Page 1

WOHIN Nr. 62 | März 2012 | Verlagspostamt 8940 Liezen | Österreichische Post AG/Postgebühr bar bezahlt. | 05A036437 K | www.wohin-im-bezirk.at

Wieder Diskussion um die Frauenquote Näheres auf Seite 15

GROSSE FRÜHJAHRSMESSE 24. - 25. März 2012 im Autohaus Berger in Liezen und Großreifling

Mitma chen und ein en neuen VW up ! gewinn en!

Beginnen Sie den Frühling mit uns und erleben Sie die neuen Modelle bei den Berger Frühjahrsmessen. Ein Fest für die ganze Familie mit zahlreichen Highlights, Musik und Kinderprogramm!

Und für unsere Kleinen gibt es als Hauptpreis einen Aufenthalt im Prater Wien! Und für unsere Kleinen gibt

.com autohaus liezen gmbh hermann berger gmbh gesäusestraße 5 - 11 bundesstraße 85 autohaus liezen8931 gmbh großreifl hermann 8940 liezen ing berger gmbh gesäusestraße 5-11 bundesstraße 85 tel. 03612/23580, fax: dw-50 8940 liezen tel. 03633/3130 8931 großreifling tel. 03612/23580

tel. 03633/3130

es auf als Hauptpreis einen Näheres den Seiten 8, 9 und 31 Aufenthalt im Prater Wien!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


ABVERKAUF im

Ausstellungsstücke stark reduziert! Kaminofen „Sweet Candy“ I-2060 Keramik

2

Kaminofen „Leon“

234.17 schwarz/cream

Kaminofen „Zeta“

317.15 gussgrau/mocca

statt € 2.994,-

statt € 2.010,-

€ 1490,-

€ 1190,-

Kaminofen „Polar 6 II“

Kaminofen „Andorra“

Kaminofen „Rondo“

statt € 1.399,-

statt € 2.190,-

46.54-6 chocolate-brown

statt € 2.434,-

€ 1290,Kaminofen „Polar 4“ 4654-4, Speckstein

statt € 1.499,-

€ 749,-

8224-01, drehbar

statt € 2.016,-

€ 1390,-

4674-7 Stahl

€ 699,Kaminofen „Twist“ kupfer/champagne

€ 1390,DB-Herd „Ligna“ crema,

Combi 80, Ceran, Sichtfenster

statt € 4.200,-

€ 2490,-

statt € 3.290,-

€ 1990,-

Eisenhof Liezen GmbH: 8940 Liezen • Selzthaler Straße 5 • Tel: 03612 / 271-0 • Fax: 03612 / 24 555 • E-Mail: office@eisenhof.at www.eisenhof.at Filiale Bad Aussee: 8990 Bad Aussee • Oppauerplatz 111 • Tel: 03622 / 52 466 • Fax: 03622 / 52 466-10


Mit spitzer Zunge... Waren Sie schon einmal in Moldawien? Nein? Ich auch nicht, aber irgendwie habe ich manchmal das Gefühl, zu wissen wie es dort ausschauen könnte. Nämlich genau dann, wenn ich mich mit dem Auto von Liezen aus in Richtung Osten, Westen oder Norden bewege. Der Zustand der Straßen lässt mich immer wieder an den tiefsten ehemaligen Ostblock denken. Wer weiß, vieleicht tue ich ja Moldawien Unrecht, wenn ich die Straßen dort mit den unsrigen im Ennstal vergleiche. Wenn dem so ist, entschuldige ich mich

höflichst, aber meine letzten Internet Recherchen haben ergeben, dass ein Vergleich durchaus zulässig ist: Schön asphaltierte Straßen in der Hauptstadt und je weiter man sich in die Provinz hineinwagt umso desolater werden die Straßenverhältnisse in Moldawien. Im Grunde also ganz so wie bei uns in der Steiermark. Die Straße in Richtung Norden, also die Phyrnstraße, sollte man umbenennen in „Flickwerk-Lochstraße“, die Admonterstraße in „Auflösungsstraße“ und die Bundesstraße in Richtung Wörschach eventuell in „Fetzenstraße“. Wenn auch

in den nächsten Jahren auf die Sanierung dieser Straßen vergessen wird, was zu befürchten ist, dann wäre eine Umbenennung von Straße auf Weg sinnvoll. Der unbedarfte Straßenkartenleser wäre dankbar, denn es würde ihm die Einschätzung dessen, was ihn erwartet, erleichtern. Nichts desto trotz schickt die

WOHIN Sie wieder auf eben diese Straßen, denn die Veranstaltungen im Bezirk sind es wert, besucht zu werden. Den Überblick, was-wannwo passiert, finden Sie wie immer im Innenteil. Der Rat, den ich ihnen auf den Weg mitgebe lautet zwangsläufig nicht „gleiten statt hetzen“ sondern „hoppeln statt fahren“ und das bitte besonders vorsichtig!

Die Osterhasen vom Kirchenviertel Traditionell zum Osterfest wird das alte Zentrum von Liezen alljährlich von „Osterhäschen“ besucht. Am Karfreitag Nachmittag und am Karsamstag Vormittag sind sie im Kirchenvier-

tel unterwegs. Eingepackt in ihrem schweren Holzkarren haben sie hunderte hand(Pfoten-)gefärbte BioFreilandeier. Für alle Kinder gibt es Süßigkeiten und für die Erwachsenen Eierlikör, sowie ein Gewinnspiel

um das goldene „Kirchenviertel-Ei“. In einigen Geschäften werden wieder die beliebten Osterpinzen verschenkt, welche die Bäcker des Kirchenviertels in liebevoller Handarbeit herstellen. Durchgeführt wird die Akti-

on von engagierten Gewerbetreibenden mit finanzieller Unterstützung von Stadtmarketing & Tourismus und dem Einkaufszentrum Liezen. Weitere Informationen und viele Bilder auf www.juwelenbinder.at

Auftrag ausgeführt! Werbewünsche sind eben oft eine Frage des Preises – und wir sind unschlagbar günstig. Warum? Weil wir uns vom Zwischenhandel verabschiedet haben. Über viele Jahre bauten wir ein effizientes Netzwerk auf, dass die direkte Lieferung hochwertiger Werbetechnik und Werbemittel aus heimischer oder internationaler Produktion garantiert. Denn wir wissen worauf es ankommt: Top Qualität, kurze Lieferzeiten und faire Preise – und das bieten wir auch! Fordern Sie uns heraus und Sie werden sehen –

WERBUNG

8940 Liezen | Ausseer Straße 2-4 | AUSTRIA Tel: 03612 / 22 22 57 | vertrieb@mercando.at

www.mercando.at

CATEGORY MERCHANDISING

WERBEMITTEL - INTERNATIONAL

3


[hmh] sagt:

„Gas und Öl war gestern –

Holz, Sonne und Wind ist HEUTE!“

!

WIR halbieren Ihre Heizkosten! 1 l Öl kostet € 1,10 = 2 kg Pellets kostet € 0,44

Beispiel Privathaushalt: 3000 Liter Öl / Jahr kosten € 3.300,6000 kg Pellets / Jahr kosten € 1.320,-

Bei der Finanzierung einer neuen Anlage und Rückzahlungskosten von ca. € 1.500,gewinnen Sie durch den niedrigen Pelletspreis im Jahr ohne einen Euro ausgegeben zu haben mindestens € 500,- ! Bei einer noch gut funktionierenden Ölheizung kann man auch mit dem Einbau einer Wärmepumpe die Heizkosten halbieren.

Wir beraten Sie gerne! Umstieg vom ÖL / Gas auf Holz / Wärmepumpe Solaranlage für Ihr Warmwasser und Heizung Photovoltaikanlage / Windturbine für Ihre Unabhängigkeit 24h Bad-Grimmingbad/ Ihre Wellnessoase Förderungsabwicklung / Planung / Einreichungen 24h Hotline Ganzhausservice / Brenner- und Kesselservice Melden Sie sich noch HEUTE bei uns unter Tel.: 03682/22130 und wir vereinbaren einen Termin!


Alles aus einer Hand: Ob Heizung, Solar, Wind oder Ihr neues Grimmingbad

24h SERVICE Gratis-Hotline

0800 0800 70

Das

Grimmingbad Alles aus einer Hand!

Ihr neues Bad in 24 Stunden! Ihre neue Dusche in 8 Stunden! Infos unter: 03682/22130

[WIR] installieren Behaglichkeit und Sicherheit!

5

Manfred und Martina Haidler

hmh | Haustechnik Manfred Haidler [WIR] installieren Behaglichkeit und Sicherheit!

Grazerstraße 246 | A-8950 Stainach Telefon: 03682/22130 | Fax-DW: 5 info@hmh-haustechnik.at

Alles aus einer Hand:

Installation • Fliesenleger • Trockenbauer • Maler • Tischler

www.hmh-haustechnik.at www.haustechnik-shop.at


ikarus.cc

Ab in die Sonne! Bei Rekord verdächtigen Naturschneemengen zelebriert Die Tauplitz den Sonnenskilauf. Nach frostigem Winter ist jetzt Leben-feiern angesagt!

ist ein voller Erfolg und lädt so richtig zum auspow(d)ern ein. Manche sprechen sogar von einem ganz neuen Skigebiet. Die Fangemeinde der Genussskiläufer gibt weiterhin dem vitalisierenden Tauplitzalm-Plateau und der Einkehr im idyllischen Alm-

dorf den Vorzug. Insgesamt überzeugt Die Tauplitz mit herrlichen 42 Pistenkilometern, großteils oberhalb der Baumgrenze. Die 2 neuen Höhen-WinterWanderwege sind den nicht-skifahrenden Taup-

litzfreunden gewidmet, mit 360° Panorama-Freiheit am Lawinenstein oder bummeln im Almdorf. Die Tauplitz muss man einfach lieben und live erleben. Am besten schon morgen :) Viel Spaß im Schnee.

Frühling in den EZ-Betrieben

Es gibt 1 Million gute gründe die EZ-Betriebe zu besuchen! • Beste Beratung • riesen Auswahl • ToP-Leistungen

Alles nah, alles da. BEWUSST HANDELN - rEgioNALE WirTScHAfT STärkEN: MEHr UNTEr www.ezliezen.at Sujet 1 Seite_abfallend.indd 1

06.02.12 11:13

In der Einkaufsstadt Liezen erwacht der Frühling. Während uns der letzte Schnee unter den Füßen wegschmilzt, halten in den EZ-Betrieben in Liezen längst die neuesten Trends für Frühjahr und Sommer Einzug. Sie wollen stilsicher auftreten? Die Liezener Betriebe statten Sie mit farbenfrohen Kleidungsstücken, trendi-

gem Schmuck und modernen Frisuren aus. Auch der Garten könnte im Frühjahr frischen Wind vertragen. Finden Sie in den EZ-Betrieben neue Gartenmöbel, die zum Entspannen einladen, und Blumen, die Frühlingsgefühle wecken. Nach einem ausgedehnten Shoppingtag in der Einkaufsstadt Liezen laden unsere Gastgärten zum Verweilen ein.

WERBUNG

6

Bei derartig verlockenden Perspektiven werden sogar eingefleischte Couch-Potatoes den Winterschlaf beenden, die geliebten „Bretter“ anschnallen und in strahlendem Sonnenlicht Ihre Schwünge ziehen. Von morgens bis abends! In frischer Luft die kraftvolle Natur aufsaugen und ganz nebenbei „a gute Farbe“ ins lachende Gesicht zaubern: Sonnenkinder feiern jetzt das Leben auf den genialen Abfahrten der Tauplitz oder den frühlingshaften Sonnenterrassen der gemütlichen Hütten. Die neue 8er-Gondelbahn


Deshalb fragen sie Ihren Verkäufer der Farbcreme um die jeweilige fachgerechte Vorbereitung des Untergrundes am Beispiel einer Nikotinkontamination, bei Rußverschmutzungen, bei Schimmelschäden, bei organischen Binderleimfarbuntergründen oder um die Wirkungsweise der Silikatfarbe! Photokatalyse, Luftwäsche, Ionenaustausch, mineralisch, schmutzabweisend, Klimaaktivität, für Allergiker geeignet und für eine gesunde Umgebung in Ihrer Wohnwelt! Schlagworte, die wir in den verschiedensten Werbemitteilungen in den letzten Jahren stets propagiert haben. Mit natürlichen und baubiologisch gesunden Materialien. Eines davon, das älteste überhaupt: der Kalk! Ein wahres Wundermittel der Farbtechnologie! Ist er doch Jahrhundertelang erprobt, antiseptisch, Allergiker geeignet, komplett natürlich – mineralisch, und außerdem – sehr günstig! Aber nicht nur Kalk besitzt die viel gepriesenen Eigenschaften der Cremewerbung! Fast jeder größere Farbenhersteller hat ein ähnliches Farbprodukt im Programm. Vielleicht nicht so werbewirksam angepriesen, jedoch mit denselben Eigenschaften der Photokatalyse, für Allergiker geeignet, auf mineralischer Silikatbasis und zumeist auch wesentlich günstiger. Jedoch ohne cremen, dafür mit einfachen Streich- und Rollwerkzeug aufzutragen. Wir beraten Sie, welches Farbmaterial für ihren Zweck das Beste ist und sichern Ihnen nur das beste Material zu. Wir verarbeiten für Sie gerne das für Sie passende umweltfreundliche, natürliche und dem entsprechenden Untergrund angepasste Material. Ihrer gesunden Wohnumgebung zuliebe! Ihr Farbenfachhandel der Feuchter Farbtechnik in Liezen. Besuchen Sie uns auf der Häuslbauermesse in Liezen! Für jeden Auftrag bekommt man einen Messerabatt!

statt

cremen

Gesunde Luft im Wohnbereich?

Erreicht mit Farbe? Und auch biologisch? Ja natürlich, lieber Kunde! Dies sagt aber nicht nur Ihr Biobauer oder Apotheker, sondern Ihr Fachberater in Sachen Farbe – Ihre Meister der Feuchter Farbtechnik.

Feuchter Farbtechnik

Admont | Liezen | Rottenmann | Wörschach

Hauptbüro Admont: 03613/3226-0 | mail: meistermaler@feuchter.at | www.feuchter.at

24. März 2012: SIDO live am Hauser Kaibling!

WERBUNG

SIDO ist in aller Munde – und das so richtig: Neue Singles, neue Videos und neues Album, dazu sein erster Film „Blutzbrüdaz“, mit dem er in Österreich und Deutschland die Kinosäle füllte. Von seinem brandneuen Album „Blutzbrüdaz – Die Mukke zum Film“ wurden mit „Geboren um frei zu sein“ sowie „Hol doch die Polizei“ zwei

Single-Auskoppelungen veröffentlicht, mit denen SIDO für Furore sorgt. Am Samstag, dem 24. März, kommt SIDO mit Band zum großen Saisonfinale (Skibetrieb bis 15. April 2012) auf den Hauser Kaibling, wo er ein einzigartiges Live-Konzert geben wird. Auf sportlicher Ebene hat das Event ebenfalls einiges zu bieten, nämlich das Europacup-Finale der Snowboardund Freestyle-Elite im Big Air. Dabei werden sich die weltbesten Boarder um den Europacupsieg matchen und gleichzeitig den Österreichischen Meister küren. Für die jüngeren Athleten dient der Bewerb auch als Formüberprüfung für die Junioren-Weltmeisterschaft, die eine Woche später in der Sierra Nevada (Spanien) stattfindet. Den passenden Sound

zum Abtanzen bei der After Show-Party liefern dann die TOP-DJ’s TAI (Dim Mak), Tom Snow, MOZ und Blah. DJ TAI (Dim Mak) wird die Besucher auf das Live-Konzert von SIDO richtig heiß machen. ©Universal Music

„SIDO live“ mit Band, das Europacupfinale der Snowboarder im Big Air und eine tolle After Show-Party mit den Top-DJ‘s TAI (Dim Mak), Tom Snow, MOZ und Blah – das sind die Eckpunkte für das Saisonfinale 2012 am Hauser Kaibling, das am Samstag, dem 24. März über die Bühne geht. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf unter www.oeticket.com ab nur EUR 29,00 erhältlich.

