Issuu on Google+

fitness aktuell

Schutzgebühr: 1,80 €

Die Zeitung für Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden in Poing und Forstinning

Betreuung ist unsere Stärke n e h c o 4W g n i n i a r t G e r ä t e nur für

, 9 5 E uns ganz e i S n e t Tes dlich ! unverbin

Liebe Leserinnen und Leser!

Andreas Bredenkamp

Rückblick vom

06.07.2011 „Der sichere Weg zu mehr Gesundheit und besserer Lebensqualität“ ZEITOPTIMIERTE BEWEGUNG FÜR EINEN GESUNDEN UND FITTEN KÖRPER WENIGER STRESS & MEHR ENTSPANNUNG RICHTIGE ERNÄHRUNG, DER WEG ZU EINER GESUNDEN EINSTELLUNG Mehr auf Seite 7

Gesundheitszirkel in Poing und Forstinning Mit der effektiven milon-Geräte-Generation bieten wir allen Interessierten ein medical-Zirkeltraining an. Der Zirkel ist ein Beispiel für modernstes Gerätetraining. Ihre eigene Chipkarte speichert und steuert Ihre Trainingsparameter, so dass in kürzester Zeit ein effizientes Training möglich ist. Mehr ab Seite 4.

Einfach, schnell und effektiv unter fachlicher Betreuung!

www.physio-baumann.de

Fitness ist ein Thema, das immer mehr Menschen bewegt. Als der Fitness- & Gesundheitsanbieter in unserer Region möchten wir Sie mit der „fitness aktuell“ auf dem Laufenden halten. Sie finden in dieser Ausgabe viele aktuelle, interessante und nützliche Informationen. „Die Deutschen werden immer dicker!“ So lautete der Titel eines kürzlich erschienenen Berichts zum Thema Fitness & Ernährung im Magazin FOCUS. „Fitnesstraining – das Medikament des Jahrhunderts“, propagieren Forscher seit vielen Jahren. Eindrucksvoll reihen sich die Belege dafür, dass man gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Übergewicht, Diabetes, Gelenk- und Rückenprobleme, Infektionskrankheiten und sogar gegen Krebs vorbeugend etwas tun kann. Eine aktuelle Studie der Medizinischen Klinik Remscheid ergab: Wer regelmäßig und ausgiebig trainiert, schützt sich optimal vor den bekannten Zivilisationskrankheiten. Wenn es um Ihre Gesundheit, Ihr Aussehen und Ihr Wohlbefinden geht, dann sind wir der richtige Partner für Sie.

Ihr Ralf Baumann Physiotherapeut und Inhaber


2

Aktuelle News zu Fitness, Wellness & Gesundheit

Abnehmen

Abnehmen macht das Leben leichter! Wer den überschüssigen Pfunden den Kampf ansagt, sorgt nicht nur für eine attraktivere Figur, sondern auch für eine bessere Gesundheit. Ca. 65 Prozent der Männer und 55 Prozent der Frauen in Deutschland sind übergewichtig. Tendenz steigend. Auch bei Kindern ist Übergewicht zu einem Problemthema geworden: Jedes sechste Kind leidet darunter und muss fürchten - so die Statistiken - auch ein dicker Erwachsener zu werden. Übergewicht macht krank Eine Folge von Übergewicht und Bewegungsmangel: Diabetes II nimmt dramatisch zu. Außerdem steigt das Risiko für andere Begleit- und Folgeerkrankungen, wenn man zu viel auf die Waage bringt. So ist Bluthochdruck eine der häufigsten Folgen von Übergewicht. Das Herzinfarkt-Risiko ist selbst mit mäßigem Übergewicht im BMI-Bereich zwischen 25 und 29 doppelt so hoch wie mit Normalgewicht. Übergewicht erhöht u.a. das Risiko für Fettstoffwechselstörungen, Gallensteine und „Abnützungserscheinungen“, vor allem von Knie-, Hüftgelenken und Wirbelsäule u.v.m.

