Page 1

Die erste Telekom Flat, bei der Vodafone, E-Plus oder O2 dabei ist!

NEU!

Die 4-fach Flat – jetzt inkl. Flat in ein weiteres dt. Mobilfunknetz ‚ SMS-Flatrate in alle deutschen Netze ‚ Daten-Flatrate zum Surfen und E-Mailen ‚ Flatrate in das Telekom Mobilfunknetz ‚ Flatrate in ein weiteres dt. Mobilfunknetz

Special Call & Surf Mobil monatlich nur

29, â‚Ź 95

1

Telekom ist Testsieger im Test „Deutsche Mobilfunknetze“ 08/2011 mit der Gesamtnote „Gut“.

Note: 2,4 4 Anbieter im Test. Das Telekom Netz zeigt die beste NetzverfĂźgbarkeit und die hĂśchsten Datenraten bei Dateidownloads im Test.

Smartphone Aktuelles    



 $ER4ARIF3PECIAL#ALL3URF-OBILISTBISZUMBUCHBAR-TL'RUND PREIS ÂŤ%INMALIGER"EREITSTELLUNGSPREIS ÂŤ-INDESTVERTRAGSLAUFZEIT -ONATE4ELEFON &LATGILTFĹ?RALLE'ESPRĉCHEINS4ELEKOM-OBILFUNKNETZ$IE 7AHLNETZ&LATGILTFĹ?RALLE'ESPRĉCHEINEINWEITERESDT-OBILFUNKNETZNACH7AHL DES+UNDEN)NLANDSVERBINDUNGENAU”ERHALBDER&LATINS4ELEKOM-OBILFUNKNETZ UNDDERGEWĉHLTEN7AHLNETZ&LATKOSTEN ÂŤ-IN!BEINEM$ATENVOLUMEN VON-"WIRDDIE"ANDBREITEIMJEWEILIGEN-ONATAUFMAXKBITS$OWN LOAD UNDKBITS5PLOAD BESCHRĉNKT$ASENTHALTENE$ATENVOLUMENDARFNUR MITEINEM(ANDYOHNEANGESCHLOSSENENODERDRAHTLOSVERBUNDENEN#OMPUTER GENUTZT WERDEN 6O)0 UND )NSTANT -ESSAGING SIND NICHT 'EGENSTAND DES 6ER TRAGS$IEINKLUDIERTE3-3&LATALLNETGILTFĹ?R3-3INALLEDT.ETZE !NGEBOT MIT %NDGERĉT BEI 6ERTRIEBSPARTNER SIEHE UNTEN BEI .EUABSCHLUSSDES4ARIFS3PECIAL#ALL3URF-OBIL

von uns dazu:



6DPVXQJ6*DOD[\$FH

§!NDROID "ETRIEBSSYSTEM § CM&ULLTOUCH $ISPLAY §-EGAPIXEL +AMERA §3CHNELLER)NTERNETZUGANGMIT(3$0!  BISZU -BITS §*UDWLVQDYLJLHUHQ  PLW1DYLJRQVHOHFW  7HOHNRP(GLWLRQ ,P7DULI6SHFLDO &DOO 6XUI0RELOQXU

1.-

9HUWUDJVYHUOŒQJHUXQJIžUL3KRQHL3DG XQG6DPVXQJ":LUEHUDWHQ6LHJHUQH

hEHU

Ĺž

1/2 GBĂśh k GBĂśhm.ek

NĂźrnberger Str. 41 • 91217 Hersbruck • ☎ 09151/34 34 Vertrauen Sie dem Fachmann

Weihnachtsmärkte Üffnen die Pforten

l a t z t i n g e P DieWoche Die im im

DAS WOCHENBLATT FĂœR LAUF, HERSBRUCK UND UMGEBUNG 23. NOVEMBER 2011 | NUMMER 061 | AUFLAGE 48 000

LAUF/HERSBRUCK – Traditionell am letzten Donnerstag im November (heuer: 24. November) starten im Pegnitztal und in der Hersbrucker Schweiz wieder die Weihnachtsmärkte. So Üffnet etwa der 21. Laufer Weihnachtsmarkt am Oberen Marktplatz im Herzen der Kreisstadt um 16 Uhr seine Pforten. Der 19. Hersbrucker Weihnachtsmarkt startet eine Stunde später um 17 Uhr.

www.weihnachtsmarkt-hersbruck.com www.laufer-weihnachtsmarkt.de

Ihr Altgold ist Geld wert!  Ankauf von Zahngold – auch mit Zähnen  Ankauf von Alt- und Omaschmuck  Ankauf von alten goldenen Ketten, Ringen, Broschen, Armbändern, Ohrringen, Creolen – auch defekt  Ankauf von Silber jeglicher Art

91207 Lauf, Ecke Luitpoldstr. Altdorfer Str., Tel. 0 91 23 / 42 04

nliche AuĂ&#x;ergewĂśuhge Fahrze Preis zum kleinen

Nach dem Jubiläumsjahr 2010 wurde von den Verantwortlichen des Laufer Weihnachtsmarktvereins auch heuer wieder ein attraktives Programm fßr alle Generationen zusammengestellt. Der Vorsitzende Horst Fischer freut sich besonders auf das vom Laufer Einzelhandelsverband unterstßtzte BarockFeuerwerk am 11. Dezember.

Opel Corsa 5tg. Eotec Zafira 1.8 1.4 Edition

(74 kW), Edition •• Klima, E-Paket, BC,111, LM,Klima, TemE-Paket, Technik-Paket, pomat, NSW, met., CD-Aumet., CD-MP3, 10/10, dio, Dachreling, 9/07, 71.000 19.000 km nur nur11.890,– ₏ 10.900,– km e

Corsa 5tg. Zafira 1.8 1.4 Ecotec

(74 kW), Colour Edition •• Design Edition, Navigation, weiĂ&#x;/schwarz, Klima, EKlima, E-Paket, BC, TempoPaket, LM, Sportsitze, mat, Dachreling, SolarSportpaket, 5/11,3/11 protect, met., etc., 15.000 kmnur nur15.700,– â‚Ź 11.990,– e

Zafira 1.8*

• Klimaautom., 4x el. FH, BC, Tempomat, Dachreling, CDMP3, met., etc., TZ 10/11, 60 km nur 18.800,– e

Hyundai i30 Lim. 1.4, 5-tg.

• Klima, E-Paket, BC, CD MP3 Audio, met., EU-Neuwagen nur 11.990,– e

Mrs.Sporty – Ihr persÜnlicher Sportclub.

* Mit dem 30-minßtigen, von Experten entwickelten Trainingsund Ernährungskonzept fßr Frauen jeden Alters. Reservieren Sie unter

Weitere Highlights sind der Laternenumzug am 6. Dezember (Treffpunkt fĂźr die Kinder um 17 Uhr am Parkplatz der Raiffeisen Spar + Kreditbank), der Auftritt des NĂźrnberger Christkindes am 12. Dezember, sowie die groĂ&#x;e Schlussverlosung am 23. Dezember. Die Laufer Altstadtfreunde bieten FĂźhrungen durch die Felsenkeller an und fĂźr das leibliche Wohl ist wie in jedem Jahr durch die engagierten Budenbetreiber bestens gesorgt. Und auch der 19. Hersbrucker Weihnachtsmarkt lockt mit einem umfangreichen Programm. Zwar zählt er nicht zu den grĂśĂ&#x;ten, aber zu einem der feinsten Märkte der Region. Bei GlĂźhwein und Feuerzangenbowle lassen sich die schĂśnsten Momente des Jahres Revue passieren und man kann sich bestens auf die Festtage einstimmen. Auf der Show-BĂźhne in Kratzers Biergarten ist fĂźr reichlich Musik gesorgt: Gäste sind unter anderen das „Montana Trio“ mit Dieter Serfas, Martin Meinzer , Oliver Schott feat. „The Golden Gospel Choir“, die „Ramona Fink Gospel Group“, der „Shanty Chor“ NĂźrnberg sowie das „Schreiner Trio“.



* Bei Abschluss einer Mitgliedschaft kĂśnnen Sie bis zum 31.12.2011 in allen teilnehmenden Mrs.Sporty Clubs ohne Zahlung des Monatsbeitrags trainieren. Die Informationen zu den dabei anfallenden Kosten wie unserem Startpaket und der VerwaltungsgebĂźhr finden Sie unter www.mrssporty.com. Das Angebot ist nicht kombinierbar.

0UV6SRUW\ /DXI 2VNDU6HPEDFK5LQJ /DXI ZZZPUVVSRUW\FRP

RUND UM DIE UHR FĂœR SIE DA!

Weitere Highlights sind der Besuch von Nikolaus und Knecht Rupprecht am Donnerstag, 1. und 8. Dezember, jeweils 18 Uhr, die Nikolaus „After Work Party“ (Jeder als Nikolaus verkleidete erhält eine Freikarte fĂźr die Fackelmann-Therme) am Donnerstag, 8. Dezember, das groĂ&#x;e Barock-Feuerwerk am Samstag, 17. Dezember, 20 Uhr, sowie die weihnachtliche Zauberei mit Hundini am Sonntag, 18. Dezember, 15 Uhr. FĂźr das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt.

i30 Cw Combi

• ident. Ausstattung nur 12.250,– e

i40 Combi

• Klima, E-Paket, BC, 4x el. FH, CD MP3, Alarm, met., etc., EU-Neuw. nur 20.900,– e

Stilvolle Engel in Hersbruck HERSBRUCK – Zu Beginn der Adventszeit kommen die Engel nach Hersbruck – diesmal zu den Erwachsenen. Am Freitag, 25.November, von 18 bis 20 Uhr werden im Deutschen Hirtenmuseum der Stadt Hersbruck stilvolle Engel aus Holzscheiten mit handgeďŹ lzten FlĂźgeln und KĂśpfen gebastelt. Im gemĂźtlichen Rahmen mit Tee und Apfelpunsch entstehen die himmlischen Freunde. Preis fĂźr den ersten Engel 6 Euro, jeder weitere 3 Euro. Anmeldung unter Tel.: 09151/2161 oder hirtenmuseum@hersbruck.de

• KRANKENFAHRTEN

09123/

1 1 4 4

www.taxi-becker-4411.de

Mercedes Benz

VW Caddy Maxi 6-Sitzer

Autohaus Rieger GmbH

Mercedes B-Klasse

NĂźrnberger StraĂ&#x;e 31, 90518 Altdorf, Tel. 09187/95190, www.auto-rieger.de

in l/100 km kombiniert von 5,2–8,1, CO2-Emission 150g/km (gem. RL 80/1268 EWG)

Sofort-Finanzierung auch ohne Anzahlung bis 96 Monate (Angebot der Santander Consumer Bank) Ihr freundlicher Opel- und Daihatsu-Partner Autohaus GmbH & Co KG 91207 Lauf, Neunkirchener StraĂ&#x;e 51 Tel. (0 91 23) 9 67 40 http://www.opel-baur.de

ALTGOLDANKAUF Sofort Bargeld fßr Altgold, Zahngold, Barren, Mßnzen, Uhren aus Gold, Platin, Diamanten‌

MAXIMILIAN

✄

Mit einer Lackversiegelung gut geschĂźtzt in den Winter.

die profiautopflege Burgthanner Weg 2, 90518 Altdorf Tel. 0 91 87-93 66 50, www.glanzhalle.de

Mit diesem Gutschein: Batteriewechsel

3â‚Ź

(statt 5,- â‚Ź)

Ausgenommen Digital- und Taucheruhren

✄

• DIALYSEFAHRTEN • Fahrten aller Art • Vorbestellungen

freundlich zuverlässig hilfsbereit

Die Tage werden kĂźrzer, die Temperaturen fallen. Mit unserem Wintercheck ist Ihr Fahrzeug startklar fĂźr die kalte Jahreszeit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

* Kraftstoffverbrauch

Uhren Schmuck Marktplatz 52 – Lauf 09123/1823986

Bereiten Sie sich vor. - Udo Becker, Grenzweg 3, 91233 Neunkirchen -

Weitere Fahrzeuge im Vorlauf– rechnen Sie selbst –


W iP- AK TUELL

SEITE 2

HERSBRUCK – Am Sonntag, 27. November, 11 Uhr findet im neu eröffneten Stiftungshaus der Anna M. Scholz Stiftung „K5“, Kirchgasse 5, in Hersbruck die erste Literatur-Veranstaltung statt: Bei einer Matinee stellen der ehemalige Nürnberger Kulturdezernent Hermann Glaser und der Powerpainter Walter Bauer

Schneeweißchen Schneeweißchen, geb. 3.5.11, 45 cm von der Tierhilfe Franken, jung, sportlich.

WocheimPegnitztal

Die

Und seine tierischen Gesprächspartner verfügen über ein ganz außerordentliches Allgemeinwissen, das zum Schmunzeln und zum Denken gleichermaßen anregt. Hermann Glaser, Jahrgang 1928, studierte Anglistik, Germanistik, Geschichte und Philosophie in Erlangen und Bristol.

Der Eintritt ist frei. Mehr Infos zur Veranstaltung sind unter: www.AnnaMScholz-Stiftung.de www.hermannglaser.de und www.powermalerei.de zu finden.

Buch-Vorstellung im K5: Glasers Tierleben

Schneeweißchen ist eine sehr liebe, aufgeschlossene Hündin. Ein Junghund, der mit Begeisterung seine Grundkommandos lernt und auch schon ganz toll beherrscht. Gegen ein sportliches Umfeld wäre nichts einzuwenden, da sie super für Hundesport geeignet ist. Schneeweißchen fährt problemlos im Auto mit. Einige Zeit alleine bleiben muss noch geübt werden. Wo sind die Menschen, die ihr ein neues Zuhause geben?

im Gespräch mit der Journalistin Anna Schneider (Hersbrucker Zeitung) ihr gemeinsames Buch-Projekt „Glasers Tierleben“ vor.

Nach Promotion und Staatsexamen war er zunächst Gymnasiallehrer. Von 1964 bis 1990 bekleidete er das Amt des Schulund Kulturdezernent der Stadt Nürnberg. Ab 1975 war er zudem Vorsitzender des Kulturausschusses des Deutschen Städtetages. Als Kulturpolitiker und Publizist wurde er mehrfach mit Auszeichnungen bedacht: darunter Schubart-Preis, Waldemar-von-Knoeringen-Preis, Großer Kulturpreis der Stadt Nürnberg, Bürgermedaille der Stadt Nürnberg, Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland.

