Issuu on Google+


Preisverleihung Protest der Nationalisten gegen Vargas Llosa / Juan Bosch lateinamerikanischer Patriot

Bei der Eröffnung der XIX. Buchmesse Santo Domingo 2016 wurde dem peruanischen Literatur-Nobelpreisträger Mario Vargas Llosa der Internationale Pedro Henríquez Ureña-Preis in Anerkennung seines literarischen Werkes verliehen. Begleitet wurde die Preisverleihung von den Protesten der Nationalisten, die Vargas Llosa zur unerwünschten Person erklärten, da er 2013 in der spanischen Tageszeitung „El País“ einen Artikel geschrieben hatte, in dem er das Urteil des dominikanischen Verfassungsgerichtes zur Staatsbürgerschaft mit den Rassegesetzen der Nazis verglich. Schon vor der Preisverleihung gaben die Vertreter der rechtslastigen FNP beim neuen Kulturminister Pedro Vergés eine Protestnote ab und forderten, Vargas Llosa den Preis nicht zu überreichen. Übergeben wurde der Preis

Die nächsten Ankünfte in “Amber Cove” Maimón 27. - 30. Sept. Adonia 28. September Carnival Conquest 10. Oktober Carnival Magic 11. - 14. Okt. Adonia 12. Oktober Carnival Conquest 17. Oktober Carnival Magic 25. - 28. Okt. Adonia 26. Oktober Carnival Conquest 31. Oktober Carnival Magic

dann durch den vormaligen Kulturminister José Antonio Rodriguez (Foto). Vargas Llosa sagte, er lernte dieses Land 1974 kennen, und seither sei es „eine Liebesgeschichte, stürmisch, tropisch und karibisch, die nicht frei war von Traumata und Streit und natürlich von Kritik“. Er stellte aber klar, dass Kritik nicht Feindschaft bedeuet. Sie könne auch ein Ausdruck von Liebe sein, ein Gefühl dieser tiefen Solidarität mit einem Land, für das man Gefühle hat, als wäre es sein eigenes und dem man wünscht, dass es einen besseren Weg nimmt, als den, auf dem es sich gerade befindet. Der Literatur-Nobelpreisträger von 2010 sagte, er sei bewegt, dass er den Preis unter „speziellen Umständen“ erhielt und er werde diese Anerkennung niemals vergessen. Vargas Llosa lobte den dominikanischen Essayisten Pedro Henríquez Ureña, nach dem der Preis benannt ist. Er habe die verdiente Anerkennung nie bekommen und starb 1946 verarmt in Argentinien. Die XIX. Buchmesse ist der nationalen Poetin Salomé Ureña de Henríquez gewidmet, der Mutter von Pedro Henríquez Ureña, dem Namensgeber des Preises, und dauert noch bis zum 2. Oktober.

Professor Juan Bosch wurde in Argentinien mit dem Titel „lateinamerikanischer Patriot“ geehrt. Grund der Verleihung war der Besuch des PLD-Funktionärs Manolo Pichardo, der Präsident der Permanenten Konferenz der Politischen Parteien Lateinamerikas und der Karibik (COPPPAL) in Argentinien ist. Nach der Überreichung der Urkunde gab Pichardo eine Konferenz über den dominikanischen Intellektuellen und sein literarisches und politisches Werk. Juan Bosch war sowohl Gründer der PRD wie auch der PLD, die beide Mitglieder der COPPPAL sind. Juan Bosch wurde als erster frei gewählter Präsident nach Trujillo 1963 gestürzt.


Terminals für ausländische Währungen Zentralbank gibt 90-Tage-Frist zum Abbau von Automaten / Ablehnung in der Hotelbranche Die Währung der Dominikanischen Republik ist der Dominikanische Peso. Transaktionen für Dienstleistungen und der Kauf von Waren im Land werden in der nationalen Währung abgerechnet und bezahlt. In der letzten Zeit stellten viele Firmen oder Hotels und Restaurants, in denen viele ausländische Touristen verkehren, Geldautomaten auf, in denen man üblicherweise mit Dollar bezahlen kann. Am 25. September gab die Zentralbank (BC) ein Schreiben heraus, in dem sie Firmen, die solche Automaten aufgestellt haben, eine Frist von 90 Tagen gibt, um diese abzubauen. Erving Nova Bello, Manager der BC, erklärte: „Mit Sorge verfolgen wir die Praxis einiger Handelsfirmen, nationale und internationale, legal gegründet, zu fordern, dass

