Page 1

Februar 2016

Eine starke Körpermitte dank Beckenbodentraining

Fenster: Aussichtsreiche Multifunktionalität

Perfekte Winterferien für die ganze Familie


7.

AU

SG

AB

E

BE DIFFERENT. BE SWISS.

WYSCHIFF RAPPERSWIL 25. – 28. FEBRUAR 2016 HOTEL SCHWANEN, SEEQUAI 1

GROSSE DEGUSTATION VON SCHWEIZER SPITZENWEINEN RENOMMIERTE SCHWEIZER WINZER STELLEN IHNEN IHRE NEUESTEN WEINKREATIONEN PERSÖNLICH VOR. DO-FR

16 - 21 UHR

SAMSTAG

14 - 21 UHR

SONNTAG 11 - 18 UHR

GUTSCHEIN FÜR 1 EINTRITT IM WERT VON CHF 10.00, INKL. WYSCHIFF-GLAS. BON AUSSCHNEIDEN UND AN DER KASSE ABGEBEN.

GUTSCHEIN FÜR 1 EINTRITT IM WERT VON CHF 10.00.

VEREIN WYSCHIFF SCHWEIZER WINZER WWW.WYSCHIFF.CH


editorial

inhalt

Mehr als nur unzumutbar!

4

Nicht die Flüchtlingskrise, nicht das Elend der Welt – nein, gemeint ist damit unser Klima. Oder sind Sie etwa zufrieden, mit dem, was da draussen passiert? Osterwetter Ende Dezember und voraussichtlich Weihnachtswetter Ende März – zum Glück sind die Ostereier eingefärbt und sind somit gut zu finden. Überhaupt, man könnte die beiden Feste vertauschen, denn der Schoggihase schlägt bekannterweise auch auf die Linie, somit haben die guten Vorsätze zum Abnehmen auch ihre Berechtigung, und im Frühling

5 12 18 19

lifestyle Valentinstag: Kleine Aufmerksamkeiten erhalten die Liebe

gesund & vital Kräftiger Beckenboden für körperliches Wohlbefinden

haus & garten Energieeffizienz und Wohnkomfort dank Fenstersanierung

aus- und weiterbildung Wohlüberlegt zur richtigen Ausbildung

vorgestellt

spriessen beim vielbesungenen Tannenbaum wieder die Blätter.

Ringer-Club Rapperswil-Jona &

Ob es wirklich nochmals so richtig weiss wird, ist zu bezweifeln,

Kinder- und Jugendchor Rosenstadt

denn Kachelmann hat seine Wintersachen bereits in den Mottenschrank gehängt und beim Lawinenforschungsinstitut in Davos werden die Schneemengen nur noch in Millimetern angegeben.

20 24

Was aber, wenn das Tief doch zuschlägt? Das Resultat: täglich mehrere Katastrophen, Wohnquartiere werden durch fluchende, scheibenkratzende Autofahrer aus dem Schlaf gerissen, Autos stehen kreuz und quer in den Strassen, die halbe Nation kommt zu spät zur Arbeit und Kachelmann steht im wahrsten Sinne mit kurzen Hosen in der Landschaft. Um dieser Schreckensbot schaft vorzubeugen, wurden bereits einschneidene Massnahmen eingeleitet: Die Warenhäuser haben

So sparen Sie Zeit und schonen Ihre Nerven

unterwegs Abwechslungsreiche Winterferien in

Auch die winterlichen Krisenstäbe tagen nur noch montags, um vereinzelte Frühaufsteher vor möglicher Strassenglätte zu warnen.

steuererklärung 2015

26 29 37 37

Scuol und im Val Müstair

genuss & gastronomie Lecker und gesund durch den Februar mit Wintergemüse

kultur in der region Anlässe und Veranstaltungskalender

gewinnspiel Ticketverlosung: Die Amigos – Danke Freunde-Tournee '16

tiervermittlung Tiere suchen ein neues Zuhause

die Ausverkaufsschilder heruntergenommen und der Bauernverband vorsorglich beim Bund eine Vorabentschädigung für Frostschäden beantragt. Leider hat noch niemand den oft gewünschten Wetterschalter gefunden… Marco Zimmermann

Für Private, Industrie Gewerbe und

Flachwäsche

Mietwäsche

Leib- Duvets he wäsc

th n i L i e r e h c s Wä nbach n 3 · Esche Churzhasle h

linth.c

waescherei-

Impressum

QUALITÄT DURCH ERFAHRUNG IHR ELEKTRO-PARTNER VOR ORT Telefon 0844 66 77 88 www.oberholzer.ch

Ausgabe 02 | 2016

Alte Jonastrasse 83, 8640 Rapperswil, Telefon 055 214 15 16, www.stadtmagazin-rj.ch Herausgeber Marco Zimmermann Herstellung und Verlag inpuncto Verlag GmbH, Merkurstrasse 3, 8820 Wädenswil, Telefon 044 772 82 82, www.inpuncto-verlag.ch ISSN 2235-8749 Anzeigenleitung Regula Bachmann Anzeigen Karin Broger Redaktion Julia Kliewer Layout Susanne Raabe, inserate@stadtmagazin-rj.ch Fotos Redaktion sowie dem Verlag zVg Titelbild © pixelio.de/Gabi Schoenemann Ihre Meldung Sind Sie in der Region kulturell, kommerziell oder in einem Verein tätig und haben Sie etwas zu berichten? Dann schicken Sie Ihre Meldung elektronisch an die Redaktion redaktion@stadtmagazin-rj.ch – Publikation ist nicht gewährleistet. Das STADTmagazin erscheint monatlich. Copyright Alle Beiträge (Inserate wie Publireportagen – inkl. Text, Bild, Grafiken und Layout), welche von inpuncto Verlag GmbH erstellt und/oder modifiziert wurden, sind urheberrechtlich geschützt. Die Weiterverwendung und die Weitergabe an Dritte, auch nur auszugsweise oder modifiziert, ist ohne Genehmigung des Verlages unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung sowie die Einspeisung und Verarbeitung in Online-Diensten und Datenbanken.

3


lifestyle

Valentinstag:

© Designed by Freepik.com

Raus aus dem Trott Der Valentinstag am 14. Februar wird in vielen Ländern der Welt als «Tag der Liebenden» zelebriert. Auch bei uns gehören Geschenke und romantische Zweisamkeit für viele Paare dazu. Ein kitschiger Brauch oder eine schöne Gelegenheit zur Besinnung auf die Liebe?

E

inige halten den Valentinstag für eine profitable Erfin-

zum Anlass nehmen, dem Partner mal wieder besondere Auf-

dung von findigen Floristen, Juwelieren und Chocolatiers.

merksamkeit zu schenken und sich gegenseitige Zuneigung zu

Der Ursprung des Valenstinstags wird allerdings auf

zeigen? Aussagen wie «Ich kann meine Liebe auch an jedem

eine echte Person zurückgeführt, die vor langer Zeit lebte: den

anderen Tag beweisen» gelten nämlich nur, wenn das auch

Bischoff Valentin von Terni. Dieser soll verliebte Paare heim-

tatsächlich gemacht wird. Es müssen ja nicht die klischeehaften

lich und entgegen dem Verbot des damaligen Kaisers getraut

roten Rosen und Schokopralinen sein, vielmehr geht es darum,

haben.Und selbst wenn dies nur eine Legende sein sollte – die

die Verbundenheit und Wertschätzung für den Partner zu zei-

über viele Jahre entstandene Tradition ist doch viel zu schön,

gen, z.B. durch liebevolle Worte und Gesten oder indem man

um sie links liegen zu lassen, oder? Denn mal ehrlich: Die Liebe

sich Zeit füreinander nimmt.

im Alltag aufrecht zu erhalten ist nicht immer einfach. Arbeit, Familie, Stress & Co. setzen den Schmetterlingen, die zu Beginn

GEMEINSAME ERLEBNISSE BLEIBEN EIN LEBEN LANG

einer Beziehung noch froh und fröhlich in der Magengegend

Ob Candle Light Dinner im Restaurant oder selbstgekocht, ein

herumflattern, stark zu. Wieso den Valentinstag also nicht

gemeinsamer Ausflug oder romantischer Wellnesstag – Hauptsache man kommt raus aus dem Alltagstrott. Bei einem Spaziergang vor verschneiter Kulisse geniessen Sie nicht nur die Natur, sondern auch traute Zweisamkeit. Und das anschliessende gemeinsame Kuscheln zum Aufwärmen wird umso schöner. Noch besser eigenet sich dafür aber ein gemeinsames Bad. Sie müssen allerdings nicht unbedingt vor die Haustür, ein kuscheliger Filmabend auf der Couch und gutem Wein ist auch eine schöne Möglichkeit, gemeinsam zu entspannen – aber nur, wenn Sie das nicht ohnehin schon jeden zweiten Abend machen. Etwas mehr Action in den Alltag bringt dagegen ein Kurzurlaub, beispielsweise in einem Wellness-Hotel. Hier können Sie der Monotonie des Alltags mitsamt Verpflichtungen, Haushalt und allerlei Ablenkungen eine Auszeit gönnen und sich einmal nur umeinan-

SWISS MADE

HAPPINESS LIEBESTAGE 9.2. - 12.3. WÄHREND DIESER ZEIT ÜBERRASCHT SIE RIEDER BEIM KAUF VON HAPPINESS-TRAURINGEN MIT BESONDEREN GESCHENKEN WIE Z.B. JE EINEN LIEBESDIAMANTEN UND GRAVUR IM RING, GOLDENER HERZANHÄNGER FÜR SIE, VEREWIGUNG AN DER EMOTIONSWAND. GEWINNEN SIE EIN WELLNESSWEEKEND FÜR ZWEI PERSONEN IM HOTEL PANORAMA RESORT & SPA IN FEUSISBERG

der kümmern. Balsam für die Romantik!

\\\ Julia Kliewer

Wo rasieren Sie sich sonst noch? Dauerhafte Haarentfernung mit IPL

Margrit Portmann | www.haar-weg.ch | Rapperswil | Tel. 079 411 49 29

4


Bild: © istockphoto.com/GlobalStock

gesund & vital

Wunderwaffe Beckenbodentraining – für Frau UND Mann Unserer Beckenbodenmuskulatur kommt eine wichtige Rolle zu, ist sie doch dafür verantwortlich, die Beckenorgane zu unterstützen und die Kontinenz zu gewährleisten. Doch der Gedanke an Beckenbodentraining löst bei vielen eher ein peinlich berührtes Schmunzeln aus. Dabei wirkt das regelmässige Trainieren der Beckenbodenmuskulatur nicht nur unfreiwilligem Urinverlust entgegen, sondern verhilft auch zu besserem Sex – für beide Geschlechter.

E

in kräftiger und gesunder Beckenboden unterstützt die

degewebsschwäche, falsche Haltung, niedrige Östrogenwerte,

Organe in der Beckenhöhle und hält sie in der richtigen

insbesondere in den Wechseljahren, sowie schwere körperliche

Position. Auf diese Weise beeinflusst der Muskel- und

Arbeit. Eine stark geschwächte Beckenbodenmuskulatur ist zu-

Bänderapparat des Beckenbodens die Funktionen der Blase,

dem besonders häufig bei Frauen nach einer Gebärmutterent-

der Harnröhre, der Vaginalwände, des Penis, des Uterus und

fernung festzustellen. Die grösste Strapaze für die Beckenbo-

des Rektums. Einer der wichtigsten Muskeln der Beckenbo-

denmuskulatur stellen aber wohl Schwangerschaft und Geburt

denmuskulatur ist der Musculus pubococcygeus. Dieser wird

dar, während derer das Gewebe stark gedehnt wird.

auch Schambein-Steissbein-Muskel genannt, weil er wie eine Art Hängematte zwischen Darmausgang und Schambein aufgespannt ist. Ein funktionierender Beckenboden ist in der Lage anzuspannen und so auch bei Belastungen wie Husten, Niesen und Heben Kontinenz zu gewährleisten, beim Wasserlassen und Stuhlgang hingegen zu entspannen. Auch bei sexueller Aktivität spannt beziehungsweise entspannt sich die Beckenbodenmuskulatur und spielt so eine wichtige Rolle beim Orgasmus. DYSFUNKTIONEN DER BODENBECKENMUSKULATUR So wie der Mensch altert, so verliert auch der Beckenboden mit den Jahren an Elastizität und seine Haltefähigkeit lässt nach. Gleichzeitig folgen auch die Beckenorgane der Schwerkraft und senken sich ab. Die permanente Dehnung des Beckenbodens wird zudem verstärkt durch Übergewicht, eine angeborene Bin5


Bild: © AOK Mediendienst

Bild: © stockvault

gesund & vital

Ist der Beckenboden schwach oder überlastet, kann er seine

oder problembezogen – wird erfolgreich zur Behandlung von

Aufgabe nicht mehr ausreichend erfüllen. Zu den häufigsten

Erektionsstörungen und vorzeitigem Samenerguss eingesetzt.

Symptomen eines erschlaff ten Beckenbodens gehört die Belastungs- oder Stressinkontinenz: Husten, Niesen, Lachen und

ENORME GESUNDHEITLICHE VORTEILE FÜR FRAU UND MANN

physische Belastungen gehen hierbei mit unfreiwilligem Verlust

Blasenschwäche und Harninkontinenz beeinträchtigen das Le-

kleiner Harnmengen einher. Ein weiteres Problem stellt die

ben immens. Zum Glück kann der Beckenboden trainiert werden

Dranginkontinenz dar, bei der ein starker und plötzlicher Harn-

wie jede andere Muskelgruppe auch. So ist regelmässiges Trai-

drang auftritt, infolgedessen Betroffene es oft nicht rechtzeitig

ning nicht nur wirksam bei Dranginkontinenz sowie Belastungs-

zur Toilette schaffen. Seltener ist auch der Stuhlgang von Inkon-

und Stressinkontinenz, sondern hilft auch generell bei häufigem

tinenz betroffen, wo es aber auch zum Gegenteil, zur Verstop-

Harndrang und kann betroffenen Männern und Frauen z.B. das

fung, kommen kann. Zudem können Orgasmus-Schwierigkeiten

nächtliche Aufstehen zum Wasserlassen ersparen. Ein nicht zu

entstehen – bei beiden Geschlechtern. Denn: Eine schwache

verachtender positiver Aspekt des Beckenbodentrainings ist

Beckenbodenmuskulatur betriff t auch die Männerwelt.

seine Auswirkung auf das Liebesleben. Dank einer verbesserten Durchblutung im Beckenbereich wird zum einen der Sexualtrieb

NICHT NUR EIN FRAUENTHEMA!

angeregt. Zum anderen wirkt sich regelmässiges und gezieltes

Für die meisten Männer gehört die Thematik Beckenbodentrai-

An- und Entspannen der Beckenbodenmuskulatur positiv auf

ning in die Domäne der Frau. Eine falsche Annahme, denn auch

Erektionsstörungen und Impotenz aus. Je stärker und besser die

wenn Männer aufgrund ihrer Anatomie viel seltener als Frauen

Beckenbodenmuskulatur ausgebildet ist, umso besser soll der

unter den Folgen eines schwachen Beckenbodens leiden, kann

Mann sein Standvermögen und seine Ejakulation kontrollieren

es auch sie treffen. Am häufigsten tritt eine Harninkontinenz

können. Auch der Orgasmus soll sich dank dem Training verbes-

infolge einer Prostata-Entfernung auf. Da die meisten Männer

sern, denn wer gelernt hat, die entsprechenden Muskeln be-

nach einer solchen Operation zunächst harninkontinent sind, ist

wusst zu beeinflussen, kann damit die eigene sexuelle Erregung

das Beckenbodentraining eine feste Rehabilitationsmassnah-

und die des Partners zusätzlich steigern. Bei Frauen werden

me nach einer Prostatektomie und verhilft in vielen Fällen zu

dank dem Beckenbodentraining die Vaginalwände gestärkt, die

einer Wiederherstellung oder zu einer deutlichen Verbesserung

beim Geschlechtsakt kraftvoll angespannt werden können, was

der Kontinenz. Doch auch jüngere Männer können von einem

nicht nur der Frau intensivere Höhepunkte verschaff t, sondern

starken Beckenboden profitieren: Das Training – ob präventiv

sich auch für den Mann besonders gut anfühlt.

seriös . kultiviert . flexibel . mobil

Ihre Gesellschafterin ... ... ist für Sie da und steht an Ihrer Seite ... macht Sie mobil und setzt Ihre Wünsche in die Tat um ... begleitet Sie zu Hause oder bei Unternehmungen ... gibt Ihnen Sicherheit und steigert Ihre Lebensfreude Das erste Kennenlernen ist unverbindlich und kostenlos

079 953 74 43

. 055 212 45 11

www.inbestergesellschaft.ch

6

Massage- und Fusspflegepraxis Umfassende Pflege in angenehmer Ambiance Pédicure, Fusspflege, French permanent behandle auch Problemfüsse

Fuss-Reflexzonenmassage Klassische Körpermassagen Ich freue mich auf Ihre Anmeldung Vera Knobel - Bollwiesstrasse 30 - 8645 Jona

 055 212 38 39 www.fusspflege-knobel.ch


gesund & vital TRAININGSVORBEREITUNG: DEN BECKENBODEN ERSPÜREN

beanspruchen. Halten Sie diese kraftvolle Spannung etwa drei

Ein gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur aus dem

bis fünf Sekunden und lassen Sie sie ganz langsam wieder los.

Stand heraus ist nicht ganz einfach. Zunächst gilt es, sich mit der

Anschliessend bauen Sie die Spannung auf die gleiche Weise er-

betreffenden Muskulatur vertraut zu machen und ein Gespür

neut auf. Wiederholen Sie diesen Ablauf fünf Mal und pausieren

dafür zu entwickeln. Die wichtigste Voraussetzung ist nämlich

Sie danach für 30 Sekunden. Starten Sie sodann einen neuen

die Fähigkeit, den Beckenboden isoliert anzuspannen, d.h. ohne

Durchgang mit fünf Wiederholungen. Die Anspannung und die

die Beine oder Gesässmuskeln zu beanspruchen und den Bauch

Entspannung des Beckenbodens sollten sich die Waage halten,

einzuziehen. Das ist anfangs ungewohnt und braucht ein wenig

also entspannen Sie die Muskulatur bewusst. Achten Sie darauf,

Übung. Die Muskeln, die Sie beim Training aktivieren müssen,

während der Übungen ruhig und tief ein- und auszuatmen.

sind diejenigen, die Sie anspannen müssen, um den Gang zur Toilette hinauszuzögern. Um ein Gefühl dafür zu bekommen,

DRANBLEIBEN ZAHLT SICH AUS

können Sie z.B. den Harnstrahl zum Ende hin gezielt stoppen.

