Issuu on Google+


Importverbot für dominikanisches Obst USA und Haiti gegen Mittelmeerfruchtfliege / Mikrounternehmen sorgen für Beschäftigung

Eine kleine Fliege sorgt für große Probleme. Der Inspektionsdienst für tierische und pflanzliche Gesundheit (APHIS) der USA verbot nach dem massenhaften Auftauchen der Mittelmeerfruchtfliege (Ceratitis capitata) im Raum Punta Cana mit sofortiger Wirkung die Einfuhr dominikanischer Avocados, Mangos, Mandarinen, Orangen, Zitronen, Papayas, Grapefruits, Tomaten und anderen Früchten, um die Verbreitung dieses Schadinsekts in den USA zu verhindern. Die Mango-Exporte können jedoch unter den Bedingungen des Programms von APHIS nach Behandlung der Früchte mit heißem Wasser fortgeführt werden.

Osmar Benítez, Präsident des Dominikanischen Rats für Agrarindustrie (JAD), klagte, dass dieses Verbot zu Millionenverlusten in der Landwirtschaft führen werde. Er rief das Landwirtschaftsministerium dazu auf, dringend eine Quarantäne-Zone um Punta Cana und Bávaro zu erstellen, um die weitere Verbreitung des Insekts zu verhindern. Der Verzehr dieses Obstes sei für den Konsumenten aber unschädlich. Nach der Aktion der USA kündete auch das Nachbarland Haiti ein zeitlich begrenztes Importverbot für dominikanisches Obst und Gemüse an. Unterdessen kündigte Russland sein Interesse an jeglicher Art von dominikanischem Obst und Gemüse an. Der russische Botschafter Wladimir Zaemski sagte, er kenne die Qualität des dominikanischen Obstes, und schlug vor, die Ware in den Flugzeugen für die russischen Touristen in Punta Cana zu transportieren. Er hoffe, dass sich die Exporte nach Russland, das ein anderes Klima hat, erhöhen werden.

Die Mikrounternehmen (micro-empresas) in der Dominikanischen Republik beschäftigen mehr als 1,64 Millionen Menschen, Tendenz steigend. Nach Daten des Nationalen Statistikbüros (ONE) beschäftigten im Jahr 2013 Kleinunternehmen 3,2 Mal so viele Menschen wie die Regierung und 11,4 Mal so viele wie die Freihandelszonen (zonas francas), die immer hochgelobt werden für die vielen Arbeitsplätze, die sie schaffen. Laut einer Studie des Fonds zur Finanzierung von Mikrounternehmen (FondoMicro) gibt es im Land 772.899 Mikrounternehmen, das heißt Firmen, die weniger als zehn Leute beschäftigen. Das sind 97,7 Prozent des Mipymes (Mikro-, Klein- und mittlere Unternehmen) genannten Sektors. Diese Mikrounternehmen schaffen einen Wert, der 19,1 Prozent des Brutto-InlandsProduktes entspricht, um die 488 Millionen Pesos pro Jahr. 53 Prozent dieser Geschäfte widmen sich dem Handel, 15 Prozent sind handwerkliche Betriebe und 31 Prozent sind Dienstleistungsunternehmen.


Es reicht jetzt! Präsidentensprecher weist Beleidigungen “Vinicitos” zurück / “Andere Vorstellungen”

Der Sprecher der Präsidentschaft, Roberto Rodríguez Marchena (links), forderte den Abgeordneten der rechtsradikalen FNP, die in der Regierung vertreten ist, Vinicio „Vinicito“ Castillo Semán (rechts), auf, Präsident Danilo Medina zu respektieren. Grund sind die pausenlosen Attacken „Vinicitos“ auf alles, was mit den Beziehungen zum Nachbarland Haiti in Zusammenhang steht: „Es reicht jetzt mit den Beleidigungen des Präsidenten, ein Mann, der bemüht ist, eine Politik mit Würde zu betreiben.“ Weiter sagte Marchena: „Wir haben die ungezogenen, störenden, dröhnenden Äußerungen des Abgeordneten Castillo Semán, der an-

geblich ein Alliierter dieser Regierung ist, mit Geduld ertragen.“ Er fügte an: „Dieser Abgeordnete hat den Präsidenten weichlich, als eine Marionette, von wenig Charakter, beeinflussbar, steuerbar, leicht zu beeindrucken, Gesetzesbrecher, schwach, Mann ohne Hosen, Vaterlandsverräter, Zwerg, Verfassungsbrecher und ambitiös bezeichnet.“ „Vinicito“ wies diese Beschuldigungen zurück. Er respektiere und bewundere den Präsidenten in hohem Maße. Allerdings ließe er sich zu stark vom Minister der Präsidentschaft, Gustavo Montalvo, beeinflussen, der für die internationale Gemeinschaft arbeite, um eine „Fusion“ der Dominikanischen Republik mit Haiti zu erreichen. Bereits vor dem Rüffel für Castillo Semán erklärte Rodríguez Marchena, die Regierung habe eine andere Auffassung von Vaterland als die Rechtsradikalen, die jeden als Vaterlandsverräter bezeichnen, der nicht mit ihren Ideen übereinstimmt. Die jetzige dominikanische Regierung sei die erste, die die Einwanderung der Haitianer als Phänomen und nicht als Problem betrachte. Die Regie-

rung erkenne an, dass es eine legitime Sorge gebe. „Eine Regierung kann auf eine extreme Situation barbarisch oder zivilisiert reagieren. Wir haben uns für die zivilisierte Option entschieden“, sagte Rodríguez Marchena in einem Interview in dem Programm „El Día“ zu den Journalisten Huchi Lora und Amelia Deschamps, für die die Nationalisten wegen Vaterlandsverrats den Tod fordern. „Sie können ein Konzept des ausschließenden Vaterlandes haben, eines rassistischen und fremdenfeindlichen Vaterlandes. Wir haben eine sehr unterschiedliche Auffassung von Vaterland“, versicherte Rodríguez Marchena.