Hermann Glasers Tiergeschichten waren seit August diesen Jahres in regelmäßigen Abständen im Feuilleton der Nürnberger Nachrichten (auch in der Hersbrucker Zeitung) zu lesen. Stets passend bebildert mit einer bunten Tier-Darstellung von Walter Bauer. Eine erweiterte Auswahl der Geschichten, mit Werken von Walter Bauer und gestaltet von Grafikerin Angelika Eisenbrand-Leykauf, liegt nun in dem Der Nürnberger Powerpainter Walter BauBüchlein „Glasers Tierleben“ vor, das im er, Jahrgang 1952, wendete sich erst nach A.M.S.-Verlag (Hersbruck) erschienen ist. kaufmännischer Ausbildung und einer Tätigkeit in der IT-Branche der Malerei Glasers Tiere erlauben weniger Rückzu. Im Jahr 1993 entschied sich Bauer schlüsse über tierisches Verhalten, als viel mit seinem ersten eigenen Atelier auch mehr über menschliche Eigenschaften beruflich für die Kunst. Im Lauf der Jahre und Denkweisen – und möglicherweise entwickelt der unkonventionelle Maler auch über den Autor selbst. Für seine Ge- seinen ganz eigenen Stil – das sogenannte Powerpainting. Ein Schwerpunkt seiner spräche greift Hermann Glaser nicht auf Arbeiten sind Tier-Motive. In Hersbruck die exotische Tierwelt zurück, sondern erzählt von Begegnungen mit Lebewesen war Bauer zuletzt mit der Ausstellung aus der fränkischen Fauna: er spricht mit „Rund um den Hohenstein“ in der ScholzKatzen und Fledermäusen ebenso wie mit Galerie und mit dem Kunstkatalog „Animalien“ vertreten. Hausschwein, Frosch und Kellerassel.

Dankeschööööön Durch Ihre Stimme wurde die Tierhilfe Franken e.V. zu einem der 1.000 beliebtesten Vereine Deutschlands gewählt. Besuchen Sie uns auf folgenden Weihnachtsmärkten: 25. - 27.11. Weihnachtsmarkt Lauf/Pegnitz 27.11. Weihnachtsmarkt Betzenstein 04.12. Weihnachtsmarkt Hersbruck 18.12. Weihnachtsmarkt Feucht Postanschrift: Tierhilfe Franken e.V. Neunkirchner Str. 51 91207 Lauf Ansprechpartner: Tel. 09151/82690 Tel. 0911/7849608 Tel. 09244/9823166 Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg (BLZ 760 501 01), Kontonummer: 549 7011 info@tierhilfe-franken.de www.tierhilfe-franken.de

Beilagen Einem Teil unserer heutigen Ausgabe liegen folgende Beilagen bei:

Fitness- und Aerobic Tempel, Schnaittach

Info- und Kontaktdaten Anschrift PZ/HZ Wochenzeitung GmbH & Co. oHG Nürnberger Straße 19, 91207 Lauf info@wip-verlag.de Anzeigen Heinrich Mayer, Tel. 09151 7307-37, Mobil: 0170 2367172, Fax: 09151 730760, h.mayer@wip-verlag.de

im WiP Mit einer Anzeige erreichen Sie ushalte! ca. 48.000 Ha

Herta Kälble Tel. 09151 7307-38, Fax: 09151 730760, h.kaelble@wip-verlag.de Stellenanzeigen und Kleinanzeigen PZ-Gebiet, Tel. 09123 175-150, Fax: 09123 175- 199 anzeigenpz@wip-verlag.de HZ-Gebiet, Tel. 09151 7307-0, Fax: 09151 2000 anzeigenhz@wip-verlag.de Redaktion Anna Schneider, Tel. 09151 7307-45 redaktion@wip-verlag.de V.i.S.d.P.: Ursula Pfeiffer Anzeigen- und Redaktionsschluss Freitag, 10.00 Uhr

LeserfotoEin Blick auf den Herbst arrangier

t von Entdeckt und im Bild einge Mutter Natur höchstpersönlich. fangen von unserer Leserfo tografin Heike Fischer aus Hersbr uck.

Die Redaktion der „Woche im Pegnitztal“ will häufiger Leserfotos veröffentlichen. Falls Ihnen ein aktueller Schnappschuss vor die Linse kommt, schicken Sie ihn doch per E-Mail an redaktion@wip-verlag.de.


W iP- AK TUELL

WocheimPegnitztal

Die

SEITE 3

Weihnachtsbasar in der Frankenalb-Klinik ENGELTHAL – Am Sonntag, 27. November, 13 bis 16.30 Uhr, findet auf dem Klinikgelände, Reschenbergstraße 20, wieder der Weihnachtsbasar der Frankenalb-Klinik statt. Geboten sind kunsthandwerkliche Geschenkideen und vorweihnachtliche Leckereien. Im Programm speziell für kleine Gäste: weihnachtliches Gestalten (in der Ergotherapie) und Besuch vom Nikolaus. Die Veranstaltung wird musikalisch umrahmt vom Posaunenchor Engelthal. Eröffnung um 13 Uhr mit Begrüßung durch die Klinikleitung, um 14 Uhr kommt das Hersbrucker Christkind, um 14.30 Uhr findet eine Klinikführung statt (Start: Infostand), ab 15 Uhr Weihnachtsmärchen in der

Kapelle und um 15.30 Uhr gibt es dann eine historische Führung über das Klinikgelände.

Winterpause auf Burg Hohenstein HOHENSTEIN – Burg Hohenstein schließt die Tore und hält ab sofort den traditionellen Winterschlaf. Bis an Karfreitag 2012 die neue Saison beginnt, bleibt die alte Stauferburg geschlossen. Einzige Ausnahme: die traditionelle Christmette an Heiligabend um 23 Uhr in der Burgkapelle, die aber nur stattfinden kann, wenn es auch die Witterungsverhältnisse erlauben.

Herz unter Druck LAUF – Das Laufer Krankenhaus lädt heute, Mittwoch, 23. November, zum Herz-Seminar mit Referaten und Rahmenprogramm ein. Der Abend steht diesmal unter dem Titel „Herz unter Druck“, und es geht, wie der Name sagt, um Bluthochdruck. Die Veranstaltung in der Eingangshalle der Laufer Klinik beginnt um 18 Uhr und endet voraussichtlich um 21 Uhr, der Eintritt ist frei. Bluthochdruck ist eine der häufigsten Erkrankungen in Deutschland und weltweit. Ab 60 Jahren hat jeder Zweite einen zu hohen Blutdruck, mehr als die Hälfte der Betroffenen weiß jedoch nichts davon. Oft führen erst die katastrophalen Folgen eines unbehandelten Bluthochdrucks die Menschen zum Arzt: Schlaganfall, Herzinfarkt, Herzschwäche, Herzrythmusstörungen, Nierenversagen oder Erblindung.

Ein Service Ihrer Lokalzeitung

Das Rezept der Woche präsentiert

Drei Stunden lang können sich die Besucher am Mittwochabend über diese Volkskrankheit umfassend informieren. Die Chef- und Oberärzte erklären in Vorträgen die Ursachen des Bluthochdrucks, die Diagnosestellung aber auch die schweren Folgen, die Bluthochdruck verursacht. Im zweiten Teil der Vortragsreihe geht es dann um die Vorbeugung und Behandlung des Bluthochdrucks, dies hat nicht nur etwas mit medikamentöser Therapie zu tun, sondern auch mit einer radikalen Änderung des bisherigen Lebensstiles.

SEIT ÜBER 30 JAHREN Lohnsteuerhilfe Franken u. Sachsen e.V.

Seit über 40 Jahren!

KAMIN SANIERUNGEN

Das kleine Küchenhaus

Günther Herrmann

Beratung, Planung & Montage – alles aus einer Hand –

Mauerweg 1 · 91217 Hersbruck (nähe Hirtenmuseum u. City-Kino)

Tel. 09151/9083401

Käsesalat Zutaten für zwei Personen: 300 Gramm Räucherkäse 2 Gewürzgurken 1 rote Paprika 1 rote Zwiebel Einige Salatblätter Schnittlauch 2 EL Essig 3 EL Raps-Kernöl Salz & Pfeffer

Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Einkommensteuererklärung

bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit, Hausbesitzern und Hausvermietern, Renten und Pensionen

ACHTUNG, ALTERSEINKÜNFTEGESETZ:

Steuern auf Renten und Pensionen? Wir beraten Sie gerne!

BERATUNGSSTELLEN 91217 HERSBRUCK, Ostbahnstraße 29 (gegenüber neuem Feuerwehrhaus) Tel. 09151/4110, Fax 09151/70085 Mo.-Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr u. nach Vereinbarung

91207 LAUF, Hermannstraße 23 (Ecke Holzgartenstraße) Tel. 09123/82068 Mo.-Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr u. nach Vereinbarung

Lohnsteuerhilfe.hersbruck@freenet.de

• Kaminsanierungen, Aufsätze, Schamotte, Edelstahl-V4A-Rohre • Kamin-Mauerungen über Dach • Kamin-Außenanlagen, Edelstahlrohre Schlossstraße 7 · 91572 Bechhofen Telefon 09822/357, Fax 6946 oder 09822/6679, Fax 605554 Mobil 0170/3419443

Gegen Laub und Ungeziefer Keller-Schachtabdeckungen  Edelstahlgewebe in Alurahmen  nach Maß aus eigener Fertigung RANA GLAS GmbH Oberer Erlanger 9, Schnaittach Tel. 09153 / 9 72 11, Fax 9 73 13

Zubereitung: Räucherkäse in dicke Scheiben schneiden und dann würfeln. Die Gewürzgurke in Stücke, die geputzte und gewaschene Paprika in Scheiben, die geschälte Zwiebel in Ringe und die gewaschenen Salatblätter in kleine Streifen schneiden. Alle Zutaten miteinander mischen. Aus Essig und Raps-Kernöl ein Dressing anrühren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken und über den Salat geben.


L AUF STELLT SICH VOR

WocheimPegnitztal

Die

Che

Tren d

das Weihnachtsfest ist nicht mehr weit; das Jahr neigt sich dem Ende zu – ein Jahr, in dem wir in der Region und in Lauf gut in Bewegung waren, viele Projekte gemeinsam entwickeln konnten. Ein Jahr, das Sie aber – hoffentlich – auch persönlich in guter Erinnerung behalten. Es ist beeindruckend und vorbildlich, wie viele Menschen sich im Jahre des Ehrenamtes engagieren: beispielsweise im neuen Stadtführerverein, der neue Gäste empfängt, bei den aktiven Bürgerinnen und Bürger in den Arbeitskreisen der Stadtentwicklung, bei den Feuerwehren, Vereinen oder anderen Initiativen.

Wir alle beweisen somit unsere Zukunftsfähigkeit vor Ort. Die Regionale Wertschöpfung zu steigern ist, so meine ich, eine gute und vor allem glaubwürdige Antwort auf die weltweiten Spekulationen und Krisen. Ich bin dankbar, dass wir dazu im so guten Dialog mit den Laufer Unternehmen sind, als „Heimat für Kreative“ in der Metropolregion Nürnberg. Somit begrüßen wir auch herzlich die Neubürger unserer Stadt. Wir sollten, so denke ich, die „stille Zeit“ auch dazu nutzen, innezuhalten und darüber nachzudenken, ob es immer noch „höher, schneller und weiter“ gehen muss und wie wir unser persönliches Leben und das Leben in unserer Stadt künftig gestalten wollen. So freue ich mich schon auf das kommende Jahr, in dem wir uns mit vereinten Kräften, viel Idealismus und Tatkraft für die aktive Gestaltung unsres städtischen Lebens engagieren wollen, zur Verbesserung der Lebensqualität aller Generationen. Ich danke Ihnen von Herzen und wünsche Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit, ein frohes Fest und erholsame Feiertage. Ihr Benedikt Bisping Erster Bürgermeister

Kupfergartenstraße 12 91207 Lauf a.d. Pegnitz Telefon: 09123 / 55 55 www.theos-hairdesign.de

R  V  OH H K 7 GVW\ Q H U 7

Friedensplatz 5 91207 Lauf a. d. Pegnitz Telefon: 09123 / 98 97 97 www.theos-trendstyle.de

Für alle Fälle: Füchtbauer & Sohn eingeblecht werden müssen – bei der Firma Füchtbauer & Sohn sind Sie bei den Experten in Sachen Bauflaschnerei. Sachkundig, sauber und schnell werden die neue Dachrinne, das Fensterblech und die Schneefanggitter von den Mitarbeitern des Familienbetriebs montiert.

Bereits seit 1945 ist der Familienbetrieb Füchtbauer & Sohn in der Nürnberger Straße in Lauf ansässig. Firmengründer Friedrich Füchtbauer übergab 1961 seinem Sohn Georg das Geschäft und 1984 übernahm Helmut Füchtbauer den elterlichen Betrieb. Seit 2002 führt Bernd Füchtbauer den Meisterbetrieb der Flaschnerei- und Sanitärarbeiten in der vierten Generation.

Mit starken Leistungen überzeugt das Team von Füchtbauer & Sohn auch beim Kundendienst: Bei Defekten an Vaillant Durchlauferhitzern, Armaturen oder Gasöfen, Rohrschäden oder kaputten Gasleitungen reparieren die Mitarbeiter sofort und zuverlässig. Das Unternehmen ist auch Ihr

Mit seinen fünf erfahrenen, fachkundigen Fachkräften steht das Unternehmen für Planung, Beratung und Ausführung von Badsanierungen aller Art. Ob Kamine, Haus-, Garagendächer oder Erker

NÜRNBERGER

Am 27. November 2011

ies F ärbe

ige

und

Liebe Lauferinnen, liebe Laufer,

Es ist erfreulich, dass wir Dank der guten und soliden Entwicklung die Kraft haben, in Zukunftswerte zu investieren. In die neue Inklusions- oder auch Wirtschaftsschule, in erneuerbare Energien, barrierefreie Gehwege oder auch Radwege.

Auszeichnung als VIP-Salon

mod is

Grußwort des 1. Bürgermeisters

che Sch nitt Haa e rver nm läng i t El u erun me n Viel g na fälti ch G ge S reat träh Frise Len nen gths urex tech klus nike i n ve P Lan fleg gha eser arsp i en ezia list

La uf – M a r k t pl a t z 4 4 Te l . 0 9 1 2 3 / 8 2 8 7 3

mie fre

SEITE 4

STRASSE 78 IN

91207

Spezialist bei professioneller Rohrreinigung in schwierigen Fällen, montiert Dosieranlagen zur Vorbeugung gegen Rohrkorrosion und verkauft Sanitärkleinteile an Privatkunden. Bei Nass- und Trockenbohrungen in Altund Neubauten können die Füchtbauer ihr handwerkliches Können besonders unter Beweis stellen. Der Meisterbetrieb ist sich neben seinem großen Leistungsspektrum aber auch der Verantwortung für den Handwerkernachwuchs bewusst und bildet jedes Jahr Lehrlinge für das Berufsbild Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik aus.

