Page 1

April 2015

Die Motorrad-Saison geht wieder los!

Allergien: Wenn das Immunsystem überreagiert

Terrasse – Tipps für Bau und Gestaltung


Andreas Raifseis

Franz Zürcher

Beatrice Schmuki

Volkmar Säwert

Seesicht Immobilien GmbH Seit über 10 Jahren erfolgreich in der Region oberer Zürichsee! Das machen wir: • Kostenlose Immobilienbewertung

• Regelmässige Berichterstattung

• Zielorientiert

• Wirksame Vermarktung

• Optimale Kundenbetreuung

• Abschlussstark

• Verhandlungssicher

Verkaufsobjekte: Kaltbrunn

Kaltbrunn

8645 Jona / Kempraten

Neubau 8 Terrassenhäuser Minergie

Neubau 2 Terrassen-Mais.-Häuser

Aus alt wird neu - 5 Eigentumswhg.

ERA SEESICHT Immobilien | verkauf@ERA-seesicht.ch | www.ERA-seesicht.ch Büro See/Gaster: Meienbergstrasse 77 | 8645 Rapperswil-Jona | T 055 212 32 37 Büro Höfe: Seestrasse 62 | 8806 Bäch | T 044 786 58 18 Büro March: Birkenstrasse 10 | 8856 Tuggen | T 044 786 58 18

Inserat_210x297_19.3.15.indd 1

19.03.15 08:46


editorial

inhalt

Frühlingsgefühle – Frühlingstücken Was bietet uns der Frühling doch so Schönes… Glücksgefühle, Blumenerwachen, Sonne und Wärme, aber auch Frühlingsmüdigkeit, Allergien, den ersten Sonnenbrand und verrückte Hormone. Die wohl grösste Schikane, mit der wir genervt werden, ist die Umstellung von der Winterzeit auf die Sommerzeit und umgekehrt. Das Gute daran ist, dass auch wortkarge Familienmitglieder zweimal im Jahr miteinander diskutieren, sich zusammenraufen und sich über die wichtigen Dinge im Leben unterhalten… Wie ist das nun mit dieser Stunde – vor oder zurück? Da wird einem vorgegaukelt, dass uns bei der Umstellung auf die Winterzeit eine Stunde geschenkt würde – dem ist aber nicht so, denn die wird uns ja im Frühling wieder gestohlen. Des Weiteren wird die sprichwörtliche Schweizer Pünktlichkeit zum absoluten Schlafkiller, denn wer von uns will schon die halbe Nacht zusammen mit ungenauen Uhren unter einem Dach leben? Also, Wecker stellen und um 2 Uhr raus aus den Federn, um alle Uhren zu richten. Von der Küchenuhr über die Armbanduhren bis hin zur Heizungssteuerung und die Uhr im Auto. Bis das alles durch ist – und meist wurde trotzdem noch eine vergessen, bricht der Tag an und wir stehen todmüde vor unserem Uhrenarsenal. Das ist also die wahre Ursache für die Frühjahrsmüdigkeit! Was jedoch noch immer nicht gänzlich geklärt ist: Muss die Uhr nun vor oder zurück gestellt werden? Hierfür eine einfache Hilfe und Begründung für die nächste Grossfamilien-Diskussion: «Im Frühling stellt die Gartenwirtschaft die Stühle vors Haus und vor dem Winter zurück ins Lager». So, und nun wurde auch dieses Thema abschliessend erörtert.

Marco Zimmermann

4 5 9 14 18 20 22 26 27 28 30 31 32 33

lifestyle So werden Hände und Nägel zum Blickfang

gesund & vital Die wichtigsten Allergien im Überblick

haus & garten Terrassenbau – darauf kommt es bei der Gestaltung an

haus & garten Umzug leicht gemacht

aus- & weiterbildung Weshalb sich Fortbildung in jedem Alter auszahlt

on the road Zeit für den Reifenwechsel

unterwegs Töff-Touren: Bündnerland und Toggenburg

unterwegs Schloss Lenzburg & Legionärspfad Windisch

sport Shaolin Kung Fu & Tennisclub Rapperswil

genuss & gastronomie Unser Frühlingsdrink: Kiwi-Ananas Smoothie

vorgestellt Bienenfreunde am See & Modellfluggruppe R-J

kultur in der region Freitagsmarkt, Kindertheater, Live Reportage Himalaya

kultur in der region Veranstaltungskalender

tierisch Tiere suchen ein neues Zuhause

Computer­ probleme?

r

WIR SIN D UMGEZ OGEN!

BS Dynamic AG

Buchhaltungs-, Personalund AdministrationsDienstleistungen Steuererklärungen juristisch/privat

Chastelstrasse 2 8732 Neuhaus SG

(bei Eschenbach SG)

tel +41 55 225 10 31 fax +41 55 225 10 32 info@bs-dynamic.ch www.bs-dynamic.ch Postadresse: Hummelbergstrasse 68 8645 Jona SG

Impressum

Ausgabe 04 | 2015

Untere Bahnhofstrasse 12, 8640 Rapperswil, Telefon 055 214 15 16, www.stadtmagazin-rj.ch Herausgeber Marco Zimmermann Herstellung und Verlag inpuncto Verlag GmbH, Merkurstrasse 3, 8820 Wädenswil, Telefon 044 772 82 82, www.inpuncto-verlag.ch ISSN 2235-8749 Anzeigenleitung Regula Bachmann Anzeigen Karin Broger Redaktion Julia Kliewer Layout Susanne Raabe, inserate@stadtmagazin-rj.ch Fotos Redaktion sowie dem Verlag zVg Titelbild © YAMAHA Motor Ihre Meldung Sind Sie in der Region kulturell, kommerziell oder in einem Verein tätig und haben Sie etwas zu berichten? Dann schicken Sie Ihre Meldung elektronisch an die Redaktion redaktion@stadtmagazin-rj.ch – Publikation ist nicht gewährleistet. Das STADTmagazin erscheint monatlich. Copyright Alle Beiträge (Inserate wie Publireportagen – inkl. Text, Bild, Grafiken und Layout), welche von inpuncto Verlag GmbH erstellt und/oder modifiziert wurden, sind urheberrechtlich geschützt. Die Weiterverwendung und die Weitergabe an Dritte, auch nur auszugsweise oder modifiziert, ist ohne Genehmigung des Verlages unzulässig und strafbar. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung sowie die Einspeisung und Verarbeitung in Online-Diensten und Datenbanken.

3 08:46


Bild: © L’ORÉAL PARIS

lifestyle

Handund Nagelpflege

Die richtige

Schöne und gepflegte Hände tragen wesentlich zu einem gepflegten Erscheinungsbild bei. Sie sind ein persönliches Aushängeschild und sollten deshalb stets vorzeigbar sein. Weil Hände und Nägel aber gleichzeitig tagtäglichen Strapazen ausgesetzt sind, kommt es auf die richtige Pflege an, damit sie zum Blickfang werden.

U

nsere Hände stehen immer im Fokus. Trockene, rissige

sehr trockene Hände, da sie die Feuchtigkeit in der Haut binden

Haut und ungepflegte Nägel hinterlassen nicht nur

und ihre Elastizität erhöhen. Sheabutter und Olivenöl versorgen

einen schlechten Eindruck beim Gegenüber, sie können

strapazierte Haut mit Fettsäuren und haben einen beruhigenden

auch gesundheitliche Auswirkungen haben. Umso wichtiger

und regenerierenden Effekt. Eine Tageshandcreme sollte im

sind regelmässige Pflege und Schutz vor Umwelteinflüssen.

Idealfall hydrieren, dabei rasch einziehen und einen zusätzlichen Lichtschutzfaktor haben. Eine Nachtcreme darf hingegen

REICHHALTIGE FEUCHTIGKEITSPFLEGE

reichhaltiger sein, damit die Hände über Nacht besonders sanft

Für eine ausgewogene Handpflege spielen Handcremes eine

und geschmeidig werden. Regelmässiges Eincremen sowie

sehr wichtige Rolle. Dabei kommt es vor allem auf Feuchthalte-

durchblutungsfördernde Hand- und Nagelmassagen hinterlas-

faktoren und Fettstoffe an: Glyzerin und Urea eignen sich gut für

sen im Handumdrehen einen sichtbaren Effekt. SCHLUSS MIT BRÜCHIGEN UND UNGEPFLEGTEN NÄGELN Splittrige, brüchige und verfärbte Nägel machen es vielen Menschen schwer, ihre Hände zum Hingucker zu machen. Was tun? Tragen Sie Ihre Nägel einige Zeit kurz. Profis raten beim Kürzen vom Gebrauch von Scheren ab, da diese den Nagel zusätzlich verletzen können. Besser geeignet ist das Abfeilen mit Sandblattoder Glasfeilen. Die Nagelhaut sollte sanft zurückgeschoben und auf keinen Fall zurückgeschnitten werden, da sie das Nagelbett vor Schmutz und Bakterien und somit vor Infektionen schützt. Zur speziellen Pflege des Nagelbettes massieren Sie regelmässig Nagelöl ein. Verzichten Sie auf zu häufiges Lackieren der Nägel, denn vor allem das Aceton in Nagellackentfernern

SWISS MADE

entzieht dem Nagel Fett, was ihn auf Dauer auslaugt. Wer nicht auf Nagellack verzichten möchte, sollte zum Schutz vor Verfärbungen zumindest immer einen Unterlack auftragen. Nach dem Farblack kommt als Finish ein transparenter Überlack zum

HAPPINESS-TRAURINGWELT

DAS RIEDER-TEAM BERÄT SIE KOMPETENT UND UNVERBINDLICH. AUF WUNSCH KÖNNEN SIE IHRE TRAUMRINGE AUCH NACH GESCHÄFTSSCHLUSS AUSSUCHEN. TERMINVEREINBARUNG: TEL. 055 280 21 36 ODER PER SMS 079 270 95 89

GUTSCHEIN BEIM KAUF VON HAPPINESSTRAURINGEN SCHENKEN WIR IHNEN DIE LASERHANDSCHRIFT-GRAVUR UND EIN GOLDHERZ.

4

Einsatz, welcher den Farblack fixiert und aushärtet. \\\ Julia Kliewer

FLY-ON NAILS – die Alternative zu GELNAILS Gelfarbe Theresa Richard Fischmarktplatz 3, 8640 Rapperswil Telefon 076 451 52 88


gesund & vital Bild: © pixelio.de/I. Rasche

Allergien –

Wissen kann Leben retten

Allergien sind weit verbreitet, Tendenz steigend. In der Schweiz weisen etwa 35 Prozent der Bevölkerung eine Allergiebereitschaft auf, wobei Kinder und Jugendliche besonders häufig betroffen sind. Was ist zu tun, wenn das Immunsystem überreagiert?

N

ach Einschätzung der Europäischen Akademie für

Symptomen, welche meist sofort oder nach wenigen Minuten

Allergologie und Immunologie (EAACI) sind in Europa

nach dem Kontakt mit dem Allergen auftreten. Dies können

150 Millionen Menschen von Allergien betroffen. In

Atembeschwerden, Hautausschläge, eine verstopfte, juckende

vielen Ländern ist gut die Hälfte der Bevölkerung auf Allergien

und laufende Nase, starkes Niesen, oder gegebenenfalls bren-

sensibilisiert, mehr als ein Drittel leidet an mindestens einer

nende, gereizte, gerötete oder geschwollene Augen sein.

Allergie. Umso entscheidender ist es, sich mit dieser wichtigen Thematik auseinander zu setzen und möglicherweise bestehen-

POLLENALLERGIE

de Allergien so früh wie möglich diagnostizieren zu lassen.

Die Pollenallergie, auch Heuschnupfen genannt, ist die häufigste allergische Erkrankung in unseren Breitengraden. Eine

WAS VERSTEHT MAN UNTER EINER ALLERGIE?

Pollenallergie ist eine Reaktion auf eine oder mehrere Pollen-

Eine Allergie ist eine Überempfindlichkeitsreaktion des Körpers

arten. Durch das Einatmen oder den direkten Kontakt mit den

gegen harmlose, fremde Stoffe. Diese Stoffe, bei denen es sich

Pollen wird bei den Betroffenen Histamin ausgeschüttet, das

fast immer um Eiweissstoffe handelt, z.B. von Pollen, Hausstaub-

zu einer Entzündung der Bindehaut, der Augen und der Nasen-

milben, Tieren, Nahrungsmitteln oder Medikamenten, bezeich-

schleimhaut führt. Der Pollenflug hochallergener Gräser beginnt

net man als Allergene. Kommen die Betroffenen mit Allergenen

im April und endet im September – mit einer Hauptblütezeit von

in Berührung, etwa über die Nahrung oder durch Einatmen, so

Mai bis Juli. Zur medikamentösen Behandlung der Symptome

reagiert der Organismus mit einer Abwehr, welche unpassend

steht Ärzten eine ganze Reihe antiallergischer Medikamente

ist und als Allergie bezeichnet wird. Diese Reaktion auf den

(Antihistaminika) in Form von Nasensprays, Tabletten oder

körperfremden Stoff führt zu unterschiedlichen allergischen

Augentropfen zur Verfügung. Gewisse Therapien aus der Kom-

Umfassende Pflege in angenehmer Ambiance

Präventiv

Massage- und Fusspflegepraxis

Verspannungen, Kopf- und Rückenschmerzen

Klassische Körpermassagen Fuss-Reflexzonen-Massage (Krankenkassen anerkannt EMR)

Pédicure, French permanent behandle auch Problemfüsse Manicure Ich freue mich auf Ihre Anmeldung Vera Knobel, Bollwiesstrasse 30, 8645 Jona 055 212 38 39

www.fusspflege-knobel.ch

Shiatsu Sylvie Uttinger

psycho-somatische Beschwerden Schwangeschaften Babys Kinder

Seit 15 Jahren! Krankenkassen anerkannt Römerwiese 7 • 8645 Rapperswil-Jona Telefon 079 621 01 67 s.uttinger@bluewin.ch • www.sushiatsu.ch

5


Bild: © istockphoto.com/John Philip Young

gesund & vital plementärmedizin können ebenfalls erfolgreich zur Linderung der Begleiterscheinungen eingesetzt werden. Eine Desensibilisierung ist derzeit aber die einzige Möglichkeit, die Ursache der Pollenallergie zu behandeln. Damit soll erreicht werden, dass der Körper diejenigen Pollenallergene wieder zu akzeptieren lernt, auf die er mit Heuschnupfen reagiert. HAUSSTAUBMILBENALLERGIE Die Hausstaubmilbe ist ein für das menschliche Auge nicht sichtbares Spinnentier. Die Milben ernähren sich von menschlichen und tierischen Hautschuppen und bevorzugen die warme, feuchte und dunkle Umgebung unseres Bettes. Der Milbenkot enthält die allergieauslösenden Bestandteile, die sich im feinen Hausstaub verteilen. Werden sie eingeatmet, können sie eine

im Speichel, in den Talgdrüsen sowie aus den Hautzellen von

allergische Reaktion auslösen. Eine verstopfte Nase, Niesen,

Katzen ausgesondert und beim Lecken auf und im Fell verteilt.

