Issuu on Google+

infranews Ausgabe 2/2014

INFRACENTER KONSUMENTENMAGAZIN

GRATIS

ICE S. 3 V R E S O T FO

NG S. 5

BU BUSWER F O G MAKIN FUSSL

-7 ODE S. 6 M R E M M SO

infraCENTER Linz, Wegscheiderstraße 3, 4020 Linz Outfit

Schmuck

R E T N E C infra

im

g n i l e e f r e m m o S

320 Gratisparkplätze Styling

29 Shops, Gastronomie und Nachtmeile MakeUp


EDITORIAL

Liebe LeserInnen, Was gibt es Schöneres auf der Welt, als seinem Kind beim Erdbeer-essen und Blumenpflücken zuzuschauen oder seine Freude teilen, wenn es mit den Tieren draußen redet, im Wasser und im Sand spielt und tieftraurig ist, wenn es ins Haus gehen muss. Dieses Jahr habe auch ich die Ehre bekommen, die Vorzüge dieser Jahreszeit durch die Augen meines 1,5 jährigen Sohnes zu sehen… und es ist wunderschön. Halleluja, der langersehnte Sommer ist endlich da! Ganz anders sah es vor vier Wochen aus, als die Fotografin Monika und ich unser Fotoshooting für das infraNEWS-Magazin absolvieren wollten. Ideen und Pläne hätten wir schon gehabt – das Cover im Badesee, ein Grillabend im Freien etc., doch bei strömendem Regen, eiskaltem Wind und 7 Grad Celsius Außentemperatur mussten sogar wir Powerfrauen uns geschlagen geben. Spontan wie immer hat ein Studio-Sommer-Set entstehen müssen. Umso stolzer bin ich auf das Ergebnis – besonders auf das Cover. Dies gelang uns nur dank der tollen Zusammenarbeit und Hilfsbereitschaft vieler Geschäfte – Tausend Dank dafür! Vor allem ohne die Hilfe der Mädels vom Friseurstudio Klier mit Filialleiterin Kerstin und ihren super-Jeannies Daniela, Jaqueline, Cornelia und Valentina wäre das gar nicht möglich gewesen. „Mädels, an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für so viel Einsatz und Hilfe“!

GEWINNSPIEL

30 €

Sie sind auch für den perfekten Sommerlook von Viki verantwortlich. Ihr frisches und natürliches Make-up hat Natascha von der Bärenapotheke gezaubert. Fussl Modestraße durfte ein fetziges Badeoutfit präsentieren und Juwelier Günther Buck zeigt, dass auch sportlich, moderner Schmuck Stil und Klasse haben kann – hier der Ring, Ohrringe und Armreifen von der Colori Collection und die passende Icewatch Uhr dazu. Das i-Tüpfelchen des Covers macht der elegante weiße Hut von NKD. Aber der größte Dank gilt unserem bezaubernden Covermodel Viktoria, die mit ihren 17 Jahren so viel Disziplin, Motivation, Durchhaltevermögen, Humor und Zuverlässigkeit zeigt. Somit ist sie ein tolles Vorbild nicht nur für die Jugendlichen und ein mehr als würdiges Testimonial für das infraCENTER „Viktoria, mit Dir zu arbeiten macht riesig Spaß, vielen Dank dafür! Abschließend möchte ich jeden von euch in unser kleines aber sehr feines Einkaufsreich – das infraCENTER – herzlich einladen, eure Sommereinkäufe zu erledigen. Wir alle freuen uns darauf, euch bedienen zu dürfen. Bis demnächt auf der Heckseite der Linie 43…dort wird euch Viktoria ins infraCENTER locken – lasst euch entführen… Eure Nina Marketingleitung infraCENTER

UNSERE LETZTEN

GEWINNERINNEN

Gutschein

Gewinne bei unserem Sommergewinnspiel einen von 3 Gutscheinen im Wert von je 30 €. Wo findet dieses Jahr die Fußball Weltmeisterschaft statt?

Sende die richtige Lösung an gewinnspiel@infracenterlinz.at Einsendeschluss: 15. August 2014 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der infraCENTER Shops sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnehmer vom Gewinnspiel sind ausdrücklich damit einverstanden dass ihre angegebenen Daten gespeichert und von infraCENTER für Marktforschungs und Werbezwecke verwendet werden.

