Page 1

Sofort Bargeld für Altgold, Zahngold, Barren, Münzen, Uhren aus Gold, Platin, Diamanten…

MAXIMILIAN Uhren Schmuck Marktplatz 52 – Lauf 09123/1823986

Mit diesem Gutschein: Batteriewechsel (statt 5,- €)

4€

Ausgenommen Digital- und Taucheruhren

ITZTAL0 N G E P M I G N U T AGE 48 00 IE WOCHENZEI ER 143 · AUFL

Baumaschinen-

D

MIETPARK

· NUMM 19. JUNI 2013

+HUVEUXFN

(OHNWURODQG)UDQNHQ

.FKHQVWXGLR

ALTGOLDANKAUF

Nürnberger Straße 15 Öffnungszeiten Mo. - Fr. 9-18.00 · Sa. 9-14 Uhr

Telefon 09151 8144624 Vertrauen Sie dem Fachmann

K. Bär u. Söhne GmbH Tel. 09123/95470 e-mail: info@baer-mietpark.de

Ihr Altgold ist Geld wert!  Ankauf von Zahngold – auch mit Zähnen  Ankauf von Alt- und Omaschmuck  Ankauf von alten goldenen Ketten, Ringen, Broschen, Armbändern, Ohrringen, Creolen – auch defekt  Ankauf von Silber jeglicher Art

mein land,

dein land...

Reitsport auf höchstem Niveau

Dreimal Fantasy

S. 2

S. 7

WiP-Kino-Tipp: Der große Gatsby

S. 10

91207 Lauf, Ecke Luitpoldstr. Altdorfer Str., Tel. 0 91 23 / 42 04

Der Preis ist heiß! A1 1.2 TFSI Attraction, 63 kW, EZ 04/12, 6.500 km, Amalfiweiss, AluRäder 16“, Einparkhilfe hinten, Sitzhzg., BluetoothSchnittstelle, Radio Concert, Audi music interface, Licht-/Regensensor, Mittelarmlehne, Sie Klimaautomatik 3 Jahre Anschlussgarantie, u.v.m. sparen

5.780,- Neupreis: 20.930,- € jetzt nur noch € 15.150,- € A3 1.2 TFSI, 77 kW, EZ 02/12, 8.500 km, Scubablau Met., Alu-Räder 16“, Anhängevorrichtung, Einparkhilfe hinten, Sitzhzg., Bluetooth-Schnittstelle, Tempomat, Multifunktions-Lederlenkrad, Mittelarmlehne, KlimaautoSie matik, 3 Jahre Anschlusssparen garantie, u.v.m.

9.010,€

Neupreis: 26.200,- €

jetzt nur noch

17.190,- €

Polo 1.2 Comfortline, 51 kW, EZ 07/12, 18.600 km, Deep Black Perl., 4-türig, Winterpaket, Einparkhilfe hinten, Sitzhzg., Lederlenkrad, Mitterlarmlehne, Chrom-Paket, Radio RCD 210, Climatronic, BerganfahrasSie sistent, Fensterheber sparen elektr. vo./hi., u.v.m.

6.040,€

Neupreis: 17.730,- €

jetzt nur noch

11.690,- €

Golf VI 1.2 TSI „Match“, 63 kW, EZ 09/12, 22.250 km, United Grey Met., 4-türig, Alu-Räder 16“, Einparkhilfe hinten, Sitzheizung, Multifunktions-Lenkrad, Mittelarmlehne, Climatronic, Innenspiegel autom. abSie blendbar, Radio RCD 310, Regensensor, u.v.m. sparen

9.280,€

Neupeis: 22.870,- €

jetzt nur noch

13.590,- €

ZZZIHVHUJUDIJUXSSHGH

Feser Rechter Automobil GmbH* Industriestr. 17· 91207 Lauf Tel: 09123/18346-0 – Fax: 09123/18346-15 info@feser-rechter.de · www.feser-rechter.de (LQH9HUNDXIVVWHOOHGHU$XGL=HQWUXP1¾UQEHUJ 0DULHQEHUJ*PE+

Wenn eine Stadt feiert RÖTHENBACH - Zum 30. Mal veranstaltet das Vereinskartell Röthenbach in Zusammenarbeit mit der Stadt Röthenbach ein Stadtfest. Es findet entlang der Rückersdorfer Straße im Bereich Karlstraße bis Breite Straße statt. Musikdarbietungen sind in diesem Jahr in der Grabenstraße sowie auf dem Freigelände neben der Sparkasse an den beiden Festtagen vorgesehen. Insgesamt 34 Vereine und Händler sind mit ihren vielfältigen Angeboten vertreten. Für das leibliche Wohl der Besucher ist somit bestens gesorgt. Auch an die kleinen Stadtfestbesucher wurde gedacht, so werden auch in diesem Jahr nicht nur drei Kinderfahrgeschäfte am Anfang und am Ende der Rückersdorfer Straße bereitstehen, auch die Kletterwand der DAV-Sektion Röthenbach lockt wieder zu sportlichen Aktivitäten. Am Samstag, 22. Juni, wird das Stadtfest um 14 Uhr durch Böllerschüsse der Schießsportgesellschaft Röthenbach, einem Standkonzert der Stadtkapelle und dem Bieranstich durch den 1. Bürgermeister Günther Steinbauer und dem 1. Vereinskartellvorsitzenden Georg Fürle eröffnet.

Um 17 Uhr folgt eine ökumenische Andacht in der Katholischen Kirche Sankt Bonifaz. Im Anschluss spielt bis 23 Uhr in der Grabenstraße die Band „Rockfall“. Auf dem Freigelände neben der Sparkasse sorgen von 18 Uhr bis 23 Uhr eine Vorgruppe und die „Räinbooch Allstars“ für Musik. Das Fest endet um 24 Uhr. Am Sonntag, 23. Juni, startet der Tag um 10.30 Uhr mit einem Frühschoppen an allen Buden und musikalischer Unterhaltung durch die Stadtkapelle.

Um 10.45 Uhr fällt der Startschuss zum „4. Röthenbacher Stadtfestlauf“. Die „Andorras“ spielen in der Grabenstraße von 15 Uhr bis 21 Uhr, „Hookshot“ ist von 17 Uhr bis zum Festschluss um 22 Uhr an der Sparkasse präsent. Um den Aufbau der Zelte und Stände sowie den ungestörten Ablauf des Festes zu ermöglichen, erfolgt bereits ab Freitag, 21. Juni, von 17 Uhr an, die Sperrung der Rückersdorfer Straße von der Karlstraße bis zur Breiten Straße. Der Verkehr aus Richtung Lauf wird über die Breite Straße-Alter Kirchenweg und der Verkehr aus Richtung Nürnberg über die GrünthalstraßeRenzenhofer Straße-Bayernstraße-Kleingartenstraße umgeleitet. Diese verkehrsregelnden Maßnahmen werden am Montag, 24. Juni, ab ca. 12 Uhr wieder aufgehoben sein.

Das Salz der Erde HERSBRUCK - Die Evangelische Stadtkirche lädt ein zum Thema „Befreiung oder Zumutung?! - Impulsabende zu den „gesalzenen“ Worten der Bergpredigt“. An drei Abenden haben Interessierte die Möglichkeit, über das biblische Bild vom „Salz der Erde“ nachzudenken. Die Veranstaltungen sind am Donnerstag, 4. und 11. Juli, und am Montag, 15. Juli. Sie beginnen jeweils um 20 Uhr. Der erste Abend findet im Nikolaus-Selnecker Haus statt. Es ist möglich, dass die folgenden Abende an anderen Orten innerhalb Hersbruck sein werden. Anmeldung bis 22. Juni per Mail an: anja.huth@googlemail.com oder telefonisch unter 09158/1500.

Ankauf Aktuell im Internet Verkauf 1.050 € 541 € 3.328 € 192 €

Krügerrand 1.074 € 100 € Münze 564 € 100 gr. Barren 3.386 € Vreneli 206 €

Ankauf Aktuell im Internet Verkauf 16 € 543 € 535 €

Maple Leaf Kilomünze Kilobarren

20 € 621 € 619 €

Plobenhofstr. 2-9 Hauptmarkt Nürnberg

www.Heubach-Edelmetalle.de

0911-224806 0911-505063

www.schuelerhilfe-Lauf.de


W iP- AK TUELL

SEITE 2

WocheimPegnitztal

Die

Von Lauf zur Gartenschau LAUF / TIRSCHENREUTH - Als besondere Serviceleistung bietet die Stadt Tirschenreuth eine Direktverbindung zur Gartenschau an. So verkehrt ab sofort immer montags und donnerstags ein Bus von Nürnberg über Lauf an der Pegnitz, Hersbruck und Amberg nach Tirschenreuth. Start ist in Nürnberg am U-Bahnhof Rothenburger Straße; in Lauf hält der Bus um 8.20 Uhr an der Haltestelle Bahnhof rechts / Urlasstraße. Voraussichtliche Rückkunft in Lauf ist um 18.10 Uhr am selben Tag. Die Fahrtkosten betragen 17 Euro; eine Anmeldung unter der Reservierungs-Hotline 0800 / 72 46 388 ist jedoch zwingend erforderlich.

Reitsport auf höchstem Niveau HEUCHLING - Auch in diesem Jahr veranstaltet der Reit- und Fahrverein Heuchling ein großes Reitturnier, das vom 21. bis 23. Juni stattfindet. Wie im letzten Jahr liegt bei den Heuchlinger Reitertagen der Schwerpunkt auf dem Dressursport. Von der Einsteiger-Klasse E bis zur schwersten Klasse S sind Prüfungen aller Schwierigkeitsgrade ausgeschrieben, um jedem Reiter gerecht zu werden und um den Zuschauern ein abwechslungsreiches Spektrum zu bieten. Die Prüfungsmodalitäten sind dabei breit gefächert: So gibt es Prüfungen für junge Reiter, die in Dressurwettbewerben die Möglichkeit haben, ihr Können unter Beweis zu stellen, aber auch Prüfungen nur für junge Pferde, um diese langsam an den Turnierreitsport heranzuführen. Ein wichtiger Wettbewerb der Heuchlinger Reitertage ist die Qualifikation für den Bayern Pony Cup Dressur der Klasse

Weitere Informationen unter www.erlebnisbus-sibyllenbad.de.

L, die am Samstagnachmittag stattfindet; sehenswert wird im Anschluss daran eine Dressurprüfung der schwersten Klasse sein.

Unser König beeindruckt durch sein schlichtes Weiß von Kopf bis Fuß. Nur gelegentlich ist er auch ganz in Grün anzutreffen, was ich persönlich besonders schätze. Er sorgt für mächtig Schwung in unserem Wasserkreislauf und setzt, als Folge unseres intensiven Kontakts mit ihm, an gewissen Orten eine für ihn typische Duftnote. Leider ist seine Amtszeit nur von kurzer Dauer. Schon nach wenigen Wochen, genau am 24. Juni, geht er in den Ruhestand und taucht erst Mitte April nächsten Jahres wieder auf. Bis dahin aber können wir seine Anwesenheit genießen.

Parkplätze stehen kostenlos zur Verfügung, Speisen und Getränke werden im Festzelt angeboten, der Eintritt ist frei! Weitere Informationen unter: www.rfv-heuchling.de

Anschrift PZ/HZ Wochenzeitung GmbH & Co. oHG Nürnberger Straße 19, 91207 Lauf info@wip-verlag.de

Ob mit zerlassener Butter, mit Essigmarinade als Salat oder mit einer nach den Holländern benannten Sauce zubereitet und serviert, er ist und bleibt stets ein König. Der König des Gemüses. Ein, unser kulinarischer König.

Beilagen

Karin Pollmer

Vollbelegung ANZEIGE

Seit 19 Jahren Förderverein Krankenhaus Lauf e.V.

Anzeigen Fax: 09151 730760 Heinrich Mayer, Tel. 09151 7307-37, Mobil: 0170 2367172, h.mayer@wip-verlag.de

Auch wir haben einen König! Genauer gesagt, wieder einmal. Einheimisch ist er und sehr speziell. Nichts gegen seine vorangegangenen ausländischen Vertreter, aber er begeistert durch besondere Frische und Geschmack. Sein Erscheinen haben wir entsprechend und mit Genuss begrüßt. Mancherorts sogar mit einer Königin als Repräsentantin an seiner Seite. Seine Ankunft haben wir herbeigesehnt. Lange mussten wir darauf warten. Zumindest in diesem Jahr. Allerdings, ganz so euphorisch und pompös wie die des Nachbarlands war unsere Begrüßung seiner Ankunft nicht. Erwähnung fand sie nur in der lokalen Presse und im Regionalfernsehen.

Den Höhepunkt des Reitturniers bietet ab Sonntagmittag die St.-Georg-Special* Prüfung auf dem Dressurplatz, bei der den Zuschauern hochkarätiger Dressursport geboten wird, und auf dem Hauptplatz der Pony-FührzügelWettbewerb in Kostümen, zu dem ebenfalls viele Besucher erwartet werden. Alle Pferdefreunde sind zu den Heuchlinger Reitertagen herzlich eingeladen.

Info- & Kontaktdaten

Nicht nur die Holländer...

Hersbruck

Lauf a.d. Pegnitz

Herta Kälble Tel. 09151 7307-38, h.kaelble@wip-verlag.de Stellenanzeigen und Kleinanzeigen PZ-Gebiet, Tel. 09123 175-150, Fax: 09123 175- 199 anzeigenpz@wip-verlag.de HZ-Gebiet, Tel. 09151 7307-0, Fax: 09151 2000 anzeigenhz@wip-verlag.de

Förderschwerpunkt ist die fortwährende Verbesserung der Qualität der Patientenversorgung im Krankenhaus durch

Redaktion Andrea Pitsch, Tel. 09151 7307-44 redaktion@wip-verlag.de V.i.S.d.P.: Ursula Pfeiffer Anzeigen- und Redaktionsschluss Donnerstag, 14.00 Uhr WiP-Leserwelt Wir freuen uns über Ihre Beiträge: redaktion@wip-verlag.de

 Unterstützung von Fortbildungsveranstaltungen und Schulungen, die über Krankheiten informieren

Teilbelegung

Altstadtfest

Lauf a.d. Pegnitz

 Ansprechpartner und Vermittler zu sein für Patienten und deren Probleme  Bereitstellung von Geräten und Einrichtungen, die die Diagnose, Behandlung und Betreuung erleichtern und die Qualität der Versorgung erhöhen (bisher waren es über 350.000 Euro) Jeder Beitrag, jede Spende kommt unmittelbar den Patienten des Laufer Krankenhauses zu Gute! Unser Verein ist als gemeinnützig anerkannt. weitere Informationen unter: www.foevkh-lauf.de


W iP- AK TUELL

WocheimPegnitztal

Die

SEITE 3

Sommerfest und bunter Markt bei Bezold in Neunkirchen Verkaufsoffen am Sonntag, 23. Juni 2013, 13 bis 18 Uhr NEUNKIRCHEN a.S. – Das Bezold Sommerfest ist jedes Jahr ein beliebter Treffpunkt für alle, die sich rund um „schönes Wohnen“ und „gutes Kochen“ informieren wollen. Auch in diesem Jahr lohnt sich ein Besuch ganz

besonders. Zusätzlich zum großen Bezold Sommerfestprogramm informieren 14 Partnerfirmen an ihren Marktständen rund um das Thema „Schöner Wohnen und Leben“.

tolle Angebote entdecken, Probeliegen, Probesitzen und sich fachkundig beraten lassen.

Sanieren, Renovieren, Bauen, Haustechnik, Alarmanlagen, Mobilität, Tiernahrung, Autoservice, Kräuter aus Franken – hier ist für jeden ein Thema dabei!

Angelika und Bernd Grünthanner freuen sich mit ihrem Team und allen Partnerfirmen auf viele Besucher.

Weitere Höhepunkte sind die Kochvorführungen mit einem Meisterkoch und das Gewinnspiel mit tollen Preisen. Für Kinder wird eine Kistenrollbahn aufgebaut. In der Ausstellung gibt es viel Neues zu entdecken. Speziell bei Matratzen erfolgt eine Werksberatung und eine Aktion 2:1; 2 nehmen, 1 zahlen! Während die Kleinen gut untergebracht sind, kann man entspannt durch die Ausstellung bummeln,

BÄR &

Neunkirchen, Grenzweg 1 Tel. 09123/183183

Greifenstein Pfisterer

Ihr sympathischer Raumausstatter.

Söhne GmbH

Erwin Frank

Kräuter aus Franken

MALERBETRIEB

Schatzsuche, Kleiderprobe und mehr

Das Museum wird 80!