Schwerer Vorwurf An 90 Prozent der Verbrechen sind Polizei oder Militär beteiligt / Kandidatur in Sicht

Die Staatsanwältin des Nationalbezirks, Yeni Berenice Reynoso, sorgte mit ihrer Aussage für Aufsehen, in 90 Prozent der Fälle von Drogenhandel im großen Stil, bei Auftragsmorden oder organisiertem Verbrechen seien Polizisten und Militärs beteiligt. Besorgnis erregend sei weiter die Tatsache, dass diese Täter auch bei der Aufklärung der Fälle beteiligt seien. Diese Situation erfordere, dass andere Stellen des Staates mit der

Aufklärung beauftragt werden, und nicht die Staatsanwaltschaft. Berenice Reynoso, die den Ruf einer unbestechlichen Staatsanwältin hat, sagte: „Von der Staatsanwaltschaft aus haben wir gesagt, es ist alarmierend und Besorgnis erregend, dass Personen, mit denen man zusammenarbeitet, in die Verbrechen verwickelt sind, zu denen sie gerufen wurden, diese aufzuklären.“ Der Kampf gegen die Kriminalität benötige eine Strategieplanung, um sie zu bekämpfen, und nicht nur eine Reaktion, nachdem die Verbrechen bereits begangen wurden. Yeni Berenice Reynoso sagte nach einem Drogenfund auf dem Internationalen Flughafen Las Américas (AILA) in Santo Domingo, bei dessen Einfuhr dominikanische Piloten und Militärs beteiligt waren, dass sie seit Jahren ihre große Sorge wegen der Mittäterschaft von Polizei und Militär in diesen Fällen ausdrücke. Polizeichef Generalmajor Manuel Castro Castillo wies die Anschuldigungen der Staatsanwältin als übertrieben zurück. Er sagte, die Zahlen entsprächen nicht der Wirklichkeit und er kenne auch nicht die Gründe, warum Berenice Reynoso diese Beschuldigungen aufstellte. Castro Castillo verwies auf die von der Polizei regelmäßig herausgegebenen Statistiken. In Neapel bezeichnete Papst Franziskus in einem seiner härtesten Diskurse die Korruption als „schmutzig“, eine korrupte Gesellschaft „stinkt“. Derjenige, der die Korruption erlaube, ist kein Christ, sondern stinkt auch. Der Papst äußerte sich auf diese Art in Scampia, einem Viertel am Nordrand von Neapel, in dem die Camorra stark ist.

Ex-Präsident Leonel Fernández bereitet sich offensichtlich auf eine erneute Kandidatur zur Präsidentschaft vor, nachdem Präsident Danilo Medina bislang keine Anzeichen erkennen lässt, die Verfassung zu ändern, um wiedergewählt zu werden. Fernández, dem vom in den USA aus der Haft entlassenen Drogencapo Quirino Ernesto Paulino Castillo (El Don) vorgeworfen wir, Millionen von ihm für seinen Wahlkampf 2004 angenommen zu haben, traf sich in diesem Zusammenhang mit Ex-Generälen und früheren Polizeichefs, die er bat, ihm zu helfen, in seiner nächsten Regierungszeit den Drogenhandel an der Grenze und zur See zu bekämpfen.


Konsulate wieder geöffnet Nach Angriffen fünf Konsulate geschlossen / Bitte, Minustah noch nicht zu reduzieren

Dominikanische und haitianische Christen riefen bei einer Veranstaltung vor dem Regierungssitz in Santiago gemeinsam dazu auf, den Hass auf den anderen zu beenden und beteten, dass die Spannungen zwischen den beiden Ländern abnehmen. Diese Spannungen führten nach dem nach wie vor unaufgeklärten Tod eines Haitianers, der am 11. Februar in Santiago in einem Park erhängt aufgefunden wurde, zu schweren Unruhen in der haitianischen Hauptstadt Port-au-Prince, in deren Verlauf haitianische Demonstranten das dominikanische Konsulat stürmten und die dominikanische Flagge durch eine haitianische er-

setzten. Dieser Vorfall hatte zur Folge, dass die Dominikanische Republik alle diplomatischen Vertretungen in Haiti schloss und forderte, derartige Angriffe in Zukunft auszuschließen. Nach Zusicherungen Haitis wurden die fünf dominikanischen Konsulate am 17. März wieder geöffnet. Es wurde vereinbart, dass beide Regierungen ein friedliches Ambiente fördern werden. Kurz vor der Wiedereröffnung der Konsulate versuchte Nationalistenführer „Vinicito“ Castillo Semán erneut, Öl ins Feuer zu gießen, indem er die Erklärung des haitianischen Präsidenten Martelly, in der er aufrief, „die Gewalt gegen Haitianer im Land einzudämmen“, eine „Infamie“ nannte. „Der Präsident von Haiti zeigt in den Erklärungen, dass es die haitianische Regierung ist, die die Schmutzkampagne gegen die Dominikanische Republik steuert, indem er in der Welt die falsche Nachricht verbreitet, in unserem Land gäbe es Gewalt gegen Haitianer.“ Und scheinheilig fügt er hinzu: „Martelly hetzt mit seinen Erklärungen das haitianische Volk gegen die Dominikanische Republik auf, mit dem offensichtlichen Ziel, einen größeren Konflikt hervorzurufen.“

Die haitianische Regierung bat nun die Vereinten Nationen (UN), ihre Truppen zur Stabilisierung Haitis (Minustah) vorerst noch nicht zu verringern, da sich das Land wegen den anstehenden Wahlen in einer gespannten Lage befindet. Laut aktuellem Plan wollen die UN ihre Truppen bis Juni um mehr als die Hälfte auf 2.370 Soldaten reduzieren. Die geplanten und immer wieder verschobenen Wahlen sollen im Oktober stattfinden. Seit der Auflösung des haitianischen Militärs 2004 sind die UN-Truppen in Haiti.


LA SABIA

Die Gesundheitsseite

Tuberkulosefälle rückläufig Bis 2035 soll es keine Tbc mehr geben / Enge Wohnverhältnisse begünstigen Verbreitung Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stellte eine Studie vor, nach der die Tuberkulosefälle in der Dominikanischen Republik stark rückläufig sind. Die meisten Fälle kommen im Nationaldistrikt, in San Pedro de Macorís und in La Romana vor. Die Krankheit wird durch Husten oder Niesen übertragen und befällt in erster Linie Minderjährige, bei denen sie schwere Schäden am Immunsystem verursacht. Gegenwärtig gibt es in der Dominikanischen Republik 1.962 Gesundheitszentren,

an denen die Krankheit behandelt wird. Aber laut der Ärztin Belkis Marcelino, Mitglied des Nationalen Komitees für öffentliche Gesundheit, fehlt die Unterstützung der Gesellschaft, der Regierung, um die Todesrate bei den Tuberkulosekranken zu senken. Die Untersuchung in den Krankenhäusern zur Feststellung von Tbc ist gratis. Das Gesundheitsministerium ist verpflichtet, die Medikamente für die Infizierten bereitzustellen, da die Krankheit heilbar ist. Marcelino sagte, die Tuberkulose bei Kindern ist eine Priorität im Gesundheitswesen, weshalb es notwendig sei, in den Krankenhäusern diese Patienten abzusondern, um eine weitere Verbreitung zu unterbinden. „Tuberkulosepatienten haben keine große Auswahl an Medikamenten, weshalb eine Behandlung unter ärztlicher Aufsicht notwendig ist. Die Resultate der Probe sind nach nur zwei Stunden fertig.“ Die engen Wohnverhältnisse, die Unterernährung und die mangelhafte Hygiene sind Faktoren, die eine Verbreitung begünstigen. Um diese zu verhindern, ist eine frühe Entdeckung der Krankheit notwendig und eine adäquate Behandlung dieser Menschen.