die Zahlung ihrer Waren und Dienstleistungen nur in ausländischer Währung zu tätigen. Aus diesem Grund haben sie Zahlungs-Terminals installiert, in denen exklusiv in anderen Währungen, nicht in Peso, bezahlt wird.“ Durch diese „puntos de pago“ oder POS wird der Kunde gezwungen, in einer anderen als der nationalen Währung zu bezahlen, was zusätzlichen unnötigen Druck auf den Markt ausübt. Die Zentralbank stellt klar, dass derartige Terminals nur in steuerfreien Zonen des Landes erlaubt sind. Kunden, die Bankkarten in ausländischer Währung haben, können diese weiterhin normal benutzen, beruhigt die BC. „Der Dominikanische Peso ist die offizielle Währung der Dominikanischen Republik, in der Schulden und Obligationen beglichen werden sowie für den Erwerb von Waren und Dienstleistungen, was ohne Ausnahmen auf dem gesamten nationalen Territorium gilt, unbeschadet in der Freiheit im Bezug auf andere Währungen.“ Vor Kurzem haben einige Sektoren darüber geklagt, dass es eine Dollar-Knappheit gebe,

die ihre normale Geschäftstätigkeit behindere, wenn sie beispielsweise Waren im Ausland einkaufen wollen, aber keine Dollar bekommen. Der Plan der BC stieß bei der Hotel- und Tourismusvereinigung (Asonahores) auf Ablehnung, da er angeblich den Tourismus bedrohe. Rafael Blanco Canto, Direktor des Nationalrates der Privatfirmen (Conep), sagte, die Abrechnung in Dollar erlaube eine größere Flexibilität, da die Preise in der Hotellerie des ganzen Landes normalerweise in Dollar berechnet sind. Deshalb habe sich die Sitte etabliert, den Service für den Kunden in Dollar zu berechnen, um Verwirrungen bei der Änderung des Wechselkurses zu vermeiden. Das sei ein großes Element für die Wettbewerbsfähigkeit des Landes.


Wassermangel Regenfälle der letzten Monate reichten nicht / Pläne für neue Stauseen und Reservoirs Der Direktor des Nationalen Instituts für Wasserreserven (INDRHI), Olgo Fernández, warnte, dass die Regenfälle der letzten Monate nicht ausreichend waren, um die Folgen der zwei Jahre daurenden Trockenheit wieder gut zu machen. Die Mehrzahl der Stauseen im Land seien bislang nur zu 50 Prozent gefüllt. Daher sei es unbedingt notwendig, dass die Verantwortlichen einen „Großen Nationalen Pakt für das Wasser“ schlössen, um die Verfügbarkeit des kostbaren Nasses für die kommenden Dekaden zu garantieren. Olgo Fernández begrüßte die Entscheidung von Präsident Danilo Medina, die kommenden vier Jahre seiner Regierung zum Vierjahreszeitraum des Wassers (cuatrienio del agua) zu erklären. Ebenso lobte Olgo Fernández die wöchentlichen Überraschungsbesuche des Präsidenten in den Provinzen, bei denen er auch versuche, der Abholzung entgegenzuwirken, die die Wälder und somit die Wasserreserven des Landes bedroht. „Viele Bürger meinen, dass die Trockenheit, die uns bis Februar dieses Jahres heimsuchte, nun vorbei ist. Aber das ist falsch. Die

Trockenheit ist noch nicht überstanden, da die Mehrzahl der Stauseen sich noch erholt, was bedeutet, sie haben noch mehr als die Hälfte Platz, bis sie wieder voll sind“, sagte Fernández. Jeder Stausee habe eine Kapazität von etwa 1,2 Milliarden Kubikmeter Wasser. Insgesamt gibt es in der Dominikanischen Republik 34 Stauseen. „Wir müssen die volle Kapazität der Stauseen erreichen, bevor die Hurrikan-Saison am 30. November zu Ende ist“, erklärt Olgo Fernández. Aber derzeit fehlten noch 1,2 Milliarden Kubikmeter Wasser, bis alle Stauseen wieder voll sind. Nur wenn die Stauseen wieder ihren normalen Pegelstand

erreicht haben, kann die Wasserversorgung 2017 garantiert werden. Doch derzeit fehlen im Stausee Sabana Yegua (Provinz Ázua) 300 Millionen Liter, in Tavera (südlich von Santiago) fehlen 250 Millionen Liter. „Wir sind nicht nur dazu verpflichtet, Trinkwasser zu produzieren, sondern es auch zu speichern. In diesem Moment ist das Land nur dazu in der Lage, 14 Prozent des Oberflächenwassers zu speichern und zu regulieren.“ 86 Prozent des Regenwassers gehen verloren, weil es keine Mittel gebe, sie zu regulieren. In dem geplanten Nationalen Pakt für das Wasser wird über den Bau von weiteren neun großen Stauseen nachgedacht, sowie 52 mittlere und kleinere Stauseen und 70 Resrevoirs mit einer Speicherkapazität zwischen 50.000 und 225.000 Kubikmetern Wasser. Der Bau dieser Werke kostet 88 Milliarden Pesos, verteilt auf 20 Jahre. Das sei eine nicht allzu hohe Belastung. Zudem könne auf ausländische Finanzierungen zurückgegriffen werden, und damit könnten nicht nur die neuen Staudämme gebaut, sondern auch die alten in Stand gehalten werden.