2 - infranews

Unsere Gewinnerinnen Julia Leitner, Sonja Amon und Silvia Grafeneder vom letzten Gewinnspiel strahlen bis über beide Ohren bei der Übergabe. Wir gratulieren recht herzlich.

Impressum: Ausgabe 2/2014 | Auflage: 40 000 Stück | Medieninhaber, Herausgeber und Verleger: Warburg Henderson KAG c/o, Falkestraße 1, A-1010 Wien Inhalt und Produktion: senssix Werbeagentur, Haslach 39, 6422 Stams, info@senssix.com | Chefredaktion: Dipl.Kffr. Univ. Nina Bozeva-Olson Redaktion: Patrick Pöschl | Grafik: Patrick Pöschl | Cover-Bearbeitung: Monika Weinbacher | Fotos: Monika Weinbacher, Fotolia.com, senssix Druck: Koerwi-Kft, Kovács Erwin, Banán utca 12/2, 1223 Szigetszentmiklós,E-Mail: koerwike@gmail.com | Irrtümer und Satzfehler vorbehalten.


Vatertag ung Überrasch

Juni war g den 8. Am Sonnta ter bereits üt M da die Vatertag. Und waren jetzt men haben was bekom dran. die Männer sonderes s was ganz be M steht Wir haben un W l al Die Fußb n ausgedacht. ste Anpfiff d für den er vor der Tür un Männer ein tolles e bekamen di et“! rpak rte ta -S M „W

ALLE EN GE FÜHR E W S U B R aCENTE der INS infr n an

halte Buslinien direkt Folgende „Neue Heimat“ lle e st lte a H CENTER: beim infra n: nding) ie Buslin htung Leo 9 (nur Ric 1 , 1 1 ie Lin Linie 43 ltestelle) 3 (Endha Nachtlinie slinie: bu Schnell Linie 70 serer Juli mit un ie 43 ab n Li ie d Und ng Buswerbu

INFOPOINT

Fußball-WM Live Übertragung Bald ist es soweit, die Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien beginnt am 12. Juni. Zu diesem Anlass überträgt das Cafe Siega Rosso alle Spiele live auf einem großen TV. Zudem kannst du tolle Getränke genießen wie ein Heineken 0,3l um 2,90 € statt 3,80 €. Aktion gültig während der ganzen WM.

infraCENTER FACEBOOK RICHTUNG 1.000STER FAN! Klickt alle fleißig auf Facebook Gefällt-mir denn der 1.000 Fan gewinnt einen 30 € Gutschein für sein Lieblingsgeschäft im infraCENTER! Angebote, Gewinnspiele und direkte Kontaktmöglichkeiten sind die Vorteile dieser Seite. Schaut vorbei. www.facebook.com/linzinfraCenter

Viki als Osterha se verkleid et

Am Sam stag vor Ostern w Covermo ar unser del Viki als Oste infraCEN rhase im TER unterw egs und ve fleißig O stereier a n die Besu rteilte cher. Zudem verlosten 6x10 € wir insg esamt Teilnehme Gutscheine unte r den rn. Wir g Gewinne rn recht h ratulieren den erzlich.

Gratis Fotoservice

Während unserem Fotoshooting im infraCENTER für die Sommerausgabe gab es sehr viele neugierige Blicke – natürlich schaut jeder ein so hübsches Model wie Viktoria gerne an. Doch viele Kunden waren der Meinung, dass das aufgebaute Set für ein allgemeines Fotoservice gedacht war. Ein junger Mann namens Michael und eine hübsche Dame namens Monika waren jedoch die einzigen die sich trauten nachzufragen ob ein Foto möglich wäre – natürlich haben wir das gemacht. Durch diese zwei interessierten Besucher, bin ich spontan auf die Idee gekommen, in Zukunft ein gratis Fotoservice für die infraCENTER-Kunden im Zuge des Fotoshootings für das infraNEWS anzubieten. Infos und Termine dazu werden auf der Facebook- und Website immer frühzeitig bekanntgegeben.

Kostenloser Fotoservice im infraCENTER Auch Michael Schmidberger und seine 4 jährige Tochter Celina sind treue Stammkunden des infraCENTERs. Bei uns finden sie alles was sie für ihren täglichen Bedarf benötigen. Der Schutzengel für die bezaubernde Celina kommt aus Anitas Geschenkeshop und wird ihr sicher viel Glück bringen.