Das Beckenbodentraining ist als eine langfristige Massnahme

Gelingt dies, haben Sie die richtige Muskulatur aktiviert.

anzusehen. Im Laufe der Zeit werden Sie ein immer besseres

Oder Sie machen alternativ eine Wahrnehmungsschulung der

Gefühl für Ihre Beckenbodenmuskulatur entwickeln. Nach einer

richtigen Muskelpartien bei einer Fachperson wie etwa einem

Weile können Sie Ihr Training dann weiter steigern und pro

Physiotherapeuten oder einer Hebamme.

Durchgang beispielsweise mehr Wiederholungen einbauen, die Anspannung jeweils länger halten oder mehrere Durchgänge

ÜBUNGEN IN DEN ALLTAG INTEGRIEREN

pro Tag absolvieren. Es gibt im Übrigen viele weitere Becken-

Trainingseinheiten zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur

bodenübungen in verschiedenen Positionen und mit diversen

können leicht im Alltag vollzogen werden, ob Sie in der S-Bahn

Hilfsmitteln. Sollten Sie sich das Beckenbodentraining ausführ-

sind, im Kino, im Wartezimmer, im Auto, an der Supermarktkasse

lich erklären lassen oder weitere Übungen kennenlernen wollen,

oder im Büro. Die Basisübung kann im Sitzen oder im Stehen

dann besuchen Sie doch einen Beckenbodentrainingskurs oder

gemacht werden. Spannen Sie dabei die Muskulatur im Intim-

lassen sich von einer Fachperson in ein individuell zusammen-

bereich bewusst an und stellen Sie sich vor, Sie würden diese

gestelltes Training einführen. So oder so: Beckenbodentraining

in sich hineinziehen. Spannen Sie die Beckenbodenmuskeln

mit all seinen Vorteilen – ob für Mann oder Frau – sollte am

so stark wie möglich an, ohne dabei andere Muskelpartien zu

besten präventiv zum sportlichen Alltag gehören.

Präventiv Verspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen

\\\ Julia Kliewer

Shiatsu Sylvie Uttinger

psycho-somatische Beschwerden Schwangerschaften Babys Kinder

Seit über 15 Jahren! Dr. med. dent. Lothar FRANK Dr. med. dent. Ivo KARDSHEW

Zahnarztpraxis Alte Jonastrasse 83 8640 Rapperswil Tel. 055 211 06 11 Fax 055 211 06 12 hallo@zahnarzt-drfrank.ch www.zahnarzt-drfrank.ch

Krankenkassen anerkannt Römerwiese 7 • 8645 Rapperswil-Jona Telefon 079 621 01 67 s.uttinger@bluewin.ch • www.sushiatsu.ch

Von den Zusatzversicherungen der Krankenkassen anerkannt

Gutschein

für eine kostenlose TCM-Diagnose

In der Erstkonsultation wird aufgrund einer Puls-Zungen-Diagnose abgeklärt, ob eine Therapie mit TCM sinnvoll ist.

✃ Obere Bahnhofstr. 44, 8640 Rapperswil, 055 556 71 73 Marktstrasse 11, 8853 Lachen SZ, 055 556 70 71 Kantonsstrasse 162, 8807 Freienbach, 055 410 35 66 info@gongtcm.ch, www.gongtcm.ch 7


gesund & vital publireportage

Gut aussehen heisst, sich gut fühlen Die Praxis am Bahnhof Rüti bietet nebst dem gesundheitlichen Rundumservice auch ein breites Spektrum an Behandlungen für das äussere Wohlbefinden. Neu im Angebot ist die SculpSure Laserbehandlung gegen hartnäckige Fettpölsterchen.

Sogar bei ausgewogener Ernährung und regelmässiger Be-

Grossteil der Fettzellen im Behandlungsbereich erfolgreich und

wegung gelingt es erwachsenen Menschen meist nur schwer,

nachhaltig. Unmittelbar nach der Anwendung in der Praxis am

ungewollte Speckröllchen loszuwerden. Der Grund: Die Anzahl

Bahnhof kehren Sie zu Ihrer gewohnten Beschäftigung zurück.

an Fettzellen im Körper bleibt auch bei Gewichtsverlust und

Erste Resultate sind bereits ab 6 Wochen sichtbar.

sportlicher Betätigung konstant. So können Problemzonen entstehen, die selbst Fitness und Diäten trotzen.

Finden auch Sie zu Ihrer gewünschten Körpersilhouette – ganz ohne chirurgischen Eingriff. Kommen Sie vorbei und lassen Sie

MODERNSTE LASERTECHNOLOGIE FÜR EINE SCHLANKE FIGUR

sich persönlich beraten.

Mit SculpSure können Sie dem entgegenwirken. Dank neuster

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite der Praxis

Technologie zerstört dieses Lasergerät in nur 25 Minuten einen

am Bahnhof: www.praxisambahnhof.ch/sculpsure

LASERTHERAPIE Dr. Christoph Zeller mit Ärzteteam Dorfstrasse 43 8630 Rüti 055 555 05 05

8

für medizinsche & kosmetische Behandlungen

365 Tage 8-20 Uhr geöffnet! w w w. pra x i s a mbah n h o f. c h


gesund & vital publireportage

«Wer nachhaltig abnehmen will, muss viel essen!» Essen Sie genügend und werden Sie schlank. Ohne Diät. Nichts essen macht nicht schlank! Diesen

stellt sich ein. Hat man nun die gewünsch-

Essen Sie abwechslungsreich und ge-

Satz sollte sich jeder einprägen, der

ten Kilos verloren und geht wieder zur

sund. Rufen Sie uns an, wir zeigen Ihnen,

Gewicht verlieren will. Wissenschaftliche

gewohnten Essensweise über, so legt der

wie es funktioniert!»

Tests zeigen: Je weniger Sie essen, desto

Körper sofort wieder Fettreserven an,

So werden Sie Gewicht verlieren.

schwieriger wird es, Ihr überflüssiges Fett

denn die Erfahrung hat ihn gelehrt, dass

Garantiert.

los zu werden. Untersuchungen zeigten,

jederzeit harte Zeiten kommen können, wo

dass mehr als die Hälfte aller Überge-

er auf seine Reserven zugreifen können

wichtigen sogar weniger essen als der

muss. Innert kürzester Zeit hat man so sein

durchschnittliche Mensch und trotzdem

Ausgangsgewicht wieder und sogar noch

Dieter Jörger,

werden sie immer dicker, vor allem nach

ein paar Kilos mehr. Und schon hat sich der

dipl.Gesundheits-

Diäten und anderen Kuren.

gefürchtete Jojo-Effekt eingestellt.

WARUM IST DAS SO?

WIE KANN MAN DAS VERHINDERN?

Wir müssen essen und trinken, um den

Dieter Jörger: «Ganz einfach, indem man

Stoff wechsel in Gang zu halten. Unsere

regelmässig und ausgewogen isst, keine

Nahrung ist sozusagen der «Brennstoff »,

Hungergefühle aufkommen lässt und sei-

der den Organismus am Leben erhält.

ner Ernährung deutliche Aufmerksamkeit

Merkt nun der Körper, dass die Nahrungs-

schenkt sowie eine gute Balance aller

zufuhr weniger wird, stellt er sofort auf

Nahrungsmittel herstellt. Nicht zuviel

ParaMediForm Rapperswil

«Speichern» um. Er drosselt sein Tempo

von einer Sorte, aber auch keine Totalab-

Gesundundschlank AG

und legt Reserven an. Isst man nun immer

stinenzen. Gemüse gehört immer dazu,

Marktgasse 22, 8640 Rapperswil-Jona

weniger, so wird der Körper natürlich die

Früchte ebenfalls. Abwägen muss nicht

Telefon 055 210 34 50

Fettreserven angreifen – Gewichtsverlust

sein, Kalorien zählen schon gar nicht.

info@gesundundschlank.ch

berater PMF

3 in 1

Basenmischung Spurenelemente Mundspülung

für mehr

LEBENSENERGIE, LEBENSFREUDE UND LEBENSWERTIGKEIT

System Basic Balance + Mundspülung Für ein gesundes Leben mit hoher Lebensfähigkeit BASIC BALANCE ist ein modern hergestelltes und hochwirksames Basen-Säuren-Präparat mit basifizierenden Mineralstoffen zur Abdeckung des Bedarfes an Kalzium, Kalium, Natrium, Magnesium, Mangan, Selen und Zink. Es ist die ideale Mineralstoff-Ergänzung zur Steigerung der körperlichen Leistung und Wiederherstellung des Säure-Basen-Gleichgewichtes als Voraussetzung für alle normalen körperlichen Funktionen und gute Gesundheit. Erhältlich bei: BASIC BALANCE mit Krauseminzgeschmack wirkt als Mundspüllösung neutralisierend gegenüber der schädlichen Mundsäuren die für Zahnfleischentzündungen, Mundgeruch und Karies verantwortlich sein können.

TA N N ER

N AT U R A L H E A LT H

Oberwiesstrasse 6 / 8645 Jona | Telefon 055 212 10 06 E-Mail: info@zahnarztdienst.ch | www.zahnarztdienst.ch

9


Ihr Eigenheim? 3 ½ - 4 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8306 Brüttisellen Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.lindenbuck.ch

6 ½ Zi. Doppel-EFH in 8127 Forch-Küsnacht Ingrid Stiefel Tel. 044 316 13 83 www.ufdeforch.ch

VISU

NEU

4 ½ u. 5 ½ Zi. Wohnungen und Studios in 8708 Männedorf Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.lagovista.ch

4 ½ und 5 ½ Zi. Wohnungen in 8173 Neerach Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.imdoerfli-neerach.ch

6 ½ Zi. Doppel-EFH in 8306 Brüttisellen Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.lindenbuck.ch

2 ½ und 4 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8545 Sulz-Rickenbach Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.duetto-rickenbach.ch

4 ½ und 5 ½ Zi. Terrassenwohnungen in 8135 Langnau am Albis Michael Knecht Tel. 044 804 34 34 www.bellesterrasses.ch

6 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8427 Teufen-Freienstein Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.colina.ch

4 ½ und 5 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8127 Forch-Maur Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.amena-forch.ch

4 ½ und 5 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8143 Stallikon Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.zuerikon.ch

5 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8953 Dietikon Rolf Flacher Tel. 052 338 07 09 www.rebberg-dietikon.ch

6 ½ Zi. Reihen-Einfamilienhaus in 8173 Neerach Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.imdoerfli-neerach.ch

3 ½ und 4 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8143 Stallikon Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.timberpark.ch

3 ½ und 4 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8181 Höri Daniela Gerber Tel. 044 316 13 11 www.soonbylepa.ch

5 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8192 Zweidlen-Station Ingrid Stiefel Tel. 044 316 13 83 www.terraverde-zweidlen.ch

3 ½ - 5 ½ Zi. Terrassenwohnungen in 8610 Uster Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.schwizerberg.ch

3 ½ - 5 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8426 Lufingen Ramona Schiesser Tel. 044 316 13 21 www.trioverde.ch

3 ½ und 4 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8184 Bachenbülach Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.ridere-bachenbuelach.ch

6 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8453 Alten b. Andelfingen Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.vecciacasa.ch

5 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8476 Unterstammheim Rolf Flacher Tel. 052 338 07 09 www.heerenweg.ch

3 ½ und 5 ½ Zi. Eigentumswohnungen in 8633 Wolfhausen Rolf Flacher Tel. 052 338 07 09 www.am-buehl.ch

5 ½ und 6 ½ Zi. Einfamilienhäuser in 8537 Nussbaumen Paul Späni Tel. 052 338 07 09 www.quattro-nussbaumen.ch

/angebote

Wir nehmen an den folgenden Immobilienmessen teil: SVIT Immobilien-Messe in Zürich

8. - 10. April 2016, Kongresshaus Zürich

Zürcherstrasse 124 Postfach 322 8406 Winterthur Telefon 052 / 235 80 00

Eigenheimmesse Schweiz in Zürich

8. - 11. Sept. 2016, Messe Zürich, Halle 6

Stand Januar 2016

Sorry,

5 ½ Zi. Terrassenwohnungen in 8610 Uster Christina Peter Tel. 044 316 13 02 www.art-one.ch

4 ½ Zi. Gartenwohnung in 8193 Eglisau n verkauft! Einheite “ alleKnecht „leider Michael Tel. 044 804 34 34 www.kaiserhof.ch


haus & garten publireportage

Geschäftsführer Jürgen Meier

Zügeln ohne Stress – für

Firmen und Private

Sind Umzüge immer mit Stress verbunden? Das muss nicht sein! Die Meier Cargo AG mit Sitz in Rüti steht seit über 75 Jahren für reibungslose Umzüge, kompetente Beratung und Planung sowie ein kundenorientiertes Serviceangebot. Angesichts der wachsenden Konkurrenz

sind mit Rollen versehen und können von

nach internationaler Norm konstruierte

im

internationalen

einer Person auf das Transportfahrzeug

Wechselkoffer mit einer Nutzlast von

Transport- und Umzugsgeschäft können

oder auf den ebenfalls speziell entwi-

7 Tonnen und einem Ladevolumen von

sich nur noch Firmen behaupten, die

ckelten Anhänger verladen werden. Dank

rund 36 Kubikmetern. Im Unterschied zur

innovative und kostensparende Trans-

des unter 7 Tonnen liegenden Gesamtge-

CargoBox benötigt er für den Transport

portlösungen anbieten.

wichts (für Lieferwagen und Anhänger)

anstelle des Lieferwagens einen Lastwa-

kann die CargoBox ohne weiteres auch

gen (Ladehöhe 80 cm).

nationalen

und

DIE CARGOBOX – EINE SPANNENDE

für Nachttransporte verwendet werden.

LÖSUNG DER MEIER CARGO AG

Die Box eignet sich für Privat- oder Fir-

Die Meier Cargo AG übernimmt Trans-

Die Transportunternehmung Meier Cargo

menumzüge im Do-It-Yourself-Verfahren.

porte aller Art im In- und Ausland. Seit

AG aus 8630 Rüti ZH hat in diesem Bereich

Dabei wird die CargoBox dem Kunden

über 75 Jahren sind die Experten bereits

einen Container («CargoBox») entwickelt,

zum gewünschten Termin vor die Haustür

in der Logistik und Transportbranche

der sich von herkömmlichen Transport-

geliefert, wo sie in aller Ruhe selbst bela-

tätig und bieten kundenorientierte und

systemen deutlich unterscheidet. Mit der

den werden kann. Anschliessend wird sie

passende Lösungen rund um Umzüge

CargoBox können die teuren Warte- und

auf Abruf abgeholt und zum neuen Domi-

und Transporte an. Dabei beschäftigt

Standzeiten für Chauffeur und Fahrzeug

zil transportiert. Nachdem die CargoBox

Meier Cargo AG heute rund 15 Mitarbei-

reduziert

entladen ist, wird sie wieder abgeholt.

terInnen mit einem Fahrzeugpark von 12

und

die

Transportkosten

Fahrzeugen und entwickelt individuelle

somit wesentlich gesenkt werden. Die abschliessbaren CargoBoxen mit einem

WECHSELKOFFER: 7 TONNEN NUTZLAST

Ladevolumen von rund 18 Kubikmetern

Die grössere Alternative zur ebenerdig

und einer Nutzlast bis zu 1 ½ Tonnen

beladbaren Meier CargoBox ist der

Transportlösungen – auch für Sie?

Stand Januar 2016

Meier Cargo AG Werkstrasse 43, 8630 Rüti Telefon 055 251 55 55 info@meiercargo.ch www.meiercargo.ch 11


Bild: © stobag.com

haus & garten

Fenster: Aussichtsreiche

Spar- & Wohlfühllösungen Fenster prägen nicht nur die Architektur und die optische Erscheinung eines Hauses, sie bringen auch Licht in die Räume und schützen vor Wärmeverlust, Lärm und gegebenenfalls auch vor Einbruch. Die Voraussetzung dafür ist allerdings, dass die Fenster modernen Standards entsprechen.