TEL. 09123/2289 MOBIL 0173/9 31, FAX 09123/74854 21 90

Bettenhaus Karsten Unser Fachgeschäft für Matratzen, Bettgestelle, Bettwaren, Bettwäsche, Tischwäsche und Badtextilien wurde 1966 gegründet. Seit 1974 befinden wir uns im Herzen der Kresistadt Lauf a. d. Pegnitz, etwa 17 Kilometer östlich von Nürnberg. Das Bettenhaus Karsten bietet erstklassige Qualität bei bestem Service. Ob Sie sich

Geöffnet: Mo–Fr 9.30–19.00 Uhr, Sa. 9.00–18.00 Uhr

* Dieser Rabatt gilt nur am Sonntag, 27.11.2011, nur für Neuaufträge und nicht bereits reduzierte Ware u. Werbeartikel, die in unserer Ausstellung entsprechend gekennzeichnet sind.

für Matratzen, Lattenroste oder Bettgestelle der Firmen Röwa, Tempur, Rummel und Optimo interessieren oder Bettwäsche von Estella, Elegante, Fischbacher, Graser und Schlossberger suchen – bei uns erhalten sie stets erstklassige Qualität zu einem vernünftigen Preis. Unsere Daunenbetten und Federkopfkissen stellen wir

ausschließlich im eigenen Atelier her. Und unsere exklusive Auswahl von Badtextilien verwandelt jedes Badezimmer in eine Wohlfühl-Oase. Zudem bieten wir Service auch nach dem Kauf. Wir bleiben Ihr professioneller Fachberater rund um den gesunden Schlaf. Unsere Mitarbeiter freuen sich auf Ihren Besuch,


L AUF STELLT SICH VOR

WocheimPegnitztal

Die

Brett Einrichtung GmbH Die Geschichte des Unternehmens Brett Einrichtung GmbH ist eine FamilienErfolgsgeschichte. So feierte die Firma im September 2009 ihr 30-jähriges Betriebsjubiläum. Seit 1997 ist der Betrieb in LaufWetzendorf auf einer Fläche von 10.000 Quadratmetern ansässig und verfügt neben eigener Werkstatt und Lagerflächen auch über ein

AYK – Sonnenstudio

Sie sind gestresst, verspannt hauseigenes Küchen- und Wohn- sowie Parkettstudio. und kommen kaum zur Ruhe? Gönnen Sie sich doch mal einen Kurzurlaub Vom individuellen Innenausbau über maßgeschnei- von der Alltagshektik im derte Einzelmöbel, Fenster, zertifizierten AYK SonnenTüren bis hin zu Büro- und studio in der Kupfergartenstraße 14 in Lauf und schalHoteleinrichtungen – hier haben die Kunden alle Mög- ten Sie einfach ab! lichkeiten, ihr Vorhaben Inhaberin Stephanie Peinenach ihren Wünschen und Ideen planen und gestalten mann und ihre geschulten Mitarbeiterinnen legen zu lassen. größten Wert auf einen kundenorientierten, freundlichen Service, d.h. ausführliche und kompetente Beratung, Hygiene und Sauberkeit sowie immer wieder

Ein Paradies voller Bio-Produkte LAUF – Alles fing 1993 mit einem kleinen Naturkostladen an, der das Interesse nach BioProdukten in der Bevölkerung anfachte. Von damals gerade einmal 60 Quadratmetern vergrößerte sich das Geschäft von Erika Vogel dank des Umzugs in die Simonshofener Straße 5 im Jahr 2006 auf stattliche 600 Quadratmeter. Auf dieser Fläche bieten Erika Vogel und ihre inzwischen 16 Mitarbeiter im BioMarkt Lauf nun ein breites Sortiment an Bioprodukten an: Die Auswahl reicht von Essig und Öl über Obst und Gemüse sowie Wurst und Fleisch bis hin zu Trockenwaren, BioWeinen, Naturkosmetik und Süßigkeiten. Bei rund 120 regionalen und internationalen Käsespezialitäten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ähnliches gilt für die Vielfalt an Brot und Backwaren, die von sieben Bio-Bäckern hergestellt werden. In dem geräumigen Laden wird aber nicht einfach nur eingekauft: Das BioBistro bietet täglich wechselnde Gerichte, dazu frische Säfte, Suppen und Desserts nach der Saison, belegte Brötchen und Salate. Zum Service des kleinen Unternehmens, das auf

Lieferanten aus der Region setzt, gehören auch Catering, Lieferungen, Gutscheine oder das Zusammenstellen hübscher und vor allem leckerer Geschenkkörbe. Und noch einen Clou hat der BioMarkt zu bieten: Er ist besonders geeignet für alle, die mal die Brille zuhause vergessen haben. An den Einkaufswagen befinden sich Lupen, mit denen sich Preise und Haltbarkeitsdaten leicht lesen lassen! Mehr Infos unter: www.biomarkt-lauf.de Am Sonntag, 27. November, 13 - 18 Uhr ist im BioMarkt Lauf Tag der offenen Tür: Bäckermeister Wehr bringt seine Baumkuchenmaschine mit und bäckt frische Baumkuchen. Herr Atzeni von IL Nuraghe Feinkost stellt die neuesten italienischen Delikatessen vor. Frau Baumann von der Lammsbräu Brauerei Neumarkt verkostet glutenfreie Bierspezialiäten sowie die Now-Getränke und das BIO-Kristallmineralwasser

Feiern

Sonntag, den 27.11.2011,

Der Bergsport- u. Wanderladen „auf und ab“ in Lauf ist Ihr Spezialist fürs Klettern, Wandern, Bergsteigen und alles was Outdoor Spaß macht. Hier erhalten alle Die modernen High Tech Kletter- u. WanderbegeisterBräunungsgeräte sorgen ten vom Anfänger bis zum für eine gesunde Bräune Profi nicht nur das nötige und lassen Sie einen kurzen Equipment, sondern auch Moment den Alltagstrott die kompetente Beratung, vergessen. Schauen Sie die Sie brauchen, bevor Sie doch vorbei und überzeusich ins Abenteuer stürzen. gen Sie sich selbst von der Professionalität des SonEine qualitativ hochwertige nenstudios! Ausrüstung ist für OutdoorAktivitäten eine wichtige Voraussetzung, deshalb führt der Bergsport-Laden auch nur Produkte namhafter Hersteller wie etwa für Kletterer: Hardware sowie Schuhe und Bekleidung von Black Diamond, Petzl, Five Ten, La Sportiva, Evolv, Metolius, Scarpa, E-9, Montura, zudem hochwertigste Daunenausrüstung wie

BioMarkt Lauf GmbH Simonshofer Straße 5 91207 Lauf a. d. Pegnitz Mo.-Fr. 8.00 - 19.00 Uhr Sa. 8.00 - 14.00 Uhr

Schlafsäcke und Jacken von Valandre und Zelte von: Hilleberg, Helsport und Vaude. Bekleidung und Ausrüstung von: Klättermusen, Bergans, Mountain Hardwear, Houdini, Hanwag, Deuter, Cocoon u.v.m. Im Onlinshop können Sie sich unter www.aufundabonline.de ein umfassendes Bild vom vielfältigen Angebot des Ladens machen. Und sollte mal was kaputt gehen, dann können sich unsere Kunden auf eine schnelle Reparatur-Abwicklung verlassen. Schauen Sie doch einfach mal bei uns im Laden vorbei und lassen Sie sich ausführlich beraten. Claus Eyrich und Timmo Engelhardt sind als passionierte Kletterer u. Bergwanderer Ihr kompetenter Partner rund um den Bergsport.

Ihr Spezialist für Klettern, Wandern, Bergsteigen und alles was outdoor Spaß macht.

AYK SonnenStudio Kupfergartenstraße 14 · 91207 Lauf Öffnungszeiten: täglich von 9 - 21 Uhr

Mo., Do., Fr. 10-19 Uhr Di. und Mi. 9-18 Uhr Samstag 10-14 Uhr

NATÜRLICH GEH’ ICH SONNEN. www.ayk.de

Nur

4, % 99

auf jeder Bank!

GUTSCHEIN einmalig pro Person

vom 23.11 bis 30.11.2011 einlösbar

Max. 20 Min. auf allen Sonnenbänken. Keine Barauszahlung möglich.

Hersbrucker Straße 21 _ 91207 Lauf an der Pegnitz Tel. 091238096499 _ Fax 09123/8096498 – info@aufundab-online.de

www.aufundab-online.de

Das passende Geschenk für die Frau

Bim Bam Bino: Baby- und Kindermode

Weihnachten steht vor der Tür und Sie suchen noch das ideale Geschenk für eine ganz besondere Frau? Verschenken Sie dieses Jahr doch einfach Gesundheit und Wohlbefinden! Der Mrs. Sporty Club in Lauf macht es möglich und hat sich ein tolles Geschenk für Sie ausgedacht: Bis zum 31. Dezember bietet der Frauensportclub einen Monatsgutschein zum Geschenkpreis an. Ganze 50 Prozent können durch dieses Angebot gespart werden.

Mrs.Sporty ist der Sportclub für Frauen jeden Alters, der seinen Schwerpunkt auf individuelle Betreuung innerhalb einer persönlichen Atmosphäre legt. Entwickelt wurde das effektive Trainingsund Ernährungskonzept von der Tennislegende Stefanie Das Team von Bim Bam Graf und einem Team aus Bino freut sich auf Ihren Besuch und hält viele au- Fitness-, Management- und ßergewöhnliche Extras für Franchiseexperten. Sie und Ihre Kleinen bereit! Das Trainingskonzept von Mrs.Sporty basiert auf einem netta, Protest, Noppies über Million X bis hin zu dopidetto. Das Sortiment beginnt bei Größe 50 und endet mit Größe 176. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

von 13.00 - 18.00 Uhr

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm.

Der Bergsportladen: „auf und ab“

Für eine Haut wie Samt am Meer

Für Kinder gibt es den ganzen Nachmittag Kinderschminken mit Bioschminkfarben, LuftMitten im Zentrum – am ballonmodellieren und zwei wunderschönen MarktMärchenstunden (um 15 und platz von Lauf – finden 17 Uhr). Sie das „Bim Bam Bino“ von Iris Faltermeier. Das Fachgeschäft für Baby- und Kindermode führt alles, was das Herz höher schlaVon 60 auf 600 m2 in 18 Jahren gen lässt. Die Auswahl an hochwertiger Kleidung namhafter Hersteller wurde gut durchdacht und reicht Sie mit uns am von Sterntaler, Schiesser, Gymp, Salt + Pepper, Sa-

Jubiläum in Lauf

besondere Angebote für Neukunden und natürlich auch für die Stammkundschaft. So gibt es hier den „SunClub“ für 14,95 Euro im Monat und verschiedene Abonnements.

SEITE 5

Ihr Fachgeschäft für Kinderbekleidung

Coole Mode für Kids und Teens Gr. 50-176 cm Inh. Iris Faltermeier Marktplatz 34 · 91207 Lauf Telefon (09123) 988476

30-minütigen Zirkeltraining und ist eine Kombination aus Ausdauer- und Muskelaufbauübungen, das durch ein spezielles Ernährungsprogramm optimal ergänzt wird. Ob Ausdauer, Muskelkraft und Beweglichkeit aufbauen, Körperfett reduzieren oder die Haltung verbessern; Frauen kommen bei Mrs.Sporty in Form und fühlen sich spürbar wohler, aktiver und belastbarer. Ein auf das Trainingskonzept abgestimmtes Ernährungskonzept ergänzt den ganzheitlichen Ansatz und macht Mrs.Sporty zu einer gesunden, effizienten und nachhaltigen Alternative zu herkömmlichen Fitnessclubs. Ab sofort bekommen Sie den „Gutschein für mehr Gesundheit und Wohlbefinden“ im Mrs.Sporty Club am Oskar-Sembach-Ring 4 in Lauf zum Vorzugspreis von 24,99 Euro. Das Angebot gilt bis einschließlich 31. Dezember der Gutschein ist bis zum 31. März 2012 einlösbar.


W iP-STELLENMARK T

SEITE 6

WocheimPegnitztal

Die

Wir bieten zum Ausbildungsbeginn Sept. 2012 an unserem Standort Gßttinger in LAUF Ausbildungsplätze fßr die Ausbildungsberufe

Kaufmann im GroĂ&#x;- u. AuĂ&#x;enhandel (m/w) Schwerpunkt GroĂ&#x;handel

Fachkraft fĂźr Lagerlogistik (m/w)

in Teilzeit mit sehr guten DATEV-LODAS-Kenntnissen gesucht. Ihre aussagekräftigen Unterlagen senden Sie bitte an kaltenbrunner@beck-oehlen.de oder an: Kanzlei Beck Oehlen Kaltenbrunner Frau Kaltenbrunner I_[X[da[[iijhWÂœ[, š /'(&-BWk\ www.beck-oehlen.de

Wir suchen

Reinigungskraft auf 400-o-Basis, Montag bis Freitag, Arbeitszeit nach Vereinbarung

Su. Lkw-Fahrer in Nachtarbeit FS. Kl. 2 u. 3 erforderlich Tel. 0175/2 43 28 36

WestendstraĂ&#x;e 2, 91207 Lauf, www.meier-baustoffe.de

BEDIENUNGEN gesucht

Markt-CafĂŠ, Lauf Marktpl. 8, Tel. 01 60 / 5 31 20 24

Familie in RĂźckersdorf sucht

Bewerbungen:

Hofmann Elektronik GmbH & Co.KG FriedenstraĂ&#x;e 33, 90571 Schwaig Tel. 0911/5074917

Putz- und BĂźgelhilfe (deutsch sprechend) fĂźr rd. 5 Std./Wo. Tel. 0911/23 731635

=XUÂŹ9HUVWlUNXQJÂŹGHVÂŹTXDOLIL]LHUWHQÂŹ7HDPVÂŹLQÂŹXQVHUHUÂŹ.DQ]OHL VXFKHQÂŹZLUÂŹHLQHQ

6WHXHUIDFKDQJHVWHOOWHQ %LODQ]EXFKKDOWHULQ 6WHXHUIDFKZLUWLQ ,QÂŹ PRGHUQHQÂŹ 5lXPHQÂŹ HUZDUWHWÂŹ 6LHÂŹ HLQÂŹ DEZHFKVOXQJV UHLFKHVÂŹ $XIJDEHQJHELHWÂŹ LQÂŹ HLQHPÂŹ MXQJHQ PRWLYLHUWHQ 7HDP ]XÂŹOHLVWXQJVJHUHFKWHQÂŹ.RQGLWLRQHQÂŹXQGÂŹDQJHQHK PHPÂŹ$UEHLWVNOLPD :LUÂŹHUZDUWHQÂŹIXQGLHUWHÂŹVWHXHUOLFKHÂŹ.HQQWQLVVH (LQVDW] EHUHLWVFKDIW 7HDPIlKLJNHLWÂŹXQGÂŹJXWHÂŹ'$7(9.HQQWQLVVH ,QWHUHVVLHUW"ÂŹ'DQQÂŹVHQGHQÂŹ6LHÂŹ,KUHÂŹDXVVDJHNUlIWLJHQ %HZHUEXQJVXQWHUODJHQÂŹDQ

