Page 1

Mit Lauterbacher Veranstaltungskalender Ausgabe Nr. 9 April 2000

unabh채ngig - 체berparteilich

Lauterbacher Dorffest 2000 Wir suchen ein Motto, machen Sie mit!

Mundart im Warndt

Zweiter Teil

Marx Rootschilt Tillermann

gastierten 2 Tage im Lauterbacher Kulturzentrum


Biewer + Kahn schwarz rot blau


editorial

inhalt April

April, der launische Monat. Mal Sonne, mal Regen. Wie im Leben. Mal lachen, mal weinen. Doch das Weinen wollen wir anderen überlassen und eher dafür sorgen, daß Sie lachen können, vielleicht auch manchmal schmunzeln. Normalerweise sind wir ja eine sehr ernsthafte Redaktion, die sich nur mit den ganz großen Themen in dieser Welt beschäftigt. So haben wir doch fast einen unserer Spitzenredakteure an die „Zeit“ verloren. (siehe editorial Ausg. 5) Dennoch haben wir uns in dieser Ausgabe dazu hinreißen lassen, der Tradition des Monatsersten nachzukommen. Sie sollten also nicht alles ganz so ernst nehmen, wie es geschrieben steht! In diesem Jahr feiern die Lauterbacher wieder ein Dorffest. Es gab ja bereits viel Wirbel um dieses Ereignis. Schule, Paulinusplatz oder Hauptstraße - oder überhaupt? Einige zweifelten bereits daran, ob es tatsächlich stattfindet. Die Vereine unter dem Dach der AGL haben sich geeinigt. Wichtiger als der Veranstaltungsort war letztendlich die Überzeugung, etwas für und in Lauterbach zu tun. Für alle Lauterbacher! Damit schließe ich mich dem Editorial der lezten Ausgabe und dem Motto des Deutschen Sportbundes in leicht abgeänderter Form an und versichere Ihnen ohne Aprilscherz:

ereine in Lauterbach. Für alle ein Gewinn.

Ausgabe 9 - April 2000

titel Dorffest 2000 Dorffest, einmal anders

4 5 13 32

Marx, Rootschilt, Tillermann

Mundart im Warndt

veranstaltungen Veranstaltungskalender Kulturtermine 1 Kulturtermine 2

21 6 26

aktuell Lauterbach feierte 2000 Traumpaare - Wein und Speisen Gänseleber oder Bettsächer American Football Baustellen, Baustellen Kindergarten Moorhuhnjagd, eine virtuelle Droge

7 9 11 20 36 37 38

aus den vereinen Fußballverein Tischtennis-Club Männergesang-Verein Musikverein Turnverein Tennis-Club

14 17 18 19 27 31

rubriken Plopp für Kids Die Seite für die Rätselfreunde ... das Letzte IMPRESSUM

39 41 42 40

Erik Roskothen

.

Plopp..

3


Dorffest auch einen eigenen Namen haben. Der Verein für Kultur und Information Lauterbach, in seiner Kurzform unter “PLOPP” bekannt, ist mit der Findung dieses Mottos beauftragt. Wie beim plopp-team üblich, läßt man sich natürlich wieder etwas besonderes einfallen. Ein Lauterbacher Dorffest soll auch von den Lauterbachern seinen Namen erhalten.

Machen Sie mit und gewinnen Sie!

Das plopp-team bittet um Themenvorschläge, die besten werden von uns prämiert. Foto:plopp Als Preise sind 5 x 2 Freikarten für die Detlev Schönauer VeranstalViele Diskussionen gab es um den Veranstaltungsort. Die tung am 8. September in der LauterLauterbacher Vereine haben sich nun doch wieder für die bachhalle zu gewinnen.

Lauterbacher Dorffest 2000 - Vorschau

Hauptstraße entschieden.

(red.) Das diesjährige Lauterbacher Dorffest findet vom 18. bis 20.August statt. Über 20 Vereine haben ihre Mitwirkung zugesagt. Wie schon in den letzten Jahren findet das Dorffest wieder in der Hauptstraße statt. Das Unterhaltungsprogramm steht schon seit einiger Zeit fest, hier nur einige Auszüge oder wie sagt man heute: Highlights Freitags ist Eröffnung mit dem obligatorischen Faßanstich. Musikund Mandolinenverein werden für musikalische Unterhaltung sorgen. Allerlei kulinarische Leckerbissen, die man mit den entsprechenden Getränken hinunterspülen kann, werden an den verschiedenen Ständen angeboten. Der Samstag findet seinen musikalischen Höhepunkt dann am Abend, wenn Möwenschreie in der Hauptstraße erklingen und man nach Seemännern Ausschau hält, sorgt die Band “FUNTIME” für Stimmung. Mit Sicherheit ein Lek4

.

Plopp..

kerbissen, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Am Sonntag sorgen Hans-Peter Fey und das Jugendorchester Großrosseln für Live-Musik, ebenso findet an diesem Tag ein Kindernachmittag statt. Abends haben dann Karaoke-Künstler ihren Auftritt. Natürlich soll das Lauterbacher

KARLHEINZ

Schreiben Sie uns Ihren Vorschlag auf die Teilnahmekarte auf der nächsten Seite und schicken Sie diese an uns, oder werfen Sie sie gleich selbst ein! Natürlich können Sie auch per EMail teilnehmen: dorffest2000@plopp.de oder schicken Sie Ihren Vorschlag per Fax: 91046 Einsendeschluß ist der 6. Mai 2000! Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

B O O R Fliesenlegermeister

FLIESENPLATTEN- und MOSAIKARBEITEN GLASBAUSTEINE

Am alten Forsthaus 6 66333 VK-Lauterbach Tel.: (06802) 1436 Fax: 387


Dorffest einmal anders!

Kulturverein Lauterbach bezeugt Beschlußtreue (red.) Es ist kaum zu glauben, daß sich der Verein für Kultur und Information als Einziger an den Beschluß der AGL von 1999 hält. In einer AGL-Sitzung von 1999 wurde damals von den anwesenden Vereinsvertretern einstimmig (bei einer Enthaltung) beschlossen, das Dorffest an die Paulinuskirche zu verlegen. Doch in den letzten Monaten wurden aus den Reihen der Ortsvereine Stimmen laut, diesen Beschluß aufzuheben und wieder in der Hauptstraße zu feiern. Teilweise wurde sogar mit Boykott des Dorffestes gedroht. Dem Plopp-Team war das schließlich zuviel. Kurzerhand entschloß man sich gegen den allgemeinen Strom, wenn es sein muß alleine, den damaligen Beschluß umzuset-

zen und mit einem Getränkestand in der Paulinuskirche das Millenium-Dorffest zu zelebrieren. Im wahrsten Sinne des Wortes, zelebrieren. Dabei will sich der Verein nur auf den Sonntag, 20. August konzentrieren. Gestartet wird am Sonntagmorgen um 10.00 Uhr mit der Frühmesse. Vor dem Beginn der Messe werden im Kirchenvorraum Begrüßungscocktails gereicht. Mit dem Pfarrgemeinderat wurde desweiteren abgesprochen statt der üblichen Eucharistiefeier an diesem Morgen die Besucher der Messe mit Champagner und kleinen Pizzastücken zu verwöhnen. Im Anschluß an die Frühmesse gibt es im Kirchenvorraum frisches Faßbier und allen Interessenten wird die

Möglichkeit geboten mit unserem Pfarrer die Friedenspfeife zu rauchen. Live-Musik und Tanz im Dom werden am Nachmittag die Gäste bei Laune halten. Beim Sackhüpfen und Eierlaufen rund um den Altar werden auch die Kleinen nicht zu kurz kommen. Natürlich wird auch der beliebte Dullezug regelmäßig den Dom anfahren und somit den Transfer unserer Jüngsten zwischen Kirche und Hauptbühne übernehmen. Krönender Abschluß des Dorffestes wird am Sonntagabend die große „Polonäse Blankenese“ durch die Paulinuskirche sein, dazu sind alle Lauterbacher Bürger recht herzlich eingeladen. (P.S. Bitte auf festes Schuhwerk achten, da auch die Empore mit einbezogen wird)

Absender:

Mein Motto für das Dorffest 2000:

Einsendeschluß: 6.Mai 2000

Redaktion „Der Lauterbacher plopp“ „Dorffest 2000“ Remsingerstr. 61 66333 Völklingen

.

Plopp..

5


Sonntag, 16. Juli 2000 - 18 Uhr im Alten Bahnhof Völklingen Roland Gebhardt gehört zu den wenigen Gitarristen, die über den Bebop, den Modem-Jazz und den Fusion-Jazz hinaus eine eigene unverkennbare Sprache auf ihrem Instrument und in ihren Kompositionen entwickelt haben. Zur Zeit arbeitet er in Deutschland, mehreren europäischen Ländern und in New York mit unterschiedlichen Besetzungen. Die Presse spricht von „Zauberer auf der Gitarre“ und „Der europäische Jazz lebt: Es gibt das R.G. - Quartett“. Im Juni 1997 wurde sein Trio von dem französischen Jazz-Papst André Francis zum „Jazz à la defense“ nach Paris eingeladen. plopp und das Kulturamt der Stadt Völklingen präsentieren das Roland Gebhardt Quartett.

Eddi Zauberfinger

Donnerstag, 10. August 2000 - 15 Uhr s Grundschule Lauterbach Kultur für Kid Eddi Zauberfinger wohnt in einer kinderunfreundlichen Stadt und kann sich mit seinem Zauberdaumen unliebsame Hindernisse aus dem Weg räumen. Als er den Bürgermeister, der keinen Spielplatz baut, in einen Pflaumenbaum verhext, verliert er seine Zauberkraft. Dennoch erleben Eddi und seine Freunde viele Abenteuer... Musikalisch geschieht dies in neun Erlebnisliedern, die alle spontan im Rollenspiel dargestellt werden können - Eintritt frei

Kulturtermine Kulturtermine

Jazztime

Wasserzweckverband Warndt - sichere Trinkwasserversorgung im Warndt Verbandsmitglieder: Gemeinde Großrosseln, Mittelstadt Völklingen

90 JAHRE

Versorgungsbereich: Gemeinde Großrosseln: Mittelstadt Völklingen: und Geislautern:

sichere öffentliche TrinkwasserVersorgung im Warndt

1909 - 1999

TRINK WASSER

alle Ortsteile Stadtteile Lauterbach, Ludweiler Anwesen Käsbergstraße

Wasser ist Leben …

deshalb sinnvolle Verwendung in Haushalt und Gewerbe!

Wasserzweckverband Warndt Am Bürgermeisteramt 1

Reines Wasser bringt unser Leben zum Blühen

Telefon (0 68 98) 5451-0 Telefax (0 68 98) 5451-20

lebensnotwendig: l im Haushalt l im Gewerbe l in der Industrie

Reines Trinkwasser ist von unschätzbarem Wert; heute und für die nächsten Generationen. 6

.

Plopp..


