

Rauchen aufzugeben oder zumindest einzu-

schen über 65 Jahren treten infolge einer

als bestätigt, wenn eine mindestens zwei-

schränken und Stress zu verringern. Darüber

Hypertonie auf.

malige Messung an zwei verschiedenen Ta-

hinaus tragen unterschiedliche Medikamente

gen Blutdruckwerte von höher als 140 zu 90

dazu bei, die Werte bei einer Hypertonie zu

Woher weiss ich, ob ich zu hohen

mmHg zeigt. Bestehen Zweifel, kann der Arzt

normalisieren. Die Arzneimittel senken den

Blutdruck habe?

eine ambulante 24-Stunden-Blutdruckmes-

Blutdruck, aber sie können die Hypertonie

Leider löst hoher Blutdruck häufig jahre- bis

sung durchführen, wo mithilfe eines Gerätes

nicht heilen. Ein Umsetzen möglichst vieler

jahrzehntelang keine Symptome aus, sodass

über einen Tag lang alle 20 bis 30 min der

Empfehlungen für ein gesundes Leben sorgt

eine Hypertonie unentdeckt und unbehandelt

Blutdruck gemessen wird. Alle Werte zu-

bei leichter und mittelschwerer Hyperto-

bleibt. Die Blutdruck-Selbstmessung spielt

sammen zeigen dem Arzt, ob eine arterielle

nie teilweise dafür, dass im Laufe der ers ten

daher eine wichtige Rolle. Zu empfehlen sind

Hypertonie vorliegt. Ferner gehört eine La-

drei Monate nach der Lebensumstellung der

Geräte, mit denen der Blutdruck am Oberarm

bor-Basisuntersuchung inklusive Choleste-

Blutdruck der Betroffenen so weit sinkt, dass

gemessen wird. Die Grösse der Blutdruck-

rinwerte, Zucker, Elektrolyte und die Nieren-

Medikamente nicht notwendig sind.

Alte Jonastrasse 24 8640 Rapperswil-Jona Telefon 055 210 54 54 Eine Ultraschalluntersuchung des Herzens und ein Belastungs-EKG helfen bei der Abklärung

info@herz-rj.ch

und Feststellung von Herzbeschwerden ebenso wie von Bluthochdruck.

www.herz-rj.ch

11


gesund & vital publireportagen

SRK – Ihre BegleiterIn mit Wenn Menschen öffentliche Verkehrsmittel nicht nutzen können oder auf eine Begleitperson angewiesen sind, fährt sie einer der freiwilligen FahrerInnen des Schweizerischen Roten Kreuzes St.Gallen sicher ans Ziel. Die Chauffeure begleiten betagte, behinderte oder kranke Menschen zum Arzt, zur Therapie, zur Kur oder ins Spital. Der soziale Kontakt ist ein wichtiger Faktor in der Begleitung und verbindet gleichermassen. Die Einsätze koordiniert seit über 10 Jahren Hansruedi Hollenstein auf souveräne Art und Weise. Er ist jeweils von Mo. bis Do. 9 Uhr & 11 Uhr unter der Telefon-Nr. 055 212 31 54 erreichbar. Die Fahrten müssen 1 bis 2 Tage im Voraus angefragt werden. Innerhalb des Stadtgebietes fahren wir Sie zum Pauschaltarif von 8 Franken pro Fahrt. Ausserhalb dieser Zone beträgt der Kilometerpreis 85 Rappen. In diesen Tarifen ist eine Wartezeit von 1,5 Std. inbegriffen. Der Fahrdienst wird in der Stadt häufig genutzt und ist gut verankert. Letztes Jahr fuhren die Chauffeure 137 117 km. Als Regionalleiterin See-Gaster bin ich stolz auf das soziale Engagement und die erbrachten Leistungen der BegleiterIn mit Herz und danke im Namen des SRK für Ihre freiwilligen Fahrbegleitungen.

Franziska Schatt

HABEN SIE EIN GEFÜHL FÜR MENSCHEN UND FAHREN GUT UND GERNE AUTO? DANN STEIGEN SIE BEI UNS EIN! Wir erwarten: Routinierte Autofahrer, die mit den unterschiedlichsten Menschen umgehen können, diskret, zuverlässig und belastbar sind. Die Fahrten finden im eigenen Auto statt. Wir bieten: Spesenentschädigung für Auto und Benzin, Versicherung während Ihrer Einsätze sowie kostenlose Grundausbildung und Weiterbildung. Wie oft und wann sie fahren wollen, entscheiden die Freiwilligen selbst. Auskünfte erteilt: Maia Frick, Leiterin Entlastung Telefon 071 227 99 66 maia.frick@srk-sg.ch oder Hansruedi Hollenstein, Einsatzleiter Fahrdienst See-Gaster Telefon 055 212 31 54 hansruedi.hollenstein@srk-sg.ch

SRK Kanton St.Gallen – Regionalleitung See-Gaster, Franziska Schatt Tunnelstrasse 5, 8732 Neuhaus E-Mail: neuhaus@srk-sg.ch, www.srk-sg.ch

Laserbehandlung gegen Scheidentrockenheit Nebst dem gesundheitlichen Rundumservice bietet die Praxis am Bahnhof Rüti auch Laserbehandlungen an. Eine Anwendung mit dem MonaLisa-Touch hilft Patientinnen, Beschwerden im Intimbereich zu lindern. Besteht bei Frauen ein Hormonmangel, kann es zu Rückbil-

von Kollagen an und strafft das Gewebe. Unmittelbar nach

dungsvorgängen im Gewebe der Scheide kommen. Die Folgen:

der Anwendung in der Praxis am Bahnhof kehren Sie zu Ihrer

die Schleimhäute werden dünner, die Feuchtigkeit wird gerin-

gewohnten Beschäftigung zurück. Eine Linderung ist bereits

ger und die Elastizität nimmt ab. Der pH-Wert verändert sich

nach der ersten Behandlung spürbar.

ungünstig, was zu unangenehmen Entzündungen im ScheidenLÄNGST KEIN TABU MEHR

bereich führt.

Nehmen Sie diese Beschwerden nicht einfach in Kauf und EINE ALTERNATIVE ZUR HORMONTHERAPIE

vereinbaren Sie noch heute einen Beratungstermin bei un-

Mit dem MonaLisa-Touch können Sie diesen Symptomen

serem Gynäkologen Dr. med. Harald Meden. Weitere Informa-

entgegenwirken. Das Licht des Lasergerätes wirkt zielgenau

tionen erhalten Sie auf der Webseite der Praxis am Bahnhof

auf die Schleimhäute der Scheidenwände, regt die Produktion

www.praxisambahnhof.ch/monalisa-touch.

Dr. Christoph Zeller mit Ärzteteam Dorfstrasse 43 8630 Rüti 055 555 05 05

12

Vaginale Lasertherapie bei Scheidentrockenheit Prof. Dr. med. Harald Meden

365 Tage 8-20 Uhr geöffnet! w w w. pra x i s a mbah n h o f. c h


haus & garten

Bild: © Hornbach.ch

Das Eigenheim platzt aus allen Nähten! Ein weiteres Kinderzimmer, die lang ersehnte Heimsauna, ein Hobbyraum, das gewünschte Home-Office oder die Fitnessoase – jede einzelne dieser Wohnraumerweiterungen scheint wie ein unrealisierbarer Traum. Dabei finden sich in den Untergeschossen vieler Eigenheime ungenutzte Wohnraumreserven, die auf eine sinnvolle Verwendung warten.

Keller schlummert ungenutztes Potenzial Im

I

m Laufe der Zeit können sich die Ansprüche an das eigene

für den anstehenden Nachwuchs oder die betagten Eltern, die

Zuhause verändern: Kinder kommen auf die Welt, man macht

nicht mehr alleine wohnen können. Aus den unterirdischen vier

sich selbständig und arbeitet von zu Hause aus oder ent-

Wänden lässt sich so einiges machen.

deckt ein neues Hobby, das Platz in Anspruch nimmt. Ein Umbau des Kellers schafft bei Bedarf zusätzliche Raumkapazitäten, die

VORAB: GESETZLICHE AUFLAGEN PRÜFEN

zahlreiche flexible Nutzungsmöglichkeiten bieten. Aus einem

Sind Sie schon Feuer und Flamme für die Umgestaltung Ihres

reinen Abstellraum, dem von jeher ein miefiges Image anhängt,

Kellers? Jetzt nichts überstürzen: Zunächst sollten Sie einen

kann so der ideale Ort für einen Arbeitsplatz, ein Atelier oder

genauen Blick in die gesetzlichen Vorschriften und Auflagen

einen modernen Hauswirtschaftsraum werden. Auch als Fit-

Ihrer Gemeinde bzw. Ihres Kantons werfen. Diese können das

nessraum, als privater Wellness- und Saunabereich, als Hobby-

Ausbaupotenzial nämlich von Beginn an einschränken. Die

werkstatt oder Partyraum eignet sich ein bislang weitestgehend

Erweiterung von Wohnraum unterliegt meist Ausnützungszif-

ungenutzter Keller hervorragend. Als Zentrum der heimatlichen

fern bezogen auf eine maximal mögliche Wohnfläche, weshalb

Freizeitgestaltung gewinnt das vielfach unterschätzte Unter-

Sie sich beim Bauamt Ihrer Gemeinde erkundigen sollten, ob

geschoss auf diese Weise an Bedeutung im alltäglichen Leben.

die Ausnützungsziffern einen Kellerausbau im grösseren Stil

Ein Keller kann aber auch zum zusätzlichen Spielzimmer für

überhaupt erlauben. Unter Umständen muss eine Baugenehmi-

die Kleinen umgestaltet werden, oder zur Einliegerwohnung

gung mitsamt einem zuvor eingereichten Baugesuch eingeholt

Bruno Della Rossa Sanitäre Anlagen Betonbohren Betonfräsen Seehofstrasse 14 8645 Rapperswil-Jona

Telefon +41 55 211 07 01 Fax +41 55 225 10 32 Natel +41 79 200 12 13 E-Mail brunodr@bluewin.ch www.dellarossa-sanitaer.ch

13


Bild: © Hornbach.ch

haus & garten und eine effiziente Reduzierung unnötiger Wärmeverluste. Zudem müssen Heizungen installiert, Elektro- und gegebenenfalls Wasserleitungen verlegt werden, ebenso wie ein Bodenbelag. Allenfalls kommt noch eine Abwasseranlage hinzu. In der Regel wird ausserdem der Ersatz der kleinen Kellerfenster durch neue, gedämmte und grössere Fensterfl ächen notwendig, um mehr Tageslicht zu haben. Durch den Einbau eines Lichtschachts können bei Kellerräumen meist ausreichend grosse Fenster realisiert werden. Alternativ ist ein partielles Absenken des Gartens möglich, was jedoch schnell teuer werden kann. Dies auch, weil die Aussenmauern tragende Wände sind und die Kellerdecke zusätzlich abgestützt werden muss, wenn Durchbrüche für grössere Fenster gemacht werden. Und dann sind da noch die Planungs-, Genehmigungs-, Bau- und werden. Dies ist in der Regel der Fall, wenn die Aussenhülle

Materialkosten.

eines Gebäudes verändert werden soll – so zum Beispiel für den Einbau neuer Fenster. Zum Teil gelten bei Wohnräumen zudem

LOHNT SICH DAS?

Vorschriften für eine Mindestgrösse der Fensterfl äche.

Wie hoch die Kosten für den Kellerausbau ausfallen und ob sich der Aufwand lohnt, hängt von Ihren Präferenzen und vor allem

WELCHER AUFWAND STEHT BEVOR?

von der bestehenden Beschaffenheit Ihres Kellers ab. Geht man

Je nach angestrebter Nutzung des zukünftigen Zusatzraums

von einem geplanten Wohnraum im Kellergeschoss aus, helfen

kann der bauliche und damit auch finanzielle Aufwand be-

folgende Fragestellungen:

trächtlich sein. Soll das unterste Stockwerk als Wohnraum ge-

/// Ist die aktuelle Raumhöhe ausreichend? Eine Anhebung der

nutzt werden, muss er trocken und beheizbar sein. Um Schim-

Höhe in niedrigen Räumen ist zwar machbar, aber kostspielig.

melbildung zu vermeiden und ein angenehmes Raumklima zu

/// Wurde beim Bau des Gebäudes auf eine gute Wärmedäm-

schaffen, ist eine gute Dämmung gegen Kälte und Feuchtigkeit

mung der Aussen- und Innenwände und auf einen Wärme-

eine notwendige Voraussetzung. Auch ein mit ausreichender

schutz des Fussbodens geachtet? Meist ist dies nicht der Fall

Wärmedämmung ausgestatteter Boden sorgt für warme Füsse

und es muss nachgerüstet werden.

Für Private, Industrie Gewerbe und

Flachwäsche

Mietwäsche

Leib- Duvets he wäsc

th n i L i e r e h c s Wä

24-h-Pikettservice 079 433 54 44

Wir lassen Sie nicht im Stich und sind bei Notfällen für Sie da.

nbach n 3 · Esche

Churzhasle

linth.ch

waescherei-

So einzigartig wie Ihr Zuhause – Geländer, Zaun-, Tor- und Sichtschutzlösungen von Zaunteam. Zaunteam Linth GmbH Uznacherstrasse 41a, 8722 Kaltbrunn Tel. 055 293 50 62, linth@zaunteam.ch

14

www.zaunteam.ch


Bild: © Hornbach.ch

haus & garten /// Liegen im zukünftigen Zimmer bereits Heizungsrohre – und falls nötig, Wasser- und Abwasserleitungen – oder müssen diese erst verlegt werden? Beziehungsweise sind die alten Anlagen in gutem Zustand oder müssen sie erneuert werden? /// Je nach Verwendungszweck wünscht man sich mehr Tageslicht. Auch wenn keine grösseren Fenster vonnöten sein sollten, sind Kellerfenster oftmals nur schlecht gedämmt und müssen ersetzt werden. Selbst für diejenigen, die handwerkliches Geschick mitbringen, ist zu empfehlen, dass sie bei komplizierteren Umbauarbeiten immer einen Fachmann hinzuziehen. Ohne Fachkenntnisse können gerade in den Bereichen Aussendämmung, Fensterersatz und Fussboden schnell Fehler unterlaufen, die sich später rächen. Also lieber von Anfang an mehr investieren und die möglichen Kosten bei der Entscheidungsfindung einplanen.

den Aufbau wagen. Anstelle von Steinen wird hierbei ein Gerüst aus Streben aufgestellt. Mittels Bauplatten wird die Leicht-

RAUMTRENNUNG LEICHT GEMACHT

konstruktion dann vervollständigt.

Es gibt aber auch Dinge, die bei der Neugestaltung des Kellerraums in Eigenregie gemacht werden können und mit geringem

SO KEHRT WOHNLICHKEIT EIN

finanziellen Einsatz eine grosse Wirkung erzeugen. Wenn Sie

In Sachen Einrichtung sieht man sich im Kellergeschoss mit

z.B. eine grössere Kellerfl äche in mehrere Räume unterteilen

besonderen Herausforderungen konfrontiert. Meistens hat man

möchten, gelingt dies auch ohne Mauern, viel Schmutz und

es hier mit einer niedrigeren Deckenhöhe und mit verhältnis-

grosse handwerkliche Erfahrung oder fachmännisches Werk-

mässig weniger Tageslicht zu tun – beides Faktoren, die nicht

zeug. Mit einer Trockenbauwand mit einem Profil aus Metall

nach herausragendem Wohngefühl klingen. Verzagen muss

oder Holz klappt die Raumteilung sogar innerhalb eines Tages.

jedoch niemand, mit ein paar Tricks lässt sich eine Souterrain-

Dank dem leichten Ständerwerk können sich selbst Laien an

Wohnung ohne Probleme optisch «aufmöbeln». Zunächst

Hämmerli Hans

Hauswartung • Reinigung Rasenmähen • Gartenpflege

Ob nah oder fern …

Wilenhofstr. 8 8722 Kaltbrunn SG Tel.: 055 283 27 60 Natel: 079 431 32 71 ha.haemmerli@bluewin.ch

… macht’s immer gern. Wir sind der richtige Partner für Transporte aller Art.