' , ( = ÂŹ8 1 ' ÂŹ 3$ 5 7 1 ( 5 ÂŹĂƒ ÂŹ6WHXHUEHUDWHU ÂŹ/DXI 2VNDU6HPEDFK5LQJÂŹ ÂŹ/DXI 7HOHIRQÂŹ   (0DLOÂŹLQIR#GLH]XQGSDUWQHUGH

Zur Verstärkung unserer Teams in Nßrnberg und Hersbruck mÜchten wir baldmÜglichst folgende Stellen in Vollzeit besetzen:

Steuerfachwirt / Bilanzbuchhalter (m/w) Erstellung von Jahresabschlßssen Ÿ Erstellung von Steuererklärungen fßr Unternehmen und Privatpersonen Ÿ Beratung von Unternehmen und Privatpersonen in steuerlichen Fragestellungen Ÿ Laufende Buchhaltungsarbeiten

Lohnsachbearbeiter (m/w) Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen Ÿ Beratung der Mandanten in lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen Ÿ Vorbereitung und Betreuung von Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprßfungen

WirtschaftsprĂźfungsassistent (m/w) Mitwirkung an JahresabschlussprĂźfungen bei mittelständischen Unternehmen nach HGB ŸErstellung von JahresabschlĂźssen kleiner und mittelgroĂ&#x;er Unternehmen nach HGB Ÿ Erstellung von Steuererklärungen ŸBeratung in steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen

Ihr Profil fĂźr die ausgeschriebenen Stellen Einschlägige praktische und theoretische Ausbildung Ÿ Ăœberdurchschnittliches Fachwissen Ÿ Mehrjährige Berufserfahrung im jeweiligen Bereich Ÿ Selbständige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch und Bereitschaft zur fachlichen Weiterbildung Ÿ Teamfähigkeit Ÿ Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen Software (u.a. DATEV, MS Office) und Aufgeschlossenheit gegenĂźber der IT

Unser Angebot Sicherer Arbeitsplatz ŸAbwechslungsreiche Tätigkeiten fßr Mandanten verschiedener Rechtsformen und Branchen Ÿ Umfangreiche Fort- und WeiterbildungsmÜglichkeiten Ÿ Angenehmes Arbeitsklima Ÿ Leistungsgerechte Vergßtung und weitere Karrierechancen Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an unser Hersbrucker Bßro zu Händen Frau Dagmar Bucka.

Hersbruck: Lohweg 12 91217 Hersbruck Telefon 09151/90 88 88 0 Telefax 09151/90 88 88 10 hersbruck@auretax.de

Ausbildung zum Traumjob gesucht

Sie haben Interesse an einer soliden Ausbildung? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen schriftlich oder per Mail an: Meier Baustoffe GmbH – Frau Weber Werner-von-Siemens-StraĂ&#x;e 68, 92224 Amberg oder julia.weber@meier-baustoffe.de

NĂźrn berg : Glogauer Str. 46 90473 NĂźrnberg Telefon 0911/98 97 87 0 Telefax 0911/98 97 81 10 nuernberg@auretax.de

Welcher Job passt zu mir? Und wie bewerbe ich mich richtig? Die Woche im Pegnitztal hat Tipps von einer Fachfrau eingeholt, die es wissen muss: Christina Kremer, Leiterin des Bereichs Employer Branding und Personalmarketing beim Modeunternehmen Peek & Cloppenburg.

Worauf achten Sie bei Auswahlverfahren ganz besonders?

Christina Kremer: Uns ist die Person hinter der Bewerbungsunterlage wichtig. Deswegen freuen wir uns, wenn wir neben den klassischen Bestandteilen einer Bewerbung zusätzliche Informationen erhalten, die Welche Tipps haben Sie fĂźr uns mehr Ăźber den Bewerber junge Menschen, die noch verraten – etwa Ăźber seine auf der Suche nach einer Hobbys, Interessen oder passenden Ausbildungsstelle besondere Fähigkeiten. sind? Ein Vorstellungsgespräch Christina Kremer: Prakist ja vor allem fĂźr Berufstische Erfahrungen – etwa einsteiger ein aufregender im Rahmen eines SchulTermin. Wie verhält man praktikums oder einer Feri- sich da Ihrer Meinung nach entätigkeit – helfen jungen am besten? Menschen dabei, auszuprobieren, wo ihre Talente Christina Kremer: Dass liegen und was ihnen SpaĂ&#x; die Bewerber nervĂśs sind, macht. Wir Personalspezia- verstehen wir Personaler listen denken, dass dies ein natĂźrlich. Dennoch sollten guter Weg ist, sich selbst sie versuchen, authentisch und das gewĂźnschte Berufs- zu bleiben. Sie sollten sich bild oder die entsprechende nicht verstellen! AuĂ&#x;erdem Branche zu testen. Das kann geht es in einem solchen gern auch während eines Gespräch ja auch darum, Schulpraktikums in unserem dass die Bewerber das UnUnternehmen geschehen. ternehmen kennenlernen. Mein Tipp: Man sollte sich Wie ďŹ nden Sie die richtigen Fragen Ăźberlegen, die einem Azubis fĂźr Ihr Unternehwichtig sind. Denn wir lemen? gen zwar Wert darauf, dass der Bewerber zu uns passt, Christina Kremer: Wir aber wir mĂźssen auch zu sind bundesweit auf zahlrei- ihm passen. Deshalb sollte chen Messen vertreten, um man einen VorstellungsterĂźber unsere Ausbildungsmin als ein gegenseitiges mĂśglichkeiten zu informie- Kennenlernen sehen. ren. Einen besonders guten Einblick bietet unser Event Welche Bewerber bleiben „School meets Fashion“. Ihnen in positiver ErinneDabei kann man durch rung? Gespräche mit unseren Mitarbeitern und während Christina Kremer: Solche, der Workshops verschiede- die ein rundum stimmiges ner Unternehmensbereiche Gesamtbild bieten. Dazu Informationen aus erster gehĂśren gute schulische Hand bekommen. AuĂ&#x;erdem Leistungen und Soft Skills ist es direkt mĂśglich, erste wie etwa Offenheit, FreundKontakte zu knĂźpfen. Der lichkeit, Engagement und nächste Event startet am 5. Teamfähigkeit – aber auch November 2011 in DĂźssel- Hobbys und Nebenjobs, die dorf – mehr Informationen uns auf diese Soft Skills hierzu gibt es auf unserer schlieĂ&#x;en lassen. Mich inSeite karriere.peek-cloppen- teressieren authentische Perburg.de unter „Messen und sĂśnlichkeiten. Events“.

Haushaltsperle Gegen gute Bezahlung, 2x wĂśchentl. fĂźr Di. u. Fr. ges. Zuverl. und Ehrlichkeit sind Voraussetzung. Hund im Haushalt vorh. Tel. 0173/6934553

Suchen ab 1.12. 2011

400-g-Kraft

fßr anspruchsvolle, präparative

Labortätigkeiten Tel. 0170 / 8 00 10 48

GmbH

ŃœŃ•Ń›ČŹČąŃ˘Ń›Ń‘Čą Ń’Ń•ŃŽŃ™ŃĄŃ Ń?ѢŃ?ѕѕюљѥђŃ&#x;ȹǝњȌѤǟ

Gebäudereinigung ¡ Meisterbetrieb Suchen zuverlässige

Reinigungskräfte fßr ein Objekt in Schwaig, geringfßgige Beschäftigung, AZ: nach Vereinbarung Telefon 0 91 51 / 8 20 90 Suchen fßr 2012

AZUBI zum / zur

Sport- u. Fitnesskaufmann/-frau Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie an:

Wir suchen eine/n freundliche/n, engagierte/n und motivierte/n

Auszubildende/n zur/zum

med. Fachangestellten zum 1.9.2012 Schriftliche Bewerbung bitte an Augenarztpraxis Dr. med. Margit Habib Leila Habib-RomstĂśck Briver Allee 5, 91207 Lauf

zu Hd. Herrn SpieĂ&#x; Haimendorfer StraĂ&#x;e 7 90571 Schwaig

FĂźr Sie machen wir uns stark! WIR SUCHEN SIE (m/w):

 Produktionshelfer

Freundlicher und engagierter

im 3- bzw. 4-Schichtbetrieb. Einsatzort Neuhaus a.d. Pegnitz, Einsatzbeginn Dezember 2011

AZUBI

fĂźr junge moderne Zahnarztpraxis ab sofort gesucht. Schriftliche Bewerbung bitte an:

Zahnarztpraxis Christof H. Schmitt

Am Stadtpark 2 ¡ 90409 Nßrnberg Tel. 0911/23 706-0 oliver.meidenbauer@woltersrohkamp.de Weitere Stellen finden Sie unter www.woltersrohkamp.de

Happurger Str. 15 91224 Hohenstadt

Suche Zusteller

fĂźr Bild am Sonntag, Gebiet Lauf, Neuhaus/Velden Tel. 09189/4149834 E-Mail: vertrieb-ehrenberger@web.de

Kassierer/in

ab 1.12. auf 400-e-Basis ges. fßr Samstag, 12 – 21 Uhr mit Urlaubs/Krankenvertr. Ausfßhrliche Bewerbung an

Autohaus Link

HauptstraĂ&#x;e 73 – 79 90607 RĂźckersdorf

Service-Personal (Bedienung) auf 400-e-Basis gesucht Huy’s Bistro und CafÊ 0 91 51 / 9 08 36 30

Wir suchen zum 01. Dez. 2011 oder später

exam. Pflegefachkraft (Krankenpflege, Altenpflege) Teilzeit oder Minijob 50% Zulage an So/Feiertag 13. Monatsgehalt, Benzingutschein, Zusatzversorgung familienfreundl. Arbeitszeit, prima Team

Suche Fahrer/in (tagsĂźber)

TAXI Betrieb

09123 / 3333, 0171 / 8129919

Ambulante Pflege

Georg Rempt und Team Amberger StraĂ&#x;e 24b 91217 Hersbruck

09151 822 822

Zur Verstärkung unseres Teams in &DLFOUBM 8FJTFOEPSGund 4FVLFOEPSG suchen wir einen/eine zuverlässigen/e Mitarbeiter/in als

t7FSLBVGTNFU[HFSJO t.FU[HFSFJGBDIWFSLĂŠVGFSJO t"OMFSOLSĂŠGUFGĂ SEFO7FSLBVG

Wenn Sie interessiert sind, dann rufen Sie uns an unter 08503/9344-0 oder senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

GĂ S7PMM[FJU5FJM[FJUĂĽ#BTJT

'JTDIFS(NC) $P,( 4VM[CBDIFS 4US  /FVIBVT*OO www.metzgerei-fischer.de


WocheimPegnitztal

Die

W iP-DIE JUNGE SEITE

Kinderecke Märchen mit Musik REICHENSCHWAND – Das Atelier Nodnagel in Reichenschwand, Hansgörglweg 2, lädt an drei Freitagen im Dezember Kinder ab fünf Jahren mit ihren Familien ein Märchen zu hören und herrlicher Musik zu lauschen. Für alle, die in der Vorweihnachtszeit ein wenig Raum für Stille und Besinnlichkeit suchen. Termine sind Freitag, 2. Dezember, Freitag, 9. Dezember, sowie Freitag, 16. Dezember, jeweils um 17 Uhr. Parkmöglichkeiten auf der Straße. Eintritt für Erwachsene 5 Euro, Kinder 3 Euro.

Wenn man mit einem der vier Buchstaben in den Ecken beginnt und immer den richtigen Anschlussbuchstaben findet, erhält man die Namen von vier Tieren. Welches dieser Tiere lebt nicht in der Arktis? Lösung: rechts

Zum Ausmalen

SEITE 7

Kinderkino Plus HERSBRUCK - Am Samstag, 26. November, 14 Uhr, läuft das nächste Kinderkino Plus der Evang. Jugend Hersbruck. In den Gemeinderäumen der Evangelischen Johanneskirche an der Ostbahn wird der Actionfilm „Karate Kid“ gezeigt. Ein 12-jähriger amerikanischer Junge zieht nach Peking um und muss erleben, dass dort nichts so ist, wie er es kennt. Keine vertraute Umgebung, keine Freunde und dann trifft er auch noch auf Rüpel Cheng, der ihm das Leben schwer macht. Zum Glück findet er in Hausmeister Mr. Han, gespielt von Jackie Chan, der ein Kung-Fu-Meister ist, einen Freund, der ihn in die Kunst des Kung Fu einführt. Ein actiongeladener Film, der in der Mitte der Laufzeit unterbrochen wird, damit die Kinder und Jugendlichen sich stärken und austoben können. Lösung: PINGUIN (Antarktis) Eisbär, Polarfuchs Robbe

Am Himmel geht ein Fenster auf HERSBRUCK – Die Stadtkirche lädt zum Familiengottesdienst ein: Andreas Schmidt, der Leiter des Kinderchores „Kirchenspatzen“ und die Kinder gestalten das diesjährige Adventssingen in der Stadtkirche. Am 1. Adventssonntag, 27. November, 17 Uhr, erklingen die Glocken der Hersbrucker Stadtkirche und rufen alle zur Einstimmung in die Adventszeit. Neben dem gemeinsamen Singen und dem Gebet steht das Musical „Am Himmel geht ein Fenster auf“, das die Kinder der „Kirchenspatzen“ seit Wochen einstudiert haben. Das Musical nimmt die klassische Geschichte um die Geburt Christi auf und setzt Bezüge zur heutigen Zeit.

WiP-Gewinner Garfield-Verlosung

Seit 11. November gibt es eine DVD mit fünf Folgen der computeranimierten Fernsehserie „The Garfield Show“, die von Comic-Zeichner und Garfield-Erfinder Jim Davis produziert ist. Die DVD beinhaltet die ersten fünf Folgen der Kultserie, in denen Garfield auf eine sprechende Lasagne trifft, mit Mäusen ums Essen kämpft und seinen Freund Odie, Jons Hund aus dem Tierheim, retten muss. Die Gewinner unseres Malwettbewerbs sind: Larissa Kraußer (7 Jahre), Antonia Endres (9 Jahre) und Mirko Schmidt (10 Jahre).

Dakota lernt die Hausarbeit NEW YORK – HollywoodNachwuchs Dakota Fanning (17) stand bereits mit Filmgrößen wie Denzel Washington (56), Tom Cruise (49), Sean Penn (51) und Michelle Pfeiffer (53) vor der Kamera. Aber eines konnte sie bisher noch nicht selbst: Wäsche waschen. Das lernt die frisch gebackene Studentin derzeit nebenbei, während sie an der New Yorker Eliteuniversität NYU (New York University) studiert. „Weil ich erst 17 bin, wohnt meine Mutter ein bisschen bei mir in meiner Wohnung. Sie bringt mir bei, wie man Wäsche macht und so weiter. Aber ich bin sehr glücklich, alleine zu wohnen“, sagte sie dem US-Magazin „W“.


