Page 1

TOURISMUS MAGAZIN 2019-2020

REISEZIEL

Pays de Haguenau Forêt et Terre de Potiers

Insider-Tipps Erfahrungsberichte und Highlights Ausgewählte Freizeitaktivitäten Unterkünfte und Restaurants

www.visithaguenau.alsace @visitHaguenau #visitHaguenau www.visithaguenau.alsace @visitHaguenau #visitHaguenau


Inhaltsverzeichnis Pays de Haguenau, Sie finden die Karte der Haguenauer Region auf der inneren Umschlagrückseite dieses Magazin

--

5 Située à 20 minutes de Haguenau, la Fabrique à Bretzels est le premier espace de visite dédié à la Bretzel Alsacienne. Bien plus qu'un musée, ce lieu vous dévoile les coulisses des Bretzels Boehli. La vue sur la fabrication, la reconstitution de la boulangerie de Marcel Boehli, le tunnel à Bretzels et le Bretzel World (origines et légendes des Bretzels) composent les principales étapes de ce parcours. Enfin, la visite se conclut par une dégustation dans le BRETZEL’BAR.

20 rezelfabrik Gläserne B

Unser Reiseziel… aus der Sicht der Einwohner

Die Haguenauer Region: Das Land des Hopfens

Foret et Terre de Potiers

8

22

Haguenauer Wald: Spiel, Spaß und Entdeckungen!

Eine Genuss- und Wohlfühlregion: Unsere Events

Sehenswürdigkeiten, Freizeitaktivitäten und Orte, unbedingt zu sehen

11 KARTE

24

Hagu

Weihnachtstimmung und Traditionnen

Direct view on th pretzels productio e n

Depuis son ouverture, ce sont plus de 20 000 visiteurs qui se sont laissés tenter par cette aventure ! En 2018, la Fabrique à BRETZELS a gagné le Challenge de l’Initiative Touristique Alsace en répondant aux 4 critères d’innovation, de qualité, de durabilité et d’originalité. L’espace de visite est ouvert à tout public et est adapté aux personnes à mobilité réduite. Pour encore plus d’informations, rendez-vous sur :

26

Die Töpferdörfer im Fokus

28

Unsere Favoriten ganz in der Nähe

30

Tolle Mitbringsel für den Reisekoffer!

www.lafabriqueabretzels.fr “La Fabrique à Bretzels” liegt 20 Minuten von Haguenau entfernt und ist die erste Besichtigungsstätte, die der elsässischen Brezel gewidmet ist. Mehr als ein einfaches Museum, führt dieser Ort Sie hinter die Kulissen der Boehli-Brezeln. Located 20 minutes from Haguenau, “La Fabrique à Bretzels” is the first visit space entirely dedicated to the Alsatian Pretzel. Much more than a museum, this place unveils the backstage of Boehli pretzels. Contenus affichés en français, allemand et anglais Inhalte werden auf Französisch, Deutsch und Englisch angezeigt Content displayed in French, German and English

Heures d’ouverture Du mardi au vendredi : De 10h à 12h et de 14h à 18h Le dimanche : De 14h à 18h Pendant les vacances (zone B) Du lundi au vendredi : De 10h à 12h et de 14h à 18h Le dimanche : De 14h à 18h

TARIFS Adulte : 4€

-14 ans : 3€

33

Reiseführer

Das Fremdenverkehrsamt der Wald- und Töpferregion Haguenau bedankt sich bei seinen Partnern.

>> Praktische Informationen >> Unterkunftsverzeichnis

Gratuit pour les moins de 6 ans sowie beim Fredenverkehrsamt des Outre-Forêt

Associations, entreprises, CE, groupes : partagez l’expérience « La Fabrique à Bretzels », contactez-nous !

info@lafabriqueabretzels.fr

La Fabrique à BRETZELS 14 rue des Genêts - 67110 - GUNDERSHOFFEN - +33 (0)3.88.07.16.75

Reiseziel Pays de Haguenau, Touristenmagazin 2019-2020 Verantwortlich für die Veröffentlichung: Françoise Delcamp, Chefredakteurin und Koordination: Emmanuelle Déon (Fremdenverkehrsamt) - Redaktion: Emmanuelle Déon, Manon Becker, Camille Fraschini (voyages-et-compagnie.com), Yann Douay (lesousbock.com), Gemeindeverband des Outre-Forêt und des Fremdenverkehrsamtes des Rheinlandes Grafische Gestaltung: Attitude Point Comm – Druck: Ott Imprimeurs Herzlichen Dank an alle unsere Leser! Bildnachweis : Studio Francis - Cyrille Fleckinger - Emmanuel Viverge - Une fille en Alsace - Ophélie Navarro - Zwardon Laurène Philippot - Coralie Baldauf - Sautter Pom’Or - Atelier du sel - Didiland - Boehli - Franck Kobi - Villa Meteor - Naegelin Adéan - OT Pays Rhénan - CCOF - Ville de Bischwiller - Ville de Haguenau

3

Richtu

20 Min


Zu den größten Reichtümern eines Reiseziels gehören auch seine Bewohner: Wir trafen ein paar dieser leidenschaftlichen Fans der Region, die uns anvertraut haben, wieso sie ihre Heimat so lieben!

ATIONS CE T S E F I N A M FI LES S PAR L’OF S À HAGUEANU E É S I N A G R O S ET LOISIR DES SPORT

Portraits von Menschen unserer Region

DIN E JAR ESPAC ilier de jardin rations, mob co Gare é d s, te n Pla - Parc de la

1er dimanche

de mai

Kurze Porträts von Liebhabern

RTS DES A E U Q S photos O I K ramiques et ulptures, cé

Peintures, sc

de juin - Parc 1er dimanche

de la Gare

S RROIsR E T S E stauration re D t e É n MARCH imaux de la ferme, animatio ôtel de Ville

, artisans, an Producteurs de juillet

1er dimanche

H

- Autour de l’

Françoise, Vorsitzende des Fremdenverkehrsamts

ONALE I T A N E T Ê F rtifice ... cles, feu d’a ecta

ntre-ville 4 Juillet - Ce

Concerts, sp

13 et 1

ELLEVUE B C R A P U A SOIRÉES rts et soirées dansantes Conce

arc Bellevue

Fin juillet - P

OUBLON H U D L A onde FESTIV danses du m ème

3

- Centre-ville t û o a ’ d e in eu sema alduhoublon. Musiques et

www.festiv

Tour NRJ Mgrautusitiec n plein air

mbre - Esp edi de septe

1er sam

GUENsAU A H À L Ë ité NO Noël et festiv

le

ace Vieille-I

Concert

Tourismus Begeisterte! "An unserer Region gefallen mir besonders die abwechslungsreichen Landschaften: Der Wald und seine erstaunlichen Bäume, unsere Felder in ihrer geometrischen Schönheit, unsere sanft geschwungenen Hügel… Mit jeder Tages- und Jahreszeit verändern sie ihr Aussehen: Farben, Lichter, Umgebung… Oft passiert es mir, dass ich zwanzig Mal denselben Ort fotografiere und dabei niemals dasselbe Ergebnis erhalte!"

Emmanuel, auteurphotographe,

Marthe, Ehrenamtliche Fremdenführerin

Liebhaber von LiveKünsten und Shows "Kulturevents, welcher Art auch immer, sind für mich faszinierende FotografieMotive. Und hier bietet mir die Haguenauer Region eine vielseitige Auswahl an Qualitätsveranstaltungen! Von klassischer Musik bis zu den neuesten Musik-Tendenzen, Ausstellungen, Treffen, Konferenzen, Theater, Tanz, … und viele weitere, die ich gar nicht alle aufzählen kann! Warum in der Ferne suchen, wenn das Gute so nahe liegt"

begeistert sich für Erbe "Haguenau ist eine „kleine Großstadt": Sie hat sich ihre menschliche Dimension bewahrt; immer wenn ich ins Stadtzentrum gehe, kann ich sicher sein, dort auf Bekannte zu stoßen! Seit ich Besucher durch die Stadt führe, wundere ich mich, wie viele kulturgeschichtliche, architektonische und geschichtliche Reichtümer Haguenau enthält. Es macht mich glücklich, meine Leidenschaft als Fremdenführerin zu teilen."

-ville

de fin no

- Centre re b m e c é d n vembre à fi enau.fr Marché de

gu

www.noelaha

Informations et renseignements sur www.sortirahaguenau.fr

5


Haguenau wie es Camille sieht Die lebensfrohe 29 jährige Camille ist gebürtige Haguenauerin. Sie erzählt über ihre Geburts- und Herzensstadt…Vielreisende (wovon ihr Blog voyageset-compagnie. com zeugt), aber tief in Haguenau verwurzelt!

Einer reisebegeisterten Haguenauerin Les berges de la Moder

Haguenau ist meine Geburtsstadt. Hier bin ich aufgewachsen und hier habe ich mich auch für die nächsten Jahre niedergelassen. In meinem Bekanntenkreis höre ich oft, wenn man in Haguenau geboren ist, wird man dort sein ganzes Leben verbringen. Warum? Ganz einfach, diese Stadt bietet alles, was das Herz begehrt. Sie entwickelt sich ständig weiter und überrascht uns immer wieder. Dabei wollte ich sie vor ein paar Jahren verlassen, um zu neuen Horizonten aufzubrechen. Ich verbrachte fast ein Jahr auf der anderen Seite der Welt. Aber man muss sagen, dass ich am Ende dieser langen Reise begierig darauf war, in diese Stadt wo ich mich zu Hause fühle zurückzukehren. In Haguenau herrscht ein entspanntes Lebensgefühl. Je nach Lust und Laune kann ich über den Markt schlendern, um feine lokale Produkte zu entdecken oder in den Stadtparks oder im Wald um die frische Luft zu genießen. Viele gute Adressen laden in der Stadt zum Schlemmen ein. Die Restaurants bieten jede Art Küche und Genüsse (aber unter uns: Nichts wird jemals einen leckeren Flammkuchen

6

Musée du Bagage

Eglise Saint-Georges

oder ein anderes traditionelles elsässisches Gericht ersetzen, das man sich in einem der lokalen Gaststätten schmecken lässt!). Und nicht zuletzt verfügt Haguenau über einen lebendigen Stadtkern, der besonders für eine ShoppingTour durch die zahlreichen Boutiquen des Zentrums geeignet ist. Entdecken Sie Haguenaus Herz, das regelmäßig dank dynamischer Veranstaltungen schlägt!

Sie einladen.

In den beiden anderen Museen der Stadt, dem historischen und dem elsässischen Museum, erwarten Sie faszinierende Sammlungen in architektonisch beeindruckenden alten Gebäuden. Da die Ausstellungen ständig wechseln, lasse ich mich bei jedem Besuch neu überraschen! Haguenau ist auch eine Stadt, die sich permanent weiter entwickelt. Nur einen Katzensprung von mir entfernt, ist zum Beispiel das alternative Wohngebiet Thurot entstanden. Untergebracht wurde es in ehemaligen Militärgebäuden, die man beibehalten hat. So wurden überall in Haguenau historische Gebäude bewahrt und aufgewertet. Heute befinden sich darin Museen, Restaurants, Boutiquen… Ein reiches architektonisches Kulturerbe, das sich harmonisch in die Kulisse der neueren Bauten einfügt. Die Stadt Haguenau legt Wert auf ihr Erbe und auf die elsässischen Traditionen, dabei ist sie innovativ und zukunftsorientiert. Wahrscheinlich fühle ich mich deshalb hier so wohl!

Info

Meine liebste Jahreszeit in Haguenau? Der Sommer! Das Stadtzentrum wacht dann auf mit zahlreichen Veranstaltungen sowie Restaurants, Bars und Cafés, deren Terrassen

Wenn ich nicht so oft reisen kann, wie ich es gerne möchte, suche ich nach Gelegenheiten, meine Kenntnisse zu erweitern… Das Fernweh wecken und die Gedanken auf Reisen schicken? Das Gepäckstückemuseum ist der ideale Ort dafür! Die 2016 eröffnete Einrichtung, ein noch junges Museum, lädt uns ein, mit einer Sammlung an legendären Reisekoffern die Welt zu erobern. Darunter der von Sir Arthur Conan Doyle (Autor der Abenteuer des Sherlock Holmes) kurz vor seinem Tod bestellte und in einer sehr kleinen Auflage angefertigter Koffer.

Musée Historique

Mehr Informationen zu den Restaurants, Freizeitaktivitäten und Museen finden Sie in unserer Broschüre oder auf unserer Internetseite.

7


Haguenauer Wald: Spiel, Spaß und Entdeckungen!

Unsere Top 5 der Freizeitaktivitäten Der Haguenauer Wald, ist das sechsgrößte Flachland-Waldmassiv in Frankreich. Es ist für die Stadtbewohner als auch für die Besucher ein bevorzugter Entspannungsort. Diese „grüne Lunge" die das Label Forêt d’Exception® erhalten wird, bietet zahlreiche Spazierund Freizeitmöglichkeiten,die Sie nicht verpassen dürfen!

Natur tanken! …auf Wegen, Wanderungen und Ausflügen Durchstreifen Sie den Forst auf Wander- und Radwegen (über 200 km ausgeschilderte Wege). Falls Sie sich dabei lieber begleiten lassen: ganzjährig werden unterschiedliche thematische Ausflüge organisiert (Einführung in die Pilzkunde, Abendwanderungen…).