Zisag Holzbau GmbH Eschenbach Tel. 055 286 40 20 www.zisag-holzbau.ch

Umzüge, Waren- und Möbeltransporte Eichhöhe 6 · CH-8634 Hombrechtikon Tel. 055 244 22 65 · www.kummer-transporte.ch 15


Bild: © Hornbach.ch

haus & garten Höhenverlängerung von farbigen Längsstreifen Gebrauch machen, denn die kreieren nicht nur den Eindruck von mehr Höhe, sondern bringen auch Abwechslung in den Raum. Gleich viel wohnlicher wird es ausserdem, wenn der Boden statt mit kaltem Beton mit einem Teppich oder Parkettboden aufwartet. Auch hier gilt: besser auf dunkle Töne verzichten und freundliche Farben und helle Holzarten wählen, am besten aus der gleichen Farbfamilie wie Wände & Co. Zum Betonen der Vertikale können auch Möbel clever eingesetzt werden. Schlanke und leichte Möbelstücke, die hoch sind, oder aber niedrige Möbel lassen einen Raum ebenfalls höher aussehen. Ist zudem die restliche Einrichtung in hellen und harmonischen Tönen gehalten, wirkt das Zimmer grosszügiger. Um das Lichtdefizit durch die meist kleineren Fenster auszugleichen, sollte der Raum mit möglichst vielen Lichtquellen ausgeleuchtet werden. LED-Lampen eignen sich hierbei besonders gut, da sie nur wenig Strom verbrauchen. sollten auf jeden Fall sämtliche offenliegende Leitungen ver-

LANGFRISTIGE INVESTITION

deckt werden. Streicht man dann die Decke weiss und die

Ein ausgebauter Keller – und damit ein Plus an effektiv nutz-

Wände farbig, wirkt der Raum bereits etwas höher, da das Weiss

barem Raum – wirkt sich laut Untersuchungen positiv auf den

der Decke den Raum nach oben hin öffnet. Wählen Sie keine zu

Wert einer Immobilie und ihre Vermarktungschancen aus.

dunkle Wandfarbe, denn das würde wiederum Raumlicht schlu-

Wer ein Haus baut, sollte eine Unterkellerung trotz höherer

cken. Ein Weinrot oder ein warmes Gelb mit hohem Orange-

Baukosten dennoch in Betracht ziehen. Womöglich wird später

Anteil beispielsweise wirken gemütlich und setzen auch kleine

einmal mehr Platz gebraucht oder man muss oder möchte das

Räume gekonnt in Szene. Auch mit cremigen Nuancen machen

Eigenheim verkaufen. Dann zahlt sich das Vorausdenken und

Sie nichts falsch. Alternativ können Sie zwecks optischer

Einplanen eines Kellers buchstäblich aus.

\\\ Julia Kliewer

Gewerbezentrum Wilen AG Fabrikstr. 2 8722 Kaltbrunn

Usseglio Bau AG Hoch- Tief- und Strassenbau Neuhofstrasse 6 8630 Rüti ZH Tel 055 240 10 17 Fax 055 240 10 54 www.usseglio.ch 16

Dank unserer Erfahrung. Wir wissen genau, wie man einen Umzug kostensparend und rationell durchführt.

Meier Cargo AG Werkstrasse 43 8630 Rüti ZH Telefon 055 251 55 55 Telefax 055 251 55 59 info@meiercargo.ch www.meiercargo.ch


UNIQUEFLOOR GUMMIGRANULAT-BELAG Fugenlos, trittschalldämmend und unterhaltsfreundlich sind nur einige der Vorzüge, welches dieses Belagssystem mit sich bringt. Da dieser Belag auf nahezu allen Untergründen aufgetragen werden kann, eignet er sich im Innen- sowie im Aussenbereich als idealer Sanierungsbelag. Es stehen 20 Standardfarben zur Verfügung. Die Granulate sind frei untereinander mischbar.

UNIQUEFLOOR NATURO Durch Beimischen von natürlichen organischen Komponenten wie Holz, Nussschalen etc. erreicht dieser Bodenbelag seine einzigartige Natürlichkeit und Authentizität. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, wodurch auch phantasievolle Kundenwünsche realisiert werden können.

MARCO PALUMBO, CEO «Unsere fugenlosen Belagssysteme sind vielseitig einsetzbar und bringen alle Eigenschaften eines zeitlosen, hochwertigen Bodenbelages mit sich. Als Grundlage dient eine langjährige Erfahrung im Bereich der Spezialbeläge und eine intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit.»

TELEFON 041 740 00 22 Uniquefloor Naturo Baumrinde

Uniquefloor Naturo Kirsche

Uniquefloor Naturo Haselnuss

www.uniquefloor.ch


haus & garten

IHR PARTNER FÜR METALLBAUARBEITEN ALLER ART Seit der Gründung der Obersee Metallbau GmbH im Oktober 2013 war es uns möglich, zahlreiche Kunden von unserem Können zu überzeugen und somit viele aussagekräftige Projekte erfolgreich zu realisieren. Mit Ausdauer, dem Auge für Perfektion und dem persönlichen Anspruch an kreative und individuelle Arbeiten sehen wir einer erfolgreichen Zukunft entgegen und hoffen auch weiterhin auf neue spannende Projekte. Ob allg. Metallbau, Metall im Garten oder Möbel aus Stahl. Vertrauen auch Sie bei Ihrem Projekt auf Ihren Fachmann aus der Region – wir setzen unser Können gerne für Sie ein.

Obersee Metallbau GmbH || Fürtistrasse 11 || 8832 Wollerau SZ Tel. 044/687 84 84 || met@llbau.ch || www.oberseemetallbau.ch

Für Sie mit Energie 055 220 6 220

www.winter-gruppe.ch

ZUZU VERKAUFEN V E R KAU F/EZU N VERMIETEN Preisvernünftige Preisvernünft4.5ige bis 4.5-6.0-Zi. bis 6.0-Zi. Wohnungen E i ge n t u m s w o h 690'000.00 n u n ge n i n 8 7 3 5 St. S t .Gallenkappel G a l l e n ka p p e l in 8735

Besi Muste chtigung rwoh nung Sa 18.0 6.1 So 19 6 und 11.00 .06.16 - 15.00 Uhr

BERATUNG / VERKAUF vierwände immobilien gmbh vierwände immobilien gmbh t: 055-210 88 22 t: 055-210 88 22 www.vierwaende.ch www.vierwaende.ch

w w w.fel s rai n.ch www.felsrain.ch 18

PR_R


HERZOG Küchen AG

Küchen mit Herz jetzt auch in Rapperswil SG.

Einzigartige Aussichten für Liebhaber von Küchen mit individuellem Anspruch. HERZOG Küchen AG mit Hauptsitz in Unterhörstetten TG hat am 2. Mai 2016 an der Rütistrasse 7 in Rapperswil SG einen neuen Standort eröffnet. HERZOG Küchen AG fokussiert damit im lebendigen und attraktiven Rapperswil die gestiegene Nachfrage nach Individualität. Genau das ist es, was das über 100 Jahre alte Traditionsunternehmen auszeichnet. Eine Erfolgsgeschichte für Menschen, welche die Einzigartigkeit ihrer Küche lieben. INDIVIDUELLE WÜNSCHE IM ZENTRUM Rolf Betschart, Niederlassungsleiter Rapperswil: «Die Menschen erkennen ihre individuellen Wünsche in der Küche wieder, die sie bei uns kaufen und sagen mit Stolz: Das ist meine HERZOG Küche, genauso einzigartig wie ich.» Für Rolf Betschart ist die Küche ein Ort für Gemeinsamkeiten. Zentral ist der Wohlfühlfaktor, abgesehen selbstverständlich von ausschlaggebenden Faktoren, welche HERZOG Küchen auszeichnen. Dazu gehört die Ergonomie, aber auch mustergültige Verarbeitungs- und Designstandards.

PR_Rapperswil_2016.indd 1

EINE OFFENBARUNG: DIE KÜCHENAUSSTELLUNG Alles wird bei HERZOG Küchen AG im Haus produziert. Die Kunden schätzen das. Vor allem auch die speziellen Serviceleistungen. Die neue Ausstellung in Rapperswil lockt als Ort, um sich Küchen-Inspiration zu holen. Sie zeigt eine Vielfalt an Küchentrends, welche nahezu alle persönlichen Wünsche berücksichtigen. PERFEKTE VERARBEITUNGS- UND DESIGNSTANDARDS Mit der Fachkompetenz der Berater und Planer in Rapperswil deckt HERZOG Küchen AG höchste Erwartungen ab. Begeisterte Referenzen belegen die Küchen-Kompetenz des zukunftsbewussten Traditionsunternehmens. WEITERE INFORMATIONEN HERZOG Küchen AG Rütistrasse 7 8640 Rapperswil SG Telefon 058 211 63 20 rapperswil@herzog-kuechen.ch www.herzog-kuechen.ch

10.05.16 10:36


haus & garten

Insektenschutz für Ihr Zuhause

Der Sommer bringt viel Wunderbares mit sich. Lästige Insekten, die in alle Bereiche des Hauses eindringen, sind allerdings ein Faktor, auf den man gut und gerne verzichten würde – und kann. Mehr Wohnkomfort schaffen diverse Insektenschutz-Lösungen.

M

it der warmen Jahreszeit kommen auch sie: schwirren-

FLIEGENGITTER: EINFACHE MONTAGE, GROSSER EFFEKT

de Heerscharen von Insekten. Kaum freut man sich

Eine effektive Lösung stellen Fliegengitter und Insekten-

über die gestiegenen Temperaturen, offene Fenster

schutztüren dar. Die einfachste und günstigste Methode sind

und frische Luft im eigenen Zuhause, schon haben es sich hier

Fliegengitter, welche mittels selbstklebendem Klettband am

auch Fliegen, Mücken, Spinnen, Motten, Wespen & Co. gemütlich

Fensterrahmen befestigt werden. Das Gitternetz lässt sich da-

gemacht. Wie in vielen Bereichen des Lebens ist auch hierbei

bei so anbringen und auf eine passende Grösse schneiden, dass

Vorsorge besser als Nachsorge. Fliegenschutzgitter für Fenster

es in jedes Fenster passt. Sorgfalt beim Anbringen ist allerdings

und Türen sorgen dafür, dass die ungebetenen Gäste gar nicht

Pflicht, denn Insekten finden selbst die kleinsten Lücken. Leider

erst ins Innere gelangen.

kann sich das Fliegengitter mit der Zeit stellenweise immer wieder ablösen, wodurch es seine Wirkung verliert. Hier sind re-

UNGELIEBTES UNGEFZIEFER

gelmässige Kontrollen und Nacharbeiten gefragt. Hochwertiger

Überall dort, wo frische Luft hereingelassen wird, sind Insekten

und weniger arbeitsintensiv, wenngleich auch kostspieliger sind

leider nicht weit. Fliegen, die in Ihrer Küche und anderen Räu-

Fliegengitterkonsruktionen mit Rahmen. Die Rahmenelemente

men ihre Eier ablegen, ohne dass Sie es bemerken. Mücken, die

werden mithilfe einer Keilverriegelung miteinander verbunden

die ganze Nacht neben Ihrem Ohr herumsummen und merkliche

und das Gitter darin fixiert. Die fertige Rahmenkonstruktion

Spuren auf Ihrem Körper hinterlassen, deren Resultate Sie di-

wird dann ins Fenster eingesetzt – ohne Bohren und Schrauben,

rekt am nächsten Morgen sehen und spüren... Auch Motten und

sodass sie wieder rückstandsfrei entfernt werden kann. Die

Spinnen kommen auf dem gleichen Weg ins Haus. Während die

Montage kann sich für handwerklich wenig Begabte jedoch

fliegenden Plagegeister uns meist nur in der warmen Jahreszeit

schwierig gestalten... Im oberen Preis-, dafür aber auch Quali-

belästigen, sind viele Spinnen das ganze Jahr über in unseren

tätssegment befinden sich massangefertigte Insektenschutz-

Behausungen zu finden, wo sie die Trockenheit und Wärme

lösungen vom Profi, die vor Ort ausgemessen und optimal

mögen. Spinnenforscher haben festgestellt, dass in jedem

angepasst werden, um Ungeziefer zuverlässig draussen zu

Haushalt etwa 300 Spinnen leben – meist unbemerkt. Eigentlich

halten. Vor allem für Haus- und Wohnungseigentümer ist dies

kann man sie gewähren lassen, sind sie doch ungefährlich und

sicher eine interessante Option.

sogar nützlich, denn sie fangen Mücken, Fliegen und anderes Getier. Die meisten Menschen finden Spinnen allerdings ab-

SCHUTZ FÜR GRÖSSERE FLÄCHEN

stossend oder haben Angst vor ihnen. Und seien wir ehrlich:

Für grosse Durchgänge, zum Beispiel für Türen auf Balkon, Ter-

Spinnennetze sind keine erstrebenswerte Innen-Dekoration...

rasse oder im Wintergarten, bieten eingepasste Schiebetüren mit Insektenschutzgitter eine praktische Lösung. Die ein- oder zweiflügeligen Schiebeanlagen bestechen durch eine leichte

ARS-INSECT.CH

Bedienung, eine lange Lebensdauer und eine relativ einfache Montage bzw. Demontage. Ebenso können auch Dreh- und Schwingtüren zum Schutz gegen Insekten verwendet werden.

· Schädlingsbekämpfung · Fassadenschutz gegen Spinnen und Tauben · Entfernen von Wespennester, Ameisen, Mäuse usw. Alfred Reust Gschwaderstr. 57 8610 Uster

24Std. Hotline 20

Beim Kauf von Fliegengittern, ob für Fenster oder Türen, lohnt es sich, auf die Dicke der fürs Gewebe verwendeten Fäden zu

blem No Pcarnohelp I

Tel: 044 941 58 02 E-Mail: info@ars-insect.ch Web: www.ars-insect.ch

Mobile 079 419 19 21

achten. Viele Verbraucher bemängeln nämlich, dass herkömmliche Gewebe zwar effektiven Schutz vor Insekten bieten, aber zugleich die Sicht einschränken und weniger Luft ins Rauminnere lassen. Neuartige Insektenschutzlösungen besitzen hingegen zum Teil Fäden, die so dünn sind, dass das Gitter praktisch unsichtbar ist und auch die Luftzirkulation viel weniger eingeschränkt wird. Eine Investition, die sich auszahlt.

\\\ Julia Kliewer


Einen ganzen Sommer

Spinnweben!

ohne

Überall dort, wo sich Mücken und andere Insekten tummeln, weben die Spinnen ihre klebrigen Netze. Auf Balkon und Terrasse, im und ums Haus, in der Garage, im Keller, auf dem Boot oder Bootssteg, beim Camping und bei allen Lichtquellen, die abends brennen, ist man den ganzen Sommer über immer wieder am Putzen. Ein ewiges Ärgernis! Das muss aber nicht sein – einfach AdeSectin aufsprühen und die Nutztiere bleiben in der Natur statt bei Ihnen zu Hause. AdeSectin verhindert dank seinem Langzeit-Wirkstoff die Bildung von neuen Spinnweben für mindestens 3 bis 6 Monate! AdeSectin ist geruch- und farblos und wird als Konzentrat zusammen mit einer Sprühflasche verkauft. 2 Liter Spritzgut aus 100 ml Konzentrat reichen für die Behandlung einer Wohnung und kosten nur CHF 44.90.

B&R Handels GmbH Alte Landstrasse 23 CH-8942 Oberrieden Telefon 043 388 31 31 www.adesectin.ch


unterwegs

Natur- & Ausflugsparadies

Schweiz Outdoor-Spass für Jung und Alt

Der Sommer ist da und das heisst: Wanderstiefel an, Velo oder Mountainbike gesattelt und raus in die Natur! Die Schweiz ist ein wahres Outdoor-Paradies, das unvergessliche Erlebnisse für jeden Geschmack bietet. Grüne Ebenen, sanfte Hügel, hochalpine Berge und atemberaubende Seen und Flüsse üben nicht nur auf ausländische Besucher ihren Reiz aus, auch uns Schweizer drängt es jetzt ins Freie.

K

ein anderes Land besitzt auf so kleinem Raum eine so grosse zugängliche landschaftliche Vielfalt. Mit ihren Traumszenerien ist die Schweiz ein einmaliges Freizeit-,

Sport- und Erholungsgebiet, in dem jede und jeder genau das Natur-Abenteuer findet, nach dem ihr oder ihm die Lust steht. Ob im Naturpark Beverin, in den Glarner Alpen, am Vierwaldstättersee, im Tessin oder ganz in der Nähe auf Tanzboden oder in Gommiswald – überall kann nach Herzenslust über Stock und Stein gewandert und gebiked werden – oder aber geklettert und

Montag, 1. August

ab 11 Uhr Grilladen ca. 21.30 Uhr Höhenfeuer

gepaddelt, was die Muskelkraft hergibt. Und zwischendrin oder im Anschluss kann man sich in einer der zahlreichen Wirtschaften eine wohlverdiente Pause gönnen. So macht Sommer Spass!

