Issuu on Google+

SLS AMG Altfahrzeug-Rücknahme. Der Kreis schließt sich. Wir nehmen Ihren SLS AMG nach einem langen Arbeitsleben zur umweltgerechten Entsorgung gemäß EG-Altfahrzeug-Richtlinie1 wieder zurück – aber bis dahin ist noch lange Zeit. 1

Gilt entsprechend den nationalen Vorschriften für Fahrzeuge bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht. Die gesetzlichen Anforderungen an eine recycling- und verwertungsgerechte Konstruktion erfüllen die Mercedes-Benz Fahrzeuge bereits seit mehreren Jahren. Zur Rücknahme der Altfahrzeuge steht ein Netz von Rücknahmestellen und Demontagebetrieben zur Verfügung, die Ihr Fahrzeug umweltgerecht verwerten. Dabei werden die Möglichkeiten zur Fahrzeug- und Teileverwertung laufend weiterentwickelt und verbessert. Somit wird der SLS AMG die Erhöhung der gesetzlichen Recyclingquoten auch zukünftig fristgerecht erfüllen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercedes-benz.de und 00800 1 777 7777.

Zu den Angaben in diesem Katalog: Nach Redaktionsschluss dieser Druckschrift, 13.11.2009, können sich am Produkt Änderungen ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die Abbildungen können auch Zubehör und Sonderausstattungen enthalten, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschrift kann ebenso Typen und Betreuungsleistungen enthalten, die in einzelnen Ländern nicht angeboten werden. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschriften und Auswirkungen haben nur für die Bundesrepublik Deutschland zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieses Katalogs Gültigkeit. Fragen Sie daher zum verbindlichen letzten Stand bitte Ihren Mercedes-Benz Verkäufer. www.mercedes-benz.com Daimler AG, Stuttgart BC/MR 6701 · 2062 · 00-00/0310 Printed in Germany

SLS AMG


Beginn einer Legende. Mit überragender Fahrdynamik und außergewöhn Saugmotor der Welt. Der AMG Frontmittelmotor sorgt für eine ausgewoge eine Schaltdauer von unter hundert Millisekunden. Zeitloses Sportwagend itioniertes Greenhouse und flach abfallendes Heck. Feinstes handgenähtes em Langstreckenkomfort. Ein einzigartiges Fahrgefühl. Der Beginn einer Le hnik aus dem Rennsport. Der stärkste serienmäßige V8-Saugmotor der Welt AMG SPEEDSHIFT Doppelkupplungsgetriebe für eine Schaltdauer von unt arkante Front, extrem lange Motorhaube, weit hinten positioniertes Gre nufakturcharakter. AMG Sportsitze mit starkem Seitenhalt und hohem Lan


nlichem Design. Mit Technik aus dem Rennsport. Der stärkste serienmäß ene Gewichtsverteilung. Das AMG SPEEDSHIFT Doppelkupplungsgetrieb design par excellence. Markante Front, extrem lange Motorhaube, weit hin Nappaleder. Manufakturcharakter. AMG Sportsitze mit starkem Seitenhal egende. Mit überragender Fahrdynamik und außergewöhnlichem Design. M t. Der AMG Frontmittelmotor sorgt für eine ausgewogene Gewichtsverteilun er hundert Millisekunden. SLS AMG. Zeitloses Sportwagendesign par excel enhouse und flach abfallendes Heck. Feinstes handgenähtes Nappaleder ngstreckenkomfort. Ein einzigartiges Fahrgefühl. Der Beginn einer Legende


Der Stoff, aus dem die Träume sind, ist schwarz-weiß kariert. Schon von Beginn an steht die Marke Mercedes-Benz nicht nur für Komfort und Luxus, sondern auch für sportliche Erfolge. Automobile mit dem Stern haben ihre Leistungsfähigkeit immer wieder unter Beweis gestellt – auf der Straße und auf der Rennstrecke. Wir schreiben das Jahr 1900. Das erste Fahrzeug, das den Namen „Mercedes“ trägt, wird ausgeliefert. Es gilt als das erste moderne Automobil. Es leistet 35 PS. Und es ist ein Rennwagen. 1952 erblickt der 300 SL, der legendäre Flügeltürer, das Licht der Welt. Und als überlegener Sieger die Zielflaggen bei den 24 Stunden von Le Mans, beim Preis von Bern und der Carrera Panamericana – auf spektakuläre Art und Weise. Im Jahr 1967 wird die Sportwagenschmiede AMG gegründet, um bereits 1971 für Aufsehen zu sorgen. Die legendäre „Rote Sau“, ein knallroter 300 SEL 6.8 AMG, fährt als Klassensieger bei den 24 Stunden von Spa über die Ziellinie – und in die Geschichtsbücher. Was folgt, sind unzählige Siege für AMG in den verschiedensten Rennserien, vor allem in der DTM. Seit einigen Jahren arbeiten die Ingenieure von Mercedes-AMG und Mercedes-Benz mit vereinten Kräften daran, den Supersportwagen der Neuzeit zu entwickeln. Auch sie streben nach dem Maximum des Möglichen – mit der Leidenschaft ihrer Vorgänger, aber mit der Technologie der Zukunft. Mit dem SLS AMG fällt die schwarz-weiße Flagge. Das Ziel ist erreicht. Eine neue Legende ist geschaffen.


Als ob man Faszination in Kapitel einteilen kรถnnte. Wir versuchen es trotzdem.


Faszination 06

Der SLS AMG

Fakten 42

AMG

46

Antrieb

52

Fahrwerk

58

Sicherheit

60

Ausstattungen

80

Service & Dienstleistungen

82

Zahlen & Fakten


SLS AMG / 6 . 7

In eine Sekunde passen mehr Glücksmomente, als Sie denken. Kompromisslos war der SLS AMG schon, als er nur in den Köpfen der Ingenieure und Designer existierte. Die einzige Vorgabe: den eigenen automobilen Fantasien freien Lauf lassen. Das Ergebnis ist ein Supersportwagen mit Technik aus dem Rennsport, einem außergewöhnlichen Design und viel Leidenschaft. Und das lässt sich messen: in Glücksmomenten pro Sekunde.


Cockpit, Triebwerk, Flügel. Ist das noch ein Auto? Diese Türen öffnen alle Herzen, die für pures Automobildesign schlagen. Die gestalterischen Anleihen aus dem Flugzeugbau setzen faszinierende Akzente. Und sie zeigen schon im Stand: Den SLS AMG einfach „Auto“ zu nennen wäre maßlos untertrieben.


