Page 15

Alles bereit für großen Faschingsumzug SCHLANDERS - Seit dem Oktober des Vorjahres laufen die Vorbereitungen für den großen „Schlonderser Foschingsumzug“, der am Samstag, 10. Februar, mit Beginn um 14.30 Uhr beim Kulturhausplatz startet. Über ein Dutzend Gruppen mit insgesamt über 300 Akteuren werden mit Faschingswagen und in närrischen Formationen durch das Dorf und die Fußgängerzone ziehen. Was die Themen des heurigen Umzugs betrifft, so dürfen sich die Zuschauer auf eine kunterbunte Palette freuen, die von traditionellen Inhalten bis hin zu aktuellen Begebenheiten in der Gemeinde, im Vinschgau und darüber hinaus reicht. Im Anschluss an den Umzug geht das närrische Treiben in der Fußgängerzone weiter. Die Gastbetriebe warten mit Musik auf, mehrere Vereine erwarten die Besucher an eigenen Ständen. Miriam Mair und Heinz Fritz vom Faschingskomitee bedankten sich kürzlich bei der Vorstellung des Schlanderser Faschingsprogramms 2018 im Namen aller beteiligten

FOWI

Fachoberschule für Wirtschaft

Beim Schlanderser Faschingsumzug 2016.

Vereine und Gruppen bei allen öffentlichen und privaten Förderern. Mitunterstützt wird der große Umzug u.a. von den örtlichen Wirtschaftstreibenden, der Gemeinde (Schlanders Marketing), dem Tourismusverein, den örtlichen Banken und vielen Gastbetrieben. „Lotterweibelen“ werden um freiwillige Spenden bitten.

SOGYM

Sozialwissenschaftliches Gymnasium

! WIR SIND VOR ORT.

Die Besucher werden gebeten, die Toiletten der Gastbetriebe zu benützen, auch ohne Konsumation. Das närrische Treiben in Schlanders, das am 11. November 2017 mit der Übergabe des Faschingsstabes an das Faschingskomitee begonnen hatte, geht auch noch am Faschingsdienstag weiter. So werden am 13. Februar einige

SPORT

am Umzug beteiligte Gruppen ab 11 Uhr in der Fußgängerzone für „a mords Gaudi“ sorgen. Von 14 bis 19 Uhr steigt auf dem Plawennplatz die „80er-Fete“ des Theatervereins Schlanders. Am Aschermittwoch wird das Faschingskomitee das Regierungszepter wieder dem Bürgermeister Dieter Pinggera zurückgeben. S EPP

SCHWERPUNKTE

Sportoberschule mit Landesschwerpunkt Wintersport

Fußball Badminton Tennis Eishockey (NEU)

Herzlich Willkommen zum Tag der offenen Tür am Montag, 05. Februar 2018 von 14 bis 17 Uhr. Schnuppertage nach Vereinbarung.

WIR SIND ANDERS.

WIR MACHEN ES ANDERS. Oberschulzentrum Mals – Claudia von Medici Staatsstraße 9 39024 Mals im Vinschgau Tel. 0473 83 12 59

DER VINSCHGER 03/18 15 www.oberschulzentrum-mals.it