Page 1

PIC-Closed-Herd-Informationen

Gruppen-Closed-Herd-Konzepte – User-Group Kennzeichen: •

eine Gruppe unabhängiger Ferkelerzeuger produziert die entsprechend ihren Anforderungen entwickelten Jungsauen selbst

ein Betrieb der Gruppe übernimmt die Funktion eines Tochternukleus-/Vermehrungsbetriebes mit enger Anbindung an PIC und produziert Hybridsauen für die Gruppe

Vorteile: •

auch Betriebe mit weniger als 200 Sauen können von den Closed-Herd-Vorteilen profitieren

ideal für Ferkelerzeuger, die mehrere Betriebe betreiben, z. B. für größere Organisationen wie Ferkelerzeugergemeinschaften und andere Verbundsysteme

volle Integration in ein Zuchtprogramm und technische Unterstützung durch PIC

exklusive PIC-Hybridsauenproduktion in einem Closed-Herd-System nur für die Mitglieder

exakte Justierung der Hybridsauen-Eigenschaften an die Anforderungen der Gruppe

volle Kontrolle über die langfristige Verfügbarkeit vor Ort produzierter Zuchttiere von einem Betrieb

abgestimmte Jungsauenproduktion nach mit allen drei Parteien (Mastferkelerzeuger, Closed-Herd-Betrieb, PIC) vereinbarten Standards

Nukleus KB

Gruppen Closed Herd „User Group“ Group“

Betrieb A

PICtraq™

Tochternukleus Vermehrung

Betrieb B

Mastferkel/Schlachtschweine

CHM_GruppenCHM.doc

Betrieb C


/CHM_GruppenCHM  

http://www.picdeutschland.de/services/files/chm/CHM_GruppenCHM.pdf

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you