Issuu on Google+

Handwerkerund l a t z DieWocheimimPegnit Gewerbeschauen Die bietet mehr

DAS WOCHENBLATT FÜR LAUF, HERSBRUCK UND UMGEBUNG

18. MAI 2011 | NUMMER 034 | AUFLAGE 47 000 36 Jahre 1975 bis 2011

HL

aktuell zuverlässig - schnell

MOTORGERÄTE

FACHBETRIEB MOTORGERÄTE FACHBETRIEB

HERZLICH WILLKOMMEN auf der

Handwerker- & Gewerbeschau im Ausstellungszelt, Stand Nr. 1.

Wir gewähren auf unser gesamtes Lieferprogramm Haus-, Hof-, Forst- und Garten MESSERABATTE

HL

Zeitgleich startet der Bund der Selbstständigen (BDS) in Lauf erstmals unter dem Motto „Laufwerk 2011 – gestern, heute, morgen“ vom 21. (11 - 19 Uhr) bis zum 22.

Mai (10 - 17 Uhr) eine Gewerbeschau im Laufer Industriemuseum (WiP berichtete).

sundheit und Wellness“. Ehrengast ist Günther Beckstein, der zur Eröffnung, Freitag 14 Uhr, kommt.

Wie alle zwei Jahre erwartet die Besucher in Hersbruck ein buntes Rahmenprogramm mit vielen Ausstelleraktionen. Rund 80 Firmen informieren über Produkte und Serviceangebote. Von der Nutzung erneuerbarer Energien über Handwerkstechniken bis hin zu verschiedenen Automodellen reicht das Spektrum. Besonderes Augenmerk liegt heuer auf dem Thema „Ge-

Auch in Lauf haben viele mittelständische Unternehmen ihre Teilnahme zugesagt, ebenso wie Handwerker, Einzelhändler und Dienstleister. Zudem informieren Vertreter von Hilfsorganisationen und Einrichtungen wie ASB und Johanniter über ihre Arbeit.

MEHR AUF SEITE 3 + 10

HANS LEIPOLD

QUALITÄTS-MOTORGERÄTE FACHBETRIEB

91230 Förrenbach Seer Straße 10

MOTORGERÄTE FACHBETRIEB

Tel: 09151/3238/3257 · Fax 4965

www.leipold-motorgeraete.de email: hans.leipold@t-online.de

%

Große Frühjahrsaktion

%

HERSBRUCK/LAUF (um/ana) – Was haben die Models der Boutique Modefenster, die Hersbrucker Miniköche und die Autohäuser der Region gemein? An diesem Wochenende vom 20. bis 22. Mai präsentieren sie sich auf der 8. Hersbrucker Handwerker- und Gewerbeschau am Plärrer.

S

HERKULE

Beratung · Verkauf · SERVICE Diehl-Gewerbehallen - Heinrich-Diehl-Str. 2 - Röthenbach/Peg. Telefon 0911/5049955

Vertrauen Sie dem Fachmann

ALTGOLDANKAUF Sofort Bargeld für Altgold, Zahngold, Barren, Münzen, Uhren aus Gold, Platin, Diamanten…

MAXIMILIAN Uhren Schmuck Marktplatz 52 – Lauf 09123/1823986

Ihr Altgold ist Geld wert!  Ankauf von Zahngold – auch mit Zähnen  Ankauf von Alt- und Omaschmuck  Ankauf von alten goldenen Ketten, Ringen, Broschen, Armbändern, Ohrringen, Creolen – auch defekt  Ankauf von Silber jeglicher Art

Mit diesem Gutschein: Batteriewechsel (statt 5,- €)

3€

91207 Lauf, Ecke Luitpoldstr. Altdorfer Str., Tel. 0 91 23 / 42 04

Ausgenommen Digital- und Taucheruhren

Ausflug mit Nostalgie-Zug NÜRNBERGER LAND – Am Donnerstag, 2. Juni, (Feiertag Christi Himmelfahrt) veranstaltet die Bund Naturschutz Service GmbH gemeinsam mit ihrem Partner Ulmer Eisenbahnfreunde e.V. (UEF) einen Tagesausflug im nostalgischen Sonderzug von Franken aus zur Bundesgartenschau nach Koblenz. Im Sonderzug, bestehend aus gemütlichen Abteilwagen der 30er bis 50er Jahre sowie einem Speisewagen, geht es bequem und ohne Umsteigen direkt nach Koblenz. Abfahrt ist in Hersbruck links gegen 6 Uhr. Weitere Zusteigehalte sind in Lauf links (ca. 6.13 Uhr), Nürnberg Hbf (ca. 6.38 Uhr) und Fürth Hbf (ca. 6.49 Uhr). Über Neustadt/Aisch – Würzburg – Frankfurt/Main geht es zunächst mit einer modernen Lokomotive bis nach Mainz. Dort kommt als besonderes Schmankerl eine prachtvolle nostalgische Dampflokomotive vor dem Sonderzug zum Einsatz. Über die einmalig schöne Rheinstrecke mit ihren vielen Schlössern und Burgen geht es mit Volldampf bis nach Koblenz, wo fünf Stunden Aufenthalt geplant sind. Gelegenheit zum Besuch der Bundesgartenschau (Tages-Eintrittskarte zu 20 Euro kann gleich mit bestellt werden). Oder alternativ Teilnahme an einem Busausflug nach Cochem mit Weinprobe möglich. Über die gleiche Strecke wie bei der Hinfahrt geht es gegen Abend wieder zurück ins Frankenland.

Medienwerkstatt räumt ab BAMBERG/NÜRNBERG – Schon zum zweiten Mal hat die Medienwerkstatt Grund zum Jubeln: Die Reportage „Ein heiliger Berg - Der Hesselberg im Dritten Reich“ von Carolin Lano und Kurt Keerl ist bei der Verleihung des „Alternativen Medienpreises“ in der Kategorie Video ausgezeichnet worden. Die Preisverleihung fand am Freitag im Nürnberger Bildungszentrum statt. Zuvor wurde in Bamberg der „Medienpreis der Metropolregion Nürnberg 2010/2011“ vergeben und die Medienwerkstatt konnte sich über zwei Preise in der Kategorie Reportage/Feature freuen. Auf dem ersten Platz landeten Vanessa Hartmann und Günther Wittmann mit ihrer Reportage „Gemeinsam unabhängig - Direktvermarktung in Gustenfelden“.

RUND UM DIE UHR FÜR SIE DA!

- Udo Becker, Grenzweg 3, 91233 Neunkirchen -

• KRANKENFAHRTEN • DIALYSEFAHRTEN • Fahrten aller Art • Vorbestellungen

09123/

1 1 4 4

www.taxi-becker-4411.de

freundlich zuverlässig hilfsbereit

VW Caddy Maxi 6-Sitzer Mercedes B-Klasse

http://wip-verlag.de/e-paper

Fahrkarten

für diese schöne Tagesfahrt können beim Bund Naturschutz Service unter Tel.: 09123/9995710, im Bahnhof Lauf links

oder im Internet unter www.bund-reisen.de bzw. bei der VHS Unteres Pegnitztal in Lauf unter www.vhs-unteres-pegnitztal.de bestellt werden.


W iP- AK TUELL

SEITE 2

Die Jungen Sterne stehen günstig. Neu eingetroffen im Autohaus Rieger: Die besten Gebrauchten von Mercedes-Benz, z.B. C 180 Avantgarde, Bj. 2010, bis 30.000 km, mit Navi, Parktronic, SHZ, versch. Ausführungen

Vili

ab 22.900,– €

von der Tierhilfe Franken

WocheimPegnitztal

Die

Bundesregierung unterstützt Laufer Klimaschutz

Vili, 50 cm, Schnauzer-Mix, 11⁄4 Jahre jung. Liebevoller Langschläfer von der Tierhilfe Franken sucht neuen Wirkungskreis...

Autohaus Rieger GmbH, 90518 Altdorf, Tel.: 09187-9519-0, www.auto-rieger.de

VITAMINE

für Ihre Werbung

Liebevoller Langschläfer, verschmust und anhänglich, sucht ebensolche Familie; so könnte meine Bekanntschaftsanzeige lauten. Für Familien und auch für Anfänger wäre ich ein toller Kamerad. Der Besuch einer Hundeschule ist sehr nützlich, denn ich bin lernwillig und klug. Im Auto fahre ich gelassen mit, nur alleine zu bleiben, ist nicht mein „Ding“. Hundeerfahrene Katzen können gerne mit mir zusammen in einem Haushalt leben. Postanschrift: Tierhilfe Franken e.V., Neunkirchner Str. 51, 91207 Lauf

VITAMIN H wie HAUSHALTSWERBUNG

Zeitungsbeilagen besser als Direktwerbung „Bitte keine Werbung“ klebt bundesweit derzeit bereits jeder fünfte Haushalt (20%) an seinen Briefkasten. In Städten wie München, Frankfurt oder Ulm beträgt der Anteil der Werbeverweigerer schon mehr als 40 Prozent. (Quelle: Deutsche Post AG, Prospektservice 2009)

Wählen Sie die sichere Zustellung Ihrer Beilagen in der Wochenzeitung. So kommt Ihre Werbung in jeden privaten Haushalt.

e „Die Woch al“ zt it n g e P im (Auflage 47.000 Stück – auch Teilbelegung möglich)

Ansprechpartner: Frau C. Baur Tel. 09151/82690 Frau S. Schlor Tel. 0911/7849608 Spendenkonto: Sparkasse Nürnberg (BLZ 760 501 01), Kontonummer: 549 7011 info@tierhilfe-franken.de www.tierhilfe-franken.de

Transparente GanzglasTerrassen- & Balkonverglasung

RANA GLAS GmbH Oberer Erlanger 9, Schnaittach Tel. 09153 / 9 72 11, Fax 9 73 13

Kontakt: Herr Mayer, 09151/7307-37 Herr Stegmaier, 09151/7307-38

Beilagen

LAUF – Ein außergewöhnlicher Förderbescheid aus Berlin ist im Laufer Rathaus eingetroffen: Die Stadt erhält nach dem bereits geförderten Klimaschutzplan nun zusätzlich für dessen Umsetzung eine dreijährige Förderung für einen eigenen Klimaschutzmanager in Höhe von 65 Prozent der damit verbundenen Kosten. „Diese Neuigkeit ist eine großartige Bestätigung unserer bisherigen Klimaschutzaktivitäten“, freut sich Bürgermeister Benedikt Bisping über die euroschwere Post vom Bundesumweltministerium. Diese Stelle ist zudem wichtige Voraussetzung für weitere Projektunterstützungen aus der Klimaschutzinitiative des Bundes, erläutert Bisping stolz. „Dies motiviert uns zusätzlich, unser Ziel „100 Prozent Erneuerbare Energie-Kommune bis 2030“ engagiert umzusetzen.“ Der neue Klimaschutzmanager, Harald Haußecker, ist direkt dem Umweltschutzbereich unter der Leitung

Einem Teil unserer heutigen Ausgabe liegen folgende Beilagen bei:

des städtischen Klimaschutzbeauftragen, Richard Knauer, zugeordnet. Der Diplom-Umweltschutzingenieur (FH), der unter anderem bei Unternehmen in Fürth und München tätig war, wird nun für die Umsetzung des Integrierten Klimaschutzkonzepts der Stadt Lauf verantwortlich zeichnen. Zu seinen Aufgaben zählen der Aufbau und die Pflege eines Energie- und KlimaschutzControllingsystems für die städtischen Liegenschaften sowie die Umsetzung und Optimierung von Effizienzsteigerungsmaßnahmen. Darüber hinaus ist Harald Haußekker für die qualifizierte energetische Beratung bei städtischen Neubaumaßnahmen und Sanierungen zuständig und betreut das Laufer Klimaschutzprogramm für Bürgerinnen und Bürger und Vereine. Somit wird sich die Stadt auch im modernen und energieeffizienten Gebäudemanagement weiter entwickeln und verbessern.

Fünf Jahre Kreativshop

Info- und Kontaktdaten Anschrift PZ/HZ Wochenzeitung GmbH & Co. oHG Nürnberger Straße 19, 91207 Lauf info@wip-verlag.de Anzeigen Heinrich Mayer Tel. 09151 7307-37 Mobil: 0170 2367172 Fax: 09151 730760 h.mayer@wip-verlag.de

ie

eichen S r r e iP W im e ig e z Mit einer An lte! 47.000 Hausha

Markus Stegmaier Tel. 09151 7307-38 Fax: 09151 730760 m.stegmaier@wip-verlag.de Redaktion Anna Schneider, Tel. 09151 7307-45 redaktion@wip-verlag.de V.i.S.d.P.: Ursula Pfeiffer Anzeigen- und Redaktionsschluss Freitag, 10.00 Uhr

LAUF – Mit einem kleinen Markt feierte der Kreativshop Christuskirche seinen fünften Jahrestag am Kirchenplatz. Viele Besucher nutzen das schöne Wetter und fanden Zeit für nette Gespräche oder besorgten sich noch ein Geschenk zum Muttertag. Andere freuten sich über vielseitig verwendbare Minisocken oder kauften noch ein paar Karten. Der Erlös und die Spenden für Kaffee und Kuchen gehen wieder an die ChristusträgerSchwestern in Jujuy/Argentinien, die dort ein Waisenhaus und eine Kindertagesstätte für schwer benachteiligte Kinder betreiben. Im Laden des Kreativshop neben dem evanglischen Pfarramt finden Sie das ganze Jahr eine Vielzahl

kunsthandwerklicher Artikel, wie etwa Kerzen, Schmuck, Karten und vieles mehr. Der Laden ist donnerstags von 9.30 bis 12.30 Uhr und von 16 bis 18 Uhr sowie samstags von 9.30 bis 12.30 Uhr geöffnet.