Sonntag, 4. September Älplerchilbi mit dem Ländlerquartett Tanzboden

- Ab Talstation Atzmännig in 45 Minuten erreichbar - 5 Minuten Fussweg von der Sesselbahn Bergstation rechts unten

Sonntags-Brunch Erwachsene

25.– Fr.

Kinder bis 14 Jahren 1.– Fr. pro Altersjahr

Ganzjahresbetrieb Montag Ruhetag - ausser bei besonderen Anlässen Maria, Kari und Patricia Jud Infos unter Tel. 055 283 12 18 oder www.tanzbodenalp-rieden.ch

22

Bitte reservieren Sie bis Freitag-Mittag Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 8638 Goldingen Telefon 055 284 11 64 www.bergrestaurant-atzmaennig.ch

- Gutbürgerliche Küche - Der Aussichtspunkt – von den Churfürsten bis ins Berner Oberland - Grosse Sonnenterrasse mit 90 Sitzplätzen - Restaurant mit 40 Sitzplätzen - Wir empfehlen uns auch für Vereins- und Familienanlässe - Bei jedem Wetter offen - Donnerstag Ruhetag (ausser während Ferienzeit)


Bild: © Switzerland Tourism/swiss-image.ch/Christian Perret

Bild: © Switzerland Tourism - BAFU/swiss-image.ch/Renato Bagattini

unterwegs

DAS WANDERN IST NICHT NUR «DES MÜLLERS LUST» Für Wanderungen braucht man lediglich passendes Schuhwerk, bequeme wetterfeste Kleidung und etwas Kondition – schon kann losgelegt werden! Wer dann noch den Wettergott auf seiner Seite hat, wird mit einem fantastischen Naturerlebnis belohnt, von dem man nicht genug bekommt. Dies ist sicher mit ein Grund, weshalb Ausflüge zu Berg und Tal so viele Anhänger haben. Nicht verwunderlich, denn beim Wandern kann man wunderbar abschalten, die Ausblicke geniessen und sich auch noch körperlich betätigen. Dazu müssen nicht die höchsten Gipfel erklommen werden, auch relaxte Genusstouren durch Wald und Wiesen haben ihren Reiz und viel zu bieten. Vor allem für Familien ist Wandern ein grossartiges Gemeinschaftserlebnis. Die Kinder lassen sich durch

Aplwirtschaft Rittmarren 1. Mai bis 31. Oktober 2016 Regula und Sepp Rüegg-Fischbacher täglich geöffnet

Jeden 1. Freitag im Monat Musik Sonntag, 26. Juni, 11.00 Uhr Alpgottesdienst mit Jodelclub Gommiswald (bei jedem Wetter) Anschliessend Echo vom Regulastein

8737 Gommiswald Tel. 055 280 22 08

Sonntag, 3. Juli, ab 11.00 Uhr, CMV-Blasmusik Montag, 1. August, ab 19.00 Uhr, Musik

Wir heissen Sie herzlich willkommen!

Kotelettes- und Blutwurst-Schmaus ab Freitag, 9. September, 17.00 Uhr bis Sonntag, 11. September, 16.30 Uhr

Regula und Sepp Rüegg-Fischbacher mit Personal

ALPWIRTSCHAFT KLOSTERBERG GOMMISWALD

Besucherbergwerk Käpfnach Horgen Besuchen Sie das ehemalige grösste Kohlenbergwerk der Schweiz, verbunden mit einer 1.4 km langen Stollenfahrt Auskünfte: 044 725 39 35 www.bergwerk-kaepfnach.ch

14. und 28. Juni • 12. und 26. Juli • 9. und 23. August jeweils ab 19.30 Uhr Stubete Sonntag, 31. Juli 11.00 Uhr Alpgottesdienst 17., 18. und 19. September Metzgete

alpwirtschaft-klosterberg-gommiswald.ch Telefon 055 280 27 48 1. Mai bis 1. November täglich geöffnet. Auf Ihren Besuch freuen sich Max und Personal 23


Bild: © Switzerland Tourism/swiss-image.ch / Christof Schuerpf

Bild: © Switzerland Tourism - BAFU/swiss-image.ch/Marcus Gyger

unterwegs

Entdeckungen entlang des Weges begeistern, sodass ein Abste-

derweg, Bergwanderweg und Alpinwanderweg. Wanderwege

cher zum Bergsee oder ein Picknick zu kleinen Abenteuern wer-

zeichnen sich dadurch aus, dass sie allgemein zugänglich sind

den. Wichtig für eine gelungene Wanderung, ob mit oder ohne

und keine besonderen Anforderungen an die Benutzer stellen.

die Kleinen, sind neben einer entsprechenden Ausrüstung auch

Die Signalisation von Wanderwegen ist gelb.

gute Vorausplanung und eine richtige Einschätzung der eigenen Kondition sowie die der Mitwanderer. Seien Sie auf unvorherge-

Bei Bergwanderwegen handelt es sich um Wanderwege, die

sehene Schwierigkeiten vorbereitet, selbst bei sorgfältigster

teilweise unwegsames Gelände erschliessen. Sie sind überwie-

Tourenplanung. Falls das Wetter plötzlich umschlägt, sollte

gend steil und schmal angelegt und zum Teil exponiert. Benutzer

warme Kleidung nicht im Wanderrucksack fehlen. Ebenso wich-

von Bergwanderwegen müssen trittsicher, schwindelfrei und in

tig sind ein ausreichender Trinkvorrat und ein Zwischensnack,

guter körperlicher Verfassung sein. Die Wegweiser sind gelb mit

auch auf einer «leichten» Wanderung. Wenn Sie mit Kindern los-

weiss-rot-weisser Spitze. Bestätigungen und Markierungen auf

gehen, sollte die Tour auf das Leistungsvermögen der Kids abge-

dem Weg sind weiss-rot-weiss.

stimmt sein. Planen Sie ein, dass die im Wanderführer angegebene Zeit sich dadurch, dass die Kleinen das Tempo bestimmen,

Alpinwanderwege sind anspruchsvolle Bergwanderwege. Sie

deutlich verlängern kann. Wenn Sie sich an diese Leitlinien hal-

führen teilweise durch wegloses Gelände, über Schneefelder

ten, werden Sie von den idyllischen Landschaften, weichen Hü-

und Gletscher, über Geröllhalden, durch Steinschlagrunsen oder

gelzügen, schroffen Felsformationen, mystischen Wäldern und

durch Fels mit kurzen Kletterstellen. Neben den bisherigen An-

blühenden Wiesen schlichtweg verzaubert.

forderungen müssen Benutzer von Alpinwanderwegen zudem den Umgang mit Seil und Pickel sowie das Überwinden von

WEGWEISER-MARKIERUNGEN AUF WANDERWEGEN

Kletterstellen unter zu Hilfenahme der Hände beherrschen. Die

Bei der Kennzeichnung und Markierung der Wanderwege wird

Wegweisung ist blau mit weiss-blau-weisser Spitze, Bestätigun-

in der Schweiz zwischen drei Kategorien unterschieden: Wan-

gen und Markierungen sind weiss-blau-weiss.

Via Capricorn

Die eindrückliche Gebirgswanderung während drei Tagen durch das Revier der Steinbockkolonie Safien-Rheinwald. 24

corn

/via_capri

rin.ch rpark-beve tu a .n w w w


SIE HABEN EIN ZIEL WIR HABEN DIE AUSRÜSTUNG

Bergsport ist eine lebenslange Leidenschaft Alles, was Sie brauchen, finden Sie bei Bächli Bergsport: Die grösste Auswahl von Bergsportartikeln in der Schweiz, sportliche Beratung, wegweisenden Service und faire Preise.

BÄCHLI BERGSPORT Eichenstrasse 2 8808 Pfäffikon Tel. 055 415 88 10 Fax. 055 415 88 19 pfaeffikon@baechli-bergsport.ch

ONLINESHOP www.baechli-bergsport.ch


unterwegs UNTERWEGS AUF ZWEI RÄDERN Ebensogut und doch ganz anders lässt sich die Schweiz per Velo, Mountainbike, Rennrad oder E-Bike erkunden. Auf prächtigen Trails, die sich an archaische Berghänge schmiegen, kommen Mountainbiker so richtig in Fahrt, während legendäre Passstrassen die Alpenübergänge zur lustvollen Herausforderung für Rennvelofahrer machen. Die Wege für Genussradler, Touren- und E-Bikefahrer führen durch liebliche Landschaften und entlang von Seen und Flüssen. Ständige Begleiterin ist eine einzigartige lanschaftliche Kulisse, die mit authentischen Dörfern und faszinierenden Städten gespickt ist. Mountainbiker geniessen grenzenlose Freiheit auf 4 500 MTB-Kilometern. Auf spektakulären Single-

reiche Abfahrten: Die Schweiz begeistert mit herrlichen Routen

trails durch die Alpen, dem Jura entlang von Basel an den Gen-

für jedes Niveau. Es muss ja nicht gleich die Platin-Tour des

fersee, oder durch die Voralpen einmal quer durch die ganze

Alpenbrevets mit fünf Pässen und 7 000 Höhenmetern sein.

Schweiz. Egal ob man eher der Enduro-, der All-Mountain- oder

Auch in unserer Region gibt es vielfältige Möglichkeiten, seinen

Tour-Typ ist, hier ist für jeden die passende Route dabei.

Rennsport-Enthusiasmus auszuleben.

Auch Rennvelo-Begeisterte kommen voll auf ihre Kosten. Her-

Velo-, Tourenvelo- und E-Bikefahrer profitieren sogar von rund

ausfordernde Alpenübergänge, rasante Speedstrecken, kurven-

12 000 Kilometern ausgeschilderter Velowege – eine beein-

Ihre Ausflugsbahn im Sommer und Winter

Mit RailAway günstig direkt in die einmalige Bergwelt nach Braunwald. täglich von 05.25 – 23.55 Uhr

Tel. 055 653 50 30 26

www.braunwald.ch

info@braunwaldbahn.ch


Bild: © Switzerland Tourism/swiss-image.ch/Stefan Hunziker

Bild: © Switzerland Tourism/swiss-image.ch/Stefan Schlumpf

unterwegs publireportage

druckende Zahl. Doch was eigentlich zählt, ist die Vielfalt der

GEMEINSAM NUTZEN, AUFEINANDER ACHT GEBEN!

Routen. Ob beschaulich oder rasant, stunden- oder tagelang:

Ob nun zu Fuss oder auf zwei Rädern, bitte vergessen Sie bei je-

Das gut ausgebaute Wegenetz bietet für Anfänger sowie für

dem Ausflug nicht: Wir sind nur Gast in der Natur. Nehmen Sie

Profis unzählige Touren und vor allem viel Abwechslung. Für Fa-

Rücksicht und helfen Sie dabei, diesen Lebensraum möglichst

milien gibt es sogar spezielle Routen, die auf kindergerechte

intakt zu halten. Rücksicht aufeinander nehmen müssen aber

Distanzen, abwechslungsreiche, technisch einfache und mög-

auch Wandernde und Velofahrer bzw. Mountainbiker. Wir nutzen

lichst sichere Velowege ausgelegt sind und dabei Sehenswür-

die Natur gemeinsam und sollten auf sie, genauso wie auch auf-

digkeiten für Gross und Klein beinhalten.

einander, stets Acht geben.

\\\ Julia Kliewer; Infos: Schweiz Tourismus

Wandern und Fasten, geht das? Sehr gut sogar! Der Verdauungsvorgang verbraucht 30 Prozent der gesamten

Gleichzeitig fasten und wandern ist eine

Energie, die wir täglich benötigen. Beim Fasten stehen diese

wundervolle Kombination, um gestärkt

30 Prozent plötzlich zur freien Verfügung – und können hervor-

und vital in den Alltag zurück zu kehren.

ragend zum Wandern genutzt werden.

Das Fasten wirkt verjüngend und regenerierend. Das Wandern unterstützt die

Das ist die grösste Überraschung für Fastenwander-Neulinge:

Fastenwirkung, stärkt die Muskulatur und

wie mühelos und leichtfüssig das Wandern geht! Es steht mehr

regt den Stoffwechsel an.

Energie zur Verfügung und von Tag zu Tag tragen wir weniger (Über-) Gewicht mit uns herum.

Jede Fastenwanderwoche wird professionell begleitet von der zertifizierten Fastenleiterin Patrizia Wechsler (Foto) und der

«Fastenwandern im Wunderland Schweiz» bietet mehrmals im

kompetenten Wanderleiterin Elsbeth Brocker.

Jahr jeweils eine erholsame Woche mit Gleichgesinnten in stilvollen und gemütlichen Hotels mit Wellnessanlagen. Gönnen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Mehr Informationen finden Sie

Sie sich eine Auszeit und erleben Sie ein neues Wohlbefinden.

auf unserer Homepage: www.fastenwandern.ch

Patrizia Wechsler Telefon 077 474 16 52 www.fastenwandern.ch 27


unterwegs publireportage

Sind Sie schon

bereit für die Velosaison?

Wer sich im Umkreis von Rapperswil-Jona für ein Fahrradgeschäft entscheiden muss, hat es nicht leicht. Schliesslich gibt es gleich zwei Filialen von Squadra Mondo mit einer voll ausgestatteten Werkstatt und einem grossen Velo- und Zubehör-Sortiment in unmittelbarer Nähe: Altendorf und Stäfa. Beide sind von Rapperswil-Jona aus bestens erreichbar. Das umfangreiche Velo- und Zubehör-Sortiment lässt keine Wünsche offen.

SERVICE VOM FEINSTEN

E-Bikes und Kindervelos stehen bereit.

Wenn der Sommer langsam an die Türe

Mit BMC, Stromer, Bergamont und weite-

klopft, ist es höchste Zeit, das Velo aus

ren ausgewählten Marken führt Squadra

dem Keller zu holen. Doch die böse

Mondo nur bewährte Produkte. Dass die

Überraschung lässt nicht lange auf sich

E-Bikes von Stromer regelmässig Preise

warten: Die Kette klemmt, die Schaltung

und die Rennvelos und Mountainbikes

streikt und mindestens ein Reifen ist

von BMC Weltmeistertitel gewinnen,

immer platt. Damit kennt man sich bei

kann kein Zufall sein.

Squadra Mondo aus. Die erfahrenen Mechaniker reparieren Fahrräder aller

ENGAGIERT IN RAPPERSWIL-JONA

An der Zürichsee-Rundfahrt zeigt sich

Marken, vom Cityvelo bis zum High-End-

Squadra Mondo zeigt sich an zahlreichen

Squadra Mondo von der besten Seite.

Rennrad, in Rekordzeit.

Veranstaltungen,

von

der

Zürichsee-

Rundfahrt über den slowUp bis hin zum

100% VELO – 100% FÜR SIE DA

PREISGEKRÖNTES VELOSORTIMENT

Ironman 70.3, von der besten Seite. Zudem

Die Leidenschaft zum Velofahren ist bei

Manchmal kommt aber jeder Service

pflegt man eine tolle Zusammenarbeit mit

Squadra Mondo kein leeres Versprechen.

zu spät und ein neues Velo muss her.

den SCRJ Lakers, die ihrer Fitness beim

Alle Mitarbeiter in den beiden Filialen

Dann zeigt Squadra Mondo seine wahre

Squadra Mondo Triathlon bereits vor Sai-

am Zürichsee fahren selber gerne Velo.

Stärke: das grosse Velo- und Zubehörsor-

sonbeginn den letzten Schliff verpassten.

Schliesslich kann niemand besser Velos

timent für die ganze Familie. Rennvelos,

Vielleicht hat das sogar zum Gewinn der

verkaufen, reparieren und pflegen als

Mountainbikes, Trekking- und Cityvelos,

NLB-Qualifikation beigetragen?

jemand, der das Velofahren liebt. Mehr Informationen zum umfangreichen Angebot in Stäfa und Altendorf finden Sie auf www.squadramondo.ch.

Die Filiale Altendorf – an der Hauptstrasse

Die Filiale Stäfa – in der Industrie Laubisrüti

zwischen Pfäffikon und Lachen.

gleich bei der Phonak.

Squadra Mondo Altendorf

Squadra Mondo Stäfa

Churerstrasse 13

Laubisrütistrasse 42

www.squadramondo.ch

8852 Altendorf

8712 Stäfa

info@squadramondo.ch

28


unterwegs

Stoos – Ein Erlebnis für die ganze Familie

D

as vielseitige und sportliche Ausflugsparadies Stoos

sind die Sesselbahnen am Fronalpstock an Samstagen jeweils

liegt mitten in der Zentralschweiz und ist mit dem

von 9.10 Uhr bis 22 Uhr durchgehend in Betrieb, damit man

Auto ab Rapperswil-Jona in nur 40 Minuten erreichbar.

die Sonnenuntergänge über dem Vierwaldstättersee genies-

Eingebettet in eine reizvolle voralpine Landschaft am Fuss

sen kann. Im Gipfelrestaurant Fronalpstock kann man sich

des Fronalpstocks liegt das Bergdorf Stoos auf dem sonnigen

auch am Abend in gemütlichem Ambiente verpflegen. Für die

Hochplateau abseits von Verkehrslärm und Hektik. Stoos ist

Abendfahrten braucht es keine speziellen Tickets. Es sind die

mit der grossen Standseilbahn ab Schwyz oder mit der kleinen

normalen Tageskarten gültig.