Schnupfen, gerötete Augen und Hautausschläge sind allesamt

Bei Hunden findet sich das Hauptallergen vor allem im Fell

mögliche Symptome der Hausstaubmilbenallergie. Zur Behand-

und im Speichel. Schnupfen, Bindehautentzündungen und

lung sollten Matratze, Kopfkissen und Duvet mit milbendichten

starkes Asthma können die Folge von Kontakt mit Tieren sein.

Überzügen versehen und der Hausstaub möglichst reduziert

Kratzwunden von Katzen und Hunden können zu allergischen

werden. Die Symptome können bei Bedarf mit Antihistaminika

Hautreizungen und Schwellungen führen. In Einzelfällen ist eine

behandelt werden. Auch eine Desensibilisierung ist möglich.

Schockreaktion nicht auszuschliessen. Die effektivste Therapie ist die Kontaktvermeidung. Sollte dies nicht möglich sein, kann

TIERALLERGIE

eine medikamentöse Therapie zum Einsatz kommen.

Allergische Reaktionen können gegenüber Katzen, Hunden, Pferden und Nagetieren auftreten. Am häufigsten leiden Be-

NAHRUNGSMITTELALLERGIE

troffene an einer Katzenallergie. Das Antigen wird vor allem

Eine Nahrungsmittelallergie beruht auf einer Abwehrreaktion des Körpers gegenüber harmlosen pflanzlichen oder tierischen Eiweissen. Oft genügen kleinste Mengen des entsprechenden Nahrungsmittels, um eine allergische Reaktion auszulösen. Diese machen sich häufig im Mundbereich bemerkbar: Juckreiz an Lippen und im Hals, ein pelziges Gefühl in Mund und Gaumen, Schwellungen der Lippen, Zunge sowie der Schleimhaut von Wangen und Rachen. Weitere mögliche Reaktionen sind Erbrechen, Durchfall, Magen- oder Bauchkrämpfe. Auch Reaktionen der Haut, Asthmaanfälle oder sogar anaphylaktische Schocks sind möglich. Zur Vermeidung ist das konsequente Auslassen des allergieauslösenden Nahrungsmittels entscheidend. Wer bereits eine starke allergische Reaktion erlebt hat, sollte einen

LF Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Lothar FRANK Alte Jonastrasse 83 8640 Rapperswil Tel. 055 211 06 11 Fax 055 211 06 12 hallo@zahnarzt-drfrank.ch www.zahnarzt-drfrank.ch

6

Notfallausweis und ein Notfallset bei sich tragen und bei einer erneut starken Reaktion den Notfallarzt aufsuchen. KREUZREAKTIONEN Unter einer Kreuzreaktion versteht man eine Gruppen-Allergie auf Proteine, die denen einer ursprünglichen Allergie ähneln. Am häufigsten lassen sich Kreuzreaktionen zwischen Pollen und

Verschenken Sie beste Gesellschaft zum Muttertag! Informieren Sie sich unverbindlich: 079 - 953 74 43 www.inbestergesellschaft.ch

Seriöse Seniorenbegleitung mit Stil 91,5x41,5_Muttertag_2.indd 1

09.03.15 10:25


gesund & vital publireportage Nahrungsmitteln feststellen, wobei eine Pollenallergie oftmals

100 Prozent verlässlich und bedarf darum immer der Interpreta-

eine Nahrungsmittelallergie nach sich zieht. Ein Beispiel hierfür

tion einer ausgebildeten Fachperson.

wäre die Birkenpollen-Nuss-Kernobst-Kreuzreaktion. Hierbei können Betroffene, die allergisch auf Birkenpollen reagieren,

Bei Hauttests wird zumeist ein Pricktest durchgeführt, bei dem

in Folge auch auf Äpfel und Nüsse allergisch sein. Wird beim

unterschiedliche Allergenlösungen auf die Haut des Vorder-

Verspeisen ein Kribbeln im Mund oder im Rachen bemerkt,

arms geträufelt und mit einer feinen Nadel geprickt werden.

sollte das Nahrungsmittel am besten gar nicht mehr oder aber

So kommt das Allergen in Kontakt mit den Hautzellen. Nach

nur sehr geringe Mengen davon gegessen werden.

20 Minuten wird die Hautreaktion begutachtet und beurteilt. Bluttests werden im Labor durchgeführt und beinhalten eine

DIAGNOSE MITTELS ALLERGIETESTS

gezielte Untersuchung von Antikörpern im Blut. Im Abgleich mit

Neben den hier vorgestellten Allergien sind zahlreiche Men-

der Anamnese des Patienten interpretiert der Arzt die Resultate

schen ausserdem von der Insektengiftallergie, der Latexallergie,

und gelangt so zu einer Diagnose. Bei einem Provokationstest

der Medikamentenallergie und verschiedenen Nahrungsmit-

wird dem Patienten ein bestimmtes Allergen durch Einnahme,

telintoleranzen betroffen. Besteht ein Verdacht auf eine

Einatmen oder direkten Kontakt mit Haut oder Schleimhaut

oder sogar mehrere Allergiearten, konsultieren Sie

verabreicht. Mit dieser Untersuchungsmethode werden

Ihren Arzt. Dieser erstellt eine Diagnose

Symptome zielgerichtet ausgelöst. Die Testperson

anhand der klinischen Symptome,

bleibt bei diesem Test unter ärztlicher Beo-

Ihrer Krankengeschichte sowie Allergietests.

Mittels

bachtung. Sollten Sie feststellen, dass Sie

eines

auf etwas allergisch reagieren, zögern

Hauttests, Bluttests und Provo-

Sie nicht, Ihren Arzt aufzusuchen und ei-

kationstests kann ein bestimmtes

nen Allergietest durchführen zu lassen.

Allergen identifiziert oder eliminiert werden. Entscheidend ist, dass andere

Bild: © pixelio.de/Tim Reckmann

mögliche Ursachen, die für die Symptome verantwortlich sind, ausgeschlossen werden können. Ein Testverfahren zur Abklärung von Allergien ist nie zu

Weitere Informationen, Tipps zum Umgang mit Allergien sowie themenrelevante Veranstaltungen finden Sie auf der Internetseite des Allergiezentrums Schweiz unter www.aha.ch.

Haarausfall lässt sich aufhalten Haare sind ein Ausdruck unserer selbst und so verwundert es

Rückbildungsphase. Ursachen können Hormonschwankungen,

nicht, dass viele Betroffene stark unter Haarausfall leiden. Ob-

Stress, Schilddrüsenerkrankungen, Eisenmangel uvm. sein. Am

wohl Haarverlust die Lebensqualität bedeutend einschränken

häufigsten kommt anlagebedingter Haarausfall (androgenetische

kann, wird die Problematik von vielen als unausweichlich ange-

Alopezie) vor, bei dem sich die Haarwachstumsphase aufgrund

sehen. Dabei kann Haarausfall mit Hilfe der Wissenschaft effek-

einer hormonellen Überempfindlichkeit der Haarfollikel verkürzt.

tiv verlangsamt oder das Haarwachstum beschleunigt werden. SCHMERZFREIE ANALYSE MIT DIGITALEM TRICHOGRAMM UNTERSCHIEDLICHE ARTEN VON HAARAUSFALL

Die gezielte Untersuchung der Haarwurzeln ermöglicht in

Ärzte unterscheiden verschiedene Formen von Haarausfall: Wäh-

Verbindung mit weiteren Blutanalysen Rückschlüsse auf die

rend beim kreisrunden Haarausfall (Alopecia areata) eine runde,

Ursache des Haarausfalls. Dank des digitalen Trichogramms

lokal begrenzte, entzündliche Haarausfallerkrankung vorliegt,

müssen dazu heute keine Haare mehr herausgerissen werden,

handelt es sich beim diffusen Haarausfall (telogenes Effluvium)

die Analyse erfolgt mit digitaler Auflichtmikroskopie und medizi-

um eine Ausdünnung des gesamten Kopfhaares. Bei dieser Form

nischer Software. Steht die Diagnose fest, kommen verschiedene

von Haarverlust kommen gleichzeitig viele Haarfollikel in die

Behandlungen in Frage – je nach Ursache mit lokaler Tinktur (Minoxidil), Tabletten (Finasterid) oder bei Mangelerscheinungen mit Substitutionen. Vereinbaren Sie einen Termin mit uns, gemeinsam finden wir die passende Therapieform für Sie.

Dr. Christian Bull | Dr. Susanne Kristof | Dr. Eva Roffler-Sailer Allmeindstrasse 5, 8645 Jona, Telefon 055 224 10 60 info@rappjderm.ch, www.rappjderm.ch 7


TAG DER OFFENEN TÜR

Samstag, 11. April 2015 9 –16 Uhr

T T A L L B I R A G R VOM AFT

STE RTSCH R Ü + W ST WI + FE

Probieren Sie am Tag der offenen Tür unser Sortiment aus! Embru-Werke AG Bettenfachgeschäft Rapperswilerstrasse 33 CH-8630 Rüti ZH

T +41 55 251 15 15 F +41 55 251 19 49 bfg@embru.ch www.embru.ch


Bild: © Hornbach

haus & garten

Schritt für Schritt zu Ihrer

Traumterrasse

Die Terrasse ist der perfekte Ort, um vom Alltag abzuschalten, zu entspannen oder mit Freunden und Familie zusammen zu sein, zu grillieren und zu feiern. Der Gestaltung von Terrassen sind nahezu keine Grenzen gesetzt. Für Ihre Oase im Freien stehen zahlreiche Realisierungsmöglichkeiten sowie Materialien zur Verfügung.

D

as Anlegen oder Umgestalten einer Terrasse erfordert

DER PASSENDE STANDORT

mehr Vorüberlegungen als man annimmt. Die anfangs

Die Frage nach dem richtigen Standort steht ebenfalls am Anfang

etwas bremsende Gründlichkeit hilft allerdings, Fehler

der Planungsarbeit. Machen Sie sich im Vorfeld Gedanken über

zu vermeiden, die nach dem Bau nur noch mit grossem Aufwand

die Ausrichtung, damit Sie auch dann Sonne haben, wenn Sie das

behoben werden können. Zunächst sollte geklärt werden, wel-

möchten. Die meisten Sonnenstunden ergattern Sie bei südlicher

chen Zweck die Terrasse für Sie erfüllen soll, denn die Gestaltung

Lage: vom Vormittag bis zum späten Nachmittag. An sehr heissen

hängt in hohem Masse von Ihren Nutzungsvorstellungen ab. Soll

Tagen ist dann allerdings eine zusätzliche Beschattung vonnöten.

es ein Wohnzimmer im Grünen werden, eine Freiluftküche mit

Wer sich hauptsächlich am späten Nachmittag und abends auf

Kochplatz, ein Ort für gesellige Sommerpartys oder ein ruhiger

der Terrasse aufhält, wird eine Westterrasse zu schätzen wissen.

Arbeitsplatz für die warmen Monate? Je genauer die Planung,

Hier lässt es sich nach der grossen Mittagshitze bis in die späten

desto zielgerichteter lassen sich die eigenen Ideen verwirklichen.

Abendstunden draussen verweilen. Eine Ausrichtung nach Osten

IMMOBILIEN – UNSERE FREUDE – IHR ERFOLG

RIEBEN RAPPERSWIL-JONA

I M M O B I L I E N AG

PARTNER E S C H E N BAC H

VERKAUF | BEWERTUNG | VERWALTUNGEN Telefon 055 212 37 37 | www.rieben-partner.ch

9


Bild: © VELUX Deutschland GmbH

Bild: © PANEIA/www.paneia.eu

Bild: © Hornbach

haus & garten

erlaubt es, am Morgen ausgiebig in der Sonne zu frühstücken.

WPC, Naturstein, Klinker oder Beton – für den Terrassenbelag

Zwar bleibt man von der Mittagssonne verschont, doch am Nach-

kommen viele Materialien in Frage. Der Baustoff Holz ist derzeit

mittag liegt die Terrasse immer im Schatten und kann so etwas

besonders beliebt, denn er wirkt immer natürlich und hat eine

uneinladend wirken. Bei einem Himmelsrichtungsmix profitieren

angenehme Haptik. Neben seiner ansprechenden Optik ist Holz

Sie von den Vorteilen beider Standorte. Natürlich sollten Sie bei

zudem anpassungsfähig und wetterfest. Bei heissen Tempera-

der Standortplanung aber auch bauliche Gegebenheiten und

turen heizt es sich nicht so stark auf und ist in der Übergangszeit

Umgebungsfaktoren nicht ausser Acht lassen.

nicht allzu kalt. Ausserdem kann ein Holzdeck leicht mit Pflanzen und anderen Materialien kombiniert werden.

DIE OPTIMALE GRÖSSE Eine Terrasse sollte so gross wie möglich geplant werden. Familie

Im Fachhandel ist ein grosses Sortiment an Holzbelägen erhält-

und Gäste sollen sich zwischen Sitzmöbeln, Esstisch, Grill und

lich. Dazu zählen Massivholzdielen aus heimischen Hölzern,

Sonnenschirm schliesslich bequem bewegen können. Experten

sowie Beläge aus Tropenholz, Bambus, Thermoholz oder Holz-

raten bei vier Personen und Grill etwa 20 Quadratmeter und

Kunststoff-Verbundwerkstoffen (WPC). Der Vorteil von Massiv-

bei sechs Personen plus Grill ca. 25 Quadratmeter einzuplanen.

holz liegt klar in seiner natürlichen Beschaffenheit und Optik.

Möchten Sie zudem Sonnenliegen, Pflanzen oder Deko auf Ihrer

WPC besteht hingegen zu etwa 70 Prozent aus Holz und zu 30

Terrasse haben, sollten ein paar Quadratmeter addiert werden.

Prozent aus Kunststoff. Diese Kombination ermöglicht eine per-

Müssen Sie Platz sparen, kann das Anlegen der Terrasse so er-

sönliche Gestaltung von Oberflächenstruktur, Farbe und Rutsch-

folgen, dass diese nicht strikt vom übrigen Garten getrennt ist,

hemmung bei gleichzeitiger Robustheit und den im Vergleich

sondern integriert wird und somit weiträumiger anmutet.

zu Massivholz geringeren Anschaffungskosten. Thermisch behandeltes Holz erzielt mittels Wärmemodifikation Dauerhaftig-

DIE QUAL DER WAHL: TERRASSENBELÄGE AUS HOLZ...

keiten, die mit Tropenhölzern vergleichbar sind. Darüber hinaus

Auf der Terrasse möchte man sich wohlfühlen. Einen entschei-

wird das Verziehen des Holzes stark reduziert und die natürliche

denden Faktor spielt dabei die Wahl des Bodenbelags. Holz,

Beständigkeit gegenüber Pilzen und Insekten verbessert.