HERSBRUCK - Als Höhepunkt des Jahres feiert das Deutsche Hirtenmuseum der Stadt Hersbruck sein 80. Jubiläum zur Sommersonnenwende am 21. Juni. Um 14 Uhr beginnt eine spannende Schatzsuche durch das Museum. Es folgt ein buntes Programm für alle Altersklassen:

21. Juni

Da wird gefilzt und gebastelt, geBeryll schlemmt und entspannt. Das EI TRITT FR SOS für Beryll 14 -22 Hirtenmuseum hat an diesem TagUhr EIN bis 22 Uhr seine Türen geöffnet Am 20.04.2013 traf dieses Schäferhund-Mädel bei uns ein. Dank – und seine Kleiderschränke: des Veterinäramtes wurde ihr Historische Gewänder und armseliges Leben an der Kette beendet. Trachten warten darauf, getraBeryll ist ein wahrer Goldschatz. gen zu werden – die Besucher Hat aber, wie sich nach eingeerwartet eine Kleiderprobe hender Röntgenuntersuchung der besonderen Art mit Laufheraus stellte, zwei total kaputte Hüften. Wie traurig, was für ein steg, Rampenlicht und lustigen Elend für so eine junge, liebe Fotos. Hündin. Es bleibt uns nichts an-

t!

FOTOS: Deutsches Hirtenmuseum und Hirsch Design / HIRSCH DESIGN 5.2013

mi … feiern Sie

Die Jugendgruppe der Hersbrucker Feuerwehr lädt zu Spielen im Museumsgarten ein. An einem Geburtstagsfeuer können sich die kleinen Gäste selbst Stockbrot mit Würstchen zubereiten, während auf die Großen der gemütliche Biergarten im Innenhof wartet. Um 18 Uhr begrüßt Bürgermeister Robert Ilg die Geburtstagsgäste, und natürlich ist auch Live-Musik von den Erbsenbodenmusikanten geboten.

! r Museum vor Ort Ih . . . Kunst auf´m Land

DEUTSCHES

DEUTSCHES

HERSBRUCK

HERSBRUCK

EISENHÜTTLEIN 7 • 91217 HERSBRUCK

EISENHÜTTLEIN 7 • 91217 HERSBRUCK

HIRTENMUSEUM

KROTTENSEE - Im Rahmen der Ausstellungsreihe „Kunst auf´m Land“ zeigt der Krottenseer Künstler Frithjof Schaebs Fotografien und Farbholzschnitte unter dem Thema „der Kapellen-Wanderweg“. Die sich ideal in die Land-

deres übrig als demnächst 2 große Operationen vornehmen zu lassen, die sich sicher im 4-stelligen Bereich bewegen. Das Veterinäramt hat für solche Fälle leider kein Budget zur Unterstützung. Wir bitten Sie herzlich um eine Kleinigkeit, wenn es Ihnen möglich ist.

Tierhilfe Franken e. V. Kto.-Nr. 5497011 BLZ: 760 501 01 Sparkasse Nürnberg Verwendungszweck: Beryll Ansprechpartner: Frau Carmen Baur 09171/5307237 Frau Susanne Schlor 0911 / 78 49 608

Die Ausstellung ist täglich – außer donnerstags – im Saal des Gasthauses „Zum Löwen“ im Neuhauser Ortsteil Krottensee noch bis zum 21. Juli zu sehen.

dein land...

Entspannung pur

HIRTENMUSEUM

schaft einfügenden Zeugnisse bäuerlicher Frömmigkeit hat Schaebs als Serie in den letzten beiden Jahren geschaffen und zeigt sie nun – auch als Mappenwerk – parallel zur Eröffnung des gleichnamigen Wanderweges.

mein land,

im Relaxstuhl bei Musik- und Lichtmeditation

ª

lauf@my-bellissima.de www.bellissima-lauf.de Tel: 09123 - 96 22 30 Röthenbacher Str. 11 91207 Lauf


W iP- AK TUELL

SEITE 4

WocheimPegnitztal

Die

Heilbar oder nicht? SCHNAITTACH - Krankheiten wie Diabetes und erhöhter Blutdruck zählen in der modernen Medizin als unheilbar. Über 28 Millionen Menschen leiden allein in Deutschland an Diabetes. Über diese Krankheit wird Arzt Boris Golban am Montag, 24. Juni, um 19 Uhr in der Kulturscheune erzählen. Der Magister der Alternativ-Medizin wird über die Diabetes- Heilungsmethode berichten und seine Bogo-Therapie vorstellen. Er forscht zusammen mit

Wissenschaftlern auf diesem Gebiet seit über 26 Jahren und hat daher u. a. eine eigene Heilungsmethode entwickelt. Hierbei ist es möglich, schon nach ersten Sitzungen die Zuckerwerte im Blut bis zu 40 Einheiten zu senken, ähnlich ist es bei erhöhtem Blutdruck. Anmeldung bis 22. Juni unter 09153 3777254.

Gesang und Bläsermusik ESCHENAU - Nach einem Festgottesdienst im April setzt der Posaunenchor Eschenau die Reihe der Veranstaltungen anlässlich seines 60. Jubiläums fort. Am Sonntag, 23. Juni, um 18 Uhr laden die Bläserinnen und Bläser zu einer Serenade im Pfarrgarten der Bartholomäuskirche in Eschenau ein. Neben einem Querschnitt durch das Repertoire des Jubiläumschores wird es mehrere Beiträge von den

„Bartholomäus-Singers“ unter Leitung von Dekanatskantor Andreas Schmidt geben, so dass der Abend eine bunte Mischung aus Gesang und Bläsermusik verspricht. Die Bevölkerung ist herzlich eingeladen, die Musikerinnen und Musiker würden sich über zahlreiche Besucher freuen. Bei schlechtem Wetter findet die Serenade in der Bartholomäuskirche statt.

KAMINSANIERUNGEN

Ihr Fachbetrieb seit über 40 Jahren! • Kaminsanierungen, Aufsätze, Schamotte – Edelstahl V4A-Rohre • Kamin-Mauerungen über Dach • Kaminaußenanlagen – Edelstahlrohre Schloßstraße 7 91752 Bechhofen  09822/357 · Fax 6946 Handy 0170/3419443  09822/6679 · Fax 605554

Nachbarschaftshilfe strickt für die Tafel SCHNAITTACH - Einige Damen aus dem Team der Nachbarschaftshilfe initiierten unter der Führung von Irmi Vollmuth und Marianne Schmidt im Biergarten der Gaststätte „Bauernwirt“ ein Strick-Event. Beabsichtigt war, die Öffentlichkeit auf die caritative Tätigkeit der Damen der Nachbarschaftshilfe hinzuweisen, dass sie, neben vielen anderen Hilfestellungen, auch für Babys bzw. Kinder der „Tafel“ künftig Stricksachen selbst anfertigen werden. Den Rohstoff dazu, Wolle und Baumwolle, stellte die Inhaberin des benachbarten

G. Herrmann · 09154/9154678 Hohenstadt im PEZ

Beratung Planung Montage – alles aus einer Hand www.kleines-kuechenhaus.de

Hähnchenschnitzel mit Tomate-Mozzarella Zutaten: 4 Hähnchenschnitzel Salz, Pfeffer Paprikapulver 1 TL Basilikum-Paste 4 EL Öl 4 EL Zitronensaft

Zubereitung: Fleisch abbrausen, abtupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Mit Paste bestreichen. In 2 EL heißem Öl von jeder Seite drei Minuten braten. Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen. Mozzarella und zwei Tomaten in Scheiben schneiden. Fleisch im Wechsel mit Mozzarella und Tomaten belegen. Zehn bis zwölf Minuten im Ofen backen. Zitronensaft, Salz Pfeffer, Zucker, übriges Öl verquirlen. Salat abbrausen, trocken schleudern, putzen. Kirschtomaten waschen und vierteln. Salat und Kirschtomaten mischen, Vinaigrette darüber geben und zu den Schnitzeln reichen.

Christina Täuber

HERSBRUCK - Für Sonntag, 23. Juni, hat das Familiengottesdienstteam der Evang. Stadtkirche in Hersbruck einen ganz

50%

19.-22. Juni 2013

auf unser

gesamtes Modesortiment!

Wir brauchen Platz für noch mehr exclusive tolle Sommermode Auf Ihr Kommen freut sich

PANDORA SECOND-HAND

2 TL braunen Zucker 250 Gramm Blattsalatmischung 100 Gramm Kirschtomaten 250 Gramm Mozzarella 2 Tomaten in Scheiben

Das nächste Treffen wurde bereits mit Schwester Helene Hendl geplant und abgesprochen und findet in der Tagespflege der Sozialstation St. Kunigund am Donnerstag, 27. Juni, statt.

Gottesdienst im Grünen Sommeraktion!

Das Rezept der Woche präsentiert

Kinderbekleidungs- bzw. Handarbeitsladens Gartner, Frau Gottschalk, zur Verfügung. Bei Kaffee und Selbstgebackenem kam schnell eine lustige Unterhaltung zustande und man beschloss, diese Treffs einmal im Monat durchzuführen.

Simonshofer Straße 5 · 91207 Lauf Telefon (09123) 788887

besonderen Gottesdienst vorbereitet. Wenn das Wetter mitspielt, feiert um 10 Uhr die Gemeinde den Gottesdienst im Pfarrgarten hinter dem Pfarramt der Stadtkirche. Als Schwerpunkt für den Gottesdienst hat das Team eine Legende von Franz von Assisi und dem Wolf von Gubbio herausgesucht. Diese Geschichte nimmt den Unfrieden in der Welt auf und versucht Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen. Dabei wird nicht nur in die weite Welt geschaut, sondern auch auf das Zusammenleben in Hersbruck und in den Familien. Sollte das Wetter nicht mitspielen, feiert die Gemeinde den Gottesdienst in der Stadtkirche. Im Anschluss sind alle zu einem Kirchenkaffee eingeladen.

clever fit kommt nach Röthenbach an die Pegnitz

Renommierte Fitnesskette eröffnet den 125. Club „Für dich das Beste“, so lautet das Motto, unter dem in Kürze die Fitnesskette clever fit in Röthenbach an der Pegnitz Fitnessfans begeistern wird. Auf 1000 Quadratmetern bietet das Fitnessstudio seinen Mitgliedern alles für ein erlebnisorientiertes und anspruchsvolles Training. Noch laufen die Umbauarbeiten, doch ab Freitag, den 21. Juni heißt es dann auch in Röthenbach: „Und wann machen wir dich fit?“ Mit dem All-inklusiv ABO „Das ist quasi unser Rundum-sorglos-Paket, kommst du in den Genuss der uneingeschränkte Nutzung des Solariums und der Licht- und WellnessAnwendung Beauty- Angel, der Mineralgetränkebar sowie des innovativen Trainingsgeräts cleverVIBE. Nach langer Verzögerung ist es endlich soweit! Bei der Ausstattung des Studios setzt clever fit konstant auf Top-Qualität.

Es ist ein komplett neues Studio in der Rückersdorfer Straße entstehen! Unter der Vielzahl an exklusiven Markengeräten findet der Sportbegeisterte für sein Fitness- und Ausdauertraining alles, was sein Herz begehrt. Bei clever fit immer die neuesten Fitnesstrends Was das Angebot an neuesten Fitnesstrends betrifft, fühlt sich clever fit, als eine der führenden Fitnessketten Deutschlands, seinen Mitgliedern verpflichtet. Erst kürzlich wurde das Schlingentraining TRX in das Trainingsprogramm aufgenommen. Mit dem TRX Suspension Training kann gezielt Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Informationen Stabilität verbessert werden. Ebenso wirkungsvoll für Lizenznehmer und trendy: cleverVIBE, die bewegliche Plattform, bei der die Hautstraffung, der Muskelaufbau und eine Verbesserung des Stoffwechsels im Vordergrund stehen. Stars

und Schauspieler aus Hollywood nutzen das Vibrationstraining, das einen schnellen und sichtbaren Trainingseffekt verspricht, regelmäßig. Wer sich nach dem Work-out entspannen will, tut dies auf einer der topmodernen Sonnenbänke der Weltmarke „Ergoline“. Trainiert werden kann bei clever fit in Röthenbach Montag bis Freitag von 6 Uhr bis 23 Uhr. Auch am Wochenende hat das clever-fit-Studio großzügig für seine Mitglieder geöffnet. In der Zeit von 9 bis 21 Uhr kann hier jedes Mitglied etwas für sein körperliches Wohlbefinden tun. In allen Clubs stehen eine kompetente Trainingsbetreuung, kundenfreundliche Preise und eine angenehme Trainingsatmosphäre im Vordergrund. Für das Wohl der Gäste im clever fit Röthenbach sind Almer, Nadine und das komplette clever fit Team verantwortlich. „Endlich können Fit-

nessfans auch hier in Röthenbach an der Pegnitz die tollen Angebote von clever fit nutzen“, freut sich Thomas Gerner. Thomas ist dem Fitnesssport schon lange treu. Er trainiert bereits seit über 10 Jahren dreimal pro Woche – und das sieht man! Übrigens ... Thomas war der Erste, der sich ein Startpaket auf www.cleverfit.com gesichert hat! Wir freuen uns Sie an unserer Eröffnung willkommen zu heißen. Clever fit Röthenbach


WIP- AK TUELL

WocheimPegnitztal

Die

SEITE 5

Ungeahnte Klänge der „Steirischen“ SCHNAITTACH - „Landler vom Stierschneider-Sepp“, „Misty“, „Gernstl unterwegs“, Pixner-Klassiker wie „Süd-Ost“, „Vierteljahrhunder-Dreiviertler“ oder der „Leckmicha-Marsch“ – die Reaktion des Publikums war nach allen Stücken beim Auftritt des Herbert-PixnerProjekts dieselbe: atemlose Stille, dann tosender Applaus.

visationen äußert, um nach einem abrupten Ende schließlich wieder von vorne zu beginnen.

Die vier Musiker aus Tirol, Herbert Pixner, seine Schwester Heidi Pixner, Manuel Randi und Werner Unterlercher, ziehen die Zuhörer nach wenigen Takten in ihren Bann. Sie machen keine Show auf der Bühne, nein, sie machen „ihre“ Musik. Das allein genügt, um so viel Musizierfreude zu vermitteln, wie man sie selten sieht. Da wird eine beinahe zärtliche Liebesbeziehung zum eigenen Instrument gepflegt, die sich in schmeichelnden Klängen, wild stampfenden Rhythmen und schließlich in übermütigen Impro-

Pixner „tastet“ sich auf seiner Quetsch’n kreuz und quer durch alle Musikrichtungen, als böte dieses Instrument für ihn keine Grenzen. Er hat einen eigenen Stil entwickelt, der mittlerweile Vorbild für viele, vor allem junge Musikanten ist und der steirischen Harmonika zu einem ungeahnten Aufschwung verhilft. Deshalb hatte das Musikhaus Leipold aus Neunkirchen am Sand das Quartett zu einem Konzert ins Theater Tausendschön geladen. Die Veranstaltung war ein musikalischer Volltreffer, das Publikum war restlos begeistert.

Leserfoto

Ob man sie mit dem Spiegel und dem Blick in den Himmel eher findet? Karin Berger aus Lauf hat es versucht und die Sonne tatsächlich gefunden!

Karlheinz Leipold

STELLENMARKT

www.hageshop.de - Der große Onlineshop für Musiknoten!

• Aktiver Verkaufs-Innendienst (m/w) • Sachbearbeiter in Vollzeit (m/w) Eine detaillierte Stellenbeschreibung finden Sie auf unserer Homepage unter www.hagemusikverlag.de/stellenangebote Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Foto und Ihrer Gehaltsvorstellung schriftlich oder per E-Mail an: „bewerbung@hagemusikverlag.de“.

Wir suchen zum 01.09.2013 für unsere Werkstatt einen engagierten

Auszubildenden ÀKfz-Mechatroniker

Bewerbungsunterlagen an Herrn Jorge Ferreira.

