Issuu on Google+

Ein Phonak hört mehr. Hörgeräte und ihre Vorteile.


2

Hören ist ein grosses Stück Lebensqualität. Gutes Hören und Verstehen ist von grosser Bedeutung. Dies gilt besonders innerhalb der Familie, bei der Arbeit, bei gesellschaftlichen Aktivitäten und unter Freunden. Durch eine Hörminderung werden viele Facetten des Lebens kontinuierlich schwieriger. Gespräche, Besprechungen, Telefonieren und Fernsehen können zu einer Herausforderung werden. Uns bei Phonak ist bewusst, wie viel Sicherheit es gibt, wenn man Klänge wie die Türklingel oder das Weinen eines Babys verlässlich hören kann. Und wir wissen, wie wichtig subtile Klänge für die Lebensqualität sind — zum Beispiel Vogelgezwitscher, Kinderlachen, die Harmonien von Musik oder sogar das sanfte Trommeln von Regen auf dem Dach.


3

Ein Phonak für jedes individuelle Bedürfnis

Die Möglichkeiten des Gehörs voll ausschöpfen

Hörminderungen gibt es viel häufiger, als man wahrscheinlich denkt: 500 Millionen Menschen sind heute weltweit davon betroffen. Viele haben sich entschieden, etwas dagegen zu tun, und profitieren vom erstaunlichen technologischen Fortschritt, der bei Hörsystemen vielfältige Innovationen gebracht hat. Phonak ist führend bei Innovationen und symbolisiert wie kein zweites Unternehmen der Branche diesen Fortschritt. Bei Phonak kann man sich daher darauf verlassen, in Sachen Technologie und Design die besten Optionen zu haben.

Wir glauben, dass unsere Technologie etwas im Leben von Betroffenen verändern kann. Die Auswirkungen einer Hörminderung können die Beziehungen zu Hause, bei der Arbeit und zwischen Freunden auf eine harte Probe stellen. Darüber hinaus ist es nur natürlich, dass man Stress empfindet, der oft auch von Müdigkeit begleitet ist. Daher verbessert sich die Lebensqualität grundlegend, wenn das volle Potenzial des Gehörs entdeckt und eingesetzt werden kann.


4

Unsichtbar, winzig, chic und extrem leistungsfähig. Die Vielfalt von Phonak entdecken. Phonak Hörsysteme sind in vielen Bauformen, Modellen und Farben erhältlich. Das breite Portfolio unserer Modelle deckt sämtliche Anforderungen und Bedürfnisse ab, ungeachtet des Grads der Hörminderung, des Lebensstils, der persönlichen Vorlieben, des Alters oder des Budgets. Die Hörsysteme lassen sich dank einer ausgeklügelten Anpass-Software und einer Vielzahl von intelligenten Funktionen ganz genau auf spezifische Hörprobleme abstimmen. Welches Phonak Modell aus welchem Preissegment die beste Lösung ist, weiss der Akustiker. Die wichtigsten Hörgeräte-Arten stellen wir hier vor.

Im-Ohr-Hörgeräte (IdO) Diese Hörgeräte sind kosmetisch äusserst attraktiv und bestechen durch ihre kleinen, diskreten und eleganten Gehäuse, welche direkt im Gehörgang platziert werden. Die Lautstärke oder die Programme können bequem mittels einer Fernbedienung eingestellt werden.

Völlig unsichtbar Lyric kann ohne Ohrabdruck sofort eingesetzt werden. Durch seine einzigartige Platzierung tief im Gehörgang ist es von aussen komplett unsichtbar und für bis zu 4 Monate völlig wartungsfrei. Dieses Modell ist nur bei zertifizierten Fachhändlern erhältlich.

Komplett unsichtbares Lyric

Komplett im Gehörgang (CIC) Anhand eines Abdrucks des Gehörgangs wird dieses Modell massgefertigt und bietet so höchsten Tragekomfort. Für ultimative Diskretion sorgt ein hochmoderner Modellierungsprozess, welcher das Gehäuse auf die kleinstmögliche Grösse erstellt. Im Gehörgang (ITC) Auch bei diesem Modell sorgt ein individueller Ohrabdruck für eine Passform, die höchsten Komfort bietet. Zudem ermöglichen die drahtlosen Funktionen eine Anbindung an verschiedene Kommunikationsmittel, wie zum Beispiel Telefon, TV oder Computer.