Schafflützel Motorgeräte GmbH Feldlistrasse 15, 8645 Jona Telefon 055 212 24 72 10

Inhaber Stefan Artho www.smg-gmbh.ch info@smg-gmbh.ch


haus & garten publireportage ...ODER AUS STEIN

denelementen entgeht man diesem optischen Aufeinanderprall

Eine Alternative zu Holz sind Steinbeläge aus Naturstein, Beton

und bringt Harmonie in die Gestaltung. Der Bau einer Terrasse

oder Klinker. Steinbeläge sind witterungsbeständig, sehr robust

mit unterschiedlichen Bodenbelägen bringt aber leider auch eine

und leicht zu pflegen. Nachteilig wirkt sich jedoch aus, dass

kompliziertere Planung des Terrassenunterbaus mit sich.

sich Steinböden in der Regel kalt anfühlen, sich bei direkter Sonneneinstrahlung dafür umso mehr aufheizen. Zudem sind

TERRASSEN-SICHTSCHUTZ

Steinterrassen im Vergleich zu Holzterrassen kostspieliger, da

Die meisten Terrassenbesitzer möchten in der heimischen Frei-

der Unterbau aufwendiger ist. Dafür hat man mit einem Stein-

zeit-Oase ungestört sein. Für den Schutz vor fremden Blicken

boden nicht so viel Arbeit wie mit einem Holzbelag, welcher

gibt es verschiedene Varianten. Eine davon sind Holzgestelle,

jährlich gepflegt werden muss. Eine Zeit lang waren Betonplat-

die sich dank unterschiedlicher Höhen und Flechtmuster optisch

ten als Terrassenböden sehr populär. So dauerhaft Betonsteine

vielfältig einsetzen lassen. Im Trend liegen Mischlösungen, bei

aber auch sind, durch ihre blasse Farbgebung machen sie in den

denen die Holzelemente mit Pflanzen kombiniert werden. Dies

meisten Fällen optisch nur wenig Eindruck. Natursteinplatten

ist auch bei Natursteinmauern möglich, die in dieser Kombina-

hingegen behalten ihre Farbe auf Dauer, sind genauso unver-

tion ein besonderes Ambiente schaffen. Gestalterisch ebenfalls

wüstlich wie Beton und inzwischen nicht mehr viel teurer. Für

interessant sind Sichtschutzelemente aus Kunststoff, die gut mit

kleine Terrassen, oder wenn man kein Fan von grossformatigen

Gartenmöbeln aus Textil- oder Polyrattangeflecht harmonieren

Steinplatten ist, kann auch zum Klinker gegriffen werden.

und dank ihrer Eigenschaften UV-beständig sowie witterungs-

Klinkersteine haben den Vorteil, dass sie handlich sind und in

fest sind und nur wenig Pflege benötigen. Viele Terrassenbesit-

verschiedensten Mustern massgenau verlegt werden können.

zer bevorzugen jedoch lebendigen Sichtschutz durch Pflanzen. In diesem Bereich ist auch die Auswahl am grössten.

KOMBINIERTE HOLZ-STEIN-TERRASSE Mit einem Mix aus Holz und Stein haben Sie die Möglichkeit, die

Damit Sie Ihr Outdoorjuwel unbedenklich nutzen können,

Vorteile beider Materialien zu kombinieren. Vor allem eignet sich

sollten Sie für ausreichend Sonnenschutz in Form von Markisen,

diese Variante für diejenigen, die ihre bestehende Terrasse erwei-

Sonnenschirm oder Sonnensegel sorgen. Gepaart mit attrak-

tern möchten. Selten harmonieren neu verlegte Materialien und

tiven Gartenmöbeln und stimmungsvoller Dekoration erhält

ältere Beläge gut. Bei einer Kombination von Stein- und Holzbo-

Ihre Terrasse so echte Wohn- und Lebensqualität.

\\\ Julia Kliewer

Gebäudetechnik – alles aus einer Hand Heizung, Lüftung, Klima, Sanitär. Für Hausbesitzer und Verwalter ist es ein grosser Aufwand, mehrere Handwerker aufzubieten. Einfacher geht es, wenn Sie einen zuverlässigen Ansprechpartner für alle Anfragen haben. Einfamilien- und Mehrfamilienhaus, Bürogebäude und Indus-

SERVICE IN IHRER NÄHE

triekomplex – überall sind verschiedene Bereiche der Gebäude-

Die Hälg & Co. AG vereint alle Gewerke unter einem Dach.

technik realisiert. Mehrere Unternehmen zu beauftragen hat

Bei Heizung, Lüftung, Klima, Kälte oder Sanitär bietet sie eine

Nachteile, rücken die Technologien doch zusehends näher zu-

reibungslose Abwicklung von Gebäudetechnikprojekten. Für

sammen und müssen gemeinsam funktionieren. So wird z.B. das

jeden Kunden entwickelt sie die effizienteste und nachhal-

Wasser durch die Heizung erhitzt, die wiederum Abwärme aus

tigste Lösung. Nicht zu vergessen: Egal ob bei Umbauten oder

anderen Anlagen nutzt. Besonders für Private erhöht sich der

Neubauten – umweltfreundliche Energiequellen wie Sonne,

Aufwand für Reparaturen und Wartung, wenn mehrere Ansprech-

Erdwärme oder Holz sind überall einsetzbar.

partner koordiniert werden müssen. Beauftragen Sie daher einen zuverlässigen Partner für die gesamte Gebäudetechnik.

Gerne überprüfen wir Ihre Anlagen vor Ort und beraten Sie unverbindlich. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Hälg & Co. AG Unsere Service-

Stampfstrasse 74

techniker haben

8645 Rapperswil-Jona

Werkzeug und

Telefon 055 280 13 25

Ersatzteile für

rapperswil@haelg.ch

alle Fälle dabei.

www.haelg.ch 11


haus & garten publireportage

Gebäudetechnikunternehmen Cofely AG Mit jeder neuen Generation von

HEIZEN MIT LOKALER ENERGIE

Heizungen sinkt der Verbrauch. Weit-

Wer dazu noch auf erneuerbare En-

sichtige Hausbesitzer investieren heute

ergien setzt, profitiert von stabilen

Emidio Curi,

in Energieeffizienz. Dadurch sparen

Energiekosten und verbessert seine

Standortleiter

sie nicht nur Heizkosten, sondern tun

Umweltbilanz: «Anstatt Rohstoffe über

Rapperswil-Jona

auch etwas für die Umwelt. Dabei

weite Wege herbeizuschaffen, können

können sie auf das Gebäudetechnik-

Hausbesitzer die Energiequellen rund

SEIT ÜBER 30 JAHREN IN

unternehmen Cofely AG zählen.

ums Haus anzapfen», erklärt Emidio

RAPPERSWIL-JONA VERANKERT

Curi: Statt mit Öl oder Gas speisen sie

Schon vor 30 Jahren stand Cofely – da-

HAUSBESITZER GEBEN ZU VIEL GELD

ihre Heizsysteme mit Sonnenenergie,

mals noch unter dem Namen Sulzer – für

FÜRS HEIZEN AUS

Wärme aus der Luft, der Erde oder aus

innovative Lösungen in der Heizungs-

Rund zwei Drittel der Ein- und Mehrfa-

Seewasser. Wärmepumpen, Solarzellen

und Lüftungstechnik. Lernen Sie uns

milienhäuser in der Schweiz sind älter

und die Verwendung von Ökostrom

persönlich kennen und lassen Sie sich

als 30 Jahre und ihre Heizungen sind es

machen das möglich.

unverbindlich von uns beraten.

oft auch. Sie verbrauchen daher zu viel Energie und verursachen hohe Kosten.

LÖSUNGEN MIT LANGZEITWIRKUNG

Hausbesitzer könnten langfristig mit ei-

Weil jede Immobilie andere Vorausset-

ner Heizungssanierung viel Geld sparen

zungen hat, legt Cofely grossen Wert

und gleichzeitig die Umwelt entlasten.

auf eine umfassende Analyse und ganz-

«Eine zeitgemässe Heizung ist in jedem

heitliche Betrachtung. Welches Konzept

Cofely AG Rapperswil-Jona

Fall energieeffizienter als ein System,

für ein Gebäude und seine Bewohner

Eichwiesstrasse 20, 8645 Jona

das schon mehrere Jahrzehnte alt ist»,

am besten ist, definieren die Cofely-

Telefon 055 220 69 99

sagt Emidio Curi, Standortleiter von

Experten in intensivem Austausch mit

rapperswil@cofely.ch

Cofely in Rapperswil-Jona.

dem Immobilienbesitzer vor Ort.

www.cofely.ch/heizungssanierung/anfragen

HUSI UND SIMONIS GMBH Konzept Bau Bepflanzung Pflege

HEIZÖL AB LAGER STETS ZU GÜNSTIGEN PREISEN BRENN- UND TREIBSTOFFE TRANSPORTE ALLER ART Husi und Simonis GmbH 8640 Rapperswil, 8836 Bennau Tel. 055 210 65 39, E-Mail: heizoel@gmx.ch

Das Beste für Ihren Garten Garten Holenstein AG Dionysstrasse 37 8645 Rapperswil-Jona info@gartenholenstein.ch 055 224 24 70 www.gartenholenstein.ch

HÖCHSTLEISTUNG DURCH ZUSAMMENARBEIT achermann bauspenglerei AG Schönbodenstrasse 53 Tel. 055/210 33 03

12

8640 Rapperswil achermann-bauspenglerei.ch

Telefon 0844 66 77 88 www.oberholzer.ch

IHR ELEKTRO-PARTNER VOR ORT


Bis Ende Mai 2015

auf Sonnenstoren und Pergolas


Bild: © ERGO Versicherungsgruppe/Fotolia.com/EnryPix

haus & garten

I

zügeln Sie stressfrei So

Einen Umzug zu organisieren ist nicht leicht und ein Wohnungswechsel kann schnell in eine stressreiche Geduldsprobe ausarten. Wer seinen Umzug jedoch frühzeitig plant und geschickt organisiert, erspart sich unnötigen Ärger und vermeidet, dass die Freude auf das neue Heim in Frust endet.

n jungen Jahren wickeln die meisten von uns einen Umzug in

lohnt sich! Holen Sie sich am besten zwei oder drei unverbind-

Eigenregie ab. Da besitzt man noch nicht allzu viele Möbel

liche Angebote ein. Die Offerten sollten die einzelnen Leistun-

und auch so haben sich bis dato vielleicht noch nicht unzäh-

gen detailliert beschreiben. Aber: Jagen Sie nicht irgendwelchen

lige Besitztümer angesammelt. Zusätzlich hat man Freunde, die,

dubiosen Schnäppchen hinterher, sondern vertrauen Sie Ihre

vor körperlicher Fitness strotzend, nichts dagegen haben, beim

Sachen lieber seriösen Umzugsunternehmen an. Ein Umzug ist

Schleppen zu helfen. Das ändert sich mit der Zeit und immer

schliesslich Vertrauenssache, denn Sie geben Ihr ganzes Hab

weniger Umzugsfreiwillige lassen sich an Zügelterminen orga-

und Gut in die Hände des Spediteurs.

nisieren. Klar, selbst anpacken ist günstiger als wenn man eine Umzugsspedition beauftragt. Doch die professionelle Variante

WOHNUNGSENDREINIGUNG

bietet viele Vorteile – einer davon: Man muss seine Freunde und

Ist die Wohnung leer geräumt, geht es ans Staubsaugen, Putzen

Familienmitglieder nicht zum zigsten Mal mit Umzugshilferufen

und Schrubben – der wohl lästigste Nebeneffekt des Zügelns.

belästigen. Ausserdem haben die Profis jahrelange Erfahrung

Sofern im Mietvertrag nichts anderes festgehalten ist, muss

im fachgerechten Transportieren des Umzugsgutes, sodass

das Mietobjekt gründlich gereinigt übergeben werden. Doch

das Zügeln für Sie selbst viel bequemer, schneller und weitaus

was für den einen gründlich gereinigt bedeutet, ist für den an-

stressfreier vonstatten geht.

deren noch nicht annähernd sauber. Auf Nummer sicher gehen Sie, wenn Sie die Hilfe einer professionellen Reinigungsfirma

WORAUF IST BEI EINEM UMZUGSUNTERNEHMEN ZU ACHTEN?

nutzen. Viele Unternehmen bieten Endreinigungen an – zum

Zügelfirmen bieten eine ganze Reihe unterschiedlicher Dienst-

Teil sind dies direkt die Zügelfirmen, aber auch externe Reini-

leistungen an. Diese reichen vom Einpacken der gesamten

gungsfirmen können mit der Endreinigung eines Mietobjekts

Einrichtung über den Transport zur neuen Bleibe oder als Ein-

beauftragt werden. Achten Sie beim Vertragsabschluss mit dem

lagerung im firmeninternen Lagerhaus bis hin zur Remontage

Reinigungs- oder Zügelunternehmen unbedingt auf eine Abga-

der Möbel im neuen Zuhause. Der Preis richtet sich nach den

begarantie. Damit stellen Sie sicher, dass die Reinigungsfirma

Leistungen, die Sie beanspruchen möchten, sowie nach der

bei einer Reklamation der Endreinigung seitens des Vermieters

Wegstrecke, Menge und Grösse Ihres Umzugsgutes. Vergleichen

auf eigene Zeit und Kosten nachbessern muss.