Want to Deal With Your Drinking Problem? Sosua AA. Get support from sober friends. English speaking meeting of Alcoholic Anonymous on Wednesdays, 3:00 pm in the Sanctuary of New Life Church, La Mulata I. Call 809-718-4747 Cabarete AA. English speaking meetings daily in Cabarete. Saturday meetings open to everyone. Call John 809-307-0323

Mit dem Nationalen Programm des Gesundheitsministeriums hofft man, bis 2035 die Tuberkulose im Land besiegen zu können. Die Tbc-Patienten würden in den Krankenhäusern diskriminiert, sagte Marcelino. Daher sei es notwendig, das Personal über die Vorsichtsmaßnahmen zu schulen. Von dem Beginn der Krankheit mit ersten Symptomen bis zur Aufnahme einer Behandlung vergehen im Schnitt sechs Wochen. 32 Prozent der Kranken haben keine Sozialversicherung und 80 Prozent haben nur Grundschulbildung. Zwischen Aufnahme der Behandlung und Heilung vergehen zwischen sechs und 24 Monate. Rund fünf Prozent der Patienten sterben.


Horoskop für April 2015 Skorpion ist unerträglich / Widder will sich nicht festlegen lassen / Zwillinge fühlen sich gut

Du hast Lust zum Experimentieren und man weiß nie, was dir als nächstes einfallen wird. Wenn dich jemand nervt, sagst du ihm das offen und trägst die Konsequenzen erhobenen Hauptes. Beim Partner solltest du allerdings nicht immer den Coolen spielen, sondern auch einmal zeigen, dass du ihn magst. Da deine finanzielle Lage gut ist, hast du plötzlich viele „neue Freunde“. Auf der Arbeit muss alles hundertprozentig sein.

Deine Gutmütigkeit trägt leider dazu bei, dass dich andere schamlos ausnutzen und hinterher dazu noch als dumm bezeichnen. Vom Partner fühlst du dich geliebt. Wenn es dir derzeit finanziell relativ gut geht, solltest du jetzt zuerst daran denken, deine eigenen Wünsche zu erfüllen, bevor du wieder alles für andere ausgibst. Mancher, der jammert und bettelt, hat in Wirklichkeit mehr als du. Im Beruf solltest du dich fortbilden.

Die ganze Planerei geht dir auf den Wecker. Du ziehst es vor, spontan zu handeln und dich auf nichts festlegen zu lassen. Das hat den Vorteil, dass manche Veränderung eintritt und dich belebt. Bei Problemen mit dem Partner solltest du diese ausdiskutieren und die Versöhnung suchen. In Gelddingen solltest du vorsichtig sein. Spekulationen sind tabu. Wenn auf der Arbeit etwas schief läuft, solltest du den Fehler eingestehen.

Wenn du die Augen offen hältst, wird das ein fantastischer Monat für dich. Es reicht, wenn du dich treiben lässt und einfach nur genießt. Kleineren Hindernissen kannst du geschickt ausweichen. Für deinen Partner solltest du dir viel Zeit nehmen. Beim Sparen an der richtigen Stelle ist dein Einfallsreichtum groß. Auf der Arbeit könntest du ruhig einmal aus der zweiten Reihe hervortreten und zeigen, was du wirklich kannst.

Derzeit fühlst du dich ausgesprochen gut, als ob du aus der Kellerwohnung ins Penthouse umgezogen wärst. Fühle deine Stärke und zeig etwas mehr Selbstvertrauen. Du könntest deinen Partner selbst etwas planen lassen, nicht immer nur vor vollendete Tatsachen stellen. Bei den Finanzen solltest du aufpassen und keine Risiken eingehen. Auf der Arbeit solltest du dich zusammenreißen und etwas mehr als das absolut Nötige tun.

Es ist durchaus angenehm, an Bewährtem festzuhalten. Doch es ist das Neue, das Ungewohnte, das herausfordert und wieder Pfiff ins Leben bringt. Es stehen Veränderungen an, gegen die du dich zu Anfang sperrst, die sich aber sehr positiv entwickeln werden. Mit dem Partner solltest du die Zeit genießen. Du lebst im Hier und Jetzt. Finanziell sieht es nicht so schlecht aus wie du befürchtest. Auf der Arbeit bist du unruhig.

Es ist an der Zeit, deine guten Ideen umzusetzen. Denn so schnell kommt eine derart passende Gelegenheit nicht mehr. Langzeitprojekte, die jetzt begonnen werden, haben eine gute Aussicht, erfolgreich abgeschlossen werden zu können. Intuition ist bei den Finanzen derzeit nicht angesagt. Eher eine bessere Planung. Lass dir deine Projekte nicht aus der Hand nehmen, ein anderer könnte sonst die Lorbeeren einheimsen.

Neuen Herausforderungen stellst du dich selbstbewusst. Dabei liebst du das Spiel, mal cool, mal leidenschaftlich oder auch abweisend zu sein. Es gefällt dir, wenn dich andere schwer einschätzen können. Bei den Ausgaben hast du bislang eher darauf geachtet, das Notwendige zu kaufen. Nun hast du Lust auf Luxus und fragst dich, warum du nicht schon eher darauf gekommen bist. Im Beruf bringst du deine Leistung zur Geltung.

Mit relativ einfachen Maßnahmen kann man sich das Leben oft einfacher machen. Zwar erfüllen sich dadurch nicht alle Träume, aber alles ist besser als nichts zu tun. Flirten auf der Arbeit kann zu Problemen mit dem Partner oder selbst mit dem Job führen. Also Finger weg! Bei den Geldausgaben solltest du dich extrem zurückhalten. Wenn du dich auf der Arbeit selbstbewusst zeigst, kannst du dadurch gute Erfolge erzielen.

Derzeit ist deine Stimmung ziemlich unerträglich, besonders für den Partner, der eine bessere Behandlung verdient hätte. Fass dir erst einmal an deine eigenen Nase, bevor du andere kritisierst. Um deine Träume auszuleben, brauchst du deine Launen nicht an anderen auszulassen. Obwohl es dir finanziell gut geht, solltest du dich vor übereilten Käufen hüten. Im Beruf ist es an der Zeit, neue Wege zu suchen.