Zuverlässige, deutschsprachige Reinigungskraft für Objekt in Pommelsbrunn gesucht. Arbeitszeit: 14-tägig jeweils 5x wö. von 8-10 Uhr und anfallende Vertretungen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Ziesemann, von Mo-Fr zw. 8-15 Uhr unter 0176/18179-154

Flexible Teilzeitkraft gesucht zur Verstärkung unseres Praxisteams auf 450-€-Basis. Freundliches und kooperatives Wesen mit der Fähigkeit, sich in ein gut eingespieltes Team einzufügen. Bewerbungen an: Frauenarztpraxis Dr. Nathrath / R. Schmidl Tel. 0 91 23 / 48 00

2 Elektriker/Elektroniker

Wir entwickeln und fertigen kundenspezifische Steuerungssysteme u.a. für die Bereiche Robotik, Ink-Jet-Beschriftung, Röntgentechnik, Waferhandling, Lasersicherheitstechnik und Automobilrennsport Zur Verstärkung unseres Teams stellen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin ein:

Entwicklungsingenieur (m/w) Ihre Aufgaben: - Entwicklung von µController- Hard- und Software Ihre Qualifikation: - Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Elektronik - Kenntnisse in der Entwicklung und Programmierung von µController-Systemen

O ab 1. September 2013 O für 15 Wochenstunden

(vorerst befristet auf ein Jahr)

O Bewerbungen bis spätestens

30. Juni 2013

Hier wäre Platz für Ihre Stellenanzeige!

Ihre Qualifikation: - Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Informatik - Erfahrung in der Programmiersprache C

Wir bieten Ihnen eine dauerhafte berufliche Heimat, freie Zeiteinteilung an der frischen Luft ganz in Ihrer Nähe, eine leistungsorientierte Vergütung und ein neues attraktives Provisionsmodell sowie private Vorsorgeaufwendungen. Besitzen Sie Begeisterung für den Vertrieb, ein gepflegtes Auftreten und den Führerschein der Klasse B sowie einen eigenen Pkw? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung oder Ihren Anruf: bofrost* Niederlassung Nürnberg Herr Bergmann Thomas-Dachser-Straße 5 90475 Nürnberg Telefon: 09128 72370-0 www.mit-bofrost.de

Wir suchen ab sofort

Arzthelfer/in

Heinrich Mayer Tel. 09151 7307-37

Auszubildende

für Allgemeinarztpraxis gesucht.

zum/zur

Restaurantfachfrau/ -mann Bewerbungen bitte telefonisch unter: 09151/8178866

Gewünschte Voraussetzungen: - mind. Führerschein Klasse B - Flexibilität - Berufserfahrung - Selbständiges Arbeiten - Handwerkliches Geschick

zur Gewinnung von Interessenten durch die persönliche Übergabe unseres Katalogs.

Walter & Borisch

in Teil- und/oder Vollzeit

Estrichlegerkolonnen

(neben- oder hauptberuflich)

Elektrotechnik · Tel. 09151/6382

Servicekräfte m/w

Estrichleger

Als deutscher Marktführer im Direktvertrieb von Eiskrem und Tiefkühlkost suchen wir zum kurzfristigen Einstieg freiberufliche Mitarbeiter als

Neukunden-Scout (m/w)

„Im Gehrestal“, Gehrestalstraße 7, 91224 Pommelsbrunn

Chiffre H 534

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an: PTG Systemböden GmbH Ritter-v.-Schramm-Str. 6 91217 Hersbruck PTG-Systemboeden-GmbH@t-online.de

Exam. Altenpfleger/-in ab sofort gesucht. Schriftl. Bewerbung an: Seniorenbetreuung und -pflege „bei St. Otto“ GmbH, Julienstr. 6, 91207 Lauf a. d. Pegnitz

Suchen zuverlässige

Reinigungskräfte für ein Objekt in Velden, Teilzeit m. LStk. AZ: nach Vereinbarung.

Telefon 09151/82090 Zur Verstärkung unseres Teams in Artelshofen suchen wir eine/n

Haustechniker/in Verschiedene Arbeitszeitmodelle sind möglich.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Megatec Electronic GmbH Herrn Pirner Lehenhammer 14 92268 Etzelwang www.megatec.info

Senioren- und Pflegezentrum Rupprechtstegen Mühlenweg 5 · 91235 Rupprechtstegen Tel. 09152/9858-0 Fax 09152/9858-99 info@pflegezentrum-rupprechtstegen.de

Ab sofort stellen wir ein:

Lkw-Fahrer/in (FS-Klasse C oder CE) - für Tagestouren im Nahverkehr und - für nationalen Fernverkehr Bewerbungen bitte an:

MAULSpedition & JAHNY & Transporte Herrn Maul Houbirgstraße 10 91217 Hersbruck Tel. 09151/8184-0 oder thomasmaul@mauljahny.de

P.S.: Schulungen bzw. Weiterbildungen nach Berufskraftfahrerqualifikationsgestz können durch uns organisiert werden!

Für ein Objekt in Lauf/Peg. (m/w)

zuverl. Reinigungskräfte Fr. 14:00 – 17:00 Uhr auf geringfügiger Basis gesucht.

Gebäudereinigung · Meisterbetrieb

Software-Entwickler (m/w) Ihre Aufgaben: - Entwicklung von µController-Software für eingebettete Systeme

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit:

Erzieher/in Heilerziehungspfleger/in

an: Evang. Haus für Kinder

für Energie- u. Gebäudetechnik ab sofort gesucht.

Meisterbetrieb der Kfz-Innung Röthenbacher Straße 3, 91207 Lauf, Tel. 0 91 23 / 21 59, Fax 8 42 56

Happurg, Tel. 09151/4437

für Metzgerei Metzgerei Redel Am Marktplatz 10, 91220 Schnaittach Tel. 0 91 53 / 92 41 50 Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 6 – 18 Uhr, Sa. 6 – 13 Uhr

Bewerbung bitte an: Marco Stauber, Friseur Zeitlos, Bahnhofstraße 29 91233 Neunkirchen am Sand Telefon 09123/8 09 85 95

OUTSOURCING

HAGE Musikverlag GmbH & Co. KG Eschenbach 542, 91224 Pommelsbrunn

Metzgerei Süß

für neue Filiale in Röthenbach/Peg. zum 1.9.2013 gesucht.

ZEITARBEIT

Bahnhofstr. 83 91233 Neunkirchen

auf 450,– €-Basis gesucht

Suche dringend

Aushilfs-Teilzeitkraft

SICHERHEIT

Telefon 0911/5 48 49 49

sofortige, hohe Verdienstmöglichkeiten 09123/96231-0

ca. 3x5 Std. (vorm.) für UnternehmerHaushalt. Zuverlässiges, selbstständiges Arbeiten setzen wir voraus. Wenn Sie über ein Auto verfügen, flexibel und tierlieb sind, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung mit handgeschriebenem Lebenslauf: Tel. 09123/ 981771, stumpf@stumpf-design.de

Metzgereiverkäuferin

Azubi Friseur/in

SAUBERKEIT

Fitness

(m/w) für AD

Hauswirtschafterin

Freundliche

LEISTUNG ZUM WOHLFÜHLEN

Verkäufer

Reinigungskraft

Im Kundenauftrag suchen wir ab sofort (ggf. auch später) eine gelernte

GmbH

Suche motivierte

Suchen zuverlässige

GmbH

WocheimPegnitztal

Die

Bitte rufen Sie uns zwischen 8:00 und 16:00 Uhr an! Moritz Fürst GmbH & Co. KG Rathsbergstraße 26 90411 Nürnberg Tel.: (09 11) 52 13-149 o. -145

www.fuerst-gruppe.de

Wir stellen ein:

Bäcker/in Konditor/in Auslieferungsfahrer Mo., Mi., Fr. v. 4-9 Uhr

Reinigungskraft

Mo. - Do. 10 - 12 Uhr Bei Interesse bitte Bewerbung an:

Bäckerei Wacker GmbH 91230 Förrenbach Tel. 09151/2420


W iP- AK TUELL

SEITE 6

ANZEIGE

Der Chef – ein Teamplayer LAUF - Für die neu aufgestellte FeserRechter Automobil GmbH in Lauf zeichnet seit dem 1. März 2013 „der Neue“ als Geschäftsführer verantwortlich: Gerhardt Henger. Der 43-jährige Nürnberger hat ein sehr klares Konzept.

Bodenständigkeit, Glaubwürdigkeit und Teamgeist, das sind die Mechanismen im Unternehmen, die die Mitarbeiter motivieren und neben ihrer großen Fachkompetenz auch die Leidenschaft für den Betrieb und ihren Beruf zeigen. „Der Ansporn, in jedem Bereich das Beste zu geben, ist der Mehrwert für unsere Kunden.“ Knapp 80 Mitarbeiter beweisen jeden Tag, dass sie „Benzin im Blut“ haben. Der Chef Gerhardt Henger ist seit Beginn der 90er-Jahre erfolgreicher Automobilist und hat bereits in unterschiedlichen Bereichen des KFZ-Vertriebes bewiesen, dass eine qualifizierte Ausbildung des gesamten Teams die Kompetenz und „Schlagkraft“ des Un-

ternehmens entscheidend beeinflussen. Die Feser-Rechter Automobil GmbH zeigt derzeit, wie durch den geschickten Einsatz von Vertriebs- und Marketingaktionen sowohl der Verkauf, als auch der Servicebereich positiv nach vorne gebracht werden kann. „Der Gewinner ist hierbei der Kunde, denn das Angebot in den Bereichen Audi-, Volkswagen-, Volkswagen Nutzfahrzeug- und Seat-Verkauf sowie im Kundendienstbereich ist sehr breit gefächert.“

WocheimPegnitztal

Die

Wie spricht „frau“ richtig? KÜHNHOFEN - Zum Seminar „Frau zeigt Profil“ – einem Kommunikationstraining für Frauen – begrüßte Referentin Brigitta Stöber, zweite Bürgermeisterin der Stadt Hersbruck, zwölf Damen, die in dieser Hinsicht durch entsprechende Schulung mehr Sicherheit erlangen möchten.

tete neben einer Unterweisung in den Grundlagen der Kommunikation und Argumentation sowie die vom Smalltalk zum Statement, auch das äußere Erscheinungsbild sowie Sprache und Körpersprache. Mit einem Erfahrungsaustausch und einer intensiven Diskussion ging das Seminar am Abend zu Ende.

Das von der Kommunal Akademie Bayern veranstaltete Seminar beinhal-

Christina Täuber

Laut Henger haben „viele Neukunden das Haupthaus in der Röthenbacher Straße 28 in Lauf besucht und unsere Leistungsfähigkeit geprüft. Sowohl Angebotspreise als auch -vielfalt überzeugen und der Erfolg der letzten Monate gibt uns Recht. Das Motto ´Kauf in Lauf` hat sich bereits im gesamten Nürnberger Land herumgesprochen. Dass preis- und qualitätsbewusste Autofahrer in unser Unternehmen strömen, freut uns sehr!“ „Auf Grund der erfolgreichen Weiterentwicklung und des Vertrauens unserer Kunden sehen wir uns veranlasst weiter zu expandieren und unser Team zu verstärken. Von Servicetechnikern und Teiledienstmitarbeitern bis hin zu zusätzlichen Automobilverkäufern für Neuwagen, aber auch für Gebrauchtwagen im Zentrum Industriestraße 17 in Lauf, habe ich sehr attraktive Stellen zu besetzen“, sagt Gerhardt Henger.

Sie suchen nach einer Möglichkeit Ihr Sommerloch auszufüllen und gleichzeitig Neukunden zu gewinnen? Dann haben wir das Richtige für Sie:

Und das ist drin:

Zeitungsveröffentlichung

mit Ihrem Logo, Preis und Link zum... auf n-land.de und in Ihren Heimatzeitungen: Der Bote, Hersbrucker Zeitung & Pegnitz-Zeitung.

Online-Firmenportrait

auf n-land.de, Pressetext und...

Online-Gewinnspiel

mit Ihrem gestellten Preis

Mitmachen unter

09151/7307-35

/sommerquiz

Der Tod hat eine Anhängerkupplung ROMAN VON BERND STELTER Copyright by Bastei Lübbe GmbH & Co. KG, Köln, durch Verlag von Graberg & Görg, Hattersheim

Teil 4 Wir setzten uns auf die Terrasse, die manchmal gelb, manchmal blau, manchmal gar nicht gestrichen ist, je nachdem, wann Barry wieder das Geld ausgegangen ist. Nach zehn Jahren Noordkapelle weiß ich immerhin eins: Es gibt viele tolle Plätze hier, aber der tollste, das ist der weiße Plastikstuhl hinter dieser Glasscheibe, die dafür sorgt, dass mir der Wind nicht allzu viele Tränen in die Augen treibt. Dieser weiße Plastikstuhl, die Schuhe ausziehen und unter den Tisch stellen – Herz, was willst du mehr? Anne stand an der Treppe aus stabilen Holzbohlen und schaute auf den Strand. Edda und Tristan waren ans Wasser gelaufen. Vielleicht sah ich gerade ein bisschen zu gedankenverloren aufs Meer, als Barry kam. Er stellte mir ein Bier auf den Tisch und fragte: „Was hast du?“ Ich sagte: „Urlaub.“ Piet bog in die Einfahrt von Camping de Grevelinge ein, vorsichtig, zuerst die Trommelbremse hinten ziehen, dann die Felgenbremse vorne, und auf das Schlagloch dazwischen achten. Er kannte sich aus. Nicht dass er jemals auf die Idee gekommen wäre, zwölf Kilometer von zu Hause auf einem Campingplatz zu übernachten. Es hieß zwar, man müsse ein bisschen verrückt sein, um Polizist werden

zu wollen, aber so bekloppt war er nun auch wieder nicht. Dass er den Campingplatz kannte, hatte einen anderen Grund: Er war mit Wim Verheijden zur Schule gegangen. Piet war Polizist geworden, und Wim hatte den Campingplatz seiner Eltern übernommen. Sie hatten sich nie aus den Augen verloren. Wenn sie sich nicht im Zeerover verabredeten, trafen sie sich manchmal hier auf dem Platz, um noch ein Glas Bier zu trinken. Mist, dachte Piet, ich hätte Annemieke fragen sollen, wo der Tote gefunden worden ist. Aber als er das alte Fahrrad um das Rezeptionshäuschen lenkte, sah er nur wenige Meter vor sich das Blaulicht auf einem orange-weiß-blauen Einsatzwagen der Polizei. Na, Wim würde begeistert sein: nicht nur ein Toter auf seinem Campingplatz, sondern auch noch ein Polizist, der zu dämlich war, das Blaulicht abzuschalten. Neben der Blaulicht-Leuchte stand ein weiterer Streifenwagen, daneben Annemiekes Dienst-Peugeot und daneben wiederum ein Rettungswagen. Piet runzelte die Stirn. Wenn er seine Assistentin, Brigadier Annemieke Breukink, richtig verstanden hatte, dann gab es hier nicht mehr viel zu retten. Grelle Scheinwerfer beleuchteten den Tatort. Es war nicht einfach taghell, wenn diese Leuchten zum Einsatz kamen. Es war noch heller. In Nächten wie diesen durfte nichts in irgendeinem Schatten verborgen bleiben. Im weißen Licht huschten helle Gestalten umher, Männer und Frauen von der Spurensicherung in ihren weißen Overalls. Der Polizeifotograf benutzte ein Blitzlicht. Warum eigentlich? Noch heller ging doch gar nicht. Einige Streifenpolizisten, natürlich Annemieke, Hunderte von Campern, Wim, der Campingplatzinhaber, Johnny, der Chef vom Supermarkt, der Tennistrainer, der Bademeister und jede Menge andere wichtige Menschen, die Piet in den nächsten Tagen ganz sicher noch kennenlernen würde, stan-

den um den Tatort herum. Piet stellte seine Gazelle ab. „Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder?“ Annemieke stand kopfschüttelnd vor ihm. „Wo bleibst du denn, Mensch?! Ich habe dich vor über einer halben Stunde angerufen!“ „Ich habe das fiets genommen. Ich hatte schon drei Grolsch.“ „Hey, wir haben es hier mit einem Toten zu tun!“ „Und der wäre auch nicht wieder lebendig geworden, wenn ich das Auto genommen

hätte“, verteidigte sich Piet. „Und wahrscheinlich hätte mir dieser Kollege da …“, er deutete auf das Blaulicht, „… den Führerschein abgenommen. Fahrrad fahren ist außerdem gesund.“ „Du hättest ein Taxi nehmen können! Na ja, du wirst froh sein, dass du genug frische Luft getankt hast, wenn du das hier gesehen hast.“ Piet folgte Annemieke um den flachen Klinkerbau herum. Darin waren die Waschräume untergebracht. Zehn Waschbecken, acht Duschen. Links für Frauen, rechts für Männer. Dazu in einem abge-

trennten Raum zehn Toiletten, bei den Männern nur sechs, dafür noch ein paar Pissoirs. In die Rückseite des Waschhauses war eine Stahltür eingelassen. Davor stand ein Unifomierter, der Haltung annahm, als er Piet sah. Ach herrje, wo hatte der das denn gelernt? Piet schob ihn zur Seite, öffnete die Tür, und ein unbeschreiblich mieser Geruch vernebelte ihm die Sinne. Als Junggeselle hatte er so manches halbe Hähnchen im Mikrowellenherd zur Pelzmütze verkommen lassen, aber solch einen Gestank … Piet war in Middelburg aufgewachsen, schon vor einiger Zeit, und damals hatte man noch nicht so genau darauf geachtet, was in die Gracht gekippt wurde. Ja, er hatte schon eine Menge Zeug gerochen, aber das hier verschlug ihm den Atem. „Wo sind wir hier?“, fragte er. Annemieke hielt sich ein Taschentuch vor den Mund. „Das ist die Porta-Potti-Entsorgungsstation. Hier werden die Chemieklos entleert.“ Sie nickte hinüber zu einer weißen Wand, die den Raum dahinter abschirmte, sodass er von der Eingangstür nicht einsehbar war. „Dahinter …“ Wahrscheinlich war der Sichtschutz nie so wichtig gewesen wie an diesem Tag. Piet glaubte zu wissen, was ihn erwartete. Er trat hinter die Wand und erstarrte. Ein verrenkter Körper ragte aus einer fast quadratischen Edelstahlwanne. Das linke Bein war mit einem weißen Seil an einem Haken festgeknotet, der sich in gut zwei Metern Höhe an der Decke befand. Vermutlich war es der Haken, an dem normalerweise die Lampe befestigt war, deren Scherben auf dem Fußboden unter Piets Sohlen knirschten. Das rechte Bein des Toten hing in einem merkwürdigen Winkel herunter. Der Kopf lag abgeknickt in der Edelstahlwanne. In den Haaren und am Hemdkragen klebten noch Reste der ekelhaften Brühe. (Fortsetzung folgt)


WocheimPegnitztal

Die

W iP-DIE JUNGE SEITE

SEITE 7

Kinderecke Ich sehe was,… Für dieses Spiel braucht ihr nicht viel, eigentlich nur Euch, bequeme Sitzmöglichkeit und wache Augen: Alle Mitspieler sitzen zusammen (evtl. in einem Kreis). Ein Spieler beginnt und sagt: „Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist grün.“ Ihr dürft nur eine Farbe nennen, grün ist hier ein Beispiel. Die anderen raten nun, was um sie herum grün ist z.B. der Stift, das Kissen, die Mineralwasserflasche, die Blätter der Pflanze,…. Wer das richtige Ding erraten hat, ist als nächster an der Reihe.