Lauterbach feierte ins Jahr 2000 Große Sylvesterparty in der Lauterbachhalle

(red.) Ein besonderer Jahreswechsel, weltweit mit viel Aufwand betrieben, erfaßte auch Mitglieder und Freunde der AGL. Diese hatten sich zum Jahrtausendwechsel etwas besonderes ausgedacht. In der Lauterbachhalle wurde in das Jahr 2000 hineingefeiert. Dazu hatten Edith Klein, Dieter Peters sowie Andreas und Caroline Klein mit Ralf und Andrea Dreistadt die Lauterbachhalle in Tage langer Arbeit prächtig dekoriert. Schon beim Betreten der Halle erinnerte nichts an eine triste Sporthalle, sondern eher an ein großes Wohnzimmer, in dem man sich sofort wohlfühlte. Diese angenehme Atmosphäre nahmen alle Gäste auf. Am Eingang wurde allen Erwachsenen ein Glas Sekt gereicht. Dem folgte nach der Begrüßung durch den AGL-Vorsitzenden ein hervorragendes kalt-warmes Buffet. Nach dem opulenten Mahl oder auch dazwischen wurde kräftig das Tanzbein geschwungen. Die Musik hierzu kam von Frank Huth, einem ausgezeichneten Stimmungsmacher der für jeden die passende Musik auflegte. Kuchen und Käse rundeten das Essen vor Mitternacht ab. Nachdem alle sich zum Jahreswechsel zugeprostet hatten, wurde auf dem Schulsportplatz ein phantastisches Feuerwerk abgebrannt. Den Sponsoren hierzu nochmals ein Dankeschön. In ausgelassener Stimmung tanzte und feierte man dann bis zum frühen Morgen, gestärkt durch eine wohlschmeckende Gulaschsuppe. Noch während der “Milleniumsfeier” und in den Ta-

gen danach wurde den Organistoren von allen Seiten Lob ausgesprochen und der Wunsch: “Macht das im nächsten Jahr noch mal” kam oft über die Lippen. Aber wie das mit den Wünschen so ist, was daraus wird, steht oftmals in den Sternen.

anungsbüro Bauberatung und Pl

Günter Schmidt Neubauplanung + Umbauplanung + Ökologische Bauweise + Bauleitung + Statik + Wärmeschutz + Schallschutz +

Hauptstr. 53 Ł 66333 Völklingen Ł Tel (06802) 316 oder (0681) 5867189

Alfred Kallenborn Elektrotechnik - Elektronik

% 06802 / 9 10 17 Hauptstraße 167 66333 Völklingen-Lauterbach

Fachbetrieb für: l Computervernetzung l Steuerungstechnik l Beschallungsanlagen l Lichtrufanlagen l Videoüberwachung l Sprechanlagen l Alarmanlagen l Antennenanlagen

.

Plopp..

7


Werbung SWV

8

.

Plopp..


Traumpaare

Eine Typologie zur Vermählung von Wein und Speisen

von Gerhard Rouget “Hauptsache es schmeckt” sagen viele und kombinieren Wein und Speisen zu beliebigen Verbindungen. Da wird Seefisch zu Bordeaux und ein Schokoladendessert zu Riesling getrunken und gemäß dem Grundsatz “Erlaubt ist was gefällt” alles Mögliche getan.Schade drum, denn die Partner Wein und Speisen können bei guter Wahl voneinander profitieren und sich gegenseitig steigern. Wie bei Mann und Frau ist es möglich, dass im gegenseitigen Zusammenspiel alles viel schöner wird, wenn sich die Richtigen treffen. “Mariage –Vermählung, Hochzeit”, nennen die Franzosen denn auch treffend die Verbindung von Wein mit Speisen. Traumpaar Nr.1:BORDEAUX und WILD- Der Gleichklang verwandter Seelen. Wie schön, wenn Partner mit gleichen oder ähnlichen Eigenschaften zusammenfinden.Es gibt ähnliche Aromen, Harmonie auf vielen Ebenen ist möglich.Das

hier genannte Traumpaar vereint vor allem eine Eigenschaft: Die Bitterstoffe: Typische und vor allem die besseren und großen Bordeaux sind immer Gerbstoff geprägte Weine, gemeint sind jene Stoffe, die in den Traubenhäuten stecken und extrahiert werden und durch den Ausbau in neuen Eichenfässern den Barriques noch verstärkt werden.Denn auch im Wild finden sich diese Bitterstoffe wieder. Beide Bitterstoffe neutralisieren sich quasi, die Partner sind sich durch diese Eigenschaft ebenbürtig. Keiner vermag den Anderen zu dominieren. In der Nachfolge dieses Traumpaares stehen natürlich alle Tannin geprägten Weine und alle Speisen mit Bitterstoffen. Alle Cabernet Sauvignon Weine haben von der Rebsorte her die Anlage zu Gerbstoffen, ansonsten Madiran/Cahors aus Südwestfrankreich an allererster Stelle, Barolos aus dem Piemont, die gro-

ßen Rhône Weine, Côte Rôti, Châteauneuf du Pape,die spanischen Rioja auf Seiten der Weine und auf Seiten des Partners Speisen alles Kurzgebratene Fleisch, sprich Rinderfilet & Co. Weitere Traumpaare dieser Typologie sind: Pouilly Fumé und Räucherlachs. Sowohl beim großen Loire-Wein als auch bei dem Fisch finden sich Raucharomen wieder. Traumpaar Nr.2: Riesling oder Sancerre und Meeresfisch. Partner, die sich ergänzen. Hier haben die Partner nicht ähnliche Eigenschaften, sprich Aromen, sondern sie ergänzen sich ideal in ihren jeweiligen Stärken. Ein Partner kann die Dominanz eines anderen Partners nur ertragen, weil er in anderen Bereichen dagegenhält.Beim Riesling ist die prägnante Säure eine ganz hervorstechende Eigenschaft, beim Meeresfisch der Salzgehalt. Bei der Verbindung passiert nun folgendes: Der Salzgehalt des Meeresfisches wird einfach abgemildert durch die Säure des Rieslings und die Säure des Rieslings wird ausgeglichen durch den Salzgeschmack. Oder nehmen sie einen Salat mit einer Vinaigrette-Tunke. Gegen den Essig haben –wenn überhaupt - nur Partner eine Chance, die voll dagegenhalten, sprich säurereiche Weine, Sancerre, Rieslinge sowieso oder körperreiche Weine. Säurearme Weine wie Pinot Blanc oder viele Überseeweiße sind hier ohne jede Chance. Weitere Traumpaare dieser Typologie 2: Sancerre und Meeresfisch, denn auch Sancerre bringt Säure und mineralische Kraft in die Partnerschaft mit ein sowie Riesling und Sauerkrautgerichte. Traumpaar Nr.3: Sauternes und Roquefort Gegensätze ziehen sich

.

Plopp..

9


an. Schrille Typen sind hier gefragt auf beiden Seiten mit ausgeprägten völlig entgegengesetzten Charaktereigenschaften. Auf der einen Seite extreme Süße wie beim edelsüßen Sauternes aus dem Bordelais und beim Roquefort ein hoher Salzgehalt. Beide Extreme, hier Süße und Salz ergeben zusammen eine der delikatesten Köstlichkeiten.An Stelle des Sauternes können natürlich edelsüße deutsche Weine, ein Eiswein etwa oder Elsässer Vendanges Tardives treten. Oder nehmen wir den komplizierten Gewürtztraminer. Wozu passt dieser extrem aromatische Wein? Zu einer extrem gewürzten Speise natürlich – der asiatischen Küche. Aber auch Rosés mit ausgeprägten Fruchtaromen können hier voll dagegenhalten. Solche völlig entgegengesetzten Eigenschaften können aber auch ein eher ruhiger und ein extrovertiert orientierter Charakter haben: Eine finessenreiche Enten- oder Gänseleber, die eher durch ihre unauffällige Feinheit betört, passt demnach excellent zu schrillen Weintypen wie

Sauternes, Gewürtztraminer und Eisweinen. Das mit den Gegensätzen ist nicht beliebig. Es gibt auch Extremtypen, die sich total abstoßen. Schon mal Meeresfisch und tanningeprägte Bordeauxweine probiert? Hier verbinden sich die Gegensätze nicht, sondern die Eigenschaften betonen noch das Extremtypische des Gegenübers. Die Tannine treten noch stärker noch bitterer hervor und ebenso das Salz. Traumpaar Nr. 4:Große Burgunderweiße und Edelfisch Partner von gleichem Niveau haben mehr Chancen zu einer harmonischen Verbindung. Je feiner und raffinierter die Speise, desto feiner sollte auch der Wein sein, und je aufwendiger und teurer die Speise desto aufwendiger darf auch der Wein gemacht sein. Je edler der Fisch ist, desto nobler darf auch der Wein sein, zu aufwendig gemachten Fischspeisen also auch durchaus die großen Weissweine dieser Welt, Burgunder & große Chardonnays & co. Ebenso schwören Saarwinzer dar-

Weinseminare der VHS Völklingen in Lauterbach

Dienstag, 2.Mai 00,19.30 Uhr, Seminarraum Lauterbachhalle Italien und Spanien: Die Weinflaggschiffe Rioja/Navarra, Ribeira,Piemont,Toskana

VHS Saarbrücken zum Thema Speisen und Wein

19.Juni,Saarbrücker Schloss, 20 Uhr Burgunder Käse und Wein, Elisabeth Häfner präsentiert die Käse des französischen Käsemeinsters Philippe Olivier und Delia Baumgarten dazu passende Burgunderweine,

Weinreisen

6./7.Mai Sancerre, Eine Reise in die Welthauptstadt des Sauvignon Blancs an die Loire 18.Juni Kaefferkopf: Ammerschwihr – Eine Reise in die Gemeinden rund um die berühmteste Lage im Elsass Info: Gerhard Rouget ,Tel.545 /Fax: 0681 506 339

10

.

Plopp..

auf, ihre Weine im einfacheren Bereich mit betontem Süßsäurespiel passten vorzüglich zu allerlei Suppen –und Eintopfgerichten. Es gibt auch Speisen gegen die Weine keine Chance haben. Schokolade zum Beispiel überzieht den Gaumen für einige Zeit mit einer Schicht, die den Gaumen völlig unsensibel macht. Verbindungen sind dennoch möglich, so gibt es im französischen Jura in Arbois den Weltmeister der Chocolatiers, Monsieur Hirsinger, der dort am Markplatz in seinem großartigen Etablissement eigens Parlinen herstellt mit Aromen, die sich in den aromatischen Weinen der Region wiederfinden. Auch Essig hat im Prinzip die Tendenz jeden Partner ebenfalls in Essig zu verwandeln. Und ansonsten gilt natürlich. Ohne Liebe geht die ganz Chose nicht. Man muss schon bestimmte Weintypen mögen und es gibt bei der Vielfalt der Weine überhaupt keinen Grund, sich einen bestimmten Weintyp aufzuzwingen. Viele Weintrinker mögen z.B. keine süßen Weine (obwohl ihnen da etwas entgeht, z.B. Sauternes). Es gibt immer Alternativen, zum Roquefort zum Beispiel einen großen roten Bordeaux. Ansonsten lohnt es sich immer, bei Reisen in eine jeweilige Region auch die Weine der Region zu den Speisen zu probieren, denn hier bestehen oft jahrhundertelang gewachsene Verbindungen. Natürlich ist es ein Sakrileg , eine elsässische Forelle mit einem Chablis zu kombinieren, wenn man im Elsass ist. Und in Florenz zu einem florentinischen Bifsteak einen Bordeaux statt eines Chianti zu bestellen ist eine Beleidigung einheimischer Tischkultur. Ganz große Weine lassen sich natürlich auch alleine trinken, denn die Komplexität der Aromen kann durch Speisen oft nur reduziert werden.