Tickets Vorverkauf 29 Euro, jenes inklusive After Show-Party im beheizten Zelt, 37 Euro. Die Tickets sind ab sofort unter www.oeticket.com erhältlich.

rt 2x2 Eintrittskarten im We er von á EUR 37,00 inkl. Aft Show Party zu gewinnen. Nähere Infos auf www. wohin-im-bezirk.at


17. März 2012 ■ Öblarn, 19 Uhr, Mehrzweckhalle, Josefisingen ■ Aigen im Ennstal, 15:00 Uhr, Volksschule, Theater „Urlaub vom Doppelbett“, Komödie in 3 Akten von Franz Schaurer

19. März 2012 ■ Selzthal, ab 19:00 Uhr, Volksschule, Selzthaler Gesundheitstage; 19. März: Vortrag von Dr. Fritz Drobesch: „Schwerhörigkeit“, 20. März: Vortrag von Peter Kerschbaumer: „Hypnose hilft“, 21. März: Vortrag von Prim. Dr. Dietmar Kohlhauser: „Hypertonie der heimliche Killer“, 22. März: Vortrag von Romana Schmid: „Bowtech“, 23. März: Vortrag von Dr. Markus Hamp: „Der Gesundheit Vorsorgen - die Vorsorgeuntersuchung“

20. März 2012 ■ Admont, 19:30 Uhr, Hallenbad, „Aqua Gym“ Wassergymnastik, Dauer: 1 Stunde; Dienstags, 20. März bis 27. März

■ Rottenmann, 19:30 Uhr, Volkshaus, „Eddie Luis and His Jazz Passengers“ feat. Mario Rom & „Big Band Admont“, Vorverkauf: in den örtlichen Trafiken Rottenmann, Stadtbuchhandlung Liezen, Die Steiermärkische, Musikhaus Härtel Liezen

23. März 2012

■ Gams, 8:00 Uhr, Ortsgebiet, Josefikirtag

■ Admont, 19:00 Uhr, Schloss Röthelstein, „Rauchkuchl“-Abend mit traditionellem Essen und verschiedenen Weinen

■ Großreifling, Frühjahrsmesse Autohaus Berger, Christophorushalle Großreifling, Ausstellung 9 – 17 Uhr; Probefahrten, Gewinnmöglichkeiten, Aktionen, Unterhaltungsprogramm, zahlreiche Aussteller, Bauern- und Ostermarkt laden zum Besuch ein!

■ Bad Aussee, 20:30 Uhr, Hotel Die Wasnerin, Kristallklänge in der Wasnerin – JazzOldies-Evergreens ■ St. Gallen, 20:00 Uhr, Gasthof Hensle, Boogie Woogie Party ■ Stainach, 20:00 Uhr, CCW, Mic Oechsner’s GRAPPELLISSIMO; Eintritt: Erwachsene €14,Schüler, Lehrlinge, Studenten €10, -, CCW. Mitglieder €2, - weniger; weitere Infos auf www.ccw.st

20. März 2012 ■ Liezen, 19:30 Uhr, Kulturhaus, Vortrag “Nordland” von Karl Hansjell

21. März 2012 ■ Liezen, 20:00 Uhr, Kulturhaus (großer Saal), bewusstseinschaffender Vortrag „Es ist höchste Zeit die Wahrheit zu erfahren“ der Projektgruppe Happy - Future. Freier Eintritt ■ Schladming, Musikanten SKI WM; 21. März bis 25. März!

22. März 2012 ■ Liezen, 19:00 Uhr, Kulturhaus (kleiner Saal), Kulturstammtisch zum Thema “Dorfrichter in Gössl”

■ Liezen, Frühjahrsmesse im Autohaus Berger, 9 – 17 Uhr; Autoneuheiten, Zubehörmesse, Messeangebote, Unterhaltung unter dem Motto „Steirerfest“ für die ganze Familie, Modenschau mit obersteirischen Trachten, Bauern-/Ostermarkt, Gewinnspiele uvm. ■ Liezen, 19:00 Uhr, Kulturhaus, Volksmusikabend des Kulturreferats ■ Roßleithen, 19:30 Uhr, Gemeindeamt, „Roßleithner Kulturfrühling - Lustige G‘stanzln und Texte“; VVK €7, -, AK €9, (inkl. Pausengetränk und Brötchen)

■ Altaussee, 19:00 Uhr, Gasthof Berndl, Bäuerliches Handwerk – Altausseer Spinnrunde

8

Öblarn und unter Tel. 0650 55 15 151

24. März 2012

25. März 2012

■ Admont, 20:30 Uhr, Volkshaus, Tanz in den Frühling mit Tanzmusik des „Berglandtrio“

■ Aigen im Ennstal, 9:00 bis 18:00 Uhr, Volksschule, Osterausstellung mit Malerei, Gemälden, Keramik, Bastelarbeiten, Heimatlichem Kunsthandwerk des Kulturkreises

■ Admont, 10:00 Uhr, Rathausplatz, 2. Admonter Ostermarkt mit Bastelarbeiten der Hobbykünstler ■ Aigen im Ennstal, 13:00 bis 18:00 Uhr, Volksschule, Osterausstellung mit Malerei, Gemälden, Keramik, Bastelarbeiten, Heimatlichem Kunsthandwerk des Kulturkreises ■ Ardning, ab 10:00 Uhr, Mehrzwecksaal, 2. Ardninger Gesundheitstag ■ Bad Aussee, 20:30 Uhr, Hotel Die Wasnerin, Kristallklänge in der Wasnerin – JazzOldies-Evergreens

Rottenmann, 22.03.2012, 19:30 Uhr ■ Bad Aussee, 19:00 Uhr, Kur- & Congresshaus, Zumba-Party ■ Donnersbach, 19:00 Uhr, Pfarrkirche, Donnersbacher Passionssingen „Selig sind, die nicht sehen und doch glauben“; Mitwirkende: Donnersbacher Viergesang, Wetterloch Blos, Schwarzensteiner Sängerinnen und Elstätzinger Geigenmusi aus Bayern, Passionsspielgruppe, Kirchenchor Donnersbach; Eintritt: € 15, -, Tickets bei Raiffeisenbanken in Donnersbach, Irdning, Aigen,

■ Donnersbach, 13:00 Uhr, Mehrzweckhalle, Pro Nah Ostermarkt ■ Großreifling, Frühjahrsmesse Autohaus Berger, Christophorushalle Großreifling, Ausstellung 9:00 – 17:00 Uhr; Probefahrten, Gewinnmöglichkeiten, Aktionen, Unterhaltungsprogramm, zahlreiche Aussteller, Bauern- und Ostermarkt laden zum Besuch ein! ■ Liezen, Frühjahrsmesse im Autohaus Berger, 9:00 – 17:00 Uhr; Autoneuheiten, Zubehörmesse, Messeangebote, Unterhaltung unter dem Motto „Steirerfest“ für die ganze Familie, Modenschau mit obersteirischen Trachten, Bauern-/Ostermarkt, Gewinnspiele uvm. ■ Schladming, 20:00 Uhr, Planai Stadion, Welcome Show ■ Spital/Pyhrn, Wurzeralm - Hahnlgraben, Orts- und Vereinsmeisterschaft 2012; Nennungen bis Freitag, 23. März, 17:00 Uhr, in der Sparkasse und der Raiffeisenbank Spital/Pyhrn


„Steirerfest“ im Autohaus Berger Liezen Sa. 24. und So. 25. März 2012, 9 – 17 Uhr Die Frühjahrsmesse im Autohaus Berger lädt als Fest für die ganze Familie zur Autoschau mit Unterhaltungswert, zahlreichen Technik-Neuheiten und Messe-Aktionen ein.

von 10 bis 15 Uhr, eine große Modenschau Inspirationen aus der Welt der obersteirischen Trachten. „Auf zum Frühschoppen!“ heißt es am Sonntag, ab 10 Uhr, wenn „Die Drei“ aufspielen und für gute Stimmung sorgen. Auch für kulinarische Genüsse ist an beiden Messetagen mit echten steirischen Schmankerln, knusprigen Grillhendeln sowie Kaffee und Kuchen bestens gesorgt. Ein Bauern- und Os-

termarkt lädt zum frühlingshaften Gustieren ein. Natürlich fehlt es auch nicht an Unterhaltung für die „kleinen“ Messebesucher, die sich auf viel Spaß mit dem lustigen Kinderprogramm samt Hupfburg freuen dürfen.

Beim beliebten Frühlingstreff aller Autoliebhaber haben die Regionale aktuellen Modelle von VolksKulinarische wagen wie der Beetle, der SCHMANKERL Passat Alltrack, die neuen SkyModelle, sowie Audi, Seat und GRILLHENDL Skoda ihren großen Auftritt. um 2,90 Als „Muss“ für alle Technikund Designverliebten kann der JEDEN TAG Besuch der großen Zubehörvon 9-17 Uhr messe bezeichnet werden, iele freuen. Jahre schon stellt die obersteirische Trachten freuen. ieleJahre Jahreschon schonstellt stelltdie die obersteirische obersteirischeTrachten Trachten freuen. iele iele iele Jahre Jahre schon schon stellt stellt die die obersteirische obersteirische Trachten Trachten freuen. freuen. Setzen Sie auf Fortuna, geFrühjahrsmesse beiFrühjahrsmesse der die aktuellsten bersteirische Trachten freuen. Frühjahrsmesse imAutohaus Autohaus Und Undbeim beimFrühschoppen Frühschoppen am im Autohaus Und beim Frühschoppen am im am Frühjahrsmesse Frühjahrsmesse im im Autohaus Autohaus Und Und beim beim Frühschoppen Frühschoppen am am iele Jahre schon stellt die obersteirische Trachten freuen. Regionale n stellt tio Berger einen Fixpunkt in derdieRegionale Sonntag ab 10 Uhr werdenfreuen. „Die Regionale ta iele Jahre schon obersteirische Trachten en äs Und beim Frühschoppen am Berger einen Fixpunkt inder derdie Sonntag ab10 10 Uhr werden „Die winnen Sie einen neuen Pr Berger einen Fixpunkt in Sonntag ab Uhr werden „Die iele iele Jahre Jahre schon schon stellt stellt die obersteirische obersteirische Trachten Trachten freuen. freuen. Berger Berger einen einen Fixpunkt Fixpunkt in in der der Sonntag Sonntag ab ab 10 10 Uhr Uhr werden werden „Die „Die iele Jahre schon stellt die obersteirische Trachten freuen. Frühjahrsmesse im Autohaus Und beim Frühschoppen am Trends und Neuheiten zu Regionale Region dar. Autoliebhaber Drei“ aufspielen und für Frühjahrsmesse im AutohausRegionale Und zünftig beim Frühschoppen am onntag ab 10 Uhr werden „Die Kulinarische Region dar. Autoliebhaber Drei“ zünftig aufspielen und für Region dar. Autoliebhaber zünftig und für Frühjahrsmesse Frühjahrsmesse im imAutohaus Autohaus Und Und beim beim Frühschoppen Frühschoppen am am Region Region dar. dar. Autoliebhaber Autoliebhaber EN Drei“ Drei“ zünftig zünftig aufspielen aufspielen und und für für Kulinarische HT Frühjahrsmesse im Autohaus Und beim Frühschoppen am Berger einen Fixpunkt in der Drei“ Sonntag aber 10aufspielen Uhr werden „Die AC Kulinarische TR Regionale GL ir. VW up! beim großen GeÜC ste und Technikfans dürfen sich heugute Stimmung sorgen. Zudem Berger einen Fixpunkt in der KS Sonntag ab 10 Uhr werden „Die RA Regionale Drei“ zünftig aufspielen und für ob D: und Technikfans dürfen sich heugute Stimmung sorgen. Zudem und Technikfans dürfen sich heugute Stimmung sorgen. Zudem Berger Berger einen einen Fixpunkt Fixpunkt in in der der Sonntag Sonntag ab ab 10 10 Uhr Uhr werden werden „Die „Die Regionale Kulinarische sehen sind. Gratis Fahrund undTechnikfans Technikfans dürfen dürfen sich sich heuheugute gute Stimmung Stimmung sorgen. sorgen. Zudem Zudem Berger einen Fixpunkt in der Sonntag abaufspielen 10 Uhr die werden „Die Region dar. Autoliebhaber Drei“ zünftig und für SCHMANKERL Kulinarische Region dar. Autoliebhaber Drei“Bauernzünftig aufspielen und für er auf aktuellen Frühlingslocken und Ostermarkt SCHMANKERL ute Stimmunger sorgen. Zudem rSCHMANKERL Kulinarische erund aufTechnikfans die aktuellen Frühlingslocken Bauernund Ostermarkt Uh Region Region dar. dar. Autoliebhaber Autoliebhaber Drei“ Drei“ zünftig zünftig aufspielen aufspielen und und für für auf die aktuellen Frühlingslocken Bauernund Ostermarkt 15 bis er er auf auf die die aktuellen aktuellen FrühlingsFrühlingslocken locken BauernBauernund und Ostermarkt Ostermarkt winnspiel und nutzen Sie Kulinarische Region dar. Autoliebhaber Drei“ zünftig aufspielen und fürVolkswagen, 10 dürfen sich heugute Stimmung sorgen. Zudem , tag Kulinarische SCHMANKERL ms Sa und Technikfans dürfen sich heugute Stimmung sorgen. Zudem Highlights von sowie ein lustiges Kinderprozeug-Oberwäsche und ocken Bauern-Highlights und Ostermarkt ge Highlights vonVolkswagen, Volkswagen, sowie ein lustiges KinderproundTechnikfans Technikfans dürfen dürfen sich sichheuheugute gute Stimmung Stimmung sorgen. sorgen. Zudem Zudem wund von sowie ein lustiges KinderproSCHMANKERL inOstermarkt nen Sie Highlights Highlights von von Volkswagen, Volkswagen, sowie sowie ein ein lustiges lustiges KinderproKinderpround Technikfans dürfen sich heugute Stimmung sorgen. Zudem er und auf die aktuellen Frühlingslocken Bauernund Ostermarkt SCHMANKERL Zu gewinnen gibt’s erund auf die aktuellen Frühlingslockenmit BauernSCHMANKERL SCHMANKERL wie 21st Century Beetle, Golf gramm Hupfburg. Zugewinnen gewinnen gibt’s owie ein lustiges KinderproZu gibt’s die Chance auf tolle Preise GRILLHENDL er er auf auf die dieaktuellen aktuellen FrühlingsFrühlingslocken locken BauernBauernund Ostermarkt Ostermarkt wie 21st Century Beetle, Golf gramm mit Hupfburg. Zu Zu gewinnen gewinnen gibt’s gibt’s wie 21st Century Beetle, Golf gramm mit Hupfburg. GRILLHENDL er auf die aktuellen Frühlingslocken Bauernund Ostermarkt wie wie 21st 21st Century Century Beetle, Beetle, Golf Golf gramm gramm mit mit Hupfburg. Hupfburg. GRILLHENDL Highlights von Volkswagen, sowie ein lustiges KinderproTop-MesseangeboZu gewinnen Highlights von Volkswagen, sowie ein lustiges KinderproRabbit 2012, Volkswagen CC, gibt’s U ramm mit Hupfburg. HA Highlights Highlights von von Volkswagen, Volkswagen, sowie sowie ein ein lustiges lustiges KinderproKinderproGRILLHENDL natürlich auch wieder v SC Rabbit 2012, Volkswagen CC, Rabbit 2012, Volkswagen CC, EN Zu gewinnen gibt’s stü OD Highlights von Volkswagen, sowiemit ein lustiges Kinderpronatürlich auch wieder viel: Rabbit Rabbit 2012, 2012, Volkswagen Volkswagen CC, CC, M wie 21st Century Beetle, Golf nd gramm Hupfburg. natürlich auch wieder viel: Zu lic um 2,90 h GRILLHENDL natürlich natürlich auch auch wieder wieder viel: viel: beim tolle Pr wieAlltrack 21st Century Beetle, Golf um gramm mit Hupfburg. Zu Zu gewinnen gibt’s gibt’s stündlichen Dreh am gewinnen gibt’s Passat sowie die neuen GRILLHENDL 2,90 eigewinnen seauch wie wie 21st 21st Century Beetle, Beetle, Golf Golf gramm mit mit Hupfburg. um 2,90 Zu gewinnen gibt’s Passat Alltrack sowie die neuen natürlich auch wieder viel: te erwarten diedie BesuPassat Alltrack sowie neuen GRILLHENDL wie 21stCentury Century Beetle, Golf gramm mitHupfburg. Hupfburg. Passat Passat Alltrack Alltrack sowie sowie die die neuen neuen Rabbit 2012, Volkswagen CC, GRILLHENDL umgramm 2,90 am Glücksrad stündlich natürlich wieder viel:geRabbit 2012, Volkswagen CC, amGlücksrad Glücksrad darf stündlich geSky-Modelle, freuen. Attraktive natürlich auchdarf wieder viel am darf stündlich Rabbit Rabbit 2012, 2012, Volkswagen Volkswagen CC, CC, um 2,90 am am Glücksrad Glücksrad darf darf stündlich stündlich gegeSky-Modelle, freuen. Attraktive Sky-Modelle, freuen. Attraktive natürlich natürlich auch auch wieder wieder viel: viel: Rabbit 2012, Volkswagen CC, Glücksrad. um 2,90 Sky-Modelle, Sky-Modelle, freuen. freuen. Attraktive Passat Alltrack sowieAttraktive die neuen natürlich auch wieder viel: am Glücksrad darf stündlich gedreht werden, beim Gewinns Passat Alltrack sowie dieAusneuen um umM 2,90 2,90 KT JEDEN TAG AR dreht werden, beim Gewinnspiel M cher neben einem breit ES Messeangebote, zahlreiche dreht werden, beim Gewinnspiel RN SE Passat Passat Alltrack Alltrack sowie sowie die die neuen neuen AN UE am Glücksrad darf stündlich gedreht dreht werden, werden, beim beim Gewinnspiel Gewinnspiel JEDEN TAG Messeangebote, zahlreiche AusBA GE Messeangebote, zahlreiche AusPassat Alltrack sowie die neuen BO JEDEN TAG am Glücksrad darf stündlich ge TE Sky-Modelle, freuen. Attraktive Messeangebote, Messeangebote, zahlreiche zahlreiche AusAusdreht werden, beim Gewinnspiel winkt als Hauptpreis ein nag Sky-Modelle, freuen. Attraktive am am Glücksrad Glücksrad darf darf stündlich stündlich gegeJEDEN TAG winkt als Hauptpreis ein nagelsteller, eine große Zubehörmesse am Glücksrad darf stündlich gewinkt als ein Sky-Modelle, Sky-Modelle, freuen. freuen.Attraktive Attraktive Präsentation von 9-17 Uhr dreht werden, beim Gewinnspiel winkt winkt als alsHauptpreis Hauptpreis Hauptpreis ein einnagelnagelnagelsteller, einegroße großeRahmenproZubehörmesse Sky-Modelle, freuen. Attraktive von 9-17 Uhr JEDEN TAG steller, eine Zubehörmesse dreht werden, beim Gewinnspie Präsentation von 9-17 Uhr Messeangebote, zahlreiche Aussteller, steller, eine eine große große Zubehörmesse Zubehörmesse JEDEN TAG Präsentation gefächerten winkt als Hauptpreis ein nagelMesseangebote, zahlreiche Ausdreht dreht werden, werden, beim beim Gewinnspiel Gewinnspiel Unter den anwesenden JEDEN JEDEN TAG TAG dreht werden, beim Gewinnspiel Präsentation sowie gratis Fahrzeug-Oberwävon 9-17 Uhr Messeangebote, Messeangebote, zahlreiche zahlreiche AusAuswinkt als Hauptpreis ein nagelsowie gratis Fahrzeug-OberwäMesseangebote, zahlreiche AusGrat sowie gratis winkt als Hauptpreis ein nagel steller, eine Fahrzeug-Oberwägroße Zubehörmesse is Fa Präsentation sowie sowie gratis gratis Fahrzeug-OberwäFahrzeug-Oberwä9-17 Uhr KT ab. von eine große Zubehörmesse TRACHTEN hrzeug AR winkt winkt alsHauptpreis Hauptpreis ein einnagelnagelPräsentation von 9-17 Uhr RM TE - alsals winkt Hauptpreis ein nagelOS steller, steller, eine eine große große Zubehörmesse Zubehörmesse obersteir. TRACHTEN schesteller, runden das Angebot Präsentation Präsentation von vonobersteir. 9-17 9-17 Uhr Uhr obersteir. TRACHTEN steller, eine große Zubehörmesse gramm und Gewinnspiesche runden das Angebot ab. sche runden das Angebot ab. sowie gratis Fahrzeug-OberwäKindern wird ein Aufentsche sche runden runden das das Angebot Angebot ab. ab. obersteir. TRACHTEN sowie gratis Fahrzeug-OberwäSamstag, 10TRACHTEN bis 15 Uhr sowie sowie gratis gratis Fahrzeug-OberwäFahrzeug-OberwäSamstag, 10 bis 15 Uhr Die Berger-Frühjahrsmesse mit obersteir. TRACHTEN Samstag, 10 bis 15 Uhr sowie gratis Fahrzeug-Oberwäobersteir. Samstag, Samstag, 10 10 bis bis 15 15 Uhr Uhr Die Berger-Frühjahrsmesse mit Die Berger-Frühjahrsmesse sche runden das Angebot ab.mit Die Die Berger-Frühjahrsmesse Berger-Frühjahrsmesse mit mit obersteir. scheTRACHTEN runden das Angebot ab. Samstag, 10 bis 15 Uhr Oberwä obersteir. TRACHTEN len für die ganze Familie. sche sche runden runden das dasAngebot Angebot ab. ab. ihrem vielfältigen Samstag, 10 bis 15 Uhr Rahmenpro-mit halt im Wiener Wurstlsche runden das Angebot ab. MODENSCHAU ihrem vielfältigen RahmenproSamstag, 10 bissc 15he Uhr ihrem vielfältigen RahmenproDie Berger-Frühjahrsmesse mit ihrem ihrem vielfältigen vielfältigen RahmenproRahmenproDie Berger-Frühjahrsmesse MODENSCHAU Samstag, Samstag, 10 10 bis bis 15 15 Uhr Uhr aber auch MODENSCHAU GLÜCKSRAD: Samstag, 10 bis 15 Uhr Die Die Berger-Frühjahrsmesse Berger-Frühjahrsmesse mit mit gramm ist wie immer MODENSCHAU Die Berger-Frühjahrsmesse mit GLÜCKSRAD: gramm ist wie immer aber auch GLÜCKSRAD: ihrem vielfältigen Rahmenprogramm ist wie immer aber auch ihrem vielfältigen RahmenproGanz nach dem Motto „Steigramm gramm ist istvielfältigen wie wie immer immeraber aber auch auch MODENSCHAU GLÜCKSRAD: MODENSCHAU prater verlost! ihrem ihrem vielfältigen RahmenproRahmenproMODENSCHAU MODENSCHAU ein Fest für die ganze Familie und ihrem vielfältigen Rahmenproein Fest für die ganze Familie und GLÜCKSRAD: gramm istdie wie immer aber auch ein Fest für ganze Familie und gewinnen Sie gramm ist wie immer aber auch GLÜCKSRAD: ein ein Fest Fest für für die die ganze Familie Familie und und GLÜCKSRAD: gewinnen Sie BAUERNMARKT gramm gramm ist istganze wie wieimmer immer aber aber auch auch GLÜCKSRAD: gewinnen Sie BAUERNMARKT macht demfür diesjährigen Motto gramm ist wie immer aber auch BAUERNMARKT rerfest“ zeigt am Samstag, gewinnen Sie macht dem diesjährigen Motto ein Fest fürdiesjährigen die ganze Familie und macht dem Motto ein Fest die ganze Familie und gewinnen Sie macht macht dem dem diesjährigen diesjährigen Motto Motto BAUERNMARKT

