Page 1

A u sga be 0 9 | A ug u st /Septem ber ‘12 | ko sten lo s

Das Magdeburger Familienmagazin

Gibt es einen Mann im Mond?

U nt e r m t l e z s l e m m Hi Ein Bli ck hin auf zu Mo nd & Ste rne n

Die Säulen der Erde

Psst, bitte leise: Im Dom findet man die Spuren großer Geschichte

OTKR_01 Titel ottokar AUGSEPT 12.indd 1

Hoch hinaus zu Pferde

Beim Reiten werden Kraft, Gleichgewicht, Ausdauer und Rhythmusgefühl geschult

Der Platz an den Buchen

Unsere Spielplatzserie: „Sonne, Wind & Wolken“ an der Bernburger Straße in Buckau

Feuer und Flamme

Das 2. Kaiser-Otto-Fest lädt wieder zu einer Reise ins Mittelalter

13.07.2012 11:56:21


rappelkiste

OTKR_02-03_Inhalt.indd 2

13.07.2012 12:09:23


inhalt Sternenfänger Sitzen zwei Sterne am Himmel und erzählen sich was, über die Menschen da unten auf dem blauen Planeten. Die rumpeln und pumpeln und werfen soviel Licht in den Himmel, dass es die Sterne fast blendet und da machen sie sich klein und noch kleiner und verschwinden im Dunklen... Wir holen euch die Sterne zurück, decken Geheimnisse des Universums auf und sprechen mit einem Hobbyastronom über Sternschnuppen und Außerirdische. Für die Sommerzeit haben wir euch eine große Auswahl an Ferientipps zusammengestellt, die euch zu Schulgespenstern, Reiterhöfen und spannenden Zoonächten führt. Lasst es euch gut gehen und genießt die sonnigen Tage!

18 Sommer = Ferien » Ausflugstipps für die schönste Zeit des Jahres. So kommt garantiert keine Langeweile auf.

verboten! 20 InEltern der Kinderstadt elberado können Kinder selbst entscheiden was sie tun und lassen wollen. Eine kleine Reise in die Welt der Großen.

Eure ottokar-Redaktion

Impressum ottokar – Das Familienmagazin Ausgabe: 09/2012, August/September Titelfotos: olly(Fotolia), Andreas Lander, Florian Schreiter, Conrad Engelhardt, Dudek Herausgeber: Magdeburger Familienverlag UG (haftungsbeschränkt) Zum Handelshof 9, 39108 Magdeburg Geschäftsführerin: Jean Neuhäuser Telefon: 0391-50391850 E-Mail: info@ottokar.info Internet: www.ottokar.info Redaktion: Kristin Plumbohm, 50391850, info@ottokar.info Redaktionelle Mitarbeit: Sonja Renner (sr), Melanie Ockert (mo), Jens Rathke (jr), Conrad Engelhardt (ce), Kristin Plumbohm (kp), Jean Neuhäuser (jn), Stefan Harter (sh), Dr. Herbert Hennig (hh), Thorsten Giefers (tg), Katharina Winkler (kwi), René Heine (reh), Jessica Burkhardt (jb), Olaf Schütte (os), Sandra Kaplan (sk), Uta Luise Zimmermann-Krause (uz), Florian Schreiter (fs)

Anzeigen: Sandra Kaplan, 50391851, anzeigen@ottokar.info Illustration: Jana Sohnekind (GuteNachtGeschichte), Jens Jähnig (es war einmal), und Dana Schmidt Auflage: 10.000 Exemplare Veranstaltungstermine: veranstaltungen@ ottokar.info, kostenlose Veröffentlichung Produktion: DATEs Medien Verlag GmbH, Dana Schmidt, Christian Gramm Druck: westermann druck GmbH Vertrieb: Eigenvertrieb durch den Verlag Wir sind Mitglied im

4 rappelkiste » Unser Magdeburg: Familie Hanke-Rauschenbach 8 einfach spielen » Magdeburger Spielplätze, Folge 9: Spielplatz „Sonne, Wind und Wolken“ in Buckau 10 echt sportlich » Serie Jugendsport, Folge 9: Hoch zu Ross – Reiten

26 es war einmal » Magdeburger Geschichte, Folge 9: Erzbischof Wichmann und das Magdeburger Privileg 28 film » neue Kinofime für Familien 30 medien » Bücher, Spiele und DVDs für Familien

32 freizeitplaner 12 entdeckungsreise » Die Säulen der Erde – Zu Besuch im Dom 44 was zu gewinnen 16 unterwegs 46 mal ne frage » Himmelszauber – Wir zeigen euch, wo » Sicher zur Schule- Wie Eltern ihre ABCihr etwas über die Sonne, den Mond und Schützen auf den täglichen Weg zur die Sterne erfahren könnt. Schule vorbereiten können » Sternengucker – Interview mit dem Hobbyastronom Henning Märtens 48 gutenachtgeschichte » Auf zu neuen Welten – Planetarium » Jules großes Abenteuer Wolfsburg 18 ferienspaß » Ausflugtipps für die Ferienzeit » Kinder an die Macht! – Kinderstadt elberado 22 bühne frei » Vorhang hoch! - Theaterbühnen Magdeburgs eröffnen neue Spielzeit 24 schlau schlau » Medienserie: Hörspiele – Geschichten auf Knopfdruck

ottokar

OTKR_02-03_Inhalt.indd 3

46 Sicher zur Schule » Experten geben Eltern Tipps für den Schulbeginn ihrer Schützlinge.

3

August & September 12

50 selbst machen » Guten-Tag-Männchen basteln

Vorhang hoch!

23 Die

Theaterbühnen Magdeburgs starten in die neue Spielzeit. 13.07.2012 12:09:38


Monsteralarm an der Rotehornspitze: Für Familie HankeRauschenbach ist es ihr Platz an der Sonne.

Fotos: Conrad Engelhardt

rappelkiste

Charlotte (4 Jahre) Welche Veranstaltung hast Du zuletzt besucht? Die Fete de la Musique. Hast Du einen Lieblingsort in Magdeburg? Das Carl-Miller-Bad, das ist gar nicht weit von unserem Zuhause. Was willst Du später mal werden? Erzieherin, weil ich das schön finde. Was magst du nicht? Hosen, die rutschen und kneifen

Hans (fast 7 Jahre) Welche Veranstaltung hast Du zuletzt besucht? Wir haben Pantine (Pantomime) auf dem Moritzhof geschaut, Pantine ist Sprechen mit dem Körper. Hast Du einen Lieblingsort in Magdeburg? Das Schwimmbad. Was willst Du später mal werden? Erforscher, mein Freund Buddi soll Berg- und-TalBahnen erfinden und ich erforsche den Motor. Wo möchtest du später wohnen? Bei Oma und Opa in Leipzig.

Marlene und Richard Hanke-Rauschenbach wohnen mit ihren Kindern Charlotte und Hans am Hassel Der Platz an der Sonne ist in diesem Fall auf der Rotehornspitze, dort wo sich die Elbe rauschend in zwei Arme teilt. „Es ist unser ganz spezieller Lieblingsplatz“, sagt Richard HankeRauschenbach und ist sich mit Frau und den Kindern einig. Kein Wunder: Auf der Stromelbe tuckern wie auf eine Kinoleinwand regelmäßig die Schubschiffe vorbei, während man nur ein paar Meter weiter „backbord“ mit den Füßen im Sandstrand der Alten Elbe wühlen kann. „Den Sprung von unserer Wohnung nahe des Hassels hinüber in den Stadtpark schafft man einfach in wenigen Minuten. Diese kurzen Wege hinaus ins Grüne zählen zu den großen Vorteilen Magdeburgs“. Dabei haben die beiden Großen als gebürtige Leipziger nach ihrer Übersiedlung anfangs ganz schön mit der Stadt gefremdelt. „Mein Leipzig zu verlassen fiel mir wirklich schwer“, sagt Marlene, „aber

ottokar

OTKR_04-05_Rappelkiste.indd 4

4

mittlerweile würde es mir mit meinem Magdeburg heute genauso gehen.“ Auch Vater Richard war anfangs von Magdeburg nicht richtig überzeugt. Als er vor zwölf Jahren nach dem Studium an die Otto-von-Guericke-Universität wechselte, hatte er nicht vor, so lange in Magdeburg zu bleiben. Aber dann ergaben sich für den Energietechniker erweiterte berufliche Möglichkeiten am Max-Planck-Institut. Er blieb und als Sohn Hans unterwegs war, kam Marlene nach. Längst haben sie sich eingelebt und gestalten das kulturelle Leben aktiv mit. Seit fünf Jahren ist er organisatorischer Kopf und treibender Motor für die „Fête de la Musique“, die längst zum größten Musikfest der Stadt geworden ist. „Magdeburg hat sich gerade aus Familiensicht auf sehr spannende Weise entwickelt und ist für uns liebenswert geworden“, sagt Richard.

August & September 12

13.07.2012 11:14:53

Foto: shutterstock

Unser Magdeburg


Das zweite Kaiser-Otto-Fest lädt wieder zur Reise ins Mittelalter und wartet mit einigen Neuerungen auf

Kaiser-Otto-Fest, Altstadt, 31.8. - 2.9., www.kaiserottofest.de

Spaß und Klamauk auf dem Domplatz

Foto: Dudek

Zum zweiten Mal lädt Magdeburg zu einer „Reise ins prächtige Mittelalter“ ein. Historische Spielstätten wie die Bastion Cleve, der Dom, das Kloster Unser Lieben Frauen oder der Fürstenwall bilden die Kulisse für das Fest. Neben zahlreichen Aufführungen, die meist historisch belegt sind, gibt es u.a. einen Festumzug, Ritterturniere, eine Falknershow und mittelalterliche Gesänge. Dr. Eisenbart lädt zu Sprechstunden ein und Till Eulenspiegel spielt den Magdeburgern bekannte Streiche. Darüber hinaus ist erstmals ein Minnesängerwettstreit und die Darstellung der Pest in Magdeburg geplant. Zeitgleich zum Fest wird übrigens auch die Landesausstellung „Otto der Große und das Römische Reich“ im Kulturhistorischen Museum Einzug halten.

Fotos: Conrad Engelhardt

Spieglein, Spieglein an der Wand Kindermodelcasting - Modavision in diesem Jahr erstmalig auch für Kindermode

Die ersten Gehversuche auf dem Weg zur großen Modelkariere?

Foto: shutterstock

en

Feuer und Flamme

Töpfe und Tiegel, Schmuckkästchen und Cremes ausprobieren. Hübsche Kleider und Schuhe anziehen und vor dem Spiegel posieren. Ein Mädchentraum. Wer mal über einen echten Laufsteg stolzieren möchte kann sich online noch bis zum 3. August als Kindermodel für die Modavision bewerben. Aus allen eingesendeten Bewerbungen werden 30 Favoriten zum großen öffentlichen Abschlusscasting in den Flora-Park eingeladen. Dort müssen dann verschiedene Aufgaben wie z. B. eine persönliche Vorstellung, Live Walks und ein Shooting auf dem Fashion Catwalk bewältigt werden. (kp) Kindermodelcasting, Flora-Park, 18.8., www.modavision.de

ottokar

OTKR_04-05_Rappelkiste.indd 5

5

August & September 12

13.07.2012 11:15:07


rappelkiste Hand drauf

Foto: AWO

Unter dem Motto „… und heute noch eine gute Tat“ bieten in diesem Jahr 46 MitMach-Aktionen Gelegenheit, einen Tag lang Gutes zu tun. Beim 7. Magdeburger Freiwilligentag kann jeder mit anpacken. Auf der Streuobstwiese der Katholischen Erwachsenenbildung werden Äpfel geerntet und zu Saft verarbeitet; die Kindertagesstätte „Quittenfrüchtchen“ lädt zu einem Vorlesetag für Kinder ein, während ihre Eltern bei Malerarbeiten im Hausflur helfen können. Bei vielen Projekten können Kinder aber auch selbst aktiv werden z. B. beim Herbstputz im Zookindergarten oder bei der Anlage eines kleinen Gartenparadieses am Kannenstieg. Der Tag wird am Abend mit einem kleinen Dankeschön-Fest für alle Helferinnen und Helfer im Volksbad Buckau ausklingen – mit leckerem Essen, Kabarett, Musik und den Bildern des Tages.

Foto:

Die Initiatoren des Freiwilligentages suchen wieder viele fleißige Helfer

Magdeburger Freiwilligentag, 15.9., Anmeldungen unter 03915495840 oder im Internet unter www.freiwillig-in-magdeburg.de

Kleine Beutel, große Freude

Überraschungstüte

sorgte mit ihrer SchultüDie Volksbank Magdeburg deraugen tenaktion für stra hlende Kin beginnt in den nächsten Für die Großen der Kleinen . Am 8.9. ist EinschuTagen der Ernst des Lebens uchspauker mit einer lung. Doch bevor die Nachw bunten Fete in ihren großen Schultüte und einer ten, heißt es erst ma l neuen Lebensabschnitt star ften Ma l unterstützte Abschied nehmen. Zum fün Kinder tagesstätten bei die Volksbank Magdeburg der Schula nfä nger. den Verabschiedungsfeiern ielten einen blauen Die Jungen und Mädchen erh lfen. „Die Resona nz ist Tur nbeutel mit tollen Sta rthi Anzahl an Kinder tagesgroß und jährlich wächst die tenaktion teilnehmen“, stät ten, die an unserer Schultü , Ma rketingmitarbeiterin ber ichtet Madeleine Müller (kp) der Volksbank Magdeburg.

Ich sehe was, was du nicht siehst

ei n

Die Welt mal wieder aus Kinderaugen betrachten, das wäre doch mal was. Und dafür muss man sich nicht mal in der Zeit zurückbeamen. Die Schüler der Grundschule am Pechauer Platz haben in letzter Zeit fotografiert was das Zeug hält. Dinge, Menschen oder Lieblingsorte aus ihrem Alltag wurden dabei mit der Kameralinse festgehalten. Eine kleine Kommission wählte die besten Fotos aus und so entstand eine Ausstellung, die Jung und Alt auf eine ganz besondere Entdeckungsreise mitnimmt, in der jeder wieder ein klein bisschen Kind sein darf. (kp)

Foto: K. Plumbohm

e

Mal deine Familie Beratungsstelle pro familia ruft zum Kindermalwettbewerb auf Wachsstifte, Tusche oder kunterbunte Schnipsel, welche Materialien ihr für eure Bilder verwendet, ist euch überlassen. Die Kunstwerke sollten aber auf ein A4 Blatt passen und unter dem Motto: „Meine Familie und ich“ stehen. „Da uns nicht zuletzt auf Grund unserer Beratungstätigkeit sehr bewusst ist, dass es auch viele Ein-Eltern-, Patchwork- oder Stieffamilien gibt, möchten wir natürlich auch Kinder, die in einer solchen, nicht ganz `klassischen` Familie leben, um ihre Familienbilder bitten.“, so Katrin Heitsch von der Beratungsstelle pro familia. Alle Bilder werden in Form einer riesigen Collage in der Einrichtung ausgestellt. (kp)

Ausstellung Junge Fotografen – Wir sehen die Welt mit Kinderaugen, Moritzhof, 16.8.-13.9.

Malwettbewerb, pro familia- Beratungsstelle Magdeburg, Lübecker Str. 24, 39124 Magdeburg, Einsendeschluss ist der 30.9. (Namen, Alter und Adresse auf der Rückseite des Bildes nicht vergessen!)

ottokar

OTKR_06-07_Rappelkiste.indd 6

6

Foto: Thomas Hinz

d ht s ie ? ie s d w au Un i lie m Fa

Ein Fotoprojekt spiegelt die Welt aus Sicht von Kindern wider

Auf der Suche nach dem per fekten Fotomot iv

August & September 12

13.07.2012 12:17:18


www.swm-card.de

Foto: Wolfgang Zahn

Frohes Treiben zwischen Traktoren & Kartoffeln

Landlust Großes Landeserntedankfest im Elbauenpark mit Showprogramm und traditioneller Eröffnungsparade

Die Äcker sind abgeerntet. Das Getreide ist eingefahren. Zeit für das traditionelle große Landeserntedankfest! Zum Auftakt wird es wieder eine Traktorenparade durch die Magdeburger Innenstadt geben. Ab 10 Uhr öffnen dann auch die Tore im Elbauenpark. Mehr als 200 Aussteller, darunter viele landwirtschaftliche Direktvermarkter, Ökoproduzenten, Handwerker, Unternehmen der Ernährungswirtschaft und Landtechnikfirmen erwarten den Besucher. Neben einer Kräuterausstellung sind Rinder, Schweine und Schafe von der Nähe aus zu betrachten. Außerdem ist auf der großen Showbühne rund um die Uhr für Unterhaltung gesorgt, so werden dieses Jahr Mary Roos und Alexander Klaws erwartet. Für die kleinen Besucher gibt es ebenfalls zahlreiche Aktionen vom Wissenstest bis hin zu sportlichen Aktivitäten. Landeserntedankfest, Elbauenpark, 15. und 16.9.,täglich ab 10 Uhr

Foto: Volkshochschule

Freuen sich auf neue Besucher – die VHS-Mitarbeiterinnen Julia Braun und Madlen Elbert

Bunte Farbpalette Volkshochschule startet mit neuem Programm Die Magdeburger Volkshochschule bringt zweimal jährlich eine neue Vielfalt an Bildungsveranstaltungen heraus. Im August startet das neue Programm mit mehr als 400 Angeboten. Zur Palette gehören Kurse, Vorträge und Workshops, die sich mit den Themen Politik, Gestaltung, Fremdsprachen und berufliche Entwicklung auseinandersetzen. Eltern finden Anregungen zur Weiterbildung und Schüler können z.B. auf besondere Freizeitangebote zurückgreifen. Die Volkshochschule bietet spezielle Schülerkurse in den Ferien, wie Sprachkurse in Englisch und Spanisch oder Workshops zur Zeitplanung und Entwicklung von Lernstrategien. Der Elternstammtisch in der Feuerwache, der gemeinsam mit dem Stadtelternrat organisiert wird, lädt darüber hinaus monatlich zur Diskussionsrunde für Eltern ein. (dn)

SWM Card

Großes Kino am Fluss. SWM Citysommerkino 15.0s 8. bi 19.08.

ab 21.00 Uhr // Rotehornpark Mi, 15.08. Hollywood Night – „Hangover 2“ Do, 16.08. Ladies Night – „Zum Ausziehen verführt“ Fr, 17.08. Family Night – „5 Freunde“ Sa, 18.08. Comedy Night – „Russendisko“ vs. „Horst Schlämmer – Isch kandidiere“ So, 19.08. Deutscher Film – „Türkisch für Anfänger“ Kostenloser Filmgenuss, SWM Card Inhaber sparen 50 Cent bei Speisen und alkoholfreien Getränken sowie 70 Cent bei Popcorn Nicht vergessen! Vom 1. bis 14. August könnt Ihr auf facebook.com/swm.magdeburg abstimmen, welcher Film am Samstag, den 18. August gezeigt wird.

Volkshochschule Magdeburg, Leibnizstraße 23., www.vhs.magdeburg.de ottokar

OTKR_06-07_Rappelkiste.indd 7

7 13.07.2012 12:17:29


einfach spielen rappelkiste

Spielplätze in Magdeburg

Ort an den

Folge 9 - Sonne, Wind und Wolken

Mit dem Spielplatz „Sonne, Wind und Wolken“ an der Bernburger Straße bekam die grüne Perlenkette quer durch Buckau ein besonders fantasievolles Refugium hinzu. Die Sonne, der Wind und die Wolken sind das Thema auf dem zentralen Spielplatz in Buckau. Hier ist nichts „gerade“, alles folgt bionischen Formen wie auf der zentralen Kletterburg. Hier scheint die Sonne nicht, sie spendet als riesige gelbe Scheibe breiten Schatten. Auch sonst ist Fantasie im Spiel: blaue Stelen als Regentropfen, der Sandspieltisch in Form einer Wolke, der „Fliegende Teppich“ als Balanciergerät sowie ein am Boden liegender Drachen zum Klettern. Er fliegt nur deshalb nicht davon, weil er von einem Jungen an der Leine gehalten wird.

Foto: Engelhardt (2)

Buchen Der

Buckau geht auf das slawische Dörfchen Buchuvi zurück – übersetzt: der Ort an den Buchen. Die Buchen sind hier als vor Wind und Blicken schützende Hecken wieder da und auch der Spielplatz selbst ist bei genauer Betrachtung ein kleiner Wald aus in den Himmel ragenden Stangen. Wer Lust hat, schlängelt sich so schnell er kann zwischen diesen Stämmen durch. Der Spielplatz entstand übrigens 2005 auf einem Abriss grundstück zwischen der Bernburger und der Köthener Straße – und ist bis heute erstaunlich gut in Schuss! (ce)

ck au Stadtteil: MD -Bu 4-8 Jah re . ca er: Alt s beste aße 2, 8 – Th iemstr ÖPNV: Tram erbaut: 20 05

OTKR_08-09_spielen.indd 8

ottokar

8

August & September 12

Foto: Schreiter

Spielplatz aße Bernburger Str

13.07.2012 11:19:48


Echt zum Kugeln!

An den Wochenenden kann man auf den Elbwiesen herumkugeln

Foto: Schreiter

Was rollt denn da seit neuestem auf den Elbwiesen vor der Stadthalle herum? Es sind riesige doppelwandige Bälle, in die man durch zwei schmale Durchlässe hineinklettern kann. Das nachfolgende Erlebnis ist eine Mischung aus Kosmonautentraining und grandiosem Spaß. Ganz nach Wunsch und Fähigkeiten kann man sich in den Kugeln wie in einem Hamsterrad herumrollen, genauso gut aber auch wie in einem Rhönrad durch festhalten kühne Überschläge wagen. So oder so: es ist ein großer Spaß im Freien. (ce)

Sport, Spiel & Spaß

XXLballs an schönen Wochenenden auf der Elbwiese unterhalb der Stadthalle, Kinder/Erwachsene: 4 Euro/15 min

Neues Kinder- und Jugendhaus in der Altstadt eingeweiht

Foto: Engelhardt

Im neuen Kinder- und Jugendhaus „Altstadt“ kommt keine Langeweile auf. Dort könnt ihr Tischtennis und Kicker spielen. Die Regale mit Gesellschaftspielen platzen fast aus allen Nähten. Ihr könnt euch am Computer ausprobieren und in der Malecke eurer Kreativität freien Lauf lassen. Außerdem wird lecker gekocht und gebacken. Und da der Abenteuerspielplatz in der Hegelstraße nur einen Katzensprung weit entfernt ist, kann auch viel im Freien getobt werden, verrät die Leiterin Ina Schönbeck. (fs) KJH „Altstadt“, Schleinufer 11/ Ecke Keplerstraße, Tel.: 0391-53539623

ZU GEWINNEN:

24 Zoll Kinderrad KALKHOFF Big Valley

Name

Kontakt

Einfach Coupon ausschneiden, Kontaktdaten eintragen und in einen unserer 2 Magdeburger Shops abgeben. Unter allen abgegebenen Coupons losen wir am 29.09.2012 den Gewinner / die Gewinnerin aus.