W iP- AK TUELL

WocheimPegnitztal

Die

SEITE 3

Wir laden Sie ein!

Radeln mit den Schwestern ESCHENBACH – Die Schwestern des St. Johannis-Konvents laden an drei Tagen – vom 19. bis 21. Mai – ein, die schÜne Frankenalb mit dem Fahrrad zu erkunden. Es beginnt um 8.15 Uhr mit dem Morgenlob in der

Franconia Apotheke

Kapelle, dann geht es auf Tour (30 bis 50 Kilometer). Wer mĂśchte, kann zu Abendgebet, Abendessen, Abendprogramm und auch Ăźber Nacht bleiben. Infos Ăźber die geplanten Touren und Anmeldung unter der 09154 / 1287.

Simonshofer StraĂ&#x;e 51 91207 Lauf Tel 09123/9626250

Gut geschĂźtzt durch die Allergie-Saison? DafĂźr gibt‘s doch ratiopharm!

Verlosung: Swing Dance Orchestra NĂœRNBERG – Schwingende Rhythmen aus der FriedrichstraĂ&#x;e: Die „Woche im Pegnitztalâ€? verlost fĂźnf Mal zwei Freikarten fĂźr das Konzert von Andrej Hermlin und seinem Swing Dance Orchestra. Hermelin steht fĂźr authentischen amerikanischen Swing der 30er Jahre Am Sonntag, 22. Mai, 20 Uhr verwĂśhnt der Meister des „Akustischen Swing“ seine ZuhĂśrer in der Kultur Lounge des Hotel Maritim, Frauentorgraben 11, in NĂźrnberg mit „Swing made in Germany“: mit „UBahn Fox“ oder „Studio 24“ sowie swing-arrangierten Schlager-Titeln wie „Eine Nacht voller Seligkeit“ und „So schĂśn wie heutâ€Śâ€œ Wer an der Verlosung teilnehmen will, ruft am Freitag, 20. Mai, ab 8.45 Uhr unter der Gewinn-Telefonnummer 09151/730792 an. Die Nummer ist freigeschaltet, bis die Karten einen neuen Besitzer gefunden haben. Wer an diesem Tag nicht durchkommt, ist vielleicht das nächste Mal dabei. Tickets kosten 28,- bzw. 25,- Euro.

! n Sie gerne Wir berate

Finanzspritze fĂźr die Gesundheit NĂœRNBERG – 16 bayerische Krankenhäuser, erhalten in diesem Jahr fĂźr ihre BaumaĂ&#x;nahmen vorzeitige FĂśrdermittel des Freistaates Bayern von insgesamt 36,25 Millionen Euro. Dies teilten Dr. Markus SĂśder, Gesundheitsminister, und Georg Fahrenschon, Finanzminister mit. In der Region proďŹ tieren das Klinikum St. Marien in Amberg (Bauabschnitt 4b): 1,5 Mio. Euro und das St. Anna Kranken-

haus Sulzbach-Rosenberg (Bauabschnitt 1): 2,5 Mio. Euro von der MaĂ&#x;nahme. UrsprĂźnglich waren die FĂśrdermittel erst fĂźr die Jahre 2012 bis 2014 eingeplant. Die Realisierung der Projekte kann also bis zu drei Jahre frĂźher beginnen.

Der Konzert-Tipp der Woche NĂœRNBERG – „Devil‘s Brigade“ ist das Nebenprojekt des RancidBassisten Matt Freeman. Obwohl er Devil‘s Brigade vor gut zehn Jahren ins Leben rief, hat es bisher nie mit der VerĂśf-

fentlichung eines ganzen Albums geklappt. Nun ist es soweit: Am Donnerstag, 19. Mai, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) gibt es etwas „Johnny Cash“, ein wenig „The Pogues“ und jede Menge Rockabilly und Punk auf die Ohren und zwar im NĂźrnberger Musikclub Hirsch, Vogelweiherstr. 66. Karten im Vorverkauf 14,50 Euro.

BDS-Gewerbeschau Laufer Unternehmer Wir in Lauf – gestern – heute – morgen Teilnehmer:

21. und 22. Mai 2011 auf dem Gelände des Industriemuseums in Lauf Öffnungszeiten: Samstag, 11 bis 19 Uhr, Sonntag, 10 bis 17 Uhr

Attraktives Unterhaltungsprogramm

Mit freundlicher UnterstĂźtzung von: 

 











Der Eintritt zur Gewerbeschau und zum Industriemuseum ist frei!

Raiffeisen Spar+Kreditbank eG

Kinderprogramm von 11 bis 17 Uhr Essen und Getränke im Museumsgarten

ABC-Unix-Rent Autovermietung ASB Lauf Allfinanz DVAG Michael Reichinger Allianz Generalvertretung Wolfgang Kohlschßtter Art di Como Design GmbH beChic, dänische Mode von Friendtex Bßrner Erdbau GmbH C. Lutz Blumen-Kunst-Werkstatt GmbH Die Johanniter DZL Zentralvertrieb Lauf GmbH Franz Gleisner OHG Grand Optik GmbH Hänelt GmbH Hans Mayer Elektrotechnik GmbH Heim und Haus, Vertriebsgesellschaft fßr Kunststoff HÜrluchs Lauf GmbH & Co. KG Ihr Handwerkerverbund K. Dobler Praxis fßr Physiotherapie Konrad Bär & SÜhne GmbH Krankenhäuser Nßrnberger Land GmbH Landratsamt Nßrnberger Land Laufer Zentrum fßr Energieeffizienz und Klimaschutz GmbH Meier + Hueber Dentaltechnik GmbH Merengue – Karibischer Partyservice und mobiler Kochservice Mrs. Sporty – Ihr persÜnlicher Sportclub Mundi-Weine.de Praxis Dr. med. Brida-Englisch Reifen Lorenz GmbH Restaurant Hotel Kunigundenberg RistoSante Schreinerei Siegel StWL Städtische Werke Lauf GmbH Sunworx-Solar GmbH Verlag Hans Fahner GmbH & Co. KG Wohnsinn – alles fßr ihr gesundes Wohnen WÜlfel GmbH


FIT UND SCHÖN

SEITE 4

WocheimPegnitztal

Die

Anzeige

Bewegungstherapie für alle Fälle Seit über fünf Jahren betreibt Elke Heinrich das Slender Life Figur- und Gesundheitsstudio in Röthenbach, in der Feldgasse 2. Körperlich fit, rundum beweglich und richtig gut entspannt, das sind die Attribute, die sich fast jeder wünscht. Leider haben die meisten Menschen jedoch zu wenig Zeit täglich und konsequent zu trainieren. Genau für solche Fälle wurde Slender Life konzipiert. 1945 entwickelten amerikanische Ärzte dieses System zur

Heilung von Poliomyelitiskranken. Beruflich hat Frau Heinrich seit 21 Jahren mit mehrfach schwerstbehinderten Menschen zu tun. Ihr Wissen versucht Sie in die Bewegungstherapie einfließen zu lassen. Slender Life ist eine motorisierende Gymnastik. Auf elektromechanisch arbeitenden Tischen werden während einer bestimmten Zeit verschiedenen Körperteile trainiert. Die Gymnastikübungen strengung und helfen Ihnen fordern ein Minimum an An- bei allen Rückenproblemen, sowie bei Bandscheibenvorfällen, Arthritis, Rheuma, Osteoporose, Multiple Sklerose und Arthrose. Sie sind auch geeignet für Asthmatiker und Herz- und Kreislaufpatienten. Diese Methode stärkt Ihr Immunsystem und baut die Muskulatur des gesamten Körpers auf. Ein weiterer Erfolg verbucht Slender Life auch bei der Gewichtsreduktion sowie bei der Straffung von Haut und Gewebe. Bei Menschen mit geschwollenen Beinen und Krampfadern ist diese sanfte

Maximilian Uhren Schmuck Marktplatz 52 – Lauf 09123 / 1823986

Trauring-Wochen

20%

Nachlass

auf Eheringe aus Gold oder Platin

Schokolade für die Schönheit Schokolade gilt vielen Menschen als Nervennahrung. Und so falsch liegen sie damit auch gar nicht zu: Wissenschaftler der Universität von Kalifornien in San Diego fanden heraus, dass Menschen vor allem dann zu Schokolade greifen, wenn sie traurig oder schlecht gelaunt sind. Der süße Genuss ist ein Stimmungsaufheller.

Diese Wirkung machen sich immer mehr Beautyprodukte zunutze: Shampoos, Cremes und Öle haben eine SchokoNote. Sie versprechen zwar eine schönere Haut, doch Experten gehen davon aus, dass es weniger der Kakao ist, der die Haut pflegt - das machen andere Inhalte. Schokolade hat, so Prof. Hans Meffert aus Berlin, vielmehr eine psychologische Wirkung. Er spricht vom „Gefühl, sich mit Schokolade etwas Gutes zu tun“.

Das bestätigt Kerstin Moog, Spa-Managerin im Wellnessdorf am Meer in Bad Zwischenahn (Niedersachsen). Sie sagt, Schokoladenanwendungen führten zu einem tollen Körpergefühl. Ihre Kunden dürfen zum Beispiel in heiße SchokoladeSahne-Bäder eintauchen, sie bekommen ein GanzkörperSchokoladenpeeling sowie eine Gesichtsmaske im Dampfbad. Zwar ist laut Meffert erwiesen, dass die in der Schokolade enthaltene Kakaobutter die Haut durch sanftes Einfetten pflegt und somit vor dem Feuchtigkeitsverlust schützt, allerdings seien diese positiven Bestandteile in Beautyprodukten nur minimal vorhanden. Schokolade betört vor allem durch ihren Duft: „Da werden Kindheitserinnerungen wach und Glückshormone ausgeschüttet“, sagt Meffert. In Schokolade zu baden, vermittle das Gefühl, sich etwas Besonderes zu gönnen. mag

Bewegungstherapie äußerst hilfreich, um wieder fit und schmerzfrei zu leben. Durch das einzigartige Konzept von Slender Life können hartnäckige Verspannungen gelöst, Stress abgebaut und somit Entspannungen gefördert werden. Die Übungsdauer von einer Stunde Slender Life entspricht ungefähr dem Ergebnis von sieben Stunden herkömmlicher Bodengymnastik. Nutzen Sie die Gelegenheit und gönnen Sie sich ein kostenloses Probetrainig bei Elke Heidenreich im Slender Life in Röthenbach.

Wein für die Wanne Wein lässt sich auch als Badezusatz nutzen. Die positiven Wirkstoffe könnten so über die Haut aufgenommen werden, sagt Nicole Praß-Anton, Spa-Managerin des Hotels „Bollant‘s im Park“ in Bad

Sobernheim. So könnte beispielsweise ein schlecht schmeckender oder schon länger geöffneter Wein noch Verwendung finden: Anstatt ihn wegzuschütten, wird er in das Badewasser gegeben. mag

Alte Jeans neues Trendteil Kurze, angesagte JeansShorts kann man auch aus alten Hosen machen. Einfach Jeans knapp unter dem Gesäß oder etwas tiefer abschneiden. Ein Einnähen der Säume ist nicht notwendig, erläutert die Frankfurter Stylingberaterin Silke Gerloff. Denn viele aktuell im Handel erhältliche Mo-

delle haben ebenfalls ausgefranste oder umgekrempelte Beine. Zum Abschneiden eignen sich besonders Modelle mit gerader und nicht zu enger Passform an den Oberschenkeln. Denn ist das kurze Hosenbein etwas ausgeschnitten, wirke der Oberschenkel schmaler, sagt Gerloff. mag

Spritzige neue Sommerdüfte Der Sommer soll nach Blumen, nach Gras, nach Frische und Fröhlichkeit riechen. Die Sommerdüfte in den Parfümerien fangen das ein - und ersetzen nun die opulenten Düfte des Winters auf der Haut. Sie seien leicht, heiter und spritzig, sagt Martin Ruppmann, Geschäftsführer des VKEKosmetikverbands in Berlin, über die neuen Kreationen im Handel. Frauen können sich etwa den morgendlichen Tau von Blumen auf die Haut sprühen, verspricht der pinkfarbene Duft „Be Delicious Fresh Blossom Juiced“ von Donna Karan New York. Die Düfte von Apfel, Birnenblüte und Mango-Nektar enthält das grüne Pendant „Be Delicious Juiced“. Der Hauch von Freesien, Mimose, Amber und gelbe Pflaume wurde in Cliniques „Happy in bloom“ eingefangen. „Bei den Herrendüften überwiegen die sportlich-frischen Kreationen“, berichtet Ruppmann. „Boss Orange Man“ ist

etwa angereichert mit Gewürzen und edlen Hölzern. mag

Worauf Er und Sie stehen Männer und Frauen dürfen sich ruhig hübsch für den Partner machen: Kosmetik kommt beim anderen Geschlecht laut einer Umfrage gut an. Doch Er und Sie achten beim Äußeren auf durchaus Unterschiedliches. So legt beispielsweise nahezu jede Frau (96,7) beim Mann erst einmal Wert auf gepflegte Finger- und Fußnägel. Erst danach kommen Rasierwasser (86,4 Prozent) und HerrenParfüm (63,5 Prozent).

