Page 1

züriseeplus & höefeplus Ausgabe Herbst 2017 – 13. Jahrgang Berufsbild Kauffrau / Kaufmann Weiterbildung für junge Menschen Vernarrt in das Nützliche Planen und Bauen im Einklang mit der Natur Das andere Oldtimer-Hotel Leidenschaft für Erhaltenswertes Konzept Happy Decades Mehr Freiheit für fitte Senioren Die Seele baumeln lassen Restaurant und Hotelperlen Wettbewerb S. 40

Happy

Decade

s Titelbild: Peter Kohler


Verführerisch – Plancha Grillplatte und Teppan Yaki Grillplatte.

Alle Electrolux Zubehör Artikel können Sie ganz leicht auf unserem Electrolux Webshop bestellen und sie bequem zu sich nach Hause liefern lassen. https://shop.electrolux.ch/de/


Geht neue Wege. Auch beim Antrieb. Geht Antrieb. Geht neue neue Wege. Wege. Auch Auch beim beim Antrieb. Jetzt Probe fahren Ready to charge. Der GLC 350 e 4MATIC – eines unserertovielen Plug-in-Hybrid-Modelle. Ready charge. Der GLC 350 e 4MATIC – eines Ready to charge. Der GLC 350 e 4MATIC – eines unserer vielen Plug-in-Hybrid-Modelle. unserer vielen Plug-in-Hybrid-Modelle. von Mercedes-Benz. Kombinieren Sie das Beste aus zwei Welten und vereinen Sie eine von Mercedes-Benz. Kombinieren von Mercedes-Benz. Kombinieren grosse mit extrem Emissionen. Sie dasReichweite Beste aus zwei Welten geringen und vereinen Sie eine Sie das Beste ausDynamik zwei Welten und vereinen Sie eine Erleben Sie mehr bei geringen weniger Verbrauch mit grosse Reichweite mit extrem Emissionen. grosse Reichweite mit extrem geringen Emissionen. Elektromobilität zeitgemässes Autofahren. Erleben Sie mehrfür Dynamik bei weniger Verbrauch mit Erleben Sie mehr Dynamik bei weniger Verbrauch mit Elektromobilität für zeitgemässes Autofahren. Elektromobilität für zeitgemässes Autofahren.

Jetzt Jetzt Probe Probe fahren fahren

Autostern Zürichsee AG Seestrasse 241, 8804 Au-Wädenswil, Telefon 044 782 02 02, www.autostern.ch Autostern Zürichsee AG Autostern Zürichsee AG Seestrasse 241, 8804 Au-Wädenswil, Telefon 044 782 02 02, www.autostern.ch

3 GLC 350 e 4MATIC, 1991 cm , 211 + 116 PSTelefon (155 + 85 kW),782 2,7–2,5 l/100 km (Benzinäquivalent: 4,5–4,2 l/100 km), 64–59 g CO2/km Seestrasse 241, 8804 Au-Wädenswil, 044 02 02, www.autostern.ch und/oder Strombereitstellung: 26–24 g/km, 2 2 Energieeffizienz-Kategorie: E–D. GLC 350 e 4MATIC, 1991 cm3, 211 + 116 PS (155 + 85 kW), 2,7–2,5 l/100 km (Benzinäquivalent: 4,5–4,2 l/100 km), 64–59 g CO2/km . Seestrasse3241 . 8804 Au-Wädenswil . 044 782 02 02 . www.autostern.ch Autostern Zürichsee AG verkauften /km), CO2,7–2,5 l/100 km -Emissionen aus Treibstoffund/oder4,5–4,2 l/100 Strombereitstellung: 26–24 g/km, (Durchschnitt aller 134 g CO GLC 350 e 4MATIC, 1991 cm Neuwagen: , 211 + 116 PS (155 + 85 kW), (Benzinäquivalent: km), 64–59 g CO /km 2 2 2 . . . . Energieeffizienz-Kategorie: E–D.

. Seestrasse 241 . 8804 Au-Wädenswil . 044 782 02 02 . www.autostern.ch Autostern Zürichsee AG verkauften (Durchschnitt aller Neuwagen: 134 g CO /km), CO -Emissionen aus Treibstoff-


Die Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner setzt sich seit Jahren für eine qualitativ hochstehende Berufsausbildung ein

Kauffrau | Kaufmann Branche Treuhand Die Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner mit ihren europaweit über 100 Mitarbeitenden (davon mehr als 80 in der Schweiz) zählt zu den renommiertesten Zentralschweizer Treuhandunternehmen. Das Unternehmen bildet kontinuierlich erfolgreich junge Menschen zu fähigen und verantwortungsbewussten Fachleuten aus.

Nicole Kündig, Berufsbildnerin Hauptsitz Schwyz

Carla Schwander, Berufsbildnerin Sitz Oberer Zürichsee

Peter Kohler im Gespräch mit den Berufsbildnerinnen, der Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner KMUportraits wollte von den verantwortlichen Berufsbildnerinnen wissen:

Welche Voraussetzungen sollte ein junger Mensch mitbringen?

Was macht die Lehre zur Kauffrau/ Kaufmann im Treuhandwesen spannend?

Das logische und analytische Denken sowie die Freude an der Arbeit mit Zahlen ergänzt mit einer exakten, selbständigen Arbeitsweise sind Grundvoraussetzungen für unseren Beruf. Zahlen vermitteln uns Bilder einer Unternehmung und begleiten uns den ganzen Tag bei der Arbeit.

Als Dienstleister für unsere Kunden sieht man schon während der Lehrzeit hinter die Kulissen verschiedener KMU’s. Während drei Jahren begleiten die Lernenden diverse Unternehmen in Administration, Finanz- und Rechnungswesen sowie Steuern. Die Wertschöpfungskette wird von verschiedenen Perspektiven kennengelernt. Zudem ist der Wandel der Zeit aktiver Bestandteil der Lehre.

2

Wie führen Sie die Lernenden zum selbständigen Handeln? Die Selbstkontrolle ist in unserem Beruf sehr zentral. Unsere Kunden erwarten von uns fehlerfreie Arbeit und diese Erwartung haben wir auch an unsere

Lernenden. Nur wer Verantwortung für seine Arbeit übernimmt wird selbständig. Es gibt sie immer noch, die Helikoptereltern, welche ihre Sprösslinge auch während der Lehre «bemuttern». Da ist doch das Konfliktpotential mit dem Arbeitgeber vorprogrammiert. Gelingt es Ihnen, die Eltern zu überzeugen, dass die Sprösslinge ohne diesen elterlichen Druck selbständiger werden? Ja, durch Schulnoten, durch Bildungsberichte oder auch durch unsere Beurteilungen in den Arbeits- und Lernsituationen ist ein Konflikt vorprogrammiert. Es sind nicht alle gleich kritikfähig. Es ist aber wichtig zu verstehen, welche BeKMUportraits


Wege zur Treuhandkompetenz

ziehung zwischen Eltern/Lernenden besteht. Ein guter Dialog ist wichtig. Wir setzen auf die Eigenverantwortung der jungen Erwachsenen. Wir schliessen in erster Linie einen Lehrvertrag mit dem Lernenden ab. Unsere Aufgabe ist es, den Lernenden die Fähigkeit mitzugeben, die Verantwortung für eine gute Ausbildung selbständig zu übernehmen und diese im Rahmen seiner/ihrer Fähigkeiten selbst zu lenken. Warum soll ein junger Mensch in Ihrer Firma seine Ausbildung absolvieren? Die Grösse unserer Unternehmung erlaubt uns, eine abwechslungsreiche Lehrzeit zu gestalten. Die Lernenden durchlaufen während den drei Jahren verschiedene Abteilungen und lernen, sich in die verschiedenen Teams zu integrieren. Kann man bei Ihnen Schnuppern? Wir ermöglichen pro Jahr ca. 10 bis 15 Schülern eine zweitägige Schnupperlehre in unserem Betrieb. Unsere Branche ist an den Schulen unbekannt. Ohne Bezug zum Treuhand kämen viele Jugendliche nicht auf die Idee, in der

Treuhandbranche zu schnuppern. Seit ein paar Jahren stellt sich Nicole Kündig zur Präsentation des Berufs Kauffrau/ Kaufmann Branche Treuhand an den Schulen zur Verfügung. Wie finden Sie die Stärken/Schwächen der Bewerbenden Die meisten unserer Bewerbenden sind ehemalige Schnupperlehrlinge, welche durch ihren Einsatz während der Schnupperlehre unser Interesse geweckt haben. Wir beobachten während den zwei Tagen aktiv ihr Verhalten im Team, Motivation, Interesse, Selbständigkeit und Geschick. Im Abschlussgespräch stellen wir Fragen zu den erledigten Arbeiten währen den zwei Schnuppertagen. Es gibt immer Bewerber, welche sich nicht mit der Branche auseinandergesetzt haben und sich bewerben, damit sie sich beworben haben. Ohne Motivation und selbständigem Interesse am Beruf würde eine Ausbildung mit diesen Kandidaten für uns zur echten Herausforderung. Wie werden die Lernenden gefördert? Wir fördern und fordern. An jedem

