Page 1

Scott Bikes als Sponsor der Australischen Fahrradmannschaft Orica GreenEDGE

Scott Bikes - Für die meisten Leute eine Firma, die Bikes herstellt wie Cube oder Ghost. Weltweit hat Scott circa 20.000 Mitarbeiter. Inklusive Fabrikarbeiter. Aber Scott hat dieses Jahr die Australische Bike-Mannschaft Orica GreenEDGE gesponsert. Für die Mannschaft wurde ein komplett neues Bike entwickelt. Allein die Logos auf den Helmen und Leibchen haben Millionen gekostet. Mit Erfolg. Scott Geschäftsführer Beat Zaugg, der das Unternehmen seit fünf Jahren alleine Leitet und alleiniger Besitzer ist, sagt, dass die Werbung bei der Tour de France sehr effektiv und vergleichsweise günstig sei. Die Tour de France wird in die ganze Welt ausgestrahlt, auch in China. Die Bikes sind also sehr Flächendeckend und sind ständig im Fernsehen zu sehen. Wenn die Mannschaft erfolgreich ist, dann werden Presseartikel geschrieben und der Sponsor, hier Scott, angepriesen. Beat Zauggs Plan ist aufgegangen. Die Mannschaft schafft es sich im Mannschaftszeitfahren an die Spitze zu setzen. Das war aber nicht die einzige Errungenschaft am 2.7.13, denn die Mannschaft gewann das Mannschaftszeitfahren mit dem schnellsten Mittel von 57,841 Stundenkilometern seit dem Discovery-Channel-Team um Lance Armstrong, welches ein Mittel von 57,324 hatte. Aber Orica GreenEDGE konnte dieses Jahr in der Tour de France noch mehr Erfolge verzeichnen. In der Dritten Tour-Etappe schaffte es Simon Gerrans sich in einem Sprint den Tagessieg zu holen. Weiteres Siege konnten sie dieses Jahr bei der „GB du canton d’Argovie“, der „Challenge Ciclista A Mallorca Trofep Platja de Muro“, der „Mars Cycling Australia National Road Championships Individual Time Trial – Men“, der „Mars Cycling Australia National Road Championships Criterium – Men“ und „Mars Cycling Australia National Road Championships Road Race – Men“ verzeichnen.

Orica GreenEDGE hat aber nicht nur Scott als Sponsor. Continental liefert die Reifen für das Team. Mit dem Sieg von Simon Gerrans, der, wie schon vorher erwähnt, im Sprint gewann, konnte sie stark auf deren Reifen aufmerksam machen. Die Australische Fahrradmannschafft konnte dieses Jahr gut Punkten. Sie fuhren viele Siege nach Hause. Für die Sponsoren hat sich der Einsatz für Scott dieses Jahr wirklich gelohnt. Jetzt wissen sie einiges mehr über Scott und wenn sie an einem Bike-Laden von Scott vorbeifahren, ist es vielleicht nicht mehr ein einfacher Bike-Hersteller.

Scott als sponsor der australischen fahrradmannschaft orica greenedge  

Scott Sports sponsort bikes Orica GreenEDGE

Advertisement