Sich richtig austoben! …Zoom auf ein paar Sporteinrichtungen Der Wald ist der ideale Ort für Fitness und Sport. Mehrere mit Geräten ausgestatteten Gesundheitspfade garantieren Spaß und Bewegung in der Natur… Zur Freude von Groß und Klein! Daneben gibt es auch spezielle Wege für Nordic Walking.

8

Info Von Laurène, Bloggerin von carnetdescapades.com: „Dieser ausgedehnte Wald hat mich immer zum Träumen gebracht. Ich hatte das Glück, ihn im Herbst zu durchstreifen, wenn die goldenen Blätter ihm eine magische Aura verleihen!"

Holen Sie sich kostenlos den Plan „Wandern im Haguenauer Wald", das Wald-AusfLugsprogramm und das Spielbuch „Das Elsass spielerisch entdecken – Die Dicke Eiche„: Direkt beim Fremdenverkehrsamt oder auf unserer Internetseite.

Tipp für Neugierige

Ein Besuch im Historischen Museum Haguenau lohnt sich. Eine umfangreiche archäologische Sammlung aus der Bronze- und Eisenzeit gibt Einblick in eine Kultur, deren außergewöhnliche Überreste im Haguenauer Wald sind.

Spaß in Gruppe! …an der Dicken Eiche, dem Herzen des Waldes Der Ort der „Dicken Eiche" ist DER Treffpunkt für Familien und Freunde: Gaststätte mit Terrasse, Spielplatz und Picknickplätze laden zum Verweilen ein… Entdecken Sie die Sankt Arbogastus Kapelle oder das Eiche-Denkmal von Gloria Friedmann und schlendern Sie auf dem PMR (1,7 km) durch das dichte Grün (idealer Weg für Personen mit eingeschränkter Mobilität und Kinderwagen).

Spiel frei! …auf dem Spiel- und Erlebnispfad

Entdecken Sie den Wald mit Ihren Kindern auf dem Spiel- und Erlebnispfad der “Dicken Eiche”. Mehrere Rätsel bringen den Jüngsten den Wald auf spielerische Weise näher. Das Spiel gibt es in drei Versionen für 4/6 Jahre, 7/9 Jahre und Jugendliche.

Raus ins Grüne! …zu jeder Jahreszeit

Maiglöckchen im Frühling pflücken, Schattenplätzchen im Sommer finden oder Pilze im Herbst sammeln und dabei durch buntes Laub streifen… Der Wald ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis!


MUSÉE HISTORIQUE

HISTORISCHES MUSEUM HISTORICAL MUSEUM

MUSÉE ALSACIEN

ELSÄSSISCHES MUSEUM ALSATIAN MUSEUM

MUSÉE DU BAGAGE

GEPÄCKSTÜCKEMUSEUM MUSEUM OF LUGGAGE

Profitez de notre billet “les 3 musées“ au prix de 6 € (réduit 3 €), valable une journée !

Conception graphique Virginie Limacher vilim.fr / Photos Francis Claria, Musées de Haguenau, Emmanuel Viverge

Les Musées de Haguenau .. .. Sehenswurdigkeiten, Freizeitaktivitaten und Orte, unbedingt zu sehen Organisieren Sie Ihren Aufenthalt nach Maß!

Legende Ideal für Kinder Ideal bei Regen… oder Hitze! Aktivität oder Ort ideal zum Festhalten auf Instagram! (teilen Sie Fotos mit dem Vermerk #visithaguenau)

Unsere Auswahl an attraktiven Freizeitangeboten und Sehenswürdigkeiten hält für jeder Geschmack etwas bereit! Wählen Sie ganz nach momentaner Lust und Laune: Sind Sie heute eher erkundungsfreudig, in Schlemmerlaune oder packt Sie die Abenteuerlust? Wir möchten Sie inspirieren, Ihre Reiseroute frei zu gestalten, damit Sie Ihren Aufenthalt bei uns in vollen Zügen genießen können!

Info ville-haguenau.fr/culture museedubagage.com

Adressen und umfassende Informationen zu den einzelnen Orten und Freizeitaktivitäten finden Sie im Verzeichnis am Ende der Broschüre. Erkundigen Sie sich vorher nach den Öffnungszeiten, um Ihre Reise optimal zu planen.

11


Für Erkundungsfreudige

Für Schlemmer

Kulturhungrig, geschichtsbegeistert oder wanderlustig ? Museen, Wanderwege oder geführte Besichtigungen… es gibt viele Arten, unsere Städte und unser Kulturerbe zu entdecken!

Tipps für noch mehr Schlemmergenuss… Restaurants, Cafés, Konditoreien, Bars, Teesalons oder Verkaufsboutiquen mit lokalen Produkten… Mmmh! Entdecken Sie alle leckeren Adressen in unserem Verzeichnis am Ende der Broschüre. Auch Haguenau ist Anlaufstelle für Genießer… Lassen Sie sich vom Flair des Stadtzentrums mit seinen Terrassen verzaubern!

Gepäckstückemuseum (Haguenau) Reisen Sie mit der prächtigen Sammlung von Jean-Philippe und Marie Rolland um die Welt. Die beiden passionierten Haguenauer haben mit viel Geduld zahlreiche Überseekoffer, Koffer und Gepäckstücke aus dem 18. Jahrhundert bis heute restauriert. Das in Europa einmalige Museum beherbergt einige Ausstellungsstücke von Luxusmarken (Louis Vuitton, Goyard, Moynat).

Musée de la Laub (Bischwiller) Dieses Museum präsentiert Sammlungen zu Lokalgeschichte und zur Textilindustrie (eng verbunden mit der Stadtgeschichte).

Haus der Künste (Bischwiller)

Freie, geführte oder theatralisierte Besichtigung der Ausstellung (Museum Samstag- und Sonntagsnachmittag geöffnet).

Kunst, Intarsien, Gemälde und Skulpturen sind hier zu bewundern. Außerdem findet jährlich von Ende September bis Ende Dezember eine temporäre Ausstellung statt.

Historisches Museum (Haguenau)

Weitere thematische Museen in der Umgebung öffnen ihre Türen punktuell oder nach Terminvereinbarung: Das Brotmuseum in Uhlwiller, das Archäologiemuseum in Brumath… Weitere Informationen auf unserer Internetseite www.visithaguenau.alsace

Das imposante Gebäude überrascht durch die Vielfalt seiner permanenten Ausstellungsobjekte, die von der Vorgeschichte bis zu regionaler Kunst des 20. Jahrhunderts gehen.

Elsässisches Museum (Haguenau) Sammlung von Dekorations- und Nutzgegenständen, die über die Lebenskunst im Elsass seit dem 19. Jahrhundert Auskunft geben.

Volksbilder Museum (Pfaffenhoffen - Val de Moder) Im 19. Jahrhundert war es im Elsass Brauch, ein Bild als Erinnerung an wichtige Lebensabschnitte zu überreichen. Dieses in Frankreich einzigartige Museum stellt die Geschichte und die Techniken der Elsässischen Volksbildkunst dar.

12

Ungewöhnlich: Ihre «Eat-List» für einen gelungenen Aufenthalt in der Hagenauer Region! Audioguide auf den Spuren von Kulturerbe und Geschichte der Stadt Haguenau (sowie die Version für Kinder «Becki, der Storch»!) Ein Rundgang durch das Stadtzentrum von Haguenau, vorbei an mehr als dreißig Gebäuden (ehemalige Stadtkanzlei, altes Zollamt, Sankt Georgs Kirche, Sankt Nikolaus Kirche, Fischerturm…). Audioguides erhältlich beim Fremdenverkehrsamt in französisch, deutsch, englisch und für Kinder, 1€/Pers.

Geführte und theatralisierte Besichtigungen

In der Hauptsaison geführte kostenlose und thematische Besichtigungen unserer Städte und Museen nach einem jährlich wechselnden Programm. Geschichtliche und theatralisierte Darbietungen werden ebenfalls an mehreren Terminen im Sommer und in der Adventszeit (Dezember) von einer lokalen Truppe gegeben. Holen Sie sich das Programm beim Fremdenverkehrsamt oder finden Sie alle Daten im Terminkalender auf unserer Internetseite.

Um einen Tisch, beim improvisert Picknick, nach einer Besichtigung oder direkt beim Erzeuger: bei uns kommt der leibliche Genuss nicht zu kurz!

Brauerei Uberach und Schnapsbrennerei Hepp (Val de Moder) Dank kundiger Braumeister lernen Sie hier alles über das Brauhandwerk! Vor Ort: Besichtigung, Bierprobe und Verkaufsboutique.

Villa Meteor (Hochfelden, Richtung Saverne) Eine spielerische amüsante Erkundungstour (ca. 90 Minuten), bei der Sie etwas über die Geschichte und die industrielle Entwicklung der ältesten, heute noch tätigen Brauerei Frankreichs erfahren.

La Fabrique à Bretzel (Gundershoffen, Richtung Niederbronn lesBains) Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen des größten Herstellers der legendären elsässischen Brezel, in der Brezelfabrik Boehli. Ein spielerischer und interaktiver Rundgang, der Appetit auf mehr macht… und eine Verkaufsboutique mit vielen leckeren Geschenkideen!

Lassen Sie sich dank unserer Partneradressen ein lokales Gericht oder eine typisch elsassische Spezialität schmecken… Nach dem Motto „Entdecken, genießen, abhaken"! Flammkuchen

Kugelhupf □ Sauerkraut

Weinkeller Cleebourg (Cleebourg, Richtung Wissembourg)

Brezels oder Laugenstange □

Im Nordelsass lädt Sie der einzige Weinberg der Region (Mitglied der Elsässischen Weinstraße) ein, die außerordentliche Vielfalt der Weine im gemütlichen Weinkeller zu entdecken. Oder Sie erkunden den Weinberg mit dem Segway inklusive Verkostung.

Spaetzle (elsässische Nudeln) Laemmele (Osterlämmer in der Osterzeit) Maennele (Nikolausgebäck in der Adventszeit) Bredle

13


... unvermeidbaren Ort der Stadt Haguenau, wegen seines wohlriechenden Stils und seiner süßduftenden Atmosphäre willkommen Sie in seiner Teestube und der beheizten Terrasse. Neben dem Elsässer Museum. Gebäck, Makronen, Pralinen und andere Süßspeisen hergestellt von Daniel Rebert.

Für Sportsfreunde Ob Sie fit werden möchten oder einfach nur Sport und Spaß im Freien mit der Familie suchen, wir haben wir das Passende für Sie!

See und Abenteuerpark Brumath Der größte Abenteuerund Freizeitpark in der Region GrandEst liegt an einem See, inmitten von lauschigem Grün. Mehr als 20 Parcours in den Bäumen für alle Altersgruppen und Niveaus, mehrere Seilbahnen (darunter eine riesige Seilbahn über den See), Strand und Wassersport (Kanu, Tretboot, Paddle Board…), Wasserskilift und Boje, Minigolf, Paintball… und viele weitere Aktivitäten!

14

Wandern… Der Haguenauer Wald ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen (denken Sie an die Waldwanderkarte, die im Fremdenverkehrsamt erhältlich ist). Der Vogesen-Wanderclub von Haguenau-Lembach und dem Val de Moder bietet Ihnen außerdem weitere Wanderungen in der Region. Dort werden Sie unter anderem Wanderwege zwischen Ebene und Forst in Bischwiller finden oder alle, die hügeligeres Gelände bevorzugen im Tal der Moder (Val de Moder). Informationen und Karten bekommen Sie bei den Wanderclubs, die Adressen finden Sie am Ende der Broschüre. Daneben organisiert der Wanderund Freizeitverein Barberousse regelmäßig Ausflüge.

Mit dem Rad durch unsere Region! Nach dem Wald beginnt die Fahrt ins Blaue! Idyllische Radwege führen durch malerische Landschaften sowie typische Städte und Dörfer. Auch den Rest der Region können Sie erradeln, ein speziell ausgearbeitetes Streckennetz verbindet mehrere Städte und Dörfer. So zum Beispiel am Ufer der Moder entlang, zwischen Haguenau und dem Moder-Tal, oder von Haguenau aus über das sternförmige DepartementsNetz, das die Gemeinde mit den angrenzenden Regionen verbindet. Zurück im Wald, folgen Sie den Forstwegen, die Sie bis zu den Töpferdörfern Soufflenheim und Betschdorf bringen… Radwanderkarten gibt es beim Fremdenverkehrsamt.

3, Place Joseph Thierry - 09 67 24 15 43


Für Auszeit-Liebhaber

Spa La Source des Sens (Morsbronn-les-Bains, Richtung Woerth / Niederbronn)

In der Thermalstation Morsbronn-les-Bains entspringt eine wohltuende Quelle für Körper und Geist. Ein paar Stunden abschalten, den Alltag vergessen und auftanken, das alles können Sie im Spa.

Trame Verte (Bischwiller)

Lassen Sie sich den Haguenauer Wald hinaus (s. Artikel Seite 6-7) von weiteren Orten ins Grüne locken.

Dieser Weg, die grüne Lunge der Stadt, zieht sich durch das Zentrum. Er folgt teilweise dem Rothbaechel Bach und ist von Bänken, einem Arboretum-Garten und Spielplätzen gesäumt.

Erkundungspfad «D’ici et d’ailleurs, rencontres à la croisée des chemins» (Brumath)

Park am Ufer der Moder (Haguenau)

Der Erkundungspfad schlängelt sich über 2,7 km (3 mögliche Rundwege) durch den Wald. Gesäumt ist er von spielerischen und pädagogischen Geräten. Ausgangspunkt beim Parkplatz Brejdewej, Bilwisheimer Straße.