Ausbildungsplatz ist ein anderer Praxisausbilder für den Lernenden zuständig. Durch diese individuelle Betreuung werden die Lernenden gezielt gefördert. Je nach gewähltem Profil sind verschiedene Diplomprüfungen möglich. Die im Rahmen der Ausbildung absolvierten Kurse im In- und Ausland werden finanziell unterstützt. Im zweiten und dritten Lehrjahr gibt es wöchentlich einen Lehrlingskurs, in welchem die Theorie und Zusammenhänge der einzelnen Bereiche im Treuhandwesen geschult werden. Ziel ist es, die Lern- und Leistungsziele der OKGT (Organisation Kaufmännische Grundausbildung Branche Treuhand/Immobilien) so praxisnah wie möglich zu vermitteln. Uns ist eine gute, praxisorientierte Vorbereitung auf das Qualifikationsverfahren zentral. Welche Weiterbildungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung? Je nach Potential des Lernenden mit Berufsmatura (M-Profil) ist auch ein Master an einer Universität möglich. Mit dem Fähigkeitszeugnis kann man je nach fachlichem Interesse eine Berufsprüfung, welche die Basis für eine Expertenausbildung ist, absolvieren. >> S. 4

KMUportraits MUportraits

13


Joël Imholz in Ausbildung zum Kaufmann mit Berufsmatura Luca Steiner in Ausbildung zum Kaufmann Yanick Hutter in Ausbildung zum Kaufmann

Können die Lernenden nach erfolgreichem Lehrabschluss weiterhin in Ihrem Unternehmen tätig sein und wie werden diese gefördert?

Leute in unserer Unternehmung/Branche längerfristig zu halten. Daniel Müller in Ausbildung zum Kaufmann

Wir bieten unseren erfolgreichen Lehrabgänger die Möglichkeit eines Praxisjahres. Mit diesem Praxisjahr möchten wir ihnen den Einstieg in die Berufswelt erleichtern. Ein Austausch zu einem von unseren internationalen Partnerunternehmen ist möglich. Aktuell ist Arthur Vaudan aus Martigny bei uns als Praktikant tätig. Er wird während einem Jahr sein fachliches Wissen und seine Deutschkenntnisse vertiefen und dann wieder zurück zu seinem Ausbildungsbetrieb gehen. Dies bietet uns die Chance, die gut ausgebildeten jungen

Jana Bruhin in Ausbildung zur Kauffrau mit Berufsmatura

Mit dem Wandel leben Die Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner zählt mit ihren europaweit über 100 Mitarbeitenden (davon mehr als 80 in der Schweiz) zu den renommiertesten Zentralschweizer Treuhandunternehmen. Seit über 50 Jahren leben wir mit dem Wandel im Dienste unserer Kunden und ihres Erfolgs. Wir sind aktiv in den Geschäftsfeldern Finanz- und Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung, Wirtschaftsberatung, Steuerberatung sowie Rechtsberatung.

Mattig-Suter und Treuhand- und Partner Schwyz Revisionsgesellschaft Schwyz Pfäffikon SZ Brig Zug Altdorf Zürich Bukarest Timisoara Sibiu Sofia

Hauptsitz Bahnhofstrasse 28, Postfach 556, CH-6431 Schwyz Tel +41 (0)41 819 54 00, info@mattig.ch, www.mattig.ch blog.mattig.ch informativ, spannend, aktuell, kompetent

4

KMUportraits


Vernarrt in das Nützliche – wir planen und entwickeln was der Kunde braucht – im Einklang mit der Natur Im Gespräch mit Markus Gresch

Herr Gresch, Sie haben Ihre Dienstleistungen in drei eigenständige Unternehmen aufgeteilt. Weshalb? Wir haben für jeden Bereich Spezialisten, welche unabhängig von einander agieren. MGA ist unsere Architekturfirma welche professionelle Architektur- und Bauleitungsdienste anbietet. MGI ist das Unternehmen, welches für die Realisierung von Immobilien und Projektentwicklungen zuständig ist. Last but not least, die MGB. Sie ist ein reines Beratungsunternehmen, welches

Markus Gresch ist dipl. Architekt / FH / STV / EUR ING Swiss Engineering Experte SZV Geschäftsinhaber der MGA Architektur AG, Lachen KMUportraits

Gutachten und Expertisen bei Philosophie. Unsere Kundschaft Baumängeln, Schadenfällen usw. hat in der Regel klare Vorstellungen, was sie will. Das Internet und durchführt. viele Fachzeitschriften beeinflusBleiben wir vorerst bei der MGA sen heute viel stärker als vor 20 AG. Sie haben sich pragmati- Jahren interessierte Bauherren. scher Architektur verschrieben. Dem tragen wir Rechnung. Wir Architekten wollen sich doch in nehmen Kundenideen auf und der Regel mit ihrem Design ver- setzen diese nach der Machbarwirklichen. Wie stehen Sie zu keitstudie architektonisch professionell um. Es geht uns immer dieser Aussage? darum, dem Kunden sein Objekt Die Ausnahme bestätigt die Re- oder das Projekt so zu realisieren, gel. Das entspricht nicht unserer dass es ihm am meisten Nutzen 5


generiert. Es versteht sich, dass wir gestalterische Elemente einbauen, welche zeitgemässer Architektur entsprechen. Dies gilt selbstredend auch für die Materialisierung. Unsere Dienstleitungen umfassen von der Beratung, Planung bis zur Realisierung und Bauleitung ein weites Feld architektonischer Projekte: Wohnbauten, vom Einfamilienhaus bis zur Überbauung, sowie

6

Umbauten und Sanierungen. Im Speziellen auch Hotel- und Gastrobauten. Hier spielt die Erfahrung im Zeitmanagement eine entscheidene Rolle. Wellnessanlagen in Hotels und private Wellnessanlagen sind eine weitere Passion, welche wir zusammen mit internationalen Wellness-Experten realisieren. Alle baulichen Aufgabenstellungen faszinieren uns. Sie fordern uns heraus. Es

ist egal, ob es sich um eine komplexe Überbauung, ein Ein- oder ein Mehrfamilienhaus oder einen kleineren Umbau handelt. Wir behalten das angestrebte Ziel im Auge und lösen alle Aufgaben sorgfältig mit hoher Professionalität und Leidenschaft. Wir planen und realisieren Lebens- und Arbeitsraum. Dafür ist uns der kontinuierliche Austausch mit den Bauherren und den Ausfüh-

KMUportraits


Einsatz modernster Technologie zum Erfassen der Gebäude-Bestandesdaten

Umfassende Bestandserfassung 3D-Bestandesdaten bilden die Grundlage für Architekturzeichnungen in 3D-CAD-Programmen. Mit unserem FARO-Laserscanner digitalisieren wir Bestandszustände schnell, genau und vollständig in allen Details. Bei komplexen Geometrien, unzureichender Dokumentation und eingeschränkt zugänglichen Bereichen ist 3D-Laserscannen das ideale Verfahren, um vollständige Messdaten von Gebäuden, Strukturen oder Industrieanlagen zu erfassen. Wir bietet eine nahtlose Lösung und einen Arbeitsablauf für die effiziente und präzise Bestandserfassung, um die Daten direkt zu lieferfähigen CAD-Plänen zu verarbeiten.

Mit unserem FARO-Laserscanner digitalisieren wir Bestandszustände schnell, genau und vollständig in allen Details.

Darauf achten wir. Für nachhaltiges Bauen bedingt dies einen durchdachten Planungs- und Bauausführungsprozess und eine Nutzungsweise, die auf Nachhaltigkeit ausgerichtet ist, d. h., auf Bewahrung des Ökosystems und der Umwelt, auf den Nutzen für Für viele Bauherren steht Ökolo- Mensch und Gesellschaft, und gie und Nachhaltigkeit im Vor- auf Optimierung und Steigerung dergrund. Wie setzen Sie Zei- der ökonomischen Potenziale eines Gebäudes. Wenn diese chen? renden sehr wichtig. Ein direkter, persönlicher Kontakt zu den Unternehmern hilft bei der richtigen Wahl. Unsere Bauleitung, praxiserprobt, mit mehrjähriger Erfahrung ist der Schlüssel für erfolgreiche, langlebige Bauten.