Die Lösung: Gesunde Ernährung und Fitnesstraining Die meisten Diäten versprechen viel und bringen wenig. Die einzige Methode, die wirklich hilft: gesunde Ernährung und regelmäßiges Fitnesstraining. Eine Gewichtszunahme tritt immer dann ein, wenn dem Körper mehr Energie in Form von fett- und kohlenhydratreicher Nahrung zugeführt wird, als er verbrauchen kann. Bei Bewegungsmangel bleibt der Körper auf seinen Kalorien sitzen und füttert seine Fettdepots damit. Die Folgen: Übergewicht und Abbau der Muskelmasse. Fitnesstraining hingegen ist ein Energiefresser und unterstützt den Körper dabei, im (Gleich-)Gewicht zu bleiben. Erfolgreich abnehmen ist ohne Fitnesstraining kaum möglich, denn das Training verbraucht nicht nur Kalorien, sondern beugt langfristig auch dem Jojo-Effekt vor. Sowohl Kraftsport als auch Ausdauersport sollten zum Fitnessprogramm gehören. Mit Ausdauer und Muskeln zur Wunschfigur Viele Menschen setzen beim Abnehmen auf Ausdauertraining. Der Erfolg gibt ihnen recht. Fitnesscenter bieten für effektives Ausdauertraining die optimalen Voraussetzungen: Moderne Geräte, motivierende Kurse und Betreuung durch kompetente Trainer. Trainiert wird die Ausdauer z. B. mit Laufbändern, Crosstrainern, in Aerobic-Kursen etc. Geraten wird, zwei- oder dreimal pro Woche zu trainieren. Der Grund: Diese Beanspruchung ermöglicht es den Organsystemen Herz, Gefäße, Blut, Atmung, Muskulatur und dem Hormonsystem, sich anzupassen und ihre Funktionen zu verbessern.

Studien belegen, wie wichtig auch Krafttraining für das Abnehmen ist. Denn Muskeln braucht man, wenn Fett abgebaut werden soll. Muskeln regen den Stoffwechsel an und erhöhen den Grundumsatz. Da jeder Mensch im Laufe seines Lebens Muskeln abbaut, wenn er nichts dagegen tut, haben immer mehr Menschen mit dem Problem Übergewicht zu kämpfen. Dabei ist die Lösung ganz einfach: Durch gezieltes Krafttraining die Muskeln bewahren bzw. wieder aufbauen. Training an modernen Trainingsgeräten und ein Trainingsplan, auf die persönlichen Ziele und Möglichkeiten abgestimmt, können kleine Wunder bewirken. Die richtige Ernährung: Kein Hexenwerk Auch die richtige Ernährung spielt eine große Rolle. Eine professionelle, auf die persönlichen Ziele, abgestimmte Ernährungsberatung kann viel erreichen. Ein paar Tipps: Ernähren Sie sich ausgewogen, verzichten Sie auf "leere" Kohlenhydrate (z.B. Haushaltszucker, Weißmehlprodukte), bevorzugen Sie komplexe Kohlenhydrate, wie sie in Vollkornprodukten, Gemüse, Obst, Kartoffeln enthalten sind, reduzieren Sie Ihren Fettkonsum, meiden Sie Limonade, trinken Sie lieber Tee oder Mineralwasser.

gra

tis! Vorträge zur Ernährungsberatung Bei uns können Sie sich nicht nur durch Training und Physiotherapie gesund halten. Unser ganzheitliches Konzept betrachtet auch die Ernährung als individuellen Baustein für ein gesundes Leben voller Energie und von hoher Qualität.

Termine Dienstag 4. Okt. 2011 „Grundernährung“ Dienstag 8. Nov. 2011 „Wie bleibe ich gesund?“ Dienstag 6. Dez. 2011 „Vitalitätssteigerung“ Jeweils von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr Referent: Josef Holzheu-Riedel Apotheker und Inhaber der St. Georg Apotheke in Poing Telefonische Anmeldung in Poing ist erforderlich (da begrenzte Platzzahl). Detaillierte Infos finden Sie auf unserer Homepage unter Infoveranstaltungen.

... gleich anmelden!

Muskeln sind die Gesund- und Schlankmacher Muskelkräftigung macht schlank, gesund, glücklich und ist schlau!

Heute bin ich vom Kalender her noch zwei Jahre älter, aber dieser Text stimmt nach dem regelmäßigem Training im Therapie- und Trainingszentrum nicht mehr.

Christa Kistler Liebes Baumann-Team, als ich im Frühjahr 2009 die Anzeige im Falkenkurier las, in dem Testpersonen für ein dreimonatiges Probetraining gesucht wurden, entschloss ich mich kurzerhand anzurufen. Ich stellte mich bei Gitti mit den Worten vor: „Ich bin alt, übergewichtig und träge.“ Ihre Antwort war: „Das glaube ich nicht!“

Es gibt viele messbare Ergebnisse, die zeigen was sich in meinem Körper alles seither zum Positiven verändert hat. Angefangen von der Körperanalyse auf der Waage, über den Gesundheitscheck beim Hausarzt, mit Auswertung der Blutergebnisse. Meinen Blutdruck hab ich ganz rapide gesenkt. Gelenkschmerzen, die ich vor Beginn des Trainings nach anstrengenden Arbeitstagen hatte, gehören der Vergangenheit an. Aber am Besten ist das Körpergefühl, das ich jetzt habe. „Ich bin 53 Jahre und fit für die Zukunft!“ Ich kann allen das Training empfehlen. Es kräftigt Körper, Seele und Geist. Vielen Dank an euch alle vom Team, aber auch allen im milon-Zirkel, die dafür sorgen dass es echt Spaß macht. „Wir sehen uns!“ Liebe Grüße von Christa