Nautiland (Haguenau)

In einem der größten Badeparadiese des Elsass können Sie entspannende Momente mit der ganzen Familie genießen. Spaßrutschen, Wassergymnastik, Wellness-Bereich mit Sauna, Dampfbad, Spas, Kaltwasserbecken, Whirlpool, Rutschen, Sportbecken, Spiele und Solarium…

Für Naturfreunde

Natur in der Mitte der Stadt! Der ideale Naturraum für Spaziergänge. Spielplatz, Sportund Wellnesseinrichtungen für Erwachsene.

Der Treppengarten in Brumath (Label „Einzigartiger Garten») Von Frühling bis Herbst zu besichtigen… Ein Ort der Erholung und Besinnung. Nach dem Besuch von Garten und Kunstgalerie können Sie sich im Teesalon / der Bar des Escaliers stärken! Wenn Sie in der Region Val de Moder sind, lohnt sich ein Zwischenstopp in der Baumschule Burckel, ein kleiner Familienbetrieb, der regelmäßig Themenworkshops für Klein und Groß anbietet.

Es stehen Ihnen weitere städtische Hallenbäder in der Region zur Verfügung: Die Liste finden Sie am Ende der Broschüre!

*Um Ihr Badeparadies noch attraktiver zu machen, werden Renovierungsarbeiten 2020 zu einer vorübergehenden Schließung führen*

5 Freizeitideen… mal anders * Folgen Sie dem Freskenweg in Pfaffenhoffen (Val de Moder) - Broschüre erhältlich beim Fremdenverkehrsamt oder im Museum für Volksbilder * Flanieren Sie auf dem Dichterweg in Bischwiller, 4, 5 oder 9 km langer Weg, gesäumt von Schildern mit Gedichten in Französisch und Elsässisch - Dokument erhältlich beim Fremdenverkehrsamt oder im Rathaus oder in den Museen von Bischwiller (in Französisch).

16

* Bei den Jüngsten das Interesse für unsere Städte und Landschaften dank einer spielerischen Entdeckungstour für 4- bis 12-Jährige wecken - Mehrere Touren in der Region Spielbuch beim Fremdenverkehrsamt erhältlich.

* Einem Töpfer bei seiner Arbeit in der Werkstatt in Soufflenheim und Betschdorf zusehen. * Den Kleinen (und den Großen!) mit einem unvergesslichen Familienzeit eine Freude machen: Zum Beispiel mit einem Escape Game bei Locks Adventure (Schweighouse-sur-Moder), einem Kinobesuch oder Kegeln im Mégarex in Haguenau, oder für kleinere Kinder einen Tag im Freizeitpark Didiland-Freizeitpark in Morsbronn-les-Bains?

17


DAS PANORAMA RIESENRAD NEUHEIT 2019

Gedenkstätten entdecken

Weil unsere Region auch ein Land der Erinnerung ist…

Die Maginot-Linie

Die Überreste dieser Befestigungsanlage aus dem Zweiten Weltkrieg durchquert das Nordelsass auf fast 200 km. Mehrere wiederinstandgesetzte Bauten sind zu besichtigen, darunter: das Fort Schoenenbourg (in Hunspach, Richtung Wissembourg), die Kasematte Esch oder das Unterstandsmuseum, beide in Hatten (Outre-Forêt).

5 Freizeitideen… mal anders

Auf den Spuren der Serie «Band of Brothers» (Haguenau) Folgen Sie der „Easy Company" im Elsass, die achte Folge der britischamerikanischen Serie „Band of Brothers" (von Tom Hanks und Steven Spielberg geschaffen) erzählt deren Geschichte. Die Stadt Haguenau hat die Produktionsteams zur Gestaltung der Szenerie inspiriert. Kostenlose Broschüre in Französisch oder Englisch beim Fremdenverkehrsamt. Geführte Gruppenbesichtigungen nach Terminvereinbarung.

Info Sehen Sie sich auch unsere Favoriten in der Hagenauer Region an Seite 26-27 in der Broschüre: Hier finden Sie weitere Anregungen und Empfehlungen.

18

* Die schönste Aussicht genießen während eines Picknicks mit atemberaubendem Blick über die Region… (Unser Tipp: Der Geiersberg in Dauendorf oder in Morschwiller – Gehen Sie die Rue du Château d’eau, Straße hinauf, biegen Sie dann an der ersten Kreuzung nach links ab). * Über unsere gemütlichen Märkte schlendern! Der größte darunter in Haguenau jeweils Dienstags und Freitags in der Hopfenhalle… oder der Freiluftmarkt in Bischwiller Samstagsmorgens. * Alte Fachwerkhäuser entdecken, zum Beispiel in Bischwiller, Brumath, Rottelsheim, Kriegsheim, Niederschaeffolsheim… (Unsere weiteren Favoriten unter den Dörfer im Nordelsass Seite 26-27). * Störche beobachten! (in Haguenau, Espace SaintMartin, das Storchengehege im Töpferdorf Betschdorf oder auf Ihren Spaziergängen durch Feld und Flur… Halten Sie die Augen offen!) * Einem lokalen Bauernhof einen Besuch abstatten zum Selbstpflücken mit der Familie.

Elsass - FRANKREICH (Nahe Haguenau)


Die Hagenauer Region: Land des Hopfens Von Yann, Blogger von «lesousbock.com» Das Unter Bock Bier ist ein im Elsass beheimateter Blog rund um das Thema… Biere! Der Hagenauer Blogger, Yann teilt mit uns wissenswertes über Biergeschichte und Brauereien in unserer Region…

Stolz zieren sie die Hügel mit ihren langen, herabhängenden Lianen je nach Saison voller Früchte oder nicht - und falls Sie sich Haguenau von Süden nähern, können Sie sie nicht verfehlen: Die Hopfenfelder! Sie sind es, die dem Bier Bitterkeit und Aroma verleihen: 2018 betrug der Anteil der Hopfenproduktion (Hopfe in Elsässisch) im Departement Bas-Rhin 95% der französischen Hopfenproduktion! In Haguenau beginnt die Geschichte des Hopfens 1805 mit dem Braumeister FrançoisIgnace Derendinger der sich aufgrund eines Hopfenmangels 800 Triebe im Böhmischen Saaz besorgt. Der damalige Präfekt unterstützt sein Unternehmen, und der Anbau gedeiht dank guter Böden und einem geeigneten Klima: Sandböden in Waldnähe, lichtbeschienene sonnige Hügel, ein tiefer Grund…. Ab diesem Zeitpunkt wird Haguenau zu einem wichtigen Handelsplatz für den Hopfen.

Darf es noch ein Bier sein? Wir finden auch heute noch weitere Spuren der Brauvergangenheit in unserer Region. Die Hopfenhalle in Haguenau ist mit Sicherheit die würdigste Vertreterin: 1867 erbaut,

20

war sie DIE Markthalle für Hopfen schlechthin! (heute findet hier zweimal wöchentlich ein Markt statt). In Pfaffenhoffen steht auf dem Brauerplatz noch der ehemalige Schornstein einer Brauerei in den Himmel, und in den Städten und Dörfern der Region findet man regelmäßig Hopfenst r a ß e n (B i s c h w i ll er , Haguenau…)… Zurück in Haguenau, an der Ecke Rue du Bouc / Grand-Rue weist das Aushängeschild mit einem Löwen auf die ehemalige Brauerei Derendinger hin (unser bekannter Hopfen-Importeur), und ein Stück weiter trägt das alte Zollgebäude den Brauerstern im Aushängeschild. Natürlich darf bei all dem das Hopfenfestival nicht fehlen: ein jedes Jahr im August stattfindendes Highlight! Heute hat das internationale Folklore-Festival, das jährlich 500 Künstler aus aller Welt - Musiker und Tänzer von 5 Kontinenten - in Haguenau vereint, nicht mehr viel von einem Bierfest zu tun. Aber es fällt mit dem Beginn der Hopfenernte in der Region zusammen.

Unsere Braukunst hat bestand Hier gehört der Hopfen nicht nur der Vergangenheit an! Unter anderem gibt es in der Region heute eine handwerkliche Brauerei, die Brauerei Uberach im Val de Moder. Der 1999 gegründete Betrieb produziert heute mehr als 6000 Hektoliter jährlich und bietet ein Sortiment von mehr als 20 Bieren für jeden Geschmack (darunter Bio-Biere). Zu verdanken ist dies dem Braumeister Eric Trossat, zugleich Vorsitzender der Brauergewerkschaft des Elsass, der maßgeblich zum Aufschwung des kunsthandwerklich gebrauten Biers in der Region beigetragen hat.

Zum Entdecken Die Brauerei bietet geführte Besichtigungen und Bierproben an, die Sie sich bei Ihrem Besuch in unserer Region nicht entgehen lassen sollten: Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Braukunst (faszinierend!) und lassen Sie ein feines Hopfengetränk (mein Tipp: probieren Sie das Super Papa, das Juliette

oder das Jean Balthazar…)! Die Flaschen aus der MéteorBrauerei (beflockt mit dem Meteoriten) sind nicht mehr von den elsässischen Tischen wegzudenken. In Hochfelden können Sie das ehemalige Brauereigebäude und die Villa Méteor besichtigen: entdecken Sie in dieser „Bier-Bildungsstätte" die Welt der Braukunst auf spielerischer Art, in einem ansprechenden Rahmen. Und nach dem Museumsbesuch können Sie Ihre Reise durch die Biergeschichte in einer Bar bei einem Glas Bier abrunden. Zum Beispiel im L’Intenable (in Haguenau), wo 12 handwerklich gebraute Biere auf eine Verkostung warten (als Aperitiv werden dazu natürlich die typischen Bretzeln aufgetragt !)…

Grandma’s tip Hätten Sie’s gewusst? Ein paar Hopfen-Kegel, unters Kopfkissen gelegt, fördern einen ruhigen Schlaf!

Halle aux Houblons, Haguenau

Alkohol schadet der Gesundheit. In Maßen zu konsumieren.

21


Les Rendez-vous d’automne

Eine Genussund .. Wohlfuhlregion!

Bei uns im Elsass herrscht eine gemütliche und herzliche Atmosphäre… vor allem bei den zahlreichen Events! Wir zoomen auf ein paar Highlights, die ein guter Vorwand für einen Aufenthalt bei uns sein könnten.

Haguenau (Ende September - Anfang Oktober) Wir begrüßen den Herbst mit einer Reihe origineller Veranstaltungen!

Sentier Fantastique de Brumath

Unsere Events

See Brumath (ein Abend im Oktober)

Einen Abend lang verwandelt sich der Wald von Brumath in eine Märchenkulisse. Lassen Sie sich während einer Nachtwanderung von den geheimnisvollen Lichterspielen verzaubern… Eine fabelhafte Reise für Kinder und Erwachsene. www.sentier-fantastique.fr

Quinzaine culturelle

Weihnachtstermine und -veranstaltungen

Haguenau (März) Kulturelle und gastronomische Animationen rund um ein Gastland, zusammengestellt von verschiedenen Partnern unserer Stadt.

Region Haguenau (Ende November bis Anfang Januar)

Sandhaas Spring Haguenau (April) Aktivitäten, Vorführungen und Workshops aller Art: Zwei farbenfrohe Tage voller guter Laune und Spaß.

L’Humour des Notes Festival Haguenau (in der Himmelfahrtswoche) Erleben Sie einen einzigartigen, vergänglichen und magischen Moment, wenn sich Künstler aus der ganzen Welt in der Stadt präsentieren! Darbietungen im Theater und im Zentrum von Haguenau. www.humour-des-notes.com

Fête des Bûcherons Schirrhein (Anfang Juli) Drei Tage lang stehen der Beruf des Holzfällers, Sport und Natur im Mittelpunkt.

22

Fête des Fifres Bischwiller (alle zwei Jahre - nächste Veranstaltung im August 2020) Die hübsche Altstadt wird ein Wochenende lang beim Klang von Trommeln und Pfeifern in die mittelalterliche Atmosphäre eines „Pfifferdaj" (Pfeiferfest in Elsässisch) getaucht.

Festival Summerlied Im Wald von Ohlungen (alle zwei Jahre – nächste Veranstaltung im August 2020) Dieses Festival überrascht mit einem spannenden, abwechslungsreichen Programm, von Rockmusik bis hin zu traditioneller Musik. Zum Mittanzen und Mitsingen… inmitten der Natur! www.summerlied.org

Festival du Houblon Haguenau (eine Woche Ende August) Das größte Folklorefestival im Nordosten Frankreichs! Früher begann zu diesem Zeitpunkt die Hopfenernte, heute erwartet die Besucher überall in der Stadt ein buntes Programm aus traditionellen Tänzen und musikalischen Darbietungen: Rockkonzerte, Afromusik, Salsa… Die Welt zu Gast in Haguenau, eine ganze Woche lang, in einem Wirbel aus Rhythmen und Farben! www.festivalduhoublon.eu

Zwiebelfest Brumath (September)

Ein Wochenende mit diversen Animationen und gastronomischen Märkten im Zeichen der würzigen Feldfrucht.

Events im Val de Moder Beteiligung des Museums für Volksbilder an der Veranstaltung „Mit allen Sinnen” im Oktober (für jedes Publikum inklusive behinderte Menschen), Seifenkistenrennen im September (nächster Event 2020) und weitere Highlights je nach Jahreszeit!