Harte Strafen für Kidnapper Spektakuläre Massenflucht aus Hochsicherheitsgefängnis im August 2014 / Zwangsarbeit Vor zwei Jahren sorgte der Ausbruch Schwerkrimineller aus einem Hochsicherheitsgefängnis in Haiti für internationales Aufsehen (LA PLAYA 129). An der haitianisch-dominikanischen Grenze herrschte höchste Alarmstufe, da befürchtet wurde, dass die ausgebrochenen Mörder und Kidnapper versuchen werden, über die durchlässige Grenze in die Dominikanische Republik zu flüchten.

Der wohl gefährlichste der Verbrecher war Clifford Brandt, Sohn einer reichen Familie, der Mitglieder anderer reicher Familien entführte, und für den vermutlich der Ausbruch organisiert wurde. Nach ein paar Tagen konnte Brandt kurz hinter der Grenze von dominikanischem Militär wieder festgenommen und an die haitianische Polizei übergeben werden.

Gesucht wird: hilfsbereiter Mensch Jeder vernünftig denkende Mensch lässt die Finger weg von illegalen Geschäften, insbesondere in einem fremden Land. Dennoch kann es zu extremen Situationen kommen, in denen man einen Fehler begeht, den man jahrelang bereut. In der Fortaleza, dem Gefängnis von Puerto Plata, sitzt seit nunmehr elf Jahren ein inzwischen 56-jähriger Deutscher, der fünf Jahre in der Dominikanischen Republik als Reiseleiter und in einem Reisebüro in Sosúa gearbeitet hat. Als die Zeiten in dieser Branche immer schlechter wurden, beschloss er, besser nach Deutschland zurückzukehren. Allerdings war es ihm nicht möglich, das Geld für die Rückreise aufzutreiben, so dass er am Ende ein “gutes Angebot” annahm, um nach Hause zu kommen. Pech war, dass er das ausgerechnet zu einer Zeit tat, als die dominikanische Justiz mit sehr harten Urteilen Zeichen zur Abschreckung setzte. Ergebnis für den versuchten Schmuggel von 3,6 Kilo Drogen: 20 Jahre Haft. Bitter für den Verurteilten ist, dass er in der Zwischenzeit andere Häftlinge kommen und gehen sah, die für weit höhere Mengen weit kürzer als er in Haft saßen, da sich die Gesetze änderten.

Nach der Hälfte der Haftzeit kann jeder Häftling einen Antrag stellen, dass ihm bei guter Führung der Rest der Strafe erlassen wird. Das tat dieser deutsche Gefangene, der noch nie Probleme mit den Aufsehern oder anderen Gefangenen hatte, indem er den Antrag auf Halbstrafe stellte. Und wieder hatte er Pech. Beim ersten Mal fehlte ein Dokument, das er sich für die zweite Antragstellung beschaffen konnte. Beim zweiten Antrag lehnte der Richter dann den geforderten Garanten ab, den er beim ersten Mal akzeptiert hat. Dieser Garant ist jedoch unverzichtbar, um die Hälfte der Haft erlassen zu bekommen. Nun stellt sich für diesen Häftling, der wie gesagt nie auffällig wurde und auch die anderen Bedingungen, wie den Besuch von Kursen oder Arbeiten für das Centrum erfüllt, das Problem, jemanden zu finden, der sich bereit erklärt als sein Garant zu unterzeichnen, damit er endlich aus der Haft entlassen werden kann. Falls sich ein guter Mensch findet, der bereit wäre, diese Rolle zu übernehmen, kann er sich gerne mit LA PLAYA in Verbindung setzen, die dann den Kontakt mit dem Häftling vermittelt, damit man sich kennen lernen und absprechen kann.

In einem Prozess wurde Clifford H. Brandt nun in Haiti zu 18 Jahren Zwangsarbeit verurteilt, ebenso ein weiterer Angeklagter. Ein dritter Kidnapper der Bande erhielt 19 Jahre Zwangsarbeit, drei kamen frei.