www.physio-baumann.de

z Muskelkräftigung erhöht Muskelmasse und Kraft – schützt vor Muskelschwund z Muskelkräftigung stärkt die Knochen und vermeidet Osteoporose z Muskelkräftigung verbrennt Fett und verringert die Körperfettmasse z Muskelkräftigung idealisiert die Glucose-Aufnahmefähigkeit und hemmt den Alterszucker z Muskelkräftigung wirkt positiv auf die Darmaktivität und senkt das Risiko Darmkrebs zu bekommen z Muskelkräftigung senkt den Blutdruck z Muskelkräftigung stärkt den Rücken bzw. die Wirbelsäule und Gelenke


Aktuelle News zu Fitness, Wellness & Gesundheit

Massagen und Gesundheit 3

Krafttraining – ist das wichtig ? 12 gute Argumente – DAFÜR ! 6. Krafttraining beugt Osteoporose vor! Von Osteoporose sind immer mehr Menschen betroffen. In der Behandlung ist Krafttraining eines der erfolgversprechendsten Mittel überhaupt. Bedeutsamer in diesem Zusammenhang ist Krafttraining aber in der Prävention. Trainieren Sie regelmäßig, um dieser Krankheit zu entgehen.

7. Krafttraining für ein starkes Herz! Krafttraining ist die beste Ergänzung zum Ausdauertraining um ein starkes Herz zur Bewältigung der Alltagsbelastungen zu haben. Nicht nur Ausdauertraining verbessert die Leistungsfähigkeit Ihres HerzKreislauf-Systems. In Ergänzung mit Krafttraining werden diesbezüglich ungeahnte Reserven freigesetzt.

1. Krafttraining hält Sie auch im Alter fit! Sie wollen auch im Alter noch begeisternd mit den Enkeln spielen. Da hilft Ihnen ein regelmäßiges dem Alter angepasstes Krafttraining. So beugen Sie dem natürlichen Abbau der Muskulatur vor und erhöhen auch im fortgeschrittenen Alter Ihre Lebensqualität. Sie schützen sich vor Stürzen und bleiben mobil und aktiv.

2. Angst vor Muskelbergen durch Krafttraining? Aus Angst vor „Muskelbergen“ machen viele Menschen kein oder nur sehr wenig Krafttraining. Das ist natürlich verkehrt. Verwechseln Sie Krafttraining nicht mit Leistungsbodybuilding. Sie trainieren nur die Funktionalität Ihrer Muskeln. Um wie ein Bodybuilder auszusehen, dazu gehört jahrelanges, intensives Leistungstraining und die entsprechende Ernährung.

8. Klare Gedanken und eine positive Lebenseinstellung! In einem gesunden Körper lebt ein gesunder Geist. Krafttraining verbessert die Durchblutung, erhöht Ihr Selbstwertgefühl und hat positive Auswirkungen auf Ihre Stressbewältigung. Somit ist Krafttraining ungeheuer wertvoll für Ihre Psyche.

9. Krafttraining verbessert Ihre Beweglichkeit!

4. Ein gesunder Rücken durch Krafttraining! Eine schwache Rückenmuskulatur ist DIE Ursache für Rückenschmerzen. So können etwaige Belastungen ungeschützt auf die Wirbelsäule einwirken. Starke trainierte Muskeln wirken wie ein Schutzschild. Krafttraining ist der richtige Weg.

5. Muskeln unterstützen Ihre Gelenke! Dass wir Gelenke haben, merken viele erst, wenn sie anfangen zu schmerzen. Die Ursachen sind nicht selten schwache oder aus der Balance geratene Muskeln. So können sie die Gelenke nicht schützen. Krafttraining hilft präventiv und kann bestehende Schmerzen lindern.

Dazu gehören auch gesunde Kost, Massagen, Fitnesstraining, Pflege, Licht und Farben. Wellness setzt auf Ruhe, Entspannung, Erholung, Meditation und die Beschäftigung mit

€ 25,€ 45,€ 65,-

inklusive Ultraschallbehandlung 5 Min. Fangopackung 20 Min.

Fußreflexzonentherapie

10. Verbesserung der Leistungen in anderen Sportarten!

Lomi Lomi Massage

Sollten Sie in anderen Sportarten aktiv sein, so hilft Ihnen Krafttraining als Ergänzung oder als Ausgleich, um hier länger aktiv zu sein bzw. Ihre Leistungen zu verbessern. Damit beugen Sie einseitigen Belastungen vor und tun etwas sehr wertvolles für Ihre Gesundheit.

