Page 48

48

6.-'6 l\:i.Il

,..

-:.

ITAS

AGENTUR PASSEIER

Kohlstatt 85 - 39015 St. Leonhard in Pass. Tel. 0473 656 384 - Fax 0473 656 584 E-Mail: walter.pichler@gruppoitas.it

LANDESVERSICHERUNGSANSTALT TRENTINO-SÜDTIROL V.V.a.G.

Mit dieser letzten Ausgabe 2004 des Passeirer Blattes möchten wir die Gelegenheit ergreifen, uns bei allen Versicherten für das erwiesene Vertrauen und die gute Zusammenarbeit zu bedanken und wünschen gleichzeitig allen gesegnete Feiertage und viel Gesundheit und Erfolg im neuen Jahr. Nachfolgend teilen wir Ihnen eine interessante Pressemitteilung mit, welche Norbert Plattner, der Vizepräsident der ITAS, Generaldirektor Ettore Lombardo, sowie weitere leitende Mitarbeiter Ende Oktober in Bozen präsentiert haben: Die ITAS-Gruppe setzt sich aus vier Versicherungsgesellschaften (ITAS V.V.a.G., ITAS Versicherungen AG, ITAS Leben AG und Valpiave Assicuratrice Spa), aus einer ganz dem ITAS V.v.a.G. angehörenden "Holding" (ITAS Holding Srl) und aus einer Immobiliengesellschaft (ITAS Service Srl), die ebenfalls dem ITAS V.V.a.G. angehört, zusammen. Die Entwicklung der Versicherungstätigkeit zum 30. Juni ist positiv, wie die folgenden Daten zeigen: der ITAS V.v.a.G. hat einen Prämienzuwachs von +5,3% erzielt, die anderen drei Versicherungsgesellschaften der Gruppe haben sich noch rasanter entwickelt: Die ITAS Versicherungen AG meldet ein Plus von 7,9%, die Valpiave aus Belluno von 11,8% und die ITAS Leben AG sogar von 12 bis 13%, was weit über dem Marktzuwachs von 1,6% liegt. Auch die Endergebnisse der Gewinn- und Verlustrechnung der ganzen ITAS-Gruppe sind für die Verantwortlichen sehr erfreulich. Die konsolidierte Gewinn- und Verlustrechnung schließt mit einem Nettogewinn von über elf Millionen Euro ab, mit einem Zuwachs von 16% im Vergleich zum Juni 2003; genauso erfreulich sind die von den einzelnen Gesellschaften der Gruppe verwirklichten Ergebnisse. Nach Aussagen von ITAS-Sprechern ist zu erwarten, dass die Entscheidung von ITAS, die eigenen Tarife für die obligatorische Kfz-Haftpflichtversicherung zu stoppen, den Gewinn am Ende des Geschäftsjahres negativ beeinflussen wird. Itas hat derzeit in Südtirol einen Marktanteil von 15 Prozent und will die Position bis 2006 auf rund 20 Prozent ausbauen. Die Gesellschaft plant, in den Tälern weitere Geschäftsstellen zu eröffnen und neue Mitarbeiter anzuwerben. Unterstrichen wurde auch, dass der Rentenfonds .Pensf'lan Plurifonds" nach wie vor an der Spitze der gesamtstaatlichen Rangliste der offenen Versicherungsfonds liegt und sich dynamisch entwickelt (+50% mehr Mitglieder, +57% mehr Beitragsvolumen). Daraus könne abgeleitet werden, dass das regionale Zusatzvorsorgesystem .Pensf-lan" sehr gut angenommen wird.

DER ITASVERSICHERUNGSVEREIN AUF GEGENSEITIGKEIT EROBERT DIE ANGESEHENEN ,,4 LOMBARD-STERNE". RENTABILITÄT - SOLIDITÄTLEISTUNGSFÄHIGKEIT

ITAS V. V.A.G.

* ** *

EIN NICHT ZU VERACHTENDES

ERGEBNIS!

,

,M FOLGENDEN

. OUALIFIZIERTEN

DIE

WERTUNG

EINIGER

DER

WICHT'GSTt.

... UNU

VERSICHERU"IGSGRUPPEH:

GRUPPO

**** .. *

CA.TTOUCA

'CRVPPOUNtPOl-

sind einige der Faktoren, an hand derer die internationale Finanzzeitschrift LOMBARD die Rangliste der italienischen Versicherungsunternehmen erstellt hat.

'l:iAVf'PO

VI,

fGRUPPO RAS :GRUPPOTORO GRuPPO

**-.ft:,.** * ...-

I V"'IA

GENER

.....

-..\U

iGRV!POFONOIA,RIA..SAI

;r;"' .-

,.-

,

QlhJPPQ

RJ;;_ALC MU'!UA

• ._. '• .'_' IGntJPPOSAR~~S~U~~_

_

* *'* '*

Passeirer Blatt  

Ausgabe 04/2004

Passeirer Blatt  

Ausgabe 04/2004

Advertisement