SLS AMG / 8 . 9


SLS AMG / 10 . 11

Auch er hat Schleudersitze. Aber sie katapultieren den Fahrer nicht nach oben, sondern nach vorn. Mitreißend, kraftvoll, atemberaubend. Im SLS AMG hat man ein Fahrgefühl wie in einem Rennwagen – nur mit Cupholder und Klimaautomatik. Das AMG Hochleistungsaggregat sorgt für einen beeindruckenden Vortrieb und der Aluminium-Spaceframe für ein geringes Gewicht bei höchstmöglicher Steifigkeit. Das Resultat: überragende fahrdynamische Eigenschaften. Und immer wieder ein Kribbeln in der Magengegend.


Der Alptraum jedes Paparazzo. Wer gehofft hat, in den Schaltpausen Luft holen zu können, sollte umdenken. Das neue AMG SPEEDSHIFT Doppelkupplungsgetriebe des SLS AMG schaltet in weniger als 100 Millisekunden – und das ohne Zugkraftunterbrechung. Bei so einer Beschleunigung braucht es dann schon einen Heckflügel, der für genügend Anpressdruck sorgt. So ist man schneller am Ziel. Beziehungsweise außer Sicht.


SLS AMG / 12 . 13


SLS AMG / 14 . 15

In dieser Maschine werden nicht Tomatensaft und Tee serviert, sondern Adrenalin und Testosteron. Willkommen an Bord. Hier gibt es keinen Service – aber die Funktionalität eines Cockpits, das ganz auf den Fahrer ausgerichtet ist. Alle Bedienelemente sitzen genau dort, wo man sie auch im Rennsporteinsatz erwartet. Abgesehen vom DVD-Player.


Ihre Reisehöhe beträgt: 369 mm über dem Asphalt. „Es ist ein Auto“, sagt der Verstand. „Es ist ein Jet“, sagt das Gefühl. Der SLS AMG platziert seinen Fahrer tief und atemberaubend dicht am Asphalt. Dabei wirken die Instrumente wie ein Cockpit, und die Fahrgastzelle passt wie ein gut sitzender Helm. Alles in allem: ein einzigartiges Fahrgefühl.


SLS AMG / 16 . 17


SLS AMG / 18 . 19

Lässt sich nicht einmal von der Zeit überholen. Gebaut für Zehntelsekunden. Und für die Ewigkeit. Der SLS AMG verkörpert zeitloses Sportwagendesign par excellence. Von der markanten Front über die extrem lange Motorhaube und das weit hinten positionierte Greenhouse bis zum flach abfallenden Heck. Kurz: Der SLS AMG ist der Zeit nicht nur voraus. Er definiert sie neu.


Zwei Flügel machen ihn zum Mythos. Der dritte sorgt für Bodenhaftung. Schon wenn sich die einzigartigen Flügeltüren über dem Piloten schließen, spürt er, dass er Teil einer Legende wird. Dass diese Legende auch neue Maßstäbe setzt, wenn es um Leistung und Fahrdynamik geht, wird bereits bei 120 km/h deutlich. Dann fährt der Heckflügel aus – für bestmöglichen Anpressdruck auf die Hinterachse bei hohen Geschwindigkeiten und schnell gefahrenen Kurven. Natürlich zeigt er sich auch auf Knopfdruck – um schon im Stand anzudeuten, wofür der SLS AMG gebaut ist.


SLS AMG / 20 . 21


SLS AMG / 22 . 23

Bei dieser Fahrgastzelle wünscht man sich „lebenslänglich“. Feinstes handgenähtes Nappaleder. Massives Echtmetall, wahlweise auch Echtcarbon. Überall im Cockpit sieht und spürt der Fahrer Materialien, die den Manufakturcharakter des SLS AMG unterstreichen. Selten bot ein Supersportwagen so wenige Gründe auszusteigen.


Mit eingebautem Fluglotsen. Das Navigationssystem. „Cockpit“ ist beim SLS AMG durchaus wörtlich gemeint. Die Instrumententafel erinnert an ein kraftvoll gespanntes Flügelprofil – mit vier markanten Lüftungsdüsen in der Optik von Jettriebwerken. Den richtigen Kurs setzt das zentral angeordnete Multimedia-System COMAND APS.


SLS AMG / 24 . 25


Der einzige Unterschied zu einem Jet: Das Fahrwerk bleibt draußen. Nicht nur die Motorleistung gibt dem Fahrer das Gefühl, in einem Jet zu sitzen, sondern auch der Innenraum: AMG Sportsitze mit starkem Seitenhalt und hohem Langstreckenkomfort, ein AMG Performance Lenkrad und in der Mittelkonsole die AMG DRIVE UNIT mit dem E-SELECT Wählhebel, der an den Schubkraftregler in einem Jet erinnert.


SLS AMG / 26 . 27


Der rote Baron für die Straße. Die Farbe Rot steht für Energie, Freude und Leidenschaft. Seit es den SLS AMG gibt, stehen dafür noch acht weitere Farben. Darunter zwei exklusive Mattlacke, die mit einer ebenso innovativen wie anspruchsvollen Technologie hergestellt werden: designo magno alanitgrau und AMG Monza grau magno. Und ein völlig neu entwickelter, faszinierender Farbton, der an flüssiges Silber erinnert: AMG alubeam silber. Auch beim Interieur kann man sich zwischen neun sorgfältig abgestimmten Ausstattungen entscheiden. Ganz nach dem Geschmack des Piloten. Beziehungsweise des Fahrers.


SLS AMG / 28 . 29


SLS AMG / 30 . 31

Serienmäßig mit Entertainment-Paket. Unter der Haube. Er knurrt, er faucht, er brüllt. Der markante Klang des AMG High-Performance-Aggregats ist in jeder Tonlage ein Genuss. Sollte der Fahrer eine andere Sinfonie bevorzugen – mit Bang & Olufsen BeoSound AMG ausgestattet, verwöhnt der SLS AMG auch anspruchsvollste Hörer.


Wie im freien Fall. Nur horizontal. Auf dem Papier ist er beeindruckend, auf dem Asphalt überwältigend. Im SLS AMG arbeitet der stärkste serienmäßige V8-Saugmotor der Welt – ein Versprechen, das dieser Supersportwagen gern einlöst, sobald man sein Gaspedal auch nur antippt. Mehr noch: Der AMG 6,3-Liter V8-Frontmittelmotor sorgt in Kombination mit dem AMG SPEEDSHIFT Doppelkupplungsgetriebe mit RACE START-Funktion für eine einzigartige Performance. Oder anders gesagt: Noch schneller beschleunigt nur der Puls des Fahrers.