11. Richtiges Krafttraining! Damit aus Training richtiges Training wird, sollten Sie unbedingt fachliche Hilfe in Anspruch nehmen. So erhalten Sie eine Planung mit individueller Belastungssteigerung, eine angepasste Systematik und Methodik des Trainingsaufbaus. Damit verringern Sie gleichfalls ein mögliches Verletzungsrisiko und Sie gewinnen mehr Spaß am Training.

12. Krafttraining gibt tatsächlich mehr Kraft! Ohne weiteren Kommentar.

Immer mehr Menschen wünschen sich Urlaub vom Alltag

Was bedeutet Wellness? „Gesund leben und Spaß dabei haben“, sich rundherum wohl fühlen und fit sein“, „das Leben gesund und ausgeglichen genießen“ – dies sind nur einige zutreffende Antworten. Wellness leitet sich von den Begriffen Wellbeing und Fitness ab, d.h. Wellness zielt auf Wohlbefinden, Spaß und eine gute körperliche Verfassung ab. Man versteht unter Wellness vor allem Methoden und Anwendungen, die das körperliche, geistige und seelische Wohbefinden steigern. Zentral für den Wohlfühl-Trend ist neben dem Aspekt des Genusses auch die Gesundheit. Somit kann man heute Wellness am besten mit „gesund genussvoll leben“ definieren.

15 Minuten 35 Minuten 55 Minuten

20 Minuten 40 Minuten 60 Minuten

Massagen sind Streicheleinheiten für Körper, Geist und Seele Seit einigen Jahren ist Wellness der große Trend in den westlichen Industriegesellschaften. Die ständige Beschleunigung des täglichen Lebens, die Reizüberflutung sowie die zurückliegende Wirtschafts- und Bankenkrise scheinen einen neuen Trend zu bestärken, der sich die Erholung vom Arbeitsalltag und die Rückbesinnung auf Ruhe, Einsicht und die einfachen Dinge des Lebens zum Ziel gesetzt hat.

Massagen

Krafttraining macht unbeweglich – ein Märchen aus uralten Zeiten. Richtiges Krafttraining kann die Beweglichkeit verbessern. Krafttraining hilft die Bewegungsamplitude besser auszunutzen, verbessert die intra- und intermuskuläre Koordination und macht daher nicht steif, sondern verbessert die Beweglichkeit.

3. Verlieren Sie Fett durch Krafttraining! Fettverbrennung im Schlaf – geht das überhaupt. Ja – durch Krafttraining. Funktionelles Krafttraining verbessert die Ökonomisierung der Stoffwechselprozesse und Muskeln verbrauchen Energie. Das nicht nur während des Trainings, sondern auch danach. So können Sie dauerhaft etwas zur Reduktion Ihres Körpergewichts tun.

Massagen

sich selbst. Ob Sie nun bei uns trainieren, sich eine Massage gönnen um erfrischt und wie neugeboren danach „aufzuerstehen“ oder ob Sie in einem ruhigen Kurs zur Mitte finden oder aber Ihre Ernährung zugunsten der Gesundheit umkrempeln – Wellness ist überall da, wo Gesundheit, Ruhe und Bewusstsein sind. Wellness ist ein Entschleuniger in unserer strapaziösen Zeit. Wenn es draußen saust und braust, der Stress die Gesichtszüge verhärmt und Zeit Geld ist, bietet Wellness eine ideale Oase der Zuflucht, der Rückbesinnung auf die kleinen Dinge des Lebens. Während man meditiert, sich bei ruhiger Musik entspannt, einen gut zubereiteten Tee trinkt oder bei einem Spaziergang über das Leben nachdenkt, dann ist man mitten drin im Wellness-Geschehen. Wellness bietet große Chancen, in seinem Leben auf die richtige Spur zu kommen. Wer auf die zu schnelle Bahn geraten ist, kann mit Wellness lernen, wieder zu innerer Ausgeglichenheit zu gelangen. Wissenschaftler und Ärzte raten dazu, mehr für sich und das körperliche und seelische Wohl zu tun. Dabei sind wir Ihnen behilflich, denn bei uns finden Sie viele schöne Wellness-Möglichkeiten.

www.physio-baumann.de

60 Minuten

€ 25,€ 45,€ 65,-

€ 65,-

Lassen Sie sich mal wieder so richtig verwöhnen. Vereinbaren Sie gleich einen Termin. Wir freuen uns auf Sie!