Weil Weihnachten ein Land hat : Elsass ! Während der gesamten Adventszeit (einen Monat vor Weihnachten bis zum Dreikönigstag), empfangen Sie unsere Gemeinden anlässlich der Weihnachtsfeierlichkeiten in ihrem schönsten und märchenhaftesten Gewand. Neben dem mittlerweile zum festen Treffpunkt gewordenen Haguenauer Weihnachtsmarkt erwarten Sie viele weitere Highlights in unserer Region (siehe folgende Seiten).

Info Alle genauen Daten und Informationen finden Sie auf unserer Internetseite oder an den jeweiligen Veranstaltungsorten. Freuen Sie sich außerdem auf weitere Events! (Gourmetmarkt im Juli und Kulturnacht im Oktober in Haguenau, ganzjährig lokale Märkte, Kulturveranstaltungen,…).

23


Weihnachhten in der Haguenauer Region Weihnachtstimmung und Traditionnen

Zauberhafte Weihnachten mit überlieferten Traditionen, in einem magischen Stimmung… gestaltet von vielen kleinen Helfershänden! Einwohner, Handwerker, Geschäftsleute oder auch Gemeindeangestellte tragen zu diesem festlichen und einzigartigen Dekor bei. Im Elsass steht die Haguenauer Region dem in nichts nach: überall erstrahlen die prächtig geschmückten Städte und Dörfer in Lichterglanz, Künstler geben ihren Kreationen in den Werkstätten den letzten Schliff, und ganze Familien sowie Bäcker- und Konditormeister backen fleißig Bredle (elsässisches Weihnachtsgebäck)… Cécile, Bloggerin von alaconquetedelest.fr: „Wir sind im Nordelsass, und hier spürt man ganz deutlich seine Identität. Aus diesem Grund liebe ich diese Region: Sie ist einzigartig und hebt sich von anderen Regionen ab!"

24

Tipps für Feinschmecker…

Auf den Spuren der geheimnisvollen Weihnachtsfiguren… Haben Sie schon vom Christkindel, vom Rüpelz (Hans Trapp), oder vom Heiligen Nikolaus gehört? Vielleicht hatten Sie Glück, und eine dieser magischen Figuren begegnet bei einer der Weihnachtsveranstaltungen. Die Haguenauer Region liegt im Herzen des „Weihnachtswunderlandes" im Elsass. Behalten Sie den Veranstaltungskalender im Blick, besonders um den Nikolaustag herum, Anfang Dezember. Die bekannteste unter den Weihnachtsfiguren kommt in einigen Gemeinden der Region vorbei, begleitet von prächtigen Umzügen und Darbietungen. Pierre, Blogger von mon-grand-est.fr: „Ich habe eine verzauberte Welt im Weihnachtswunderland entdeckt, am Rande eines der größten Wälder des Elsass."

Erwärmen Sie sich beim Schlendern über dem Haguenauer Weihnachtsmarkt bei einem Glas Glühwein und genießen Sie eine „Dampfnüdel" (Brötchen aus gedämpftem Teig) oder ein „Grumbeerekiechel" (Kartoffelpuffer). Freuen Sie sich auf weitere Leckereien: Konditorwaren und Gebäck, Schokolade, Brioches… und 1001 Gewürze.

Ein buntes Unterhaltungs- und Kulturprogramm Haguenau: Glanzlichter und festlicher Budenzauber! In Haguenau wird schon Monate vor dem großen Fest alles liebevoll vorbereitet. Der Haguenauer Weihnachtsmarkt ist im Elsass für seine familiäre Atmosphäre bekannt. In dieser Zeit verwandeln sich Plätze und Gassen in ein Reich aus Lichterglanz und Farbenpracht. Über fünfzig täglich geöffnete Weihnachtsbuden und eine Krippenausstellung erwarten Groß und Klein. Céline, Bloggerin von unefilleenalsace.com: „Ich war von den Weihnachtsdekorationen und Lichtern begeistert! Der Haguenauer Weihnachtsmarkt steht den bekanntesten elsässischen Weihnachtsmärkten in nichts nach!"

Märchenerzähler, Vorstellungen, Nachtwanderungen, kulinarische Workshops… Weihnachten ist die Zeit der Geselligkeit und des Teilens. Alle Jahre wieder…: „Theatralische Schlendereien" (Weihnachtsdarbietungen), jährlich wechselnde Weihnachtsausstellungen im Museum für Volksbildkunst (Val de Moder) oder auch „weihnachtliche Schatzsuchen", bei der man die ein oder andere Stadt der Region auf unterhaltsame Weise entdecken kann (Information beim Fremdenverkehrsamt). Evelyne, Bloggerin von monweek-enden- alsace.com: „Mit meinem WeihnachtsSchatzsuchenführer im Elsass in der Hand, bin ich durch die festlich geschmückten und erleuchteten Straßen geschlendert, die mich in eine zauberhafte Märchenwelt geführt haben!"

InfoInformationen beim

Viele weitere Veranstaltungen machen die Adventszeit in Haguenau zu einem besonderen Moment: Konzerte, Straßenveranstaltungen, Märchenerzähler, die Hütte des Weihnachtsmanns… Das vollständige Programm auf www.noelahaguenau.fr. Weitere idyllische weihnachtsmärkte erwarten Sie in der Region für ein Wochenende, einen Tag oder einen Abend… Infos beim Fremdenverkehrsamt oder auf unserer Internetseite!

Fremdenverkehrsamt oder auf unserer Internetseite. Rund um die Haguenauer Region erwarten Sie weitere Highlights im Weihnachtswunderland wie zum Beispiel die Töpferdörfer Soufflenheim und Betschdorf, wo die Werkstätten während der Herstellung von Weihnachtsschmuck von einer besonderen Atmosphäre erfüllt sind. Oder Weihnachten im OutreForêt, nördlich von Haguenau, wo jedes Jahr eine neue Facette des Weihnachtsfestes in Form eines breitgefächerten Veranstaltungsprogramms in mehreren Gemeinden im Mittelpunkt steht.

25


Keramikkunst heute, zwischen Tradition und Moderne Die Zeit der altmodischen Keramiken unserer Großeltern liegt weit zurück! Heute wird die uralte Handwerkskunst neu entdeckt und erlebt dank junger passionierter Künstler wieder eine Sternstunde.

..

..

Die Topferdorfer im Fokus Eine jahrhunderte alte Tradition Der Ton macht den Stil! Die Töpferkunst ist ein Teil unserer Identität und des elsässischen Kulturerbes, in gleichem Maße wie die Gastronomie oder die Fachwerkhäuser. Während das Departement Niederrhein (Bas-Rhin) jedoch in den Jahren um 1850 an die dreißig Dörfer mit Töpferfamilien zählte, gibt es heute nur noch zwei, östlich von Haguenau: Betschdorf und Soufflenheim.

26

Erkennbar an der grauen und blauen Farbe, waren die Sandsteinkeramiken aus Betschdorf früher Nutzgegenstände oder dienten als Ess- und Kochgeschirr. Heute werden sie hauptsächlich zu dekorativen Zwecken genutzt, und die Töpfermeister des Dorfes fertigen nur noch dünnwandige Kunstkeramiken an.

hier findet man sowohl Nützliches wie die bekannte KugelhopfBackform oder die BaeckeoffeTerrine, als auch Schmückendes wie die tönernen ChristbaumFiguren. Ihr gemeinsamer Nenner? Lebendige und glänzende, mit Sorgfalt aufgebrachte Farben.

In Soufflenheim zum Beispiel arbeiten Gérard und MarieAntoinette Wehrling künftig mit ihrer Tochter Peggy zusammen, die dem Familienbetrieb neues Leben eingehaucht hat: „Ich verbinde Tradition und Moderne. Mein Ziel ist es, die ursprünglichen Formen beizubehalten, dafür mit Farbe zu experimentieren, um ihnen einen aktuellen Anstrich zu verpassen." Ob klassische oder dekorative Backformen, die originellen Motive und lebendigen Farbtöne begeistern Kunden aus aller Welt. Und das Töpferhandwerk ist immer wieder für eine Überraschung gut: Wie in Betschdorf, wo ein Keramikmeister vor ein paar Jahren eine „Wohlfühl" Produktlinie aus Steingut lanciert hat. Sie soll dem Benutzer dank einer in den Werkstoff integrierten Mischung aus pflanzlicher Asche und Mineralien positive Energie verleihen… Eine erstaunliche Kreation!

Statten Sie auch dem Töpfereimuseum in Betschdorf einen Besuch ab, das eine breite Palette an Exponaten vom beginnenden 18. Jahrhundert bis heute präsentiert.

Sie wissen nicht, wo Sie mit Ihrem Besuch beginnen sollen? Folgen Sie unseren Tipps! Möchten Sie einen Blick hinter die Kulissen des Töpferhandwerks werfen? Dann öffnen Sie die Tür und treten Sie in die Werkstätten der Keramiker ein! Am besten in der Woche, wenn die Künstler bei der Arbeit sind und Ihnen gerne ihr ganzes Können zeigen.

In dem Dutzend Töpferwerkstätten von Soufflenheim kommt dagegen Ton zum Einsatz, ein historisch aus den Unterböden des Haguenauer Forstes gewonnener Werkstoff. Aus ihm werden klassische oder moderne Teile hergestellt. Auch

Info Holen Sie sich den Plan mit den Töpferdörfern direkt beim Fremdenverkehrsamt und finden Sie am Ende der Broschüre die Adressen unserer PartnerTöpfer.

• In Soufflenheim finden Sie die größte Ansammlung an Töpferwerkstätten. • Folgen Sie dem „TöpferRundweg„. Die kostenlose Besuchsbroschüre erhalten Sie am Empfang des Fremdenverkehrsamts (Haguenau oder Soufflenheim).

• In Betschdorf erwartet Sie das Keramikmuseum, in einem Fachwerkhaus, 2 Rue de Kuhlendorf. Hier erfahren Sie alles über die Geschichte dieser uralten Handwerkskunst von den Ursprüngen bis heute. Die Öffnungszeiten finden Sie auf www.betschdorf.com • Schlendern Sie auch durch die Verkaufsläden der verschiedenen Töpferwerkstätten und bringen Sie viele Souvenirs „Made in Alsace" und einzigartige Geschenke mit nach Hause.

27


Unsere Favoriten .. ganz in der Nahe Zoom auf ein paar Highlights und verborgene Schätze der Haguenauer Region

In Richtung Landau (Deutschland):

Mehrmals im Jahr bieten die beiden Partnerstädte Landau und Haguenau einen ganztägigen Pendelbus-Service. Informationen beim Fremdenverkehrsamt der Region Haguenau.

Burg Fleckenstein

2. Zeitgenössische Kunst in Drusenheim

3. Dies- und jenseits des Rheins

Die gröβten Schleusen der Binnenflüsse Frankreichs, eine Fischtreppe mit Besucherzentrum, und die Neuheit seit dem Sommer 2019: Gesicherte Fußgänger- und Radfahrerbrücken. (1)

Das PASO Museum beheimatet 700 herausragende Werke des gleichnamigen Künstlers. Setzen Sie Ihren Besuch für zeitgenössische Kunst fort, mit 48 großformatigen Werken und einem sich über den Rhein erstreckenden Wandgemälde. (1)

Die Fähre verbindet Deutschland und Frankreich auf der Höhe von Drusenheim: Zu Fuß, mit dem Rad oder dem Auto… und das kostenlos! (1)

4. Apfelweinkellerei Sautter Pom’or

5. Kloster Surbourg

6. Synagoge in Soultz-sous-Forêts

Hunspach

Wissembourg

Les Plus Beaux Villages de France®/ Fort Schoenenbourg

Cleebourg

Kutzenhausen

1. Staustufe Gambsheim

Kuhlendorf

Fachwerkkirche

Weinkeller

Bauernhofmuseum des Outre Forêt

Seebach

6 7

Gundershoffen Fabrique à Bretzels

Wingen S/Moder Lalique Museum

Morsbronn-lesBains

(Sessenheim)

8

9

5

Betschdorf Töpferdörfer

Didiland / Spa La Source des Sens

4

SouffLenheim Töpferdörfer

2

Hochfelden

Verkostung, Besichtigung und Verkaufsboutique erwarten den Besucher in dem elsässischen Familienbetrieb, der sich vor über 125 Jahren auf die Herstellung von Obst- und Gemüsesäften sowie Apfelweinen spezialisiert hat. (1)

Das im 11. Jahrhundert erbaute und dem Heiligen Arbogastus gewidmete Kloster hat seinen inneren und äußeren Glanz dank bedeutender Renovationsarbeiten wiedererlangt. Romanisches Kirchenschiff, Chor und Querschiff im gotischen Stil. Tagsüber geöffnet, Besichtigungen nach Terminvereinbarung. (2)

7. Hohwiller, blühendes Dorf

8. Großunterstandsmuseum „ABRI“

28

Strasbourg

9. Sankt Gallus Kirche (Rittershoffen) Besondere Sehenswürdigkeit ist das Kirchenfenster vom französischen Glasermeister Tristan Ruhlmann. Besichtigung nach Terminvereinbarung. (2)

3

Villa Meteor

1

Das äußere Gebäude ist im ursprünglichen neo-orientalischen Stil. Das Innere wurde die Synagoge 1962 grundlegend umgestaltet. Ein Lesepult erinnert an die großen jüdischen Feste und die jüdische Lokalgeschichte. Besichtigung nach Terminvereinbarung. Ebenfalls sehenswert in Soultz: Die evangelische Kirche der Fleckenstein. (2)

Weiterführende Geheimtipps… Das Nordelsass hat viel zu bieten: Besorgen Sie sich direkt in den Fremdenverkehrsämtern die jeweiligen Touristenkarten!