KMUportraits

Ziele erreicht werden, machen wir Kunden glücklich. Sie fühlen sich wohl und wir haben mitgeholfen, ihnen einen Traum zu erfüllen. Stetige Weiterbildung, sowie eine moderne IT-Infrastruktur unterstützt uns bei all unseren Tätigkeiten. Oben Sehen Sie unsere neuste Dienstleistung, den 3D-Scanner zur Bestandesaufnahme eines Gebäudes. Das ist definitiv ein Schritt in die Zukunft. >>

7


Herr Gresch, Ihre Firma MGI hat sich auf Projektentwicklung spezialisiert. Wo setzen Sie die Schwerpunkte? Für Ihr Grundstück erarbeiten wir Gesamtkonzepte, Quartierund Gestaltungspläne, so dass Gesamtverkauf oder der Verkauf von Einzelparzellen möglich ist. Wir bieten aber auch Unterstützung bei der Suche nach potentieller Käuferschaft, damit Grundstück und Projekt am Markt erfolgreich sind. Bei Überbauungen, übernehmen wir das gesamte Projektmanage8

ment. Investoren oder Käufer von Stockwerkeigentum oder eines Hauses können sich auf die Schlüsselübergabe freuen. Wenn Sie einen Gesamtdienstleister suchen, aber die Handwerker trotzdem selbst auswählen, passen wir uns Ihren Bedürfnissen an und erarbeiten das Konzept für die Umsetzung Ihres Bauvorhabens. Wir verkaufen bei der MGI vorzugsweise eigene Immobilien und Immobilien-Projekte welche wir selber entwickeln. Diese Projekte werden anschliessend durch unsere Firma MGA AG

realisiert oder als bewilligtes Projekt einem Investor zur Realisierung überlassen.

MGA AG Architektur – Bauleitung Hintere Bahnhofstrasse 9, PF 301 CH-8853 Lachen Tel. 055 451 60 90 www.mgaag.ch KMUportraits


Der Oldtimer Treffpunkt am oberen Zürichsee ...Auch für «Selbst-Schrauber» Fotos: Peter Kohler


Obersee-Classic AG – das spezielle Oldtimer-Hotel 60 Fahrzeuge haben Platz. Der Oldtimer Treffpunkt schlechthin am Zürichsee. Wer zuhause keinen Platz findet, sein klassisches Fahrzeug zu hegen und zu pflegen ist im Obersee-Classic Oldtimer-Hotel speziell gut aufgehoben. Gastgeber Domenic Werder mit 40 Jahren Berufserfahrung und seiner Passion für «altes Eisen», stellt die professionell eingerichtete Werkstatt auch für «Selber-Schrauber» zur Verfügung. Sachkundig werden alle «Gäste» betreut. Kompletter Service für alte und neue Fahrzeuge sind Programm. Die Ecke für Benzin-Gepräche fehlt nicht. Wer sich für eine Rallye Teilnahme interessiert, stösst auf professionellen Support.

Peter Kohler im Gespräch mit Sandra Copeland und Domenic Werder

Herr Werder, der langfristige Erhalt von Oldtimern ist – neben persönlichen Teilnahmen an grossen Rallyes – ihre grosse Leidenschaft. Was machen Sie und Ihre Partnerin anders als andere? Unser Angebot umfasst nicht einfach das Abstellen von wertvollen Wunderwerken des letzten Jahrhunderts in unseren Räumlichkeiten. Wir bieten neben einem idealen Daheim fürLieblingsfahrzeugen einen spannenden Treffpunkt für alle Freunde der Oldtimer-Welt. Technische Unterstützung in allen Belangen ist unserer Kundschaft gewiss. Wer sein Fahrzeug selber war-

Domenic Werder & Sandra Copeland Founder und Inhaber der Obersee-Classic AG in 8834 Schindellegi

ten möchte, kann dies bei uns tun. Auch hier bieten wir Support. Wie Sie wissen, werden klassische Fahrzeuge von ihren Besitzern mit viel Liebe gehegt und gepflegt. Wir teilen diese Leidenschaft mit viel Herzblut und Professionalität. Mit unserer Infrastruktur und unserem Fachwissen können wir unterstützend in der Wartung, der Pflege und Revitalisierung der Fahrzeuge aufwarten. Ohne wenn und aber.

tung und Organisation für die Teilnahme an Rallyes.

Als mehrmalige Teilnehmer der sagenumworbenen Rallye Mille Miglia bieten Sie bei Ihren «Benzingesprächen» hier beim Treffpunkt in Schindellegi Bera-

Mit grösstem Vergnügen. Seit Jahren lockte mich der Mythos Mille Miglia. Zum Glück konnte ich dieser Verlockung nicht widerstehen. Dreimal ha-

KMUportraits


ben meine Partnerin und ich daran teilgenommen. Mit wechselndem Erfolg. Aber stets begeistert. 2016 war bis auf das Wetter alles perfekt. Unser Bentley LeMans Eight war allen Anforderungen bestens gewachsen. Was wir dort alles an positiven Momenten erleben durften, ist in Kürze so einfach nicht zu beschreiben. Eines ist sicher, dieses berauschende Gefühl will niemand missen. Wir beraten Interessierte umfassend über mögliche Rallye-Teilnahmen und geben den eingefangenen Virus zu dieser Thematik gerne bei unseren «Benzingesprächen» weiter.

Zum Schluss noch zwei drei Worte zu Ihrem Angebot und Ihrer Erfahrung. In Ihrem Konzept sind auch sämtliche Dienstleistungen eines Garagenbetriebes vorgesehen, weshalb? Unsere perfekte Infrastruktur will genutzt werden. Zudem biete ich 40 Jahre Mercedes-Benz Erfahrung. Sämtliche Angebote rund um diese Fahrzeug-Palette ist in unserem Portefeuille. Mein gutes Beziehungsnetz zu offiziellen Mercedes-Benz-Händlern im In- und Ausland stellen wir unseren Kunden zur Verfügung

Teilnahme 2014 Mille Miglia.

Obersee-Classic AG Chaltenbodenstrasse 8 CH-8834 Schindellegi SZ Tel. +41 44 786 44 88 www.obersee-classic.ch info@ obersee-classic.ch


Workout der besonderen Art – ja, das überzeugt mich In Schindellegi, hoch über dem Zürichsee, ist mit dem Sihlpark Fitness & Wellness ein Ort des Wohlgefühls entstanden. Hier können Sie dem Alltag entfliehen und neue Energie tanken. Gönnen Sie sich nach einem Arbeitstag, einem intensiven Wander- oder Skitag ein paar Erholungsstunden für Körper, Geist und Seele. Das Angebot ist top. Ein Augenschein hat den Autor überzeugt.

MIT DEM KOPF SCHON IM SOLEBAD

Schindellegi · www.sihlpark-fitness.ch Peter Kohler im Gespräch mit Karin Winzeler und Jacques Yacoubian

Ob ich am liebsten alleine, mit einem Personal Trainer oder in der Gruppe trainieren möchte, werde ich bei meinem Besuch im Sihlpark Fitness & Wellness in Schindellegi gefragt. Was, so meine Gegenfrage, ist denn euer Angebot. «Dich erwartet ein vielfältiges

14

Angebot für ein ausgewogenes, nachhaltiges Training. Du kannst individuell an modernsten Geräten von Life fitness, Technogym,Woodway und Kinesis trainieren oder den passenden Kurs aus unserem umfangreichen Programm aussuchen. So hast du beste Vorausset-

zungen, um deine Vitalität und deine Gesundheit zu fördern und zu erhalten. Diplomierte Fitnesstrainer stehen dir für individuelle Trainingsprogramme zur Verfügung». Nun, meine Bizeps unter kundiger Anleitung zu stärken macht sicher mehr Spass und führt zum gesuchten Erfolg. Davon bin ich überzeugt. Dass auch die Erholung von Körper und Geist nicht zu kurz kommen und ich vom Alltagsstress befreit werde, so Karin mit einem Schmunzeln, gibt es wesentlich mehr als das Solebad, um die Seele baumeln zu lassen. «Schau dich um, bei uns im Sihlpark Fitness und Wellness bieten wir dir auf über 3000 m² ein Erholungs- und Verwöhnprogramm der ganz besonderen Art. Unser Hamam, zwei grosszügige KMUportraits


Saunalandschaften, Aussen-Solepool, umfangreiche Massage- und Beauty-Behandlungsmöglichkeiten sowie ein topmodernes Fitnesscenter und das gemütliche Bistro, was willst du mehr? Attraktive Pauschalangebote oder auch unsere Privat Spa Suite laden zu genussvollen Stunden zu zweit ein. Das Angebot lässt keine Wünsche offen und ist die Top-Attraktion der Region». Die beiden Fitnessprofis sind von ihrem Angebot überzeugt. Ihre Begeisterung für die Fitness- und Wellness-Welt schwapt über auf mich. Was ich bei meinem Augenschein gesehen und gehört habe, überzeugt. Ich werde Abonnent und freue mich auf einen inspirierenden Workout.

KMUportraits

Die Inhaber und operativen Leader der Anlage Sihlpark Fitness & Wellness sind Jacques Yacoubian und Karin Winzeler. Beide verfügen über zwanzig Jahre Erfahrung in der Fitness- und Wellnessbranche.