Gänseleber oder Bettsächer?

Auch der kulinarische Herren-Club k.h.c. betrachtet das Thema Edel-Gastronomie (A. Fischer) Im April 1999 hat die Saarbrücker Zeitung in ihrer Reihe “Treffpunkt Saarland” die Küchenchefs aller 6 saarländischen Restaurants, die mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet sind, zu einem Forum mit dem Thema “Top-Gastronomie 2000” eingeladen. Und bei dieser Gelegenheit gaben die Spitzenköche ihr kulinarisches Credo zum besten zu Themen wie TopGastronomie und Tourismus, Trends und Schwerpunkte, bevorzugte Produkte und persönliche Lieblingsgerichte. Als Laie könnte man auf den Glauben verfallen, es müßte doch eine einheitliche Ansicht unter den Profis herrschen, wie man seine Gäste überzeugend bekocht. Doch auf ein gemeinsames Patentrezept im wahrsten Sinne des Wortes konn-

ten sich Margarethe Bacher und Kollegen nicht einigen. Im Gegenteil! Die Vorstellungen unserer regionalen Oberkulinaren könnten unterschiedlicher nicht sein. Während der eine ausschließlich auf regionale Produkte schwört, suchen der andere seine Erfüllung in der klassischen französischen Küche und der dritte hält die mediterrane Ernährungsweise für die einzig richtige. Ein Dilemma für uns begeisterte Kochbuchleser. Wem sollen wir vertrauen, wer verrät uns das Geheimnis des besten Essens aller Zeiten? Bocuse oder vielleicht doch die Brigitte Diät? Daß die Geschmäcker verschieden sind, ist inzwischen landläufig bekannt, sich zu seinem Geschmack zu bekennen (wenn man denn ei-

nen hat) führt aber immer noch zu gewissen Peinlichkeiten und Verunsicherungen. So kann ich mich eines gewissen Schamgefühls nicht erwehren, wenn ich beim Bettsächer-stechen die Frage gestellt bekomme: ”Seit wann habt Ihr Kaninchen?” Ich tröste mich damit, daß dieser Mangel an Verständnis nichts anderes ist als die Ahnungslosigkeit von Banausen, die zwar in der Lage sind, getrüffelte Gänseleber im Feinkostladen zu kaufen, die aber keinen blassen Schimmer haben von dem Hochgenuß einer großen Schüssel Bettsächer-Salat (=Löwenzahn) mit angebratenen Speckwürfeln, dazu ein Stück Schwarzbrot und ein Bier. Keine Gänseleber der Welt kann mir ein größeres Vergnügen bereiten!

Nägel von überzeugender Natürlichkeit und bestechender Elegance sind unsere Empfehlung. Mit MAHA meistern Sie jeden Anspruch, denn wir machen Meister. Mit unserer Beratung und excellenten Produkten sind wir Ihr Partner für meisterhaftes Nail-Design. Dafür stehen wir mit unserem Namen. Nägel. MAHA.

Hair & Nail Design Solarium

Manuela Jammas

Hauptstraße 126 66333 Völklingen-Lauterbach Tel. 06802/91083 · Fax 91084

.

Plopp..

11


Werbung Berger

12

.

Plopp..


Alles hat ein Ende

Marx Rootschilt Tillermann beenden Ihre Jubiläumstour in Lauterbach

Auftritt am 31. März in Lauterbach (red.) Am Freitag, dem 31. März 2000 endete bei voll besetztem Haus die Jubiläumstournee von Marx Rootschilt Tillermann im Kulturzentrum Lauterbach. Die Tour begann am 28.10.99 in der Mehrzweckhalle in Urexweiler und umfaßte 18 Termine quer durch das Saarland. Einmal mehr unterstrichen die „Fantastischen Vier“ ihre Klasse. Eine 25-jährige Bühnenerfahrung und eine stets steigende Popularität bescherten ihnen stets ausverkaufte Konzerttermine. Man nennt sie auch „The Singing Band“ und wer sie zum ersten mal hört ist überrascht. Es ist kaum zu glauben, was man mit vier Stimmen und zwei Gitarren alles machen kann. Bereits 1974 begannen Michael Marx und Gerd Rootschilt im Duo Musik zu machen. Bob Dylan und Crosby Stills and Nash bestimmten die musikalische Richtung und 1976 wurde die erste MC „Never once before“ herausgebracht. 1977 gab es zum ersten Mal das Trio Marx Rootschilt Tillermann. Die drei hatten sich sehr schnell bei ihrem Publikum und den Veranstaltern einen Namen gemacht. Im gleichen Jahr folgte die LP „Thoughts and Dreams“. Crosby Stills und Nash, James Tailor,

Foto: plopp America, Billi Joel bestimmten fortan die Richtung der Kompositionen aus der Feder von Michael Marx. 1979 veröffentlichte man die LP „Wanderings“. 1981 kam Amby dazu, wie Marx ein Vollblutmusiker. Beide zusammen ergänzten sich wunderbar in den Kompositionen. Im gleichen Jahr Sieger der Harlekinade Ludwigshafen. 1983 produzierte MRT die erste deutschsprachige LP „Spielgefährten“.

Der Schwerpunkt lag dabei auf kritischen Texten. 1990 kam Robby Jost zur Gruppe und die CD „The singin band“ wurde produziert. 1991 erhielt MRT die Goldene Europa der ARD. 1992 kam die CD „Heartland“ mit großem Erfolg auf den Markt. 1994 machten sie eine Gastspielreise durch Rußland über Moskau bis hoch nach Sibirien. 1995 ist die Band auf Erfolgskurs! Ihre CD „Nightingales and Butterflies“ erschien und wird in „Blickpunkt Wirtschaft“ als die CD des Jahres vorgestellt. Es folgten bis 1997 zahlreiche Fernsehauftritte bei ARD und ZDF. Außerdem führten Sie mit Ihrem Titel „Forever you“ 12 Wochen die Hitparade von SR1 an. 1998 wurde die CD „Four“ von „Blickpunkt Wirtschaft“ als Super CD des Jahres beurteilt. 1999 - 25 Jahre Marx Rootschilt Tillermann. Beginn der Jubiläumstour durch das Saarland und rechtzeitig erscheint dazu die CD „The early tapes 1974-86“ mit frühen Werken, die neu aufgenommen wurde. Für das Jahr 2000 sind ein neues Programm, Rundfunkeinsätze, Fernsehund Live-Auftritte und eine neue CD geplant.

Ihr kompetenter Partner für Haus und Hof

Gebäude und Grundstückservice

Gerd-Uwe Lang Hauptstraße 179a

G.G.G. = Baureparaturen = Bauschlosserei = Renovierungen = Trockenausbau

Telefon 06802 / 91105 .

Plopp..

13


FSV Lauterbach – Festwoche im Juli Vom 21. Juli bis zum 31. Juli feiert der FSV Lauterbach sein 70jähriges Vereinsjubiläum. Folgendes Programm ist vorgesehen: Freitag, 21. Juli Samstag, 22. Juli

Festkommers im Pfarrheim 16.00 Uhr: Spiel der Traditionsmannschaft des FSV Lauterbach 17.30 Uhr: Spiel zweier Damenmannschaften 20.00 Uhr: Oldie-Abend mit H.P.Fey Sonntag, 23. Juli 15.00 – 17.00 Uhr: Jugendspiele 17.00 Uhr: Spiel der ersten Mannschaft Dienstag, 25. Juli 19.00 Uhr: 1. FC Saarbrücken – Kombination L’ Hopital/ Creutzwald Mittwoch, 26. Juli 19.00 Uhr: AH – Spiel Donnerstag, 27. Juli 19.00 Uhr: Spiel der zweiten Mannschaft Freitag, 28. – Sonntag, 30. Juli: Grenzlandturnier Montag, 31. Juli: 19.00 Uhr: Spiel der Traditionsmannschaft des 1. FC Saarbrücken gegen die AH Lauterbach

REINHOLD CLANGET

Der sportliche Höhepunkt der Festwoche wir sicherlich das Spiel am Dienstag, 25. Juli, denn der 1. FCS hat sich verpflichtet, mit seiner 1. Mannschaft anzutreten. Der FSV Lauterbach hofft, Saarbrücken als Aufsteiger in die zweite Bundesliga begrüßen zu können.

14

Inhaber: Martin Weber

Heizöl · Transport · Brennstoffe · Containerdienst

Hauptstr. 99 66333 Völklingen-Lauterbach Telefon 06802 / 289 · Telefax 06802 / 8134 .

Plopp..


Jugendmannschaft: Rückrunde hat begonnen (R. Weißmann) Nach Beendigung der Hallenrunde hat nun die Rückrunde für unsere Jugendmannschaften begonnen. Erfreulich ist, dass eine weitere Mannschaft, die F-2, für die Meisterschaftsspiele angemeldet werden konnte, so dass nun sechs Jugendmannschaften die Farben des FSV vertreten. Die Bilanz der Hallenrunde ist eher durchwachsen. Konnte man im letzten Jahr noch zwei Meistertitel bei B- und D- Jugend erringen und sich mit den anderen Mannschaften meistens in der oberen Tabellenhälfte platzieren, so blieb im diesem Jahr nur der Meistertitel für die B- Jugend. Alle anderen Mannschaften landeten in der zweiten Tabellen-

Fahrschule Thomas Bach - Fahrlehrer aller Klassen -

Hauptstraße 175 66333 VK-Lauterbach Saarbrücker-Straße 81 66359 Bous

%

06809 / 1 82 92 D2: 0172 / 6 84 32 05 E-Plus: 0177 / 6 84 32 05

hälfte. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei allen Trainern, Betreuern und besonders bei den Eltern, die bei den Hallenturnieren tatkräftig geholfen haben.

B-Jugend 1999/2000

Sport

privat: Willy-Brandt-Straße 28 66352 Großrosseln/D.i.W.

Ein großes Dankeschön geht auch an die Fahrschule Thomas Bach, die unsere B-Jugend mit neuen Trikots ausgestattet hat.

Foto: Jenal

ereine in Lauterbach. Für alle ein Gewinn.

.

Plopp..

15


Werbung Boor

16

.

Plopp..