4 milon®-Gesundheitszirkel

Aktuelle News zu Fitness, Wellness & Gesundheit

Fit in 17 Minuten – topfit in 34 Minuten ! Das Besondere am milon-Zirkel Sie haben nicht viel Zeit, aber große Lust, fit zu werden? Sie möchten unter professioneller Anleitung zielgerichtet trainieren und dazu eine perfekte Betreuung? Dann sind Sie bei uns goldrichtig! Wir bieten Ihnen den milon-Zirkel mit folgenden Vorteilen:

Parameter werden auf der persönlichen Chipkarte gespeichert. Der Trainierende muss nur noch die Karte einstecken und die milon-Geräte stellen sich innerhalb weniger Sekunden auf die persönlichen Werte ein.

z sicher & individuell: dank modernster Chipkartentechnologie

Ein Training, doppelter Nutzen

z sichtbare Trainingserfolge: effizientes Training bringt Sie schneller ans Ziel z Zeit sparen: Kraft- und Konditionstraining gleichzeitig z Spaß in der Gruppe: macht das Training leichter z Für Jung & Alt: milon ist für jedes Alter geeignet

Im Zirkel trainieren Sie an allen Geräten pulskontrolliert im optimalen Belastungsbereich. Dadurch erreichen wir zusätzlich eine effektive Verbesserung Ihrer Kondition und Konstitution.

30 % effektiver! Der milon®-Zirkel trainiert die jeweiligen Körper- und Muskelpartien schneller und spürbar effektiver. In Ein-Kilogramm-Schritten kann die Belastung im konzentrischen (aktiven) und exzentrischen (passiven) Bereich getrennt eingestellt werden. Eine Erhöhung der exzentrischen Belastung erlaubt eine intensivere Muskelstimulation in kürzerer Zeit. Das Training im milon®-Zirkel ist dadurch 30% effektiver als das Training an herkömmlichen Trainingsgeräten. Und dazu noch wesentlich schneller. In nur 17 Minuten zweimal pro Woche werden Sie fit, in nur 34 Minuten zweimal pro Woche werden Sie topfit.

Sicher und individuell dank modernster Technologie

milon® macht den Trainingserfolg sichtbar

Der milon®-Zirkel ist kinderleicht zu nutzen dank der persönlichen Chipkarte. Über das einfach zu bedienende Multifunktionsdisplay wird beim ersten Training die Belastung gewählt und das Gerät millimetergenau an die Körpermaße angepasst. Alle eingestellten

Die Trainingserfolge werden Sie spüren. Und damit Sie es auch schwarz auf weiß haben: milon misst und dokumentiert den individuellen Trainingserfolg. Die Trainingsleistung an den einzelnen Geräten wird ebenfalls auf der Chipkarte gespeichert.

www.physio-baumann.de


Aktuelle News zu Fitness, Wellness & Gesundheit

milon®-Gesundheitszirkel 5

Prof. Ingo Froböse

Experten-Urteil:

Kraft & Ausdauer trainieren: Einfach, schnell und effektiv. Der milon-Zirkel ist ein Trainingssystem, durch das Sie Kraft und Ausdauer in einem optimalen Verhältnis zueinander trainieren. Das bestätigen auch Experten: Prof. Ingo Froböse vom Zentrum für Gesundheit der Deutschen Sporthochschule Köln: „Wir haben die Geräte an der Sporthochschule Köln getestet. Dabei haben zwei Probanden zwei Monate lang an milonGeräten trainiert, dreimal pro Woche je 45 Minuten. Im Vergleich dazu haben zwei andere Teilnehmer

ebenso häufig an konventionellen Geräten 60 Minuten trainiert. Das Ergebnis: In verschiedenen Tests (Liegestütz, Maximalkraft) waren die Sportler etwa 30 Prozent effektiver – und das trotz kürzerer Trainingszeit. Ich halte die Geräte für besonders effektiv, weil hierbei konzentrische und exzentrische Konzentrationen kontrolliert und gleichberechtigt Anwendung finden. Dadurch kommt es zur optimalen Reizsetzung mit verschiedensten Anpassungseffekten der Muskulatur.“

n e h c o W 4 g n i n i a r t Gerätefür nur

, 9 E5 ganz s n u e i S Testen dlich ! unverbin

!

GRATIS GUTSCHEIN Ja, ich möchte den milon®-Gesundheitszirkel testen Bitte Gutschein mitbringen

Name:

Anschrift:

Telefon:

E-Mail:

www.physio-baumann.de

Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter: Poing 08121/971923 oder Forstinning 08121/1060. Pro Person ein Gutschein bis zum 15.11.2011 einlösbar.


6 Präventions- & Rehasport

Aktuelle News zu Fitness, Wellness & Gesundheit

Präventions- & Rehasport bei Ihnen vor Ort Sie leiden unter Rückenschmerzen? Osteoporose? Arthrose? Sie haben Probleme mit Knie, Hüfte oder Schulter? Dann nutzen Sie jetzt Ihre Möglichkeiten und entscheiden Sie sich, aktiv etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Es lohnt sich. Und es ist ganz einfach.