Reinigung GmbH · Büro· Unterhalt- und · Umzugsreinigung www.activclean.ch

Tel. 055 216 24 45 14

\\\ Julia Kliewer

Für Sie mit Energie 055 220 6 220

www.winter-gruppe.ch


haus & garten DAMIT SIE NICHTS VERGESSEN: CHECKLISTE UMZUG

Ein bis zwei Wochen vor dem Umzug Die Sachen in Keller und Estrich einpacken

So früh wie möglich Zügelfirma beauftragen: Zwei bis drei Offerten einholen, danach Termin und vereinbarte Preise schriftlich bestätigen lassen. Wenn Sie selber zügeln: Rechtzeitig ein Umzugsfahrzeug und so viele Helfer wie möglich organisieren. Schäden: Melden Sie beschädigte Sachen, die zur Wohnung gehören, beziehungsweise Schäden an der Wohnung selbst sofort Ihrer Versicherung (Hausrat oder Haftpflicht) sowie der Verwaltung. Entrümpeln: Estrich und Keller entrümpeln; Garten, Balkon, Sitzplatz räumen. Dabei so objektiv wie möglich entscheiden, was Sie im neuen Zuhause tatsächlich brauchen können. Putzinstitut beauftragen: Offerten einholen lohnt sich! In den schriftlichen Vertrag mit dem Putzinstitut gehören: Pauschalpreis, genaue Zeit der Wohnungsabgabe, Abnahmegarantie (kostenlose Nachreinigung) und die Anwesenheit des Putzinstituts bei der Wohnungsabgabe. Freien Tag für den Umzug beim Arbeitgeber beantragen: Sie haben mindestens einen Tag zu Gute. Vier Wochen vor dem Umzug Adress-Änderung: Nachsendeantrag für die Post versenden Benachrichtigen Sie nebst Ihren Bekannten: Bank Post Einwohnerkontrolle, Steueramt Strassenverkehrsamt Arbeitgeber Schule, Kindergarten Krankenkasse, Versicherungen Zeitungs- und Zeitschriftenabonnemente Telefon- und Handyanbieter, Internetprovider

Ausbessern und kleine Reparaturen erledigen Nachbarn über Ihren Wegzug informieren Parkplatz für Transportfahrzeug am alten und neuen Ort reservieren Wohnungsübergabe mit dem Vermieter vereinbaren Sachen packen: Achten Sie darauf, Schachteln nicht zu schwer zu beladen, damit sie beim Transport nicht einreissen. Möbel: Zerlegen, was möglich ist; Schrauben und sonstige Kleinteile in Plastikbeutel verpacken Wertgegenstände, Dokumente und heikles Zügelgut gesondert verpacken und selbst transportieren Transportgut beschriften; Zerbrechliches speziell kennzeichnen Am Umzugstag Das Zügelteam seine Arbeit erledigen lassen Mit dem Vermieter ein vollständiges Übergabeprotokoll ausfüllen Namensschilder an Briefkasten und Tür auswechseln Zählerstände sicherheitshalber selbst notieren Mit dem neuen Vermieter Wohnungsübernahme protokollieren Nach dem Umzug Allfällige Schäden am Zügelgut innerhalb von drei Tagen der Umzugsfirma schriftlich melden Wohnung auf Mängel kontrollieren und innert 10 Tagen dem Vermieter schicken Bei der Einwohnerkontrolle anmelden Bei den neuen Nachbarn vorstellen (ggf. Einweihungsfeier)

Hämmerli Hans

Hauswartung • Reinigung Rasenmähen • Gartenpflege Wilenhofstr. 8 8722 Kaltbrunn SG

Gebäude + Wohnungsreinigungen

Tel.: 055 283 27 60 Natel: 079 431 32 71

inkl. Übergabegarantie, Daueraufträge etc.

ha.haemmerli@bluewin.ch

Inh. W. Wälchli Oberdorfstr. 25, 8853 Lachen Natel 079 658 55 44 E-Mail: gewo@bluewin.ch www.gewo-reinigungen.ch

MALERGESCHÄFT MARCEL RÜEGG E I D G .

D I P L .

Dank einfacher Abwicklung des Umzugs. Wir räumen und entsorgen Ihren überflüssigen, nicht mehr benötigten Hausrat.

M A L E R M E I S T E R

S TA M P F S T R A S S E 7 7

8645 JONA

TEL. 055 212 42 28 NATEL 079 691 43 81 FAX 055 212 98 44 I N F O @ M A L E R R U E E G G . C H W W W. M A L E R R U E E G G . C H

MEIER CARGO AG Werkstrasse 43 8630 Rüti ZH Telefon 055 251 55 55 Telefax 055 251 55 59 info@meiercargo.ch www.meiercargo.ch 15


Ob nah oder fern …

… macht’s immer gern. Wir sind der richtige Partner für Transporte aller Art.

Umzüge, Waren- und Möbeltransporte Eichhöhe 6 · CH-8634 Hombrechtikon Tel. 055 244 22 65 · www.kummer-transporte.ch


aus- und weiterbildung publireportage

Ihre persönliche Strategie für die

Karriere ab 50 Arbeitssuchende über 50 stossen auf besondere Schwierig-

demographischen Wandels den Marktwert älterer Arbeitnehmer

keiten und Herausforderungen. Sie nähern sich der Pensionie-

zunehmend schätzen lernen. Gerade in Zeiten hohen technolo-

rung, weisen höhere Lohnnebenkosten auf. Viele lähmt zudem

gischen Entwicklungsdrucks sind es nicht selten gerade «alte

die Angst, zum alten Eisen zu gehören. Dies nicht zuletzt, weil

Hasen», die zu echten Innovationen führen. Es lohnt sich also

sie sich mit vielen Vorurteilen wie etwa mangelnder Flexibilität

auch als Senior, das eigene Glück am Schopf zu packen und an

und Produktivität sowie höherer Krankheitsanfälligkeit kon-

einem überzeugenden Marktauftritt zu feilen.

frontiert sehen. Eine Berufs- und Laufbahnberatung kann nicht nur zeigen, welDer Anteil älterer Menschen in unserer Gesellschaft nimmt ste-

che und ob Aus- und Weiterbildungen für einen Karriereschritt

tig zu; entsprechend steigt auch die Zahl älterer Stellensuchen-

nötig sind. Zum Beispiel lassen sich mittels einer Kompetenzen-

der. Wenn nun diesen bloss aufgrund ihres Alters ein geringerer

bilanzierung im Laufe des Lebens erworbene Stärken bewusst

Marktwert zugeschrieben wird, müsste dies eigentlich irritieren.

machen, ordnen und passend zur angestrebten Veränderung

Denn in vielen Bereichen von Wirtschaft, Politik, Kultur, Wissen-

präsentieren. Das Thematisieren der eigenen Biographie und

schaft und Sport ist altbewährte Expertise doch sehr gefragt.

Persönlichkeit hilft erkennen, über welche Ressourcen man

Tatsächlich zeigen Forschungsergebnisse, dass das Alter alleine

verfügt und wo diese gefragt sind. Wie lassen sich allfällige

auf dem Arbeitsmarkt kein Problem darstellt. Nicht nur sind ältere

Handicaps kompensieren? Auch nach 50 bleibt also berufliche

Menschen heute geistig fitter. Ältere Arbeitnehmer, welche sich

Neuorientierung möglich und spannend. Meine Empfehlung an

kontinuierlich weitergebildet haben, auf ihre körperliche und

Sie: Take it easy – but take it!

psychische

Gesundheit

achten, an verschiedenen

Welcher berufliche Weg passt zu Ihnen und Ihrer Situation?

Stellen

Berufserfah-

Mit Blick auf Arbeitsmarkt und Bildung eröffnen sich neue

rungen sammeln konnten

Chancen und der richtige Schritt in Ihre berufliche Zukunft.

(Job-Mobilität), erweisen

VIA MEDICI ist Ihr Partner für Berufswahl, Laufbahnberatung

sich auch als überaus

und berufliche Reintegration. Gemeinsam finden wir eine indi-

arbeitsmarktfähig

viduelle Lösung für Ihre berufliche Zukunft.

und

flexibel. So gelingt es ihnen dank bewährter Fachund

Sozialkompetenzen,

sehr viel Know-how und einem verzweigten

Netzwerk,

meiner

Erfahrung nach, schneller als jüngeren Arbeitnehmenden, sich

Lorenzo Medici

in sehr komplexe Aufgaben einzuarbeiten.

M. Sc. UZH, Psychologe FSP Eidg. Dipl. Berufs-, Studien- und Laufbahnberater

Es gibt also nicht wenige Gründe, auch mit über 50 Jahren an

Hinwilerstrasse 53, 8623 Wetzikon

die eigenen Chancen zu glauben. Hoffnung verspricht, dass Ar-

Telefon 044 930 12 12

beitgeber nicht nur angesichts eines Fachkräftemangel und des

info@via-medici.ch, www.via-medici.ch 17


aus- und weiterbildung

Weiterbildung lohnt sich in jedem Alter Bei der jüngeren Generation der Arbeitnehmer ist die aktive berufliche Weiterbildung bereits Gang und Gebe und stellt einen regulären, beruflichen Baustein dar. Die Generation 50 Plus ist Studien zufolge bei der beruflichen Weiterbildung jedoch eher unterrepräsentiert. Dabei wird lebenslanges Lernen immer wichtiger.

F

rüher konnte man sich relativ gut darauf verlassen, dass

angeboten. Zwar ist das Konzept des lebenslangen Lernens auch

eine fundierte Berufsausbildung eine lebenslange Be-

für ältere Arbeitnehmer kein Fremdwort mehr, doch muss der

schäftigung sicherstellt. Heute ist sie lediglich die Basis

altersneutrale Ansatz der Berufsweiterbildung erst noch zu einer

von beruflichem Erfolg, denn aktive Weiterbildung im Beruf

Selbstverständlichkeit werden. Wer up to date bleibt, profitiert

wird inzwischen vom Arbeitgeber vorausgesetzt. Die sich stetig

in mehrfacher Hinsicht von den Lern-Anstrengungen: Nicht nur

verändernden Berufsbilder, die rasante Entwicklung von Tech-

darf man auf eine Gehaltssteigerung hoffen, auch machen sich

nologien und steigende Erwartungen an Sozialkompetenzen im

diejenigen, die sich in der zweiten Lebenshälfte weiterqualifi-

Job erfordern eine kontinuierliche Weiterbildung – und zwar in

zieren, weniger Sorgen um ihren Arbeitsplatz und sind gemäss

jedem Alter und über die gesamte Berufslaufbahn hinweg.

Untersuchungen zufriedener. Die Rechnung geht auf, denn auch den Arbeitgebern ist aufgrund des demografischen Wandels da-

PROFITIEREN VON LEBENSLANGEM LERNEN

ran gelegen, dass Beschäftigte länger im Erwerbsleben bleiben.

Besonders wichtig, um die eigene Produktivität langfristig zu

Immer mehr Unternehmen unterstützen darum die Motivation

erhalten und somit lange erwerbstätig bleiben zu können, ist

ihrer Mitarbeiter, sich Wissen über neue Prozesse und Produkte

das Wahrnehmen von Weiterbildungs- und (Um-)Schulungs-

anzueignen. Nutzen Sie Ihre Chancen!

\\\ Julia Kliewer

Schweizerische Textilfachschule Wasserwerkstrasse 119 CH-8037 Zürich Tel. 044 360 41 51 info@textilfachschule.ch –––––––––––––––––––––––– www.textilfachschule.ch

Mit Kreativität und Begeisterung zum Erfolg Events ––––––––––––––––––––– Informationsabende Zürich 15.4./12.5.2015 St.Gallen 4.5.2015 Open Days 8./9.5.2015

18

Fashion- und Lifestyleberater/in STF (Zertifikationslehrgang in 2 Modulen)

Modul 1 ––––––––––––––––––– Textiles Basiswissen: 24.8.2015 – 18.1.2016 in Zürich

Modul 2 ––––––––––––––––––– Verkaufstraining Textil/Mode: 25.8.2015 – 19.1.2016 in St.Gallen


aus- und weiterbildung

• Elektroinstallateur/in als Bauleiter • Servicemonteur

... immer einen Top-Job für gute Berufsleute, meine berufliche Zukunft mit Perspektive Schätzt du die Teamarbeit und bist an moderner Technik wie Photovoltaik, Hausleitsystemen, an Kommunikation und EDV interessiert? Dann ist Bernauer genau das Richtige für dich.

Jetzt gleich anrufen und ein persönliches Informationsgespräch vereinbaren. «Chumm zu eus, mier freued eus!»

Kontaktadresse: Bernauer AG Industriestrasse 9 8712 Stäfa 0844 80 50 50 www.bernauer.ch

ELEKTRO

PLANUNG

GEBÄUDETECHNIK

NETZWERK

TELECOM

PHOTOVOLTAIK

Kanton St. Gallen Bildungsdepartement

Kantonsschule Wattwil Fachmittelschule (FMS)

Info-Abend

Für zukünftige Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern

Dienstag, 5. Mai, 18.45 Uhr, Aula

Berufsausbildung Naturheilpraktiker/in

Aufnahmeprüfung: Herbst 2015; Eintritt: Schuljahr 2016/17

Erlebe die Faszination der Naturheilkunde und lasse dich von den Möglichkeiten naturheilkundlicher Denkweisen und Therapiemethoden begeistern. Lerne den Menschen auf verschiedenen Ebenen zu untersuchen und zu behandeln. Verstehe was es bedeutet, ein gesamthaftes und individuelles Therapiekonzept zu erstellen. Begleite Menschen auf deren Weg in die Gesundheit und werde zu einem kompetenten Partner im Gesundheitswesen. Start: Juni 2015 in Rapperswil Interessiert? Dann vereinbare jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch.

Die Fachschule für Naturheilkunde und manuelle Therapie

055 210 36 56 www.bodyfeet.ch

Kanti Wattwil Näppisuelistrasse 11, 9630 Wattwil Telefon 071 987 67 27 www.kantiwattwil.ch | www.kanti-sg.ch

19


Bild: © pixelio.de/Dominik Pöpping

on the road

Mit den steigenden Temperaturen wird es für die Autofahrer wieder Zeit, die Winterpneus gegen die Sommerreifen zu tauschen.

Haben Sie die

Sommerreifen schon montiert?

20

E

ine alte Faustregel besagt: «von O bis O» – von Oktober bis Ostern sollte mit Winterreifen gefahren werden. Soll heissen, bei Temperaturen unter sieben Grad unbe-

dingt mit Winterreifen fahren. Da die Temperaturen nun aber steigen, steht der Wechsel auf die Sommerreifen bald bevor. Viele denken sich, dass sie die Winterpneus mit weniger als vier Millimeter Profil im Sommer benützen können, da sie für


on the road den Winter nicht mehr tauglich sind. Dies ist jedoch nicht

an der Flanke und bei asymmetrischen Reifen auf die Kenn-

empfehlenswert, denn die Gummimischung von Winterreifen

zeichnung «Outside», welche unbedingt nach aussen zeigen

ist für harten Boden und niedrige Temperaturen ausgelegt,

muss. Eine falsche Montage kann schliesslich sehr gefährlich

bei warmem Wetter werden die Pneus schnell weich, haften

werden. Wer den Reifenwechsel nicht selbst durchführen

schlechter und nutzen sich stark ab.

möchte, geht am besten in die Autogarage seines Vertrauens und überlässt die Arbeit einem Profi.