Luftseilbahn ab Morschach erreichbar. Mehr Informationen auf www.stoos.ch KINDER FAHREN IM SOMMER GRATIS! Kinder bis und mit 15 Jahre fahren in der Sommersaison gratis mit allen Stoos-Bergbahnen. Die Kleinen toben sich nach der Wanderung beim Kinderwasserspiel neben dem Stoos-Seeli nochmal richtig aus. Das Stauen von Wasserläufen sowie das

Stoosbahnen AG 041 818 08 08

Plantschen, «Suddlä» und «Sändälä» mit dem Wasser lässt viele Kinder die Zeit vergessen und beschwert den Eltern eine ruhige Zeit zum Geniessen. Direkt beim See startet der Moorerlebnisweg und es gibt Picknickplätze und Feuerstellen. Weiter bietet der Stoos kleine Kinderspielplätze, einen Geissli-Streichelzoo und jede Menge Platz, um die Natur- und Bergwelt zu entdecken. SONNENUNTERGANGSFAHRTEN AM FRONALPSTOCK Während der Sommerferien vom 2. Juli bis 20. August 2016

Gipfelerlebnis Stoos-Fronalpstock

Restaurant Skihaus Ibach Sommer und Winter geöffnet

Vom Fronalpstock Gipfel geniessen Sie die Sicht auf über 10 Schweizer Seen und direkt hinunter auf die Rütliwiese. NEU: Kinder bis und mit 15 Jahre fahren im Sommer gratis mit allen Stoos-Bergbahnen! Das Skihaus-Team freut sich auf Ihren Besuch! Tel. Skihaus: 041 811 52 37, Gigi: 079 625 10 95, Beat: 079 437 15 28 gigi.schindler@bluewin.ch / www.skihausibach.ch

(Ausgenommen Gruppen und Schulen)

www.stoos.ch 29


unterwegs publireportage

Einsteigen, abfliegen und pünktlich ankommen

Willkommen bei Arcus Executive Aviation

Arcus-Air verfügt über eine 40-jährige

Exklusiver Komfort – Qualität, Sicherheit

– eine höchst repräsentative Fluggesell-

Erfahrung mit einer Flotte von fünf

und Zuverlässigkeit – Businessflugreisen

schaft mit lokalem Charakter, exklusivem

Flugzeugen

oder Executive Events mit einem Full-

Komfort und sprichwörtlicher Schweizer

Aviation gehört in Europa zu den

Pünktlichkeit. Kein lästiges Anstehen,

führenden Businessjet-Anbietern. Mehr

Einchecken und Warten vor dem Abflug,

als 40 Mitarbeiter kümmern sich um

kein verspätetes Ankommen am Zielflug-

Sicherheit, Service, Pünktlichkeit und

und

Arcus

Executive

Service von 7 Tagen – 24 Stunden.

hafen, sondern Bequemlichkeit, Komfort,

Komfort und garantieren eine zuvor-

speditive Abfertigung und pünktliches

kommende Dienstleistung – rund um

Eintreffen sind nur einige Vorzüge von

die Uhr. Ein besonderes «Highlight»:

Arcus Executive Aviation. Nebst den gros-

Arcus-Air operiert europaweit mit der

sen internationalen Flughäfen werden

grössten Embraer Phenom 100-Flotte,

Arcus Executive Aviation AG

auch regionale Kleinstflughäfen wie Mol-

die durch ihre exklusive Ausstattung

Talstrasse 24c, 8852 Altendorf

lis angeflogen, was zeitsparende Tranfers

besticht und einzigartig in ihrer Flug-

Telefon 055 222 70 70

und Geschäftstreffen garantiert.

zeugklasse ist.

www.arcus-air.com

Outdoor- & Wildwasser-Abenteuer mit Fun-Faktor! «Swiss River Adventures» ist Ihr Spezialist für unvergessliche Outdoor-Erlebnisse. Ob Rafting, Canyoning oder Flussfahrt: Vom Individual-Abenteuer bis zum massgeschnei-

10% RABATT

derten Gruppenerlebnis hat das sicherheitszertifizierte Team die passende Aktivität!

\\\ auf alle Canyoningtouren Boggera, Tessin

Canyoning im Tessin: Bei den Schluchtenbegehungen und -durchquerungen rutschen

\\\ Halbtagestouren Rafting Vorderrhein, Graubünden (ausser mittwochs)

die Teilnehmer geschliffene Felsenrutschen hinunter, schwimmen durch glasklare Pools, springen ins Wasser (optional) und seilen sich durch Wasserfälle ab.

\\\ Flusstouren Reuss Rafting auf dem Vorderrhein: Eine Tour durch den «Swiss Grand Canyon» hält vergnügliche und spannende Wildwasser-Stromschnellen sowie eine einzigartige Landschaft mit senkrechten Klippen, tiefen Canyons und steil abfallenden Geröllhalden bereit.

Rabatt muss bei der Buchung angegeben werden! Nicht kumulierbar mit anderen Rabatten und Reduktionen.

Flussfahrten auf der Reuss: Auf der Strecke zwischen dem Vierwaldstätter See bei Luzern und der Aare-Mündung bei Brugg erleben Sie, umgeben von dschungelhaftem Grün, landschaftlich reizvolle Strecken für gemütliche Schlauchboot- und Kanutouren.

Swiss River Adventures GmbH Postfach, 7130 Ilanz Telefon 081 936 01 05 info@swissriveradventures.ch www.swissriveradventures.ch

30


Sommerbeizen –

Bild: © Susanne Raabe

genuss & gastronomie

Sonnige Tage und lauschige Sommerabende geniessen

S

ommer – das bedeutet für die meisten Menschen

und sich von feinen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen.

Sonne, Freizeit, Aktivsein und Lebensfreude. Zum

Und da der Sommer und die Outdoor-Saison nicht allzu

Sommer gehören aber auch das Draussensein,

lange andauern, sollte die Zeit gut genutzt sein!

Langsamkeit, Musse und Genuss. Sommer, das ist eindeutig auch die Zeit von Sommerbeizen und Gartenrestaurants.

DIE REGION HAT VIEL ZU BIETEN Wie gut, dass es bei uns in der Region zahlreiche Restau-

STIMMUNGSVOLLER GENUSS

rants und Beizen gibt, die neben kulinarischen Verlo-

Wenn die Abende endlich wieder lang und warm sind,

ckungen auch mit lauschigen Terrassen und einladenden

gibt es nichts Schöneres, als sich an der frischen Luft

Gärten aufwarten, wo es sich während der warmen

aufzuhalten, gut zu essen, sich in netter Gesellschaft

Jahreszeit hervorragend entspannen und geniessen lässt.

in Gespräche zu vertiefen und einfach gesellig zu sein.

Stimmungsvolles Ambiente und grandiose Aussichten – ob

Aber auch tagsüber ist es geradezu wunderbar, sich mit

direkt auf den See, die Berge oder auf das bunte Treiben

Kollegen, Freunden oder der Familie zum Mittagessen zu

im Quartier – machen jeden Besuch zu einem angenehm-

verabreden, den strahlenden Sonnenschein zu geniessen

relaxten Sommererlebnis!

Ein bisschen Ferien ganz in Ihrer Nähe! Restaurant-Café

Büel

Feiern Sie bei uns Ihr Fest – am Fusse des Etzel und vor dem Panorama des Zürichsees. Je nach Jahreszeit und Anlass bieten wir in unseren Räumlichkeiten für bis zu 70 Personen Platz. Etzelstrasse 91 (am Weg Schindellegi-Etzel) · 8835 Feusisberg Telefon 044 784 37 94 · www.restaurant-büel.ch

RESTAURANT am Sihlsee

Gartenterrasse, Kinderspielplatz & Kiosk Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Reto u. Remo Ochsner | Sulzelstrasse 10 | 8846 Willerzell | Telefon 055 412 41 31 www.grueneaff.ch

31


genuss & gastronomie

San Marco Ristorante•Pizzeria•Terrazza

Holzkohle Grill

Griglia a carbone

Wood Fired Grill Ristorante Pizzeria San Marco | Marktgasse 21 | 8640 Rapperswil Telefon 055 211 22 24 | Fax 055 211 11 03 email@san-marco-rappi.ch | www.san-marco-rappi.ch

Erfrischender Wassermelonen-Feta-Salat Zutaten: 500 g Melone Bild: © chefkoch.de/ars_vivendi

200 g Feta-Käse 8 EL Olivenöl 2 kleine Chilischoten frische Minzblätter

\\\ Die Wassermelone in gleichmässige Würfel schneiden. Vorhandene Kerne entfernen. Anschliessend den Feta darüberbröseln. Minzeblätter beigeben und alles vorsichtig verrühren. \\\ Die Chilischoten zerkleinern, mit Öl vermengen und kurz

7 Tage durchgehend geöffnet

stehen lassen. In der Zwischenzeit die Melonen-Feta-Mischung

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Für Reservationen: Telefon 055 615 13 55 Familie Tieber und Mitarbeiter www.hirschen-schaenis.ch 20 cm

\\\ Das Chili-Öl erneut verrühren und 1-2 EL über die Melonen-

8 cm

32

in kleinen Gläsern anrichten. Feta-Mischung gegeben. \\\ Tipp: Für dieses Gericht eignet sich auch bereits zuvor angesetztes Chili-Öl perfekt.

\\\ www.chefkoch.de


genuss & gastronomie

Brasilien

zu Gast im SEEDAMM PLAZA bis zum 5. September 2016

seedamm-plaza.ch, T 055 417 17 17

Bild: © chefkoch.de/Akelei80

Gegrillte Wassermelone mit Bacon

Wassermelonen-Gurken Slushy oder Smoothie Zutaten:

Zutaten: 2 Scheiben geräucherter, durchwachsener Speck 400 g Wassermelone 200 g Fenchelknolle 2 EL Obstessig 2 EL Sonnenblumenöl Salz Pfeffer \\\ Den Speck in einer Pfanne ohne Fett ca. 5 Minuten lang knusprig auslassen. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. \\\ Den Fenchel waschen und putzen. Etwas Fenchelgrün zum

600 g Wassermelone, gewürfelt

späteren Bestreuen abschneiden. Die Fenchelknolle in sehr

100 g Gurke, gewürfelt

dünne Scheiben schneiden und mit dem Obstessig, Öl sowie et-

8 Blätter frischer Minze

was Salz und Pfeffer marinieren.

2 EL Limettensaft

\\\ Melonenschale vom Fruchtfleisch schneiden. Das Frucht-

2 EL Zucker

fleisch in 4 grosse Stücke schneiden. Diese auf dem heissen

50 ml Wasser

Grill oder in einer heissen Grillpfanne ca. 3 Minuten unter ein-

\\\ Die Wassermelonen-Würfel über Nacht einfrieren (nur für

maligen Wenden grillen.

die Slushy-Variante).

\\\ Fenchel und Melone auf Tellern anrichten. Den angebratenen

\\\ Am nächsten Tag einfach alle Zutaten zusammen in einem

Speck zerbröseln. Speck und Fenchelgrün über die Teller streu-

geeigneten Mixer pürieren. Fertig.

en und geniessen.

\\\ www.chefkoch.de

\\\ www.lecker.de

KÖSTLICHE SPEZIALITÄTEN VOR EINZIGARTIGEM PANORAMA TERRASSE – GARTEN – GEDECKTER GARTEN IM S OMMER 7 TAGE OFFEN

WIR FREUEN UNS AUF EINE HERRLICHE SOMMERSAISON UND HEISSEN SIE HERZLICH WILLKOMMEN! RESTAURANT ZUR SCHIFFAHRT BOLLINGEN

TELEFON 055 212 33 16 · WWW.SCHIFFAHR T-BOLLINGEN.CH FAMILIE AR THO-MAR TY UND PERSONAL 33


genuss & gastronomie

Hotel Restaurant Krone Kempraten Original thailändische Spezialitäten

SOMMERZEIT …wieder durchgehend offen ab 11 Uhr

Znünihit, Thai-Mittagsbuffet, CH-Mittagsmenu Rütistr. 6 - 8640 Rapperswil-Jona 055 210 90 00 www.krone-kempraten.ch

Sawadee, herzlich willkommen

Johanna Restaurant & Bar • Johannisbergstr. 2 • 8645 Jona Tel: 055 212 60 90 • www.johanna-jona.ch • Sonntag geschlossen

Geniessen Sie auf unserer Terrasse feine thailändische Spezialitäten und lassen Ferienstimmung oder Ferienerinnerungen aufkommen!

Voranzeige: 9. Juli Sommerfest Wir freuen uns heute, morgen, immer wieder auf unsere Gäste! Yvonne Eberle und Team

Bild: © pixelio.de/Meike Pantel

Raffinierte Erdbeertörtchen Für den Mürbeteig: 200 g Mehl 100 g weiche Butter 80 g Zucker 1 Prise Salz Fett für die Förmchen  Für die Creme: 350 g Magerquark 100 g Naturjoghurt 1  Eiweiss 1 Pkt. Vanillezucker 1 TL abgeriebene Zitronenschale

zu einer Kugel formen. Die Teigkugel in Folie einschlagen und etwa 30 Minuten kühlen.

1/2 Zitrone (davon den Saft)

\\\ In der Zwischenzeit Quark und Naturjoghurt miteinander verrühren. Eiweiss steif

2 TL flüssigen Süssstoff oder

schlagen und unterheben. Dann Vanillezucker, Zitronenschale, Zitronensaft und Süss-

entsprechende Menge Zucker

stoff dazugeben und vermischen. 100 g Erdbeeren vom Grün befreien und unter die Quarkmischung heben, die restlichen 100 g entgrünen, halbieren und beiseite stellen.

100 g Erdbeeren Für den Belag:

\\\ Den Ofen auf 180°C vorheizen. Den gekühlten Teig auf einer bemehlten Fläche 0,5 cm dick ausrollen. Kreise ausstechen, in die Backförmchen drücken und am Rand

100 g Erdbeeren

hochziehen. Die Förmchen 15 bis 20 Minuten im Ofen backen und anschliessend etwa \\\ Für den Mürbeteig Mehl in eine Schüs-

30 Minuten auskühlen lassen.

sel sieben. Weiche Butter, Zucker und

\\\ Die Quarkcreme grosszügig auf die Böden geben und mit Erdbeerhälften dekorie-

Salz dazugeben, zügig durchkneten und

ren. Die Törtchen mindestens 2 Stunden kühlen, dann servieren.

\\\ www.chefkoch.de

Ristorante Mirabello

St. Gallerstrasse 165, 8645 Jona • Telefon 079 213 75 71

Neueröffnung

06.06.2016 16:16

Essen ist ein Bedürfnis – Geniessen eine Kunst Liebe Kinder, Damen & Herren Geniessen Sie von 16:16 bis 18:18 unsere Köstlichkeiten vom Apérobuffet

Alle Kinder bekommen eine Überraschung Francesco, Angi und das ganze Team freuen sich auf Ihren Besuch

34

Gutschein

Ab dem 07.06.2016 erhalten Sie gegen Abgabe dieses Inserates 10% auf Ihre Konsumation. 1 Bon pro Person einlösbar. Gültig bis 09.09.2016

Kinderspielraum für die kleinen Gäste


genuss & gastronomie publireportage

«Räbergemacht» neu im AlbuVille Die allseits bekannte Bäckerei-Konditorei «Räber» aus Jona hat einen weiteren Verkaufspunkt eröffnet. Im Einkaufszentrum AlbuVille im Herzen der Stadt Rapperswil hat die Familie Räber in der Mall einen neuen Treffpunkt gesetzt, welcher bis dahin fehlte. Von knusprigen Broten über köstliche Sandwiches, knackige Salate, kleine Menüs bis hin zu gluschtigleichten Desserts wird alles geboten. Probieren Sie auch unsere räbergemachte Glace. Diese werden ohne Zusatzstoffe nach italienischem Rezept produziert. Natürlich darf eine grosse Auswahl an Kaffee, Tee und kalten Getränken nicht fehlen. Besonders hervorzuheben sind der räbergemachte Eistee und die vor Ort hergestellten frischgepressten Fruchtsäfte. Die Familie Räber legt bei ihren Produkten Wert darauf, dass so weit wie möglich Schweizer Rohstoffe verarbeitet werden. Scho kolade und Kaffee stammen aus fairem Handel, sodass all unsere räbergemachten Produkte dem Kunden mehr Wert bieten. Räbergemacht garantiert: hochwertige Schweizer Rohstoffe, fair gehandelt, ohne Zusatzstoffe, mit Liebe von Hand und handwerklichem Geschick hergestellt in unserer Backstube im Hauptsitz in Jona.

