Pfarrnachrichten Sonderausgabe Advent 2021

Page 1

PFARRVERBAND MUCH

2021

ANGEBOTE IM ADVENT UND ZU WEIHNACHTEN


2|

in diesem Heft finden Sie unsere Angebote in der Advents- und Weihnachtszeit. Wir hoffen, dass Sie hier etwas entdecken, das Ihnen in dieser besonderen Zeit Ruhe und Kraft gibt und Ihre Beziehung zu Jesus Christus, dessen Geburt wir an Weihnachten feiern, stärkt.

Wird 2G!

Unsere Angebote und Gottesdienste müssen wir leider weiterhin unter Einschränkungen durchführen. Angebote, die mit „AM“ gekennzeichnet sind, bedürfen einer Anmeldung im Pastoralbüro unter 02245 2163. In diesen Angeboten ist die Anzahl der Teilnehmenden begrenzt und Abstände werden eingehalten. Eine spontane Teilnahme ist nur möglich, wenn noch Plätze frei sind. Angebote die mit „KA“ gekennzeichnet sind, erfordern keine Anmeldung. Abstände werden eingehalten. Angebote die mit „Nur 3G“ gekennzeichnet sind, erfordern keine Anmeldung. Zutritt erhalten aber nur Personen, die geimpft, genesen oder getestet (gültiges Testzertifikat eines Testzentrums, z.Z. max 24 alt) sind. Ein Nachweis ist unbedingt vorzulegen, sonst muss der Zutritt verweigert werden. Es werden keine Abstände eingehalten werden. Eine Anmeldung zu den Weihnachtsgottesdiensten kann ab dem 29.11. 8.30 Uhr erfolgen. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und freuen uns, wenn wir Sie willkommen heißen dürfen.!

! Wichtig!

Liebe Leserin, lieber Leser,


Advent

|3

Advent Roratemessen

Roratemessen sind besondere Messen im Advent, die meist nur bei Kerzenschein gefeiert werden. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | freitags | 19 Uhr | 3.12. | 10.12. | 17.12. | KA St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | samstags | 17 Uhr | 27.11. | 4.12. | 11.12. | 18.12. | AM St. Martinus | Much | Samstag | 4.12. | 18.30 Uhr | AM St. Josef | Hetzenholz | samstags | 18.30 Uhr | 4.12. | 18.12. | AM St. Petrus Canisius | Wellerscheid | samstags | 18.30 Uhr | 27.11. | 11.12. | AM

Frühschichten

Eine Andacht am frühen Morgen mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim Much. In diesem Jahr stehen die Frühschichten unter dem Thema „Geschenke“. St. Martinus | Much | mittwochs | 6 Uhr | 1.12. | 8.12. | 15.12. | 22.12. | Nur 3G (für Andacht und Frühstück)

Auszeit im Advent

Eine Besinnung am Abend mit Gebet, Impulsen, Liedern und kleinen Geschichten. Ein 30-minütiger Ausstieg aus dem Alltag. St. Martinus | Much | dienstags | 18 Uhr | 30.11. | 7.12. | 14.12. | 21.12. | KA

Vier Lichter im Advent

In jeder Woche des Advents gibt es einen Spazierweg und eine Station für Familien, die sich so auf den Weg zur Krippe machen. Start sind die Kirchen in Marienfeld und Kreuzkapelle. Dort finden Sie eine Wegbeschreibung und die Geschichte zum Weg. Die Stationen stehen immer vom Adventssonntag bis zum Freitagabend bereit. KA


4|

Advent

Mit Maria auf dem Weg zur Krippe

Maria ist im Advent unterwegs von Haus zu Haus von Familie zu Familie. Eine Marienfigur wird in Marienfeld weitergegeben und im Fenster der Häuser aufgestellt. Dort am Fenster wird eine kurze Andacht gefeiert und es gibt ein geselliges Miteinander. Nähere Informationen und Termine erhalten Sie in unseren Veröffentlichungen. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | Sonntag | 19.12. | Abschlussandacht der Reihe | KA