FAHRRADAUSWAHL ERSTER KLASSE ! Fahrräder, Bekleidung & Zubehör – beste Fahrradqualität für Ihr Kind Shops in Magdeburg: Lübecker Straße 92 Alter Markt 13-14

ottokar

OTKR_08-09_spielen.indd 9

9

August & September 12

13.07.2012 11:20:58


echt sportlich Sport in Magdeburg

Folge 9: Reiten

Training in der Reithalle

Kraft, Gleichgewicht, Ausdauer und Rhythmusgefühl werden beim Reiten trainiert. Das Wichtigste aber ist, das Reiter und Pferd ein Team werden und perfekt miteinander harmonieren. Es duftet nach Heu. Eine Katze huscht durch den Stall ... Szenen wie aus einem Bilderbuch, die sich dem Betrachter im Reitstall des Reit- und Fahrvereins Magdeburg bieten. Bevor das Training in der Reithalle beginnt, werden die Pferde gebürstet. Das : Voraussetzu ng schafft Vertrauen zwischen e und röß erg rp Kö gewisse Reiter und Pferd. „Reiten Koord ination ro beitrag 60 Eu kann jeder lernen“, meint Kosten: Jah res Reitstunde, + 10 Eu ro pro Reitlehrerin Nadine Weck. ro Eu üh r 30 Au fna hmegeb Der Einstieg in die Welt nn (ka pe itk ap Ausrüstu ng: Re n), bequeme des Reitsports beginnt mit rde we en eh eli ausg Schu hwerk dem Longenunterricht. Kleidu ng, festes Reiten 8 Jah re, Dabei wird das Pferd Einstiegsa lter: re Voltig ieren 3 Jah vom Reitlehrer an einer dergr uppen: Verei ne mit Kin urg Leine geführt. Die eb gd Ma n rei ve Reit- und Fa hr rleben Schüler können SG „Motor“ Ba g), kru en err (H währenddessen die ersten Grundlagen lernen, wie man zum

Reiten

Beispiel auf dem Pferd richtig sitzt oder die Zügel hält. Außerdem lernen die Reiter das selbstständige Führen des Pferdes. Mal reiten sie im Kreis, mal diagonal durch die Halle. Dabei ist es wichtig dem Pferd eindeutige Kommandos zu geben, damit es auch das macht, was der Reiter will. „Ansonsten hat ein Pferd auch seinen eigenen Kopf und bleibt einfach stehen“, schmunzelt Nadine Weck. Es werden außerdem verschiedene Gangarten wie Schritt, Trab und Galopp trainiert. Sind die Schüler nach einiger Zeit sicher im Reiten, geht es raus ins Gelände. Der Herrenkrug bietet perfekte Voraussetzungen für einen Galopp über grüne Wiesen. Neben dem Reiten, ist im Verein auch das Voltigieren möglich. Dabei wird auf dem Pferd akrobatisch geturnt. Da die Warmblüter dabei ausschließlich an der Longe geführt werden, ist ein früherer Einstieg als beim Reiten möglich. (fs)

Lenny, 9

mit Pferd Schnecki, 12 Lenny wohnt in Nieder ndodeleben und reitet schon seit 5 Jahren. Wie bist du zum Reiten gekommen?

Mein Orthopäde hat es mir wegen meiner Rücken musku latur geraten. Mein Rücken ist auch besser geworden. Weil mir das Reiten Spaß gemacht hat, bin ich dabei geblieben. Worauf kommt es beim Reiten an?

Man muss mit dem Tier umgehen können und auf das Pferd eingehen. Die Zügel darf man nicht zu locker oder straff halten. Bist du schon einmal vom Pferd gefallen?

Ja, mehrmals. Ich habe mir aber nichts getan und bin danach gleich wieder auf das Pferd gestiegen. Zum Schutz trage ich eine Weste und eine Reitkappe, die ich auch als Fahrradhelm nutze.

Fotos: Florian Schreiter

Findest du es blöd, dass du der einzige Junge in der Gruppe bist?

Die meisten Jungs spielen lieber Fußba ll. Es wäre toll, wenn es hier noch ein paar Jungs gäbe, dann könnte man neue Freundschaften schließen. Schaust du dir auch Pferderennen an?

Ja, mit meinem Opa.

Ein tolles Team: Lenny & Stute Schnecki ottokar

OTKR_10-11_sportlich.indd 10

10

August & September 12

13.07.2012 10:30:36


Papperla … blubb

Das 6. Pappbootrennen am Salbker See – ein großer Spaß für Alt und Jung

Aussteiger-Pappbootrennen, 26.8., Salbker See, kostenfrei, Rechtzeitige Anmeldungen erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist!

Volle Kraft voraus!

Löwenstarke Olympiade

e d a n ke O lym p isc h e r lftG “! unterstütz t

In mehreren Wettkämpfen zeigen Kinder der Magdeburger Kitas ihr sportliches Können

Foto: privat

Wie bei den Olympischen Spielen wird bei der Kinderolympiade ein Feuer entzündet und der olympische Eid gesprochen. Die Kinder der teilnehmenden Kitas laufen mit einer selbstgewählten Landesflagge und dem Löwen, das Maskottchen der Kinderolympiade, auf das Sportgelände ein. Danach messen sich die Kleinen in den Disziplinen 20 Meter Lauf, Hindernislauf, Ballweitwurf und Weitsprung. Nach einer Stärkung steht der Endkampf im Tauziehen bevor. Die erfolgreichsten Sportskanonen bekommen Gold- Silber- oder Bronzemedaillen. Jeder Wettkämpfer erhält außerdem eine Teilnahmemedaille und jeder Kindergarten einen Pokal zur Erinnerung. Ganz getreu dem Motto: „Dabei sein ist alles.“ (fs) Kinderolympiade, Sportgelände des Leichtathletikzentrums an der MDCC Arena/ Friedrich Ebertstr. 68, 12.9., 9-14 Uhr, ottokar

Oly mp r Satz gilt nicht nur bei Da bei sein ist alles – de Röstfein ist da bei gdeburgs Ka ffeeröster Ma n. ine me ge All im den Sport nu hilft! den Kinderl mit seiner Initiative „im Ma tten dri zum rt de und för d zehn nagelneue nhalt. Zu gewinnen sin n-A hse Sac in rt spo end und Jug em annschaf ten aus unser Trikotsätze für Vereinsm egeister ten JugendBundesland. Alle sportb gig von der Sportart, ma nnschaften, unabhän sich zu bewerben. ha ben die Möglichkeit ält für die gesamte Jedes Gewinner tea m erh ertigen Trikotsatz Ma nnschaft einen hochw nsnamen und der mit Aufdr uck des Verei bis 24. August könRückennummer. Noch s, Ma mas oder die nen sich Tra iner, Papa et bewerben. Teams selbst im Intern

Fotos: Krause

hi M it der In itiat ive „im nu erösterei „Röstfein“ die Magdebu rger Ka ffe nd den Jugend spor t im La ia, nein, er gilt für

Fast wie bei den Großen

OTKR_10-11_sportlich.indd 11

Foto: tatonka

Schneller als man gucken kann, landet man inklusive Boot im kühlen Nass. Das tut dem Spaßfaktor beim Pappbootrennen aber keinen Abbruch – ganz im Gegenteil. Doch bevor es aufs Wasser geht, dürfen die Teilnehmer erst mal ihre Kreativität unter Beweis stellen. Pappe, Klebeband und Cutter werden vom Veranstalter gestellt. Mit diesen Materialien muss in kürzester Zeit ein schwimmfähiger Untersatz gebastelt werden. Anschließend geht es aufs Wasser. Eine Strecke von rund 300m im oder auf dem Boot sitzend gilt es zu bewältigen. Nach und nach werden die Pappboote im Wasser versinken und nur die schnellsten und am besten gebauten Boote haben eine Chance zu gewinnen. (kp)

www.roestfein.de

Stolz wie Oskar in den neuen Trikots

11

August & September 12

13.07.2012 10:30:47


entdeckungsreise

l

l

D e Säu en d

In unserem 800jährigen Dom weht uns die Stein gew Ein Besuch ist gerade mit Kindern spannend. Nur ein Jeden Abend spielt sich das gleiche Ritual ab. Fünf Minuten bevor der Dom seine Türen schließt, schreitet der Küster, der Kirchenwart, durch das hohe Kirchenschiff und singt mit melodischem Bass in die Stille hinein: „He, Leute lasst euch sagen, die Uhr hat sechs geschlagen“. Den Moment muss man erlebt haben, vor allem, wenn man gemeinsam mit den Kindern auf Entdeckungsreise durch Magdeburgs steinernes Wahrzeichen ist. Ebenso wie den markanten Ruf, kann man vorher die kühle Stille in sich aufnehmen, die sich unter den mächtigen Kreuzgewölben des Hauptschiffs breit macht. Mit 120 Metern Länge und 33 Metern Höhe ist dieses Gewölbe ganz nebenbei der größte Kirchenbau Mitteldeutschlands. Der Ruf des Küsters dringt bis in die hintersten Winkel des Chorumgangs, dort wo der Sarkophag der Königin Editha seinen Platz hat und hallt selbst bis hinunter in die Krypta des Doms. Dort findet man Teile des Mosaikbodens aus dem ottonischen Vorgängerbau. Beim Stadtbrand von 1207 war genau dieser ottonische Dom niedergebrandt, zwei Jahre später begann man mit dem kühnen Neubau, aber es sollten Jahrhunderte bis zur Fertigstellung vergehen. Insgesamt waren es 311 Jahre, bis der Dom 1520 mit dem Aufsetzen der Steinblume auf dem Südturm endlich vollendet war. Für den Bau des Doms hatte Kaiser Otto gesorgt. Nachdem er 962 zum ersten Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gekrönt worden war, dauerte es nur sechs Jahre, bis er seine Lieblingspfalz zum Erzbistum erhoben hatte, ein besonderes Privileg, denn Magdeburg wurde damit Hauptstadt eines großen kirchlichen Verwaltungsbezirks und nur in solchen Hauptstädten hießen die Kirchen Dome.

Heilig-Gra b

-K ape

lle ch zeh ne ck igen K apelle sitzen d ie Steinsk u lptu ren e ines Herrsche rpaa rs. F ür d ie Magd ebu rger ist völlig k la r, da ss es sich d a b ei u m Kön ig Ott o I. u nd se ine Kön ig in E d it ha ha n deln muss. Sym bolisch h ä lt Otto 19 T on ne n G old in der rech ten Ha nd u nd st if te t es seinem M oritz k lost er. In der se

Heiliger Ma Heilige K ur itius / athar ina D er D om hat

zwei Sch utzpat ron e. e ge g ne t ma n im C hor. Die Sk u lptu r des heilig en Mau ri tius m it Ketten he md u nd K etten helm Heiligen steht der K at ha ri n a aus A le xa nd rien g e g e nü b er. Mau ritiu s wa r Le g ionä r in de r röm isch en A rmee u nd w ird m it La n ze, S ch ild u nd Schwert da rgeste llt. Es ist ü b rigens d ie ä lteste Da rs tellu ng e ines Schwa rz a fr ika ne rs in Nordeu ro pa. Beiden b

Seit 1520 also ragen die Türme über der Stadt und mehr als einmal stand der Dom im Brennpunkt des Geschehens. 1631, als Magdeburg von den kaiserlichkatholischen Truppen unter Tilly gestürmt wurde und die Stadt niederbrannte, blieben lediglich der Dom und die in ihm Schutz suchenden Bewohner wie durch ein Wunder verschont. Später überstand der Dom eine achtjährige Umwidmung zum Pferdestall für die napoleonische Kavallerie ebenso wie die Bombenangriffe der Alliierten im II. Weltkrieg. Erst 2008 wurde die von Fliegerbomben zerstörte Hauptorgel wieder durch einen Neubau ersetzt. Weil der Dom zu seiner Erhaltung im Grunde eine immerwährende Baustelle ist, lassen sich derzeit die über 100 Meter hohen Türme leider nicht besteigen. Aber auch am Boden gibt es viel zu entdecken, ein paar spezielle Vorschläge sind nebenan aufgeführt. (ce) Grandios: das 33 Meter hohe Kreuzgewölbe ottokar

OTKR_12-13_entdeckung dom.indd 12

12

August & September 12

13.07.2012 11:52:56


n der Erde

Stein gewordene Geschichte Magdeburgs an. Nur ein wenig leise muss man dabei sein. Die k luge n und die tör ichten Ju ngfrauen Die K lug en Ju n

g frauen si n d g ut t, tragen volle Ölla u m de n B mp e n , räutiga m zu r Hoch zeit zu geleiten. Die töric hten Ju ng frauen h ingegen verpa sse n m it lee ren La mp Sin n bild deutet de en ih re C n Bräutig h a n c e. D a m Ch rist as a ls da s L u s u nd d e b en b ei ie Hoch ze Gott. it vorbereite

Sarkopha g K aiser Ottos I.

Unter de r sch muc k losen Ma rmorp latte befi ndet sich ein Holz k a sten, in dem d ie Gebeine von K a is er Otto I. ru hen.

Heilige L a n ze

Sarkopha g der Kön

igin Edith ten Boge a n de s C h oru mga n gs steht sa rkophag d e r Kön ig in Deckel is Ed it ha. A t eine ste u f de m inerne H a lbpla st ik zu sehen . Erst 20 0 der Kön ig 8 entdec in k te ma n Gra bu ng b ei en u nter dem Gra bma l ein sa rg, in d en Bleiem sich st erbliche Ü berrest e d e r Ed it ha befa nden, 20 10 w u rde sie in einem ne uen Tita n -Sil berSa rg noc h ma ls be stat tet. Im äu ßers

der Stein

Neben d em Chorgest ü h l ist eine Rep li k der Heiligen La n ze des Mau ritius au fgeste llt. Der L e ge nde nach soll sie g eheime K rä fte ha ben. Wer sie im K a mpf fü h rt , der w ird siegen. S o soll Otto der Groß e d ie La n ze 955 b e i de r S ch lacht au f dem Lech feld gegen d ie Unga rn getragen h a b en. E r sieg te da ma ls!

ottokar

OTKR_12-13_entdeckung dom.indd 13

13

August & September 12

13.07.2012 11:53:33


sternenhimmel

a z u s b l e e r m m i H

Anfang August lohnt es sich ganz besonders, vor dem Einschlafen nochmal einen Blick aus dem Fenster zu werfen. Mit etwas Glück seht ihr dann die eine oder andere leuchtende kleine Sternschnuppe durch den Himmel sausen. Blick zu den Sternen

Vor dem Schulgebäude der Grundschule „Am Kannenstieg“ werden Ende September wieder Schulteleskope bereitgestellt, mit denen Doppelsterne, Sternhaufen, Gasnebel und der fast volle Mond beobachtet werden können. Wer etwas weiter reisen möchte: Das Raumfahrt-Planetarium in Halle (Saale), benannt nach Sigmund Jähn, dem ersten Deutschen im Weltall, bietet Sternenzeiten für Groß und Klein. Auch bei der 9. Langen Nacht der Sterne in Dessau-Roßlau dreht sich alles rund um die Geheimnisse des Weltalls.

Sonnenobservatorium in Goseck

In der Nähe von Naumburg, genauer gesagt in Goseck, steht das älteste Sonnenobservatorium Europas. In der Bronzezeit, vor mehr als 7000 Jahren, wurde dort in der großen Kreisgrabenanlage der Sonnenstand gemessen. Vor rund zwanzig Jahren wurde die Anlage wiederentdeckt und rekonstruiert. (mo) www.himmelswege.de

Himmelsscheibe und Arche Nebra Die Himmelsscheibe von Nebra gilt weltweit als älteste Abbildung des Kosmos. Die Bronzeplatte mit Goldapplikationen ist ca. 3.600 Jahre alt und kann heute im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle (Saale) bestaunt werden. Nahe ihrem Fundort, auf dem Mittelberg bei Wangen in der Nähe von Nebra, vermittelt die Arche Nebra heute als modernes Besucherzentrum mit digitalem Planetarium spannendes astronomisches Wissen und lebendige Archäologie. (mo) www.himmelsscheibe-erleben.de, www.lda-lsa.de

Sternegucken vor der Grundschule „Am Kannenstieg“, 28.9., ab 19.30 Uhr/ 9. Lange Nacht der Sterne, Astronomische Station am Walter-Gropius-Gymnasium in Dessau- Roßlau, 22.9./ Weitere Infos zum Thema unter: www.bildunglsa.de/themen/ausserschulische_lernorte/lernort_planetarium

Magdeburger Pilotenrakete Im Technikmuseum Magdeburg steht das Modell der Magdeburger Pilotenrakete. Der Raketenpionier Rudolf Nebel hatte die Flüssigkeitsrakete konstruiert. Bei ihrem ersten Flug gab es zwar einige technische Schwierigkeiten, sie war aber ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einem funktionstüchtigen Raketenantrieb. Mehr spannende Exponate zur Luft- und Raumfahrt sind im Technikmuseum zu entdecken. (mo)

Foto: Loof

www.technikmuseum-magdeburg.de

ottokar

OTKR_14-15_unterwegs sternenhimmel.indd 14

14

August & September 12

13.07.2012 10:17:19


Sternengucker

Henning Märtens ist seit seiner Jugend begeisterter Hobbyastronom und gründete den Verein „Freundeskreis des Astronomischen Zentrums Magdeburg“.

r

Warum sind Sie Hobbyastronom geworden? Himmelsscheibe von Nebra

Im Astronomieunterricht hatte ich einen Lehrer, der von der Astronomie so fasziniert war, dass man gar nicht anders konnte als auch davon begeistert zu sein. Kann man sich bei Sternschnuppen etwas wünschen? Sternschnuppen sind winzig kleine Gesteinsbrocken im Weltall, nur wenige Millimeter groß. Wenn sie in die Erdatmosphäre eindringen verglühen sie. Die Astronomen nennen die Sternschnuppen Meteore. Vom 10.-12. August gibt es gute Chancen, welche zu sehen, denn dann häufen sie sich. Zwischen der Erfüllung eines Wunsches und einer Sternschnuppe gibt es eigentlich keinen Zusammenhang. Aber wenn man ganz fest dran glaubt, geht er vielleicht doch eher in Erfüllung, als wenn man sich nichts gewünscht hätte. Warum prallen die Planeten nicht zusammen?

In der ersten Augusthälfte gibt es bei klarem Himmel besonders viele Sternschnuppen zu sehen. Vielleicht erlauben euch eure Eltern in dieser Zeit draußen auf dem Balkon oder im Garten zu übernachten. Kuschelt euch gemeinsam in eine gemütliche Wolldecken und beobachtet die Geschehnisse am Himmelszelt. Und nicht vergessen: Wer eine Sternschnuppe entdeckt, darf sich etwas wünschen.

Planetenlehrpfad Ranies – Schönebeck Auf einem Stück des Elberadweges – vom idyllischen Dorf Ranies bis Schönebeck – radelt oder wandert man auf dem sogenannten Planetenlehrpfad. Die Größenverhältnisse unseres Sonnensystems werden dort im Größenverhältnis 1 : 1 Milliarde dargestellt. So kann man kosmische Dimensionen praktisch erfahren und begreifen. Am Beginn der lehrreichen Strecke, auf der Deichkrone bei Ranies, ist die Sonne dargestellt. Ihr am nächsten steht maßstabsgerecht – nach 58 m – der Merkur, es folgen Venus, Erde, Mars, Jupiter, Saturn, Uranus, Neptun und am Ende, nach 5,96 km, Pluto. Planetensäulen und Info-Tafeln vermitteln Wissenswertes zum Sonnensystem. Planetenlehrpfad, Beginn am Deich Ortsende Ranies

ottokar

OTKR_14-15_unterwegs sternenhimmel.indd 15

Das liegt an physikalischen Gesetzen. Einerseits zieht die Sonne mit ihrer Gravitationskraft die Planeten zu sich heran. Anderseits entstehen bei den Planeten, wenn sie die Sonne umkreisen Fliehkräfte, also von der Sonne weg. Zwischen der Gravitationskraft und den Fliehkräften herrscht ein Gleichgewicht, sodass die Planeten in festen Bahnen um die Sonne kreisen. Übrigens sind die Bahnen nicht kreisrund sondern elliptisch. Wie alt ist die Sonne? Die Sonne ist 5 Milliarden Jahre alt. Das ist so eine lange Zeit, die sich wohl kaum jemand vorstellen kann. Solange wird es wohl die Sonne auch noch geben. Wie lange dauert es bis das Licht der Sonne auf die Erde trifft? Acht Minuten. Dieses kann man aus der Lichtgeschwindigkeit und der Entfernung zwischen Sonne und Erde berechnen. Das Licht vom Mond zur Erde braucht nur eine Sekunde. Glauben Sie an Außerirdische? Nur weil man noch keine gefunden hat, kann man nicht davon ausgehen, dass es nicht doch welche gibt. Mit Satelliten werden nur bestimmte Gebiete eines Planeten beobachtet. Stell dir vor, ein Außerirdischer blickt bei uns auf die Sahara. Dann würde er auch denken, auf der Erde gäbe es kein Leben. Es müssen ja nicht unbedingt grüne Männchen sein. Auch kleine Mikroben wären außerirdisches Leben. Es gibt noch vieles zu entdecken. Wir haben noch nicht einmal unsere Erde vollständig erforscht, das Weltall ist noch um vieles größer. (fs)

15

Fotos: Florian Schreiter (2)

Sternschnuppen zählen

Henning Märtens blickt zu den Sternen August & September 12

13.07.2012 10:17:31


unterwegs

Auf zu neuen Welten

360-Grad-Show „Der Regenbogenfisch und seine Freunde“ Vorstellungskraft übersteigen. Mit anschaulichen Fakten wird die Frage aufgeworfen, ob wir angesichts gewaltiger Entfernungen die Ausmaße des Universums überhaupt begreifen können und ob es daher nicht sehr unwahrscheinlich ist, eines Tages mit Außerirdischen kommunizieren zu können oder auf einem anderen Planeten zu leben. So gibt es allein in der Milchstraße so viele Sterne, dass man 1.000 Jahre bräuchte, um sie zu zählen.

