Page 31

02/2005/06 · gesundsitzen

Publireportage

Infolge der ständig gleich bleibenden Arbeitshaltung am Schreibtisch leiden immer mehr Menschen unter Rückenschmerzen und Verspannungen. Rund ein Drittel der Absenzen am Arbeitsplatz sind heute schon darauf zurückzuführen. Die STILO AG Büromöbel mit Sitz in Bühler fokussiert deshalb bei der Entwicklung der neuesten Arbeitsplatz-Generation ganz auf Dynamik am Arbeitsplatz. Das neue Steh-Sitz-Arbeitsplatzprogramm STILO-phoenix ermöglicht eine bewegliche Arbeitsweise, die von Gesundheitsexperten empfohlen wird.

Nicht nur stehen – nicht nur sitzen.

die Atmung, regt Herz/Kreislauf an und führt im Allgemeinen zu einem besseren körperlichen Wohlbefinden. Zudem fördert sie Konzentration und Kreativität.

Optimale Wirtschaftlichkeit Im Vergleich zu den Personalkosten gibt ein Unternehmen für die Ausstattung und Möblierung wenig aus. Obwohl der Mensch der wichtigste Faktor im Büro ist. Jede Massnahme, die sich auf seine Arbeitsbedingungen, sein Wohlbefinden und seine Gesundheit auswirken, fördert die Produktivität. Damit wird klar, wie wichtig gerade der gezielte Mitteleinsatz beim Möblierungskonzept ist. Denn hier können die Qualität und die Wirtschaftlichkeit massgebend optimiert werden.

Die Lösung heisst Steh-Sitz-Dynamik. Der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen bei der Arbeit ist nachweislich der wirtschaftlichste und Ausstattung/Möbel 1.5% effizienteste Weg, um den Raum/Gebäude Folgen des Bewegungs16.0% mangels und den damit verbundenen Kosten wirkungsvoll zu begegnen. Die StehSitz-Dynamik entlastet den Rücken, trainiert die Haltungsmuskulatur, verbessert Quelle: Sauer & Sauer

Arbeitsmittel 2.5% Lohnkosten 80.0%

Verblüffend innovativ Im neuen STILO-phoenix Steh-Sitz-Arbeitsplatz steckt das langjährige Know-how der STILO-Büromöbel-Entwicklung. Das STILO-phoenix-Programm setzt neue Massstäbe und verbindet Design und Multifunktionalität. Eine durchdachte Technik ermöglicht in Sekundenschnelle die stufenlose Höhenverstellung von 68 bis 135 cm – genau so, wie es für jeden richtig und am bequemsten ist. Viele nützliche Optionen wie z.B. Anbauelemente für zusätzliche Arbeitsflächen, eine mitfahrende CPU-Halterung, Memory-Tastatur und ein breit gefächertes Sortiment an Arbeitsflächen in den unterschiedlichsten Formen, Farben und Materialien sowie ein klassischer Sitzarbeitsplatz runden das STILO-phoenix-Programm ab. STILO bleibt dem Credo «Kompetenz im Detail» immer treu. www.stilo.ch Text: Renato Fischer, IDC Werbeagentur IDENTITY DESIGN CONSULTING, St. Gallen Bild: Romeo Gross, Zürich

Trends & Wissen

Immer mehr Menschen, vor allem in Büros und vor Bildschirmen, leiden unter Muskelverspannungen und Wirbelsäulen-Erkrankungen. Diese führen sehr oft zu Absenzen am Arbeitsplatz.

© by

Stehen und Sitzen – So kommt Dynamik ins Büro

31

gesundsitzen_2005  

Der Mensch ist nicht zum Sitzen geboren Life Style Schweizer Magazin für Ergonomie am Arbeitsplatz und zu Hause Medizin & Rücken Ausgabe...

Advertisement