Hohwiller ist seit fast einem halben Jahrhundert mit 4 Blumen preisgekrönt und ist alle zwei Jahre Veranstalter des „Treffpunkts der Künste", bei dem Gemälde, Plastiken und musikalische Vorführungen in den Höfen der alten Bauernhäuser dargeboten werden (nächste Veranstaltung am 29. und 30. Juni 2019).

(Hatten) Das Museum zeigt nachgestellte Kriegsszenen und Kriegsmaterial. Es erweist den Zivilopfern und der Tragödie der Zwangseingezogenen Ehre.

Info (1) Fremdenverkehrsamt Rheinland +33 (0)3 88 86 74 90 oder +33 (0)3 88 96 44 90 (2) Fremdenverkehrsamt des Outre-Forêt +33 (0)3 88 80 47 33)

29


Tolle Mitbringsel Für den Reisekoffer

Verlängern Sie Ihr Urlaubserlebnis, indem Sie ein paar typische Produkte im Koffer mitbringen. Wir haben ein paar Geschenkideen für Sie zusammengestellt… Machen Sie sich oder Ihren Lieben zuhause eine Freude!

1

2

4

5

Die Weine von CLEEBOURG

vielfältig im Geschmack aber einzigartig im Charakter.

E

s gibt Orte, an denen die Natur uns offenbar das Beste, was sie zu bieten hat, schenckt und die Weinberge von Cléebourg gehören dazu. Im Herzen des Naturparks der Vogesen, nur 30 Km nördlich von Haguenau gelegen, verbirgt dieses Gebiet echte Schätze. Den außerordentlichen Reichtum der Weine von Cléebourg zu entdecken, ist ein seltenes Vergnügen das man nicht versäumen sollte. Wir laden Sie ein, die breite Palette der Weine und Crémants von Cléebourg an Ihrem Geburtsort in CLEEBOURG Cave Vinicole Alsace zu kosten. Unser Sommelier, wir Ihnen, Rebsorte nach Rebsorte, alle Facetten unserer einzigartigen Weinvielfalt präsentieren.

3

Weitere Ideen und Tipps...

1. Elsässer Töpferwaren - Verkauf im Fremdenverkehrsamt oder bei den Töpfern von Soufflenheim und Betschdorf! 2. Plüschtier „Sandhaas" (das Maskottchen von Haguenau) und weitere Gegenstände mit dem Bild der Stadt - In der Verkaufsboutique des Fremdenverkehrsamts. 3. Schmuckstücke „aus der Bronze- und Eisenzeit» gefertigt von der Schmuckdesignerin Lucile Tondeux, einem Schmuck nachempfunden, den man in den keltischen Gräbern im Haguenauer Wald gefunden hat - Verkauf im Historischen Museum. 4. Buch „Haguenau und seine Geheimnisse" des Fotografs und Autors Frantisek Zvardon - In den Buchhandlungen der Stadt erhältlich. 5. Das Haguenauer Wappen aus Schokolade (Konditorei Heitz), WeihnachtsSammelschatulle (Konditorei Maxime)… - und weitere süße Köstlichkeiten bei unseren Partner-Konditoreien und Schokoladenfabrikanten.

30

• Mehrere unserer Partner (Museen, lokale Erzeuger, Händler) halten in ihren Boutiquen ein vielfältiges Angebot für Sie bereit! Kunsthandwerkliche Objekte, Gourmet-Produkte, Schlemmerkörbe,… • Oder schenken Sie doch einmal einen Aufenthalt in unserer Region oder einen Geschenkgutschein für ein Restaurant? Erkundigen Sie sich bei unseren Partnern (siehe Liste mit Unterkünften und Restaurants auf den nächsten Seiten)

Route du Vin - 67160 CLEEBOURG Tel 03.88.94.50.33 - fax 03.88.94.57.08 mail info@cave-cleebourg.com - site internet www.cave-cleebourg.com Öffnungszeiten Montag zu Samstag von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr Samstag und Feiertage von 10.00 bis 12.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr


FORT DE SCHOENENBOURG

Entdecken Sie die Maginotlinie im Elsass. Die Festung Schoenenbourg ist im Originalzustand und vollständig eingerichtet.

..

Reisefuhrer

Länge des Rundgangs in 30 Metern Tiefe : 2800 m 1940 schlagen 3000 Bomben und Granaten im Fort ein. Bis zum Waffenstillstand bleibt die Abwehr erfolgreich und die Besatzung räumt die Festung nur auf schriftlichen Befehl des französischen Oberkommandos. Bekämpft, aber unbesiegt. Eine Wandertour ermöglicht es Ihnen, das Aussere der Festung zu entdecken.

Verzeichnis der Partner Praktische Informationen FAHRZEUGVERMIETUNG: CITIZ GRAND EST, +33 (0)3 88 23 73 47, grand-est@citiz.fr www.grand-est.citiz.coop

FAHRRADVERLEIH: VELO’RITMO, Place Désiré Brumbt à Haguenau (Bahnhof), +33 (0)3 88 93 60 35, www.ritmo.fr

ÖFFENTLICHE VERKEHRSMITTEL: • Zur Planung Ihrer Fahrten innerhalb des Eurodistrikts und des grenzübergreifenden Pamina-Raums: www.kvv.de

• VIALSACE, Fahrrouten und Informationen zu allen öffentlichen Verkehrsmitteln im Elsass: www.vialsace.eu • TER GRAND EST, für Ihre Bahnfahrten www.ter.sncf.com/grandest (Regionalbahnhof in Haguenau, Marienthal, Bischwiller, Schweighouse-sur-Moder, Brumath, Mommenheim) • RESEAU 67, Busverbindung zwischen Haguenau und den angrenzenden Gemeinden: +33 (0)9 72 67 67 67, www. ctbr67.fr • RITMO, städtische Verkehrsmittel in Haguenau: +33 (0)3 88 93 60 35, www.ritmo.fr (Busbahnhof und Geschäftsstelle neben dem SNCF-Bahnhof)

PARTNER-VERZEICHNIS FREMDENVERKEHRSAMT Offen : vom 1. April bis 3. November 2019 Tel : +33 (0)3 88 80 96 19 Mail : infos@lignemaginot.com www.lignemaginot.com GPS : N48°57’59 E 7° 54’ 44 Fort de Schoenenbourg - 67250 HUNSPACH

*

SEHENSWÜRDIGKEITEN

*

FREIZEITAKTIVITÄTEN

*

SPAS, SCHWIMMBÄDER, BADEORTE

*

GESCHÄFTE

*

REISEAGENTUREN

*

VEREINE

*

UNTERKÜNFTE UND GASTRONOMIE

Dieses Verzeichnis enthält nur die Informationen zu Einrichtungen, die auf unsere Befragung geantwortet haben und die Partner unserer Struktur sind. Die Informationen sind unverbindlich, wir übernehmen keine Haftung für sie. Das Fremdenverkehrsamt Haguenau bemüht sich, nur verlässliche und mit unseren Kommunikationsmitteln aktualisierte Informationen zur Verfügung zu stellen. Diese Informationen sind nicht verbindlich, und das Fremdenverkehrsamt übernimmt keine Haftung für Auslassungen oder Irrtümer. Trotz größter Sorgfalt bei der Zusammenstellung dieses Dokuments können Irrtümer nicht völlig ausgeschlossen werden.

Info

Weitere praktische Informationen (Einzelheiten oder Bestätigung von Uhrzeiten, Preise, sonstige Anfragen), erhalten Sie direkt vor Ort, bei den Besichtigungsstätten, Unterkünften und Restaurants, deren Adressen und Telefonnummern Sie in diesem Verzeichnis finden!

33


Töpfereien

SEHENSWÜRDIGKEITEN RUND UM DIE REGIONALEN PRODUKTE * BRASSERIE ARTISANALE UBERACH

5 rue du Cerf, 67350 Uberach (Val de Moder) +33 (0)3 88 07 07 77 - brasserie.uberach@wanadoo.fr www.brasserie-uberach.fr (Brauerei)

* POTERIE REMMY M.M.

16 rue des Potiers, 67660 Betschdorf +33 (0)3 88 54 49 38 - poterie.remmy@wanadoo.fr www.remmylys.wix.com/poterie-remmy-mm

* MUSEUM DES VOLKSBILDES

24 rue du Docteur Albert Schweitzer, 67350 Pfaffenhoffen (Val de Moder) +33 (0)3 88 07 80 05 musee.image@musees-vosges-nord.org www.commune-valdemoder.fr

* DISTILLERIE HEPP (Schnappsbrennerei) 94 rue de la Walck, 67350 Uberach (Val de Moder) +33 (0)3 88 07 71 07 - contact@distillerie-hepp.com www.distillerie-hepp.com

* LAUB MUSEUM

* CAVE VINICOLE DE CLEEBOURG

* HAUS FÜR KUNST

10 Place de la Mairie, 67240 Bischwiller +33 (0)3 88 53 99 28 - tourisme@bischwiller.com www.ville-bischwiller.fr

Route du vin, 67160 Cleebourg +33 (0)3 88 94 50 33 - info@cave-cleebourg.com www.cave-cleebourg.com (Weinkeller)

19 rue des Charrons, 67240 Bischwiller +33 (0)3 88 53 99 28 - tourisme@bischwiller.com www.ville-bischwiller.fr

* LA FABRIQUE A BRETZELS

* BROT MUSEUM

14 rue des Genêts, 67110 Gundershoffen +33 (0)3 88 07 16 75 - info@lafabriqueabretzels.fr www.lafabriqueabretzels.fr Lüften Sie das Geheimnis der legendären elsässischen Brezel auf über 500m² Ausstellungsfläche!

* VILLA METEOR

1B rue du Général Gouraud, 67270 Hochfelden +33 (0)3 88 02 22 44 - villa@brasserie-meteor.fr www.brasserie-meteor.fr Viel Spaß beim Entdecken von Bierbrautraditionen und Geschichte der Meteor Brauerei.

Museen * HISTORISCHES MUSEUM

9 rue du Maréchal Foch, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 90 29 39 musees-archives@agglo-haguenau.fr www.ville-haguenau.fr

* ELSÄSSISCHES MUSEUM

1 place Joseph Thierry, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 06 59 99 musees-archives@agglo-haguenau.fr www.ville-haguenau.fr

* GEPÄCKSTÜCKEMUSEUM

5 rue Saint-Georges, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 63 44 43 musees-archives@agglo-haguenau.fr www.museedubagage.com *Nur am Samstag und Sonntag geöffnet*

34

54 rue des Perches, 67350 Uhlwiller +33 (0)3 88 07 71 80 * Touren auf Anfrage*

* ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM

Rue Jacques Kablé, 67170 Brumath +33 (0)3 88 51 05 15 – www.brumath.shabe.free.fr *Punktuelle Öffnung und Besichtigung nach Terminvereinbarung*

* STEINGUTMUSEUM

Route du Commandant Reynier, 67250 Hunspach +33 (0)3 88 80 96 19 – infos@lignemaginot.com www.lignemaginot.com

Weitere Sehenswürdigkeiten

* POTERIE BECK

* BASILIQUE NOTRE DAME (Basilika)

42 rue de Bischwiller, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 05 74 74 - poterier.beck@wanadoo.fr www.poterie-beck.fr

1 Place de la Basilique, 67500 Marienthal (Haguenau) +33 (0)3 88 93 90 91 - accueil@basiliquemarienthal.fr www.basiliquemarienthal.fr

* POTERIE FRIEDMANN

* JÜDISCHER FRIEDHOF

* POTERIE G. WEHRLING ET FILLE

9 rue de l’ivraie, 67500 Haguenau +33 (0)6 87 12 99 26 - jeanlouis.levy@yahoo.fr Für den Zugang, informationen beim Fremdenverkehrsamt der Region Haguenau. Besichtigung auf Anfrage für Gruppen.

* POTERIE GRAESSEL

* JARDIN DE L’ESCALIER (Garten) 10 rue de Pfaffenhoffen, 67170 Brumath +33 (0)6 08 69 55 68 - lejardin@a-lescalier.com www.a-lescalier.com

* POTERIE HAUSSWIRTH

* SYNAGOGE

3 rue de Haguenau, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 61 21 - info@poteriefriedmann.fr www.poteriefriedmann.fr 64 rue de Haguenau, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 65 25 - poterie.wehrling@orange.fr www.poterie-wehrling.fr 19 Grand’Rue, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 78 91 - info@poterie-graessel.com www.poterie-graessel.com 1 rue de la Montée, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 74 31 - poterie.hausswirth@gmail.com www.alsace-poterie.com

28 rue du Général Rampont, 67170 Brumath +33 (0)6 09 90 23 59 - halbergi@aol.com Besichtigung auf Anfrage für Gruppen.