Versuchen Sie Ihr Glück!

„Steirerfest“ im Autohaus „Steirerfest“ im Liezen Autohaus Berger Liezen Berger Liezen „Steirerfest“ im Autohaus Berger Liezen im Autohaus Berger „Steirerfest“ im Autohaus Berger Liezen „Steirerfest“ im Autohaus Berger Liezen „Steirerfest“ im Autohaus Berger Liezen „Steirerfest“ im Autohaus Berger Liezen Sa. 24. / So. 25. März 2012 von 9 17 Uhr Sa. 24. / So. 25. März 2012 von 9 17 Uhr Sa. 24. / So. 25. März 2012 von 9 17 Uhr 25. März 2012 von 9 17 Uhr Sa. 24. / So. 25. März 2012 von 9 17 Uhr Sa. 2012 24. / So. 25. 2012 von 9 - 17 Uhr Sa. Sa. 24. 24.//So. So. 25. 25. März März 2012 von von 99--März 17 17Uhr Uhr

VVV

VV

9

ein einFest Festfür fürdie dieganze ganzeFamilie Familieund und gewinnen stündlich tolleSie Preise ein Fest für die ganze Familie und „Steirerfest“ Ehre: KulinaBAUERNMARKT BAUERNMARKT gewinnen gewinnen Sie „Steirerfest“ alle Ehre: Kulinamacht dem diesjährigen Motto stündlich tolle Preise „Steirerfest“ alle Ehre: Kulinamacht demalle diesjährigen Motto BAUERNMARKT stündlich tolleSie Preise „Steirerfest“ „Steirerfest“ alle alle Ehre: Ehre: KulinaKulinamacht macht dem dem diesjährigen diesjährigen Motto Motto BAUERNMARKT stündlich tollerisch Preise macht dem diesjährigen Motto neuer VW up und unter verwöhnt werden die Gäste stündlich tolle Preise „Steirerfest“ alle Ehre: KulinaneuerVW VW upund undunter unter den Preise risch verwöhnt werden die Gäste stündlich tolle OSTERMARKT „Steirerfest“ alle Ehre: Kulinaneuer up den risch verwöhnt werden die Gäste neuer neuer VW VW up up und und unter unter den den risch risch verwöhnt verwöhnt werden werden die die Gäste Gäste stündlich stündlich tolle tolle Preise Preise OSTERMARKT „Steirerfest“ „Steirerfest“ alle alle Ehre: Ehre: KulinaKulinaneuer VW up und unter den OSTERMARKT „Steirerfest“ alle SchmanEhre: Kulinaanwesenden Kindern OSTERMARKT mitrisch echtverwöhnt steirischen Schmanneuer VW up und unter den risch verwöhnt werden diedie Gäste anwesenden Kindern wird ein mit echt steirischen Schmanneuer VW up und unterwird de werden die Gäste anwesenden Kindern wird ein mit echt steirischen anwesenden anwesenden Kindern Kindern wird wird ein ein OSTERMARKT mit mit echt echt steirischen steirischen SchmanSchmanMESSEANGEBOTE OSTERMARKT neuer neuer VW VW up up und und unter unter den den risch risch verwöhnt verwöhnt werden werden die Gäste Gäste anwesenden Kindern wird ein MESSEANGEBOTE neuer VW up und unter den risch verwöhnt werden die Gäste MESSEANGEBOTE OSTERMARKT AufenthaltKindern im Wiener Wur kerln, Grillhendln soOSTERMARKT Kindern wird ein mitmit echt steirischen SchmanMESSEANGEBOTE anwesenden wird ei mitknusprigen echt steirischen SchmanAufenthaltim im Wiener WurstlKaffee+Gebäck anwesenden kerln, knusprigen Grillhendln soAufenthalt Wiener Wurstlkerln, knusprigen Grillhendln soAufenthalt Aufenthalt im im Wiener Wiener WurstlWurstlkerln, kerln, knusprigen knusprigen Grillhendln Grillhendln sosoanwesenden anwesenden Kindern Kindern wird wird ein ein mit echt echt steirischen steirischen SchmanSchmanKaffee+Gebäck Aufenthalt im Wiener WurstlMESSEANGEBOTE MESSEANGEBOTE Kaffee+Gebäck anwesenden Kindern wird ein mit echt steirischen SchmanKaffee+Gebäck prater verlost! wiekerln, Kaffee und Kuchen. Bei dersoMESSEANGEBOTE im Wurstlkerln, knusprigen Grillhendln so-soknusprigen Grillhendln praterverlost! verlost! wie Kaffee undKuchen. Kuchen. Beider der prater wie Kaffee und Bei MESSEANGEBOTE FEIERN Kaffee+Gebäck Kaffee+Gebäck Aufenthalt prater prater verlost! verlost! wie wie Kaffee Kaffee und und Kuchen. Kuchen. Bei Bei der der Aufenthalt Aufenthalt im imWiener Wiener Wiener WurstlWurstl- SIE MIT UNS! Aufenthalt im Wiener Wurstl kerln, kerln, knusprigen knusprigen Grillhendln Grillhendln soprater verlost! Kaffee+Gebäck Aufenthalt im Wiener Wurstlkerln, knusprigen Grillhendln soViele Gründe also für ei großen Modenschau am SamsKaffee+Gebäck Gratis prater verlost! wiewie Kaffee und Kuchen. Bei derder prater verlost! wie Kaffee und Kuchen. Bei der Viele Gründe alsofür fürFahrzeugeinen großen Modenschau amSamsSamsViele Gründe also einen großen Modenschau am Fahrzeugprater prater verlost! verlost! Viele Viele Gründe Gründe also also für für einen einen wie Kaffee Kaffee und und Kuchen. Bei Bei großen großen Modenschau Modenschau am am SamsSamsGratis FahrzeugVieledürfen GründeGratis also für einen Gratis Fahrzeugprater verlost! wie Kaffee undKuchen. Kuchen. Beider der Besuch der Berger Frühjah tag,großen von 10Modenschau bis 15 Uhr, Viele Gründe also für einen großen Modenschau am SamsViele Gründe also für eine am SamsGratis FahrzeugGratis FahrzeugBesuch derBerger Berger Frühjahrstag, von10 10Modenschau bis15 15Uhr, Uhr, dürfen Besuch der Frühjahrstag, von bis dürfen Viele Viele Gründe Gründe also also für für einen einen großen großen Modenschau am am SamsSamsBesuch Besuch der der Berger Berger FrühjahrsFrühjahrstag, tag, von von 10 10 bis bis 15 15 Uhr, Uhr, dürfen dürfen Gratis Gratis FahrzeugFahrzeugBesuch der Berger FrühjahrsOberwäsche Viele Gründe also für einen großen Modenschau am Samsmesse inder Liezen! sichtag, alle auf Oberwäsche Besuch Berger Frühjahrs Besuch der Berger FrühjahrsvonModebewussten 10 bis 15 Uhr, dürfen tag, von 10 bis 1515 Uhr, dürfen Oberwäsche messe in Liezen! sich alle Modebewussten auf messe in Liezen! sich alle Modebewussten auf Besuch Besuch der der Berger Berger FrühjahrsFrühjahrstag, tag, von von 10 10bis bis 15Uhr, Uhr, dürfen dürfenOberwäsche messe messe inin Liezen! Liezen! sich sich alle alle Modebewussten Modebewussten auf auf messe in Liezen! Besuch der Berger Frühjahrstag, von 10 bis 15 Uhr, dürfen Oberwäsche messe in Liezen! sich alle Modebewussten auf Oberwäsche messe sich alle Modebewussten auf Oberwäsche Oberwäsche messe messein inin inLiezen! Liezen! Liezen! sich sich alle alle Modebewussten Modebewussten auf auf messe Liezen! sich alle Modebewussten auf

SIE - SCHAUEN SIE KOMMENSIE SIE--SCHAUEN SCHAUENSIE SIE-KOMMEN AUEN SIE -KOMMEN SIE -UNS! SCHAUEN SIE KOMMEN SIE - -SCHAUEN SIE - ---KOMMEN KOMMEN KOMMEN SIE SIE --SCHAUEN SCHAUEN SIE SIE FEIERN SIE MIT KOMMEN SIE SCHAUEN SIE FEIERN SIE MIT UNS! S! FEIERN SIE MIT UNS! FEIERN SIE MIT UNS! FEIERN SIE MIT UNS! FEIERN FEIERN SIE SIE MIT MIT UNS! UNS! FEIERN SIE MIT UNS!

WERBUNG

AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSE LIEZEN: AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSE MESSE LIEZEN: AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSE LIEZEN: AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSELIEZEN: LIEZEN: AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSE LIEZEN: AUSSTELLER AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSE FRÜHJAHRSMESSE LIEZEN: LIEZEN: AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSE AUSSTELLER AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSE FRÜHJAHRSMESSE LIEZEN: LIEZEN: AUSSTELLER FRÜHJAHRSMESSE LIEZEN:


■ Spital/Pyhrn, Wurzeralm, Familiensonntag auf der Wurzeralm mit vielen Highlights wie Betreuung im Sunny Kids Park, Wellenbahn, Schlangenbahn, Rodel-/ Tubing Strecke, im Bergrestaurant Malvorlagen, Kinderkino, Spielzeug-Ecke; Details auf www.hiwu.at

26. März 2012 ■ Hinterstoder, 21:30 Uhr, Höss Halle, GALA-Abend of Princess of Mountains mit Modenschau sowie einer Präsentation der neuesten Trends in Sachen Beauty, Styling und Fitness; Cocktailbars; Eintritt: €10, ■ Liezen, 19:00 Uhr, Wirtschaftspark Seminarraum, Montagsakademie „Reisen durch Raum und Zeit“ ■ Liezen, 19:30 Uhr, Sitzungszimmer im Kulturhaus (1. Stock), Vortrag und Diskussion mit Rupert Pfister und Mag. Markus Frei “Ökolandbau und Permakultur”

27. März 2012 ■ Altaussee, 19:00 Uhr, Gasthof Berndl, Bäuerliches Handwerk – Altausseer Spinnrunde

10

■ Hinterstoder, 21:30 Uhr, Höss Halle, Abschlussparty von Princess of Mountains mit Siegerehrung und Kür der „Princess of Mountains“, anschließend Starlight Show mit Live Musik und der Künstertruppe „Topasamur“; Eintritt: €10, ■ Liezen, 18:00 Uhr, Sitzungssaal Rathaus, Öffentliche Gemeinderatssitzung ■ Schladming, 20:00 Uhr, Planai Stadion, Welcome Show

■ Liezen, 19:30, Kulturhaus, Vortrag Leben 2012

30. März 2012 ■ Bad Aussee, 20:30 Uhr, Hotel Die Wasnerin, Kristallklänge in der Wasnerin – Jazz-Oldies-Evergreens ■ Irdning, 16:00 bis 18:00 Uhr, Pfarrsaal, Jungscharstunde - Kreuzwegvorbereitung ■ Irdning, 19:30 Uhr, Kultursaal, Bildervortrag „Tuareg - Nomaden der Sahara“ von Helmut Oberbichler; Eintritt zugunsten des Vereins „TIFINAGH“ ■ Stainach, 20:00 Uhr, CCW, CCW.Schnittpunkt (Ausstellung und Musik); Eintritt: Erwachsene €9,-; Schüler, Lehrlinge, Studenten €5,-, CCW.Mitglieder €2,- weniger; weitere Infos auf www.ccw.st ■ Liezen, TANGO ARGENTINO “ Wenn Du gehen kannst, kannst Du auch Tango tanzen - die Frage ist nur - Willst Du?” Kursbeginn am 30. März um 19:00 Uhr, kleiner Saal des Kulturhauses in Liezen; Grundlegende Schrittechnik im Tango, einfache Schrittkombinationen, Stilelemente im Tango Argentino, unterschiedliche Musikarten im Tango Argentino. Die Kosten für den Grundkurs belaufen sich auf 80,- Euro je Person, und beinhalten 5 Übungseinheiten á 2 Stunden. Anmeldung: Tel. 0664 355 13 57, Kulturreferentin Iris Strohmeier

■ Aigen im Ennstal, 20:00 Uhr, Puttererseehalle, Wunschkonzert des MV Aigen

28.03.2012 ■ Admont, 19:30 Uhr, Volkshaus, Canada - From Coast to Coast in authentischer LiveAtmosphäre

■ Bad Mitterndorf, ab 15:00 Uhr, Schuhhaus Falkensteiner, Osterausstellung

■ Grundlsee, Gasthof Veit, Perfahl Studio & Konzert; 28. März bis 1. April!