Öffnungszeiten: AlbuVille Mo - Sa ab 8.00 Uhr St. Gallerstrasse 29 Mo - Fr ab 5.40 Uhr Sa + So ab 7.00 Uhr Oberseestrasse 80 Mo - Fr ab 5.50 Uhr Sa + So ab 7.00 Uhr

Moderne Gastronomie in historischen Räumen. Wirtschaft • Restaurant • Historischer Saal • Kaffeebar

Hauptplatz 1 • CH-8640 Rapperswil-Jona Telefon +41 55 210 11 14 • info@rrrj.ch • www.rrrj.ch 35


kultur in der region blues�n�jazz

Joss Stone und Patent Ochsner mit

Joss Stone

Das Promenade-Festival präsentiert in der Rosenstadt am Zürichsee vom 23. bis 26. Juni auf drei Bühnen 25 Konzerte. Das Musik-Feuerwerk zündet am Openair-Donnerstag die britische Soul-Queen Joss Stone. Am Freitag und Samstag sind Patent Ochsner, Philipp Fankhauser, Robert Randolph, The Mannish Boys, Lil� Ed und Thorbjørn Risager die «big acts». Für Furore sorgen beim blues�n�jazz aber nicht selten die sogenannten Trouvaillen. Dieses Jahr im Rennen: Joanne Shaw Taylor, Baskery, Janet Robin & many more.

D

ie letztjährige Umgestaltung des

Joss Stone dafür, die eigene Erfüllung zu

blues�n�jazz hat grossen Gefallen

finden und nur das zu tun, was man wirklich

gefunden und somit gab es für die

möchte. «Für mich ist es das Musizieren,

Organisatoren keinen Grund am Konzept

das Singen. Die Musik nährt meine Seele»,

«Seepromenade-Festival»

drei

sagt die Sängerin. Auf «Water For Your

Bühnen am Fischmarktplatz, Curtiplatz und

Soul» pulsieren Reggae-Grooves, ist Hip

Kapuzinerzipfel zu rütteln.

Hop drin – und auch beseelter, emotions-

mit

den

geladener Rhythm�n�Blues. Joss Stone ist Der Start des Festival-Programms erfolgt

eine unglaubliche Soulsängerin mit einer

am Donnerstagabend mit der Opening

Bühnenpräsenz, die ihresgleichen sucht.

Night nur auf dem – nicht mehr bestuhlten – Fischmarktplatz mit zwei grandiosen Sängerinnen: Nicole

EIGENSTÄNDIG UND ORIGINELL

Bernegger, Siegerin von «The Voice of Switzerland» 2013, und

Gemäss der Philosophie des Festivals ist das diesjährige Line-

Weltstar Joss Stone.

up einmal mehr ein kreatives. Der Name «blues�n�jazz» ist Programm, aber soll bei den Künstler-Engagements nicht daran

Als das Debüt-Album «Soul Sessions» der heute 28-jährigen

hindern, mit der Zeit zu gehen. Das blues�n�jazz erlaubt sich

Joss Stone vorgestellt wurde und in vielen Ländern die Hit-

Musik fast aller Genres zu präsentieren. Das Festival soll anders

paraden stürmte, war die Britin gerade mal 16-jährig. Ein Star

sein, eigenständig – und origineller als ein 08.15-Openair. Es

war geboren – aber einer, der nur bedingt einer sein wollte.

gastieren neben Guy Davis & Fabrizio Poggi und dem jungen

Obgleich sie bisher rund 13 Millionen Alben verkauft hat, lebt

Blues-Gitarristen Leif De Leeuw oder Seth Walker also auch

Joss Stone so normal wie möglich. Ihre aktuelle Produktion

Künstler wie Charlie Cunningham, Shayna Steele – oder eben

heisst «Water For Your Soul». Das Album, ihr siebtes, steht für

auch Patent Ochsner und das Schweizer Talent Damian Lynn.

Philipp Fankhauser

36

Damian Lynn

Robert Randolph


kultur in der region blues�n�jazz

Donnerstag, 23. Juni 2016 Opening Night Bühne Fischmarktplatz 19.30 Uhr Nicole Bernegger 21.00 Uhr Joss Stone

Freitag, 24. Juni 2016 Bühne Fischmarktplatz 19.00 Uhr Shayna Steele 20.30 Uhr Philipp Fankhauser 22.15 Uhr Robert Randolph & The Family Band Vaudoise-Bühne Curtiplatz 18.45 Uhr Leif De Leeuw Band 20.15 Uhr Blues Caravan 2016: Blue Sisters – Ina Forsman, Emilia Sisco, Layla Zoe 22.00 Uhr Lil’ Ed & The Blues Imperials

Patent Ochsner

Cecchetto Blue Front Cafe Kapuzinerzipfel 19.15 Uhr Charlie Cunningham

MUSIK VOM FEINSTEN IST ABER NICHT ALLES

21.00 Uhr Seth Walker

Das Festivalgelände des blues�n�jazz zählt zu den schönsten des Landes und

22.30 Uhr Janet Robin

lädt mit den Marktständen und lokalen Restaurants zum Flanieren, Schnabulie-

Samstag, 25. Juni 2016

ren und auch Dinieren ein. Ein Vergnügen und ein Genuss für alle Sinne! Infos & Tickets: www.bluesnjazz.ch

Bühne Fischmarktplatz 19.00 Uhr Baskery 20.30 Uhr The Mannish Boys 22.15 Uhr Patent Ochsner Vaudoise-Bühne Curtiplatz 18.45 Uhr Frog & Henry feat. Patrick Tevlin 20.15 Uhr Joanne Shaw Taylor 22.00 Uhr Thorbjørn Risager & The Black Tornado Cecchetto Blue Front Cafe Kapuzinerzipfel 19.15 Uhr Damian Lynn 21.00 Uhr Guy Davis & Fabrizio Poggi

Nicole Bernegger

22.30 Uhr Kim Churchill

The Mannish Boys

Sonntag, 26. Juni 2016 Vaudoise-Bühne Curtiplatz 10.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst/ Gospel-Konzert The Gospel Times feat. Joyce Yuille 13.00 Uhr Frog & Henry feat. Patrick Tevlin 14.30 Uhr Baskery Cecchetto Blue Front Cafe Kapuzinerzipfel 12.30 Uhr Guy Davis & Fabrizio Poggi Guy Davis & Fabrizio Poggi

Lil’ Ed & The Blues Imperials

14.00 Uhr Damian Lynn

Verkauf ∙ Service ∙ Reparatur 100% Mietanrechnung für 12 Monate

8722 Kaltbrunn, 055 283 21 01

www.musikshop-linth.ch

info@musikshop-linth.ch 37


vorgestellt

Jazz Club Linth – «The fine art of jazz» «The fine art of jazz» heisst unser erfolgreiches Vereinsmotto

Paarmitgliedschaften auch Fir-

seit der Clubgründung im Jahr 2001 – und diesem Anspruch

menmitgliedschaften an. Er fi -

werden wir mit unserem Konzertangebot Jahr für Jahr gerecht.

nanziert sich weitgehend selbst

Dieses besteht aus sieben bis acht Konzerten jährlich. Im

durch Sponsoring aus der loka-

Schnitt besuchen 90 bis 120 Personen die Konzerte.

len Wirtschaft, Jahresbeiträge der Mitglieder und Einnahmen

Das Hauptaugenmerk des Programms liegt auf traditionellem

aus der Tageskasse.

Jazz in all seinen Facetten, ergänzt mit Blues, Boogie-Woogie, Gospel und dann und wann auch mit überraschenden Auftritten

Es freut uns, an den Konzerten immer wieder neue Musik-

zeitgenössischer jüngerer Bands. Unsere Konzerte finden von

begeisterte begrüssen zu dürfen. Interessenten und Tages-

März bis November jeweils an Freitagabenden um 20.20 Uhr

gäste sind jederzeit willkommen. Der Eintritt an der Tages-

statt (Saalöffnung 19 Uhr) – mehrheitlich im Saal des Gasthofs

kasse beträgt üblicherweise CHF 30.– pro Person (ausser bei

«Kreuz» in Jona, aber auch in der «Alten Fabrik» in Rapperswil.

speziellen Anlässen). Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter www.jazzclublinth.ch.

Derzeit zählt der Verein rund 350 Jazzfreundinnen und -freunde. Der Jazz Club Linth bietet neben den Einzel- und

Fortuna Fire Crew – der Jonglierverein Rapperswil-Jona entwickelten LED-Anzug, welcher in

Pyrotechnik und Licht ist etwas für jeden

Kombination mit unserer Feuerwerk- und

Event: Egal ob Hochzeit, Geburtstag,

Pyroshow einzigartig ist. Wir erfüllen die

Firmenessen oder Festivals – ob drinnen

Anforderungen, um auch grosse Feuer-

oder draussen…

Durch das Jon-

werke zu veranstalten. Feuerspucken

glieren werden sowohl der Körper als

und Feuerschlucken ist nur eines unserer

Weitere Informationen und News finden

auch der Geist trainiert. Die Koordina-

Spezialgebiete. Wir organisieren auch

Sie online unter www.fortuna-fire.ch.

tion verbessert sich und jeder einzelne

Bühnenshows für verschiedene Festivals

Muskel wird genutzt und gestärkt. Seit

und arbeiten dadurch mit internationa-

Besuchen Sie auch unsere Facebook-

vier Jahren richten wir, in Zusammenar-

len und nationalen Künstlern zusammen.

Seite: www.facebook.com/Fortuna-Fire-

beit mit dem Ferienpass March, Jonglier-

Die einzigartige Kombination von Feuer,

Crew-156362287779697

kurse aus. Die ausgebuchten Kurse zeigen uns, dass ein hohes Interesse am Jonglieren besteht. Vielen Sportlehrern ist es nicht möglich, den Kindern einen lagen zu zeigen, da sie es selbst nicht richtig beigebracht bekamen. Um dem entgegenzuwirken,

bieten

wir

auch

Kurse für Schulen und Lehrer an. Unsere Showgruppe tritt im In- und Ausland auf. Wir haben einen von uns 38

Bild: © One Eye Photographie

fachgerechten Umgang mit den Jong-


kultur in der region

«Mond» – Lesung mit Christine Brand Montag, 20. Juni 2016, 19.30 Uhr, Hotel Schwanen Die Buchhandlung BücherSpatz lädt zu

gebracht. Aus ihrem neuen Buch «Mond

einem literarisch-musikalischen Voll-

– Geschichten aus aller Welt» wird sie in

mond-Abend mit der Schweizer Autorin

Rapperswil lesen. Umwoben werden die

Christine Brand und den beiden Kontra-

Kurzgeschichten mit Musikstücken auf

bassisten Ute Grewel und Oliver Corchia

dem Kontrabass.

vom Tonhalle-Orchester Zürich ein. Märchen, Mythen und Musikstücke für Der Mond ist das Auge der Nacht und

alle, die nicht verlernt haben, des Nachts

der Spiegel menschlicher Stimmungen,

staunend in den Mond zu schauen.

Gefühle und Fantasien. Zu allen Zeiten und auf allen Kontinenten werden

Tickets: CHF 25.– (inkl. kleinem Apéro)

Mythen und Märchen über diesen

Reservationen: mail@buecherspatz.ch

wundersamen Himmelskörper erzählt.

oder Telefon 055 210 31 31

Christine Brand hat sie für Gross und

Abendkasse ab 19 Uhr

Klein gesammelt und frisch zu Papier

www.buecherspatz, www.schwanen.ch

Spuren der Gestik – Ausstellung von Monika Dolder und Ursula Grossfeld

bis 12. Juni 2016, 20 Uhr, Elektrizitätswerk Jona-Rapperswil Grossformatige, abstrakte Bilder in

Werke. Abstraktes kontra Gegenständ-

Acryl-Mischtechnik stehen menschli-

liches, Farben versus Naturmaterialien,

chen Figuren gegenüber, die teilweise

Spannungsfelder zwischen Zwei- und

klein und zerbrechlich aus Ton oder

Dreidimensionalem. Die Gedanken kön-

gross und kräftig mit der Kettensäge

nen schweifen, die Augen geniessen.

aus Baumstämmen herausgearbeitet

Mo-Fr: 7.15-12 Uhr / 13-17 Uhr Sa/So: 14-17 Uhr

sind. Neues zu wagen, sei es bei For-

Matinée II: 5. Juni 2016, 11.30 Uhr

Die Künstlerinnen sind jeweils am

men, Materialien, Strukturen oder For-

«Künstlerinnen im Dialog»

Wochenende anwesend.

maten, bildet die Herausforderung und

Finissage: 12. Juni 2016, 16 Uhr

Infos: www.kulturpack.ch, www.monika-

Motivation der Künstlerinnen für ihre

«Überraschung mit nordischer Brise»

dolder.ch, www.grossfeld.net

Forceful Feelings

– The Ballet Highlight

27. bis 30. Juni 2016, MAAG Halle Zürich Hohe Sprünge, stählerne Muskeln und ein Feuer im Blut, das für

bestens bekannten Ballettcracks Arman Grigoryan, Arsen

ihr Land brennt. Die armenischen Jungs aus Heinz Spoerlis Zür-

Mehrabyan, Tigran Mikayelyan, Vahe Martirosyan und Artur

cher Ballett kommen zurück und bringen «Forceful Feelings»

Babajanyan. Sie haben an der Armenischen Ballettschule

in die MAAG Halle. So heisst die Tanzkompanie der in Zürich

in Jerewan studiert und während Jahren am Opernhaus das Publikum mit ihrer unglaublichen Energie bezaubert. Nun sind sie in alle Winde zerstreut und tanzen als erste Solisten in Berlin, Stockholm, München und Chicago, sind aber enge Freunde geblieben. In ihrer Freizeit erarbeiten sie seit 2006 zusammen Shows, ursprünglich, um die Visionen junger Tänzer in Armenien zu unterstützen. Längst aber sind sie auf der ganzen Welt unterwegs, zusammen mit Kolleginnen, die sie als Gasttänzerinnen einladen. Mit von der Partie ist unter anderen die Zürcher Ballerina Sarah-Jane Brodbeck, nun erste Solistin beim Royal Swedish Ballet in Stockholm. Weitere Informationen: www.forcefulfeelings.ch 39


kultur in der region

IRONMAN 70.3 Switzerland Sa., 4. & So., 5. Juni 2016, Obersee Rapperswil-Jona

Der IRONMAN 70.3 Switzerland ist wieder in Rapperswil-Jona zu Gast. Ein Wettkampf von Weltformat an den wunderschönen Ufern des Obersees – mit einem 1.9 km langen Schwimmkurs in kristallklarem Wasser, einer wunderschönen 2x45 km langen Radstrecke entlang des Seeufers und der saftigen Weiden der Voralpen und einem Halbmarathon (2 Runden) durch die mittelalterlichen Teile der Stadt. Seien auch Sie mit dabei, wenn sich am Wochenende vom 4. & 5. Juni 2016 über 4 000 Athletinnen und Athleten aus mehr als 50 Ländern in diesem Triathlon über die halbe Ironman-Distanz messen. Feuern Sie die Einzelathleten und Teamwettkämpfer lautstark an, lassen Sie sich in der Festwirtschaft kulinarisch verwöhnen und schlendern Sie gemütlich durch die Expo. Das ganztags betreute «Kids Paradise» bietet auch für die Kleinsten viel Spass und Unterhaltung. Das Eventgelände mit Start und Ziel befindet sich zwischen dem Eishockeystadion und Knies Kinderzoo. Weitere Informationen: eu.ironman.com

Velofahrkurs für Kids

11. & 25. Juni 2016, 9-12 Uhr, Hanfländerschulhaus

Sommerzeit ist Velozeit, und damit

sich an Kinder ab Schuleintritt in Beglei-

Anmeldung unter: www.velokurs.ch

beginnen wieder die Velofahrkurse

tung einer erwachsenen Person. Geübt

Kosten: Familien bis 2 Personen CHF 30.–,

von «Pro Velo». Bereits zum fünften

wird auf dem Schulhausplatz Hanfländer

ab 3 Personen CHF 40.–

Mal wird am Samstag, 11. Juni beim

und in den Quartierstrassen. Im Mittel-

Gratis für Mitglieder von Pro Velo, Swiss

Hanfländerschulhaus der Velofahrkurs

punkt stehen die Regeln und das korrekte

Cycling und VCS (Ausweis mitbringen).

