Pfarrnachrichten Spezial - Advent 2022

Page 1

PFARRVERBAND MUCH

2022

ANGEBOTE IM ADVENT UND ZU WEIHNACHTEN


Liebe Leserin, lieber Leser, ganz herzlich dürfen wir Sie zu den vielfältigen Gottesdiensten und Angeboten unserer Pfarrgemeinden in der Advents- und Weihnachtszeit einladen. Wir hoffen, dass Sie hier etwas entdecken, das Ihnen in dieser besonderen Zeit Ruhe und Kraft gibt und Ihre Beziehung zu Jesus Christus, dessen Geburt wir an Weihnachten feiern, stärkt. Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit und freuen uns, wenn wir Sie willkommen heißen dürfen!

Advent Roratemessen

im Advent, die wir bei Kerzenschein feiern. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 19 Uhr | 2.12. | 9.12. | 16.12. | 23.12. St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 17 Uhr | 3.12. | 10.12. | 17.12. St. Josef | Hetzenholz | 18.30 Uhr | 3.12. | 17.12. St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 18.30 Uhr | 10.12.

Einstieg in den Advent

Andacht mit Entzünden der ersten Kerze und Betrachtung des ersten Krippenbildes. St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 28.11. | 19 Uhr

Auszeit am Abend

Eine Besinnung am Abend mit Gebet, Impulsen, Liedern und kleinen Geschichten. Ein 30-minütiger Ausstieg aus dem Alltag. St. Martinus | Much | 18 Uhr | 29.11. | 6.12. | 13.12. | 20.12.

Frühschichten

Eine Andacht am frühen Morgen mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim Much. In diesem Jahr stehen die Frühschichten unter dem Thema „Denn ein Kind wird uns geboren“. St. Martinus | Much | 6 Uhr | 30.11. | 7.12. | 14.12. | 21.12.


Bibelgespräch

Eine Betrachtung der Bibeltexte in den Lesungen der nachfolgenden Adventssonntage. Pfarrheim Much | 18.30 Uhr | 23.11. | 30.11. | 7.12. | 14.12.

Stille Stunde am Adventskranz

Momente der Stille, ein paar Minuten oder auch eine ganze Stunde, mit meditativer Musik. St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 18 Uhr | 2.12. | 9.12. | 16.12. | 23.12.

Frauentragen - Mit Maria auf dem Weg zur Krippe

Maria ist im Advent unterwegs von Haus zu Haus, von Familie zu Familie. Es soll uns an die Herbergssuche von Maria und Josef erinnern. Eine Marienfigur wird in Marienfeld weitergegeben und im Fenster der Häuser aufgestellt. Dort am Fenster wird eine kurze Andacht gefeiert und es gibt ein geselliges Miteinander. Die Adressen entnehmen Sie bitte den Aushängen in unseren Schaukästen oder unserer Homepage. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 18 Uhr | 28.11. | 2.12. | 7.12. | 13.12.

Herbergssuche

Beginnend in Kreuzkapelle stimmen uns Meditationen an verschiedenen Stellen auf die Feier der Heiligen Messe auf dem Bauernhof von Familie Rainer Färfers in Hohn ein. Der Abschluss findet in St. Johann Baptist Kreuzkapelle mit anschließendem Glühweinumtrunk statt. Eingeladen sind alle, die gut zu Fuß sind - selbstverständlich auch junge Familien mit Kindern. St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 14 bis 17 Uhr | 4.12.

Bringt her eure Stiefel! Der Nikolaus kommt nach Much!

Auch in diesem Jahr kommt der Nikolaus wieder nach Much. Bringt eure Stiefel in unsere Kirchen und lasst euch überraschen. Einen Schuh oder Stiefel am Montag, den 5.12. zwischen 10 und 17 Uhr in die Kirche bringen. Eine Nacht schlafen und ganz gespannt sein. Und dann den Stiefel am Nikolaustag, Dienstag, den 6.12. wieder abholen. Ab 9.30 Uhr sind die Kirchen geöffnet. Es sind Kinder-, Damen- und Herrenschuhe willkommen! Die Aktion findet in den katholischen Kirchen in Much, Marienfeld, Kreuzkapelle, Hetzenholz und Wellerscheid statt.