Eigentlich hast du viele gute Ideen, aber wenig Lust darauf, sie auch umzusetzen. Bei allem, was du tust, fühlst du dich schnell ausgepowert. Ohne Anstoß fällt es dir schwer, dich aufzuraffen. Vom Partner erwartest du ein wenig mehr Romantik. Ein klein wenig hängt das aber auch von dir ab. Durch deine Lethargie gibst du wenigstens kein Geld aus. Mit Träumen kommst du auf der Arbeit keinen einzigen Schritt weiter.

Wenn du jetzt mit den richtigen Leuten redest und hartnäckig deine Ziele verfolgst, stehen dir alle Türen offen. Humor kann dabei durchaus hilfreich sein. Es ist eine gute Zeit, über die Zukunft nachzudenken und Weichen zu stellen. Über mangelnde Zärtlichkeit beim Partner kannst du dich derzeit nicht beklagen. Finanziell steht es gut. Bei Problemen im Job bist du durch deine Geduld der ideale Krisenmanager.


Rodner Figueroa

Toño Rosario

“Planet der Affen”

Zahlungsunfähig

Natalia Jiménez Rezept für Herzschmerz

Die Kette Univision ist der Führer des spanischsprachigen Fernsehens der USA. Der aus Venezuela stammende Moderator Rodner Figueroa wurde nun fristlos entlassen, nachdem er in der Sendung „El Gordo y La Flaca“ bei einer Analyse, wie durch Schminken eine Person verändert werden kann, die Frau des US-Präsidenten, Michelle Obama“ mit den Schauspielern aus dem Film „Der Planet der Affen“ verglich. In einem offenen Brief an Michelle Obama leugnete der Kommentator, ein Rassist zu sein, und erklärte, sein Kommentar wurde „fehlinterpretiert“ und sei nicht gegen sie gerichtet gewesen, sondern gegen die Arbeit der Maskenbildner, die eine Arbeit ablieferten, „die zu wünschen übrig lässt“. Er sei schon immer Aktivist für den Schutz von Minderheiten gewesen und der erste Moderator bei Univision, der öffentlich bekennt, homosexuell zu sein. Figueroa hob seine Bewunderung für Präsident Obama hervor, den er zweimal gewählt habe, und den er für einen „großen Mann hält, der die Minderheiten respektiert“. In seiner Arbeit als Kommentator habe er noch nie jemanden wegen seiner Hautfarbe, sexuellen Orientierung oder Nationalität beleidigt.

Natalia Jiménez, bis 2009 Sängerin der spanischen Gruppe La Quinta Estación, gab zu ihrem neuen Album „Creo en mi“ (Ich glaube an mich) ein Rezept zum Herzschmerz: „Ich glaube fest daran, dass wenn man dir das Herz gebrochen hat, du etwas daraus lernen musst. Manchmal musst du lernen zu leiden, zu weinen, allein zu sein, diesen Verlust zu fühlen und zu verarbeiten. Diesem Verlust muss man ehren und ihm Zeit lassen zu heilen, sonst wirst du weiter leiden und ihn in deine folgenden Beziehungen mitnehmen.“

Stephanie Sigman Mexikanisches Bond-Girl

Die mexikanische Schauspielerin Stephanie Sigman wird das zweite lateinamerikanische Bond-Girl im neuen Film „Spectre“, dem 24. Bond-Film, der auch in Mexiko-Stadt spielt. Die 28-Jährige spielte in der erfolgreichen Telenovela „Narcos“ über den kolumbianischen Drogenboss Pablo Escobar eine Rolle.

Der Merengue-Star aus der Rosario-Dynastie, Toño Rosario, erklärte sich im Sender Univision in der Sendung „Primer Impacto“ für pleite. Viele fragten sich, wo das viele Geld geblieben ist, das der exzentrische Sänger über die Jahre verdient hat. „Es gibt immer schlechte Geschäfte, bei denen man sich von schlechten Leuten beraten lässt, die dir sagen, machen wir das Geschäft und dabei denkst du, dass es gut für dich läuft, dann kommt ein Wechsel und alles endet im Fiasko“, erkannte Toño.

Premio Soberano Statue jetzt aus Platin Die Premios Soberano sind die wichtigsten Preise an die Künstler der Dominikanischen Republik. Sie werden dieses Jahr am 14. April vergeben. Um den Wert dieser Auszeichnung hervorzuheben, sind die Statuen erstmals nicht einfach nur aus Gold, wie bei internationalen Auszeichnungen üblich, sondern aus Platin gefertigt.


Was singt denn die? “Así fue” von Isabel Pantoja Isabel Pantoja ist eine der großen Sängerinnen Spaniens. Als Interpretin der Copla, in der Diktatur Francos als typische spanische Musik gefördert, belebte sie diese in einer Zeit wieder, in der das Interesse des Publikums an dieser Art Musik im Schwinden war. Im Lauf ihrer späteren Karriere verband “La Pantoja” Balladen und romantische Musik mit der Copla. Nach einem Geldwäscheskandal musste Isabel Pantoja im November 2014 für zwei Jahre ins Gefängnis. Perdona si te hago llorar, perdona si te hago sufrir. Pero es que no está en mis manos. Pero es que no está en mis manos, me he enamorado. Me he enamorado, me enamoré. Perdona si te causo dolor. Perdona si te digo hoy adiós. Como decirle que te amo. Como decirle que te amo. Si el me ha preguntado, le he dicho que no. Le he dicho que no. Soy honesta con el y contigo. A el lo quiero y a ti te he olvidado. Si tu quieres seremos amigos. Yo te ayudo a olvidar el pasado. No te aferres. No te aferres a un imposible. Ya no te hagas, ni me hagas mas daño. Tu bien sabes que no fue mi culpa. Tu te fuiste sin decirme nada. Y a pesar que lloré como nunca, yo seguía de ti enamorada. Pero te fuiste. Y que regresabas, no me dijiste y sin mas nada por qué? No sé. Pero fue así, así fue. Te brindé la mejor de las suertes. Me propuse no hablarte ni verte. Y hoy que has vuelto ya ves, solo hay nada. Ya no puedo ni debo quererte. Ya no te amo. Me he enamorado de un ser divino, de un buen amor, que me ensenó a olvidar y a perdonar. Soy honesta con el y contigo. A el lo quiero y a ti te he olvidado. Si tu quieres seremos amigos. Yo te ayudo a olvidar el pasado. No te aferres. No te aferres a un imposible. Ya no te hagas, ni me hagas mas daño.