Zum Ausmalen

Wenn man die Schatten den richtigen Feuerwehrleuten zuordnet, ergeben die Buchstaben der Reihe nach das Lösungswort. Lösung: rechts

Grenzenlose junge Künste ERLANGEN - Wo beginnt etwas, wo hört es auf und kann etwas überhaupt ohne Grenzen sein? „grenzenlos“ lautet das Motto der 23. internationalen Woche des jungen Theaters in Erlangen, „ARENA... der jungen Künste“. Vom 25. Juni bis 30. Juni stellen 14 Künstlergruppen aus ganz Europa ihre Ideen zum Motto vor und bieten vielfältigste Grenzerfahrungen an. Die Gäste dürfen sich auf eine Woche voller Theater, Tanz, Performance, Videokunst und Installationen freuen! Erneut findet dieses Jahr wieder eine künstlerische Ko-Produktion zwischen einer Künstlergruppe und Studierenden der FAU statt. Ein umfangreiches Begleitprogramm, bestehend aus Inszenierungsgesprächen, Tagesdigestiven, Workshops und Vorträgen schafft Raum, um auch abseits ins Gespräch zu kommen und Grenzen auszuloten.

Lösung:BR-AN-DS-CH-UT-Z

www.arena-festival.org

Dreimal Fantasy

Geocaching mit der goldenen Gans NEUNKIRCHEN - Vor 200 Jahren, genauer am 20. Dezember 1812, erschien die erste Ausgabe der berühmten Märchensammlung der Gebrüder Grimm. Diesen Geburtstag will auch der Theaterverein „Die Sandhas´n“ aus Neunkirchen mit einem Theaterstück feiern. Schon seit einigen Wochen wird deshalb fleißig geprobt und geübt, um das Märchen „Die goldene Gans“ rechtzeitig zur Premiere am 19. Juli 2013 einzustudieren. Während der Proben ist dem Team aufgefallen, dass die Gans auch wie ein Geo-Cache im Wald versteckt ist, und schon war die Idee geboren, zu diesem runden Geburtstag des ersten Geocaches selbst einen Schatz zu verstecken. Somit haben die Gebrüder Grimm bereits vor

200 Jahren über das Geocaching geschrieben. Unter www.geocaching.com können erfahrene Sucher „Die goldene Gans“ finden. Wer nicht registriert ist, bekommt nach den Vorstellungen von den Sandhas´n einen Tipp, wo man den Schatz suchen muss! Die Aufführungen sind am Freitag, 19. Juli, um 19 Uhr, Samstag, 20. Juli, um 19 Uhr, Sonntag, 21. Juli, um 15 Uhr, Samstag, 27. Juli, um 19 Uhr und Sonntag, 28. Juli, um 15 Uhr. Aufführungsort ist der Saal des Gasthauses Waldschänke in Neunkirchen. Karten zum Preis von 5 Euro im Vorverkauf telefonisch unter 0171 9858620 oder am Tag der Aufführung an der Theaterkasse.

LAUF - Mit Denis Scheck, Werner Fuchs und Tom Wlaschiha waren nicht nur ein Literaturkritiker von Rang, ein renommierter Verleger und ein bekannter Star der Filmszene nach Lauf gekommen, sondern vor allem bekennende Leser phantastischer Literatur. Im geistigen Zentrum des Abends stand George R.R. Martin, amerikanischer Bestsellerautor von „Das Lied von Feuer und Eis“. In der Runde kam man ziemlich schnell auf die aufwändige Fernseh-Verfilmung unter dem Titel „Game of Thrones“ zu sprechen. Spätestens als Tom Wlaschiha alias Jaqen H’ghar der TV-Serie eine Kostprobe seines Könnens gab, lag über dem voll besetzten Lesecafé ein feiner Glanz. Drei Tage zuvor stand der „Hobbit“ von J.R.R. Tolkien auf dem Programm. Der Schauspieler Rainer Rudloff erweckte den Klassiker der phantastischen Literatur mit seinen Stimm- und Darstellungskünsten ausdrucksstark zum Leben. Die Lesung war zugleich die Eröffnung der Ausstellung von Tolkiens Zeichnungen zum „Hobbit“. Exponate sind bis 31.8. Mo, Di, Fr 14-18 Uhr / Mi 9-14 Uhr / Do 1419 Uhr / Sa 10-13 Uhr zu sehen.

Denk mal an! LAUF - Was ist Erinnerung, was macht Erinnerung sichtbar und was bleibt von der Erinnerung bestehen? Zusammen mit der Stadtarchivarin Ina Schönwald begeben sich Kinder zwischen sechs und 12 Jahren mit ihren (Groß-)Eltern am Freitag, 21. Juni, von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr auf die Suche nach Erinnerungsorten in der Altstadt von Lauf. Treffpunkt ist der Spitalhof. Wenn die (Groß-)Eltern sich an bestimmte Orte erinnern und eigene Erlebnisse hinzufügen, lernen die (Enkel-)Kinder, was ein „Denkmal“ greifbar machen kann. Am Schluss des „Erinnerungsspaziergangs“ gestaltet jede Familie ein ganz persönliches Erinnerungszeichen aus Speckstein. Anmeldung für einen Erwachsenen mit Kind bitte über das Stadtarchiv Lauf unter 09123 184166. Materialkosten pro Familie 8 Euro. Bitte Digitalkamera mitbringen.


W iP-RATGEBER

SEITE 8

Wenige Grillanzünder machen schnell Feuer

Ihr Horoskop für diese Woche www.despasst.de

21.03.-20.04.

21.04.-20.05.

21.05.-21.06.

22.06.-22.07.

23.07.-23.08.

24.08.-23.09.

24.09.-23.10.

24.10.-22.11.

23.11.-21.12.

22.12.-20.01.

21.01.-19.02.

20.02.-20.03.

Widder – Sie sollten baldmöglichst Ihre natürlichen Grenzen erkennen und einen Gang zurückschalten. Achten Sie mehr auf die Signale, die Sie von Ihrem Innersten bekommen und versuchen Sie nicht weiter, auf mehreren „Hochzeiten“ zu tanzen. Stier – Sie versuchen wie besessen an Ihr Ziel zu gelangen, treten dabei aber immer mehr auf der Stelle. Vielleicht ist der Ansatz gut gewählt, aber der Zeitpunkt etwas ungünstig. Suchen Sie nach den Ursachen, denn nur dann kann es auch wieder vorwärts gehen. Zwilling – Wenn man Sie kritisiert, sollten Sie nicht überempfindlich reagieren, sondern die einzelnen Punkte einmal genauer betrachten. Vielleicht haben Sie in der Eile einiges übersehen. Ihr eigenes Verhalten spielt dabei auch eine Rolle. Denken Sie darüber nach! Krebs – Wachen Sie aus Ihren Wunschträumen auf, denn nur dann werden Sie auch die Möglichkeiten erkennen, die vor Ihnen liegen. Achten Sie aber auch auf die Tatsachen, denn nur dann kann Ihnen etwas Besonderes gelingen. Lassen Sie sich unter die Arme greifen! Löwe – Seien Sie nicht immer so bescheiden, sondern treten auch einmal mit Ihren Vorschlägen in den Vordergrund. Bisher haben Sie Ihrem Umfeld zu oft den Vortritt gelassen, doch die Ergebnisse blieben immer auf dem gleichen Stand.

Basilikum muss im Juni raus Samen von Basilikum oder vorgezogene Jungpflanzen sollten im Juni in die Gartenerde kommen. Voraussetzung sei ein ausreichend warmer, sonniger und windgeschützter Platz, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin. Basilikum (Ocymum basilicum) ist ein Klassiker der mediterranen Küche. Die Sonne dient nicht nur der Wärmezufuhr, erläutert der BDG. Je mehr Strahlen der Basilikum abbekommt, desto aromatischer werden seine Blätter. Der Verband rät, die Spitzen der Triebe regelmäßig abzuschneiden. Dann wächst das Kraut schön buschig. Der Name Basilikum geht auf das griechische Wort für „königlich“ zurück. Noch heute wird Basilikum deshalb manchmal auch Königskraut genannt. Im frühen Mittelalter brachten die Menschen es erstmals über die Alpen und bauten es hier zunächst als Heilpflanze in Klostergärten an. Das würzige Kraut sollte gegen Unfruchtbarkeit helfen und die Nerven stärken. Diese Wirkung ließ sich aber bisher nicht bestätigen. mag

Nur wenige Grillanzünder überzeugen in punkto Sicherheit, Schnelligkeit und Sauberkeit. In einem Vergleich von 28 Produkten der Stiftung Warentest bekamen nur ein Anzündspray und ein elektrischer Grillanzünder in Form eines Heißluftföhns die Note „gut“. Das berichtete die Zeitschrift „test“ (Ausgabe 5/2013). Sieben Produkte wurden mit „mangelhaft“ bewertet, darunter alle getesteten flüssigen Paraffinanzünder und Anzündkamine. Holz-Wachsanzünder sind „test“ zufolge günstig, einfach abzubrechen und leicht zu entzünden. Manche Pro-

Skorpion – Sie fühlen sich wie ausgewechselt, denn endlich haben Sie die Dinge zugesprochen bekommen, auf denen Ihre Hoffnungen geruht hatten. Nun können Sie spontan und flexibel etwas ins Rollen bringen, zu denen Ihnen bisher die Möglichkeiten fehlten. Schütze – Überschätzen Sie sich nicht selbst, auch wenn alle Voraussetzungen optimal sind. Auch wenn Sie jetzt noch nicht damit rechnen, kann es immer wieder zu kleinen Verzögerungen kommen, die ein weiteres Vorankommen behindern. Steinbock – Eine nette Geste bringt den Alltag zum Leuchten. Versprechen Sie nicht mehr, als Sie im Augenblick halten können, denn nur damit bleiben Sie auch glaubwürdig und bekommen weiteres Vertrauen geschenkt. Einem Gespräch sollten Sie sich stellen! Wassermann – Sie sind wild entschlossen und wollen all das umsetzen, was Ihnen bisher als zu schwierig erschien. Doch da Ihnen die Zeit im Nacken sitzt, könnte es zu Handlungen kommen, die sich nicht gut mit Ihrem Vorhaben vereinbaren lassen. Fische – Mit Ihren Worten werden Sie es spielend schaffen, die Wogen wieder zu glätten, ohne dass größere Schäden zurückbleiben. Nicht immer wird man es Ihnen so einfach machen, deshalb sollten Sie nicht zu oft auf diese Form der Besänftigung zurückgreifen.

dukte verloschen aber beim Kohleaufschütten und qualmten stark. Feste Paraffinanzünder sind ebenfalls gut zu handhaben, rußten aber fast alle stark und rochen unangenehm. Paraffincremes und -gele lassen sich gut verteilen, außerdem rochen und rußten sie weniger als die festen Varianten. Bio-Flüssiganzünder verbrannten fast ohne Qualm und Geruch. Wie bei flüssigen Paraffinanzündern besteht aber die Gefahr, dass Kinder sie für Getränke halten und trinken. Allerdings sind die Bio-Produkte nicht so gesundheitsgefährlich wie das flüssige Paraffin. mag

Süß und herzhaft Süßrahmbutter besteht ausschließlich aus Rahm. Sie eignet sich besonders gut zum Backen und für Soßen. Denn sie schmeckt fast wie Schlagsahne und ist leicht süßlich, erläutert die Landesvereinigung der Bayerischen Milchwirtschaft. Im Prinzip für alles geeignet ist mildgesäuerte Butter. Dabei handelt es sich um Süßrahmbutter, die im Nachhinein schwach gesäuert wird. Sie schmeckt zu Marmelade als auch zu Käse. Wer

sie herzhaft verwenden will, kann sie zum Beispiel mit Kräutern, Pfeffer, Paprika oder Rotwein verfeinern. mag

Pegnitz Franken-Apotheke, Hauptstr. 24, Tel. 09241/2045 Sa., 8 Uhr, bis So., 8 Uhr

Jungfrau – Sie dürfen sich ruhig mit dem brüsten, was Sie bisher erreicht haben, denn Sie haben einiges dafür aufs Spiel gesetzt. Doch sollten Sie bei der nächsten Gelegenheit vorsichtiger agieren, denn nicht immer wird alles so problemlos verlaufen. Waage – Vertrauen Sie mehr auf sich selbst und Ihre Qualitäten, dann haben Sie auch die Zuversicht und den Mut, bestimmte Dinge in Angriff zu nehmen. Eine aufrichtige Art kann Ihnen auch die Türen öffnen, die Ihnen bisher verschlossen blieben.

WocheimPegnitztal

Die

senberger Str. 31, Tel. 09661/4065, Di., 8 Uhr, bis Mi., 8 Uhr

Admira-Apotheke, Nürnberger Str. 28, Tel. 09241/809425 So., 8 Uhr, bis Mo., 8 Uhr Hotline: 0800 2282280

Mittwoch, 19.6.

Auerbach Stadt-Apotheke, Unterer Markt 1, Tel. 09643/1244 Mi., 8 Uhr, bis Do., 8 Uhr Hersbruck Rats-Apotheke, Oberer Markt 11, Tel. 09151/2512 Mi., 8 Uhr, bis Do., 8 Uhr Lauf Franconia-Apotheke, Simonshofer Str. 51, Tel. 09123/9626250 Mi., 8.30 bis 20 Uhr Leinburg Moritzberg-Apotheke, Kornmarkt 1, Tel. 09120/504 Mi., 20 bis Do., 8.30 Uhr

1, Tel. 09123/9899545 Do., 8.30 bis Fr., 8.30 Uhr

Freitag, 21.6.

Lauf Johannis-Apotheke, Johannisstr. 15, Tel. 09123/2647 Fr., 8.30 bis 20 Uhr Röthenbach Igel-Apotheke, Feldgasse 2, Tel. 0911/5705033 Fr., 20 Uhr, bis Sa., 8.30 Uhr Sulzbach-Rosenberg Loderhof-Apotheke, Uhlandstr. 4a, Tel. 09661/2300 Fr., 8 Uhr, bis Sa., 8 Uhr

Samstag/Sonntag, 22./23.6.