■ Irdning, 11:00 Uhr, Im Dörfl - Anno 1873, Dörfl Ostermarkt

■ Tauplitz, 20:00 Uhr, Sportalm Tauplitz, Magisches Kabarett mit Thomas J. Anderson

■ Liezen, ganztägig, Kulturhaus, Internationaler Violoncellobewerb; 31. März bis 7. April!

29. März 2012 ■ Liezen, 19:30 Uhr, Happy - Future, Vortrag “Seelisch energetische (PSIenergetische) Altlasten im Wohnbereich!”, Anmeldung unter 0732 94 27 87

■ Windischgarsten, 19:30 Uhr, Kulturhaus Römerfeld, Konzert des Polizeiorchester OÖ, veranstaltet vom Lions Club Pyhrn-Priel; VVK: €9, -, AK: €12, -, Tickets erhältlich bei der Sparkasse und Raiffeisenbank Windischgarsten

1. April 2012 ■ Altaussee, ab 10:00 Uhr, Volkshaus, Altausseer Ostermarkt ■ Bad Aussee, 11:00 Uhr, Kammerhofmuseum, Eröffnung der Sonderausstellung „Hans Mayerl - der Bildhauer des Ausseerlandes“

31. März 2012

■ Bad Aussee, 20:30 Uhr, Hotel Die Wasnerin, Kristallklänge in der Wasnerin – JazzOldies-Evergreens

■ Windischgarsten, 19:00 Uhr, Kulturhaus Römerfeld, LMS Lehrerkonzert; Eintritt: freiwillige Spenden

■ Tauplitz, ab 13:00 Uhr, Dorfsaal, Tauplitzer Ostermarkt

■ Spital/Pyhrn, 10:00 bis 16:00 Uhr, Geführte Schneeschuhwanderung; mit Abenteuer Management Manfred Angerer. Kosten: Erwachsene €33, -, Kinder €17, - (inkl. Verleih Schneeschuhe, Stöcke, Gamaschen); Hütteneinkehr, Jause mit Punsch €11, - pro Person. Anmeldung Tel. 07563 7076 oder 0664 1422933, office@abenteuer-management.at

■ Gams, 14:00 Uhr, Gasthaus Kirchenwirt, Eröffnung der Sonderausstellung im GeoZentrum ■ Gams, 14:00 Uhr, Gasthaus Kirchenwirt, Wunschkonzert der Ortsmusikkapelle Gams ■ Hinterstoder, 13:13 Uhr, Mittelstation auf der Höss, Schneeschoppen auf der Lögerhütt‘n mit dem Musikverein Inzersdorf (nur bei Schönwetter) ■ Liezen, 14:00 Uhr, Starmovie, 4. Liezener Familien-Kinosonntag ■ Schladming, 20:00 Uhr, Planai Stadion, Welcome Show

2. April 2012 ■ Gams, Haflingerhof, Osterreitkurs für Anfänger und Fortgeschrittene; 2. April bis 6. April! ■ Schladming, 19:30 Uhr, Stadtsaal, Music Monday - Playgrounds - Jazz


Triple-A zertifiziert

Die Versicherungsagentur ist Ihre persönliche MehrSicherung vor Ort – selbstständig, schnell, sicher, steirisch – so lautet die Leitidee der rund 1400 Versicherungsagenturen in der Steiermark. Dieser Leitidee fühlen wir uns zum Wohle unserer Kunden verpflichtet. Wir freuen uns besonders vom Landesgremium der Versicherungsagenturen als Branchenleitbetrieb mit Triple-A-Qualität ausgezeichnet worden zu sein. Gleichzeitig ist uns diese Auszeichnung Ansporn unseren Kunden noch mehr Service zu bieten.

10 Jahre Versicherungsagentur Peter Fladl Sie feiern 1o Jahre Peter Fladl, GeneralAgentur Uniqa und verweisen auf 25 Jahre Erfahrung im Versicherungsgeschäft. Was macht Ihren Erfolg aus? „Ich stehe für kundenorientierte, flexible Lösungen, Ehrlichkeit, Service rund um die Uhr und Langfristigkeit. Das schätzen meine Kunden.“ Ihre Agentur wurde kürzlich vom Landesgremium der Versicherungsagenturen mit dem Triple-A ausgezeichnet. Was bedeutet das

Michaela Poxrucker Personal, Marketing, Buchhaltung; Tel.: 0699 / 15 99 62 08

Peter Fladl Tel.: 0676 / 48 49 136

für Sie persönlich? „Es bedeutet für mich die Bestätigung meiner Firmenphilosophie!“ Mitarbeiter repräsentieren bekanntlich die Philosophie eines Unternehmens. Worauf legen Sie in Bezug auf Ihr Team besonders Wert? „Ich sehe meine Mitarbeiter und Partner als ein Teil des Ganzen und nicht nur als Angestellte In meinem Team wird Wert auf Ausbildung, Anerkennung, Teamgeist, Persönlichkeitsentwicklung und Respekt gelegt.“

Die Versicherungsagentur Meine Mehr-Sicherung.

Maria Koller

Filip Rozic

Selbstständige Agentin Tel.: 0664 / 42 19 184

Selbstständiger Agent 0664 / 511 02 86

NEU IM TEAM!

NEU IM TEAM!

Peter Fladl Versicherungsagentur Hauptstraße 355 b 8940 Weißenbach bei Liezen · Austria T +43 3612 220 30 · F +43 3612 220 30-15 Bilder: B. Kaiser – blo24.at

W www.peterfladl.at Neue Büro-Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 8:00 – 16:00 Uhr Freitag: 8:00 – 15:00 Uhr

Christian Schwab Selbstständiger Agent Tel.: 0660 / 30 50 300

Andre Lesch Büroinnenkraft, KFZ-Anmeldungen; Tel.: 03612 / 220 30

11


3. April 2012 ■ Altaussee, 19:00 Uhr, Gasthof Berndl, Bäuerliches Handwerk – Altausseer Spinnrunde

4. April 2012 ■ Admont, 10:00 bis 15:00 Uhr, Weidendom, Nistkastenbau & Insektenhotels; Nisthilfen für Vögel, Fledermäuse und Insekten

■ Donnersbach, 15:00 Uhr, Pfarrkirche, Karfreitagsliturgie ■ Irdning, 15:00 Uhr, Pfarrkirche, Kinderkreuzweg

Archiv Nationalpark Gesäuse

■ Liezen , nachmittags, Kirchenviertel, Die Osterhasen kommen ins Kirchenviertel und bringen Ostereier, Eierlikör und Süßigkeiten; Geschäfte im Kirchenviertel verschenken Osterprinzen; Gewinnspiel um das goldene „Kirchenviertel-Ei“ ■ Wörschach, 11:30 Uhr, vor der Pfarrkirche, Karfreitags-Ratschen der Brauchtumsgruppe

■ Ardning, 19:30 Uhr, Ardning Alm Hütte, Musikantenstammtisch

5. April 2012 ■ Bad Mitterndorf, ab 15:00 Uhr, Schuhhaus Falkensteiner, Osterausstellung ■ Liezen, 21:00 Uhr, Kino Café, Jazz-Donnerstag

12

■ Donnersbach, 12:00 Uhr, Ortsgebiet, Karfreitags-Ratschen für Kinder und Jugendliche

■ Liezen, 11:00 bis 12:00 Uhr sowie 14:00 bis 15:00 Uhr, Carla, Ostereiersuchen ■ Stainach, 20:00 Uhr, CCW, Gunkl: Die großen Kränkungen der Menschheit (Kabarett); Eintritt: Erwachsene €18,-, Schüler, Lehrlinge, Studenten €14,-, CCW.Mitglieder € 2, - weniger; weitere Infos auf www.ccw.st

7. April 2012 ■ Bad Aussee, 20:30 Uhr, Hotel Die Wasnerin, Kristallklänge in der Wasnerin – Jazz-Oldies-Evergreens ■ Donnersbach, 9:00 Uhr, Pfarrkirche, Scheitlweihe beim Schloss, anschließend Fleischweihe ■ Hinterstoder, 13:13 Uhr, Mittelstation auf der Höss, Firnparty auf der Lögerhütt‘n mit Live Musik von „Die Wahnsinns 3“ (nur bei Schönwetter) ■ Hinterstoder, 20:00 Uhr, PUR Café-BarLounge, Gitty Fisher - eine live gesungene Show, ein optischer Genuss! Größtenteils Country-, Rock-, Folkmusik (z.B. Lynn Anderson, Janis Joplin, Melissa Etheridge) und speziell für Gitty Fischer geschriebene Lieder ■ Innerrosenau, 14:00 Uhr, Langlauf- und Biathlonzentrum, Biathlon Schnupperkurs; Dauer ca. 2 Stunden, Kosten inkl. Schießausrüstung und Betreuung €45, - pro Person,

■ Trieben, 11:00 bis 12:00 Uhr sowie 14:00 bis 15:00 Uhr, Carla, Ostereiersuchen

6. April 2012 ■ Bad Aussee, 20:30 Uhr, Hotel Die Wasnerin, Kristallklänge in der Wasnerin – Jazz-Oldies-Evergreens ■ Bad Mitterndorf, ab 15:00 Uhr, Schuhhaus Falkensteiner, Osterausstellung

Die Osterhasen kommen ins Kirchenviertel

Kinderermäßigung auf Anfrage (Kinder ab 8 Jahren zugelassen); Anmeldung unter Tel. 0664 34 26 439 oder info@biathlonzentrum.at ■ Irdning, 18:00 Uhr, Im Dörfl - Anno 1873, Osterfeuer im Dörfl ■ Liezen, Vormittags, Kirchenviertel, Die Osterhasen kommen ins Kirchenviertel und bringen Ostereier, Eierlikör und Süßigkeiten; Geschäfte im Kirchenviertel verschenken Osterprinzen; Gewinnspiel um das goldene „Kirchenviertel-Ei“ ■ Öblarn, 18:00 Uhr, Mehrzweckhalle, Vorrundenkampf im Gewichtheben ■ Wörschach, 21:00 Uhr, Nähe der Firma Jägerband, Osterfeuer der ÖVP Wörschach

8. April 2012 ■ Admont, 10:00 Uhr, Stiftskirche Admont, Pontifikalamt am Ostersonntag, Krönungsmesse von W.A. Mozart ■ Grundlsee, 20:00 Uhr, Gasthof Schraml, Oster- und Mitgliederkonzert der Musikkapelle Grundlsee ■ Kleinsölk, 20:00 Uhr, Gasthof Mössner, Osterball ■ Mooslandl, 21:00 Uhr, Gasthof Mooswirt, Tanz in den Frühling mit Musik von „Die Dorfer“ ■ Trieben, 19:00 Uhr, Freizeitheim, Bauernball der Landjugend Paltental mit Musik von „Ennstaler Steirerklang“; VVK: €7, -, AK €10, -, Gratis Taxi!


Prostatakrebs Der Prostatakrebs (Prostatakarzinom) ist die häufigste Krebserkrankung des Mannes. Fast 20% aller Krebserkrankungen die bei Männern jährlich neu auftreten betreffen die Prostata. Der Häufigkeitsgipfel liegt um das 72igste Lebensjahr. Symptome: Solange der Prostatakrebs noch klein ist verursacht er meist keine Symptome, er gibt also keine Warnsignale ab. Kann der Arzt den Krebs vom Mastdarm aus tasten, ist er meist schon fortgeschritten. Selbst in dieser Zeit verspürt der Betroffene keine Beschwerden. Bestehen aber bereits Absiedelungen (Metastasen) z. B. in den Knochen, klagt der Betroffene meist über Schmerzen. Die Symptome sind oft wenig charakteristisch: Blasenentleerungsstörungen, Rückenschmerzen, Knochenschmerzen, Gewichtsverlust und Blutarmut sind möglich, auch Spuren von Blut im Urin oder Sperma können Warnzeichen sein. Der Prostatakrebs kann auch ähnliche Beschwerden verursachen wie die gutartige Prostatavergrößerung, die häufig bei älteren Männern vorkommt: Schwacher Harnstrahl, häufiger Harndrang (auch nachts), Nachtropfen von Harn nach dem Wasserlassen, unterbrochener Harnstrahl und Schwierigkeiten mit

dem Wasserlassen. Meistens handelt es sich bei solchen Symptomen tatsächlich um die Zeichen einer gutartigen Vergrößerung, in etwa 10 % der Fälle steckt jedoch ein Prostatakrebs dahinter. Weil typische Symptome fehlen spielt die Früherkennung eine Schlüsselrolle und ist die Grundlage einer erfolgreichen Therapie. Ab dem 45igsten Lebensjahr sollte jeder Mann eine jährliche Untersuchung durchführen lassen, wie sie im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung vorgeschlagen wird. Dabei tasten der Facharzt für Urologie oder der Hausarzt/ die Hausärztin die Prostata vom Darm aus ab. Ergänzend gibt es einen Bluttest (PSA). Ergibt sich der Verdacht auf ein Prostatakarzinom werden weitere Untersuchungen veranlasst. Steht die Diagnose fest, muss der Betroffene nach eingehender Beratung mit seinem Urologen entscheiden, welche Behandlung für ihn in Frage kommt. Es gibt mehrere Therapiemöglichkeiten, die sich nach der Art und nach dem Stadium des Tumors sowie auch nach den Lebensverhältnissen und dem Alter des Betroffenen richten. Die Möglichkeiten reichen vom kontrollierten Zuwarten über eine reine Bestrahlungstherapie bis zur radikalen Prostataentfernung, bei der die gesamte

Drüse entfernt wird. Bei weiter fortgeschrittenen Fällen und im Alter kommt häufig eine Hormontherapie zum Einsatz. In Fällen, wo der Tumor zum Zeitpunkt der Diagnosestellung bereits in andere Organe gestreut hat (Metastasierung), ist der Prostatakrebs zwar nicht mehr heilbar, aber dennoch behandelbar. Eine Ausweitung des Krebses lässt sich so bei vielen Männern verzögern. Beim Prostatakrebs gibt es eine interessante Besonderheit: Untersuchungen an verstorbenen Männern haben ergeben, dass 30 % der Männer über 50 Jahren ein sogenanntes stummes Karzinom in sich tragen, bei dem zu Lebzeiten keinerlei Beschwerden auftraten. Für diese Krankheit gibt es viele Ursachen, die bis heute noch nicht vollständig geklärt sind. Mehrere Risikofaktoren werden für ein gehäuftes Auftreten verantwortlich gemacht: Als gesichert gilt ein familiäres Risiko: Sind der Vater oder der Bruder an Prostatakrebs erkrankt, ist das Risiko selbst diesen Krebs zu bekommen etwa 2 – 3fach erhöht. Sind Vater und Bruder betroffen steigt das Risiko um das 5 – 10fache an. Männer mit erblicher Vorbelastung erkranken außerdem in jüngerem Alter als der Durchschnitt. Generell spielt das Alter eine sehr wichtige Rolle bei der Entstehung. Ab dem 50igsten Lebensjahr

steigt die Wahrscheinlichkeit an einem Tumor der Prostata zu erkranken steil an. Übergewicht und Bewegungsmangel steigern die Erkrankungswahrscheinlichkeit und sollten vermieden werden. Eine gesunde abwechslungsreiche Ernährung (wenig Fett und Fleisch, stattdessen viel Gemüse, Obst und Ballaststoffe) reduziert das Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken. Kein Risiko für den Krebs stellt die im höheren Lebensalter häufig vorkommende gutartige Vergrößerung der Prostata dar. Prognose: Wenn der Prostatakrebs früh erkannt wird, sind die Lebenserwartung und damit die Prognose gut. Sie hängt vom Tumortyp und vom Umfang der Tumorausbreitung ab. Wenn der Tumor auf die Vorsteherdrüse begrenzt ist, leben 70 – 85% der erkrankten Männer 5 Jahre nach der Diagnosestellung. Die Wahrscheinlichkeit, dass der Tumor lebensbedrohlich wird sinkt damit immer weiter. Auch in fortgeschrittenen Stadien, wenn der Tumor bereits Metastasen gebildet hat, liegt diese Überlebensrate immer noch bei 40%.