Entschuldige, wenn ich dich zum Weinen bringe, entschuldige, wenn ich dich leiden lasse. Aber es liegt nicht in meinen Händen. Aber es liegt nicht in meinen Händen, ich habe mich verliebt. Ich habe mich verliebt, ich verliebte mich. Entschuldige, wenn ich dir Schmerz zufüge. Entschuldige, wenn ich dir heute Adios sage. Wie soll ich ihm sagen, dass ich dich liebe. Wie soll ich ihm sagen, dass ich dich liebe. Als er mich gefragt hat, habe ich ihm Nein gesagt. Ich habe ihm Nein gesagt. Ich bin ehrlich zu ihm und zu dir. Ihn liebe ich, und dich habe ich vergessen. Wenn du willst, werden wir Freunde sein. Ich helfe dir, das Vergangene zu vergessen. Klammere dich nicht fest. Klammere dich nicht fest an etwas Unmögliches. Füge dir und mir nicht mehr Schaden zu. Du weißt zu gut, dass es nicht meine Schuld war. Du gingst, ohne mir etwas zu sagen. Und obwohl ich weinte wie nie zuvor, war ich noch in dich verliebt. Aber du bist gegangen. Und als zu zurückkehrtest hast du mir nicht gesagt und ohne sonst etwas warum? Ich weiß nicht. Aber so war es, so war es. Ich habe dir das größte Glück gegeben. Ich habe mir vorgenommen, nicht mehr mit dir zu reden oder dich zu sehen. Und heute, wo du zurückkamst, siehst du, es gibt nichts. Ich kann und darf dich nicht mehr lieben. Ich liebe dich nicht mehr. Ich habe mich in ein göttliches Wesen verliebt, in eine gute Liebe, die mich lehrte zu vergessen und zu verzeihen. Ich bin ehrlich zu ihm und zu dir. Ihn liebe ich, und dich habe ich vergessen. Wenn du willst, werden wir Freunde sein. Ich helfe dir, das Vergangene zu vergessen. Klammere dich nicht fest. Klammere dich nicht fest an etwas Unmögliches. Füge dir und mir nicht mehr Schaden zu.

María Isabel Pantoja Martín wurde am 2. August 1956 in Triana, Sevilla, Spanien geboren. Als Kind einer Zigeunerfamilie begann sie ihre musikalische Karriere im Alter von sieben Jahren als Flamenco-Tänzerin. Mit 17 lernte sie einen spanischen Copla-Meister kennen, der ihre ersten Lieder komponierte. 1983 veröffentlichte Isabel Pantoja ihr erstes Album mit spanischer Pop-Musik. Im selben Jahr heiratete sie den Stierkämpfer Paquirri, mit dem sie zusammen das Traumpaar des romantischen Spaniens bildete. Nur ein Jahr später starb Paquirri und Isabel Pantoja wurde zur „Witwe Spaniens“. Sie versteckte sich vor der Regenbogenpresse und veröffentlichte nach langem Schweigen ihr Album „Marinero de luces“, das sich in Spanien mehr als eine Million Mal verkaufte. 1988 brachte sie das von dem mexikanischen Idol Juan Gabriel produzierte Album „Desde Andalucía“ heraus, aus dem das vorgestellte Lied stammt. Insgesamt veröffentlichte Isabel Pantoja mehr als 20 Alben.


Dumm gelaufen

X-Sudoku

Notfall

Am Karfreitag kommt ein Mann an den Berg Golgatha, wo Jesus vor ein paar Minuten gekreuzigt wurde. Er geht ans Kreuz und fragt Jesus, ob dieser ihm helfen kann. Er wolle immer nur Gutes tun, aber am Ende nennen ihn alle nur “Arschloch”. Jesus blickt auf ihn herab und sagt. “Ich denke, ich kann dir helfen. Aber dazu muss ich erst vom Kreuz runter.” Der Mann sagt: “Kein Problem. Ich nehme die Leiter da und ziehe die Nägel raus.” Jesus ist einverstanden: “Okay, mach mal.” Der Mann steigt auf die Leiter und zieht den ersten Nagel an Jesus linker Hand. Jesus lässt die Hand erleichtert sinken. Dann steigt der Mann auf die andere Seite und zieht den Nagel an der rechten Hand. Während er vornüber fällt, ruft Jesus verzweifelt: “Die Füße zuerst, du Arschloch!”

Beim X-Sudoku müssen nicht nur in jedem Feld und jeder Reihe die Zahlen 1 bis 9 vorkommen, sondern auch diagonal. Auflösung auf Seite 12.

Gott erschuf den Affen und sagte “Ups!” Dann erschuf er den Menschen und sagte: “Ups! Jetzt höre ich lieber auf, das wird ja immer schlimmer!”

Sudoku Nr. 283 (leicht)

Zwei alte Freundinnen beschließen, es sich bei einem Frauenabend wieder einmal so richtig gutgehen zu lassen. Auf dem Nachhauseweg am frühen Morgen sind beide sturzbetrunken und haben plötzlich ein dringendes Bedürfnis. Es ist aber keine Toilette in der näheren Umgebung zu finden, ebenso wenig irgendwelche Hecken, worauf sie sich in ihrer Not und Pein entschließen, ihr Geschäft auf dem nahe liegenden Friedhof zu erledigen. Das Problem danach ist, dass keine von den beiden Taschentücher in ihrer Handtasche findet, worauf die eine beschließt, ihren neuen Slip zu opfern, um ihn danach wegzuwerfen. Die zweite Freundin zögert, da es ein nagelneuer Designer-Slip ist, den sie erst vor Kurzem von ihrem Mann geschenkt bekam. Da entdeckt sie am Grab nebenan einen Kranz mit einer Schleife. „Zum Teufel!“, denkt sie. „Das ist ein Notfall.“ Sie reißt die Schleife am Kranz ab, um sich damit zu reinigen. Am nächsten Tag treffen sich die beiden Männer der dicken Freundinnen. Verärgert sagt der eine: „So kann das nicht mehr weitergehen. Heute Morgen kam meine Frau stockbesoffen nach Hause und hatte nicht einmal mehr ihr Höschen an!“ „Das geht ja noch“, antwortet der andere. „Meine hatte zwar ihr Höschen noch an, aber zwischen ihren Pobacken steckte eine rote Schleife mit der Aufschrift 'Wir werden dich niemals vergessen! Musikkapelle Grünwald'.“

„Sohn, du bist nun alt genug und ich kann dir jetzt ruhig sagen, dass der Osterhase und der Weihnachtsmann immer ich war!“, klärt der Vater seinen Sohn auf. Der Sohn antwortet: „Das weiß ich doch schon lange! Nur der Storch, das warst nicht du, sondern Onkel Wolfgang!“ Zu Ostern ist der Freund der Schwester zu Besuch und lobt: „Das Essen hat toll geschmeckt, so etwas Leckeres habe ich schon lange nicht mehr bekommen.“ Antwortet der Bruder: „Wir auch nicht!“

Mafalda

Sudoku Nr. 284

Übrigens: Männer sind wie der Osterhase schlau, liebevoll und ehrlich. Aber wer glaubt schon an den Osterhasen?