«Sicher im Sattel» für Kids angeboten.

Verhalten im Verkehr, wie beispielsweise

Der Kurs wird am 25. Juni wiederholt.

das

praktische

Üben

von

Abstand

halten, Zeichen geben und richtigem Die Velofahrkurse vom Verein «Pro

Abbiegen. Zur Veranschaulichung wird

Velo Rapperswil-Jona» sind seit Jahren

auch ein LKW vor Ort sein, in welchem

ein Renner und werden vom Fonds für

die Kinder als Chauffeur den Sichtwinkel

Verkehrssicherheit und der Polizei un-

beziehungsweise den gefährlichen toten

terstützt. Der angebotene Kurs richtet

Winkel direkt erleben können.

Öffentliche Führung auf der Insel Ufnau Samstag, 11. Juni 2016, 14.20 bis 17.50 Uhr Das erste schriftliche Zeugnis über die Insel

Dies ist eine der letzten Möglichkeiten,

Ufnau stammt aus einer Urkunde vom Jahr

die Ufnau für länge Zeit zu besichtigen,

741. Seit Otto dem Grossen (962) ist sie im

denn

Besitz des Klosters Einsiedeln. Grabungen

bleibt die Insel vom 29. August 2016 bis

brachten vor 50 Jahren Grundmauern ei-

voraussichtlich Mai 2018 geschlossen!

aufgrund

von

Umbauarbeiten

nes heidnischen Tempels ans Tageslicht. Preise (exkl. Schifffahrt): Lernen Sie die Geheimnisse der beiden

Erwachsene CHF 25.– / Kinder CHF 12.50

Inselkirchen mit dem Grab Huttens ken-

Anmeldung bis 1 Stunde vor Führungsbe-

nen. Wer auf dem rollstuhlgängigen Weg

ginn (Anmeldung ist verbindlich)

um die Insel wandert, wird immer wieder

Treffpunkt: Tourist Information

von Ausblicken auf die beiden Zürichsee-

Weitere Infos: Tourist Information unter

ufer überrascht. Seltene Pflanzen und

055 220 57 57 oder info@vvrj.ch

eine reiche, bunte Vogelwelt erfreuen auf

Kursschiff-Fahrplan online unter:

den stillen Wegen.

www.zsg.ch/de/online-fahrplan.html

40


kultur in der region

«Wie die Freud hat auch das Leid sein End» Musik-Theater im Rahmen des

Gedenkjahrs «1816 – das Jahr ohne Sommer»

24. Juni bis 16. Juli 2016, Ritterhaus Bubikon Ein Rundgang mit Liedern und Geschichten. Tauchen Sie

Doch worum handelt es sich im «Musik-Theater 1816»? Die

ein in die Lebenswelt, die Themen und die Musik von 1816.

Aufführung lässt Zeitzeugen zu Wort kommen: Jakob Senn

Vor 200 Jahren wurde das Zürcher Oberland von der letzten

und Jakob Stutz, die beiden Oberländer Dichter, erzählen von

schweren Hungerkrise heimgesucht. Sie brachte Not, Krank-

den Nöten, Sorgen und Freuden der Landbevölkerung, von

heit und Tod. Im Rahmen des Gesamtprojektes «1816 – das

Bauern, Webern und Spinnern, von Frauen und Männern der

Jahr ohne Sommer» bespielen Sängerinnen und Sänger als

damaligen Zeit. Instrumentale Volksmusik, Auszüge aus dem

Solisten und im Chor zusammen mit Musikern und Schauspiel

Requiem von Cherubini, Opernfinale aus Rossinis «Barbiere»

das Ritterhaus und erwecken Szenen aus der Zeit der letzten

und Hoffmanns «Undine» und das vielseitige Chorschaffen

Hungerkrise zum Leben.

des Wetzikers Hans Georg Nägeli («Freut euch des Lebens» u. a.) begleiten die Zuhörer durchs Ritterhaus. Premiere: Freitag 24. Juni 2016. Danach Sa 25.6. / Fr 1.7. / Sa 2.7. / Fr 8.7. / Sa 9.7. / Fr 15.7. / Sa 16.7.2016 um jeweils 19.30 Uhr im und ums Ritterhaus Bubikon. Ab 18.16 Uhr ist die Ausstellung «Schneesommer und Heisshunger» für die Aufführungsbesucherinnen und -besucher geöffnet und Verpflegung à la 1816 erhältlich. Eintritt zum Musik-Theater inkl. Ausstellungsbesuch: CHF 36.– / CHF 18.– (Kinder und Jugendliche). Weitere Infos: www.zürioberland-1816.ch Vorverkauf: www.ticketcorner.ch

Kläui Center Jona Kramenweg 15 8645 Jona Tel. 055 22 546 25

Stossen Sie mit uns auf die neue Giulia an. Vorpremiere: Premiere:

Samstag 4. Juni 2016 Freitag 17. Juni 2016 Samstag 18. Juni 2016

11 bis 17 Uhr 14 bis 18.30 Uhr 11 bis 17 Uhr

Heckantrieb – 150 bis 510 PS 41


kultur in der region

Einträge in den Veranstaltungskalender sind gratis. Senden Sie Ihre Angaben spätestens bis zum 15. des Vormonats an: redaktion@stadtmagazin-rj.ch. Publikation nicht gewährleistet. Angaben ohne Gewähr. Die Redaktion behält sich vor, Informationen ggf. zu kürzen.

Montag, 1.Juni SONSTIGES Wechsel auf den Sommerfahrplan der ZSG; Schiffe ab Rapperswil: nach Schmerikon 10.10 und 13.35 Uhr; nach Zürich 11.30/12.35/13.30/ 14 .35/15.30/16.35/17/17.30/18.35 und 19.50 Uhr; www.zsg.ch

Donnerstag, 2. Juni LESUNG «Gotthard» von Zora del Buono; 20 Uhr; Alte Fabrik, Klaus-GebertStr. 5, Präzis und knapp, abgründig und komisch, sinnlich und raffiniert. So erzählt Zora del Buono in «Gotthard» von den Arbeiten und Arbeitern am Gotthardbasistunnel, von der aufgeheizten Atmosphäre und einer Leiche im Keller. CHF 15.– / ermässigt CHF 10.–; www.alte-fabrik.ch

Freitag, 3. Juni SONSTIGES «Trauercafé «Lichtblick»;

9-10.30 Uhr; Evangelisches Zentrum Rapperswil, Zürcherstr. 14; Das Trauercafé «Lichtblick» entstand aus Impulsen von Menschen, die sich nach dem Tod eines geliebten Menschen einen solchen Ort gewünscht hätten. Einen Ort, an dem man sich mit seinem Schmerz angenommen fühlt, einen Ort, an dem eine kurze Auszeit in einer schweren Zeit möglich ist, einen Ort, an dem Menschen sich gegenseitig unterstützen! Wir freuen uns auf Sie und hoffen, dass im Trauercafé immer wieder kleine und grosse Lichtblicke entstehen werden. Das Trauercafé wird von einem ökumenischen Team geleitet. FABRIKJAZZLABOR 20.15 Uhr; Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5; Katja Mair lädt mehrmals pro Jahr spontane Gäste auf die Bühne der *ALTEFABRIK zum Labor. Sie sind nach der

WIR SUCHEN SIE! Für unser Verkaufsteam suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung verhandlungs- & abschlussstarke Persönlichkeiten, die das Verkaufen im Blut haben.

Wir bieten attraktive Dauerstellen als

MITARBEITER/IN IM TELEFONVERKAUF AB 40%

Sie vertreten unsere diversen Magazine und verkaufen Inserate und Publireportagen vorwiegend am Telefon. Sie beraten unseren Kundenstamm kompetent und bauen diesen aktiv und zielstrebig aus. Sie besitzen verkäuferisches Flair, sind motiviert, kommunikationsstark und handeln zielorientiert. Ihr Talent im Telefonverkauf konnten Sie bereits in einer vergleichbaren Funktion unter Beweis stellen? Erfahrungen im Telefonverkauf sind von Vorteil, aber nicht zwingend. Eigenschaften wie selbstständiges und exaktes Arbeiten, Durchsetzungswille, Belastbarkeit, ein freundliches und gewinnbringendes Auftreten sowie Teamfähigkeit sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen und engagierten Umfeld. Arbeitsort: Rapperswil-Jona Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder auf dem Postweg. inpuncto Verlag GmbH z.H. Marco Zimmermann Merkurstrasse 3, 8820 Wädenswil oder m.zimmermann@inpuncto-verlag.ch Informationen über unseren Verlag: www.inpuncto-verlag.ch

42

Eröffnung durch das gastgebende Trio eingeladen, selber Hand anzulegen, die eigenen Instrumente auszupacken, die mitgebrachten Noten hervorzukramen. Katja Mair und Peter Leuzinger freuen sich auf zahlreiche spiellustige Amateure mit dem Mut, sich und ihr Instrument auf der Bühne zu präsentieren. Unbedingt Instrument und Noten samt Kopien für die Band mitbringen. Selbstverständlich sind Sie auch als zuhörender Gast herzlich willkommen! Eintritt frei; www.alte-fabrik.ch/fabrikjazzlabor

3. bis 5. & 10. bis 12. Juni AUSSTELLUNG «Farben, Silber & mehr» Karin Fischer – Schmuck und Heinz Kellner – Bilder; Kulturparkett, Zürcherstr. 141; Vernissage: 3. Juni, 18-21 Uhr; Musikalische Umrahmung: Levin Deger; 4.+5. Juni 14-17 Uhr; 10. Juni 18-21 Uhr; 11. Juni 14-17 Uhr; Finissage: 12. Juni, 14-17 Uhr; www. kulturparkett.ch

Samstag, 4. Juni SPORT 26. Oberseemeeting Rapperswil-Jona SG; 13 Uhr; LeichtathletikStadion Grünfeld, Grünfeldstr. 8, Jona; www.oberseemeeting.ch; Nationales Spitzen-Leichtathletik-Meeting mit internationaler Beteiligung und integrierten Kantonalen Meisterschaften U16/U18 der Kantone SG, AI, AR und dem FL. KONZERT «Caraway»; 20.30 Uhr; Kellerbühne Grünfels, Villa Grünfels, Jona; Die im Sommer 2013 gegründete Band Caraway fühlt sich in den Genres Pop, Folk und Jazz zu Hause. Der Name «Caraway» (Deutsch: Kümmel) ist eine Anspielung auf den Nachnamen der Sängerin. Beatrice Kümin wird von Reto Karli an der Gitarre, Thomas Brühwiler am Bass, Tobias Suter am Schlagzeug und neu von Jonas Willimann am Cello musikalisch auf Händen getragen. Die Songs handeln von Alltagsgeschichten, Träumen und Wünschen. Ein Stück kann aus einem einzigen wunderschönen Moment entstehen, der als Erinnerung im Herz verweilt und mit dem Spielen des Songs immer wieder hervorgerufen wird. Support: Raphael Schneider; 20.30 Uhr; Eintritt frei, keine Reservation; www.gruenfels.ch

4. bis 5. Juni SONSTIGES Tag der offenen Tür Kunstschule Rapperswil; 13-17 Uhr; Schönbodenstr. 5; Die Kunstschule Rapperswil öffnet ihre Tore und gewährt allen

von Jung bis Alt einen Einblick in eine Welt, in der Kreativität entdeckt und gefördert wird. Am Tag der offenen Tür kann man sich ein Bild der Kunstschule Rapperswil machen und ihr Tun bestaunen. Man kann sich mit dem Schulleiter, Dozenten, Schülerinnen und Schülern unterhalten und Fragen zur Ausbildung an der Kunstschule stellen. Am Samstag, ab 17 Uhr findet die Vernissage zum Tag der offenen Tür statt. vorkursrapperswil.ch SPORT IRONMAN 70.3 Switzerland; Obersee Rapperswil-Jona, siehe Seite 41 in dieser Ausgabe

Sonntag, 5. Juni FÜHRUNG in Gebärdensprache durch die Ausstellung «Wer bin Ich?»; 11.15 Uhr; Vögele Kulturzentrum, Gwattstr. 14, Freienbach; Die Dolmetscherin Corinne Stutz übersetzt die Erläuterungen der Kulturvermittlerin Christina Kovaric  simultan in Gebärdensprache. Führung im Museumseintritt inbegriffen. Keine Anmeldung erforderlich. Erwachsene: CHF 12.–; Ermässigt (AHV-Bezüger, Studenten bis 25 J.) CHF 10.– / Familienkarte: CHF 20.– / Kinder bis 16 J.: freier Eintritt; www.voegelekultur.ch

ab Dienstag, 7. Juni AUSSTELLUNG 45 Jahre Sammelleidenschaft: Peter und Elisabeth Bosshard und ihre Sammlung Schweizer Gegenwartskunst; Vernissage: 7. Juni 11.30 Uhr; Mi-Fr 14-18 Uhr/ Sa+So 11-18 Uhr; Kunst(Zeug)Haus, Schönbodenstr. 1; Rund 6000 Werke Schweizer Gegenwartskunst haben Elisabeth und Peter Bosshard seit 1970 zusammengetragen. Mit der Sammlungsausstellung zeigt das Kunst(Zeug)Haus auch ein Portrait seines Stifterpaars und würdigt ihre langjährige Sammeltätigkeit. In der Ausstellung werden rund 150 Werke von 45 Künstlerinnen und Künstlern präsentiert. www.kunstzeughaus.ch

Dienstag, 7. Juni FILM «Der grosse Sommer»; Tür 14 Uhr, Beginn 15 Uhr; Kinobar Leuzinger, Ob. Bahnhofstr. 46; Mathias Gnädingers letzter Film. Schwingerkönig Anton Sommer (Mathias Gnädinger) lebt zurückgezogen auf dem Lande und will vor allem eins: in Ruhe gelassen werden. Doch das ist gar nicht so einfach, denn über ihm lebt der 10-jährige Hiro (Loïc Sho Güntensperger) mit seiner Grossmutter. Als Hiros Grossmutter unerwartet stirbt,


kultur in der region bittet der Junge den alten Sommer, ihn nach Japan zu begleiten. Auf einer paradiesischen Insel ist nämlich eine Sumoschule, auf die Hiro unbedingt möchte. Doch Sommer denkt nicht daran, da er mit seiner Vergangenheit als Schwinger abgeschlossen hat und ein dunkles Geheimnis verbirgt, von dem niemand weiss. CHF 10.–; Reservation: 055 210 73 33 oder ticket@kinoevent.ch; www.kinoevent.ch

Mittwoch, 8. Juni KONZERT Schülerkonzert der Schülerinnen und Schüler von Susanna Forster-Hubschmid, Querflöte; 19 Uhr; Einsiedlerhaus Rapperswil; Endingerstr. 7

Donnerstag, 9. Juni KONZERT der Musikschule Rapperswil-Jona; 20 Uhr; Fischmarktplatz; Die Big Bandits und Juborajo spielen ein frisches mitreissendes Programm. www.musikschule.rapperswil-jona.ch SONSTIGES Bürgerversammlung; 19.30 Uhr; Kreuz, St. Gallerstr. 30

Freitag, 10. Juni KONZERT Meisterpianisten – Sir András Schiff «Klaviermusik in Vollendung»; 20 Uhr; Ref. Kirche Rüti; Klaviersonaten von Haydn, Mozart, Beethoven und Schubert; in Zusammenarbeit mit dem KKR Rüti; Nummerierte Plätze zu CHF 60.– / 40.–; Vorverkauf bei Da Capo, Rüti, 055 260 22 22, info@da-capo-rueti.ch KONZERT der Musikschule Rapperswil-Jona; 19 Uhr; Aula Schulhaus Burgerau; Klangvolle und mitreissende Melodien erwarten Sie am Orchesterkonzert mit den Formationen Sinfonietta, Divertimento und Concertino. Eintritt frei; www. musikschule.rapperswil-jona.ch TANZ Tanznacht 40; 21 Uhr; Für alle ab 40 Jahren, mit Disco-Hits von alt bis neu. CHF 15.–; Flair Cocktail Lounge, Neue Jonastr. 37; www.tanznacht40.ch

10. Juni bis 10. Juli SPORT EM 2016 – Public Viewing; Starlite Eventhall, St. Dionysstr. 31; Was erwartet euch? 32m2 grosse Indoor-Leinwand, 3 weitere Leinwände mit je 25m2, diverse TV’s In- und Outdoor, 1 400 Steh- und Sitzplätze, 700m2 Outdoor-Bereich mit Biergarten, Food- und Getränke-Angebot, Stimmungsvolle Swissness FussballAtmosphäre; Stehplatz CHF 5.– / Sitzplatz CHF 10.–; www.emarena2016.ch

