Issuu on Google+

Philipp „PIPO“ TAFEL (1979, Stuttgart) Video, Choreographie & Medien Behind the Scenes-, Mood und Doku-Filme, großflächige Projektionen und Medieninstallationen, Choreographien für Events, Workshops. Mit individuell zugeschnitten Teams entwickle ich für meine Auftraggeber passende Konzepte. Daraus entstehen außergewöhnliche Projekte. Emotionale Bilder, die uns Menschen inspirieren. Das hat die Kraft, sich auf unsere Netzhaut und in unser emotionales Gedächtnis einzubrennen. Als Kameramann und/oder Videoproduzent bin ich tätig für Unternehmen, Agenturen und kulturelle Institutionen. Seit 2010 unterrichte ich Filmworkshops für Hochschulen, Stiftungen und an Schulen. Als Medienkünstler und Tänzer mit langjähriger Erfahrung an Theatern und für Festivals liebe ich es, mit den Kunden der unterschiedlichsten Branchen gemeinsam Neues zu schaffen. Etwas Schönes, Außergewöhnliches zu kreieren, ist das Ziel jeder Zusammenarbeit. Auf Vimeo erhält man Eindrücke meines pluridisziplinären Schaffens. Kontaktmöglichkeit sind auf der letzten Seite aufgeführt.


AUSBILDUNG 2012 Medienkunst - 2009 Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe / Diplom cum laude 2007 D.A.N.C.E. Programm - 2005 Brüssel, Aix-en-Provence, Marseille, Dresden, Frankfurt Künstlerische Leitung Frédéric Flamand, Angelin Preljocaj, Wayne McGregor, William Forsythe / Zertifikat 2005 tanztheater / zeitgenössischer Tanz - 2001 Folkwang Hochschule Essen 2001 Medienkunst Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe / Vordiplom ARBEITEN (Auswahl) 2014

Symptom Tanz Bühnenbild Projektion und Installation für das Theater Bremen

Medien- & Videoblog 4. Biennale der Tanzausbildung Dresden www.biennale-tanzausbildung.blogspot.de/

Choreographieerstellung für Clynol: Shows Luminous 90/Top Hair Düsseldorf

2013 Speed Of Light Ruhr Konzept und Entwicklung eines Notationssystems und 7 ortsspe zifischer Choreographien in NRW für das Lichtkunstwerk der Künstlergruppe NVA www.vimeo.com/pipotafel/speedoflightruhr hexágon Installation (Raum / Licht / Musik) für die Performance von Felix Bürkle beim Tanzfest TANZLOKAL, Stuttgart https://vimeo.com/78175446 www.issuu.com/p_tafel/docs/hexagon_dokumentation www.tanzlokal2013.wordpress.com/programm/performancesproduktionen/felix-burkle-und-pipo-tafel/ 2012 Breaking Film www.vimeo.com/pipotafel/breaking http://issuu.com/p_tafel/docs/breaking www.issuu.com/p_tafel/docs/breakingbook Pipo Tafel

dance film installation


2011 SHADOWING Interaktive Installation für Neues Museum Weimar www.vimeo.com/pipotafel/shadowing ONE THREE TWO (133) Interaktive Performance / Installation für ZKM Karlsruhe mit Daniel Berwanger www.vimeo.com/pipotafel/onethreetwo133 2010 AUTORESPONDER Interaktive Installation / Performancep für Favoriten Festival mit Felix Bürkle www.vimeo.com/pipotafel/autoresponder REKONSTRUKTION Bühnenbild Projektion und Installation für Biennale Tanzausbildung Festival Essen 2009 WRITING ON WATER Bühnenbild Projektion für Folkwang Tanzstudio Essen, Leitung Pina Bausch und Rodolpho Leoni NACHTFALTER Videoinstallation Rotebühltheater Stuttgart 2008 ERICA Tanz-Video-Performance semper oper kleine szene dresden ab 2008 Kamera & / Videoproduktionen für H|MAG Performing Group Kompanie Red Indians Publishing Landesakademie für Schulkunst, Schul- und Amateurtheater Leandro Kees Kompanie Takako Suzuki Kompanie Tanzplan Dresden ein Kulturstiftung des Bundes Projekt mit Palucca Hochschule für Tanz Dresden, Hellerau Europäisches Zentrum der Künste Dresden und Semper Oper Dresden Kompanie starting point / felix bürkle The Forsythe Company Renegade Theatre Triadic Kompanie London tanzhaus nrw Düsseldorf Mary Wigman Stiftung 3


LEHRTÄTIGKEIT

2014 Palucca Hochschule für Tanz Dresden, B.A. Tanz, Seminar Tanz in Verbindung mit Film und Medien Stiftung Ravensburger Verlag Förderprogramm Kunst Goldwiesengrundschule Leinfelden Echterdingen 2013 Design Department, Akademie für Mode Düsseldorf Lehrauftrag Mode & Film

Theater Bremen, Symptom Tanz Video Workshops, ein Kulturstiftung des Bundes Projekt im Rahmen von Tanz Partner

Palucca Hochschule für Tanz Dresden, M.A. Tanzpädagogik Seminar Tanz, Medien, Produktion Palucca Hochschule für Tanz Dresden, B.A. Tanz Seminar Tanz in Verbindung mit Film und Medien Palucca Hochschule für Tanz Dresden, M.A. Choreografie Seminar Choreographie für Film & Mentor für die Masterarbeiten 2012 Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe Fachbereich Medenkunst, Seminar Body Narratives - Choreographische Strategien Kölnischer Kunstverein, Förderprojekt Kunst und Schule Tanz Workshop für Grundschulkinder Baden-Württemberg Stiftung, Leitung Darstellende Kunst Modul Projektklasse der Kulturakademie Förderprogramm Kultur und Schule Land NRW und Stadt Köln in Kooperation mit screenagers Netzwerk an 4 Kölner Gesamtschulen in Köln 2011 Palucca Hochschule für Tanz Dresden, B.A. und M.A. Choreographie Seminar Choreographie und Medien 2010 Palucca Hochschule für Tanz Dresden, B.A. Tanz Seminar Tanz in Verbindung mit Film und Medien