* POTERIE D’ALSACE HENRI SIEGFRIED 10 rue de Haguenau, 67620 Soufflenheim +33 (0)6 02 14 77 26 - siegfried@reperes.com www.poterie-siegfried.fr

* POTERIE LEHMANN

2 rue de Kuhlendorf, 67660 Betschdorf +33 (0)3 88 54 48 07 - musee.betschdorf@orange.fr www.betschdorf.com

7 rue de Haguenau, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 60 02 lehmann@poterie-soufflenheim.com www.poterie-soufflenheim.com

* MUSEE PASO

* POTERIE SIEGFRIED-BURGER ET FILS

2 rue du Stade, 67410 Drusenheim +33 (0)3 88 53 77 40 www.pole-culturel.drusenheim.fr

* FESTUNG SCHOENENBOURG

10 rue de la Montagne, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 60 55 - siegfrieda@siegfriedburger.com www.siegfriedburger.fr

* POTERIE STREISSEL

25 rue de Haguenau, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 64 69 - poterie@streissel.com poterie-streissel.com

Gedenkstätten / Die Maginot Linie * CASEMATE ESCH

Route de Seltz, 67690 Hatten +33 (0)3 88 80 05 07 – infos@lignemaginot.com www.lignemaginot.com

' vie

en

de à

Culture Bischwiller

Laub Museum

* GROßUNTERSTANDSMUSEUM „ABRI“ Rue de l’Abri, 67690 Hatten +33 (0)3 88 80 14 90 - musee.abri@orange.fr www.abrihatten.fr

www.bischwiller.com


Freizeitaktivitäten * PARC D’AVENTURES ET DE LOISIRS

Rue du Plan d’eau, 67170 Brumath +33 (0)3 88 59 36 27 - contact@brumath-aventure.fr www.brumath-aventure.fr Zahlreiche Aktivitäten für die ganze Familie (Baumklettern, Seilrutschen, Wassersportzentrum, Minigolf, Paintball…) Speisen und Getränke vor Ort während des Sommers.

* KEGELN UND KINO MEGAREX

5 rue Georges Méliès, ZA du Taubenhof, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 63 99 07 (Kegeln) +33 (0)3 88 63 99 09 (Kino) www.megarex.fr Kegeln, Videospiele, Billard und Kino.

Geschäfte * BOWL D’HAG – INDOOR SKATE PARK 23 rue de la Piscine, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 06 59 91 - www.ville-haguenau.fr *Im Sommer geschlossen. Bitte Öffnungszeiten beachten.*

* LOCKS ADVENTURE – LIVE ESCAPE GAME

16 rue du Ried, 67590 Schweighouse sur Moder +33 (0)6 65 33 03 05 - locks.adventure@gmail.com locksadventure.wixsite.com/locksadventure Erleben Sie das Escape Game Abenteuer!

* DIDILAND (Freizeitpark)

1 route de Gunstett, 67360 Morsbronn les Bains +33 (0)3 88 09 46 46 - info@didiland.fr www.didiland.fr Über 35 Attraktionen für Groß und Klein und jede Menge Familienspaß!

Spas, Badeorte

19 route de Haguenau, 67360 Morsbronn les Bains +33 (0)3 88 09 30 53 - contact@lasourcedessens.fr www.lasourcedessens.fr

* NAUTILAND, WASSERSPORTZENTRUM

8 rue des Dominicains, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 90 56 56 - contact@nautiland.net www.nautiland.net *Um diese Ausstattung noch attraktiver zu machen, wird die Bauarbeit zu einer Stillstandsphase im Jahr 2020 führen.*

* SAVEURS GOURMANDES

11 Grand’rue, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 07 46 63 - saveurs.gourmandes@orange.fr www.epicerie-saveursgourmandes.fr Weine, Spirituosen, Feinkost, lokale Produkte.

* L’EPICURIE FINE

* VINS ET TERROIRS

12 rue Maréchal Foch, 67500 HAGUENAU +33 (0)3 88 07 16 47 - jllanoix@vinsterroirs.com www.vinsterroirs.fr Weine, Biere, Feinkost, lokale Produkte.

* LA TABLE DE NASTASIA

2 route de Brumath, 67350 MORSCHWILLER +33 (0)6 59 21 78 72 - contact@latabledenastasia.fr www.latabledenastasia.fr Catering-Service und Delikatessen vom Bauernhof.

109 Grand’rue, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 94 42 41 - contact@epicuriefine.fr www.epicuriefine.fr Feinkost, Teesalon, Speisen und Getränke vor Ort oder zum Mitnehmen.

Reiseagenturen

Schwimmbäder,

* SPA LA SOURCE DES SENS

* HORTICULTURE BURCKEL (Baumschule) 19 rue d’Obermodern, 67330 Zutzendorf +33 (0)3 88 90 86 69 Verkauf, Workshops und Kreation von Unikaten.

* FREIBÄDER ( COMMUNAUTE D’AGGLOMERATION DE HAGUENAU

• 6 rue de la Piscine, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 90 57 • Place de la Piscine, 67350 Pfaffenhoffen (Val de Moder) - +33 (0)3 88 07 55 17 • Rue du Stade, 67240 Bischwiller - +33 (0)3 88 53 99 30

* ESPACE RANDONNEE (HAGUENAU)

+33 (0)3 90 55 01 32 - contact@espace-randonnee.fr www.espace-randonnee.fr Spezialist für Rad- und Wanderreisen, individuell oder in Begleitung.

* TERRES DE CREATION (OHLUNGEN) +33 (0)3 88 73 93 42 - contact@terresdecreation.fr www.terresdecreation.fr Touroperator und Reiseagentur für Gruppen. Spezialist für das Rheinbecken.

* BADESEEN

• Rue du Plan d’Eau, 67170 Brumath • Rue de la Gravière, 67760 Gambsheim +33 (0)3 88 96 42 59

* WEITERE BADEMÖGLICHKEITEN IN DER NÄHE

36

• Schwimmbad de Betschdorf, rue de la Gare, 67660 Betschdorf - +33 (0)3 88 54 43 92 • Erholungsgebiet du Staedly, rue de l’étang, 67480 Roeschwoog - +33 (0)3 88 86 42 18 • Schwimmbad de Drusenheim, 2 route de Dalhunden, 67410 Drusenheim - +33 (0)3 88 53 31 70 *Die Wiedereröffnung ist auf Herbst 2019*

37


Hotels BATZENDORF

Vereine * ASSOCIATION DE MUSIQUE ET DE DANSE FOLKLORIQUE (ENGWILLER) +33 (0)3 88 90 40 92 - infos@amdfe.fr www.amdfe.fr

* CAP ALSACE (FEDERATION DES COMMERCANTS, ARTISANS ET PRESTATAIRES DE SERVICES) 84 route de Strasbourg, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 06 01 91 – info@cap-alsace.com www.cap-alsace.com

* CLUB VOSGIEN HAGUENAU LEMBACH +33 (0)3 88 93 83 93 - cvhl.2010@free.fr cv-haguenau-lembach.fr

* CLUB VOSGIEN DU VAL DE MODER

+33 (0)7 88 07 55 41 - thierrymesser53@gmail.com cv-valdemoder.pagesperso-orange.fr

* HÔTEL A L’ETOILE D’OR ***

55 a rue principale, 67500 Batzendorf +33 (0)3 88 73 87 07 - etoile.dor@wanadoo.fr www.etoile-dor.com Aufnahmekapazität: 17 Zimmer Preise: ab 67€

* OFFICE DES SPORTS ET LOISIRS DE HAGUENAU

1 place Joseph Thierry, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 73 30 41 - osl@agglo-haguenau.fr www.festivalduhoublon.eu - www.noelahaguenau.fr

* RANDO LOISIRS

86 route de Marienthal, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 45 69 randoloisirsbarberousse@orange.fr

* HÔTEL CHAMP’ALSACE AERODROME 12 rue St Exupéry, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 30 13 - contact@champ-alsace.com www.champ-alsace.com Aufnahmekapazität: 40 Zimmer Preise: Ab 92€

MARIENTHAL * HÔTEL NOTRE DAME

GUNDERSHOFFEN * HÔTEL LE MOULIN ****

7 rue du moulin, 67110 Gundershoffen +33 (0)3 88 07 33 30 - contact@hotellemoulin.com www.hotellemoulin.com Aufnahmekapazität: 13 Zimmer Preise: Mindestpreis: 98€, Höchstpreis: 350€

4 place de la basilique, 67500 Marienthal +33 (0)3 88 93 85 27 – notredame67500@orange.fr www.hotelrestaurantnotredame.com Aufnahmekapazität: 13 Zimmer Preise: Ab 70 €

MORSBRONN-LES-BAINS * HÔTEL SPA LA SOURCE DES SENS ****

* RELAIS CULTUREL

11 rue Meyer, 67500 Haguenau - +33 (0)3 88 73 30 54 info@relais-culturel-haguenau.com www.relais-culturel-haguenau.com

* SOCIETE D’HISTOIRE ET D’ARCHEOLOGIE DE HAGUENAU

infos@shahaguenau.org - www.shahaguenau.org

HAGUENAU * HÔTEL CAMPANILE ***

129 route de Strasbourg, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 73 94 76 - haguenau@campanile.fr www.campanile.com/fr/hotels/campanile-haguenau Aufnahmekapazität: 56 Zimmer Preise: Mindestpreis: 64€, Höchstpreis: 99€

19 route de Haguenau, 67360 Morsbronn les Bains +33 (0)3 88 09 30 53 - contact@lasourcedessens.fr www.lasourcedessens.com Aufnahmekapazität: 32 Zimmer Preise: Mindestpreis: 210€, Höchstpreis 300€

SCHWEIGHOUSE-SUR-MODER * HÔTEL LA TOUR ROMAINE

Unterkünfte und Gastronomie

KURTAXE Die Kurtaxe gilt für das gesamte Gebiet und ist nicht immer in den in diesem Reiseführer angegebenen Preisen enthalten. Es ist ratsam, sich bei der Buchung der Unterkunft Ihrer Wahl nach den genauen Bedingungen und Preisen zu erkundigen. Das Fremdenverkehrsamt lehnt jegliche Verantwortung für Preisänderungen ab.

38

* EUROPE HÔTEL ***

15 avenue du Professeur René Leriche, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 58 11 - info@europehotel.fr www.europehotel.fr Aufnahmekapazität: 52 Zimmer Preise: Mindestpreis: 65€, Höchstpreis: 170€ Haustiere erlaubt (ggf. unter Bedingungen)

7 impasse Huttmatt, 67590 Schweighouse sur Moder +33 (0)3 88 72 78 77 - reservation@la-tour-romaine.fr www.la-tour-romaine.fr Aufnahmekapazität: 60 Zimmer

VAL DE MODER * HÔTEL A L’AGNEAU ***

Hallenbad

Zugänglich für Personen mit eingeschränkter Mobilität

Freibad

Klimaanlage

Restaurant vor Ort

Fahrradausrüstungen

Spa, Whirlpool, Dampfbad oder Pflegeanwendungen

Terrasse

Kostenloses WLAN

* HÔTEL LES PINS

112 route de Strasbourg, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 68 40 contact@hotelrestaurantlespinshaguenau.com www.hotelrestaurantlespinshaguenau.com Aufnahmekapazität: 23 Zimmer Preise: Mindestpreis: 56€, Höchstpreis: 90€

* HÔTEL CHAMP’ALSACE CENTRE

1 rue St Georges, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 33 38 - contact@champ-alsace.com www.champ-alsace.com Aufnahmekapazität: 30 Zimmer Preise: Ab 92€

3 rue de Saverne, 67350 Pfaffenhoffen (Val de Moder) +33 (0)3 88 07 72 38 - info@hotel-restaurant-delagneau.com www.hotel-restaurant-delagneau.com Aufnahmekapazität: 11 Zimmer Preise: Mindestpreis: 85€, Höchstpreis 95€

Fremdenzimmer BISCHWILLER * CHAMBRE D’HÔTES – L’OURS

2 rue de la couronne, 67240 Bischwiller +33 (0)3 88 63 21 56 - info@lours.co www.lours.co Ab 79€/Übernachtung für 2 Pers. inkl. Frühstück

39


HAGUENAU * MAISON D’HÔTES DE CHRISTIANE WOLFF 11 rue Ohmetfeld, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 06 62 - christiane.wolff2@sfr.fr

* MAISON D’HÔTES DE M. ANDRE BARTH

SESSENHEIM * CHAMBRES ET SUITES D’HÔTES AUBERGE AU BŒUF

1 rue de l’Eglise, 67770 Sessenheim +33 (0)3 88 86 97 14 - contact@auberge-au-boeuf.fr www.auberge-au-boeuf.fr Ab 135€/ Übernachtung für 2 Pers. inkl. Frühstück

26 rue de l’Eglise Saint Joseph, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 73 40 70 - bernadette.barth@orange.fr

SOUFFLENHEIM MARIENTHAL * MAISON D’HÔTES – LA PARENTHEZ

11 rue de Muhlbach, 67500 Marienthal +33 (0)3 88 93 40 36 - josiane.herr@la-parenthez.fr www.la-parenthez.fr Ab 79€/Übernachtung für 2 Pers. inkl. Frühstück

MORSCHWILLER * MAISON D’HÔTES ECURIE DU MONT – CHAMBRE LES PRES 5 rue des Chevaux, 67350 Morschwiller +33 (0)6 82 58 97 98 - gite@ecurie-du-mont.com www.ecurie-du-mont.com Ab 105€/Übernachtung für 2 Pers. inkl. Frühstück

OBERMODERN * CHAMBRES D’HÔTES LES LETTRES DE MON MOULIN 2 Impasse du Moulin, 67330 Obermodern +33 (0)3 88 90 89 43 emmanuel@leslettresdemonmoulin.fr www.leslettresdemonmoulin.fr Ab 87,50€/Übernachtung für 2 Pers. inkl. Frühstück