Sihlpark Fitness & Wellness Schindellegi Chaltenbodenstrasse 16 8834 Schindellegi - Feusisberg Tel. +41 44 787 51 00 Mo bis Sa 06.30 – 22.00 h So 08:00 – 20.30 h ww.sihlpark-fitness.ch 13


Wir bauen die Zukunft

Ökologie und Nachhaltigkeit im Fokus Die Ausführung von Bauarbeiten ist nach wie vor eine Vertrauensfrage. Seit mehr als 40 Jahren hat die Sepp Kälin AG in der Region Einsiedeln dieses Vertrauen erarbeitet. Unzählige Bauwerke zeugen von der konstruktiven Zusammenarbeit zwischen der Bauunternehmung Sepp Kälin AG und vielen Spezialisten. CEO Daniel Kälin setzt auf ökologische Produkte und Nachhaltigkeit. Zudem ist er bestrebt den Bauservice und das Angebot Kundenmaurer für kleinere Projekte zu stärken.

Ökologie pur: Der rein keramische Backstein Bricosol überzeugt als Dämmstoff sowie als tragende Struktur

Peter Kohler im Gespräch mit Daniel Kälin, CEO Sepp Kälin AG, Einsiedeln

Herr Kälin, die Geschicke der Bauunternehmung Sepp Kälin AG liegen seit zwei Jahren in Ihrer Hand. Welche Visionen wollen Sie umsetzen.

Visionen. Das ist eine logische Weiterentwicklung der angestrebten Qualität zu Gunsten unserer Kundschaft. Machen Sie jetzt alles anders?

Unsere Kundschaft hat sich im Laufe der Jahre verändert. Beton und Glas allein vermag nicht nur zu begeistern. Der Trend zu natürlichen Produkten in allen Bereichen hat sich verstärkt. Der Umweltgedanke, die Ernährung, die Work-Life-Balance und das Wohnen, das sensibilisiert. Auch wir machen uns im Team Gedanken, wie wir die Zukunft mitgestalten wollen. Ökologie und Nachhaltigkeit sind für mich keine

14

Keineswegs. Meine Eltern haben eine solide Qualiät in allen Bereichen vorgelebt. Unser Unternehmen hat sich in den letzten vier Jahrzehnten stetig weiterentwickelt. Das mache ich jetzt als Verantwortlicher der Unternehmung auch. Dies und die enge Zusammenarbeit mit vielen Spezialisten ist gegeben. So bleiben wir flexibel.

Alle Unternehmen reden von Nachhaltigkeit. Auch beim Bauen. Können Sie uns ein Beispiel aufzeigen wie Ihre Firma Nachhaltigkeit lebt? Qualität ist immer nachhaltig. Zwar kann man den Vergleich erst nach Jahren schlüssig beweisen. Wir haben uns ja Ökologie auf die Fahne geschrieben. Dazu stehen wir. Wir erstellen heute Mauerwerke mit Bricosol-Backsteinen. Dieses natürliche Produkt benötigt keine Aussenwärmedämmung. Das ist Nachaltigkeit pur. Ein ganzer Arbeitsgang wird quasi wegrationalisiert. Das spart Kosten und Zeitressourcen. Dies freut auch den Bauherrn. Das Produkt entspricht dem Trend nach natürlichen Bausubstanzen. Der rein kerami-

KMUportraits


Wir sind Handwerker die das Handwerk verstehen und mit diesen Dienstleistungen auch kleine Arbeiten perfekt ausführen. Ist BIM bei Ihnen ein Thema? Building Information Modeling verfolgen wir mit Interesse. Aber, wie bereits erwähnt, sind wir Handwerker. Die meisten von uns realisierten Bauten sind nicht so gross, dass BIM eingesetzt werden muss. Bei den Planern, Architekten und den grossen Bauunternehmen ist das eine andere Sache. Wo sehen Sie die Stärken Ihrer Firma? «Nichts ist unmöglich» ist einer unserer Leitsätze. Wir packen auch die ausgefallensten Wünsche an und setzen alles daran, diese in Absprache mit dem

sche Backstein Bricosol überzeugt als Dämmstoff sowie als tragende Struktur. Kein anderer monolithischer Backstein erreicht gleichzeitig U-Werte ab 0.15 W/m²K und kann bis 6 Geschosse als Aussenwandkonstruktion eingesetzt werden. Hauptbestandteil der meisten Dämmstoffe ist Luft, da sie ein schlechter Wärmeleiter ist. Je mehr und je kleiner die Lufteinschlüsse in einem Stoff enthalten sind, desto besser ist die Dämmleistung des Materials. Damit Lufteinschlüsse (Poren) in diesem Produkt entstehen können, wird dem Ton Sägemehl beigemischt, das bei über 1000° C verbrennt. Auch das ist Ökologie mit nachhaltigem Effekt. Der Wohnkomfort ist gegeben. Kein hermetisches Abriegeln mit der Aus-

KMUportraits

senwelt. Das Haus kann «atmen» und sorgt für ein ausgeglichenes Wohnklima. Wir sind zudem offen für neue ökologische Ideen wie beispielsweise das Einbringen von Bambus-Bewehrung. Sie sehen, wir leben Ökologie.

Architekten und weiteren Spezialisten in die Tat umzusetzen. Dabei kommt unseren Mitarbeitenden eine speziell grosse Kompetenz zu: die Eigeninitiative.

Mit der Belegschaft von 45 Mitarbeitenden können Sie einiges an Herausforderungen bewältigen. Wo wollen Sie künftig zusätzliche Akzente setzen? Im Bereich Dienstleistungen. Den Bereich Bauservice und Kundenarbeiten wollen wir stärker ausbauen. Viele Hausbesitzer haben Bedarf an kleineren Hilfestellungen und sind froh, das wir flexible, gut ausgebildete Teams, rasch und unbürokratisch einsetzen können.

Sepp Kälin AG Bauunternehmung Gimmermeh 6 8840 Einsiedeln Telefon 055 418 80 00 www.seppkaelin.ch info@seppkaelin.ch

15


Gestaltungselement Teppich Wie ein exklusiver Teppich die wesentlichen Elemente eines Raumes miteinander verbinden und sogar noch hervorheben kann, ist oft erst zu sehen, wenn das gute Stück am Boden liegt. Dabei kommt es natürlich immer darauf an, den richtigen Teppich für den eigenen Einrichtungsstil zu finden. So stattet die Mischioff AG mit hochwertigen Teppichen Räume individuell aus – egal, ob dieser als Eyecatcher im Vordergrund steht oder eher elegante Zurückhaltung übt. Mit ausgesuchten Teppichen wird jedes Zimmer zu einem echten Lebensraum.

Den passenden Teppich zu finden, ist oft gar nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint. Ein Teppich soll einem Raum ein ausgeglichenes, stimmiges Ambiente verleihen, ohne die vorhandene Einrichtung in den Hintergrund zu rücken. Es kommt auf das harmonische Miteinander an, natürlich auch auf den jeweils gewählten Einrichtungsstil – der Teppich muss dem Käufer gefallen und gut in den Raum passen. Worauf es bei der Raumgestaltung mit Teppichen ankommt Nicht nur die Farbgebung und das Muster sind bei einem Teppich ausschlaggebend, vor allem sind die passende Größe, die Qualität der verwendeten Materialien und die Verarbeitung wichtig. Die Mischioff AG (https://www. mischioff.com) mit Sitz in Zürich ist als Teppichhändler bereits in der vierten Generation tätig – sämtliche Teppiche

16

sind in modernen Manufakturen in Nepal von Hand gefertigt und in Standard- sowie individuellen Größen zu bestellen. Die beiden Designer Dani und Sascha Misio haben ein feines Gespür für Designs, Farben und Materialien und schaffen es immer wieder, neue, fantastische Teppich-Kollektionen auf den Markt zu bringen.

Designed by Mischioff – Trends für modernes Wohnen Ob das Spiel mit verschiedenen, kräftigen Farben, unterschiedlichen modernen Mustern, dem Mix aus grafischen Elementen und traditionellen Dessins oder doch eher ein unifarbener Teppich, dessen sehr leichte Musterung erst auf den zweiten Blick zu erkennen ist – erlaubt ist stets, was gefällt. Die unterschiedlichen Teppich Kollektionen von Mischioff bieten für jeden Raum den passenden Teppich. Neben den verschiedenen modernen Designerteppichen gibt es auch antike Einzelstücke im Sortiment, die direkt ab Lager Zürich versandt werden können. Mischioff beliefert den gut sortierten Teppichhandel sowie ausgesuchte Möbelhäuser – Privatpersonen nutzen die Händlersuche auf der Website, um einen Teppichhändler in ihrer Nähe zu finden.

Die verwendeten Materialien sind reine Schurwolle aus dem Himalaya-Hochland sowie beste Seide aus China und Indien. Es wird nicht nur besonderen Wert auf hochwertige Qualität und frische Designs gelegt, auch der faire Handel steht bei Mischioff im Vordergrund. Deshalb setzt sich Mischioff als langjähriger Partner des unabhängigen Fair-Trade Labels STEP auch für gute Arbeitsbedingungen, die umweltfreundliche Produktion und faire Löhne der Knüpferinnen und Knüpfer ein.