70,9 Prozent der Männer sagten in der Umfrage, sie fänden Frauen mit geschminkten Lippen attraktiv. Fast ebenso viele (67 Prozent) mögen auch lackierte Fingernägel. Auch wenn die Frau Make-up auflegt, kommt das bei der Mehrheit der Männer (66,2 Prozent) gut an. Die Umfrage wurde im Auftrag der Zeitschrift „Apotheken Umschau“ durchgeführt. mag


FIT UND SCHÖN

WocheimPegnitztal

Die

Mutige Farben für mutige Männer Colourblocking nennt sich das neueste Phänomen der Mode. Man zieht möglichst viele Farben an. Doch statt diese etwa in einem kunterbunten T-Shirt zu vereinen und mit einer einfarbigen Hose abzumildern, ist das gesamte Outfit bunt. Ein rotes T-Shirt trifft auf eine gelbe Hose und blaue Schuhe, so ein Beispiel. Frauen machen das bereits mutig vor. Auch Männer sollen nun zu Farbe greifen, geht es nach den Designern. In den Herrenkollektionen findet man daher Klamotten mit bekannten Schnitten neuerdings in wagemutigen Farben. So zeigt etwa Alberto eine Jeans in Mintgrün oder eine Kombination aus roter Hose und grasgrünem Shirt. Kiwigrün ist ein Sakko von Boss Selection. Eine Kombination aus rosé-farbener Weste, einer barbiepinken Hose und lila Turnschuhen trägt Mann bei Daniel Hechter. Dieser Farbanreiz ist ein Kaufanreiz, urteilt die Fachzeitschrift „Textilwirtschaft“ (09/2011). Denn Männer würden so eher zu bereits bekannten Schnitten greifen - nach dem Motto: Hab ich schon, aber noch nicht in der Farbe. mag

Runningschuh „GT 2150“

99.95

Runningschuh „GT 2150“

Quietschendes Schuhwerk?

Dem Frühling die Zehen zeigen

Schuhe passen optimal, wenn man an der Fußspitze etwa einen Zentimeter Luft hat. Denn zu kleine Schuhe begünstigen die Schweißbildung im Schuh, sagt Konrad Weißler vom Deutschen Schuhinstitut in Offenbach. Und die Feuchtigkeit kann Quietschgeräusche verursachen, wann immer man auftritt. Je höher die Feuchtigkeit, desto höher sei auch die Reibung, so der Experte. Deswegen muss man jedoch kleine Schuhe nicht wegwerfen. Stattdessen die Treter regelmäßig an die Luft stellen und gut lüften. Feuchte Socken solle man häufig wechseln. Auch starres Material neuer Schuhe kann Geräusche machen. Eine ölige Schuhcreme macht dieses flexibel. Der TÜV Rheinland empfiehlt allgemein, den Schuhkauf auf den Nachmittag zu legen. Dann seien die Füße durch die längere Belastung des Laufens breiter. Das mache sich in der Größe bemerkbar. mag

Peeptoes und Plateau-Sandalen sind das angesagte Schuhwerk des nahenden Frühlings. Besonders begehrt seien in den Geschäften die Schuhe derzeit in gedeckten Tönen wie Stein und Taube, meldet die Fachzeitschrift „Textilwirtschaft“. Im Vorfrühling werden diese noch mit blickdichten Strümpfen getragen. mag

Wanderschuh „GT 2150“

69.95

119.95

Damen-Ballarinas

Damen-Halbschuhe

69.95

Birkenstock „Betula“

29.95

Herren-Halbschuhe

59.95

49.95

Herren-Halbschuhe

59.95

39.95

69.95

34.95

Kinder-Sandalen

59.95

39.95

59.95

39.95

Kinder-Ballarinas

39.95

24.95

Damen-Sandale Damen-Sandale Damen-Pantolette Damen-Ballarinas

39.95

99.95

WanderJacke

129.95

149.95

59.95

99.95

gegen helfen wärmende Einlegesohlen, die sonst in Winterstiefel gelegt werden. Der Vorteil: Die Füße bleiben nackt und das Outfit sieht weiterhin sommerlich aus. Aber von unten wärmen die Einlegesohlen. Diese zieht der Stilberater Andreas Morgens Rose aus Frankfurt auch oder abends eindeutig hautfarbenen friert man in offenen Nylonsocken vor. Sandalen, Pumps und mag Ballerinas schon mal. Da-

Das Sakko ist für den Mann nicht mehr nur ein Begleiter ins Büro. Auch in der Freizeit greifen viele zu der feinen Jacke. Lässiger wirkt es durch Accessoires wie Pins, rät Andreas Rose, Stilberater aus Frankfurt. Diese zieren vornehmlich lockere Sprüche und Smileys. Aber auch feine Broschen aus Edelmetall, Leder oder Filz sehe man immer öfters am Revers. mag

Damen-Halbschuhe

99.95

Einlegesohlen gegen kalte Füße

Pin am Sakko

99.95

129.95

SEITE 5

49.95

39.95

129.95

29.95 24.95 79.95

44.95 59.95

WanderHose

Wanderhemd Wanderhemd Teleskop-Wanderstöcke „Antishock Eco“

29.95 34.95 24.95 59.95 44.95 39.95

Oberer Markt · Hersbruck · Tel. 09151/2375


W iP- AK TUELL

SEITE 6

WocheimPegnitztal

Die

Das Krankenhaus Altdorf informiert über die Arbeit und die Kompetenz im Krankenhaus mit Gesundheitsgesprächen zu bestimmten Themen. Hierzu sind alle Patienten und Interessierte aus der Bevölkerung recht herzlich eingeladen. Die Vorträge werden von Ärztinnen und Ärzten aus dem Krankenhaus abgehalten und sie stehen für Fragen und Antworten gerne zur Verfügung. Diese Runde soll auch zum Austausch über bestimmte Gesundheitsbilder dienen, in denen über bisherige Erfahrungen und Möglichkeiten diskutiert werden kann. Die nächste Veranstaltung der Gesundheitsgespräche im KRANKENHAUS ALTDORF zum Thema

Schilddrüse – kleines Organ, große Wirkung Referentin: Frau Dr. Manuela Neubig findet am 26. Mai 2011 um 18.30 Uhr im Krankenhaus Altdorf statt. Vorschau: 28. Juli 2011: Herzschwäche– Ursachen und Therapie Weitere Informationen über Veranstaltungen der Krankenhäuser Nürnberger Land GmbH erhalten Sie auch unter www.kh-nuernberger-land.de

Rezept oche der W Hollerküchle Zutaten: 10 bis 12 Blütendolden Sonnenblumen- oder Rapsöl 200 g Mehl eine Prise Salz zwei Eier 250 ml Mineralwasser oder Weiswein Zubereitung: Die Blütendolden waschen und einrm Stück Küchenrolle abtropfen lassen. In der Zwischenzeit eine Pfanne bereit- und den Teig herstellen: Dafür das gesiebte Mehl mit einer Prise Salz mischen, mit Mineralwasser (Bier oder Weißwein) zu dickflüssigem Teig rühren (wie Pfannkuchenteig), Eigelb und Öl unterrühren und zuletzt den steif geschlagenen Eischnee unterziehen. Dann die Blütendolden im Backteig satt wenden und im heißen Fett schwimmend goldgelb ausbacken, auf Küchenrolle abtropfen lassen, mit Puderzucker bestreuen und anrichten. Dazu schmeckt Vanilleeis wunderbar. Marlene Mortler, Dehnberg

Die Landfrauen aus dem Nürnberger Land stellen in der „Woche im Pegnitztal“ ihre besten Rezepte vor

SEIT ÜBER 30 JAHREN Lohnsteuerhilfe Franken u. Sachsen e.V. Wir erstellen im Rahmen einer Mitgliedschaft Ihre

Einkommensteuererklärung

bei ausschließlich Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit, Hausbesitzern und Hausvermietern, Renten und Pensionen

ACHTUNG, ALTERSEINKÜNFTEGESETZ:

Steuern auf Renten und Pensionen? Wir beraten Sie gerne!

BERATUNGSSTELLEN 91217 HERSBRUCK, Ostbahnstraße 29 (gegenüber neuem Feuerwehrhaus) Tel. 09151/4110, Fax 09151/70085 Mo.-Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr u. nach Vereinbarung

91207 LAUF, Hermannstraße 23 (Ecke Holzgartenstraße) Tel. 09123/82068 Mo.-Fr. 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.00 Uhr u. nach Vereinbarung

Lohnsteuerhilfe.hersbruck@freenet.de

Schaulaufen zur Trachtennacht NÜRNBERG – Wer einem echten Playmate mal Face to Face begegnen möchte, hat auf der dritten „Charivari TrachtenNacht“ dazu die Gelegenheit. Bei dem SzeneEvent am kommenden Samstag, 21. Mai, ab Uhr steht nämlich das Ex-Playmate Erika Zivkovic auf der Gästeliste im Bratwurst Röslein. Um für das Event zu werben, präsentierte sich Zivkovic gemeinsam mit Vize-Miss Bayern Natascha Faustka in einem der Outfits, die die Designerin Simone Weghorn exklusiv für die Trachten-Nacht entworfen hat. Ob der gewagte Rock aus durchsichtiger hauchfeiner Spitze auch alltagstauglich ist, kann dann am Samstag bei Zivkovic persönlich erfragt werden. Auch andere Stars und Sternchen lassen sich die heiße Party im Traditionslokal nicht entgehen: Neben den fränkischen Ulknudeln Volker Heißmann und Martin Rassau haben sich die Schauspieler Tom Beck (Alarm für Cobra 11), Schauspielerin Yvonne Burbach(Verbotene Liebe, Marienhof)ehemaligen Mitglieder der Popstarsband „Room 2012“, Tilda von Slogteren und Sacha Salvati, der Schauspieler Horst Janson und die BR-Moderatorin Uschi Dämmrich von Luttiz angesagt. Neben der Burlesque-Pracht und Prominenten-Defilee können sich die Besucher außerdem auf die

Wahl des Trachtenpärchens 2011 freuen. Tickets für den TrachtenEvent gibt es unter www.trachtennacht.de zum günstigen OnlinePreis von 15,- €, im Bratwurst Röslein, im Funkhaus Nürnberg oder an allen angesagten Vorverkaufsstellen. Im Eintrittspreis enthalten ist neben dem proppevollen Programm und dem Zugang zu allen Bereichen auch ein randvoll gefülltes Abschiedstascherl mit AlmdudlerLimonade und Tucherbier, leckeren Manner-Waffeln, Gutscheinen der HoWe Wurstwaren KG, vom Bratwurst Röslein und vieles mehr …

Leserfoto ScZuhnarpprecschtehusn Zeit mit der Linse vor Ort: Ein wirklich beeindruckend

s mit dem Tit er ist unserem Leser-Fotogr el „Drei Stadien einer Blüte plus Insekten“ afen Manfred Müller aus Aspertshofen geglückt.


W iP-DIE JUNGE SEITE

SEITE 7

Selena mag Justin

Kinderecke Alle Vögel fliegen hoch ... Kennt ihr das Spiel „Alle Vögel fliegen hoch“? Dafür solltet ihr aber mindestens vier Kinder sein – zum Beispiel, wenn ihr Kindergeburtstag feiert. Sonst braucht ihr nur einen Spielführer und einen Tisch. Der Spielführer sagt: „Alle Vögel fliegen hoch“ und zählt danach weiter auf: „Amsel, Drossel, Fink...“. Bei jedem Vogel müssen alle Mitspieler ihre Hände in die Luft strecken. Er nennt danach noch einige andere Vögel und dann zur Abwechslung einen Gegenstand, der nicht fliegen kann, zum Beispiel ein Buch. Auch bei dem Buch streckt der Spielführer seine Hände hoch in die Luft.

Wie heißt dieses Schiff? Ordne die Buchstaben richtig der Reihe nach! Lösung: rechts

Aber alle anderen müssen höllisch aufpassen, damit sie bei einem Gegenstand, der nicht fliegen kann, ihre Hände nicht vom Tisch nehmen. Sonst muss man nämlich ein Pfand abgeben, zum Beispiel den Pulli. Die Spieler, die schon drei Pfänder abgegeben haben, scheiden aus. Der Spieler, der übrig bleibt, hat gewonnen. Dann werden die Pfänder ausgelöst.