Foto: Planetarium Wolfsburg

Das Planetarium Wolfsburg bringt die Faszination des Universums auf anschauliche Weise nahe

Um schon die Kleinsten auf diese faszinieVirtuelle Flüge durch ferne Planetenwelten. rende Welt aufmerksam zu machen, konziStimmungsvolle Klänge unter dem Sternenzelt. Im pierte das Planetarium die 360-Grad-Show Planetarium Wolfsburg können die Geheimnisse „Der Regenbogenfisch und seine Freunde“. des Universums auf eindrucksvolle Weise erforscht Kinder ab vier Jahren können hier lernen, wie werden. Astronomisches Wissen wird anschaulich die Farben im Regenbogen entstehen und wie und unterhaltsam vermittelt. Das Planetarium nimmt Unser Sonnensystem man Fische auch am Sternenhimmel entdecken die Zuschauer unter dem Titel: „In der Tiefe des Kosmos“ kann. Die Knirpse rutschen auf dem Regenbogen ins mit auf eine fantastische Beobachtungstour durch das WeltMeer und erleben dort Abenteuer, in denen all. Den Besucher erwartet eine atemberaubende Reise, die von sich soziales Lernen mit der Faszination des der Sonne zu den Planeten, von den Sternen bis hin zu Supernovae und schwarzen Löchern reicht. Die Show informiert über gewal- Meeres und seiner Bewohner verknüpfen. So begleiten sie den Regenbogenfisch tige Naturerscheinungen, über Hitze, Kälte, Licht, Dunkelheit und Entfernungen, die jede

Große Eröffnungsparty für das Planetarium Wolfsburg

ottokar

OTKR_16-17_unterwegs planetarium.indd 16

16

August & September 12

12.07.2012 13:43:57


in seine Unterwasserwelt, wo er mutig mit einem riesigen Blauwal Frieden schließt und neue Freunde in der Tiefsee findet. Willkommen im Weltraumlabor nebenan! Das Lab dient einerseits dazu, den Besuchern die Wartezeit vor den Planetariumsprogrammen zu verkürzen und lädt andererseits nach Veranstaltungen ein, hier sein Wissen zu vertiefen. Schließlich gibt es so viel über das Planetarium und den Kosmos zu erfahren. Im Weltraumlabor mit seinen Computerterminals herrscht eine galaktische Stimmung, die durch die besondere farbliche Gestaltung und Beleuchtung möglich wird. Die Bildschirme sind berührungsaktiv und ein Menü ermöglicht kleinen und großen Nutzern eine Auswahl zwischen Weltraumquiz, Informationen zum Planetarium oder zeigt eine Fotogalerie mit dem neuesten Stand der Weltraumforschung.(xp)

www.wg1893.de

Familien willkommen! Telefonische Beratung: 0391.62 92 200

Probieren geht über Studieren

Wohnungssuche online: www.wg1893.de Vermietungsbüro: Ulrichplatz 1 Planetarium Wolfsburg Adresse: Uhlandweg 2, 38440 Wolfsburg Telefon: 05361 - 8 99 93 20 Netz: www.planetarium-wolfsburg.de

ottokar

OTKR_16-17_unterwegs planetarium.indd 17

17

August & September 12

12.07.2012 13:44:39


ferienspass

Foto: Landesarbeitsgemeinschaft „Urlaub und Freizeit auf dem Lande Sachsen-Anhalt

Foto: Kinderschauspielschule Magdeburg

Ferien in der Schule

Hoch das Bein!

Ob Exkursionen, Feste oder Schattentheater in der Schulgeschichtlichen Sammlung kann man in den Ferien viel entdecken

Die Kinderschauspielschule macht mit Bewegungsworkshops fit für den neuen Schulbeginn

Wenn in normalen Schulen die letzten Schüler aus den Unterrichtsräumen flüchten, beginnt sich der Klassenraum in der Schulgeschichtlichen Sammlung des Kulturhistorischen Museums erst zu füllen. Für die Ferienzeit ist dort jede Menge geplant. Zu Ehren von 200 Jahre Grimms Märchen gibt es Dornröschen als Schattentheater zu sehen. Nach der Vorführung können Kinder dazu selbst Kostüme anfertigen und etwas über die Entstehung der Grimms Märchen erfahren. Ende August gibt es zudem ein Piratenfest mit zünftiger Schatzsuche und kniffeligem Knotenknüpfen. Unterhaltsam wird es auch mit dem Schulgespenst, das euch auf eine Exkursion durch die Schulen der Umgebung mitnimmt und spannende Geschichten zu erzählen weiß. (kp) Piratenfest, 23.8.; Wir suchen Schulgespenster, Bücherwürmer und Fehlerteufel, 27.8., jeweils von 9 - 11.30 Uhr, 200 Jahre Grimms Märchen, 28.8., 10- 15 Uhr; Weitere Infos zu Veranstaltungen und Anmeldung unter 03915439836

Ein Zoobesuch zu später Stund

Bevor im September wieder Schauspielkurse für Kinder und Jugendliche angeboten werden lädt der Förderverein und die Kinderschauspielschule in den zwei letzten Ferienwochen zu verschiedenen Workshops ein. Dabei geht es nicht nur um Schauspiel oder Pantomime, denn vor allem Bewegung steht auf dem Plan. Bei Hip Hop, Breakdance oder Tanz- und Bewegungsworkshops erklären Profis die wichtigsten Grundbewegungen und machen euch fit für den Start ins neue Schuljahr. Lernt neue Freunde kennen und entdeckt den Spaß an Musik und Tanz! Aber auch wer es ruhiger angehen lassen will, findet das passende Angebot, z.B. in Denny Miches kleiner Nähstube oder bei einem Ausflug zum Filmpark Babelsberg. Kinderschauspielschule Magdeburg, Tel: 01775739226, Informationen zum Angebot auch im Freizeitplaner (S. 32-44), www. kinderschauspielschule-magdeburg.de

Kaiserschnurrbarttamarin macht seinem Namen alle Ehre

In den Sommermonaten kann der Zoo auch abends erkundet werden

Foto: Zoo Magdeburg

Foto: Ines Sachsenweger

Unterricht im historischen Klassenzimmer

Bewegungsspiele in der Kinderschauspielschule

Ein Zoobesuch macht immer wieder Spaß, denn dort gibt es vieles zu entdecken. Zahlreiche Tiere von A wie Affe bis Z wie Zebra haben hier ihr zu Hause. Da es im Sommer lange hell bleibt, könnt ihr die Bewohner des Zoos auch noch zu später Stunde besuchen. Bis Ende August gibt es im Zoo jeden Donnerstag Abendführungen. Experten begleiten die Besucher dann durch die verschlungenen Gänge, führen von Gehege zu Gehege und berichten Interessantes über die Tiere und den Zoo. Anfang September lädt der Zoo zur großen Zoonacht, bei der es auf nächtliche Entdeckungstour geht. Beleuchtete Wege, stimmungsvolle Musik und nächtliche Tierfütterungen schaffen eine ganz besondere Atmosphäre sowie neue Einblicke in die Tierwelt. (fs) Abendführungen bis 30.8., ab 19 Uhr, Zoonacht 8.9, ab 16 Uhr, www.zoo-magdeburg.de

ottokar

OTKR_18-19_ferienspass.indd 18

18

August & September 12

13.07.2012 10:35:01


Landluft schnuppern

So macht Landleben Spaß

Immer dem Wasser nach

Der Markkleeberger See ist ein Abenteuerspielplatz für Wildwasserratten

Das Landleben zeigt sich von seiner besten Seite Ein Urlaub auf einem Bauern- oder Reiterhof ist gerade für Stadtkinder immer wieder ein besonderes Erlebnis. Um einen Überblick über die Ferienangebote in ländlichen Gebieten zu bekommen, lohnt es sich auf der Website der Landesarbeitsgemeinschaft „Urlaub und Freizeit auf dem Lande Sachsen-Anhalt“ zu stöbern. Möglich sind zum Beispiel Erkundungstouren zum Lebensraum der Biber, Schnupperreitstunden auf Reiterhöfen sowie erlebnisreiche Wanderritte, Kremserfahrten und romantische Planwagentouren durch die ländlichen Regionen. Reiter- und Ritterspiele, Übernachtungen im Indianerlager und Nachtwanderungen machen die Ausflüge zu einem unvergesslichen Erlebnis für die ganze Familie. (fs)

Lust auf ein Abenteuer? Dann könnte der Kanu-Park am Ufer des Markkleeberger Sees das Richtige sein. Beim Wildwasser-Rafting können sich die Besucher den tosenden Wellen stellen. Dass da auch mal jemand kentert, ist bei der rasanten Fahrt nicht ausgeschlossen, deshalb müssen Kinder mindestens 12 Jahre alt sein, schwimmen können und eine allgemeine körperliche Fitness mitbringen. Nur ein paar Meter neben der Anlage befindet sich eine weitere Attraktion. Dampfend und schnaufend fahren hier kleine Eisenbahnen durch das Gelände und bieten Mitfahrgelegenheiten für Kinder und Erwachsene. Der Markkleeberger See entstand übrigens durch den Abbau von Braunkohle. Die riesigen Bagger stehen zwar heute still, aber man kann sie noch immer im Bergbau-Technik-Park in Großpösna besichtigen. (fs) www.kanupark-markkleeberg.com, www.bergbau-technik-park.de, www.modellbaupark.de

Angebote unter www.landsichten.de/sachsen-anhalt

Gu üb

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Von Anfang an eigene Ziele zu haben, hilft unseren Kindern bei der Persönlichkeitsentwicklung. Hilfe im Umgang mit dem ersten eigenen Geld bieten wir mit unserem Jeanssparbuch. Beim Start in das erste Schuljahr wollen wir die ABC-Schützen mit unserem Einschulungspräsent unterstützen, das wir bis zum 30.09.2012 bei Vorlage dieses Gutscheins in einer unserer Vertriebsstellen aushändigen. www.volksbank-magdeburg.de

ottokar

tsc

he

in un ein ser Je e an fü lich „Schu s-Sp are r ltü en n t Üb err e“ mi und t asc hu nütz ng en er

OTKR_18-19_ferienspass.indd 19

Foto: Stadtverwaltung Markkleeberg

Foto: Landesarbeitsgemeinschaft „Urlaub und Freizeit auf dem Lande Sachsen-Anhalt

Eine Bootsfahrt, die ist lustig

19

5,-

Volksbank Magdeburg eG

August & September 12

13.07.2012 10:35:07


ferienspaß

Kin de r an di e M ac ht ! In der Kinderstadt elberado kann der Nachwuchs nach seinen eigenen Regeln leben. Die Kinder sollen so lernen, Verantwortung zu übernehmen und ihre Fähigkeiten zu entdecken.

Was darfs denn sein?

Welches Kind kennt das nicht: „Dafür bist du noch zu klein. Das erzähl ich dir mal, wenn du alt genug bist.“ Die Eltern machen manchmal ein großes Geheimnis um das Erwachsenwerden. Klar, dass man da als Kind ganz gespannt darauf wartet, auch endlich alt genug zu sein, um tun und lassen zu können, was man möchte. Aber warum warten bis man groß wird? In der Kinderstadt Elberado kann jedes Kind zwischen 7 und 14 Jahren schon mal testen, wie das so ist, wenn man groß ist und sein eigenes Leben führt. Das Projekt des Kinderbunt e. V. schenkt den Sprösslingen ihre eigene kleine Stadt. Pädagogische Betreuer sind zwar mit auf dem Gelände, agieren aber nicht als Anleiter sondern geben nur ein paar Anregungen und Tipps. So laufen in der kleinen Schneiderei in der Kinderstadt die Nähmaschinen auf Hochtouren. Die letzten Accessoires für ein Brautkleid werden gefertigt. Denn ottokar

OTKR_20-21_elberado.indd 20

schon bald soll in der Kirche ein junges Liebespaar getraut werden. Nebenan herrscht im Friseursalon hektisches Treiben. Ein großer Schönheitswettbewerb findet statt und die Models müssen noch geschminkt und fertig frisiert werden. Bei so einem Ereignis darf natürlich auch die Presse nicht fehlen. Geschäftig werden Fotos geschossen und die ersten Kameras aufgebaut. So oder so ähnlich könnte zumindest das Leben in der Ministadt ablaufen. Die Erwachsenen werden das wohl nie so recht erfahren, denn sie erhalten nur im Rahmen offizieller Führungen Zugang in die Stadt. Ansonsten können sich die Großen während der Arbeitszeit des Nachwuchses im Kinder- ähm…Elterngarten aufhalten. Bereits vor dem Beginn des Projektes werden die Kinder mit in die Planung einbezogen. Sie erfahren etwas darüber, wie Demokratie funktioniert und können entscheiden, welche Berufe sie später in

20

August & September 12

13.07.2012 11:12:47


6.kinder-lowenstarke

Fotos: Kinderbunt e. V.

Für einander da sein.

Gemeinsam Spaß haben.

olympiade

hoffen auf agesstätten schauer rt e d in K 6 1 us Zu 200 Kinder a terstützung durch viele große Un

12.09.2012, 9-14 Uhr

WANN? WO? Sportgelände des Leichtathletikzentrums an der MDCC Arena, Friedrich-Ebert-Str. 68

INFOS: 0391/886 43 31

Gesundheits- und Veterinäramt, Gesunde Städte Projekt

otto ht mac

Kinder fit

Neues Entdecken.

B

Staunen und Lernen.

der Kinderstadt ausüben wollen. Ob Salben mischend als Apotheker, im Kaufhaus als Verkäuferin oder als Künstler im Theater. Während des Spielgeschehens können immer noch neue Berufe und Regeln definiert werden. Für jedes Kind werden im Einwohnermeldeamt Pässe erstellt und natürlich sind die Teilnehmer auch dazu aufgerufen sich an der Wahl des Bürgermeisters und des Stadtrates zu beteiligen. Die Stadtbewohner können arbeiten gehen, Geld verdienen und ausgeben, Freunde finden und sich sportlich austoben. Jeder kann kommen und gehen wann er will und es gibt keine Anmeldepflicht. Die Kinder sollen durch das Projekt ihre Potenziale entdecken, Selbstbewusstsein gewinnen und lernen, Verantwortung zu übernehmen.

o t t O ei ch zu Hause! bin

i

Noch schneller zu uns finden: QR-Code scannen & los!

Wir schaffen Raum für Kreativität! Lassen Sie sich in unserem Vermietungscenter in der Altstadt die passende Wohnung für sich raussuchen. Wir haben Angebote für kleine und große Künstler.

Ernst-Reuter-Allee 8 (gegenüber Eingang Allee-Center) Mo – Fr 10 bis 18 Uhr Sa 10 bis 14 Uhr

Kinderstadt Elberado, Campus der Hochschule Magdeburg-Stendal, 2.8.-8.8., täglich von 10 -17 Uhr, Kinder zahlen pro Tag 1 Euro inkl. Getränke und Mittagessen, www.elberado.de ottokar

21

OTKR_20-21_elberado.indd 21

13.07.2012 11:13:21 120620_Ottokar_AZ_Juli_103x136.indd 1

20.06.2012 14:22:21


bühne frei

Erbsen zählen

Aschenputtel als märchenhaftes Musical für Groß und Klein Öfen heizen, Asche fegen, Bohnen auslesen, Hemden bügeln und vieles mehr gehört zu Aschenputtels täglichen Aufgaben. Ihre Stiefmutter und deren Töchter haben sie dazu verdonnert. Doch statt Dank haben sie nur Hohn und Spott für sie übrig. Mit Aschenputtel möchte wohl keiner tauschen. Zum Glück hat das Mädchen Freunde die ihr helfen. Mit deren Unterstützung erscheint Aschenputtel als unbekannte Schöne auf dem Ball des Königs und der Königssohn verliert sofort sein Herz an sie. Eine schöne Geschichte, die man sich immer wieder ansehen kann und die nun als zauberhaftes Musical auf der Seebühne zu bewundern ist. Eingängige Melodien, wechselnde Bühnenbilder und farbenprächtige Kostüme laden zum Träumen und Mitsingen ein. (fs) Aschenputtel, Seebühne Elbauenpark, 5.8., 16 Uhr, Karten bei Magdeburg Ticket, Telefon 0391-533480

Ist ja wieder mal klar: Die böse Stiefmutter kennt kein Pardon.

Wie das funkelt, Das alljährliche wie das leuchtet! Taschenlampenkonzert im

Elbauenpark steht vor der Tür

Wenn der Sommer zu Ende geht und es wieder früher dunkel wird, heißt es: Kleine Taschenlampe brenn! Unter freiem Himmel spielt die Berliner Band „Rumpelstiel“ für euch ein ganz besonderes Konzert, welches zum Mitsingen und Tanzen einlädt. Die abwechslungsreichen Lieder sind textstark, anspruchsvoll und tierisch witzig. Sie handeln davon, was Erwachsene und Kinder gemeinsam erleben und wie sie voneinander lernen können. Nach und nach wird es immer dunkler werden und ihr könnt eure mitgebrachten Taschenlampen einschalten. Wenn alle mitmachen, wird der Mond sich wundern, warum der Sternenhimmel plötzlich von der Erde aus funkelt. (fs) Taschenlampenkonzert, Seebühne Elbauenpark, 31. 8, ab 19.19 Uhr, Eintrittskarten bei Magdeburg Ticket, Telefon 0391533480

Die Band Rumpelstiel lässt die Lichter tanzen ottokar

OTKR_22-23_Bühne frei.indd 22

22

August & September 12

12.07.2012 13:42:21


!

Geld oder Leben!

Der PuppenSpielclub des Puppentheaters

1

23.02.12

13:23

Foto: ?

ANZ_KC_CM_MS_HB_72x274.pdf

Auf den Theaterbühnen gehen nach der Sommerpause wieder die Vorhänge hoch. Es raschelt, der Vorhang hebt sich und er tut es am Theater Magdeburg gleich im doppelten Sinne. Wenn nämlich dort am 8. September mit einem Theatertag die neue Spielzeit eingeläutet wird, gibt es für die Besucher eine der seltenen Gelegenheiten, sich diesen Vorhang mal von hinten anzuschauen. Das heißt natürlich, es gibt Gelegenheiten, um ein wenig hinter die Kulissen zu blicken und sich nebenbei über die Premieren der bevorstehenden Spielzeit zu informieren. Dazu sind von Gewinnspielen bis zum Kinderschminken viele Aktionen geplant. Die neue Spielzeit wird vom Theaterjugendclub mit dem Stück „Let it rock!“ eröffnet. Nebenher stellen die Theaterpädagogen neue Theaterprojekte und Workshops für Kinder- und Jugendliche ab 8 Jahren vor. Wer Gefallen an den Angeboten findet, kann sich gleich vor Ort anmelden. Das Puppentheater spielt zwar ab 7. September (Frau Holle) wieder, aber erst zum 4. Oktober startet offiziell die neue Spielzeit „Geld oder Leben“. Einen Monat später eröffnet nebenan auch das Mitteldeutsche Figurentheaterzentrum in der Villa P. mit einer dauerhaften FigurenspielSammlung, die die Geschichte der Puppenspielkunst erzählen. Interessant für Eltern und Kinder dürfte auch der neue museumspädagogische Workshop des Puppentheaters sein. Einmal in der Woche trifft Puppentheater sich dann der PuppenSpielMagdeburg Spielzeitstar t: 4.-7. Oktober u.a. mit Club. Junge Menschen dem Gastspiel „Kasper Tod“ und urg deb Mag ater The ab 10 Jahren können dort „Christine und das Wolkenscha f“ mit mber Septe 8. t: Spielzeitstar eigene Inszenierungen Theaterpädagogi k: PuppenSpielClub, dem Theatertag entwickeln. (fc) Theaterpädagogi n Sabine Oeft, Tel. agogi k: www.theater-magdeburg.de, www.puppentheatermagdeburg.de

Theaterpäd Theaterjugendclu b „Let it rock!“, 16.9., 18 Uhr, Schauspielhaus, Theaterpädagogi n Nicoletta Kindermann, Tel.: 0391-540 63 38

54033 08

Figurenspiel -Samm lung ung Mitteldeutschland: Villa P., Eröffn am 25.11., 10 Uhr

ottokar

OTKR_22-23_Bühne frei.indd 23

23

August & September 12

12.07.2012 13:43:14


schlau schlau

Der Puppenspielclub PSC of Puppetry war einer der Preisträger von 2011

Kultusminister Dorgerloh bei der Preisverleihung 2011 im Schauspielhaus

Jugend engagiert sich

Der Jugend-Kultur-Preis zeichnet alljährlich Nachwuchs-Kreativprojekte aus

Der Preis würdigt seit 1997 herausragende kulturelle Leistungen

und künstlerische Werke junger Leute. Im letzten Jahr hatten sich mehr als 1.400 junge Kulturschaffende aus dem gesamten Landesgebiet beteiligt. Eingereicht wurden 98 Projekte, die sich mit jeglichen Bereichen kreativen Schaffens beschäftigten. Theaterinszenierungen, HipHop- und soziale Musikprojekte, aber auch Filmbeiträge und literarische Werke waren vertreten. Den ersten Platz belegte im vergangenen Jahr das Benefizkonzert “Heb Deine Hand für Courage”, das von 14 Magdeburger Jugendlichen initiiert wird. Das ehrenamtliche Projekt setzt seit 2008 ein musikalisches Zeichen für mehr Courage im Alltag und unterstützt mit den eingenommenen Geldern soziale Einrichtungen. (kp) Beiträge für den Jugend-Kultur-Preis können noch bis 15. Oktober eingereicht werden, Anträge als Download auf www.jugend-kultur-preis.de

Puste mal!