W iP-RATGEBER

SEITE 8

Ihr Horoskop für diese Woche

21.03.-20.04.

Widder – Ein gewisser Hang zur Dramatik beflügelt Ihren Alltag, doch kommt dies nicht bei allen gut an. Schauen Sie also genau hin und versuchen nicht mit unfairen Mitteln einen Vorteil zu erlangen. Man wird Sie schnell durchschauen. Zeigen Sie Ihre Stärken!

21.04.-20.05.

Stier – Nutzen Sie den Schwung der letzten Zeit, um Ihre Ideen in eine neue Richtung zu lenken. Doch bei diesem Tempo kann kaum einer folgen. Ihr Ehrgeiz könnte sie behindern, denn Sie steuern aufs Ziel zu, ohne sich umzusehen. Lassen Sie sich mehr Zeit!

21.05.-21.06.

Zwilling – Ihre beruflichen Ambitionen sind Ihnen gerade wichtiger als schöne Dinge. Doch bald könnten Sie sich leer und ausgebrannt fühlen. Machen Sie rechtzeitig Halt und sorgen für Ausgleich. Danach bekommen Sie noch viele Möglichkeiten geboten. Nur Mut!

22.06.-22.07.

Krebs – Wenn Sie sich über Ihr Ziel nicht klar sind, sollten Sie Ihr Tempo nicht noch weiter steigern. Sonst verlieren Sie leicht den Überblick. Versuchen Sie Ruhe zu bewahren und die Dinge realistisch zu betrachten. Zeigen Sie deutlich Ihre Wünsche und entscheiden dann!

23.07.-23.08.

Löwe – Voller Zuversicht nehmen Sie zwei Stufen auf einmal, wissen aber nicht, was Sie erwartet. Sollte Sie plötzlich der Mut verlassen, springen Sie nochmal über Ihren Schatten. Ihre Stärke liegt in klaren Worten, mit denen Sie Ihr Umfeld überzeugen können. Weiter so!

24.08.-23.09.

Jungfrau – Gerade in schwierigen Situationen würden Sie gerne helfen. Dennoch sollten Sie erst einmal beobachten und auch anderen Vorschlägen Gehör schenken. Vielleicht regelt sich alles von selbst. Das wäre die beste Lösung für alle. Warten Sie also noch etwas ab!

24.09.-23.10.

Waage – Einige böse Zungen sagen Ihnen eine gewisse Sturheit nach, doch das stimmt nur sehr bedingt. Zeigen Sie Ihrem Umfeld, dass Sie auch andere Seiten haben. Dann werden auch bald die verstummen, die Ihnen das Leben schwer machen. Bleiben Sie fair!

24.10.-22.11.

Skorpion – Diese Woche könnte turbulent werden. Ärgern Sie sich nicht über Kritik, denn dahinter könnte auch Neid stecken. Zeigen Sie also mit selbstbewussten Gesten, dass Sie durchziehen werden, was Sie geplant haben. Bewundernde Blicke werden folgen!

23.11.-21.12.

Schütze – Versuchen Sie erst gar nicht Ihre Wut zu unterdrücken. Ein klärendes Gespräch könnte die Luft reinigen und wieder Platz schaffen für neue Wege. Damit bekommen Sie auch wieder eine andere Sicht auf die Dinge, die jetzt wichtig sind. Nicht lockerlassen!

22.12.-20.01.

Steinbock – Die Angst vor Enttäuschung steht Ihnen ins Gesicht geschrieben. Stellen Sie nötige Fragen. Wenn Sie die Antworten bekommen, wird es Ihnen sicher leichter ums Herz werden. Beruflich wie privat haben Sie das richtige Gespür. Trauen Sie sich!

21.01.-19.02.

Wassermann – Dem Glücklichen schlägt keine Stunde! Diesen Spruch dürfen Sie beherzigen. Nutzen Sie die Gabe, gute Ideen ohne große Eile umzusetzen. Halten Sie sich nicht allzu bescheiden im Hintergrund. Zeigen Sie, was alles in Ihnen steckt. Es geht aufwärts!

20.02.-20.03.

Fische – Füße hoch und einfach ausruhen! Das würden Sie jetzt zu gern tun, doch es wird viel von Ihnen erwartet. Versuchen Sie Ihre letzten Reserven zu aktivieren und erledigen Sie Dinge mit Sorgfalt. Danach dürfen Sie Ihren Nerven Erholung gönnen. Genießen Sie es!

WocheimPegnitztal

Die

Bluthochdruck tut nicht weh MÜNSTER – Schlaganfall, Herzinfarkt oder Nierenversagen: Das sind häufig erst die Momente, wo die Ärzte feststellen, dass der Blutdruck des Patienten zu hoch war. Denn zu hoher Blutdruck tut nicht weh. Über längere Zeit kann er aber die Gefäßwände verändern und zu Schäden an Herz, Blutgefäßen, Nieren und Hirn führen - mit den erwähnten lebensbedrohlichen Folgen. Dabei können schon einfache Maßnahmen vorbeugen. Die Experten der Deutschen Herzstiftung, die die diesjährigen Herzwochen im November unter das Motto „Herz unter Druck“ gestellt haben, empfehlen Bluthochdruckpatienten zunächst, dauerhaft gesund zu leben. Dazu gehört zum Beispiel regelmäßige Ausdauerbelastung in Form von flottem Gehen, Radfahren, Joggen oder Schwimmen - möglichst fünfmal pro Woche je 30 Minuten. Heribert Brück vom Bundesverband Niedergelassener Kardiologen rät ergänzend zu etwas Krafttraining.

Abnehmen ist ebenfalls wichtig. Mit jedem Kilogramm weniger sinke der Blutdruck um ein bis zwei Millimetern Quecksilbersäule (mmHg), sagt Brück. Studien zufolge bringen einzelne Medikamente nicht unbedingt mehr. Der Alkoholgenuss sollte ebenso wie die Kochsalzzufuhr möglichst gering sein, die Ernährung gesund

und ausgewogen - also möglichst wenig Fertigprodukte enthalten. Auch Rauchen sollte tabu sein. Darüber hinaus raten die Experten unisono dazu, Stress zu vermeiden. Wenn doch Medikamente erforderlich sind, muss der

Patient in der Regel mehrere einnehmen. Das Ziel, den Bluthochdruck auf 140/90 abzusenken, lässt sich meist nicht mit einem Präparat erreichen. Außerdem können mit verschiedenen Wirkstoffen die Nebenwirkungen besser im Griff behalten werden. Normale Werte sind nach Angaben der Deutschen Hochdruckliga Werte um 120/80 mmHg. Erst ab einem Wert von 140/90 und mehr spreche ein Arzt von der sogenannten Hypertonie. Werte zwischen 140/90 und 159/99 mmHg werden als leichte Hypertonie bezeichnet, zwischen 160/100 und 179/109 als mittelschwere. Auch hier bemerken Betroffene in der Regel noch nichts von ihrem Problem. Erst alles, was über 180 liegt, gilt als schwere Hypertonie. Dann kann es sein, dass der Betroffene doch etwas spürt: Schwindel, Kopfschmerzen oder einen Druck in der Brust können Anzeichen für extrem erhöhten Blutdruck sein.

Pegnitz Löwen-Apotheke, Hauptstr. 49-51, Tel. 09241/48020 So., 8 Uhr, bis Mo., 8 Uhr Pommelsbrunn Linden-Apotheke, Kirchplatz 2, Tel. 09154/8083 So., 8.30 bis Mo., 8.30 Uhr Hotline: 0800 2282280

Mittwoch 23.11.

Hersbruck Bahnhof-Apotheke, Nürnberger Str. 9, Tel. 09151/3044 Mi., 8.30 bis Do., 8.30 Uhr Lauf Adler-Apotheke, Friedhofstr. 3, Tel. 09123/2180 Mi., 8.30 bis Do., 8.30 Uhr Pegnitz Hirsch-Apotheke, Hauptstr. 74, Tel. 09241/1480 Mi., 8 Uhr, bis Do., 8 Uhr

Donnerstag, 24.11.

Hohenstadt Markgrafen-Apotheke im PEZ, Happurger Str. 15, Tel. 09154/916253 Do., 8.30 bis Fr., 8.30 Uhr Lauf Bahnhof-Apotheke, Friedensplatz 1, Tel. 09123/2434 Do., 8.30 bis 20 Uhr Neunkirchen Residenz-Apotheke, Bahnhofstr. 33, Tel. 09123/99216 Do., 20 Uhr, bis Fr., 8.30 Uhr Rückersdorf St.-Georgs-Apotheke, Hauptstr. 28, Tel. 0911/579389

Do., 20 Uhr, bis Fr., 8.30 Uhr

Röthenbach Stadt-Apotheke, Rückersdorfer Str. 18, Tel. 0911/577280 Sa., 20 Uhr, bis So., 8.30 Uhr

Freitag, 25.11.

Montag, 28.11.

Hersbruck Apotheke im City-Park, Steingasse 1b, Tel. 09151/908950 Fr., 8.30 bis Sa., 8.30 Uhr

Diepersdorf Moritzberg-Apotheke, Hans-Dümmler Str. 1, Tel. 09120/181117 Mo., 20 bis Di., 8.30 Uhr

Lauf Franconia-Apotheke, Simonshofer Str. 51, Tel. 09123/9626250 Fr., 8.30 bis Sa., 8.30 Uhr

Hersbruck Rats-Apotheke, Oberer Markt 11, Tel. 09151/2512 Mo., 8.30 bis Di., 8.30 Uhr

Samstag/Sonntag, 26./27.11.

Auerbach Stadt-Apotheke, Unterer Markt 1, Tel. 09643/1244 Sa., 8 Uhr, bis So., 8 Uhr Hersbruck Markt-Apotheke, Oberer Markt 16, Tel. 09151/7400 Sa., 12 Uhr, bis So., 8.30 Uhr Lauf Igel-Apotheke, Raiffeisenstr. 1, Tel. 09123/9899545 Sa., 8.30 bis 20 Uhr Johannis-Apotheke, Johannisstr. 15, Tel. 09123/2647 So., 8.30 bis Mo., 8.30 Uhr

Lauf Markt-Apotheke, Marktplatz 3, Tel. 09123/3061, -3062 Mo., 8.30 bis 20 Uhr Röthenbach Apotheke am Rathaus, Bahnhofstr. 24, Tel. 0911/577670 Mo., 20 bis Di., 8.30 Uhr

Dienstag, 29.11.

Hersbruck Markt-Apotheke, Oberer Markt 16, Tel. 09151/7400 Di., 8.30 bis Mi., 8.30 Uhr Lauf Medicon-Apotheke, Marktplatz 50, Tel. 09123/82080 Di., 8.30 bis Mi., 8.30 Uhr

Rettungsdienst, Notarzt Tel. 112 Mobil 0911/19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 01805/191212 Bereitschaftspraxis am Krankenhaus Hersbruck Mittwoch 17 - 18 Uhr, Sa, So und Feiertage 10 - 12 und 16 18 Uhr, Tel. 09151/738102 Notfallpraxis im Krankenhaus Lauf (außer für Schwaig und Rückersdorf), Tel. 09123/180-600, Fr 18 - 20 Uhr, Sa/ So/ Feiertag 9 - 13 und 15 - 18 Uhr, Mi 15 - 19 Uhr Kindernotfallpraxis am Krankenhaus Lauf, Tel. 09123/180650 Sa So und Feiertags 9-13 und 15-18 Uhr. Fr und Mi findet keine Sprechstunde statt. Frauenärztlicher Notdienst 01805/191212 Mi, Fr, Sa, So, Feiertag Krankenhäuser Lauf, Tel. 09123/1800 Hersbruck, Tel. 09151/7380 Altdorf, Tel. 09187/8000 Polizei 110 Giftnotruf 089 19240

Feuerwehr 112


W iP- AK TUELL

SEITE 9 TV trifft Internet.

]L U [ K (      V :  Y     < O  Z[HN!

T 1 L K L U  : H N L Z JO p M [ L  K[ 0UULUZ[H MMUL[ Â&#x20AC; SpUNLYNL

19. Weihnachtsmarkt >LPOUHJO[ZTHYR[ Krippenweg 2YPWWLU^LN BĂźhnenprogramm )Â&#x2026;OULUWYVNYHTT 16. Jahrestasse 1HOYLZ[HZZL

300â&#x201A;Ź

(UOHEHQ6LHGLHJUHQ]HQORVH9LHOIDOWGHV ,QWHUQHWVGLUHNWDP79%LOGVFKLUP

Registrierungsprämie

0XOW\9LVLRQ,6,2

4XDOLWÂŚW0DGHLQ*HUPDQ\ )XOO+'6PDUW79PLW4XDWWUR7XQHU7ZLQ ,QWHUQHWIXQNWLRQDOLWÂŚWXQG7%)HVWSODWWH -HW]WELV]XP Č&#x17E;5HJLVWULHUXQJVSUÂŚPLHEHLP.DXI HLQHV0XOW\9LVLRQ,6,2VLFKHUQ DQVWDWWDEČ&#x17E; 

DEČ&#x17E;893 -HW]WEHL,KUHP)DFKKÂŚQGOHUYRU2UW

 wir beraten und fĂźhren vor  einfache Bedienung  Service steht bei uns an erster Stelle

0XOW\9LVLRQ,6,2EHLXQVNDXIHQXQGGXUFKXQVEHL,KQHQ]X+DXVHDQV,QWHUQHWDQVFKOLH¥HQ XQGUHJLVWULHUHQODVVHQ$QIDKUWVXQG,QVWDOODWLRQVNRVWHQQDFK$XIZDQGP¸JOLFK)UDJHQ6LHXQV

WocheimPegnitztal

Die

Jetzt 300â&#x201A;Ź Registrierungsprämie beim Kauf eines MultyVision ISIO sichern.