KMUportraits


Die beiden Brüder Dani und Sascha Misio

KMUportraits

Das Unternehmen wurde 1948 in Zürich gegründet und ist nun als Mischioff AG bereits in dritter Generation in Familienhand. Seit Anfang 2000 sind die beiden Brüder Dani und Sascha Misio als Geschäftsführer für das Unternehmen tätig und zeichnen ebenfalls für die verschiedenen Teppichdesigns verantwortlich. Ausschließlich hochwertige Designerteppiche, die aus reinen Naturmaterialien bestehen, produziert das Familienunternehmen in acht eigenen Manufakturen in Afghanistan, Indien und Nepal in traditioneller Handarbeit. Mischioff legt nicht nur viel Wert auf den Fair-Trade-Gedanken; dieses Konzept ist fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Als Partner von Label STEP engagiert sich das Unternehmen für einen fairen Handel mit handgefertigten Teppichen und übernimmt soziale Verantwortung nicht nur für die Knüpferinnen und Knüpfer, sondern auch deren Familien.

Mischioff AG GVZ Embraport Embraport 24 CH-8424 Embrach Tel. + 41 44 492 92 73 www.mischioff.com

17


Beim L’O in Horgen ist der Name Programm: Wasser ist selten so nah am Gast wie da. Es ist immer wieder schön, im L‘O einzukehren um sich mit Freunden zu treffen. Man kommt aber nicht nur wegen der Ambiance und der abwechslungsreichen Speisekarte ins L’O, sondern auch wegen der ausgewogenen Weinkarte, welche zu begeistern vermag. Der Küchenchef und sein Team pflegen eine saisonale und kreative Küche mit internationalen Einflüssen. Alle Suppen, Saucen und Jus sowie Gewürzmischungen, spezielle Beilagen und Desserts werden nach eigenen Rezepten hergestellt. Bei Fleisch und Fischeinkauf wird auf beste Qualität geachtet.

14

KMUportraits


«BACK TO THE ROOTS» Nach dem einmaligen kulinarischen Auftritt von Christian Geisler, startete seit dem 5. Oktober 2017 die Crew des L‘O leicht und beschwingt, in die Herbst- und Wintersaison. Lassen Sie sich überraschen. Das Team wird Sie mit anregenden Herbstkreationen und den beliebten L’O-Klassiker verwöhnen. Gönnen Sie sich ein paar entspannte Stunden mit Blick über den Zürichsee in anregendem Ambiente und bei loderndem Kaminfeuer.

KMUportraits

L’O Bahnhofstrasse 29 8810 Horgen Tel. 044 725 25 25 www.lo-horgen.ch Mo–Fr 11.45–14.30 17.30–24 Uhr Sa 17–24 Uhr

19


Engel & Völkers Zürichsee Freienbach – mehr als eine Option

Happy Decades – «mein Weg für mehr Freiheit» Peter Kohler

«Die neuen Alten» sind da. Aber alt sind sie nicht. Die «jungen Alten» muss man sie eigentlich nennen, die topfiten Pensionisten. Sie haben erkannt, dass das Leben im «Ruhestand» über Jahrzehnte viele Optionen für ein ganz anderes Leben bietet. Die «jungen Alten» sind in der Regel geistig und körperlich fit und unternehmungslustig. Sportlich ambitioniert und Reisen in ferne Länder nicht abgeneigt. Diese Tatsache beflügelt die Phantasie, den gewonnenen Freiraum geschickt und spannend zu nutzen. Doch da sind schon noch ein paar offene Themen, welche seriös geprüft werden müssen. Als Hausbesitzer fragt man sich plötzlich, ob es noch sinnvoll ist, die Liegenschaft zu halten, oder ob beispielsweise ein Wechsel ins

20

Stockwerkeigentum oder in eine Mietwohnung als eine valable Lösung ins Auge zu fassen ist.

Engel & Völkers Zürichsee Freienbach – bietet mehr als eine Option

Professionelle Beratung – der Schlüssel zu mehr Freiheit

Der Verkauf der Liegenschaft schafft Freiraum und finanzielle Sicherheit um neue Projekte anzugehen. Ob ein Wechsel ins Stockwerkeigentum angestrebt, oder der Erwerb einer Liegenschaft im Ausland bevorzugt wird, hier kommen die grosse Erfahrung und das Netzwerk von Engel & Völkers Zürichsee Freienbach perfekt zum Tragen. Egal welche Lösung auch angestrebt wird, das Team kann Ihnen mehrere Optionen aufzeigen. Die Basis für einen erfolgreichen Verkauf ist die fundierte und marktorientierte Bewertung der Immobilie. Das eingespielte Team ver-

Man muss nicht in einen Jungbrunnen gefallen sein, um zu wissen, dass nach der Pensionierung ausgewählte Jahrzehnte voller Lebenslust und Freude verbracht werden können. «Die jungen Alten» können sich heute durch gute Beratung einen Freiraum schaffen, welcher die Selbstbestimmung für Jahrzehnte ebnet. Nicht an die Bewirtschaftung der eigenen Immobilie denken zu müssen, sondern eine neue Lösung anzugehen, ist Motivation pur.

KMUportraits


fügt über die notwendigen Tools um erfolgreich für Sie zu agieren. Der Prozess bis zum erfreulichen Abschluss ist komplex. Themen wie Grundbucheinträge, Ablösung von Hypotheken und die Grundstückgewinnsteuer müssen thematisiert, besprochen und organisiert werden. Das Unternehmen berät den Kunden zu allen relevanten Themen und wie diese vorteilhaft angegangen und erfolgreich umgesetzt werden. Es versteht sich, dass das Team unter der Regie von Salome Schuler und Vivien Engler stets an der Seite des Kunden bis zur notariellen Beurkundung und darüber hinaus bleibt. «Happy Decades», ein Versprechen für «junge Alte».

Vivien Engler & Salome Schuler Inhaberinnen/Geschäftsführerinnen ENGEL & VÖLKERS ZÜRICHSEE FREIENBACH Erfolg ist Ihr Markenzeichen. Die Symbiose aus Professionalität, Ideenreichtum, Kreativität, Empathie, Charme und Frauenpower überzeugt.

Engel & Völkers Zürichsee Freienbach ist ein führendes Dienstleistungsunternehmen in der Vermittlung von hochwertigen Wohnimmobilien am Zürichsee. Ihr Marktgebiet umfasst neben dem Bezirk Höfe, die March, Einsiedeln, den Talkessel Schwyz und einen Teil der Region Zimmerberg. Dank einer starken lokalen Verankerung und dem internationalen Netzwerk ist es dem Team um Vivien Engler und Salome Schuler in den letzten Jahren gelungen, einer anspruchsvollen Kundschaft zu helfen, deren Liegenschaftentransaktionen erfolgreich abzuwickeln. Wesentlich zum guten Gelingen tragen Ehrlichkeit, Verlässlichkeit und Serviceorientiertheit bei. Mit ihrem zukunftsweisenden Konzept «Happy Decades» bieten die Spezialistinnen «jungen Alten» verschiedene spannende Optionen.

KMUportraits

ENGEL & VÖLKERS ZÜRICHSEE FREIENBACH Seeperlen Immobilien AG

Rebstockstrasse 4 8808 Pfäffikon SZ Phone: +41 43 888 11 11 www.engelvoelkers.ch/ zuerichseefreienbach schwyz@engelvoelkers.com 21


2

1

4

3

1 Seminargebäude, 2 Reitgebäude, 3 Taubenhaus, 4 Landhaus 10

11

Herzlich Willkommen im Bocken Das etwas andere Seminarhotel am Zürichsee – Inspirierend. Zwischen damals und heute.

Das prestigeträchtigste Ausbildungszentrum der CreditSuisse geniesst eine einmalige Lage inmitten einer üppigen Grünanlage unweit von Zürich und ist ein wahres Juwel unter Schweizer Seminar- und Eventlokalitäten. Da es auch von externen Firmen gebucht werden kann, gilt es noch als Geheimtipp unter den Seminarveranstaltern. Mit seinen

Stephan Schué Gastgeber, Hoteldirektor SEMINARHOTEL BOCKEN

22

professionell um das Wohl der Gäste. Zur Feier des Tages

19 Seminar- und Eventräumen (über 2‘000m2 Fläche), die sich auf vier Häuser verteilen, einer Eventhalle mit Kapazität bis 200 Personen und diversen weiteren exklusiven Einrichtungen ist es der ideale Ort für Bildung, Unterhaltung und Begegnung. Das Hotel verfügt über 40 Zimmer, die bewusst auf die Bedürfnisse eines Seminarteilnehmers abgestimmt wurden.

Geniessen Sie in einem Umfeld von historischen Gebäuden und zeitgemässer Architektur eine erholsame Nacht. Am Morgen darauf erwartet Sie ein reichhaltiges Frühstücksbuffet. Wer im Laufe des Tages Lust verspürt, kann jederzeit im hoteleigenen Fitnessraum trainieren und sich fit halten. Und, nicht zu vergessen, unser Team, 70 Mitarbeitende, kümmert sich charmant und

Ob für den Geburtstagsapéro der besten Freundin im kleinen Kreis oder den Firmenanlass mit zweihundert Mitarbeitenden: Auf Bocken finden Sie nicht nur den passenden Raum. Wir wissen durch Erfahrung, wie wir Ihren Anlass zu etwas Besonderem machen. Für Ihren schönsten Tag Besondere Ereignisse verlangen einen besonderen Rahmen. Bocken ist der perfekte Schauplatz für Ihre Traumhochzeit: eine geschichtsträchtige Stätte mitten im Grünen mit vielfältig nutzbaren Räumen, einem idylKMUportraits


lischen Park und Ausblick auf den Zürichsee. Und mit schönen Alternativen, sollte einmal nicht die Sonne scheinen. Selbstverständlich bieten wir Ihnen mehr als eine traumhafte Kulisse. Unser Service erfüllt Ihnen alle Ihre Wünsche. Für kulinarische Highlights sorgen unsere Köche.