Die Blockflöte ist ein gutes Einstiegsinstrument

Jeder, der schon mal eine Blockflöte in der Hand hatte weiß, dass es nicht schwer ist, ein paar Töne aus dem Instrument herauszukitzeln. Doch die klingen meist recht schräg. Um zu erfahren, wie es richtig geht, haben wir in der Yamaha Musikschule nachgefragt. „Aufmerksamkeit und ein rhythmisches Grundempfinden sowie Freude an der Musik sind das Wichtigste, das man mitbringen sollte“, erklärt Maria Ackermann, die Blockflötenlehrerin der Musikschule. Das Instrument wird bereits seit Jahrhunderten gespielt und wurde früher aus Knochen hergestellt. Im 19. Jahrhundert wurde die Blockflöte in Orchestern durch die klangstärkere Querflöte ersetzt und gewann erst mit Beginn des letzten Jahrhunderts durch den Schulunterricht wieder an Bedeutung. Seitdem ist sie wegen ihrer leichten Handhabung gerade bei Kindern ein beliebtes Einstiegsinstrument. Für Anna-Magdalena klingt sie einfach schön. Die Achtjährige nimmt seit zwei Jahren Unterricht. Die Stücke, die man mit dem Instrument spielen kann, gefallen ihr und sie Anna-Magdalena lernt lernt schnell. Die Kunst beim Spiel ist, Finger, Zunge und Blockflöte Atem so zu koordinieren, dass ein schöner gleichbleibender Klang entsteht. Als Anfänger muss man ungefähr 1 bis 1 ½ Jahre üben, um die wichtigsten Töne auf der Flöte zu beherrschen. Es kommt natürlich auch darauf an, wie fleißig man zu Hause lernt. Anna-Magdalena tritt bereits bei Musikschulfesten, zu Schulfeiern und bei Familiengeburtstagen auf. Die Musik ist für sie allerdings nur ein Hobby. Später möchte sie Tierärztin werden und bedrohten Tieren helfen. (kp) ottokar

OTKR_24-25_SchlauSchlau.indd 24

24

Foto: Maria Ackermann

Viele Kulturprojekte entstehen aus dem Gedanken heraus, etwas Schönes zu erschaffen, das andere Menschen erfreut und im besten Fall Kultur und soziales Engagement vereint. Die Initiatoren des Jugend-Kultur-Preises möchten diesen Einsatz fördern und regen deshalb Kinder und Jugendliche dazu an, sich an einem Kreativwettbewerb zu beteiligen. Das Motto der aktuellen Ausschreibung lautet “Verwandlung“. Dieser Impuls kann noch bis Mitte Oktober in Form von Literatur, Film, Fotografie, Bildende Kunst, Multimedia, Theater oder Malerei frei interpretiert und in ein tolles Projekt verwandelt werden. Teilnehmen können Einzelpersonen wie auch Gruppen. Die besten Projekte werden mit einem Preisgeld von bis zu 3000 Euro ausgezeichnet.

August & September 12

13.07.2012 11:10:48


Geschichten auf Knopfdruck

Hörspiele sind für Kinder bis ins teenageralter treue Begleiter

Hörspiele sind für viele Familien ein allabendliches Ritual und üben eine ungebrochene Faszination aus

„Mama, du hast was vergessen: Meine Benjamin Blümchen-CD!“, ruft Laura, die bereits mit Schlafzeug im Bett lümmelt, ihrer Mama hinterher. Die seufzt, geht zurück zum CD-Player und startet das Hörspiel mit dem sprechenden Elefanten.

us

In vielen Familien gehören Hörspiele zum abendlichen Ritual dazu wie das Zähneputzen. Laut einer aktueller Studie des Medienpädagogische Forschungsverbundes Südwest hören 65 Prozent der 3 bis 5-Jährigen CDs oder Kassetten, bei den 6- bis 11-Jährigen sind es noch 54 Prozent und selbst 49 Prozent der 13- bis 19-Jährigen nutzen Audiomedien. Neben klassischen Geräten wie Radio, CD und Kassette hat auch der MP3-Player mittlerweile Einzug ins Kinderzimmer gehalten.

Für einen bereichernden Umgang mit Hörspielen für Kinder lohnt es sich, folgende Tipps zu beachten: 1 Hören Sie zunächst gemeinsam mit Ihrem Kind. Auch ein scheinbar harmloses Hörspiel kann Szenen beinhalten, die Kinder erschrecken oder unsicher machen. 2 Haben Sie ein Auge darauf, wann und wie lange ihr Kind Hörspiele hört. Wie bei anderen Medien auch, sollten Hörmedien nicht zu einer dauerhaften Geräuschkulisse werden und Kinder z. B. um den Schlaf bringen. 3 Hört Ihr Kind gern Hörspiele, dann achten Sie auf einen bunten Mix: Neben verschiedenen Genres bereichern gerade gute Sachgeschichten oder dem Alter entsprechendes Kinderradio das Hörerlebnis und können kindliches Lernen stützen. 4 Seien Sie doch mal selbst kreativ und nehmen Sie gemeinsam mit Ihrem Kind ein kleines Hörspiel auf. Viele Player haben eine Aufnahmefunktion, um Sprache, Musik und Geräusche zu speichern. Wer etwas professioneller arbeiten möchte, kann mit Audacity, einem kostenlosen Audioschnittprogramm, einzelne Szenen bearbeiten. Auf www.audiyou.de findet man außerdem viele tolle Ideen und Materialien rund um Hörspiele. 5 Bieten Sie Alternativen an: Lesen Sie mal wieder selbst vor, lassen Sie sich von Ihrem Kind etwas vorlesen oder erfinden Sie gemeinsam mit dem Kind eine tolle Geschichte.

g n-

Vollständige Studie „Familie, Interaktion & Medien“ als Download auf www.mpfs.de

ielt Foto: Maria Ackermann

STICKERELLA

®

personalisieren & nicht verlieren

Neuer Look für Namenssticker Die individuellen und wasserfesten Namensaufkleber gibt’s jetzt in farbenfrohen Designs: im Piratenlook, mit Blumen, Streifen, Tupfen, für Weltraumerforscher mit Rakete und für Musikfans mit Noten. Ideal für Schule, Kindergarten und Hobby. Einfach aufkleben, fertig!

www.stickerella.de

ottokar

OTKR_24-25_SchlauSchlau.indd 25

25

August & September 12

13.07.2012 11:11:13


es war einmal rappelkiste

Den Dieb soll man hängen! Folg e 9

Mit dem im 12. Jahrhundert fixierten Magdeburger Privileg sorgte Erzbischof Wichmann von Seeburg für mehr Klarheit bei der Rechtssprechung. Das stärkte Magdeburg als Handelsmetropole.

Im 12. Jahrhundert war Magdeburg bereits eine wichtige Handelsmetropole. Der umfangreiche Güterumschlag zu Wasser und zu Lande brachte aber auch Streitigkeiten, Diebstahl und manchmal auch Tot-

Die Magdeburger Jungfrau erzählt aus der Geschichte Magdeburgs

schlag mit sich. Richterliche Entscheidungen mussten schnell getroffen werden, denn für Handelsleute galt damals wie heute: „Zeit ist Geld“. Der Magdeburger Erzbischof Wichmann von Seeburg war ein ausgesprochen kluger Mann. Seit 1154 bereits war er Erzbischof von Magdeburg, legte 1188 schriftlich im Magdeburger Privileg die Erhöhung der Rechtssicherheit fest und stärkte die Rechte für fremde Kaufleute. Ein Schöffengericht entstand, das man Magdeburger

26 OTKR_26-27_Es war einmal.indd 26

Oberhof nannte. Hier holten sich sogar andere Städte Auskünfte zum Magdeburger Recht - gegen gute Bezahlung versteht sich! Schöffen und Richter waren hoch angesehene Bürger. Wichtige Vertreter der Magdeburger Bürgerschaft dienten dem Schöffenstuhl und dem Magdeburger Rat. Wichmann förderte die Handels- und Kaufmannschaft und schrieb Handelsgrundsätze fest: „…dass in allem, was er zur Ehre und zum Nutzen des Erzstiftes tue, die Freiheit der oberste Grundsatz sein solle, weil Ehre und Nutzen ohne Freiheit nur als wertlose Dienstbarkeit zu achten sei.“ So durften auch Kaufleute aus Burg Tuche und feine Seide nach Magdeburg bringen. Zwanzig Budenstände schenkte er den

Grafik: Jens Jähnig

13.07.2012 12:14:15


Wichmann von Seeburg (ca. 1110 bis 1192) war Rechtsgelehrter,

31.8. bis 2.9.2012

Theologe und Diplomat. 1154 weihte ihn der

Magdeburger Domviertel

Papst zum Erzbischof von Magdeburg. In dieser Funktion wurde er zu einem der bedeutendsten Kirchenfürsten seiner Zeit, der wegen seines Verhandlungsgeschicks später zwischen Kaiser Barbarossa und dem Papst vermittelte. Mit dem Magdeburger Privileg von 1188 stärkte er die Rechtssicherheit bei Streitigkeiten zwischen den Bürgern. Handel und Gewerbe nahmen in der Folge deutlichen Aufschwung. Erst vor wenigen Jahren fand man unter

das

den Bodenplatten des Doms seine

fest

für

die

ganze

familie

Grabstätte. Gut erhalten waren die Karten erhältlich bei Couch-Potato, Ulrichplatz 4

Bischofshaube und die mit Goldfäden durchwirkten Schuhe.

Mehr Infos unter

www.kaiserottofest.de

Burger Bürgern zu freiem und erblichem Eigentum mit dem Rechte der Verpfändung und Veräußerung zur ungehinderten Benutzung während der jährlichen großen Messe in den Festen der Stiftsheiligen (Mauritius-Messe ab 22. September). Dafür sollten sie einen halben Denar vom verkauften Tuch als Hausmede (Hausmiete) an ihn zahlen.

Es gibt Räume in der Seele, die nur mit Musik beleuchtet werden.

Kriege hatten das Land verwüstet. Wichmann siedelte Niederländer an, die bald nach Holländer Recht und Magdeburger Stadtrecht lebten. Magdeburg ließ er mit einer Stadtmauer umgeben und den Alten Markt pflastern. Doch der große Stadtbrand von 1188, am Tage vor Pfingsten, vernichtete die Stadt vom Schrotdorfer Thor bis an die Elbe. Kloster Unser Lieben Frauen und Sebastiansstift blieben verschont. Nun sorgte Wichmann für raschen Wiederaufbau der Handelskontore und Kirchengebäude. Mit Albrecht dem Bären von Brandenburg zog er gegen den Wendenfürsten und eroberte die Feste Brandenburg zurück. Er siedelte Flamen an (Landstrich „Fläming“) und gründete 1171 bei Jüterbog das Zisterienserkloster Zinna mit großen Flächen zu landwirtschaftlicher Nutzung. Durch intensiven Handel nach Magdeburger Recht führte Wichmann das Erzstift zur Blüte. Mit diplomatischem Geschick stand er Kaiser Friedrich I. Barbarossa sowie Papst Alexander III. nahe und erwarb viele Vorteile. (uz)

Wiev iele Tie re siehst du?

Zä hle die Ti ere in der Ze ichnung. Schick uns die Za hl pe r Mai l an: in fo@ot toka r.i nfo. Un ter den richt igen Lö su ngen verlo sen w ir ei n Ü berras chungspa ke t.

OTKR_26-27_Es war einmal.indd 27

Zoltán Kodály

in Magdeburg Veranstaltungen ab September 2012 Tismarstraße 1-2 in 39108 Magdeburg Tag

Kurs

Leitung

Zeit

Start

Di

Musikgarten 2 Musikgarten 1

S. Szibor S. Szibor

15:00 16:00

04.09.2012 04.09.2012

Mi

Musikgarten 1 Musikgarten 1 Babymusikgarten Musikgarten 1

K. Schlegel K. Schlegel K. Schlegel K. Schlegel

10:00 15:00 15:45 16:30

05.09.2012 05.09.2012 05.09.2012 05.09.2012

Do

Musikgarten 1 Musikgarten 1 Musikgarten 2

K. Schlegel K. Schlegel K. Schlegel

15:00 15:45 16:30

06.09.2012 06.09.2012 06.09.2012

Die Kurse umfassen je 16 Einheiten. 120 Euro pro Semester

Anmeldung und Informationen: u.kaiser-haug@bodelschwingh-haus.de, Fon: (039201) 62444 konstanze.schlegel@gmx.net, Fon: (039201) 20344 www.bsh-kita.de

27

BODELSCHWINGH HAUS FÜR KINDER DIE KINDERTAGESSTÄTTEN

13.07.2012 12:14:39


Film

Paolo Woods

upimedia

Norman hat eine besondere Gabe: Er kann mit den Toten sprechen

Universum Film

Herrlich chaotisches Familientreffen mit Hindernissen

Der kleine Rabe fliegt ins nächste Abenteuer...

Familientreffen mit Hindernissen

Der kleine Rabe Socke

Filmstart: 9. August, ab 12 Jahre

Filmstart: 6. September Ohne Altersbeschränkung

Sommer 1979: Die zehnjährige Albertine reist mit ihren Eltern von Paris an die malerische Atlantikküste. Anlass ist der 67. Geburtstag ihrer Großmutter, unter deren Dach die Großfamilie zwei Sommertage lang feiern wird. Es ist auch das Wochenende, an dem die US-Raumstation Skylab abstürzen soll – und zwar genau über der Bretagne! Während der weitverzweigte Clan im Schatten dieser Gefahr nach Herzenslust trinkt, streitet und feiert, unternimmt die aufgeweckte Albertine zwischen erster Liebe und Liebeskummer vorsichtige Schritte ins Erwachsenenleben. Eine herzerfrischende und zugleich bewegende Komödie über eine Großfamilie. Wunderbar spontan und mit viel Sinn für feine Zwischentöne.

ottokar

OTKR_28-29_Film.indd 28

Der kleine Rabe Socke liebt Spaghetti, hat allerlei Unsinn im Kopf und flunkert manchmal, weil er ein bisschen Angst in der Büx hat, wodurch er sich und seine Freunde immer wieder in brenzlige Situationen bringt. Als er eines Tages beim Spielen den Staudamm am Waldrand beschädigt und nun der ganze Stausee in den Wald zu laufen droht, hat Socke Angst vor der Bestrafung durch Frau Dachs, die auf ihn und all die anderen kleinen Tiere im Wald aufpasst. So möchte der aufgeweckte kleine Rabe sein folgenschweres Missgeschick unbedingt in Ordnung bringen ehe Frau Dachs etwas merkt und zieht mit seinen Freunden los, um den geliebten Wald zu retten!

28

August & September 12

12.07.2012 13:33:24


Norman ist nicht nur ein von seinem Umfeld missverstandener Außenseiter, sondern hat auch eine Gabe, die ihn von allen anderen Kindern unterscheidet. Denn der Junge kann mit den Toten sprechen. Seine ungewöhnlichen Fähigkeiten erweisen sich als ausgesprochen nützlich, als Normans Heimatstädtchen eines Tages von Zombies belagert wird. Beim Versuch, sein Zuhause und seine Familie von einem Jahrhunderte alten Fluch zu befreien, bekommt der junge Geisterflüsterer es allerdings nicht nur mit Zombies, sondern auch mit Gespenstern, Hexen und nicht zuletzt nerv tötenden Erwachsenen zu tun. Bald scheint sein paranormales Können an übernatürliche Grenzen zu stoßen.

Die Ferien sind da…

... und das Cinemaxx hat mit der Klexi Sause zusätzlichen Kinospaß im Programm Endlich sind die Sommerferien da und es regnet mal Ri-Ra-Rutsch – Hinein wieder in Strömen. Also nichts mit baden gehen und ins Filmvergnügen Eis essen am Strand. Stattdessen langweilt man sich zu Hause, tanzt durch den Regen oder holt die alten Gesellschaftsspiele mal wieder aus dem Schrank. Aber auch der Gang ins Kino ist dann für viele eine willkommene Abwechslung. Darauf hat sich das Cinemaxx Magdeburg vorbereitet und zeigt in den Ferien bereits Vorstellungen ab 12.30 Uhr, am Dienstag sogar ab 10 Uhr. Die Zeit vertreiben können sich kleine Gäste auch in der Kinderspielecke oder auf der Riesenrutsche. Außerdem ist jeden Sonntag Familientag. In Begleitung eines Kindes (bis einschließlich 11 Jahre) zahlen Erwachsene dann nur den Kinderpreis. Einmal im Monat steigt zudem die bekannte Klexxi Sause. Der im Kino lebende kleine blaue Drache Klexxi begrüßt alle Kinder und lädt zum Springen auf der Hüpfburg ein. Danach gibt es einen aktuellen Kinderfilm zu sehen. (fp)

Foto: Cinemaxx

ParaNorman

Klexxi Sause: 5.8., 14 Uhr, „Merida“, 2.9., 14 Uhr, „Der kleine Rabe Socke“

AnzTV-Conni_11x16 18.06.12 12:25 Seite 1

Filmstart: 23. August, ab 6 Jahre

Schatzritter

Vier Freunde auf der Suche nach einem verborgenen Schatz

Endlich Sommerferien! Jeff kann es kaum erwarten, dass seine besten Freunde Julia, Leo und Killer auf dem benachbarten Campingplatz ankommen. Die Vier sind eine eingeschworene Gemeinschaft und die Zeit mit ihnen ist für Jeff eine willkommene Abwechslung zu dem eintönigen Alltag mit seinem mürrischen, überfürsorglichen Vater. Seit Jeffs Mutter gestorben ist, leben die beiden allein am Fuße einer alten Burg, die an den unheimlichen Duc de Barry verkauft werden soll. Doch nicht nur der bevorstehende Einzug des neuen Burgherren wirbelt dieses Jahr einiges in Jeffs Leben durcheinander. Die geheimnisvolle Legende um den Fluch der Melusina, einer wunderschönen Meerjungfrau, verwickelt ihn und seine Freunde auf der Suche nach einem verborgenen Schatz in ein spannendes Abenteuer.

Connis Abenteuer mitten aus dem Kinderleben – zum Immer-wieder-hören! Als CD und Download – ab 3 Jahren

Filmstart: 30. August, ab 6 Jahre ottokar

OTKR_28-29_Film.indd 29

© under license by youngfilms GmbH & Co. KG

Lucil Film

Die Original-Hörspiele zur TV-Serie sind da!

29

www.karussell.de/conni

12.07.2012 13:33:37


Film & Medien

Reise in eine andere Zeit

Neue Abenteuergeschichten von Dora und ihren Freunden

Das Mittelalter ist für Kinder ein spannendes Thema. Die Bücher von Gundula Ihlefeldt greifen diese Faszination auf und stellen sie auf anschauliche Weise dar.

DVD, Paramount Home Entertainment, keine Altersbeschränkung Dora, die abenteuerlustige Entdeckerin, ist wieder da! Die Vorschulserie vermittelt den jungen Zuschauern auf altersgerechte Weise ein erstes Gefühl für die englische Sprache. Denn Doras Zuschauer werden immer wieder zum Mitmachen eingeladen. Neben „Dora-Sommerabenteuer“ hat zeitgleich auch Doras Cousin Diego eine neue Geschichte zu erzählen. Er liebt die Natur und bringt den Zuschauern auf spielerische Art und Weise in „Go Diego Go! Die Rettung der Dinosaurier“ die Tier- und Pflanzenwelt nahe. Und wie es immer so schön heißt: Alle guten Dinge sind drei. So gibt es seit neuestem auch die DVD „Ni Hao, Kai-Lan“, die sich am Prinzip der Serien Dora und Diego orientiert und Vorschulkindern spielend die chinesische Kultur näher bringen will. Außerdem möchte die Sendung den jungen Zuschauern die Botschaft vermitteln, verschiedene Kulturen in der Familie und im Freundeskreis als Bereicherung zu sehen und damit soziale Kompetenz zu fördern.

„Mama, erzählst du mir noch eine Geschichte? Am besten eine mit einem Ritter.“ So oder so ähnlich entstanden die Bücher um Renald, einem Jungen, der auf einer mittelalterlichen Burg lebt. Wie andere Eltern auch, durfte sich Gundula Ihlefeldt, zweifache Mutter und Autorin, abends an das Bett ihres Kindes setzen und erzählen, bevorzugt etwas mit Rittern. Doch der Autorin ging bald der Lesestoff aus. „Zur Ritterzeit gibt es kaum kindgerechte belletristische Geschichten zum Vorlesen“, findet Ihlefeldt. So erfand die gebürtige Magdeburgerin kurzerhand selbst eine Geschichte, und weil ihr Sohn sich darüber beschwerte, dass die Geschichten jedes Mal ein anderes Ende hatten, schrieb sie ihre Erzählungen auf. So entstand ihr erstes selbstgeschriebenes Kinderbuch „Der Ritterpage“ und mittlerweile ist auch der Fortsetzungsband „Der Ritterknappe“ erschienen. Zwei weitere Bücher sind in Planung, verrät uns Ihlefeldt. Die Bücher begleiten einen Jungen auf dem Weg ins Erwachsenenleben. Genauer gesagt auf dem Weg zu einem tapferen Ritter. Es sind Geschichten, die Kinder faszinieren, die sie in eine andere Zeit ziehen und sie zum Träumen anregen. Eine Reise, bei der die Leser auf unterhaltsame Weise etwas über das Leben im Mittelalter lernen. So sind im Buch Kochrezepte, Mittelalterspiele und Ausmalbilder versteckt, die Vor- und Grundschulkinder dazu anregen sollen, sich aktiv mit dem Thema zu beschäftigen. Der neueste Band enthält neben großflächiger Illustrationen eine Anleitung zum Andro, einem Kreis- oder Stampftanz, ein Rezept für Bratäpfel sowie einen Spielplan für Alquerque, einem Spiel, was dem heutigen Halma ähnelt. „Ich finde, Bücher müssen in der heutigen Zeit viele Kanäle ansprechen. Die Kinder müssen mit dem Buch arbeiten können“, so Ihlefeldt. Ihre Lesungen, die sie zu der Buchreihe gibt, sind deshalb auch alle sehr anschaulich und unterhaltsam aufgebaut. Da werden Mittelaltertänze aufgeführt und Ritterbonbons aus der Tasche gezaubert. Ein Mitmachspaß, bei dem ganz nebenbei auch noch etwas gelernt wird. (kp)

Die Moffels – Luzi spielt Fußball Hörbuch, Funkturm Verlag, ohne Altersbeschränkung „Eins, zwei, drei, Moffels kommt herbei“ – mit diesem Zauberspruch ruft Luzi allabendlich die Moffels herbei, die inter-galaktischen Halbfeen vom Moffel-Planeten. Kuschelige, knollenartige Dickhäuter mit Namen Leopold, Panini und Bruno. Auch wenn die drei äußerlich nichts mit einem klassischen Fabelwesen gemein haben, erfüllen sie doch Wünsche. Allerdings müssen die in Reimform vorgetragen werden. Das ist auch in der dritten Hörspiel-CD „Die Moffels – Luzi spielt Fußball“ nicht anders. Luzi grämt sich bis zur Schlafenszeit, dass sie mit den Jungs aus ihrem Kindergarten mit ihren Fußballkünsten nicht mithalten kann. Aus dem Dilemma sollen die Moffels helfen. Die stürzen sich auch gleich mit Feuereifer in die Wunscherfüllung. Doch neu auf der Erde und im Umgang mit der Schwerkraft unerfahren, stellen sie sich nur selten geschickt an, aber für viel Spaß und Slapstick sorgt.

www.gundula-ihlefeldt.de, Gundula Ihlefeldt liest aus „Der Ritterknappe“, Grundschule „Am Glacis“, 20.8., 10 Uhr Gundula Ihlefeld mit ihrem Sohn

OTKR_30-31_Film Medien.indd 30

ottokar

30

August & September 12

13.07.2012 11:22:41


Schnappt Hubi! Kinderspiel des Jahres 2012, Ravensburger, ab 5 Jahre Ein sprechender Kompass, der den geheimen Pfad durch das Spukhaus kennt, verzauberte Wände, die nur flinken Mäusen oder schlauen Hasen den Weg freigeben und ein hungriges Gespenst, das Käse klaut und sich versteckt: Durch Hörspiel-Elemente und Anweisungen des Kompasses können die Spieler in eine faszinierende interaktive Gespenstergeschichte eintauchen. Taktik, Teamgeist und genaues Zuhören sind bei diesem Spiel wichtig.

