Page 10

10 PeTer

Hannover und Berlin:

Künstlerin aus Mehrum stellt aus Die Künstlerin Schirin Fatemi, die auf dem Kunsthof in Mehrum ein Atelier hat, präsentiert zurzeit ihre Werke bei bedeutenden Ausstel­ lungen in Hannover und Berlin. In Hannover zeigt Fatemi bei der 43. Kunstausstellung des Kunstforums der Me­ dizinischen Hochschu­ le (MHH) zusammen mit der Künstlerin Van Dai Vo Chi­ eu passend zum Ausstellungstitel „Von nah und von fern“ mehr als 30 Gemälde und Radierungen, die zum Teil eigens für diese Ausstellung entstanden sind. Zu sehen sind von Schirin Fatemi Landschaften, „die sie in ihrer Vielschichtigkeit und Mehrdeutigkeit erfahrbar macht: Raum und Perspektive, Höhen und Ab­ gründe, Lichtungen und Weite zwischen Gegen­

ständlichkeit und Abstraktion. Sie fassen den Charakter eines Ortes und sind zugleich ein Spiegel der menschlichen Gefühle“. Die Ausstellung im Kunstgang der MHH an der Carl-Neu­ berg-Straße 1 ist noch bis zum 10. Februar täglich von 10 bis 21 Uhr zu sehen. Bis 11.  Januar läuft die Ausstellung im Kunstraum F 200 an der Friedrich­ straße in Berlin. Dort ist Schirin Fatemi eine von 66 ausgewählten Künstlern aus ganz Deutschland, die auf der Ausstellung „Rund“ ihre kreisrunden Formate zeigen. Die nächste Möglich­ keit, Fatemis Bilder im Peiner Land zu betrachten, besteht am 9. und 10. April 2016. Dann stellt sie im Rahmen des „Kunstpfades Peine“ im Kulturverein Ilsede aus.

PeTer Magazin - Ausgabe Januar/Februar 2016  
Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you