NEW YORK - Disney-Star Selena Gomez (18) will sich wegen ihrer Romanze mit Teenie-Schwarm Justin Bieber (17) nicht verstecken müssen. „Manche Dinge möchte ich schon lieber für mich behalten, aber schließlich bin ich 18 und ich verliebe mich eben. Ich verbringe Zeit mit Leuten und ich entdecke neue Sachen - und das ist okay für mich“, sagte die Schauspielerin dem US-Magazin „Seventeen“. Trotz ihrer Jugend hat sie auch schon einmal ein gebrochenes Herz gehabt. „Als ich meine erste Trennung erlebte, dachte ich, es sei das Ende der Welt. Ich dachte, ich müsste sterben, wenn er nicht Teil meines Lebens wäre. Es tat gut, zu heulen und zu schreien oder meine Freunde mitten in der Nacht anzurufen und zu weinen“, so Gomez. mag Lösung:DONAU

WocheimPegnitztal

Die

„Gekkos“ performen Auf den künstlerischen wie die Großen Spuren der großen Meister ALTENSITTENBACH - Bei strahlendem Sonnenschein haben die Nachwuchsrocker von „The Gekkos“ zusammen mit der „Cripple Creek Band“, einer der besten Country Rock Bands Europas, im Scharrer Biergarten in Altensittenbach ihr Publikum begeistert. Vor vollem Haus stellte die Cripple Creek Band unter anderem Songs von ihrem neuen Album „Alive and Kickin“ vor. Bei den „Gekkos“ reichte das Repertoire von Nickelback über AC/ DC bis hin zu Peter Maffay und noch einiges mehr. Sogar eigene Kompositionen hatten sie im Gepäck. Die eigenen Songs

Besuch in der Scholz-Galerie entdeckten ihre elf Lehrlinge zwischen 10 und 12 Jahren die aktuelle Leporello-Ausstellung. Zu sehen sind dort kleine Kunstbücher, die die Mitglieder des Künstlerstammtisches Hersbruck füreinander zu Geburtstagen ganz unterschiedlich gestaltet haben.

„ Kiddsstress“ und „Klugscheißer“ liefen schon vor Wochen beim Radiosender Star FM aus Nürnberg und waren auch an diesem Abend der „ Knaller“. Katharina (10), Fabian, Maximilian (11) und Simon (12) spielen sich bereits seit drei Jahren in die Herzen des Publikums. Mehr Infos gibt`s unter: www.the-gekkos.de HERSBRUCK – Wie entsteht eigentlich Kunst? Diese komplizierte Kinderfrage beantwortet der Kurs „Malen mit großen Meistern“ von Ute Scharrer. Einmal im Monat wandelt sie mit Kindern auf den Spuren von regionalen Künstlern. Beim

Feuer im Kopf SULZBACH-ROSENBERG - Am Mittwoch, 18. Mai, 15 Uhr liest die Kinder- und Jugendbuchautorin Karen-Susan Fessel für Kinder und Jugendliche von 12 bis 15 Jahren im Literaturhaus Oberpfalz in Sulzbach-Rosenberg aus ihrem Buch „Feuer im Kopf“. Darin erzählt Karen-Susan Fessel von der ersten Liebe, von Freundschaft und Familie:Tova und ihre Familie verbringen die Ferien wie jedes Jahr auf Gotland. Tova freut sich schon auf Per, den Schwedenjungen, mit dem sie über die Insel streift. Aber etwas ist anders in diesem Jahr. Jesper, Tovas großer Bruder, verhält sich merkwürdig.

Die Kids beeindruckte der reiche Fundus verschiedener Kunst-Techniken natürlich sehr. Davon inspiriert legten sie gleich selber los: Zunächst falteten sie ihre eigenen Büchlein, um sie anschließend mit Aquarellfarben, Buntstiften oder Tusche mit viel buntem Leben zu füllen. Dabei entstanden echte kleine Kunstwerke. Mehr Infos zum Kinder-KunstKurs unter Tel. 09151/866213 (Ute Scharrer).


W iP-RATGEBER

SEITE 8

Ihr Horoskop für diese Woche

21.03.-20.04.

Widder – Es ist aktuell unmöglich, alles beim Alten zu belassen. Auch wenn die Veränderungen anfangs verwirrend klingen, sollten Sie diese mutig und unbeirrt in Angriff nehmen. Schieben Sie die negativen Gedanken weit weg. Alles lässt sich regeln, nur weiter so!

21.04.-20.05.

Stier – Keiner zwingt Sie zu diesem Schritt, doch Sie wissen selbst, dass etwas getan werden muss. Wenn Sie erste Zweifel verspüren, sollten Sie besser den Kurs als Ihre Ansichten ändern. Nur aus Trotz den einmal gewählten Weg zu verfolgen, wäre naiv. Nur Mut!

21.05.-21.06.

Zwilling – Versuchen Sie erst einmal durchzuatmen und herauszufinden, was Sie wollen. Wenn Sie das klar und deutlich vor sich sehen, wird aus der Idee eine Tatsache, die sich dann auch gut realisieren lässt. Ihre Schwäche könnte sich über Nacht in Stärke verwandeln.

22.06.-22.07.

Krebs – Eine heftige Diskussion könnte Sie zum Nachdenken anregen. Auch wenn Sie meinen, mit dieser Idee die Welt aus den Angeln zu heben, wird es so weiterlaufen, wie von der anderen Seite geplant. Nehmen Sie das zum Anlass, überholte Muster abzustreifen!

23.07.-23.08.

Löwe – Der nächste Schritt wird Ihnen leichter fallen. Sie haben endlich den Punkt erreicht, an dem Sie wieder klar denken können. Glauben Sie nicht, dass Sie mit Ihren Ansichten abseits des Geschehens stehen, nur Ihr eigenes Verhalten hat Sie dies glauben lassen.

24.08.-23.09.

Jungfrau – Neue Erfahrungen, neue Aufgaben, gute Ergebnisse! Das wäre der Verlauf, den Sie sich wünschen, doch gerade wird es Ihnen nicht leicht gemacht. Stürzen Sie sich nicht auf alles, das man Ihnen auf den Tisch legt. Wählen Sie nur interessante Sachen aus!

24.09.-23.10.

Waage – Im allgemeinen Trubel geht so manches unter. Achten Sie mehr auf die kleinen Anzeichen, auf die Sie Ihr Innerstes hinweist, denn damit sind Sie dann auf der sicheren Seite. Es hört sich kompliziert an, doch der Aufwand lohnt sich. Gut so!

24.10.-22.11.

Skorpion – Auch wenn Sie es nicht glauben wollen, doch Neid und Konkurrenzgehabe lassen nicht lange auf sich warten. Noch spielen Sie die erste Geige, doch auch andere würden gerne diese Stelle einnehmen. Versuchen Sie endlich mehr als Team aufzutreten.

23.11.-21.12.

22.12.-20.01.

Schütze – Es wäre nicht klug, weiter nach dem bewährten Schema zu verfahren, das führt in eine Sackgasse. Neue Ideen sind gefragt, und Veränderungen nötig. Auch wenn man Ihnen andere Vorschläge macht, bleiben Sie bei Ihrem Vorhaben, es wird sich lohnen! Steinbock – Zeigen Sie Ihrem Umfeld, dass Sie kämpfen können. Kommen Sie aus Ihrem Schneckenhaus und sagen ganz direkt, was Sie erwarten. Keiner kann Ihre Wünsche erahnen. Auch wenn Sie persönliche Unterstützung vermissen, Ihre Mitmenschen sind noch skeptisch.

WocheimPegnitztal

Die

Kostenübernahme bei Kasse erfragen

Teure Rechnung STUTTGART - Wer trotz Kostenvoranschlags höhere Rechnungen bekommt, muss das meist hinnehmen. Ein Unterschied von bis zu zehn Prozent müsste in Kauf genommen werden, erläutert „Reader's Digest“ unter Berufung auf die Handwerkskammer Düsseldorf. Kunden müssen nur vorab informiert werden, wenn Kosten um 20 Prozent steigen. mag

Glas- & Holztüren für innen DÜSSELDORF - Wer von seinem Arzt eine zusätzliche Früherkennungsuntersuchung angeboten bekommt, sollte sich zunächst bei seiner Krankenkasse erkundigen. Denn diese übernimmt in manchen Fällen die Kosten dafür auch wenn es sich um eine sogenannte individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) des Arztes handelt, für die dieser eine Rechnung ausstellt. Gründe für die Kostenübernahme können bestimmte persönliche Risiken oder ein begründeter Krankheitsverdacht sein, erläutert die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

Auf jeden Fall sollten Patienten bei IGeL-Behandlungen immer auf einem Kostenvoranschlag bestehen. Außerdem muss unter anderem schriftlich festgehalten werden, dass der Patient auf eigenen Wunsch behandelt wird. Hinterher ist der Arzt verpflichtet, eine detaillierte Rechnung auszustellen. Pauschalpreise oder Erfolgshonorare sind den Verbraucherschützern zufolge nicht möglich. Wer den Betrag in bar begleicht, hat Anspruch auf eine Quittung. Denn nur mit dieser kann er die Kosten als außergewöhnliche Belastung von der Steuer absetzen. Für eine IGeL-Behandlung fällt übrigens keine Praxisgebühr an. mag

Pegnitz Löwen-Apotheke, Hauptstr. 49-51, Tel. 09241/48020 Sa., 8 Uhr, bis So., 8 Uhr

RANA GLAS GmbH Oberer Erlanger 9, Schnaittach Tel. 09153 / 9 72 11, Fax 9 73 13

Seit über 40 Jahren!

KAMIN SANIERUNGEN

• Kaminsanierungen, Aufsätze, Schamotte, Edelstahl-V4A-Rohre • Kamin-Mauerungen über Dach • Kamin-Außenanlagen, Edelstahlrohre Schlossstraße 7 · 91572 Bechhofen Telefon 09822/357, Fax 6946 oder 09822/6679, Fax 605554 Mobil 0170/3419443

platz 9, Tel. 09153/97450 Di., 20 Uhr, bis Mi., 8.30 Uhr

Pommelsbrunn Linden-Apotheke, Kirchplatz 2, Tel. 09154/8083, So., 8.30 Uhr, bis Mo., 8.30 Uhr Hotline: 0800 2282280

Auerbach Marien-Apotheke, Unterer Markt 31, Tel. 09643/737 Mi., 8 Uhr, bis Do., 8 Uhr

Hersbruck Apotheke im City-Park, Steingasse 1b, Tel. 09151/908950, Fr., 8.30 Uhr, bis Sa., 8.30 Uhr

Hersbruck Bahnhof-Apotheke, Nürnberger Str. 9, Tel. 09151/3044 Mi., 8.30 bis Do., 8.30 Uhr

Lauf Adler-Apotheke, Friedhofstr. 3, Tel. 09123/2180, Fr., 8.30 bis 20 Uhr

Lauf Igel-Apotheke, Raiffeisenstr. 1, Tel. 09123/9899545, Mi., 8.30 bis 20 Uhr

Röthenbach Apotheke am Rathaus, Bahnhofstr. 24. Tel. 0911/577670 Fr., 20 Uhr, bis Sa., 8.30 Uhr

Röthenbach Stadt-Apotheke, Rückersdorfer Str. 18, Tel. 0911/577280 Mi., 20 Uhr, bis Do., 8.30 Uhr

Samstag/Sonntag 21./22.5.

Mittwoch, 18.5.

Donnerstag, 19.5.

21.01.-19.02.

Wassermann – Keine Angst vor einem stürmischen Gegenwind, denn gerade der kann die Sache in Schwung bringen. Bleiben Sie bei Ihren Ideen. Dann sollten den klugen Worten aber auch die Taten folgen, denn nur damit bleiben Sie glaubwürdig. Durchhalten!

Lauf Johannis-Apotheke, Johannisstraße 15, Tel. 09123/2647 Do., 8.30 bis Fr., 8.30 Uhr

20.02.-20.03.

Fische – Bei diesem erfreulichen Thema sollten Sie mitreden, denn Ihre guten Anregungen könnten wegweisend sein. Allerdings könnten auch Überraschungen auftreten. Darauf sollten Sie innerlich gefasst sein und dann sofort reagieren. Bleiben Sie vor allem optimistisch!

Hohenstadt Markgrafen-Apotheke im PEZ, Happurger Str. 15, Tel. 09154/916253 Do., 8.30 Uhr, bis Fr., 8.30 Uhr

Freitag, 20.5.

Diepersdorf Moritzberg-Apotheke, Hans-Dümmler-Straße 1, Tel. 09120/181117 Fr., 20 Uhr, bis Sa., 8.30 Uhr

Behringersdorf Apotheke Behringersdorf, Norisstraße 2, Tel. 0911/5074151, So., 20 Uhr, bis Mo., 8.30 Uhr Hersbruck Markt-.Apotheke, Oberer Markt 16, Tel. 09151/7400 Sa., 12 Uhr, bis So., 8.30 Uhr Lauf Bahnhof-Apotheke, Friedensplatz 1, Tel. 09123/2434 Sa., 8.30 Uhr, bis So., 8.30 Uhr Schloss-Apotheke, Altdorfer Str. 39, Tel. 09123/3500 So., 8.30 bis 20 Uhr

Schnaittach Jumbo-Apotheke, Marktplatz 14, Tel. 09153/216, So., 20 Uhr, bis Mo., 8.30 Uhr Velden Stadt-Apotheke, Bahnhofstr. 1, Tel. 09152/7146, So., 8 Uhr, bis Mo., 8 Uhr

Montag, 23.5.