Fenster und Haustüren: Kunststoff – Holz – Alu Fassadenisolationen Klappläden – Rollläden Wintergärten & Verglasungen Beschattungen

Hurdnerwäldlistrasse 50 8808 Pfäffikon SZ

modernisieren – aber richtig seit über 40 Jahren 12

Telefon 055 415 00 20 Fax 055 415 00 21 www.faku-bau.ch info@faku-bau.ch


Bild: © VELUX Deutschland GmbH

haus & garten enz und damit zu einem positiven Wohnempfinden bei wie das Glas und der elementare Aufbau des Fensters. Die Lebensdauer der verschiedenen Bauteile ist unterschiedlich, generell gilt jedoch, dass Fenster spätestens nach 25 bis 30 Jahren ersetzt werden sollten. Leider gibt es immer noch zahlreiche Haushalte, in denen Fenster mit der früher üblichen Einfachverglasung verbaut sind. Oft übersehen Bewohner, dass Fenster bei der Energieeffizienz von Gebäuden eine Schlüsselrolle spielen. MODERNE WÄRMEGLASFENSTER In den vergangenen Jahren hat sich die Dreischeibenverglasung zum Standard entwickelt. Bei einem Dreifach-Wärmeglasfenster sind in einem Rahmenprofil drei Scheiben hintereinander verbaut, in deren dicht abgeschlossenem Zwischenraum sich jeweils Luft bzw. heute vermehrt dämmende Edelgase wie Argon befinden. Zudem ist die Innenseite der raumseitigen Scheibe mit einer hauchdünnen Edelmetall-Legierung versehen, was die Dämmeigenschaften weiter verbessert. Der sogenannte U-Wert ist die Masseinheit für den Wärmeverlust und hilft dabei, die Wärmeschutzeigenschaften eines Fensters zu definieren. Je geringer der U-Wert, desto besser ist der Dämmungseffekt des Fensters. Zum Vergleich: Einfachverglaste Fenster

G

lücklicherweise gehören die Zeiten, in denen der Ein-

haben mitunter einen Wert von 6 Watt pro Quadratmeter und

gang einer Höhle oder sonstigen dunklen Behausung

Kelvin, während dreifachverglaste und beschichtete Modelle

die einzige Lichtquelle bildete, längst der Vergangen-

einen Wert von gerade einmal 0,2 W/(m2K) aufweisen.

heit an. Heute sind Fenster ein zentrales Gebäudeelement und stellen eine wichtige Investition in die Dämmungs-, Schall-

Seit dem 1. Januar 2015 gibt es in der Schweiz eine Energie-

schutz- und Einbruchhemmungsparameter einer Immobilie dar.

etikette für Fenster, die vom Schweizerischen Fachverband Fenster- und Fassadenbranche (FFF) und von der Schweizerischen

VERLUSTE BEI ENERGIEEFFIZIENZ UND WOHNKOMFORT

Zentrale Fenster und Fassaden (SZFF) freiwillig eingeführt wur-

Wenn man im Allgemeinen über Fenster spricht, bezieht man sich

de. Die Etikette beurteilt die energetische Effizienz des Fensters

meist auf die Verglasung. Hierbei hat jeder sicherlich schon von

im Winter und teilt Fenstersysteme zum besseren Verständnis

Einfach- und Mehrfachverglasung gehört. Zum Fenster gehört

der Konsumenten in sieben Energieeffizienzklassen von A (am

aber auch der Fensterrahmen. Er trägt ebenso zur Energieeffizi-

besten) bis G (am schlechtesten) ein. Fenster der Energieeffizi-

Fenster und Türen sind ein Stück Persönlichkeit. Wir haben die Lösung die zu Ihnen passt. Der Fenster-Doktor: Ihr herstellerunabhängiger Servicepartner.

www.odermattfenster.ch Odermatt Fenster + Türen AG

Linthstrasse 53 8856 Tuggen

Tel. 055 465 62 62 Fax 055 465 62 69 13


Bild: © VELUX Deutschland GmbH

Bild: © VELUX Deutschland GmbH

haus & garten auf den Stil der neuen Fenster kommt es vorrangig darauf an, wo diese eingesetzt werden. Im Dachgeschoss gibt es zum Beispiel stehende und liegende Fenster: Liegende Dachfenster oder Dachflächenfenster werden in die Dachneigung eingefügt, während stehende Dachfenster beispielsweise in Gauben zum Einsatz kommen. Auch Dreiecksfenster finden in Dachgauben oder Dachgiebel Verwendung. Im Erdgeschoss und in oberen Geschossen geht der Trend zu bodentiefen Fenstern oder Panoramafenstern, bei denen grosszügig geschnittene Glasflächen grosse Wandteile oder gar ganze Wände ersetzen können. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Die Raumausleuchtung lässt enzklasse A werden über die gesamte Heizperiode betrachtet

jeden Raum heller, freundlicher und weitläufiger wirken – samt

sogar zu Energiegewinnsystemen, denn sie ermöglichen einen

grossflächigem Ausblick. Besonders platzsparend sind Schie-

Energiegewinn, der höher ist als der Wärmeverlust.

befenster. Im Erdgeschoss dient eine Schiebetür ideal als gleitender Übergang zum Aussenbereich und öffnet die optischen

SANIEREN ODER KOMPLETT AUSTAUSCHEN?

Grenzen zwischen Innen und Aussen. Raumhohe Schiebetüren

Die Entscheidung hängt von der Art der Verglasung, dem Alter

laufen in den neusten Fenstersystemen auf vollständig in den

und dem Zustand des Fensters ab. Einfachverglaste Fenster

Boden, Decken und Wände eingearbeiteten Rahmenprofilen, die

sollten auf jeden Fall ausgetauscht werden. Dabei sollte geprüft

fast unsichtbar sind und barrierefreien Komfort ermöglichen.

werden, ob der Rahmen stabil genug ist, um mit moderner Dreifachverglasung ausgestattet zu werden. Sind die bestehenden

FENSTERRAHMEN UND MATERIALAUSWAHL

Fenster zwei- oder dreifachverglast, ist die Modernisierung oft

Auch der Fensterrahmen kann für hohe Wärmeverluste ver-

sinnvoller als ein Austausch. Selbst wenn diese Fenster schon

antwortlich sein und sollte daher nicht als Randerscheinung

einige Zeit im Einsatz sind, ist deren U-Wert in der Regel gut, so-

vernachlässigt werden. Ein guter Fensterrahmen erfüllt drei

dass lediglich kleinere Schäden und Undichtigkeiten ausgebes-

Anforderungen: Er muss pflegeleicht und langlebig sein bei

sert werden müssten. Bei grösseren Defiziten kommt allerdings

gleichzeitig optimaler Wärmedämmung. Unterschiedliche Ma-

wieder ein Austausch in Frage. Eine Ausnahme sind allenfalls

terialien erfüllen diese Kriterien in unterschiedlichem Umfang.

historische Fenster: Diese sollte man lieber erhalten, statt sie

Zur Auswahl stehen natürliche und künstliche Baustoffe, bezie-

herauszureissen. Hier sollte in erster Linie eine baugerechte Sa-

hungsweise eine Kombination aus beidem. Die handelsüblichen

nierung zur Verbesserung der Energiebilanz angestrebt werden.

Fenstermaterialien haben allerdings Vor- und Nachteile.

DIE QUAL DER WAHL

Fensterrahmen aus Holz bestehen aus einem natürlichen Roh-

Wenn Sie zu dem Entschluss kommen, Ihre Fenster zu erneuern,

stoff, sind somit ökologisch, atmungsaktiv und bieten einen sehr

stehen verschiedenste Fensterarten zur Auswahl. Im Hinblick

guten Wärmeschutz. Dafür fällt ihre Pflege intensiv aus. Kunst-

Heizung · Sanitär · Lüftung 864O Rapperswil · T: O55 245 5O OO · F: O55 245 5O O5 info@metzenag.ch · www.metzenag.ch 14


stoffrahmen sind da wesentlich preiswerter und bieten dank

integrierte Storen-System ist so vor

ihrer Eigenschaften eine bessere Wärme- und Schalldämmung.

Wind, Wetter und Verschmutzung

Zudem bestechen Kunststoff fenster durch eine Wartungsfrei-

geschützt und steuert nicht nur den

heit der Oberfl ächen sowie eine grosse Auswahl an Gestaltungs-

Lichteinfall, sondern auch die ge-

möglichkeiten bezüglich Design und Farbe. Negativ fällt aus,

wünschten Einblicke von Aussen.

dass ihre Entsorgung weit weniger ökologisch ist. Aluminium-

Die Entscheidung bezüglich des

rahmen sind ebenfalls wartungsfrei und pflegeleicht, punkten

Materials oder der Material-

darüber hinaus mit ihrer hohen Witterungsbeständigkeit und

kombination hängt also

den ebenfalls vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten. Allerdings

von

sind Aluminiumfenster kostspielig und in der Herstellung sehr

finanziellen

energieintensiv. Auch können sie bei Temperaturschwankungen

funktionalen As-

grösseren Veränderungen unterliegen und haben verglichen

pekten ab und

mit Holz und Kunststoff schlechtere Dämmeigenschaften.

sollte gut abge-

Bild: © VELUX Deutschland GmbH

haus & garten

ästhetischen, und

wogen sein. OPTIMIERUNG DURCH KOMBINATION Ein

guter

Kompromiss

sind

Materialkombinationen

wie

SPEZIELLE VERGLASUNG FÜR EINBRUCHSCHUTZ

Holz-Aluminium oder Kunststoff-Aluminium, bei denen die

Wie bereits beschrieben, kommen heute fast nur Wärmeschutz-

Dämmeigenschaften des einen Materials mit wartungsfreien

verglasungen zum Einsatz. Darüber hinaus sollten Sie überle-

und pflegeleichten Oberfl ächen des anderen vereint werden.

gen, ob weitere Verglasungsvarianten für Sie sinnvoll wären.

Holz-Aluminium-Fenster sind ein nachhaltiger Mix aus Techno-

So beispielsweise Sicherheitsglas zur Bruch- und Einbruchprä-

logie und Design: innen natürliche Oberfl äche aus behaglichem

vention. Untersuchungen zeigen, dass die meisten Einbrüche

Holz, aussen witterungsbeständige, schützende Aluminium-

über Fenster oder Fenstertüren erfolgen, aber auch, dass

Schale in diversen Farben. Bei einer Kunststoff-Aluminium-

Einbrecher im Durchschnitt nach etwa drei Minuten aufgeben,

Verbundkonstruktion kann zum bestehenden Wärme- und

wenn sie sich bis zu diesem Zeitpunkt keinen Zutritt zum Objekt

Schallschutz ohne zusätzlichen Montageaufwand ein Sonnen-

verschaffen konnten. Einbruchhemmende Fenster machen Ein-

und Sichtschutz zwischen die Scheiben eingebaut werden. Das

dringlingen ihren Job schwer, denn sowohl das Rahmensystem

HUSI UND SIMONIS GMBH

Biberbau - Ihr verlässlicher Partner für:

HEIZÖL AB LAGER STETS ZU GÜNSTIGEN PREISEN BRENN- UND TREIBSTOFFE TRANSPORTE ALLER ART

Fenster & Türen Verglasungen Fensterläden Haustüren Holzbau

Husi und Simonis GmbH 8640 Rapperswil, 8836 Bennau Tel. 055 210 65 39, E-Mail: heizoel@gmx.ch

swissmade Fenster & Türen Verglasungen Fassaden

Zisag Holzbau GmbH Eschenbach Tel. 055 286 40 20 www.zisag-holzbau.ch

8836 Biberbrugg Tel. 055 418 45 45 www.biberbau.ch

24-h-Pikettservice 079 433 54 44

Wir lassen Sie nicht im Stich und sind bei Notfällen für Sie da.

15


haus & garten wie auch das Sicherheitsglas sind optimal gegen mechanische

Raum mit grossen Fensterflächen schnell und vor allem unan-

Belastungen gewappnet und erhöhen so die Einbruchsicherheit

genehm auf. Abhilfe für dieses Problem schafft eine Sonnen-

eines Gebäudes um ein Vielfaches. Einscheibensicherheitsglas

schutzverglasung, welche die Sonneneinstrahlung bis zu einem

sorgt für passive Sicherheit, indem es bei Zerbrechen in Scher-

bestimmten Grad reflektiert oder diese aufnimmt, ohne sie an

ben ohne scharfe Kanten zerfällt und so die Verletzungsgefahr

den Raum abzugeben. Erreicht wird die Reduktion der Wärme-

reduziert. Verbundsicherheitsglas, auch Panzerglas genannt,

leitung mittels transparenter Folien, mit denen das Glas beklebt

besteht aus mindestens zwei Scheiben und sorgt für passive

oder beschichtet wird. So kann der Sommer kommen!

sowie für aktive Sicherheit. Bei einem Bruch bleiben die Scherben an einer integrierten Folie kleben, die einerseits vor Verlet-

GANZ SCHÖN SMART: SELBSTREINIGENDES GLAS

zungen schützt und andererseits als Hindernis für Einbrecher

Verglasung mit einem Selbstreinigungseffekt ist ein echtes

fungiert. Alarmglas erhöht die aktive Sicherheit eines Hauses,

High-Tech-Produkt, dank dem Sonne und Regen die Arbeit

indem beim Zerschlagen der Verglasung ein darin eingebauter

übernehmen, die bislang Muskelkraft und Putzmittel erfor-

Stromkreis unterbrochen wird und durch einen stillen Alarm die

derte. Besonders praktisch ist diese Technologie für schwer

Polizei oder einen zuständigen Sicherheitsdienst verständigt.

zu erreichende Fenster, z.B. in Dachschrägen, oder für grosse Fensterflächen. Selbstreinigende Gläser machen sich den

SCHALLSCHUTZGLAS FÜR MEHR WOHNQUALITÄT

sogenannten Lotuseffekt zunutze, bei dem Wasser von der

Lärm ist nicht nur in der Stadt eine konstante Störquelle. Auch auf

Oberfläche einfach abperlt. Das Oberflächenverhalten solcher

dem Land können Schallemissionen z.B. aus der Landwirtschaft

Gläser wird gegenüber einer regulären Verglasung so verändert,

oder dem Verkehr permanente Begleiter sein, die den Schlaf

dass sich zum einen Schmutz schwerer auf der Oberfläche

stören und auf Dauer das vegetative Nervensystem beeinträch-

festsetzen kann, und zum anderen, dass Verschmutzungen

tigen können. Schallschutzglas schützt vor Lärm und somit vor

von abfliessendem Regenwasser einfach abgetragen werden.

dem daraus resultierenden Stress. Doch nicht nur das: Aufgrund

Ganz überflüssig wird Fensterputzen aber auch mit selbstrei-

der guten Isolierung sind Schallschutzfenster auch besonders

nigendem Glas nicht, denn sie brauchen Regen und UV-Licht,

energieeffizient. Die Basis einer Schallschutzverglasung sind

um zu funktionieren. Dennoch müssen die Gläser dank ihrer

Verbundglasscheiben mit einer Mittelschicht aus Kunstharz oder

Beschichtung viel seltener geputzt werden und die Reinigung

integrierter Sicherheitsfolie. Die Qualität des Schallschutzes

ist viel weniger aufwendig – abspritzen mit Wasser genügt.

kann durch die Anzahl und den Abstand der einzelnen Scheiben sowie durch deren Dicke beeinflusst werden. Neben der Vergla-

Es lohnt sich, seine Fenster einer genaueren Analyse zu unter-

sung muss aber auch der Rahmen schalldicht sein, da der Effekt

ziehen, insbesondere wenn diese älter sind und niemals zuvor

der Verglasung ansonsten stark gemindert werden würde.

ausgetauscht oder saniert wurden. Die Chance ist gross, dass Sie sich dadurch langfristig eine immense Kostenersparnis

SONNENSCHUTZGLAS FÜR KÜHLE RÄUME

verschaffen, gleichzeitig Ihren Wohnkomfort erhöhen und dabei

Sie kennen es: Bei starker Sonneneinstrahlung heizt sich ein

auch noch die Umwelt schonen.

\\\ Julia Kliewer

Für Sie mit Energie 055 220 6 220

www.winter-gruppe.ch

So einzigartig wie Ihr Zuhause – Geländer, Zaun-, Tor- und Sichtschutzlösungen von Zaunteam. Zaunteam Linth GmbH Uznacherstrasse 41a, 8722 Kaltbrunn Tel. 055 293 50 62, linth@zaunteam.ch

16

www.zaunteam.ch


haus & garten publireportage

Ob nah oder fern, wir transportieren gern! Sind Sie auf der Suche nach dem idealen Partner für Ihren Umzug oder Transport? Dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! JAHRELANGES KNOW-HOW

Haushalt die passende Lösung. Benötigen

verlassen die Schweiz oder wollen in die

Durch langjährige Erfahrung und ein fle-

Sie Hilfe beim Packen? Unsere erfahrenen

Schweiz ziehen? Verlassen Sie sich auf

xibles Team bieten wir Ihnen individuelle,

Packer helfen Ihnen gerne dabei – inklusi-

Schweizer Qualität. Durch international

passende Lösungen rund um Umzüge,

ve geeignetem Verpackungsmaterial.

erfahrene Chauffeure transportieren wir

Waren- und Möbeltransporte aller Art.

schnell und zuverlässig in ganz Europa

Unser Geschäft besteht seit nunmehr

HOCH HINAUS MIT DEM MÖBELLIFT

und übernehmen für Sie auch die Zoll-

43 Jahren und wird in 2. Generation von

Dank unserem Möbellift umgehen wir

formalitäten.

Michael Kummer geführt. Tatkräftig wird

enge Treppenhäuser, schonen Ihre Möbel

er von seinen Eltern und dem ganzen

und sparen Zeit. Wir erreichen eine Höhe

ALLES, WAS SIE BRAUCHEN

Team bestehend aus kaufmännischen An-

von bis zu 23 Metern (ca. 8. Stockwerk).

Benötigen Sie Packmaterial? Kommen

gestellten, Zügelmännern, Chauffeuren

Der Möbellift ist auch für den Transport

Sie bei uns im Umzugs-Shop in Hom-

und Aushilfen unterstützt.

von Klavier und Flügel geeignet. Fach-

brechtikon vorbei und lassen Sie sich die

kundig transportieren wir Ihr Instrument

verschiedenen Kisten und Umzugshilfen

FLEXIBILITÄT IST UNSERE STÄRKE

sicher und sorgfältig von Ort zu Ort.

zeigen. Oder verreisen Sie für eine län-

Für den privaten Umzug bieten wir Möbel-

Unsere Zügelmänner sind dabei optimal

gere Zeit und brauchen eine geeignete

wagen in verschiedenen Grössen, auch

ausgerüstet mit Wolldecken, Werkzeug

Unterbringung für Ihre Möbel? Gerne

mit Anhänger. Somit haben wir für jeden

für die De- und Montage der Möbel,

lagern wir Ihr Mobiliar bei uns ein.

Traggurten, Stretchfolie, Möbelrolli, Treppenrolli und vielem mehr.

Wir stehen Ihnen gerne für Ihre Anfragen und Anliegen zur Verfügung.

IHR PARTNER FÜR GESCHÄFTSUMZÜGE Auch für Ihren Geschäftsumzug können wir uns bestens empfehlen. Vom kleinsten Büro bis zur grossen Firma – wir sind jeder Herausforderung gewachsen. Wir bieten Ihnen auch hier speziell auf Ihren Umzug abgestimmte Lösungen, sei es

Kummer Transporte

für einzelne Arbeitsplätze oder einen

Eichhöhe 6

kompletten Geschäftsumzug.

8634 Hombrechtikon Telefon 055 244 22 65

GRENZENLOS UNTERWEGS

info@kummer-transporte.ch

Unsere Firma ist international tätig. Sie

www.kummer-transporte.ch 17


aus- und weiterbildung

Lerne heute für morgen – Lehrstellen für 2016 in Rapperswil.

8000 0848 85 rstellen st.ch/leh o .p w ww post.ch postjob@

Ausbildung bringt Dich weiter!

Es gibt viele Ausbildungsberufe und damit zahlreiche Wahlmöglichkeiten zur Entfaltung der eigenen beruflichen Interessen. Doch was, wenn man nicht weiss, welche Ausbildung die richtige ist?

B

ei der Vielzahl unterschiedlicher Lehrberufe kann es ganz schön schwierig sein, den passenden zu finden. Jeder Mensch ist anders und somit hat auch jeder unter-

schiedliche Stärken. Ein erster Schritt ist, herauszufinden, wo Deine persönlichen Stärken liegen. Was fällt Dir leicht? Wofür interessierst Du Dich? Welchen Aktivitäten machen Dir Spass?

Unser Lehrstellenangebot: Detailhandelsfachfrau/Detailhandelsfachmann. Dreijährige, verkaufsorientierte Lehre am Schalter und im administrativen Bereich der Poststellen für Kontaktfreudige.