Kurzhoroskop Oktober 2016 Wassermann (21.1. - 19.2.) Liebe:  Beruf:  Gesundheit:  Fische (20.2. - 20.3.) Liebe:  Beruf:  Gesundheit:  Widder (21.3. - 20.4.) Liebe:  Beruf: 

Gesundheit: 

Stier (21.4. - 20.5.) Liebe:  Beruf: 

Gesundheit: 

Zwilling (21.5. - 21.6.) Liebe:  Beruf: 

Gesundheit: 

Krebs (22.6. - 22.7.) Liebe:  Beruf: 

Gesundheit: 

Löwe (23.7. - 23.8.) Liebe:  Beruf: 

Gesundheit: 

Jungfrau (24.8. - 23.9.) Liebe:  Beruf:  Gesundheit:  Waage (24.9. - 23.10.) Liebe:  Beruf: 

Gesundheit: 

Skorpion (24.10. - 22.11.) Liebe:  Beruf:  Gesundheit:  Schütze (23.11. - 21.12.) Liebe:  Beruf:  Gesundheit:  Steinbock (22.12. - 20.1.) Liebe:  Beruf:  Gesundheit: 


Vorbeugung und Bewegung Herz von jung an schützen / Bequemlichkeit allerorten Der Kardiologe Donaldo Collado, Vorsitzender der Dominikanischen Gesellschaft für Kardiologie, sagt, es müsse eigentlich selbstverständlich sein, dass man sein Herz schon von jung an schützt. Die Eltern müssten bei ihren Kindern darauf achten, dass sie wenig fettes oder gebratenes Essen bekommen, mit hohem Cholesterin, ebenso wenig Süßigkeiten und Erfrischungsgetränke mit viel Zucker. Außer der Beschränkung dieser Lebensmittel ist es wichtig, die Kinder daran zu gewöhnen, andere verstärkt zu konsu-

mieren, wie Obst und Gemüse und Salate. Zudem sei es wichtig, sich viel zu bewegen, um späteren Herzkrankheiten vorzubeugen, die zu einem immer größeren Problem des dominikanischen Gesundheitwesens werden, da sich die Menschen immer ungesünder ernähren und immer weniger bewegen. Beim Einkauf im Supermarkt ist man zu bequem, vom Parkplatz zum Eingang zu gehen, sondern man parkt direkt vor der Tür und lässt die Beifahrer aussteigen. Bequemlichkeit auch vor den Schulen, wo die Kinder direkt an der Tür mit dem Auto abgeholt werden, damit sie nur keinen Schritt zu weit gehen. „Wenn Sie keine Zeit für Gymnastik haben, nutzen Sie die Umgebung, steigen Sie Treppen, anstatt den Fahrstuhl zu benutzen, falls Sie ein Auto haben, parken Sie drei Ecken vom Haus entfernt und gehen Sie die Strecke. Essen Sie, was zu Hause gekocht wird, und nicht das Essen von der Straße“, rät Collado. Denn Vorbeugung ist die billigste Medizin, sie kostet keinen Centavo.


Was singt denn der? “El prostituto 0.2” von Néxtar Mit einem etwas sonderbaren Titel versucht der Neustar Néxtar sich einen Namen in der Bachata-Szene zu machen. Romo! Tu sabe que sí! No, ay no me importa lo que digan de ella. Que le gusta el trago y también fumar. Que está conmigo y luego contigo, y con el vecino y también con el. Y con el amigo, el amigo de mi amigo. A mi no me importa que se lo de también. Qué se jodan tó. Yo no la voy a dejar por eso. Qué se jodan tó. Yo soy bacano y no le paro a eso. Cuando quiero un trago ella me lo da. Ella es una bacana, no le para a ná. Y estoy con ella y también con la tía. Con la prima de ella y también con la amiga. Si la dejo por mala tu la coge por buena. Yo me quedo con ella aunque me pegue los cuernos. Al diablo. Yo me quedo con ella, aunque me digan que me pega los cuernos. Al diablo. Yo me quedo con ella, aunque me digan que me pega los cuernos. Yo no le paro que la gente hable. Que soy el venao de la Santa Cachón. Yo no le paro que la gente hable. Que soy el venao de la Santa Cachón. Un cuerno al año no hace daño, nadie está libre de morir, Motón! Qué se jodan tó. Yo no la voy a dejar por eso. Qué se jodan tó. Yo soy bacano y no le paro a eso. Cuando quiero un trago ella me lo da. Ella es una bacana, no le para a ná. Al diablo. Yo me quedo con ella, aunque me digan que me pega los cuernos.