Hersbruck Rats-Apotheke, Oberer Markt 11, Tel. 09151/2512 Mo., 8.30 Uhr, bis Di., 8.30 Uhr Lauf Markt-Apotheke, Marktplatz 3, Tel. 09123/3061/3062 Mo., 8.30 Uhr, bis Do., 8.30 Uhr

Dienstag, 24.5.

Lauf Medicon-Apotheke, Marktplatz 50, Tel. 09123/82080 Di., 8.30 bis 20 Uhr Leinburg Moritzberg-Apotheke, Kornmarkt 1, Tel. 09120/504 Di., 20 Uhr, bis Mi., 8.30 Uhr Reichenschwand Linden-Apotheke, Nürnberger Str. 9, Tel. 09151/95183 Di., 8.30 Uhr, bis Mi., 8.30 Uhr Schnaittach Marien-Apotheke, Markt-

Rettungsdienst, Notarzt Tel. 19222 Mobil 0911/19222 Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 01805/191212 Bereitschaftspraxis am Krankenhaus Hersbruck Mittwoch 17 - 18 Uhr, Sa, So und Feiertage 10 - 12 und 16 18 Uhr, Tel. 09151/738102 Notfallpraxis im Krankenhaus Lauf (außer für Schwaig und Rückersdorf), Tel. 09123/180-600, Fr 18 - 20 Uhr, Sa/ So/ Feiertag 9 - 13 und 15 - 18 Uhr, Mi 15 - 19 Uhr Diese Uhrzeiten gelten auch für die Kindernotfallpraxis Kindernotfallpraxis am Krankenhaus Lauf, Tel. 09123/180650 Frauenärztlicher Notdienst 01805/191212 Mi, Fr, Sa, So, Feiertag Krankenhäuser Lauf, Tel. 09123/1800 Hersbruck, Tel. 09151/7380 Altdorf, Tel. 09187/8000 Polizei 110 Feuerwehr 112


W iP-KONTAK TSEITE

WocheimPegnitztal

Die

SEITE 9

Anrufen & Verlieben Sie

sucht Ihn

Eine attraktive, rassige Brasilianerin, lange Hallo, liebe Männerwelt! Suche einen von euch, schwarze Haare, dunkle Augen, 165/66, wohlge- der min. 1,75 m gr. ist (zw. 20-30 J.)Selbst: 18 J., formt, suche den gepflegten Geschäftsmann zur bl Augen, bld. Haare, mit Sinn für Humor. Du darfst gemeinsamen Freizeitgestaltung. Tägl. von 17:00 auch gerne ein bisschen Bauch haben. Tägl. von bis 23:00 Telechiffre: 33664

18:00 bis 24:00 Telechiffre: 33589

Ich bin 37 Jahre alt und suche einen kinderlieben Mann (nur) aus Nürnberg für eine feste Beziehung. Eine Reise ins Glück und viel Liebe und Harmonie Bin eine lebenslustige, 52jährige, unternehmungsTägl. von 16:00 bis 22:00 Telechiffre: 33855

möchte ich, 56/164, R, mit einem lieben, ehrlichen, aktive jung Gebliebene, suche Dich, einen Mann treuen Partner bis 58 J., gern etwas mollig, erleben. aus dem Gebirge. SOS, melde dich. Jodle mir was

Jung gebl. 56jährige, atraktiv, sucht eine neue Nur ernst gem. Anrufe. Tägl. von 15:00 bis 22:00 vor. Und rette mich aus meiner Einsamkeit. Tägl. Beziehung. Möglichst automobil. Bin Raucherin. Telechiffre: 33651 Bin treu und ehrlich. Tägl. von 12:00 bis 20:00 Telechiffre: 33847 Bis 11.11.2011 ist nicht viel Zeit übrig zum Kennen lernen u. viell. heiraten. Wenn nicht, dann am 12.12.2012, aber das ist der letzte Termin. Ich würde gerne Ehering tragen u.jem. gehören. 43jährige, 160 cm, 66 kg, sucht einen Partner zw. 45-50. Ich bin übrigens keine Deutsche. Tägl. von 19:00 bis 21:00 Telechiffre: 33844 Sie, 70/159/57, blond, topfit, sportlich aktiv, reise gerne, mag Natur, wandern, Rad fahren, freue mich auf ein Antwort von Ihm, 65+. Tägl. von 00:00 bis 24:00 Telechiffre: 33837

Telefonieren Sie

TÜV Rufnummer des geprüftes Anrufers und auch nicht die des InseTelechiffre renten sind während des Telefonates System live, aber anonym, denn weder die

sichtbar!

von 08:00 bis 24:00 Telechiffre: 33564

Kein Inserat gefunden, das zu Ihnen passt? Kein Problem; rufen Sie einfach die 0900 - 335 600 30* an und lassen sich mit dem Flirtpool verbinden. Unsere freundlichen Mitarbeiterinnen finden unter über 30.000 Inserenten Ihren Wunschpartner und verbinden Sie sofort. Einfach anrufen und glücklich werden! Suche Sie mit Herz u. Gefühl zum miteinander Leben, Lieben u. Lachen. Bin 62/1,65/55 kg, NR/

Schmetterlinge im Bauch

Ein Hauch von Liebe in der Frühlingsluft! Das NT. Tägl. von 08:00 bis 22:00 Telechiffre: 33849 möchte ich mit „Dir“ spüren. Welcher Mann, ehrlich, aufgeschlossen u. schlank, bis 48, ab 1,72 m, passt Nach schwerer Enttäuschung möchte ich eine netzu mir u. möchte eine lebendige, glückliche u. te, ehrliche Frau kennen lernen. Zw. 45-48 Jahren,

dauerhafte Bez., Ich bin 1,68/60, blond u. attr. u.f. gerne mollig, Hobbys: Fahrrad fahren, schwimmen, 44jähr. Waagemann sucht Frau zw. 30-40, die mit Nach schwerer Enttäuschung möchte ich eine einiges zu begeistern. Bitte mobil u. unabh. Tägl. für gemütliche Abende zu Hause. Tägl. von 07:00 beiden Beinen im Leben steht. Hobbys: Wandern, nette ehrlich Frau zwischen 45 und 58 Jahren von 12:00 bis 21:00 Telechiffre: 33547

bis 23:00 Telechiffre: 33832

Tanzen, naturliebend, Kind ist kein Problem. Freue kennenlernen. Kannst gerne mollig sein. Kinder mich auf deinen Anruf. Tägl. von 10:00 bis 23:00 kein Hindernis. Meine Hobbies sind Fahrrad fahren,

Stopp! Bist du zw. 20-30 J., mind. 1,75 m groß, Suche Frau zum Kuscheln und für gemeinsam. Telechiffre: 33770

schwimmen und zu hause kuscheln. Bin 54/1,71m/

dann melde dich bei mir. Bin 18 J., habe bl. Augen, Verbring. von Freizeiten, Kinder sind kein Hindernis,

71kg. Tägl. von 08:00 bis 22:00 Telechiffre: 33743

bld. Haare und bin 1,60 m groß. Wenn Du an einer darf gern molliger sein, bin 54 Jahre alt. Tägl. von Wenn du eventuell einen Partner sucht, trau dich Beziehung interessiert bist, gerne gemeinsame 07:00 bis 23:00 Telechiffre: 33830

und ruf an. Netter Er, gebildet, 54/180/85, verwitwe,t Indiana Jones (48/183/75) geht trotz Verlet-

Stunden magst, dann ruf an! Freu mich auf Dich!

sucht eine schlanke, nette Sie zum Cabrio fahren, zungen wieder auf Schatzsuche! Bin nett, treu

Suche freundlichen, seriösen, netten, aufmerk- Tägl. von 19:00 bis 24:00 Telechiffre: 33541

Kein Macho, aber ein Mann, der Dich glücklich träumen und für eine gemeinsame Zukunft. Tägl. u. bekloppt! Welche Assistentin geht mit? Kann

samen NT, tierlieb, naturverbunden, von 53-56 Jah-

machen kann! Attr. Fr.-Rentner sucht moll., sehr von 10:00 bis 19:00 Telechiffre: 33769

bei Sympathie aber lang dauern!!! Ruf an -

Hallo Männerwelt! Attr. Sie, 36/166/55 kg, liebt die ren. Tägl. von 16:00 bis 22:00 Telechiffre: 33650

Hallo Großer! Jung gebl., liebev. Sie, 67/178, NR, weibl., üpp. NRin. Ausländerin od. arbeitslos kein

Natur,Kinder und alles, was Spaß macht. Wenn Du

schlank, fit, ehrlich, gepflegt, humorvoll, kulturint., Problem. Bin 60 J./176/82 kg. Rufe garant. zurück. Ich suche eine anschmiegsame, treue und natürl. Telechiffre: 33672

habe keine Peitsche. Tägl. von 10:00 bis 22:00

ehrl., attr. + symp. bist, zw. 35-40 J. + Humor hast, Ich mag nicht mehr alleine sein. 64/167/58 kg, kein reiselustig, positiv denkend, su. Dich ab 60, über Tägl. von 10:00 bis 20:00 Telechiffre: 33824

Frau bis 52. Ich selbst bin 52 gepflegt, schlank,

dann trau Dich u.ruf an. Tägl. von 18:00 bis 22:00 Omatyp, sehr liebevoll u. anschmiegsam. Meine 1,85 m, mit ähnlichen Eigensch. u. Interessen

1,68. Ich bin ein einfühlsamer, ehrlicher, tierlieber 49/1Wassermann,80/80, R, treu, ehrlich, tierlieb,

Telechiffre: 33823

Vorlieben sind Tanzen, Rad fahren usw. Suche zum glücklich sein. Gern aus Rm. NM. Hast Du Realistischer Romantiker, selbstst., 50/185/79, treuer, häuslicher und zuverlässiger Mann. Die jung geblieben, sucht nettes, liebes Gegenstück, einen warmherzigen, ehrlichen u. humorvollen Lust? Ich warte auf Dich! Tägl. von 17:00 bis 21:00 vielbeschäft., sucht attrakt., schlanke, große Frau Frau, die mit mir eine Bez. eingeht ehre und achte 45-50 J., mit Sinn für Romantik u. alles Schöne.

Attraktive Sie, 58/173, vollschlank, sucht Ihn von Partner, R. u. Tänzer. Tägl. von 15:00 bis 22:00 Telechiffre: 33519

bis 40. Tägl. von 20:00 bis 24:00 Telechiffre: 33822 ich Tägl. von 20:00 bis 22:00 Telechiffre: 33746

Tägl. von 08:00 bis 24:00 Telechiffre: 33668

48-65 J. für feste Bez. Du solltest häuslich sowie Telechiffre: 33645 handwerklich begabt sein und Tiere mögen. Tägl. von 14:00 bis 22:00 Telechiffre: 33821

Symp. Sie, attraktiv u. mit Humor, 36/166/55 kg, br. Augen, br. lange Haare, suche DICH. Wenn du

Polin, 53 J., seit 22 J. in Nürnberg, schl., blond, ein Mann zwischen 35-45 J. bist, die Natur magst, tanze gern. Suche d. ehrl. Partner (NR) bis 65 J. kinderlieb und auch tierlieb bist, dann trau dich u. zum Aufbau einer festen Bez. Freue mich auf einen ruf an. Tägl. von 19:00 bis 22:00 Telechiffre: 33619 Anruf! Tägl. von 17:00 bis 22:00 Telechiffre: 33807 Gemeinsam einen Neuanfang wagen. Attraktive, Waldmaus, 47/1,60, normale Figur, 1 Kind sucht jung gebl. Witwe, 60/164, norm. Figur, unabh., passenden Mäuserich (NR, bis 52 J.), der ihr Herz finanz. abgesichert, eine sehr gute Hausfrau, mobil, wieder schneller schlagen lässt. Gerne auch mit NR, ohne große Ansprüche, wünscht sich einen Kind. Tägl. von 19:00 bis 21:00 Telechiffre: 33806

großen, symp. Partner. Tägl. von 09:00 bis 20:00 Telechiffre: 33616

Bin 63 Jahre, Witwe, u. suche e. netten, lieben Hern von 60-65 Jahren, NR/NT. Er sollte handwerklich Ich wünsche mir einen ehrlichen u. treuen Partner, sein u. ein Auto haben. Meine Hobbys sind Wan- NT/NR. Habe einen Garten u. tanze gerne. Auf dern, Rad fahren und spazieren gehen. Bitte nur Wunsch getrenntes Wohnen, aber gemeins. Erleim Raum Nürnberg+ Umland. Tägl. von 15:00 bis ben. Tägl. von 08:00 bis 13:00 Telechiffre: 33607 22:00 Telechiffre: 33805 Ein Hauch von Liebe in der Frühlingsluft - das Wo steckst Du, mein Schatz? Rufe Deine Blondine möchte ich wieder spüren! Welcher Mann, ehrl., an, Du wirst es nicht bereuen. Du solltest schlank aufgeschl., schlank, bis 48 J., ab 1,72 m, passt zu sein, keine Glatze, lebenslustig, treu u. zw. 45 bis mir und möchte eine lebendige, dauerhafte Bezie52. Tägl. von 17:00 bis 23:00 Telechiffre: 33767

hung? Ich bin Anfang 40/1,68/59 kg, blond u. attr. u. für Einiges zu begeistern, mobil. Tägl. von 12:00 bis

So antworten Sie auf eine Anzeige: Notieren Sie sich die Tele-Chiffre-Nummer. Die Tele-Chiffre-

Wählen Sie nun die

Tel.: 0900 – 335 600 30*

Schmusekatze sucht Ihn für gemeinsame Unternehmungen. Bin Anfang 30, 168cm groß, humorvoll, liebe die Natur und Tiere, tanze gern und bin für alles Schöne zu begeistern. Einen kinderlieben Partner möchte ich auf diesen Wege gerne kennen lernen. Täglich 17 - 23 Uhr. Telechiffre: 28213

Geben Sie einfach (nach der freundlichen Aufforderung) 2 8 auf der Tastatur Ihres Telefons die Tele-Chiffre-Nummer der gewünschten Anzeige ein. Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit der Rautetaste (Taste rechts neben der 0).