Zur Entscheidungsfindung gibt zudem zahlreiche Bildungshilfen: Auf Internet-Portalen wie www.ausbildung-weiterbildung. ch oder www.berufsberatung.ch findest Du Bildungsratgeber, Selbsttests, einen Interessenskompass, Vorstellungen von Berufsfeldern und einzelnen Berufen, Checklisten uvm. Infoveranstaltungen und ein Beratungsgespräch im Berufsinformationszentrum (BIZ) in Deiner Nähe können ebenfalls beim Ordnen der Gedanken und Abschätzen Deiner Möglichkeiten helfen.

Z 1.91.5-135

Ausbildung Klassische Massage Entdecke neue Talente in dir und erlerne die Arbeit mit und am Menschen. Die klassische Massage ist ein manuelles Behandlungsverfahren, das überwiegend zur Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparats eingesetzt wird. Einstieg jederzeit möglich. Individueller Unterricht.

Auf unserer Homepage findest du unser gesamtes Aus- und Weiterbildungsangebot. ELEKTRO

18

PLANUNG

GEBÄUDETECHNIK

NETZWERK

TELECOM

Die Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie

PHOTOVOLTAIK

033 225 44 22 www.bodyfeet.ch


vorgestellt

Ringer-Club Rapperswil-Jona Der Ringer-Club Rapperswil-Jona wurde 1967 als Riege des

JUNGENDFÖRDERUNG IST UNS WICHTIG

ETV Rapperswil-Jona gegründet und zählt heute 75 aktive

Unser Kinderringen, welches ab dem ersten Kindergarten von

Mitglieder. Wir frönen dem olympischen Ringkampf im freien

Knaben und Mädchen besucht werden kann, erfreut sich gros-

sowie griechisch-römischen Stil. Bei uns zählt aber nicht nur

ser Beliebtheit. Die Kinder können sich auf der Matte austoben

der Kampf, sondern auch der Spass und die Kameradschaft

und erfreuen sich am spielerischen Inhalt dank dem Fokus

auf und neben der Matte. Mit unseren Trainern im Jugend- und

auf das Polysportive. Die Kinder- und Jugendtrainings finden

Aktivbereich verfügen wir über ein kompetentes Team, welches

jeweils am Montag in Uznach und am Mittwoch in Jona (im

sich jährlich im Programm von Jugend & Sport fortbildet.

Sommer in der Bollwies und im Winterhalbjahr im Schachen) statt. Jeweils ab 18 Uhr triff t sich die Jugend auf der Matte.

IM RINGEN WIRD DER FAIRE ZWEIKAMPF AUF

Ab 20 Uhr trainiert die Aktivmannschaft für die Einzel- und

DER MATTE ZELEBRIERT

Mannschafts-Meisterschaften.

Nur wer ringt, kann gewinnen – und aus seinen Niederlagen lernen! Das Ringen ist eine der umfangreichsten Sportarten.

Schnuppertrainings sind jederzeit möglich. Wir freuen uns, Dich

Neben dem Kampf und der Freude am Sport braucht es Ausdau-

auf der Matte zu begrüssen! Weitere Informationen findest Du

er, Koordination, Kraft, Beweglichkeit, Taktik und Technik.

unter www.rapperswil-jona.ringen.ch

Kinder- und Jugendchor Rosenstadt Im Kinder- und Jugendchor Rosenstadt tref-

Kindergarten bis 2. Klasse) vielleicht mit der Mutter, die Älteren

fen sich Knaben und Mädchen, die Spass und

mit Youtube und Karaoke. Der «Lohn» der Dirigenten ist einzig

Freude haben, moderne Songs zu singen.

die Freude, die ihnen die Kinder und Jugendlichen bei den tollen Konzerten zurückgeben und die eigene Freude am Erfolg

Der Kinder- und Jugendchor ist ein Verein, welcher eine Idee einer Mutter aus dem Jahre 2004 fortführt.

der Entwicklung der Kinder. Der Chor ist seit 2012 sehr stark gewachsen. Heute zählt er über 50 Kinder und Jugendliche.

Seit 2004 gibt der KJRo regelmässig Konzerte im Sommer und an Weihnachten. Heute singen die Knaben und Mädchen vom

Neben dem peppigen Jahreskonzert im Kreuz im Sommer und

Kindergarten bis zum jugendlichen Erwachsenenalter in drei

dem erwärmend melodiösen Weihnachtkonzert im Schloss

Chören, je nach Alter und Können. Die Jugendlichen und der

Rapperswil wird der KJRo immer wieder für diverse Anlässe

KJRo 2 (3. bis 5. Klasse) gestalten die Konzert-Programme mit.

engagiert. Zusammen mit den jungen Dirigenten entwickeln

Sie singen deshalb meist attraktive Songs, welche ihnen viel

die Kinder zum Teil enormen Enthusiasmus. So werden aus den

Spass machen.

Kindern laufend selbstständige, junge Erwachsene, die mit viel Selbstvertrauen begeistert auftreten und singen.

Die meisten Kinder bringen den Spass am Singen bereits in den Chor mit. Sie singen gerne zu Hause – die Jüngeren (KJRo 1:

Weitere Informationen unter: www.kinderchor-rosenstadt.ch

19


Gewusst wie:

Steuererklärung ohne Stress

Bild: © Susanne Raabe

steuererklärung 2015

Alle Jahre wieder kommen nicht nur Weihnachten und Ostern, sondern auch das Bearbeiten und fristgerechte Einreichen der Steuererklärung. Diese Pflicht bereitet wahrlich nur den wenigsten unter uns Freude. Wir verraten, wie Sie einen kühlen Kopf behalten und den Aufwand beim Ausfüllen der Steuererklärung begrenzen können.

E

s führt kein Weg daran vorbei: Demnächst ist wieder

ziert oder zu aufwendig. Wer sich die Mühe sparen möchte,

die Steuererklärung fällig. Im Kanton St.Gallen endet

zieht am besten einen Steuerberater oder Treuhänder hinzu.

die Einreichungsfrist für Unselbständigerwerbende am

Dieser erledigt dieses notwendige Übel schnell und unkom-

31.03.2016 und für Selbständigerwerbende sowie beschränkt

pliziert und Sie sparen so nicht nur Zeit und Nerven, sondern

Steuerpflichtige am 31.05.2016. Mit der Pünktlichkeit ist das

profitieren möglicherweise auch noch von Steuerersparnissen.

allerdings so eine Sache... Viele Steuerpflichtige schaffen es Jahr für Jahr nicht, ihre Steuererklärung termingereicht einzu-

DEN « STEUERMANN» ÜBERNEHMEN LASSEN

reichen. Zeitmangel, fehlende Unterlagen oder Lustlosigkeit

Vor allem bei komplizierten Steuerverhältnissen lohnt es sich,

kommen immer wieder in die Quere. Anderen ist das Erstellen

einen Fachmann mit der Steuererklärung zu beauftragen. So

der Steuererklärung auf eigene Faust schlichtweg zu kompli-

empfiehlt sich eine solche Unterstützung zum Beispiel bei we-

Sind Steuererklärungen weniger Ihr Ding?

steuererklärung zu fixpreisen

Gerne unterstütze ich Sie, auch in Finanz- und Liegenschaftsangelegenheiten, persönlich, vertraulich, kompetent, auf Wunsch auch bei Ihnen zu Hause. Heinz Brupbacher, Eidg. Dipl. Bankfachmann Rietstrasse 2, 8640 Rapperswil Tel: 055 210 09 07 / E-Mail: brupbifilm@bluewin.ch

www.mb-steuerberatung.ch

vertrauenswürdig, kompetent, unkompliziert, günstig martin bachmann rotenrainstr. 50 8645 jona

079-264 07 87 info@mb-steuerberatung.ch

professionell – vertraulich – fristgerecht Steuererklärungen, Steuerplanungen, Steueroptimierungen Für Privatpersonen und Unternehmungen (Steuererklärung ab Fr. 200.- exkl. MwSt)

Buchführung / Jahresabschlüsse Für Unternehmungen von Klein bis Gross

Wettstein & Partner Treuhand GmbH, Kreuzstrasse 100, 8645 Jona

Tel. 055 511 75 07, Fax 055 210 52 00, www.wettsteintreuhand.ch, info@wettsteintreuhand.ch 20


steuererklärung 2015 BEI EINFACHEN STEUERVERHÄLTNISSEN: SELBST ERLEDIGEN Personen mit einer einfachen steuerlichen Sachlage – insbesondere Angestellte ohne höhere Finanz- oder Immobilienvermögen – können auf den Steuerberater hingegen meist verzichten. Die Möglichkeit, die Steuererklärung elektronisch auszufüllen und auch einzureichen, erleichtert den Gesamtvorgang, reduziert den Aufwand und spart Zeit. Im Kanton St.Gallen wird inzwischen bereits jede zweite Steuererklärung elektronisch eingereicht. Mithilfe der heruntergeladenen Software können Sie Ihre Steuererklärung bequem ausfüllen. Dazu benötigen Sie dann keine Internetverbindung und können die Formulare in Ruhe offline bearbeiten. Ihre Daten können Sie dabei elektronisch archivieren und jederzeit wieder nutzen. Dank einer automatischen Berechnung, die dafür sorgt, dass Summen und Differenzen automatisch gebildet und an der richtigen Stelle im Formular eingetragen werden, können Sie den Taschenrechner getrost in der Schublade lassen. Zudem führt Sie ein Eingabeassistent durch die verschiedenen Masken und stellt anhand Ihrer Angaben fest, welche Sie benötigen. Dabei sentlichen Veränderungen Ihres Einkommens oder Vermögens

ist der Wechsel zwischen Masken- und Formularmodus jederzeit

wie im Falle einer Erbschaft oder bei finanziellen Verlusten.

bequem möglich. Auch steht Ihnen eine integrierte Wegleitung

Ebenso vereinfacht die Konsultation eines Treuhänders das

zur Verfügung: Diese kann nach Stichpunkten durchsucht oder

Erstellen der Steuererklärung im Falle einer Heirat oder einer

zu bestimmten Punkten der Steuererklärung befragt werden.

Scheidung, beim Tod eines Ehepartners, bei Pensionierung,

Beim Anklicken des nebenstehenden Symbols erscheint ein

bei Kauf, Verkauf oder bei der Renovation einer Immobilie,

Hilfefenster mit spezifischen Informationen zum zu bearbei-

sowie bei Miteigentum an einer Firma oder bei Einkünften aus

tenden Teil. Bleiben dennoch Fragen offen, können Sich sich

selbständigem Nebenerwerb. Auch wer einer selbständigen

zusätzlich auf der Webseite des Kantons St.Gallen informieren:

Tätigkeit mit komplexen Finanzierungen nachgeht oder aus-

Unter www.steuern.sg.ch/g/index_a-z finden Sie viele Themen-

serhalb des Kantons oder gar des Landes arbeitet, in dem der

stichpunkte, zu denen es weiterführende Informationen gibt,

tatsächliche Wohnsitz liegt, profitiert von der Expertise eines

die Klarheit verschaffen. Spezifische Fragen können allenfalls

Steuerfachmanns. Und schliesslich: Wenn Sie generell einmal

telefonisch von der kantonalen Steuerverwaltung beantwortet

überprüfen möchten, ob Sie bis dato alles richtig gemacht

werden. Ein weiteres Plus: Nach dem Ausfüllen der Steuerer-

haben und sämtliche Steuervorteile genutzt haben, ist ein

klärung können Sie mittels des integrierten Steuerkalkulators

Treuhänder die richtige Anlaufstelle.

direkt Ihre Steuerbelastung berechnen.

Steuererklärung 2015 Ihr Vorgehen 1) Sie vereinbaren telefonisch einen Termin 2) Sie bringen mit für das Jahr 2015 Letzte Steuererklärung Letzte Veranlagungsberechnung vom Steueramt Lohnausweise/Rentenbescheinigungen Kontoauszüge/Sparhefte Depotauszüge/Wertschriften Liegenschaftenunterhaltskosten Weiterbildungskosten Krankheitskosten (Brille, Zahnarzt usw.) 3) Sie nehmen sich 30 Minuten Zeit Steuererklärung ab Fr. 250.– (exkl. MwSt.)

HMR Partner Treuhand AG

Neue Jonastrasse 79, 8640 Rapperswil Tel. 055 222 77 00 E-Mail: karin.baumgartner@hmrpartner.ch

Wir haben auch nach 17.00 Uhr und am Samstag Zeit für Sie!

21


Bild: © pixelio.de/Konstantin Gastmann

steuererklärung 2015 PAPIER ADÉ – ELEKTRONISCHES EINREICHEN Beim

elektronischen

Steuererklärung

Einreichen

werden

der

sämtliche

von Ihnen ausgefüllten Daten an das Steueramt übermittelt. Aufgrund gesetzlicher Vorschriften genügt das alleinige Übermitteln der Daten allerdings nicht. Nach der erfolgreichen Übermittlung wird Ihnen deshalb elektronisch eine Quittung zugestellt, die Sie ausdrucken, unterzeichnen und dem Steueramt per Post zustellen müssen. Erst nach Eingang der Quittung gilt die Steuererklärung als offiziell eingereicht. Selbstverständlich besteht weiterhin die Option, die Steu-

Unter www.steuern.sg.ch können Sie sich die Software zur Steuererklärung 2015 mit den

ererklärung in Papierform einzureichen.

gebräuchlichsten Steuerformularen auf Ihren Computer laden.

Dazu drucken Sie alle ausgefüllten Formulare aus und senden diese samt allen notwendigen Belegen auf dem Postweg

füllen der Formulare beginnen und im besten Fall noch einen

an das zuständige Gemeindesteueramt zu.

Puffer einplanen. Beschaffen Sie sich vor dem Ausfüllen der Steuererklärung alle notwendigen Unterlagen, sonst müssen Sie

GUTE VORBEREITUNG ZAHLT SICH AUS

immer wieder abbrechen, und die Motivation sinkt von Mal zu

Die Kombination aus Zeitdruck und Steuererklärung geht in der

Mal mehr. Wichtig sind unter anderem Lohnausweise, Saldo- und

Regel nicht gut aus und resultiert in Stress. Viel entspannter

Zinsbescheinigungen von Bank und Post, Belege für Arbeitsweg-

läuft das Ganze jedoch ab, wenn Sie frühzeitig mit dem Aus-

und Weiterbildungskosten, Spendenquittungen, Belege über den Liegenschaftsunterhalt, Umbauten und Mieteinnahmen, ebenso wie Schuldenbelege oder Belege für Einzahlungen in die Säule 3a. Bitte beachten Sie: Die genauen Anforderungen für die Steuererklärung sind individuell unterschiedlich anzusehen.

Treuhand | Steuer- und Rechtsberatung Wirtschaftsprüfung | Unternehmensberatung Informatik-Gesamtlösungen

Übrigens gilt im Kanton St.Gallen ab 2016 neu eine Beschränkung für den Abzug der Fahrkosten auf 3 655 Franken, während künftig Lotteriegewinne bis 1 000 Franken steuerfrei sind. Wer sich früh genug mit dem Thema Steuererklärung auseinandersetzt, kann der Einreichungsfrist gelassen entgegenblicken.

OBT – Ihr verlässlicher Partner

Für alle anderen gilt: daran denken, die Abgabefrist zu ver-

Unsere Fachspezialisten beraten Sie kompetent und individuell in allen Treuhand-, Steuer- und Wirtschaftsfragen.

abgeben, der dafür sorgt, dass sie auf jeden Fall fristgerecht und

längern! Oder die Steuererklärung gleich an einen Fachmann korrekt ausgefüllt beim Steueramt eintrifft.

Entdecken Sie Ihr Potenzial – dank einer Steuerberatung von OBT.

\\\ Julia Kliewer

Steuererklärung Patientenverfügung Vorsorgeauftrag Ehe- und Erbvertrag Wir bieten Ihnen kompetente Beratung, zuverlässige Dienstleistung, rasche Erledigung und Zukunftssicherheit. Und dies zu einem Preis ab CHF 150.– für bspw. eine einfache Steuererklärung. Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Besprechungstermin, auch für die Beratung Ihrer Zukunftssicherheit mit bspw. einer Patientenverfügung oder einem Vorsorgeauftrag. Wir freuen uns!

www.obt.ch

22

OBT AG Fischmarktplatz 9 8640 Rapperswil T 055 222 89 22

Aldo Braun Finanz- und Unternehmensberatung Rechtstreuhand | Zürcherstrasse 6 (Bürogebäude Sonnenhof) | 8640 Rapperswil-Jona Telefon 055 210 14 54 | info@aldobraun.ch