ROHRWILLER * MAISON D’HÔTES – CŒUR DE VILLAGE ALSACE 14 rue du cimetière, 67410 Rohrwiller +33 (0)6 70 29 37 86 - contact@coeurdevillagealsace.fr www.coeurdevillagealsace.fr Ab 85 € Übernachtung für 1 Pers. inkl. Frühstück

40

* CHAMBRE D’HÔTES DE MME NEFF – LES CUBES 23 allée du golf, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 69 45 - info@lescubes.eu www.lescubes.eu

* CHAMBRE D’HÔTES DE MME SCHERER – LA BELLE ETOILE

* GÎTE ET SPA CHEZ LA MERE MICHEL – GÎTE COLCHIQUE ***

80 rue Principale, 67240 Gries +33 (0)6 11 27 44 66 – chezlameremichel@orange.fr www.chezlameremichel.fr Mindestpreis Übernachtung: 90 € / Höchstpreis Übernachtung: 120 € Mindestpreis Woche: 250 € / Höchstpreis Woche: 390 €

* LES JARDINS D’EURIDICE – APPART’LODGE COSY

20 avenue de Wissembourg, 67500 Haguenau +33 (0)6 48 07 57 60 - euridice_tomatis@orange.fr www.jardins-euridice.fr Von 490 bis 630 € pro Woche

* GÎTE DE MME HILD * GÎTES ET SPA CHEZ LA MERE MICHEL – GÎTE COQUELICOT ****

80 rue Principale, 67240 Gries +33 (0)6 11 27 44 66 - chezlameremichel@orange.fr www.chezlameremichel.fr Mindestpreis Übernachtung: 140 € Höchstpreis Übernachtung: 175 € Mindestpreis Woche: 604 € / Höchstpreis Woche: 790 €

FORSTHEIM * LE GÎTE D’ANNY ET JEAN-YVES

3 Boulevard Pasteur, 67500 Haguenau +33 (0)6 72 87 32 45 - catherine.hild@wanadoo.fr Ab 350 € pro Woche

* GÎTE DE JOËLLE ET CLAUDE MULLER

4 rue des Tiercelines, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 30 09 claudemuller.haguenau@gmail.com Höchstpreis: 40 € pro Übernachtung, 280 € pro Woche

* GÎTE CHEZ RENE

5 rue de la mairie, 67580 Forstheim +33 (0)7 86 35 49 89 Ab 55 € pro Übernachtung, 380 € pro Woche

47 route de Marienthal, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 14 74 - gite47.rene@yahoo.fr www.chezrene.gite-haguenau.fr Höchstpreis pro Woche: 360 €

Ferienwohnungen

HAGUENAU

HATTEN

BRUMATH

* CITY BREAK GÎTE BARBEROUSSE ***

* DORIS ET RUDY HEIMLICH – MEUBLÉ DE TOURISME ***

42 rue de Haguenau, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 64 29 - scherer.raymond@neuf.fr Ab 60€/Übernachtung für 2 Pers. inkl. Frühstück

* GÎTE DE L’ESCALIER – ANIS

10 rue de Pfaffenhoffen, 67170 Brumath +33 (0)6 08 69 55 68 - contact@a-lescalier.com www.a-lescalier.com Von 100 bis 110 € pro Übernachtung

GRIES * GÎTE ET SPA CHEZ LA MERE MICHEL – GÎTE CAMOMILLE *** 80 rue Principale, 67240 Gries +33 (0)6 11 27 44 66 - chezlameremichel@orange.fr www.chezlameremichel.fr Von 385 bis 525 € pro Woche

* GÎTES ET SPA CHEZ LA MERE MICHEL – GÎTE CAPUCINE **** 80 rue principale, 67240 Gries +33 (0)6 11 27 44 66 - chezlameremichel@orange.fr www.chezlameremichel.fr Von 95 bis 120 € pro Übernachtung

14 rue aux Trois Alouettes, 67500 Haguenau +33 (0)6 48 91 13 25 gite-barberousse-haguenau@orange.fr

* LA BIGNONE ****

25 rue de l’aqueduc, 67500 Haguenau +33 (0)6 07 10 08 73 - martine.delam@gmail.com Höchstpreis Übernachtung: 300€ Von 1300 bis 2000 € pro Woche

* GÎTE DE LAETITIA ET DAVID BRUN – HOME SWEET HOME 5 boulevard Hanauer, 67500 Haguenau +33 (0)6 11 34 52 84 www.home-sweet-home-alsace.webnode.fr Von 550 bis 570 € pro Woche

* GÎTE DE MME DEBUS 9 rue de la Pinède, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 03 31 - jean-pierre.debus@orange.fr www.gite-haguenau.com Von 250 bis 330 € pro Woche

26A rue principale, 67690 Hatten +33 (0)3 88 80 05 34 - contact@gite-hattgau.com 300 € pro Woche

MIETESHEIM * MEUBLÉ DE M. LEININGER – GÎTE RURAL 31 ***

6 rue d’Engwiller, 67580 Mietesheim +33 (0)3 88 90 38 38 - fabie.wendling@orange.fr Von 250 bis 350 € pro Woche

* MEUBLÉ DE M. LEININGER – GîTE RURAL N° 104 ***

6 rue d’Engwiller, 67580 Mietesheim +33 (0)3 88 90 38 38 - fabie.wendling@orange.fr Von 250 bis 350€ pro Woche

41


* MEUBLÉ DE M. LEININGER – GÎTE DE France n° 1862 ** 6 rue d’Engwiller, 67580 Mietesheim +33 (0)3 88 90 38 38 - fabie.wendling@orange.fr Von 220 bis 240 € pro Woche

MORSCHWILLER * MAISON D’HÔTES DU MONT – GÎTE LA GRANGE

5 rue des Chevaux, 67350 Morschwiller +33 (0)6 82 58 97 98 - gite@ecurie-du-mont.com www.ecurie-du-mont.com Höchstpreis pro Übernachtung: 85 € / Höchstpreis pro Woche: 455 €

* MAISON D’HÔTES DU MONT – GÎTE L’ECURIE 5 rue des Chevaux, 67350 Morschwiller +33 (0)6 82 58 97 98 - gite@ecurie-du-mont.com www.ecurie-du-mont.com Ab 85€ pro Übernachtung, 455€ pro Woche

NIEDERSCHAEFFOLSHEIM * GÎTE DE MARIE-CLAIRE GERARD **

10 rue des Fleurs, 67500 Niederschaeffolsheim +33 (0)3 88 73 86 27 - gerard.marie-claire@wanadoo.fr Von 300 bis 450 € pro Woche

* GÎTE DE ASTRIDE WINLING – GÎTE A L’AIGLE 40A rue du Général de Gaulle, 67500 Niederschaeffolsheim +33 (0)3 88 93 02 77 - winling.dominique@neuf.fr www.gitealaigle.com Von 95 bis 150 € pro Übernachtung Von 245 bis 350 € pro Woche

OBERROEDERN * ISABELLE THOMAS BREINER – GÎTE LA GRANGE D’ALOYSE **** 25 rue principale, 67250 OBERROEDERN +33 (0)3 88 90 48 36 - lagrangedaloyse@orange.fr www.lagrangedaloyse.fr Von 360 bis 410 € pro Woche

42

SOUFFLENHEIM * MEUBLÉ DE MME FORTMANN – GÎTE LE LOGIS DES POTIERS 1 rue de Bischwiller, 67620 Soufflenheim +33 (0)6 62 69 37 25 - cfortmann67@gmail.com Von 90 bis 110 € pro Übernachtung

* MEUBLÉ DE MME SCHERER – GÎTE LA ROSE-RAY *** 42 rue de Haguenau, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 64 29 - scherer.raymond@neuf.fr Höchstpreis Übernachtung: 60 € Von 250 bis 400 € pro Woche

WINGERSHEIM * GÎTE DE MME ET M. PAULUS

27 rue Wilsberg, 67170 Wingersheim +33 (0)6 71 51 13 68 - gites.paulus@orange.fr www.gitepaulus.blog4ever.com Höchstpreis: 450€ pro Woche

Campingplätze und Stellplätze mit Servicebereich für Wohnmobile * CAMPING LES PINS **

Rue Binsenbruch, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 73 91 43 camping-municipal@agglo-haguenau.fr visithaguenau.alsace Pauschale: Zelt: pro Übernachtung 10€ / pro Woche 55€ Wohnmobil, Wohnwagen: pro Übernachtung 18€ / pro Woche 99€ Optionen (pro Tag): Wassertankentleerung Wohnmobil 4€ / Stromanschluss 3€ / Zusätzliche Person Person 3€ Erwachsener, 2€ Kinder unter 10 Jahren / Haustiere: 1€ Anzahl Stellplätze: 70 Geöffnet: Ende April bis Ende September

FERIENWOHNUNGEN ZU VERMIETEN

Chez

Xavier

Haguenau, in der Nähe des Bahnhofs, und des Zentrums in einem Haus , längs des Flüsses Im Erdgeschoss zwei Zimmer, mit Privatgarten, für zwei Personen Im ersten Stock zwei Zimmer, mit Terrasse, für zwei Personen Catherine.hild@wanadoo.fr 06 72 87 32 45

*Die nachstehend aufgelisteten Stellplätze für Wohnmobile sind ab Sommer 2019 in Betrieb*

BISCHWILLER

* STELLPLÄTZE MIT SERVICEBEREICH FÜR WOHNMOBILE

2 rue de la couronne, 67240 Bischwiller +33 (0)3 88 63 21 56 - info@lours.co www.lours.co Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 70 / Terrasse: 70 Preise: von 10 bis 25 € Ruhetag: Montags und Dienstags ganztags und Mittwochabend

• Parc des Sports, rue du Moulin Neuf, F-67500 Haguenau 5 Stellplätze / Ladestation (€ - nur kontaktlose Kreditkartenzahlung) • Rue de la piscine, F-67500 Haguenau (Stellplätze) (€ - nur kontaktlose Kreditkartenzahlung) Zugang zu Trinkwasser und Service-Station • Rue de l’église, F-67240 Bischwiller 5 Stellplätze / Ladestation (€ - nur kontaktlose Kreditkartenzahlung) • Rue des Tanneurs, F-67350 Pfaffenhoffen (Val de Moder) 5 Stellplätze / Ladestation (€ - nur kontaktlose Kreditkartenzahlung) Zugang zu Trinkwasser und Wassertankentleerung

Gruppenunterkünfte * MAISON D’ACCUEIL DES SOEURS DU TRES SAINT-SAUVEUR 2 rue principale, 67110 Oberbronn +33 (0)3 88 80 84 50 - accueil@soeurs-stsauveur.fr www.maison-accueil-oberbronn.com Preis: ab 66€

Restaurants / Bars BATZENDORF * A L’ETOILE D’OR

55 rue principale, 67500 Batzendorf +33 (0)3 88 73 87 07 - etoile.dor@wanadoo.fr www.etoile-dor.com Gastronomietyp: Brasserie, traditionnelle Küche, Pizzeria Anzahl Gedecke im Saal: 120 / Terrasse: 30 Preise: von 9 bis 29 € Ruhetag: Montag

* L’OURS

BRUMATH * AU BŒUF NOIR

2 place Geoffroy Velten, 67170 Brumath +33 (0)3 88 51 12 07 – nicole.goetz@wanadoo.fr www.auboeufnoir.com Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 150 / Terrasse: 80 Preise: von 8 bis 25 € Ruhetag: Montags ganztags, Dienstag-, Mittwoch- und Donnerstagsabend

HAGUENAU * L’ANCIENNE DOUANE

16 Place d’Armes, 67500 Haguenau - +33 (0)3 88 72 60 45 lanciennedouane-haguenau@orange.fr www.anciennedouane-restaurant.fr Gastronomietyp: Brasserie, traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 120 / Terrasse: 110 Preise: von 6 bis 18,90 € Täglich durchgehende Küche von 11 bis 23 Uhr

* AUBERGE DU GROS CHÊNE

Route de Schwabwiller, Gros-Chêne-Forêt de Haguenau, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 73 15 30 - manuela.kronberger@wanadoo.fr www.aubergedugroschene.fr Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 50 / Terrasse: 60 Ruhetag: Montags ganztags

BERNOLSHEIM * L’ANCIENNE DOUANE

3 rue d’Oslo, 67170 Bernolsheim - +33 (0)3 90 07 75 03 lanciennedouane-bernolsheim@orange.fr www.anciennedouane-restaurant.fr Gastronomietyp: Brasserie, traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 136 / Terrasse: 72 Preise: von 6 bis 18,90 € Geöffnet Montags bis Sonntags

* RESTAURANT CAMPANILE

129 route de Strasbourg, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 73 94 76 - haguenau@campanile.fr www.campanile.com/fr/hotels/campanile-haguenau Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 60 / Terrasse: 40 Preise: von 9,90 bis 23,90 € Geöffnet Montags bis Sonntags

43


* CHAMP’AERO

19 rue Saint-Exupéry, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 09 70 - contact@champaero.fr www.champaero.fr Gastronomietyp: traditionnelle, ausländische/ exotische Küche Anzahl Gedecke im Saal: 100 / Terrasse: 50 Preise: von 9,50 bis 21 € Ruhetag: Montags ganztags, Samstagmittag und Sonntagabend

* GRAINS DE SEL

113 Grand’Rue, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 90 83 82 - info@restaurant-grainsdesel.fr www.restaurant-grainsdesel.fr Gastronomietyp: gastronomisch Anzahl Gedecke im Saal: 24 Preise: Menus von 23 bis 50 € Ruhetag: Montag und Sonntag