Stephan Schué, Gastgeber und Hoteldirektor, feierte dieses Jahr sein 10-jähriges Jubiläum im Seminarhotel Bocken. Das sich der leidenschaftiche Hotelier im Bocken immer noch wohl fühlt, liegt auch an der Unterstützung seiner 51 Mitarbeiter. Ein wichtiger Indikator für das angenehme Arbeitsklima ist sicherlich die momentane, durchschnittliche Anstellungsdauer, die bei 8 Jahren liegt. Zudem wird grosser Wert auf die Nachwuchsförderung gelegt und das Hotel bildet jährlich 6 Lehrlinge aus.

Seminarhotel Bocken Bockenweg 4 8810 Horgen Tel. 044 727 55 55 info@bocken.ch www.bocken.ch KMUportraits

23


Die etwas andere Location Rümlang bei Zürich beherbergt eine der aussergewöhnlichsten Eventlocations der Schweiz – die Eventalm. Die charmante Almhütte in Rümlang beim Flughafen Zürich bietet ein reizvolles Ambiente für bis zu 500 Gästen. Hier erleben Sie einen ganz besonderen Lebensstil: Bodenständig und doch ein wenig extravagant. Traditionell und trotzdem modern. Die Eventalm ist Ihre Adresse, die keine Wünsche offen lässt. Ob Firmenfeier, Kundenanlass, Seminar, Ausstellungen, Generalversammlungen oder ein privates Fest, wie eine Geburts-

24

tagsfeier oder eine Hochzeit – Besondere Anlässe erhalten hier den passenden Rahmen. Die Gastgeber bieten auch verschiedene Mottoparty’s wie Oktoberfest, Wild Wild West, Après-Ski, Karibik, 20s/70s/80s, Black & White, Las Vegas Poker Night oder James Bond. Nie sind sie um Einfälle und Ideen verlegen. Sie kümmern sich zudem auch um das passende Rahmenprogramm wie Eisblockschnitzen, Bauernolympiade, Pralinenworkshop, Kamelreiten usw. Erleben Sie die reinsten Winterfreuden oder Sommerlust pur. Wichtig ist für

die Verantwortlichen Gastgeber Stil, Geschmack sowie Qualität auf hohem Niveau. Seien Sie beim Fleisch auf heissem Stein Ihr eigener Chefkoch oder geniessen Sie ein BBQ, klassisches Fondue, gehobenes Galadinner oder hausgemachte Oktoberfestschmankerl. Die Eventalm-Küchencrew verzaubert Sie mit kulinarischer Vielfalt und höchster Qualität. Egal wie Sie Ihren Event präsentieren wollen: Eventalm inszeniert das passende Geschmackerlebnis!

KMUportraits


Unsere Besonderheiten Fleisch auf heissem Stein Als einzige Location in der Schweiz können wir für bis zu 450 Personen Fleisch auf heissem Stein servieren. Lassen Sie Ihre Feierlichkeit zu einem besonderen Erlebnis werden! Alles aus seiner Hand Bei uns buchen Sie nicht nur Ihr Essen, sondern ein Rundum-Sorglos-Paket. Darin enthalten sind z.B. Personal, Mobiliar, Eventalm Deko, Tischwäsche, Projektleiter usw. Höchste Qualität Unter der Verwendung von frischen, hochwertigen und saisonalen Produkten sowie frischen Kräutern kreieren wir ein besonderes Geschmackserlebnis auf hohem Niveau. Ihre Gastgeber

gelt und so gründeten Sie ihre eigene Produktionsfirma. In der charmanten Eventalm steht Anna Mayer-Cosco Ihren Kunden mit vollem Herzen zur Seite. Gerne erfüllt Sie alle Eventwünsche, damit Sie auf Wolke Sieben schweben.

Die Eventbranche liegt Johannes Balou Mayer quasi im Blut. Bereits 1997 hat das Showunternehmen Cirque du Soleil seine Qualitäten entdeckt. Sechs Jahre plante er europaweit deren Tourneen, war Produktionsleiter sowie Mitglied des Managements. Ab 2002 betreute er in Eigenregie namhafte Kunden wie Cirque du Soleil, Salto Natale, Good News etc. Nach der erfolgreichen Produktion Swiss Christmas dürfen Sie sich nun auf ein weiteres Kind aus dem Hause Mayer freuen. Es wurde Eventalm getauft und

KMUportraits

bietet seit 2014 Raum für die schönsten Veranstaltungen. Mit der Erfahrung von Johannes Mayer wird hier selbst das Unmögliche möglich. Anna Mayer-Cosco ist ein wahrer Eventengel. Sie startete Ihren beruflichen Jungfernflug in der Good News Produktion: Himmel auf Erden. Mitgerissen von Ihrem Aufwind übergab Rolf Knie Ihr als Leiterin Sales ab 2002 die Administration von Salto Natale. Auch Ehemann Johannes war von Ihrem Talent beflü-

Eventalm: Meienbreitenstrasse 9 8153 Rümlang Tel. +41 44 545 63 63 Mail am@eventalm.ch Web www.eventalm.ch

25


Neu gestaltete Cafeteria im Geberit Informationszentrum

Mit offenen Räumen, frischen Farbakzenten und spielerischen Elementen aus Sanitärinstallationssystemen hat das Bureau Hindermann der Cafeteria im Informationszentrum von Geberit eine neue Sinnlichkeit eingehaucht. Bisher versprühte die Cafeteria im Informationszentrum von Geberit eher den Charme einer Industriekantine als eines gemütlichen Orts für Verpflegung und Gespräche. Mit der Neugestaltung hat Bureau Hindermann das grundlegend verändert, ohne die ursprüngliche Architektur aus den 90er Jahren zu verraten. Nun lädt der offene Raum die Besucherinnen und Besucher zum Austausch ein. Die Innenarchitekten haben ein Trinkwasserregal zum zentralen Element der neuen Cafeteria gemacht. Die verspielte Zuleitung aus dem Versorgungssystem PushFit von Geberit formt das Wort TRINK. Der Be-

26

griff weist auf das kostbare Gut des Trinkwassers hin und zeigt ein starkes Produkt in ungewohnter Form. Auch für die Beleuchtung der Cafeteria setzt Bureau Hindermann bewusst Produkte von Geberit ein. Leuchtorange Geberit Mapress Rohre werden im Raum zu ästhetischen Akzentleuchten. An ihren Enden reflektiert eine Spiegelkopfbirne indirektes Licht in den Raum. Und an der Wand sorgen sie mit entsprechenden Fittings und Rohrverlängerungen als Wandleuchten für schlichte Poesie. So werden aus bekannten Produkten individuelle Elemente gene-

KMUportraits


riert, welche die Verbindung zum Unternehmen stärken und sichtbar machen. Dazu gesellen sich für das Projekt individuell von Bureau Hindermann entwickelte Objekte, wie beispielsweise die beiden Buffets, die Ess- und Bartische oder die Rückgabestelle. Die Zusammenarbeit zwischen Geberit und Bureau Hindermann besteht seit über zehn Jahren. Die Innenarchitekten haben für das Unternehmen unter anderem den Eingangsbereich am Hauptsitz, die Ausstellung und die Praxisräume, sowie die Besuchertoiletten realisiert.

KMUportraits

Fotos: Tom Bisig Weitere Informationen: www.hindermann.ch

27


Modern, hochkarätig, Mountain-Style

Mit dem AMERON Swiss Mountain Hotel Davos wurde das erste Resorthotel der Marke AMERON in der Schweizer Bergwelt entwickelt. Sanfte Farben, gerade Linienführung, feiner und moderner Swiss Lifestyle vermitteln hohe Behaglichkeit und Authentizität. 148 Zimmer und Suiten – alle mit Kaffeemaschine, Verbindungstür, kostenlosem WLAN – setzen in der Skiregion Davos-Klosters veritable Lifestyle-Akzente. Zeitgenössische Kunst begegnet dem Gast auf Schritt und Tritt. Die authentische Küche und ein rund 850m² grosser Spa-Bereich vermag zu begeistern. Sowohl Familien wie Geschäftsleute fühlen sich in dieser Atmosphäre wohl. Die Mischung aus Familien- und Kongresshotel, die Lage zwischen City und Bergwelt macht das AMERON Swiss Mountain Hotel Davos zu einem besonders spannenden und attraktiven Ort für anspruchsvolle Gäste. Mit dem smarten Konzept «You-In» werden die Angebote attraktiv unterstützt.