Glühwein auf dem Kirchhof

Nach der Messe zum Vorabend des dritten Advent gibt es rund um die Kreuzkapeller Kirche St. Johann Baptist einen leckeren Glühwein und dazu adventliche Blasmusik. Bitte eigenen Becher mitbringen! St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 10.12. | nach der 17 Uhr Messe

Kinderkirche

Ein Familiengottesdienst für Kinder zwischen 3 und 8 Jahren. Jüngere und ältere Geschwisterkinder sind herzlich willkommen. St. Martinus | Much | 11.12. | 11 Uhr

Sonntagsmesse mit der KiTa „Regenbogen“

Am vierten Advent feiern wir gemeinsam mit unserer KiTa „Regenbogen“ eine Familiemesse. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 18.12. | 11 Uhr

Bußandacht und Sakrament der Versöhnung

Die Adventszeit ist eine Zeit der Umkehr und Besinnung. In der Erwartung von Weihnachten können wir unser Leben und unsere Beziehung zu Gott neu bedenken. In der Umkehr kann ein Gespräch und die Zusage der Sündenvergebung helfen. St. Martinus | Much | 15.12. | 19 Uhr | Bußandacht | Beichtgelegenheit im Anschluss

Abend des Lichts

Eine offene und meditative Zeit in der Kirche. Sie können kommen und gehen wann es für Sie passt, eine Kerze anzünden, beten, eine Bitte aufschreiben, ... Ein auswärtiger Priester bietet ab 18.30 Uhr bis 20 Uhr die Möglichkeit das Sakrament der Versöhnung, die Beichte, zu empfangen. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 17.12. | 18 bis 21 Uhr

Nacht der Lichter

Abendgebet mit Gesängen aus Taizé in der stimmungsvoll beleuchteten Kirche. St. Martinus | Much | 18.12. | 20 Uhr

Wir warten auf‘s Christkind

mit Kindern ab 4 Jahren und ihren Eltern. St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 19.12. | 16 Uhr


Musik im Advent und in der Weihnachtszeit Konzerte Benefiz-Konzert am 1. Advent

Die Singgemeinschaft Kreuzkapelle lädt zu einem adventlichen Konzert in die Kirche St. Johann Baptist ein. Neben der Singgemeinschaft werden Solisten das Programm gestalten. Ein kurzweiliger Abend mit verschiedenen Musikstilen und -stücken. Eintritt frei. Es wird eine Kollekte zugunsten eines gemeinnützigen regionalen Zwecks durchgeführt. St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 27.11. | 17 Uhr

Vorweihnachtliches Konzert am 3. Advent

Es lädt der Kirchenchor Marienfeld ein. Neben dem Kirchenchor werden der God Spell Chor, der Musikverein Marienfeld sowie Solisten und Instrumentalisten das Programm gestalten. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 11.12. | 18 Uhr

Heilige Messen mit besonderer musikalischer Gestaltung Festmesse anlässlich des Stiftungsfestes des Bläsercorps in Much St. Martinus | Much | 4.12. | 9.30 Uhr

Kölsche Weihnacht

Mit besinnlichen und fröhlichen Texten und Liedern stimmen die zwei Kölnerinnen Monika Kampmann und Ingrid Ittel-Fernau auf Weihnachten ein. Wir bitten um eine Spende für die Künstlerinnen. Eintritt frei. St. Martinus | Much | 9.12. | 19.30 Uhr

Much singt Weihnachtslieder

Nach zweijähriger Corona-Pause kann das Weihnachtssingen wieder stattfinden. Der Ort wird kurzfristig bekannt gegeben. 22.12. | 21 Uhr | ab 20.30 Uhr läuten die Glocken zum Singen


