Issuu on Google+

Besuche diese Lernseite!

Selbsttest „Writer“ 1) Lege auf deinem Stick oder in einem Arbeitsverzeichnis deines PC’s das Verzeichnis Selbsttest an. Im Verzeichnis „Selbsttest“ sind die Unterverzeichnisse „Datenkuebel1“, „Datenkuebel2“ und „Datenkuebel3“ zu erstellen. 2) Hole von der Homepage (Hauptseite-Blog „Hausauffgabe Dropbbox und Writer“ die Datei „Writervorlage.odt“. 3) Speichere diese Datei im Verzeichnis „Datenkuebel3“ ab. 4) Öffne aus dem Verzeichnis „Datenkuebel2“ die Datei „Writervorlage.odt“. Erstelle eine Kopfzeile mit deinem Vornamen und Namen (linksbündig) und das Datum (rechtsbündig). Das Datum muss dynamisch sein. In der Fusszeile ist die Seitenzahlangabe mittels Datenfeld in der Form Seite 1 von 3 zu erstellen. Speichere danach die Datei mit dem Dateinamen vornamename.odt (Logisch, dass bei vornamename dein Vorname und Name zu stehen kommen.) 5) Formatiere die Textstellen gemäss den Vorgaben im Text. 6) Speichere die Datei ab. 7) Komprimiere mittels Zip-Software deine Arbeit (Verzeichnisstruktur und Datei), indem du auf das Verzeichnis „Selbsttest“ gehst und dann auf dem Verzeichnis „Selbsttest“ das Kontextmenü öffnest. Dort wählst du dann „Senden an“ „Zip-komprimierter Ordner“. 8) Lade die von dir nun erstellte Zip-Datei ins Moodle.

Achtung: Falls du die Zip-Option in deinem Kontextmenü nicht zur Verfügung hättest, kannst du auf der Homepage eine Zip-Software downloaden.

www.bennoplanzer.ch

Seite 1 von 1

30.10.2012


selbststest_anleitung