Ihr Dr. Josef Rampler

Dr. med. Josef Rampler ist Arzt für Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Sportmedizin und manuelle Medizin in der Bezirkshauptstadt Liezen; E-Mail: ordination@rampler.at

13


9. April 2012 ■ Bad Aussee, 19:30 Uhr, Kur- & Congresshaus, Konzert von Maria Erdinger

■ Öblarn, 20:00 Uhr, , Alias Julius Trio, Americana Folk Rock mit edlen Blues- und Rockcover, Tickets und Info unter Tel. 0664 86 00 300 oder info@kultur.st

10. April 2012

■ Öblarn, ab 9:00 Uhr, Festhalle , 22. Ennstaler Schafbauerntag; Reihung und Bewertung der Ausstellungstiere; ab 11:00 Uhr Frühschoppen mit der Marktmusikka-

■ Liezen, 19:30 Uhr, Happy - Future, Vortrag “Krankheit - Pechsträhnen Ausgebrannt und deren Ursächlichkeit!”, Anmeldung unter 0664 44 595 22

12. April 2012 ■ Landl, 18:00 Uhr, Werkraum der VS Landl, Treffen der Patchworkgruppe Gesäuse Quilter ■ Liezen, 19:30 Uhr, Happy - Future, Vortrag “Unsere Kinder - Opfer von heute - Täter von morgen!”, Anmeldung unter 0664 44 595 22

13. April 2012

14

■ Aigen/E., Lions-Damen auf dem Laufsteg: In Wesner’s Weinstadl in Schlattham/Aigen findet am Freitag, dem 13. April die Bratlmodenschau des Damen-Lionsclubs Liezen Anasia statt. Moderiert von Thomas Mussger und musikalisch begleitet von der Gruppe „Die Drei“ werden die Damen Alltagsmode und Trachtenkleidung vom Modenhaus Loden Steiner aus Schladming und Schmuck von Juwelier Ditlbacher präsentieren. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt Sozialprojekten im Bezirk Liezen zugute. Eintritt 20,- Euro inklusive Bratl-Essen. Karten unter 0699 120 43 850 ■ Bad Aussee, 20:30 Uhr, Hotel Die Wasnerin, Kristallklänge in der Wasnerin – JazzOldies-Evergreens ■ Öblarn, ab 18:00 Uhr, Festhalle , 22. Ennstaler Schafbauerntag; Steirische Schafund Ziegenbauern präsentieren ihre Produkte; Krönung der 5. Steirischen Wollkönigin durch Landesrat Seitinger; musikalische Unterhaltung durch die „Steir. Ziarchzupfblås“

14. April 2012 ■ Bad Aussee, 20:30 Uhr, Hotel Die Wasnerin, Kristallklänge in der Wasnerin – Jazz-Oldies-Evergreens ■ Bad Aussee, 20:00 Uhr, Kur- und Congresshaus, BÜHNE Authentic/JUGEND präsentiert: evoYOUTHion. Skurril, satirisch und provokant, das ist die neue Show von iMPULS Aussee! Ein erfrischender Mix aus Hip Hop, Freestyle, Breakdance, schrägen Sketches, Live Music und faszinierend interpretierten Songs. Von und mit 40 Jugendlichen aus dem Steirischen Salzkammergut und dem Ennstal. VVK: TVB Ausseerland; Infos: www.impuls-aussee.at. ■ Liezen, 14:00 Uhr, Grillstube Baumgartner, Sänger- und Musikantenstammtisch ■ Liezen, 13:00 bis 17:00 Uhr, Happy Future, Seminar “Abschluss - Neubeginn - Weiterentwicklung!”, Anmeldung unter 0664 44 595 22 ■ Liezen, 19:30 Uhr, Kulturhaus, Aufführung der Theaterrunde Rottenmann

pelle Öblarn, ab 13:00 Uhr wartet der Jungzüchterbewerb, Finale um 14:00 Uhr mit der Kür der „Steiermark Champions“ ■ Roßleithen, 19:30 Uhr, Gemeindeamt, Roßleithner Kulturfrühling-Frühlingskonzert mit Lois Fischer und seinen Musikfreunden, – Klavier, Klarinette & Sopran, Volksmusikquartett Klarinettenmusi „ent & herent, begleitend dazu Vernissage von Alfred Kotsios; VVK € 7, - / AK € 9, - (inkl. Pausengetränk und Brötchen) ■ Wörschach, Fußballplatz, Fußballmeisterschaftsspiel gegen St. Martin/Grimming

15. April 2012 ■ Liezen, 11:00 Uhr, Kino Café, Jazzbrunch

Bratlmosenschau am 13. April in Aigen/E.

■ Spital/Pyhrn, 15:00 Uhr, Turnsaal, Jubiläumskonzert der Trachtenmusikkapelle Spital/Pyhrn

16. April 2012 ■ Irdning, 19:00 Uhr, Festhalle, Bild- und Reisebericht „Auf dem Mekong durch Laos“, Vortrag von Manfred Zeiringer; Eintritt: freiwillige Spende ■ Ramsau, 8:00 Uhr, SPORT SKI WILLY, Jeden Dienstag gratis Wachsschulung bei SPORT SKI WILLY, Schildlehen 83, 8972 Ramsau am Dachstein, Tel. 03687 81 85 413, patrick@ ski-willy.at, find us on facebook: www.facebook.com/Sport.Ski.Willy


Wieder Diskussion um die Frauenquote Anlässlich des internationalen Frauentages am 8. März flammte in Regierungskreisen die Diskussion um gesetzlich zu regelnde Frauenquoten wieder einmal auf. Diesmal hat man die Frauenquote in der Politik unter die Lupe genommen. 28% der Nationalratssitze sind derzeit von Frauen besetzt. Eine Zahl, die unter dem EU Durchschnitt liegt. Dass Frauen auch in wirtschaftlichen Spitzenfunktionen unterrepräsentiert sind, ist ebenfalls bekannt. Lediglich im öffentlichen Dienst und in den Aufsichtsräten von Aktiengesellschaften mit staatlicher Beteiligung gibt es einen vorgeschriebenen Frauenanteil. Erstmals

ist nun nicht nur die Forderung nach mehr Frauen in Entscheidungspositionen gestellt worden, sondern man bewegt sich zumindest in Ansätzen auch in Richtung Ursachenforschung. So fordert Frauenministerin Heinisch- Hosek (SPÖ) einen Ausbau der Kinderbetreuungseinrichtungen. Diese seien wichtig, um mehr Frauen die Vollzeitarbeit zu ermöglichen. Ein erster Schritt in die richtige Richtung. Schafft man für Männer und Frauen die gleichen Chancen zur Berufsausübung, erübrigt sich auf lange Sicht eine gesetzlich verordnete Quote, die auf viele Widerstände auch im Kreise mancher Frauen treffen würde - denn wer ist schon gerne eine Quotenfrau.

15

WIR VERMIETEN LÖSUNGEN – JETZT AUCH IN IHRER NÄHE!

GROSSE ERÖFFNUNGSFEIER IN LIEZEN! Erdbau Seebacher ist neuer Mietpartner von Zeppelin Rental. Ab sofort bieten wir Ihnen gemeinsam ein umfassendes Angebot an Mietmaschinen und -geräten für Bauprojekte aller Art, Handwerk, kommunale Aufgaben und den privaten Bereich. Überzeugen Sie sich selbst!

Uhr Freitag, 30. März ab 13.00 inen und -geräten • • • •

Informatives zu Mietmasch ann Bagger-Parcours für Jederm Musikalische Unterhaltung orgt Für das leibliche Wohl ist ges

Ihr neuer Zeppelin Rental Mietpartner: Erdbau Seebacher GmbH Gewerbepark Süd Schönaustr. 54, 8940 Liezen Tel. (06 64) 15 47 98 8 / Fax (0 36 12) 2 31 68 Mehr über Zeppelin Rental unter www.zeppelin-rental.at


Blue Danube Jazzduo Aija Lehtonen / Shutterstock.com

Donnerstag, 5. April, ab 21 Uhr Ort: Kino Café Liezen Jazz mit dem „Blue Danube Jazzduo“ und den Musikern Gerald Schmatz (saxes) und Kunold Graul (piano)

Sänger- und Musikantenstammtisch Samstag, 14. April, ab 14 Uhr Ort: Grillstube Baumgartner

Kulturstammtisch „Dorfrichter in gössl“

Liezener KuLturFrühLing 2012

Do., 22. März, 19 Uhr; Kulturhaus, kleiner Saal

16

Dieses malerische Dorf am Ende des Grundlsees hat eine europaweit einmalige Besonderheit: Dort funktioniert die örtliche Gemeinschaft kostensparend mit Hilfe eines aus dem Kreis der heimischen Bauern jährlich gewählten Dorfrichters. Darüber sprechen der Bürgermeister von Grundlsee Mag. Herbert Brandstätter – hauptberuflich Polizeikommandant unseres Bezirkes – und ein Dorfrichter.

Volksmusikabend Sa., 24. März, 19:30 Uhr; Kulturhaus Liezen, großer Saal Charmant wie immer wird auch heuer Caroline Koller durch den Abend führen! Mitwirkende: Schuhplattler d’Hochangerer Pyhrn, Jugendplattler d’Hochangerer Pyhrn, Walter Kern und seine Musikanten, Liezener Jagdhornbläser, Mitanaund, Ausseer Bradlmusi, Rainer Zwoag‘sang

Wettbewerb Violoncello So., 1. bis Samstag, 7. April, Ort: Kulturhaus Liezen, großer Saal Seit Jahren gehört der Wettbewerb für Violoncello zum reichhaltigen Kulturprogramm der Stadt Liezen. Auch heuer werden wiederum 140 Cellistinnen und Cellisten aus mehr als 20 Ländern spielen und 3020 Minuten Cellomusik im Kulturhaus Liezen erklingen lassen!

rottenmanner theaterrunde „Verliebt, verlobt ... verzwickt“ Sa., 14. April, 19:30 Uhr, Ort: Kulturhaus Liezen, großer Saal Die Theaterrunde Rottenmann spielt für Liezen! Auch wenn man es nicht für möglich hält, aber diese verrückte Komödie erzählt von einer jungen Frau, die durch ihre bevorstehende Hochzeit zu ihrer eigenen Großmutter werden soll?! Doch bis es überhaupt zu dieser unglaublichen Einsicht kommt, herrscht im ganzen Haus ein turbulenter Tango, der kein Auge trocken lässt.

Jazzbrunch So., 15. April, 11:00 Uhr; Ort: Kino Café Liezen Zum köstlichen Brunchbuffet werden musikalische Leckerbissen aus der Dixi-Swing- und Jazz-Ära von Peter Strohmayer (saxes, clar.) und Robert Steiner (git.) serviert. Musikinstrumente mitbringen! Session erwünscht! Tischreservierung erbeten – begrenzte Platzanzahl (Tel.: 0650 / 411 11 67)!

Informationen über Eintrittspreise und Vorverkaufsstellen erhalten Sie beim Stadtamt Liezen/ Bürgerservice, Tel.: 03612/22881. Änderungen vorbehalten!!!

Mat Hayward / Shutterstock.com

VorSchau März / april

Als besondere Attraktion bieten wir die beliebte Gruppe „ALPenTraum aus Deutschlandsberg“, das ehemalige „ Ligister Duo“ mit Lois und Hans aus Maria Lankowitz, der Lassinger Tanzl`Musi NEU, dem „Liezener 4 G`spann“, „Tania“ auf der steirischen Harmonika, Rainer „ Zwoag`sang“ aus Windischgarsten, Hubert mit den „Grillstuben Bradlern“ sowie die „ Grillstuben `Musi“ – Liezen. Durch das Programm führt unser beliebter Fritz Stocker aus Lassing.


Entscheidende Zahn-Tipps Eine Sorge weniger! Damit gemeint ist die Chance die Zähne Ihrer Kinder gesund zu erhalten, wenn Sie mehr darüber wissen. Fragen wie: „In welchem Alter soll ich mit meinem Kind das erste Mal zum Zahnarzt gehen? Was erwartet mich beim ersten Zahnarztbesuch? Wie soll ich mein Kind am besten darauf vorbereiten? Welches Füllungsmaterial soll bei Bedarf verwendet werden?“ sind nur ein kleiner Ausschnitt der Themen, die verantwortungsvolle Eltern beantwortet haben möchten. Einige Monate nach dem ersten Geburtstag sollen Kinder das erste Mal zum Zahnarzt mit genommen werden, um die Z a h n e n twicklung und Mundgesundheit zu beurteilen. Dabei gibt es eine ausführliche Beratung über Mundhygiene und Ernährung, die Kernbereiche der Zahngesundheit. Wenn Ihr Kind im Kindergarten ist, ist es wichtig regelmäßig zum Zahnarzt zu gehen, um die aktuelle Mundgesundheit und die richtige Mundhygiene zu besprechen. Ihr Kind soll sich von klein auf an die Untersuchung beim Zahnarzt gewöhnen und nicht das erste Mal zum Zahnarzt kommen, wenn es bereits weh tut. Sobald der erste Milchzahn da ist, soll er auch gereinigt werden. Ein Wattestäbchen, ein feuchter Lappen oder eine weiche Kinderzahnbürste sind die richtigen Hilfsmittel. Bis zu einem Alter von 7-9 Jahren sollen Kinder nicht alleine und ohne Aufsicht Ih-

re Zähne putzen, denn es fehlt noch die Fingerfertigkeit, Geschicklichkeit und Geduld. Eltern sind dabei sehr gefordert, denn Nachgeben bedeutet die Zahngesundheit zu gefährden. Wichtig ist die Vorbereitung des Kindes vor dem Zahnarztbesuch. Negative Bezeichnungen des Zahnarztes sind zu vermeiden. Eigene schlechte Erlebnisse zu erzählen beeinflussen in die nicht gewünschte Richtung, Verwandte oder Geschwister sind entsprechend zu instruieren, denn aus diesem Umfeld kommen mitunter lustvoll präsentierte „HorrorGeschichten“. Wörter wie „Bohren, Spritze, Schmerzen“ und Aussagen wie „es tut gar nicht w e h “ machen Angst. Erzählen Sie Ihrem Kind, das der Zahnarzt die Zähne anschauen wird, sie zählen und vielleicht auch putzen wird. Beim ersten Besuch wird festgestellt, ob Karies an den Zähnen vorhanden ist, eventuell werden Röntgenbilder gemacht und ein genauer Behandlungsplan erstellt und gemeinsam besprochen. Nur wenn ein Zahn dringend zu behandeln ist, wird dies auch beim ersten Besuch gemacht. Dabei werden dem Kind die Behandlungsschritte und die Instrumente genau erklärt. Auch sehr ängstliche Kinder werden mit dieser Vorgehensweise behandelbar und die betroffenen Eltern beruhigt. Weiteres in den nächsten Ausgaben. Dr. med. Jörg Haas, Zahnarzt

17


Tourentipp des Alpenvereins Hochschwung – ein Tourenhit in Oppenberg Charakter: Aufgrund der einfachen Routenfindung, hier ist man nie allein, auch für Einsteiger bestens geeignet. Man findet fast immer eine gut ausgetretene Spur vor und Spitzkehrentechnik ist nur im kurzen steilen Waldstück im ersten Teil der Tour erforderlich. Geringe Lawinengefahr im ganzen Winter, entlang der beschriebenen Route. Anfahrt: Von Rottenmann – Strechau nach Oppenberg, dort links haltend Richtung Gulling, ca. 9 km, bis zum Fahrverbot, wo auf der linken Straßenseite immer gut geräumte Parkplätze unseren Ausgangspunkt darstellen.