Rum! Du weißt das! Ay, es ist mir egal, was sie über sie reden. Dass sie gerne trinkt und auch raucht. Dass sie mit mir zusammen ist und dann mit dir, und mit dem Nachbarn, auch mit ihm. Und mit dem Freund, und dem Freund von meinem Freund. Das ist mir egal, wenn sie es ihnen auch gibt. Sollen doch alle zum Teufel gehen. Ich werde sie deshalb nicht verlassen. Sollen doch alle zum Teufel gehen. Ich bin cool und mir ist das egal. Wenn ich einen trinken will, gibt sie ihn mir. Sie ist cool, ihr ist alles egal. Ich bin mit ihr zusammen und auch mit der Tante. Mit ihrer Cousine und auch mit ihrer Freundin. Wenn ich sie verlasse, weil sie schlecht ist, nimmst du sie, weil sie gut ist. Ich bleibe mit ihr zusammen, wenn sie mir auch Hörner aufsetzt. Zum Teufel. Ich bleibe mit ihr zusammen, auch wenn man mir sagt, sie setzt mir Hörner auf, Zum Teufel. Ich bleibe mit ihr zusammen, auch wenn man mir sagt, sie setzt mir Hörner auf. Es ist mir egal, was die Leute reden. Ich bin der Hirsch von Santa Cachón. Es ist mir egal, was die Leute reden. Ich bin der Hirsch von Santo Cachón. Ein Horn im Jahr schadet nicht, keiner kommt ums Sterben herum, Motón! Sollen doch alle zum Teufel gehen. Ich werde sie deshalb nicht verlassen. Sollen doch alle zum Teufel gehen. Ich bin cool und mir ist das egal. Wenn ich einen trinken will, gibt sie ihn mir. Sie ist cool, ihr ist alles egal. Zum Teufel. Ich bleibe mit ihr zusammen, auch wenn man mir sagt, sie setzt mir Hörner auf.

Immer wieder versuchen es Sänger und Liedermacher, in die Szene der Altstars der Bachata einzudringen. Manche haben damit Erfolg, wie vor einiger Zeit Rey John (LA PLAYA 128), der zwei große Hits landete, oder nun Néxtar. Auch von ihm findet man noch nirgends biografische Angaben. Vergangenes Jahr hatte Néxtar, der in Ázua geboren wurde, einen ersten Erfolg mit “¿Entonces qué somos?”, einer BachataVersion eines Hits der mexikanischen Banda el Recodo. Nun veröffentlichte er ein Thema mit dem etwas sonderbaren Titel “El prostituto 2.0”, bei dem klar erkennbar ist, dass es in Zusammenarbeit mit dem BachataAltstar Teodoro Reyes entstanden ist, sowohl in der Art der Musik wie auch in dem etwas deftigen Text. Im wichtigen “Hot Ranking” des internationalen lateinamerikanischen Musiksenders HTV erreichte Néxtar bereits gute Positionen. Das Lied “Son de amores”, das in den Neunzigerjahren von dem spanischen Duo Andy y Lucas interpretiert wurde, hatte in der Bachata-Version von Néxtar einigen Erfolg in Mittelamerika.


Der Himmel ist voll

X-Sudoku

Trucker

Der Himmel ist ziemlich überfüllt und Petrus beschließt, nur noch außergewöhnliche Todesfälle einzulassen. Es klopft und Petrus sagt: „Wir akzeptieren nur noch außergewöhnliche Todesfälle.“ Der Ankömmling: „Seit längerem vermute ich, dass mich meine Frau betrügt. Also beschloss ich, früher nach Hause zu kommen, um sie in flagranti zu ertappen. Ich stieg die Treppen bis zum siebten Stock hinauf, damit sie den Fahrstuhl nicht kommen hört. Dann stürmte ich ins Schlafzimmer, wo sie tatsächlich im Bett lag. Die Balkontür stand auf und ich sah, wie ein Mann am Geländer hing. Ich holte einen Hammer und schlug ihm auf die Finger, damit er runterfällt. Doch er fiel genau auf einen Strauch und wollte wieder aufstehen. Ich nahm alle Kraft zusammen, nahm den Kühlschrank in der Küche und warf ihn auf den Kerl. Nachdem ich sah, dass ich ihn getroffen habe, bekam ich einen Herzinfarkt.“ „Okay“, sagt Petrus. „Komm rein.“ Gleich darauf klopft es wieder. „Wir akzeptieren nur noch spektakuläre Todesfälle.“ „Ich habe heute Morgen auf meinem Balkon Gymnastik gemacht. Dabei stolperte ich so unglücklich über einen Hocker, dass ich über das Geländer stürzte und mich am Balkongeländer darunter gerade noch festhalten konnte. Da kam so ein Idiot und schlug mir mit dem Hammer auf die Finger. Ich fiel zum Glück in einen Strauch, und als ich aufstehen wollte, sah ich noch, dass der Kerl einen Kühlschrank auf mich warf ...“ Petrus ist zufrieden. „Okay. Komm rein.“ Da klopft es wieder. Petrus: „Wir akzeptieren nur noch spektakuläre Todesfälle.“ Der Mann: „Ich versteckte mich nach einer total scharfen Nummer im Kühlschrank ...“

Beim X-Sudoku müssen nicht nur in jedem Feld und jeder Reihe die Zahlen 1 bis 9 vorkommen, sondern auch diagonal. Auflösung auf Seite 14.

