Issuu on Google+

s

bankobjekte

Video dazu auf www.bestbanking.at oder QR-Code (rechts) scannen und direkt zum Video gelangen.

Repräsentativer Bank-Neubau im Die Raiffeisenbank Bad Waltersdorf, errichtet nach Plänen des Architekten Mugrauer, wurde in einem Festakt vom Obmann der RB Thermenland Josef Fiedler feierlich ihrer Bestimmung übergeben.

Das Ergebnis dieses nach einjähriger Bauzeit entstandenen Gebäudes, verdient sowohl in architektonischer als auch handwerklicher und künstlerischer Ausführung eine lobenswerte Anerkennung. Der Neubau in seiner dominierenden Lage am Ortsbeginn wurde repräsentativ und mit großem Einfühlungsvermögen gestaltet und dürfte wohl für weitere Bauwerke im Ort richtungsweisend sein. Dabei ist zu bemerken: dieses Gebäude wurde ohne besonderen Aufwand errichtet und man kann mit ruhigem Gewissen sagen, dass es ein Schmuckstück im Ortsbild ist. Es ist dem Bauherrn mit dem Planer gelungen, nicht nur die Fassaden einfach und architektonisch zeitgemäß zu gestalten,

6

bestbanking 191 • 2012

sondern auch im Inneren des Gebäudes eine Harmonie zu schaffen, die Zweckmäßigkeit und Schönheit vereint. Die Besucher und Kunden werden durch die ansprechende Form und Lage des Gebäudes beeindruckt. Nach dem Betreten der Bank und der SB–Zone erreicht der Kunde eine geräumige und helle Schalterhalle. Dabei fällt sofort das formschöne Kundenpult auf, das wohl jedem Kundenandrang gewachsen sein dürfte. In den angeschlossenen Räumen gibt es die bestens ausgestattete Beratungsbüros für Kunden. Im ersten Stock ist das Back Office der Mitarbeiter eingerichtet.


bankobjekte

Thermenland

Banking war noch nie so effizient! KePlus. Die leistungsfähigen SB-Terminals sorgen für höchste Effizienz und Wirtschaftlichkeit in Ihrer Filiale. Die stolzen Geschäfstleiter Dir. Franz Hirschmann und Dir. Werner Weinzettl

KePlus R6

KePlus X6

KePlus P6 – KAD

KePlus K6 – KST

Kendo CM18 – AKT KeBin S6

s

„Die Bank und die Region um Bad Waltersdorf ist stark gewachsen. Damit wir langfristig konkurrenzfähig bleiben, wurde in die Zukunft investiert und ein Bank-Kompetenzzentrum mit neuester Technik und ausreichenden Kundenparkplätzen errichtet. Alle Bankstellen werden zukünftig von hier durch die zentrale Verwaltung unterstützt“, so die beiden Direktoren Dir. Werner Weinzettl und Dir. Franz Hirschmann. Raiffeisen setzt auf Qualität und Sicherheit, ergänzt der Vorstanddirektor der Raiffeisenlandesbank-Steiermark, Rainer Stelzer.

Als Spezialist für zuverlässiges, effizientes SB-Banking begleitet und unterstützt Sie KEBA mit umfassendem Know-how bei der Automatisierung von Banktransaktionen im SB- und Kassenbereich. Erfahren mehr Sie unter www.keba.com.

KEBA AG, Gewerbepark Urfahr, A-4041 Linz, Telefon: +43 732 7090-0, Fax: +43 732 730910, E-Mail: keba@keba.com, www.keba.com

bestbanking 191 • 2012

7


s

bankobjekte

s

Wenn ein Perfektionist mit Hang zur Kunst eine Bank baut

Man kann bereits von einer beinahe unverwechselbaren Formensprache reden, wenn man die nun neueste Bank aus der Hand des Planungsteams Mugrauer aus Rohr sieht. Franz Mugrauer, Kopf des Teams, ist ein erfahrener Planer im Bankbereich und sieht seine Stärke neben einem innovativen Entwurf, der regional architektonische Akzente setzt, in der Organisation und reibungslosen Abwicklung des gesamten Bauvorhabens. „Es ist wichtig, dass zwischen Planer und Auftraggeber