Kinderkirche

Ein Familiengottesdienst für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren. Jüngere und ältere Geschwisterkinder sind herzlich willkommen. St. Martinus | Much | Sonntag | 5.12. | 17.30 Uhr | KA St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | Sonntag | 19.12. | 9.30 Uhr | KA

Nacht der Lichter

Abendgebet mit Gesängen aus Taizé in der stimmungsvoll beleuchteten Kirche. St. Martinus | Much | Sonntag | 19.12. | 20 Uhr | KA

Glühwein auf dem Kirchhof

Nach der Messe zum Vorabend des ersten Advent gibt es rund um die Kreuzkapeller Kirche St. Johann Baptist einen leckeren Glühwein und dazu adventliche Blasmusik. Bitte eigenen Becher mitbringen! St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 27.11. | nach der 17 Uhr Messe | KA

Herbergssuche

An Stelle der traditionellen Wanderung zu einem Bauernhof gibt es auch in diesem Jahr einen adventlichen Rundweg mit kreativen und besinnlichen Stationen. Der Rundweg startet an St. Martinus, Much und ist am 1. Advent (28.11.) ab 12 Uhr eröffnet. Sie können sich mit der Familie, mit Freunde oder alleine auf den Weg machen, um sich adventlich einzustimmen. Die Stationen bleiben bis zum 2. Advent stehen. Den Abschluss der „Herbergssuche“ bildet eine Andacht. St. Martinus | Much | 1. Advent | 28.11. | 16.30 Uhr | AM (für die Andacht)


Advent

|5

Benefiz-Konzert am 1. Advent

Die Singgemeinschaft Kreuzkapelle lädt zu einem adventlichen Konzert in die Kirche St. Johannes Baptist ein. Zu Gast sind die „Ladysingers“ aus Hennef und Solisten. Geboten wird Adventliches zum Mitsingen, instrumentale Kirchenmusik und Chorstücke aus dem Repertoire der beiden Frauenchöre. Ein kurzweiliger Abend mit verschiedenen Musikstilen und -stücken. Eintritt frei. Es wird eine Kollekte zugunsten eines gemeinnützigen regionalen Zwecks durchgeführt. St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 1. Advent | 28.11. | 17 Uhr | Nur 3G

!

r

e Leid

sagt e g ab

Bringt her eure Stiefel! Der Nikolaus kommt nach Much!

Auch in diesem Jahr kommt der Nikolaus wieder nach Much. Bringt eure Stiefel in unsere Kirchen und lasst euch überraschen. Einen Schuh oder Stiefel am Sonntag, den 5.12. zwischen 10 und 17 Uhr in die Kirche bringen. Eine Nacht schlafen und ganz gespannt sein. Und dann den Stiefel am Nikolaustag, Montag den 6.12. wieder abholen. Ab morgens sind die Kirchen geöffnet. Es sind Kinder-, Damen- und Herrenschuhe willkommen! Die Aktion findet in den katholischen Kirchen in Much, Marienfeld, Kreuzkapelle, Hetzenholz und Wellerscheid statt. KA

Adventslichter

t!

sag e g b a

Zum Weihnachtsmarkt wird die Kirche St. Martinus in Much zum Einbruch der Dunkelheit wieder farbig illuminiert. Sie sind herzlich eingeladen herein zu kommen und eine Kerze anzuzünden. Bitte beachten Sie, dass wir das Angebot für die Gottesdienste unterbrechen. Am Nachmittag ist die Kirche geschlossen. KA

r

e Leid

Kirchenkonzert und Chorjubiläum | 150 Jahre Cäcilia Marienfeld

Mit dem Advent beginnt der Kirchenchor Cäcilia Marienfeld sein 150. Jubiläumsjahr. Auftakt ist das vorweihnachtliche Kirchenkonzert am 3. Advent. Für rhythmische Auflockerung im Gesang sorgt der God-Spell-Chor; Blechbläser-Klang wird von einem Horn-Ensemble beigesteuert. Es werden weihnachtliche Anklänge, Sologesänge und festliche Instrumentalmusik dargeboten. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 3. Advent | 12.12. | 17 Uhr | Nur 3G