AMERON Swiss Mountain Hotel Davos mit überzeugendem Konzept

«You-In»

Peter Kohler im Gespräch mit Ingo Schlösser

Ingo Schlösser, Ihr Haus positioniert sich im 4-Sterne-Superior-Bereich und präsentiert sich modern, trendy und kunstaffin. Wohlfühlen soll sich jeder Gast. Individuell soll er mit «You-In» seine Bedürfnisse abdecken können. Erzählen Sie uns doch bitte etwas zu Ihrem smarten Konzept «You-In».

Seit der Eröffnung 2015 leitet Ingo Schlösser zusammen mit seiner Frau Silvana das AMERON Swiss Mountain Hotel Davos.

28

Wir sind anders als andere. Unser Haus, im einzigartigen modernen, hochkarätigen Mountain-Style, bietet neben vielen Annehmlichkeiten ein neues,

gästeorientiertes Konzept an. Es nennt sich «You-In» und ermöglicht dem Gast, seine Ferien mit Kostensicherheit und einem hohen Qualitätsstandard zu buchen. Der Gast kann seinen Urlaub im Baukastensystem zusammenstellen. Er bezahlt nur für die Dienstleistungen welche er braucht. Ob Halbpension mit oder ohne Alkohol, Apéroplättli, Lunchrucksack, Langlauflektion oder Massage im grosszügigen Vitality Spa. Einfach so, dass jeder Gast sich bei uns wohl fühlt. KMUportraits


Welches Gästesegment sprechen Sie an? Ansprechen wollen wir insbesonders Aktivurlauber, Familien, Geschäfts- und Tagungsgäste. Als Familienmenschen liegen meiner Frau und mir Familien besonders am Herzen. Mit unserem Ameron-Kids-Club sind wir nicht nur bei unseren kleinen Gästen im Trend. Die Eltern wissen ihre Sprösslinge bestens betreut und geniessen einige individuell gestaltete Stunden. Welcher Philosophie folgen Sie um aus Ihren Gästen Stammgäste zu machen? Unsere Ameron Philosophie beruht auf drei Säulen: Gastfreundschaft, LebensArt und Genussmanufaktur. Und als Eltern mit zwei kleinen Kindern werden wir uns mit Nachdruck auch dafür einsetzen, dass das Hotel mit seinen Family-Suiten auch für Familien ein richtiges Wohlfühl-Domizil wird.

KMUportraits

Uns begegnet Kunst auf Schritt und Tritt. Gehört das mit zur Philosophie? Ja, ganz klar. Das gehört zum Konzept Lebensart. In der Hotellobby, der Bar, in den Restaurants bis hin zu den Zimmern nehmen zeitgenössische Maler, Objektkünstler und Fotografen wie François

Schaer, Rainer Martini, Oliver Kubitz und andere Künstler in ihren Arbeiten Bezug zur Davoser Bergwelt oder interpretieren traditionelle Handwerkskunst neu. Das anspruchsvolle Konzept steht über dem dekorativen Anspruch klassischer Hotelkunst. Vergleichbar mit einem Galerie-Rundgang. Einige Werke

29


wurden speziell als Unikat fürs Hotel angefertigt. Die Nachbarschaft zum Ernst Ludwig Kirchner Museum spricht Bände. Die Kulinarik auf hohem Niveau kommt bei Ihnen ja nicht zu kurz. Mittlerweilen verwöhnen wir unsere Gäste in vier unterschiedlich positio-

30

KMUportraits


nierten Restaurants; das Cantinetta nicht nur für unsere Halbpensionsgäste. Italienische Lebensfreude trifft auf kreative Schweizer Küche: Authentisch, innovativ und bodenständig mit kreativen Akzenten, vor allem aber typisch italienisch; das fine dining Restaurant Campanello, sorgt mit vielen Überraschungen für Küchenkunst. Das Cervolino, hier können Sie Fondü geniessen

und last but not least, die Cantinetta Lounge Bar. Hier treffen Sie italienische Lebensfreude pur in welcher Sie hervorragende Pizzas geniessen. Ingo Schlösser Sie und Ihre Frau Silvana haben viele Jahre im Engadin als Hotelprofis «Bergerfahrung» gesammelt und ins Ameron mitgebracht. Was ist Ihr Ziel? Wir sind die Coaches eines Teams. Das soll jeder Gast spüren. Unsere Mitarbeitenden sind Ihre herzlichen Gastgeber und wir wollen uns mit dem innovativen You-In-Konzept, als neuer Bestandteil in der Bündener Hotelwelt, etablieren. Entdecken Sie nun unser AMERON unter www.ameronhotels.com/de/hotel-davos oder kommen Sie einfach vorbei. Wir zeigens Ihnen.

KMUportraits

AMERON Swiss Mountain Hotel Davos Scalettastrasse 22 CH-7270 Davos Reservierung: reservation@ameron-hotel-davos.ch Tel +41 81 544 19 20

31


Das Auge isst mit – Der Obere Mönchhof in Kilchberg

«Wir verwöhnen Sie 7 Tage in der Woche»: Isabel Scholze, rechte Hand des Gastgebers; Adrian Thoma, Gastgeber; Thomas Bischof, Küchenchef

Der «Obere Mönchhof» in Kilchberg präsentiert sich heute als wunderschönes Restaurant. Ein Anwesen, das mit seiner Geschichte weit in die Vergangenheit Zürichs zurückweist. Im Jahr 1464 war der Mönchhof noch ein Bauernbetrieb, später diente er über 150 Jahre lang als Kanzlei. Im Jahr 1876 wurde aus dem altehrwürdigen Riegelbau schliesslich ein Wirtschafts-

32

betrieb. Ob im rustikalen Beizli, im edlen Stübli oder im Mönchhofsaal mit der angrenzenden Verenastube – für Ambiente ist gesorgt. Gastgeber Adrian Thoma bietet eine marktfrische und saisonale Küche an. Die Speisekarte wechselt saisonal mehrmals pro Jahr. Die Ausrichtung der Küche ist klassisch-modern. Seit 10 Jahren ist die Speisekarte mit «Genuss-Spass» Trumpf. Die

Küchencrew ist, wie verständlich im Herbst, wild auf Wild. Gastfreundschaft ist, neben excellenten Gerichten, die absolute Leidenschaft des ganzen Teams. Geniessen Sie ein Lunch oder ein Dinner in den heimeligen Stuben oder auf der prächtigen Terrasse und lassen Sie sich von einem eingespielten Team verwöhnen. Reservierungen können rund um die Uhr getätigt werden.

KMUportraits


Suchen Sie noch eine geeignete Location für Ihren Anlass? Da sind Sie beim Oberen Mönchhof goldrichtig. Ob privat oder für Ihre Firma. Hier finden Sie das

passende Angebot für 10 bis 100 Personen, um Partys und Anlässe aller Art in toller Atmosphäre zu geniessen. Restaurant Oberer Mönchhof Alte Landstrasse 98 8802 Kilchberg Tel 044 715 40 06 omk@moenchhof.ch www.moenchhof.ch

KMUportraits

33


SteamFIT –maximales Wellnessvergnügen auf wenig Raum.

Mit SteamFIT kommt viel Komfort unter die Brause. Die neue Kabine kombiniert Dusche mit Dampf und schenkt ein Hamam-Erlebnis in beruhigender Formsprache. Alleine durch das pflegeleichte und fugenlose Weiss des eleganten Mineralwerkstoffes. Aber auch durch die versteckte Technik und schwebende Sitzbank hinter der Glasfront. Auf Mass gefertigt und mit Licht, Lautsprecher oder Aromasystem ausgestattet, verwöhnt die Dampfdusche alle Sinne mit Genuss.

SteamFIT auf einen Blick Dampfbad und Dusche in einer Kabine Reduziertes Design, hochwertige Materialisierung Fugenloser und pflegeleichter Mineralwerkstoff Duschboden zum bodenebenen Einbau oder auf bauseitigem Boden Freischwebende Sitzbank mit LED warmweiss Massvariabel und individuell ausgestattet Leistungsstarke Dampftechnik aus der Schweiz

Die SteamFIT Dusche mit grosser Wirkung. Dampfbaden auf wenig Raum bieten Dampfduschen, die nicht mehr Platz benötigen als Ihre jetzige Dusche. Mit dem Modell SteamFIT verwandelt sich jedes Bad in ein Mikro-Spa. Die modulare Dampfdusche vereint Wasser und Dampf auf elegante Weise in einer edlen Kabine aus hochwertigen Mineralwerkstoff. Fotos: Küng Sauna & Spa AG www.kuengsauna.ch

34

KMUportraits


Mehr als vierzig Jahre nach dem Start der Küng AG Saunabau, mit Sitz in Altendorf und Wädenswil, übergab Tony Küng den Stab an den neuen Mitinhaber Urs Wehrle, der gleichzeitig seit dem 1. Juli 2017 auch die Geschäftsführung ausübt. Neu ist auch die Umfirmierung des Unternehmens zu Küng Sauna & Spa AG, die bereits einen Hinweis darauf gibt, welcher Weg zukünftig beschritten werden soll. Urs Wehrle, Betriebstechniker und Betriebswirt, verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Glasbranche und im Badbereich und will diese nun bei Küng Sauna & Spa AG einbringen und das Unternehmen weiterentwickeln.