Schnaittach Marien-Apotheke, Marktplatz 9, Tel. 09153/97450 Mi., 20 bis Do., 8.30 Uhr

Hersbruck Spital-Apotheke, Prager Str. 22, Tel. 09151/2802, 3362 So., 8 Uhr, bis Mo., 8 Uhr

Sulzbach-Rosenberg Kronen-Apotheke, Rosenberger Str. 12, Tel. 09661/4855 Mi., 8 Uhr, bis Do., 8 Uhr

Lauf Markt-Apotheke, Marktplatz 3, Tel. 09123/3061, -3062 Sa., 8.30 bis So., 8.30 Uhr

Donnerstag, 20.6.

Hohenstadt Markgrafen-Apotheke im PEZ, Happurger Str. 15, Tel. 09154/916253 Do., 8 Uhr, bis Fr., 8 Uhr Lauf Igel-Apotheke, Raiffeisenstr.

Medicon-Apotheke, Marktplatz 50, Tel. 09123/82080 So., 8.30 bis 20 Uhr Neukirchen b. SulzbachRosenberg Rathaus-Apotheke, Hauptstr. 39 a, Tel. 09663-562 Sa., 12 Uhr, bis So., 8 Uhr

Schnaittach Markt-Apotheke, Marktplatz 15, Tel. 09153/92880 So., 20 bis Mo., 8.30 Uhr Schwaig Rosen-Apotheke, Röthenbacher Str. 1, Tel. 0911/500335 So., 20 bis Mo., 8.30 Uhr Sulzbach-Rosenberg Marien-Apotheke, Spitalgasse 1, Tel. 09661/87250 So., 8 Uhr, bis Mo., 8 Uhr

Montag, 24.6.

Hersbruck Stadt-Apotheke, Unterer Markt 16, Tel. 09151/2443 Mo., 8 Uhr, bis Di., 8 Uhr Lauf Schloss-Apotheke, Altdorfer Str. 39, Tel. 09123/3500 Mo., 8.30 bis Di., 8.30 Uhr

Dienstag, 25.6.

Hersbruck Bahnhof-Apotheke, Nürnberger Str. 9, Tel. 09151/3044 Di., 8 Uhr, bis Mi., 8 Uhr Lauf Stadt-Apotheke, Marktplatz 31, Tel. 09123/2377 Di., 8.30 bis 20 Uhr Röthenbach Pegnitz-Apotheke, Grabenstraße 12, Tel. 0911/577125 Di., 20 Uhr, bis Mi., 8.30 Uhr Sulzbach-Rosenberg St. Anna-Apotheke, Ro-

Rettungsdienst, Notarzt Tel. 112 Mobil 0911/19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117 Bereitschaftspraxis am Krankenhaus Hersbruck Mittwoch 17 - 18 Uhr, Sa, So und Feiertage 10 - 12 und 16 18 Uhr, Tel. 09151/738102 Notfallpraxis im Krankenhaus Lauf (außer für Schwaig /Rückersdorf), Tel. 09123/180-600, Fr-Mo 18 - 8 Uhr, Mit/Feiertag 12-22 Uhr Kindernotfallpraxis am Krankenhaus Lauf, Tel. 09123/180650 Sa So und Feiertags 9-13 und 15-18 Uhr. Fr und Mi findet keine Sprechstunde statt. Frauenärztlicher Notdienst 01805/191212 Mi, Fr, Sa, So, Feiertag Krankenhäuser Lauf, Tel. 09123/1800 Hersbruck, Tel. 09151/7380 Altdorf, Tel. 09187/8000 Polizei 110 Feuerwehr 112


W iP-KONTAK TSEITE

WocheimPegnitztal

Die

SEITE 9

Anrufen & Verlieben So antworten Sie auf eine Anzeige: Notieren Sie sich die Tele-Chiffre-Nummer. Die Tele-Chiffre-Nummer finden Sie fettgedruckt am Ende der Anzeige. Wählen Sie nun die Telefonnummer:

0900 – 335 600 30* (*1,99 €/Min. DTAG, zwischen 11 und 14 Uhr 0,99 €/Min. DTAG, mobil ggf. abweichend, M.I.T. GmbH)

Geben Sie einfach (nach der freundlichen Aufforderung) auf der Tastatur Ihres Telefons die Tele-ChiffreNummer der gewünschten Anzeige ein. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der #-Rautetaste (Taste rechts neben Kein Inserat gefunden, das zu Ihnen passt? der 0). Jetzt werden Sie auch schon direkt mit dem Inserenten verbunden. Rufen Sie außerhalb der in der Anzeige angegebenen Zeiten Kein Problem; rufen Sie einfach die 0900 - 335 600 30*an und lassen sich mit dem Flirtpool verbinden. Unsere freundlichen Mitarbeiteran, können Sie eine Nachricht auf der Mailbox (virtueller Anrufbeant- innen finden unter über 30.000 Inserenten Ihren Wunschpartner und verbinden Sie sofort. Einfach anrufen und glücklich werden! worter) hinterlassen. (*1,99 €/Min. DTAG, zwischen 11 und 14 Uhr 0,99 €/Min.DTAG, mobil ggf. abweichend, M.I.T. GmbH)

Sie sucht Ihn Attraktive, blonde Dame, 60/160, NR/NT: Welcher Mann, gerne auch älter, möchte nicht mehr einsam sein und ruft an? Wäre auch umzugsbereit und habe ein eigenes Auto. Tägl. von 15:00 bis 20:00 Telechiffre: 39500

52/160/56, Single-Frau, schlank ehrlich, NR/NT, Wie viele Raupen muss ich noch kennenlernen, sucht Ihn bis 70 J. zum Leben. Tägl. von 16:00 bis damit ich endlich Schmetterlinge im Bauch spüre? Attraktive Sie, 60/168/68, sucht stattlichen Mann, 23:00 Telechiffre: 39417 mit Herz und Humor. Tägl. von 12:00 bis 22:00 Wirklich attraktive, äußerlich und innerlich schöne Telechiffre: 39328 Frau, 48/170/69, studiert, sportlich, humorvoll, sehr zärtlich, sucht Dich, intelligent, gutaussehend, groß- Ich, 55/158/54, sportlicher Typ, sucht einen Mann zügig, mit Klasse, für eine feste Beziehung. Tägl. für eine feste Beziehung. Tägl. von 18:00 bis 22:00 von 17:00 bis 22:00 Telechiffre: 39405 Telechiffre: 39327

Rubensfrau, 54/165, spontan, optimistisch, gepflegt, lebensfroh, ungebunden sucht Partner (+/- Witwe, 55/160/68, ehrlich, treu, sauber, NR-in/NT50) mit Niveau, der mitten im Leben steht. Tägl. von in, sucht einen liebevollen, humorvollen, ehrlichen, treuen Partner für eine dauerhafte und feste Bezie19:00 bis 23:00 Telechiffre: 39498 hung für immer. Freue mich auf Deinen Anruf! Tägl. Sie, 47/176/75, R., sucht Ihn 45-50J., ab 185, von 17:00 bis 22:00 Telechiffre: 39380 ohne Kinder. Du solltest mit beiden Beinen im Leben stehen, es jedoch nicht verlernt haben, Einsame Witwe, 60/169, sucht ehrlichen, treuen offen für Neues zu sein. Ob wir Gemeinsamkeiten Partner für eine feste Beziehung. Tägl. von 17:00 haben, „es paßt“, wissen wir noch nicht. Lass bis 23:00 Telechiffre: 39374 es uns herausfinden! Tägl. von 18:00 bis 21:00 Telechiffre: 39497 Rubensfrau, 54/165, spontan, optimistisch, gepflegt, lebensfroh, ungebunden, sucht Partner (+/- 50 J.) mit Niveau, der mitten im Leben steht. Tägl. von 19:00 bis 23:00 Telechiffre: 39494

Hallo, suche einen netten Mann im Alter ca. v. 60-65; Du solltest NR/NT, ehrlich, treu, humor- und liebevoll sein, so wie ich auch. Bin ansonsten mollig und attraktiv. Freue mich auf Deinen Anruf! Tägl. von 10:00 bis 24:00 Telechiffre: 39320 Hallo, ich suche Dich da draußen mein Romeo. Blonder, süßer Engel, mittleren Alters möchte Dich kennenlernen. ich weiß, dass es dich gibt. Bin nicht anspruchsvoll, hauptsache wir passen zueinander. Melde dich bitte. Tägl. von 14:00 bis 22:00 Telechiffre: 39317 Hallo! Suche einen netten Mann bis ca. 68J.; er sollte tierlieb sein und besonders Katzen mögen. Alles Weitere am Telefon. Freue mich auf Ihren Anruf! Tägl. von 08:00 bis 22:00 Telechiffre: 39315

Ich, 47 Jahre alt, verwitwet, suche einen Partner bis 70 J.. Meine Hobbys sind spazieren, Urlaub und Essen gehen. Er sollte NR/NT, sympathisch und temperamentvoll sein. Tägl. von 00:00 bis 24:00 Telechiffre: 39488

Hallo, ich bin 41J./1.63m, Afrikanerin, hübsch, schlank und suche einen Mann im Alter bis ca. 60J. für eine feste Beziehung. Tägl. von 14:00 bis 22:00 Telechiffre: 39314

Ich, 28 J., Afrikanerin mit Kind, sucht einen netten Partner für eine feste Beziehung, kein Abenteuer. Tägl. von 12:00 bis 22:00 Telechiffre: 39483

Suche freundlichen, unternehmungslustigen Mann, ca. 57 J. Bin eine Krebsdame, blond. Nur ernstgemeinte Anfragen. Kein Sex. Tägl. von 09:00 bis 22:00 Telechiffre: 39307

Ein spätes Glück mit Dir, lass uns einen Neuanfang wagen. Bin Witwe, 63/164, etwas mollig, angenehmes Äußeres, NR, mobil, vielseitig interessiert, sportlich. Lebe in gesicherten Verhältnissen, wünsche mir einen Charmanten, möglichst großen Partner passenden Alters. Tägl. von 09:00 bis 19:00 Telechiffre: 39481

Attraktive Singles aus Ihrer Region warten auf Ihren Anruf!

Bin, 36/157/56, Afrikanerin, hübsch und nett, suche einen Mann zw. 30 und 50 J. für eine feste Bezie- Nach wirklich sehr großen Niederschlägen und hung. Tägl. von 15:00 bis 21:00 Telechiffre: 39444 sehr großen Enttäuschungen versuche ich es einmal auf diesem Wege, den passenden Mann Habe das ständige Alleine sein satt. Suche für die zu finden. Er sollte ca. 32-55 Jahre alt, treu, ehrlich Zukunft den richtigen Partner mit dem ich den Früh- und humorvoll sein. Nur ernstgemeinte Anrufe bitte! ling genießen kann. Alter zw. 40 und 44 J.. Tägl. von Tägl. von 15:00 bis 20:00 Telechiffre: 39372 19:00 bis 20:00 Telechiffre: 39435 Witwe, 69J./170cm, schlank, gepflegt, möchte Nette, fröhliche Frau, 44/168/70, berufstätig, nicht mehr alleine sein. Liebe gute Gespräche, hübsch, sucht einen Mann zw. 45 - 55 J. finanziell Musik, Essen, bin tierlieb und naturverbunden. unabhängig, der im Leben steht für den Aufbau Freue mich, wenn Du Dich meldest. Tägl. von 10:00 einer gemeinsamen Zukunft. Tägl. von 16:00 bis bis 18:00 Telechiffre: 39363 21:00 Telechiffre: 39434 Nette, lustige 78jährige, Witwe, sucht liebevollen Hallo! Bin, 55/158, blond, schlank. Ich komme aus Partner zw. 70 und 78 Jahren. Tägl. von 10:00 bis Polen, seit 1989 wohne ich in BRD. Ich suche einen 21:00 Telechiffre: 39347 netten Mann zw. 55 - 65 J. zum Lieben, Lachen, Glücklich sein für eine feste Beziehung. Tägl. von Spanische Frau, 62 J. etwas korpulent, sucht einen 18:00 bis 22:00 Telechiffre: 39430 Partner, bis 65 J.. Du solltest ehrlich und treu sein, kein Abenteuer wollen, sondern eine feste BezieHallo, suche einen netten Mann, ca. 48-54J. hung. Spanier oder Deutscher. Tägl. von 09:00 bis Du solltest ehrlich, treu und etwas sportlich 22:00 Telechiffre: 39298 sein, mit beiden Beinen im Leben stehen, so wie ich auch. Wenn ich Dein Interesse geweckt Nette Sie, 60/170, mollig, sucht treuen, ehrlichen habe, dann ruf doch an. Ach ja, bin selbst 50 Mann für feste Beziehung. Würde mich über Jahre alt und schlank. Tägl. von 19:00 bis 22:00 deinen Anruf freuen. Tägl. von 13:00 bis 21:00 Telechiffre: 39422 Telechiffre: 39085

Ich, 71 J., geschieden, wünsche mir einen ehrlichen, treuen Mann bis 75J., NR, NT. Ich tanze gern und habe einen Garten. Ich freue mich auf Ihren Anruf. Tägl. von 16:00 bis 22:00 Telechiffre: 39132 Junggebliebene, schlanke 55-Jährige, humorvoll, liebenswert, charakterstark und tierlieb mit natürlichem Wesen sucht junggebliebenen Partner für eine Beziehung, die von gegenseitigem Geben und Nehmen geprägt ist. Er sollte ehrlich, treu sein. Tägl. von 08:00 bis 22:00 Telechiffre: 39287 Ich, 53/162/60. Ich suche einen netten Mann zw. 54 und 60 J. zum Kennenlernen und alles weitere können wir besprechen, wenn du anrufst. Tägl. von 09:00 bis 22:00 Telechiffre: 39281 Ich 52, mollig, suche charmanten, lustigen Ihn zw. 55 uhnd 60 J., NT, für eine gemeinsame Zukunft. Meine Hobbies sind Kochen, Tanzen und Schwimmen. Tägl. von 16:00 bis 24:00 Telechiffre: 39276 Hallo, ich suche einen netten Mann, 48-56 Jahre alt, zum Kennenlernen. Freue mich auf Deinen Anruf! Tägl. von 10:00 bis 21:00 Telechiffre: 39266 Nette, sympathische Witwe, 57 Jahre alt und 1.60m groß, sucht einen ebenso netten Mann, der nicht raucht oder trinkt im passenden Alter, um zusammen das Leben zu genießen. Wenn Du Dich angesprochen fühlst, dann melde Dich doch bei mir! Tägl. von 16:00 bis 22:00 Telechiffre: 39234