Er kam mit der Couch Bilderbuch von David Slonim, ab 3 Jahren, Baumhaus Verlag Sophie´s Familie hat eine neue Couch und mit ihr einen neuen „Mitbewohner“, den die Familie vergeblich versucht loszuwerden. Doch der seltsame, kleine Kerl sitzt nur teilnahmslos auf dem Sofa. Eines Tages rettet er Sophie das Leben und gehört von da an zur Familie. Die noch größer wird, als der Hund den Sessel zerbeißt und ein neuer her muss... „Er kam mit der Couch“ ist auf den ersten Blick ein Bilderbuch mit völlig sinnfreiem Inhalt. Auf den Zweiten jedoch eine tolle Kombination aus knappem Wortwitz und großartigen Illustrationen, die Kinder begeistert. Wenig, aber witzig formulierter Text wird ergänzt durch einfache, aussagekräftige Bilder, die eine Menge Humor in sich bergen. Ein schönes Bilderbuch, das nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen, die außergewöhnliche Bücher mit unerwartetem Ende suchen, gut gefallen wird. Es macht immer wieder Spaß, gemeinsam mit Kindern zu philosophieren, Neues auf jeder Seite zu entdecken und weiterzuspinnen. Eines der intelligentesten Kinderbücher der vergangenen Jahre mit herzerwärmendem Mut zum Blöd-sein. (sk)

Jonah & Piet... wir sind ganz anders Kinderbuch von Martina Bürger, ab 5 Jahren, Aracari Verlag Jonah ist so massig, dass ein kleiner Mond um ihn kreist und Piet so dünn, dass man seine Arme durch ein Nadelöhr ziehen kann. Zumindest wenn man glaubt, was die beiden sich durch die Kabinenwand im Umkleidetrakt so erzählen. Während ihre neuen Klassenkameraden schon fleißig Schwimmübungen machen, ist für die beiden Jungen eines klar: Raus aus der Umkleidekabine können sie auf keinen Fall. Aber stimmen denn ihre Wahrnehmung und ihr Selbstbild mit der Wirklichkeit überein? Jonah und Piet nehmen allen Mut zusammen und kommen aus der Kabine hervor. Ein Buch voller wilder Phantasien und eindringlicher Bilder, das die innere Gedanken- und Gefühlslandschaft von Kindern nachzeichnet, die sich in ihrem Körper unwohl fühlen und wenig Selbstvertrauen besitzen. Und die den Mut finden, ihr Selbstbild zu überprüfen.

Kinderfest am 5.8.! Mehr Infos und Karten unter cinestar.de

ottokar

OTKR_30-31_Film Medien.indd 31

31

August & September 12

13.07.2012 11:22:50


freizeitplaner 01 MAgdEburg

02

10:00 Batiken ihr könnt eure T-Shirt(bitte nur weiße T-shirts!) mitbringen und sie gestalten. Spiel- und Projekthaus

09:00 Ver-rückte Zeiten – Sch(w) atztreff Elterngesprächsrunde des Projektes „Ver-rückte zeiten“ Familienhaus

16:30 Zwergenküche – kochen mit Kindern Familien Feuerwehr

09:30 Krabbelfrühstück gute Nacht, Kinder! rituale für einen ruhigen Schlaf. Familienhaus

MiTTWocH sonstiges

Bühne MAgdEburg

doNNErSTAg sonstiges

MAgdEburg

tagestipp

THAlE

Fest MAgdEburg

10:00 Kinderfest im Zoo Ferienaktionstag mit Tierfütterungen, Ponyreiten, Spiel & Spaß und Hüpfburg Zoo Führungen WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Info siehe 02.08. Museum für Luftfahrt und Technik

MAgdEburg

16:00 Die drei ??? das verfluchte Schloss Moritzhof THAlE

11:00 Räuber Hotzenplotz Info siehe 01.08. Waldbühne Altenbrak Führungen WErNigErodE

FrEiTAg sonstiges

03 MAgdEburg

10:00 Kinderstadt elberado Kinderstädte sind pädagogisch betreute großprojekte, in denen die Kinder ihre eigene gesellschaft leben können. Sie werden mit der Ausübung von demokratie vertraut gemacht, erfahren berufliche Frühorientierung und gestalten ihre eigene lebenskultur. Hochschule MagdeburgStendal

10:00 Batiken ihr könnt eure T-Shirts (bitte nur weiße T-shirts!) mitbringen und sie gestalten. Spiel- und Projekthaus

Rock im Stadtpark 03. – 05.08. // ab 20 Uhr 3 Tage rocken – 1 Tag zahlen SWM Card Inhaber zahlen 30,05 Euro statt 52,95 Euro Kartenvorverkauf bei Pizza Hut, Kantstr. 6

13:00 Ver-rückte Zeiten – Offene Sprechstunde infos zum Projekt und beratung rund um Kinder und Familie; Psychiatrische institutsambulanz, raum c233 Klinikum Magdeburg 14:30 Batiken ihr könnt eure T-Shirt(bitte nur weiße T-shirts!) mitbringen und sie gestalten. Spiel- und Projekthaus

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 32

Bühne

10:00/14:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Museum für Luftfahrt und Technik

16:00 Hexe Lilli die reise nach Mandolan Moritzhof 16:00 Räuber Hotzenplotz der räuber Hotzenplotz hat großmutters Kaffeemühle geraubt. grund genug für Kasperl und Seppel zu beschließen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen. das ist jedoch gar nicht so einfach: Sie finden zwar die räuberhöhle, werden aber gefangen genommen. Während Seppel bei Hotzenplotz die unordnung in der räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den zauberer Petrosilius zwackelmann verkauft. die zukunft der beiden sähe finster aus, wären da nicht noch die gute Fee und der Wachtmeister dimpfelmoser. Waldbühne Altenbrak

15:00 Kochen mit Familien gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. innsbrucker Str. 30 Familienhaus

Foto: drachenfest

für august & september

großprojekte, in denen die Kinder ihre eigene gesellschaft leben können. Sie werden mit der Ausübung von demokratie vertraut gemacht, erfahren berufliche Frühorientierung und gestalten ihre eigene lebenskultur. Hochschule Magdeburg-Stendal Führungen

WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

SAMSTAg sonstiges

04

MAgdEburg

10:00 Batiken ihr könnt eure T-Shirt(bitte nur weiße T-shirts!) mitbringen und sie gestalten. Spiel- und Projekthaus 10:00 Kinderstadt elberado Kinderstädte sind pädagogisch betreute großprojekte, in denen die Kinder ihre eigene gesellschaft leben können. Sie werden mit der Ausübung von demokratie vertraut gemacht, erfahren berufliche Frühorientierung und gestalten ihre eigene lebenskultur. Hochschule Magdeburg-Stendal 10:00 Markttag für die ganze Familie Knechte und Mägde im Torhaus können beim Klosterbäcker und in der Schmiede, beim Tischler, bei der Töpferin oder bei den Stadtwächtern ihren unterhalt verdienen. Während des Marktes werden im Torhaus ein kräftiges Mittagsmahl und Weißgebäck aus dem lehmofen des bäckers sowie Waren aus den mittelalterlichen Handwerksstuben angeboten. Kulturhistorisches Museum AScHErSlEbEN

10:00 Kinderstadt elberado Kinderstädte sind pädagogisch betreute

32

20:00 Nacht der Sinne lichterparaden und Feuershows präsentieren sich im

August & September 12

13.07.2012 10:40:52


info . r a k o t t o . w ww harmonischen Einklang mit Artistik und Theater, Eintritt: 10 Euro Gartenträume-Anlagen Paplitz

14:00 12. Seifenkistenrennen Paplitz Markt Magdeburg

10:00 Kinderartikelbörse Kindersachen und andere nützliche Kinderartikel für kleines Geld; Alte Neustadt/ Nordpark Familienhaus

ASCHERSLEBEN

11:00 Bluesbrunch mit Wolle & Friends Grauer Hof Basteln DERENBURG

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall Bühne Magdeburg

Basteln DERENBURG

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall Bühne Magdeburg

15:00 Hexe Lilli Die Reise nach Mandolan Moritzhof THALE

11:00 Räuber Hotzenplotz Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Grund genug für Kasperl und Seppel zu beschließen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen. Das ist jedoch gar nicht so einfach: Sie finden zwar die Räuberhöhle, werden aber gefangen genommen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft. Die Zukunft der beiden sähe finster aus, wären da nicht noch die gute Fee und der Wachtmeister Dimpfelmoser. Waldbühne Altenbrak

15:00 Die drei ??? ...und die Geisterinsel. Moritzhof 16:00 Aschenputtel – Das Musical Die romantische, zeitlos-bezaubernde Geschichte um den Glauben an das Gute, die Wahrheit und die Gerechtigkeit wird neu erzählt. Das klassische Volksmärchen wird verknüpft mit moderner, familiengerechter Unterhaltung und Musik. Elbauenpark Fest Derben

14:00 Sommer- und Anglerfest Anglerplatz

Derben

14:00 Sommer- und Anglerfest Anglerplatz

JERICHOW

19:00 Theatersommer „Liederabend mit Gitarre und Gesang“ – Kabarettistin Sieglinde Wilke Kloster

montag Sonstiges

Klietznick

14:00 22. Heydebleckfest Naturbühne /Dorfplatz Führungen

10:00 Kinderstadt elberado Kinderstädte sind pädagogisch betreute Großprojekte, in denen die Kinder ihre eigene Gesellschaft leben können. Sie werden mit der Ausübung von Demokratie vertraut gemacht, erfahren berufliche Frühorientierung und gestalten ihre eigene Lebenskultur. Hochschule Magdeburg-Stendal HALDENSLEBEN

Magdeburg

18:00 Abendlicher Stadtrundgang Treffpunkt: Faunenbrunnen in der Leiterstraße; Preis: 3 Euro TouristInformation

Sonstiges

05

Magdeburg

10:00 Kinderstadt elberado Kinderstädte sind pädagogisch betreute Großprojekte, in denen die Kinder ihre eigene Gesellschaft leben können. Sie werden mit der Ausübung von Demokratie vertraut gemacht, erfahren berufliche Frühorientierung und gestalten ihre eigene Lebenskultur. Hochschule Magdeburg-Stendal

06

Magdeburg

Hasselfelde

10:00 20. Köhlerfest Das besondere Fest zu Ehren des geschichtsträchtigen Handwerks der Harzköhlerei. Harzköhlerei Stemberghaus

10:00 Naturerlebnis Wald Wald erfahren und erleben mit Dr. Hartmut Achterberg, kindgerechter Workshop über das Thema Wald, Eintritt: frei, um Voranmeldung unter Tel.: 03904/40159 wird gebeten KulturFabrik Basteln DERENBURG

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 33

dienstag Spiel

07

Magdeburg

16:00 Spiel & Spaß für Kinder Betreuungsangebot für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren. Spiele können mitgebracht werden! Ort: Gr. Diesdorfer Str.192 MWG – Nachbarschaftstreff Sonstiges Magdeburg

09:30 Elternfrühstück Infos zum Thema: Im Sommer mit Kindern in Magdeburg aktiv sein. Familienhaus 10:00 Kinderstadt elberado Kinderstädte sind pädagogisch betreute Großprojekte, in denen die Kinder ihre eigene Gesellschaft leben können. Sie werden mit der Ausübung von Demokratie vertraut gemacht, erfahren berufliche Frühorientierung und gestalten ihre eigene Lebenskultur. Hochschule Magdeburg-Stendal

Hasselfelde

10:00 20. Köhlerfest Das besondere Fest zu Ehren des geschichtsträchtigen Handwerks der Harzköhlerei. Harzköhlerei Stemberghaus

Fest

sonntag

im august

33

HALDENSLEBEN

09:30 Exkursion zum Workshop – Naturerlebnis Wald Wald erfahren und erleben mit Dr. Hartmut Achterberg, weitere Infos zum Ablauf und zum Treffpunkt gibt es telefonisch unter 03904/40159, Eintritt: frei KulturFabrik 10:00 Naturerlebnis Wald Wald erfahren und erleben mit Dr. Hartmut Achterberg, kindgerechter Workshop über das Thema Wald, Eintritt: frei, um Voranmeldung unter Tel.: 03904/40159 wird gebeten KulturFabrik Basteln DERENBURG

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall Bühne Magdeburg

10:00 Die Geschichte vom kleinen Onkel ...nach der Bildergeschichte von Barbro Lindgren-Enskog, für Menschen ab 4... Es war einmal ein kleiner Onkel. Der war sehr einsam, weil er kleiner

Diinnosaurus

Sistot w I B R Ü K la K Giganten in

und langsamer als die Anderen war. Die anderen Onkel liefen an ihm vorbei und die kläffenden Hunde bissen ihm in die Hacken. Doch eines Tages beschloss der kleine Onkel, einen Freund zu suchen, und hängte Suchanzeigen an alle Bäume: „Kleiner Onkel sucht einen Freund“. Und wartete. Und das Warten lohnte sich, denn eines Tages wurde der kleine Onkel von einer feuchten Hundeschnauze geweckt. Puppentheater

16:00 Hexe Lilli Die Reise nach Mandolan Moritzhof THALE

11:00 Räuber Hotzenplotz Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Grund genug für Kasperl und Seppel zu beschließen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen. Das ist jedoch gar nicht so einfach: Sie finden zwar die Räuberhöhle, werden aber gefangen genommen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft. Die Zukunft der beiden sähe finster aus, wären da nicht noch die gute Fee und der Wachtmeister Dimpfelmoser. Waldbühne Altenbrak Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

mittwoch Sonstiges

08

Magdeburg

10:00 Kinderstadt elberado Kinderstädte sind pädagogisch betreute Großprojekte, in denen die Kinder ihre eigene Gesellschaft leben können. Sie werden mit der Ausübung von Demokratie vertraut gemacht, erfahren berufliche Frühorientierung und gestalten ihre eigene Lebenskultur. Hochschule Magdeburg-Stendal Basteln DERENBURG

Die größte lu l ng Kürbisausstel urgs nb n Be Berlin-Brande täglich mber im Septem be b r to Ok d nd un u

Spargel- und Erlebnishof Klaistow isstow 14547 Klaistow · Tel.: 033 206 - 6 10 70 A2 >A10 / Südl. Berl. Ring · Täglich ggeöffnet eöffnet www.buschmann-winkelmann.de n n.de Großes Maislabyrinth · Kletterwald errwald

August & September 121 Ottokar_Kuerbis_91x60.indd

26.06.12 11:01

13.07.2012 10:40:55


freizeitplaner 10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall

15:00 Kochen mit Familien Gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; Innsbrucker Str. 30 Familienhaus

WERNIGERODE

Magdeburg

16:00 Die drei ??? ...und die Geisterinsel. Moritzhof THALE

16:00 Räuber Hotzenplotz Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Grund genug für Kasperl und Seppel zu beschließen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen. Das ist jedoch gar nicht so einfach: Sie finden zwar die Räuberhöhle, werden aber gefangen genommen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft. Die Zukunft der beiden sähe finster aus, wären da nicht noch die gute Fee und der Wachtmeister Dimpfelmoser. Waldbühne Altenbrak

Könnern

09:00 17. Hoffest Ein knallbuntes Sommerfest im Naturhof Zellwitz für alle jungen und jung gebliebenen Gäste mit vielen Überraschungen und tollen Angeboten. Naturhof Zellewitz

Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

09

donnerstag

10:00 Der Schatz von Haldeslevo Aufregende Schatzsuche durch die Innenstadt von Haldensleben, Eintritt: frei, um Voranmeldung unter Tel.: 03904/40159 wird gebeten KulturFabrik

11:00 Experimentier-Club-Tag für Vorschul- und Grundschulkinder; mit Mittagsessen, Bastelangeboten, Anleitungen zum Entdecken und interessanten Versuchen (bitte bis 01.08. anmelden) Familien Feuerwehr TAgestipp

DERENBURG

Magdeburg

16:00 Hexe Lilli Die Reise nach Mandolan Moritzhof THALE

11:00 Räuber Hotzenplotz Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Grund genug für Kasperl und Seppel zu beschließen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen. Das ist jedoch gar nicht so einfach: Sie finden zwar die Räuberhöhle, werden aber gefangen genommen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft. Die Zukunft der beiden sähe finster aus, wären da nicht noch die gute Fee und der Wachtmeister Dimpfelmoser. Waldbühne Altenbrak Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

freitag Sonstiges

10

HALDENSLEBEN

10:00 Märchen aus dem Karton Lustiges Quiz zum Anfassen mit Anne Günther, Eintritt frei, um Voranmeldung unter 03904/40159 wird gebeten. KulturFabrik Basteln DERENBURG

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall

11:00 Kunst erfahren Mit dem Fahrrad unterwegs zu Kunstwerken im öffentlichen Raum. Treffpunkt: Eingang Kunstmuseum (kostenfreies Angebot) Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

PLÖTZKY

18:00 7. Große Waldseeparty mit Live Band Ferienpark Plötzky Zellewitz

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall

samstag Markt

11

Magdeburg

10:00 15. Handwerker- und Töpfermarkt ca. 80 Handwerker und Töpfer, Handwerksvorführungen, Livemusik von „Krambambuli“ aus Dresden, Eintritt frei; am Pferdetor neben der Stadthalle Stadtpark Rotehorn 10:00 Kinderartikelbörse Kindersachen und andere nützliche Kinderartikel für kleines Geld; Alte Neustadt/ Nordpark Familienhaus Basteln DERENBURG

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall Bühne Magdeburg

15:00 Die drei ??? Das verfluchte Schloss Moritzhof THALE

11:00 Räuber Hotzenplotz Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Grund genug für Kasperl und Seppel zu beschließen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen. Das ist jedoch gar nicht so einfach: Sie finden zwar die Räuberhöhle, werden aber gefangen genommen. Während Seppel bei Hotzenplotz die Unordnung in der Räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den Zauberer Petrosilius Zwackelmann verkauft. Die Zukunft der beiden sähe finster aus, wären da nicht noch die gute Fee und der Wachtmeister Dimpfelmoser. Waldbühne Altenbrak Fest ASCHERSLEBEN

20:00 Dschungelnacht Tiere im Licht der Dämmerung, Kulinarisches aus

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 34

10:00 7. Große Sommerfest Delikatessen vom Strauß frisch vom Grill, Schaukochen, Führungen, Spiel u. Spaß für Kinder Straußenfarm

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall

Magdeburg

09:30 Internationales Frauenfrühstück Ernährung, Bewegung und Entspannung. Treff und Erfahrungsaustausch interessierter Frauen. Familienhaus

NEDLITZ

Basteln

Bühne

dem Dschunelcafé und Unterhaltungsshow Zoo

TAgestipp

HALDENSLEBEN

Bühne

Sonstiges

Führungen

34

10:00 Sommerfest Eine Zeitreise in die Vergangenheit des Landlebens vor 150 Jahren für Jung und Alt. Naturhof Führungen Magdeburg

18:00 Abendlicher Stadtrundgang Treffpunkt: Faunenbrunnen in der Leiterstraße; Preis: 3 Euro TouristInformation

sonntag Sonstiges

12 Magdeburg

10:00 Familientag „Alles unter Dampf“ Ausstellung und Vorführung von Dampfmaschinenmodellen und Originaldampfmaschinen aus zwei Jahrhunderten Technikmuseum 16:30 Zwergenküche – kochen mit Kindern Zur Zwergenküche treffen sich regelmäßig Familien, um ein gesundes und schmackhaftes Abendessen zu bereiten. Familien Feuerwehr Markt Magdeburg

09:00 Fischmarkt Veranstalter: Weiße Flotte Magdeburg GmbH Parkplatz an der GETEC-Arena 10:00 15. Handwerker- und Töpfermarkt ca. 80 Handwerker und Töpfer, Handwerksvorführungen, Livemusik von „Krambambuli“ aus Dresden, Eintritt frei; am Pferdetor neben der Stadthalle Stadtpark Rotehorn Basteln DERENBURG

10:00 Kreativstrecke in der Schauwerkstatt Glaskugeln selbst aufblasen und bemalen in der Schauwerkstatt. Preis: 6 Euro, für Kinder ab 4 Jahren geeignet Glasmanufaktur Harzkristall Bühne Magdeburg

15:00 Hexe Lilli Die Reise nach Mandolan Moritzhof THALE

11:00 Räuber Hotzenplotz Der Räuber Hotzenplotz hat Großmutters Kaffeemühle geraubt. Grund genug für Kasperl und Seppel zu beschließen, dem Mann mit den sieben Messern das Handwerk zu legen. Das ist jedoch gar nicht so einfach: Sie finden zwar die

August & September 12

13.07.2012 10:40:59


info . r a k o t t o . w ww räuberhöhle, werden aber gefangen genommen. Während Seppel bei Hotzenplotz die unordnung in der räuberhöhle aufräumen muss, wird Kasperl an den zauberer Petrosilius zwackelmann verkauft. die zukunft der beiden sähe finster aus, wären da nicht noch die gute Fee und der Wachtmeister dimpfelmoser. Waldbühne Altenbrak Fest lödErburg

10:00 Neptunfest Löderburger See

MoNTAg sonstiges

13

HAldENSlEbEN

10:00 Basteln von Piratensachen Augenklappe, Säbel & co., Eintritt frei, um Voranmeldung unter 03904/40159 wird gebeten. KulturFabrik Führungen

im august

Bühne

Führungen MAgdEburg

16:00 Die drei ??? ...und die geisterinsel. Moritzhof Führungen WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

MiTTWocH sonstiges

15 MAgdEburg

09:30 Elternfrühstück infos zum Thema: Mein Kind kommt zur Schule, was soll es wissen ?; Walther-rathenauStr. 30 Familienhaus

WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

diENSTAg sonstiges

14

10:00 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus 16:00 Spiel & Spaß für Kinder betreuungsangebot für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren. Spiele können mitgebracht werden! ort: gr. diesdorfer Str.192 MWG – Nachbarschaftstreff 16:30 Informationsnachmittag informationen zur integrativen Kunst- und Musikpädagogik für Eltern, die interesse an einem im September für Kinder startenden Kurs haben (z.b. Experimentier-club, leseclub etc.). Familien Feuerwehr HuNdiSburg

09:00 Klettern wie ein Eichhörnchen Niedrigseilbereich ab 7 Jahre Haus des Waldes Basteln MAgdEburg

16:00 Handarbeitsworkshop „Wolly“ für Kinder ab 10 Jahren; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff

Großes Kino für alle SWM Citysommerkino 15. – 19.08. // ab 21 Uhr Freier Eintritt, 50 Cent bei Speisen und alkoholfreien Getränken sowie 70 Cent bei Popcorn sparen

doNNErSTAg kochen

16

MAgdEburg

16:00 Otto kocht lecker Kochkurs für Kinder; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff sonstiges MAgdEburg

06:00 BallonMagie Freitag und Samstag: Starts am Morgen 6 – 7 uhr, donnerstag bis Samstag: Abendstarts gegen 18 uhr, Abendstarts mit Musik und informationen 17 – ca. 21 uhr Elbauenpark

10:00 Großeltern und Enkel Ausstellung von Judith Joy ross, für Kinder ab 6 Jahren und ihre (groß-)Eltern: Selbstporträts gestalten. (Anmeldung/ info 0391.5650217 oder presse@kunstmuseum-magdeburg.de) Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen 14:30 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus

10:00 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus 16:30 Mütter-Stammtisch dieser findet im Anschluss an das Puppentheater des „du und ich“ e.V. statt. Eingeladen sind alle Mütter mit ihren Kindern, die sich gern noch zum Erfahrungsaustausch über unterschiedlichste Themen treffen möchten. Familien Feuerwehr HAldENSlEbEN

10:00 Die verrückte Bibliothek Humorvolle buchlesung für Ferienkinder mit Herta Springborn, Eintritt: frei, um Voranmeldung unter Tel.: 03904/49530 wird gebeten KulturFabrik Basteln MAgdEburg

18:00 Das Nähstübchen mit der Nähmaschine tolle Sachen nähen lernen, für Kinder ab 10 Jahren; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff Bühne MAgdEburg

16:00 Hexe Lilli die reise nach Mandolan Moritzhof 16:00 Puppentheater von Eltern für Kinder Meist werden Märchenspiele gestaltet, die eine gespannte zuhörerschaft finden. Familien Feuerwehr

15:00 Kochen mit Familien gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; innsbrucker Str. 30 Familienhaus 15:00 Zwergennachmittag Wasser, hat eine magische Anziehungskraft für Kinder. das Spiel mit dem Wasser. Wir geben Spielmöglichkeiten aber zeigen auch auf, was es dabei zu beachten gibt. gemeinsame runde für alle Eltern mit babys und Kleinkindern; Waltherrathenau-Straße 30 Familienhaus 15:00 Zwergennachmittag das Spiel mit dem Wasser. Wir geben Spielmöglichkeiten aber zeigen auch auf, was es dabei zu beachten gibt; Walther-rathenau-Straße 30 Familienhaus 16:00 Ver-rückte Zeiten – Sch(w) atztreff Elterngesprächsrunde des Projektes „Ver-rückte zeiten“ Familienhaus HAldENSlEbEN

10:00 Märchenstunde gebrüder grimm und ihr erster band der Kinderund Hausmärchen. Für Kinder ab 4 Jahren geeignet. Anmeldung unter Tel: 03904-40159 erbeten. Eintritt: frei! KulturFabrik

19:00 SWM-City-Sommerkino der Eintritt ist frei! Parkplatz neben der Stadthalle

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 35

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

09:00 Tagesausflug in die Glaserlebniswelt Derenburg für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, Kosten: 5Euro, Anmeldung und bezahlung bis 3.8. im Jugendzentrum! Ev. Jugendzentrum Sankt Johannes

MAgdEburg

08:45 Tagesausflug ins Schulmuseum Leipzig du erfährst im rollenspiel die unterrichtsmethoden mittels echter Materialien in historischem Mobiliar und kannst dich in die zeit zurückversetzen. Kosten: 4 Euro, für Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren, Anmeldung und bezahlung bis 3.8. im Jugendzentrum! Ev. Jugendzentrum Sankt Johannes

Bühne WErNigErodE

35

MAgdEburg

16:00 Die drei ??? das verfluchte Schloss Moritzhof 19:00 SWM-City-Sommerkino der Eintritt ist frei! Parkplatz neben der Stadthalle Führungen WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

FrEiTAg spiel

17 HAldENSlEbEN

10:00 Der Schatz von Haldeslevo Aufregende Schatzsuche durch die innenstadt von Haldensleben, Eintritt: frei, um Voranmeldung unter Tel.: 03904/40159 wird gebeten KulturFabrik sonstiges MAgdEburg

06:00 BallonMagie Freitag und Samstag: Starts am Morgen 6 – 7 uhr, donnerstag bis Samstag: Abendstarts gegen 18 uhr, Abendstarts mit Musik und informationen 17 – ca. 21 uhr Elbauenpark 10:00 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus Bühne MAgdEburg

19:00 SWM-City-Sommerkino der Eintritt ist frei! Parkplatz neben der Stadthalle Führungen WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

SAMSTAg sonstiges

18

MAgdEburg

06:00 BallonMagie Freitag und Samstag: Starts am Morgen 6 – 7 uhr, donnerstag bis Samstag: Abendstarts gegen 18 uhr, Abendstarts mit Musik und informationen 17 – ca. 21 uhr Elbauenpark 10:00 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus 11:00 Modavision Kinder-Modelcasting die bewerber müssen verschiedene Aufgaben wie z. b. eine persönliche Vorstellung, live Walks und

August & September 12

13.07.2012 10:41:00


freizeitplaner ein Shooting auf dem Fashion Catwalk bewältigen. Flora-Park Markt Magdeburg

10:00 Kinderartikelbörse Kindersachen und andere nützliche Kinderartikel für kleines Geld; Alte Neustadt/ Nordpark Familienhaus Basteln DERENBURG

10:00 Puzzeln mit Glas Genau wie beim Puzzeln ergeben viele kleine Einzelstücke ein Bild aus Glas! für Kinder ab 8 Jahre geeignet, an festes Schuhwerk sollte gedacht werden. Anmeldungen erforderlich unter 03945368030, Kosten: 18 Euro Glasmanufaktur Harzkristall

HUNDISBURG

14:00 Kletternachmittag Auf dem Eichhörnchen-Kletterpfad, für Kinder ab 14 Jahre Haus des Waldes Bühne Magdeburg

15:00 Die drei ??? ...und die Geisterinsel. Moritzhof 19:00 SWM-City-Sommerkino Der Eintritt ist frei! Parkplatz neben der Stadthalle Fest SCHÖNEBECK

10:00 Bierer Bergfest Bierer Berg

Bühne Magdeburg

15:00 Hexe Lilli Die Reise nach Mandolan Moritzhof 19:00 SWM-City-Sommerkino Der Eintritt ist frei! Parkplatz neben der Stadthalle Fest Magdeburg

TAgestipp

montag Sonstiges

20 HALDENSLEBEN

10:00 Basteln von Piratensachen Augenklappe, Säbel & Co., Eintritt frei, um Voranmeldung unter 03904/40159 wird gebeten. KulturFabrik Sport Magdeburg

TAgestipp

Sonstiges Magdeburg

10:00 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus 10:00 Workshop Pantomime Sich ohne Worte, nur durch Gestik und Mimik verständlich machen, hier könnt ihr lernen wie das geht. Kinderschauspielschule Magdeburg HALDENSLEBEN

10:00 Große Piratenschatzsuche im Weißen Garten Für die Kinder, die am Montag, den 13.08.12 am Basteln teilgenommen haben. Mit Schnitzeljagd, Unhold und Grillen, Kosten: 1 EUR, um Voranmeldung unter 03904/40159 wird gebeten. KulturFabrik Bühne

Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

Spiel

22 HALDENSLEBEN

10:00 Mit Ratz und Fatz auf der Suche nach dem Dings mit dem Bums Wortund Buchstabenspiele mit Martina Wiemers, Eintritt: frei, um Voranmeldung unter Tel.: 03904/40159 wird gebeten KulturFabrik Sonstiges

10:00 Tanz- und Bewegungsworkshop Carolin Bauer, Schauspielerin am Landestheater Parchim bring euch für die letzten Ferientage so richtig in Schwung (ab ca. 6 Jahre). Kinderschauspielschule Magdeburg

SCHÖNEBECK

13:00 Bierer Bergfest Bierer Berg

Führungen WERNIGERODE

Führungen Magdeburg

18:00 Abendlicher Stadtrundgang Treffpunkt: Faunenbrunnen in der Leiterstraße; Preis: 3 Euro TouristInformation

sonntag Sonstiges

19

Magdeburg

10:00 Alles unter Dampf Vorführung von Dampfmaschinenmodellen. Liebhaber und Sammler alter Motoren aus ganz Deutschland kommen um ihre „Schätze“ vorzuführen. Technikmuseum

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

dienstag Spiel

21

Magdeburg

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 36

Magdeburg

10:00 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus

Magdeburg

09:30 Internationales Frauenfrühstück Es ist nie zu spät, erfolgreich zu sein. Treff und Erfahrungsaustausch interessierter Frauen. Familienhaus 10:00 Großeltern und Enkel Ausstellung von Jannis Kounellis: lauter verrückte Dinge – wenn Alltägliches zu Ungewöhnlichem wird. Anmeldung/ Info 0391.5650217 oder presse@kunstmuseum-magdeburg.de. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen 14:30 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus 15:00 Kochen mit Familien Gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; Innsbrucker Str. 30 Familienhaus Basteln Magdeburg

10:00 Die kleine Schneiderstube Erste Schritte für alle, die selber nähen oder designern möchten. Egal ob ein Kostüm, ein neuer Schnitt für das alte T-Shirt, eine coole Tasche, alles hält mit den richtigen Nadelstichen zusammen. Kinderschauspielschule Magdeburg Bühne Magdeburg

16:00 Hexe Lilli Die Reise nach Mandolan Moritzhof HALDENSLEBEN

10:00 Jim Knopf und Lukas, der Lokomotivführer Musical vom Potsdamer Figurentheater, für Kinder ab 5 Jahren, Eintritt: frei, um Voranmeldung unter Tel.: 03904/40159 wird gebeten KulturFabrik Fest

Bühne

Magdeburg Magdeburg

16:00 Die drei ??? Das verfluchte Schloss Moritzhof Sport Magdeburg

10:00 Workshop Bühnenakrobatik Sprünge, Hebefiguren, Balancieren und den Körper immer schön unter Kontrolle behalten. Kinderschauspielschule Magdeburg Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

16:00 Spiel & Spaß für Kinder Betreuungsangebot für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren. Spiele können mitgebracht werden! Ort: Gr. Diesdorfer Str.192 MWG – Nachbarschaftstreff

ottokar

Sonstiges

Magdeburg

16:00 Hexe Lilli Die Reise nach Mandolan Moritzhof

mittwoch

14:00 Ballonglühen Die Ballone zünden im Takt der Musik ihre Flammen und tauchen den Park in ein leuchtendes Farben- und Formenspektakel. Bei Fahrgeschäften und Showprogramm können sich die Besucher vergnügen. Elbauenpark

23

donnerstag

14:30 Kinderfest Kinderschminken, Bastelstraße, Kinderspiele und viele andere Überraschungen. Friseurmuseum Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

freitag Spiel

24

HALDENSLEBEN

10:00 Mitmachspaß mit Martina Wiemers „Frosch Kunibert lädt alle ein, beim Teichfest heute dabei zu sein“, Eintritt: frei, um Voranmeldung unter

36

August & September 12

13.07.2012 10:41:01


info . r a k o t t o . w ww Tel.: 03904/40159 wird gebeten KulturFabrik sonstiges MAgdEburg

10:00 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus Führungen WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

25

SAMSTAg sonstiges

Bühne MAgdEburg

15:00 Hexe Lilli die reise nach Mandolan Moritzhof Fest MAgdEburg

13:00 Kleines Hoffest Viele bunte Stände wie guerilla-Stricken, Seifenherstellung, Töpfer- und glasschmuckMarkt, Puppentheater und das Familienkonzert mit Foyal versprechen ein buntes Vergnügen zu werden. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es wird u.a. süße Waffeln und bratwürste geben. Volksbad Buckau

14:00 Elternwochenende Viele Aktionen und zelten auf dem gelände des Familienzentrums. Anmeldung erforderlich! Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“ 19:00 Pyro Games 2012 Faszinierendes Feuerwerk und ein vielseitiges Programm. Es wird getrommelt und gesungen, gestaunt und gelacht, wenn die livebands, dem Publikum einheizen. Stadtpark Rotehorn Markt MAgdEburg

09:30 3. Kleiderbörse für Kinder Kleiderbörse für Kinder. Verkauf von Kinderkleidung und Spielzeug. Anmeldung unter 0391/ 620193( Standgebühr 5Euro) Integrative Kita Lennestrasse 10:00 Kinderartikelbörse Kindersachen und andere nützliche Kinderartikel für kleines geld; Alte Neustadt/ Nordpark Familienhaus

sonstiges

29

MAgdEburg

10:00 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus tagestipp

27

WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

diENSTAg sonstiges

28

MAgdEburg

10:00 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus 16:00 Spiel & Spaß für Kinder betreuungsangebot für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren. Spiele können mitgebracht werden! ort: gr. diesdorfer Str.192 MWG – Nachbarschaftstreff

Führungen MAgdEburg

18:00 Abendlicher Stadtrundgang Treffpunkt: Faunenbrunnen in der leiterstraße; Preis: 3 Euro TouristInformation

26.

SoNNTAg

MAgdEburg

10:00 Pappbootrennen Sie sind kreativ, haben Spaß am basteln und können schwimmen? dann ist das Pappbootrennen die Aktion für Sie. Salbker See

13:00 T-Shirts selber drucken Ausgestattet mit einer selbstgestalteten Vorlage sowie Farben und Folien enstehen ganz individuelle Shirts, die garantiert niemand sonst hat. Anmeldungen unter info@medientreff-zone.de, unkostenbeitrag: 2,00 Euro. bitte eigene T-Shirts, beutel oder ähnliches mitbringen. Medientreff zone! 16:00 Handarbeitsworkshop „Wolly“ für Kinder ab 10 Jahren; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff

16:00 Die drei ??? das verfluchte Schloss Moritzhof

Führungen WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

13:00 Computerspiele erstellen inzwischen gibt es computerspiele in allen erdenklichen Varianten. Wer gern selbst einmal ein computerspiel erstellen möchte, hat dazu heute im Medientreff zone! die gelegenheit. Anmeldungen unter info@medientreffzone.de, unkostenbeitrag: 1 Euro. Medientreff zone! 17:00 Großelterninitiative Magdeburg großeltern wünschen umgang zu ihren Enkeln. Familienhaus Basteln

FrEiTAg sonstiges

MAgdEburg

16:00 Die drei ??? das verfluchte Schloss Moritzhof

MAgdEburg

08:00 Busreise Filmpark Babelsberg Für Kinder ab ca. 8 Jahre, auch für Eltern! im Filmpark babelsberg könnt ihr im Vulkan die Stunt-Show „bartertown“ besuchen, euch die Filmtiershow ansehen, in der Mittelalterstadt die untoten besuchen, im Traumland relaxen oder vielleicht einmal eine „Tauchfahrt des grauens“ im neuen 4d-Aktionkino erleben. Kinderschauspielschule Magdeburg

MAgdEburg

Kaiser-Otto-Fest

Bühne

Führungen WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

30

doNNErSTAg

MAgdEburg

WErNigErodE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

37

31.08. – 02.09. SWM Card Inhaber sparen 50 Cent im Vorverkauf, 1 Euro an der Abendkasse und 2 Euro beim 3-Tagesticket

16:00 Hexe Lilli die reise nach Mandolan Moritzhof

sonstiges

Führungen

31

18:00 Das Nähstübchen mit der Nähmaschine tolle Sachen nähen lernen, für Kinder ab 10 Jahren; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff

Bühne

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 37

MAgdEburg

MAgdEburg MAgdEburg

MAgdEburg

15:00 Die drei ??? das verfluchte Schloss Moritzhof

Bühne

MAgdEburg

MAgdEburg

Führungen

15:00 Kochen mit Familien gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; innsbrucker Str. 30 Familienhaus

sport

15:00 Führung und Verkostung Thema: tropisches obst Gruson-Gewächshäuser

MoNTAg

14:30 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus

15:00 Orientalischer Tanz mit Anjali ab 8 Jahre Kinderschauspielschule Magdeburg

Basteln

Bühne

sonstiges

MiTTWocH

Führungen

MAgdEburg

10:00 Aqua-Wochen mit verschiedensten Experimenten Spiel- und Projekthaus

im august

13:00 Cach ‚n‘ Bike dass man geocaching auch mit dem drahtesel machen und dabei ganz unbekannte Ecken von Magdeburg entdecken kann, könnt ihr heute erleben. Anmeldungen unter info@medientreff-zone.de, unkostenbeitrag: 2,00 Euro. bitte unbedingt ein Fahrrad mitbringen! Medientreff zone!

10:00 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus 19:00 Computerspiele-Nacht gemeinsam spielt ihr command and conquer und sucht den Eroberer des Abends. Für alle Mutigen ab 16 Jahren! Anmeldungen unter info@medientreff-zone.de, unkostenbeitrag: 1,00 Euro. Medientreff zone! Bühne MAgdEburg

19:19 Taschenlampenkonzert Taschenlampen leuchten in den Abendhimmel – lichtzauber zu hinreißender Musik! Elbauenpark

August & September 12

13.07.2012 10:41:03


freizeitplaner Führungen

Bühne WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

samstag Sonstiges

01 Magdeburg

09:30 Familienfrühstück Einfach mal wieder an einen gedeckten Tisch setzen! Ein gemütliches Frühstück mit Zeit für Gespräche, Spielen und Lachen. Anmeldung per Mail (katrin-otto@gmx. de) bis zum 26.08.2012. CVJM Freizeitzentrum

Magdeburg

15:00 Vorstadtkrokodile 1 Der zehnjährige Hannes, der bei seiner jungen, alleinerziehenden Mutter aufwächst, will unbedingt von der coolsten Jugendbande im Ort, den Vorstadtkrokodilen, aufgenommen werden und gerät bei der notwendigen Mutprobe in Lebensgefahr. In letzter Minute wird er von Kai gerettet, der auch unbedingt zur Bande gehören möchte. Das Problem: Kai sitzt im Rollstuhl und ist für die Kinder nur der „Spasti“, der noch nicht mal wegrennen kann, wenn‘s brenzlig wird. Moritzhof Fest GÜSEN

10:00 6. Waldfest Jagdhütte WOLMIRSTEDT

11:00 Scheunenfest Soziokulturelles Zentrum

10:00 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus 10:00 OMMMA – das 13. Ost-MobilMeeting-Magdeburg Oldtimerausstellung mit Fahrzeugen ausschließlich aus DDR- und osteuropäischer Produktion sowie mit einem großen Teilemarkt. Elbauenpark Kl aistow

TAgestipp

sonntag Sonstiges

02

13:00 Schottischer Nachmittag buntes Kostümfest. Tiergarten Magdeburg

15:00 Vorstadtkrokodile 2 Sommer, Ferien, die erste zaghafte Liebe und ein neues cooles Banden-Hauptquartier – das Leben der Vorstadtkrokodile könnte so schön sein, wenn es nicht zu seltsamen Zwischenfällen in der Firma von Ollis und Marias Eltern kommen würde. Moritzhof

Markt Magdeburg

10:00 Kinderartikelbörse Kindersachen und andere nützliche Kinderartikel für kleines Geld; Alte Neustadt/ Nordpark Familienhaus 15:00 Nachtflohmarkt „von der Ansichtskarte bis zum ZündappOldtimer“ Antiquitäten, Sammlerartikel, Kunsthandwerk & Trödel Messe Magdeburg BURG

09:00 Grüner Markt 2012 mit Showprogramm Magdalenplatz

montag Führungen

03

05

freitag Sonstiges

Magdeburg

10:00 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus Bühne

07

Magdeburg

10:00 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus Führungen

Magdeburg

WERNIGERODE

16:00 Vorstadtkrokodile 2 Sommer, Ferien, die erste zaghafte Liebe und ein neues cooles Banden-Hauptquartier – das Leben der Vorstadtkrokodile könnte so schön sein, wenn es nicht zu seltsamen Zwischenfällen in der Firma von Ollis und Marias Eltern kommen würde. Moritzhof

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

06

donnerstag Sonstiges

Magdeburg

09:00 Ver-rückte Zeiten – Sch(w) atztreff Elterngesprächsrunde des Projektes „Ver-rückte Zeiten“ Familienhaus 09:30 Krabbelfrühstück Thema: Frühe Sprachentwicklung Familienhaus 13:00 Ver-rückte Zeiten – Offene Sprechstunde Infos zum Projekt und Beratung rund um Kinder und Familie; Psychiatrische Institutsambulanz, Raum C233 Familienhaus

samstag Sonstiges

08

Magdeburg

10:00 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus COLBITZ

10:00 Mühlenfest Mahl- und Backtag Mühle Markt Magdeburg

10:00 5. Flohmarkt für Haustierbedarf Ein Markt für alle Artikel rund ums Hausier: Trödel, Skurriles, Dachbodenfunde, Ausrangiertes, Tauschware, Dekoratives, Neuware usw. Dorfstr. 7 10:00 Kinderartikelbörse Kindersachen und andere nützliche Kinderartikel für kleines Geld; Alte Neustadt/ Nordpark Familienhaus Bühne Magdeburg

TAgestipp

14:30 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus

WERNIGERODE

10:00/14:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Museum für Luftfahrt und Technik

dienstag Sonstiges

04

Magdeburg

10:00 Die Verrückte Spielhausolympiade Spiel- und Projekthaus Bühne Magdeburg

16:00 Vorstadtkrokodile 1 Info siehe 01.09. Moritzhof Führungen WERNIGERODE

10:00/14:00 Einsteigen erlaubt Info siehe 02.09. Museum für Luftfahrt und Technik