Was für eine schöne, nette Familie. Mama Moniba, Papa Eligaz und Sohn Almedin, 10 Jahre, sind treue Kunden unseres Einkaufzentrums. Almedin mag McD am liebsten während seine Mama gerne bei Merkur, Bipa und der Apotheke einkauft. Das infraNEWS Magazin finden sie ganz toll und Almedin ist sehr stolz darauf, sich dort selber zu sehen.

infranews


WIR BIETEN AN...

4 - infranews

AKTIONEN

Anita Geschenke mit Stil Bärenapotheke BIPA Billardtempel Fitness Linz Weitenthaler Fussl Modestraße Libro

0699 0732 0732 0732 0732 0732 0732

123 405 56 38 22 70 38 00 02 37 80 00 37 15 74 37 28 30 38 32 73

Beauty Nails Blumenfachgeschäft Rubenzucker Biereck DN Handyshop infra Friseur Klier Juwelier Günther Buck Mausefalle

0676 0732 0664 0732 0732 0732 0732

429 42 87 37 50 28 548 73 80 61 01 84 37 11 76 38 38 44 38 08 88


The

Making of

Buswerbung

G N U B R E W BUS Es ist unheimlich schwer, bei Nutzung mehrerer Werbekanäle, die Effektivität einer Maßnahme für sich allein zu messen. Aber eine Maßnahme ist umso effektiver, desto öfter diese wahrgenommen, gesehen, darüber gesprochen wird und dadurch in den Köpfen der Betrachter bleibt. Damit kommen wir schon zum Punkt. Wie schaffe ich es eine Werbemaßnahme möglichst oft und wiederholend an den Mann/Frau zu bringen und das alles zu einem bezahlbaren Preis?

Eine aussagekräftige Verkehrsmittelwerbung: Buswerbung, Straßenbahnwerbung oder Werbebotschaften auf Taxis. Der Vorteil: immer präsent, kaum Streuverluste weil sie permanent im Einsatz und zu sehen sind und ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Je nach Motivauswahl erhält der Bus Ihre ganz persönliche Note durch die jeweilige Beklebung. Das geht sogar soweit, dass oftmals nicht mehr von der Linie xy gesprochen wird, sondern vom Bus des jeweiligen Unternehmens der ihn gemietet hat. Wir haben uns entschieden, diese Werbestrategie für 6 Monate auszuprobieren und unser zauberhaftes infraCENTER-Testimonial, Covermodel Viktoria dafür einsetzen. Die Vorbereitungen hinter diesem Projekt waren ziemlich aufwendig, doch es hat sich gelohnt – wir haben wieder einmal tolles Bildmaterial gesammelt und coole Sujets ausgearbeitet. Die Making-of-Fotos mit unserer tollen Fotografin Monika Weinbacher von der Firma picmonique (www.picmonique.at) zeigen ein paar Eindrücke. Geplant ist die Beklebung im Juli auf der Bus Linie 43. Wir werden alles auf unsere Website und Facebook präsentieren.

Fah rt m

McDonald‘s Merkur Restaurant Oberbank Partymühle Siega Rosso Café Videogigant Zellinger Feinkost

0732 0732 0732 0732 0664 0732 0732

37 15 48 38 14 67-23 38 22 38-0 28 06 90 232 52 53 37 41 38 38 14 60

Merkur – Ihr Markt NKD Pagro Diskont ROMA Friseurbedarf TopZOO Wettarena

it V iki i 0732 0732 0732 0732 0676 0676

ns

38 14 67-0 38 42 00 37 64 52 37 47 49 846 710 711 361 76 03

infranews - 5


Sommertrends

m o S & – e d o M Ob elegant, sportlich, frech oder in Bikinimode – infraCENTERs Covermodel Viktoria präsentiert in dieser Sommerausgabe die Mode von Fussl Modestraße und sieht in alle Outfits toll aus.

DAS KÖNNT IHR AUCH, denn die Mode von Fussl bietet Tragbares für jede Frau! Was den Modehändler Fussl noch ausmacht ist, dass er als erster und einziger Modehändler Österreichs absolute Transparenz bei allen Produktionsschritten der neuen Bio-Kollektion garantiert und das auch über das Web zeigen kann. Einfach den Code des Bio-Shirts auf dem Link der fussl.at „BIO-CHECK“ anklicken und schon kann der Weg der Ware genau verfolgt werden. „Wir sind sehr stolz darauf, unseren Kunden diesen Service als erster und einziger österreichischer Modehändler anbieten zu dürfen, erklärt Karl Mayr, Geschäftsführer der Fussl Modestraße. (fussl.at)