TTC Lauterbach

Erfolgreiche Saison der HerrenmannschaftTrotzdem Nachwuchsprobleme

Abschlußtabelle 1. TTC Hostenbach II 2. DJK Rastpfuhl II 3. TTC Lauterbach I 4. ATSV Saarbrücken III 5. TTC Püttlingen II 6. TTCGersweiler III 7. TTC Köllerbach III 8. Saar 05 Saarbr. IV 9. Post SV Saarbr. I

29:3 27:5 25:7 16:12 13:17 9:23 8:22 8:22 3:27

zweiten Mal hintereinander musste sie in der Trostrunde antreten. Das Weiterbestehen der Mannschaft ist derzeit sogar sehr fraglich, weil altersbedingt zwei Spieler Die Mannschaft des TTC nach ihrem letzten Spiel Fotos: plopp ausscheiden müssen und kein Nachwuchs in Sicht ist. Daher sind (red.) Auf eine erfolgreiche Saison nen Punkt mit nach Hause nehmen. Gäste und „Schnupperer“ jerderzeit kann der TTC Lauterbach mit sei- Am letzten Spieltag trat der TTC im Training herzlich willkommen. ner Herrenmannschaft zurückbli- Köller-bach 3 in Lauterbach an. Es cken. Im ersten Jahr nach dem Auf- ergab sich ein spannender Kampf stieg spielten die Lauterbacher von um jeden Punkt, der schließlich geAnfang an vorne mit. Sogar gegen gen 23 Uhr mit einem 9:6 für Lauterden zunächst unerreichbaren DJK bach endete. Leider ist das ZuRastpfuhl 2 konnten die Spieler ei- schauerinteresse am Tischtennissport in Lauterbach sehr gering. Nur wenige (dafür sehr treue) Fans sehen sich am Samstag abend die Spiele ihres Vereines an. Dennoch landete die Mannschaft schließlich deutlich vor dem ATSV Saarbrücken 3 auf dem dritten Tabellenplatz und bekommt die Chance, in einem Relegationsspiel gegen „Kabudd“ nach dem langen Spiel den TV Geislautern 2 erneut den Aufstieg zu schaffen. Trainingszeiten Das Relegationsspiel findet am 13. donnerstags ab 18:30 Uhr Mai in Großrosseln statt. in der Lauterbachhalle Nicht so erfolgreich kam die Jugendmannschft davon. Zum Das ha’ma uns verdient!

Sport

ereine in Lauterbach. Für alle ein Gewinn.

.

Plopp..

17


MGV AMBULANTER PFLEGEDIENST Andrea Geiter

Wir pflegen zu helfen

Häusliche Alten- und Krankenpflege Pflegeberatung · Betreuungsdienste

Unser Team ist rund um die Uhr für Sie da Telefon 06898 / 94 33 44 Völklinger Straße 81 · 66333 Völklingen-Ludweiler · Fax 06898 / 94 33 46

Aus der Traum So sieht es oft aus, wenn das Fundament nicht stimmt und nur auf Sand gebaut wird...

Neue Wege gehen - und vieles wird möglich.

R&S

der Finanz- und Versicherungs Shop

Hauptstraße 332 66333 Völkl.-Lauterbach

Tel.: 06802 / 920176 - Fax: 1750001 18

.

Plopp..

(U. Staap) Für das Jahr 2000 hat der MGV zusammen mit seinem Chorleiter wieder ein interessantes und ansprechendes Programm zusammengestellt. Neben kleineren Auftritten während des Jahres (Grenzlandlandfest, Dorffest, Feuerwehrfest, Erntedankfest) haben wir auch ein paar größere Projekte geplant, die ich Ihnen nachfolgend vorstellen möchte. Unseren ersten Auftritt mit dem Männerchor und dem gemischten Chor hatten wir schon Ende Januar. Bei einem Kirchenkonzert in der Friedrichsweiler Kirche, die über eine hervorragende Akustik verfügt, konnten wir die Zuhörer mit sehr gefühlvoll dargebotenen Gesängen von uns begeistern. Traditionsgemäß werden wir am 9. April in der Lauterbacher Kirche die heilige Messe zu Ehren unserer verstorbenen Mitglieder mitgestalten. Wir hoffen, an diesem Sonntag viele Lauterbacher Mitbürger mit unserem Gesang erfreuen zu können! Gemeinsam mit dem Musikverein werden wir dann am 7. Mai das Frühjahrskonzert durchführen. Da wir für den Dezember ein vorweihnachtliches Konzert in Lauterbach geplant haben, verzichten wir in diesem Jahr auf das Herbstkonzert und führen aus diesem Grunde unser gemeinsames Konzert im Mai durch. Ein Höhepunkt für die Sänger wird garantiert unsere Konzertreise über Pfingsten sein. Mit vier Auftritten versuchen wir auch außerhalb des Saarlandes am Chorgesang interessierte Menschen zu erfreuen. Am


Nachrichten

10. Juni werden wir in Oberhammersbach die heilige Messe mitgestalten. Am Sonntag sind wir dann auf der Blumeninsel Mainau, wo wir vormittags ebenfalls die heilige Messe mitgestalten werden, am Nachmittag geben wir ein Konzert im Freien. Das letzte Konzert dieser Reise werden wir dann am Montagnachmittag in Freudenstadt geben. Unser Konzert im Dezember habe ich schon angesprochen.

Erstes gemeinsames Frühjahrskonzert von MV und MGV 7. Mai 2000 17.00 Uhr Lauterbachhalle

Da wir bei unserem letzten vorweihnachtlichen Konzert in Lauterbach eine große Resonanz bei den Lauterbachern und auch bei vielen Besuchern von außerhalb hatten, haben wir beschlossen, für den 10. Dezember wieder zu einem Konzert in der Lauterbacher Kirche einzuladen. Neben unseren beiden bekannten Chören und unseren Solistinnen und Solisten wird diesmal auch ein Streichorchester mitwirken. Bereits jetzt lade ich alle Interessierten zu diesem Konzert ein. Unterstützen sie bitte die Arbeit der unserer Sängerinnen und Sänger und unseres Chorleiters, indem sie unsere Konzerte eifrig besuchen.

MV Lauterbach

Frühjahrskonzert in diesem Jahr erstmalig gemeinsam mit dem MGV Lauterbach (red.) Das traditionelle Frühjahrskonzert des Musikvereins Lauterbach e. V., das am Sonntag, dem 7. Mai um 17 Uhr in der Lauterbachhalle in Lauterbach stattfindet, wird in diesem Jahr erstmalig als Gemeinschaftskonzert mit dem Männergesangverein Lauterbach gestaltet. Diese Änderung gegenüber den Vorjahren war notwendig geworden, da sich der Männergesangverein intensiv auf sein Adventskonzert vorbereiten will und dadurch im Herbst nicht zu einem Gemeinschaftskonzert mit dem Musikverein zur Verfügung steht.

Im November wird der Musikverein Lauterbach gemeinsam mit einem befreudeten Gastverein ein interessantes Konzertprogramm in der Lauterbachhalle präsentieren. Der Musikverein Lauterbach e. V., das Zupforchester des Musikvereins und der Männergesangverein Lauterbach möchten an dieser Stelle die Musikfreunde aus dem Warndt und ausdrücklich auch alle französischen Liebhaber anspruchsvoller Blas- und Chormusik zum diesjährigen Frühjahrskonzert in die Lauterbachhalle einladen.

Die engagierte Probenarbeit trägt Früchte

Musikverein Lauterbach beim Wertungsspielen des BSM erfolgreich (red.) Es ist jetzt fast zwei Jahre her, seit Bernhard Seiwert als Dirigent des Musikvereins Lauterbach die musikalische Leitung übernommen hat. Bereits bei den beiden Konzerten, die das Orchester unter den neuen Stabführung absolvierte, wurde deutlich, daß diese Zusammenarbeit nicht nur hörbare Erfolge hervorbringt, auch der Spaß an der Sache kommt weder bei den Musikern noch bei dem Dirigenten zu kurz. So wurde auch die Einladung des Bundes Saarländischer Musikvereine zu einem Wertungsspielen gerne angenommen, stellt es doch eine willkommene Gelegenheit dar, sich einer fachkundigen Jury zu stellen und seine musikalischen Darbietungen von kompetenten Experten beurteilen zu lassen. Am Sonntag, dem 31.10.99, brachten die teilnehmenden Vereine der Musikkreise Saarbrücken und Neunkirchen im großen Sen-

desaal des Funkhauses Hallberg je ein Pflichtstück und ein Selbstwahlstück zu Gehör. Der Musikverein Lauterbach trat hierbei in der Mittelstufe an und spielte als Pflichtstück die “Concert Variations”, eine zeitgenössische Originalkomposition von Claude T. Smith, und als Selbstwahlstück die Ouvertüre “Rhapsodia Slavia” von Dieter Herborg. Nicht zuletzt mit der Auswahl dieser Stücke erntete das Orchester und vor allem der Dirigent Bernhard Seiwert das ausdrückliche Lob der Juroren. Zwar trat der Verein mit 25 Musikern als zahlenmäßig schwächster Teilnehmer auf, um so erstaunlicher ist aber die Bewertung: Das Prädikat “mit sehr gutem Erfolg”, das die drei Wertungsrichter dem Orchester verliehen, ist ein Lob für sehr konzentrierte und engagierte Probenarbeit und läßt für die Zukunft noch einiges erwarten.

.

Plopp..

19


Hallo American-Football-Fans (Julia Motz) in der letzten Ausgabe habe ich versprochen, heute noch einiges Wissenswerte über den American-Football zu berichten. Die aus Amerika bekannte Sportart wird auch bei uns immer beliebter. Im Fernsehen und in den Zeitungen wird immer häufiger davon berichtet. Doch für viele ungeübte Zuschauer sieht es aus wie ein brutales Gerangel um einen eiförmigen Ball. Es gibt 11 Feldspieler und 35 Auswechselspieler in einer Mannschaft. Außerdem befinden sich auf dem Spielfeld noch 4 – 7 Schiedsrichter, diese können 90 verschiedene Strafen verhängen. Wenn sie einen Fehler entdecken, werfen sie gelbe „Taschentücher” auf das Spielfeld, auf dem alle 10 m Linien gezogen sind. Das Ziel des Spiels ist es, den Ball in die gegnerische Endzone zu bringen. Die Aufgabe der Verteidiger (Defense) besteht darin, dies zu verhindern. Sie dürfen den Ballträger nur von vorne angreifen, sich mit dem Körper auf ihn werfen oder mit einem Griff in die Beine zu Boden bringen. Außer dem Ballträger darf niemand festgehalten werden. Das Spiel sieht chaotisch aus, ist es aber nicht, denn jeder Spieler hat festgelegte Aufgaben für Angriff und Verteidigung. Der Quarterback, das ist der Spielführer der Angriffsformation (Offense) sagt die für jede Spielsituation trainierten Muster an. Die Bälle an

Amigo

Gaststätte Niederländer

Inh. Paolino Monella

Telefon (06802) 327 - Hauptstraße 96 - 66333 VK-Lauterbach

Italienische Küche mit Heimservice Eisspezialitäten a la Amigo

Öffnungszeiten täglich 10-24 Uhr Küche von 11-14 Uhr und von 18-23 Uhr

20

.

Plopp..

die Passempfänger (Receiver) darf nur er verteilen. Aber auch alle anderen Spieler haben klare Aufgaben. Die angreifende Mannschaft hat jeweils 4 Versuche (Downs), um knapp 10 m Raumgewinn zu erzielen. Wenn das nicht gelingt, wechselt das Angriffsrecht. Touchdown bedeutet, wenn es einem Spieler der Offense gelingt, den Ball hinter die gegnerische Grundlinie zu bringen. Dafür gibt es dann 6 Punkte. Wenn nach einem Touchdown der Ball zwischen die Torstangen oberhalb der Querlatte geschossen wird, gibt es einen Extrapunkt. Die angreifende Mannschaft wird mit 3 Punkten belohnt, wenn der Ball im Spiel mit einem Tritt über die Querlatte geschossen wird (Field Goal). Die Verteidiger bekommen 2 Punkte, wenn sie den Ballträger der Offense in dessen eigener Endzone zu Fall bringen. Termine für die nächsten 3 Heimspiele im Ludwigspark-Stadion sind: 22.04.2000 - Kick-off 15.00 Uhr Hurricanes - Franken Timberwolves 06.05.2000 - Kick-off 15.00 Uhr Hurricanes - Darmstadt Diamonds 03.06.2000 - Kick-off 15.00 Uhr Hurricanes - Karlsruher Greifs 15 Minuten vor jedem Heimspiel beginnt die Chearleader-Gruppe “Hurryflames” mit ihren tollen Animationstänzen, die auch während des gesamten Spiels stattfinden. Wer Lust hat, bei uns in die Chearleader-Gruppe mit einzusteigen, melde sich bitte bei Julia Motz, 06802/ 698 oder Kerstin Steffen, 06898/ 4577. Voraussetzungen sind: Mindestens 15 Jahre alt und Spaß am Tanzen! Wir treffen uns montags von 19.00 – 21.00 Uhr in Dillingen, in der Sporthalle des Albert-SchweitzerGymnasiums.