Samstag, 11. Juni KONZERT «Haydn trifft Mozart»; 17.30 Uhr; Stadtkirche Rapperswil; Joseph Haydn: Sinfonia Nr. 30 - Alleluja, Hob. I:30; Wolfgang Amadeus Mozart: Krönungsmesse KV 317; Aufführende: Chor und Orchester der CaeciliaMusikgesellschaft Rapperswil: Sybille Diethelm, Sopran; Barbara Erni, Alt; Andreas Gattiker, Tenor; Hubert M. Saladin, Bass; Kristina Heinimann, KM; Balázs Szabó, Orgel; Frank Mehlfeld, Leitung FÜHRUNG Insel Ufnau; 14.20-17.20 Uhr (mit Besuch der beiden Kirchen); Erwachsene CHF 25.– / Kinder CHF 12.50 (jeweils exkl. Schifffahrt); An-

meldung: 055 220 57 57 oder info@ vvrj.ch; Verkehrsverein RapperswilJona, Fischmarktplatz 1; www.vvrj.ch KURS Velofahrkurs für Kinder; 9-12 Uhr, siehe Seite 40 in dieser Ausgabe KINDERKUNSTLABOR «Werkstatt für Kinder ab 5 Jahren»; 14-16 Uhr, Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5; Im Kinder Kunst Labor erkunden die Kinder die jeweils aktuelle Ausstellung. Dabei werden einige Künstler und ihre Arbeit genauer betrachtet. Anschliessend folgt eine eigene gestalterische Auseinandersetzung im Atelier. Die Kinder lernen dabei unterschiedliche Techniken kennen und können sich beim Experimentieren mit verschiedenen Materialien spielerisch-kreativ entfalten. In der Arbeit mit Kleingruppen (6-10 Kinder) werden durch individuelle Anleitung und Förderung das Sehen, Wahrnehmen und der gestalterische Ausdruck angeregt und entwickelt. Kunstvermittlerin: Rilana Schmid; CHF 15.–; Anmeldung: kunstvermittlung@alte-fabrik.ch, 055 225 74 74, www.alte-fabrik.ch KONZERT «Very British!»; 19.30 Uhr; Evangelisches Kirchenzentrum Jona, Zwinglist. 30; Englische Musik für Streichorchester von Edward Elgar bis James Bond; Eintritt frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten; www. musizierkreis-see.ch

bis 12. Juni AUSSTELLUNG «Spuren der Gestik» Monika Dolder – Bilder und Ursula Grossfeld – Skulpturen; siehe Seite 39 in dieser Ausgabe

PROBIERLI-TOUR 14-15.30 Uhr; Erwachsene CHF 20.– / Kinder CHF 10.–; Anmeldung: 055 220 57 57 oder info@vvrj.ch; Verkehrsverein Rapperswil-Jona, Fischmarktplatz 1; www.vvrj.ch

18. bis 19. Juni SPORT 53. SCHÜELI – SchülerfussballTurnier von Rapperswil-Jona; 8-19 Uhr; Sportanlagen Grünfeld, Jona; www.fcrj.ch

bis 19. Juni HAFENKONZERTE Unterhaltungsmusik, Polka, Rapperswiler-Marsch; 20 Uhr; Fischmarktplatz; www.hafenkonzerte.ch

Montag, 20. Juni LESUNG «Mond – Geschichten aus aller Welt» von Christine Brand; 19.30 Uhr; Hotel Schwanen; Die Buchhandlung BücherSpatz lädt zu einem literarisch-musikalischen Vollmond-Abend mit der Schweizer Autorin Christine Brand und den beiden Kontrabassisten Ute Grewel und Oliver Corchia vom Tonhalle-Orchester Zürich ein. Tickets: CHF 25.– (inkl. kleinem Apéro) Reservationen: mail@buecherspatz. ch oder 055 210 31 31; Abendkasse ab 19 Uhr; www.buecherspatz, www. schwanen.ch

Dienstag, 21. Juni KONZERT der Singschule; 18 Uhr; im Evangelischen Kirchenzentrum Jona; Kinder der Singgruppen der

Musikschule Rapperswil-Jona singen am nationalen Tag der Musik einen bunten Strauss verschiedener Lieder. Eintritt frei; www.musikschule. rapperswil-jona.ch

23. bis 26. Juni BLUES‘N‘JAZZ siehe Seite 36-37 in dieser Ausgabe

Donnerstag, 23. Juni KONZERT «Live-Jazz 1 – Omri Ziegele Where’s Africa»; 21.30 Uhr; Hotel Jakob, Hauptplatz 11; Dieses neu gegründete Trio ist die Fortsetzung der ehrwürdigen ersten Ausgabe, die Omri Ziegele zusammen mit Irène Schweizer und Makaya Ntshoko 2007 gegründet hatte. Das Trio hat sich allem afrikanischen verschrieben; dem rhythmischen, schweisstreibenden, voodooähnlichen. Das Repertoire umfasst von fröhlicher südafrikanischer Kwelamusik bis zu eigenen liedhaften Stücken vieles, was im Geiste der menschlichen Ursprache geschrieben wird; und alle drei Musiker sind furiose Improvisatoren, die die Vorlagen weit über den Rand dessen hinauskatapultieren, was man landläufig unter braven Leuten kennt – eine flammende Ansprache an Herz & Nieren. – Und hüpfende Beine! Neben dem Hauptprogramm des Festivals «blues’n’jazz rapperswiljona» finden im Jakob einzigartige Bar-Jazz-Sessions statt. Zuvor (ab 18 Uhr) servieren wir Ihnen das Jazzmenu mit diversen Gängen und Gerichten

Sonntag, 12. Juni FÜHRUNG durch die Ausstellung «Der Kanton St. Gallen und der Erste Weltkrieg» mit Monika Mähr, Kuratorin Historisches und Völkerkundemuseum St. Gallen; 11 Uhr; Stadtmuseum Rapperswil, Herrenberg 30/40; www. stadtmuseum-rapperswil-jona.ch KONZERT «Very British!»; 17 Uhr; Rittersaal, Schloss Rapperswil; Englische Musik für Streichorchester von Edward Elgar bis James Bond; Eintritt frei, Kollekte zur Deckung der Unkosten; www.musizierkreis-see.ch

Mittwoch, 15. Juni KINDERSTADTFÜHRUNG 14-15.30 Uhr; Kinder CHF 11.–; Anmeldung: 055 220 57 57 oder info@vvrj.ch; Verkehrsverein Rapperswil-Jona, Fischmarktplatz 1; www.vvrj.ch

Donnerstag, 16. Juni FÜHRUNG Rosengarten; 18-19.15 Uhr; Erwachsene CHF 13.– / Kinder CHF 6.50; Anmeldung: 055 220 57 57 oder info@vvrj.ch; Verkehrsverein Rapperswil-Jona, Fischmarktplatz 1; www.vvrj.ch

... immer eine erfolgreiche Ausbildung Jetzt Lehrstelle für Sommer 2017 sichern!

Sie sind interessiert an moderner Technik wie Sonnenstrom, Hausleitsysteme, Kommunikation, EDV und schätzen die Teamarbeit? Dann könnte eine Berufslehre bei BERNAUER genau das Richtige für Sie sein! Weitere Infos: bernauer.ch/lehre oder 044 928 12 12. «Chumm zu eus, mier freued eus!»

Freitag, 17. Juni SONSTIGES «Trauercafé «Lichtblick»; 9-10.30 Uhr; siehe 3. Juni

Samstag, 18. Juni KONZERT «Verbeugung vor Bach»; 19.30 Uhr; Kapuziner Kirche Rapperswil; Tianwa Yang (Violine); Werke für Solo-Violine von Ysaÿe und J.S. Bach; freier Eintritt / Kollekte

Bernauer AG Elektro-Telecom Industriestrasse 9 8712 Stäfa 0844 80 50 50 www.bernauer.ch

ELEKTRO

PLANUNG

GEBÄUDETECHNIK

NETZWERK

TELECOM

PHOTOVOLTAIK

43


kultur in der region für CHF 120.– / mit Weinbegleitung CHF 195.–; www.jakob-rapperswil.ch

24. Juni bis 16. Juli 2016 KONZERT «Wie die Freud hat auch das Leid sein End» – Musik-Theater im Rahmen des Gedenkjahrs «1816 – das Jahr ohne Sommer»; Ritterhaus Bubikon; Ein Rundgang mit Liedern und Geschichten. Tauchen Sie ein in die Lebenswelt, die Themen und die Musik von 1816. Premiere: Fr, 24. Juni; Begleitet wird das Musik-Theater von der Ausstellung «Schneesommer und Heisshunger». Weitere Vorstellungen: Sa 25.6. / Fr 1.7. / Sa 2.7. / Fr 8.7. / Sa 9.7. / Fr 15.7. / Sa 16.7.2016 um jeweils 19.30 Uhr im und ums Ritterhaus Bubikon; Eintritt zum Musik-Theater inkl. Ausstellungsbesuch: CHF 36.– / CHF 18.– (Kinder und Jugendliche); www.zürioberland-1816.ch

Freitag, 24. Juni KONZERT «Live-Jazz 2 – Duo Omri Ziegele & Yves Theiler»; 21.30 Uhr; Hotel Jakob, Hauptplatz 11; Was sie verbindet, ist das begnadete Draufgängertum bei aller Zartbesaitetheit; das Hochemotionale neben dem virtuos Abgezirkelten. Sie schöpfen aus unbekannten Tiefen und gehen stets aufs Ganze. Kompositionen, die mal spröde und nachdenklich, mal saftig und gehüpft klingen. Aus den Stücken spinnen sie in unvergleichlicher Manier ihre Texturen, Improvisationen, die sie aus ihrem raffinierten und weitverzweigten Fundus schöpfen. An diesem Abend werden sie Besinnliches spielen, gut Melodisches in kammermusikalischer Manier. Afrika winkt von ferne und man lauscht dunkel beseelten Klängen, die mitten aufs Herz zielen! Neben dem Hauptprogramm des Festivals «blues’n’jazz rapperswil-jona» finden im Jakob einzigartige Bar-Jazz-Sessions statt. Zuvor (ab 18 Uhr) servieren wir Ihnen das Jazzmenu mit diversen Gängen und Gerichten für CHF 120.– / mit Weinbegleitung CHF 195.–; www. jakob-rapperswil.ch

Samstag, 25. Juni KURS Velofahrkurs für Kinder; 9-12 Uhr, siehe Seite 40 in dieser Ausgabe

Sonntag, 26. Juni KONZERT «Live-Jazz 3 – Streetwise Supercat»; 19 Uhr; Hotel Jakob, Hauptplatz 11; Streetwise Supercat kombinieren Pianoklänge zwischen Swing, Reggae, Balladen mit poetischschrägen Texten. Dabei gehen die Songs von Sängerin Anna Kohler und Pianist Jérôme Stern unwiderstehlich unter die Haut und krallen sich im Gehörgang fest. Sie nennen ihr allererstes gemeinsames Programm «Chansons für digitale Romantiker» – und beweisen darin eindrücklich, dass leise Töne manchmal länger nachklingen als laute. Und egal ob verliebt oder nicht: Mit ihren Songs lassen Streetwise Supercat jeden träumen. Neben dem Hauptprogramm des Festivals «blues’n’jazz rapperswil-jona» finden im Jakob einzigartige BarJazz-Sessions statt. Zuvor (ab 17 Uhr) servieren wir Ihnen das Jazzmenu

44

mit diversen Gängen und Gerichten für CHF 120.– / mit Weinbegleitung CHF 195.–; www.jakob-rapperswil.ch

Mittwoch, 29. Juni KONZERT der Musikschule Rapperswil-Jona; 19 Uhr; Saal Villa Grünfels; Im Musikpodium zeigen einige Schülerinnen und Schüler der Musikschule, was sie im Instrumentalunterricht gelernt haben. Immer wieder ein kurzweiliger und stilvoller Konzertabend. Eintritt frei; www.musikschule. rapperswil-jona.ch SPORT Bundesübungen 2016; 17.3020 Uhr; 300m Schiessanlage Grunau (beim Vitaparcours); Standblattausgabe bis 19.30 Uhr. Es sind auch nicht schiesspflichtige Schützen willkommen. Die Betreuung durch erfahrene Schützenmeister ist garantiert. Schiesspflichtige unbedingt Dienstbüchlein, militärischen Leistungsausweis, PISA Blatt (weisses Formular) und amtlichen Ausweis mitbringen. Ohne Identifikation des schiesspflichtigen Schützen wird kein Standblatt ausgehändigt. www.stadtschuetzen.ch KONZERT Trigger Concert Big Band; 20.30 Uhr; Alte Fabrik, Klaus-GebertStr. 5; Big Band an der Arbeit - Die monatlichen Fabrikkonzerte der TCBB aus Rapperswil-Jona sind Kult. Im Winter und Frühjahr werden jeweils am letzten Mittwoch des Monats Themenspecials definiert, ausserordentliche Arrangeure und Komponisten ins Rampenlicht gesetzt und superbe Gastsolisten auf die Bühne gehievt. Die Big Band hat sich so im Laufe der Jahre unter der Leitung von Martin Winiger ein breites Repertoire erarbeitet. Gerne lässt sich das treue Stammpublikum von der stilistischen Wendigkeit der Triggers begeistern. Martin Winiger – Leitung; Eintritt gratis / Kollekte; www.alte-fabrik.ch

Donnerstag, 30. Juni KONZERT der Bläserklasse aus Wagen; 19.30 Uhr; Foyer Schulhaus Wagen; Die Bläserklasse spielt für Sie klangstarkes und dynamisches Programm; Eintritt frei; www.musikschule.rapperswil-jona.ch KONZERT Abschiedskonzert von Martin-Ulrich Brunner; 20 Uhr; Evang.-ref. Kirche Rapperswil; Wir verabschieden unseren herausragenden Künstler, Martin-Ulrich Brunner, der sich zum 40-jährigen Dienstjubiliäum und zum Abschied von uns mit wunderbaren Werken auf der Orgel verabschiedet. Herr Brunner wird Johann Sebastian Bach, Gaspard Corrette, Wolfgang Amadeus Mozar, Jehan Alain, Louis Vierne und Cesar Franck aufführen. Anschliessend findet die Verabschiedung mit einem Nachtrunk für alle Konzertbesucher/-innen im Evanglischen Zentrum Rapperswil statt. Eintritt gratis / Kollekte

Freitag, 1. Juli SONSTIGES «Trauercafé «Lichtblick»; 9-10.30 Uhr; siehe 3. Juni SONSTIGES Infoabend Vorkurs & Propädeutikum; 19.15 Uhr; Kunstschule Rapperswil, Schönbodenstr. 5; Gestalterisch tätig werden? Gestalterischer Vorkurs? Propädeutikum? Kunst, aber

wie und wo? Hier erfährst du mehr! Die Schulleitung gibt Interessierten einen Einblick in die gestalterische Grundlage der Ausbildung im Gestalte rischen Vorkurs so wie dem Gestalterischen Propädeutikum. Alle denjenigen, denen die Kunst am Herzen liegt oder darauf neugierig sind, wo und wie Kunst jungen Menschen näher gebracht wird, sind ganz herzlich bei uns eingeladen. vorkursrapperswil.ch

Samstag, 2. Juli KONZERT der Schülerinnen und Schüler von Polina Vogel-Lubchanskaya, Klavier und Keyboard; Susanna Forster-Hubschmid, Querflöte und Amir Shams, Panflöte; 11 Uhr; Saal Villa Grünfels, Jona

Mittwoch, 6. Juli KINDERKUNSTLABOR «Werkstatt für Kinder ab 5 Jahren»; 14-16 Uhr, A l t e Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5; Im Kinder Kunst Labor erkunden die Kinder die jeweils aktuelle Ausstellung. Dabei werden einige Künstler und ihre Arbeit genauer betrachtet. Anschliessend folgt eine eigene gestalterische Auseinandersetzung im Atelier. Die Kinder lernen dabei unterschiedliche Techniken kennen und können sich beim Experimentieren mit verschiedenen Materialien spielerisch-kreativ entfalten. In der Arbeit mit Kleingruppen (6-10 Kinder) werden durch individuelle Anleitung und Förderung das Sehen, Wahrnehmen und der gestalterische Ausdruck angeregt und entwickelt. Kunstvermittlerin: Rilana Schmid; CHF 15.–; Anmeldung: kunstvermittlung@alte-fabrik.ch, 055 225 74 74, www.alte-fabrik.ch