15 av. du Professeur René Leriche, 67500 Haguenau +33 (0)3 90 59 01 75 - info@chez-ernest.com www.europehotel.fr Gastronomietyp: Brasserie, traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 70 / Terrasse: 100 Preise: à la carte von 8,50 bis 25,50 € Ruhetag: Samstagmittag und Sonntagabend

16 rue de la redoute, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 29 39 - www.lejardinhaguenau.fr Gastronomietyp: gastronomisch Anzahl Gedecke im Saal: 40 Anzahl Gedecke Terrasse: 15 Preise: Menus von 20,50 bis 63 € Ruhetag: Dienstag und Mittwoch

* LE JARDIN DE BACCHUS * LE CLEM’S

6 rue Georges Clémenceau, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 23 10 - clemshaguenau@orange.fr Anzahl Gedecke im Saal: 73 / Terrasse: 30 Preise: von 9 bis 30 € - Ruhetag: Sonntag ganztags

8 Marché aux Bestiaux, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 73 31 17 - latabledeschevaliers@orange.fr www.latabledeschevaliers.jimdo.com Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 50 / Terrasse: 60 Preise: von 14 bis 26 € Ruhetag: Samstagmittag, Sonntag ganztags

* LE JARDIN * CHEZ ERNEST

* LA TABLE DES CHEVALIERS

112 route de Strasbourg, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 68 40 contact@hotelrestaurantlespinshaguenau.com www.hotelrestaurantlespinshaguenau.com Gastronomietyp: gastronomisch, traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 60 / Terrasse: 60 Preise: Menus von 21 bis 57 € Geöffnet von Montag bis Sonntag

* LE MAMOUNIA

4 Place d’Armes, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 76 82 - noisette-patrick@orange.fr Gastronomietyp: Brasserie, traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 80 / Terrasse: 180 Preise: von 10,50 bis 19,80 € Geöffnet von Montag bis Sonntag

MARIENTHAL * NOTRE DAME

4 place de la basilique, 67500 Marienthal +33 (0)3 88 93 85 27 – notredame67500@orange.fr www.hotelrestaurantnotredame.com Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 80 Anzahl der Gedecke auf der Terrasse: 80 Preise: 18 bis 35 € - Ruhetag: Dienstag und Sonntagabend

* DA VINCI

* L’ORIGINE’L

176 Grand’Rue, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 80 90 57 - restaurantdavinci67@gmail.com www.davinci-haguenau.com Gastronomietyp: traditionnelle Küche, Pizzeria Anzahl Gedecke im Saal: 75 / Terrasse: 40 Preise: von 13 bis 19 € Ruhetag: Montag ganztags, Samstagmittag

* LA GRAINE

7 rue du Rempart, 67500 Haguenau +33 (0)9 81 72 91 91 - associationgraine@gmail.com www.associationgraine.wixsite.com/graine Gastronomietyp: Schnellimbiss, Cafétéria/ Selbstbedienung. Bietet auch Workshops und andere Aktivitäten an. Anzahl Gedecke im Saal: 40 - Preise: von 4,50 bis 9 € Nur mittags geöffnet von Montag bis Freitag.

44

MERKWILLER-PECHELBRONN 7 rue du Maréchal Foch, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 07 19 - lemamounia@orange.fr Gastronomietyp: Orientalisch, marokkanische Menus Anzahl Gedecke im Saal: 35 Ruhetag: Montag ganztags und Sonntagabend 22 route de Strasbourg, 67500 Haguenau +33 (0)3 90 59 24 76 - loriginel67@gmail.com loriginel.eatbu.com Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 14 / Terrasse: 40 Preise: von 7,80 bis 21 € Ruhetag: Mittwochabend, Samstagmittag, Sonntag ganztags

* LE RELAIS DES ARTS

4 impasse du Fleckenstein, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 07 04 13 - olivier.frederic67@numericable.fr Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 31 / Terrasse: 10 Ruhetag: Montagabend

* LA POSTE

25 rue principale, 67660 Schwabwiller +33 (0)3 88 54 43 01 - infos@restaurant-de-la-poste.fr www.restaurant-de-la-poste.fr Gastronomietyp: gastronomisch Anzahl Gedecke im Saal: 110 Preise: Menus von 50 bis 110 € Ruhetag: Montag ganztags und Dienstagmittag

* LE TIGRE

* LE COMPTOIR DES LOGES

14 rue Georges Clémenceau, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 73 89 19 - comptoirdesloges@gmail.com www.comptoirdesloges.fr Gastronomietyp: Brasserie Anzahl Gedecke im Saal: 45 / Terrasse: 70 Preise: von 6,50 bis 17,90 € Ruhetag: Montag und Sonntag

SCHWABWILLER

* AUBERGE BAECHEL BRUNN

3 route de Soultz, 67520 Merkwiller-Pechelbronn +33 (0)3 88 80 78 61 - baechel-brunn@wanadoo.fr www.baechel-brunn.com Gastronomietyp: gastronomisch, halb-gastronomisch Anzahl Gedecke im Saal: 30 Preise: Menus von 49 bis 78 € Ruhetag: Montag und Dienstag ganztags, Sonntagabend

MORSBRONN-LES-BAINS * LA SOURCE DES SENS

19 route de Haguenau, 67360 Morsbronn-les-Bains +33 (0)3 88 09 30 53 - contact@lasourcedessens.fr www.lasourcedessens.com Gastronomietyp: gastronomisch, halb-gastronomisch Anzahl Gedecke im Saal: 30 Preise: Menus von 49 bis 78 € Ruhetag: Montag und Dienstag ganztags, Sonntagabend

SCHWEIGHOUSE-SUR-MODER * LA TOUR ROMAINE

7 impasse Hutmatt, 67590 Schweighouse-sur-Moder +33 (0)3 88 72 78 77 - reservation@la-tour-romaine.fr www.la-tour-romaine.fr Gastronomietyp: Brasserie, traditionnelle Küche, Weinstube Anzahl Gedecke im Saal: 75 / Terrasse: 25 Ruhetag: Freitagabend, Samstagmittag, Sonntagabend

SESSENHEIM * AUBERGE AU BŒUF

1 rue de l’église, 67770 Sessenheim +33 (0)3 88 86 97 14 - contact@auberge-au-boeuf.fr www.auberge-au-boeuf.fr Gastronomietyp: gastronomisch Anzahl Gedecke im Saal: 25 / Terrasse: 30 Preise: von 15 bis 86 € Ruhetag: Montag und Dienstag

SOUFFLENHEIM * AU BŒUF

48 Grand’Rue, 67620 Soufflenheim +33 (0)3 88 86 72 79 – resto@boeuf-soufflenheim.com www.boeuf-soufflenheim.com Gastronomietyp: traditionnelle Küche Anzahl Gedecke im Saal: 159 Anzahl Gedecke auf der Terrasse: 120 Preise: von 7,40 bis 33,70 € Täglich geöffnet von 11 Uhr 30 bis 21 Uhr 30 und bis 22 Uhr samstags

45


VAL DE MODER

* LA MAISON DU BRETZEL

* A L’AGNEAU

3 rue de Saverne, 67350 Pfaffenhoffen +33 (0)3 88 07 72 38 info@hotel-restaurant-delagneau.com www.hotel-restaurant-delagneau.com Gastronomietyp: gastronomisch Anzahl Gedecke im Saal: 60 Preise: von 40 bis 70 € Ruhetag: Montag und Dienstag ganztags von Juni bis September Sonntagabend, Montag und Dienstag ganztags von Oktober bis Mai

* L’ORGELSTUBB

5 place du marché, 67350 Pfaffenhoffen +33 (0)3 88 07 75 91 - d-origelstub@orange.fr www.orgelstubb.com Gastronomietyp: gastronomisch, bio Preise: von 7,50 bis 28 € Anzahl Gedecke im Saal: 40 Anzahl Gedecke auf der Terrasse: 30 Ruhetag: Montagabend, Dienstagabend, Mittwoch ganztags, Donnerstagabend, Sonntagabend

* BAR L’INTENABLE

5 Marché aux Bestiaux, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 09 36 99 - intenable2.haguenau@gmail.com Anzahl Sitzplätze im Saal: 60 / auf der Terrasse: 80 Öffnungszeiten: Dienstag - Sonntag: 17 Uhr bis 1 Uhr 30

Konditoreien / Teesalons * LE BOUDOIR

3 Place Joseph Thierry, 67500 Haguenau +33 (0)9 67 24 15 43 - leboudoir.sophie@gmail.com Der Teesalon erinnert an eine rosa Konfektschachtel: Lassen Sie sich Pralinen, Macarons, Konditorwaren sowie allerlei salzige und süße Genüsse auf der Zunge zergehen. Ganzjährig schöne Terrasse in der Fußgängerzone. Ruhetag: Montag

* CAFE MAX

27 grand’rue, 67500 Haguenau (Dachgeschoss Maison de la Presse) +33 (0)3 90 59 01 39 - boutique@patisseriemaxime.fr www.patisseriemaxime.fr Im zweiten Stock der Buchhandlung Maison de la Presse… lassen Sie Ihre Gedanken schweifen! Kultur und Genuss über den Dächern der Stadt... Öffnungszeiten: Montag - Samstag: 11 Uhr 30 bis 18 Uhr

46

18 grand’rue, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 63 83 77 contact@la-maison-du-bretzel.com www.maison-du-bretzel.com Hier können Sie belegte Brote, Brezel-Burger, gefüllte Laugenstangen und weitere elsässische Spezialitäten genießen. Auch zum Mitnehmen! Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 7 Uhr bis 19 Uhr, Samstag: 7 Uhr bis 18 Uhr, Sonntag: 8 Uhr bis 13 Uhr

* PÂTISSERIE-CHOCOLATERIE HEITZ

62 grand’rue, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 92 78 - heitzpat@wanadoo.fr www.chocox.com Ein Tempel der Schokolade und Süßwaren. Entdecken Sie elsässische Spezialitäten und Innovationen der Saison. Konditorei – Teesalon neben dem Geschäft. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 8 Uhr bis 18 Uhr 30

Schwimmen, Bewegen, Leben

KOSTENLOSE AQUAGYM-SESSIONS * Jeden Tag und das ganze Jahr über

* PÂTISSERIE MAXIME

25 grand’rue, 67500 Haguenau +33 (0)3 88 93 94 72 - boutique@patisseriemaxime.fr www.patisseriemaxime.fr Außergewöhnliche Kreationen und ein unbestrittenes Know-how sorgen für Augen- und Gaumenschmaus. Schon beim Lesen der Karte läuft Ihnen das Wasser im Munde zusammen. Ruhetag: Sonntag

* SAFE HAVEN

2 rue des dominicains, 67500 Haguenau +33 (0)9 73 15 33 17 safehavenathaguenau@gmail.com www.safehavencafe.fr Alternatives Café: Kleiner Imbiss mittags (Brote, Salate, Suppen...), außerdem Bio-Kaffees und Tees und hausgemachte Kuchen. Themen-Workshops. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 9 Uhr bis 18 Uhr, Samstag: 10 Uhr bis 17 Uhr

*Sessions, die in der Eintrittsgebühr für das Schwimmbad enthalten sind, ohne vorherige Anmeldung.

Entdecken Sie alle unsere anderen Aktivitäten auf www.nautiland.net


Pays de Haguenau, -Foret et Terre de Potiers

OUTRE-FORÊT Hatten Richtung Betschdorf

KARTE

Die Maginot-Linie

Töpferdörfer Seite 24-25

Haguenauer Wald Seite 6-7

Richtung Soufflenheim

Haguenau Seite 4-5

PAYS RHENAN

Rhin

Rhin

DEUTSCHLAND

Richtung Strasbourg 20 Minuten

30 Minuten

eurs Tour des Pêch Haguenau

eilles Fontaine aux Ab au en gu Ha

Eglise Saint Nicolas Haguenau


www.visithaguenau.alsace Fremdenverkehrsamt « Pays de Haguenau, Forêt et Terre de Potiers » 1 place Joseph Thierry, F-67500 HAGUENAU + 33 (0)3 88 06 59 99 - tourisme@agglo-haguenau.fr Öffnungszeiten: Mai bis September und während dem Weihnachtsmarkt in Haguenau: Montag 13 Uhr 30 bis 18 Uhr, Dienstag bis Freitag 9 Uhr bis 12 Uhr 30 / 13 Uhr 30 bis 18 Uhr, Samstag 10 Uhr bis 12 Uhr 30 / 13 Uhr 30 bis 17 Uhr 30, Sonntag 14 Uhr bis 17 Uhr 30 Januar bis April und Oktober-November: Dienstag bis Freitag 9 Uhr bis 12 Uhr 30 / 13 Uhr 30 bis 17 Uhr 30, Samstag-Sonntag 14 Uhr bis 17 Uhr 30

Folgen Sie uns auf den sozialen Netzwerken! @visithaguenau Unsere Partner #visithaguenau UNSERE PARTNER Fremdenverkehrsamt Rheinland Informationsbüro Soufflenheim: 20b Grand’Rue F-67620 Soufflenheim – +33 (0)3 88 86 74 90 Informationsbüro Gambsheim: Ecluses du Rhin F-67760 Gambsheim – + 33 (0)3 88 96 44 08 Fremdenverkehrsamt des Outre-Forêt 8 rue des Barons de Fleckenstein – F-67250 Soultz-Sous-Forêts +33 (0)3 88 80 47 33

Profile for Pays Alsace du Nord

Destination de web  

Destination de web  

Advertisement