SLS AMG / 32 . 33


SLS AMG / 34 . 35

Ein Schauspiel der Natur. Entfesselt von unseren Ingenieuren. Tosende Stürme beweisen dem Menschen, wie machtlos er ist im Angesicht der Natur und wie wenig sich die Naturgewalten Grenzen setzen lassen. Aber es liegt auch in der Natur des Menschen, genau diese Grenzen zu erforschen, sie auszureizen und sich mit ihnen zu messen. Den Ingenieuren von Mercedes-AMG ist es gelungen, einen Motor zu bauen, dessen Kraft einem Vergleich mit den stärksten Naturgewalten standhält; wäre der SLS AMG nur wenige km/h schneller, so entspräche dies auf der in den USA gebräuchlichen Skala für Wirbelstürme der höchsten Stufe. Die Maßstäbe, mit denen die faszinierendsten Naturphänomene der Welt erfasst werden, hat der SLS AMG also beinahe bis zur letzten Stufe ausgereizt. Für die Entwickler von Mercedes-AMG wird es Zeit, sich neue Vorbilder zu suchen.


Die technische Erklärung für erweiterte Pupillen. 5.861 Einzelteile, verteilt auf exakt 464 Zentimetern Länge und 194 Zentimetern Breite, überzogen mit bis zu 16,1 Litern Lack. Was diese Zahlen mit erweiterten Pupillen zu tun haben? Normalerweise weitet sich die Pupille bei Dunkelheit, damit mehr Licht auf die Netzhaut gelangen kann – nur so kann das Auge das ganze Bild erfassen. Dies ist eine rein körperliche Reaktion auf eine physikalische Größe. Doch eine erweiterte Pupille kann auch eine emotionale Reaktion sein. In den 1970ern hat die Wissenschaft herausgefunden: Sobald uns etwas tief berührt und emotional aufwühlt, sendet unser Gehirn, genauer gesagt das limbische System, Signale an das Auge – und die Pupille weitet sich. Und so verdankt ein zukünftiger Fahrer seine erste körperliche Reaktion der Arbeit der Designer – noch bevor er beim Fahren die Beschleunigungs- und Fliehkräfte erfahren kann. Wenn dann vor dem Einsteigen die Flügeltüren aufklappen, werden die Pupillen noch größer. Und unser Körper signalisiert: „Mehr davon! Ich will alles ganz genau sehen.“


SLS AMG / 36 . 37


nordnung/Zylinderzahl V8 Gesamthubraum 6.208 cm3 Nennleistung 420/6.8 n 0–100 km/h 3,8 s Höchstgeschwindigkeit 317 km/h Reifengröße Vorder us Kraftstoffverbrauch l/100 km Kombiniert 13,2 Außerorts 9,3 Innerorts esamtgewicht 1.935 kg Tankinhalt 85 l Ventile pro Zylinder 4 AMG SPEEDSH 6 l Emissionsklasse EU5 Luftwiderstandsbeiwert (cW-Wert) 0,36 Anordnung/ enndrehmoment 650/4.750 Nm bei 1/min Beschleunigung von 0–100 km/h 3 100 km Kombiniert 13,2 Außerorts 9,3 Innerorts 19,9 Reifengröße Vorderachs km kombiniert 308 Leergewicht 1.620 kg Zulässiges Gesamtgewicht 1.93 portgetriebe Wendekreis 11,9 m Zuladung 240 kg Gepäckraumvolumen 176


00 kW bei 1/min Nenndrehmoment 650/4.750 Nm bei 1/min Beschleunigun rachse 265/35 R 19 Reifengröße Hinterachse 295/30 R 20 Kraftstoff Super s 19,9 C02-Emissionen g/km kombiniert 308 Leergewicht 1.620 kg Zulässig HIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe Wendekreis 11,9 m Zuladung 240 kg Gepäck /Zylinderzahl V8 Gesamthubraum 6.208 cm3 Nennleistung 420/6.800 kW be 3,8 s Höchstgeschwindigkeit 317 km/h Kraftstoff Super Plus Kraftstoffverbra se 265/35 R 19 Die Fakten. Reifengröße Hinterachse 295/30 R 20 C02-Emissi 5 kg Tankinhalt 85 l Ventile pro Zylinder 4 AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gan 6 l Emissionsklasse EU5 Luftwiderstandsbeiwert (cW-Wert) 0,36 Anordnun


Wir kommen vom emotionalen zum technischen Teil. Sie werden allerdings keinen Unterschied feststellen.


42 44

AMG Historie Philosophie

46 48 50

Antrieb Fahrzeugkonzept AMG 6,3-Liter V8-Frontmittelmotor AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe

52 54 56

Fahrwerk AMG Sportfahrwerk Aluminium-Spaceframe-Karosserie Fl체gelt체ren

58

Sicherheit Sicherheitsausstattung

60 64 67 68 72 73 74 76 78

Ausstattungen Lackierungen Leichtmetallr채der AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage Innenausstattung Multimedia- und Navigationssysteme Bang & Olufsen BeoSound AMG Serienausstattung Sonderausstattungen AMG Performance Studio

80

Service & Dienstleistungen Mercedes-Benz Service

82

Zahlen & Fakten Abmessungen und technische Daten


SLS AMG / 42 . 43

42 Jahre AMG in zwei Minuten. Unsere Kunden haben es gern etwas schneller. Hohe Geschwindigkeiten sind die ganz besondere Leidenschaft von AMG. Lesen Sie deshalb hier die wichtigsten Unternehmensdaten im Schnelldurchlauf: AMG wurde 1967 als schwäbisches Zweimanningenieurbüro zur Konstruktion von Rennmotoren gegründet. Nur vier Jahre später gelang 1971 der Durchbruch mit dem Klassensieg beim 24-Stunden-Rennen von Spa. 1976 zog das Unternehmen an den heutigen Firmensitz Affalterbach bei Ludwigsburg um. Seit 2005 ist AMG eine hundertprozentige Tochter der Daimler AG und heute mit knapp tausend Mitarbeitern unter dem Namen Mercedes-AMG die Performance-Marke von Mercedes-Benz Cars. Mercedes-AMG entwickelt exklusive Hochleistungsmodelle bis hin zu Einzelstücken, die nach individuellen Kundenwünschen angefertigt werden. Die Vorstellungskraft der Kunden ist dabei der Antrieb, sich beständig zu verbessern und immer neue, spannende Projekte zu realisieren.


Die Mona Lisa ist ja auch nicht von fünf Meistern gemalt worden. Ein Motor, der bei Mercedes-AMG entsteht, ist das Produkt vieler kluger Köpfe. Und eines klugen Kopfes mit geschickten Händen, um genau zu sein. Nach dem Grundsatz „Ein Mann – ein Motor“ baut ein Mercedes-AMG Techniker jeweils ein einziges Triebwerk auf. Dabei ist er allein für alle Arbeitsschritte verantwortlich – vom Einbau der Kurbelwelle über die Verkabelung bis zum Einfüllen des Motoröls. Akribisch setzt er die strengen Mercedes-Benz Qualitätskriterien um. Und steht dafür mit seinem Namen und seiner Unterschrift auf der Motorplakette. Eben genau so, wie man es von wahren Meistern gewohnt ist.