2

1

Freizeitpartner

3

#

In der Freizeit so allein? Sie suchen die neue, beste Freundin, den vierten Mann zum Skatspielen oder eine nette Begleitung zum Spazierengehen mit dem Hund? Dann inserieren Sie doch einfach hier unter „Freizeitpartner“. Viele, nette Menschen lesen diese Anzeigen und warten darauf, auch ihr Leben zu bereichern. Einfach kostenlos per Telefon unter 0180 -500 62 69** oder per Coupon (unten rechts) inserieren. Eine schöne, gesellige Zeit wartet auf Sie!

Jetzt werden Sie auch schon direkt, aber anonym (Ihre Telefonnummer ist nicht sichtbar), mit dem Inserenten verbunden.

Inserieren: 0180 - 500 62 69**

Wählen Sie die und geben Ihr kostenloses Inserat auf (täglich 24 Stunden).

Mailboxabfrage:

Fragen:

Wählen Sie die

Für Informationen zum Service wählen Sie einfach die 0180 – 500 44 85**.

0900 – 335 600 30*

und folgen Sie den Anweisungen.

Sie, 69/164/57, R, sucht Partner für Tanz, Freizeit-

**0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/ Min., M.I.T. GmbH

Ich bin 54/1,55, blond, schlank und suche eine 21:00 Telechiffre: 33602

gest. Tägl. von 18:00 bis 21:00 Telechiffre: 33817

feste Beziehung. Ich suche einen Partner ab 55 Jahre Tägl. von 14:00 bis 24:00 Telechiffre: 33750 Traummann nein danke! Suche Dich für alles, was zu zweit Spaß macht, oder dass Du zu meinem Für den Menschen, der mich über alles liebt; der Traummann wirst, bin 54/1,72/66 und jung gebliemich begleitet; mit mir streitet und vergibt. Für den, ben. Tägl. von 10:00 bis 19:00 Telechiffre: 33596 der mit mir zieht; der in meinen Armen liegt und ich

Er

sucht Sie

Ich suche eine Sie für feste Beziehung. Meine Netter Er, 59/173, sportlich, sucht schlanke Sie von Sie, 60, NR, sucht nette Reisepartnerin f. Urlaub Hobbys: Schwimmen, Rad fahren, Ausgehen. Tägl. 50-62 Jahre für feste Bindung, gern mit Kind. Ich im Süden, EZ, k. Sex. Tägl. von 10:00 bis 18:00 von 20:00 bis 24:00 Telechiffre: 33812

freue mich auf deinen Anruf. Tägl. von 18:00 bis Telechiffre: 33813 22:00 Telechiffre: 33766 Attr. Sie, 70 sucht ehrl, zuverlässigen u. treuen

Er, Anfang 60, 1,78, 83 kg, NR, sucht nette, liebe

glaube daran, dass es Dich gibt. Suche Dich zw. 50 Suche einen Partner pass. Alters, NR/NT, sportlich, Suche nette Frau für eine feste Beziehung, zw. Sie für den Frühling u. eine gemeins. Zukunft. Kul- Netter Junge, 19/178, schlank sucht eine ehrl. , Mann zur Freizeitgestaltung. Bin schlank, 1,57 groß -58, ich bin 54, 1,72 groß , schlank und junggeblie- nett, Tanzen u. Spazieren gehen. Bin 65 J. Bis bald! 45-58. Ich selbst bin 54/171/71, du kannst ruhig tur, Natur, Reisen, Radeln. Ruf einfach mal an. Tägl. feste Beziehung. Wenn du zwischen 18-21 bist, u. sportlich. Bitte melde dich. Liebe alles, was Spaß ben. Tägl. von 09:00 bis 19:00 Telechiffre: 33742

Tägl. von 20:00 bis 21:00 Telechiffre: 33585

ein bißchen mollig sein. Hobbys: Fahrrad fahren, von 08:00 bis 22:00 Telechiffre: 33811

kannst du dich ja melden. Würd mich freuen. Tägl. macht! Tägl. von 15:00 bis 24:00 Telechiffre: 33808

Schwimmen und romantische Abende zuhause.

von 10:00 bis 23:00 Telechiffre: 33755

Tägl. von 08:00 bis 22:00 Telechiffre: 33856

52 J., NR, 1,80 m, dunkl. kurzes Haar, sportl. Figur.

Bin sportive, attraktive, sympathische, jung aus-

Freizeit: Rad f., tanzen, Garten. Kuschelabende b. Georg, 43 sucht ehrl. Sie zw. 30-40 z. Aufbau einer sehende Rentnerin, 58, suche ehrliche Freundin Fisch, 67, 1,82 m, 77 kg, sucht Aquarium. Int.: leiser Musik sind wichtig. Sucht NRin bis 50 J. Tägl. Bez. Tägl. von 00:00 bis 24:00 Telechiffre: 33752

oder Freund für Reisen, Tanzen, Wandern. Tägl.

Musik, Kunst, Kultur, Sport, Radfahren und Händ- von 18:00 bis 22:00 Telechiffre: 33810

von 08:00 bis 22:00 Telechiffre: 33644 Ich bin 54/190/79, schlank und suche das

chenhalten. Du, schlank, 55-58 J., gern mit gleichen Int. Tägl. von 10:00 bis 22:00 Telechiffre: 33854

Suche ehrl. Sie von 18-30 für eine feste Beziehung. passende Gegenstück Auf eine Antwort von dir Suche eine feste Freundin, die auch in der Freizeit Ich bin 1,68 m groß, 25 Jahre. Tägl. von 18:00 bis würde ich mich freuen Tägl. von 18:00 bis 23:00 nicht alleine was unternehmen will. Bin weiblich und

Mit mir kannst du Pferde stehlen, aber nur, wenn 22:00 Telechiffre: 33809 du auch reiten kannst. Du hast die Schnauze voll von den ganzen Blendern, Alkis, Machos und Proleten? Dann probier es doch mal mit mir und melde dich. Ich habe zwar viel durch und erlebt, aber bin durchaus noch tageslichttauglich. Tägl. von 00:00

Telechiffre: 33748

40. Tägl. von 18:00 bis 22:00 Telechiffre: 33611

Schriftlich kostenlos inserieren Pegnitztal

Wichtig: Bitte geben Sie die Zeiten an, in denen Sie telefonisch erreichbar sein wollen. Sie sucht Ihn

Er sucht Sie

Freizeitpartner

bis 24:00 Telechiffre: 33852 Traummann mit tollem Aussehen, gutem Job, su. Bez. mit natürlicher Sie mit viel OW! Su. kein Aben-

Erreichbar von

Uhr bis

teuer! S. attr. Mann, 40/1,80/schl., schwarze Haare,

Vor- und Nachname

Straße

charmant, humorvoll, gutsituiert, su. Sie mit s. fraul.

Rufnummer (Festnetz oder mobil)

PLZ / Ort

Figur! Lass Dich auf Händen tragen! Ruf gleich an!

Coupon ausgefüllt senden an: MIT GmbH „Anrufen & Verlieben“, Albert-Einstein-Ring 8, 22761 Hamburg

Tägl. von 00:00 bis 24:00 Telechiffre: 33851

Uhr


W i P-WA S I S T LO S

SEITE 10

Tänzer, Tipi und Schwimm-Schäfchen HERSBRUCK – Neben den vielsseitigen Informationen, die die Hersbrucker Handwerker- und Gewerbeschau bietet, hält das Programm an der Showbühne ebenfalls viel Sehenswertes parat: Am Samstag etwa heizen die Teenies der Tanzgruppe von Sandra Losch mit einer Hip-Hop/Funky Jazz Choreographie den Besuchern ein, gefolgt von den asiatischen Verteidigungs- und Entspannungstechniken „Tai Ji Quan“ und „Indian Balance“ der Truppe um Annette Deinzer von „bewegungs-art“. Sonntags stehen dann unter anderem ein musikalischer Frühschoppen, die Kampfkünste der Wing Chun Kung Fu Schule Hersbruck und eine Modenschau mit tänzerischen Einlagen von „Tanzimpuls“ auf dem Programm. Auch die Showküche der Möbelmacher ist heuer wieder im Ausstellungszelt vertreten: Interessierte können sich dort Vorträge zum Thema gesunde Küche und gesun-

der Schlaf anhören oder köstliche Leckereien wie Flammkuchen und Gemüsebaggers von den Miniköchen probieren. Auch die Kinder kommen auf der Handwerker- und Gewerbeschau nicht zu kurz: Im Tipizelt der Hersbrucker Zeitung finden sie alles, was kleine „Indianer“ fürs Feuermachen, Pfeilspitzen-Herstellen und Bogen-Schießen brauchen. Außerdem gibt es bei der „Schäfchen-ins-Trockene-Meisterschaft“ der Hersbrucker Raiffeisenbank tolle Preise zu gewinnen. Die Schwimmschafe für das Wettrennen am Sonntag auf der Pegnitz gibt es in allen Geschäftsstellen der Raiffeisenbank gegen eine Mindestspende von einem Euro. Der Eintritt ist kostenlos. Ausführliche Infos in der Sonderbeilage der Hersbrucker Zeitung.

Fränkisches Jiddisch SCHNAITTACH – „Bajes“, „Buremm“, „Soreff“? Wer diese Worte kennt, spricht „Lachoudisch“, einen der vielen jiddischen Dialekte, die in Franken existierten und heute in Vergessenheit geraten sind. Bei seinem Vortrag am Sonntag, 19. Juni, 14 Uhr im Jüdischen Museum in Schnaittach zeigt der Sprachwissenschaftler Alfred Klepsch (FriedrichAlexander-Universität Erlangen-Nürnberg) die historische Entwicklung und Vielfalt jiddischer Dialekte in Franken und wie viel Jiddisch auch heute noch hier vorhanden ist.

Mit Ohren sehen NÜRNBERG – Die Show „Augen im All“ wird im Nürnberger Planetarium auch in einer Spezialvorführung für Blinde gezeigt. Auf einer extra Tonspur werden dabei zusätzliche Bildbeschreibungen eingesprochen. Diese sogenannte Audiodeskription ermöglicht auch hochgradig Sehbehinderten und blinden Menschen der spannenden Planetariums-Show zu folgen. Der Eintritt kostet 7 Euro. Informationen unter: 0911/9296553.

WocheimPegnitztal

Die

MAI M I T T W O C H

18

Senioren Hersbruck – Seniorennachmittag der Awo, 14 Uhr, Haus der Begegnung, Happurger Str. 15 Lauf – Seniorennachmittag der AWO, 14 - 17 Uhr, Begegnungsstätte am Hämmernplatz 4 Röthenbach – Offener Tanzkreis der Awo, 9.30 Uhr, Begegnungsstätte, Friedrichsplatz 4 a MAI D O N N E R S TA G

19

Lauf – Sprechstunde für die Belange von Menschen mit Behinderung, 16.30 - 17.30 Uhr im Rathaus, Urlasstr. 22 Märkte & Basare Lauf – Bücher-Flohmarkt der Awo, 14 - 17 Uhr, Hämmernplatz 4 Spiel – Sport – Bewegung Eschenbach – Radeln und mehr (19. - 21.5.), Radtouren durch die Frankenalb, St. JohannisKonvent, Anmeldung 09154/1287 Lauf – Offener Spiele-Club der Awo, 14 - 18 Uhr, Begegnungsstätte, 2. UG, Hämmernplatz 4 Schnaittach – Benefizspiel Sparkasse Nürnberg 1. FC Nürnberg, 17.30 Uhr, FC-Sportanlage Theater – Literatur – Kabarett Schnaittach – „Das Schweigen der Männer“, 19.30 Uhr, Tausendschön, Badstr. 2-4 Volksmusik & Brauchtum Röthenbach – Volksliedersingen, 16 - 17.30 Uhr, Mehrgenerationenhaus Nürnberger Land, Rückersdorfer Str. 24 a

F R E I TA G

LAUF - Am Samstag, 28. Mai, findet in Lauf ab 17 Uhr ein deutsch-armenisches Benefiz-Fest zur Förderung der Integration in der Aula der Bertleinschule statt. Unter dem Motto: „Armenien - Ein biblisches Land zwischen Morgen- und Abendland“ gibt es ein buntes Programm. Dabei wird ein Film über die Geschichte und die wunderschöne Landschaft Armeniens gezeigt. Zudem singt die bekannte Sopranistin des Staatstheaters Nürnberg, Hrachuhi Bassenz . Eine Tanzgruppe in armenischer Tracht und eine Reihe weiterer Künstler treten auf. Neben Lokalpolitikern haben sich auch der armenische Botschafter und der Erzbischof der armenischen Gemeinde in Deutschland angekündigt. Und auch Boxer Arthur Abraham wird erwartet. Die Veranstaltung wird im armenischen Fernsehen übertragen. Der Eintritt mit Buffet kostet 25 Euro (Kinder bis 7 Jahre frei; bis 13 Jahre 12,50 Euro, Familien 80 Euro).

