Page 1


Die Deutschen Gr端nder- und Unternehmertage (deGUT) 2012

138 Aussteller 32 Berater/innen 6.057 Besucher/innen


Die Messe ist in die Jahre gekommen – ohne dabei alt zu werden. Sie bietet Speeddating, Social Media und App-Lounge, also alles, was bei Innovationskonferenzen Standard ist. Was sie abhebt: Nirgends ist das so dicht gedrängt wie in Berlin. Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Technologie und Forschung Berlin

Menschen zur Selbstständigkeit zu befähigen, Verantwortung für sich und für andere zu übernehmen, das ist eine Aufgabe, der wir uns gemeinsam stellen müssen. Ich freue mich, dass Veranstaltungen wie die deGUT dazu einen Beitrag leisten. Ralf Christoffers, Minister für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg

deGUT 2012 – Aussteller


Gründergeist

soll nicht nur durch die Hallen der deGUT wehen, sondern auch durch manche Amtsstube. Dafür ist es nötig, dass Sie gut informiert sind, dass Sie vorbereitet in die Gründung gehen. Nutzen Sie die Angebote und die Möglichkeiten, die es hier gibt. Dr. Marc Evers, DIHK Uns begegnen hier sehr interessante, große Projekte. Es gibt wenig Gründungen aus der Arbeitslosigkeit, sondern sehr konkrete Vorhaben, die schon recht weit gediehen sind. Wir sind sehr zufrieden. Guido Wegner, Berliner Volksbank

Das Seminarprogramm ist um einige spannende Veranstaltungen wie z. B. Crowdfunding ergänzt worden. Auch unser Stand passt gut auf die Messe. Insofern sind wir mehr als zufrieden. Dr. Christian Segal, Berliner Sparkasse


Wer den Schritt in die Selbstständigkeit wagt, verdient Respekt. Auf der deGUT finden Gründer alles, was sie wissen müssen, damit dieser Mut belohnt wird – ein umfangreiches Seminarprogramm, Tipps zu allen Gründungsfragen, Kontakte zu Geldgebern und den Einstieg in ein Netzwerk von Gleichgesinnten. Außerdem startet auf der deGUT der Businessplan-Wettbewerb, aus dem seit 1996 schon 1.400 Unternehmen und 6.500 Arbeitsplätze entstanden sind. Bei der deGUT sind Gründer an der richtigen Adresse. Ulrich Kissing, Vorsitzender des Vorstands der Investitionsbank Berlin (IBB) deGUT 2012 – Aussteller


Gemeinsam mit der IBB und vielen Partnern haben wir die deGUT seit 2008 stetig weiterentwickelt. Heute verstehen wir sie als „Hotspot“ der Gründungsunterstützung. Hier finden Gründerinnen und Gründer, aber auch junge Unternehmen an einem Ort ein umfangreiches Angebot an Seminaren, Beratung und Kontaktmöglichkeiten – zu Ausstellern, aber auch zu anderen Gründern und erfolgreichen Unternehmern. Tillmann Stenger, Mitglied des Vorstandes der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB)


deGUT 2012 – Aussteller


Ich bin auf der Suche nach Inspirationen, da ich über den Schritt in die Selbstständigkeit nachdenke. Was ich hier bekomme? Ideen und viel Energie! Dirk K., Besucher

deGUT 2012 – Aussteller


Kostenfreie Seminare, das finde ich einen Wahnsinns-Service! Gerade f端r jemanden, der zum ersten Mal gr端ndet, gibt es viele Informationen. Anna S., Besucherin


deGUT 2012 – Aussteller


Das Speeddating ist immer ein besonderes Highlight! Thomas Dankwart, Vorstand Business Angels Club Berlin-Brandenburg e. V.

Das Niveau der vorgestellten GrĂźndungen ist in diesem Jahr sehr hoch. Dr. Thomas Warnke, Business Angels Club Berlin-Brandenburg e. V.

deGUT 2012 – Aussteller


deGUT 2012 – Seminare


Crowdfunding

ist für mich als Thema sehr interessant, weil das etwas Neues ist. Jetzt weiß ich, worum es geht. Klaus K., Besucher Nutzen Sie die Angebote zum Starten, damit Sie bald fliegen können! David Weißert, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung Berlin

Die deGUT ist ein guter Ort, um wichtige Impulse für die Selbstständigkeit zu gewinnen. Renata Sˇikic´, Initiative Selbständiger Immigrantinnen e. V.

