Page 1

3. EPD Tagung 2013

EPDs in der Architektur Johannes KreiĂ&#x;ig PE INTERNATIONAL AG 29.Oktober 2013 | Wien


Motivation


Bisherige Situation Grundlagenermittlung

Zeitlicher Ablauf

Vorplanung Entwurfsplanung

Problem: Später Einsatz der LCA => Kaum Möglichkeit zur Optimierung Grund: Sehr zeitintensiv Keine Durchschnittswerte für Konstruktionen

Genehmigungsplanung Ausführungsplanung Vorbereitung der Vergabe und Mitwirkung bei der Vergabe Objektüberwachung und Objektdokumentation

LCA


Zukünftige Situation Grundlagenermittlung

Zeitlicher Ablauf

Vorplanung Entwurfsplanung

LCA mit Durchschnittswerten für einige Konstruktionen für verschiedene Design Alternativen

Genehmigungsplanung Ausführungsplanung Vorbereitung der Vergabe und Mitwirkung bei der Vergabe Objektüberwachung und Objektdokumentation

Weiterführen der LCA und Abbilden verschiedenen Konstruktionsalternativen

Finales Ergebnis


Problem Bisher wenige Tools erhältlich ⇒ Vielfach Excel Lösungen Fehleranfällig und seitens DGNB schlecht zu prüfen Keine dynamische Aufnahme von EPDs in zugrundeliegende Datenbank möglich Keine Möglichkeit für fortgeschrittene Anwendungen (BiM, Konstruktionsvergleich, etc.) Schwierige Datenerfassung und – auswertung für die Zertifizierungssysteme


SBS Building Sustainability Wenige Schritte zur Gebäude-Ökobilanz

Umweltprofile für Bauprodukte (Ökobau.dat, EPDs, ESUCO)

Konstruktionen: Standardkonstruktionen im Katalog und eigene Aufbauten

Zugang unter www.sbs-online-tool.de

Projekte aus Konstruktionen erstellt

Auswertungen per Knopfdruck – z.B. in Excel zur weiteren Bearbeitung


SBS Building Sustainability Was ist der SBS Building Sustainability? • Webbasierte Software zur ökologischen Betrachtung von Gebäuden (z.B. DGNB Zertifizierung) Wer ist am SBS Building Sustainability beteiligt? • Fraunhofer IBP und PE INTERNATIONAL In welchen Rahmen kann man SBS Building Sustainability einsetzen? • Nachweis der LCA Kriterien für die DGNB Zertifizierung • Gegenüberstellung verschiedener Design- und Konstruktionsalternativen • …


SBS Building Sustainability Datenbasis Umweltprofile für Baustoffe

• Ökobau.dat für Deutschland • EPDs für herstellerspezifische Produkte • ESUCO für Europäische Länder


SBS Building Sustainability Nutzerkonten Kostenloser Account: Lernen Sie den SBS näher kennen

• Ermöglicht Test der Grundfunktionen; Elementkatalog, eigene Konstruktionen aufbauen und vergleichen Einzelplatzlizenz – Ideal für Gebäudeökobilanz durch Einzelplaner

• Kosten Einzelplatzlizenz: 600€ pro Jahr + 200€ Einrichtungsgebühr Firmenlizenz – Das Maximum an integraler Teamarbeit an einem Projekt

• Kosten Firmenlizenz: 6000€ /a (10 Nutzer), 3000€ /a weitere10 Nutzer Organisationslizenz – für Hochschulen, angepasst für Lehrzwecke!

9


Datenbanken für die Gebäudezertifizierung Grundanforderung: konsistenter methodischer Rahmen Für DGNB/BNB: EN 15804 compliance für die Hintergrunddaten Ergänzende Detaillierungen nach IBU PCR Teil A Daten für Bezugsraum Deutschland werden in der Ökobau.dat konsolidiert • BMVBS zeichnet für die Verwaltung der Ökobau.dat verantwortlich • Anforderungskatalog bzgl. Aufnahme von Daten • Anforderungen an Methodik und Prozess des EPD Systems • EPDs von IBU werden bei Relevanz für den deutschen Markt in die Ökobau.dat aufgenommen (Systemkonformität)

10


Datenbanken für die Gebäudezertifizierung Daten für außerhalb Deutschlands werden in der ESUCO DB konsolidiert (European Sustainable Construction Database) und länderspezifisch verfügbar gemacht • Datenbank für Gebäudezertifizierung in Österreich • Vollständig, Mix von generischen Daten und EPDs • Offen für alle EPDs innerhalb der methodischen Anforderungen • DGNB verwaltet die Datenbank mit Unterstützung von PE und IBU Möglichkeit der Einbeziehung von Daten anderer EPD Programme • Programme, die über ECO mit IBU gegenseitige Anerkennung vereinbart haben und methodische Anforderungen eingehalten sind • Seither Int. EPD System (SE/IT) und ULe (US) Hinweis zu LEED V4: • In den USA ist das EPD Programm von ULe als „Leitsystem“ zu sehen

11


SBS Building Sustainability Baukonstruktionen


SBS Building Sustainability Projekte aus Baukonstruktionen aufgebaut


SBS Building Sustainability Projekte Betrieb spezifizieren


SBS Building Sustainability Auswertung In Excel zur weiteren Verarbeitung


SBS Building Sustainability Auswertung

Ergebnisdarstellung in Excel Mรถglichkeit eigen Auswertevorlagen zu Erstellen


Ausblick • Datengrundlagen • Zertifizierungstools werden Daten aus entsprechender Datenbank •

einspielen und updaten (Ökobau.dat, ESUCO, INIES, …) Schnittstellen • Zunehmende Vernetzung von Einzelanwendungen, Mehrfachnutzung von Daten • z.B. Bauteil-Daten der Energie-Berechnung für die Ökobilanz • z.B. CAD-Daten für die Recyclingfreundlichkeit

• BIM – Building Information Modeling • Zentrales Management von produktbezogenen Nachhaltigkeitsdaten • Workflow • Kontinuierliche Verbesserung der Integration von Nachhaltigkeits-Themen und -Tools in Planungsprozesse


Vielen Dank Kontakt: Johannes Kreissig j.kreissig@pe-international.com PE INTERNATIONAL AG, Hauptstr. 111-113, 70771 Leinfelden-Echterdingen, Germany p +49 711 341817 0

m +49 172 7359780

f +49 711 341817 25


EPDs in der Architektur - EPD Tagung 2013  

EPD Tagung 2013 - SBS Building Sustainability

Advertisement
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you