Hallo!kostenlose Bin 56/1.54 und suche einenAnzeige netten Mann So können Sie eine aufgeben: zw. 56 und 65J. . Freue mich auf Deinen Anruf! Tägl. von 14:00 bis 23:00 Telechiffre: 39339

telefonisch (24-Std. täglich): 0180 per Fax: 0180

– 500 62 69**

Vorzeigbarer, 52-Jähriger, naturverbunden mit eigenem Garten, 1.81/74, sucht auf diesem Wege eine attraktive Frau, ca. 45 bis 53J. für eine ehrliche Naturbursche: Er, 61/162, schlank, junggeblieben, und harmonische Beziheung. Trau Dich einfach! treu, zuverlässig, sucht naturgebundene Frau Tägl. von 17:00 bis 21:00 Telechiffre: 39446 für Reisen, Wandern, Berge, Meer, Radtouren, Camping, Kultur und eine harmonische Dauerbezie- Attraktiver ER, 55/183, kultiviert, mit Stil und hung. Tägl. von 18:00 bis 22:00 Telechiffre: 39499 Niveau, sucht adäquat Sie bis 50 J. für eine liebevolle, aufbaufähige Beziehung. Tägl. von 21:00 bis Netter, liebevoller Er, 48 J., schlank berufstätig, 23:00 Telechiffre: 39445 NR/NT, ohne Anhang, sucht eine nette, mollige bis korpulente Sie zw. 50 und 60 J., für eine ernsthafte Möchte wieder „wir“ sagen können. Er, 71/175, Beziehung und mehr. Freue mich sehr auf deinen schlank, NR, dkl. volle Haare. Naturfreund, fit, aktiv, Anruf. Tägl. von 08:00 bis 23:00 Telechiffre: 39492 vorzeigbar, treu, zuverlässig und fröhlich. Wünscht sich natürlich, schlichte, aufrichtige Sie bis 70 J., Engel weinen, Engel leiden: Frührentner, 57 J., frauliche Figur, als dauerhafte Gefährtin. Tägl. von männlich, Italiener, 1.72m, sucht liebevolle, ein- 18:30 bis 21:30 Telechiffre: 39433 same Sie ohne Kind für eine liebevolle, zärtliche Beziehung. Du solltest häuslich sein. Bis bald! Tägl. Werte, liebe Unbekannte! Rüst. Rentner, 73/170/70 möchte eine liebe, treue Lebenspartnerin kennenvon 16:00 bis 23:00 Telechiffre: 39479 lernen. Bin NR/NT, alles Weitere dann am Telefon. Er, 67/180/80, schlank, sportlich, charmant, Würde mich über Ihren Anruf freuen. Danke! Tägl. mit Niveau, viel Humor, suche eine Partnerin, von 08:00 bis 22:00 Telechiffre: 39312 NR, mit weiblicher Figur, die mit mir das Leben genießen möchte. Tägl. von 08:00 bis 22:00 Ältere Dame, für Zärtlichkeiten, vom großen, Telechiffre: 39475 gutaussehenden und sympathischen Merc. fahrer gesucht! Bin Ü50. Rufen Sie mich an. Tägl. von Hallo, kann Dich leider nicht finden! Daher suche 08:00 bis 24:00 Telechiffre: 39313 ich auf diesem Wege eine normale, nette Frau für eine Beziehung und zum Heiraten. Kind, Alter, Er, 66/1.85/85, sucht nette, humorvolle Partnerin für Nationalität ist nicht entscheidend. Bitte nur ernst- eine gute, gemeinsame Zeit. Freu mich auf Deinen gemeinte Anrufe. Bin 49/1.70/70, zuverlässig. Tägl. Anruf! Tägl. von 17:00 bis 22:00 Telechiffre: 39419 von 10:00 bis 22:00 Telechiffre: 39471 Netter Er, 61/171/77, sportlich Fit, sucht schlanke 23-jähriger Handwerker sucht eine liebe und nette Sie von 50 - 63 J. für Natur, Kultur Musik und für Freundin. Bin 1.78m groß und braunhaarig. Meine eine feste Beziehung. Ich freue mich auf deinen Hobbys sind: Lesen, Fahrrad fahren, Kino, Musik Anruf. Tägl. von 18:00 bis 22:00 Telechiffre: 39416 hören und vieles mehr. Freu mich auf Deinen Anruf! Unternehmer, 52/1.85/79, sucht große, schlanke Tägl. von 18:00 bis 23:00 Telechiffre: 39470 Frau -43J., mit Brille, die an Kunst, Musik, Rei53-jähriger Lackierer sucht eine liebe und ehrliche sen, gutem Essen interessiert ist; sie sollte auch Frau für eine feste Beziehung. Bin 1.80m groß und mitten im Leben stehen. Tägl. von 20:00 bis 24:00 dunkelhaarig. Meine Hobbys sind: Lesen, Garten, Telechiffre: 39397 Kino, Fahrrad fahren und Essen gehen. Bitte melde Dich! Tägl. von 17:00 bis 23:00 Telechiffre: 39469 Welche nette Sie, 50-55J. möchte mit mir, 57J., Witwer, gerne nochmal durchs Leben gehen. Ich bin Hallo! Erst kennenlernen, aber dann gerne auch zwar schüchtern, aber wenn Du den Mut hast, mich heiraten möchte ich, 58/178/90 mit Hirn, Herz auf andere Gedanken zu bringen, dann ruf mich und Humor, bestimmt vorzeigbar, tolerant, eine mich bitte an. Freu mich! Tägl. von 18:00 bis 21:00 wirklich hübsche Sie; Alter, Nationalität, Kind sind Telechiffre: 39393 nicht entscheidend. Tägl. von 09:00 bis 22:00 Telechiffre: 39454 Er, 70/NR/1.70/68 ist zwar alt u. ranzig, aber immer noch so potent wie mit 20....geistig, körperlich sehr Netter Er, 57/176/NR/NT, berufstätig, auf dem aktiver Lebensstil, viels. interessiert, sucht eine Lande lebend, sucht nette, liebe Sie zw. 45-55J. gesunde, liebevoll-zärtl. Partnerin, um mit ihr den für einen gemeinsamen Lebensweg. Hobbys: Wan- Herbst des Lebens in Harmonie zu genießen. Tägl. dern, Motorradfahren. Freu mich auf Deinen Anruf! von 08:00 bis 24:00 Telechiffre: 39384 Tägl. von 19:00 bis 22:00 Telechiffre: 39453 Netter Frührentner, 61/170, sucht Sie bis 50 Junggebliebener, gepflegter Mann, 62J., natur- J..Gerne auch Ausländerin, sie muss tierlieb sein verbunden, sucht eine natürliche, schlanke Sie für und Treue mitbringen Tägl. von 09:00 bis 21:00 eine liebevolle, feste Beziehung. Wenn Du Dich Telechiffre: 39404 für Reisen, Schwimmen, Wellness und Wandern interessierst, freue ich mich auf Deinen Anruf! Tägl. Hallo, ich bin 26/1,68, blaue Augen, schwarze Haare, suche sie für eine ernsthafte Beziehung. von 18:00 bis 23:00 Telechiffre: 39447 Sie sollte zw. 21 - 35 J. jung sein. Gern auch mollig. Der letzte Schmetterling sucht sein Zuhause in Tägl. von 06:00 bis 20:00 Telechiffre: 39403 deinem Herzen! Bist du bereit für eine wunderbare Liebe? Du bekommst Ehrlichkeit, Sanftmut, Zärtlich- Hallo, ich bin der Timo. Bin 32 Jahre alt und suche keit, Treue u.v.m.. Von Herz zu Herz raus aus der eine schlanke und süße Partnerin. Auch für MännerEinsamkeit! Junger Mann, 64/179/75, dkl. blonde, bekanntschaften bin ich offen. Freu mich schon auf Schnauzer sucht Dich, zw. 1,55 m - 1.70 m, bis 67 reizvolle Abende. Ruft an! Tägl. von 10:00 bis 24:00 J.. Tägl. von 09:00 bis 22:00 Telechiffre: 39431 Telechiffre: 39398

Er sucht Sie

Sie sucht Ihn

Er sucht Sie

Einen neuen Job u. eine schöne Wohnung habe ich bereits gefunden; der Umzug aus dem Norden ist mir auch gelungen. Jetzt fehlst nur noch Du, um mein Glück zu vervollständigen. Junggbl. Er, 53/192 sucht ehrl. gefühlv., treue, schlanke Sie zw. 40-50J. Freu mich auf Deine Antwort! Tägl. von 00:00 bis 24:00 Telechiffre: 39362 Unternehmungslustiger Er, 38/176, blaue Augen, braune Haare, NR, ehrlich und treu, kinderlieb und humorvoll, sucht liebevolle Frau (gern m. Kind) für ev. feste Beziehung. Du solltest zw. 30 und 45 Jahre sein, Größe ist nicht wichtig (wahre Größe zeigt man mit seinem Herzen). Freue mich auf Dich! Tägl. von 16:00 bis 21:00 Telechiffre: 39359 Attraktiver, sportlicher, naturverbundener Frührentner, 62/176/82, ohne Anhang, sucht humorvolle NRin mit sehr weiblicher Figur zum Verwöhnen für immer. Gern auch eine liebevolle Ausländerin. Melde Dich, ich rufe auch gerne zurück! Tägl. von 10:00 bis 20:00 Telechiffre: 39308 Pensionär, 70/171/80, sportlich fit, sucht nette, fröhliche Sie zw. 60 und 65 +/-, für Natur, Ausgehen und Schmusen. Bin Pilot und Cabrio-Fahrer. Tägl. von 20:00 bis 22:00 Telechiffre: 39349 Welche nette, schlanke und sympathische Sie möchte mit mir (48 J.) relaxen, Rockmusik hören, romantische Abende verbringen, reisen oder einfach nur das Leben genießen? Tägl. von 10:00 bis 20:00 Telechiffre: 39337

Freizeitpartner Bin mittleren Alters und suche eine spontane, lustige und korrekte Freizeitpartnerin, die Spaß am Leben hat, Die gern reist, tanzt. wandert und ins Kino geht. Melde dich bitte, wenn du Interesse hast! Tägl. von 09:00 bis 22:00 Telechiffre: 39316 Nette Sie, 51, sucht ebenso nette Freundin im passenden Alter für Spaziergänge, Kinobesuche, Essengehen., Schwimmen, Ausflüge und Städtetrips. Würde mich sehr freuen, wenn Du Dich meldest! Tägl. von 20:00 bis 24:00 Telechiffre: 39301 Wünsche mir freundl., kompetente, männl. Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen (liebe Klassik ebenso wie Blues, Theater, Oper, etc.). Bin auch kleinen sportl. Aktivitäten gegenüber nicht abgeneigt. Bin Ü 60, 170, brünett, jugendl. Jeanstyp und ein optimist. Mensch. Wer fühlt sich angespr. Tägl. von 10:00 bis 21:00 Telechiffre: 39160

Freizeitpartner

Pegnitztal

Wenn Sie keine PIN-Nummer angegeben haben, sind es die letzten vier Ziffern Ihrer Telefonnummer.

– 500 44 58**

per E-Mail: anzeigen@mediainfotransfer.de per Coupon Mailboxabfrage: Wählen Sie die 0900 – 335

600 30* und folgen Sie den Anweisungen. Fragen: Für Informationen zum Service wählen Sie einfach die Tel.: 0180 – 500 44 85**.

(*1,99 €/Min. DTAG, zwischen 11 und 14 Uhr 0,99 €/Min. DTAG, mobil ggf. abweichend, M.I.T. GmbH) (**0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min., M.I.T. GmbH)

Erreichbar von Vor- und Nachname

Straße

Rufnummer (Festnetz oder mobil)

PLZ / Ort

Uhr bis

Uhr

Coupon ausgefüllt senden an: MIT GmbH „Anrufen&Verlieben“, Albert-Einstein-Ring 8, 22761 Hamburg


WA S IST LOS

SEITE 10

Auf zum Sporteln! NÜRNBERGER LAND - Bereits seit 100 Jahren lockt das Deutsche Sport Abzeichen, DSA, Kinder und Erwachsene jeden Alters, um die eigene Fitness zu testen. In vier Leistungsgruppen werden die motorischen Grundfähigkeiten Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination geprüft. Der Familien-Sportabzeichentag des Bayerischen Landes Sport Verband BLSV findet am Samstag, 22. Juni, von 14 Uhr bis 17 Uhr am Sportplatz an der Bitterbachhalle in Lauf statt. Hier können alle, ob Familien, Gruppen, Singles usw. die Disziplinen für das Deutsche Sportabzeichen ablegen, zum Beispiel Laufen, Kugel- oder Steinstoßen, Standweitsprung, Sprinten, Hoch-Weitsprung, Schleuderball oder Seilspringen. Schwimmen kann im Rahmen der Stadtmeisterschaft am 13. Juli von neun Uhr bis 12 Uhr im Freibad Lauf abgelegt werden.

New Classic meets Gospel ECKENHAID - Das Ensemble „Camerata Vocale“ und der aus dem Siegerland kommende Chor „Gospeltrain“ gestalten am Samstag, 22. Juni, um 19 Uhr in der Friedenskirche in Eckenhaid ein gemeinsames Konzert. „Gospeltrain“ bringt eine Mischung aus traditionellen und modernen Gospels und Spirituals sowie Songs aus dem Bereich Pop und Jazz. Auch Stücke aus dem Genre „Filmmusik“ wie beispielsweise „Gabriella´s Song“ aus „Wie im Himmel“ oder auch Titel aus „Sister act“ gehören mittlerweile zum festen Repertoire des Chores. Die Chorleitung und Moderation liegen in den Händen von Jörg Siewert.

„Camerata Vocale“, das Vokalensemble aus Eckental, singt unter der Leitung von Maximilian Bieberbach. Das aktuelle Programm der Gruppe besteht fast ausschließlich aus Chormusik noch lebender Komponisten und zeigt einmal mehr, welch wundervolle und harmonische Musik in unserer Zeit komponiert wird. Die beiden Ensembles haben über private freundschaftliche

WocheimPegnitztal

Die

JUNI M I T T W O C H

19

Hersbruck – Stille im Trubel des Lebens mit Johannes Schulz, 18 Uhr, Raum der Stille, Unterer Markt 2 Ottensoos – „Klappt das mit der Energiewende?“, Vortrag von Dr. Thomas Banning, 19 Uhr, Kulturbahnhof Reichenschwand – „Märchen aus 1001 Nacht“ mit K. Sigmund, 16.15 Uhr im Bürgertreff Konzerte Rückersdorf – „König David“, szenisches Oratorium, 19.30 Uhr, Kirche St. Martin

Volksmusik & Brauchtum Stöppach – Musikantenstammtisch, 19.30 Uhr, Gasthaus Fenzel JUNI

Kontakte zusammengefunden. Durch ihre unterschiedliche musikalische Ausrichtung versprechen sie interessante und abwechslungsreiche Unterhaltung.

www.deutschessportabzeichen.de

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei.

ELLENBACH - Am Freitag und Samstag, 21. und 22. Juni, feiert der Waldorfkindergarten Hersbruck sein 20-jähriges Bestehen mit zwei abwechslungsreichen Veranstaltungen und lädt die Öffentlichkeit herzlich ein, daran teilzunehmen.

D O N N E R S TA G

Den Auftakt bildet am Freitag um 20 Uhr ein Festabend. Musik des Flötenensembles „Anklang“ umrahmt dabei einen Festvortrag der renommierten Nürnberger Pädagogin Doris Schürer über „Das erste Jahrsiebt des Kindes als Fundament für das Leben“. Für das leibliche Wohl ist mit Snacks und Getränken gesorgt.

20 Jahre Waldo rfkindergarten Hersbruck

Der zweite Tag bietet ein fröhliches Fest für die ganze Familie. Das bunte Rahmenprogramm umfasst Märchenaufführungen, Tänze, Filzen für Jung und Alt, Ponyreiten, Kinderschminken sowie Informationen zum Kindergarten, Kaffee und Kuchen und vieles mehr. Das Jubiläumsfest beginnt am Samstag um 14 Uhr und endet um 18 Uhr. Beide Veranstaltungen finden im Waldorfkindergarten Hersbruck-Ellenbach, Kruppacher Weg 22, statt. www.waldorfkindergarten-hersbruck.de

Herzliche Einladung zu den Fes ttag en am Freitag/Samstag 21. und 22. Juni 2013

Infos & Filme Hersbruck – Rosenzauber: „Rosen und Natur“, Bilder und Texte, 19.30 Uhr, Christl. Buchcafé, Eisenhüttlein 5, Eintritt frei Hersbruck – Muskelentspannung nach Jacobsen mit Renate Luther-Hünig, 19.30 Uhr, Raum der Stille Kinder Lauf – Vorlesestunde „Lesetiger“, 16 Uhr 4 – 5 Jahre, 16.45 Uhr 6 – 8 Jahre, Stadtbücherei Konzerte Henfenfeld – Abschlusskonzert Kurs Margreet Honig, 20 Uhr im Schloss Theater – Literatur – Kabarett Lauf – „Die Ficht’n im Weiher“, 20 Uhr, Dehnberger Hof Theater Volksmusik & Brauchtum Röthenbach – Volksliedersingen für Jung und Alt, 16 Uhr, Mehrgenerationenhaus JUNI F R E I TA G

21

Feste – Feiern – Disco Hersbruck – 80 Jahre Hirtenmuseum ab 14 Uhr, Programm für jedes Alter, 16 Uhr Musik Erbsenbodenmusikanten, Eintritt frei

Ellenbach – Festabend „20 Jahre Waldorfkindergarten, 20 Uhr (auch So.) Hohenstadt – Sonnwendfeier auf der Egerten (bei schlechtem Wetter am 22.6.)

Kinder Lauf – Denk mal an! Kinder entdecken „gebaute Erinnerung“ für (Groß)Eltern und (Enkel)Kinder (6-12 J.), 14.30 Uhr, Treff Spitalhof, Anmeldung Stadtarchiv unter Tel. 09123 184166

Das Flair der 20er-Jahre in großen Bildern

Der wenig erfolgreiche Autor Nick Carraway (Tobey Maguire) verlässt den Mitt-

20

Feste & Feiern Hersbruck – Sommerfest im Sigmund-Faber-Heim, 14.30 - 19 Uhr, Sigmund-Faber-Str. 17

Neunkirchen – Sommerfest ab 17 Uhr, 19 Uhr Böllerschießen und Bieranstich, „Wiesenttaler“, Munkerwiese

DER WiP-KINO-TIPP HERSBRUCK – Es ist eine Neuverfilmung des Roaring-Twenties-Weltbestsellers von F. Scott Fitzgerald: „Der große Gatsby“ flimmert am Montag und Dienstag, 24. und 25. Juni, jeweils um 19.30 Uhr über die Leinwand des Hersbrucker City Kinos. Was Baz Luhrmann („Moulin Rouge“, „Romeo und Julia“) mit seinem Gesellschaftsdrama „Der große Gatsby“ auf die große Leinwand zaubert, ist in vielerlei Hinsicht schlicht atemberaubend: eine knallbunte, theaterhaftüberhöhte Oper, die zuweilen die dritte Dimension zu sprengen droht. Zugleich bleiben der Regisseur und seine exzellenten Schauspieler – allen voran der herausragende Leonardo DiCaprio in der Titelrolle - im Kern dem Geist Fitzgeralds treu und schaffen damit eine ebenso anregende wie eigenständige Literaturverfilmung:

Förrenbach – Vortrag „Anspruch auf Leistungen ALG II“, VdK, 14.30 Uhr Albachtaler Hof

Märkte & Basare Hersbruck – Rosenzauber – alles rund um die Rose in den Geschäften der Innenstadt (bis 30.6.)