Erfolgreiche Stabsübergabe zur Nachfolge bei Küng Sauna

Tony Küng bleibt dem Haus als Präsident des Verwaltungsrates erhalten und wird sich um die strategische Unternehmensentwicklung und das Produktdesign kümmern.

Werden auch Sie kmuboxx-Partner

nur 1 Franken pro Tag KMUportraits

kmuboxx.ch 35


Jetzt schon an die Zukunft denken

Durchdachte Bäder für alle Generationen

Wer heute ein Bad plant, kann dazu beitragen, dass es bereits den Bedürfnissen von Morgen gerecht wird – und das ohne auf ein ansprechendes Ambiente zu verzichten. Die Nachfrage nach diesen sogenannten „Generationenbädern“ wächst stetig. Ein Grund dafür ist der demografische Wandel. Schon heute ist jeder fünfte Bürger älter als 65 Jahre. Mit diesen Erkenntnissen und dem damit einhergehenden Bedarf an interessanten Lösungen für Renovierung und Neubau beschäftigt sich GROHE schon seit Langem. „Unter dem Stichwort ‚SMART COMFORT‘ Hat das Unternehmen verschiedene Ansätze entwickelt, die es älteren oder 36

körperlich eingeschränkten Bewohnern erlauben sollen, möglichst lange selbständig auch in ihren eigenen vier Wänden zu leben „Einen wichtigen Beitrag dazu leisten Produkte, die sich durch ein hohes Mass an Komfort, Er-

gonomie, Sicherheit und Langlebigkeit auszeichnen. Zudem ist eine gute Planung von Grundriss und Gestaltung entscheidend, wenn es darum geht, den privatesten Ort des Hauses so nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten.

KMUportraits


Für gehobene Ansprüche: Das SMART COMFORT Design Bad Das SMART COMFORT Design Bad zeigt, wie eine moderne Gestaltung schon jetzt diskret auf sich veränderte Anforderungen ausgerichtet werden kann. Eine solche Vorbereitung ist in der Regel schon mit einfachen Mitteln möglich. So sollte man bei der Gestaltung bereits auf ausreichend breite Durchgänge und Manövrierflächen sowie auf einfach zugängliche Waschtische oder WCs achten. Am unterfahrbaren Waschtisch, der in Form einer flachen Schale auf eine Holzplatte montiert ist, ergänzt eine Essence Armatur KMUportraits

das stilvolle Ambiente. Zudem lässt sich ihr Hebel aufgrund der ausgefeilten GROHE SilkMove® Technologie leichtgängig bedienen. Eine neue Dimension des Duschens erleben die Bewohner mit GROHE Rainshower® SmartControl. Mit nur drei kombinierten DruckDreh-Knöpfen können sie intuitiv Wassermenge, -temperatur und Strahlart an Kopf- und Handbrause einstellen. Höchste Ansprüche erfüllt ebenfalls das GROHE Sensia® Arena Dusch-WC. Es reinigt ganz natürlich mit Wasser, auch individuell wähl- und programmierbar. Neuste Technologien sorgen zudem für einen geringen Reinigungsaufwand des Dusch-WCs. Sensia® Arena bietet somit

perfekte Körperpflege, ultimative Hygiene und persönlichen Komfort. Grohe Switzerland SA Bauarena CH - 8604 Volketswil Fotos: www.grohe.ch

35


Fabrikneue SCHWEIZER-QUALITÄTS-MATRATZEN zu unschlagbaren Tiefstpreisen!

Matratz e Lattenr n oste Bettrah m Bettwä en sche Duvet

Visco Prima 90 x 200 cm

Statt CHF 495.Jetzt nur CHF 195.-

ic

st s

pas

r an

örpe

K h am

rf o d n e Düb wil s n e d Wä Jona • Fachmännische Beratung durch geschultes Personal. • Gratis Lieferung, Montage und entsorgen.

Unser ONLINE-SHOP ist 24 Stunden für Sie geöffnet: www.erb-matratzen.ch

Öffnungszeiten: Mo bis Fr 10.00-18.30 Uhr Samstag 9.00 - 16.00 Uhr Dübendorf Stettbacherhof Zürichstrasse 131 8600 Dübendorf 044 820 75 15

Jona Jona Center II Feldlistrasse 9 8645 Jona 043 477 90 82

Wädenswil Seestr. 151 8820 Wädenswil 043 477 90 84

Bruno Rickenbach 079 702 84 15 – info@seedammbrocki.ch – www.seedammbrocki.ch 38

KMUportraits


Die rahmenlose Verglasung von swissFineLine ermöglicht fliessende Übergänge zwischen innen und aussen für ein grenzenloses Raumerlebnis voller Licht, Luft und Atmosphäre. Transparenz in ihrer schönsten Form

Seit 1886

swissfineline.ch


Wettbewerb Gewinnen Sie einen Gutschein im Wert von 200 Franken

Wettbewerbsfrage finden Sie unter www.kmuportraits.ch

Liebe Leserin Lieber Leser Mit kmuboxx.ch haben wir, wie im Sommer berichtet, unser Netzwerk erweitert. Auf dieser Plattform werden virtuell laufend Neuheiten und attraktive Angebote für Sie als Leser und unsere KMU-Partner lanciert. Hier finden sich neben ausgewiesenen KMU auch Neuheiten und Interessantes rund um den Zürichsee und noch viel mehr. Es lohnt sich, ab und an, diese

40

neue Webseite zu besuchen.

www.kmuboxx.ch Der Inhalt des vorliegenden Magazins bringt wiederum spannende Reportagen. Die Treuhand- und Revisionsgesellschaft Mattig-Suter und Partner setzt sich seit Jahren für eine qualitativ hochstehende Berufs-

ausbildung ein. Ein spannendes Gespräch mit den Ausbildnerinnen. Mit unserem FARO-Laserscanner digitalisieren wir Bestandeszustände bei Immobilien schnell, genau und vollständig in allen Details, so Markus Gresch, Architekt aus Lachen. Ein spezielles Oldtimer-Hotel setzt sich in Szene. Ökologie und Nachhaltigkeit im Fokus bei der Sepp Kälin AG. Engel & Völkers Zürichsee Freienbach hat mit Happy Decades ein Konzept für die jungen Alten entwickelt. Hotelperlen und tolle Restaurant im Fokus. Dies und weitere spannende Reportagen ermuntern zum Lesen. Wie gewohnt, haben wir auch in dieser Ausgabe einen Wettbewerb lanciert. Machen Sie mit unter www.kmuportraits.ch – es lohnt sich. Peter & Patrick Kohler

Impressum Ausgabe KMUportraits Herbst 2017 Zielpublikum: Ein- und ZweifamilienhausBewohner in der Region Zürichsee Herausgeber: Carissimi GmbH Samstagernstrasse 45 8832 Wollerau Telefon 044 687 90 57 Verkauf 044 787 50 40 info@carissimi.ch www.carissimi.ch www.kmuportraits.ch Beratung/Verkauf Peter Kohler Patrick Kohler Konzept und Gestaltung: peko marketing KOMMUNIKATION & DESIGN Peter Kohler 8832 Wollerau peko@werbung-pur.ch www.peko-marketing.ch

KMUportraits


Abgestimmt auf unsere Gäste spielen wir Filme, die dem Interesse der reiferen Generation entspricht. Jeweils am zweiten Dienstag des Monats! Türöffnung: 13:15 Uhr Filmstart: 14:00 Uhr Preis: CHF 15.– inkl. Kaffee und Kuchen in der Pause! In Zusammenarbeit mit Pro Senectute Kanton Schwyz.

Cineor – ausgewählte Kinofilme für Senioren – in der Pause werden Sie mit Kaffee und Kuchen verwöhnt

Bei den Schanzen Schnabelsbergstrasse

8840 Einsiedeln Tel. 055 412 20 20 info@cineboxx.ch www.cineboxx.ch


SICHER ÜBER GENERATYONEN

Beat und Florian Immoos, IMMOOS GmbH, Oberarth

GESCHÄFTSERFOLG, SCHWYZER ART. Wer zurückblicken kann auf ein Lebenswerk, will es in besten Händen wissen. Darum unterstützen wir seit über 100 Jahren KMUs bei verschiedenen Fragen zu Nachfolgeregelung und Vorsorge. Für ein Unternehmen, das auch in der nächsten Generation sicher fortbesteht. szkb.ch/firmenkunden

Kmuportraits Zürisee plus Herbst 17  
Kmuportraits Zürisee plus Herbst 17  

«KMUportraits» Züriseeplus ist ein Special-Interest-Magazin mit Themenschwerpunkten Design, Innarchitektur, Wohnen und Lifestyle sowie Servi...

Advertisement