18

Aufstieg: Wir folgen der meist gut erkennbaren Spur, vorbei an Almwirt und Wildgehege, auf oft präparierter Piste, ein kurzes Stück durch steilen Bergwald bis wir nach ca. 30 Minuten Gehzeit eine breite Waldschneise erreichen. Dieser folgen wir, bis wir nach ca. einer Stunde Gesamtgehzeit die Abzweigung zum Schattnerzinken sehen.

Hier halten wir uns links, folgen einer Forststraße, die wir nach einem Kraftwerksgebäude leicht rechts haltend wieder verlassen. Durch lockeres Waldgelände nun aufwärts bis in ein freies Kar auf ca. 1600 m Seehöhe. Rechts haltend, noch einen kleinen Aufschwung überwindend steht man nach ca 2,5 Std. am anfangs noch flachen Hang zum Vorgipfel, der im oberen Bereich meist stark abgeblasen ist. Vom Gratrücken nun noch zehn Minuten zum Gipfel (2196m), den wir nach 1100 Hm und gut drei Stunden betreten. Das herrliche Panorama der Tauernberge und die Vorfreude auf Gipfeljause und Abfahrt lassen ein Gefühl völliger Zufriedenheit in uns aufsteigen. Abfahrt: großteils entlang der Aufstiegsspur. Vorsicht im oberen Teil auf eingewehte Steine. Aufgrund der Nordausrichtung oft Pulverschnee. Einzig das steile Waldstück am Ende der Abfahrt fordert noch etwas Konzentration und Kondition, aber in Erwartung der

baldigen Einkehr beim Almwirt mobilisieren wir noch-

mals alle Kräfte und überwinden auch diese Passage.

Sicherheitstipp des Bergrettungsdienstes:

Ausrüstungstipp der Biwaksack:

Auf exponierten Stellen, wie Gipfeln und Graten kommt es durch die Windverfrachtung, oft enormer Schneemengen zur Wechtenbildung auf der windabgewandten Seite. Große, abgeblasene Schneeflächen, wie jene am Hochschwung, die selbst bei so hoher Schneelage wie heuer fast schneefrei sind, müssen schon zur Vorsicht mahnen. Denn, irgendwo ist dieser Schnee ja hingekommen. Entweder hat er sich in Karen oder Mulden gesammelt, das bedeutet dort erhöhte Schneebrett- oder Lawinengefahr, oder er hat sich an den Graten zu Schneewechten aufgetürmt. Also Vorsicht, besonders bei schlechter Sicht wurden Wechten schon vielen Bergsteigern zum Verhängnis – alte Spuren sind keine Garantie für Stabilität.

Meist fristet er zeitlebens in den Tiefen eines Rucksacks ein vergessenes Dasein. Spätestens im Notfall erinnern wir uns an ihn, denn jetzt kann dieser alubedampfte Nylonsack lebensrettend sein. Bei Verletzung oder einer ungeplanten Freinacht, so das deutsche Wort für Biwak, schützt uns seine Wasser- und Winddichtheit vor Unterkühlung. Ein-MannBiwaksäcke sind leichter, haben ein kleineres Packvolumen und sind meist in Schlafsackform auch als Hülle für diese zu verwenden. Nachteil – speziell mit Beinverletzungen ist es kaum möglich, diesen selbstständig überzuziehen. Der Zweimann -Biwaksack ist sicher die bessere Wahl. Er bietet auch samt Rucksack genug Platz, um in Sitzposition eine Nacht zu verbringen, oder auf Wetterbesserung zu warten.

Almwirt Oppenberg: Geöffnet von: 1. Okt. – 1. Mai: Mi. – So. u. Feiertag ab 10.00 Uhr; 2. Mai – 31. Sept.: Fr. – So. und Feiertag ab 10.00 Uhr; Durchgehend warme Küche von 11.30 Uhr bis 20.00 Uhr; Gegen Voranmeldung öffnen wir jederzeit Almwirt Oppenberg, Oppenberg 139, 8786 Rottenmann, Tel: 0664/13 14 197, www.almwirt.com

FERDINAND VASOLD

Gesellschaft mbH & Co KG Ausseer Str. 5, 8940 Liezen Tel.: 03612 / 22401-72 Fax: 03612 / 25 267 bergsport-vasold@aon.at www.sport-vasold.at


Freizeit Tipps Tolle Reiseangebote für Ihren perfekten Sommerurlaub Sie sind reif für die Insel? Die Angebote der heimischen Reiseveranstalter machen schon jetzt Lust auf Meer. Am 20. März ist Frühlingsbeginn. Doch auch wenn wir uns über warme Sonnenstrahlen und blühende Blumen freuen, sehnen wir uns vor allem eines herbei: den nächsten Sommerurlaub. Immerhin planen für die kommende Saison knapp 40 Prozent der ÖsterreicherInnen einen Badeurlaub. Attraktive

dem Sommer schon jetzt ein Stückchen näher zu sein.

Neu ab Juni - eigener Reisepass für Kinder:

Angebote der Reiseveranstalter laden schon jetzt dazu ein, den perfekten Sommer zu planen. Ihre Auszeit am Meer gibt es noch für kurze

Zeit zu günstigen Frühbucherkonditionen. Informieren Sie sich über die Angebote in unseren Reisebüros, denn was gibt es schöneres als

Ab Juni braucht jedes Kind einen eigenen Reisepass. Kindermiteintragungen im Pass der Eltern sind ab diesem Zeitpunkt nicht mehr gültig. Beantragen Sie rechtzeitig vor Reiseantritt einen Pass oder, sofern es die Einreisebestimmungen des Gastlandes erlauben, einen gültigen Personalausweis für Ihr Kind.

19

KINDERPARADIES MADE IN AUSTRIA. NEU: DER SALOMO RUCKSACK

ANTALYA KIZILAGAC

KORFU GOUVIA

TÜRKEI

4*+ SELGE BEACH RESORT & SPA

jeden Montag, Mittwoch, Freitag, Samstag & Sonntag ab Linz, jeden Mittwoch & Samstag ab Graz z. B.: am 06.06.12 ab Graz

1 Woche, Zimmer Superior, Alles Inklusive p. P. ab 1. Kind 2 – 15 Jahre ab 2. Kind 2 – 15 Jahre, 1 Woche ab

GULET Holiday Club schenkt allen Kindern bis 12 Jahre einen Salomo Rucksack, prall gefüllt mit einem aufblasbaren Salomo-Seepferdchen und vielen weiteren kleinen Überraschungsgeschenken!

€ 589,-* € 389,€ 460,-

*FRÜHBUCHERBONUS – 20% auf Hotelanteil pro Erw./Wo gültig bei Buchung bis 31.03.12 und zusätzlicher SONDERBONUS pro Erw/Wo. € 50,- gültig bei Buchung bis 31.03.12 (im Preis bereits berücksichtigt)

GRIECHENLAND

4* LOUIS CORCYRA BEACH

jeden Dienstag & Samstag ab Linz & Graz z. B.: am 19.06.12 ab Linz

1 Woche, Doppelzimmer, Alles Inklusive p. P. ab Kinderpauschale 2 – 14 Jahre ab

€ 939,-* € 199,-**

*FRÜHBUCHERBONUS – 10% auf Hotelanteil pro Erw./Wo gültig bei Buchung bis 30.04.12 (im Preis bereits berücksichtigt) **TURBO-FRÜHBUCHERBONUS Kinderpauschale gültig bei Buchung bis 31.03.12

Information & Buchung:

Hauptplatz 3, 8940 Liezen

Tel. +43 (0) 36 12 / 22 30 Hauptplatz 3,3 8940 Liezen www.reisebuero-schloemicher.at Tel. +43 (0) 3612 22 3 30 www.reisebuero-schloemicher.at


22. Ennstaler Schafbauerntag in Öblarn Am 13. und 14. April findet in Öblarn die größte steirische Leistungsschau rund um das Bergschaf statt. Bereits zum 22igsten Mal organisiert, stellt diese Veranstaltung bereits einen Fixpunkt im Veranstaltungskalender des Ennstales dar. Ein umfangreiches und interessantes Programm wird auch heuer wieder die Festveranstaltung in der Festhalle Öblarn begleiten.

FESTPROGRAMM:

Samstag, 14. April 2012

Freitag, 13. April 2012 ab 18.00 Uhr „Lammbratl-Essen“ 19.30 Uhr: Steirische Schafund Ziegenbauern präsentieren ihre Köstlichkeiten 20.30 Uhr: Vorstellung heimischer Wollprodukte, Krönung der 5. Steirischen Wollkönigin durch Herrn Landesrat Hans Seitinger, Musikalische Umrahmung mit der „Steir. Ziarchzupfblås“

ab 9.00 Uhr: Reihung und Bewertung der Ausstellungstiere, Ringvorführung 11.00 Uhr: Eröffnung mit Festansprachen ab 11.00 Uhr: Frühschoppen mit der Marktmusikkapelle Öblarn 13.00 Uhr: Jungzüchterbewerb 14.00 Uhr: Finale mit Kür der „Steiermark Champions“

Ostermarkt in Gröbming

20

Endlich werden die Tage wieder länger und das Frühjahr kommt mit riesen Schritten auf uns zu. Jetzt werden wieder die Standl der Hobbykünstler sowie der Holzofen der Bäuerinnen von Gröbming und Umgebung am Stoderplatzerl auf gestellt. Der Platz wird in den buntesten Farben erstrahlen und der Duft der frischen Ennstaler Roggenkrapfen zieht in unsere Nasen. Hurra der Ostermarkt ist wieder da. Da können sie den Palmbuschen für ihre Kinder erwerben. Handbemalte, gekochte rote Eier , ein Weihdeckerl, Osterpinsen, Kren und vieles mehr,finden sie für ihren Weihkorb. Hirschhornschmuck, Bastelarbeiten, Modeschmuck aus Glas und Fimo, sowie Lederunikate und vieles mehr werden präsentiert. Kommen sie mit ihren Freunden und treffen sie wieder alte Bekannte, bei uns auf dem Ostermarkt in Gröbming. Freitag, 30.03. , 9:00 - 17:00 Uhr, Stoderplatzerl Gröbming

„WARUM SOLLTE ICH „WARUM SOLLTE ICH MEIN GELD ZUM ICH „WARUM SOLLTE MEIN GELD ZUM FENSTER RAUSHEIZEN?” MEIN GELD ZUM FENSTER RAUSHEIZEN?” FENSTER RAUSHEIZEN?” Jetzt Fenster sanieren und Jetzt sanieren und bis zuFenster 30 % Heizkosten sparen. bis zu 30 % Heizkosten sparen. Jetzt Fenster sanieren und Fenstertausch zahlt sich aus. Erfahren Sie alles über die vielen Vorteile bis 30 %zahlt sparen. Fenstertausch sich aus.von Erfahren Sie alles über dieSie vielen Vorteile beim zu Sanieren mitHeizkosten Fenstern Internorm. Wir beraten gerne. beim Sanieren mit Fenstern von Internorm. Wir beraten Sie gerne. Fenstertausch zahlt sich aus. Erfahren Sie alles über die vielen Vorteile st st ] window Wir partner: Ihr Internorm beim Sanieren mit Fenstern von [1 Internorm. beraten Sie gerne. Ihr Internorm [1st ] window partner:

Ihr Internorm [1st ] window partner:

Ennstaler Fenster- & Türenzentrum 8940 Liezen • Salzburger Straße 30 Tel. 03612 - 24 752 • Fax: 24 752-15 www.internorm.at www.internorm.at www.internorm.at


Die Welt in Zahlen Am 22. März ist Weltwassertag. Zu diesem Anlass liefern wir interessante Zahlen zum Thema Wasser.

2/3

der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt (1,359 Mrd. km³), aber nur 0,649% (8.825000 km³) davon sind für die Trinkwasseraufbereitung zu verwenden

aus Wasser

130 Liter

Der durchschnittliche Wasserverbrauch eines Bewohners der afrikanischen Trockengebiete liegt pro Tag bei

Die ersten Regenmessungen wurden vor 2000 Jahren in Indien gemacht, in Europa erst im 17. Jahrhundert

Der durchschnittliche Wasserverbrauch eines Amerikaners liegt am Tag bei

295 l

Trinkwasser pro Tag

Der Wasserverbrauch eines Mitteleuropäers liegt bei 130l Wasser am Tag. 13% davon benötigt man für Wäschepflege und Reinigung, 30% werden die Toilette hinunter gespült, 40% verbrauchen wir bei der Körperpflege

20 l

1.300m³

2,8l

65%

Menschen sind nicht ausreichend mit Trinkwasser versorgt

Der Jahresbedarf an Trinkwasser eines Menschen mit ausgewogener Ernährung die zu 20% aus Fleisch und 80% aus pflanzlicher Nahrung besteht, liegt bei

Ein Mensch benötigt

Der Mensch besteht zu

1 Milliarde

60%

Im globalen Durchschnitt teilt sich der der österreichischen Wasserverbrauch wie folgt auf: Stromerzeugung - 75% LW (in Deutschland 4%) kommen aus der - 10% Wärmekraft (in Deutschland 64%) Wasserkraft. - 9% Industrie (in Deutschland 23%) - 6% Haushalte (in Deutschland 9%)

1/3

der Kosten unseres Gesundheitswesens können direkt oder indirekt den ernährungsabhängigen Krankheiten zugerechnet werden.

Unter Dauerregen versteht man in Mitteleuropa Regenfälle die mindestens 6 Stunden anhalten und über 0,5 Millimeter Niederschlag pro Stunde bringen. Starkregen bedeutet mehr als 5 Liter pro m² innerhalb von 5 Minuten.

Unter vir��ellem Wasser versteht man die Menge an sauberen Frischwasser, die zur Herstellung eines Produktes verbraucht oder verschmutzt wird: - Herstellung von 200 Gramm Kar�offelchips – 185 l Wasser - Herstellung einer Tasse Kaffee – 140 l Wasser - Herstellung eines T-Shir�s 4100 l Wasser - Herstellung eines kg Orangensaſts 1000 l Wasser - Herstellung eines PKW’s 10000-20000 l Wasser

Bis 2015 sollen in Österreich zusätzlich

1 Million

Haushalte mit Strom aus naturverträglicher Wasserkraft versorgt werden.

Vater und Tochter gemeinsam im Auslandseinsatz Eine Premiere feierte das Bundesheer bei der EUFOR/ALTHEA Mission in Bosnien. Aufgrund der ergiebigen Schneefälle wurde in Bosnien im Februar der nationale Ausnahmezustand erklärt. Nahezu täglich wurden Notarzteinsätze und Essensversorgungen von den 5 österreichischen

Hubschraubern durchgeführt. Die Hauptaufgabe war die Sicherstellung der Notarztversorgung aus der Luft. Das Besondere an dem Auslandseinsatz: Erstmals in der Geschichte des Österreichischen Bundesheeres waren Vater und Tochter gemeinsam im Einsatz, um Leben zu retten. Der Stainacher Ru-

dolf Einhauer (54), Berufsoffizier und Hubschrauberpilot beim Bundesheer, Fachdienstleiter für Flugsicherheit in der Abteilung Militärluftfahrt im Bundesministerium in Wien, nahm seine Tochter Bernadette (20), Notfallsanitäterin und Heereskraftfahrerin, mit zum Einsatz nach Bosnien.

21


Auto & Motor Dieses Fahrzeug macht mehr aus dem Alltag. Der neue Opel Zafira Tourer im weiblichen Visier. Autoberichte werden größtenteils von Männern geschrieben, weil Auto = Technik und Technik = männlich. Frauen interessieren grundsätzlich „Frauenautos“ - süße, kleine, einparkfreundlichen Autos. Das meinen auf jeden Fall die Männer, die über Frauenautos schreiben, weil Frauen angeblich schlechter einparken, mit PS nichts am Hut haben und auch von Technik nicht viel verstehen. Doch auch wenn die Frau von heute nicht immer der Technikfreak schlechthin ist, stellt sie beim Autokauf doch Fragen, die mit herkömmlichen Klischees nicht viel zu tun haben. Was kostet das Auto, wie steht es mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis? Was verbraucht es? Wie viel Platz bietet es für ausgiebige Shoppingtouren, Freizeit- und Urlaubsgepäck und für Kinder, mit denen der Mann eventuell noch überrascht wird!? Frauen schätzen praktische Erleichterungen an Fahrzeugen, weil sie das Auto in unterschiedlichster Art und Weise nutzen – beim Wochenendeinkauf sowie bei ausgiebigen Shoppingtouren

Bild: www.opel.at

22

stehen das Platzangebot und niedrige Ladekanten, leicht zu verstellenden Sitze und einer Vielzahl an Staufächern im Vordergrund. Auch wenn man dem Nachwuchs zuliebe die halbe Fußballmannschaft am Wochenende chauffiert, ist guter Platz teuer, ganz zu schweigen von den Urlaubsfahrten, bei denen das Urlaubsgepäck der Frau oft auf Unverständnis beim männlichen Geschlecht stößt, soll doch bekanntlich zu jedem Outfit der passende Schuh mit ... Die „weibliche Redaktion“ hat sich in den neuen Zafira Tourer von Opel gesetzt und viele überzeugende Argumente gefunden, die den Zafira Tourer sowohl als familien- als auch frauenfreundlich auszeichnen. Das sportlich, elegante Raumwunder mit 140 PS und Turbo-Benzin-Motor überzeugt mit durchdachtem Design – innen und außen. Die große Panorama-Scheibe beeindruckt und erweitert das Sichtfeld enorm. Perfekten Sitzkomfort bieten die höhenverstellbaren, auf Wunsch ergonomischen Sitze, mit ausziehbaren

Oberschenkelauflagen. Super Extras und absolute „Must haves“ bietet Opel allen Damen mit dem beheizbaren Lenkrad und zahlreichen Bedienmöglichkeiten, beheizbaren Sitzen und einem SchnellHeizsystem. Wer hätte nicht gern warme Hände nach dem Eiskratzen im Winter!? Sehr damenfreundlich verwöhnt der Zafira Tourer mit Einparkhilfen vorne und hinten, beleuchteten Innen(Schmink)spiegeln für Fahrer und Beifahrer, zahlreichen Ablagefächern und enormem Platzangebot. Der 7-Sitzer beherrscht zahlreiche Kunststücke, um das Platzangebot bestmöglich zu nutzen. Die Sitze müssen nicht mühsam ein- oder ausgebaut und verstaut werden. Mit wenigen Handgriffen, ohne großen Kraftaufwand schaffen Sie genug Platz für große und kleine Einkäufe, Sportgeräte und Urlaubsgepäck. Der Zafira Tourer wurde eindeutig entwickelt, um das Leben zu erleichtern. Der Umgang mit der Technik wird zum Kinderspiel und ermöglicht auch „männerfreies“ Fahrvergnügen mit Komfort.