SLS AMG / 44 .45


SLS AMG / 46 . 47

Bei diesem Automobil haben wir unsere Ingenieure ausnahmsweise mal fürs Träumen bezahlt. Wann hat man als Ingenieur schon mal die Möglichkeit, seine automobilen Fantasien ohne Einschränkungen und Vorgaben ausleben zu können? Die Entwickler von Mercedes-AMG saßen zu Beginn ihrer Arbeit vor dem berühmten „weißen Papier“, und diese Chance haben sie in der Rekordzeit von nur 37 Monaten genutzt. Das Ergebnis: ein revolutionärer Supersportwagen, bei dem jedes Detail auf Fahrdynamik abzielt. Das trocken nur 205 kg schwere AMG Hochleistungsaggregat wurde als Frontmittelmotor eingebaut – und sitzt so tief wie möglich im Fahrzeug. Der Antriebsstrang in Transaxle-Bauweise trägt zum nahezu perfekten Gewichtsverhältnis zwischen Vorder- und Hinterachse bei. Um diese Kernkomponenten herum wurde schließlich die Karosserie gestaltet – als ultraleichte und dabei außergewöhnlich steife Struktur, deren Gesamtgewicht sich durch intelligente Optimierung signifikant reduziert hat. Fahrdynamik pur, wie es sich unsere Ingenieure schöner nicht erträumen konnten.


Trockensumpfschmierung. Für uns das schönste Wort im ganzen Katalog. Den möglichst tiefen Einbau des Motors hinter der Vorderachse ermöglichten die Konstrukteure des SLS AMG durch die Umstellung auf eine ungewöhnliche Schmiertechnologie: Nur so konnte auf die üblicherweise unter dem Motor sitzende Ölwanne verzichtet werden. Stattdessen versorgen ein externer Öltank und mehrere Pumpen den Motor mit Schmierstoff – auch bei hohen Querbeschleunigungen. Auch über die anderen leistungssteigernden Maßnahmen ließen sich mühelos Seiten füllen, deshalb nur das Wichtigste in Kürze: ein neu entwickeltes Magnesium-Saugrohr mit exakt aufeinander abgestimmten Schwingrohrlängen für eine bestmögliche Zylinderbefüllung, der Einsatz von Fächerkrümmern, deutlich leichtere Schmiedekolben sowie der steife Ventiltrieb über Tassenstößel, der die Leistungs- und Drehmomentausbeute verbessert. Alles Weitere steht in den Gesichtern euphorischer Fahrer: 6,3-Liter-V8, 420 kW, 650 Nm Drehmoment, Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 3,8 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 317 km/h. Zahlen können so schön sein!


SLS AMG / 48 . 49


SLS AMG / 50 . 51

Hier werden die Gänge nicht eingelegt. Sondern nachgeladen. Bei so viel Motorleistung ist jede Fahrstufe eine neue Offenbarung. Für den Wechsel ist das neue AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang Sportgetriebe mit integriertem HinterachsSperrdifferenzial zuständig. Das Konstruktionsprinzip des Doppelkupplungsgetriebes stammt aus dem Motorsport: Es besteht aus zwei automatisierten Teilgetrieben mit je einer Kupplung. Beim Gangwechsel schließt die eine Kupplung, während die andere gleichzeitig öffnet. Somit schaltet das Getriebe, ohne die Zugkraft zu unterbrechen. Und das übrigens in weniger als hundert Millisekunden – genauso schnell wie ein Rennfahrer. Der Fahrer kann zwischen vier Fahrprogrammen wählen: „C“ (Controlled Efficiency), „S“ (Sport), „S+“ (Sport plus) und „M“ (Manuell). Die RACE START-Funktion ermöglicht maximales Beschleunigen aus dem Stand. Falls Sie also mal einer Rennstrecke nicht widerstehen können, lassen sich hier die physikalischen Limits ordentlich ausreizen.


Nur einer hat noch eine bessere Bodenhaftung: der Mittelstreifen. Aluminium, Stahl und Know-how aus dem Motorsport. Das sind die Komponenten, die dem Fahrwerk des SLS AMG eine kompromisslose Fahrdynamik ermöglichen. Die technischen Details: doppelte Dreiecksquerlenker mit Spurstange, getrennte Führung von Rad und Federung und eigens entwickelte Federbeine. Diese sind so abgestimmt, dass sie die Sturz- und Spursteifigkeit deutlich erhöhen. Darüber hinaus sorgt ein langer Radstand für stabilen Geradeauslauf und die breite Spurweite für mehr Grip in Kurven. Alles in allem: Bodenhaftung, die man in jeder Fahrsekunde spüren kann. Was den Anpressdruck darüber hinaus verbessert, ist der Heckflügel, der beim Beschleunigen ab einer Geschwindigkeit von 120 km/h automatisch ausfährt. Und wer selbst diese Sportlichkeit noch steigern möchte, der entscheidet sich für das AMG Performance Fahrwerk als Sonderausstattung mit strafferer Abstimmung von Federn und Dämpfern für optimierte Querdynamik.


SLS AMG / 52 . 53


Wenn wir Sportwagen bauen, versuchen wir zu verlieren. Natürlich an Gewicht. Weniger ist nicht mehr. Sondern schneller: Um ein möglichst geringes Gewicht zu erzielen, wurde beim Rohbau des SLS AMG auf eine konsequente Vollaluminium-Bauweise gesetzt. Der komplette Aluminium-Spaceframe wiegt nur 241 kg. Um dieses Gewicht zu erreichen und um die Struktur so stabil wie möglich zu machen, haben die Ingenieure die Kräfteverteilung in der Struktur wieder und wieder optimiert. An den Stellen, wo hohe Kräfte wirken, sitzen exakt berechnete Aluminium-Gussbauteile. Ganze vier Prozent des Rohbaus sind noch aus Stahl – dort, wo es um Insassensicherheit geht. So viel Stabilität und Sicherheit bei so wenig Gewicht – auch das ist rekordverdächtig. Und wem der Wagen immer noch nicht leicht genug ist, der kann mit zahlreichen Sonderausstattungen das Gewicht zusätzlich reduzieren: mit deutlich leichteren AMG Sportschalensitzen, Keramik-Bremsscheiben, Schmiederädern oder mit dem umfangreichen Einsatz von Echtcarbon.