WORAUF BEI SOMMERPNEUS ZU ACHTEN IST

\\\ Kim Kühne

Wer auf Sommerreifen aus dem Vorjahr wechselt, sollte diese aus Sicherheitsgründen unbedingt gründlich prüfen. Obwohl vom Gesetz her nur 1,6 Millimeter Profil vorgeschrieben sind, empfiehlt sich im Hinblick auf Aquaplaning eine Profiltiefe von

Ihr Nutzfa

hrzeug-Sp

mindestens drei Millimetern. Zudem dürfen die Reifen keine

ezialist

Schäden wie Risse oder Beulen aufweisen. Selbst wenn die Pneus vom letzten Jahr noch auf den Felgen aufgezogen sind, ist ein Auswuchten empfehlenswert. Sind die Reifen unterschiedlich abgefahren, sollten Sie die Fahrwerkseinstellung von einem Profi überprüfen lassen. REIFENWECHSEL LEICHT GEMACHT

VW Nutzfahrzeuge kauft man bei Scania Schweiz AG

Die Reifen selbst zu wechseln ist gar nicht so schwer wie man denkt. Waschen Sie Ihr Auto zuerst in der Waschanlage, damit der Pneuwechsel relativ schmutzfrei durchgeführt werden

Ihr Nutzfahrzeugspezialist für Verkauf, Wartung, Reparatur und Vermietung. First Class Service. Mehr als Sie erwarten.

kann. Die neuen Reifen werden am besten über Kreuz mit einem Drehmomentschlüssel festgezogen. Die Reifen mit dem tiefsten Profil sollten auf die Hinterräder montiert werden. Achten Sie bei laufrichtungsgebundenen Reifen auf den Pfeil

Scania Schweiz AG Buechstrasse 28, 8645 Jona Tel. 055 224 40 00 www.vw-truck.ch

DER NEUE MAZDA 3 IM AUFREGENDEM KODO-DESIGN MIT SKY-ACTIVE TECHNOLOGIE. 2014-05 VW NF Range BJ mit allen Händlern 91-5x88.indd 1

07.05.2014 16:51:26

Technik die begeistert

Garage Eichbühl Jona Rütistrasse 169 | 8645 Jona | Tel. 055 210 05 35 | www.eichbuehl.ch 21


Bild: © pixelio.de/berggeist007

unterwegs

Erlebnis

Töff-Tour

Endlich Frühling, endlich kann in die Motorradsaison gestartet werden. Für passionierte Biker ist der Weg das Ziel – Hauptsache man fährt, spürt den Wind und das Gefühl der Freiheit. Wie gut, dass die Schweiz ein so breites Spektrum an Routen bereithält. Und jetzt, wo die Passstrassen langsam schneefrei werden, gibt es wohl nichts Schöneres, als das alpine Panorama auf dem Sattel seines Töffs zu geniessen.

W

enn die ersten warmen Sonnenstrahlen den Winter

in der Lombardei. Vor allem die kehrenreiche Nordrampe auf der

vertreiben, lockt es auch die Töfffahrer wieder auf

Schweizer Seite bietet viel Fahrspass. Die italienische Südrampe

die Strasse. Motorradfahren, das ist ein Fest für die

geizt ebenfalls nicht mit Kurven, von denen ein Teil in kurzen

Sinne, eine Auszeit vom Alltag, eine wunderbare, naturnahe

Tunnels bzw. Galerien liegt.

Erfahrung. Jede Pause wird zu einem optischen Highlight. Die Route selbst: entspannend oder herausfordernd – je nachdem,

Die gut ausgebaute und landschaftlich sehr schöne Strasse

worauf einem gerade der Sinn steht. Unser Vorschlag für einen

über den Malojapass verbindet Castasegna an der italienische-

panoramareichen Tagesausflug ist die «Bündnertour», die über

schweizerischen Grenze mit dem Oberengadin. Bemerkenswert

drei beeindruckende Pässe führt.

ist, dass der Malojapass eigentlich nur eine Südwestrampe aufweist, während auf der Nordostseite die auf knapp

Der über die italienisch-schweizerische Grenze führende

1 800 Höhenmetern gelegene Strecke entlang der Seenkette

Splügenpass verbindet Splügen in Graubünden mit Chiavenna

zwischen Maloja und St. Moritz so gut wie kein Gefälle hat.

22


Karte: Google Maps

unterwegs Der Flüelapass führt von Davos im Landwassertal nach Susch im Unterengadin. Die 26 Kilometer lange und gut Davos

ausgebaute Passstrasse führt durch eine einzigartige Alpenlandschaft. Der enge

Flüelapass

Passübergang mit dem dunklen Schottensee liegt eingerahmt zwischen dem Flüela-Weisshorn im Norden und dem Schwarzhorn im Süden. Die Passhöhe ist auf 2 383 m.ü.M. Auf der Höhe der

Zernez

Thusis Viamala

Tiefencastel

Chantsvra-Alp geniesst man eine herrliche Aussicht ins Unterengadin. La Punt

UNSER ROUTEN-TIPP: DIE BÜNDNERTOUR

Splügen

Gesamtlänge: ca. 250 km

Splügenpass St. Moritz

Start & Zielort: Thusis Tourenpunkte: Thusis - Viamala - Splügen Splügenpass - Chiavenna - Malojapass Silvaplana - St. Moritz - La Punt -

Malojapass

Zernez - Susch - Flüelapass - Davos Landwasser - Alvaneu - Tiefencastel Thusis

Chiavenna

GUTES ESSEN & FEINER WEIN, PRÄCHTIGE AUSSICHT & ENTSPANNTES AMBIENTE – BERGHOTEL STERNAHAUS IN FELDIS. Der Hasenstrick ist ein beliebtes Ausflugsziel im Naherholungsgebiet an der Südflanke des Bachtel. Erfreuen Sie sich an der grandiosen Aussicht (Panorama mit über hundert Bergspitzen, vom Säntis bis zu Eiger, Mönch und Jungfrau) und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Auch Sie werden begeistert sein.

Motorrad-Treffen

Lockere, gesellige Zusammenkunft auf der Hasenstrick Sonnenterrasse Von April bis Oktober, jeden Mittwoch ab 17 Uhr (bei grösserer Beteiligung mit Festwirtschaft beim Flugfeld, Spezialitäten vom Grill)

Der Hasenstrick ist aus allen Himmelsrichtungen über mehrere fantastische Motorrad-Routen gut zu erreichen. Geniessen Sie die Motorrad-Fahrt zum Hasenstrick und den Aufenthalt auf der Sonnenterrasse des Hasenstrick Hotel-Restaurant-Flugplatz. Das Hasenstrick Hotel-Restaurant empfiehlt sich auch für grössere Tour-Gruppen und als Veranstaltungsort (z.B. www.oldtimer-treffen.ch).

BERGHOTEL STERNAHAUS | 7404 FELDIS GR FERIEN, FEIERN & KURSE | 081 655 12 20 STERNAHAUS.CH | INFO@STERNAHAUS.CH 8635 Hasenstrick ZH · Tel. +41(0)55 250 52 52 · hasenstrick-hotel.ch 23


Foto: © Hü7

unterwegs ROUTEN-HIGHLIGHT: VIAMALA-SCHLUCHT Die Viamala ist legendär. Ein beeindruckendes Naturmonument mit bis zu 300 Meter hohen Felswänden, welche an den engsten Stellen nur wenige Meter voneinander getrennt sind. Das Farbenspiel des Wassers, die Strudeltöpfe und die Felsformationen hinterlassen einen starken Eindruck der natürlichen Schönheit. Und das war früher kaum anders. Die Viamala wusste seit jeher zu faszinieren. So hielt einst der Philosoph Friedrich Nietzsche in seinen Aufzeichnungen fest: «Ich schreibe nichts von der ungeheuren Grossartigkeit der Via Mala: mir ist es, als ob ich die Schweiz noch gar nicht gekannt hätte.» Und auch Conrad Ferdinand Meyer liess sich von der Viamala fesseln: «Als eine Welt der Willkür, des Trotzes Foto: © Hü7

und der Auflehnung kann diese Schlucht, wo rasende Fluten sich den Weg durch die Felsen bahnten, beschrieben werden.» Um diese Sehenswürdigkeit der Natur dem Besucher zugänglich zu machen, darum bemühte sich der Verkehrsverein Thusis bereits im Jahre 1903. Nicht weniger als 321 Treppenstufen führen heute hinab in die tiefe Schlucht. Gleich neben der berühmten Wildener-Brücke aus dem Jahre 1739 vermittelt das Inforama in vier Sprachen (de, it, e, romanisch) Geschichte und Geschichten. Das Besucherzentrum der Viamala-Schlucht ist vom 1. April bis 1. November 2015 geöffnet. April und Oktober täglich 9-18 Uhr / Mai bis September täglich 8-19 Uhr Weitere Informationen: www.viamala.ch/sommer/natur-kultur/schluchten/viamala-schlucht ROUTEN-HIGHLIGHT: NATURPARK BEVERIN Foto: © Hü7

Von Thusis her kommend, bildet die Viamala-Schlucht eine Eingangspforte in den Naturpark Beverin, der sich um den Piz Beverin erstreckt. Der Park ist bekannt für tiefe Schluchten, intakte Dorfbilder, schneebedeckte Berge und majestätische Steinböcke, auf Romanisch «CapriHü 7

corns» genannt. Seit über 60 Jahren ist der Steinbock wieder der König in den Bergen des Naturpark Beverin und wacht über die wilde, einzigartige Landschaft. Über 300 Steinböcke, vier Talschaften und zwei kulturhistorisch und sprachlich unterschiedliche Siedlungsgebiete bilden den 370 Quadratkilometer grossen Naturpark. Die elf Parkgemeinden wollen gemeinsam mit dem Naturpark Beverin die wertvolle Natur pflegen und nachhaltig nutzen sowie die Kultur und Region gezielt entwickeln, fördern und vermitteln. Weitere Informationen: www.naturpark-beverin.ch

Berggasthaus Beverin r Tipp Ein heisse etter! W bei jedem

Die Viamala-Schlucht.

Echt sehenswert. Gästeinformation Viamala, Tel. +41 (0)81 650 90 30, www.viamala.ch

Gut bürgerliche Küche, Bündner Spezialitäten, Naturpark-Menue und hausgemachte Kuchen. Heimelige Zimmer, herzliches Ambiente, grosse Sonnenterrasse. Problemlose Zufahrt zum Gasthaus. Idealer Ausgangspunkt für super Wanderungen, Mountainbike- und Töfftouren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Willi und Sabine

Glaspass 1880 m ü.M. • Tourentipps • geführte Touren/-begleitung • Chef/in ist selbst Biker/in • Ü/F ab CHF 43.00 • Trockenraum • Garage • Frühstücksbuffet • 4-Gänge-Menü

Berggasthaus Beverin Glaspass • 7428 Tschappina Tel. 081 651 13 23 www.berggasthaus-beverin.com info@berggasthaus-beverin.com

24


unterwegs

Mit dem

Motorrad durch Toggenburg

James Müller von der American Bikes AG in Bütschwil SG hat uns eine Reiseroute durch das schöne Toggenburg wärmstens empfohlen. Diese möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten.

W

ir starten die Tour in Jona Ortsmitte und fahren

KNURRENDE MÄGEN VERKÖSTIGEN

zunächst Richtung Eschenbach – über Wald durch

Langsam wird es Zeit für eine Mittagspause. Also ab nach St. Pe-

das Tösstal, über die Hulftegg bis nach Mosnang.

terzell. Das Dorf ist eine beliebte Raststätte am weltberühmten

Der Höhenzug Hulftegg-Schnebelhorn-Schindelberg-Chrüzegg

Jakobsweg. Gestärkt kann es nun weitergehen. Jetzt nehmen

ist bekannt für seine schönen Aussichtspunkte. Rechts ab nach

wir noch die Schwägalp unter die Räder, aber natürlich nicht auf

Libingen und auf der anderen Talseite zurück nach Dietfurt.

direktem Weg: In St. Peterzell biegen wir rechts ab und steuern

Von Dietfurt aus geht es steil hinauf zum Wigetshof am Euloch

Hemberg an. Die Aussicht ist einfach traumhaft! In Hemberg

vorbei und direkt nach Oberwil. Nun geht es Richtung Oberhel-

links hinunter und nach dem Weiler Bächli wieder hinauf. Der

fenschwil. Die Abbiegung nach Schwanden nicht verpassen. Wir

Säntis zeigt sich hier von seiner schönsten Seite. Schnell noch

landen in Brunnadern – das schöne Dorf im Herzen des Necker-

einige Fotos knipsen und hinunter geht es nach Ennetbühl.

tals. Weiter geht es nach Ganterschwil; nach der Ortstafel rechts abbiegen nach Lütisburg. Zweimal rechts, hinunterschalten und

ENDSPURT

aufwärts geht’s nach Tuffertschwil. Ein wunderschöner Ort und

Unsere Tour führt uns weiter nach Neu St. Johann. Über die

bekannt durch das grosse Open Air Festival. Einzigartig ist dort

alte Strasse fahren wir nun bis nach Krummenau. Hier wird der

auch der «Buurehof zum Aaluege». Es geht steil hinab und wir

«Wildmannli-Käse» produziert, der in Murten mit dem «Swiss-

passieren den Weiler Nassen. Unser nächstes Ziel ist das Dorf

Cheese-Award» ausgezeichnet wurde. Von Krummenau aus

Mogelsberg, das sich in eine wundervolle voralpine Landschaft

fahren wir nach Wattwil. Jetzt können Sie entweder über den

hoch über dem Neckertal einbettet. Wo es hinauf geht, da geht

Ricken nach Hause fahren oder den Kreis schliessen, indem Sie

es auch wieder hinunter. Steil bergab und enge Kurven prägen

beim American-Bistro «Big Chief» einkehren und anschliessend

den Weg bis wir wieder im Neckertal ankommen.

wieder den Weg über die Hulftegg nehmen. Gute Fahrt!

25


unterwegs SCHLOSS LENZBURG

LEGIONÄRSPFAD

Auf einer der schöns-

In Vindonissa bereiteten sich einst 6 000 Legionäre auf ihre

ten und bedeutends-

Einsätze vor. Der römische Kaiser persönlich war ihr Auftrag-

ten Höhenburgen der

geber. Heute sieht, hört und fühlt man sich auf den

Schweiz

2000-jährigen Spuren spielerisch ins damalige Leben der

wird

Ge-

schichte am Original-

Legionäre und hohen Offiziere versetzt.

schauplatz erlebbar. Römische Geschichte am Originalschauplatz erleben Eintausend Jahre lebendige Geschichte

Verschiedene stimmungsvoll inszenierte Fundstätten laden

Die heutige Schlossanlage entstand während einer Bauzeit

dazu ein: Zum Beispiel die versunkene Offiziersküche mit

von rund 900 Jahren. Die Burg wandelte sich von der Grafen-

Bildern und Gesprächen eines opulenten Festmahls, die mit

residenz zum Amtssitz Berner Landvögte bis hin zum priva-

Licht und Düften belebte Ruine der römischen Therme oder

ten Heim reicher, amerikanischer Familien. Ein vielseitiges

die einzige bis heute funktionierende römische Wasserlei-

Programm mit Workshops, Erlebnistagen und verschiede-

tung nördlich der Alpen. Der Legionärspfad bietet mittels

nen Mittelalterveranstaltungen versetzt Besucher zurück in

Spieltouren, Publikumsevents, Themen-Touren und Über-

die Ritterzeit. Besichtigen Sie die mittelalterliche Burgan-

nachtungsmöglichkeiten im originalgetreu nachgebauten

lage mit Hof und das Ritterhaus mit barockem Garten.