Super Angebote von readyfordr.com – bestsosuarealestate.com a258 2 SZ, 1 BA Apartment, 1. Stock, Sosua, 80 m2, teilmöbliert, niedrige NK, nur 48.500 US$, www.bestsosuarealestate.com. athu meyer@gmail.com – 809-462-8140. a305 2 SZ, 1 BA Apartment, Parterre, möbliert, 2 Aircond., 78 m2, Sosua, NK 105 US$, tierfreundlich! Jetzt nur noch 75.500 US$. athumeyer@gmail.com – 809-4628140, www.bestsosuarealestate.com a307 Möbiertes 1SZ,1.5BA Luxus Townhaus, Sosua, 112 m2, 2-stöckig, Meeresblick, nur noch 99.000 US$. Finanzierung möglich, www.best sosuarealestate.com, athumeyer@ gmail.com – 809-462-8140 a377 Renoviertes 2 SZ/1.5 BA Town House Condo, Sosua Zentrum. Möbliert, 90 m², Blick auf Pool, nur noch 79.000 US$. athumeyer @gmail.com – 809-462-8140.

co723 1 SZ/1 BA Haus, Garage, Großes Grundstück, Sosua. Land 1,830 m², bebaut 170 m², nur noch 137.000 US$. www.bestsosuareal estate.com. athumeyer@gmail.com – 809-462-8140. co730 Renoviertes Haus mit 3 Apartments, 2-stöckig, bebaut 190 m²/ Land 171 m², nur noch 105.000 US. www.bestsosuarealestate.com. athumeyer@gmail.com – 809-4628140. Haus in Zentral-Sosua, überall hin zu Fuß, Nähe Super Pola, Deluxe, große 2 SZ, 2 BA + Apartment, mieten oder kaufen? Möbliert oder nicht? Miete 2.500 US$. Eigentümer 809-5711140 (Engl.) Kein Aprilscherz! Haus Nähe Montellano, unverputzt, 60 m2, 2 Zimmer, Sala mit Küche, Bad, Schnäppchen, nur 99.000 Pesos! Schule und Arztpraxis in der Siedlung. Nähere Infos unter 829261-3064

a380 Studio Apartment, möbliert, 1. Stock, Sosua, 38 m², Pool, Niedr. NK, www.bestsosuarealestate.com. Athu meyer@gmail.com - 809-462-8140. Nur 30.000 US$.

Neue Geschäfts-Plaza, Plaza Galsi, 690 m2, Gebäude mit drei Stockwerken, bestehend aus 18 Geschäften, privater Parkplatz. Wenige Meter vom Justizpalast. Erstklassige Fertigstellung. In Beton und mit Fenstern und Türen aus Mahagoni, jedes Geschäft mit eigenem Titel und unterteilt. Sie können auch eine ganze Etage oder ein Lokal kaufen. Finanzierung möglich bis zu 70% des Wertes. Tel: 809-712-4321, 809-2915272, lic.josegalan@gmail.com

co654 Riesige 5 SZ, 4.5 BA Villa, Puerto Plata, Land 611 m²/bebaut 546 m², möbliert, reduziert auf 295.000 US$ aus Gesundheitsgründen. athumeyer@gmail.com – 809462-8140.

Los Castillos, möbliertes Haus zu verkaufen, 2 Schlafzimmer, 2 Bäder, Innengarage, Meeresblick, Terrasse, 60 m2, Título und Deslinde. 50,000 Euro. Tel. 809-571-2118 oder 809875-0249

a379 1 SZ, 1 BA Apartment, 1. Stock, Sosua Zentrum. 41 m², möbliert, Niedrige NK, www.best sosuarealestate.com. athumeyer@ gmail.com - 809-462-8140. Nur 39.000 US$.

co703 Möblierte 3 SZ/3.5 BA Villa, Strandnähe, Cabarete. Land 1,300 m², bebaut 130 m², reduziert auf 245.000 US$ - www.bestsosuareal estate.com - athumeyer@gmail.com – 809-462-8140. co705 Unmöbliertes 4 SZ/2 BA Haus, Sosua, Land 460 m²/bebaut 150 m², reduziert auf 110.000 US$, www.bestsosuarealestate.com – athu meyer@gmail.com – 809-462-8140. co718 Möblierte 2 SZ/2 BA Villa, Sosua/Cabarete, Grundst. 448 m², bebaut 110 m², nur noch 149.000 US$, athumeyer@gmail.com – 809462-8140.

Großes Studio, 52 qm, in gutem Zustand, gut durchlüftet, möbliert, EG mit Blick auf tropischen Garten und Pool in geschlossener, bewachter sauberer, ruhiger Residenz, mit guter Internetverbindung, Kabel-TV, Klimaanlage. Kostenloses Parken. Sosúa, Caribe Campo, Residenz Tropimar. 44.000 US$. E-mail: iasedih@mail.ru. Tel 829-987-0909 Grundstück, 1.290 m2, in Playa Laguna, mit Título und Deslinde zu verkaufen. 18 US$/m2, Info: 829-7014396 oder 809-586-0669, E-Mail: katy-krueger@hotmail.de

Kleine Finca, 10.000 qm mit Obstbaumbestand, schönes Haus, 2 SZ/Bad, großer Wohnraum, Garage, Terrasse, 3,30 x 8 m. In separaten Gebäude 2 Studios je 25 qm SZ/Bad, Kleiderschrank, Pool 8 x 4 m mit rundherum 2 m Terrasse, 80.000 Liter Zisterne, Dieselgenerator + Inversor, 3,5 kw, Pavillon mit Sitzgruppe 30 qm, gemauerter Grill, Wasser/Strom 24h, lastenfreier Titel, 200.000 US$. info@rialtogroup.net, Tel: 809-712-4321, 809-856-8087, 809-651-1816 Haus auf 400 qm Grundstück, 3 Apartments, SZ/Bad, Kochnische, ruhige lage in Los Reyes, Calle 6, callejon 2, Puerto Plata, Erweiterung auf 6 Apartments möglich, 40.000 US$. info@rialtogroup.net, Tel: 809712-4321, 809-856-8087, 809-6511816 Baugrundstück in Villa Cofresi (Los Dos), Puerto Plata, 926 qm, ruhige Lage, lastenfreier Titel, 20.000 US$. info@rialtogroup.net, Tel: 809-7124321, 809-856-8087, 809-651-1816