SLS AMG / 54 . 55


SLS AMG / 56 . 57

Die einzige Tür, die beim Öffnen keinen Platz braucht, sondern Platz macht. Schön, dass der SLS AMG so supersportlich ist. Noch schöner, dass es sein Fahrer nicht sein muss. Denn die Flügeltüren erlauben ein bequemes Ein- und Aussteigen: mit einer Einstiegshöhe von 45 cm, einem Abstand von geöffneter Tür zum Boden von 1,50 Metern sowie einem Öffnungswinkel von 70°. Kaum zu glauben, dass die Flügeltüren beim Öffnen nur maximal 36,3 cm nach außen ragen – viel weniger als eine normale Autotür. Und natürlich lassen sie sich in jeder herkömmlichen Garage vollständig öffnen. Wie faszinierend diese Flügeltüren sind, spürt der Fahrer schon beim ersten Blick. Und damit auch nichts die perfekten Linien stört, sind die Türgriffe integriert und klappen erst beim Aufschließen nach außen.


High Performance ist auch dann unser Anspruch, wenn es um Sicherheit geht. Der Stern auf dem Kühler des SLS AMG ist Zeichen dafür, dass die gewichtsreduzierenden Maßnahmen nicht zulasten der Mercedes-Benz typischen Sicherheit gehen. Ganz im Gegenteil. Die Basis des Sicherheitskonzepts ist der stabile Spaceframe aus Aluminium, der überall dort mit Stahl verstärkt ist, wo die Insassensicherheit es erfordert. Für den besonders hohen Schutz von Fahrer und Beifahrer sind außerdem Gurtstraffer und Gurtkraftbegrenzer zuständig. Des Weiteren gibt es insgesamt acht Airbags: zwei adaptive Airbags im Frontbereich und je zwei an den Seiten, im Kopf- und im Kniebereich. Für die aktive Sicherheit sorgen zudem zahlreiche elektronische Fahrassistenz-Systeme. Und nicht zuletzt die geweiteten Pupillen des Piloten. Übrigens fährt der SLS AMG auch in der Formel 1 voraus, wenn es um Sicherheit geht. Als Official F1™ Safety Car – erprobt und betreut von den Spezialisten des AMG Performance Studios.


SLS AMG / 58 . 59


SLS AMG / 60 . 61

Neun Farben. Von Silberpfeil bis Feuerball. Der SLS AMG sieht bereits im Stehen schneller aus als die Konkurrenz. Dafür sorgen neun aufregende Lackfarben, darunter die klassischen Sportwagenfarben Silber, Rot und Schwarz. Doch wir wären nicht AMG, wenn nicht auch in den Lacken jede Menge Know-how stecken würde – so glänzt z. B. die Oberfläche in der Variante AMG alubeam silber beinahe wie flüssiges Metall und wird durch faszinierende Lichtreflexionen zum Leben erweckt. Das Geheimnis dieses weltweit einzigartigen Verfahrens: Farbpartikel, die gerade mal 30–50 Nanometer klein sind. Ganz anders, aber ebenso faszinierend die magno Mattlacke: Diese bringen die Linienführung und Formgebung der Karosserie klar zur Geltung und verleihen dem SLS AMG eine samtig-sinnliche Außenhaut.


Standard

designo

197

Obsidianschwarz

775

Iridiumsilber

044

designo magno alanitgrau

048

designo mysticweiß 2

Lackierungen. Zur Abwechslung ist auch mal etwas ganz besonders schwer beim SLS AMG: die Wahl zwischen den neun Lackfarben. Serienmäßig erhältlich sind zwei Metalliclacke, Iridiumsilber und Obsidianschwarz. Als Sonderausstattung haben Sie die Wahl aus zwei designo Lacken – dem Seidenmattlack designo magno alanitgrau und designo mysticweiß 2 – sowie fünf weiteren exklusiven AMG Lacken, die zum Teil nach den berühmtesten Rennstrecken der Motorsportgeschichte – Monza, Le Mans, Imola und Daytona – benannt sind.


SLS AMG / 62 . 63

AMG

047

AMG alubeam silber

054

AMG Monza grau magno

434

AMG Le Mans rot

756

AMG Imola grau

950

AMG Daytona blau


SLS AMG / 64 . 65

Noch ein Grund niederzuknien. Die Leichtmetallräder. Nicht nur bei der Karosserie, auch bei den Felgen und Reifen vereinen sich Hightech und Design auf beeindruckende Art und Weise. Im Flow-Forming-Prinzip gefertigte AMG Leichtmetallräder sorgen für mehr Fahrdynamik und Federungskomfort. Diese und die ebenfalls erhältlichen Schmiederäder sind gewichtsoptimiert und fügen sich mit ihrem markant-puristischen Design harmonisch in das Erscheinungsbild des Supersportlers. Sie tragen Reifen, die exklusiv für den SLS AMG entwickelt wurden – für außergewöhnlich hohen Grip. Ihr Luftdruck wird ständig überwacht und radindividuell im Cockpit angezeigt. Aber vor allem gilt: Je schöner die Felgen, desto besser passen sie zum SLS AMG.


Serienausstattung. AMG Leichtmetallräder im 7-Speichen-Design.

Sonderausstattung. AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design.

Sonderausstattung. AMG Schmiederäder im 10-Speichen-Design.

Eigentlich schade, dass sie bei der Fahrt nur flüchtig zu sehen sind. Für den SLS AMG sind drei verschiedene Raddesigns in Titangrau und 19"/20"-Kombination erhältlich. Serienmäßig sind glanzgedrehte AMG Leichtmetallräder im 7-SpeichenDesign montiert. Außerdem auf Wunsch: glanzgedrehte AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design oder die gewichtsoptimierten, polierten AMG Schmiederäder im 10-Speichen-Design. Jedes Rad interpretiert dabei das Thema Supersport auf eigene Weise. Allen gemeinsam ist jedoch ein Design, das viel Durchsicht zwischen den Speichen lässt – für freie Sicht auf die großzügig dimensionierte AMG Hochleistungs-Verbundbremsanlage. Denn auch diese ist eine echte Sehenswürdigkeit.


SLS AMG / 66 . 67

Sonderausstattung. AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage.

Auch wenn man es in Meißen nicht gern hört: So verarbeitet man Keramik. Für eine Bremsleistung wie im Motorsport ist auf Wunsch die neu entwickelte AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage erhältlich. Ihre Scheiben zeichnen sich durch einen extrem hohen Härtegrad aus, da sie aus mit Kohlefasern verstärkter Keramik bestehen. Dies reduziert zum einen das Gewicht der Bremsscheiben um 40 % und verbessert so durch die niedrigeren ungefederten Massen das Einlenkverhalten. Zum anderen sorgt es für kürzere Bremswege, eine höhere Standfestigkeit und eine längere Lebensdauer. Im Stand kann man die Keramikbremse an den speziell lackierten Bremssätteln erkennen. Für die Meister von Mercedes-AMG könnte kein Stück aus Meißen schöner sein.