Römerlager ein breites Kulturvermittlungsangebot für Fami-

Geniessen Sie das herrliche Panorama mit Sicht auf die um-

lien, Erwachsene, Gruppen und Schulklassen.

liegenden Schlösser. Verweilen Sie im Schlosscafé mit Rosengarten und besuchen Sie das Museum mit Kinder-

Departement Bildung,

museum. Von Konzerten über mittelalterliche Erlebnistage

Kultur und Sport

und Tanzkurse bietet das Schloss ein vielfältiges Programm

Museum Aargau

für Erwachsene und Kinder.

Legionärspfad

Stiftung Schloss Lenzburg, Schloss Lenzburg, 5600 Lenzburg

Telefon 0848 871 200

Telefon 062 888 48 80, www.schloss-lenzburg.ch

www.legionaerspfad.ch

5210 Windisch

CH-5210 Windisch www.legionaerspfad.ch

Attraktionen und Aktivitäten n

n

Geniale Römer

n

Eine Wasserleitung nach römischem Vorbild bauen Römische Münzen prägen, Brot backen und vieles mehr Fein Essen und Trinken HAU PTS PO N S O R

S PO N S O R

Eröffnungsfest im Legionärspfad in Windisch am Ostermontag, 6. April 2015

LP_Ins_Geniale Roemer_Eroeffnung_188x65mm.indd 1

Federkiel und Richtschwert rt Schreiben, Siegeln und Richten wie ein Berner Landvogt in der Geschichtswerkstatt

Eröffnungsveranstaltung am Ostersonntag, 5. April 2015 www.ag.ch/lenzburg

26

18.03.15 16:50


sport publireportagen

Shaolin Kung Fu in Wald Die KUNG FU SCHULE MARTIN SEWER eröffnete am 28. März feierlich ihre neuen Räumlichkeiten an der Elbastrasse 14 in Wald (ZH). Traditioneller Löwentanz, mehrere Kung Fu Shows und ein Seminar mit Grossmeister Martin Sewer waren die Höhepunkte. In der neuen Stätte wird originales Shaolin Hung Gar unterrichtet – traditionelles Kung Fu aus dem Süden Chinas, welches auf drei Säulen basiert: «Health, Spirit, Fight». Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene werden von Sifu (Meister) Fadri Canal, dem langjährigen Schüler von GM Martin Sewer und Leiter der Schule Wald, in die Kunst eingewiesen. Trotz familiärer Atmosphäre wird einem schnell bewusst, um was es geht: Hart an sich und seinen Fähigkeiten zu arbeiten!

«In der Klasse für Kinder wird das gleiche Wissen unterrichtet wie in derjenigen für Jugendliche auf dem Höhepunkt ihrer Kraft oder in der für Erwachsene», erklärt Sifu Fadri Canal. «Nur die Art des Unterrichts passe ich in jeder Lektion individuell an.» Es fasziniere ihn, dass ein 8-jähriger Bub und eine 50-jährige Frau mit denselben Übungen individuelle Fortschritte machen können. Wenn man ihn fragt, wieso er den Standort Wald gewählt hat, sagt er: «Die neuen Räumlichkeiten entsprechen meiner Vorstellung von dem, wo echtes Kung Fu unterrichtet wird. Ähnlich wie in den Kung Fu-Filmen, die mich in meiner Jugend für die Kampfkunst begeistert haben.»

shaolin.ch

Info: 0878 88 00 88 sich das Wissen in der nächsten Generation verankern kann, braucht es viel Selbstdisziplin. Ich bin stolz und glaube, dass jeder Schüler es mit viel Fleiss zum Schwarzgurt schaffen wird!»

Ob ein Schüler aus Wald diesen September von der WM in Argentinien erfolgreich zuFür die Feierlichkeiten ist der Grossmeister rückkehrt, bleibt zu hoffen. angereist. In einem Seminar begeisterte er INFO: Probelektionen sind jeweils am Schüler und Besucher mit seinem tiefen Mittwoch und am Freitag möglich. Wissen. Zu den Kung Fu-Vorführungen seiKONTAKT: wald@shaolin.ch ner Enkelschüler meinte Dr. Sewer: «Damit

TC Rapperswil und Tower Sports laden Kids zum Schnuppertraining Die Schweiz gewinnt 2014 den Davis Cup – und schon in der ersten Phase der neuen Saison machen Federer, Wawrinka, Bencic und Bacsinszky mit tollen Resultaten auf sich aufmerksam. Sie alle haben einmal klein angefangen. Für Kinder von 6 bis 10 Jahren bietet

bietet während der ganzen Saison mitt-

der TC Rapperswil auch dieses Jahr ein

wochs ein Juniorentraining an. Und am

Schnuppertraining an. Gleich neben dem

5./6. September steht als Höhepunkt der

Kinderzoo gelegen, ist der Tennisclub

Juniorensaison das «Rappi Kids Open

Rapperswil der ideale Ort, um das Spiel

2015» mit mehreren Alterskategorien für

mit dem gelben Filzball kennenzulernen. Alex Klec, neuer Trainer und Juniorenver-

Spass inklusive beim Schnuppertraining (Bild: ©TCR)

antwortlicher beim TCR, freut sich bereits

Girls und Boys an. KIDS-AGENDA TC RAPPERSWIL • Schnuppertraining für Kinder bis 10 Jahre Mittwoch, 22. April 2015

auf seine Schülerinnen und Schüler.

zu schaffen. Bei Kindern erkennt man

Der ATP World Tour und NLA-Interclub

oft bereits zu Beginn, wie viel Talent sie

erfahrene Tennislehrer weiss: «Im Kin-

haben.»

• Juniorentraining für Jahrgänge 2003 bis 2010 29. April bis 23. September 2015 (auch für Nicht-Mitglieder)

auch gleich zu Beginn ein qualifizierter

Für das kostenlose Schnuppertraining

Tennis-Unterricht wichtig, um eine Basis

braucht es keine Vorkenntnisse und

• 3. Rappi Kids Open 5./6. September 2015

dertennis ist neben Spiel und Spass eben

lediglich die üblichen Sportkleider. RaANGEBOT FÜR ERWACHSENE 4 Wochen gratis schnuppern Nehmen Sie vier Wochen am Clubleben des TC Rapperswil teil. Wann Sie beginnen, bestimmen Sie selbst. Infos und Anmeldung: www.tcrapperswil.ch

Infos und Anmeldung: www.tcrapperswil.ch

ckets und Bälle werden von Tower Sports Rapperswil zur Verfügung gestellt. Der Tennisclub Rapperswil engagiert sich stark im Nachwuchsbereich und 27


genuss & gastronomie Bild: © pixelio.de/gänseblümchen

Frisch-frühlingshafter

Kiwi-Ananas Smoothie Zutaten für 4 Gläser à 200 ml 6 Kiwis 1 Ananas 6 Zweige Minze 300 ml Mangosaft 3-4 EL Ahornsirup

RESTAURANT ZUR SCHIFFAHRT BOLLINGEN

\\\ Kiwis schälen und vierteln. \\\ Ananas schälen, den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in kleinere Würfel schneiden.

JETZT WIEDER AKTUELL HECHT AUS DEM ZÜRICHSEE. BIS

APRIL MITTWOCH

BIS

SONNTAG

GEÖFFNET

/

IM

SOMMER 7 TAGE

TELEFON 055 212 33 16 WWW.SCHIFFAHRT-BOLLINGEN.CH FAMILIE ARTHO-MARTY UND PERSONAL

\\\ Zwei Zweige Minze vorab für die Dekoration abzupfen. OFFEN

Gerne verwöhnen wir Sie in unserem Saal mit Ihren Mitarbeitern, Kollegen oder Ihren Liebsten mit einem festlichen Menu. JAKOB Hotel am Hauptplatz - Hauptplatz 11 - 8640 Rapperswil Tel. +41 55 220 00 50 - Fax +41 55 220 00 55 www.jakob-hotel.ch - info@jakob-hotel.ch

Italienische Spezialitäten frische Pasta & Fisch Tagesmenü mit Salat ab 18.50 Giuseppina Vasco An der Marktgasse 15 (Eingang Seestrasse) · 8640 Rapperswil Telefon / Fax 055 211 95 85 www.restaurant-altstadt.ch

28

\\\ Die Früchte, die anderen vier Minz-Zweige und den Mangosaft pürieren. Anschliessend mit Ahornsirup süssen. \\\ In Gläser füllen und nach Belieben mit Minze dekorieren.

Direkt am Klosterplatz in Einsiedeln Täglich 6 versch. Mittagsmenus Filet auf heissem Stein Gluschtige Pizzen Auf Ihren Besuch freut sich Ihr Romantica Team Täglich von 10.00 - 24.00 geöffnet


genuss & gastronomie

LODGE THAI RESTAURANT THISIAM LOUNGE WWW.HIMMAPAN.CH

Asiatische Köstlichkeiten in fernöstlichem Ambiente. MONTAG – FREITAG DIENSTAG – SAMSTAG RESERVATION

KNIES KINDERZOO

11.30 – 13.30 18.30 – 24.00 055 220 57 50

KNIES KINDERZOO

Moderne Gastronomie in historischen Räumen. Wirtschaft • Restaurant • Historischer Saal • Kaffeebar

Hauptplatz 1 • CH-8640 Rapperswil-Jona Telefon +41 55 210 11 14 • info@rrrj.ch • www.rrrj.ch

ÖFFNUNGSZEITEN

Mo, Di, Do, Fr: 8.30-14 | 17-23 Uhr Samstag: 17-23 Uhr Sonntag: 11-14 | 17-22 Uhr Mittwoch Ruhetag

Ostern 2015

6 Ostermenüs stehen zur Auswahl Natürlich auch à la Carte Neu in der Sonne

Hausgemachte Ravioli

mit verschiedenen Füllungen und Saucen

Täglich 5 Mittagsmenüs ab CHF 16.50 (inkl. Suppe, Salat und Dessert)

Für Private, Industrie Gewerbe und

Authentic & Delicious Engelplatz 4, 8640 Rapperswil, Tel. 055 210 91 91,

www.thaiorchid.ch

Photograph by Felix Aeberli

Flachwäsche

Mietwäsche

Leib- Duvets he wäsc

th n i L i e r e h c s Wä nbach n 3 · Esche

Churzhasle

linth.ch

waescherei-

29


vorgestellt

Modellfluggruppe Rapperswil-Jona Die Modell-

Das Lobbying für diesen Sport beruht auf

43 Vereinen angeschlossen. Dieser wie-

fluggruppe

einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung

derum dem Schweizerischen Modellflug-

Rapperswil-

mit der Förderung von Jung und Alt. Da-

verband SMV mit über 7 800 Mitgliedern

Jona ist ein

bei sollen der Austausch, die Geselligkeit

und insgesamt 180 Modellflugvereinen.

Verein zur

und die Nachwuchsförderung nicht zu

Der SMV umfasst sieben Regionen. Dank

Förderung der gemeinsamen In-

kurz kommen. Die kameradschaftliche

der enormen technischen Entwicklung

teressen zum Modellflugsport und wurde

Pflege

erfolgt

in den vergangenen Jahren im Bereich

vor 64 Jahren in Rapperswil gegründet.

durch ihre Mitglieder selbst. Insbeson-

von Akkus und Elektromotoren kann

Der Modellflugplatz befindet sich seit

dere sehen wir den Modellflug auch als

man Modellflugzeuge heute sehr leise

rund 60 Jahren im Industriegebiet Buech,

Möglichkeit aktiver und schöpferischer

und umweltfreundlich betreiben. Eine

angrenzend zu den beiden Firmen Truck

Freizeitgestaltung, welche nebst dem

Belästigung der Bevölkerung ist nahezu

AG und Derendinger AG. Auf unserem

Fliegen das Konstruieren und Bauen

ausgeschlossen bzw. sehr gering.

Fluggelände haben wir die Möglichkeit,

beinhaltet. Die Modellfluggruppe ist

mit Flächenflugzeugen, Helikoptern, Mul-

dem

tikoptern und Seglermodellen zu fliegen.

Nordostschweiz RMV-NOS mit seinen

des

Modellflugsports

Regionalen

Modellflugverband

Besuchen Sie unsere Website: www.mgra.ch

Bienenfreunde am See FÖRDERUNG DER BIENEN Imker in Jona-Rapperswil und am RickenSüdhang haben sich seit 1947 zu einem Verein

zusammengeschlossen.

Dieser

besteht aus Jung-, Aktiv-, Ehren-, Freimitgliedern und Bienenfreunden. Letztere wollen im Verein mitmachen, aber keine eigenen Bienen halten. Aktuell pflegen 74 aktive Mitglieder 671 Bienenvölker. Die Vereinsmitglieder unter sich sind in der Bienensaison, vom Frühjahr bis in den Spätsommer, in einem regen Informationsaustausch. Wir leisten uns auch gegenseitig tatkräftige Hilfe bei

SCHAU- UND LEHRBIENENSTAND

Führungen erhalten Schulklassen oder

den Völkern, ebenso wie durch Material-

KIRCHHALDEN, KALTBRUNN (SLB)

andere Gruppen Einblick in Bienenvölker

beschaffung. Bei acht bis zehn Vereins-

Der Schau- und Lehrbienenstand Kalt-

und in das Handwerk des Imkers.

treffen pro Jahr werden Grundlagen des

brunn ist in zehn Minuten zu Fuss vom

Imkerhandwerks repetiert, aktuelle Fra-

Bahnhof Kaltbrunn aus gut erreichbar;

Unsere

gen der Bienenhaltung besprochen und

auch Autoparkplätze stehen zur Ver-

freundeamsee.ch

das gesellige Beisammensein gepflegt.

fügung. Seit seiner Eröffnung 2014 ist

tigsten Vereinsdaten, Anmeldungsmög-

Hierzu gehören auch Vereinsausflüge.

der SLB zum Haupttreffpunkt unseres

lichkeiten für Kurse und Führungen, den

Zur Förderung der Bienen dient auch die

Vereins geworden. Hier können die

Lageplan des SLB und viele Links zu

Förderung der Bienenweiden.

Neuimkerkurse durchgeführt werden. Mit

Wissenswertem über Bienen.

