Page 1

en

usere

eck

uhin ist uf eieseinaad oh

Geschäftsinhaberin und dazu noch Ratsfrau PLIETSCHE FRAUEN aus Steinburg

Worauf sind Sie stolz? Was können Sie ganz besonders gut? Darauf geben Frauen ihre ganz persönlichen Antworten in der Kampagne „52 Wochen - 52 Frauen“ der Gleichstellungsbeauftragten aus Steinburg und Dithmarschen. Wir stellen in einer Serie jeweils alle zwei Wochen die Steinburgerinnen vor. Heute: Regine Struve aus Kellinghusen. Mein Name ist Regine Struve und ich wohne in der Kleinstadt Kellinghusen. Nein, nicht direkt an der Ostsee, aber an der Stör – auch sehr schön. Ich betreibe ein Einrichtungshaus in Kellinghusen mit ganz viel Freude, Engagement und Geschmack. Bevor ich Mitte der 1990er Jahre das Einrichtungshaus gemeinsam mit meinem Bruder eröffnet habe, war ich viel unterwegs, und zwischendrin habe ich Kelling-

KELLINGHUSEN

Engagiert sich ehrenamtlich als Ratsfrau in Kellinghusen: Regine Struve. Foto: sh:z

husen auch der Liebe wegen verlassen. Studium in Köln, Arbeit in Hamburg, Auslandsaufenthalt in Italien, Selbstständigkeit in Hannover und dann doch vor 13 Jahren wieder zurück nach Kellinghusen. Das war genau die richtige Entscheidung. Es ist mein Zuhause und dafür engagiere ich mich gern als Ratsfrau. Ich wünsche mir in und für meine Stadt Lebensqualität und Lebensfreude. Ganz getreu dem Motto: Liebe, lebe, lache. sh:z

Profile for Perspektive Werbeagentur

Zeitungsartikel Norddeutsche Rundschau Fr. Struve  

Zeitungsartikel Norddeutsche Rundschau Fr. Struve  

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded

Recommendations could not be loaded