Ein Trucker kommt wütend in die Raststätte und brüllt: “Scheiß Audi!” Dann spuckt er auf den Boden. Der Wirt fragt: “Was ist denn los?” Der Trucker: “Vor zehn Minuten bin ich mit meinem Lkw in einen Graben gefahren.” Er spuckt wieder auf den Boden. “Da kam so ein scheiß Audi und der Fahrer fragte, ob er mich rausziehen soll.” Und wieder spuckt er auf den Boden. Der Wirt: “Ja, und?” Der Trucker: “Ich sagte dem scheiß AudiFahrer,” wieder spuckt er auf den Boden, “wenn er mich mit der Karre rausziehen kann, dann blase ich ihm einen.” Der Wirt: “Ja, und?” “Scheiß Quattro”, flucht der Trucker und spuckt wieder auf den Boden.

 Sudoku Nr. 361 (leicht)

Zwei Rocker kommen in eine Raststätte. Dort sitzt ein Trucker am Tisch und isst eine Suppe. Einer der Rocker geht zu dem Tisch, nimmt den Teller und schüttet die Suppe über den Kopf des Truckers. Der bleibt seelenruhig, verlangt nach der Rechnung und geht. „Was war denn das für eine Pfeife?“, fragt der Rocker den Wirt. „Ich weiß auch nicht. Und Auto fahren kann er offensichtlich auch nicht. Gerade hat er beim Rückwärtsfahren zwei Motorräder zu Schrott gefahren.“

Sudoku Nr. 362

Der Polizist fragt den Trucker: “Beschreiben Sie mal, wie es zu dem Unfall kam.” “Ich habe gerade die Zeitung gelesen, in der linken Hand eine Zigarette, in der rechten einen Kaffee, da klingelte das Handy.”


Super Angebote von readyfordr.com – bestsosuarealestate.com a307 Möbliertes 1 SZ,1.5 BA Luxus Townhaus, Sosua, 112 m², 2-stöckig, Meeresblick, 99.000 US$, Finanzierung möglich. athumeyer@ gmail.com – 809-462-8140 a301 2 SZ, 1 BA Apartment, 2. Stock, Sosua, möbliert, 78 m², www.bestsosuarealestate.com, jetzt 83.500 US$, athumeyer@gmail.com – 809-462-8140. a315c Studio Apartment, Sosua Zentrum, 22 m², Erdgeschoss, möbliert, noch 29.000 US$, www.bestsosuarealestate.com – athu meyer@gmail.com – 809-462-8140. a379 1 SZ, 1 BA Apartment, 1. Stock, Sosua Zentrum. 41 m², möbliert, Niedr. NK, www.bestsosua realestate.com – athumeyer@gmail .com .- 809-462-8140. Nur 39.000 US$. a384 Großes 2 SZ/2 BA Apartment, 1.Stock, Cabarete, möbliert, 97 m², nur noch 119.000 US$, www.best sosuarealestate.com – athumeyer @gmail.com – 809-462-8140. a406 Hübsches Townhaus, 2 SZ, 2 BA, 108 m2, Puerto Plata Area, nur noch 152.500 US$, www.best sosuarealestate.com – athumeyer@ gmail.com – 809-462-8140.

Verkaufe Apartment, 80 m2, komplett eingerichtet, 2 SZ, 2 Bäder, Wohnzimmer mit Bar und integrierter Küche, Terrasse, Pool, Parkplatz, bewacht, in der wunderschönen Anlage von Puerto Chiquito zum Preis von 60.000 US$. Info: Tel. 829-373-1218 a408 Schönes 2 SZ/1BA Apartment, 1. Stock, Cabarete, möbliert, 106,65 m², noch 90.000 US$, www.best sosuarealestate.com – athumeyer @gmail.com – 809-462-8140. a419 Großes Penthouse Condo, 2. Stock + Dachterrasse, Sosua, 68 m2, möbliert, noch 57.000 US$, www.bestsosuarealestate.com – athu meyer@gmail.com – 809-462-8140. co704 Möblierte 2 SZ Villa + 1b Studio + 2 SZ Bungalow, Grund 1064,84 m2, bebaut 360 m2, noch 269.000 US$! www.bestsosuareal estate.com - athumeyer@gmail.com – 809-462-8140. co714 Netter 1 SZ/1 BA Duplex, Sosua/Cabarete, in Anlage, Land 445 m², bebaut 72 m², noch 109.000 US$. www.bestsosuarealestate.com athumeyer@gmail.com – 809-4628140. co754 4 SZ Villa + 1 SZ Studio Cabarete, Land 648 m², bebaut 231 m², noch 250.000 US$, www.best sosuarealestate.com – athumeyer@ gmail.com – 809-462-8140. Bar und Zigarrenshop in Sosúa zu verkaufen.1a-Lage. Tel 809-260-8102