SLS AMG / 68 . 69

Eine der schönsten Ausstattungen, in die je ein Beifahrer seine Hände gekrallt hat. Wenn schon die Landschaft am Fahrer vorbeifliegt – vom edlen Interieur hat er umso mehr. Die AMG Sportsitze sind aus handgenähtem schwarzem Nappaleder. Hier und auch auf der Instrumententafel, den Türinnenverkleidungen und den Armauflagen setzen Kontrastziernähte Akzente. Der Innenhimmel und die A- und C-Säulen-Verkleidungen bestehen aus anthrazitfarbenem Alcantara, Fuß- und Rückwand sind mit schwarzem Veloursteppich bezogen. Es hat also womöglich gar nichts mit der Fahrdynamik zu tun, wenn Beifahrer hier gern auf Tuchfühlung gehen.


designo Leder

designo Leder Exklusiv, einfarbig

801

schwarz

501

schwarz

505

sand

507

classicrot

515

porzellan

Farben und Materialien. Die Lehnen der AMG Sportsitze bestehen aus hochfestem Magnesium, ausgeprägte Seitenwangen sorgen auch bei sportlicher Fahrweise für guten Seitenhalt. So weit die inneren Werte. Doch auch was das Äußere angeht, kann man bei der Gestaltung der Sitze und des Interieurs die handwerkliche Liebe zum Detail sehen und spüren. Das gilt für die Serienausstattung in schwarzem Nappaleder ebenso wie für die Sonderausstattung: Sie besteht aus designo Leder Exklusiv und ist ein- oder zweifarbig bzw. als Naturleder variante mit Flechtledereinsatz erhältlich. So zügig man als Supersportwagenfahrer manchmal unterwegs ist – für diese schwierige Entscheidung sollten Sie sich Zeit lassen.


SLS AMG / 70 . 71

designo Leder Exklusiv, zweifarbig

Natur-/Flechtleder

555

sand/schwarz

557

classicrot/schwarz

565

porzellan/schwarz

204

designo Leder Exklusiv hellbraun


Serienausstattung. Zentrale Bedieneinheit für COMAND APS.

Serienausstattung. 7-Zoll-TFT-Farbdisplay für hochauflösende Kartendarstellung.

Multimedia-System und Navigation. Serienmäßig an Bord des SLS AMG ist das Multimedia-System COMAND APS der neuesten Telematikgeneration. Es verfügt über ein 7-Zoll-TFT-Farbdisplay, sechs Lautsprecher, DVD-Laufwerk für Audio und Video – auf Wunsch auch mit 6-fach-CD/DVD-Wechsler, ein Musikregister mit 4 GB Speicherplatz für digitale Musik sowie eine Bluetooth Schnittstelle. Die Navigation erfolgt über Festplatte und mit besonders hochauflösender Kartendarstellung. Das Farbdisplay überträgt auch die Bilder der optionalen Rückfahrkamera. Und damit Sie sich ganz auf das Fahren konzentrieren können, lässt sich das Multimedia-System COMAND APS mit LINGUATRONIC auch über die Sprache steuern.


SLS AMG / 72 . 73

Sonderausstattung. Bang & Olufsen BeoSound AMG, 250-Watt-Subwoofer.

Sonderausstattung. Bang & Olufsen BeoSound AMG, beleuchtete Hochtönerlinse.

Bang & Olufsen BeoSound AMG. Der Geschwindigkeitsrekord für Konzertsäle dürfte hiermit gefallen sein. Ein gemeinsam mit Bang & Olufsen speziell für den SLS AMG entwickeltes High-End-Surround-Soundsystem ist als Sonderausstattung erhältlich. Seine 11 Hochleistungslautsprecher mit insgesamt 1.000 Watt schaffen eine beeindruckende Akustik, die zwei beleuchteten Hochtönerlinsen sind auch ein optisches Highlight. Über COMAND APS kann der Fahrer zwischen dem High-End-Studioklang „Referenz“ und einem weiträumigen Surround-Klang wählen, mithilfe des digitalen Soundprozessors DSP lassen sich die Klangfelder sogar exakt auf die Sitzplätze ausrichten. Alles für den idealen Klang und ein perfektes Hörerlebnis.


Die AMG DRIVE UNIT mit E-SELECT Wählhebel und KEYLESS GO Start-Funktion.

AMG Kombiinstrument mit 7-LED-Hochschaltanzeige.

AMG Sportsitze mit Sitzheizung und designo Leder Nappa.

Einstiegsleiste in Wagenfarbe mit Nappa Ledereinsatz und geprägtem AMG Schriftzug.

Serienausstattung | Auswahl. Zur serienmäßigen Ausstattung des SLS AMG gehört die Mittelkonsole aus Echtmetall mit der AMG DRIVE UNIT, dem AMG E-SELECT Wählhebel und der KEYLESS GO StartFunktion. Hinzu kommen die Komfort-Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC, die Einparkhilfe PARKTRONIC, das Multimedia-System COMAND APS mit LINGUATRONIC und schließlich das AMG Kombiinstrument mit weiß hinterleuchteten Rundinstrumenten, einer Hochschaltanzeige mit sieben LEDs, silbernen Zifferblättern, roten Zeigern und 360-km/h-Skala. Ebenfalls serienmäßig: beheizbare AMG Sportsitze, bezogen mit schwarzem handgenähtem Nappaleder mit Kontrastziernaht.


SLS AMG / 74 . 75

Bi-Xenon-Frontscheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht.

Geschraubter Tankdeckel aus Echtmetall.

Heckstoßfänger mit voll integrierten Endrohrblenden.

Außerdem Serienausstattung: das AMG Performance Lenkrad im dynamischen 3-Speichen-Design mit silberfarbenen Aluminium-Schaltpaddles und Echtmetallspange, Innenhimmel sowie A- und C-Säulen-Verkleidung in anthrazitfarbener Alcantara-Ausführung und Einstiegsleisten in Wagenfarbe mit schwarzem Nappaledereinsatz und geprägtem AMG Schriftzug. Und das war erst die Innenausstattung. Das serienmäßige Exterieur: Bi-Xenon-Frontscheinwerfer mit integriertem LED-Tagfahrlicht, ein geschraubter Tankdeckel aus Echtmetall, 19"/20" AMG Leichtmetallräder im 7-Speichen-Design sowie der Heckstoßfänger mit integrierten Endrohrblenden.


AMG Performance Lenkrad in Leder Nappa/Alcantara.

AMG Carbon Zierteile mit Echtcarboneinsatz für die Mittelkonsole.

AMG Carbon Motorraumabdeckung.

AMG Carbon-Paket Interieur, AMG Einstiegsleiste.