Rücken

Rückenschmerzen ade! Etwa 80% aller Deutschen über 30 Jahre leiden unter akuten Rückenbeschwerden. Wer dauerhaft etwas dagegen tun möchte, muss die Ursache bekämpfen: Präventives Rückentraining fördert Kraft, Beweglichkeit und Entspannung – für eine gesunde Wirbelsäule und einen belastbaren, schmerzfreien Rücken.

Gelenke / Arthrose

Schmerzfreies Bewegen Mit dem richtigen Programm können Sie etwas für schmerzfreies Bewegen tun: Durch Stabilitäts- und Koordinationsübungen wird das Gleichgewicht geschult und Kraft- und Dehnungsübungen trainieren Bein-, Po- und Fußmuskulatur. Damit Bewegung wieder Spaß macht!

Präventions- und Rehasport In Bewegung bleiben – zur Vorbeugung und Gesundung Bei uns können Sie nicht nur von den modernsten und effektivsten Therapieformen in Sachen Physiotherapie, sowie von ganzheitlichem, effizienten Fitness- und Gerätetraining profitieren. Wir bieten Ihnen auch zahlreiche Gruppenkurse, in denen Sie nicht nur aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun, sondern auch nette neue Leute kennen lernen können. Unsere Präventions- und Rehabilitationsangebote richten sich an Menschen aller Altersklassen. Für die Prävention von Beschwerden ist es nie zu früh - und für Sport ist es nie zu spät. Unser qualifiziertes Team berät Sie umfassend und hilft Ihnen, das für Sie und Ihre Situation optimale Trainingsprogramm zu finden. Die Präventionskurse Pilates und Wirbelsäulengymnastik werden bis zu 100% von den Krankenkassen übernommen.

Osteoporose

Starke Knochen für mehr Lebensqualität 15% aller Deutschen sind von Osteoporose betroffen. Tun Sie rechtzeitig etwas dafür, die Belastbarkeit Ihrer Knochen zu stärken. Die ganzheitliche Osteoporose-Prävention beinhaltet Kraft- und Ausdauer-, Beweglichkeits- und Koordinationstraining, richtige Ernährung und regenerative Maßnahmen.

Präventionskurse

Rehasport Kostenübernahme durch alle Krankenkassen

Sie informieren sich bei Ihrer Kasse über die Höhe Ihres Zuschusses. Dann absolvieren Sie bei uns 10 Kursstunden über die Sie von uns eine Teilnahmebescheinigung erhalten. Diese reichen Sie dann bei Ihrer Kasse ein und erhalten den entsprechenden Betrag erstattet.

Die ersten 50 Sportstunden werden von allen Krankenkassen bezahlt, wenn eine ärztliche Verordnung vorliegt.

Was müssen Sie tun? Unsere neuen Kurse starten wie folgt: z Pilates (Poing) 05.10.2011 19.45 - 20.45 Uhr

z Wibelsäulengymnastik

Von alle n gesetzli chen K r anke n ka s s e n b e zu s c h u s st .

1. Formular anfordern Den „Antrag auf Kostenübernahme für Rehabilitationssport“ (gemäß §44 SGB) gibt es bei uns oder bei Ihrem Arzt.

2. Arztbesuch

Poing

05.10.2011 18.45 - 19.45 Uhr 10.10.2011 17.30 - 18.30 Uhr

Sie gehen zu Ihrem Hausarzt, einem Orthopäden oder zu einem beliebigen anderen Arzt. Dieser untersucht Sie, stellt die Diagnose, füllt das Formular aus und verordnet 50 Trainingseinheiten. Der Arzt unterliegt keiner Beschränkung oder Budgetierung wie z.B. bei Krankengymnastik.

Forstinning

04.10.2011 16.30 - 17.30 Uhr 06.10.2011 19.45 - 20.45 Uhr

3. Genehmigung

1 Kurs = 10 Einheiten

Kosten E 98,-

Sie unterschreiben dieses Formular und schicken es Ihrer Krankenkasse. Mit dem von der Krankenkasse genehmigtem Formular kommen Sie dann zu uns nach Poing oder Forstinning und vereinbaren die Termine für Ihre Kursstunden.

Die aktuellen Kurspläne & weitere Infos können Sie unserer Hompage unter

www.physio-baumann.de entnehmen! www.physio-baumann.de

Unsere Öffnungszeiten

Was müssen Sie tun?