30

Internetseite

www.bienen-

enthält

die

wich-


kultur in der region

Himalaya – Königreiche zwischen Himmel und Erde Live Reportage von Bruno Baumann 18. April, 19.30 Uhr, Kreuz Jona Viele Jahrhunderte lang behaupteten die kleinen Himalaya-Königreiche Bhutan, Sikkim, Ladakh, Zanskar, Mustang und Guge ihre Unabhängigkeit, Bhutan sogar bis zum heutigen Tag. Alle sind sie Erben des indischen und tibetischen Buddhismus, der sich auf vielfältigen Wegen über die gesamte Himalaya-Region verbreitete und kulturell befruchtete. Der Buchautor und Forschungsreisende Bruno Baumann ist den alten Wegen auf der höchst gelegenen «Fussgängerzone» der Welt gefolgt. Entlang der alten Salzstrasse nach Mustang, über den Nangpa La, dem Weg der Sherpa, von Tibet nach Nepal, durch den «Grand Canyon» des Himalaya nach Guge. Er besuchte Klöster und Feste in Ladakh, erkundete Bhutan, wurde Zeuge des lebendigen Schamanismus in Nepal und zählte zu den ersten Ausländern, die der Fürst in seinem Palast in Mustang empfing. Infos und Vorverkauf: www.explora.ch

Nik & Schmutz

2. Mai, 19 Uhr, Kellerbühne Grünfels Jona

Am Samstag, 2. Mai 2015 gastiert das Theater «Salto & Mortale» mit dem Kinderstück NIK & SCHMUTZ auf der Kellerbühne Grünfels Jona. Das Mundartstück erzählt mit Herz und Schalk von Werten und Bärten, von Nöten und Flöten, von Magie und Manieren, von Ruten und Guten, von Reimen und Gemeinen. Nikolaus hat sein Gewand abgestreift und sich in seinem Waldhäuschen auf gemütliche Tage eingerichtet. Doch dann findet sein Gehilfe Schmutz im Postsack einen Brief von Myrta. Die Viertklässerin ist kürzlich umgezogen, wird in ihrer Klasse an den Rand gedrängt und bittet Nikolaus um Hilfe. Nik will sich seine Betriebsferien nicht nehmen lassen. Schmutz hingegen findet, es handle sich um einen Notfall und macht sich auf, in Myrtas Klasse nach dem Rechten zu sehen. Bald ist auch im Wald draussen die friedliche Stimmung dahin. Ein ungebetener Gast bringt Nik in Bedrängnis. Zum Glück steht da der wundersame Osservatore, der dem Störenfried neue Einsichten und Nikolaus gute Aussichten beschert. Eintritt 10.-; Vorverkauf ab 2. April in der Papeterie Köhler im Jonaport; keine tel. Vorreservation; Kasse ab 18.30 Uhr offen; Infos: www.kindertheaterimgruenfels.ch

Rapperswiler Freitagsmarkt jeden Freitag, 7.30-11 Uhr, Altstadt Rapperswil-Jona Der beliebte Wochenmarkt startet bereits in die 42. Saison. Von 7.30 bis 11 Uhr sind dort wieder altbekannte Anbieter anwesend und bieten ihre frischen Produkte an. Das Angebot der 25 Marktfahrer ist gross. Die Auswahl an frischen Lebensmitteln aus der Region reicht von Gemüse und Obst über Brot und Teigwaren bis zu Trockenfleisch, Fisch und Geflügel. Ebenfalls gut vertreten sind Milchprodukte, Eingemachtes und mediterrane Produkte wie Oliven oder auch Ingwer sowie exotische Früchte. Die beiden Gärtnereien und die Rosenverkäuferin werden auch in diesem Jahr wieder eine riesige Auswahl an Blumensträussen, Stauden und Setzlingen anbieten. Als neuer Marktfahrer bietet diese Saison «Natur im Glas» einmal im Monat feine Naturprodukte wie Konfitüre, Eingemachtes, Chutneys mit Produkten aus der Region an. In der Woche vom Karfreitag findet der Markt ausnahmsweise am Donnerstag, 2. April statt. Am Freitag, den 1. Mai (Tag der Arbeit) findet der Markt wie gewohnt auf dem Hauptplatz statt. Weitere Infos: Verkehrsverein R-J, Tourist Information, Fischmarktplatz 1, Rapperswil, Telefon 055 220 57 57, www.vvrj.ch 31


kultur in der region Einträge in den Veranstaltungskalender sind gratis. Senden Sie Ihre Angaben spätestens bis zum 15. des Vormonats an: redaktion@stadtmagazin-rj.ch. Publikation nicht gewährleistet. Angaben ohne Gewähr. Die Redaktion behält sich vor, Informationen ggf. zu kürzen.

Mittwoch, 1. April KINO «Mitten ins Land»; 20.15 Uhr; Ein Film aus dem Herzen der Schweiz. Schlosskino Rapperswil; CHF 17.–/Abo: CHF 85.–; www.spectrum-filmtreff.ch

1. bis 8. April KINO «Fast & Furious 7»; 20.15 Uhr; Kinobar Leuzinger; Ob. Bahnhofstr. 46; www.cinema.ch; 055 210 73 33

Donnerstag, 2. April VORTRAG KulTreff; 19 Uhr; Künstlerinnen und Künstler neigen dazu, im stillen Kämmerlein zu arbeiten. Grosse Würfe werden vorbereitet, die dann hier und da, aber auch nicht immer, den Weg an die Öffentlichkeit finden. KunstZeugHaus Rapperswil-Jona; Eintritt frei; www.rapperswil-jona.ch

Samstag, 4. April DIVERSES Öffentliche Stadtführung; 14 Uhr; Bei einem geführten Spaziergang über die Plätze und durch die Gassen der Altstadt erfahren Sie vieles – auch Unbekanntes – über die Stadtgeschichte sowie über lustige und traurige Ereignisse aus dem Leben der Bewohner während rund 1 ¼ Stunden; Erwachsene CHF 15.–/Kinder 7.50.–; Anmeldung bis spätestens eine Stunde vor Führungsbeginn unter Tel. 055 220 57 57 oder E-Mailinfo@vvrj.ch; Altstadt RapperswilJona, Fischmarktplatz 1 KONZERT «Local night» No. 1o – Jubiläumsveranstaltung; 20 Uhr; Wir freuen uns auf die Bands bzw. Künstler Simicity, Singer-Songwriter aus Schmerikon, Solyha Pop aus Wetzikon und Audio Delict, Gewinner des kleinen Prix Walo aus Stäfa. Kasse CHF 15.–; ZAK Jona; Werkstrasse 9; www.zak-jona.ch.ch

Sonntag, 5. April 2015 OSTERGOTTESDIENST in der katholischen Kirche Jona, 10.30 Uhr; Der Chor CANTATE bereichert den Gottesdienst mit Auszügen aus dem Oratorium «Der Messias» von G.F. Händel. Die Krönung bildet das «Halleluja» aus dem gleichen Werk.

Montag, 6. April KONZERT Klassisches Konzert zur Erinnerung an Joachim Raff. 11 Uhr; freier Eintritt; Anschliessend offeriert Gastgeber Engin Sar zudem einen Apéro im Garten! Rössli Hurden; Hurdnerstr. 137, 8640 Hurden, 055 416 21 21; www.hotel-restaurant-roessli.ch

Dienstag, 7. April KINO NachMittagsKino zeigt «My Old Lady»; 15 Uhr; Eine feinfühlig charmante Komödie – Lachen und Weinen garantiert. Kinobar Leuzinger, Ob. Bahnhofstr. 46; www.kinoevent.ch; Reservationen an der Kinokasse oder unter 055 210 73 33

Mittwoch, 8. April KINO «Love is strange»; 20.15 Uhr; Als im Juni 2011 die Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe in New York durchgesetzt wird, bekommen auch Ben und George endlich die Chance, nach 39 gemeinsamen Jahren zu heiraten. Kasse CHF 17.–/Abo 85.–; Schlossskino Rapperswil; www.spectrum-filmtreff.ch

Freitag, 10. April TANZEN Tanznacht40; 21 Uhr; Für alle ab 40 Jahren, mit Disco-Hits von alt bis neu. Flair Cocktail Lounge; CHF 15.–; Neue Jonastr. 47; www.Tanznacht40.ch

10. bis 12. April DIVERSES Kunstmesse «Power of Earth»; (Fr 14-18 Uhr, Sa/So 10-17 Uhr); CHF 11.–; Stadtsaal Kreuz, St. Gallerstr. 30; www.kunstmesse-natur.ch

Samstag., 11. April KONZERT «DODO – Teufelskerl im Hippi-Bus»; 20 Uhr; Kasse CHF 17.–/ VVK CHF 14.–; ZAK Jona; Wekstr. 9; www.zak-jona.ch DIVERSES Öffentliche Stadtführung; 14 Uhr; siehe 4. April KONZERT «Bon Voyage» Akkordeonorchester Kern Stäfa; 19.30 Uhr; Leitung: Sylvie Kern und Alexandra Kern; Kassen- und Türöffnung: 18.30 Uhr, Abendkasse; Grosser Rittersaal, Schloss Rapperswil; www.ogrj.ch

Sonntag, 12. April DIVERSES «Musik im Schloss IV»; 17 Uhr; Rapperswil; philippbachofner@ artarena.ch

Mittwoch, 15. April KINO «Einer nach dem anderen»; 20.15 Uhr; Kasse 17.–/Abo 85.–; Schlosskino Rapperswil; www.spectrum-filmtreff.ch

Donnerstag, 16. April DIVERSES Öffentliche Führung «Sight Jogging»; 18 Uhr; Sportliche Kondition ist gefragt, wenn man zusammen mit Pius Nock verschiedene Routen

GYMI 5 - KLASSEZÄMEKUNFT

EDELMAIS

dienstag 28.04.15

JONA Kreuz PRESENTING SPONSOR:

WWW.STARTICKET.CH / 0900 325 325 (CHF 1.19/MIN AB FESTNETZ) ODER AN POST & STARTICKET VVK-STELLEN

32

läuft und dabei interessante Geschichten über Rapperswil-Jona erfährt. Entdecken Sie die Stadt mit Geschwindigkeit; Erwachsene CHF 13.–/ Kinder CHF 6.50.–; Altstadt Rapperswil-Jona; www.vvrj.ch; 055 220 57 57

Freitag, 17. April KONZERT «The Italian Night»; 20 Uhr; Mit stimmungsvollen und weltbekannten Arien und Duetten aus dem Mittelmeerraum. Ticket CHF 49.–/Ticket und Apéro Riche CHF 110.–; Grosser Rittersaal; Schloss Rapperswil; www.improductions.ch; 091 863 12 94 AUSSTELLUNG Vernissage «Kunst ist ein blaues Wunder», Susanne Schenda; 19 Uhr; Eintritt gratis; Elektrizitätswerk Werkstr. 30, Jona; www.kulturpack.ch KONZERT «Jazz & Blues» von Christian Willisohn; 20.20 Uhr; Kasse CHF 30.–; Alte Fabrik, Klaus Gebert-Str. 5, Rapperswil; www.alte-fabrik.ch

17. bis 29. April AUSSTELLUNG Patricia Müller «Unikate aus Papier»; (Vernissage: 17. April, 17-20 Uhr); Eintritt gratis/Kollekte; Textilaltro an der HSR; Oberseestr. 10, Rappeswil; www.textilaltro.hsr.ch

Samstag, 18. April DIVERSES Multimedia-Reportage «Himalaya - Königreiche zwischen Himmel und Erde» von Bruno Baumann; 19.30 Uhr; siehe Seite 31 in dieser Ausgabe DIVERSES Öffentliche Stadtführung «Public Walking Tour»; 14 Uhr; siehe 4. April KONZERT «Seelenstürme»; 19 Uhr; Arien aus Werken von J. Haydn, W. A. Mozart, L. v. Beethoven, V. Bellini u.a. Elisabeth Battaglia, Sopran; Eintritt gratis/Kollekte; Grosser Rittersaal, Schloss Rapperswil; www.orgj.ch BÜHNE Dou-Pack «Les trois suisse»; 20.30 Uhr; Kasse CHF 30.–/AHV/Legi CHF 25.–; Villa Grünfels, Jona; www. gruenfels.ch

Sonntag, 19. April KONZERT Jubiläumskonzert der Musikgruppe «Guacatom»; 17 Uhr; 30 Jahre Kinderkrippe «Criança Feliz», Sao Paulo, Brasilien. Das Konzert vermittelt einen breiten Einblick in die musikalische Vielfalt Brasiliens. Eintritt gratis/ Kollekte; Evang. Kirchenzentrum Jona; www.schule.rapperswil-jona.ch BÜHNE «Cold Heart»; 17.30 Uhr; Kasse 15.–; Alte Fabrik, Klaus-GebertStr. 5, Rapperswil; www.alte-fabrik. ch; 055 225 74 74

21. bis 23. April DIVERSES «Second-Hand-Damenkleiderbörse»; Kleiderannahme: Di 9-11/ 14-19 Uhr / Mi 9-11 Uhr; Modische, gut erhaltene Frühlings- und Sommer-Damenkleider, Umstandsmode und grosse Grössen, Gürtel, Modeschmuck, aktuelle Schuhe, Accessoires. Einschreibegebühr: CHF 1.50/Artikel. Verkauf: Di 14-19 Uhr / Mi 9-11/ 14-19 Uhr / Do 9-11 Uhr. Erlös- und Kleiderabholung: Do 16.30-17.30 Uhr. Nicht

abgeholte Artikel werden der Mission weitergegeben. Der Erlös (20% des Verkaufspreises) ist für eine wohltätige Institution; Kath. Kirchengemeindehaus, Jona; boerse.fmg@gmx.ch; 055 210 53 17

Mittwoch, 22. April SPORT Tennis-Schnuppertraining für Kinder bis 10 Jahre; Anmeldung bis 15. April; Tennisclub Rapperswil im Eichenriet (gleich neben dem Kinderzoo); kids@tcrapperswil.ch; www. tcrapperswil.ch KINO «Schweizer Filme und ihre Macher»; 19.30 Uhr; Die Kinobar Leuzinger präsentiert aktuelle Schweizer Filme und stellt ihre Macher persönlich vor. Zu Gast: Kuno Bont stellt seinen neuen Film «Das Deckelbad – Die Geschichte der Katharina Walser» vor. 19.30 Uhr Livetalk mit Kuno Bont (Regie) sowie den Hauptdarstellern Simona Specker und Gian Rupf. 20.15 Uhr Film «Das Deckelbad – die Geschichte der Katharina Walser». Das Publikum hat die Möglichkeit nach dem Film die Filmemacher in der Kinobar zu treffen und über die gezeigten Filme zu diskutieren. Reservation an der Kinokasse oder 055 210 73 33 (kein Preisaufschlag); Kinobar Leuzinger, Ob. Bahnhofstr. 46 KINO «Fish & Cat» 20.15 Uhr; Kasse CHF 17.–/Abo CHF 85.–; Schlosskino Rapperswil; www.spectrum-filmtreff.ch