Zum â&#x20AC;&#x17E;Super-Bildâ&#x20AC;&#x153; den â&#x20AC;&#x17E;Klasse-Tonâ&#x20AC;&#x153;

- 2000<OY Uhr 24.11. - 18.12. - Fr. 1400   Do. +V-Y 00 00  - 20  Uhr Mo. Do. 14 19.12. 22.12. 4V+V  <OY 00 jeden Sa. & So. 12 - 2000<OY Uhr QLKLU:H :V 

LP

H UR

\

I  U ML

\

NLUPLÂ?LU   U S L TT

Ob Soundbar, Stereo-Ton oder Kinosound, wir finden fĂźr Sie die passende LĂśsung

Krippenbaustudio Ursula BĂśhner

UF A K R RVEUhr

Engelthal â&#x20AC;˘ Gewerbepark 11

Evon 10-14 G A L mstag a S n e jed

AufhĂśren ist kein Problem HERSBRUCK â&#x20AC;&#x201C; 25 Jahre Suchtberatung im NĂźrnberger Land: Ein Grund zum Feiern einerseits, aber auch ein Anlass der nachdenklich macht. â&#x20AC;&#x17E;AufhĂśren ist kein Problem â&#x20AC;&#x201C; das hab ich schon 100 Mal gemachtâ&#x20AC;&#x153;, diese provokanten Worte des Schriftstellers Mark Twain verdeutlichen das Hauptprobleme mit dem die Suchtberatung NĂźrnberger Land seit rund 25 Jahren zu kämpfen hat. Und zugleich verdeutlichen sie die dauerhafte Notwendigkeit dieser Einrichtung. Eingangs begrĂźĂ&#x;te Detlef Edelmann, GeschäftsfĂźhrer im Diakonisches Werk Altdorf-HersbruckNeumarkt alle Gäste. Bendikt Anzeneder, alias Pantomime Bub, lockerte die anschlieĂ&#x;enden GruĂ&#x;worte mit kleinen aber anregenden Show-Einlagen. â&#x20AC;&#x17E;25 Jahre â&#x20AC;&#x201C; das ist ein guter Anfangâ&#x20AC;&#x153;, lobte der Hausherr, Dekan Werner Thiessen das Engagement des SuchtberatungsTeams. Sein ausdrĂźcklicher Dank galt der Regierung von Mittelfranken fĂźr die jahrelange umfassende UnterstĂźtzung. Bezirkstagspräsident Bartsch seinerseits dankte allen â&#x20AC;&#x201C; Landtag, Kreistag und

Gemeinden â&#x20AC;&#x201C;, die bis heute Solida- schichte und Team der Suchtberarität fĂźr die Suchtberatung gezeigt tung vor. GegrĂźndet im Jahr 1984 als eine AuĂ&#x;enstelle der Stadtmishätten. sion, wurde die Suchtberatung NĂźrnberger Land stetig erweitert. Im Haushaltsjahr 2010 seien 5,2 Millionen Euro in elf Psychosozi- Vorreiter â&#x20AC;&#x201D; damals auf einer ale Suchtstationen in Mittelfranken ABM-Stelle â&#x20AC;&#x201D; war Sozialpädagoge Georg Grob.1991 wurde wegen geďŹ&#x201A;ossen, acht Prozent davon ins des Umbaus im Selneckerhaus ein NĂźrnberger Land. Damit wĂźrden Notquartier in der OstbahnstraĂ&#x;e fĂźnf volle und eine halbe Stelle fĂźr Fachkräfte sowie eine Verwal- bezogen. Der Aufenthalt dauerte tungsstelle ďŹ nanziert. Das Engage- bis 1992, da zunächst ein Dachment dĂźrfe aber nicht nachlassen, stuhlbrand die RĂźckkehr verhinderte. die Suchtberatung mĂźsse auf der HĂśhe der Zeit bleiben, so Bartsch. Im Jahr 1997 erhielt die Suchtberatung UnterstĂźtzung durch PsychoDer stellvertretende Landrat Nor- loge Oliver Pomplun. 2000 dann bert Reh Ăźberreichte, Erica Metz- Ăźbernahm die heutige Leiterin ner, Leiterin der Suchtberatung, ein Erica Metzner das Ruder. Seit 2009 bietet das Sucht-Team im NĂźrnMotivations-Kuvert fĂźr die erfolgreiche Fortsetzung der Arbeit. berger Land auch eine OnlineBeratung an und inzwischen sind Auch BĂźrgermeister Robert Ilg regelmäĂ&#x;ig Berater vor Ort in den gratulierte der in seiner Stadt beheimateten Institution mit Scheck: Krankenhäusern Lauf, Hersbruck und Altdorf. â&#x20AC;&#x17E;Es ist ein Grund zu feiern, weil wir die Suchtberatung dringend Den spannenden Schlusspunkt brauchen, so Ilg. setzte schlieĂ&#x;lich der Vortrag von Prof. Dr. med. Norbert Wodarz, Im Anschluss stellte Petra EberLeiter des Zentrums fĂźr Klinische le, zuständige Fachreferentin im Suchtmedizin am Bezirksklinikum Diakonischen Werk Bayern im Regensburg. Gespräch mit Erica Metzner Ge-

Besuchen Sie uns auch auf dem Hersbrucker Weihnachtsmarkt.

Selbstgefertigte Weihnachtskrippen in allen GrĂśĂ&#x;en und Variationen â&#x20AC;&#x201C; zu bezahlbaren Preisen. Wir sind bundesweit in Preis und Verarbeitung fĂźhrend! Mobil: 0172/8128701 ab 10 Uhr â&#x20AC;˘ www.krippenursel.de

PoststraĂ&#x;e 4 ¡ 91217 Hersbruck ¡ Tel. 09151/4274

Fehlt Ihnen noch ein Weihnachtsgeschenk? Wir haben eins!

3x Naturmoor mit anschlieĂ&#x;ender WohlfĂźhlmassage statt 70,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź fĂźr

35,â&#x20AC;&#x201C; â&#x201A;Ź

Auch als Geschenkgutschein bei uns erhältlich. Ă&#x2013;ffnungszeiten: Mo.-Do. 8-20 Uhr, Fr. 8-12 Uhr Termine nach Vereinbarung, auch samstags

Das kleine KĂźchenhaus Hersbruck, Mauerweg 1, Tel. 09151/9083401 In der Zeit vom 23.-30. November 2011 versteigern wir fĂźr einen guten Zweck

1 BOSCH-Dampfgarer im Wert von 1100,â&#x20AC;&#x201C; Euro Mindestgebot 150,â&#x20AC;&#x201C; Euro.

ov.t, N . 7 t, 2 ffne

ven r geĂś 1. nAd13-18 Uh vo

Kommen Sie zu uns und steigern Sie mit â&#x20AC;&#x201C; der Meistbietende erhält den Zuschlag. Der ErlĂśs der Aktion kommt der Grete-Schickedanz-Schule zugute. Wir freuen uns Ăźber Ihren Besuch. Die neuen KĂźchenmodelle 2012 sind eingetroffen! Beratung â&#x20AC;&#x201C; Planung â&#x20AC;&#x201C; Montage â&#x20AC;&#x201C; alles aus einer Hand.

Schrotthandel Jochen Albrecht

Transparente GanzglasTerrassen- & Balkonverglasung

RANA GLAS GmbH Oberer Erlanger 9, Schnaittach Tel. 09153 / 9 72 11, Fax 9 73 13

KAUFE: Schrott und Alteisen, Altautos, Busse, LKW, Baumaschinen Lindenstr. 13 91235 Velden Tel. 09152/4088211 Handy 0170/2775664


W i P-WA S I S T LO S

SEITE 10

MGV Ottensoos feiert Jubiläum OTTENSOOS – Der Männergesangverein 1862 Ottensoos feiert im nächsten Jahr sein 150-jähriges GründungsJubiläum. Aus diesem Anlass findet von Freitag, 4. Mai, bis Sonntag, 6. Mai 2012, ein großes Festwochenende statt. Im Festzelt am Festplatz gegenüber der Schule ist am Freitag der Kabarettist Michl Müller zu Gast, insbesondere bekannt aus der Fernseh-Übertragung der Fränkischen Fastnacht in Veitshöchheim. Am Samstag ist dann Partytime mit den „Chains“ und „Ach & Krach“ angesagt.

Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen am Freitag und Samstag startet bereits am Samstag, 26. November, von 10 bis 12 Uhr im Bürgerbegegnungsraum (hinter dem Rathaus Ottensoos). Ab 28. November gibt es die Karten dann auch an den Vorverkaufsstellen Raiffeisenbank, Sparkasse und Gemeinde Ottensoos (zu den jeweiligen Öffnungszeiten).

Weihnachtsmarkt auf der Burg

HENFENFELD (jd) – Der Henfenfelder Posaunenchor feiert seinen 100. Geburtstag: Am 1. Advent des Jahres 1911 fand der erste Auftritt in der Henfenfelder Nikolauskirche statt. Aus diesem Anlass findet wiederum am 1. Advent 2011, 27. November, 19.30 Uhr, ein Jubiläumskonzert statt.

HARTENSTEIN – Am Samstag und Sonntag, 26. und 27. November, findet wieder der traditionelle romantische Weihnachtsmarkt auf Burg Hartenstein statt. Unterschiedlichste Händler und Hobbykünstler aus der Region nehmen teil. Dabei achten die Organisatoren auf ein möglichst breites und hochwertiges Angebot. Zum Erwerb stehen: Kerzen, Dinkelkissen, Schmuck, Gewürze, Glasdesign, Keramik, Dekorationsartikel aus Holz und Metall, Seifen und Öle, Liköre, Laubsäge- Und Drechslerarbeiten, Floristik, Handgestricktes, Wurstwaren, Marmeladen, Plätzchen ... Aber auch für das leibliche Wohl wird wieder bestens gesorgt sein.

Walter Bauer

BUC HVO RST ELLU NG MIT TIER POR TRÄ TS

Texte von Hermann Glaser

ISBN 978-3-941353-07-7  9,80 (D) Erhältlich bei: Walter Bauer, Telefon 0911 / 40 38 02, www.powermalerei.de

ARTWORK | WWW.BRANDNEW-DESIGN.DE

A.M.S. – VERLAG HERSBRUCK

11:00 Uhr WANN: Sonntag 27.11. 2011 um ck K5 Regionales Kunstforum Hersbru WO: ANNA M. SCHOLZ-STIFTUNG Kirchgasse 5, 91217 Hersbruck ung.de INFOS: www.AnnaMScholz-Stift www.powermalerei.de Eintritt frei!

Die Burgtore öffnen sich am Samstag um 15.30 Uhr. Um 17 Uhr findet die Begrüßung durch Bürgermeister Wolter statt. Anschließend singen die Hartensteiner Kindergartenkinder Weihnachtslieder. Ab 18 Uhr wird das Christkind erwartet. Für weihnachtliche Stimmung sorgen die Hartensteiner Bläser. Ende ist gegen 20 Uhr. Am Sonntag geht es um 10.30 Uhr los. Nachmittags singt die Liedertafel Hartenstein und die Bläsergruppe Hartenstein lässt festliche Töne erklingen. Ende gegen 19.30 Uhr. Abwechslung bietet die Ausstellung zur Geschichte des Rittertums in Franken in den historischen Räumen der Burg. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr.

NOVEMBER M I T T W O C H

23

Infos & Filme Hersbruck – Vortrag „Vorsorgevollmacht – Patientenverfügung“, Selbsthilfegruppe Osteoporose und Kiss, 16.30 Uhr, Diakoniestation Hirtenbühlstr. 5, Eintritt frei

Theater – Literatur – Kabarett Schnaittach – „Lebenslänglich Franken“, Geschichten & Gedichte mit Konrad Biller und Manfred Schaller, Eintritt frei, 19.30 Uhr, Gemeindebücherei NOVEMBER D O N N E R S TA G

24

Preise: Freitag: Kategorie 1: 19,-- EUR, Kategorie 2: 17,-- EUR; Samstag: 7,-EUR. Weitere Infos finden Sie auch auf

100 Jahre Posaunenchor in Henfenfeld

Dieses Konzert soll die Geschichte des Posaunenchores widerspiegeln, ein musikalischer Rückblick über ein Jahrhundert. Geboten ist also ein buntes Musikprogramm – vom Choral bis zum Spiritual. Neben den Darbietungen der Bläser werden auch Orgel-Einlagen das Programm ergänzen.

der Web-Seite des MGV unter: www.mgv-ottensoos.de

WocheimPegnitztal

Die

Daschstr. 16

Infos & Filme Hersbruck – Innovatives autogenes Training, 17.30 Uhr, Raum der Stille Lauf – Infoabend MontessoriMittelschule (Jahrgangsstufe 5-10), 20 Uhr, Aula der Montessori Schule,

Märkte & Basare Hersbruck – Weihnachtsmarkt , 17 Uhr Eröffnung durch 1. Bgm. Robert Ilg, Prolog des Christkinds, Besuch des Nikolaus und Knecht Ruprecht, 18 Uhr Oliver Schott feat. The Golden Gospel Choir Lauf – Weihnachtsmarkt geöffnet ab 16 Uhr, 18 Uhr Eröffnung durch 1. Bgm. Benedikt Bisping, Prolog

Hartmannshofer Adventsmeile

Volksmusik & Brauchtum Högen – Musikantenstammtisch, 19.30 Uhr beim Dorfwirt NOVEMBER F R E I TA G

HARTMANNSHOF – Am Sonntag, 27. November, 14 Uhr öffnet am Mühlplatz beim Feuerwehrhaus in Hartmannshof die allseits beliebte „Weihnachtsmeile“ wieder Ihre Pforten. Mit allerlei weihnachtlichen Köstlichkeiten von Kaffee und Kuchen über Glühwein und Feuerzangenbowle, Schokofrüchten und selbst gebakkenen Waffeln bis hin zu Bratwürsten vom Grill und Ausstellungsständen der örtlichen Geschäftswelt wird alles geboten. Ein buntes Rahmenprogramm mit Lama Trekking und Unterhaltung für Kinder, bietet für alle Kleinen, eine bunte Abwechslung. Musikalisch umrahmt wird der Nachmittag vom Musikgarten, dem Chor „Gott zum Groove“ und dem Posaunenchor Hartmannshof. Der Erlös wird einem gemeinnützigen Zweck zugeführt.

