Am Limit, aber voll engagiert

Page 33

VINSCHGER GESELLSCHAFT

Vollversammlung mit Spendenübergabe UNTERVINSCHGAU - Am 29. April fand die Vollversammlung der Raiffeisenkasse Untervinschgau im Hauptsitz in Naturns statt. Es war dies bereits die vierte Vollversammlung, die pandemiebedingt unter Ausschluss der Öffentlichkeit abgehalten werden musste. Anwesend waren neben dem Obmann Wolfram Gapp und dem Direktor Manfred Leimgruber die Verwaltungs- und Aufsichtsräte, die Bürgermeister bzw. Vizebürgermeister der Gemeinden Naturns, Kastelbell-Tschars, Plaus und Schnals als Mitgliedervertreter sowie zwei Mitarbeiter/ innen. Die Mitglieder konnten wieder mittels Vollmacht ihre Stimme abgeben. Laut dem Obmann war das Geschäftsjahr 2021 aufgrund der der anhaltenden Covid-Pandemie sehr intensiv und herausfordernd. Die Kundeneinlagen betrugen 440 Mio. Euro (+4,9%) und die Kundenausleihungen 274 Mio. Euro (+4,4%). Das Eigenkapital betrug zum Jahresende 79 Mio. Euro. Das steigende Eigenkapital und die

Weiße Kreuz für die Menschen in der Ukraine übergeben werden. Entgegengenommen hat den symbolischen Scheck Barbara Siri, die Präsidentin des Landesrettungsvereines Weißes Kreuz, die sehr erfreut war von der Großzügigkeit und sich bei allen Kunden und Mitgliedern sowie bei der Raika Untervinschgau bedankte. Der Betrag wird für die Finanzierung der Flüchtlingsbetreuung an der Bei der Spendenübergabe (v.l.): Manfred Leimgruber (Direktor der Grenze zwischen Slowenien und Raiffeisenkasse Untervinschgau), Barbara Siri (Präsidentin des der Ukraine sowie für die drinLandesrettungsvereines Weißes Kreuz) und Wolfram Gapp gend notwendige medizinische Versorgung und die wichtigen (Obmann der Raiffeisenkasse Untervinschgau). Notfalltransporte innerhalb der hohe Eigenkapitalquote (Verhält- die Menschen in der Ukraine zu Ukraine verwendet. „Wir sind nis Eigenkapital zu Bilanzsumme) spenden. Die Spendenbereitschaft überwältigt von der Spendenbevon 15,6 Prozent garantieren die der Kunden und Mitglieder in reitschaft in unseren Gemeinden Stabilität der Bank und damit den vier Gemeinden (Naturns, und bedanken uns hiermit bei die Sicherheit der Kundeneinla- Kastelbell-Tschars, Schnals, Plaus) allen Spendern für die Großzügiggen. Somit konnte das Geschäfts- war sehr groß. Es wurde mit über keit und die Bereitschaft zu helfen. jahr 2021 positiv abgeschlossen 270 Spenden eine Summe von So etwas ist nicht selbstverständwerden. Anfang März hatte die über 45.000 Euro erreicht. Bei lich und wir freuen uns deshalb Raiffeisenkasse Untervinschgau der Vollversammlung wurde der umso mehr, einen beträchtlichen die Kunden und Mitglieder auf- Betrag um 15.000 Euro erhöht. Spendenbetrag an den Landesretgerufen, gemeinsam mit den Insgesamt konnte somit im An- tungsdienst Weißes Kreuz überVerwaltungs- und Aufsichts- schluss an die Vollversammlung geben zu können“, sagte Wolfram räten und den Mitarbeitern für ein Betrag von 60.000 Euro an das Gapp. RED

IHRE KÜCHE. UNSERE PASSION. Die neuesten Wohntrends mit Leidenschaft umgesetzt.

www.untermarzoner.it Tel. 0471 665948 Eppan

DER VINSCHGER 09/22

33