Kleines voll möbliertes Häuschen direkt am Meer zu vermieten, ab April, Langzeit oder Kurzzeit. Zu erfragen in Verenas Café, Playa Chiquita. Tel. 809-571-3027

Vermietungen - readyfordr.com – bestsosuarealestate.com Re#106 Möbliertes Townhaus Style Apartment, 108 m2, Nähe Puerto Plata, 700 US$ pro Monat oder 700 US$ ab einem Jahr. athumeyer@ gmail.com – 809-462-8140 Re#145 co718 Möblierte 2 SZ, 2 BA Villa, Cabarete, in Anlage, Land 448 m², bebaut 110 m², Pool, 1,000 US$/Monat, ab 6 Monate, www.best sosuarealestate.com, athumeyer@ gmail.com, 809-462-8140 Re#156 co724 Möbliertes 2 SZ/2 BA Condo, Meeresblick, Sosua. 110 m², 100US$ pro Nacht, 2 Nächte und länger. athumeyer@gmail.com – 809-462-8140. Haciendas El Choco, großes StudioAppartement zu vermieten - nur Langzeit – 450 US$ mtl. Strom, Aircondition, Internet, Gas, Pool, 24h Sicherheit. Tel. 809-841-2226, www.cuevadeleon.net Einzigartiges Haus in Puerto Plata, möbliert. Blick auf Meer und die Berge, hoch oben, frische Luft, immer Strom und Wasser, Sicherheit, A/C, Karaoke Bar, Fitnessraum, Entertainment Area. 20.000 RD$. Tel. 809303-0091

Auflösung Sudoku von Seite 11:

Sudoku No. 283

Sudoku Nr. 284


Große Wohnung mit Küche, Bad und Garage in Sosúa-Maranata. 3.000 Peso/Monat. Cel. 809-4976913

Suchen Sie Elektriker Raum Cabarete/Sosúa für Satellit, TV, Internet? deutsch, englisch, Telefon 809-677-5879, E-Mail: karelmu@ gmail.com

Gepflegtes Apartment in Sosúa-Los Castillos, 1 SZ, Wohnzimmer, offene Küche, 2. Etage, Balkon, 6.000 RD$, Tel. 809-493-7049 Apartment in Sosúa, 200 m zum Strand, 1 Zimmer, 80 m2, 13.000 RD$/Monat, Tel: 809-607-4403

Kaufe Ihre alten Batterien (vom Inversor) zu fairen Preisen. Cel. 849883-1016

Apartments in Sosúa Zentrum zu vermieten. Sauber, ruhig, 1 Schlafzimmer und Studio, Balkon. Ab 10,500 RD$. Tel. 809-303-3900 450 US$ in Cabarete zu vermieten großes Penthouse, 2. Stock, möbliert, 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, 2 Bäder, 2 große Terrassen. Großer Pool, Parkplatz, Waschmaschine, Bar, Billard. Preis inkl. Wasser und Strom. Highspeed-Internet - 6 Mb. Residenz Las Palmas, Tel. 809875-7701 (Fotos - http://www.face book.com/laspalmas.cabarete) Penthouse, Blue Green, 5 Schlafzimmer, Meeresblick, unmöbl. Tel. 809-399-9069 und 809-571-2406 Haus zur Miete - Langzeit: 2 Schlafzimmer und 2,5 Bäder, privater Pool, Grillplatz, Dachterrasse, schöner Hof, Parkplatz, nur wenige Gehminuten zum Strand. Tel: 809963-2052 260 US$ in Cabarete zu vermieten große Wohnung, möbliert, 1. Stock, Schlafzimmer, Wohnzimmer, Küche, Bad. Großer Pool, Parkplatz, Waschmaschine, Bar, Billard. Preis inkl. Wasser und Strom. HighspeedInternet - 6 Mb. Residenz Las Palmas, Tel. 809-875-7701 (Fotos – http:// www.facebook.com/laspalmas.cabar ete) Studio, privater Eingang, Pool. Caribe Campo, Sosúa, neben the Palms, 150 US$/Woche. Monat VHB. Tel. David 829-850-1709 Familienhaus, 4 Schlafzimmer, Meeresblick, bewachte Anlage. Telefon 809-399-9069 und 809-571-2406

Deutsche gebrauchte Bücher zu verkaufen im Meeting Place, Puerto Plata, Calle Juan Bosch 60, geöffnet Di. bis Fr. 11 - 17, Sa 11 – 15 Uhr. Drei gebrauchte Strandliegen zu verkaufen, 10.500 RD$. Info 809914-1650 Body Shaker, neu, 12.000 RD$. Tel. 809-866-0188 Kleiner Fleischwolf, 550 Watt/220 Volt, Messer und 3 Scheiben nach DIN Norm.Tischgrill, 220 Volt. Autostaubsauger 12 u. 220 Volt, Spannungswandler 110~220 V. 100Watt-Bügeleisen mit Bügelbrett und Haarfön je 110 Volt. Wegen Umzug im Raum Sosua/Cabarete günstig abzugeben. Tel.829-870-0297 Solarpanele C-SUN, monocrystalin, 260 Watt, hohe Qualität, alle Zertifikate, 25 Jahre Garantie des Unternehmens. Bester Preis auf der Insel! Cel: 849-626-5809, E-mail: panelesolaresRD@gmail.com 3 Bildschirme LG 23 '', 2.000 RD$; 1 UPS 450 W, 1.000 RD$; 1 Unterstützung für 2 Bildschirme, horizontal, 1.300 RD$; 1 Unterstützung für 2 Bildschirme, vertikal, 1.300 RD$; 1 Drucker HP Laserjet Pro 400, 6.000 RD$; 1 Drucker/Scanner HP 3515, 1.500 RD$; 1 Mikrowelle Panasonic, Edelstahl, 3.500 RD$, 1 Staubsauger, 1.500 RD$; 1 Bügelbrett und ein Dampfbügeleisen, 600 RD$. Infos unter 829-883-2637

UPS Serie IL3624 Inversor (3,6 KW / 24 V DC), komplett mit 4 Dyno 6 Volt-Batterien, 3 Monate lang sehr wenig benutzt, nur als Einheit zu verkaufen! 35.000 RD$ fest, Tel. 829-572-3487 (Englisch) PM Inverter, Automatisches InverterLadegerät, Modell MA3524, 3500 W, 24 V DC, inkl. 4 Batterien, 20.000 RD$. Telefon 829-850-1709 Elektroroller ohne Batterie 35.000 RD$, Solar-Wassererhitzer 180l 27.000 RD$, Solar-Kühlschrank 30.000 RD$, hohe Qualität! Cel: 849-626-5809, E-mail: panelesolares RD @gmail.com