Übrigens, das Sportabzeichen muss nicht an einem Tag vollständig abgelegt werden. Hier hat man noch Zeit bis in den Herbst, es kann also auch länger geübt werden. Es winkt bei erfolgreichem Abschluss ein Ehrenabzeichen der Bundesrepublik Deutschland, die einzige Auszeichnung außerhalb des Wettkampfsportes.

Die Waldörfler feiern Geburtstag

Infos & Filme Eschenau – Casino: 17 Uhr Fast & Furious 6, 19.30 Uhr Der große Gatsby

leren Westen und kommt im Frühjahr 1922 nach New York City. Es ist eine Zeit von lockerer Moral, glitzerndem Jazz und den Königen des Schwarzhandels. Auf der Jagd nach seinem eigenen amerikanischen Traum begegnet er dem mysteriösen Millionär und Party-Veranstalter Jay Gatsby (Leonardo DiCaprio). Außerdem trifft Carraway seine Cousine Daisy (Carey Mulligan), in die Gatsby verliebt ist, und ihren blaublütigen und untreuen Ehemann Tom Buchanan (Joel Edgerton). Langsam wird der junge Autor in die einnehmende Welt der Superreichen mit all ihren Illusionen, Hoffnungen und Täuschungen hineingezogen. Als Zeuge dieser Welt, die ihm so fremd ist und der Welt, die er selbst bewohnt, verfasst er eine Geschichte über unmögliche Liebe, unbestechliche Träume und eine hochgradige Tragödie.

Spiel – Sport – Bewegung Lauf – Vereinsmeisterschaft Crosslauf für Kinder und Schüler, DAV, Start ab 17 Uhr, Pegnitzwiesen Schwaig – „Fest-noz“, bretonischer Tanzabend, 20 Uhr im Schlosshof Theater – Literatur – Kabarett Dehnberg – Don Camillo und Peppone, 20 Uhr, Dehnberger Hof Theater JUNI S A M S TA G

22

Feste – Feiern – Disco Hartmannshof/Weigendorf – 25 Jahre Kindergarten „Hawei“, ab 11 Uhr Hetzendorf – Sonnwendfeier der DAV-Sektion Hersbruck e.V., 15 Uhr, Hersbrucker Hütte

Lauf – Erlebnistag und Sonnwenfeier, TSV Lauf, ab 14 Uhr, Sportgelände Röthenbacher Straße


WocheimPegnitztal

Die

Neunkirchen – Sommerfest ab 14 Uhr, 14.30 Uhr Seniorennachmittag, 19 Uhr Sound Service, Munkerwiese RĂśthenbach – Stadtfest, 14 Uhr Standkonzert und BĂśllerschieĂ&#x;en, 17 Uhr „Rockfall“ & „Räinbooch Allstar“ Schnaittach – Sommerfest Kindergarten „Die Arche“, 11.30 – 17 Uhr Schnaittach – Sonnwendfeier, FĂśrderverein BRK, ab 19 Uhr auf dem Rothenberg Vorra & HĂśgen & Oberkrumbach – Kirchweih (& So.) FĂźhrungen & Wanderungen Lauf – StadtfĂźhrung, Treff 14 Uhr, Johanniskirche Infos & Filme Hersbruck – Meditative Tänze und Lieder mit I. Philipow, 15 Uhr, Raum der Stille, Unterer Markt 2 Konzerte Alfeld – Serenade „Sommernachtsträume“, 19.30 Uhr unter den Linden (bei Regen Bartholomäuskirche) Eckenhaid – New Classic meets Gospel, 19.30 Uhr, Friedenskirche Lauf – Orgelmusik zur Marktzeit, 11 Uhr, Johanniskirche Märkte & Basare Hersbruck – Rosenmarkt, 9 – 14 Uhr, Oberer Markt Theater – Literatur – Kabarett Dehnberg – Don Camillo und Peppone, 20 Uhr, Dehnberger Hof Theater (auch So., 19 Uhr) JUNI S O N N TA G

23

Feste – Feiern – Disco Neunhof – Kirchweih Neunkirchen – Sommerfest, 11 Uhr 20 Uhr Frßhschoppen mit Neunkirchner Musikanten, 15 Uhr Duo Egloffsteiner, Munkerwiese

Neunkirchen – Musikantenfest, 13 – 17 Uhr, Musik Leipold RĂśthenbach – Stadtfest, 10.30 Uhr FrĂźhschoppen, 10.45 Stadtfestlauf, 15 – 21 Uhr Musik FĂźhrungen & Wanderungen Hersbruck – AltstadtfĂźhrung, Treff 10 Uhr, Rathaus Hersbruck – Rosenzauber: Stadtspaziergang, Treff 16 Uhr vor dem Rathaus, Anmeldung Tel. 09151 2725 Konzerte Eschenau – Serenade des Posaunenchors, 18 Uhr, Pfarrgarten Bartholomäuskirche Hersbruck – Jubiläumsserenade 40 Jahre Sängervereinigung Hersbruck mit ChĂśren der Sängergruppe Hersbruck, 19 Uhr im EisenhĂźttlein Simmelsdorf-BĂźhl – Sommerkonzert des Mandolinenund Gitarrenorchesters, 17 Uhr, Pfarrkirche Theater – Literatur – Kabarett Henfenfeld – „‌ wirf Gold und Silber Ăźber mich“, Märchen und Musik, Opernakademie und DornRosen, 17 Uhr im Schlosshof RĂśthenbach – Ballettgala, 16 Uhr, Karl-Diehl-Halle Schnaittach – Das Schweigen der Männer, 20 Uhr im TausendschĂśn Volksmusik & Brauchtum Dehnberg – Allerweil, FrĂźhschoppen mit Steffi Zachmeier, 11 Uhr, Dehnberger Hof Theater JUNI M O N TA G

24

Infos & Filme Hersbruck – Rosenzauber: Romantische Rosenlesung mit M. LÜsch und D. Kiener, 19.30 Uhr, Buchhandlung LÜsch, Anmeldung Tel. 09151 1666 Hersbruck – City Kino, 19.30 Uhr „Der

groĂ&#x;e Gatsby“ JUNI D I E N S TA G

25

Infos & Filme Hersbruck – BĂźrgercafĂŠ, 14 – 17 Uhr, Sebastian-Fackelmann-Haus Hersbruck – City Kino, 19.30 Uhr „Der groĂ&#x;e Gatsby“

Spiel – Sport – Bewegung RÜthenbach – Spielenachmittag der Awo, 14 Uhr, Begegnungsstätte Friedrichsplatz 4 a

WA S IST LOS

Rosige Zeit HERSBRUCK - Der erste HĂśhepunkt des Hersbrucker Rosenzaubers ist der groĂ&#x;e Rosenmarkt am 22. Juni von neun bis 14 Uhr, der Rosen, Marmeladen, Dekoartikel, TĂśpfereien und noch vieles mehr rund um die stachlige SchĂśnheit zu bieten hat.

Das Wetter

präsentiert – Heizungsneu- und -umbau – HeizungsstÜrungs und -notdienst – Wärmepumpen – Sanitärinstallation – Wohnraumlßftung – Schwimmbadtechnik

– Kesselerneuerung – Solartechnik – Komplettbäder – Regenwassernutzung – Flaschnerei

91241 Kirchensittenbach ¡ Siegersdorfer Str. 5 • Tel. 09151/94749 ¡ Fax 09151/6203 • info@schuetz-bauer-haustechnik.de • www.schuetz-bauer-haustechnik.de

Wetterlage Zunächst flieĂ&#x;ten noch sehr warme bis heiĂ&#x;e Luftmassen in die Region und sorgen fĂźr hochsommerliches Wetter bei uns.

 

Bereichert wird der Bummel durch die Stände mit Tanzvorfßhrungen der Tanzschule Steinlein am Unteren Markt um 11 Uhr und 12 Uhr, von Hundinis Blumenzauber am Hirschbrunnen um 13.30 Uhr und rosigen Vorfßhrungen mit Kräuterpädagogin Renate Stecher bei ComTec Loos von neun Uhr bis 13 Uhr. Den Schlusspunkt setzen die Turmbläser um 18 Uhr mit rosigen Liedern vom Rathausturm. Zur beliebten Tradition ist auch der Stadtspaziergang geworden, der diesmal am 23. Juni um 16 Uhr am Rathaus startet.

SEITE 11

Am Mittwoch:

 

 

Viel Sonne. Im Tagesverlauf bilden sich wieder einige Quellwolken, die abends Ürtlich kräftige Hitzegewitter bringen und teils mit Starkregen und Hagel einhergehen kÜnnen. 33 bis 35 Grad.

 

Aussichten

 

 

Morgen meist noch freundlich und warm. Abends Ăśrtliche Gewitter. Am Freitag viele Wolken und kĂźhler.

Biowetter Bei niedrigem und hohem Blutdruck kann es zu Kreislaufproblemen kommen. Ăœber Mittag starke Wärmebelastung. Wichtig: ausreichende FlĂźssigkeitszufuhr!

 



Am 24. Juni wird wieder die Rosenlesung in der Buchhandlung LĂśsch um 19.30 Uhr begeistern. Body & Soul verzaubert am 25. Juni mit einer rosigen Gesichtsmassage.





 





 

















Italien mitten in Franken DEHNBERG – Italien und Franken, das liegt doch weit auseinander. Nicht im Dehnberger Hof Theater. Das bringt von Donnerstag bis Sonntag diese beiden Landstriche mit ihren Mentalitäten zusammen. Am Donnerstag, 20. Juni, gibt es um 20 Uhr mit „Die Ficht’n im Weiher“ eine fränkische Kerwa-KomĂśdie als Figurentheater. Vier fränkische Originale mit einer wichtigen Aufgabe: der Kerwabaum muss bewacht und vor nächtlicher Schändung bewahrt werden. Doch was tun, wenn eine plĂśtzliche Sturzflut die auserwählte Fichte in die stĂźrmischen Fluten des Dorfteichs verschlägt? Die folgenden Abende wird es dann italienisch-feurig im Hof des Thea-

ters: Am Freitag, 21. Juni, um 20 Uhr, Samstag, 22. Juni, um 20 Uhr und Sonntag, 23. Juni, um 19 Uhr kommt „Don Camillo und Peppone“ auf die BĂźhne. Ein Dorf ist im Ausnahmezustand: Der verschmitzte Don Camillo und der aufbrausende Peppone geben sich in Dehnberg die Ehre. Unter der Regie von Ulrich Proschka und unter Mitwirkung vieler in NĂźrnberg bekannter Darsteller verwandelt eine illustre Schauspieltruppe den malerischen Theaterinnenhof des Dehnberger Hof Theaters in den Schauplatz von Streit und VersĂśhnung, von Liebe, Kampf und Verzweiflung. Das Publikum sitzt mitten im Geschehen, auf der Piazza, dem Dorfplatz. Drumherum spielen an verschiedenen

Schauplätzen Geschichten, wie sie in jedem Dorf vorkommen kĂśnnten. Auch musikalisch und kulinarisch setzt Dehnberg auf italienisches Flair. Ein StĂźck Italien mitten in Franken! Sozusagen von Franken umrahmt findet am Sonntag, 23. Juni, um 11 Uhr der Volksmusik-FrĂźhschoppen mit Steffi Zachmeier unter dem Motto „Allerweil“ statt. Das ist fränkische Musik ohne Scheuklappen zum beliebten SonntagsfrĂźhschoppen im Dehnberger Hof Theater! www.dehnbergerhoftheater.de


W iP-DIE LETZTE SEITE

SEITE 12

W i P -W O C H E N M A R K T LCD oder HiFi-Ger

ät defekt?

Wir reparieren/verk aufen alle Geräte der Unterhaltungsel und sind vertraut mi ektronik t Antennentechnik (Sa der gesamten t, Kabel, DVB-T). BILD UND D TON IM GANZEN HAU S

Hersbruck • TTel. 09151-824800

Waschmaschine od er Spülmaschine defe kt?

Wir reparieren alle Ha

ushaltsgeräte!

Fa. Oppel Tel. 0915

1/6878

sanieren-schützen-

werterh

alten Gute Beratung + op timale Ausführung Ursachenanalyse Bauwerksabdichtu ng Balkon-/Kellerinstan ds dämmung - Schim etzung - Wärmemelpilzbekämpfung

WocheimPegnitztal

Die

Kraftfahrzeuge

Stellenmarkt

Verkauf

Fiat Kombi 1,8 16V, 83 kW, 159.000 km, HU/AU 05/15, kl. Kundendienst neu, EZ 02/99, SR mit Alu, 4 WR, 1.600,– €. Tel. 0911/505799

Suche Putzhilfe, 3 Std./Woche, in Hersbruck. Chiffre H 531

Entspannungssessel „Trocadéro“ schw. Leder mit Metallfuß, Gestell mech. verstellbar, gut erhalten, VB 100,– €. Tel. 09123/9809883

Putzfrau, deutschsprachig, seriös, zuverlässig, an selbstständiges Arbeiten gwöhnt, mit Pkw, für Priv.Verkaufe für Audi 100 C4 Winterrei- Haushalt sofort oder später gefen der Gr. 195/65/15 sowie Winter- sucht. Tel. 0177/7168866 reifen der Gr. 185/65/14 plus Endtopf, VB. Tel. 09123/7019321 ab 13 Rentner sucht kfm. Tätigkeit auf 450,– €-Basis. Word-, Excel- u. PoUhr wer- Point-Kenntnisse. Kaufe zu Höchstpreisen! Tel. 0177/8119906

Pkw, Busse, Jeeps auch Unfallwagen Telefon 0911/500471

BMW 325d touring, Bj. 07, 175.000 km, TÜV neu, silbermet., Navi prof., Vollleder schwarz, Panorama-SD, Xenon-Kurvenlicht u.v.m., VB 11.950,– €, von privat. Tel. 09123/83956 oder 0171/ 5224353

Suche neue Herausforderung in Festanstellung (VZ), von Mo.-Fr. in Hersbruck und Umgebung, im Bereich hauswirtschaftliche Tätigkeit, der Betreuung von Senioren oder als Reinigungskraft. Tel. 0160/91241769

NEU Markise, 365 B, 200 AF, NP 1000,– €, VB 500,– €. Tel. 0911/578907 Größe 52/54, 1 Karton, gut errhalten, Jacken, Hosen usw., komplett zu verkaufen. Tel. 0170/1565079 Bücher und Geschirr, kistenweise für Flohmarkt günstig abzugeben. Tel. 0173/5919093 Verkaufe Seilwinde, 8,5 t, mechanisch, Bj. 09, VB 4000,– €, wenig gebraucht. Tel. 0170/4015740