6|

Advent/Weihnachten

Abend des Lichts

Eine offene und meditative Zeit in der Kirche. Sie können kommen und gehen wann es für Sie passt, eine Kerze anzünden, beten, eine Bitte aufschreiben, ... Ein auswärtiger Priester bietet ab 18.30 Uhr bis 20 Uhr die Möglichkeit das Sakrament der Versöhnung, die Beichte, zu empfangen. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | Samstag | 18.12. | 18 bis 21 Uhr | KA

Bußandacht und Sakrament der Versöhnung

Die Adventszeit ist eine Zeit der Umkehr und Besinnung. In der Erwartung von Weihnachten können wir unser Leben und unsere Beziehung zu Gott neu bedenken. In der Umkehr kann ein Gespräch und die Zusage der Sündenvergebung helfen. St. Martinus | Much | Donnerstag | 16.12. | 19 Uhr | Bußandacht | KA Beichtgelegenheit im Anschluss | KA

Weihnachten Krippenweg am Heiligen Abend

Rund um die Mucher Kirche gibt es einen Krippenweg, der von 14.30 Uhr bis 16 Uhr besucht werden kann. Anmeldung ist erforderlich. Tickets können nur online unter www.jesaja.org/org/much/katholischer-pfarrverband gebucht werden.

Krippenfeiern am Heiligen Abend

Weihnachtlicher Wortgottesdienst für Familien. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | Hl. Abend | 24.12. | 14.30 Uhr & 15.30 Uhr | AM St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | Heiliger Abend | 24.12. | 15 Uhr & 16 Uhr | AM


Weihnachten

|7

Andacht am Heiligen Abend

St. Petrus Canisius | Wellerscheid | Heiliger Abend | 24.12. | 16 Uhr | AM

Christmetten

St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | Heiliger Abend | 24.12. | 17 Uhr | AM St. Martinus | Much | Heiliger Abend | 24.12. | 17.30 Uhr | AM St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | Heiliger Abend | 24.12. | 21 Uhr | AM St. Martinus | Much | Heiliger Abend | 24.12. | 22 Uhr | Mit dem Bläsercorps Much | AM

Erster Weihnachtstag

St. Martinus | Much | 25.12. | 9.30 Uhr | Festmesse | Mit dem Chor „Discanto“ | AM St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 25.12. | 9.30 Uhr | Festmesse | Mit der Singgemeinschaft Kreuzkapelle | AM St. Josef | Hetzenholz | 25.12. | 11 Uhr | Festmesse | Mit Männerschola | AM

Zweiter Weihnachtstag | Heiliger Stephanus

St. Martinus | Much | 26.12. | 9.30 Uhr | Heilige Messe mit Kindersegnung | Mit dem MGV-Cäcilia | AM St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 26.12. | 9.30 Uhr | Heilige Messe mit Kindersegnung | AM St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 26.12. | 11 Uhr | Heilige Messe mit Kindersegnung | Mit dem Musikverein | AM St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 26.12. | 11 Uhr | Heilige Messe mit Kindersegnung | Mit dem Kirchenchor Wellerscheid | AM


8|

Jahreswechsel

Jahreswechsel Silvester

St. Martinus | Much | Freitag | 31.12. | 18.30 Uhr | Jahresschlussmesse mit sakramentalem Segen | KA St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 31.12. | 18.30 Uhr | Jahresschlussmesse mit sakramentalem Segen | KA

Neujahr | Hochfest der Gottesmutter

St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 1.1. | 11 Uhr | KA St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 1.1. | 18.30 Uhr | KA