Pipo Tafel

dance film installation


AUSZEICHNUNGEN UND FÖRDERUNGEN 2014 Shortlist Goethe Institut Künstlersptipendium Sofia 2013 Shortlist Kino der Kunst Project Award ( München ) 2008 - 2012 Atelierstipendiat des Kölnischen Kunstvereins und der Imhoff Stiftung 2012 Nominierung Förderpreis Medienkunst für junge Künster des Landes NRW Shortlist PERMACULTURES Residenz SPACE London in

Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut

2011 Baden-Württembergischer Kulturpreis Förderpreisträger Film / Neue Medien 2010 Walter Fink Preis des ZKM für Tanz, elektroakustische Musik & Medien Stipendium Tanzrecherche #6, NRW KULTURsekretariat 2009 Kunststiftung NRW Bildende Kunst Förderung für SHADOWING

Prädikat wertvoll für den Film SALZ IM AUGE

Kunststiftung Baden-Württemberg Stipendiat Darstellende Kunst Staatskanzlei NRW Freies Auslandsstipendium

Artist-in-Residence Neue Medien & Tanz INTERREG IV Programm Charleroi

Danses - Centre chorégraphique de la Communauté française Brüssel (BE)

Tanzplan Dresden Nachwuchsförderung Tanzproduktion

2007 DAAD Frankreich Stipendium Kurzfilmförderung Filmstiftung NRW, Kunststiftung NRW Projektförderung

Arbeitsstipendium Tanzplan Dresden

2006 Frankreich Stipendium des Deutsch-Französischen Kulturrats Kurzfilmförderung des BKM Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Kunststiftung NRW Jahresstipendium für Choreographen und Tänzer 2005 Leonardo da Vinci Stipendium der EU 2004 Stipendium Kunststiftung NRW imPACT 04 Strategien & Reichweiten theatraler Praxis

5


AUSSTELLUNGEN und FESTIVALTEILNAHMEN 2013

TANZFEST Stuttgart - Reflexionen und zeitgenössische Positionen zur Tanzgeschichte ab 1920 im Südwesten. Haus der Geschiche Stuttgart

Cinetoro Film Festival, Dublin International Short Film and Music Festival

2012

54. Nordische Filmetage Lübeck, Grenzwerte - Medienkunst am Oberrhein, Freiburg

2011 Imatronic Festival elektronischer Musik ZKM Karlsruhe Neues Museum Weimar Gruppenausstellung „Vision, Das Sehen“

Clouth Werke Cap Cologne Köln, 20. Tanzwoche Dresden

2010 Imatronic Festival elektronischer Musik ZKM Karlsruhe, Favoriten Theater

festival Dortmund 2010, VIA Festival Le Manège.Mons/Centre des Écritures

Contemporaines et Numériques 2, Temps d’Images Festival tanzhaus nrw Düsseldorf

2009 UNERHÖRT! Musikfilmfestival Hamburg, Filmforum NRW Museum Ludwig

Festival tanz nrw 09, KOMM‘N‘ACT Festival Marseille

Les Rencontres//02 – Féstival des jeunes créateurs d’Europe des arts

performatiques Marseille, Stuttgarter TANZNACHT – RotebühlTheater

3x3 Dialloge PACT Zollverein Choreographisches Zentrum NRW Essen

2008 XtraFrei - Festival Künstlerhaus Schwankhalle Bremen

im_Flieger | WUK - Crossbreeds: Plattform für künstlerische Positionen

Festival für Tanz / Performance / Neue Medien Wien, write side of the brain

Festival London, Galerie BLAST Köln Gruppenausstellung „Still In Time“

2007 Screendance Basel, Festival BXS Bravo Brüssel, Sadler’s Wells London,

HELLERAU Europäisches Zentrum der Künste Dresden, La Biennale de

Charleroi Danses Brüssel, 6th Dance Camera West Film Festival Los Angeles

FiSH Bundeswettbewerb “Junger Film” Rostock

2006 Goethe Institut Kyoto, International Dance for the Camera Festival University

of Utah, Dance Camera Istanbul, 16. Internationales Videofestival Bochum,

Musik 21 Gloria Halle Düsseldorf 2.PIXeLdaNce video art festival Thessaloniki

Atelier PACT Zollverein Essen Choreographisches Zentrum NRW, Cartes

blanches Ballet Preljocaj - Centre National de Chorégraphie Aix-en-Provence

Pipo Tafel

dance film installation


SPRACHKENNTNISSE Muttersprache Deutsch Fremdsprachen Englisch Franzรถsisch Italienisch

Web / Kontakt Email

bodynarrativesworkshop@gmail.com

Website

www.vimeo.com/pipotafel

www.issuu.com/p_tafel Projektblogs

www.biennale-tanzausbildung.blogspot.de/

www.bodynarrativesworkshop.wordpress.com/ www.tanzfilm.wix.com/fashionclips Netzwerke

www.xing.com/profile/Pipo_Tafel?sc_o=mxb_p

www.linkedin.com/pub/pipo-tafel/86/9b/676 www.facebook.de/pipo.tafel www.dasauge.de/-pipo-tafel CREDITS Photos

Hartmut Nรถrenberg, Erwin Wenzel & Paul Schรถpfer

Danke Carina Musitowski

Pipo Tafel, Kรถln, 2014 7



cv_Pipo Tafel