Jahreswechsel Silvester

St. Martinus | Much | 31.12. | 18.30 Uhr | Jahresschlussmesse mit sakramentalem Segen St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 31.12. | 18.30 Uhr | Jahresschlussmesse mit sakramentalem Segen

Neujahr | Hochfest der Gottesmutter

St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 1.1. | 11 Uhr St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 1.1. | 18.30 Uhr

Krippenandacht

Die Krippe anschauen, Einzelheiten entdecken, Weihnachtslieder singen, besinnliche Texte hören, vor der Krippe beten. St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 9.1. | 19 Uhr


Weihnachtszeit Krippenweg am Heiligen Abend

Rund um die Mucher Kirche gibt es einen Krippenweg, der von 14.30 Uhr bis 16 Uhr besucht werden kann. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen erforderlich. Tickets können nur online unter www.jesaja.org/org/much/katholischer-Pfarrverband gebucht werden. St. Martinus | Much | 24.12. | 14.30 bis 16 Uhr

Krippenfeiern am Heiligen Abend

Weihnachtlicher Wortgottesdienst für Familien. St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 24.12. | 15 Uhr St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 24.12. | 15 Uhr

Andacht am Heiligen Abend

St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 24.12. | 16 Uhr

Zur Anmeldung Krippenweg.

Christmetten

St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 24.12. | 17 Uhr | mit dem Kirchenchor Marienfeld St. Josef | Hetzenholz | 24.12. | 18 Uhr St. Martinus | Much | 24.12. | 22 Uhr | mit dem Bläsercorps Much

Heilige Messen am ersten Weihnachtstag

St. Martinus | Much | 25.12. | 9.30 Uhr St. Petrus Canisius | Wellerscheid | 25.12. | 11 Uhr | mit dem Kirchenchor Wellerscheid

Heilige Messen mit Kindersegnung am zweiten Weihnachtstag

St. Martinus | Much | 26.12. | 9.30 Uhr | mit dem MGV-Cäcilia St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 26.12. | 9.30 Uhr | mit dem Martinus-Chor St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 26.12. | 11 Uhr | mit dem God-Spell-Chor


Sternsingeraktion Ab dem 28. Dezember ziehen die Sternsinger durch unsere Gemeinden. Die kleinen Könige sammeln Spenden für notleidende Kinder in der ganzen Welt und bringen Ihnen den Segen des neugeborenen Jesuskindes für Sie und Ihre Familie. Wenn Sie lieber, wie im vergangenen Jahr, kontaktlos spenden möchten, finden Sie in unseren Kirchen eine Segensstation. Du möchtest mitmachen und König werden? Prima! Melde Dich für Much und Kreuzkapelle unter 02245 2163 im Pastoralbüro, für Marienfeld unter 01785315008 bei Claudia Stümper. Alle Kinder sind eingeladen mit dabei zu sein. Sternsinger-Vortreffen Much | 10.12. | 14 Uhr | Kirche St. Martinus Kreuzkapelle | 17.12. | 14 Uhr | Pfarrheim Kreuzkapelle Aussendungsfeiern der Sternsinger St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 28.12. | 10 Uhr St. Martinus | Much | 28.12. | 11 Uhr St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 28.12. | 11 Uhr Abschlussfeiern der Sternsingeraktion mit der Heiligen Messe St. Johann Baptist | Kreuzkapelle | 7.1. | 17 Uhr St. Martinus | Much | 9.1. | 9.30 Uhr St. Mariä Himmelfahrt | Marienfeld | 8.1. | 11 Uhr Bitte beachten Sie auch die ausliegenden Informationsblätter. Impressum: Herausgeber: Katholischer Kirchengemeindeverband Much, Hauptstraße 11, 53804 Much Redaktion: Pastoralbüro Much, Guido Hagedorn (V.i.S.P.) Layout: Peter Urban Auflage: 4500 Stück Dieses Informationsheft ist urheberrechtlich geschützt. Nachdruck oder Vervielfältigung ist nicht gestattet. Eine weitere Veröffentlichung der enthaltenen Daten ist nicht gestattet.