BS-Dynamic AG

steuererklärung 2015 publireportage

Ihr Partner für Buchführung und Personalwesen Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen. Den Rest übernehmen wir für Sie. Buchhaltungs-, Personal- und Administrationsarbeiten sind nicht jedermanns Lieblingsbeschäftigungen. Sie erfordern Zeit, aber auch spezielles Fachwissen. Allzu leicht verlieren Sie den Überblick, vor allem wenn es um Neuerungen und Anpassungen geht. Ein externer Partner ist da die ideale Lösung! Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung. Das Team der BS-Dynamic AG bietet Ihnen einen sorgenfreien Rundumservice. Dabei können unsere Dienstleistungen sowohl von Firmen, als auch von Privatpersonen in Anspruch genommen werden. SORGENFREIE STEUERERKLÄRUNG Fristgerecht, zeit- & geldsparend Alle Jahre wieder – an der Steuererklärung führt leider kein Weg vorbei. Sparen Sie Zeit und Geld und lassen Sie den Experten Ihre Steuererklärung ausfüllen! Das Team der BS-Dynamic AG hilft Ihnen kompetent bei all Ihren Steuerangelegenheiten. Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie fundiert. Gerne tragen wir für Sie alle notwendigen Daten und Informationen zusammen, so dass Sie nur noch die Steuererklärung unterschreiben müssen. Einfach, schnell und effizient. TIPPS FÜR DIE STEUERERKLÄRUNG Sparpotenzial: Wir kennen alle gesetzlichen Rahmenbedingungen und Abzugsmöglichkeiten, die Sie geltend machen können. Profitieren Sie von unserem Know-how und optimieren Sie mit uns Ihre Steuern. Frühzeitig planen: Wir schauen für Sie voraus und zeigen Ihnen auf, wie Sie Steuern sparen können. Es lohnt sich, frühzeitig die Vorsorgebeiträge Ihrer Säule 3a einzuzahlen. Denn die Zinserträge sind deutlich höher als auf Privatkonten. Klären Sie die Einkaufsmöglichkeiten in die Pensionskasse ab. Unser Tipp: Kaufen Sie sich in die Pensionskasse in einem Jahr ein, in welchem Sie weniger Steuerabzüge vornehmen können oder in Jahren mit besonders hohem Einkommen. Dies lohnt sich doppelt. Denn gleichzeitig sparen Sie auch Vermögenssteuern, da das Kapital

in der Pensionskasse nicht als Vermögen besteuert werden muss. Weiter kann es sich auch lohnen, Unterhalts- und Sanierungsarbeiten an Ihrem Wohneigentum auf mehrere Jahre zu verteilen. Jedes Jahr können Sie nämlich zwischen dem Abzug für die tatsächlichen Unterhaltskosten und dem Abzug einer Pauschale wählen. Planen Sie deshalb die Renovationen so, dass sie die Pauschale übersteigen. Zusammentragen: Wir erinnern Sie frühzeitig an die Belegsammlung, sortieren diese für Sie und füllen alles sauber aus. Denn wer sich das Ausfüllen der Steuererklärung einfacher machen will, beginnt schon im Vorjahr mit der Fleissarbeit. Sammeln Sie alle Belege für Berufs- und Weiterbildungskosten, Krankheit, Spenden sowie Unterhalt des Wohneigentums. Es lohnt sich. Fristgerechte Einreichung: Wir bereiten alles für Sie vor und erinnern Sie an Ihre Termine. Wer die Steuererklärung nicht ausfüllt oder unvollständig einreicht, wird von der Behörde ermahnt. Eine Busse ist leider nicht ausgeschlossen. In solchen Fällen erfolgt die Veranlagung nach Ermessen der Steuerbehörde. In beinahe allen Fällen fahren Sie damit schlechter. SALÄRADMINISTRATION Während grosse Betriebe ganze Abteilungen für das Personalwesen und die Buchführung zur Verfügung haben, bedeuten diese Bereiche bei kleinen und mittelständischen Betrieben oft nur Stress und Überforderung. Das muss nicht sein. Die BS-Dynamic AG verschafft Ihnen Freiraum, um sich auf die zentralen Aufgaben in Ihrem Unternehmen zu konzentrieren. Wir verwalten die Personaldaten Ihrer Mitarbeiter, erstellen und versenden die monatlichen Lohnabrechnungen oder füllen die erforderlichen Dokumente für Behörden und Kassen aus. Monatlich erhalten Sie ein Buchungsjournal für Ihre Finanzbuchhaltung, die wir auf Wunsch natürlich ebenfalls für Sie übernehmen. Wir erledigen für Sie das An- und Abmelden von

BVG/AHV und Quellensteuer. Ebenso bieten wir Ihnen die reibungslose Erledigung sämtlicher Jahresendarbeiten an (Deklaration, Lohnausweise, Jahresabschluss usw.). Ob Sie einzelne Administrationsbereiche auslagern oder die gesamte Buchführung extern vergeben, mit ausgewiesenem Fachwissen und langjähriger Erfahrung erledigen wir für Sie diese Dienstleistungen effizient, kompetent und zuverlässig. PERSÖNLICH & KOMPETENT Seit über 15 Jahren unterstützt das Team der BS-Dynamic mit hohem Fachwissen und Engagement Privatkunden, KMUs und Startup-Firmen. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, die auf Diskretion, Flexibilität und Kompetenz basiert. Wir kommen auch gerne zu Ihnen. Zur Beratung. Als Ferienablösung oder zur tatkräftigen Unterstützung. Anruf genügt. Nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt mit den Spezialisten aus Ihrer Region auf. Wir freuen uns auf Sie!

Chastelstrasse 2, 8732 Neuhaus Telefon 055 225 10 31 info@bs-dynamic.ch www.bs-dynamic.ch

23


unterwegs

Winterferien – Schnee-Spass für Gross und Klein Skifahren, Snowboarden, Schneeschuhwandern, Langlauf, Schlitteln oder ein entspannender Wellness-Aufenthalt – viele Wege führen zu den perfekten Winterferien.

Erleben Sie den Zauber der Winterlandschaft

SCUOL – DAS FAMILIÄRE WINTERSPORTPARADIES In Scuol, dem Zentrumsort des Unterengadins, laden schöne Dorfplätze, Brunnen mit Mineralwasserquellen und eine ausgeprägte romanische Kultur zu einer Zeitreise der besonderen Art ein. Wintersportfans lockt das Skigebiet Motta Naluns mit rund 80 Pistenkilometern, einem Snowpark, zwei Talabfahrten und einer Kinderbetreuung direkt an der Bergstation. Als absoluter Höhepunkt gilt die Traumpiste, die sich ganz im Osten des Skigebiets vom 2 710 Meter hoch gelegenen Berg Salaniva hinunter nach Sent (1 430 Höhenmeter) schlängelt. Wenn

18. Januar – 13. März 2016 www.alpina-stamaria.ch Geführte Schneeschuh-Wanderungen mit Isidor Sepp, Wildbeobachtung, Transfers, Lunchpaket Ab 3 Nächten im komfortablen Zimmer, inkl. Halbpension und gratis ÖV im Dreiländereck, ab CHF 470 pro Person Hotel Alpina, 7536 Sta.Maria, Tel.: 081 858 55 33 Laila und Walter Züger freuen sich auf Ihren Besuch.

während der zehn Kilometer langen Abfahrt die Oberschenkel brennen, machen Sie einfach Pause und lassen den Blick über die unberührte Bergwelt schweifen. Wer dieses Schneesportgebiet erkunden möchte, gelangt mit der Gondel von Scuol aus oder mit der Sesselbahn von Ftan nach oben. 13 Bahnen und Lifte erschliessen das weitläufige Areal, in dem Anfänger ebenso wie Fortgeschrittene schnell ihre Lieblingspiste finden werden. Und nach einem erlebnisreichen Tag im Schnee lädt das «Bogn Engiadina» mit einer grossen Bäder- und Saunalandschaft sowie dem Römisch-Irischen Bad zur Entspannung der Muskeln ein. VAL MÜSTAIR – KLEIN UND FEIN Das Val Müstair verbindet das Engadin mit dem Südtirol. Im Oktober 2010 wurde Val Müstair zusammen mit dem angren-

en: d profitier

en un Jetzt buch

klusive.ch

ass-in www.skip

Foto: Andrea Badrutt, Chur

Engadin Scuol Skipass inklusive: Pistenspass bereits ab der 1. Nacht inbegriffen Rund 50 Unterengadiner Hotels bieten den Skipass inklusive an, bereits ab der 1. Übernachtung und dies während der gesamten Wintersaison bis zum 3. April 2016. Einfach Anreisen, einchecken, Skipass bekommen und ab auf die Piste! Das Schneesportgebiet Motta Naluns wartet mit 80 Pistenkilometern, einem Snowpark, sieben Restaurants & Bars im Skigebiet, modernen Anlagen und der scheinbar unendlich langen Traumpiste nach Sent. Übrigens: Die ideale Ergänzung zum Skiplausch gibts im Engadin Bad Scuol sowie auf rund 50 regelmässig und persönlich geführten Erlebnissen im Tal.

Noch mehr Winter: www.scuol.ch

24


unterwegs publireportage zenden Schweizerischen Nationalpark mit dem Label «UNESCO Biosphärenreservat» ausgezeichnet – ein besonderes Prädikat, das für einen sanften Umgang mit der Natur steht. Und so verwundert es nicht, dass in der unberührten Winterlandschaft des Val Müstair für Vielfalt gesorgt ist. Das Skigebiet Minschuns im Val Müstair (2 000 bis 2 700 m ü. M.) erschliesst mit drei Bügelliften abwechslungsreiche Abfahrten oberhalb der Baumgrenze. Wartezeit an den Liften ist hier ein Fremdwort – in Minschuns fühlen sich vor allem Familien mit Kindern wohl. Zudem ist Val Müstair mit seiner WeltcupSprintstrecke in Tschierv ein fixer Bestandteil des berühmten Langlauf-Etappenrennens «Tour de Ski». Nutzen auch Sie die Chance und laufen Sie auf der Originalstrecke der «Tour de Ski»-Etappe in Tschierv, welche sich direkt an der Talloipe befindet und auf der sich sonst die Weltelite des Langlaufsports

SKILIFTE BENNAU BEI EINSIEDELN Skifahren, den Kindern beim Schneeplausch zusehen und einfach ausspannen. Geniessen Sie die ungestresste Atmosphäre in der Bennau bei Einsiedeln.

beim Sprint misst. Oder geniessen Sie das atemberaubende Bergpanorama: 250 Kilometer Winterwanderwege in der Ferienregion Engadin Scuol Samnaun Val Müstair verlocken zu unvergesslichen Erlebnissen abseits der Piste. Geniessen Sie die Schweizer Bergwelt auf geräumten Wanderwegen oder bahnen Sie sich Ihren eigenen Weg bei einer Schneeschuhwanderung. Beeindruckende Ausblicke über die verschneite Landschaft des Engadins und seiner Seitentäler inklusive! Weitere Informationen finden Sie unter:

Mit direkter Zufahrt und genügend Parkplätzen. • 2 Skilifte/2 Übungslifte • Schlittel- und Wandervergnügen • Restaurant mit Sonnenterrasse • Bus- und Bahnhaltestelle • Parkplatz bei den Liften

Tageskarte Erwachsene CHF 30.– Kinder CHF 26.– Halbtageskarte Erwachsene CHF 24.– Kinder CHF 20.– Vormittags bis 12.30 Uhr Nachmittags ab 11.30 Uhr

www.bennaulive.ch Tel.: +41 55 412 11 50 Automat | Tel.: +41 41 838 11 67 Auskunft

www.val-muestair.ch, www.scuol.ch, www.engadin.com

Nachhaltige Ferien in Kanada Friedenspfeife und Lebensweisheiten auf Reisen Beatrix Cometti ist Mitinhaberin von Beatrix Travel AG Rapperswil und seit 30 Jahren Reisespezialistin. Sie sagt: «Die Begegnung mit Sequoyah Trueblood hat mein Leben verändert. Seine Weisheiten haben mir geholfen, vieles neu und anders zu sehen. Das Resultat sind Ferien auf einer ganz neuen Ebene. Und das möchten wir unseren Kunden ermöglichen. Kanada ist in jedem Fall ein absolutes Naturerlebnis. Aber nicht nur die Natur fasziniert, sondern auch beeindruckende Erlebnisse mit Indianern, welche immer öfter in Reiseprogramme eingebaut werden. Immer mehr Menschen suchen nach anderen, neuen Wegen. «Back to the Roots» oder «zurück zu den Wurzeln» ist das Ziel. Im Zusammensein mit Indianern, wie zum Beispiel mit Sequoyah Trueblood, findet sich der Suchende in Ritualen wieder, besucht die Schwitzhütte, beteiligt sich an Zeremonien und hört so plötzlich seine innere Stimme wieder. Auf einer Wanderung mit einem Indianer erleben Reisende die Natur neu. Staunen ob den interessanten Geschichten und Weisheiten, geniessen die absolute Ruhe. WAS KÖNNEN WIR VON DEN INDIANERN LERNEN? Vor allem einen anderen Zugang zur Natur. Sie können helfen, wieder in Kontakt mit Mutter Erde zu kommen, die eigenen Wurzeln und die Seele wieder zu spüren. Und so wieder ein gutes Verhältnis zur Natur, der Tierwelt und sich selbst aufzubauen. WARUM SIND RITUALE SO WICHTIG? Sie helfen den Weg zu finden, etwas abzuschliessen und neu zu beginnen. In vielen indianischen Ritualen geht es darum, zur Ruhe zu kommen, damit man seine innere Stimme wieder hört. Die Indianer lernen, dem, was sie in

solchen Momenten «hören», zu vertrauen – wir sagen dazu «Intuition». In der westlichen Welt haben viele nie gelernt, auf die innere Stimme zu hören und darauf zu vertrauen. Sequoyah Trueblood, Stammesältester der Choctaw/Cherokee First Nations sieht sich als Brückenbauer zwischen der spirituellen Weisheit der Indianer und der Naturwissenschaft. Sein Lebensmotto ist: Great Thanks Dankbarkeit Great Peace Frieden Great Love Liebe WARUM SOLLTEN WIR AUF INDIANISCHE WEISHEITEN VERTRAUEN? «Jeder Tag ist eine Ceremony of Life», sagt Sequoyah. «Lebe in Dankbarkeit, Liebe und Frieden. Achte und schätze alle Lebensformen, die Natur und was dir gegeben wird.» Ob bei einer Kajakfahrt mit einem indianischen Guide oder bei einem mehrtägigen Aufenthalt in einem Eco-Camp – viel Neues und Interessantes über die Natur, die Kultur und das Leben der Urvölker Kanadas zu erfahren, ist eine Bereicherung für Jedermann. Bei Wanderungen, Gesang, Meditationen, Gesprächen und auch beim Rauchen der Friedenspfeife bekommt die Beziehung zu sich und auch zur Natur neue Impulse. Mehr Infos unter: www.beatrix-travel.com

25


Bild: © pixelio.de/Marcel Klinger

genuss & gastronomie

Wintergemüse:

Während der kalten Monate brauchen wir besonders viele Vital- und Mineralstoffe, um trotz Viren, Lichtmangel und dem häufigem Wechsel von klirrender Kälte und trockener Heizungsluft gesund durch den Winter zu kommen. Kein Problem, wenn wir regionale Wintergemüse auf unseren Speiseplan setzen.

Vitaminreiche Fitmacher für kalte Tage

A

uch in der kalten Jahreszeit kann man sich problemlos

noch mit vielen Vitalstoffen, Mineralien und Antioxidantien, die

gesund und abwechslungsreich ernähren: Schweizer Bö-

uns nachhaltig fit machen und wichtige Unterstützung für un-

den halten eine reiche Auswahl an frischem, saisonalem

sere Abwehrkräfte bieten. Und: Wintergemüse sind ausgespro-

und regionalem Gemüse für uns bereit. Einheimische Winter-

chen kalorienarm, sodass damit unliebsamen Fettpölsterchen

gemüsesorten schmecken nicht nur gut, sondern punkten auch

leicht entgegengewirkt werden kann. Auch wenn einige Sorten

Hurdnerstrasse 137 · 8640 Hurden · Telefon 055 416 21 21 www.hotel-restaurant-roessli.ch

Evviva Italia

Traditionell – Authentisch – Hausgemacht Wer möchte an den kurzen Wintertagen nicht einmal in die dampfende Küche einer fauchenden Köchin in Italien eintauchen und den Duft sowie das wunderbare Aroma von Knoblauch, Oregano und heimischem Olivenöl aufsaugen? Bis 29. Feburar 2016 erleben Sie im Rössli Hurden echt italienische Gastfreundschaft. Michael Kauz, der Küchenchef mit Tessinerblut, hat dafür eine besondere Auswahl an Gerichten aus der italienischen Gastronomie zusammengestellt. Als erste Spezialität erwartet Sie der Prosciutto San Daniele aus dem Friaul, speziell auserlesen aus der Trocknerei Paradiso in San Daniele. Pasta ist zweifelsohne der Klassiker der italienischen Küche. Selbstgemachte Papardelle unterscheiden sich wohltuend von der kommerziellen Variante aus ausländischer Produktion. Und wenn sie noch bereichert werden mit weissen Trüffeln aus Istrien, vergessen Sie bestimmt das unwirtliche Wetter draussen. Das Vitello tonnato und die Kalbshaxe mit Reis oder Polenta ergänzen die Entdeckungsreise ins Land der lukullischen Genüsse. Käse aus den Regionen: Die einen mögen ihn jung, die anderen antik, die einen vom Rind, die anderen vom Schaf oder Ziege, aber immer gut gelagert, sodass Sie sich direkt verlieben können. Und dazu der passende Wein – sei es der Hauswein aus Calabria, der fruchtige Amanzio zum Freundschaftspreis oder der edle Brunello, der zu den hochdekorierten des Archipels gehört. Geniessen auch Sie die göttlichen Errungenschaften der italienischen Küche im Rössli und reservieren Sie einen Tisch am Kamin mit Aussicht auf den Zürichsee.

Wir sind im Februar von Dienstag bis Sonntag Mittag für Sie da! Bitte reservieren Sie Ihren Tisch unter Telefon 055 416 21 21 26


genuss & gastronomie nicht so geläufig sind, die Liste der Wintergemüse ist lang. Dazu

Eine der gesündesten Wintergemüsesorten ist ausserdem die

gehören verschiedenste Kabis-Arten, Rüebli, Lauch, Chicorée,

Rande, denn sie enthält Vitamin B, Eisen, Folsäure und Kalium.

Randen, Sellerie, Schwarzwurzel, Chinakohl und Pastinaken. Es

Ihr Farbstoff Betain soll Herz und Blutgefässe schützen, ein

lohnt sich, über den Markt zu schlendern und das eine oder an-

Stimmungsaufheller sein und sich positiv auf die Gallen- und

dere saisonale Gemüse neu für sich zu entdecken.

Leberfunktion auswirken. Grund genug, das rote Knollengemüse mal wieder auf den Teller zu bringen. Unseren Rezept-Tipp

VITAMINREICHE MUNTERMACHER

finden Sie auf der nächsten Seite. Guten Appetit!

\\\ Julia Kliewer

Wintergemüse lassen sich in der Küche genauso vielfältig einsetzen wie Sommergemüse. Aus dem vermeintlich langweiligen «Grünzeug» lassen sich attraktive Gerichte zubereiten, die Augen und Gaumen begeistern. Kohlgemüse gehört hierbei zu den Spitzenreitern, was den Vitamin- und Mineralstoffgehalt betrifft. Vor allem Grünkohl steckt voller Vitamin C, Vitamin K, Beta-Carotin und Calcium – allesamt Vitalstoffe, die das Immunsystem stärken, Entzündungen verhindern und Krebs bekämpfen sollen. Auch Bodenkohlrabi enthält krebshemmende Antioxidantien und kann dank seinem milden Eigengeschmack sehr vielfältig verwendet werden. Ob als Püree, Suppe, im Kuchen oder angebraten, mit Bodenkohlrabi können Sie fast alles machen, da er dafür bekannt ist, den Geschmack desjenigen Gemüse anzunehmen, mit dem er zusammen gekocht wird. Dank seines niedrigen Kohlenhydratgehalts ist Bodenkohlrabi darüber hinaus ein hervorragender Begleiter bei einer kohlenhydratarmen Ernährung. Versuchen Sie es mal: Ersetzen Sie Bratkartoffeln mit angebratenen Bodenkohlrabi-Scheiben oder Kartoffelstock mit Bodenkohlrabi-Püree. Gesund und lecker!