Lauterbacher Veranstaltungskalender April - Dezember 2000 Termine im April Samstag 01.04. TTC

Aktive 19.00 Uhr - LB-Halle

Freitag 21.04. AWO

Skatturnier 14.00 Uhr - AWO-Raum

Samstag 29.04. TC

Tanz in den Mai 20.00 Uhr - TC-Clubhaus

Sonntag 30.04.

Sonntag 09.04. MGV

Landesmeisterschaft

Hunde-Show

Kirchenkonzert 10.00 Uhr - Pfarrkirche

8.00 Uhr - LB-Halle

Termine im Mai Sonntag 07.05. MV Lauterbach

Freitag 12.05. Plopp

Samstag 13.05. TV/LSG

Sonntag 21.05. FSV - Saisonabschluss

Friend’n Fellow Volleyball-Turnier 20.00 Uhr - Kulturzentrum 15.00 Uhr - LB-Halle

15.00 Uhr - Weinbrunn

Mittwoch 24.05. FSV-Turnier

Samstag 20.05. SPD

Deutsch-Franz.-Grenzfest 10.00 Uhr - Spielplatz „Alter Spitteler Weg“

Frühjahrskonzert 17.00 Uhr - LB-Halle

Betriebsmannsch. bis 26.5. 17.00 Uhr - Weinbrunn

Samstag 27.05. Grundschule

Schulsportfest ab 9.00 Uhr

Termine im Juni Freitag 16.06. Grundschule

Musikfest von und mit Kindern 18.00 Uhr - LB-Halle

TC

25-jähriges Jubiläum vom 17.-18.06. TC-Anlage

Sonntag 18.06. Plopp

JVL Mittwoch 21.06. FFW Zeltlager -

Jugenddisco 20.00 Uhr - LB-Halle

Jazzfrühschoppen mit Weinbrunn vom 21.-25.06. Suzanne-Dowaliby-Kipper ab 11 Uhr - TC-Anlage

Bäckerei - Konditorei

Duchene Peter

Lauterbach Telefon 06802 / 576

Völklingen-Ludweiler - Lauterbacher Str. 98 Tel. 06898 / 40367

.

Plopp..

21


Termine im Juli Sonntag 02.07. JVL

Theaterbesuch Gräfinthal Abfahrt 14.00 Uhr

Freitag 14.07. Motorradfreunde

Montag 17.07. JVL

Sommerzeltlager Greimerath vom 17.-30.07.

Freitag 21.07. FSV

Termine im August Samstag 05.08. FSV Tage der Jugend vom 05.-06.08. - Weinbrunn

70-jähriges Jubiläum 5-jähriges Jubiläum vom 14.-16.07. -Weinbrunn vom 21.-30.07. -Weinbrunn

18.00 Uhr Alter Bahnhof Völklingen

Dorffest vom 18.-20.08. Rund um die Paulinuskirche

Sonntag 27.08. Kindergarten

Sommerfest 15.00 Uhr - LB-Halle

Donnerstag 10.08. Plopp

Sonntag 16.07. Plopp Jazztime

Freitag 18.08. Lauterbacher Dorffest

Eddi Zauberfinger 16.00 Uhr - Schule

Termine im September Sonntag 03.09.

Kirmes vom 01.-05.09.

Freitag 08.09. Plopp

Jacques’ Bistro mit Detlev Schönauer 20.00 Uhr - LB-Halle

Sonntag 24.09. TV

Warndt-Runners-Lauf 8.00 Uhr - LB-Halle

Freitag 29.09. Touristik BERGER

Multi-Media-Show Kreta - Die Wiege Europas 19.30 Uhr - LB-Halle

FSV

AH-Fahrt vom 29.09.-01.10.

Samstag 30.09. JVL

Fahrt nach Berlin vom 30.09.-03.10

22

.

Plopp..


Termine im Oktober Sonntag 01.10. OGV

Erntedankfest Greimerath 10.00 Uhr - LB-Halle

Termine im November

Samstag 21.10. JVL

Jugenddisco 19.00 Uhr - JVL-Raum

Samstag 04.11. Plopp Rock im Dom 20.00 Uhr Paulinuskirche

Termine im Dezember Samstag 02.12. JVL

Weihnachtsmarkt 8.00 Uhr - Sparmarkt

Weihnachtsmarkt 8.00 Uhr - Sparmarkt

MV

Herbstkonzert 20.00 Uhr - LB-Halle

Samstag 11.11. FFW Familienabend 19.00 Uhr

Sonntag 03.12. JVL

Samstag 25.11. JVL

Sonntag 26.11. Schach

Ein Dorf spielt Schach 14.00 Uhr - Niederländer

Theater Schaffhausen 13.00 Uhr - JVL-Raum

Sonntag 10.12. MGV

Weihnachtskonzert 17.00 Uhr - Paulinuskirche

Samstag 16.12. AWO

Weihnachtsmarkt 15.00 Uhr - LB-Halle

Samstag 23.12. FSV

AH-Familienabend 20.00 Uhr - Pfarrheim

Gasthaus

Zimmer

Inhaber: Peter Berndt Es freuen sich auf Ihren Besuch:

Katharina, Peter und Regina

NATÜRLICHE HAARPFLEGE EINE WOHLTAT FÜR IHR HAAR Nur erhältlich bei Ihrem Aristique Friseursalon.

Damen und Herren Friseur - Kosmetik VK-Lauterbach Tel. (06802) 212 Ruhetag: Montag

Dieter Wilhelm

Hauptstraße 150 66333 Völklingen-Lauterbach Tel.: 06802 / 222 - Fax: 1321

. Plopp.. 2 3


Alle Termine auch im Internet - www.plopp.de

Belegung der Lauterbachhalle montags

dienstags

mittwochs

donnerstags

TV Kinderturnen 15.00-17.00 Uhr TV Badminton 17.00-20.30 Uhr AGL 19.30-22.00 Uhr - Filmsaal MV Lauterbach 19.30-22.00 Uhr - Vereinsr. TV Hausfrauen/Voleyball 20.30-22.00 Uhr

Schule - Sport AG 14.30-16.00 Uhr Kneipp-Verein 15.00-20.00 Uhr -Turnhalle JV Lauterbach 16.00-20.00 Uhr VHS 19.30-21.45 Uhr - Filmsaal TV Rückenschule 20.00-22.00 Uhr

TV Judo-Jugend 16.00-20.00 Uhr -Turnhalle JV Lauterbach 16.00-20.00 Uhr (1.Mittw.) TV Badminton 17.00-22.00 Uhr MV Lauterbach 19.30-22.00 Uhr - Vereinsr. VHS Franz.-Kurs 19.30-22.00 Uhr - Filmsaal

TV Mutter und Kind 15.30-17.00 Uhr TTC 18.30-22.00 Uhr JV Lauterbach 17.00-19.00 Uhr -Turnhalle (1. Donnerstag im Monat) FSV Frauen/Aerobic 19.00-20.00 Uhr -Turnhalle AGL Chor 20.00-22.00 Uhr - Vereinsr.

Sport 2000

BERG the point of sport

Kompetenz in Sachen Sport

freitags JV Lauterbach 16.00-18.00 Uhr (1. Freitag im Monat) TV Lehrer/Volleyball 18.00-20.00 Uhr Freiwillige Feuerwehr 20.00-22.00 Uhr AGL-Jugend 17.00-21.00 Uhr

samstags jeden 3. Samstag im Monat JV-Kleidersammlung

Schulsportplatz

Running Teamsport Tennis + Ski

66787 Wadgassen Lindenstraße 84 Tel.: 06834 / 943733 Fax: 06834 / 943735 24

.

Plopp..

Aerobic + Fitness Lifestyle + Fashion

FSV Lauterbach Montag - Freitag jeweils zwischen 16.00-22.00 Uhr


Stadt VK

. Plopp.. 2 5


Friend’n Fellow Freitag, 12. Mai 2000 - 20 Uhr Kulturzentrum (Kath. Pfarrheim)

Nicht erst nach der Veröffentlichung ihrer neuen CD „Purple Rose“ gehören Friend’n Fellow zu einem Geheimtip aus deutschen Landen. Das Soul-Duo aus Weimar zeigt, dass die Kulturstadt außer Goethe auch andere Sachen zu bieten hat. Das virtuose Gitarrenspiel von Thomas Fellow bildet die Grundlage für die samtweiche und doch intensive Stimme seiner Partnerin Constanze Friend. Ein Musikerlebnis, das Sie nicht versäumen sollten!

Showstoppers

Sonntag, 18. Juni 2000 - ab 11 Uhr Tennisanlage Lauterbach

Lassen Sie sich in die Welt der Musicals entführen.

Jacques’ Bistro

Freitag, 8. September 2000 - 20 Uhr Lauterbach-Halle HENKERSMAHLZEIT - Polterabend in Jacques’ Bistro Oh là là - der französische Patron Jacques, seines Zeichen Wirt und gute Seele in einem Saarbrücker Bistro, hat ganz schön was um die Ohren: er ist gerade beim Kehraus. Er putzt und entsorgt die Reste einer Riesenparty: gestern Abend war Polterabend - sein langjähriger Freund Klaus, ein waschechter und entsprechend heimatverwurzelter Saarländer hat doch tatsächlich den Mut, eine Misch-Ehe mit einer Pfälzerin einzugehen. Kein Wunder, dass der Thekenphilosoph Jacques sich so seine Gedanken macht, ob SaarländerInnen überhaupt zu anderen ...Innen passen. Wer paßt eigentlich zu wem? Mann zu Frau? Und wie lange? 26

.

Plopp..

Kulturtermine Kulturtermine

Zwischenzeitlich ist Sie zu einer festen Größe in der saarländischen Musikszene geworden. Bei allen Auftritten wird Sie von Menschenmengen gefeiert. Allein in Püttlingen lockte Sie im letzten Jahr 500 Zuschauer auf den Bahnsteig des Kulturbahnhofs. Vor zwei Jahren trat Sie im restlos ausverkauften Kulturzentrum hier in Lauterbach auf. Im Rahmen des Jazz-Frühschoppens und anläßlich des 25-jährigen Bestehens des Tennisclubs Lauterbach ist Sie wieder hier: Suzanne Dowaliby-Kipper mit Ihrem Showstopper-Programm.