Im-Ohr-Hörgerät


5

Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte (HdO) HdO-Modelle lassen sich bequem hinter dem Ohr tragen und sind für jeden Grad von Verstärkung erhältlich. Die Schallübertragung zum Gehörgang erfolgt über einen unauffälligen, transparenten Schlauch. Alle Geräte können bequem auch mit einer Fernbedienung eingestellt werden. Je nach Modell sind die Gehäuse wasserresistent. Schallübertragung zum Gehörgang: micro Modell Das micro Modell gehört zu den kleinsten HdO-Hörsystemen der Welt. Dank dem Lautsprecher direkt im Gehörgang kann es leichte bis hochgradige Hörminderungen versorgen und bietet drahtlose Anbindungsmöglichkeiten. Petite Modell Ein Petite Modell erfüllt nicht nur ästhetische Anforderungen. Dank Schallübertragung durch den Schlauch liefert es auch beispiellose Leistung bei einem leichten bis mittelgradigen Hörverlust.

Dünner Schlauch für leicht- bis mittelgradige Hörminderung, plus micro Modelle.

Moderat (Standard) Modell Das Standard Modell bietet den höchsten Leistungsumfang und die grösste Flexibilität bei einem mittleren bis hochgradigen Hörverlust sowie drahtlose Funktionalitäten.

Power/SuperPower Modell Die Power-Ausführung ermöglicht Hörgenuss trotz mittelbis hochgradigem Hörverlust. Das schlanke Gehäuse und die drahtlosen Funktionen machen es zu einer beliebten Wahl in dieser Klasse. UltraPower Modell Bei hochgradigem Hörverlust bis zur Resthörigkeit bieten diese Modelle enorme Leistung sowie uneingeschränkten Zugang zu drahtloser Anbindung an verschiedenste Kommunikations- und FM-Systeme.

Standard-Schlauch für mittel- bis höchstgradige Hörminderung.


6

Ein Phonak bietet erstklassigen Hörgenuss. Hörsysteme von Phonak sind Hightech-Geräte, die über eine Vielzahl von intelligenten Funktionen verfügen. Jede einzelne dieser Funktionen wurde für eine spezifische Anforderung im Alltag oder in einer Hörumgebung sowie für die individuellen Bedürfnisse des Hörgeräteträgers entwickelt. Dank diesen ausgeklügelten Lösungen und Technologien können die grössten Herausforderungen gemeistert werden. Ein Phonak hat Spitzentechnologie: Mit einer Grösse im Nanobereich, einer Verarbeitungsgeschwindigkeit von über 200 Millionen Rechenoperationen pro Sekunde und einer Kapazität von 15 Millionen Transistoren ist der Chip der Phonak Spice Generation der fortschrittlichste Prozessor, den es zurzeit gibt. Nur dank dieser Leistungsfähigkeit können die innovativen Funktionen voll zum Tragen kommen. Ein Phonak versteht mehr: Die einzigartige SoundRecoverTechnologie macht hohe Töne wieder hörbar. Dadurch verbessert sich das Sprachverstehen bei gleichbleibend natürlicher Klangqualität. Kinderstimmen, Vogelgezwitscher oder leises Flüstern werden wieder hörbar. Ein Phonak spürt, wo es ist: Die Klangumgebungen des Lebens sind vielfältig, der Übergang von einer Umgebung zur anderen kann eine Herausforderung sein. Die SoundFlow-Technologie passt sich automatisch und nahtlos an neue Hörsituationen an, und das bei optimaler Klarheit und herausragendem Komfort. Ein Phonak pfeift nicht: Störende Pfeifgeräusche von Rückkopplungen, welche zum Beispiel beim Helmtragen entstehen können, werden dank WhistleBlock verhindert. Ein Phonak stoppt Windgeräusche: Draussen bei Wind hat man manchmal das Gefühl, jemand puste einem direkt ins Mikrofon des Hörsystems. WindBlock unterdrückt unangenehme Windgeräusche für unbeschwerte Aktivitäten im Freien. Ein Phonak lernt mit: Keiner kennt die Hörbedürfnisse besser als der Hörgeräteträger selbst. Daher besteht der Wunsch nach manuellen Anpassmöglichkeiten. Mit Flex-