Italienische Spezialitäten frische Pasta & Fisch Tagesmenü mit Salat, Suppe und Dessert ab 18.50 Giuseppina Vasco An der Marktgasse 15 (Eingang Seestrasse) · 8640 Rapperswil Telefon / Fax 055 211 95 85 vascogastro@postmail.ch

Moderne Gastronomie in historischen Räumen. Wirtschaft • Restaurant • Historischer Saal • Kaffeebar

Hauptplatz 1 • CH-8640 Rapperswil-Jona Telefon +41 55 210 11 14 • info@rrrj.ch • www.rrrj.ch

Wenn ich schon mal da bin… Restaurant Johanna! Johanna Restaurant & Bar • Johannisbergstr. 2 • 8645 Jona Tel: 055 212 60 90 • www.johanna-jona.ch • Sonntag geschlossen

GENIESSEN SIE feines Essen, grandiose Weitsicht und Frohbergstr.65 CH-8645 Rapperswil-Jona Tel +41 (0)55 210 72 27 www.frohberg.ch

Inserat_188_65mm.indd 1

herzliche Gastfreundschaft!

13.01.16 12:13 27


genuss & gastronomie Bild: © pixelio.de/w.r.wagner

Tagliatelle mit Randen-Sauce Zutaten für 4 Portionen 500 g Tagliatelle 1 Glas Randen, 350 ml 2 EL Meerrettich aus dem Glas 1 EL Mehl 1 Zwiebel 40 g Butter Salz & Pfeffer ÖFFNUNGSZEITEN

Mo, Di, Do, Fr: 11-14 | 17-23 Uhr Samstag: 17-23 Uhr Sonntag: 11-14 | 17-22 Uhr Mittwoch Ruhetag

14. Februar ist Valentinstag 6-Gang-Menü für zwei Personen All-Inclusive-Preis für Zwei CHF 160.–

(50cl Mineral, 7.5dl Wein, Prosecco, Kaffee oder Espresso)

27. März ist Ostersonntag 3-Gang-Menü mit Prosecco und kleiner Überraschung für jedes Mami

CHF 65.–

Mehr Infos auf sonne-rueti.ch

Currypulver Wasser (evtl. Sahne, Feta-Käse) \\\ Die Tagliatelle wie gewohnt kochen. \\\ Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Butter glasig dünsten. Mehl hinzugeben und so eine Mehlschwitze herstellen. Mit dem Randen-Saft aus dem Glas ablöschen und eventuell noch etwas Wasser hinzugeben. \\\ Die Randen in Würfel schneiden und zu der Sauce geben. \\\ Den Meerettich unterrühren und die Sauce anschliessend mit den Gewürzen abschmecken. \\\ Wer möchte, kann etwas Sahne hinzufügen. Zusätzlich oder stattdessen kann auch Feta-Käse in die Sauce untergerührt oder alternativ fein zerkrümelt über das fertig angerichtete Pastagericht gestreut werden.

28

\\\ www.chefkoch.de


kultur in der region

Ausstellung Eva Streit

ab 1. Februar 2016, Galerie «Platz für Kunst», Rapperswil Die neue Galerie für zeitgenössische

Öffentlichkeit vorzustellen. Dieses lang-

Kunst in Rapperswil, «Platz für Kunst»,

fristig angelegte Konzept beginnt mit Eva

stellt ab 1. Februar 2016 jeden Monat

Streit, Jahrgang 1988. Eva Streit schliesst

einer

Nachwuchskünstlerin,

2016 mit dem «Bachelor Bildende Kunst»

einem Nachwuchskünstler 50% ihrer

an der Hochschule der Künste in Bern ab.

Fensterfläche kostenlos zur Verfügung.

Seit 2012 war sie an acht Gruppenausstel-

Es ist erklärtes Ziel der Galeristin,

lungen präsent und hatte drei Einzelaus-

Öffnungszeiten: Mi/Do/Fr 14-18.30 Uhr;

Judith Huber, unter dem Titel «New

stellungen. Man ist versucht, ihre Objekte

Sa 11-16 Uhr oder nach Vereinbarung

Generation» eine Plattform verfügbar

und Installationen in die Nähe der «mi-

Kontakt: Judith Huber 055 211 19 19

zu machen, die es noch nicht bekannten

nimal art» zu rücken, manche sehen sie

oder 079 723 80 38

Kunstschaffenden ermöglicht, sich der

auch als Vertreterin der «art brut».

www.platzfuerkunst.ch

jungen

«i.ch _ wie online leben uns verändert» Ausstellung

bis 20. März 2016, Vögele Kulturzentrum, Pfäffikon SZ

Die Entwicklung neuer Kommunikati-

in dieser Entwicklung? Wie geht er mit

sich im Internet darstellen, und fragen,

onstechnologien schreitet rasant vo-

der ständigen Erreichbarkeit um? Die

ob das wahre Ich mit dem digitalen

ran. Internet, Smartphones und soziale

Ausstellung fragt nach den Folgen der

Ich übereinstimmt. Die Kuratorinnen

Netzwerke haben längst einen festen

digitalisierten Welt für Individuum und

erinnern daran, dass wir im Netz eine

Platz in unserem Alltag eingenommen.

Gesellschaft und macht auf Chancen und

Datenspur hinterlassen und – bewusst

Die Kommunikation findet zunehmend

Herausforderungen aufmerksam.

oder unbewusst – eine Fülle von Informa-

online statt und verändert unser Leben grundlegend. Wo steht der Mensch

Bild: © Katharina Wernli Photography

tionen über uns preisgeben. Diese Daten Die

Tanja

werden von Unternehmen gesammelt

Schlager und Simone Kobler, laden die

Ausstellungsmacherinnen,

und ausgewertet und machen uns zum

Besucherinnen und Besucher mit prä-

«gläsernen Konsumenten». Das Internet

zisen Fragen ein, sich über das eigene

vergisst nie. Umso wichtiger ist es, sich

Verhalten im Netz Gedanken zu machen.

mit der Frage auseinanderzusetzen, was

Sie

uns unsere Privatsphäre wert ist.

thematisieren

wie

sich

unsere

Sprache durch die Kommunikation über

Öffnungszeiten: Mi-So: 11-17 Uhr,

Kurznachrichten verändert, zeigen an-

Do: 11-20 Uhr, Mo/Di geschlossen

hand von Kunstpositionen wie Menschen

Weitere Infos: www.voegelekultur.ch

ACT ENTERTAINMENT PRÄSENTIERT

„DANKE FREUNDE“

TOURNEE 2016

13.03.2016 ZÜRICH VOLKSHAUS 29


kultur in der region

Ueli Steck – Alpen & Himalaya Multimediavortrag von Ueli Steck

Bild: © Dan Patitucci

Donnerstag, 25. Februar 2016, 19.30 Uhr, Kreuz Extrembergsteiger Ueli Steck hat mit

kreich, wobei der Sportler die Strecken

seinem neuen Projekt «82 Summits»

zwischen den Bergen mit dem Fahrrad

seinem Spitznamen «The Swiss Ma-

zurücklegte. Mit diesem Vorhaben wollte

chine» alle Ehre gemacht. Innerhalb

Ueli Steck keine Rekorde brechen, son-

von 62 Tagen gelang es ihm, alle 82

dern die Freude an den Bergen und am

zählt ausserdem von seinen persönlichen

Viertausender der Alpen zu besteigen.

Klettern wiederfinden.

Eindrücken und den Vorbereitungen für die Expedition 2013 an der Annapurna-

Auf die Gipfel kletterte er allein, mit Kollegen oder seiner Frau. Im Juni

Der Schweizer berichtet live mit spek-

Südwand. Dieser Berg forderte das Letzte

2015 startete er seine Tour mit dem

takulären Filmaufnahmen und atem-

von ihm. Während 28 Stunden kletterte

Piz Bernina im Engadin. Die Route

beraubenden Fotos in seiner neuen

er bei eisiger Kälte und Dunkelheit an

führte ihn weiter ins Berner Oberland,

Multimedia-Reportage von seinem Leben

seinem absoluten Limit.

nach Italien, ins Wallis und nach Fran-

unterwegs in den Alpen. Ueli Steck er-

Infos und Vorverkauf: www.explora.ch

Ding Dong Grüezi

Kindertheater

Sonntag, 21. Februar 2016, 14.30 Uhr, Alte Fabrik – Fabriktheater Die Schweiz ist reich. Reich an sehr guten Kindertheatern.

«DingDongGrüezi» fragt: Wie eigentlich baut sich ein Haus?

Zu den bekanntesten und auch international erfolgreichsten

Die Experten Jäggi und Partner berichten davon. Wer wohnt

zählt das Schaffhauser Theater «Sgaramusch». Es traut sei-

denn alles in einem Haus? Auch das erfahren wir. Im selbstge-

nem Publikum, gross wie klein, alles zu und kitzelt mit seinen

bauten Modellhaus wohnen Patrizia, Ennio, ein Badezimmer,

Geschichten, Gefühlen und Fragen die

eine Maus, der Mond. Und ja, fast hätten

verborgensten Winkel. Die Spieler wis-

wir’s vergessen: Auf dem Dach spaziert

sen, die schönsten und gefährlichsten

eine Giraffe. Diese Geschichte wurde

Bühnenbilder entstehen in den Köpfen

von und mit den eigentlichen Experten

der Zuschauer, Requisiten werden daher

des Hausbaus entwickelt. Denn «Sgara-

sparsam eingesetzt. Umso grösser ist

musch» weiss: Die kniffligsten Fragen

dafür die Ausdrucks- und Sprachstärke.

stellen neugierige Kinder. Die besten

Überhaupt spielt das Publikum die

Antworten geben sich Kinder selbst.

Hauptrolle, wachsen doch die abgrün-

Tickets: CHF 10.–; Infos & Reservation:

digsten Gefühle in seinem Herzen.

www.alte-fabrik.ch, www.sgaramusch.ch

Der Goalie bin ig

Theater Kanton Zürich

Samstag, 27. Februar 2016, 20 Uhr, Alte Fabrik – Fabriktheater Die

Stadtbibliothek

Rapperswil-Jona

Poesie verleiht ihm eine humorvoll me-

und die Alte Fabrik laden ein zum ersten

lancholische, zugleich markant wortreiche

Auftritt

Theater

Stimme. 2014 wurde das Buch von Sabine

Kanton Zürich in Rapperswil. Als Film und

des

Wandertheaters

Boss verfilmt und avancierte zu einem

Buch begeisterte «Der Goalie bin ig» das

der erfolgreichsten Schweizer Filme des

Publikum, nun erobert das Stück auch die

Jahres. Auf Wunsch des Autors bringt das

Bühne. Der Goalie ist eine aus dem Leben

Theater Kanton Zürich das Stück in einer

gegriffene Figur, ein Antiheld, ein kleiner

«Züritüütschen» Fassung mit Nicolas

Fisch, ein schlitzohrig naiv-geschäftstüch-

Batthyany auf die Bühne.

tiges Stehaufmännchen. Der Goalie ist

30

eine der wunderbaren Figuren des Berner

Preise: CHF 40.–/CHF 35.–(AHV)/CHF 20.–

Mundartdichters Pedro Lenz, der mit

(Studenten & Lehrlinge); Reservationen:

liebevollem Blick einen gewitzten, grund-

stadtbibliothek@rj.sg.ch; Tel. 055 225 74 00

sympathischen und dennoch gefährdeten

www.ticketino.ch; Abendkasse: 19.15 Uhr

Menschen zeichnet. Die berndeutsche

Weitere Infos: www.alte-fabrik.ch


kultur in der region

Mein Name ist Eugen – Das Musical ab 5. März 2016, MAAG Halle Zürich

60 Jahre nach dem Erscheinen des Klassikers und 10 Jahre

Mundartmusical

nach dem Film bringen vier Schweizer Theaterschaffende

Liebi

«Mein Name ist Eugen – Das Musical» auf die Bühne. Der Mu-

bereits

sicalautor und Komponist Roman Riklin, der Regisseur Domi-

einfallsreich, humorvoll

nik Flaschka und die beiden Produzenten Darko Soolfrank und

und

Guido Schilling bringen ein Musical für Erwachsene auf die

schweizerischer

Bühne, das Kinder genauso begeistern wird. Die Geschichte

umgesetzt werden kann.

der vier Berner Teenager, die sich gegen das Erwachsenwerden

Mit «Mein Name ist Eu-

sträuben, bietet Zündstoff für eine rasante und humorvolle

gen – Das Musical» können die beiden erneut aus dem Vollen

Bühnenproduktion. Mitreissende Songs, ein erstklassiges

schöpfen und ein humorvolles und turbulentes Schweizer

Ensemble und eine witzige Inszenierung sorgen für viele

Musical auf die Bühne bringen.

Das

«Ewigi Musical»

bewiesen, musikalisch

wie ein Stoff

Lacher und überraschende Momente. Die vier Theatermacher sind bekannt für ihr gutes Gespür für bühnentaugliche

Vorverkauf unter: www.starticket.ch & www.ticketcorner.ch

Stoffe. Roman Riklin und Dominik Flaschka haben mit dem

Weitere Informationen: www.eugen-musical.ch

Stadttalk – Freitags in der Fabrik

Barbara Bürer im Gespräch mit Anita Lusti & Gusti Keller 26. Februar 2016, 19.30 Uhr, Alte Fabrik «Freitags in der Fabrik» ist eine ge-

re begleitet und daraus Langzeitrepor-

Tickets: CHF 15.– / CHF 10.– (ermässigt)

meinsame

von

tagen geschrieben. Diese grosse Erfah-

Reservationen: stadtbibliothek@rj.sg.ch,

Stadtbibliothek

rung zeigt sich in ihrer prägnanten wie

Tel. 055 225 75 00; Abendkasse: 19 Uhr

Rapperswil-Jona. Die Rapperswilerin

feinfühligen Gastgeberrolle. Bekannt ist

Barbara Bürer präsentiert Menschen

Barbara Bürer vor allem als Moderatorin

ihrer

des Telefontalks «nachtwach» im Fern-

Alte

Veranstaltungsreihe

Fabrik

und

Heimatstadt:

Bekannte

und

unbekannte Personen, die kennen zu

sehen auf SRF 1 und im Radio auf SRF 3.

lernen sich lohnt. Wer mit Menschen im Gespräch ist, lernt neue Geschich-

Die Gäste des ersten Stadttalks sind die

ten kennen und bekommt Einblick in

Zeremoniengestalterin Anita Lusti und

andere Leben. Barbara Bürer hat viele

Gusti Keller, der Inhaber des ehemaligen

Porträts verfasst, Menschen über Jah-

Warenhaus Keller-Ullmann (heute Manor).

DIE GRÖSSTE

MIT DEN

ORIGINAL ABBA MUSIKERN

ABBA-TRIBUTE-SHOW DER WELT

ULF ANDERSSON & JANNE SCHAFFER

THE BAND

WATERLOO

AUS SCHWEDEN MIT DEN

NATIONAL SYMPHONY ORCHESTRA OF LONDON & MATTHEW FREEMAN

11.03.2016 ZÜRICH HALLENSTADION 31


VALENTIN FAUST

SILVIA KÜNDIG-SCHLUMPF

Für eine grüne ft n u k Zu h c i s s e lohnt . n e f p zu käm 8. Februar 2016: Mitgliederversammlung Grüne SG Mitgliederversammlung zur kantonalen Parolenfassung (19 Uhr, Restaurant Jakob, Rapperswil) 12. Februar 2016: Paradiesbächli und Seezugang Gubel Begehung mit Hydrologe Urs Steinegger und Kantonsrätin Silvia Kündig (16:15 Uhr, Bahnhof Kempraten) 17. Februar 2016: Vortrag mit Prof. Burkhardt Nanosilber in unserem Wasser – ein Risiko? Lösungen? (19:30 Uhr, HSR )

LISTE 6 UGS und Grüne Linth www.ugs-linth.ch

MARCO FÄH

Jetzt mehr GRÜN !


kultur in der region Einträge in den Veranstaltungskalender sind gratis. Senden Sie Ihre Angaben spätestens bis zum 15. des Vormonats an: redaktion@stadtmagazin-rj.ch. Publikation nicht gewährleistet. Angaben ohne Gewähr. Die Redaktion behält sich vor, Informationen ggf. zu kürzen.