TV Lauterbach Rückenschule (B. KirschDröschel) Seit nunmehr zwei Jahren arbeiten wir zielstrebig darauf hin, an Ostern 2000 die Suche – und natürlich das Verstecken – der Ostereier ohne Rückenschmerzen und Hexenschuss” zu überstehen. Unser Ziel? Unter Grasbüschel kucken, ins Gebüsch kriechen, dikke Ostereier schleppen und schokoladenverschmierte Kinder hochheben – und das alles ohne Reue! Aber wer sind “wir”? Wir sind – offiziell betrachtet – die “Abteilung Wirbelsäulengymnastik” des TV Lauterbach. Inoffiziell sind wir eine muntere Gruppe fröhlicher Damen und einiger mutiger Herren, die sich jeden Dienstag treffen zur gemeinsamen Körperertüchtigung. Aber lassen wir doch die “Aktiven” selbst zu Wort kommen: „Viele Übungen, die in der Krankengymnastik durchgeführt werden, werden auch hier angewandt. Jedoch intensiver, da hier mehr Zeit zur Verfügung steht.” „Den Wechsel zwischen Entspannung und Anspannung empfinde ich als sehr wohltuend.” „Die Übungen sind sehr abwechslungsreich mit Erläuterungen dazu, Auflockerung mit Musik, und die abschließenden Entspannungsübungen sind sehr gut.” “Mir gefällt besonders die nette, umgängliche Gruppe, und meine körperliche Verfassung hat sich erstaunlich gebessert.” „Es ist anstrengend aber sehr wohltuend.” Tatsächlich haben die “Aktiven” auch noch gedichtet für diesen Artikel:

Sport

Honn unsa alte Knoche oft Muskelkada vum Halswirbel bis unne zu de Wade. Meischdens sinn mir gonz bibb, awa allmählich genn mir fit. Mir üwe im Leie un im Sitze, unsa Gymnastiklehrerin, die is spitze. Na, Lust bekommen, sich auf die Eiersuche 2001 mit uns gemeinsam vorzubereiten?

Alle sind herzlich willkommen. Wann? Jeden Dienstag (außer in den Schulferien) um 20.00 Uhr. Wo? In der Lauterbachhalle Wie? Gut gelaunt und in Turnkleidung Weitere Infos bei B. KirschDröschel, Tel. 06802/635 (Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Psychiater.)

SAVAG Mit Sicherheit Ihr ner! zuverlässiger Part Versicherungsbüro

Uwe Peters

Ismertstraße 4 66346 Püttlingen Versicherungen - Bausparen - Finanzierungen Telefon: 06898 / 964440 Fax: 06898 / 62220 privat: Rosenstraße 4, 66333 Völklingen-Lauterbach Telefon und Fax: 06802 / 8276 Mobil: 0171 / 3614499

SAVAG - WIR NEHMEN SIE IN SCHUTZ

ereine in Lauterbach. Für alle ein Gewinn. . Plopp.. 2 7


Hifi studio belzer

28

.

Plopp..


TV Lauterbach

Volkswanderung ein voller Erfolg (B. Kirsch-Dröschel) Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen machten sich zahlreiche Menschen “auf die Wandersocken” und nahmen teil an der IVV-Volkswanderung des TV Lauterbach. Ca. 1200 (in Worten: eintausendzweihundert) Wanderfreudige eroberten sich die attraktive Strecke durch den Warndtwald bis rund um den Warndtweiher. Dies bedeutet ein Plus von 250 Teilnehmern im Vergleich zu vergangenen Jahren: eine erfreuliche Bilanz, da allgemein die Begeisterung am Wandern rückläufig ist. Auch die Zeiten, als unsere amerikanischen Freunde in Scharen nach “Good old Germany” strömten, um in “Haidelbörg” oder “Looterbäck” volks-zu-wandern, sind vorbei. Doch warum eigentlich? Handelt es sich beim Wandern doch um eine Sportart, die für Jung und Alt und völlig unabhängig vom konditionellen Zustand gleichermaßen zugänglich ist und die – wie kaum eine andere Sportart – die Möglichkeit bietet, unterwegs die Annehmlichkeiten eines guten Gesprächs zu genießen. Frische Luft, leckerer Tee und Gleichgesinnte sind garantiert. Hoffen wir , dass die Lauterbacher und die Wanderfreunde der Umgebung ihrer Sportart die Treue halten und auch in den kommenden Jahren eifrig teilnehmen. Wir, der Turnverein als Ausrichter der Volkswanderung, hoffen natürlich in besonderem Maße auf eine Fortsetzung der Wanderbegeisterung, handelt es sich doch

Sport

um unser “finanzielles Standbein”, mit dem wir die eher kostenträchtigen Bereiche unseres Vereins finanzieren. Die Volkswanderung ermöglicht uns die Jugendarbeit, die Finanzierung unserer Übungsleiter und somit überhaupt alle sportlichen und gesellschaftlichen Aktivitäten. Darum ein großer Dank des Vorstands im Namen aller Mitglieder an alle die vielen eifrigen Helfer. Schließlich waren am

“großen Tag” doch ca. 40 bis 50 Personen z. T. rund um die Uhr im Einsatz, um das Ereignis gelingen zu lassen. Ein Dankeschön auch an die vielen Kuchenbäckerinnen, denn gäb‘s keinen Kuchen, käm‘ auch so mancher leckermäulige Wandersmann (und auch nicht seine Frau, die bei Kaffee und Kuchen brav wartet) nicht nach Lauterbach.In diesem Sinne vielen Dank, bis im nächsten Jahr!

Essen wie in Italien...

Gasthaus Gasthaus

Zur Sonne

Familie Familie Russo Russo d’s Bistro Und nach Bern t! bis Mitternach warme Küche

Gutbürgerlich und italienische küche mit heimservice - nebenzimmer für veranstaltungen - mittagstisch

Hauptstraße 236 - Lauterbach - Telefon 9 10 00

Roman Hauser

Stukkateurmeisterbetrieb

Gips- und Verputzarbeiten Trockenausbau Vollwärmeschutz

Remsingerstr. 11 66333 Völklingen-Lauterbach Telefon + Fax 06802 / 615

ereine in Lauterbach. Für alle ein Gewinn.

. Plopp.. 2 9


TV Lauterbach Abteilung Badminton

(Kira. Ersch) Nach Erreichen der Meisterschaft in der B-Klasse und der Mannschaftsmeisterschaft in der letzten Saison hatte unsere Seniorenmannschaft den Aufstieg in die A-Klasse Süd-West geschafft. Wir starteten mit folgender neuer Mannschaft: Patrick Lavall,Michael Samson, Oliver Theobald, Frank Wilhelm, Kornelia Fey, Kira Ersch, Sandra Lochmüller und Heike Festor. Sowohl aus privaten Gründen wie auch durch Verletzung kam es zu verschiedenen Ausfällen, so daß die Mannschaft oftmals nicht komplett antreten konnte. Außerdem war die Klasse für die neu zusammengestellte Mannschaft zu stark und mit einem 2:26 Punktestand war der Abstieg unvermeidbar. Unsere Schülermannschaft hat sich auch nicht viel besser geschlagen.Hier kam es zum vorletzten Tabellenplatz. Es kamen folgende Schüler/innen zum Einsatz: Nadine Rouget, Rebecca Arnold, Angelika Henne, Aline Klein, Christoph Laval, Ninja Motz und Christine Gotsch. Anzumerken ist hier noch, daß die Mannschaft erst die zweite Saison bestritten hat; viel-

Peter Becker

Stukkateurmeister 66333 Lauterbach Tel. und Fax (06802) 1672 Ausführung von: l Innenputz l Außenputz l Trockenausbau

leicht wird’s nächstes Jahr besser. In der Mitgliederversammlung der Abteilung Badminton am 27.03.2000 wurde beschlossen, ab Mai einen neuen Trainer, Herrn Christoph Seibert, für das Schülertraining montags von 17.00 - 18.30 Uhr zu verpflichten. Herr Seibert ist bereits seit vielen Jahren für unsere Abteilung im Aktivenbereich tätig.Dadurch soll das Training leistungsbezogener und effektiver werden. Um unsere personellen Schwierigkeiten in der Seniorenmannschaft auszugleichen, werden Jugendliche seniorisiert. Eine Qualifikation durch Ranglistentuniere ist notwendig.

Für Interessierte unsere Trainingszeiten: Schüler: Jugend: Senioren:

montags mittwochs montags mittwochs

l Vollwärmeschutz l Gerüstbau l Renovierung - Sanierung

17.00 - 18.30 Uhr 17.30 - 19.00 Uhr 18.30 - 20.30 Uhr 19.00 - 21.30 Uhr

Praxis für Krankengymnastik Physiotherapie

Jan Woysch Völklinger Str. 95 66333 VK-Ludweiler Tel.: (0 68 98) 40 999

m Krankengymnastik m Physiotherapie m Massage m Lymphdrainage m Fango m Heißluft m Elektrotherapie m Wirbelsäulengymnastik m Med. Trainingstherapie

in der Lauterbachhalle

Sport 30

.

Plopp..

ereine in Lauterbach. Für alle ein Gewinn.


TC Blau-Weiß

25 Jahre Tennis in Lauterbach

(TC.) Der Tennisclub Blau-WeißLauterbach wird in diesem Jahr 25 Jahre alt und feiert am 17. und 18. Juni dieses kleine Jubiläum. Wir erinnern: Am 16. März 1975 wurde der Verein auf Initiative des damaligen Ortsvorstehers Gerhard Scherschel gegründet. Am 20. Juni 1975 nahm der Bürgermeister der Stadt Völklingen Heinrich Schüssler den Spaten in die Hand und öffnete damit den Weg zum Bau der ersten beiden Tennisplätze, die auf der alten Lauterbacher Hausmülldeponie im Felsenbrunner Graben in Eigenregie entstehen sollten. Nach einer Bauzeit von zwei Jahren konnte am 7. Mai 1977 der damalige 1. Vorsitzende Hans Steffen die beiden ersten Plätze einweihen. Dies geschah in Anwesenheit des amtierenden Rechtspflegeministers Dr. Rainer Wicklmayr (siehe Foto), des STB Vorsitzenden Dr. H. Steigleiter, des Bürgermeisters der Stadt Völklingen Heinrich Schüssler sowie des Landtagsabgeordneten Nikolaus Hubert (CDU), Hans Netzer (SPD) und Heinrich Mann (FDP). Der Verein fand seine Freunde und wuchs schnell, so dass man bereits im Oktober 1978 ein schmuckes Clubhaus errichtete, das dem Club erst ein richtiges intaktes Eigenleben ermöglichte. Mit dem Bau des dritten Platzes 1981 und Platz Vier 1985 hatte die idyllisch gelegene Tennisanlage ihre entgültige Größe erreicht. Die Tennisfreunde hat-

Sport

ten aus einer unansehnlichen Müllhalde eine hübsche Sportanlage gezaubert. Seither hat der Verein manche Höhen und Tiefen gemeistert. Durch kontinuierliche Arbeit konnte der Club sowohl auf sportlichem als auch auf gesellschaftlichem und kulturellen Gebiet Akzente setzen. Auch beim diesjährigen 25-jährigen Vereinsjubiläum werden wir unseren Mitgliedern, Freunden und Gästen neben sportlichen Aktivitäten ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm bieten. Dies sind u.a. Jazzfrühschoppen mit den Showstoppers, Modeschau mit Heike Geisbauer und der Modeboutique Pepp aus Ludweiler, Puppentheater Kussani, Schutzhundevorführung, eine etwas ander „offizielle Jubiläumsfeier“ unter Mitwirkung der Band „Cap Dan Story“, Männergesangverein und Musikverein Lauterbach wirken in weiteren Programmpunkten mit. Für das leibliche Wohl sorgen unsere durch zahlreiche Veranstaltungen bekannten vereinseigenen Chefköche in Zusammenarbeit mit unserem neuen Clubwirteehepaar aus Creutzwald. Über den genannten Programmablauf wird der Verein noch rechtzei-

Einweihung der Tennisplätze 1977. Hans Steffen und Dr. Rainer Wiklmayr Foto: TC-Blau-Weiß

tig durch Plakate und Hauswurfsendungen die Lauterbacher Bevölkerung im Detail informieren.

ereine in Lauterbach. Für alle ein Gewinn.