Poing Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag

8.00 - 20.00 Uhr 8.00 - 21.00 Uhr 7.00 - 20.00 Uhr 8.00 - 21.00 Uhr 7.00 - 19.30 Uhr 8.00 - 14.00 Uhr

Forstinning Montag

8.00 - 13.00 Uhr 15.00 - 20.00 Uhr Dienstag 8.00 - 13.00 Uhr 15.00 - 21.00 Uhr Mittwoch 8.00 - 12.00 Uhr 15.00 - 20.00 Uhr Donnerstag 8.00 - 13.00 Uhr 15.00 - 21.00 Uhr Freitag 8.00 - 12.00 Uhr Samstag 10.00 - 14.00 Uhr


Aktuelle News zu Fitness, Wellness & Gesundheit

Rückblick und Best Ager

Rückblick vom 06.07.2011

7

„Der sichere Weg zu mehr Gesundheit und besserer Lebensqualität“

Ab morgen wird trainiert Damit das Fett schmilzt: Sportwissenschaftler Andreas Bredenkamp rät statt Diätfrust zum Muskelaufbau

Andreas Bredenkamp

VON LAURA KRAUSS Poing – Mit weißem Hemd, sportlicher Jeans und Turnschuhen schreitet er gelassen über die Bühne und erklärt dem Publikum direkt: „Den Bewegungsmangel, unter dem wir heute leiden, kann man nur durch optimiertes Muskeltraining kompensieren.“ Auf Einladung des Therapie- und Trainingszentrums Baumann ist Andreas Bredenkamp am Mittwochabend in die Dreifachturnhalle am Sportplatz Poing gekommen. Rund 400 Leute sind zum zweistündigen Vortrag des Sportwissenschaftlers und Buchautors erschienen, um sich „Den sicheren Weg zu mehr Gesundheit und besserer Lebensqualität“ erklären zu lassen.

Gegenüber Diäten im Allgemeinen zeigt er sich zum Erstaunen vieler skeptisch. Der Sportwissenschaftler erklärt das System der Diät so anschaulich, dass die Zuhörer ins Schmunzeln geraten. Den Satz, „Ich nehme immer nur an den falschen Stellen ab“, kennen viele im Publikum und zeigen sich über die Erklärung zu diesem Phänomen erstaunt: Während einer Diät nehme man lediglich an Wasser und Muskelmasse ab. Das ungeliebte Bauchfett aber könne man nur mit Muskelaufbautraining bekämpfen. Hilfreiche Tipps sind beim Publikum ebenfalls sehr willkommen: „Es gibt nichts besseres als ein täglicher Spaziergang am Abend. Um sich aber die Beweglichkeit bis ins hohe Alter zu sichern, ist ein gezieltes Muskelaufbautraining unerlässlich“, meint Bredenkamp. Am Ende des Abends gehen die Zuhörer mit vielen neuen Erkenntnissen nach Hause. Und: Ab morgen wird kräftig trainiert.

Vor allem zwei Jahreszahlen betont Bredenkamp, als er den Zuhörern die Gründe zu dem aktuellen Bewegungsmangel beschreibt: 1958 und 1990. Während in den 50er Jahren beispielsweise die Waschmaschine und das Auto den Menschen viel Arbeit und Bewegung genommen hat, war es 1990 die Alltagstauglichkeit des PCs. Seitdem ist die Durchschnittsstrecke, die wir täglich zu Fuß zurücklegen, auf 800 Meter gesunken. Im Vergleich zu 1900 sind das knapp 20 Kilometer weniger. Spätestens bei diesem Beispiel ist jedem im Saal bewusst, dass ein konzentriertes Muskelaufbautraining zur Wahrung der Vitalität unerlässlich ist. Bestimmt klärt Bredenkamp falsche Vorurteile auf: „Ein trainierter 70-jähriger Mann ist fitter als ein untrainierter 30-jähriger.“ Mit zahlreichen Fragen bezieht er gleichzeitig sein Publikum in die Präsentation mit ein: „Was denken Sie ist wichtiger für eine 70-jährige Frau: Herz-Kreislauf- oder Muskeltraining?“ Als das Publikum fest überzeugt mit „Herz-Kreislauf!“ antwortet, klärt er auch dieses Klischee als falsch auf. Anhand anschaulicher Beispiele verdeutlicht er seine These, dass Menschen mit Hilfe von regelmäßigem und kontrolliertem Training bis ins hohe Alter sportlich und selbstständig bleiben können. So habe ein gezieltes Muskelaufbautraining mit Bettlägrigen während einer Studie dazu geführt, dass einige von ihnen heute wieder selbstständig lebten.

Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Poinger Dreifachturnhalle beim Vortrag des Motivationstrainers.