Freitag, 5. Februar MULTIMEDIA-VORTRAG «Unter Bären II»; 19.30 Uhr; Der bekannte Schweizer Bärenfotograf und Biologe David Bittner hat seit seinem letzten Vortrag viele weitere Monate in der Wildnis Alaskas verbracht. Sehr authentisch und humorvoll dokumentiert David Bittner in einzigartigen Bildern und berührenden Geschichten rund zehn Jahre des Lebens der ihm vertrauten Bären. In seinem Vortrag erzählt er nicht nur von den Küstenbraunbären, sondern auch vom gesamten beeindruckenden Ökosystem, welches die Welt dieser Bären umgibt. CHF 23.– bis 34.– (je nach Kategorie); Kreuz Jona, St. Gallerstr. 30; www.explora.ch BÜHNE «Try-out» Anet Corti; 20.30 Uhr; Frühfördern, aufspritzen, thera pieren, powernappen, akademisieren... Und zwar politisch korrekt, glutenfrei und möglichst viersprachig. Wie gehen wir um mit diesem Optimierungswahn, den Geräten, die smarter sind als wir selbst? Wie meistern wir die Anforderung, stets sexy und erfolgreich zu wirken? Wie schaffen wir den Spagat zwischen digitaler Vorstellung und analoger Realität? Anet Corti und ihre Bühnenfiguren präsentieren einen temperamentvollen Abend rund um

das rastlose Streben nach Perfektion. Ein Abend voller Wortwitz, Slapstick und brain scanning. Erwachsene CHF 30.– / Passivmitglieder, Studenten/ AHV/IV CHF 25.– / Kinder bis 16 J. in Begleitung CHF 10.–; Kellerbühne Grünfels, Villa Grünfels, Jona; www. gruenfels.ch

Samstag, 6. Februar KONZERT «Rhythm and Blues Night – Mint»; Tür: 20 Uhr/Beginn: 20.30 Uhr; Seit über zwanzig Jahren rockt, bluest und funkt das Zürcher Quintett MINT durch die grosse Geschichte der Popmusik. Bernie Ritter, Mischa Eichin, Francisco Jent, Üse Keller und Peter Gutschmidt haben ein ausgesprochenes Flair für differenzierte Rhythmen und kernige Melodien. Ihr Repertoire ist eine einzige Hitparade von Klassikern und reicht von James Brown bis zu Prince, von Chuck Berry bis zu den ZZ Top, von den Rolling Stones bis zu den Red Hot Chili Peppers. AK: CHF 25.–; ab 16 J.; ZAK Jona, Werktr. 9; www.zak-jona.ch

Sonntag, 7. Februar BÜHNE «Tom Träumer – Vom Taugenichts zum Traumprinz» Andrew Bonds MärliMusicalTheater; 14 Uhr; In der neuen Spielzeit lädt Andrew

Bonds MärliMusicalTheater ihre kleinen – und natürlich auch grossen – Zuschauerinnen und Zuschauer auf eine Traumreise in die irisch-keltische Welt ein und präsentieren mit «Tom Träumer» ein traumhaftes MärliMusical. Erneut hat Andrew Bond seine neuste Geschichte mit herrlichen Figuren bespickt, eine gute Prise Humor und Tiefgang dazugegeben und dank wunderschöner, irisch-inspirierter Musik zu einem grossartigen Musical verwoben – ein Fest für Ohren und Augen und ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie. ab 4 Jahren; Erwachsene CHF 35.–/Kinder CHF 25.– via ticketcorner.ch; Kreuz Jona, St. Gallerstr. 30, Jona; www.kreuz-jona.ch

bis 7. Februar 2016 AUSSTELLUNG «Maya Bringolf: Loaded Circles»; Das oft surreal anmutende plastische und grafische Werk von Maya Bringolf wird zum ersten Mal in einer Einzelausstellung in einem Schweizer Museum gezeigt. Eigens für die Ausstellung erschafft sie eine monumentale Klangskulptur, mit der sie ihr Interesse an der Verknüpfung von Öl-Pipelines und Orgelflöten weiterverfolgt und auf die besondere architektonische Raumsituation des Museums eingeht. CHF 10.– / AHV/

Legi CHF 5.– / Familierabatt: CHF 15.–; Kunst(Zeug)Haus, Schönbodenstr. 1; www.kunstzeughaus.ch AUSSTELLUNG «Silber: Teres Wydler, Ruedi Bechtler, Alex Sadkowsky»; Die Gruppenausstellung «Silber» versammelt drei Kunstschaffende einer reiferen Generation, die seit Jahrzehnten beharrlich und unbeirrbar künstlerisch tätig sind. Phantasievolle Bildwelten, farbenfrohe und verspielte Objekte sowie eine künstlerische Auseinandersetzung mit organischen Materialien sind typisch für diese drei Kunstpositionen. CHF 10.– / AHV/ Legi CHF 5.– / Familierabatt: CHF 15.–; Kunst(Zeug)Haus, Schönbodenstr. 1; www.kunstzeughaus.ch AUSSTELLUNG «Find Your Beach»; Mi 12-18 Uhr, Sa / So 11-17 Uhr; Die zweite Ausstellung des *KURATOR – Programmjahres widmet sich dem Raum zwischen der realen und der konstruierten virtuellen Identität. «Find Your Beach» wird dieses Wechselspiel von real und virtuell aus verschiedenen Perspektiven beleuchten. Alte Fabrik; Klaus-Gebert-Str. 5; www. alte-fabrik.ch

Dienstag, 9. Februar FASNACHT «1, 2 Geissebei»; 15.15 Uhr; Den Abschluss der Fasnachtsak-

Velostation Bahnhof Jona Bewachte Velostation 24 Stunden zugänglich

an Arbeitstagen von 06:00 bis 10:00 und 15:00 bis 19:00 Uhr betreut

Jahresabonnement: Monatsabonnement: Tageskarte:

CHF 150.CHF 40.CHF 2.www.wtl.ch

Mit der Nutzung der Velostation unterstützen Sie ein Arbeitsintegrationsprogramm für Stellensuchende. Ihr Velo ist optimal vor Diebstahl und Witterung geschützt. Die Anlage ist rund um die Uhr videoüberwacht und nur mit gültigem Ticket zugänglich. In der Werkstatt können Sie Ihr Velo reinigen lassen. Kleinreparaturen werden prompt und zuverlässig erledigt. An die Werkstatt angegliedert ist ein kleiner Laden für Velozubehör und für eilige Morgenpendler gibt es Kaffee und Gipfeli.

33


kultur in der region tivitäten in Rapperswil-Jona bildet das Eis-Zwei-Geissebei am Fasnachtsdienstag. Dieses soll angeblich auf die Belagerung und Zerstörung der Stadt durch Rudolf Brun im Jahre 1350 zurückgehen. Damals hätten mitleidige Stadtbewohner den hungrigen Kindern Nahrungsmittel aus den Fenstern ihrer Häuser gereicht. Daran erinnert der heutige Brauch: Nach dem traditionellen Herrenessen im Rathaus mit Ehrengästen und Kabarettprogramm versammeln sich auf dem Rapperswiler Hauptplatz hunderte von erwartungsvollen Kindern. Genau um 15.15 Uhr öffnen sich die Fenster des Saals und eine Fanfare ertönt. Auf die Frage: «Sind alli mini Buebe doo?», ertönt die vielstimmige Antwort: «Joo! Eis-Zwei-Geissebei!» Und schon fliegen Würste, Brötchen und Biberli aus den Saalfenstern hinunter zu den Kindern auf dem Platz. Im Anschluss an die Austeilete herrscht den ganzen Abend Hochbetrieb in den Beizen, und zum krönenden Abschluss der Fasnacht versammeln sich alle Guggenmusiken am Burgaufstieg zu einem dröhnenden Monsterkonzert. Hauptplatz Rapperswil; www.schelle goggi.ch

Freitag, 12. Februar TANZ Tanznacht 40; 21 Uhr; Für alle ab 40 Jahren, mit Disco-Hits von alt bis neu. CHF 15.–; Flair Cocktail Lounge, Neue Jonastr. 37; www.tanznacht40.ch

Samstag, 13. Februar KONZERT «Open Mic»; 20 Uhr; In Zusammenarbeit mit dem Eberclub – Musik fasziniert, begeistert und bringt vor allem Menschen zusammen. Genau das passiert auch am Open Mic, wenn gross und klein, Rockstars und Jazz-Musiker, jung und nicht mehr so jung aufeinander treffen und gemeinsam musizieren. Eintritt: gratis; ZAK Jona, Werktr. 9; www.zak-jona.ch KONZERT «Quartett Abend – La Fin du Temps»; 20 Uhr; Donat Nussbaumer, Violine; Urs Bamert, Klarinette; Katharina Weissenbacher, Cello und Eleonora Em, Klavier spielen Werke von Maurice Ravel: Adagio aus Klavierkonzert G-Dur sowie Olivier Messiaen: Quatuor pour la fin du temps. Eintritt gratis/Kollekte; Evangelisch-reformierte Kirche Jona

Sonntag, 14. Februar FÜHRUNG «Kochen – Heizen – Beleuchten» Führung mit Mark Wüst; 11 Uhr; Wie muss man sich den Wohnalltag im Breny-Haus vor Jahrhunderten vorstellen? Die Führung thematisiert den vorindustriellen Haushalt und spürt Fragen rund um Wärme und Licht nach, lange bevor Elektrizität und Zentralheizung eine Rolle spielten. CHF 6.–; Stadtmuseum Rapperswil-Jona, Herrenberg 40; www.stadtmuseum-rapperswil-jona.ch

Dienstag, 16. Februar LIVE-REPORTAGE «Schottland»; 19.30

Uhr; Der Fotograf Christian Zimmermann hat Schottland 4 Monate intensiv bereist und zeigt seine besten Bilder, Videos und Geschichten in seiner neuen Live - Reportage. Kreuz Jona, St. Gallerstr. 30; www.global-av.ch

Mittwoch, 17. Februar FILM Zauberlaterne Rapperswil; 14.15 Uhr; Der coole Filmklub für Kinder im Primarschulalter zeigt Filme zum Lachen / Träumen / ein bisschen Fürchten; Die Zauberlaterne ist ein Filmklub für Kinder von 6 bis 12 Jahren. Am Tag der Filmvorführung werden die Kinder von einem Moderatorenteam empfangen, das die jungen Kinogänger anhand einer spielerisch lehrreichen Animation auf den folgenden Film vorbereitet. Die Mitgliedschaft für die Saison kosten CHF 40.– für das erste Kind, CHF 30.– für das zweite. Ab dem dritten Kind derselben Familie ist die Mitgliedschaft frei. Pro Saison werden 9 Vorstellungen angeboten. Schlosskino, Rapperswil; www.zauberlaterne.org

Samstag, 20. Februar SPORT Nationalliga B Spiel Tischtennis; 15.30 Uhr; Die 1.Mannschaft des TTCRJ trifft auf die 2.Mannschaft des ZZ Lancy; Turnhalle Kreuzstrasse, Kreuzstr. 43; www.ttcrj.ch KONZERT «DODO»; Tür 20 Uhr; Endlich: «Anti Brumm» das mit grosser Spannung erwartete Album von Dodo ist da! Wer nun aber denkt, DODO wolle sich mit beschwingten Songs

installieren, irrt und wird über sein neues Album gehörig staunen. AK: CHF 28.– / VVK: CHF 26.– ; ab 16 J., Tickets via starticket.ch; ZAK Jona, Werktr. 9; www.zak-jona.ch BÜHNE «Nöies Zöigs» Frölein Da Capo; 20.30 Uhr; Erwachsene CHF 30.– / Passivmitglieder, Studenten/ AHV/IV CHF 25.– / Kinder bis 16 J. in Begleitung CHF 10.–; Kellerbühne Grünfels, Villa Grünfels, Jona; www. gruenfels.ch

Sonntag, 21. Februar BÜHNE «DingDongGrüezi – Die Hausbauschau für grosse Baumeister»; 14.30 Uhr; siehe Seite 30 in dieser Ausgabe VORTRAG «Hörzirkel mit Max Aeberli – als Matinée»; 10.30 Uhr; Nach dem grossen Erfolg mit dem spannenden Spaziergang durch die musikalischen Epochen (Themenabend vom 24.09.15) lädt Max Aeberli nun zum Hörzirkel! An vorerst 4 Abenden bespricht er ein bestimmtes, bekanntes, vielleicht unbekanntes, ab dem 2. Abend vielleicht sogar vom Publikum gewünschtes Werk aus der reichen Welt der Kunstmusik der letzten 1000 Jahre! Dazu gehören das gelenkte Hören genauso wie die Gedanken zur Komposition, die Informationen zum Komponisten, die Querverbindungen zur Zeit, zu anderen Kunstrichtungen usw. Natürlich wird das besprochene Werk zum Schluss auch als Ganzes gehört und wer weiss – vielleicht findet im Laufe der Hörzirkel auch

Vier gewinnt: 4MOTION Allradantrieb geschenkt! von ar-Prämie . Plus Allst r. 4’000.– F is b .– 0 Fr. 2’00 Jetzt gibt’s bei ausgewählten Lagerfahrzeugen den Allradantrieb 4MOTION geschenkt! Für alle übrigen Fahrzeuge erhalten Sie den Allradantrieb 4MOTION zum einmaligen Sonderpreis von CHF 444.−. Angebot gültig bis 29.02.2016. Wir freuen uns auf Sie. Die Aktionen laufen vom 1.1. bis 29.2.2016. Die Aktion „4MOTION geschenkt“ gilt für ausgewählte Lagerfahrzeuge der Marke Volkswagen. Für alle übrigen Fahrzeuge, gilt der Sonderpreis von Fr. 444.–. Solange Vorrat. Fahrzeugübernahme: Neubestellungen 30.06.2016, Lagerfahrzeuge 12.03.2016. Golf Variant, 2.0 TDI BMT, 150 PS (110 kW), 6-Gang manuell, 4MOTION, Energieverbrauch: 4.9 l/100 km, CO2-Emission: 125 g/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 139 g/km), Energieeffizienz-Kategorie: C. Barkaufpreis: Fr. 33‘200.– (inkl. 4MOTION im Wert von Fr. 1’450.–), abzüglich Allstar-Prämie Fr. 2’000.–, tatsächlich zu bezahlender Preis: Fr. 31’200.–. Touareg, 3.0 TDI V6 BMT, 262 PS (193 kW), 8-Gang Automatik mit Tiptronic, 4MOTION, Energieverbrauch: 6.6 l/100 km, CO2-Emission: 174 g/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 139 g/km), Energieeffizienz-Kategorie: E. Barkaufpreis: Fr. 59‘950.– (inkl. 4MOTION im Wert von Fr. 3’000.–), abzüglich Allstar-Prämie Fr. 4’000.–, tatsächlich zu bezahlender Preis: Fr. 55’950.–. Abgebildetes Fahrzeug: Passat Alltrack, 2.0 TDI BMT, 150 PS (110 kW), 6-Gang manuell, 4MOTION, Energieverbrauch: 4.9 l/100 km, CO2-Emission: 130 g/km (Durchschnitt aller verkauften Neuwagen: 139 g/km), Energieeffizienz-Kategorie: B. Barkaufpreis: Fr. 46‘990.– (inkl. 4MOTION im Wert von Fr. 2‘200.–), abzüglich Allstar-Prämie Fr. 3’000.–, tatsächlich zu bezahlender Preis: Fr. 43’990.–. Erhältlich nur beim offiziellen Volkswagen Partner. Preise inkl. MwSt. Preisänderungen vorbehalten.

AMAG Jona, St. Gallerstrasse 101, 8645 Jona, Tel. 055 225 05 05, www.jona.amag.ch

34


kultur in der region / aus- und weiterbildung ein gemeinsamer Konzertbesuch mit einem besprochenen Werk Anklang! weitere Termine: Mi, 6.4., 19.30 Uhr/ Mi, 25.5., 19.30 Uhr; CHF 20.–; proMusicante, Haus der Musik, Endingerstr. 7; www.promusicante.ch

21. Februar bis 12. März 2016 AUSSTELLUNG «Immer gleich anders schön»; Vernissage: 11.30 Uhr, Begrüssung: Erich Zoller, Stadtpräsident; Laudatio: Hedi K. Ernst; Musik: Denise Steinegger und Peter Leuzinger; Finissage: Sa, 12.3., 15 Uhr; Führung: Daniel Schweingruber; Mo: 8.30-11.30 Uhr / 13.15-18.30 Uhr; Di-Fr: 8.3011.30 Uhr / 13.15-16.30 Uhr; Stadthaus Rapperswil-Jona, St. Gallerstr. 40; www. rapperswil-jona.ch

Mittwoch, 24. Februar KONZERT «Trigger Concert Big Band»; 20.30 Uhr; Eintritt frei / Kollekte; Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5, Rapperswil; www.alte-fabrik.ch

Donnerstag, 25. Februar MULTIMEDIA-VORTRAG «Ueli Steck – Alpen & Himalaya»; 19.30 Uhr; siehe Seite 30 in dieser Ausgabe

25. bis 28. Februar WYSCHIFF RAPPERSWIL grosse Degustation von Schweizer Spitzenweinen; Hotel Schwanen, Seequai 1; siehe auch Inserat auf der 2. Umschlagseite

Freitag, 26. Februar BÜHNE «Freitags in der Fabrik» – Barbara Bürer im Gespräch»; 19.30 Uhr; siehe Seite 31 in dieser Ausgabe

Samstag, 27. Februar KONZERT Kantiband-Festival – Eine Nacht – 5 Bands; Tür: 20 Uhr; Flowers for Dinner (Soft Rock); Pahoe (Indierock); Lifeless Illusions (Deathcore); The Jazz Thing (Jazz, Funk, Soul); The Trembling Giants (Folkpoprock). SchülerInnen der Kanti dürfen vergünstigt für CHF 10.– die Konzerte geniessen. AK: CHF 15.–; ab 16 J.; ZAK

Jona, Werktr. 9; www.zak-jona.ch

FR.-SA. 01.-02. APRIL

Samstag, 27. Februar BÜHNE «Der Goalie bin ig»; 20 Uhr; siehe Seite 30 in dieser Ausgabe KONZERT Sophie Hunger; 20 Uhr; Tickets: Im Kreuz Jona und bei allen Starticket-Vorverkaufsstellen; CHF 48.– / CHF 43.– (Studenten); Kreuz Jona, St. Gallerstr. 30; www.kreuz-jona.ch BÜHNE «Marmotte frisch gebrettert»; 20.15 Uhr; Eine Cellistin, eine Rhythmikerin und ein Sänger erzählen Geschichten aus der Schweiz und aus Bayern, vertonen sie und setzen sie in Szene. Crossover zwischen klassischem Cello und Hackbrett, zwischen Liedgesang und Theater. Vorverkauf: Poststellen und www. ticketino.com, CHF 26.–/Kinder CHF 14.–; Kellerbühne Grünfels, Villa Grünfels, Jona; www.marmotte.ch

Sonntag, 28. Februar BÜHNE «Marmotte frisch gebrettert»; Matinée 11 Uhr; siehe 27. Februar WORKSHOP «Geschichte(n) entdecken»; 11 Uhr; Workshop für Kinder zw. 8 und 13 Jahren, mit Claudia Schmid; Der Workshop bietet Mädchen und Jungen eine spannende Entdeckungsreise durch das Stadtmuseum und durch den Alltag früherer Zeiten. Stadt im Mittelalter, Ritter und Damen, Kochen und Schlafen vor Jahrhunderten – spielend und interaktiv erobern die Kinder das Museum sowie die spannende 800-jährige Geschichte der Stadt Rapperswil. Erwachsene Begleitpersonen sind willkommen. CHF 5.–; Stadtmuseum Rapperswil-Jona, Herrenberg 40; www.stadtmuseum-rapperswil-jona.ch AUSSTELLUNG Vernissage James Licini, Karin Kurzmeyer und Julia Bodamer; 11.30 Uhr; Parallel wird in der Reihe Seitenwagen Julia Bodamer mit Videoinstallationen zu sehen sein. Kunst(Zeug)Haus, Schönbodenstr. 1; www.kunstzeughaus.ch

JONA KREUZ

WWW.STARTICKET.CH / 0900 325 325 (CHF 1.19/MIN AB FESTNETZ), POST ODER ALLEN STARTICKET VVK-STELLEN PRESENTING SPONSOR:

WIR SUCHEN SIE! Für unser Verkaufsteam suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung verhandlungs- & abschlussstarke Persönlichkeiten, die das Verkaufen im Blut haben.