Sternsingeraktion

|9

Sternsingeraktion Ab dem 28. Dezember ziehen die Sternsinger durch unsere Gemeinden. Trotz Corona, dafür mit Krone, Anstand und Abstand. Die kleinen Könige sammeln Spenden für notleidende Kinder in der ganzen Welt und bringen Ihnen den Segen des neugeborenen Jesuskindes für Sie und Ihre Familie. Wenn Sie lieber, wie im vergangenen Jahr, kontaktlos spenden möchten, finden Sie in unseren Kirchen eine Segensstation. Du möchtest mitmachen und König werden? Prima! Melde Dich für Much und Kreuzkapelle unter 02245 2163 im Pastoralbüro, für Marienfeld unter 01785315008 bei Claudia Stümper. Alle Kinder sind eingeladen mit dabei zu sein. Sternsinger-Vortreffen Much | 11.12. | 14 Uhr | Kirche St. Martinus Kreuzkapelle | 19.12. | 14 Uhr | Pfarrheim Kreuzkapelle Aussendungsfeiern der Sternsinger St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | Dienstag | 28.12. | 10.30 Uhr | KA St. Martinus | Much | Dienstag | 28.12. | 11 Uhr | KA St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | Dienstag | 28.12. | 11 Uhr | KA Abschlussfeiern der Sternsingeraktion mit der Heiligen Messe St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | Samstag | 8.1. | 17 Uhr | AM St. Martinus | Much | Sonntag | 9.1. | 9.30 Uhr | AM St. Mariä Hiimmelfahrt | Marienfeld | Sonntag | 9.1. | 11 Uhr | AM Bitte beachten Sie auch die ausliegenden Informationsblätter.


10 | Rückblick

Segensstation der Sternsinger in der Kirche in Hetzenholz.

Nikolaus-Stiefel Aktion in Hetzenholz.

„Much singt Weihnachtslieder“ in Pandemiezeiten als Live-Stream.


Rückblick | 11

Die Mucher Krippe.

Eine Station der Herbergssuche.

Das Friedenslicht von Bethlehem wird aus dem Kölner Dom nach Much geholt.

Der Kronenweg zum Dreikönigsfest.


12 | Rückblick

Osternachtfeier der Kinderkirche.

Kaplan Michael Stärk spendet den Blasius-Segen.

Eine Station des Emmausgang am Ostermontag.

Die Wellerscheider feiern den 500. Geburtstag ihres Kirchenpatrons Petrus Canisius.


Rückblick | 13

Die Abordnung der Marienthalpilger am Ziel.

Clemens Rieger spendet der Neupilgerin Eva auf der Niedermühlenwallfahrt die Pilgertaufe.

Fronleichnams-Altar am Seniorenheim „Azurit“.

Abschied bei den Marienfelder Messdienern.

Altarwanderweg zu Fronleichnam.


14 | Rückblick

Die Werlpilger machen in Rönkhausen Station.

Heilige Messe zum Dreifaltigkeits-Sonntag an der Germanakapelle.

Fahrrad-Andacht in Marienfeld.

Hedi Oettershagen wird als Leitung der KiTa „Regenbogen“ in Marienfeld verabschiedet.


Rückblick | 15

Erntedankgottesdienst an der Germanakapelle.

Die Messdiener Marienfeld machen Apfelbrei für den Weltmissionssonntag.

Der Ortsausschuss Marienfeld feiert das Kartoffelfest.


Wir suchen Dich!

Pädagogische Fachkräfte für die KiTa. Jetzt bewerben! familiemuch.de/mitarbeiter

Impressum: Herausgeber: Katholischer Kirchengemeindeverband Much, Hauptstraße 11, 53804 Much Redaktion: Pastoralbüro Much, Peter Urban (V.i.S.P.) Layout: Peter Urban Auflage: 500 Stück Dieses Informationsheft ist urheberrechtlich geschützt. Nachdruck oder Vervielfältigung ist nicht gestattet. Eine weitere Veröffentlichung der enthaltenen Daten ist nicht gestattet.


Millions discover their favorite reads on issuu every month.

Give your content the digital home it deserves. Get it to any device in seconds.