Control kann per Knopfdruck die Einstellung optimiert werden, damit lauter nicht nur lauter, sondern klarer ist. Das Hörgerät «merkt» sich diese Einstellung, so dass es die Optimierung beim nächsten Mal selber vornehmen kann. Ein Phonak ist multimedial: Das drahtlose Zubehör von Phonak ermöglicht eine unkomplizierte Anbindung an die Multimediawelt. TV, Telefon, MP3-Player etc. können problemlos genutzt werden. So kann zum Beispiel der Fernsehton direkt zum Hörgerät übertragen werden — für gemeinsame Fernsehabende ohne Diskussionen über die Lautstärke. Weitere Funktionen, die ein Phonak Hörsystem bietet: ƒƒ Konzentration auf den Sprecher: Egal, woher die Sprache kommt, (auto) ZoomControl konzentriert sich (automatisch) auf die Sprachquelle, ohne dass der Sprecher angesehen werden muss. ƒƒ Verstehen im Lärm: UltraZoom und StereoZoom fokussieren sich in lauter Umgebung auf die Stimmen der Gesprächspartner und blenden Störgeräusche aus. ƒƒ Hörerlebnis ohne Nachhall: EchoBlock sorgt für klare und unverzerrte Klänge in hallenden Umgebungen. ƒƒ Angenehmes Hören bei Störgeräuschen: NoiseBlock verringert sehr wirksam störende Umgebungsgeräusche. ƒƒ Räumliche Orientierung: Real Ear Sound simuliert die Ohrmuschel und ermöglicht so die Ortung der Klangquelle. ƒƒ Mühelos telefonieren: Mit DuoPhone wird ein Telefongespräch auf beide Ohren übertragen. ƒƒ Vermeiden unangenehmer Geräusche: Impulsgeräusche wie Geschirrklappern oder Händeklatschen werden mit SoundRelax gedämpft und verursachen kein Unbehagen mehr. ƒƒ Hörkomfort im Lärm: Die raffinierte Lautstärkeregelung von FlexVolume verbessert die Deutlichkeit bei höheren Lautstärken.


7

Digitales, drahtloses Zubehör von Phonak. Viel Vergnügen! Die drahtlose Technologie von Phonak bietet uneingeschränkten Zugang zur unverzichtbaren Welt von Kommunikation und Unterhaltung. Eine stilsichere Palette von digitalem, drahtlosem Zubehör eröffnet dem Träger eines Hörsystems von Phonak ganz neue Möglichkeiten. Dazu gehören zum Beispiel eine Schnittstelle, die den Klang von Telefonen, Fernsehern oder MP3-Playern in echter Stereoqualität überträgt, oder eine Fernbedienung für das Hörsystem.

Grenzenlose Anbindung an Kommunikationssysteme Ein Übertragungsgerät ermöglicht uneingeschränkten Zugang zu drahtloser Kommunikation. Das Phonak Hörsystem wird über Bluetooth, Kabel oder FM mit Fernsehern, Mobiltelefonen, MP3-Playern, Computern, GPS und vielem mehr verbunden. So erleben Hörgeräteträger Stereoqualität in Echtzeit, auf beiden Ohren und können beim Telefonieren erst noch die Freisprechfunktion nutzen.

Intuitive Verbindung zum Mobiltelefon Als Alternative zur Schnittstelle bietet Phonak eine intelligente Lösung für Mobiltelefone, die beste Klangqualität mit einer intuitiven Handhabung vereint. Das Gespräch wird mittels Sender am Mobiltelefon simultan auf beide Ohren übertragen, die Hörsysteme werden zu drahtlosen Kopfhörern.

Alles im Griff mit einer Fernbedienung Mit einer Fernbedienung lassen sich die Funktionen von Phonak Hörsystemen diskret und komfortabel steuern. Je nach Wunsch sind Fernbedienungen mit Display erhältlich, die zum Beispiel auch den Batteriestatus, die Lautstärke und das aktuelle Hörprogramm anzeigen. Wer es lieber «einfach» mag, wählt ein Modell, das sich auf das Wesentliche konzentriert, um sein Hörsystem mit wenigen Tasten diskret steuern zu können.

Das innovative Sortiment an drahtlosem Zubehör bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten und wird laufend erweitert. Der Hörgeräteakustiker hilft gerne bei der Auswahl, die den Wünschen und Bedürfnissen seines Kunden entspricht.


8

Mit einem Phonak können die Möglichkeiten des Gehörs voll ausgeschöpft werden. Herausforderung Lärmige Umgebung

  Gespräch bei Lärm, Stör- oder Hintergrundgeräuschen   Gespräch in Menschenmengen, an Partys, im Restaurant

Phonak Lösungen UltraZoom – Identifikation von Sprache in Umgebungslärm StereoZoom – Fokus auf einzelne Stimme in Menschenmengen

  Hundegebell, Verkehr, Staubsauger

NoiseBlock – Störgeräuschunterdrückung FlexControl – laufende Optimierung der Einstellungen FlexVolume – intelligente Lautstärkenregelung ZoomControl mit DirectTouch – frei wählbarer Hörfokus

Telefonieren

  Gespräch mit Beifahrer im Auto   Fahrrad fahren mit einem Freund  Verwendung von Festnetz- oder Mobiltelefonen