Wir bieten attraktive Dauerstellen als

MITARBEITER/IN IM TELEFONVERKAUF AB 40%

Sie vertreten unsere diversen Magazine und verkaufen Inserate und Publireportagen vorwiegend am Telefon. Sie beraten unseren Kundenstamm kompetent und bauen diesen aktiv und zielstrebig aus. Sie besitzen verkäuferisches Flair, sind motiviert, kommunikationsstark und handeln zielorientiert. Ihr Talent im Telefonverkauf konnten Sie bereits in einer vergleichbaren Funktion unter Beweis stellen? Erfahrungen im Telefonverkauf sind von Vorteil, aber nicht zwingend. Eigenschaften wie selbstständiges und exaktes Arbeiten, Durchsetzungswille, Belastbarkeit, ein freundliches und gewinnbringendes Auftreten sowie Teamfähigkeit sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem dynamischen und engagierten Umfeld. Arbeitsort: Rapperswil-Jona/Wädenswil Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail oder auf dem Postweg. inpuncto Verlag GmbH z.H. Marco Zimmermann Merkurstrasse 3, 8820 Wädenswil oder

Montag, 29. Februar SPORT «Ruedirennt – special run for

m.zimmermann@inpuncto-verlag.ch Informationen über unseren Verlag: www.inpuncto-verlag.ch

Kantonsrats-Liste 01 am 28. Februar 2016

ungeschminkt. konsequent. Urim Berisha

Lucio Maron

Fitore Miftari

Rolf Dürr

Michael Helbling

Fabius Fäh

Marc Spiess

Ramiz Ibrahimovic

liberal. 35


kultur in der region special people»; Laufprojekt für sozial benachteiligte Menschen; Weitere Details unter www.ruedirennt.ch; 1618.30 Uhr auf dem Fischmarktplatz

bis 29. Februar 2016 AUSSTELLUNG «New Generation – Eva Streit»; Mi-Fr 14-18.30 Uhr/Sa 11-16 Uhr; siehe Seite 29 in dieser Ausgabe

Dienstag, 1. März FILM «Still Alice»; Ein berührendes Filmdrama, das auch und vor allem vom feinfühligen Spiel seiner Hauptdarstellerin lebt. CHF 10.– / AHV/Legi CHF 10.–; Reservierung: 055 210 73 33 oder ticket@kinoevent.ch; Kinobar Leuzinger, Ob. Bahnhofstrasse 46; www.kinoevent.ch

1. bis 31. März 2016 AUSSTELLUNG «New Generation – Ellen Bratfisch»; Mi-Fr 14-18.30 Uhr/ Sa 11-16 Uhr; Die März-Ausstellung stellt Ellen Bratfisch vor. Ihre Arbeiten umfassen Gemälde, Zeichnungen, Fotos, Film und Animation, Drucke, Texte Skulpturen Installationen und Performances. Galerie Platz für Kunst, Halsgasse 32; www.platzfuerkunst.ch

Donnerstag, 3. März BÜRGERVERSAMMLUNG 19.30 Uhr; Kreuz Jona, St. Gallerstr. 30

Freitag, 4. März FABRIKJAZZLABOR 20.15 Uhr; Katja Mair lädt mehrmals pro Jahr spontane

Gäste auf die Bühne der *ALTEFABRIK zum Labor. Sie sind nach der Eröffnung durch das gastgebende Trio eingeladen, selber Hand anzulegen, die eigenen Instrumente auszupacken, die mitgebrachten Noten hervorzukramen. Katja Mair und Peter Leuzinger freuen sich auf zahlreiche spiellustige Amateure mit dem Mut, sich und ihr Instrument auf der Bühne zu präsentieren. Unbedingt Instrument und Noten samt Kopien für die Band mitbringen. Selbstverständlich sind Sie auch als zuhörender Gast herzlich willkommen! Eintritt frei; Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5; www.altefabrik.ch/fabrikjazzlabor/

Samstag, 5. März FESTIVAL «The Famous Irish Festival No. 17»; Es wird nicht nur zu typisch irischer Musik getanzt, sondern auch gelauscht, gelacht und reichlich einheimsche Getränke genossen. Auch das ZAK kommt im passend grünlichem Kleid daher und lässt euch gänzlich vergessen, dass ihr nicht in Dublin seid. Als erste Band konnten wir die berühmten Pigeons on the Gate für uns gewinnen. CHF 25.–; ZAK Jona, Werkstr. 9, Jona; www.zak-jona.ch KONZERT I melodisti «Mir ist so wunderbar»; 19.30 Uhr; Romantische Begegnungen der italienischen und deutschen Oper mit dem Ensemble I Melodisti. Eintritt gratis/Kollekte; Grosser Rittersaal Schloss Rapperswil, Lindenhügel; www.m-o-z.ch BÜHNE Hitziger Appenzeller Chor;

20.30 Uhr; Ausgangspunkt für das musikalische Schaffen des Chors ist denn auch ganz klar das Traditionelle. Frech folgt aber auf den Appenzeller Dialekt Englisch und das brave Strammstehen im Halbkreis löst sich in eine bewegte Show auf. Volkslied, Ratzliedli und Rugguseli vermischen sich ohne Scheu und experimentierfreudig mit Rap, perkussiv eingesetzten Stimmen und Chansons. Erwachsene CHF 30.– / Passivmitglieder, Studenten/AHV/IV CHF 25.– / Kinder bis 16 J. in Begleitung CHF 10.–; Kellerbühne Grünfels, Villa Grünfels, Jona; www.gruenfels.ch

5. und 6. März SPORT Oberseecup; Der Tischtennisclub Rapperswil-Jona begrüsst bereits zum vierten Mal die Schweizer Tischtennisprofis und Breitensportler am Obersee. An diesem nationalen Zweiermannschaftsturnier im Joner Grünfeld trifft am Samstag die Schweizer Nachwuchselite auf Top-Spieler aus der NLA. Am Sonntag treten dann die Breitensportler in Aktion. Gespielt wird in Zweiermannschaften, ähnlich dem Davis Cup. Der Eintritt ist frei, für das leibliche Wohl sorgt die Gastwirtschaft des TTC Rapperswil-Jona. www. oberseecup.ch, www.ttcrj.ch

Sonntag, 6. März BÜHNE «Ronja Räubertochter – Das musikalische Theater ab 5 Jahren»; 14 Uhr; Eine Geschichte über Mut, Freundschaft und Familie. Tickets ab

CHF 23.30 via starticket.ch; Gasthof Kreuz, St. Gallerstr. 30; www.kindermusicals.ch

bis 20. März 2016 AUSSTELLUNG «i.ch _ wie online leben uns verändert»; siehe Seite 29 in dieser Ausgabe

11. bis 18. März 2016 ÖKUMENISCHE FASTENWOCHE RAP PERSWIL-JONA «erdverbunden him mel nah – 7 Tage ohne»; Anmeldeschluss 12. Februar 2016; Anmeldung, ausführliches Programm und Info: Beatrice Hächler, 044 935 34 51, Beatrice.haechler@bluewin.ch

bis 8. Mai 2016 AUSSTELLUNG «Jucker Farm Strohund Apfelwelten»; Die unglaublichen Figuren aus Stroh sind zurück! Und dieses Jahr in ganz neuen Dimensionen und sogar im Apfelkleid! Besuchen Sie die Apfel-Strohwelten auf dem Juckerhof in Seegräben oder dem Bächlihof in Jona. www.juckerfarm.ch

jeden Freitag BUSINESS-FRÜHSTÜCK des Chapters Ulme, Business Network International (BNI); 7-8.30 Uhr; Austausch von Geschäftsempfehlungen und Netzwerken, Besucher willkommen (auch ohne Anmeldung); Das Business-Frühstück findet im Restaurant «Dieci al lago», Fischmarktplatz 1, statt. Platzreservation unter www.bnischweiz.ch

Am 28. Februar wählen! in den

Regierungsrat

bisher

in den Kantonsrat

❱ Freiheit statt staatliche Bevormundung! ❱ Gemeinsinn statt Umverteilung! ❱ Fortschritt statt Stillstand!

Kompetenz und Erfahrung!

Kraftvoll fürs Linthgebiet!

Martin Marc Klöti Mächler

Unsere Kandidierenden auf den Listen 5 und 1 www.kantonsrat2016.ch

36


gewinnspiel / tierisch

GEWINNSPIEL 5x 2 Tickets für «DIE AMIGOS – DANKE FREUNDE-TOURNEE 2016» zu gewinnen! 13.3.2016, Volkshaus Zürich Sommer, Sonne, Meer, Freiheit und die grosse (Urlaubs-)Liebe, das ist der Stoff, aus dem «Sommerträume» gemacht sind – so der Titel der nächsten grossen Tournee der Amigos, die die musikalischen Brüder im Frühjahr in die Schweiz führen wird. Ab März, wenn sich die Menschen nach einem langen Winter nach Sonne und Wärme sehnen, wird das sympathische Duo gemeinsam mit seinem Publikum Abend für Abend diese «Sommerträume» wahr werden lassen. Seien Sie dabei!

Beantworten Sie dazu folgende Frage: Welches ist das einzige Säugetier, das nicht springen kann? Senden Sie Ihre Antwort per E-Mail an: info@stadtmagazin-rj.ch mit dem Betreff: Gewinnspiel Einsendeschluss: 19. Februar 2016 Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt.

Tiere suchen ein

neues

Zuhause

Wenn Sie an einem Tier interessiert sind, wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Vermittler. Chili, ca.12-jährig, geimpft, kastriert Chili ist ein richtiger Charmeur, der am liebsten den ganzen Tag die volle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Er duldet zwar die anderen Katzen um sich, möchte jedoch die einzige Katze im neuen Zuhause sein. Chili braucht im künftigen Heim Freilauf und natürlich ganz viel Zuneigung. Illinois, 7-jährig, geimpft, kastriert Illinois ist eine eher zurückhaltende Kätzin. Durch ihr sensibles Wesen braucht sie vor allem feinfühlige neue Besitzer, welche ihr die notwendige Zeit schenken. Für sie sind Veränderungen nur schwer zu ertragen, daher suchen wir ein ruhiges und verständnisvolles Zuhause.

Jamie, ca.5-jährig, geimpft, kastriert Jamie fühlt sich inmitten anderer Katzen sehr wohl, er wäre daher in einem Zuhause, in dem bereits Katzen sind, bestens aufgehoben. Zu Menschen verhält er sich anfangs eher scheu, aber hat man sein Vertrauen gewonnen, geniesst er die Zuneigung. Jamie braucht im neuen Heim Freilauf.

Katzenheim Arche Hessehofweg 4, 8645 Jona Telefon 055 210 66 10

Shelly & Perona Agapornis, 2 w, geb. 2011 Auf die interessanten Vögel wurde verzichtet, da sie für den Besitzer zu laut sind. Wir suchen einen artgerechten Platz in einem Schwarm oder bei einem männlichen Pendant in einer grossen Voliere.

Elin & Essie Zwergkaninchen, w & mk, 2012/15 Unsere hübschen Zwergkaninchen sind Verzichtstiere und suchen auf diesem Weg ein neues Zuhause. Die aktiven Tiere brauchen eine grosse und gut strukturierte Unterkunft von mind. 6 qm mit Versteckmöglichkeiten.

Ayda EHK, wk, geb. 15.8.2003 Infolge eines Umzugs kam Ayda zu uns. Sie leidet unter Hüftarthrose und braucht lebenslänglich Schmerzmittel. Für das verschmuste Büsi wünschen wir uns Besitzer, die mit ihren Beschwerden umgehen können und ihr ein ruhiges Umfeld bieten.

TierRettungsDienst – Leben hat Vortritt / Tierheim Pfötli Lufingerstrasse 1, 8185 Winkel Telefon 044 864 44 00 / 24h-Notfallzentrale 044 211 22 22 info@tierrettungsdienst.ch / www.tierrettungsdienst.ch

37


Bild: © iStockphoto.com/Erik Khalitov

Mobile Banking

Mobile Banking leicht gemacht Smartphones und Tablets sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Heute gibt es beinahe für jedes Problem eine entsprechende App als Lösung. Egal wo Sie sind – Sie können überall und jederzeit Informationen abrufen oder Aufträge erteilen. Mit der Bank Linth Mobile Banking App kann unterwegs beispielsweise eine Rechnung bezahlt oder eine Aktie gekauft werden.

Hauptattraktion der neuen App ist das Scannen & Zahlen – schnelles Einscannen von Einzahlungsscheinen mit der Kamera Ihres Smartphones oder Tablets. Mit dessen Hilfe entfällt das umständliche Abtippen der Einzahlungsscheine. Neben den klassischen Banking-Funktionen soll die App die sichere Kommunikation mit Ihrem Kundenberater weiter verbessern und lässt Sie Ihre elektronisch zugestellten Bankdokumente auf einen Blick verwalten. Michael Zehnder,

Die Bank Linth Mobile Banking App ist an das Online Banking

Berater Individualkunden

gekoppelt. Daher entfallen weitere Formalitäten im Zusammen-

in Rapperswil

hang mit dem Mobile Banking. Die Installation der App gestaltet sich zudem richtig einfach: Die App «Bank Linth» herunterladen, das gewünschte Smartphone im Online Banking registrieren und schon kann losgelegt werden. Ist die App einmal auf dem eigenen Gerät installiert, reicht die Eingabe eines Passwortes,

Bank Linth LLB AG

Bank Linth LLB AG

Geschäftsstelle Rapperswil

Geschäftsstelle Jona «Stadttor»

Untere Bahnhofstrasse 11

Molkereistrasse 1

Trotz der einfachen Handhabung erfüllt die App höchste Sicher-

Postfach, 8640 Rapperswil

Postfach, 8645 Jona

heitsstandards. Wem das Smartphone gestohlen wird oder ver-

Telefon 0844 11 44 11

Telefon 0844 11 44 11

Öffnungszeiten:

Öffnungszeiten:

Mo-Fr

Mo, Di, Mi, Fr

um die gesamte Funktionspalette zu nutzen.

loren geht, kann die App im Online Banking sofort deaktivieren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Gerne zeigen wir Ihnen am Schalter die Vorzüge der App, so dass Sie bald alle Zahlungen unterwegs erledigen können. 38

08.30-12.00 Uhr 13.30-16.30 Uhr

Mittwoch 08.30-12.00 Uhr 13.30-18.00 Uhr

08.30-12.00 Uhr 13.30-16.30 Uhr

Donnerstag

08.30-12.00 Uhr 13.30-18.00 Uhr


Film ab! Erfahren Sie mehr auf unserer Webseite.

Rechnungen von unterwegs bezahlen? Ganz einfach! Von der Einzahlung über den Kontoauszug bis zum Börsengeschäft – mit dem Bank Linth Mobile Banking haben Sie Ihre Finanzen immer und überall im Griff. Egal, ob Sie gerade unterwegs sind, in der Freizeit, abends mit Freunden oder beim Shoppen. Entdecken Sie die Vorteile des einfachen und sicheren Bankings per Smartphone und Tablet. Weitere Infos und den Film finden Sie unter: www.banklinth.ch/mobilebanking

Ein Unternehmen der LLB-Gruppe


«Alleine hätten wir es nicht geschafft!»

-33 kg

-23 kg

-22 kg

Lisbeth Wolfensberger aus

Lisbeth Wolfensberger

Bruno Inauen aus

Bruno Inauen

Manuela Maissen

Manuela Maissen

Jona/SG, vorher

ist 23 kg leichter.

Schübelbach, vorher

ist 33 kg leichter.

aus Netstal, vorher

ist 22 kg leichter .

ParaMediForm ist keine Diät. Es ist eine gezielte Ernährungsumstellung gemäss Ihrem persönlichen Profil. Sie essen gesund und abwechslungsreich. So werden und bleiben Sie schlank und tun gleichzeitig etwas Gutes für Ihre Gesundheit. ParaMediForm lässt sich leicht in Ihren Familien-Speiseplan einbauen. Sie essen normale Lebensmittel, müssen nichts abwägen, zählen keine Kalorien und brauchen keine zusätzlichen Produkte wie Medikamente oder Diätdrinks. Ohne Hungern und Jo-Jo-Effekt Ihr Körper braucht «Brennstoff», um richtig zu funktionieren. Wenn Sie weniger essen, schaltet er automatisch auf Sparflamme. Sobald Sie wieder mehr

essen, verbrennt er die Nahrung nicht optimal, sondern speichert sie als Reserve für die nächste Hungerphase. Deshalb ist es besser, anstatt zu hungern, das Richtige zu essen. So hat Ihr Körper keinen Grund, Reserven anzulegen. Mit ParaMediForm kennen Sie die Nahrungsmittel, bei denen Sie vorsichtig sein müssen. Sollte es später wieder zu einer Gewichtszunahme kommen, wissen Sie genau, wie Sie reagieren müssen.

ausgewogene und individuelle Ernährung: Stimmt das Verhältnis der Nahrungsmittelgruppen zueinander, kann Ihr Körper das Aufgenommene besser verbrennen. Das verleiht Ihnen mehr Energie und vermeidet Hungergefühle.

Sie ernähren sich ausgewogen ParaMediForm baut auf die klassischen Richtlinien der gesunden Ernährung und die neusten wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Individualität des Stoffwechsels. Eines der Erfolgsrezepte ist eine

Essen Sie genügend Nichts essen macht nicht schlank! Diesen Satz sollten sich alle einprägen, die Gewicht verlieren wollen. Wissenschaftliche Tests zeigen: Je weniger Sie essen, desto schwieriger wird es, Ihr überflüssiges Fett los zu werden. Untersuchungen zeigten, dass mehr als die Hälfte aller Übergewichtigen sogar weniger essen als der durchschnittliche Mensch und trotzdem immer dicker und dicker werden.

Seit 22 Jahren schweizweit die nachhaltigste Lösung mit über 50'000 zufriedenen Kunden. Ärztlich empfohlen.

Dieter Jörger, dipl. Gesundheitsberater PMF, Inhaber

Tina Küng, dipl. Gesundheitsberaterin PMF

Jana Dobberstein, dipl. Gesundheitsberaterin PMF, Diplom Oecotrophologin (FH)

Claudia Schneider, dipl. Gesundheitsberaterin PMF, Ganzheitliche Ernährungsberaterin Paracelsus, Dipl. Heilpraktikerin

ParaMediForm Rapperswil Gesundundschlank AG Marktgasse 22, 8640 Rapperswil-Jona info@gesundundschlank.ch

055 210 34 50

Für ein erstes, kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Mit ParaMediForm fällt Ihnen richtiges Abnehmen leichter • Weil Sie Ihre ganz persönliche Lösung für Ihr ganz persönliches Wohlfühlgewicht erhalten. • Weil es keine Diät ist, sondern Sie Freiheiten in der Wahl des Essens haben. • Weil Sie sich satt essen können. • Weil Sie nicht abwägen und keine Kalorien zählen müssen. • Weil Sie das Essen geniessen werden. • Weil Sie kompetent begleitet und beraten werden. • Weil das ParaMediForm-Ernährungsprogramm überall anwendbar ist.

!

e Ruf

n Si

t an z t e je

Schlank werden Schlank sein Schlank bleiben

STADTmagazin Februar 2016  

STADTmagazin Februar 2016

Advertisement