Sonderausstattungen | Auswahl. Auch das größte Vergnügen lässt sich bekanntlich noch steigern. Bei den Sonderausstattungen wählen Sie zwischen ein- oder zweifarbigen designo Leder Exklusiv Ausstattungsvarianten oder entscheiden sich für eine Naturleder-/Flechtleder-Kombination. Außerdem auf Wunsch: das AMG Performance Lenkrad mit Alcantara-Einsätzen, AMG Carbon Zierteile – mit Echtcarboneinsatz für die Mittelkonsole und die Zierleisten der Türen – oder das AMG Carbon-Paket Interieur mit zusätzlichen Carbon Einstiegsleisten und Carbon Sitzverkleidungen.


SLS AMG / 76 . 77

AMG Carbon-Paket Interieur, Sitzverkleidung.

AMG Sportschalensitze.

AMG Carbon Außenspiegel.

AMG Performance Fahrwerk mit noch sportlicherer Feder-Dämpfer-Abstimmung.

Ebenfalls als Sonderausstattung erhältlich: eine AMG Carbon Motorraumabdeckung, AMG Sportschalensitze für perfekten Seitenhalt, ein Memory-Paket (das die spezifischen Einstellungen für Fahrer- und Beifahrersitz, Lenksäule und Außenspiegel für mehrere Fahrer speichern kann) sowie AMG Carbon Außenspiegel. Und wer es noch sportlicher mag – was die Fahrdynamik betrifft –, der entscheidet sich für das AMG Performance Fahrwerk, das noch schneller und direkter anspricht.


Für uns gibt es nicht möglich oder unmöglich. Nur kleine und große Herausforderungen. Das AMG Performance Studio wurde 2006 eigens dafür gegründet, Ihren AMG Mercedes noch individueller und sportlicher zu machen. Das Schönste für unsere Mitarbeiter: wenn sie bei einem anspruchsvollen Kundenwunsch sagen müssen: „Das gab es ja noch nie!“ und sie sich mit Feuereifer an die Realisierung ihrer Idee machen können. Denn unsere hoch motivierten Spezialisten betrachten jeden Wunsch nach Farben oder Materialien, nach extravaganten Ausstattungen oder nach mehr Dynamik als besondere Herausforderung, die sie gern annehmen und mit viel Leidenschaft und handwerklicher Präzision erfüllen.


SLS AMG / 78 . 79


Service und Dienstleistungen. Mercedes-Benz Museum. Mehr als 120 Jahre Automobilgeschichte an einem Ort – das erwartet Sie im Mercedes-Benz Museum in Stuttgart. Erleben Sie die besondere Faszination, und begeben Sie sich auf eine spannende Zeitreise. In einem architektonisch eindrucksvollen Gebäude führen Ihnen mehr als 1.500 Ausstellungsstücke auf neun Ebenen die einzigartige Tradition und Innovationskraft der Marke Mercedes-Benz vor Augen. Sehen Sie die ersten beiden Automobile der Welt, den Benz Patent-Motorwagen und die Daimler Motorkutsche – beide aus dem Jahre 1886. Zwei miteinander verbundene Rundgänge führen Sie von den automobilen Anfängen über unvergessene Klassiker und mehr als 100 Jahre Motorsportgeschichte zu einem Ausblick in die Zukunft – auf einer Fläche von insgesamt 16.500 m2. Genießen Sie das einmalige Markenerlebnis! Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Weitere Informationen finden Sie unter www.mercedes-benz.com/museum

MercedesCard. Sie ist die Eintrittskarte in die Erlebniswelt von Mercedes-Benz: Viermal jährlich erhalten Sie interessante Informationen zu einem ausgewählten Angebot an Veranstaltungen und Dienstleistungen, die wir exklusiv für Sie zusammengestellt haben. Außerdem inspiriert Sie das Mercedesmagazin mit spannenden Repor tagen und Berichten. Und die MercedesCard kann noch viel mehr: Als VISA-Kreditkarte ist sie weltweit akzeptiertes Zahlungsmittel und bietet zudem noch weitere Vorteile der beruhigenden Art. Beispielsweise das exklusiv zusammengestellte MercedesCard-Versicherungspaket als Vorzugsangebot. Bei Vorlage Ihrer MercedesCard VISA erhalten Sie außerdem freien Eintritt in das Mercedes-Benz Museum. Weitere Informationen finden Sie unter www.mercedes-benz.de/mercedescard1

Mercedes-Benz Mobilität. Eines fährt in Ihrem neuen Auto immer mit: die Garantie des sorgenfreien Fahrens. Sollten Sie irgendwann doch Hilfe benötigen, ist der Mercedes-Benz Service24h unter der kostenlosen Service-Hotline 00800 1 777 77772 für Sie da. Noch mehr Service liefert Ihnen der neu integrierte Telematikdienst Mercedes-Benz Contact3. Per Knopfdruck verbindet er Sie telefonisch mit dem Mercedes-Benz Kundencenter. Auf Wunsch werden dabei alle relevanten Fahrzeug- und Positionsdaten übermittelt. Dadurch sind kürzeste Reaktionszeit und schnelle Hilfe vor Ort garantiert. Serienmäßig und ohne Aufpreis: das Mercedes-Benz Mobilitätspaket Mobilo4. Vom Schlüsselverlust über Pannen bis hin zu Schäden durch Unfall oder Vandalismus – Mobilo garantiert Ihnen, dass Sie Ihr Ziel erreichen. Und das in ganz Europa. Welches Problem Sie auch haben, eines ist gewiss: Sie werden schnellstmöglich Ihre Fahrt fortsetzen können.


SLS AMG / 80 . 81

Mercedes-Benz Bank. Wenn Sie Ihren Traumwagen bereits gewählt haben, bei der Bezahlung aber flexibel bleiben möchten, sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie – ganz gleich, ob Sie sich für Leasing- und Finanzierungsangebote, Versicherung oder Servicebausteine interessieren. Mit Privat-Leasing plus erhalten Sie ein Komplettpaket aus Leasing, Haftpflichtund Vollkaskoversicherung. Ähnlich funktioniert das Business-Leasing plus für Geschäftskunden. Unsere Plus3-Finanzierung kombiniert die günstigen Raten einer Finanzierung mit der Flexibilität des Leasings. Am Vertragsende haben Sie drei Möglichkeiten: Sie können den Wagen behalten, verkaufen oder zum garantierten Restwert zurückgeben und auf ein neues Modell umsteigen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen Geldanlageprodukte, z. B. Festzinsprodukte, Sparpläne, Investmentfonds oder Zertifikate. Mehr Infos erhalten Sie unter 01803/32 22 655 oder unter www.mercedes-benz-bank.de