Hallende Umgebung, grosse Räume

  Konzerte, Sportveranstaltungen in Hallen   Orte stiller Andacht, Museen

EchoBlock – Unterdrückung von Nachhall

Unangenehme Geräusche

  Klirrendes Geschirr, schrille, spitze Töne

SoundRelax – unterdrücken störender Impulsgeräusche

  Tastaturklicken, Autoblinker

WindBlock Management – Unterdrückung von Windgeräuschen

Sprache aus verschiedenen Richtungen verstehen

Orten von Geräuschen

  Wind, raschelnde Blätter   Türklingel, Telefonklingeln  Wecker  Verkehr

DuoPhone – direkte Übertragung der Gespräche auf beide Ohren Drahtloses Zubehör: Kommunikationsschnittstelle oder Sender am Mobiltelefon – direkte Übertragung auf Hörsysteme

Real Ear Sound – räumliche Signalinformation

Wechselnde Umgebung

 Konzertbesuch   Mit Freunden diskutieren, Partys feiern   Raschelnde Blätter

SoundFlow-Automatik – nahtlose automatische Anpassung an unterschiedliche Hörumgebung

Hohe, feine Töne

  Piepen der Mikrowelle   Frauen- und Kinderstimmen, Flüstern   Klassische Musik, Vogelgezwitscher

SoundRecover – Wiederherstellung der Hörbarkeit hochfrequenter Klänge

Zuverlässigkeit bei aktivem Lebensstil

  Schwitzen beim Sport  Gartenarbeit

Verbesserte Dauerhaftigkeit durch Nanobeschichtung Wasserresistenz

Multimedia-Geräte

 Mobiltelefon  Fernsehen   MP3-Player, GPS

Übertragungsgerät als Kommunikations-Schnittstelle (Bluetooth, Kabel oder FM) Sender am Mobiltelefon

Hören über grössere

  Vorlesungen, Schule

FM-Systeme – Übertragung des Gesprochenen via Sender

Entfernungen

  Geführte Tour

direkt auf die Hörsysteme

Steuerung

  Alles im Griff haben  Diskretion

Fernsteuerungen mit oder ohne LCD-Display oder Statusinformationen Fernsteuerungen in Form einer Uhr oder eines Schlüsselanhängers


9


11

Fragen und Antworten zum Thema Hörverlust. An wen kann man sich für eine erste Beratung wenden? Falls der Verdacht einer Hörminderung vorliegt, kann man sich für eine erste Beratung an einen Hörgeräte-Akustiker wenden. Im Fachgeschäft kann auch ein professioneller Hörtest durchgeführt werden, um Klarheit zu schaffen. Wie findet man ein Akustik-Fachgeschäft in der Nähe? Auf www.phonak.ch kann man in der Rubrik > Hören und Hörverlust > Fachberatung in Ihrer Nähe > Fachgeschäfte nach Ort oder Postleitzahl suchen. Eine Liste der Phonak Partner-Fachgeschäfte liegt ebenfalls bei.

Wo erhält man weitere Informationen zum Thema Hörverlust und Hörgeräte? Auf den Webseiten von Hörgeräteherstellern wie Phonak oder von Akustiker- oder Betroffenenverbänden findet man vertiefte Informationen rund ums Thema Hören, Hörverlust und zu den entsprechenden Lösungsmöglichkeiten. So gibt es im Internet auch Blogs und Erfahrungsberichte, zum Beispiel auf der Seite von Hear the World. Links und Telefonnummern der entsprechenden Organisationen sind weiter unten auf dieser Seite aufgelistet. Wie ist die Finanzierung von Hörgeräten geregelt? Es besteht die Möglichkeit eines finanziellen Beitrags durch die IV oder AHV in Form einer Pauschale. Nähere Auskunft findet man auf den unten aufgeführten Merkblättern des BSV.

Vertiefende Informationen zum Thema Hören www.phonak.ch, Tel. 0800 928 800 www.hear-the-world.com Akustiker www.akustika.ch, Tel. 041 750 90 00 www.hoerzentralenverband.ch, Tel. 031 310 20 31 Finanzierung www.ahv-iv.info Betroffenenorganisationen www.pro-audito.ch, Tel. 044 363 12 00 www.ecoute.ch, Tel. 021 614 60 50 www.atidu.ch, Tel. 091 857 15 32


Life is on Wir sind uns der Bedürfnisse derer bewusst, die sich auf unser Wissen, unsere Ideen und unsere Betreuung verlassen. Indem wir auf kreative Weise die Grenzen der Technologie durchbrechen, schaffen wir Lösungen, die Menschen darin unterstützen zu hören, zu verstehen und die reichhaltige Welt der Klänge zu erleben.

www.phonak.ch

028-1712-01, September 2011

Mühelose Interaktion. Grenzenlose Kommunikation. Leben ohne Kompromisse. Life is on.


Ein Phonak hört mehr.