8

bestbanking 191 • 2012

ein so großes Vertrauen entsteht, dass ich meine Erfahrungswerte einsetzen kann und diese auch entsprechend verstanden werden. Nur so kann ich eine optimale Lösung für meine Planung umsetzen“, meint Franz Mugrauer. Für die Thermenlandbank in Bad Waltersdorf wurde ein Standort gewählt, der etwas außerhalb des Ortszentrums liegt. Mit dieser Lösung wurde auch der notwendigen Expansion des erfolgreichen Unternehmens Rechnung getragen. Das Bankgebäude steht nun in prominenter Lage, wie ein stolzes Flaggschiff, wenn man nach Bad Waltersdorf fährt. Charakterisiert wird der Bau von einer gut pro-


bankobjekte

portionierten und klaren Architektur, deren dezente Hell-Dunkel Farbgebung einen ruhigen Akzent zur, von Roswitha Dautermann künstlerisch bemalten Wand, im Frontbereich bildet.

Wie aus einem Guss, fügt sich jedes künstlerische Detail in die Architektur ein. Als kongeniale Partner bilden die Arbeiten von

Raiffeisenkasse Retz // NÖ Beispielhafte Lösungen für Banken der Zukunft. Ganzheitlich geplant. Organisation als Lösung. Architektur zum Erfolg.

Ing. A. Streitner GmbH Möbelwerk Bank- und Objekteinrichtung Ipftal 1 · A-4491 Niederneukirchen · Tel: +43 (0)7224-7385-0 · Fax: DW -7404 · office@streitner.at

beratung organisation planung produktion

bestbanking 191 • 2012

9

s

Sowohl in Farb- als auch in Materialauswahl, war dem Team Mugrauer ein gediegener Ausdruck wichtig. Ist doch auch neben aller Modernität auf die ländliche Umgebung zu achten. So entstand auch im Innenbereich, neben modernster Funktionalität, die auch Spielraum für die zukünftige Entwicklung Raum lässt, eine Wohl-

fühlbank. Möbel in Eichenoptik, hochwertige Böden und sehr gefühlvoll arrangierte Glaswände, die nach Bedarf transparenter oder blickdichter gestaltet sind, prägen das Ambiente. Zu all dem gesellt sich die Kunst, die wie bei Mugrauer oft, der sich als Teamplayer sieht was ausführende Firmen anbelangt, eine wesentliche gestalterische und atmosphärische Rolle spielt.


s

bankobjekte

s

Die Künstler Curd Dautermann, Roswitha Dautermann (Raabau 102 A, 8330 Feldbach, 0699/10902393, dautermann@utanet.at) und der Planer Franz Mugrauer haben in Bad Waltersdorf eine moderne atmosphärische Bank gestaltet.

10

bestbanking 191 • 2012

Curd und Roswitha Dautermann aus Raabau bei Feldbach das berühmte „i-Tüpfelchen“, oder wie es Dir. Werner Weinzettl formulierte: den Wow-Effekt. Als großes Thema, das sich in vielfacher Ausführung durchzieht, wurde Wasser und Erde gewählt. Beides sind Elemente, die für die Entwicklung des Thermenlandes nicht weg zu denken sind. Curd Dautermanns großformatige Fotos geben den Räumen eine sehr moderne Richtung. Die Ölbilder und Skulpturen von Roswitha Dautermann machen aus nüchtern wirkenden Räumen frische, harmonisch anmutende Arbeitsbereiche. Roswitha Dautermann zu ihren Arbeiten: „Mir ist wichtig, dass sich Kunst ganz selbstverständlich in den Alltag von Mitarbeitern und Kunden einfügt, aber auch täglich Freude bringt.“


bankobjekte

Für die keramischen Arbeiten wurde Erde aus Neudau, Sebersdorf und Bad Waltersdorf verwendet - damit wird der regionale Bezug zu den drei Geschäftsstandorten der Bank hergestellt. In den vergangenen Jahren hat sich das Planungsbüro Mugrauer zu einem der führenden Unternehmen für Bankenplanung und Projektmanagement entwickelt. Die Tätigkeit beschränkt sich mittlerweile nicht nur auf Planung und Projektabwicklung, sondern beschäftigt sich auch mit Analysen und Bedarfserhebungen.  y

PROJEKTENTWICKLUNG | BAUMANAGEMENT

MUGRAUER BANKDESIGN

Rohr 62 8330 Feldbach fon: +43-3115-2381-0 fax: +43-3115-2381-31 office@mugrauer.com

w w w. m u g r a u e r. c o m bestbanking 191 • 2012

11


Raiffeisenbank Bad Waltersdorf