Issuu on Google+

REF. UND KATH. PFARRAMT

Offen f端r das, was Sie bewegt Seelsorge


Seelsorge im KSW Wir sind ein Team von reformierten und römisch-katho­lischen Seelsorgern und Seelsorgerinnen. Den Patientinnen und Patienten im KSW und deren Angehörigen bieten wir Gespräche und Begleitung an. Wir sind offen für die persönlichen und beruflichen Fragen des Spitalpersonals.

Wir sind für Sie erreichbar Sie können uns über die Telefonzentrale 052 266 21 21 oder intern -111 erreichen. Tagsüber sind während der Woche immer Seelsorgerinnen und Seelsorger beider Konfessionen im Spital. Rund um die Uhr besteht ein Pikettdienst.

Sie können von uns erwarten ... … dass wir Zeit für Sie haben Wir kommen regelmässig auf Ihre Station und freuen uns über ein Gespräch mit Ihnen. Wenn Sie einen Besuch wünschen, können Sie uns auch vom Pflegepersonal benachrichtigen lassen oder selber anrufen. … dass wir zuhören Krankheit wirft existenzielle Fragen auf. Sie können mit uns über alles reden, was Sie bewegt, und sich dabei auf unsere Schweigepflicht verlassen. Wir kennen auch das Reden ohne Worte. … dass wir Sie während des Spitalaufenthalts begleiten Krankheit ist manchmal ein längerer Weg. Wir stehen Ihnen zur Seite, soweit es uns möglich ist und solange Sie es wünschen. … dass wir bleiben, auch wenn man nichts mehr «machen» kann Ohnmacht, Leiden, Sterben sind schwere Erfahrungen. Gerade dann möchten wir für Sie und Ihre Angehörigen da sein. Wir sind auch nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen erreichbar.


… dass wir uns an der Hoffnung orientieren Trost und Vertrauen stehen uns nicht einfach zur Verfügung. Wir versuchen mit Ihnen, beides zu finden. Religiöse Zeichen, biblische Worte und Gebete können Hilfen dazu sein. … dass wir Ihre eigene Überzeugung achten Wir respektieren Ihre Anliegen und bedrängen Sie nicht. Wir selbst sind im christlichen Glauben verwurzelt. Menschen mit anderer Lebensauffassung begegnen wir mit Sorgfalt. Auf Wunsch vermitteln wir den Kontakt zu Ihrer eigenen Glaubensgemeinschaft. … dass wir mit anderen zusammenarbeiten Seelsorge ist einer von vielen Diensten im Spital mit dem gleichen Ziel: zu einer heilsamen Zeit beizutragen.

Unsere Gottesdienste in der Spitalkirche Unsere Spitalkirche im Untergeschoss 1 steht Ihnen jederzeit offen für Besinnung und Gebet. Jeden Sonntag laden wir Sie ein, in der Spitalkirche um 9.30 Uhr Gottesdienst zu feiern. Auch Angehörige und Gäste sind herzlich willkommen. Sie können den Gottesdienst auch über das Hausradio (Kanal 1, 107,2 MHz) oder über das Hausfernsehen (Kanal 1) mitverfolgen. Auf Wunsch können gottesdienstliche Handlungen wie das Abendmahl, die Kommunion, die Taufe und die Krankensalbung auch im Krankenzimmer empfangen werden.


KANTONSSPITAL WINTERTHUR Reformiertes und katholisches Pfarramt Brauerstrasse 15 Postfach 834 CH-8401 Winterthur Tel. +41 (0) 52 266 21 21 Fax +41 (0) 52 266 47 11 reformiertes.pfarramt@ksw.ch katholisches.pfarramt@ksw.ch www.ksw.ch


Seelsorge