Samstag, 25. April DIVERSES Öffentliche Stadtführung «Probiererli-Tour»; 14 Uhr; Bei diesem geführten Spaziergang durch die Rapperswiler Altstadt können Sie die Linthmais Chips, den Schafmilchkäse, Fischknusperli, Rosen-Truffe sowie frischen Kräutertee probieren. Erwachsene CHF 20.–/Kinder CHF 10.–; Altstadt Rapperswil-Jona; www.vvrj. ch; 055 220 57 57 KONZERT Les Sauterelles «Yesterday – Today» - Tour; 20 Uhr; Die Sauterelles sind die Urgesteine der Schweizer Rock-Geschichte und gelten als die hierzulande erfolgreichste Band der Sixties. Kasse CHF 39,–/Studenten CHF 26.–; Kreuz Jona, St. Gallerstr. 30, Jona; www.kreuz-jona.ch KONZERT «Fabrikjazzlabor – Jazz zum Mitmachen und Zuhören»; 20.15 Uhr; Nach der Eröffnung durch ein konzertantes Set des gastgebenden Jazztrios mit Katja Mair und Peter Leuzinger, ist das Publikum eingeladen, selber Hand anzulegen und die eigenen Instrumente auszupacken. Das Trio freut sich auf viele kreative, spielfreudige und mutige Hobby-MusikerInnen. Unbedingt Instrumente, Noten samt Kopien für die Band und Musizierlust mitbringen. Selbstverständlich sind im Labor auch zuhörende Gäste willkommen!; Kasse CHF 15.–/AHV/Legi CHF 10.–; Alte Fabrik, Klaus-GebertStr. 5, Rapperswil; www.alte-fabrik.ch BÜHNE «Bluesmax»; 20.30 Uhr; Kasse CHF 30.–/AHV/Legi CHF 25.–; Villa Grünfels, Jona; www.gruenfels.ch


kultur in der region / tierisch Dienstag, 28. April BÜHNE «Edelmais: Gymi5 – Klassezämekunft»; 19.30 Uhr; Eintritt CHF 39.– bis 56.–; Kreuz, St. Gallerstr. 30, Jona; www.edelmais.ch

Mittwoch, 29. April KINO «The Nightingale»; 20.15 Uhr; Kasse CHF 17.–/Abo CHF 85.–; Schlosskino Rapperswil; www.spectrumfilmtreff.ch KONZERT «Tigger Concert Big Band»; 20.30 Uhr; Eintritt gratis/Kollekte; Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5; www.altefabrik.ch/www.triggermusic.ch

bis Anfang Mai DIVERSES «Strohwelten auf dem Bächlihof»; täglich von 9-19 Uhr; Sie erleben auf dem Bächlihof die unglaubliche Vielfalt der Stroh- und Heuwelt. Mit verschiedenen Stroh-Skulpturen rund um das Thema Essen! Eintritt gratis; Bächlihof, Jona; www.juckerfarm.ch

Freitag, 1. Mai BÜHNE «Chatzetisch»; 20 Uhr; Kasse

CHF 28.–/AHV/Legi CHF 23.–; Kellerbühne Grünfels, Molkereistr. 12, Jona; www.laborint.ch; 078 656 65 52 BÜHNE «The Queen Symphony-Teamchor Jona»; 20 Uhr; Blasorchester Siebnen und der Teamchor Jona. Standard CHF 40.–/SZKB CHF 30.–; Stadtsaal Kreuz, St. Gallerstr. 30, Jona; www.queen-symphony.ch

Samstag, 2. Mai

30.–/AHV/Legi CHF 20.–; Alte Fabrik, Klaus-Gebert-Str. 5, www.alte-fabrik. ch; 055 225 74 74

Dienstag, 5. Mai KINO NachMittagsKino zeigt «Honig im Kopf»; 15 Uhr; Kasse CHF 10.–/ AHV/Legi CHF 10.–; Obere Bahnhofstr. 46, www.kinoevent.ch; 055 210 73 33

Mittwoch, 6. Mai

KONZERT «Amp – Freestyle Party»; 20 Uhr; Auch die zweite Party der ampFreestyle Crew «Goodbye Summer – Hello Santa» im ZAK war ein voller Erfolg. Genau so geht es im Mai weiter, also streicht euch das Datum in eurer Agenda schon einmal fett an! Kasse CHF 10.–; Zak Jona, Werkstr. 9; www. zak-jona.ch/www.amp-freestyle.ch DIVERSES Öffentliche Stadtführung; 14 Uhr; siehe 4. April BÜHNE Kindertheater «Nik & Schmutz»; 19 Uhr; siehe Seite 31 in dieser Ausgabe KONZERT Jenny Chi Quintett «Brazil – Bossa Nova»; 20.30 Uhr; Kasse CHF

KINO «Broken Land»; 20.15 Uhr; Kasse CHF 17.–/Abo CHF 85.–; Schlosskino Rapperswil; www.spectrum-filmtreff.ch

21./23. April und 3. Mai DIVERSES Fussball Club RapperswilJona «Junioren-Länderspiele»; Der FC Rapperswil-Jona hat drei weitere ausserdordentliche Spiele vereinbart. Am 21. und 23. April trägt er in seinem Stadion Grünfeld zwei U18-Länderspiele zwischen der Schweiz und Serbien aus und am Sonntag, 3. Mai richtet er den Schweizer Cupfinal der Frauen aus. www.fcrj.ch; 076 500 76 08

Tiere suchen ein

neues

Emilou, 1-jährig, geimpft, kastriert Emilou ist nicht an Menschen gewöhnt und deshalb sehr misstrauisch. Sie braucht daher sehr geduldige Besitzer mit Katzenerfahrung. Ausserdem ist es wichtig, genügend Zeit für sie zu haben, um sich mit ihr zu beschäftigen.

bis 26. April BÜHNE Herzbaracke, Verschiedene Aufführungen; Hafen Rapperswil; genaue Informationen zu den einzelnen Aufführungen sowie Preise unter www.herzbaracke.ch

jeden Freitag bis 27.11.2015 MARKT jeweils von 7.30-11 Uhr; Mit frischen Produkten in die neue Saison: diverse Gemüse- und Obstsorten, Fisch, Fleisch mediterrane Produkte, Blumen und vieles mehr erhältlich. Hauptplatz Rapperswil; www.vvrj.ch; 055 220 57 57

jeden Freitag BUSINESS-FRÜHSTÜCK des Chapters Ulme, Business Network International (BNI); 7-8.30 Uhr; Austausch von Geschäftsempfehlungen und Netzwerken, Besucher willkommen (auch ohne Anmeldung); Hotel Schwanen Rapperswil-Jona, 1. Stock; Platzreservation unter www.bnischweiz.ch

Zuhause Chicca, 10-jährig, geimpft, kastriert Chicca braucht anfangs etwas Zeit, um sich einzugewöhnen und ihr Vertrauen zum neuen Besitzer aufzubauen. Hat sie aber jemanden in ihr Herz geschlossen, geniesst sie die Aufmerksamkeit. Chicca sucht ein Zuhause ohne weitere Tiere.

Blacki und Sindi, 7-jährig, geimpft, kastriert Für Blacky und Sindi sind Zeit und Einfühlungsvermögen gefragt. Wenn man ihnen dies bieten kann, wird man mit einem liebenswerten und verschmusten Katzenpaar belohnt. Gewünscht ist ein ruhiges Zuhause mit Auslauf. Katzenheim Arche Hessehofweg 4, 8645 Jona, Telefon 055 210 66 10

Blue & Co. Agapornidis, Geschlecht unbekannt Die drei hübschen Zwergpapageien kamen als Findeltiere ins Tierheim Pfötli, wo sie sich bestens angefreundet haben. Nun suchen wir für diese interessanten Vögel ein neues, artgerechtes Zuhause, in welchem sie ausgiebig Platz haben, um ihre Flugkünste zu zeigen. Eno, Bartagame, m, adult Eno wurde in einer Schachtel ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen. Dank der liebevollen Pflege erholte sich das völlig geschwächte und unterkühlte Tier von seinen Strapazen. Heute geht es dem Reptil gut und es sucht nun ein neues artgerechtes Zuhause bei ReptilienFreunden.

Wataru Nymphensittich, m, geb. 01.02.2003 Wataru wurde abgegeben, weil sein Gspändli gestorben ist und der Besitzer keine neue Partnerin für Wataru suchen wollte. Für den Nymphensittichmann suchen wir einen Platz bei einem Weibchen. Zudem braucht der Flugkünstler eine grosse Aussen- oder Zimmervoliere, in der er sein Bedürfnis zu fliegen ausleben darf.

TierRettungsDienst – Leben hat Vortritt Tierheim Pfötli Lufingerstrasse 1, 8185 Winkel Telefon 044 864 44 00 24h-Notfallzentrale 044 211 22 22 info@tierrettungsdienst.ch www.tierrettungsdienst.ch

33


Richtig einfach

Der kleine

Super-Effekt Wer hätte gedacht, dass eine einzige, profane Büroklammer so viel Zeit und Nerven sparen kann? Max Einfach nicht. Bis er es selbst erlebte. Seither stellt er sich eine einzige, quälende Frage: Wieso nur hatte ihm niemand – nicht einmal sein Grosi – den Trick mit der Büroklammer vorher gezeigt?

Finden Sie es auch erstaunlich, wie ein

von irgendetwas? Ich vermute nein.) In

immer verabschiedet, in kürzester Zeit.

kleiner Zufall den Alltag zum Guten wen-

solchen Fällen ist meine Nachbarin Jenny

Sicher gibt es gewichtigere Probleme –

den kann? In meinem Fall war es der Um-

von unbezahlbarem Wert. Wenn es um

aber hey, es ist doch wunderbar, wenn es

stand, dass ich keine Klebestreifen mehr

Haushaltsdinge geht, ist sie ausserdem

wenigstens in einem Bereich des Alltags

hatte. Ich musste aber oberdringend das

viel besser organisiert als ich.

sofort spürbar leichter wird, oder?

bueb einpacken. Ich meinerseits eilte zu

Und Jenny rettete mich auch diesmal.

Mehr von Max Einfach und seinen Aben-

meiner Nachbarin Jenny – und war für

Sie brachte gleich drei Kleberollen: eine

teuern finden Sie unter

den Rest des Abends verblüff t.

grosse, eine mittlere und eine kleine.

www.richtigeinfach.ch

Geburtstagsgeschenk für meinen Götti-

Was mich verwirrte: An allen klebte ganz Sicher kennen Sie das: Sie wollen einen

vorne eine Büroklammer, es sah ein

Wenn es in finanziellen Fragen «richtig

Klebstreifen abreissen, aber der ver-

wenig aus wie junge Kunst. Der Vergleich

einfach» gehen soll, sind Sie bei der Bank

maledeite Beginn der Rolle ist nirgends

erheiterte sie endlos. «Nein, Max, das ist

Linth gut aufgehoben. Rufen Sie uns an

auszumachen. Sie suchen und suchen,

keine Kunst, sondern praktisch. Mit der

oder vereinbaren Sie ein persönliches

greifen und tasten, fahren mit dem

Klammer findest du den Beginn sofort,

Gespräch. Wie wäre es zum Beispiel mit

Daumen über die Rolle und dann mit

und vor allem: Er rutscht nicht weg.» Ich

einem Besuch bei der Bank Linth in Rap-

dem Zeigfinger – wenn Sie Glück haben,

war verblüff t wie schon lange nicht mehr.

perswil oder Jona? Wir freuen uns auf Sie!

finden Sie dann irgendwo den Beginn.

Wieso bin ich da nicht selbst draufgekom-

Doch die Herausforderung geht weiter:

men? Und wieso kannte ich niemanden,

Wie trennt man jetzt die oberste Schicht

der ebenfalls draufgekommen war? Oder

von den unteren, und wie kriegt man den

haben etwa alle ausser mir eine Büro-

Anfang zu fassen, ohne dass dieser ein-,

klammer an der Rolle kleben?

zwei-, dreimal entgleitet? Mich hat diese

Bank Linth LLB AG Geschäftsstelle Rapperswil Untere Bahnhofstrasse 11, Postfach

Suche schon an den Rand eines Wutan-

Kurz und gut: Ich machte mein Päckli

falls gebracht.

ohne Schimpfwörter und ohne Ärger in

Telefon 0844 11 44 11

Windeseile fertig und brachte Jenny die

Mo-Fr 8.30-12 Uhr und 13.30-16.30 Uhr

Kürzlich gestaltete sich das Problem

Rolle zurück. Am nächsten Tag kaufte

Mi 8.30-12 Uhr und 13.30-18 Uhr

nochmal anders: Ich hatte gar keine Kleb-

ich diverse Kleberollen, versah sie mit

streifen mehr, sie waren im dümmsten

je einer Büroklammer. Und jetzt fühle

Moment ausgegangen. (Gibt es auch

ich mich wie in einem neuen Leben: Eine

einen guten Moment für das Ausgehen

Ursache für schlechte Laune hat sich für

8640 Rapperswil

Geschäftsstelle Jona «Stadttor» Molkereistrasse 1, Postfach, 8645 Jona Telefon 0844 11 44 11 Mo, Di, Mi, Fr 8.30-12 Uhr und 13.30-16.30 Uhr Do 8.30-12 Uhr und 13.30-18 Uhr

34

BL_A


erdmannpeisker

Zu mir oder zu dir?

Beratung zu Hause: Wir beraten Sie wo und wann es f端r Sie am besten passt. Wenn Sie wollen, auch direkt bei Ihnen zu Hause.

Ein Unternehmen der LLB-Gruppe

Richtig einfach. BL_AZ_210x297_RZ_COATED.indd 1

01.06.11 10:13


Endlich Pflanzzeit Erleben Sie prächtige Frühlingsblumen, frische Kräuter, Gemüsesetzlinge, Stauden und Rosen aus unserer eigenen Gärtnerei. Sträucher, Obst, Beeren, Nadelhölzer und Heckenpflanzen. Oder unsere sprichwörtliche Fachberatung zum biologischen, konventionellen und naturgemässen Gärtnern. Es lohnt sich!

Profitieren Sie auch von unseren attraktiven Aktionen zum Gartenauftakt, zum Beispiel ...

Heckenpflanzen-Aktion

Thuja ‚Smaragd‘, Liguster, Portugiesischer Lorbeer, Eibe, Heckenbuche und Duftblüte, 10 % Mengenrabatt ab 25 Stück.

Fr. 15.– pro Stück

Rasen-Roboter

Automower 305, Arbeitsfläche bis 400 m2, Steigung bis 25 %.

Fr. 1490.–

statt Fr. 1820.–

Bunt blühende Erdbeeren

Immertragende Erdbeeren, dunkelrosa, rosa und weiss blühende Sorten.

ab Fr. 4.50 pro Stück

Garten-Center Meier – Kreuzstrasse 2 – 8635 Dürnten Telefon 055 251 71 71 – Fax 055 251 71 72 – info@meier-ag.ch – www.meier-ag.ch Wir sind für Sie da: Mo – Fr 8.30 – 18.30 Uhr l Sa 8 – 16 Uhr

Direkt an der A53 – zwischen Rapperswil und Hinwil, Ausfahr t Dürnten

STADTmagazin, April 2015  

STADTmagazin, April 2015

Advertisement