Vögel und Pflanzenwelt in unseren Wäldern TAUBERTAL – Das „Liebliche Taubertal“ zählt zu den schönsten Wanderregionen Deutschlands. Sanfte Hügel, fruchtbare Weinberge und bewaldete Höhenzüge säumen das Flusstal. Liebenswerte Städte und Dörfer, Sehenswürdigkeiten und fränkisches Fachwerk laden zum Verweilen und Genießen ein. Unter dem Motto „Gemeinsam wandern – Vielfalt in Wäldern erleben“ findet am Sonntag, 22. Mai, dem Internationalen Tag der biologischen Vielfalt, ein bundesweiter Wandertag statt. Auch im Taubertal werden aus diesem Anlass geführte Wanderungen zur Biodiversität angeboten. In Külsheim geht es bereits in der Morgendämmerung los. Um 6 Uhr beginnt die etwa sechs Kilometer lange Wanderung „Die Vögel des Waldes“, bei der man viel über die gefiederten Waldbewohner lernen kann. Am Nachmittag kann man unter dem Thema „Die Pflanzenwelt des Mischwaldes“ den Wald erkunden. Diese etwa zweistündige Wanderung beginnt um 14 Uhr. Treffpunkt ist jeweils die Reithalle in Külsheim. Beide Wanderungen werden von der NABU-Gruppe Külsheim angeboten. Rund ums Schüpfer Loch führt eine Wanderung, welche die Ortsgruppe Bad Mergentheim des Schwäbischen Albvereins

und das Forstamt des Landratsamtes Main-Tauber-Kreis unter der Leitung von Förster Eugen Blank anbieten. Die Teilnehmer können sich dabei an der Vielfalt und Schönheit der Tier- und Pflanzenwelt im Unterbürgerwald erfreuen. Treffpunkt ist um 13 Uhr am Parkplatz Seegartenstraße in Bad Mergentheim. Die Wanderung dauert etwa drei Stunden. Nähere Informationen und Prospekte zu den Wanderwegen gibt es bei der Touristikgemeinschaft „Liebliches Taubertal“, Gartenstraße 1, 97941 Tauberbischofsheim, Telefon 09341/82-5806, oder im Internet unter www.lieblichestaubertal.de.

Infos & Filme Diepersdorf – Blutspendetermin des BRK, 17.30 - 20.30 Uhr, Schulhalle, Diepersdorfer Hauptstr. 40

Eschenau – Casino-Lichtspiele, 20.15 Uhr „Almanya - Willkommen in Deutschland“

MAI

Ein Fest der Kulturen

Konzerte Dehnberg – Camerata „Mystery“, a cappella aus Weißrussland, 20 Uhr, Dehnberger Hof Theater

20

Feste & Feiern Oberkrumbach – 1000 Jahrfeier - Festwochenende, Openair mit „Sayonaraz“

Infos & Filme Lauf – PC-Beratung für jedermann, 10 - 12 Uhr, Bürgertreff, Hellergasse 2 Konzerte Lauf-Dehnberg – „Der Wind hat mir ein Lied erzählt“ Zarah-Leander-Revue, 20 Uhr, Dehnberger Hof Theater Rückersdorf – Open-Air-Konzert mit „Route 66“, 20 Uhr, Blindeninstitut, Dachsbergweg 1 Märkte & Basare Hersbruck – Handwerker- und Gewerbeschau 2011, 14 - 18 Uhr, Plärrer MAI S A M S TA G

21

Feste & Feiern Oberkrumbach – 1000 Jahrfeier, Festwochenende

Führungen & Wanderungen Hersbruck – FAV Wanderung „Zur europäischen Wasserscheide auf der Frankenhöhe“, ca. 10 km, 09151/814581, 8.10 Uhr, Bahnhof re. Lauf – Stadtführung mit Besichtigung des Wappensaals, 14 Uhr, Infotafel an der Johanniskirche Lauf – Führung durch historische Felsenkeller, 15 Uhr, Schleifmühle Reichel, Wasserbrücke Infos & Filme Hersbruck-Ellenbach – Workshop Harfenbau, 8 Uhr, Waldorfkindergarten, Kruppacher Weg 22 Lauf – Aktionstag „Wir für Familie“, Kinderliedermacher, Zauberer, Spiel- und Radiomobil u.v.m., 13 bis 18 Uhr, Waldluststr. 1 (Parkplatz Landratsamt) Lauf – Schleifvorführung, 14 - 16 Uhr, Schleifmühle Reichel an der Wasserbrücke Kinder & Jugendliche Kirchensittenbach – Jugend-Kartslalom (8 – 18 J.), AC Sittenbachtal, 14 Uhr, Parkplatz der Grundschule, Anmeldung Te. 09151/94750


WocheimPegnitztal

Die

Konzerte Hersbruck – Fürst Class – Eva Fürst (Geige), Rainer Hasenkopf (Gitarre), Claudia Brüser-Tobisch (Perkussion), Kick e.V., 20.30 Uhr im City Kino Lauf – Orgelmusik zur Marktzeit mit Andy Tirakitti, 11 Uhr, Johanniskirche Lauf-Dehnberg – „Gestatten, Jacques Offenbach“ - musikalische Collage, 20 Uhr, Dehnberger Hof Theater Märkte & Basare Hersbruck – Handwerker- und Gewerbeschau 2011, 10 - 18 Uhr am Plärrer Lauf – BDS-Gewerbeschau Laufer Unternehmer , 11 - 20 Uhr im Industriemuseum, Sichartstr. 5-25 Volksmusik & Brauchtum Hersbruck – Volksliedersingen für jedermann, Sängervereinigung Hersbruck e.V., 17 Uhr, Unterer Markt MAI S O N N TA G

22

Festes & Feiern Oberkrumbach – 1000 Jahrfeier, Bierbrauen Weigendorf-Oed – Dämmerschoppen mit den „Dixie-Landlern, 16 Uhr, Gasthaus Zur Traube

Führungen & Wanderungen Hersbruck – FAV Wanderung „nach Oberkrumbach zum Tag des offenen Dorfes“, ca. 13 km, Info 09151/905239, 9 Uhr, Bahnhof re. Hersbruck – Historische Altstadtführung, 10 Uhr, vor dem Rathaus, Unterer Markt 1 Lauf – Lauf im Mittelalter, musikalischer Altstadtspaziergang, Städt. Sing- und Musikschule Lauf, 14 Uhr am Schlossplatz – entfällt bei Regen Infos & Filme Engelthal – Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Kinder & Jugendliche Lauf – Kindermusical „Behalt die Botschaft nicht für Dich!“, Ev. Kirchengemeinde, 16 Uhr, Johanniskirche

W i P-WA S I S T LO S

Trödeln und Helfen LAUF - „Trödeln und damit Gutes tun“ ist wieder das Motto eines Trödelmarktes, den der Kreisverband Nürnberger Land des Bayerischen Roten Kreuzes am Sonntag, 22. Mai, von 9 bis 15 Uhr im Parkhaus des EWS-Marktes in Lauf veranstaltet.

Das Wetter

Wetterlage

Lauf a. d. Pegnitz Röthenbach a. d. Pegnitz Schwaig

Donnerstag

24

D I E N S TA G

24

Infos & Filme Hersbruck – City-Kino, 19.30 Uhr „Goethe“ Förrenbach – 1000 Jahre Förrenbach: „Die alte Johanneskirche“ mit Dr. Peter Baumann, 17.30 Uhr, ev. Kirche

Röthenbach – Blutspendetermin des BRK, 17 - 20 Uhr, Geschw.-Scholl-Mittelschule Konzerte Röthenbach – Chansonabend mit Dany Tollemer, 19.30 Uhr, Geschw.-Scholl-Gymnasium Senioren Röthenbach – Offener Spielenachmittag der Awo, 14 Uhr, Begegnungsstätte Friedrichsplatz 4a

Hersbruck

Morgen heiter bis wolkig mit nur vereinzelten Schauern. Am Freitag verbreitet sonnig und meist trocken.

Biowetter Offenhausen

Freitag

24

Pommelsbrunn

14

23 13

Samstag

24

Heute bleibt der Wettereinfluss meist gering. Der Kondition angepasste Bewegung im Freien fördert die Gesundheit und stärkt die körpereigenen Abwehrkräfte.

Alfeld

13

RÖTHENBACH – In der Mauritiuskapelle finden in diesem Sommer erstmals zwei Serenadenkonzerte statt. Den Auftakt macht ein Programm mit unterhaltenden Kammermusik-Werken der Wiener Klassik am Sonntag, 5. Juni, 17 Uhr. „Mir tut die Kirche fast leid“, sagt Eigentümer Bolko von Oetinger, dessen Familie auch die Moritzberg-Gaststätte, Schloss Haimendorf und das Jagdschloss Rockenbrunn besitzt. Außer zur Christmette, Kirchweih und an Silvester ist die fast 600-jährige Namensgeberin des Berges stets zu. So kam er auf die Idee, ihr mit klassischen Konzerten mehr Leben zu bescheren. Bei der Stadt Röthenbach

Theater – Literatur – Kabarett Lauf-Dehnberg – „Wir sind doch nicht zum Vergnügen hier!“ - Heinz-Erhardt-Revue, 17 Uhr, Dehnberger Hof Theater

MAI

23 13

Aussichten

23 12

Sonntag

25

12

Montag

24

11

Musik auf dem Moritzberg

Lauf – BDS-Gewerbeschau Laufer Unternehmer , 10 - 17 Uhr im Industriemuseum, Sichartstr. 5-25

23

13

Vorra

23 13

Am Mittwoch: Dichtere Bewölkung wechselt sich mit sonnigen Abschnitten ab. Es bleibt trocken, nur örtlich besteht ein leichtes Schauerrisiko. Die Temperatur steigt auf 22 bis 23 Grad. Schwachwindig.

Kirchensittenbach

23 Schnaittach 13

Lauf – Trödelmarkt, BRK, 9 - 15 Uhr, Parkhaus EWSMarkt, Hersbrucker Str. 62

M O N TA G

Neuhaus a. d. Pegnitz

Velden

22 11

Simmelsdorf

Märkte & Basare Hersbruck – Handwerker- und Gewerbeschau 2011, 10 - 18 Uhr, am Plärrer

Infos & Filme Hersbruck – City-Kino, 19.30 Uhr „Goethe“

Die kühle Meeresluft zieht langsam ab. Von Südwesten fließen allmählich wieder mildere Luftmassen zu uns.

Mittwoch

Henfenfeld – Frühschoppen mit dem Posaunenchor, 10.30 Uhr, Gemeindehaus

MAI

– Kesselerneuerung – Solartechnik – Komplettbäder – Regenwassernutzung – Flaschnerei

91241 Kirchensittenbach · Siegersdorfer Str. 5 • Tel. 09151/94749 · Fax 09151/6203 • info@schuetz-bauer-haustechnik.de • www.schuetz-bauer-haustechnik.de

Konzerte Hersbruck – Mit Pauken und Trompeten, Philipp Wild, Robert Vogel, Thomas Brunner (Trompeten), KMD Karl Schmidt (Orgel), 19.30 Uhr, Stadtkirche

Schnaittach – Eine Fränkin sieht rot!, 19.30 Uhr, Tausendschön, Badstr. 2-4

präsentiert – Heizungsneu- und -umbau – Heizungsstörungs und -notdienst – Wärmepumpen – Sanitärinstallation – Wohnraumlüftung – Schwimmbadtechnik

Mit dem Erlös des Marktes wird diesmal die Arbeit der Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes gefördert. Wie schon in den Vorjahren werden auf allen drei Ebenen des EWS-Parkhauses in der Hersbrucker Straße 62 allerlei Fundstücke von Privatpersonen zum Verkauf angeboten, wobei sicher auch wieder einige interessante, seltene und möglicherweise auch wertvolle Stücke dabei sein werden. Ab 7.30 Uhr können die Plätze für den Aufbau eingenommen werden, offizieller Verkauf von 9 bis 15 Uhr. Weitere Info und Anmeldung beim BRKKreisverband Nürnberger Land, Tel. 09123/940315, oder im Internet unter www.kvnl.brk.de.