Zeitpunkt für Reifenwechsel

Die frühlingshaften Temperaturen lassen bereits viele Autolenker an einen Wechsel auf Sommerreifen denken. „Prinzipiell spricht bei konstanter, warmer Witterung nichts dagegen“, erklärt ÖAMTC-Techniker Thomas Stix. Die in Österreich geltende situative Winterausrüstungspflicht besagt zwar, dass von 1. November bis 15. April an allen Rädern eines Kfz Winterreifen – oder alternativ Schneeketten an zwei Antriebsrädern – angebracht sein müssen. Das gilt allerdings nur bei Schneefahrbahn, Schneematsch oder Eis. Ist ein Auto nicht in Gebrauch (z. B. geparkt) oder es herrschen keine winterlichen Fahrbahnverhältnisse, dürfen Sommerreifen montiert sein. Wer sich für einen Wechsel entscheidet, sollte folgendes beachten: Bevor man mit dem Umstecken beginnt, müssen die Reifen auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft werden.


Gebrauchtwagen in TOP-Qualität zu TOP-Preisen bei den Aktionswochen von 19. - 31. März bei Auto Pfleger

Chevrolet Aveo 1,2 LTZ,

bororay blau met., 10 km, 01/2012, Benzin 86 PS, Bluetooth Freisprech., Einparkhilfe, Fahrersitz m. Armlehne, Leichtmetallfelgen 6 J x 16, Nebelscheinwerfer, Tempomat, USB mit iPod Anschlussmögl.

EUR 12.750,-

Opel Antara Style 4x4

2,2 CDTI AT, graphit-schwarz M2, 2000 km, 04/2011, Diesel 164 PS, Mittelarmlehne, Nebelscheinwerfer, Parkassistent vorne u. hinten, Radio mit CD, Servolenkung, Sitzheizung, Tempomat

EUR 27.750,-

Opel Insignia 2,0 Edition CDTI

DPF Ecotec, Karbongrau, 10 km, 07/2011, Diesel 110 PS, Solarprotect®, Wärmeschutzverglasung, Business Paket 1, 17“ Reserverad Stahl, Nebelscheinwerfer, Tempomat

EUR 23.490,-

Chevrolet Orlando 2,0 LT DPF, pewter grau met., 10 km, 4/2011, Diesel 130 PS, elektrektrische Klimaanlage, Mittelarmlehne, Radio mit USB Anschluss, Nebelscheinwerfer, Leichtmetalfelgen

EUR 19.250,-

Opel Astra 1,3 Ecotec CDTI

Ecoflex Edition, Argonsilber, 9.830 km, 08/2011, Diesel 95 PS, Lenkradheizung, Sitzheizung, Parkpilot hinten, Mittelarmlehne, Komfortsitze

EUR 16.990,-

Opel Meriva 1,4 Twinport

Cool & Sound, Starsilber, 10 km, 09/2011, Benzin 101 PS, Reserverad, Flex-Doors, Berganfahr-Assistent inkl. Reifendruckkontrollsystem, Parkbremse, elektrisch, ESP und ABS

EUR 14.590,Suzuki Swift 1,2 GL Special,

ablaze rot pearl, 350 km, 10/2011, Benzin 90 PS, CD-Radio mit Lenkradfernbedienung, Fahrer- und Beifahrer Sitzheizung, Lederlenkrad, Bordcomputer

EUR 11.750,-

8940 Liezen/Weißenbach Tel. 0 36 12 / 22 12 1 – 12 8967 Haus/Ennstal, Tel. 0 36 86 / 24 51 – 0 www.auto-pfleger.at

ISUZU D-MAX Double Cab

2,5L TD/Cust, highland grün met., 10 km, 09/2011, Diesel 136 PS, ABS, AirbagBeifahrer-Fahrer, Außenspiegel elektr., E Fensterheber 2-fach, Klima, Radio mit CD, Servolenkung, Zentralverriegelung

Opel Agila 1,0 Edition,

meteoritgrau M2, 10 km, 12/2011, Benzin 68 PS, ABS, Airbag-Beifahrer-Fahrer, Bordcomputer, E - Fensterheber, Klima, Nebelscheinwerfer, Radio mit CD

EUR 24.600,-

Opel Astra ST 1,4 Ecotec Edition,

saphirschwarz, Mi2, 13.254 km, 03/2011, Benzin 101 PS, Klimatisierungsautomatik, Sitzheizung, vorne, Lenkradheizung, Reserverad, platzsparend 16“, Heckspoiler, Parkpilot, akustisch hinten, Radio CD 400

EUR 15.250,-

Opel Zafira 1,6

Cool & Sound ecoflex, Karbongrau, 100 km, 09.2011, Benzin 116 PS, Radio CD 30 MP3, Fußraumheizung, 2. Sitzreihe, Flex7 - Sitzsystem, ABS und ESP

EUR 17.490,-

EUR 9.990,-

Opel Corsa 1,2,

Guacamole, 10 km, 07/2011, Benzin 70 PS, ABS und ESP, Frontairbags Seitenairbags, Auskuppelnde Sicherheitspedale, DSA Sicherheitsfahrwerk, Komfortsitze

EUR 9.990,-

23

Suzuki Grand Vitara 1,9

VX DDiS, weiß, 1.610 km, 08/2011, Diesel 129 PS, ESP und ABS, CD-Radio mit Lenkradfernbedienung, Fahrer- und Beifahrer Sitzheizung

EUR 23.990,Mercedes C 180 T Classic BlueEfficiency CDI Aut.,

iridiumsilber met., 8.001 km, 03/2011, Diesel 120 PS, Tempomat, Reifendruckverlustwarnung, Nebelscheinwerfer, Elektr. Fensterh. vorne&hinten, Klimaanlage automatisch

EUR 33.490,-


Sprung in der Scheibe? Bei Autoglas Hubner finden Sie einen zuverlässigen Partner auch in Scheibenfragen.

24

Beim Autoglas-Fachbetrieb Hubner sind Sie an der richtigen Adresse, wenn es um den Austausch oder die Reparatur von Autoscheiben geht. Mit 16 Jahren an Erfahrung und dem notwendigen Know-How garantieren die Spezialisten in Liezen den schnellen, zuverlässigen und vor allem fachmännischen Austausch Ihrer Autoscheiben. Neben der Top-Qualität der ange-

botenen Leistungen spricht hier auch der Preis für sich. Bei Autoglas-Hubner bekommen Sie Autoglas in Originalqualität in bestem Preis-Leistungsverhältnis. Neben den Qualitätsarbeiten rund um´s Autoglas bietet das Unternehmen auch professionelle Autoaufbereitung, Innenreinigung und Folienverklebungen für Sicht- und Blendschutz sowie für optische Aufwertung. Wollen auch Sie Ihr Autoglas kostenlos auf Schäden überprüfen lassen, oder haben Sie bereits einen Sprung in der Scheibe? Die Profis vom AutoglasFachbetrieb Hubner sorgen für Ihre Sicherheit. Telefon 03612 22 1 74

WERBUNG

Wenn beschädigte Front-, Seiten- und Heckscheiben am Auto repariert oder getauscht werden müssen, ist Facharbeit gefragt. Nur professioneller Einbau von Qualitätsverglasung sorgt dafür, dass der Qualitätsstandard des Urzustandes wieder hergestellt wird.

INFOTIPP: Bei Auslandsreisen in benachbarte Urlaubsländer droht bei kaputter Windschutzscheibe ein Einreiseverbot. Viele Versicherungen übernehmen die Reparaturkosten einer Steinschlagreparatur (trotz Selbstbehalt).

Studien belegen: Frauen verhalten sich im Straßenverkehr anders Daten und Fakten zur Mobilität von Frauen Frauen in Österreich sind in ihrer Mobilität auf der Überholspur. Sie fahren sicherer im Straßenverkehr, legen komplexe Wegeketten zurück und setzen auf einen optimalen Mix der Verkehrsmittel. Im Sommer 2011 wurden für die Mobilitätsstudie 3.000 Österreicher und Österreicherinnen über 15 Jahre in einer repräsentativen Umfrage zu ihrem Mobilitätsverhalten befragt. 1.550 der Befragten waren Frauen. Dieser Erhebung zufolge kombiniert jede zweite Frau verschiedene Verkehrsmittel und Mobilitätsformen miteinander. D.h. es ergibt sich ja nach Bedarf ein Mix aus Auto, öffentlichen Verkehrsmittel, Rad- oder Fußweg. Frauen sind bereits „multimodaler“ als die männlichen Verkehrs-

teilnehmer. Der Pkw ist - speziell in den ländlichen Regionen - nach wie vor wichtig: Fast jede dritte Frau ist ausschließlich mit dem Auto unterwegs. Interessantes Detail am Rande: Vier von zehn Frauen nutzen den Pkw oft als Mitfahrerinnen, aber nur zwei von zehn Männern. Sechs von zehn Frauen sitzen selbst am Steuer, bei den Männern sind es drei Viertel aller Befragten. Aus der Unfallstatistik geht hervor, dass signifikant weniger Frauen im Straßenverkehr verunglücken als Männer“, weiß ÖAMTC-Verkehrspsychologin Marion Seidenberger. Im Jahr 2010 gab es in Österreich insgesamt 65.462 Unfälle mit Personenschaden. Dabei waren insgesamt 67 Prozent Männer und 33 Prozent Frauen beteiligt. Nur in der Rub-

rik „Fußgänger“ überwiegt der Frauenanteil: Im Jahr 2010 waren 53 Prozent aller an Unfällen Beteiligten Fußgängerinnen, 47 Prozent Fußgänger. (Quelle: Statistik Austria) Noch vor 50 Jahren war das Steuer fest in männlicher Hand. „Aber im motorisierten Individualverkehr haben die Frauen aufgeholt“, sagt die ÖAMTC-Expertin. In der Gruppe

der über 70-jährigen Männer haben 90 Prozent einen Führerschein. Bei den Frauen sind es nur 42 Prozent. Inzwischen haben bei den 18- und 19-Jährigen 47 Prozent der Mädchen und 60 Prozent der Burschen einen B-Führerschein. In der Gruppe der 30- bis 50-Jährigen sind es 87 Prozent der Frauen und 94 Prozent bei den Männern (Quelle: Media-Analyse 2010/2011).


ACHTUNG Bruchgefahr! Wir überprüfen Ihre Windschutzscheibe GRATIS auf Schäden!

Sollte es erforderlich sein, werden wir Schäden reparieren oder professionell und kostengünstig eine neue Scheibe einbauen.

Hotline: 03612 / 22174 • Wir garantieren Ihnen beständig „BESTE PREISE“ • Top-Qualität und langjährige Erfahrung (15 Jahre)

Gerhard Hubner Inhaber

• Wir reduzieren den Versicherungs-Selbstbehalt • Windschutzscheibenreparatur > Kostenloser Ersatzwagen bzw. Elektrofahrrad • Autoaufbereitung - Innenreinigung - Polieren Rene Sadjak Car-Service

• Autoglas-Einbau mit hochwertigen Materialien • Wärmeschutzfolien für Sicht-, Blend- und UV-Schutz AUTOGLAS FACHBETRIEB HUBNER - beste Qualität zum Top-Preis. Holen Sie sich jetzt ihre neue Windschutzscheibe zu Top-Konditionen. Unser ehrliches Preis-/Leistungsverhältnis wird auch Sie garantiert begeistern.

Autoglas-Fachbetrieb Hubner

8940 Liezen, Salzburgerstraße 30

WERBUNG

www.autoglas-hubner.at

Sie finden uns in Liezen an der Ennstal-Bundesstraße / Richtung Schladming vor dem Ortsende.


Autohaus tohaus Tschernitz GmbH -Tschernitz Obere KlausGmbH 212 - 8970 Schladming Autohaus Tschernitz GmbH Obere 212 - 8970 Schladming efonnummer: 03687/24606 Handy: 0664/44Klaus 52 380 Telefonnummer: 03687/24606 Handy: 0664/44 52 380

ww.tschernitz.atwww.tschernitz.at

Jetzt Gebrauchtwagenaktion: 1/3 Finanzierung 1/3 Anzahlung, 1/3 nach einem Jahr, 1/3 nach 2 Jahren – zinsenfrei!

Wegfahrpreis

€ 1.830,-

Wegfahrpreis

Opel Astra Enjoy CTDI Dsl., 80 PS, silber met., EZ: 11.2004, 158.500 km

€ 2.467,-

Wegfahrpreis

Citroen Xsara Picasso 1.6i Millionaire, 108 PS, schwarz, EZ: 08.2006 67.000 km

€ 3.997,-

Wegfahrpreis

26

Seat Alhambra 4x4 Sylance Luxus 1.9 TDI PD, 115 PS, grau met., EZ: 10.2005, 132.000 km

€ 2.997,-

Subaru Justy 1.0, 69 PS, hellbau met., EZ: 04.2010, 20.000 km

1/3 Anz. € 7.634,-

1/3 Anz. € 4.330,-

1/3 Anz. € 3.997,Wegfahrpreis

1/3 Anz. € 2.997,-

1/3 Anz. € 2.467,-

1/3 Anz. € 1.830,-

€ 4.330,-

Wegfahrpreis

€ 7.634,-

Subaru Impreza Hatchback Comfort 2.0 AWD Automatik, 150 PS, silber-met., EZ: 12.2010, 10.000 km

Ssang Young Kyron Plus 2.0XDI 4WD Aut., 141 PS, silber met., EZ: 02.2006, 77.000 km

VORFÜHRWAGEN-AKTION

Wegfahrpreis

€ 4.996,-

Subaru Trezia 1.3i Comfort, 99 PS, black mica, EZ.: 12.2011, 20 km

statt € 23.500,-

€ 18.287,Subaru Impreza Comfort 1.5 107PS, AWD, Marine blue met., EZ.: 01.2012, 20 km

statt NUR € 19.880,- € 15.990,Wegfahrpreis

€ 5.330,-

Subaru Trezia 1.4D Comfort DPF, 90 PS, silber-met., EZ: 03.2011, 11.000 km

statt € 37.500,-

€ 28.990,Subaru Forester 2.0D XS Comfort, 147PS AWD, Sky blue met., EZ: 03.2012, 1.000 km

statt € 23.500,-

€ 18.287,Subaru Impreza Comfort 1.5 107 PS, AWD, dark gray met., EZ.: 01.2012 , 20 km

statt € 38.630,-

€ 29.990,Subaru Legacy 2.0D Sport Lim. 149 PS, AWD, Obsidian black met. EZ.: 12.2011, 5.000 km

statt € 23.500,-

€ 18.287,Subaru Impreza Comfort 1.5 107 PS, AWD, spark-silver-met., EZ: 01.2012, 20 km

statt € 40.630,-

€ 31.430,Subaru Legacy Touring Wagon 2.0D 149PS, AWD, graphite gray met., EZ.: 01.2012, 5.000 km

WERBUNG

statt NUR € 18.830,- € 14.990,-


Der neue Subaru XV: Allrad in höchster Perfektion.