.

Plopp..

31


Die Mundart im Warndt Teil 2: Die sprachlichen Eigenarten des Warndt-Dialektes Nachdem im 1. Teil dieses Beitrages sehr allgemein die Mundart unserer Region behandelt wurde, gehen wir mit den nachfolgenden Ausführungen von Günther Brausch gezielt auf die Eigenarten des Warndtdialektes im Allgemeinen und die sprachlichen Besonderheiten von Lauterbach im Speziellen ein. Dabei werden sich stellenweise etwas sprachwissenschaftliche Ausführungen nicht ganz vermeiden lassen. Wie wir sehen werden, hat eine Vielzahl von Einflüssen die Sprache unserer Region beeinflusst ......

daß unsere Mundart, wie die urkeltische Sprache, wenig artikuliert ist. Es wird meist nur mit Kehl, Zisch- und Zungenlauten gesprochen, oft sogar mit geschlossenem Mund. Wir sagen beispielsweise nicht: “Es ist ein schöner Tag”, sondern “s´isse scheener Daa”.

Dies alles bedeutet aber nicht, daß es uns an Temperament fehle. Im Gegenteil: nicht umsonst wird von der “Saabrigga Schniss” gesprochen. Wo sonst noch kann der Opa über seinen durchtriebenen Enkel fluchen: “Himmel-HergottKreizdunnaweddanomol, do soll

Ein, eine, einen deuten wir nur mit einem unterdrückten “e” an: e Monn, e Fraa, e Kind. Wir lassen Vorsilben, Zwischensilben und Endungen weg und sparen uns so rund die Hälfte der Sprechzeit (... deswehe hat enna, der wo nit von hie is, immer Huddel damit, des se fastehn, was mir ger soon wille .... olägg! olägg! –Anmerkung der Red.)

doch da Deiwel rinfahre, du Iwwazwerch!”? Und einige Kraftausdrücke stammen wohl noch aus der Zeit, als die Kelten ihre Gegner mit Worten statt mit Waffen bekämpften: Foozat, Dirmel, Kamuffel, Kloowe, Flatschniggel, Tilltabbes, Flabbes, Masik, Bosasch, Hoschbes, Braddela, Toobad, Grebbad, Schwaduddela, Schlawina, Fuddela, Knoddela....

Einige Beispiele hierfür sind: gegeben – genn (2 Silben eingespart) gegangen – gong (2 Silben eingespart) Hast Du gebracht? – hasches Der keltische braat? (3 Silben eingespart) Einfluss meine gute Seite – mei gudd seid Betrachtet man die (3 Silben eingespart) Sprechweise etwas genauer, so zeigt sich, “Nein” heißt oft “e-e”, “ja” = “mmh” (ohne den Mund zu öffnen).

Eine große Zahl unserer mundartlichen Wörter ist sicherlich ebenfalls keltischen Ursprungs. Hier einige Beispiele: Blooschaak Eichelhäher Brimmel Ginster Wagge Kieselstein Blagge Fleck Graddel Schritt (Hose) Halegga Habicht Dobb Kreisel Boobe Käfer

Vereinfacht gesagt könnte man unseren Dialekt als Abart der großen rheinfränkischen Mundart mit französischen und keltischen Einschlägen bezeichnen. Das Rheinfränkische wird durch die sogenannte “das–dat–Linie” vom Moselfränkischen abgegrenzt. In der nachfolgenden Tabelle sind zum besseren Verständnis hierzu einige Beispiele gezeigt: rheinfränkisch das was robbe kaafe ich bestellt unser hoch

32

.

Plopp..

moselfränkisch dat wat roppen käfen eich bestallt usa heich


Der französische Einfluß In unserer Grenzregion, lange Zeit unter französischer Herrschaft, gibt es natürlich viele aus dem Französischen abgeleiteten Wörter: Baggaasch, Buddel, Budding, Parablee, Rido, Raasch, Trottwa, Schbingel, Uwwerasch, dussma, mä(joo), Mudad, Schossee, Schondam, äschdamiere, Kuraasch, Prisong. Weniger bekannt, was die Ableitung aus dem Französischen betrifft, sind z. B. die folgenden Begriffe, die unter Umständen nicht alle in Lauterbach bekannt sein dürften: Ombrassersch – zärtliche Person (embrasser = küssen) Onduddele – Innereien, Darm (endouille = frz. Bratwurst aus der Auvergne) Bäfflamott – garnierter Rinderbraten (boef à la mode) Bäsmocki – eine etwas derbe Aufforderung eine Ausscheidungsöffnung zu liebkosen (baise mon cui) betubbe – täuschen (touper = täuschen) Brasche – Holzkohle, Glut (la braise = Holzkohle) Briggee – doppeltes Brot, “Klappschmeer” (le briquet = Arbeitspause der Bergleute) Bulweißma – Magenverstimmung (le boule versement = die Umwälzung) Diaklensch – Türklinke (la clenche = die Klinke) Gruschele – Stachelbeere (la groseille = die Stachelbeere) Fissematente – entweder: visiter ma tante (Soldatenausrede für Urlaub vom Militär) oder aber visitez ma tente (Aufforderung von napoleonischen Soldaten an deutsche Mädchen, ihr Zelt zu besuchen) Frissele – Hautausschlag (frisonner = Gänsehaut haben) Koob – Rabe (le corbeau = der Rabe) Niggudd – Dummkopf (le nigaud = der Dummkopf) Nundidjee – “Um Himmelswillen” (au nom de Dieu) Rapp – Reibe (la râpe = die Reibe) Schalwaree – Lärm, wenn eine Witwe nochmals heiratet (le charivari = Gebäudeservice die Katzenmusik) Hauptstrasse 354 66333 VK-Lauterbach Einige besondere grammatische Konstruktionen des Warndt-Dialektes

Achim Bialy

Artikel maskulin: daa (da Hut, da Peter) feminin de (de Katz, de Sunn) neutrum: ´s (s´Kind, s´Bild) interessant ist, daß z. B. auch bei Frauen der sächliche Artikel angewendet wird: z. B. s´Maria Possesivpronomen mei - dei – sei (Ehefrau = meins, Ehemann = meina, Kind: unsra oder unsas) Beispiele für die totale Satzverkürzung “Guten Tag, wie geht es Dir?” - Unn? “Diese Tatsache erstaunt mich jetzt aber doch sehr!” - Olägg!! Beispiele für die totale Satzverlängerung “Donnerwetter!” - Do lägg mich doch enna in de Kabb geschiss!! Sonderformen der Adjektive “e abbner Knobb” – auf hochdeutsch etwa: “ein Knopf, der wo ab ist!” “mei lillani Bluus” – meine lila Bluse “e dsuni diir” – eine geschlossene Tür “mei sunndaase Klääda” – mein Sonntagsstaat

sse …

Eine saubere Adre & Reinigung

von Teppichen und Teppichböden

& Büroreinigung & Glasreinigung & Reinigung

von Wintergärten

RUFEN SIE UNS AN Wir arbeiten gerne für Sie Telefon (06802) 99310 Fax (06802) 9931 22

. Plopp.. 3 3


Film EuroCaro

34

.

Plopp..


Vor welche fast unüberwindlichen Probleme ein Mensch gestellt wird, der Hochdeutsch in der Schule gelernt hat und durch widrige Umstände in unserer Region gestrandet ist, mag das folgende Beispiel belegen. Wir betrachten das wirklich einfache Verb “lassen” in verschiedenen Konjugationen. Präsens indikativ: ich lonn – ich lasse du loscht – du lässt er/es/s´ losst – er/sie/es lässt mir lonn – wir lassen dir lonn – ihr lasst se lonn – sie lassen Perfekt: ich honn gelosst – ich habe gelassen Du hascht gelosst – du hast gelassen er/es/s´hat gelosst – er/sie/es hat gelassen mir honn gelosst – wir haben gelassen dir honn gelosst – ihr habt gelassen se honn gelosst – sie haben gelassen Aber es gehen auch so exotische Konstruktionen wie (so etwas ähnliches wie) Konjunktiv II, wie das folgende Beispiel belegt: “Mir gedde ach donn enne lonn!” Wir würden dann auch einen lassen!

SCHREIBWAREN

ZEITSCHRIFTEN

Verben

„So, ich glaab mo jetzat, dasses longt. Ich bin schunn froh, dass ich dess do nit alles in da Schuhl lehre muss! – A be me jo!” Wir hoffen, daß Ihnen dieser kleine Exkurs in unsere Mundart gefallen hat.

Regina

Berndt Hauptstraße 153 66333 VK-Lauterbach

TOTOANNAHME

GESCHENKARTIKEL

Darüberhinaus existiert im WarndtDialekt auch die Möglichkeit Adjektive zu verstärken; einige Beispiele sind (der geneigte Leser mag sich selbst überlegen, was die einzelnen Vokabeln bedeuten....): griddsegroh, grumungraddelich, grumbuggelich, weidewoon, furdsdrugge.

VIRUNA GmbH GmbH Bau u. Baustoffhandel

sse Keller a n d n u e d n ä W te ch eu F d schnell n u t h ec er g ch fa ir w n isoliere • Verbundsteine • Betonplatten • Stützwände • Treppen • Isolierung • Kanalarbeiten • Abbruch • Baustoffe • Bauarbeiten aller Art

VIRUNA GmbH

Lauterbach, Telefon (06802) 91027 Beratung und Angebote kostenlos

. Plopp.. 3 5


Baustellen, Baustellen und kein Ende!!

Der neue Radweg

Foto: plopp

(red.) Seit 1993 wird die L 165 zwischen Ludweiler und Lauterbach ausgebaut.Teilweise waren bis zu drei verschiedene Bauabschnitte eingerichtet. Der Fahrzeugverkehr wurde über bis zu drei Ampelanlagen geregelt und das auf

verbandes Saar (EVS) in Lauterbach eingerichtet. Betroffen sind hier zunächst der Marktplatz, in weiteren Bauabschnitten dann der Kreuzungsbereich KöhlerHaupt- und Kreuzwaldstraße. Der Marktplatz selbst, unter dem ein riesiges unterirdisches Auffangbecken eingebaut wird, ist bis zum Jahr 2002 gesperrt, was u.a. eine Verlegung der jährlichen Kirmes zur Folge haben wird. In den unteren Bereichen der Köhler- und Kreuzwaldstraße werden ebenfalls unterirdisch sogenannte Vorsammler installiert, die das Kanalnetz komplettieren. Die Verkehrsteilnehmer werden durch Umleitungen und Ampelregelungen am Baustellenbereich vorbei bzw. durch diesen hindurch geschleust. Die Baumaßnahme ist für den Zeitraum Mai 2000 - Mitte 2003 veranschlagt.

einer Strecke von ca. 4 km.Nun die gute Nachricht, Ende Mai soll die Strecke fertiggestellt sein und offiziell freigegeben werden. Da aber gute Nachrichten selten alleine kommen, ab Mai 2000 wird eine Baustelle des Entsorgungs- Schöne Aussichten.