SEITE 11

steiß er mit einem solchen Angebot im Jubiläumsjahr natürlich auf offene Ohren: Die Stadt organisiert einen extra Shuttle-Dienst. Das Programm am 5. Juni gestaltet das Flötenquartett der Nürnberger Philharmoniker unter Leitung von Jörg Krämer. Karten gibt es im Kulturamt Röthenbach, im Ticket-Shop der PZ, in der Moritzberg-Gaststätte und an der Tageskasse. Abfahrtszeiten des Busses in Röthenbach sind: 15 Uhr Stadthalle, 15.05 Sparkasse FriedrichWittmann-Straße/Laufer Weg, 15.10 Uhr ehemaliges Möbelhaus Gumbert, 15.15 Uhr Bahnhof. Rückfahrt ab 19 Uhr am Moritzberg-Parkplatz. Anmeldung: 0911/9575-121.

Gitarre, Geige, Percussion HERSBRUCK - Im Jahr 2007 trafen sich drei leidenschaftliche Musiker aus dem Raum Nürnberg. Jeder der Drei hatte viel Erfahrung aus ganz unterschiedlichen musikalischen Projekten und Stilarten im Gepäck. Und genau das verleiht „Fürst Class“ den unverwechselbaren Charakter. Die Namensgeberin des Trios, Eva Fürst, und ihre musikalischen Begleiter haben ein Ziel: das Publikum mit dem natürlichunverfälschten Klang ihrer Instrumente zu begeistern. Das Ergebnis ist handgemachte Instrumentalmusik von herausragender Lebendigkeit und Spielfreude. Klassische Elemente verschmelzen mit jazzigen Gitarrenriffs und afro-kubanischen Trommel-Rhythmen

zu einem harmonischen Ganzen. Eigenkompositionen steigern das charakteristische Klangbild der Formati-

on. Mit ihrem abwechslungsreichen Repertoire – mal energiegeladen, mal träumerisch – sind sie am Samstag, 21. Mai, 20.30 Uhr, im Hersbrucker Kick zu Gast.


W iP-DIE LETZTE SEITE

SEITE 12

Rock im Park vergibt den „Umwelt-Rocky“ NÜRNBERG – Umweltschutz und Rock`n`Roll schließen einander nicht aus. Im Gegenteil: Das Nürnberger Musikfestival „Rock im Park“ vergibt 2011 bereits zum dritten Mal den Umweltpreis „Rocky“ für den saubersten Campingplatz! Bei den Besuchern kam die Initiative in den letzten Jahren gut an und so haben Argo-

Konzerte zusammen mit Parkrocker.net den Umweltpreis auch in diesem Jahr wieder ausgeschrieben. Alle Camper sind aufgefordert sich am Wettbewerb zu beteiligen: Die Aufgabe besteht darin den eigenen Zeltplatz so sauber wie möglich zu hinterlassen und dies mit Bildern vorher sowie nachher zu dokumentieren. Um sich offiziell für den „Umwelt - Rocky“ zu qualifizieren, posten die Teilnehmer ihre Bilder mit kurzem Statement zwischen dem 6. Juni und 10. Juni im ParkrockerForum. Die Gewinner werden durch eine Jury ermittelt. Neben dem Hauptkriterium „Sauberkeit des Zeltplatzes“ freuen sich die RiP-Macher auch auf ein kreatives Gruppenbild. Als Preis für den saubersten Zeltplatz winken dem Siegerteam der original „Umwelt-Rocky“-Pokal (Foto), sechs Tickets für Rock im Park 2012, ein Merchandisepaket sowie die Einladung zu einem Argo-Konzert in Würzburg für die Preis-Übergabe! Alle Details zum Wettbewerb sind auf der Festivalhomepage www.rock-impark.com sowie www.parkrocker.net zu finden. Hier gibt`s auch den kompletten Spielplan. Zudem sind für RIP 2011 ab sofort neben dem klassischen „3-TageFestival-Ticket“ auch Tageskarten erhältlich - Kostenpunkt 75 Euro.

Kleinanzeigen-Coupon Meine Anzeige soll erscheinen am Mittwoch, den Kleinanzeigenschluss ist freitags um 10.00 Uhr.

Rubrik

Chiffre Preise

Verkauf

Vermietungen

Kfz-Markt

Ankauf

Immobilien

Stellenmarkt

Bekanntschaften

Mietgesuche

Verschiedenes

Abholung (+ 3,00 €)

Zusendung (+ 6,00 €)

Sparen Sie jetzt mit unseren „Schnupperpreisen“: Pinnwand:

privat: 1,50 € je Zeile (inkl. 19 % MwSt.)

45 x 20 mm: 20 €

geschäftlich: 4 € je Zeile

45 x 35 mm mit Symbol: 35 €

(netto)

Zusendung von Rechnung erwünscht (2,50 €, inkl. 19 % MwSt.)

Anzeigentext Bitte setzen Sie pro Kästchen nur ein Zeichen und lassen Sie zwischen zwei Wörtern ein Kästchen frei. Bitte schreiben Sie deutlich und in Druckbuchstaben.

1 2 3 4 5 6 7 Adresse Name

Bank

Vorname

BLZ

Straße, Hausnummer

Kontonummer

Gisele steht zu ihrem Mann NEW YORK – Supermodel Gisele Bündchen (30) ist die Frisur ihres Mannes, Football-Star Tom Brady (33), vollkommen egal. „Das ist seine Wahl. Er macht, was er will“, erklärte sie dem US-Magazin „People“ während eines Gala-Abends im New Yorker Metropolitan Museum. Der Sport-Star war in der letzten Zeit in die Kritik geraten, weil er sich die Haare wachsen lässt. Sie mache ihrem Mann keiner-

Datum, Unterschrift

einen Sohn, Benjamin Rein Brady (1). mag

Golfanlage Königstein

Namsreuth, 92281 Königstein Tel.l. 09665/9144-0 www.g .golf-k olf-kooenigs enigsttein.de tein.d ein.de

Jeden Sonntag im Mai von 14-15 Uhr Schnuppergolfen olfe Einfach sportliche Kleidung anziehen und die Faszination des Golfsports kostenlos & unverbindlich erleben.

Hier wäre Platz für Ihre Kleinanzeige!

Waschmaschin e Spülmaschine oder d efekt? Wir reparieren alle Ha

Tel. 09151 7307-38

ushaltsgeräte!

Fa. Oppel Tel. 09

151/6878

Vermietung

Verkauf

Verschiedenes

2-Zimmer-Wohnung, ca. 67 m2, mit Carport, in Reichenschwand, ab 01.07. zu vermieten. Tel. 09157/ 643 ab 18 Uhr

2-Fam.-Haus, Bj. 2006, freisteh., mit Grund 813 m2, incl. 2 Garagen, in Reichenschwand, 212 m2 Wfl., VB 395.000,– € von Privat zu verkaufen. Tel. 09151/814952

Emil kauft alte Möbel, Porzellan, Militaria, Spielzeug, Uhren/ Schmuck, Gold/Silber, Bestecke, Instrumente (Geigen usw.), Pelze usw., auch Nachlass/Eerbschaft. Tel. 0175/8387181

3-Zimmer-Wohnung, 95 m2, 1. Stock, gr. Balkon, Garage, Einbauküche, warm 550,– €, in Weigendorf/Högen. Tel. 09663/2642

Zweiräder

Antike Speisezimmermöbel, Eiche rustikal, Schrankwand, ovaler Esstisch und 6 gepolsterte Stühle. VB 698,– €. Tel. 09151/1644

3-Zimmer-Wohnung, 65 m2, Dachgeschoss, Einbauküche, Stellplatz, Yamaha XT 125 Enduro, schwarz, Garten in Hersbruck zu verpachten warm 450,– €, in Weigendorf/HöTÜV neu, 1.400,– Euro VB. (Ablöse für Gartenhaus usw. erforgen. Tel. 09663/2642 Tel. 09123/9892557 derlich). Tel. 09151/8168111 Hersbruck: 4 Zi., EBK, neues Bad, Balkon, ca. 96 m2, 530,– € + NK, an NR ohne Haustiere zu vermieten. Tel. 0160/4621792 Landhaus, hochwertig saniert, Nähe Happurger Stausee, ca. 250 m2 Wfl., wunderschöne Naturlage mit Aussicht, Naturgarten mit Obstbestand, Kachelofen, Terrassen, Garage, 1650,– € + NK + Kaution. Tel. 0175/1863671

Herren- und Damenfahrrad, neu, 28 Zoll, je 130,– € VB. Tel. 09151/ 5022 Yamaha XJ 600 S, EZ 1993, 61 PS, nur 26.400 km, TÜV 6/12, regelm. KD, Sturzbügel, Gepäcktr. u. 2 Koffer, versch. Zubehör, sehr gepflegt, Batterie neu, VB 1350,– Euro. Tel. 09154/911451

Herren-Fahrrad günstig abzugeben. Tel. 09151/5525 ab 17 Uhr Helle und ruh. 3-Zimmer-Wohnung, Henfenfeld (Schlossnähe, Ortsrand), ab 1.6. zu verm., 1. Stock, 80 m2, Kü., Bad, WC, Speis, gr. u. kl. Stellenmarkt Balk., gr. Garten, Garage, Keller, kompl. renov., neues Bad, 450,– € Haushaltshilfe und Kinderbetreu+ NK. Tel. 0177/2468732 ung auf 400,– Euro-Basis, Pkw erforderlich. Tel. 09154/914369 Sonnige 2-Zi.-Whg., Terr., Stellplatz, sep. Eingang, integr. EBK, ca. Altenpflegerin betreut Sie stunden50 m2, in Pommelsbrunn ab sofort weise. Tel. 09151/9087894, Handy: frei. Tel. 09154/1094 0151/40433080 Velden: 3-ZW, 70 m2, EG, ZH, gr. Terr./Garten, 300,– Euro + NK ab so- Suche Rentner, arbeitslos oder Schichtarbeiter auf 400,– Euro-Bafort. Tel. 09845/1210 ab 19 Uhr sis, FS-Kl. CE ist erforderlich. 2 Schrotthandel Albrecht, Tel. 09152/ Osternohe: 1 Zi., 50 m , Einlieger, sep. Eingang, Neubau, Terr., sonn., 928848 oder 0170/2775664 ruh. Lage, ab 01.07., KM 300,– Euro + NK. Tel. 09153/3778767

Ankauf Bekanntschaften Sie, Mitte 60, sucht netten Ihn. Chiffre H 816

Tanzmusik-Duo: Tel. 0911/577319

Telefon

lei Vorschriften, betonte Bündchen. „Ich liebe ihn in jedem Fall - ob klein, mit Glatze oder fett. Für mich ist alles gut“, so die Deutsch-Brasilianerin. Das attraktive Paar ist seit 2009 verheiratet und hat

W i P -W O C H E N M A R K T

Musik & Tanz

PLZ, Ort

WocheimPegnitztal

Die

Top-Einmann-Live-Tanzmusik für jeden Anlass. Tel. 0171/2058645

Wochenendgrd. oder Obstgarten zwischen Altdorf und Hersbruck zu kaufen gesucht. Tel. 09128/13069

Verkaufe Ladewagen Köla EAS 18 L, Bj. 71, Top-Zust., mit 5 Messern und NEUERO Heugebläse mit 4 Messern, Leistung 5,5 kW und Rohre. Tel. 09158/686 Neuw. Pelleteeinsatz für Kachelofen, 4-8 kW, zu verkaufen. Tel. 09151/1481 Abladeförderband, fahrbar, ca. 3 m gesucht. Tel. 09154/4331 Fenster putzt Tel. 09154/914837 Gartengrundstück in Happurg zu verpachten. Tel. 0171/8410753

Mietgesuche Suche einfaches, günstiges Haus, Garten, ruhige Lage. Tel. 09151/ 839987 Junge Familie (berufstätig, 3 Pers.) sucht Wohnung (ab 100 m2, Balkon oder Garten) oder Haus zu mieten oder kaufen in Hersbruck. Chiffre H 813 Berufstätiges Ehepaar mit 8-jähr. Kind sucht 3-4-Zimmer-Wohnung in Hersbruck. Tel. 09151/9087687 Dringend! Bin Hartz Vier-Empfängerin – kein Mensch 2. Klasse, 2 Söhne (21 J. u. 15 J., einer davon schwerhörig), deutsch. Staat hilft nicht! Suche netten Vermieter von einer 3-4-Zimmer-Wohnung, wenn möglich in Hersbruck ab sofort. Tel. 01520/2354945

Suche Mischwald zwischen Unter- Suche dringend gü. Haus auf krumbach und Dietershofen, keine Miet-Kauf-Basis. Tel. 0151/ 14331286 extreme Hanglage. Chiffre H 814 Grundstück, ca. 2500 m2, mit oder ohne Gebäude, für ein gemein. Wohnprojekt für ca. 10-12 WE in Hersbruck, zentrumsnah, gesucht. Tel. 0160/1839938 oder wohnprojekt-hersbruck@web.de

Kraftfahrzeuge VW Polo, EZ 5/95, 124.600 km, 45 PS, TÜV 5/12, 500,– Euro, techn. i.O., Rostschäden. Tel. 09154/ 911451


WiP 18.05.2011