27

Der neue Subaru XV ist da – Bei Ihrem Subaru Partner: mit einem der höchst entwickelten Allrad-Antriebe, die es gibt: AUTOHAUS TSCHERNITZ GMBH 8970 Schladming | Obere Klaus 212 Die symmetrische Anordnung von Tel.: 03687-24606 | www.tschernitz.at Motor, Getriebe und Antrieb sorgt für kaum zu übertreffende Traktion. AUTOHAUS DUPKE 8784 Trieben Waldweg 1 BoxerUnd mit den |kraftvollen Tel.: 03615-3390 | www.dupke.at

motoren, wahlweise Diesel oder Benziner, haben Sie alle Bedingungen AUTOHAUS NEMETZ souverän im Griff. 8993 Bad Mitterndorf | Thörl 30

ab 24.990,llrad, Permanenter A r, . Boxer Benzine Boxer Diesel bzw m v. . gelung VDC u. re ik am yn d hr Fa it TV + E Pocket-Navi m JETZT INKLUSIV pletträder * 4 Winter-Alu-Kom

Tel.: 03623-2426 | www.autohaus-nemetz.at

Bei jedem Wetter, Tag für Tag.

www.subaru.at * Angebot gültig auf Lagerfahrzeuge, bei Kauf und Zulassung von 12.1.2012 bis 31.3.2012; mit anderen Aktionen nicht kumulierbar. Unverbindlich empfohlene Verkaufspreise inkl. NoVa und MwSt. und inkl. Händlerbeteiligung bei allen teilnehmenden Subaru Partnern. Verbrauch kombiniert: 5,6 – 6,5l/100km, CO2-Emission: 146 – 151g/km nach EC7 17/2007–692/2008. Symbolfotos.


BILD: NARZISSENFESTVEREIN

Kandidatinnen aus ganz Die „Schürzenjäger“ Österreich sind willkommen! kommen nach Schladming...

zessinnen mit Ausstrahlung, Begeisterung fürs Ausseerland und Humor“, verrät Narzissenfest Obmann Ing. Christian Seiringer.

Kandidatinnen werden per Casting und Publikumsvoting gewählt, bevor sie als Hoheiten des 53. Narzissenfest gekrönt werden. Die Kandidatinnen sollten über das Ausseerland-Salzkammergut gut informiert sein. Bewertet werden der Auftritt, das Aussehen und das Wissen zur Region. „Wir freuen uns auf viele potenzielle Königinnen und Prin-

Die Wahl zur Narzissenkönigin Der Aufruf zur Bewerbung richtet sich an alle 18 bis 25-jährigen Damen in Österreich. Interessierte Damen bewerben sich bis 6. April über die Homepage des Narzissenfestvereins: www.narzissenfest.at, per E-Mail (mail@narzissenfest. at) oder per Post (Narzissenfestverein, Bahnhofstraße 132, 8990 Bad Aussee).

Als sich die Schürzenjäger 2007 verabschiedeten, bedauerten viele Fans diesen Schritt zutiefst. In dieser Zeit begeisterten sie ein Millionenpublikum mit ihrem ureigenen Stil. Titel wie „Sierra Madre“, „Schürzenjägerzeit“ oder „Dahoam Is Dahoam“ wurden zu Evergreens und haben den Status von Volksliedern erreicht. Nach vier Jahren Pause kehrten die Schürzenjäger nun ins Rampenlicht zurück. Vieles ist dabei anders als frü-

her: Stevy (Stefan Wilhelm) ist der neue Sänger der Gruppe. Der 28jährige verfügt über eine charismatische, junge und frische Stimme, mit der er den Erfolgstiteln neuen Charme verleiht. Sein Vorgänger Peter Steinlechner ist begeistert von der Stimme und ihrer Ausdruckskraft: „Stefan ist keine Kopie, sondern ein neues Original“. Die eigentlichen Schürzenjäger-Gene sind durch Alfred Eberharter senior und junior weiterhin vertreten. Den Schürzenjägern kann man übrigens schon beim öffentlich zugänglichen Soundcheck am Donnerstag, den 7. Juni ab 19.00 Uhr und der anschließenden Autogrammstunde ganz nahe kommen. Für’s Konzert am Freitag hat der Vorverkauf schon begonnen! Karten und Infos gibt’s unter: www.schladming.at

Cupcakes verführen www.handundfuss.at

Ostern

im Kirchenviertel

Karfreitag & Karsamstag (nachmittags)

Kleine, saftige Törtchen verfeinert mit köstlicher Patisserie-Creme und liebevoller Dekoration. Mit den Cupcakes in vier verschiedenen Sorten bietet das McCafé in Liezen und Haus/E. süße Genussmomente. In England und den USA schon lange bekannt und beliebt, entwickeln sich Cupcakes auch in Österreich zum TrendDessert. Vor allem durch ihren Auftritt in der TV-Serie „Sex and the City“ sind die „Königinnen unter den Muffins“, wie die Cupcakes aufgrund

ihrer Creme-Krönung gerne genannt werden, mittlerweile auch bei uns in aller Munde. Die edlen Törtchen sind im McCafé in Liezen und Haus/E. erhältlich und lassen mit lockerem Rührkuchen, fein aufgeschlagener Patisserie-Creme und liebevoller Dekoration die Ennstaler Naschkatzen-Herzen höher schlagen. In den vier köstlichen Varianten Schokolade, Heidelbeere, Karamell und Erdbeer-Joghurt sind die neuen Cupcakes das perfekte Schmuckstück für Kaffeespezialitäten wie Café Latte oder Espresso.

Osterhasen bringen Ostereier, Eierlikör & Süßigkeiten. Geschäfte verschenken Osterpinzen.

WERBUNG

28

Die Wahl der Narzissenkönigin und ihrer beiden Prinzessinnen erfolgt am 17. Mai im Kur- und Congresshaus Bad Aussee.

… mit vielen ihrer Superhits werden die Schürzenjäger am 8. Juni 2012 in Schladming die Open-Air Bühne im Planai-WM-Park zum Beben bringen. Seit letztem August ist die Kultband wieder vereint und mit einem neuen Album meldeten sie sich auch gleich eindrucksvoll zurück. Hey Mann! Es ist wieder Schürzenjägerzeit!


29 WERBUNG


Rodeln am Galsterberg – beliebt wie nie zuvor

Foto: ikarus.cc

is

i sse n sc h a f f t Chanc en

Na

Ob bei Tag oder bei Nacht – der Galsterberg lockt mit herzhafter Kulinarik und einer 5 km langen Rodelbahn. Spezielle Rodelpakete, welche Bergfahrt, Essen und Getränk beinhalten sorgen für den unbegrenzten Win-

terberg die Besucher. Das terspaß. Nie zuvor wurden größte Kinderland der Regiso viele Rodelpakete veron, das „Galstiland“, bietet kauft wie heuer. „Es freut für die kleinen Gäste jedes uns sehr, dass Rodeln am Jahr neue Attraktionen und Galsterberg ein so beliebSei ganz ehrlich - Bist du zufrieden vieles ter Freizeitspaß ist. Alle, mit deinem Leben?zu entdecken. Neu in Es ist nie diesem zu spät für eine Jahr: Der römische die sich tagsüber auf den glückliche(s) Kindheit/ Leben! Wachturm – ein SpielparaPisten austoben, können am Abend gemütlich beiW dies auf zwei Stockwerken. Ein frostiges Begrüßungsden ‚Herzlichen Gallierwirkomitee sorgt zudem für ten‘ heimische Schmankerl Die natur-heil-praxis.at ist die ein „winterliches, gallisches genießen und sich stärken, Nr. 1 in mit ... Willkommen“: 10 Meter bevor esSachen auf derBeratung Rodel talErkenntnisTest – Wo liegt die Ursache wärts geht.“ so Prok. Mag. ? hohe, imposante SchneeKlangMassage – KlangTherapie figuren erwarten die Gäste Peter Weichbold. • Vitalkur für deine ZellenNicht nur Holist. Familienaufstellung – direkt am Eingang zum Galdas Rodelund SkivergnüReinkarnationsTherapie tu stiland. gen begeistert am Galsr| Pr • Versöhnen mit der Vergangenheit Heil | ax

Seit jeher gehört Rodeln zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten im Winter. Am Galsterberg sprengt der Spaß auf zwei Kufen derzeit alle Rekorde. Noch nie wurden so viele Rodelpakete verkauft.

Kontakt unter 0064/ 52 42 158 oder Natur-heil-praxis.at

30

Realitäten Rottenmann: 83m2 Wohnung mit eigener Ferngas-Zentralheizung, 3 Zi, KÜ, Bad, Vorraum, WC, komplett möbliert, Loggia verglast, großer Kellerraum. VP € 65.000,Fotos auf Anfrage, Tel. 0664 28 64 229, herbert_v@gmx.at

Liezen: Kleinwohnung zu verkaufen, Zimmer, Bad, Diele m. Kochnische, ca. 20m², Kellerabteil, Garten, Vollwärmeschutz, Geldanlage, Tel. 0676 56 56 934

Kraftfahrzeuge Unfall- und Bastlerfahrzeuge ab Bj98 gesucht, Geländewagen auch älter, Tel. 0664 57 56 320 Mini Cooper, EZ 2007, mit vielen Extras, Top-Zustand, zu verkaufen. Tel. 0664 11 41 949

Leb en im

Die natur-heil-praxis.at ist die Nr. 1 in Sachen Beratung mit ... ErkenntnisTest – Wo liegt die Ursache ? KlangMassage – KlangTherapie • Vitalkur für deine Zellen Holist. Familienaufstellung – ReinkarnationsTherapie • Versöhnen mit der Vergangenheit

Kupon ausschneiden und einsenden an: WOHIN im Bezirk, Ausseer Straße 2-4, 8940 Liezen

Private Kleinanzeigen (€5,-) werden nur angenommen, wenn sie im Voraus bar bezahlt werden: Telefon:

Text in Blockschrift:

r|

P Heil |

r

Impressum Herausgeber & Verleger: Liezener Bezirksnachrichten GmbH | Ausseer Straße 2-4 | A-8940 Liezen Geschäftsführung: Mag. Susanne Aigner-Haas Anzeigen/Redaktion: Doris Ettlmayr | 0676 5134020 | doris.ettlmayr@wohin-im-bezirk.at Druck: STYRIA Sei ganz ehrlich - BistGmbH, du zufrieden Print Holding Styriastraße 20, A-8042 Graz, mit deinemwww.printholdingstyria.com Leben? | Erscheinungsmonatlich Es ist nie zuweise: spät für eine Erscheinungsgebiet: Bezirk Liezen | Enns-, Paltenund Liesingtal | Pyhrn/ glückliche(s) Kindheit/ Leben! Priel-Region Auflage: 38.000 Stk. | Gestaltung: HAND+FUSS; Werbe- und Konzeptagentur GmbH | Ausseer Str. 2-4 8940 Liezen | Tel.: 03612 / 21 277 Fax: DW-4 | www.handundfuss.at

Wi s sen

Die natur-heil-praxis.at ist die Nr. 1 in Sachen Beratung mit ... Nächster Redaktionsschluss: ErkenntnisTest – Wo liegt die Ursache ? Bitte Name und Anschrift für eventuelle Rückfragen eintragen:

tu

Kontakt unter 0064/ 52 42 158 oder Natur-heil-praxis.at

PRIVATANZEIGEN-KUPON Rubrik:

Einklang Na

Sehr schöne gepflegte Eigentumswohnung in Trieben / Löschsiedlung. ca. 90m2, 4 Zi, Bad, WC, Küche, Abstellraum, Balkon, Parkplatz, Tel. 0664 40 62 639

Sei ganz ehrlich - Bist du zufrieden mit deinem Leben? Es ist nie zu spät für ein(e) glückliche(s) Kindheit/ Leben!

is

Hausflohmarkt bei Familie Handl in Bad Aussee, Jugendherbergstr. 386; Freitag, 6. April bis Sonntag, 8. April ab 9 Uhr, Tel. 0664 51 10 492

Markt Platz

ax

Hall bei Admont: Wohnung zu vermieten! 1. Stock, 4 Zimmer inkl. ausgebautem Dachbodenzimmer, 93 m2, Balkon, Vorhaus, Dusche, WC, Dachbodenmitbenützung, inkl. Garage. Miete € 500,- zuzügl. BK ca. € 250,- (Gemeindeabgaben, Rauchfangkehrer, Versicherungen, Öl, Strom). Ruhige, sehr sonnige, zentrale Lage, Nähe Pflegeheim, komplett neue Fenster, neues Prefadach, Wohnung neu saniert, inkl. 1.100 m2 Grund Mitbenützung, Ölheizung bzw. zusätzl. Holzofen. Kaution 3 Monatsmieten, nur an seriöse Langzeitmieter! Besichtigungstermin bitte vereinbaren: Helmut Fröschl, Tel. 0664 97 38 197

3. April KlangMassage – KlangTherapie

Erscheinung nächste Ausgabe: • Vitalkur für deine Zellen

Irrtümer, Satz- und Druckfehler vorbehalten!

Kontakt unter 0064/ 52 42 158 oder Natur-heil-praxis.at

Na

Holist. Familienaufstellung 16. April – ReinkarnationsTherapie • Versöhnen mit der Vergangenheit

sc ha f f t Chanc en

Für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos oder sonstige Druckunterlagen wird keine Haftung übernommen. Farbwünsche und Platzierungen werden nach Möglichkeit erfüllt, sind aber nicht bindend. Satz- und Druckfehler vorbehalten. Für Farbabweichungen, Druck- und Satzfehler wird nicht gehaftet. Es gelten unsere Liefer- und Zahlungsbedingungen.

tu

r|

is

Miete

Swimmingpool; 6,4 x 3,6 x 1,1m (~ 25m3), oval, gegen Selbstabbau inklusive Sandfilter, Solarmatte u. Abdeckung GÜNSTIGST abzugeben, Tel. 03614 34 95

ax

Diverses

P Heil |

r


Frühjahrs-

MESSE 24. - 25. März 2012 Christophorushalle Großreifling

w w w. a u t o h a u s b e r g e r. c o m Ausstellung: 9:00 - 17:00 Uhr mit über 30 Ausstellern

Bis zu WerkstattAktion: € 2.000,Spritspar- Reparatur-Gutschein Prämie € 25,für alle Automarken ab 5 Jahre

Technik + Komfort „erfahren“ bei einer Probefahrt

Samstag, 24. März 2012

MESSERABATTE

auf alle gekennzeichneten VW, Audi, Skoda, Seat und Suzuki

MesseTreibstoffGutscheine bis zu

€ 1.000,-

zu gekennzeichneten Gebrauchtwagen

ie MachennSd mit u Sie gewinneenuen einen n p! Sonntag, 25. März 2012 VW u ab 9.00 Uhr Bauern- und Ostermarkt

ab 9.00 Uhr Bauern- und Ostermarkt ab 10.00 Uhr Probefahrten mit Golf GTI 11.00–14.00 Uhr 2. Harmonikatreffen (bitte anmelden unter: 0664-80 25 03 21) ab 13.00 Uhr Kinder: Schminken, Prater-Malwettbewerb ab 14.00 Uhr Ponyreiten 14.00 Uhr Kinderpolizei (Mitmachen! Rad-Geschicklichkeitsparcours, Gurteschlitten ÖAMTC, Sicherheitsinfos) ab 17.00 Uhr Verlosung: Hauptpreis Jacques Lemans-Uhr

ab 10.00 Uhr 11.00–14.00 Uhr ab 13.00 Uhr 13.30 Uhr ab 14.00 Uhr 16.00 Uhr

Probefahrten mit dem Audi S5 Frühschoppen: „Die Fidelen Drei“ Kinder: Schminken, Prater-Malwettbewerb Up - so groß kann klein sein, Platz für die gesamte Volleyballmannschaft vom WSV Eisenerz? Ponyreiten Verlosung: Fahrsicherheitstraining Für unsere Kleinen gibt es als Hauptpreis eine Reise in den Wiener Prater!

WERBUNG

Moderation: Mario Lindner und Petra Loitzl; Hochzeitsdekoration vom Blumengeschäft St. Gallen; Kulinarische Verpflegung: Fleischermeister Pfeiler

31


lemon.co.at

ab in die sonne!

32

Die Tauplitz-Sonnenlage ist unübertrefflich, bei uns

ziehst Du Deine Schwünge in strahlendem Sonnenlicht, von morgens bis abends! Die 8er-Gondelbahn erschließt Dir selektive 700 (!) Höhenmeter, die speziell sportlichen Carvern gewidmet sind – zeitgleich feiern Genussskiläufer weiterhin am vitalisierenden Tauplitzalm-Plateau und in den gemütlichen Hütten ihr Leben.

2 neue Höhen-Winterwanderwege sind allen nicht-skifahrenden Tauplitzfreunden gewidmet, die 360° Panorama-Freiheit am Lawinenstein oder das Almdorf schätzen! Die Tauplitz muss man einfach lieben und live erleben. Am besten schon morgen :)

www.dietauplitz.com

Wohin Ausgabe 02 2012  

Wohin Ausgabe 02 2012

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you