Bauland zu verkaufen in der bewachten Anlage von Lomas Mironas, zwischen Cabarete & Sosua (gegenüber Sea Horse Ranch). Knapp 2.800 qm Bauland mit Meerblick & fantastischer Brise. Front 75', Preis: Nur 39US$/qm mit Titel & Deslinde. Verkauf durch Eigentümer. Tel.: (809) 853 6158 oder eMail: johnmdonaldson@yahoo.com Haus mit fantastischer Sicht aufs Meer in Sosúa, La Mulata. 360 oRundumblick, gute Bausubstanz, 3 SZ, davon ein abgetrenntes Studio, Pool, überdachter Jacuzzi, große Garage, überbaute Fläche ca. 300 qm, Grundstück ca. 1.500 qm. VB 169.000 US$ bei Direktverkauf. Ideal für Tierhaltung. Tel. 829-373-1218 Kleines Hotel in Sosúa zu verkaufen oder verpachten, mit Kundenstamm und eingegliedertem Tennisclub mit 4 Tennisplätzen. Das Hotel hat 15 Appartements, 3 Zimmer, Pool, Bar, Restaurant und Lounge. Installation, um große Live-Konzerte zu organisieren. Parkplätze im Hotel. Gesamtfläche 8.000 m2. Infos unter Tel. 809 869 8649

Verkaufe Apartment

80 m2, Studio mit Küche und 1 SZ, 1 Bad, Terrasse, Pool, Parkplatz, bewacht, in der wunderschönen Anlage von Puerto Chiquito zum Preis von 45.000 US$. Info: Tel. 829-373-1218 Fotos der Wohnung können Sie ansehen bei www.laplaya-dominicana.com

Vermietungen – readyfordr.com – bestsosuarealestate.com: Re#106 Möbliertes Townhaus style Apartment, 108 m2, Nähe Puerto Plata, 750 US$ per Monat oder 700 US$ ab 1 Jahr. athumeyer@gmail.com oder 809-462-8140 Re#212 Möbliertes 2 SZ, 1 BA Condo, 47 m2, Sosua Zentrum, 75 US$/Nacht, 660 US$ bis 770 US$/Monat, www.bestsosuareal estate.com - athumeyer@gmail.com – 809-462-8140. Re#151 a379 1 SZ, 1 BA Condo, Sosua Zentrum. 425 US$/Monat. 41 m2, 2. Stock, www.bestsosuareal estate.com - athumeyer@gmail.com – 809-462-8140. Re#215 3 SZ Meeresblick Villa, Puerto Plata Area, 100 US$/Nacht, 1.100 US$/Monat. 2 Monate und mehr, www.bestsosuarealestate.com athumeyer@gmail.com – 809-4628140. Großes Studio-Apartment in Playa Chiquita, voll möbliert und ausgerüstet in bewachter Gartenlandschaft, Pool. Alles inkl. 400 US$, nur langfristig, Preis für kurzfristig auf Anfrage. 829-827-1326 Privatvilla zur Langzeitmiete, 2 Schlafzimmer, 2 Bäder und ein 3. Zimmer als Büro mit Sofabett, möbliert, neue Küche, neue Badezimmer, privater Pool, Parkplatz, Strandnähe. Tel. 809-963-2052 Einfamilienhaus, La Mulata I, 2 SZ, Bäder, Wohn- und Essraum, ca. 100 m2, zu vermieten. Langzeit ab 3 Monate 450 US$/mtl., Tel. 849-2626714, mail detlev_jung@gmx.de

Ruhig gelegene 2-Zimmer-Whg, unmöbliert, mit Pool, in Sosúa zu vermieten. Tel. 829-720-3722

Vermiete Apartment und Zimmer in Playa Laguna monatlich. Apartment ab 350 US$, Zimmer 220 US$. Tel. 809-571-3375 oder 809-781-6015


Suche Spieler für Cribbage. Bitte melden Sie sich. Joe 829-754-3948 oder via email bei joeenglish25 @hotmail.com Suche privaten Business-EnglischUnterricht, zweimal wöchentlich, Tel. 809-861-0078 (Hauke) Deutscher Rentner sucht Wohnung in Sosúa oder Cabarete, wenn möglich außerhalb. Tel. 049-51 53/23 52 (rufe zurück), oder per EMail: Jansen50@live.de

Suche Arbeit in Sosúa. Im oder als Reinigungskraft in Ähnliches, nur morgens. Spanisch und Creol. Tel. 3702 oder 849-405-1281