25

Feste – Feiern Röthenbach – Premierenball, 20 Uhr, Karl-Diehl-Halle

Infos & Filme Hersbruck – Stilvolle Engel aus Holz basteln, 18 Uhr im Hirtenmuseum, Anmeldung Tel. 09151/2161 Lauf – „Chile – Land der Kontraste“, Reisebericht, 19.30 Uhr, Kulturraum der Pegnitz-Zeitung Schnaittach – Anti-Gewalt-Tag, Gruppe FAIR (Frauen auch im Rat) Kinder & Jugendliche Hersbruck – Wasser ist lebendig! Malen für Kinder (10-13 J.), 15 Uhr Traumzeiten, Tel. 09151-814874 Lauf-Beerbach – Michl Zirk: Schillers „Die Räuber“ (ab 12 J.), 20 Uhr, Scheune Beerbacher Hauptstr. Konzerte Pommelsbrunn – „Rokit“ live (Coverrock), ab 21 Uhr, Club Bermuda Rückersdorf - Gala der jungen Stimmen, Meisterklasse von S. Jerusalem, 19.30 Uhr, Blindeninstitut am Dachsberg, Anmeldung Tel. 0911/5705421 Märkte & Basare Hersbruck – Weihnachtsmarkt geöffnet ab 17 Uhr, 18.30 Uhr Montana Trio feat. Dieter Serfas Lauf – Weihnachtsmarkt, 11 – 19.30 Uhr, Oliver Schott fest. The Golden Gospel Choir, Marktplatz Theater - Literatur – Kabarett Engelthal – „Der achtzigste Geburtstag“, Die lustigen Hammerbachtaler, 20 Uhr, Goldener Engel NOVEMBER S A M S TA G

26

Führungen – Wanderungen Hersbruck – Altstadtführung durchs weihnachtliche Hersbruck, Treff 16.30 Uhr beim Rathaus

Lauf – Stadtführung mit Besichtigung des Wappensaals, Treff 14 Uhr, Infotafel an der Johanniskirche Infos & Filme Hersbruck – Klänge – Wegbereiter für die Stille mit A.-K. v. Segnitz und I. Philipow (Geige, Klangschalen), 16 Uhr, Raum der Stille Lauf – Peru – Das Erbe der Inka, Reisebericht von Heiko Beyer und Markus Friedrich, 19.30 Uhr, Kulturraum der Pegnitz-Zeitung, Karten Tel. 09123/175135 Lauf-Simonshofen – Tag der offenen Tür, 10 – 14 Uhr, Montessori Kinderhaus, Hutstr. 2 Kinder Hersbruck – Das kleine Neugier auf Entdeckungsreise, 11 Uhr, Raum der Stille


WocheimPegnitztal

Die

Hersbruck – Kinderkino Plus (3.-6. Kl.), „Karate Kid“, 14 Uhr, Gemeinderaum Johanneskirche Hersbruck – City-Kino, 16 Uhr „Wickie auf großer Fahrt“ Schnaittach – Weihnachten und Chanukka (5 – 10 J.),14 Uhr, Schulklopferhaus, Museumsgasse 12 Konzerte Hersbruck – Hod Rod Gang, Rockabilly, Kick e.V., 20.30 Uhr im City Kino Märkte & Basare Hartenstein – Weihnachtsmarkt, 15.30 – 20 Uhr auf der Burg Hersbruck – Weihnachtsmarkt geöffnet ab 14 Uhr, 19 Uhr Posaunenchor Stadtkirche Lauf – Weihnachtsmarkt geöffnet 10 – 19.30 Uhr, 17 Uhr Shantychor Theater - Literatur – Kabarett Engelthal – „Der achtzigste Geburtstag“, Die lustigen Hammerbachtaler, 20 Uhr, Goldener Engel NOVEMBER S O N N TA G

27

Führungen – Wanderungen Hersbruck – Altstadtführung durchs weihnachtliche Hersbruck, Treff 13.30 Uhr beim Rathaus

Infos & Filme Hersbruck – City-Kino, 14, 16 und 19.30 Uhr „Wickie auf großer Fahrt“ Hersbruck – Zen-Meditation mit Peter Meyer, 19 Uhr, Raum der Stille, Unterer Markt 2 Konzerte Henfenfeld – 100 Jahre Posaunenchor - Jubiläumskonzert, 18 Uhr, Nikolauskirche Hohenstadt – Hohenstädter Weihnachtssingen, im Markgrafensaal Schnaittach – Vocalensemble ProMusica, Benefizkonzert, Zonta-Club, 17 Uhr, Pfarrkirche St. Kunigund Märkte & Basare Engelthal – Weihnachtsbasar, ab 13 Uhr, Frankenalbklinik Hartenstein – Weihnachtsmarkt, 10.30 – 19.30 Uhr auf der Burg Hartmannshof – Weihnachtsmeile Hersbruck – Weihnachtsmarkt geöffnet ab 14 Uhr, Verkaufsoffener Sonntag, 17 Uhr Folkmusik mit Hannah, Lohgraben Musikanten, 18 Uhr Ramona Fink Gospel Group Lauf – Hobby-Künstlermarkt, 10 – 16.30 Uhr, Bertleinaula Lauf – Weihnachtsbasar der Basarfrauen, 10.30 – 17 Uhr im Gemeindehaus, Luitpoldstr. 3 Lauf – Weihnachtsmarkt, 11 – 19.30 Uhr, Verkaufsoffener Sonntag, Marktplatz, 14 Uhr Nikolausverkauf, 16 Uhr Nikolaus und Knecht Ruprecht, 17.30 Popchor Wendelstein Neuhaus – Weihnachtsmarkt der Pfarrgemeinde, 14 – 19.30 Uhr, Kirchenvorplatz Pommelsbrunn – Adventsmarkt am Dorfplatz Velden – Weihnachtsmarkt in der Mühltorstraße Theater - Literatur – Kabarett Engelthal – „Der achtzigste Geburtstag“, Die lustigen Hammerbachtaler, 14 und 19 Uhr, Gasth. Goldener Engel Infos & Filme Hersbruck – Verweilen in Stille, M O N TA G Meditation mit E.-M. Rauner, 18 Uhr, Raum der Stille Hersbruck – City Kino, 16 Uhr „Wickie auf großer Fahrt“, 19.30 Uhr „Sommer in Orange“ Lauf – Blutspendetermin des BRK, 16 – 20 Uhr, BRKKreisverband NOVEMBER

28

Märkte & Basare Lauf – Weihnachtsmarkt, 11 – 19.30 Uhr NOVEMBER D I E N S TA G

29

Infos & Filme Hersbruck – City Kino, 19.30 Uhr „Sommer in Orange“ Märkte & Basare Lauf – Weihnachtsmarkt, 11 – 19.30 Uhr

Theater Literatur – Kabarett Schwaig – Marionettentheater „Frau Holle“, 16 Uhr im Schloss

W i P-WA S I S T LO S

BenefizKonzert von Zonta SCHNAITTACH – Für Sonntag, 27. November, lädt der Zonta-Club Nürnberg um 17 Uhr in die Katholische Pfarrkirche St. Kunigund in Schnaittach. Dort findet ein Benefizkonzert zugunsten des Vereins „Hilfe für Frauen und Kinder in Not Nürnberger Land e.V.“ statt.

Das Wetter

präsentiert – Heizungsneu- und -umbau – Heizungsstörungs und -notdienst – Wärmepumpen – Sanitärinstallation – Wohnraumlüftung – Schwimmbadtechnik

– Kesselerneuerung – Solartechnik – Komplettbäder – Regenwassernutzung – Flaschnerei

91241 Kirchensittenbach · Siegersdorfer Str. 5 • Tel. 09151/94749 · Fax 09151/6203 • info@schuetz-bauer-haustechnik.de • www.schuetz-bauer-haustechnik.de

Wetterlage

Mittwoch Neuhaus a. d. Pegnitz

Velden

5 0

Simmelsdorf

6 Schnaittach 1 Lauf a. d. Pegnitz Röthenbach a. d. Pegnitz Schwaig

Donnerstag

6

1

Vorra

5 -1 6 1

Am Mittwoch:

Aussichten

6 2

Hersbruck

Am Rand eines Hochdruckgebiets über Südosteuropa setzt sich das ruhige, teils neblige Herbstwetter in der Region weiter fort. Nach zum Teil zögernder Nebelauflösung wird es heute örtlich freundlich. Gebietsweise kann es aber auch den ganzen Tag trüb bleiben. Bei 5 bis 6 Grad schwacher Nordostwind.

Kirchensittenbach

Das Vocal-Ensemble „ProMusica“ bringt in dem Adventskonzert Europäische Chormusik unter der Leitung von Klaus Bimüller zur Aufführung. „ProMusica“ ist weit über die Grenzen Frankens hinaus bekannt und besteht seit 1997. Seit 2009 wird es von Klaus Bimüller geleitet und ist im „Verband deutscher Konzertchöre“. „Zonta International“ ist ein weltweiter Zusammenschluss berufstätiger Frauen mit dem Ziel, die Stellung der Frau im rechtlichen, politischen, wirtschaftlichen und beruflichen Bereich zu verbessern.

SEITE 11

Pommelsbrunn

Morgen erst neblig, später scheint häufig die Sonne. Am Freitag teils neblig, teils Aufheiterungen.

Biowetter Offenhausen

5 -1

Heute bleibt der Wettereinfluss überwiegend gering. Der Kondition angepasste Bewegung im Freien fördert die Gesundheit und stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte.

Alfeld

Freitag

Samstag

Sonntag

Montag

7

7

8

9

2

4

3

3

Urgesteine des Rockabilly HERSBRUCK – Ungeachtet kurzlebiger Trends ist das Trio von der „Hot Rod Gang“ bereits seit 1985 im Zeichen des Rock’n’Roll unterwegs. Mit traditioneller Instrumentierung und einer wild-mitreißenden Show haben sie sich den Ruf eines herausragenden Live-Acts erspielt und blicken auf über 600 Gigs im In- und Ausland, zurück - in einschlägigen Clubs, auf internationalen Festivals und als Support von R’n’R und Bluesgrößen wie „Stray Cats“, „Paul Ansell“, „Bachman-Turner-Overdrive“ und „Canned Heat“.

Obwohl sie eng an die amerikanische Musikkultur der 50er Jahre anknüpfen, kopieren sie nicht einen Stil, dessen Blütezeit längst vorbei ist. Sie sind in ihrer Musik sehr experimentierfreudig, arrangieren alte Themen neu und kreieren so ihren typischen Sound. So schlagen die Drei irrwitzige Haken zwischen wildem Rockabilly, Up-Tempo R’n’B und staubigem Country-Rock. Am Samstag, 26. November, 20.30 Uhr, sind sie im Hersbrucker Kick zu Gast. Eintritt: 12 Euro, im Vorverkauf: 10 Euro.

DER WiP-KINO-TIPP

„Sommer in Orange“: 28. und 29. November sowie 5. und 6. Dezember, jeweils 19.30 Uhr „Wickie auf großer Fahrt“: 26. November, 16 Uhr und 27. Nov., 14, 16 und 19.30 Uhr, 28. Nov., 16 Uhr. HERSBRUCK – Volles Programm im City Kino: „Sommer in Orange“, der zweite Kinohit des bayrischen Urgesteins Marcus H. Rosenmüller, feiert bereits am 28. November seine Premiere in Hersbruck und wird danach jeweils am 29. November sowie 5. und 6. Dezember wiederholt. Beginn ist 19.30 Uhr. Eine Gruppe Sannyasins zieht zu Beginn der 80er Jahre von Berlin auf einen Bauernhof in einer kleinen Gemeinde mitten in Oberbayern und es beginnt ein Sommer in Orange. Urschreitherapie und Vollkornschrot treffen auf Schützenverein und fest gefügte Horizonte. Mittendrin die zwölfjährige Lili mit ihrem Bruder Fabian und ihrer Mutter Amrita. Während die konservativen Nachbarn die Bhagwan-Anhänger mit Misstrauen beobachten und ihnen sogar Verwicklungen zu RAF unterstel-

len, sind Lili ihre Eltern einfach nur peinlich. Warum kann sie nicht Spießereltern haben, wie alle anderen auch. Wicki auf großer Fahrt Auch das Kinder-Kino kommt nicht zu kurz: „Wickie auf großer Fahrt“ läuft am Samstag, 26. November, um 16 Uhr und am Sonntag, 27. November, um 14 Uhr, 16 Uhr und 19.30 Uhr sowie Montag, 28. November, 16 Uhr. Worum geht’s? Der schreckliche Sven hat Halvar, den Häuptling von Flake, entführt. Also rückt Wickie als Häuptling an vorderster Stelle nach und muss die „Starken Männer“ anführen. Unterstützt wird er dabei von der furchtlosen Svenja. Gemeinsam machen sie sich auf zu Svens Burg, um Halvar zu befreien.

Mehr Infos und regelmäßige Aktualisierungen auch im Internet unter: www.lick-hersbruck.de


W iP-DIE LETZTE SEITE

SEITE 12

GARMISCH-PARTENKIRCHEN/ZUGSPITZE – Wenn das Konzept einer selbsterfüllenden Prophezeiung aufgeht, steht der Gruppe „Eisbrecher“ Großes bevor. Nicht mehr und nicht weniger als die Spitze Deutschlands hatten die Münchner Elektro-Rocker für ihren Jahresabschluss auserkoren:

Sony Music als Partner, an den Start geht. Auch auf ihrem fünften Album bleibt sich die Band um die beiden charismatischen Frontleute Alexx Wesselsky und Noel Pix, treu: soziale Kälte, zwischenmenschliche Abstürze, Sinnsuche und Sehnsucht, aber auch das Scheitern am Ego, Liebe und Hass

startet ein gewohnt schlagfertiger Alexx Wesselsky in die Fragerunde. Das Album sei schlicht ein bisschen Schlager, ein wenig Metal, trage aber einen eindeutigen Eisbrecher-Stempel. Ist Eisbrecher trotzdem kommerzieller, ja massentauglicher geworden? „Ich würde sagen auf dieser Plat-

Der Berg ruft:

die Hölle muss warten! auf 2962 Metern Höhe – Auge in Auge mit dem goldenen Gipfelkreuz der Zugspitze. Zuvor wurde allerdings in Garmisch-Partenkirchen das kommende Album „Die Hölle muss warten“ vorgestellt. Die Medienvertreter erwartete dabei weit mehr als nur ein Vorgeschmack: 13 Songs in voller Länge und das obwohl die neue Scheibe erst Anfang des kommenden Jahres (VÖ: 03.02.2012), diesmal mit dem Major Lable

sind dominante Themen. Musikalisch ist „Hölle“ wieder eine Gangart härter als sein Vorgänger „Eiszeit“. Die Synthis sind weit zurückhaltender eingesetzt. Das Resultat ist eingängiger, griffiger Elektro-Rock, der manchmal ins Hymnische abgleitet und dann wieder knallhart daherkommt. „Wenn sich die Medien auf einen Hit einigen können, machen wir die nächste Listening-Session dann gern auf dem Himalaya“,

te hat sich der Kreis in gewisser Weise geschlossen. Natürlich nicht zuletzt, weil diesmal eineinhalb Jahre konsequente Arbeit drinstecken“, kontert ein sichtlich zufriedener Noel Pix. Eine erste Kostprobe wie die Songs live ankommen, gab es wenig später in der PanoramaLounge auf dem Zugspitz-Gipfel, wo die Band mit 450 Fans und Freunden ein Konzert-Feuerwerk abfackelte. Eine kleine logisti-

W i P -W O C H E N M A R K T

WocheimPegnitztal

Die

sche Meisterleitung, galt es doch nicht nur, das ganze Equipment in Rekordzeit und unter extremen Bedingungen mit der Gondel nach oben zu schaffen, sondern auch Höhenkrankheit und Kurzatmigkeit zu bewältigen. Ein atemberaubendes Berg-Panorama als Kulisse, das die Fans bereits am Nachmittag zum Fotografieren, Chillen auf der Sonnenterrasse und auch zum Rodeln mit rasanten Zipfelbobs am Gletscherhang nutzten, war der verdiente Lohn. Beim anschließenden Konzert in fast 3000 Metern Höhe gab die Band eineinhalb Stunden lang wirklich alles: Das 15 Songs umfassende Set lieferte einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Bandgeschichte mit leichtem Schwerpunkt auf dem letzten Album „Eiszeit“. Klassiker wie „Miststück“ und „Ohne Dich“ durften im Zugabenblock natürlich nicht fehlen. Einen Höhepunkt im Mittelteil setzte die erste LivePräsentation der kommenden Single „Verrückt“, die von den Fans sofort angenommen und abgefeiert wurde. Der gelungene Jahres-Abschluss einer Band von der 2012 so einiges zu erwarten ist! Anna Schneider

Vermietung Vermiete 2-Zimmer-Wohnung, 43 m2, Stellplatz, 270,– € + NK. Tel. 0163/7723212

Kraftfahrzeuge Kaufe zu Höchstpreisen! Pkw, Busse, Jeeps, auch Unfallwagen. Tel. 0911/500471

1-Zimmer-Wohnung, Behringers- Golf III, Rolling-Stone, 55 kW, EZ dorf, ab sofort, 29 m2, Altbau, 210,– 11/95, TÜV 11/12, 171.000 km, 1100,– € VB. B. T Tel. 09126/288345 € + NK. T Tel. 09123/966815

Waschmaschine oder Spülmaschine defekt?

