Journée OVS 2022 D

Page 1

alliser esundheitsbservatorium

7 .

T A G U N G

D E S

W A L L I S E R

G E S U N D H E I T S O B S E R V A T O R I U M S

KRISE(N) UND PSYCHISCHE GESUNDHEIT Donnerstag, 17. November 2022 von 13.30 bis 17.30 Uhr In der Clinique romande de réadaptation/SUVA Avenue Grand-Champsec 90 1950 Sitten


PROGRAMM 13.30 – 14.00 UHR EMPFANG 14.00 – 14.05 UHR EINFÜHRUNG Luc Fornerod, WGO

14.05 – 14.50 UHR KRISEN IM DIGITALEN ZEITALTER : WIEDERERLANGUNG DER KONTROLLE ÜBER DAS EIGENE LEBEN Dr. med. Serge Tisseron, Psychiater und Doktor in Psychologie, Paris

14.50 – 15.15 UHR

PANDEMIE : AUSWIRKUNGEN AUF DIE PSYCHISCHE GESUNDHEIT ? Prof. Arnaud Chiolero, WGO und Universität Freiburg

15.15 – 15.45 UHR

KAFFEEPAUSE

15.45 – 16.15 UHR

STRESS, KRISEN UND PSYCHISCHE GESUNDHEIT BEI JUNGEN ERWACHSENEN Prof. Chantal Martin-Soelch, Professorin für klinische und Gesundheitspsychologie, Universität Freiburg

16.15 – 17.00 UHR

PODIUMSDISKUSSION : "MENTALE GESUNDHEIT : WIE KANN MAN DIE BEVÖLKERUNG IN KRISENZEITEN UNTERSTÜTZEN? ?" Céline Besson Schlup, Koordinatorin der Association valaisanne d’entraide psychiatrique (AVEP) Prof. Eric Bonvin, Facharzt Psychiatrie und Generaldirektor des Spitals Wallis Prof. Chantal Martin-Soelch, Professorin für klinische und Gesundheitspsychologie, Universität Freiburg Catherine Moulin-Roh, Leiterin Abteilung Gesundheitsförderung, Gesundheitsförderung Wallis

17.00 – 17.10 UHR

SCHLUSSWORT Luc Fornerod, WGO

AB 17.10 UHR

APERITIF

Anerkennung für die Fortbildung Ärzte

in Bearbeitung

Apotheker

in Bearbeitung

Psychologen

in Bearbeitung