Probefahrt. Nirgends ist ein Mercedes-Benz so überzeugend wie auf der Straße. Denn erst dort erfahren Sie das souveräne Fahrgefühl, das diesen Automobilen ihre unnachahmliche Klasse verleiht. Erleben Sie effiziente Motoren mit geringem Verbrauch und präzise Lenkbewegungen, die sich direkt auf Ihre Stimmung übertragen. Spüren Sie, was wirklichen Komfort auszeichnet. Die besondere Atmosphäre aber, die während der Fahrt in einem Mercedes aufkommt, lässt sich nicht in Worte fassen. Eben deshalb möchten wir Sie zu einer Probefahrt einladen – Ihr Mercedes-Benz Partner vereinbart gern einen Termin mit Ihnen. Wählen Sie einfach unter www.mercedes-benz.de die Kategorie Händlersuche an, und schon erscheint eine Suchmaske, die Ihnen hilft, Ihren nächstgelegenen Mercedes-Benz Partner zu finden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Interaktive Betriebsanleitung. Im Internet haben Sie zudem die Möglichkeit, Ihr Wunschmodell in einer interaktiven Tour näher kennenzulernen. Steigen Sie ein und machen Sie sich anhand von Simulationen mit Ihrem Traumauto vertraut. Sie können bedeutende Funktionen im Detail erleben, das Innenleben unter die Lupe nehmen oder sich über die Vorzüge des jeweiligen Modells informieren. Alles Weitere unter www.mercedes-benz.de/betriebsanleitung Mobiles Internet. Ab sofort eröffnet Ihnen Ihr Handy die ganze Welt von Mercedes-Benz. Neben einer Übersicht aller Pkw-Modelle gibt es Einblicke in die gesamte Markenwelt sowie vielfältige Entertainmentangebote und direkten Kontakt zu unterschiedlichen Services unter www.mercedes.mobi

Informationen zur MercedesCard in Österreich und der Schweiz sind auf den landesspezifischen Mercedes-Benz Internetseiten erhältlich. 2 Bei Mobiltelefon abhängig vom Serviceprovider. Alternativ: +49 69 95 30 72 77. 3 Voraussetzung: Radio ab Werk, verbunden mit betriebsbereitem Mobiltelefon. Es entstehen lediglich die Mobilfunkkosten ins Festnetz. 4 Mobilo kann nach Ablauf der Garantie um jeweils ein Jahr auf maximal 30 Jahre verlängert werden. Voraussetzung: regelmäßige Wartung bei Ihrem Mercedes-Benz Service-Partner. 5 9 ct/min (Deutscher-Telekom-Tarif), abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz. 1


Abmessungen und technische Daten. 1

1.947 1.491

1.483 1.606

1.262

1.682 2.297 2.664

Anordnung/Zylinderzahl

V8

Beschleunigung von 0 auf 100 km/h (s)

3,8

Gesamthubraum (cm )

6.208

Höchstgeschwindigkeit (km/h)

317

Nennleistung (kW bei 1/min)

420/6.800

Kraftstoff

Super Plus

Nenndrehmoment2 (Nm bei 1/min)

650/4.750

CO2-Emissionen3 (g/km) kombiniert/EU Abgasnorm

308/EU5

3

2

Alle Angaben in Millimetern. Die abgebildeten Maße sind Mittelwerte. Sie gelten für Fahrzeuge in Grundausstattung und in unbelastetem Zustand. 2 Angaben nach Richtlinie 80/1269/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung. 1

3

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (Richtlinie 80/1268/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.


SLS AMG / 82 . 83

2.078

963

488 544 250

942

1.651 1.939

Kraftstoffverbrauch3 (l/100 km)

2.680 4.638

1.016

Reifengröße Vorderachse

265/35 R 19

Innerorts

19,9

Reifengröße Hinterachse

295/30 R 20

Außerorts

9,3

Leergewicht (kg)

1.620

Kombiniert

13,2

Zulässiges Gesamtgewicht (kg)

1.935

4

Angaben nach DIN 70020 (Masse in fahrbereitem Zustand, Kraftstoffbehälter zu 90 % gefüllt, keine Insassen) für Fahrzeuge mit serienmäßiger Ausstattung. Sonderausstattungen und Zubehör erhöhen i. d. R. diesen Wert, wodurch sich die Nutzungslast entsprechend verringert.

4


SLS AMG Altfahrzeug-Rücknahme. Der Kreis schließt sich. Wir nehmen Ihren SLS AMG nach einem langen Arbeitsleben zur umweltgerechten Entsorgung gemäß EG-Altfahrzeug-Richtlinie1 wieder zurück – aber bis dahin ist noch lange Zeit. 1

Gilt entsprechend den nationalen Vorschriften für Fahrzeuge bis 3,5 t zul. Gesamtgewicht. Die gesetzlichen Anforderungen an eine recycling- und verwertungsgerechte Konstruktion erfüllen die Mercedes-Benz Fahrzeuge bereits seit mehreren Jahren. Zur Rücknahme der Altfahrzeuge steht ein Netz von Rücknahmestellen und Demontagebetrieben zur Verfügung, die Ihr Fahrzeug umweltgerecht verwerten. Dabei werden die Möglichkeiten zur Fahrzeug- und Teileverwertung laufend weiterentwickelt und verbessert. Somit wird der SLS AMG die Erhöhung der gesetzlichen Recyclingquoten auch zukünftig fristgerecht erfüllen. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercedes-benz.de und 00800 1 777 7777.

Zu den Angaben in diesem Katalog: Nach Redaktionsschluss dieser Druckschrift, 13.11.2009, können sich am Produkt Änderungen ergeben haben. Konstruktions- oder Formänderungen, Abweichungen im Farbton sowie Änderungen des Lieferumfangs seitens des Herstellers bleiben während der Lieferzeit vorbehalten, sofern die Änderungen oder Abweichungen unter Berücksichtigung der Interessen des Verkäufers für den Käufer zumutbar sind. Sofern der Verkäufer oder der Hersteller zur Bezeichnung der Bestellung oder des bestellten Kaufgegenstands Zeichen oder Nummern gebraucht, können allein hieraus keine Rechte abgeleitet werden. Die Abbildungen können auch Zubehör und Sonderausstattungen enthalten, die nicht zum serienmäßigen Lieferumfang gehören. Farbabweichungen sind drucktechnisch bedingt. Diese Druckschrift kann ebenso Typen und Betreuungsleistungen enthalten, die in einzelnen Ländern nicht angeboten werden. Aussagen über gesetzliche, rechtliche und steuerliche Vorschriften und Auswirkungen haben nur für die Bundesrepublik Deutschland zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses dieses Katalogs Gültigkeit. Fragen Sie daher zum verbindlichen letzten Stand bitte Ihren Mercedes-Benz Verkäufer. www.mercedes-benz.com Daimler AG, Stuttgart BC/MR 6701 · 2062 · 01-00/0310 Printed in Germany

SLS AMG


SLS AMG CATALOGUE