Fit für die besten Jahre Vom dreißigsten Lebensjahr an verlieren wir pro Jahrzehnt etwa drei Kilogramm an Muskelmasse und setzen stattdessen Fett an. Es sei denn, wir fordern unsere Muskulatur. Nur durch regelmäßiges und gezieltes Training bleibt der menschliche Körper langfristig kraftvoll und vital. Ohne Sport verlieren insbesondere Bein-, Bauch- und Rückenmuskulatur ihre Power. Die Folge: Fehlbelastungen des Skeletts. Sie sind eine der häufigsten Ursachen für Rücken- und Gelenkschmerzen. In vielen Fällen ist es aber auch die Psyche, die körperliche Beschwerden auslöst. Muskeltraining sorgt dagegen für gute Laune und lässt so auch psychosomatische Beschwerden verschwinden oder zumindest lindern. Übrigens: Auch vor Knochenbrüchen sind trainierte Menschen besser geschützt, da ihre Muskeln für mehr Stabilität sorgen. Und das Plus für die Schönheit: Wer seine Muskeln aufbaut, stabilisiert auch das Bindegewebe. Die Haut bleibt dadurch länger faltenfrei und dem Frauenfeind Nummer eins, der „Cellulite", wird ein Schnippchen geschlagen. Der Gang ins Fitnesscenter ist inzwischen für viele ältere Menschen zum festen Bestandteil ihres Lebens geworden. Unsere zahlreichen Mitglieder im Alter über 60 Jahren sind der lebende Beweis. Schon vor 30 Jahren sang Udo Jürgens seinen Schlager „Mit 66 Jahren, da fängt das Leben an, mit 66 Jahren, da hat man Spaß daran“. Wie recht er damals schon hatte! Heute ist er selbst schon 75 und immer noch topfit, weil er körperlich aktiv ist und sich gesund ernährt. Machen Sie es ihm gleich: Tun auch Sie etwas für Ihre Fitness und Gesundheit!

Kommen Sie zum Training in unser Trainingszentrum. Wir freuen uns auf Sie!

www.physio-baumann.de


8

Aktuelle News zu Fitness, Wellness & Gesundheit

Wir für Sie

Das bieten wir Ihnen in Poing und Forstinning

Physiotherapie Ihre Gesundheit ist unser Ziel

Durch Krankheiten, Verletzungen, Fehlbelastungen sowie durch altersbedingte Beanspruchungen verändern sich Funktionen unseres Körpers. Wir haben den Anspruch durch unsere vielfältige physiotherapeutische Therapie Heilungsprozesse zu fördern und akute und chronische Beschwerden zu lindern und zu verbessern, um den Körper bei seiner Genesung zu unterstützen.

Wellness

Fitness- und medizinisches Gerätetraining

Präventions- und Rehasport

Modern, effizient und sicher

In Bewegung bleiben – zur Vorbeugung und Gesundung

Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden stehen in direktem Zusammenhang mit dem Zustand Ihrer Muskulatur. Viele Rückenleiden, Probleme mit Gelenken und Einschränkungen des gesamten Leistungsvermögens können mit einem speziell auf Ihren Körper abgestimmten Training vermieden und verbessert werden. Wir erstellen mit Ihnen zusammen einen individuellen Trainingsplan, dieser wird mit allen Trainingsparametern auf Ihrer persönlichen Chipkarte gespeichert. Somit können Fehl- oder Überbelastungen nicht mehr auftreten und Verletzungsrisiken sind praktisch ausgeschlossen. Dabei werden Sie natürlich jederzeit von unserem Team unterstützt.

Bei uns können Sie nicht nur von den modernsten und effektivsten Therapieformen in Sachen Physiotherapie sowie von ganzheitlichem, effizienten Fitness- und Gerätetraining profitieren. Wir bieten Ihnen auch zahlreiche Gruppenkurse, in denen Sie nicht nur aktiv etwas für Ihre Gesundheit tun, sondern auch nette neue Leute kennen lernen können. Unsere Präventions- und Rehabilitationsangebote in Poing und Forstinning richten sich an Menschen aller Altersklassen. Unser qualifiziertes Team berät Sie umfassend und hilft Ihnen, das für Sie und Ihre Situation optimale Trainingsprogramm zu finden.

Wohlbefinden und Entspannung pur

Wir möchten Ihnen nicht nur bei akuten Beschwerden beistehen, sondern Ihnen durch unsere Angebote auch die Möglichkeit geben, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Wellness ist kein Luxus, sondern eine spezielle Art der Gesundheitsförderung, die Ihnen durch mehr Wohlbefinden eine erhöhte Lebensqualität verschafft. So sind Sie bestens gewappnet für alle Anforderungen in Beruf und Alltag. Lassen Sie den Stress und die Hektik hinter sich - und Ihre Seele aufatmen.

n e h c o 4W g n i n i a r t G e r ä t e nur für

, 9 E5 ganz s n u e i S Testen lich ! d n i b r e v un

Therapie- und Trainingszentrum Baumann Münchener Straße 14 85661 Forstinning Telefon 08121-1060 | Fax 08121-225676 info@physio-baumann.de

Therapie- und Trainingszentrum Baumann Birkenallee 1 85586 Poing Telefon 08121-971923 | Fax 08121-8831980 info@physio-baumann.de

www.physio-baumann.de


fitness aktuell - Die Zeitung für Fitness, Gesundheit und Wohlbefinden in Poing und Forstinning