Viktorias Ohrschmuck und Kette stammen von der Auranto Kollektion und sind mit Zirkonia in Rot bestückt. Erhältlich bei

Was sind die Modetrends 2014? Eines ist klar: Der Sommer 2014 wird bunt! Knallfarben liegen voll im Trend. Alle, die es nicht so schrill mögen, können zu Pastellfarben greifen. Auch Prints im Art-Fashion Bereich, Ethno und markante Schwarz-Weiß-Looks gemischt oder einzeln sind total angesagt. Sommerkleider stehen auf der Shopping-Liste jetzt ganz oben – ob kurz oder lang – bunt oder einfärbig – ein Kleid muss es sein – infraCENTER hat sie! Das romantisch, türkisfarbene Kleid in MIDI-Länge lässt Viktoria strahlen wie ein Filmstar aus den Sechzigern, die allen Männern den Kopf verdreht. Strahlend überlegt Viki was sie im infraCENTER noch erledigen muss.

Bären Apotheke – die exklusive Apotheke im infraCENTER ist nicht nur der kompetente Partner in allen Gesundheitsfragen. Was viele sicher nicht wissen ist, dass die Apothekerinnen auch Kosmetik-Expertinnen sind. Für sie ist es nicht schwer, im vorhandenen Markendschungel Euch die passende Pflege anzubieten. Für diejenigen, die bei der Produktvielfalt unsicher sind, wird sogar Make-up Beratung angeboten. Unser Covermodel Viktoria hat sich gleich überreden und das Cover-Make-Up von Kosmetikerin Natascha Feichtinger auftragen lassen. Das Ergebnis lässt sich sehen. Liebe Kundinnen - Probiert es aus! 6 - infranews


4 1 0 2 s d n mmertre

Sommertrends

Genau jetzt fällts ihr ein: sie braucht unbedingt Sommeraccessoires für den kommenden Urlaub am Meer. Bei infraCENTER findet man alles was man braucht-die richtige Lektüre sowie Luftmatratzen oder Boote bei Libro und allerlei Bade- und Urlaubsutensilien bei Pagro aber auf keinen Fall für die Männer nicht die Fussbälle vergessen-hinter jeder Mann steckt ein Ronaldo (glauben sie zumindest und das gönnen wir Frauen ihnen). Viktoria hat Lust bekommen auf ein Picknick im Freien-kein Problem, bei Merkur und Metzgerei Zellinger kann sie den Korb nach Lust und Laune mit Leckerem und Gesundem füllen. Für mehr Sommerfeeling zuhause hat Blumen Rubenzucker immer die richtige Pflanze.

Das Motto des Jahres: Hauptsache bunt! Egal ob Tasche, Schuhe oder Kleid, in diesem Sommer sind Lieblingsstücke in knalligen Farben ein absolutes Must-Have – so auch Viktoria, ladylike in ihrem neu erworbenen, gemusterten Kleid von Fussl. Nach einem langen Shoppingtag im infraCENTER ist der rote Cabrio von Viki überfüllt mit Einkäufen von Fussl, Ernstings Family, NKD, Bipa, Roma Friseurbedarf, Beauty Nails etc-sogar der Schmuck von Günther Buck ist der Autofarbe angepasst. Für eine Diva das echte Paradies von Kopf bis Fuss! Bevor sie heimfährt muss sie jedoch unbedingt noch einen leckeren Eis-Kaffee beim Cafe Siega Rosso trinken!

Es wird dunkel, die Geschäfte im infraCENTER haben zwar schon geschlossen, doch das Parkdeck vibriert. Wer verpasst schon freiwillig einen coolen Abend in der Nachtmeile des infraCENTERs? Viki auf jeden Fall nicht. Auch ihr Abendoutfit fand sie bei FusslEinmal reinsteigen, und schon ist frau angezogen: Der Jumpsuit oder Overall genannt, wird uns – egal ob sexy, elegant oder relaxed – auch diesen Sommer begleiten-Chic! Doch bevor sie sich in den Tumult schmeißt, muss sie noch ihren Freund mit dem neuen Top Handy von Danicas Handyshop anrufen-viel Spaß beim Ausgehen in infras cooler Nachtmeile, liebe Viki!

infranews - 7


Mit Viki durch das infraCENTER

www.infracenterlinz.at

infranews


infraNEWS Magazin Sommerausgabe 2014