Wir machen mehr aus Ihrer Wohnung Ihr Fachbetrieb für Treppenverlegung, Teppichböden, PVC, Kork, Fertigparkett und Laminat

Bodenbau

Albert Heintz 66333 VK-Lauterbach

Tel./Fax (06802) 2 66

Wir geben Ihrer alten Treppe neuen Glanz!

Preisgünstige Estricharbeiten Unsere Serviceleistungen: 36

.

Plopp..

· Treppenbelegung mit Laminat · Fertigparkett, PVC und Teppichboden · Holztreppenstufen abziehen und lackieren

Der Fachmann machts mit Garantie! Kostenloses Ausmessen, Beratung u. Information sowie Verlegetips für Selbstverleger


Französisch im Kindergarten

Hilfaktion für UNICEF

(V. Michels) Seit dem 23.02.2000 arbeiten Marguerite Assant und Michèle Beck aus Frankreich im Kindergarten Lauterbach. Unser Kindergarten ist einer von 27 saarländischen Einrichtungen, die sich an der Maßnahme „Bilinguale Kindergärten im Saarland“ beteiligen. Hier wird der Versuch gestartet, das Saarland langfristig zweisprachig werden zu lassen, wie man es von den Nachbarn Luxembourg und Elsaß-Lothringen kennt. Ob und wie das gelingen kann, wird erst die ferne Zukunft zeigen. Erster Schritt ist die Einstellung der beiden Fanzösinnen, die jeweils 25 Stunden wöchentlich arbeiten. Sie sollen ausschließlich französisch mit den Kindern reden, die deutschen Mitarbeiterinnen nur deutsch, denn ein Kernpunkt des Projektes ist der Grundsatz „eine Person, eine Sprache“. Dadurch entsteht ein „Sprachbad-französisch“. Ähnlich wie beim Erwerb der Muttersprache verstehen die Kinder nach etwa einem Jahr und beginnen nach einem zweiten Jahr, die Sprache aktiv anzuwenden. Inwieweit diese Prognose zutrifft, wird man frühestens nach drei Jahren sehen, da dann die erste Staffel der Kinder, die ab dem dritten Lebensjahr mit der französischen Sprache konfrontiert wurden, zur Schule wechselt. Die Maßnahme soll sich nicht nur auf die Sprache beschränken, sondern auch kuturelle Aspekte einbeziehen: einen Partnerkindergarten finden, Ausflüge ins nahe Frankreich etc. Das Projekt wird vom Kultusministerium begleitet und durch Fortbildungen und Arbeitskreise ergänzt.

(V. Michels) Bei einer spontan gestarteten Aktion für die Nothilfe Mosambik konnte der Kindergarten Lauterbach 692,40 DM an Unicef überweisen. Bereits seit acht Jahren spendet der Kindergarten regelmäßig an Unicef. Meist wird von den Kindern selbstgebackenes, selbstgebasteltes oder selbstgekochtes verkauft und der Erlös an die Hilfsorganisation überwiesen. „Kinder helfen Kindern”, dieser Gedanke gefällt den Kindern ausgesprochen gut. Mit entsprechendem Eifer gingen sie auch daran, den Kindern der Flutkatastrophe von Mosambik zu helfen. Nachdem klar wurde, daß einige praktische Hilfstipps der

Kindergarten spendete für Mosambik Kids nur schwer umsetzbar sind (z.B. mit einem Wassersauger die Überschwemmung absaugen, ein großes Loch bohren, in das das Wasser ablaufen kann, oder mittels eines umgekehrt fliegenden Hubschraubers das Wasser „verwirbeln”...), wurde beschlossen, einen kleinen Ostermarkt zu organisieren. Frau Kruttig vom örtlichen Sparmarkt stellte gern ihren Vorplatz zur Verfügung. Rostwürste und Osterdekorationen waren schnell verkauft und die Kinder freuten sich, den stattlichen Betrag überweisen zu können.

SPAR-Markt Lauterbach Hauptstraße 134 - Tel. (06802) 1689 Inhaber: Elfriede Krutisch

Ihr Partner im Ort

l Heimservice für Ältere ab 50 DM l Sie feiern privat oder im Verein - Käseplatten - Kunzler-Heim-Service - Getränke zu Sonderpreisen und Abrechnung nach Verbrauch - Sprechen Sie mit uns! Täglich frisches Obst und Gemüse sowie Backwaren in guter Auswahl geöffnet: Mo-Fr 7.30 - 20.00 Uhr - Sa 7.30 - 16.00 Uhr

Gasthaus

Zum Warndt Vereinslokal des FSV Lauterbach Inhaber: Gottfried Köhl

Nebenzimmer für 30 Personen - Kleiner Imbiß

Hauptstraße 212 66333 VK-Lauterbach Tel.: (06802) 639

Ruhetag: Montag

. Plopp.. 3 7


Moorhuhnjagd - die virtuelle Droge oder : wie erwachsene Menschen zu wilden Jägern werden (red.) Was 1998 als Werbegag für Johnnie Walker Whiskey gedacht war, ist mittlerweile ein Problem vieler Chefs geworden. In vielen Firmen und Behörden wird die tägliche Arbeit zur Nebensache! Stattdessen werden überall kleine süße Moorhühner brutal abgemetzelt. Die Rede ist vom Computerspiel „Moorhuhnjagd“,

das allerorten wie eine Droge wirkt. Selbst eingefleischt NichtComputerspieler (wie der Autor selbst) verfallen gelegentlich der

Sucht, das Federvieh vom Himmel zu holen. Das Prinzip ist so einfach wie das ganze Spiel: in 90 Sekunden muß man so viele Moorhühner wie möglich mit einer Schrotflinte treffen. Munition: unbegerenzt, nach zehn Schuß lädt man einfach mit der rechten Maustaste nach. Es gibt mittlerweile schon jede Menge Zusatzprogramme und Cheats (BetrügerProgramme), mit denen man beispielsweise Feuerstöße abgeben kann, die Spielzeit verlängern kann oder einfach die Punkteliste verändert. Auch Moorhuhnlieder werden im Internet bereits angeboten. Einen regelrechten Ansturm auf das Spiel gibt es nach Angaben des Herstellers, nachdem der Berliner

Radiosender RTL104.6 im Dezember 1999 eine Website ins Netz stellte, von der das Spiel kostenlos heruntergeladen werden kann. Bei Redaktionsschluß ist die neue Version des Spieles noch nicht erschienen, jedoch angekündigt. Alle warten gespannt auf der Jagd zweiter Teil. Weidmanns Heil!

§ § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § §§§§§§ § § § § § § § § § E§§§§§§§§§ LT§ ħ NW A§ TS H§ EC R§ § §§ § § § § § § § § § § § § § § & § N § E § T § R § E § § M § § § §§§§§§LEGEN § § § § § § § § § § § § K§O§L§§§§§§§§§§§§ BERNHARD §§ § § § § § § ALEXANDER § K § N U § J § § GUIDO N§§§§§ O § IM § S § § § § §§M§E§RT§E§N* § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § §§§§§ § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § §§§§§§§ § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § § §§§§§ § § § § § § § § § § § § § § . § § § § § § § §§§§§§ www.merten-und-kollegen.de

VK-Ludweiler tz 2a - 66333 la P ter b E hen) Friedric sse Saarbrück (über Sparka 98 / 43 94 14 - Telefax 0 68 59 49 / 98 68 d-kollegen.de Telefon 0 i@merten-un le nz s auch ka l: ai eM hl beratend al o w so ie S ut n. Dabei ei betre Rechtsgebiete Unsere Kanzl en ig g än g n in alle f online in der prozeßführend r Sie bei Bedar fü ir w n lregisterre ie recherch fortige Handes so n te ie b d ank un Datenbank. Juris-Datenb per Ecodatae in nl o en ag anfr

lt

Rechtsanwa

Tätigkeitsschwerpunkte - Erbrecht ht - Verkehrsrec inzug - Forderungse

schwerpunkte chtrecht - Miet- und Pa t - Vertragsrech t - Sozialrech

38

Plopp..

schwerpunkte ht schadensrec - Berg- u. Berg - Baurecht - Arbeitsrecht

en: Öffnungszeit Vereinbarung mstags nach ericht

berlandesg rländischen O

sen beim Saa

* auch zugelas

lt Rechtsanwa Interessen-

lt Rechtsanwa Interessen-

Mo.- Fr. 8.00

a

- 18.00 Uhr, s


Bilderquiz

Plopp für Kids

Jedes der Bilder 1-3 zeigt eine Tierart Die Bilder A-C enthalten die dazugehörigen Erzeugnisse. Um welche Lebewesen und um welche dazugehörigen Produkte handelt es sich ?

Reiserätsel Welche sieben Länder hat dieser Tourist auf seiner Reise besucht?

Verdrehte Wörter Wir haben die Lösungswörter in die Fragefelder in alphabetischer Reihenfolge eingetragen. Ihr sollt diese Buchstaben ordnen und sinnvolle Wörter finden.

. Plopp.. 3 9


Rätsel ohne Preis impressum herausgeber Verein für Kultur und Information Plopp-team e.V.

redaktion Axel Brausch, Dr. Ingo Detemple, Bernd Engel, Erik Motz, Dieter Petry, Erik Roskothen, Thomas Rouget

Gewinnerinnen des letzten Rätsels waren Hiltrud Lunau und Karin Biewer Die Lösung war: MILLENIUM Herzlichen Glückwunsch!

Warum kein Preisrätsel mehr?

Ja, das fragen wir uns auch. Leider war die Resonanz auf unsere Preisrätsel so gering, daß wir es einstellen mussten. Alle (!) Rätselfreunde, die jemals bei uns mitgespielt haben, haben mittlerweile mindestens einmal gewonnen. Daher haben wir uns entschieden, keinen Preis mehr auszusetzen. All denjenigen, die trotzdem gerne rätseln, wollen wir die Freude jedoch nicht nehmen und bieten ein Rätsel ohne Lösungswort, nur so zum Spaß. Ihr plopp-team

druck+auflage Merziger Druckerei 1100 Stück

kontakt Remsingerstraße 61 66333 Völklingen-Lauterbach Tel.: (06802) 9 10 33 Fax: (06802) 9 10 46 Mail: redaktion@plopp.de

bankverbindung Volksbank Völklingen 23.4535.0007 (BLZ 59091000) Sparkasse Saarbrücken 47-761028 (BLZ 59050101)

online

p.de www.plop

Für die Form und den Inhalt der namentlich gekennzeichneten Beiträge sind die Verfasser selbst veranwortlich!

40

. Plopp..

WOLFGANG RUPP Gärtnermeister

Blumenhaus und Gärtnerei Bestattungsunternehmen

Tel. (06802) 2 19 Felsenbrunner Str. 18 - 66333 VK-Lauterbach


Die Seite f체r die R채tselfreunde

.

Plopp..

41


... D A S

L E T Z T E

von

Das Plopp-Team w端nscht Ihnen frohe Ostern. 42

.

Plopp..


Film Sparkasse schwarz rot


Volksbank blau

Plopp09  

Der Lauterbacher PLOPP April 2000

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you