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 38

Sonstiges

STASSFURT

Bühne

08:00 Dinosaurus Kürbis – Giganten in Klaistow Vom 1.9 – 4.11.2012 erwarten euch auf dem Spargel- und Erlebnishof Klaistow gigantische 100.000 leuchtend-bunte Kürbisse, eine Schau mit über 450 Sorten und elf übermannshohen Dino-Kürbisfiguren. Spargel- und Erlebnishof Klaistow

mittwoch

15:00 Kochen mit Familien Gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; Innsbrucker Str. 30 Familienhaus Bühne Magdeburg

16:00 Vorstadtkrokodile 3 Die Vorstadtkrokodile feiern Hannes‘ 13. Geburtstag und den Start in einen grandiosen Sommer: Aus der Kinderbande haben sich selbstbewusste Jugendliche entwickelt, die trotz unterschiedlicher Interessen wie Pech und Schwefel zusammenhalten. Doch dann passiert ein schrecklicher Unfall... Moritzhof Führungen WERNIGERODE

10:00 Einsteigen erlaubt Empfohlenes Alter: 7-12 Jahre Ein Kind in Begleitung von zwei Erwachsenen zahlt zu den Terminen keinen Eintritt. Eine weitere Führung findet um 14 Uhr statt. Museum für Luftfahrt und Technik

38

15:00 Vorstadtkrokodile 1 Der zehnjährige Hannes, der bei seiner jungen, alleinerziehenden Mutter aufwächst, will unbedingt von der coolsten Jugendbande im Ort, den Vorstadtkrokodilen, aufgenommen werden und gerät bei der notwendigen Mutprobe in Lebensgefahr. In letzter Minute wird er von Kai gerettet, der auch unbedingt zur Bande gehören möchte. Das Problem: Kai sitzt im Rollstuhl und ist für die Kinder nur der „Spasti“, der noch nicht mal wegrennen kann, wenn‘s brenzlig wird. Moritzhof

August & September 12

13.07.2012 10:41:04


info . r a k o t t o . w ww

sonntag Sonstiges

09 Angern

12:00 Tag des offenen Denkmals Kirche

16:00 Spiel & Spaß für Kinder Betreuungsangebot für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren. Spiele können mitgebracht werden! Ort: Gr. Diesdorfer Str.192 MWG – Nachbarschaftstreff

mittwoch Sonstiges

HUNDISBURG

14:00 Tag des offenen Denkmals Schloß Hundisburg JERICHOW

11:00 Tag des offenen Denkmals Kloster STASSFURT

10:00 Sonderausstellungen zum Tag des offenen Denkmals Stadt- und Bergbaumuseum Markt Magdeburg

09:00 Fischmarkt Veranstalter: Weiße Flotte Magdeburg GmbH Parkplatz an der Stadthalle Magdeburg 10:00 Flohmarkt für Baby- und Kindersachen über 100 Stände mit Bekleidung, Spielzeug und Zubehör, Getränke, Kuchen und Imbiss; Eintritt frei Messe Magdeburg

10:00 Mein schönstes Ferienerlebnis Spiel- und Projekthaus 12:30 Kunstpause Neues, Altes, Ungewöhnliches über Kunstwerke und Ausstellungen des Museums in kurzer Form. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen 15:00 Kunst mit Kindern Kunstkurs für Kinder ab 6 Jahren, kostenfrei, Anmeldung/Info 03915650217 Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen 16:00 Spielen, Toben, Selbstbehauptung Angeleitetes Spiel- und Sportangebot für Kinder, in dem gemeinsam getobt und sich ausgelassen bewegt wird. Sporthalle Stromstraße, Magdeburg – Stadtfeld – Ost Familienhaus 18:00 Nähstübchen mit der Nähmaschine tolle Sachen nähen lernen, für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff

Basteln Magdeburg

10:00 Altes Handwerk zum Mitmachen Unterschiedlichste Handwerkstechniken – von der Textilherstellung bis zur Metallbearbeitung – werden vorgestellt und laden zum Mitmachen ein. Technikmuseum Bühne Magdeburg

15:00 Führung zum Tag des offene Denkmals Führung durch die historischen Gewächshäuser. GrusonGewächshäuser 15:00 Vorstadtkrokodile 2 Sommer, Ferien, die erste zaghafte Liebe und ein neues cooles Banden-Hauptquartier – das Leben der Vorstadtkrokodile könnte so schön sein, wenn es nicht zu seltsamen Zwischenfällen in der Firma von Ollis und Marias Eltern kommen würde. Moritzhof Fest BERNBURG

09:00 Tiergartenfest Info über www. bernburger-freizeit.de Tiergarten

dienstag Sonstiges

11

Magdeburg

10:00 Mein schönstes Ferienerlebnis Spiel- und Projekthaus

12 Magdeburg

EGELN

10:00 Tag des offenen Denkmals Wasserburg

im september

donnerstag Sonstiges

13

Magdeburg

09:30 Internationales Frauenfrühstück „Ich bin schon ein Schulkind“ Worauf sollten die Eltern achten. Treff und Erfahrungsaustausch interessierter Frauen. Familienhaus 14:30 Mein schönstes Ferienerlebnis Spiel- und Projekthaus 15:00 Kochen mit Familien Gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; Innsbrucker Str. 30 Familienhaus

freitag Sonstiges

14 Magdeburg

10:00 Mein schönstes Ferienerlebnis Spiel- und Projekthaus 19:30 kess-erziehen-Elternstammtisch Ein Kind braucht Ermutigung wie eine Pflanze das Wasser. Eingeladen sind Teilnehmer und Teilnehmerinnen früherer „kess-erziehen“-Kurse, die sich weiter über Erziehung austauschen und neue Impulse für ihr Familienleben erhalten möchten. Familien Feuerwehr

samstag Sonstiges

15

Sport GOMMERN

TAgestipp

Magdeburg

09:00 Freiwilligentag Alle Magdeburgerinnen und Magdeburger sind herzlich eingeladen am Freiwilligentag teilzunehmen. Infos zu den verschiedenen Aktionen unter: 03915495840 oder freiwillig-in-magdeburg.de Freiwilligen Agentur 10:00 Drachenbootrennen Magdeburger Kitas waren aufgerufen eine tolle Projektidee zu entwickeln und sich mit dieser zu bewerben. Nach Einsendeschluss haben die Genossenschaften aus allen eingesendeten Projekten die 15 besten Vorschläge ausgewählt. Jetzt werden die Papas, Mamas und Erzieher der ausgewählten Favoriten in einem Wettstreit für ihr Projekt kämpfen müssen. Zuschauer sind herzlich wilkommen! Salbker See II 10:00 Mein schönstes Ferienerlebnis Spiel- und Projekthaus

09:00 8. Gommeraner Kinderzehnkampf Für Jungen und Mädchen im Alter von 4 bis 12 Jahren aus Nah und Fern, aller Sportabteilungen, der Kindergärten, der Schulen, der Vereine und alle die Lust an Bewegung haben. Anmeldung bis 12.9. erwünscht( 0173/ 8116420 oder jastteam@gmx.de) Sportforum Gommern – Sportplatz

LÖDERBURG

10:00 Drachenbootrennen Magdeburger Kitas waren aufgerufen eine tolle Projektidee zu entwickeln und sich mit dieser zu bewerben. Nach Einsendeschluss haben die Genossenschaften aus allen eingesendeten Projekten die 15 besten Vorschläge ausgewählt. Jetzt werden die Papas, Mamas und Erzieher der ausgewählten Favoriten in einem Wettstreit für ihr Projekt kämpfen müssen. Zuschauer sind herzlich wilkommen! Löderburger See

Vortrag Magdeburg

10:00 Was haben der kleine Prinz und Sonnenenergie gemeinsam? Eine kleine Abenteuerreise in Gedanken und Tat auf dem Weg des Sonnenstrahls. Für Schülerinnen und Schüler der 1. bis 4. Klasse. Hochschule MagdeburgStendal

Markt Magdeburg

08:00 8. Kleiderbörse der Kita Spielstübchen Verkauf von gut erhaltener Kinderbekleidung, Büchern, Spielsachen, Schuhen usw.; 2.OG des vorderen Gebäudes, Zugang zwischen Videothek und Netto-Markt, Kontakt und Anmeldungen unter info@kita-spielstübchen. de Halberstädter Straße 21 10:00 Kinderartikelbörse Kindersachen und andere nützliche Kinderartikel für kleines Geld; Alte Neustadt/ Nordpark Familienhaus Bühne Magdeburg

15:00 Vorstadtkrokodile 3 Die Vorstadtkrokodile feiern Hannes‘ 13. Geburtstag und den Start in einen grandiosen Sommer: Aus der Kinderbande haben sich selbstbewusste Jugendliche entwickelt, die trotz unterschiedlicher Interessen wie Pech und Schwefel zusammenhalten. Doch dann passiert ein schrecklicher Unfall... Moritzhof Fest Magdeburg

sonntag Bühne

16

Magdeburg

14:00 Vorstadtkrokodile 1 Der zehnjährige Hannes, der bei seiner jungen, alleinerziehenden Mutter aufwächst, will unbedingt von der coolsten Jugendbande im Ort, den Vorstadtkrokodilen, aufgenommen werden und gerät bei der notwendigen Mutprobe in Lebensgefahr. In letzter Minute wird er von Kai gerettet, der auch unbedingt zur Bande gehören möchte. Das Problem: Kai sitzt im Rollstuhl und ist für die Kinder nur der „Spasti“, der noch nicht mal wegrennen kann, wenn‘s brenzlig wird. Moritzhof

dienstag Basteln

18

Magdeburg

10:00 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus

10:00 18. Landeserntedankfest Elbauenpark

16:00 Handarbeitsworkshop „Wolly“ für Kinder ab 10 Jahren; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 39

39

August & September 12

13.07.2012 10:41:05


freizeitplaner

mittwoch Sonstiges

19

20

Donnerstag Kochen

Magdeburg

16:00 Otto kocht lecker Kochkurs für Kinder; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff

15:00 Kunst mit Kindern Kunstkurs für Kinder ab 6 Jahren, kostenfrei, Anmeldung/Info 03915650217 Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

15:00 Kochen mit Familien Gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; Innsbrucker Str. 30 Familienhaus

16:30 Mütter-Stammtisch Dieser findet im Anschluss an das Puppentheater des „du und ich“ e.V. statt. Eingeladen sind alle Mütter mit ihren Kindern, die sich gern noch zum Erfahrungsaustausch über unterschiedlichste Themen treffen möchten. Familien Feuerwehr BERNBURG

09:00 14. Tag der offenen Tür Mittelaltertreiben, Experimente, Salzbergbauausstellung, Modelleisenbahnanlage, historische Handwerksverfahren, Brotbacken im Freiluftlehmofen, Umweltangebote, Spielzimmer, Auenwaldausstellung mit Tierpräparaten uvm. Gartenanlage Zepzegerweg Zellewitz

09:00 Tag der offenen Tür 11 Stationen mit Erlebnisangeboten zum Garten: u.a. Ernte in Peter Pans Nimmerland; Sinnesgarten; „Kindergarten“, In die Erde aus der Erde; Exotenbeet; Spiel- und Schaugarten; 12 Monatsbeet; Hochbeet als „Maulwurfshügel“ zum Durchgrabbeln usw. Gartenanlage Zepziger Weg Basteln Magdeburg

10:00 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus Bühne Magdeburg

16:00 Puppentheater von Eltern für Kinder Meist werden Märchenspiele gestaltet, die eine gespannte Zuhörerschaft finden. Familien Feuerwehr Fest

Basteln

Magdeburg

12:30 Kunstpause Neues, Altes, Ungewöhnliches über Kunstwerke und Ausstellungen des Museums in kurzer Form. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

16:00 Spielen, Toben, Selbstbehauptung Angeleitetes Spiel- und Sportangebot für Kinder, in dem gemeinsam getobt und sich ausgelassen bewegt wird. Sporthalle Stromstraße, Magdeburg – Stadtfeld – Ost Familienhaus

samstag

22 Magdeburg

10:00 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus Bühne

Sonstiges

Magdeburg Magdeburg

15:00 Zwergennachmittag Spielangebot für Kleinkinder; Walther-RathenauStraße 30 Familienhaus 16:00 Ver-rückte Zeiten – Sch(w) atztreff Elterngesprächsrunde des Projektes „Ver-rückte Zeiten“ Familienhaus Basteln Magdeburg

14:30 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus Fest Magdeburg

10:00 4. Magdeburger Domfestspiele Infos unter www.stadtmarketing-magdeburg.de Dom

freitag Basteln

21

15:00 Vorstadtkrokodile 2 Sommer, Ferien, die erste zaghafte Liebe und ein neues cooles Banden-Hauptquartier – das Leben der Vorstadtkrokodile könnte so schön sein, wenn es nicht zu seltsamen Zwischenfällen in der Firma von Ollis und Marias Eltern kommen würde. Moritzhof Fest Magdeburg

10:00 4. Magdeburger Domfestspiele Infos unter www.stadtmarketing-magdeburg.de Dom 10:00 Disney Prinzessin – Tag Kinder führen eine Tanzshow unter dem Motto „Prinzessin im Wunderland“ auf. Dafür verwandelt sich das Oli – Kino in ein rosarotes Märchenland. Alle Gast – Prinzessinnen und Gast – Prinzen sind herzlich eingeladen, sich die Tanzshow anzusehen und an der anschließenden „After Show Party“ teilzunehmen. Eintritt Kinder: 5 Euro, Eintritt Eltern: 8 Euro Oli Lichtspiele 13:00 Drachenfest Luftspektakel mit Vorführungen von Lenk-, Einleiner- und Großdrachen aus ganz Deutschland; Flora-Park-Garten Flora-Park

Bühne Magdeburg

10:00 Frau Holle ...nach dem Märchen der Brüder Grimm...für Menschen ab 4... Wir begleiten zwei Mädchen, die eine hübsch und fleißig, die andere hässlich und faul, auf ihrem Weg in die Welt der Frau Holle. In diesem geheimnisvollen, unterirdischen Gartenland sprechen Backöfen und Apfelbäume- und wenn man nur tüchtig die Betten aufschüttelt, dann schneit es auf der Erde. Ein Wintermärchen für die ganze Familie. Puppentheater Fest

Magdeburg

Magdeburg

16:00 Eröffnung des Generationscafés: „Café der Nationen“ Im Café´sind alle Eltern, Omas, Opas und Verwandte herzlich Willkommen. Bei einer Tasse Kaffee können sie ins Gespräch kommen.; Umfassungsweg 17 KEZ Hort Abenteuerwelt

10:00 4. Magdeburger Domfestspiele Infos unter www.stadtmarketing-magdeburg.de Dom 14:00 Spielplatzfest im „Zwergenland“ Buntes Fest auf dem Spielplatz Zwergenland in der Diesdorferstraße. MWG – Nachbarschaftstreff

Magdeburg

14:00 Vorstadtkrokodile 3 Die Vorstadtkrokodile feiern Hannes‘ 13. Geburtstag und den Start in einen grandiosen Sommer: Aus der Kinderbande haben sich selbstbewusste Jugendliche entwickelt, die trotz unterschiedlicher Interessen wie Pech und Schwefel zusammenhalten. Doch dann passiert ein schrecklicher Unfall... Moritzhof 15:00 Die Schildkröte hat Geburtstag von Pierre Schäfer nach Elisabeth Shaw für Menschen ab 4 Jahren. Die Schildkröte hat Geburtstag und hofft, dass ihre Geburtstagsgäste ihren größten Herzenswunsch erfüllen: Einen großen Kopf frischen Salat. Doch niemand ihrer Gäste denkt über eigene Bedürfnisse und Glücksmomente hinaus und so bekommt Schildkröte Geschenke, mit denen sie nichts anfangen kann. Puppentheater 16:30 Die Schildkröte hat Geburtstag von Pierre Schäfer nach Elisabeth Shaw für Menschen ab 4 Jahren. Die Schildkröte hat Geburtstag und hofft, dass ihre Geburtstagsgäste ihren größten Herzenswunsch erfüllen: Einen großen Kopf frischen Salat. Doch niemand ihrer Gäste denkt über eigene Bedürfnisse und Glücksmomente hinaus und so bekommt Schildkröte Geschenke, mit denen sie nichts anfangen kann. Puppentheater Fest Magdeburg

10:00 4. Magdeburger Domfestspiele Infos unter www.stadtmarketing-magdeburg.de Dom GOMMERN

13:00 Burgfest Wasserburg

Führungen Magdeburg

Magdeburg

10:00 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus

Bühne

14:00 Mit dem Rad um die Festung Rundfahrt mit Frank Kornfeld, nur mit Voranmeldung bei der VHS(03915354770) ; Höhe Schiffsmühle Petriförder Ufer

sonntag Sonstiges

23 Magdeburg

10:00 Terraxotica-Germany: Reptilienbörse Eine Veranstaltung mit internationalem Flair für den eingefleischten Reptilienfreund und den Neueinsteiger. Ein Einblick in die faszinierende Welt der Reptilien. AMO 15:00 Musik im Turm Ein musikalischer Nachmittag mit dem Polizeiorchester Sachsen-Anhalt Nord im Jahrtausendturm. Die Otto von Guericke Gesellschaft e.V. präsentiert die „Kleinen Magdeburger Versuche“.; Eintritt: 3 EUR Elbauenpark Markt Magdeburg

montag Bühne

24 Magdeburg

09:00 Die Schildkröte hat Geburtstag von Pierre Schäfer nach Elisabeth Shaw für Menschen ab 4 Jahren. Die Schildkröte hat Geburtstag und hofft, dass ihre Geburtstagsgäste ihren größten Herzenswunsch erfüllen: Einen großen Kopf frischen Salat. Doch niemand ihrer Gäste denkt über eigene Bedürfnisse und Glücksmomente hinaus und so bekommt Schildkröte Geschenke, mit denen sie nichts anfangen kann. Puppentheater 10:30 Die Schildkröte hat Geburtstag von Pierre Schäfer nach Elisabeth Shaw für Menschen ab 4 Jahren. Die Schildkröte hat Geburtstag und hofft, dass ihre Geburtstagsgäste ihren größten Herzenswunsch erfüllen: Einen großen Kopf frischen Salat. Doch niemand ihrer Gäste denkt über eigene Bedürfnisse und Glücksmomente hinaus und so bekommt Schildkröte Geschenke, mit denen sie nichts anfangen kann. Puppentheater

09:00 Fischmarkt Veranstalter: Weiße Flotte Magdeburg GmbH Parkplatz an der GETEC-Arena

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 40

40

August & September 12

13.07.2012 10:41:05


info . r a k o t t o . w ww

dienstag Sonstiges

25 Magdeburg

16:00 Handarbeitsworkshop „Wolly“ für Kinder ab 10 Jahren; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff TAgestipp

15:00 Kunst mit Kindern Kunstkurs für Kinder ab 6 Jahren, kostenfrei, Anmeldung/Info 03915650217 Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen 16:00 Spielen, Toben, Selbstbehauptung Angeleitetes Spiel- und Sportangebot für Kinder, in dem gemeinsam getobt und sich ausgelassen bewegt wird. Sporthalle Stromstraße, Magdeburg – Stadtfeld – Ost Familienhaus 17:00 Magdeburger Großelterninitiative Großeltern wünschen Umgang zu ihren Enkelkindern. Familienhaus 18:00 Nähstübchen mit der Nähmaschine tolle Sachen nähen lernen, für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren; Quittenweg 60 MWG – Nachbarschaftstreff Basteln Magdeburg

10:00 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus

16:00 Spiel & Spaß für Kinder Betreuungsangebot für Kinder zwischen 4 und 8 Jahren. Spiele können mitgebracht werden! Ort: Gr. Diesdorfer Str.192 MWG – Nachbarschaftstreff 16:30 Klassik für Kleine Kleinkinder können hier erste Erfahrungen mit klassischer Musik machen. Für Familien mit Kindern ab 1 Jahr; Rottersdorfer Str.9 St. Marienkirche

Bühne Magdeburg

09:00/10:30 Die Schildkröte hat Geburtstag von Pierre Schäfer nach Elisabeth Shaw für Menschen ab 4 Jahren. Die Schildkröte hat Geburtstag und hofft, dass ihre Geburtstagsgäste ihren größten Herzenswunsch erfüllen: Einen großen Kopf frischen Salat. Doch niemand ihrer Gäste denkt über eigene Bedürfnisse und Glücksmomente hinaus und so bekommt Schildkröte Geschenke, mit denen sie nichts anfangen kann. Puppentheater

Basteln Magdeburg

10:00 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus Bühne Magdeburg

09:00/10:30 Die Schildkröte hat Geburtstag von Pierre Schäfer nach Elisabeth Shaw für Menschen ab 4 Jahren. Die Schildkröte hat Geburtstag und hofft, dass ihre Geburtstagsgäste ihren größten Herzenswunsch erfüllen: Einen großen Kopf frischen Salat. Doch niemand ihrer Gäste denkt über eigene Bedürfnisse und Glücksmomente hinaus und so bekommt Schildkröte Geschenke, mit denen sie nichts anfangen kann. Puppentheater HALDENSLEBEN

09:30 Frosch Kunibert lädt zum Konzert Ein Mitmachspaß für Kinder ab 5 Jahre von und mit Martina Wiemers. Galerie „Das Einhorn“

mittwoch Sonstiges

26

Magdeburg

09:00 Elternstammtisch in der Feuerwache Thema: Kinder und moderne Medien; Halberstädter Str. 144 Feuerwache 12:30 Kunstpause Neues, Altes, Ungewöhnliches über Kunstwerke und Ausstellungen des Museums in kurzer Form. Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

15:00 Kochen mit Familien Gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; Innsbrucker Str. 30 Familienhaus

Basteln Magdeburg

10:00 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus Bühne

Basteln

Magdeburg

Magdeburg

10:00 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus

samstag Sonstiges

29

Magdeburg

10:00 Perspektiven Messe für Bildung und Berufsorientierung. Messe Magdeburg 15:30 Familienaktion Ein buntes Programm für die ganze Familie. Anmeldung per Mail (katrin-otto@gmx. de) bis zum 25.09.2012, Treffpunkt bitte erfragen: 0391/7318426 CVJM Freizeitzentrum Markt Magdeburg

09:00 Baby- und Kindersachenflohmarkt Im Gemeindesaal von St. Marien in der Rottersdorfer Str.9. du und ich Mütter- und Familienkontakte e.V.