Geschlossene Jagdkanzel. Zuverl., ehrl. Helfer für Garten und Tel. 0911/5700777 div. Arbeiten in Röthenbach geSauna 1,95 x 1,95 x 2,00 m, sucht. Tel. 0171/6539214 HBB-Bau Rückersd 500,- €; Infrarot-Kabine für 2 Persoorf Gartenweg 4 - T nen 300,- €; Sofa Schweinsleder Tel. 0911/980629 Suche Putzfrau, 14-tägig, 3-4 74 PZ-Tel. 09123 175150 2 m 50,- €, zu verkaufen getifix-hbb@onli Stunden, in Hersbruck. ne .de 70 730 VW Polo, 50 PS, Bj. 99, 90.000 km. Tel. 0177/8943214 HZ-Tel. 09151 Tel. 09123/987061 Tel. 0151/10385425 Porzellanbild, 40x35 cm, von RoZuverl. Gymnasiast, 17 Jahre, Privat sucht gebr. Auto, Diesel sucht Ferienjob. Tel. 0172/8864194 senthal, mit Motiv von Salvador Daoder Benzin. Tel. 01522/1658244 li der Himmelsbote, zu verkaufen. Sie, sucht Arbeit, Verkauf oder Bü- Tel. 09153/8354 Sprinter Womo, 01, 160.000 km, ro, von 7.45 bis 16 Uhr, Teilzeit. Küche, Nasszelle, TÜV neu, VB Wärmekabine für 2 Personen, Tel. 0176/93107948 Immobilien Vermietung ietung Vermietung 12.000,– €. Tel. 09153/7750 300,– €; Sauna, 1,95 x 1,95 x 2 m, Suche zuverl. Putzhilfe für 1-Per- 500,– €; Sofa, schweinsleder, 2 m, Von privat zu vermieten: schöne Bauplatz in Henfenfeld, voll ersonenhaushalt, in Lauf-Kotzenhof, 50,– €. Tel. 09123/987061 schlossen, Neubaugebiet, Deckers- 5-Zimmer-Wohnung, ohne Balkon, 14-tägig, ca. 2 Std., 10,– €/Std. Verkauf wegen Umzug auf VB: 1. Stock Lauf li., 2011 renoviert, frei bergstr. 3, 598 m2, 69.900,– €, zu Tel. 0172/9203676 Waschmaschine Silentic A++, 1aab 01.08.13, 500,– € zzgl. NK, kein verkaufen. Tel. 0172/9769743 Zustand, 245,– €; GartenscherenMakler! Tel. 09123/5742 Gut erreichbar, zusammenhäng. Set, 3-tlg., neu, von Westphalia, Ottensoos: 3-Zimmer-DG-WohHelle 3-Zimmer-Wohnung in Wald in Weigendorf. Chiffre H 529 39,– €; Steckschlüsselsatz, 24-tlg., 2 Röthenbach, Stadtmitte, 69 m2, re- nung, 64 m , EBK, Parkett, Fliesen, 1/2“, neu, 39,– €; Bohrmasch.Wochenendgrundstück, Obstgar- noviert, 3. OG, Keller, 400,– € + Bad, Wanne, Dusche, WC, Fenster, Mietgesuche Ständer 29,– €; Doppelschleiften oder Wiese, zwischen Altdorf Abstellraum, evtl. Gartenanteil, Ka200,– € NK + 30,– € Gas/Wasser, masch., Bergin, 59,– €; Schweißgeund Hersbruck zu kaufen gesucht. ab sofort. Tel. 0157/73434561 bel-TV, S-Bahnanschluss, keine Suche dringend für mich und mei- rät, Einhell, Compact, 140A, Tel. 09128/13069 Hunde, KM 430,– € + NK + Kt., ab kompl., 69,– €. Tel. 09151/2556 u. ne 2 lieben Katzen und einen bra2-Zimmer-Wohnung, ca. 52 m2, im 01.09 oder 01.08. zu vermieten. 0174/4518137 ven Hund eine 3-4-Zimmer-WohSouterrain des ZFH, Adam-KraftTel. 09123/4782 nung mit Balkon, bis 450,– €, Nähe Str. 10, Lauf r.d.Peg., ruhige, exkl. Ca. 50 m2 Teppichboden, neuwerAbfallender Verputz? Wohnanlage, Küche kompl. möb- Wohnung in Rückersdorf zu verEngelthal, Henfenfeld und Umgetig, rot, 15 Spanplatten à 2,00 x Schimmel? Salpeter? liert, Schlafzi. mit gr. Spiegelbung. Tel. 0162/8106010 mieten, 4 Zimmer, Küche, Bad, 0,60 m, 15 Paletten, günstig abzuDauerhafte Trockenlegung auch ohne schrank, Panoramafenster im WC, 108 m2, Keller, Garage, GartenAufgraben. Alle Arbeiten mit Garantie! Alleinst. ältere Dame sucht 2-Zim- geben. Tel. 0911/578364 Der Lancia Voyager Beratung, Ausführung, günstige Preise Wohn- u. Schlafraum, sep. Einanteil, Bezug ab 01.07. möglich. mer-Wohnung mit Balkon zu mieMarkise in Metallbox, Marke bautenschutz joh. katz 0 9122 / 79 88-0 gang, von privat zum 01.07.13 oder bei uns ab 29.900,–€. Tel. 08145/6706 od. 0177/8805185 ten, in Schwaig oder näh. UmgeRingstraße 51 · 91126 Rednitzhembach „Fiamma“, 250 breit, 200 Auslage, nach Vereinbarung an NR zu verbung, ab sofort. Tel. 0911/500690 Der Spezialist seit über 30 Jahren. Allerorts. Erleben Sie den Voyager blau-weiß, mit Stützen, 60,– €. 1-Zimmer-Wohnung, Reichenmieten, KM 320,– €, NK-Vorauswww.bautenschutz-katz.de oder 01515/7571322 jetzt bei einer Probefahrt. Tel. 09123/6644 zahl. 120,– €, El.-Strom u. Tel. Mie- schwand, ca. 30 m2, Neubau, Ta3-Zimmer-EG-Wohnung mit GarMutti mit 2 Jungs, 16 + 6 J., sucht 4 Jahre geslichtbad, EBK, Abstellraum, Later. Tel. 09123/5267 oder Ältere Gruco Küche, 2,75 x 3,95 tenanteil zu kaufen gesucht. dringend zum 01.08. 3-4-Zimmerminat, Freisitz, 330,– € WM. konrad@hofmann-lauf.de Lancia-Garantie ohne Wohnung, m, neuw. Mielegeräte, schöne GarLA 9607003 bis 525,– € kalt, inkl. BeTel. 09151/830340 derobe, gr. schwere Lampen, div. Lauf: 2-Zimmer-Wohnung, ca. 54 Kilometerbegrenzung.* triebsnebenkosten zzgl. Hzg., in Helle 3-Zimmer-Wohnung, HersKleinmöbel, VB. Tel. 09151/95270 * gemäß Bedingungen m2, 2. Stock, Balkon, Laminat, Stell- 1-Zimmer-ELW in Ottensoos, 32 Lauf. Tel. 0171/9695795 bruck-Süd, 1. OG, ca. 75 m2, Bal2 platz, Kellerabteil, Wäscheraum, , als Büro/Praxis oder an Wom Trampolin mit Sicherheits-Netz, kon, Keller-/Dachbodenanteil, Par4-Zimmer-Wohnung oder EFH, 324,– € + NK. Tel. 09151/6208 chenendheimfahrer zu vermieten, 4,5 m Durchmesser, 4 Monate alt, kettböden, Tageslichtbad, zu verRaum Lauf, langfristig zu mieten gesep. Eingang, 5 Minuten zur Swie neu, 200,– €. kaufen. Tel. 09151/70616 2-Zi.-DG-Whg. in Hersbruck ab sucht. Tel. 0174/7169173 Tel. 0151/21799180 1.7. zu verm., Tel. 09151/823596 ab Bahn, 270,– € warm. Kraftstoffverbrauch (l/100 km) Happurg, Nähe S-Bahn, zu verTel. 0179/6831078 Ruh. berufst. Ehepaar, mittl. Al14.30 Uhr nach RL 80/1268/EWG: kombi- ters, sucht 3-Zimmer-Wohnung mit Tonband National mit ZBH 65,– €; kaufen: Hochw. Appartement, 55 3-Zimmer-Wohnung, 70 niert 10,8-7,9. CO2-Emission m2, Einbau-Möbel, Fußb.-Hzg., Pommelsbrunn: 3 Zimmer, EG, Nä- Velden: Balkon, in Röthenbach, zum nächst- Holztruhe, 50er Jahre, 40,– €; Fuß2 (g/km): kombiniert 252-207. Gas-ZH, Keller, Waschküche, Kfz- he Bhf., 85 m2, AR, Keller, Bad mit m , EG, ZH, gr. Terrasse/Garten, badewanne mit el. Massageeinrichmöglichen Termin. 320,– € + NK, ab sofort. Stellplatz. Tel. 09151/9089066 tung. Tel. 0170/8819297 Fenster, Wanne und Dusche, GäTel. 0152/05424259 ste-WC/Fenster, Wohnräume Lami- Tel. 09845/1210 ab 19 Uhr EFH, ca. 100 m2 Wfl., 1.200 m2 1-2-Zimmer-Wohnung in/um Rei- Mikrowelle Serverin mit Grill, wie nat, Fliesen, Strom Zentralhzg., Ihr autorisierter Lancia & Jeep® Händler Grund, Weigendorf-OT Oed, VB neu, 25,– €; Sitz-Sack, Kunstleder, Moderne Maisonette-Wohnung, chenschwand, ab 09/13, Preis bis neue Iso-Fenster, kl. Gartenanteil, Autorisierter Chrysler & Dodge Service 139.000,– €. Tel. 0157/83783424 schwarz, 15,– €. 3 Wohnetagen, S-Bahn, KM 420,– 350,– € WM. Tel. 0173/5797619 350,– € + NK, von privat. 91230 HAPPURG im Nürnberger Land Tel. 0151/12326960 € + NK + Carport. Schönes Baugrundstück, im Ge- Tel. 0160/95261392 Berufstätiges Paar sucht DHH im  09151/83230 - www.koch-happurg.de Tel. 0151/15490738 meindegebiet Vorra zu verkaufen, Raum Hersbruck. Tel. 0170/ 41⁄2-Zimmer-Wohnung mit Terrasse 680 m2, verkehrsgünstige Lage, 9255674 oder 09151/8178868 in Weigendorf, ab sofort frei, PenCitroen C1, 60 PS, blau-met., EZ auch für Doppelhaus geeignet. do/S-Bahn-Anschluss. Das Anti-Aging Lifestyle-Training 04/08, TÜV neu, 32.000 km, WR, Suche 2-3-Zimmer-Wohnung zur Tel. 09151/3528 Tel. 09154/4511 1. Hand, 3950,– €. Tel. 09151/3543 Miete, mit Balkon/Terrasse; Mann So einfach, weil… Sie abnehmen Ingenieur sucht günst. 2-3-Zimalleinst., NR, selbstständig, 59 J. ohne Hunger zu haben 3-Zimmer-Wohnung, 90 m2, BalMB Viano 3,0 CDI, extra lang, EZ mer-Wohnung, Lauf und Ortsteile, jung, hilfsber. u. ruhig; habe an 2-3 kon, Hersbruck-Südstadt, ab So erfolgreich, weil… in jeden 07/06, HU 06/15, schwarz, 76.000 Rückersdorf, Röthenbach, Otten01.09. frei. Tel. 0175/4656798 und Tagesablauf integrierbar km, 23.500,– €. Tel. 0170/4985858 Tagen pro Woche ruhiges, erzog., soos, Neunkirchen, mit Keller oder mittelgr. Hundemädchen bei mir, 09195/3555 So leicht, weil… Ihr persönlicher Schuppen, gerne Altbau/Ofenhei20.-22.6.13 Lauf oder Umgebung, WM bis ca. Body Coach Doris Lutz zung. Tel. 0177/2588553 4-Zimmer-Wohnung, Neubau, ca. 500,– €. Tel. 0151/50731506 2 immer für Sie da ist. 90 m , 1. OG, mit Aufzug, Miete Grundstück von privat gesucht! Suche Garage in Hersbruck. 570,– € + NK, TG 35,– €. Infoabend: Familie sucht Baugrundstück in guTel. 0160/7861913 Tel. 0171/3279415 Mo., 24.06.2013, ter Lage von Schwaig, Rückersdorf bis zu Rabatt 19:00 Uhr. oder Lauf a.d.Pegn. (re.), Größe ca. Pommelsbrunn: Schöne, helle 4Tiermarkt Blütenstraße 45 500-800 m2. Tel. 0170/5370482 Zimmer-Wohnung, ca. 91 m2, renoauf vorrätige nichtreduzierte Produkte. 91220 Schnaittach viert, 3x Sat-TV, Balkon, KelleranGroßzügiges EFH in Rückerdorf, Kaufe Albino-Stör, ab 60 cm. teil, Stellplatz, 495,– € + NK. Bitte anmelden • BIRKENSTOCK Bj. 74, ca. 1000 m2 Grund, zur Zeit Tel. 09152/921394 Tel. 0171/1885588 Tel. 09153/4446 vermietet, provisionsfrei zu verkau• Bademoden www.lusd.der-body-coach.com fen, VB 350.000,– €. LA 9662842 Traumhafte 2-Zimmer-DG-WohVerschiedenes 2 • Sonnenschutz nung, ca. 83 m , 2 sonnige Balkone Grundstück für MFH Bebauung, in abs. ruhiger Lage Bhf. re. Peg., • Make-up Raum Nürnberger Land, dringend Entrümpelung zum Festpreis – Schulen, Innenstadt in 10 Minuten von privat gesucht. mit Nachlass-Ankauf. Zweiräder zu Fuß erreichbar. • Pflege Tel. 0171/7214282 Tel. 09151/9089064 Tel. 0151/22543517 • Düfte und mehr MBK 125 Roller, Bj 99, 11.700 km, Kleiner Garten zu verpachten, GarMalen, tapezieren, Klickböden verBetreutes Wohnen: 2-ZimmerAnkauf TÜV neu, 580,– €. Tel. 09153/7757 tengeräte müsse gegen Bezahlung legen u.v.m. Tel. 09123/4734 Wohnung, Hersbruck, ca. 83 m2, PARFÜMERIE & KOSMETIK Kettel-Grimm übernommen werden. Balkon, 600,– € + NK. Hersbruck, Oberer Markt 13, Tel. 2836 Roller, 50 Yamaha, zu verkaufen. Schöner Buchenwald, ca. 10.000 Achtung, kaufe sofort – Bargeld Tel. 0173/2856284 2 Tel. 0160/7861913 Mo.-Fr. 9-18 Uhr, Samstag 10-13 Uhr Tel. 09154/915239 m , in Pommelsbrunn zu verkaufen. Ihre alten Sachen, z.B. Porzellan/ und nach Vereinbarung! Musikinstrumente, Ölbilder, Antiqui- Tel. 0172/5932037 Exkl. 3-Zimmer-Wohnung in Lauf, Jugendrad Winora, 24 Zoll, silber/ Bekanntschaften täten u.v.m., alles anbieten. 2 89 m , Erstbezug 01.10, EG + Terschwarz, 21 Gang, NP 269,– €, 1aRB-Bau Handwerk in Haus & GarSingle na und! Neuer Stammtisch rasse + Gartenanteil, zentrumsnah, Zustand, neuw., ganz wenig gefah- Tel. 0152/53984148 ten. Reinhard Bock, Tel. 09158/ Urlaub im Schießhaus, Donnerstag 20 Uhr, 710,– € + TG + NK. 1569 ren, 89,– €. Tel. 0911/5706763 Schallplatten-Ankauf! Gesucht Schützenstr. 10, 91207 Lauf, wird: 50er bis 80er Jahre, keine Tel. 09123/961973 Schlafzimmer zu verschenken, 2 Hercules-Mofas, ohne Papiere, Urlaubswohnung am Meer zu verE-Mail:SISTA9@gmx.de Klassik. Tel. 0176/27592997 Selbstabholung, Rudolfshofer Str. VB. Tel. 0160/98545463 mieten. Tel. 09123/2862 Fröhliche kleine Skorpionfrau su. Musik & Tanz 10, Lauf. Tel. 09123/987856 Privat sucht Wohnung und Haus Kalkhoff E-Pro-Connect 2012, Urlaubsreise günstig abzugeben großen, starken, gutmütigen, huzu kaufen. Tel. 09123/2862 Acker (3 ha) + Wald (0,5 ha) in aus familiären Gründen, vom Top Live Einm. Tanz- u. Unterhal- Tiefeinstieg, silber, RH 53, RG 28“, morvollen, ehrlichen, intelligenten Schupf zu verkaufen. 26.08.-07.09.2013, FeWo für 4 Suche Trampolin. NP 2200,– €, 1x gefahren, VB. Partner mittleren Alters. Zuschriften tungsmusik für jeden Anlass. Tel. 09157/210 Pers. in Büsum. Tel. 09153/924922 Tel. 0172/8129888 Tel. 0160/90504074 Tel. 0171/2058645 mit Bild, LA 9621863

Hier wäre Platz für Ihre Kleinanzeige!

www.moebel-bezold.de

GmbH

Feuchte Mauern?

Kettel-Grimm Parfümerie-

Teil-Räumungsverkauf

50%

Würdevoll Abschied nehmen, online.

Individuelle Gedenkseiten im Internet

Wip 19.06.2013  

Die Woche im Pegnitztal - das Wochenblatt für Lauf, Hersbruck und Umgebung