Übersetzungen Spanisch-DeutschEnglisch-Französisch durch vom Gericht bestellten vereidigtem Übersetzer. Alle Dokumente mit offizieller Beglaubigung. Rialto Group, Puerto Plata, Plaza Galsi, Av. Luis Ginebra, 2. Plaza links vom Gericht. Tel. 809-261-8786, email: info@rialtogroup.net

Mann, 53, in Sosua, sucht Leute, um gelegentlich Musik zu machen, nur zum Spaß. Spiele selbst Gitarre. Tel. 809-707-2079


Plaza Galsi, Av. Luis Ginebra 175, POP

Tel: 809-708-7618 email: info@rialtogroup.net Vermittlung von Architekten, Bauplanung, –ausführung und -kontrolle, Renovierungen und Umbauten, Vermittlung von Baumaschinen, Großgerät, Transportdienstleistungen, etc., Beratung, Planung und Ausführung landwirtschaftlicher Projekte wie z.B. Gewächshäuser für Gemüseanbau (auch für Export), Hühnermast- oder Eierlege-Betriebe. Profitieren Sie von unserer 25-jährigen Erfahrung in der Dominikanischen Republik. Wir arbeiten mit renommierten Unternehmen und Freiberuflern zusammen, die wir persönlich lange Zeit kennen und von deren Qualität wir überzeugt sind. Lassen Sie sich unverbindlich und kostenfrei beraten. Sie zahlen erst, wenn Sie uns einen Auftrag erteilen. Wir sprechen Deutsch, Englisch und Spanisch.

Tauro CG 150, Bj. 2012, schwarz, 1.270 km, alle originalen Papiere vorhanden, Kennzeichen incl. Chip, + 3-facher Schlüsselsatz, Neu: Rennkurbelwelle, elektronisch geregelte Einspritzung, Sportauspuff, 2 Spiegel Preis: 19.000 RD$. perfahl.michaela @gmail.com Gepflegte Pasola X1000, Bj. 2007, zu verkaufen, Tel. 809-493-7049 Skoda Fabia, Bj. 2004, 95.000 km, 5Gang-Schaltung, Klimaanlage, guter Zustand, 170.000 RD$, Tel. 809-3189030, deutsch, engl., span. Suzuki Grand Vitara, Bj. 2005, schwarz, 4-Zyl., Allrad, CD-Player, VB 370.000 RD$. Tel. 849-916-7243

Katzen und Kätzchen kostenlos abzugeben in ein gutes und liebevolles Zuhause. Alle Farben, alle Größen. Muss Haus mit Garten sein. Bitte besuchen Sie uns Montag bis Freitag in der Villa 30, Villas Karibic 1, La Mulata vor Las Cañas. Wir werden die Katze, die Sie gewählt haben, liefern. 829-630-7330, Joy Direktverkauf vom Züchter: Nymphensittiche, Liebesvögel, Wellensittiche, Finken u. a. Andrea, Telefon 809-462-8140 oder eine E-Mail an bummi47@yahoo.com

AUTO- & MOTORRAD-VERMIETUNG

Zu vermieten: Honda CRV, Bj. 2000, elektr. Fensterheber, Klimaanlage, 1.000 RD$/Tag, 5.000 RD$/Woche, Puerto Plata, Tel. 809-727-9850. Zu vermieten: Chevrolet Tracker, Klima, Automatik, techn. einwandfrei. 1.000 RD$ pro Tag, 5.000 RD$/ Woche. D./Engl./Sp. Tel: 809-988-7376 Zu vermieten: Chrysler PT Cruiser, Bj. 2005, Automatik, Klimaanlage, elektr. Fensterheber, CD-Spieler. 1.000 RD$/Tag, 5.000 RD$/ Woche. Tel. 809-727-9850 Zu vermieten: Skoda, mechanisch, Klimaanlage, guter Zustand, 900 RD$ pro Tag, Tel. 849-873-5598 Toyota Tacoma Access Cab, Bj. 2005, 89.000 Meilen, ABS, Klima, Schiebeheckscheibe, elektrische Fensterheber, elektrische Türschlösser, Tempomat, höhenverstellbares Lenkrad, CD-Spieler, Radio, sehr guter Zustand. VHB 12.000 US$. Tel. 829-682-4004 oder 809-222-3737, EMail: thirst4dr@gmail.com Jeep KIA Sportage, Bj. 2000 in Sosua, manuelle Gangschaltung und Heckantrieb. 4 Türen, 4-Zylinder-Motor. In gutem Allgemeinzustand. Preis : 2.650 US$ oder 120.000 RD$. Kontakt Rafaelo: ralf.p@gmx.net Zu verkaufen: Motorrad X1000, Bullet 200, 1 Jahr benutzt, 14.000 km, wie neu. 800 US$ (32.000 RD$). Cel: 829-367-1773 Hyundai Santa Fe, Bj. 2005, marineblau, Klimaanlage funktioniert, läuft sehr gut, Vollausstattung, 8.000 US$, Tel. 829-702-0066

z.B. Hyundai Santa Fe ab 1.300 RD$/Tag z.B. Supermoto 250cc ab 850 RD$/Tag z.B. Streetscooter 110 cc ab 650 RD$/Tag Fahrzeuge im Topzustand und versichert!

Rialto Group S.R.L., Puerto Plata Plaza Galsi, Av. Luis Ginebra 2. Plaza links neben Gericht Weitere Infos auf www.rialtogroup.info Tel: 809-261-8786, 809-708-7618 Email: info@rialtogroup.net

Mein Arsch tut weh!

Was?

JMD Scooter, 150 ccm, ausgezeichneter Zustand, qualmt nicht, neue Reifen, neue Stoßdämpfer, neuer Riemen, 36,000 Pesos. Mehr Information 829-391-8779 (engl.) Toyota Highlander, Bj 2002, Farbe Weiß, Sehr gepflegter Zustand, 450.000 RD$. Tel. 849-257-2473

IMPRESSUM Editora LA PLAYA Herausgeber: Werner Rümmele, Telefon: 829-373-1218 RNC 5-31-87397-3 Deutsch 2.500 Englisch 2.500

LA PLAYA wünscht allen Inserenten und Lesern ein frohes Osterfest.

Anzeigenaufgabe: laplaya.dominicana@gmail.com

Telefonisch: 829-373-1218 LA PLAYA-Büro in Sosúa in der Beach Way Plaza Mo. - Fr. von 13 bis 16.30 ANZEIGENSCHLUSS FÜR AUSGABE 145 (15. APRIL 2015): 7. APRIL 2015.

Bitte bedenken Sie, dass die kostenlose Verteilung von LA PLAYA einzig durch Ihre Anzeigen möglich ist.



La playa 144 de