Issuu on Google+

Pflegekräfte aus Polen

Die häusliche krankenpflege für psychisch Erkrankte ist seit Juli 2005 Bestandteil der Häuslichen Krankenpflege.

Sie soll dazu beitragen, dass psychisch kranke Menschen ein würdiges, eigenständiges Leben in ihrem gewohnten Lebenszusammenhang führen können. Durch die Pflege vor Ort soll das Umfeld beteiligt und die soziale Integration gewährleistet werden.


Polnische Pflegekr채fte In Deutschland werden immer mehr Krankenschwestern und Betreuerinnen gebraucht, da die dortige Gesellschaft 채lter wird und der Anteil der 채lteren Personen, die nicht mehr arbeiten und medizinische Hilfe brauchen, steigt.


Pflege zu Hause Bei der 24 Stunden Pflege wohnt die polnische Pflegerin zu Hause von der betreuenden Person und kann sich ununterbrochen um die k체mmern. Sie besch채ftigt sich mit allen Hausarbeiten und sorgt sich um alle zus채tzlichen Aufgaben wie Spazierg채nge z.B.


Pflegekräfte aus Polen Ein Risiko besteht immer – sowohl für die Betreuer/innen, die nicht wissen was sie erwartet sollten, als auch für die Familien, die genauso wenig wissen und auch oft unvorbereitet in diese Situation geschleudert wurden.


Warum kommen die polnischen Pflegekr채fte nach Deutschland? Die Arbeit im Ausland, z.B. in Deutschland wird besser bezahlt als in Polen. Dies resultiert aus der wirtschaftlichen St채rke dieses Landes, einem anderen Lebens- und Entwicklungsstandart sowie den W채hrungsunterschieden. In Deutschland werden vor allem Betreuerinnen und Krankenschwestern gesucht.


Seniorenbetreuung

Suchen Sie polnische Pflegekräfte für die 24h Pflege und Betreuung Ihrer Angehörigen zu Hause? Besuchen Sie diese Seite: http://www.carework24.de/


Pflegekräfte aus Polen