Haushalt Bar oder Spreche 829-944-

Alle Arten von LED-Beleuchtung! Fragen Sie nach den besten Preisen auf der Insel! 849-626-5809 3 BÜCHER VON CHRISTIAN HUGO Erzählungen und Gedichte über das Leben in der DR, 1.000 RD$, einzeln 450, erhältlich in Sosúa im Büro von LA PLAYA und im Compucentro. Deutsche Nailstylistin in Costambar. Gel, Acryl, Schellack, www.face book.com/JustNailsIrina, Tel. 829 7276845 Reinigungsservice. Wir reinigen mit Hochdruckreiniger Ihr Haus, Fliesen, Bodenbeläge, Auto, Kunststoffmöbel werden wie neu. Wir sind unabhängig von Strom oder Wasseranschluss. Tel. 829-868-8467

Canadian Solar, 260 W, hohe Effizienz, 16,5%, mit Zertifizierung, US-Garantie, Preis: 9.000 RD$. Cell: 849.626-5809 Trina Solar 185 Watt, neu, monokristallin, Effizienz 14.5%, Klasse A, mit CNE-Zertifikat und 25 Jahre Garantie! Preis nur 5.900 RD$. Cell: 849-626-5809 Weiße Rattanmöbel mit Kissen, 1 Tisch, 6 Stühle, 1 Sofa, 2 Sessel und Clubtisch. Abholpreis 10.000 Pesos. Tel. 809-974-3073 Großer Gasboiler, 150 l, für 6.000 RD$, Handwaschbecken für 500 RD$, Elektroheizer für 2.500 RD$, Kühlhaustüre 7.000 RD$, Tel. 809571-3375 oder 809-781-6015 Brauchen Sie Hilfe bei Behördengängen / Einkauf /Verhandlungen mit Handwerkern usw.? Ich spreche Spanisch, Englisch und Deutsch. Preise auf Anfrage. Tel. 829-868-8467 Übersetzungen Spanisch-DeutschEnglisch-Französisch durch vom Gericht bestellten vereidigtem Übersetzer. Alle Dokumente mit offizieller Beglaubigung. Rialto Group, Puerto Plata, Av. Luis Ginebra 115, neben Blackberry King, oben, Tel. 809-7087618, eMail: info@rialtogroup.net

Direktverkauf vom Züchter: Nymphensittiche, Liebesvögel, Wellensittiche, Finken u. a. Andrea, Telefon 809-462-8140 oder eine E-Mail an bummi47@yahoo.com

Kurzfristige Übersetzungen aller Art ohne lange Wartezeit im Büro von LA PLAYA in Deutsch, Spanisch und Englisch. *** AUCH BEGLAUBIGT! ***

Zu vermieten: Kia Picanto, Bj. 2010, 4-türig, Automatic, Klima, Sonderangebot 26 US$/Tag, inkl. Versicherung. Mindestmietdauer 1 Woche. Mercado Rent-Car, Puerto Plata, Tel. 809-727-9850 Zu vermieten: Chrysler PT Cruiser, automatic, elektr. Fenster, AC, 4türig. Preis: 110 US$·pro Woche, 18 US$ pro Tag. Tel. 809-727-9850 oder 809-261-6001


IMPRESSUM Editora LA PLAYA Herausgeber: Werner Rümmele, Telefon: 829-373-1218 RNC 5-31-87397-3

Auflage: 1.500 deutsch 1.500 englisch Anzeigenaufgabe: laplaya.dominicana@gmail.com

Telefonisch: 829-373-1218 LA PLAYA-Büro in Sosúa in der Beach Way Plaza Mo. - Fr. von 13 bis 16.30 Uhr

ANZEIGENSCHLUSS FÜR AUSGABE 184 (12. OKTOBER 2016): 4. OKTOBER 2016

Die vier Arten von Sex bei Ehepaaren Haussex: Wenn man frisch verheiratet ist, hat man Sex in allen Zimmern des Hauses. Schlafzimmersex: Nachdem man eine Weile verheiratet ist, findet Sex nur noch im Schlafzimmer statt. Flursex: Wenn man viele, viele Jahre verheiratet ist, im Flur aneinander vorbeigeht und sagt: Fick dich! Gerichtssex: Wenn dich deine Frau zusammen mit ihrem Anwalt vor allen Leuten im Gericht fickt und dich auszieht bis aufs Hemd.

Auflösung Sudoku von Seite 11:

Sudoku No. 361

Sudoku Nr. 362


Falls Sie einmal keine aktuelle LA PLAYA finden sollten, finden Sie diese oder auch ältere Ausgaben unter www.laplaya-dominicana.com.


La playa 183de