Donnerstag, 7. Juli FÜHRUNG «Alt und Neu verbinden»; 18 Uhr, Geführter ArchitekturSpaziergang durch drei Kulturhäuser – vom Stadtmuseum über die Alte Fabrik zum Kunst(Zeug)Haus. CHF 12.–; www.stadtmuseum-rapperswil-jona.ch

Samstag, 9. Juli SPORT Sachkundenachweis (SaNa) Fischerei, Kurs und Prüfung zum Schweiz. Sportfischerbrevet; 8.30-16 Uhr; Hotel Kreuz Jona; Kursgebühr: CHF 50.–, (max. 30 Teilnehmer); Kursleitung: Karl Waldis, Rudolf Bertschi FVRJ; Anmeldung: Sekretariat Sa-Na Ausbildung, Im Kreuzacker 6, 9500 Wil, 071/931 52 47, sekretariat@ sana-ausbildung.ch; Opt. Lehrmittel: 21. Auflage «Schweizer Sportfischer Brevet»; weitere Infos: www.anglerausbildung.ch Kantonsteil St. Gallen; Anmeldeschluss: 4. Juli 2016

bis 31. Juli 2016 AUSSTELLUNG «Product Testing Unit» – Gabriel Kuri; Mi 12-18 Uhr/Sa+So 1117 Uhr; Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5; Product Testing Unit ist die erste Einzelausstellung des mexikanischen Künstlers Gabriel Kuri in der Schweiz. In der Ausstellung in Rapperswil präsentiert Kuri existierende sowie neue Arbeiten, die er unter das Thema des Produkttestens stellt. In den Gesten und Prozessen, die diese momenthaften Skulpturen beinhalten, sind

Spuren, sowohl physikalischer Eigenschaften wie Gewicht, Textur, Flexibilität, Härte, Transparenz oder der Grad menschlicher und industrieller Bearbeitung, als auch Ordnungsprinzipien wie Vergleich, Systematisierung und Klassifizierung von Beobachtetem, erkennbar. In seinen Arbeiten werden diese Materialien und Produkte – durch ihre Funktion, ihre Haptik und Optik – zu Informationsmedien, deren Gebrauch etwas über die Gesellschaft sagt, welche diese nutzt. In Form der Skulptuen visualisiert Kuri diese möglichen veschiedenen Schichten, die den Materialien innewohnen. Gabriel Kuri wurde 1970 in Mexico City geboren, er lebt und arbeitet in Los Angeles und Brüssel. www.alte-fabrik.ch AUSSTELLUNG «Home Staging» – Jessica Pooch; Mi-Fr 14-18 Uhr/ Sa+So 11-18 Uhr; Kunst(Zeug)Haus, Schönbodenstr. 1; Die Ausstellung Home Staging ist eine konzeptuelle Ausstellung. «To Stage» bedeutet etwas ausstellen, bereitstellen oder inszenieren. In der Ausstellung wird zunächst nicht deutlich, was ausgestellt wird. Der Ausstellungsraum ist möbliert und dekoriert worden. In der loft-artigen Architektur des Kunstzeughauses wird ein Wohnraum simuliert, ohne jedoch alltägliche Spuren des Wohnens aufzuweisen. Der Titel Home Staging verweist auf die Methode dieser Installation: Home Stager sind professionelle Agenturen, die leerstehende Immobilien einrichten, mit der Absicht, sie aufzuwerten. Indem ein wohnliches Ambiente geschaffen wird, werden potentielle Käufer in ihrer Vorstellung der Bewohnbarkeit unterstützt – positive Gefühle sollen werden geweckt. Während diese entpersonalisierte Möblierung und Dekoration ästhetisch möglichst neutral einen Gemeinsinn treffen müssen, ist die Bedingung von Kunst weniger generell. In Home Staging aber setzt Jessica Pooch diese beiden Ansprüche auf dieselbe Ebene, indem sie den von einer Firma in Auftrag gegebenen inszenierten Wohnraum mit ihren skulpturalen Arbeiten durchzieht. Roman Gysin, der mit seinen Arbeiten die Grenze zwischen Kunst und Dekoration auslotet, wurde von Jessica Pooch zur Kollaboration eingeladen und überprüft seine Wandobjekte in dem Kontext dieser wohnlichen Atmosphäre. Jessica Pooch wurde 1982 in Berlin geboren, sie lebt und arbeitet in Zürich. Roman Gysin wurde 1984 in Möhlin geboren, er lebt und arbeitet in Zürich und Hamburg. www. kunstzeughaus.ch AUSSTELLUNG «Y‘a pas le feu au lac – Junge Kunst aus der Romandie»; Mi-Fr 14-18 Uhr/Sa+So 11-18 Uhr; Kunst(Zeug)Haus, Schönbodenstr. 1; Das Kunst(Zeug)Haus zeigt sechs junge Kunstschaffende aus der Westschweiz. Wir präsentieren Zeichnungen von Estelle Ferreira, Fotoarbeiten von David Favrod und Laurence Rasti, Malerei von Gilles Rotzetter sowie Objekte und Installationen von Luc Mattenberger und Romain Juan. Kuratorium: Peter Stohler, Direktor Kunst(Zeug)Haus; www.kunstzeughaus.ch


kultur in der region / tierisch AUSSTELLUNG «Chris Hunter: Panorama»; Mi-Fr 14-18 Uhr/Sa+So 11-18 Uhr; Kunst(Zeug)Haus, Schönbodenstr. 1; Chris Hunter (*1983) wird mit «Panorama» sein Interesse an Objets Trouvées und seine Auseinandersetzung mit der Landschaft kombinieren. Der Basler Künstler mit Bündner Wurzeln schärft in dieser Ausstellung seinen Blick auf die Umgebung und macht diesen Blick sichtbar. Diese Einzelausstellung bildet den Abschluss der vierteiligen Reihe «Seitenwagen 2015-2016». Kuratorium: Peter Stohler, Direktor Kunst(Zeug)Haus; www. kunstzeughaus.ch

bis 25. September 2016 AUSSTELLUNG «Wer bin Ich?»; Mi-So 11-17 Uhr / Do 11-20 Uhr / Mo+Di geschlossen; Vögele Kulturzentrum, Gwattstr. 14, Freienbach; Wer bin Ich? Was kann ich wissen, was soll ich tun, was darf ich hoffen? Die Ausstellung

über unsere Identität. Mit Werken von: Selma Alaçam, Yann Arthus-Bertrand, Candice Breitz, Philip Brink & Marieke van der Velden, Com&Com, Lewis Davidson, Anton Egloff, Philippe Halsman, Robert Houser, Margrit Jäggli, Suzanne Heintz, Jenny Lewis, Mary Corey March, Manon, Peter Menzel & Faith d‘Aluisio, Nick Park, Oliver Sturm, Irina Werning. Kuratoren: Jon Bollmann und Pia Marti, Passaport AG; Erwachsene: CHF 12.–; Ermässigt (AHV-Bezüger, Studenten bis 25 J.) CHF 10.– / Familienkarte: CHF 20.– / Kinder bis 16 J.: freier Eintritt; www. voegelekultur.ch

bis 30. September 2016 AUSSTELLUNG bei simoncards – simongarden; jeweils Mi-Fr 13-18 Uhr; erster & letzter Samstag des Monats 13-18 Uhr; Johannisbergstr. 25; Verspieltes, Keckes, Selbstgemachtes und Ungewöhnliches für Haus und Garten

finden Sie bei ‚simoncards - simongarden‘. Verbinden Sie Ihren Besuch mit einem Rundgang im romantischen Garten und genissen Sie einen feinen Kaffee im Blumengarten. www.simongarden.ch

bis 23. Oktober 2016 WECHSELAUSSTELLUNG «Der Kanton St.Gallen und der Erste Weltkrieg»; Stadtmuseum Rapperswil, Herrenberg 30/40; Vor 100 Jahren tobte der Erste Weltkrieg und forderte Millionen von Opfern. Die Schweiz blieb von kriegerischen Auseinandersetzungen verschont. Dennoch waren die wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Auswirkungen massiv, insbesondere auch im Grenz- und Exportkanton St. Gallen. Das Stadtmuseum Rapperswil-Jona übernimmt die Ausstellung «Der Kanton St. Gallen und der Erste Weltkrieg» vom Historischen und Völkerkundemu-

seum St. Gallen und ergänzt sie mit Dokumenten, Bildern und Fakten aus der Region See-Gaster. www. stadtmuseum-rapperswil-jona.ch

jeden Freitag bis 25.11.2016 MARKT jeweils von 7.30-11 Uhr; Hauptplatz Rapperswil; Mit frischen Produkten in die neue Saison: diverse Gemüse- und Obstsorten, Fisch, Fleisch mediterrane Produkte, Blumen und vieles mehr erhältlich. www.vvrj.ch

jeden Freitag BUSINESS-FRÜHSTÜCK des Chapters Ulme, Business Network International (BNI); 7-8.30 Uhr; Restaurant «Dieci al lago», Fischmarktplatz 1; Austausch von Geschäftsempfehlungen und Netzwerken, Besucher willkommen (auch ohne Anmeldung); Platzreservation unter www.bnischweiz.ch

Tiere suchen ein neues Zuhause Wenn Sie an einem Tier interessiert sind, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Vermittler.

Kyra 8-jährig, geimpft, kastriert Kyra hat eine sehr sanfte und ruhige Art, zudem mag sie keine Hektik. Sie ist daher in einem Haushalt mit Kleinkindern nicht gut aufgehoben. Als kleine Schmusekatze braucht sie einen neuen Besitzer, welcher Zeit und Feingefühl hat. Spiky, 8-jährig, geimpft, kastriert Bagheera, 8-jährig, geimpft, kastriert Spiky ist ein selbstsicherer Typ, er geht offen auf Menschen zu und zeigt sich stets verschmust. Bagheera braucht da eindeutig mehr Anlaufzeit, sie beobachtet die Situation lieber erstmal. Das unterschiedliche Paar ist auf der Suche nach einem gemeinsamen Zuhause mit Auslauf.

Katzenheim Arche Hessehofweg 4, 8645 Jona, Telefon 055 210 66 10

Naboru Dsungarischer Zwerghamster, w, 01.04.2016 Naboru wurde vom Tierheim Pfötli aus einem Tierschutzfall übernommen und sucht auf diesem Weg einen artgerechten Lebensplatz. Gerne würde die Zwerghamsterdame in ein gut strukturiertes Terrarium einziehen, das viel Platz zum Laufen, Klettern, Graben und Erkunden bietet. Das scheue Fellknäuel ist kein Streicheltier. Munja und Co. Ratten, 8 w und 1 mk, 01.03.2015 Munja und ihre Gspändli wurden von der Besitzerin abgegeben. Die aktiven Tiere sind sehr sozial, haben feine Strukturen in der Gruppe und brauchen für ein glückliches Leben zwingend Artgenossen. Das ideale neue Zuhause bietet viel Platz zum Klettern und zahlreiche Versteckmöglichkeiten.

Merlin Meerschweinchen, mk, 01.01.2013 Merlin wurde ausserhalb der Stadt an einem Waldrand ausgesetzt und glücklicherweise von einem Tierfreund gefunden. Nun möchte Merlin bei einer Meerschweinchengruppe einziehen. Die aktiven und sozialen Tiere brauchen eine grosse und gut strukturierte Unterkunft von mind. 4 qm für zwei Tiere und viele Versteckmöglichkeiten.

TierRettungsDienst – Leben hat Vortritt / Tierheim Pfötli Lufingerstrasse 1, 8185 Winkel Telefon 044 864 44 00 / 24h-Notfallzentrale 044 211 22 22 info@tierrettungsdienst.ch / www.tierrettungsdienst.ch

45


Bank Linth

Per

Video-Anruf zum neuen Konto

Wer ein Konto bei einer Bank eröffnen möchte, geht mit einem Ausweis in der nächsten Geschäftsstelle vorbei. Heute lässt sich ein Konto bequem von zu Hause aus beantragen – mit wenigen Klicks. Die Bank Linth bietet neu auch die Möglichkeit, sich direkt per Video-Anruf zu identifizieren.

Jörg Rüegg

Natascha Gloor

Kundenberater Beratungscenter

Kundenberaterin Beratungscenter

Statt mit Pass oder Identitätskarte in der Geschäftsstelle vorbei-

ten, diesen in die Kamera zu halten und zu bewegen – damit

zugehen, kann man sich jetzt als Alternative auch vom Sofa aus

erkennen wir Sicherheitsmerkmale und überprüfen die Echtheit

identifizieren lassen. Das Beratungscenter der Bank Linth hat für

Ihrer Dokumente.

diesen Service täglich von Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Der Weg zur Bank entfällt, und ein Konto kann so auch

In nur 10 Minuten zum eigenen Bank Linth Konto – das glauben

am späteren Abend eröffnet werden. Was es dazu braucht: einen

Sie nicht? Probieren Sie es aus – unsere Berater freuen sich auf

gültigen Reisepass oder eine Identitätskarte, bei Ausländern ei-

Ihren Video-Anruf.

nen Reisepass und den Ausländerausweis. Auf der technischen Seite werden ein PC oder Laptop mit Videokamera, eine stabile Internetverbindung und ein Mobiltelefon benötigt.

Bank Linth LLB AG

Bank Linth LLB AG

Geschäftsstelle Rapperswil

Geschäftsstelle Jona «Stadttor»

Untere Bahnhofstrasse 11

Molkereistrasse 1

geht es los. Bei der Identifikationsart wählen Sie die Video-

Postfach, 8640 Rapperswil

Postfach, 8645 Jona

Identifikation, wenn Sie sich auch gleich online ausweisen

Telefon 0844 11 44 11

Telefon 0844 11 44 11

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten:

Mo-Fr

Mo, Di, Mi, Fr

Mit einem Klick auf www.banklinth.ch, Punkt «Kontoeröffnung»

möchten. Unmittelbar nach der Übermittlung Ihrer Angaben erhalten Sie von uns eine E-Mail mit der Anleitung und einem Link zum Video-Anruf. Die Video-Identifikation dauert fünf bis

08.30-12.00 Uhr 13.30-16.30 Uhr

zehn Minuten. Unsere Kundenberater fragen Sie nach Ihren

Mittwoch 08.30-12.00 Uhr

persönlichen Daten und nach Ihrem Ausweis. Sie werden gebe-

13.30-18.00 Uhr

46

08.30-12.00 Uhr 13.30-16.30 Uhr

Donnerstag

08.30-12.00 Uhr 13.30-18.00 Uhr


Zu mir oder zu dir?

Beratung zu Hause: Wir beraten Sie, wo und wann es fĂźr Sie am besten passt. Wenn Sie wollen, auch direkt bei Ihnen zu Hause. Telefon 0844 11 44 11

· www.banklinth.ch

Ein Unternehmen der LLB-Gruppe


SPECIAL

PRINTEMPS

SPRING HAIR REMOVAL

Dauerhafte Haarentfernung mit SHR-Laser
 Permanent hair removal with SHR Laser

Sonderangebote Frühling
 Spring promotion

Bikini und Achseln Bikini and armpits CHF 200.Beine und Bikini Legs and bikini CHF 499.Ganzer Rücken Entire back CHF 399.-

HIFU ULTHERAPY BODY - new!

Hoch fokussierter Ultraschall (HIFU) bringt in 1.2 - 2 cm Tiefe die Fettzellen sofort gezielt zum Platzen. Sofort sichtbar!
 Auch als revolutionäre Straffung im Gesicht.

HIFU (high intensity focused ultrasound) reaches 1.2 - 2 cm depth directly to the fat cells, destroying them immediately. Also for revolutionary skin tightening of the face.

15% Einführungsaktion
 15% introductory offer

Kostenlose und unverbindliche Beratung
 von unserem Fachpersonal.
 Rufen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie! Ask our qualified personnel about
 the treatment today. Book a free consultation!

SWISS HARMONY BIEL Zentralstrasse 30
 2502 Biel/Bienne
 Phone: 032 322 22 03
 biel@swiss-harmony.ch

SWISS HARMONY BERN Speichergasse 37 
 3011 Bern 
 Phone : 031 311 00 03 bern@swiss-harmony.ch

www.swiss-harmony.ch

SWISS HARMONY PFÄFFIKON Bahnhofstrasse 11 
 8808 Pfäffikon SZ 
 Phone: 055 615 55 50 pfaeffikon@swiss-harmony.ch

Special Spring Aktionen sind gültig bis 30.06.2016

Offres spéciales printemps valables jusqu’au 30.06.2016

STADTmagazin Juni 2016  

STADTmagazin Juni 2016

Advertisement