Wir reparieren alle Hausha

ltsgeräte!

Fa. Oppel Tel. 09151/687

Yo og ga a--G Grru un nd dk ku urrs s De

n Körper in seinen Möglichkeiten neu erle ben. Beginn: 6. Dezember Info u. Anm. 09151/839 660

8

ht Englischunterrich

für Kinder nach der Dor n Methode in Lauf Helen Doro Gratis-Schnupperstunde T. Barberà, 0170/5629550 T. ndo on.com www.helendor

Hier wäre Platz für Ihre Kleinanzeige! PZ-Tel. 09123 175150 HZ-Tel. 09151 73070

Immobilien

Verkauf

Sie wollen bauen oder umbauen? Wir verwirklichen Ihren Ih Traum kompetent und kostensparend. kostenspa nd. W Weigant Baukonzept, T Tel. 0911/578356

Haushaltsauflösung: sehr gut erh. Möbel, Tisch, oval ausziehb. mit 7 Stühlen, Sideboard, Couch, 3- u. 2Sitzer mit Hocker, 2 Schrankwände Regalform, weiß mit Holz, Bilder Bilder, Pelze Gr Gr. 42-44, alles VB. Tel. 0175/4165054

DHH, 180 m2, Schwaig, Bj. 1970, 311 m2 Grund, EG, 1. OG, DG ausgebaut, Südbalkon, Wintergarten, Winte Doppel-Carport, 2003 Dach, FassaFassa de u. Fenster neu, zentr., zentr ruhige Lage, 365.000,– €, von privat. Tel. 0173/3817836 Te Gepflegtes EFH in Schnaittach, OT Kirchröttenbach, Kir 8 Zi., ca. 160 m2 Wfl., 606 m2 Grund, Garage, Carport, 179.000,– €. Tel. 0157/73176465 Te ETW v. v Privat zu verkaufen, Lauf re., re ., 3 Zimmer Zimmer, 70,77 m2, EBK, Bad, Stellplatz, mit Gartenben., 1998 rer noviert, 175.000,– €. Tel. 09123/4832 Te

Wegen Wohnungsauflösung zu verkaufen: Kunststoff-EBK -EBK (V (Verkl. Holzstruktur) mit Spülm., Kühlschrank und komb. Mikrowellenherd, d, 3-tlg. W Wohnzimmerschrank, Eiche dunkel. T Tel. 09151/95251 Wohnungsauflösung: Wohnzimmerschrank, gr gr. Sofa, Schlafzi., Küche mit Herd, Kühlschrank und Geschirrschrank, Eckbank mit neuem Tisch, Glasschrank, Badezimmerschrank. T Tel. 09123/5354 Quelle-Waschvollautom. „Silentic“, 21⁄2 J. alt, sehr gut erhalten, 41⁄2 kg Trockenw., 1000 Schleudertouren, 150,– € für Selbstabholer Selbstabholer. Tel. 09154/914561

Lauf: Mehrfamilienhaus gesucht. gesucht Angebote an T Telefon 0171/5219895 Truheneckbank mit Tisch u. 2 oder mlenna42@yahoo.com Stühlen, Nussbaum, 200,– €; 3-SitSuche Nachpächter Nachpächte für Garten, zer-Couch, grau, 100,– €; KinderLauf-Heuchling, mit schönem Gar Gar- schreibtisch, 120/52, 50,– €;; W Wohnzimmertisch, 145/65, Nussbaum, tenhaus und T Terrasse, ca. 460 m2, 80,– €.. T Tel. 09154/4164 jährl. Pacht 115,– €, Ablöse 3.500,– €.. T Tel. 09123/4354 od. Kettler Ruderbank k mit Anz.-Dis0175/8860490 play und Pulsmesser; Kettler SportGymnastikbank zu verkaufen, 70,– 2-Zi.-ETW in Happurg, ca. 62 m2, €.. T Tel. 09154/8411 Bj. 92, EG, Bad, Küche, Wohn-/EssW zimmer, Schlafzi., Balkon, Stellzimmer Neuw. Nerzmantel/Mink, dunkel, platz, kl. W Wohnanlage, (S-Bahn-An- Gr Gr. 42-44, mittl. Länger, zeitl. schluss), von privat zu verkaufen, Schnitt (a.d.H.Ankershof (a.d.H.Ankershoffen), zu verTel. 0911/5706592 VB 115.000,– €.. T Tel. 0173/3936236 kaufen. T

Mietgesuche Zahnarzt sucht günstige 1-Zimmer-Wohnung, dir. in Lauf, zum 01.01.2012, mögl. mit Pkw-Stellplatz. T Tel. 0160/98645128 Suche dringend 1,5-2-ZimmerWohnung, Lauf oder max. 2 km Umkreis, zw. 38 u. 55 m2, WM bis 420,– €, mit EBK u. Badewanne. LA 9648402

Helle, fr freundliche 3-Zimmer-Wohnung, 75 m2, gr gr.. T Terrasse errasse (17 m2), EBK, gr gr. begehb. Schrank im Mietpr. enthalten. Mietpr Tel. 09158/929990

Nutzfahrzeug Daihatsu Jeep, Bj. 99, TÜV 09/2013, 72 kW, Allrad, Differenzialsperre, E2 nachgerüstet, Klima, AHK, VB 4500,– €. Tel. 0176/23621640

Lauf Zentrum: 4-Zimmer-Wohnung, EBK, 450,– € + NK 70,– € + Kt., ab 15.02. T Tel. 0911/5407085

2 WR Goodyear 205/55 R16 91H, ca. 7 mm Profil, 60,– € zu verkaufen. T Tel. 09151/7720

Verschiedenes Suche Pelzjacke oder -mantel, Zinn, Porzellan, handgekn. T Teppiche, zahle bar bar, komme vorbei. Tel. 0152/51560253 Verl. Büf Verl. Büffetwarmhaltegerät fetwarmhaltegerät für Ihre Feier Feier.. T Tel. el. 01522/4012109 Suche Mitfahrgelegenheit von Hersbruck nach Sulzbach (Azubi), Mo.-Fr. ca. 7.30 Uhr. Mo.-Fr Tel. 0170/4917075 Ladeschaufel (mechanisch), 1,25 m, gesucht. T Tel. 09151/7813

Hauströdel: Haushaltsauflösung, Freitag, eitag, 25.11., von 11-17 Uhr Uhr, Sa., Wohnmobil-Stellplatz und Scheu- Winterreifen für 1er BMW: 4x 195/ 26.11., von 10-16 Uhr, Lange Gasne in Engelthal zu vermieten. 55 R15 auf SR, Marke Goodyear Ul- se 9, 91245 Simmelsdorf/ObernTel. 0160/96954627 tragrip Runflat, wenig gefahren, dorf. T Tel. 09155/832 sehr gepflegt, mit 4 Orig. BMWIn Pommelsbrunn: Schöne 3 ZimSchallplatten, LP, 60-80 Jahre, LP Radabdeckungen, VB 420,– €. mer, Kü., Bad, WC, ab sofort zu vermer deutsch und englisch. Tel. 0911/500210 oder Mail: mieten. T Tel. 0179/4664813 Tel. 09123/12729 wurm-schwaig@t-online.de Schöne 3-Zimmer-Wohnung, DieFamilie sucht Wohnwagen W oder persdorf, 85 m2, 1. OG, Bad mit hnmobil. T Tel. 0170/9496731 Fenster, sep. WC, Balk., 460,– € + Wohnmobil. Fenster Bekanntschaften Garage + NK, NR, keine Haustiere. 4 gebr gebr. WR + Alufelgen, MerceTel. 09120/9964 des, Felgen Ronan 7 JX16H2ET37, 2 Pilipina, 47 u. 52 Jahre, schlank, Reifen Dunlop 205-55-R16 91H 3-Zimmer-Wohnung in Henfennett, attr attr., suchen liebe treue Part2 STSP Wintersport 3D, wenig gefahfeld, Nähe Bhf., 75 m , mit Stellner für Beziehung. ren, VB 200,– €. . Tel. T 0911/578104 platz, 430,– € warm. LA 9648422 Tel. 09151/70049 Winterreifen BMW X3/X83, auf AluSie, verwitw., schlank, 73/1,68, hufelgen, 235/55 R17 99H, VB 600,– 2 Garagen nebeneinander nebeneinander, ab morvoll, viels. interessiert, sucht €; ; WR Chrysler, Chrysler auf Stahlfelgen, 01.01.2012, in Hohenstadt zu vercharm. Ihn zum Wandern und W Wohlohl195/70 R15 97S, VB 160,– €. mieten. T Tel. 09123/75906 fühlen. LA 9637638 Tel. 0170/4420540 41⁄2-Zimmer-Wohnung, OT von EnMann, 54 J., Nichtraucher Nichtraucher, tierlieb, gelthal, mit EBK, Balkon. naturverbunden, mit beiden Beinen Stellenmarkt Chif e H 102 Chiffr im Leben stehend, sucht schlanke,

natürliche, sympathische Frau, AnNeunkirchen: 3-Zimmer-Wohnung, Suche Putzfrau, 4-5 Std./Wo. Std./W , in fang 50. LA 9648439 2. OG, Balkon, ca. 70 m2, renoviert, Pommelsbrunn. gt. V Verkehrsanb., 390,– € + NK. Tel. 0157/72488168 Tel. 0173/7731272 ab 16 Uhr Gelegentliche Putzfee für Hersbruck gesucht. T Tel. 0171/2437514 Berufstät. Frau, Mitte 50, sucht 1- 3-Zimmer-Wohnung ab sofort in Tiermarkt oder 2-Zimmer-Wohnung mit EBK, Hersbruck zu vermieten. Suche Putzstelle, nur in Lauf, von Chif e H 103 Biete Reitbeteiligung auf braven evtl. Balk., bis 400,– € warm, ab so- Chiffr privat. T Tel. 09123/8091031 und sportl. Pferden. Info unter fort, in Röthenbach. 4-Zimmer-Wohnung, ca. 95 m2, Suche zuverl., ehrliche, deutschwww.trainingsstall-vadandt.de, Tel. 0176/41414657 neu renoviert, hochwert. Ausst., mit sprachige Reinigungs- und Bügelhil- Tel. 09665/8345 Balkon und Garage, Hersbruck-Zen- fe, für 3x5 Std./Wo., nach RückersStellplatz für Pkw, bis 03.12., trum, ab 01.12. von privat zu verVerkaufe junge griech. Landschilddorf. T Tel. 0151/42229001 Raum Schnaittach/Simmelsdorf/ mieten. T Tel. 0171/2733870 kröten, Cites. T Tel. 0151/14004658 Lauf gesucht. T Tel. 09153/9203702 Rüst. Rentner überwacht Ihr AnRöthenbach: 1 Zimmer Zimmer, KochniEinstellplatz für Pferd im Offenstall wesen, wenn Sie nicht da sind. Suche dringend kl. 3-Zimmer 3-Zimmer-Woh- sche, Bad, 25 m2, KM 188,– € + frei. ei. Gr Gr. Paddock, anschl. Weiden, Pkw, Waffenschein affenschein u. Referenzen af Tel. 0160/94479586 nung, Hersbruck, mögl. EG, bis 65 NK, ab sofort. T Tel. 0172/8259476 sowie Engl. + Franz. Sprachkenntn. PLZ 91238. T m2. T Tel. 09151/830608 Tel. 0171/1091035 Schnaittach: 1-Zimmer-App., 23 Reitbeteiligung für junge Stute gem2, Kü.-Z., Lam., Bad neu, 220,– € sucht, nur Erw., PLZ 91238. 3 junge Leute mit kl. Jack Russel Zuverl. Frau putzt, wäscht, bügelt + 30,– € NK. T Tel. 0911/578957 suchen 3-4-Zimmer-Wohnung in in Ihrem Haushalt gegen Festanstel- Tel. 0172/8259476 Schnaittach oder Umgebung zu 2-Zimmer-Wohnung in Lauf links, lung mit LStk., 15-20 Std./Wo., Er66 m2, zu vermieten, Laminat, EBK, fahrung vorhanden. mieten. T Tel. 09153/3778652 Bad, 400,– € + NK. Tel. 09151/905239 Älteres Ehepaar sucht ab 01.01. Verkauf Tel. 09123/6481 oder später in Hersbruck 21⁄2-3-ZiAnkauf 1 3 ⁄2-DG-Wohnung, 2 Ebenen, in Neuw. kanad. Fuchsjacke, lang, mer-Wohnung, in ruhiger Lage, Hersbruck-Zentrum, Küche (AblöGr. 40-42; Wildleder-Dreieckstuch Gr möglichst rollstuhlgerecht. Schallplatten-Ankauf! Gesucht se), 400,– € + 160,– € NK. mit Fuchsschwänzen (auf PullChif e H 104 Chiffr wird: 50-80 Jahre, keine Klassik. Chif e H940 Chiffr overn, Jacken, Mantel zu tragen), Tel. 0176/27592997 (a.d.H.Ankershoffen), zu verkaufen. Helle 1-Zimmer-Wohnung, in Tel. 0911/5706592 2 Rupprechtstegen, 38 m , mit BalKaufe elegante Herren- und Dakon, Kelleranteil, Stellplatz, günstig mengürtel sowie Krawatten von Pri- Heimtrainer Kettla Golf S, 150,– €. Musik & Tanz zu vermieten. T Tel. 0175/4258168 vat, bin Selbstabholer. Tel. 09123/12729 Tel. 0152/51560338 Top T op Live Einm. T Tanzanz- u. Unterhal- 1-Zimmer-Wohnung Lauf li., 40 m2 Bassblockflöte, Moeck, gut erhal+ Balkon, ab 01.01. Kaufe Silberbesteck (alt). tungsmusik für jeden Anlass. ten, preisgünstig anzubieten, VB Tel. 0151/58822496 Tel. 09123/980634 Tel. 0171/2058645 150,– €.. T Tel. 09123/4483

WiP 23.11.2011  

Die Woche im Pegnitztal - das Wochenblatt für Lauf, Hersbruck und Umgebung

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you