Viele kennen sich mit Social Media nicht aus, wissen nicht, was sie damit anfangen können und wie sie einsteigen sollen. Da ist ein Bedarf an Weiterbildung. Das Interesse an Social Media aber ist riesig! Frank Meißner, Social Network Akademie


deGUT 2012 – Seminare


Trotz Web 2.0 – die deGUT bleibt der Ort für alle Gründungsinteressierten, die sich unternehmerisches Know-how aus erster Hand beschaffen und dabei persönliche Kontakte knüpfen wollen. Sven Weickert, Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e. V.


deGUT 2012 – Seminare


Ein toller Austausch! Es ist eine super Messe mit extrem vielen interessierten Leuten. Ich habe viel mitgenommen! Dana B., Besucherin


Es ist eine gute Gelegenheit zum Austausch und um verschiedene Anbieter kennen zu lernen. Die Leute sind sehr offen, es finden viele Gespräche statt, das macht Spaß! Ich bin begeistert. Herbert G., Besucher

deGUT 2012 – Seminare


Wir vom BildungsWerk in Kreuzberg unterstützen die Idee mit verschiedenen Migrantenverbänden. Hier machen mehr als 250 Menschen mit Migrationshintergrund einen Existenzgründungslehrgang. Ich hoffe, dass alle Teilnehmer erfolgreiche Unternehmer werden und so ihren gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Beitrag für diese Stadt leisten können. Nihat Sorgeç, BWK BildungsWerk in Kreuzberg GmbH


Eine kostenlose Beratung – das bekommt man normalerweise nicht, das ist ein echter Mehrwert! Mir gefällt auch, dass man hier Netzwerke entdecken kann und schnell Kontakt findet. Katja R., Besucherin

deGUT 2012 – Seminare


Ich war vor Jahren schon einmal auf der deGUT. Ich finde genial, dass es eine solche Angebotsvielfalt für Gründer, die zu Beginn oft orientierungslos sind, gibt. Seit vielen Jahren wird das aufrechterhalten – das ist eine ganz große Leistung der Initiatoren. Oliver Beste, FoundersLink, deGUT-Repräsentant

deGUT 2012 – Marktplatz


Beeindruckend

zu sehen, dass so viele junge Leute hierher gekommen sind, um sich beraten zu lassen, wie man aus einer Idee vielleicht eine Existenz aufbauen kann. Da wird einem nicht bang um Deutschland, denn die Existenzgründer von heute sind der Mittelstand von morgen. Dieter Burmester, Burmester Audiosysteme GmbH, deGUT-Repräsentant Ich war vor einigen Jahren, als ich gegründet habe, schon einmal auf der deGUT. Nun bin ich hier als Repräsentant, zurück zu den Wurzeln also – eine schöne Sache! Hier gibt es viele Stände, Veranstaltungen und gute Infos. Ich kann den Besuch nur empfehlen. Christian Wegner, momox GmbH, deGUT-Repräsentant Die deGUT fühlt sich offen und wie eine Art Branchentreff auf Augenhöhe an – sehr positiv und sehr sympathisch. Adrian Thoma, sellaround.net, deGUT-Repräsentant


Die deGUT ist eine tolle Sache für jeden, der gründet – hier gibt es eine geballte Ladung an Informationen. Ich kann nur jedem raten, das mitzunehmen. Brita Marx, Brita Marx GmbH, deGUT-Repräsentantin deGUT 2012 – Marktplatz


deGUT 2012 – Marktplatz


Was ich Ihnen mitgeben möchte: Sehen Sie die Steine, die Ihnen auf Ihrem Weg begegnen, nicht als Stolpersteine, bauen Sie sich einen Weg daraus. Güls¸en Sarıergin, NordseePflege, deGUT-Repräsentantin


Die Smart Mobile Factory App-Lounge ist ein voller Erfolg. Wir haben einen großen Andrang von Gründern, aber auch von Personen aus Wirtschaft und Industrie. Mit unserem breit gefächerten Know-how können wir rund um das Thema „Maßgeschneiderte Apps“ beraten und somit einen wertvollen Beitrag zur deGUT leisten. Dr. Torsten Oelke, Smart Mobile Factory GmbH

deGUT 2012 – Marktplatz


Die Berliner Wirtschaft ist im ersten Halbjahr im bundesweiten Vergleich am stärksten gewachsen. Dazu haben viele junge mittelständische Unternehmen beigetragen. Gerade für sie ist die deGUT eine wichtige Plattform, auf der sich Unternehmer, Geschäftsführer, Gründer und Experten treffen. Dr. Christoph Westerburg, Deutsche Bank AG


deGUT 2012 – Marktplatz


Nichts ist unmöglich, wenn man das nötige Herzblut mitbringt. Christina Di Sano, Smart Hydro Power GmbH, Bundessieger Gesellschaftliche Verantwortung KfW-Award „Unternehmen“ – GründerChampions 2012


deGUT 2012 – Eröffnungsveranstaltung


Gründungslandschaft, Die deGUT hat sich nicht nur in der Berliner und Brandenburger

sondern weit darüber hinaus als Marktplatz und Kontaktbörse für Gründer und junge Unternehmen etabliert. Hans-Joachim Otto, Parl. Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie

Die erneut gestiegenen Bewerberzahlen für den KfW-Award sehen wir auch als Beleg dafür, dass mit den gewählten Wettbewerbskategorien zentrale und zukunftsweisende Themen der unternehmerischen Tätigkeit aufgegriffen wurden. Werner Oerter, Leiter des Bereiches KfW Mittelstandsbank


deGUT 2012 – Eröffnungsveranstaltung


Ich finde besonders spannend, auf der Preisverleihung der GründerChampions die Menschen hinter den erfolgreichen Unternehmen kennen zu lernen. Hier sind die Energie und der Enthusiasmus der Gründer zu spüren und auch die Begeisterung des Publikums für so viele gute und nützliche Dinge, die in den ausgezeichneten Unternehmen entstehen. Claudia Ohlig, Projektleiterin KfW-Award „Unternehmen“ – GründerChampions


deGUT 2012 – Eröffnungsveranstaltung


Der Preis ist eine gute Eintrittskarte für Gespräche mit Investoren. Joerg Michel, KIDS interactive GmbH, Bundessieger Kreativwirtschaft KfW-Award „Unternehmen“ – GründerChampions 2012 Es ist schön, einen Preis zu bekommen, noch schöner ist es, einen neuen Partner zu finden. In Berlin haben wir beides bekommen: eine wichtige Auszeichnung und mit AUTARCON, dem hessischen GründerChampion, einen potenziellen neuen Partner mit einem komplementären Produkt. Dr. Karl Reinhard Kolmsee, Smart Hydro Power GmbH, Bundessieger Gesellschaftliche Verantwortung KfW-Award „Unternehmen“ – GründerChampions 2012

deGUT 2012 – Eröffnungsveranstaltung


deGUT 2012 – Presse


aufschlussreiche Gespräche Auch in diesem Jahr haben wir auf der deGUT wieder

mit ambitionierten Gründern über Kommunikation und Lösungen in Sachen Pressearbeit, Marketing und PR geführt. Wir haben zusätzlich wertvolles Feedback zu unseren Services gewonnen. Petra Urban, news aktuell

Über unser Unternehmen sind sehr viele Artikel, nicht nur in der Region erschienen. So sind wir dank der Auszeichnung als GründerChampion mit auticon weithin bekannt geworden, und dies ist natürlich ein Türöffner für Gespräche mit zukünftigen Partnern. Dirk Müller-Remus, auticon GmbH, Landessieger Berlin KfW-Award „Unternehmen“ – GründerChampions 2012


deGUT 2012 – Presse


Auch der Gr체nder der Wall AG w채re zu seiner Zeit von einer deGUT begeistert gewesen. Frauke Bank, Wall AG


Neue Erkenntnisse, breites Erfahrungswissen, kreative Potenziale und ein so vielfältiges Branchenspektrum sucht seinesgleichen. Wer ernsthaft auf dem Weg in die Selbstständigkeit ist, kommt an der deGUT nicht vorbei!“ Daniel Wall, Wall AG


Die deGUT? Total interessante Atmosphäre. Energiereich und sehr motivierend, auch für mich als Unternehmerin – klasse Veranstaltung! Güls¸en Sarıergin, NordseePflege, deGUT-Repräsentantin

Veranstalter:

Premiumpartner:

Förderer:

Messepartner: EUROPÄISCHE UNION Europäischer Fonds für regionale Entwicklung

Investition in Ihre Zukunft!

Partner:

Europäische Unternehmerregion 2011

Europäische Unternehmerregion 2011

Magazin für Gründer und junge Unternehmen


Wenn Sie als Aussteller oder Anbieter dabei sein wollen, wenden Sie sich bitte an den für die Organisation zuständigen Messepartner der deGUT: pcma professional congress & marketing agency gmbh Nadia Schrod Crellestraße 21, 10827 Berlin Telefon: 030. 76 76 84-18 Telefax: 030. 76 76 84-29 E-Mail: degut@pcma.de www.pcma.de Wenn Sie Interesse haben, sich als Sponsor, Mentor oder Partner aktiv an der deGUT zu beteiligen, freuen sich die Veranstalter über Ihre Kontaktaufnahme: Investitionsbank Berlin Monika Kottenstede deGUT-Koordinationsbüro Berlin Bundesallee 210, 10719 Berlin Telefon: 030. 2125-4160 Telefax: 030. 2125-2120 E-Mail: monika.kottenstede@degut.de www.ibb.de Investitionsbank des Landes Brandenburg Christina Arend deGUT-Koordinationsbüro Brandenburg Steinstraße 104 – 106, 14480 Potsdam Telefon: 0331. 660-1430 Telefax: 0331. 660-1231 E-Mail: christina.arend@ilb.de www.ilb.de Konzept und Umsetzung: Peperoni Werbe- und PR-Agentur Friedrich-Ebert-Straße 91, 14467 Potsdam Telefon: 0331. 231 890-0 Telefax: 0331. 231 890-70 E-Mail: info@peperonihaus.de www.peperonihaus.de

deGUT Imagebroschüre 2012  

Die Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) fanden am 26. und 27. Oktober 2012 zum 28. Mal statt. Über 6.000 Teilnehmerinnen und Teil...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you