15:00 Vorstadtkrokodile 1 Der zehnjährige Hannes, der bei seiner jungen, alleinerziehenden Mutter aufwächst, will unbedingt von der coolsten Jugendbande im Ort, den Vorstadtkrokodilen, aufgenommen werden und gerät bei der notwendigen Mutprobe in Lebensgefahr. In letzter Minute wird er von Kai gerettet, der auch unbedingt zur Bande gehören möchte. Das Problem: Kai sitzt im Rollstuhl und ist für die Kinder nur der „Spasti“, der noch nicht mal wegrennen kann, wenn‘s brenzlig wird. Moritzhof Fest GLÜSIG

10:00 Erntedankfest & 20. Jubiläum Gut Glüsig PLÖTZKY

18:00 Oktoberfest mit Tanz und vielen bayrischen Köstlichkeiten wie Weißwurst und Brezeln Ferienpark Plötzky STASSFURT

09:00 Eisenbahnfest Besichtigung von historischen Lokomotiven und Mitfahrt auf einer Dampflokomotive möglich. Traditionsbahnbetriebswerk

27

donnerstag Sonstiges

Magdeburg

7:30 Tag der offenen Tür Physiotherapie Rückenwind, Alte Diamant Brauerei 6, Tel: 0391-5357733 09:30 Internationales Frauenfrühstück Thema: Magdeburg – Meine Stadt, deine Stadt. Was verbindet mich mit Magdeburg?, Walther-Rathenau-Str. 30 Familienhaus 15:00 Kochen mit Familien Gemeinsam wird zu einem Thema gekocht. Alle großen und kleinen Köche sind herzlich eingeladen; Innsbrucker Str. 30 Familienhaus Basteln Magdeburg

14:30 Drachenbasteln zum Herbstanfang Spiel- und Projekthaus

freitag Sonstiges

28

Magdeburg

09:00 Perspektiven Messe für Bildung und Berufsorientierung. Messe Magdeburg

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 41

im september

41 13.07.2012 10:41:06


freizeitplaner

sonntag Basteln

30

Magdeburg

10:00 Sonntagswerkstatt für Familien Malen, Zeichnen und Formen, gestalten mit Papier. Thema: Alles fliegt, Kosten: 6,-Euro, Offene Werkstatt für alle Altersgruppen Jugendkunstschule Bühne Magdeburg

14:00 Vorstadtkrokodile 2 Sommer, Ferien, die erste zaghafte Liebe und ein neues cooles Banden-Hauptquartier – das Leben der Vorstadtkrokodile könnte so schön sein, wenn es nicht zu seltsamen Zwischenfällen in der Firma von Ollis und Marias Eltern kommen würde. Moritzhof TAgestipp

4:00-18:00 Töpferwerkstatt Jugendund Sozialzentrum „Mutter Teresa“

Montag 10:00 Stadtrundfahrt zu Lande und zu Wasser (2:15h), Treffpunkt: Ottovon-Guericke-Denkmal/Alter Markt, Tourist-Information Magdeburg

14:00-18:00 Offener Treff für Familien Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“

15:30/16:45 Kleinkindturnen Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“

10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer 1h Otto-vonGuericke-Denkmal/Alter Markt

15:00-17:00 Handarbeiten für Jungen und Mädchen MWG – Nachbarschaftstreff/Schrotebogen 28

16:00 Schauspielkurse für Kinder ( 6 bis 10 Jahre) Info siehe Dienstag Kinderschauspielschule Magdeburg

10:00-11:30 PEKiP – Kurs Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“

15:00-18:00 AWO Spielmobil (Info siehe Montag) Spielplatz, St.-Josef-Str./ Olvenstedt

11:00 öffentlicher Stadtrundgang, Die Tour beginnt und endet am Dom, Tourist-Information Magdeburg

15:00-16:00 Integrativenkindersport für 2 und 3jährige, 16:00-17:00 für 4 und 5jährige, 17:00-18:00 für 6 und 7 jährige, Anmeldung unter 0391-5616514 erforderlich; Sporthalle der körperbehinderten Schule am Wasserfall

16:00 (Kinder 7 bis 11 Jahre) 17:00(Kinder 12 bis 16 Jahre) Integrative Schulkindergruppe In den Gruppen finden Sie Kinder und Jugendliche mit Asthma Bronchiale, Adipositas, körperlichen oder geistigen Einschränkungen, sowie Kids und Teens die einfach nur Sporttreiben wollen. Jede Woche wird etwas anderes gemacht. Mal sind es Sportspiele aber auch Leichtathletik und Kinderkrafttraining. Nur mit Anmeldung unter 03915616514 VSB 1980 MD e.V./ Große Diesdorferstr. 104a

11:00-12:00 Rückenschule für junge Mütter Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“ 14 Uhr Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer: 2h Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt 14 Uhr Stadtrundfahrt mit Domführung, Dauer: 3h, Otto-von-GuerickeDenkmal/Alter Markt 15:00/18:00 AWO Spielmobil Das Spielmobil des AWO Kreisverband Magdeburg e.V. ist wieder auf Tour und an den Nachmittagen für zahlreiche Kinder verschiedener Stadtteile der Höhepunkt der Woche. Das Spielmobil regt zu vielfältigen Spielformen und Aktivitäten an und vermittelt den Kindern Lernerfahrungen. Die Angebote des Spielmobils fördern die Bewegungsentwicklung und Kreativität und schaffen Spielräume. Spielplatz Herweghstraße/Cracau 15:30-16:30 Integrativenkindersport für 2 und 3jährige, 16.30 – 17.30 Uhr, 4 und 5jährige, 17.30 – 18.30 Uhr 6 und 7 jährige, Anmeldung unter 0391-5616514 erforderlich; Sporthalle der körperbehinderten Schule am Wasserfall

15:00/16:30 Die Schildkröte hat Geburtstag von Pierre Schäfer nach Elisabeth Shaw für Menschen ab 4 Jahren. Die Schildkröte hat Geburtstag und hofft, dass ihre Geburtstagsgäste ihren größten Herzenswunsch erfüllen: Einen großen Kopf frischen Salat. Doch niemand ihrer Gäste denkt über eigene Bedürfnisse und Glücksmomente hinaus und so bekommt Schildkröte Geschenke, mit denen sie nichts anfangen kann. Puppentheater Fest Buch

10:00 Bucher Weide- und Apfeltag Ein buntes Familienprogramm mit Exkursionen und Kulinarischem. Außerdem ist eine Mostpresse im Einsatz und es werden Obstsorten-Bestimmungen angeboten. Zönu PAREY

11:00 Ernte-Dankfest Gemütlicher Sonntagsbrunch. Reservierung erforderlich! Erlebnisdorf

16:30-17:30 Kleinkindturnen Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“ Dienstag 9:30-11:00 MiniMaxClub Spielkreis für Eltern und Kinder (0-3 Jahre), 15.30-17:00 (3-6 Jahre), Termin gilt nur für August!, CVJM Magdeburg

15:30-16:30 Musik und Bewegung für Kleinkinder Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“ 16:00-17:00 Schauspielkurse für Kinder und Jugendliche ( 10-18 Jahre) Spielerisch (erste) Schauspielerfahrungen sammeln, Fantasie entfalten, Übungen und Improvisationen, Emotionen, Sprecherziehung, Arbeit mit Tieren, vor der Kamera, Theater- oder Filmprojekt, Schnupperstunden jederzeit möglich. Kinderschauspielschule 16:30-17:30 Kleinkindturnen Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“ Mittwoch 10:00 Stadtrundfahrt zu Lande und zu Wasser (2:15h), Treffpunkt: Ottovon-Guericke-Denkmal/Alter Markt, Tourist-Information Magdeburg 10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer 1h Otto-vonGuericke-Denkmal/Alter Markt 10:00-11:30 PEKiP-Kurs Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“ 10:00-12:00 Krabbelgruppe ohne Anmeldung Familien Feuerwehr 11:00 öffentlicher Stadtrundgang, Die Tour beginnt und endet am Dom, Tourist-Information Magdeburg

10:00 Stadtrundfahrt zu Lande und zu Wasser (2:15h), Treffpunkt: Ottovon-Guericke-Denkmal/Alter Markt, Tourist-Information Magdeburg

14:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer: 2h Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt

10:00-11:30 PEKiP-Kurs Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“

14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung, Dauer: 3h, Ende: Magdeburger Dom Otto-von-Guericke-Denkmal/ Alter Markt

10:00/12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer 1h Otto-vonGuericke-Denkmal/Alter Markt 10:30 KinderwagenKino „Mehr” Licht und „weniger” Ton Moritzhof 11:00 öffentlicher Stadtrundgang, Die Tour beginnt und endet am Dom, Tourist-Information Magdeburg 14:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer: 2h Otto-von-Guericke-Denkmal / Alter Markt

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 42

Montag) Spielplatz Jersleberstraße/ Rothensee

14:00-18:00 Offener Kindertreff Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“ 14:00-18:00 Offener Treff für Familien Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“ 15:00-18:00 Mädchen- und Jungengruppe Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“ 15:00-18:00 AWO Spielmobil für zahlreiche Kinder verschiedener Stadtteile der Höhepunkt der Woche (Info siehe

42

17:00/18:00 Schauspielkurse für Kinder und Jugendliche( 10-18 Jahre) Info siehe Dienstag Kinderschauspielschule Magdeburg Donnerstag 9:00-12:00 Kinderbetreuung „Notnagel“, Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“ 9:30-11:00 Baby Eltern Kurs: PEKiP Kursgebühr: 145 Euro für 10 Treffen inkl. Elternheft mit Spielen & kleinen Snacks Fambihaus 9:30-11:00 MiniMaxClub Spielkreis für Eltern und Kinder (0-3 Jahre), 15:30-17:00 Kinder (3-6 Jahre) Termin gilt nur für September!, CVJM Magdeburg 9:30 Schnatterfrühstück 2,- Euro für Erwachsene/0,40 Euro pro Kind zzgl. Getränke Familien Feuerwehr 10:00 Stadtrundfahrt zu Lande und zu Wasser (2:15h), Otto-von-GuerickeDenkmal/Alter Markt 10:00-11:30 PEKiP-Kurs Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“ 11:00 öffentlicher Stadtrundgang, Die Tour beginnt und endet am Dom, Tourist-Information Magdeburg 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer 1h Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer: 2h Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung, Dauer: 3h, Otto-von-GuerickeDenkmal/Alter Markt 14:00-18:00 Offener Kindertreff Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“ 15:00-18:00 AWO Spielmobil (Info siehe Montag) Spielplatz, Freifläche HansGrundig-Straße/Kannenstieg 15:00-17:00 Medienwerkstatt Jugendund Sozialzentrum „Mutter Teresa“ 15:30-16:30 Musik und Bewegung für Kleinkinder Anmeldung erforderlich,

August & September 12

13.07.2012 10:41:07


info . r a k o t t o . w ww Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“

kurse & co

Tag im Voraus unter 0391 5949-893. Maritim Hotel

11:00 öffentlicher Stadtrundgang, Die Tour beginnt und endet am Dom, Tourist-Information Magdeburg

16:00-17:00 Zwergengruppe ( 3-6 Jahre) „Kleine Zwerge ganz groß“ – singen, tanzen, spielen, kommunizieren, bewegen, Kinderschauspielschule

10:00/12:00 Stadtrundfahrt zu Lande und zu Wasser (2:15h), Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt, TouristInformation Magdeburg

16:30-17:30 Musik und Bewegung für Kleinkinder Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“

11:00 öffentlicher Stadtrundgang, Die Tour beginnt und endet am Dom, Tourist-Information Magdeburg

14:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer: 2h Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt

12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer 1h Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt

14:00 Führung durch die FestungMark (1h) jeweils am letzten Sonntag im Monat, Kiosk im Park vor der Festung (Hohepfortewall 1)

Freitag 9:15, ab 14.09. Pekip-Kurs für Kinder von 4-6 Monaten (Anmeldung bis 4. September per Mail) Familien Feuerwehr 10:00/12:00 Stadtrundfahrt zu Lande und zu Wasser (2:15h), Otto-von-Guericke-Denkmal / Alter Markt, TouristInformation Magdeburg

14:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer: 2h Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt mit Domführung, Dauer: 3h, Otto-von-GuerickeDenkmal / Alter Markt

10:00-11:30 PEKiP-Kurs Anmeldung erforderlich, Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“

14:00-18:00 Offener Kindertreff Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“

11:00, ab 14.09. Musikspatzen-Kurs für Kinder von 10-24 Monaten (Anmeldung bis 4. September per Mail) Familien Feuerwehr

14:00-18:00 Offener Treff für Familien Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“

11:00 öffentlicher Stadtrundgang, Die Tour beginnt und endet am Dom, Tourist-Information Magdeburg 12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer 1h Otto-von-Guericke-Denkmal / Alter Markt 14:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer: 2h Otto-von-Guericke-Denkmal / Alter Markt 14:00-18:00 Offener Kindertreff Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“ 14:00-18:00 Offener Treff für Familien Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“ 15:00-18:00 AWO Spielmobil (Info siehe Montag) Ev. Schulkinderhaus Hegelstr. 22, Eingang Bölsche Straße 15:30-16:30 Uhr Eltern-Kindturnen für Kinder bis 3 Jahren, VSB 1980 MD e.V./ Große Diesdorferstr. 104a 16:30-17:30 Uhr Integrativer Kindersport Kinder von 4-6, nur mit Anmeldung unter 0391-5616 514 VSB 1980 MD e.V./ Große Diesdorferstr. 104a 17:00-18:00 Kleinkindchor Anmeldung erforderlich! Kinder- & Familienzentrum EMMA 18:00 Nachtwächter-Führung (1h) jeden 1. Freitag im Monat, Kloster Unser Lieben Frauen 18:00 „An der Elbe bin ich zu Hause“ – eine musikalische Zeitreise (1,5h), jeden 2. Freitag im Monat, TouristInformation Magdeburg Samstag 6:30-10:30 Restaurant Sinfonie Genießen Sie die vielfältige Frühstücksauswahl des Buffets und entspannen Sie von 6 bis 15 Uhr im hoteleigenen Schwimmbad mit Sauna und Fitnesslandschaft. Preis pro Person: 29 Euro. Bitte reservieren Sie mindestens einen

14:30 (27.8.-9.12) Führung: Otto der Große und das Römische Reich (1h), Eingang Kulturhistorisches Museum 15:00 KinderKino 2 Euro pro Kind und 4 Euro für Erwachsene. Moritzhof 18:00-22:00 TEEN DANCE die U 16 Party, jeden 2. Samstag im Monat Jugend- und Sozialzentrum „Mutter Teresa“ Sonntag 6:30-10:30 Restaurant Sinfonie Genießen Sie die vielfältige Frühstücksauswahl des Buffets und entspannen Sie von 6 bis 15 Uhr im hoteleigenen Schwimmbad mit Sauna und Fitnesslandschaft. Preis pro Person: 29. Bitte reservieren Sie mindestens einen Tag im Voraus unter 0391 5949-893. Maritim Hotel 9 Uhr HofFrühstück Moritzhof 9:00-13:00 Sonntagsflohmarkt Jeden ersten Sonntag im Monat veranstaltet der Familienhaus Verein einen Flohmarkt. Der Erlös dient nach Abzug der Auslagen der gemeinnützigen Arbeit des Familienhauses und seiner Projekte. Unicampus (Pfälzer Straße) 10:00-18:00 Familientag Familien bowlen günstiger! Rabatt gilt für Kinder bis einschließlich 16 Jahren. Twenty Bowling Center 10:00/12:00 Uhr Stadtrundfahrt zu Lande und zu Wasser (2:15h), Ottovon-Guericke-Denkmal/Alter Markt, Tourist-Information Magdeburg 10 Uhr setz:ei – das fröhliche Märchenfrühstück für die ganze Familie Wir tauchen jeden ersten Sonntag im Monat im Rahmen eines Frühstücks in die Märchenwelt ein. Eine Welt in der das Wünschen noch hilft und das Böse immer besiegt wird. Entdeckertour für Kinder und Eltern und hungrige Mägen. Puppentheater

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 43

43

12:00 Stadtrundfahrt im Doppeldecker-Bus, Dauer 1h Otto-von-Guericke-Denkmal/Alter Markt

14:00 Führung durch Magdeburger Gartenträume (1h) jeden 3. Sonntag im Monat, Sternbrücke/Treppe zum Klosterbergegarten 14:00 Führung: Magdeburg gestern und heute (2h) jeden 2. Sonntag im Monat, Architektenkammer, Fürstenwall 3 14 Uhr KinderKino ... 2 Euro pro Kind und 4 Euro für Erwachsene. Moritzhof 14.30 Uhr (27.8 – 9.12.) Führung: Otto der Große und das Römische Reich (1h), Eingang Kulturhistorisches Museum Ferientipps 10:00-19:00 (Mo.-Fr.) Ferien Bowling Für Kinder ab 6,50 eURO je Stunde, Erwachsene mit Kindern zahlen 8,50 eURO je Stunde. Das Angebot ist bereits inklusive der Leihschuhe. Twenty Bowling 23.7.-12.8 Spielend Neues entdecken Auf den Besucher warten abenteuerliche Stations- und Gruppenspiele, die das Gruppenklima stärken und für Spiel, Spaß und Spannung sorgen. (Anmeldung unter: 0391/59818377, evangelischer-seilgarten@t-online.de) Evangelische Jugend Magdeburg täglich von 11:00-17:00 SommerferienHits für Bodetal-Kids mit viel Magie, lustigen Wettbewerben und spannenden Schatzsuchen sorgt die Bodetal Therme für ein abwechslungsreiches Ferienvergnügen Bodetal Therme Thale Workshop: Lernen lernen In diesem Workshop lernen Schüler, wie sie sich ein Lernziel festlegen, eine effektive, realistische Zeitplanung aufstellen und eine Übersicht über den Lernstoff verschaffen. Kurs in den Sommerferien dauern immer 4 Tage von Montag bis incl. Donnerstag, jeweils 1,5 Stunden pro Tag. Anmeldung bis spätestens 4 Tage vor Kursbeginn. Kosten: 60 Euro p.P. erstaunDich/Basedowstr. 3

Stadtteilbibliothek Reform/Bibliothek im Flora-Park/Bibliothek Sudenburg 1.8.-12.8., (Mo.-Fr.) Spielend Neues entdecken Es gilt einen Erlebnisparcours zu erklimmen. Zentrum für soziales Lernen 24.8. (17:00) & 25. 8, (11:00) Chaos Camper Marius lädt zur Übernachtung ein Für Kinder ab ca. 10 Jahre. Ihr kommt mit Zelt, Isomatte oder Luftmatratze, Schlafsack und was man sonst noch so braucht. Ein knisterndes Lagerfeuer, leckeres vom Grill und Filme erwarten euch. Kinderschauspielschule Magdeburg 28.7.-19.8., 10:00-16:00 SommerferienKreativwochen Erlebnisführungen durch die Hütte, Glückskugel blasen(10 Euro) am Hüttenofen und Dekorkugel gestalten (5 Euro) in der Schauwerkstatt Glasmanufaktur Harzkristall 2.8.-30.8., (Di. und Do. jeweils von 10:0015:00) Bastel- und Mitmachangebote in der mittelalterlichen Werkstatt, je nach Angebot mit Leder, Wolle, Filz, Wachs oder Tinte und mittelalterliche Ritter- und Gesellschaftsspiele Burg Falkenstein 1.8.-31.8. / 1.9.-5.9., (täglich 14-17 Uhr) Ferienaktionen Tierfütterung, Bogenschießen, Ponyreiten, Ferienpark Plötzky 6.8.-8.8., 10-12 Uhr Ferienkurs rund um das Thema „Wald und seine Bewohner“ Hast Du schon gewusst, dass die Stadt Haldensleben über 2000 Hektar Wald besitzt, in denen tausende von Tierarten leben? Für Kinder ab 7 Jahren geeignet. Der Eintritt ist frei! Um Anmeldung unter: 0390440159 wird gebeten Alsteinklub/KulturFabrik 27.8. – 31.8. Fußballferienschule des 1. FC Magdeburg, Informationen und Anmeldung unter: 039199 02933 oder http://1.fc-magdeburg.de/jugend/fussballferienschule.html Sportplatz Loburg 30.7.-31.8. Sommerferienprogramm Sport, Dance, Beach Club, Kreativwerkstatt, Mittelalter, jede Ferienwoche steht unter einem anderen Motto. Infos unter: 03917220066 KJH Weizengrund 24.-26.8. Radtour für Teens KJH Weizengrund 5.8.-10.8./26.8-31.8 Sommerferienfreizeit Mit Fernglas und GPS ausgerüstet geht es auf spannende Exkursionen in die Wildnisgebiete. In der storchenreichsten Region Deutschlands schaut ihr Adebar bei der Aufzucht seiner Jungen über die Schulter. Eine

23.7- 5.9 Lesesommer Für Kinder im Alter von 9-13 Jahren. Als Teilnehmer des Lesesommers hast du Zugang zu einem besonderen Bereich mit Literatur, denn jede teilnehmende Bibliothek hat über 100 topaktuelle neue Bücher eingekauft! Du musst innerhalb der Sommerferien mindestens zwei Bücher lesen, diese dann bewerten, und zu jedem Buch 3 Fragen beantworten können. Zur Abschlussveranstaltung am 19. September im Flora-Park bekommt jeder Teilnehmer ein Zertifikat. Kinderbibliothek der Zentralbibliothek/

August & September 12

Magdeburg • Maxim-Gorki-Str. 19 • T. 0391/8105553 www.DeutschesGoldkontor.de

13.07.2012 10:41:08


freizeitplaner livekamera blickt direkt ins Nest auf dem dach. Abends stehen Nachtwanderung, lagerfeuer und grillen auf dem Programm. Sportlich gehts beim baden, reiten und auf dem ballspielplatz zur Sache. Für Kinder von 8 – 12 Jahren geeignet. (Anmeldung unter: 039362/81673, rezeption@elbetourist. de) Zentrum für Ökologie, Natur- und Umweltschutz (ZÖNU)/Buch ausstellungen 27.8.-9.12 Kaiser Otto und das Römische Reich Erstmals widmet sich das Museum der Entwicklung des europäischen Kaisertums – und damit einem der spannendsten und zugleich bedeutendsten Abschnitte der europäischen geschichte. zur betreuung der jüngsten Museumsbesucher ist eine „Kaiserliche Kinderstube“ eingerichtet. Kulturhistorisches Museum Magdeburg 16.8-13.9 Fotoausstellung „Junge Fotografen“, Fotografie aus Sicht von Kinderaugen. grundschüler der Schule „Am Pechauer Platz“ fotografierten dinge, Menschen und lieblingsorte aus ihrem Alltag, Kulturzentrum Moritzhof 26.9.-7.10. Drachenbau-Ausstellung Nicht nur die geschichtliche Entwicklung, sondern auch die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von drachen sind Teil dieser Aktion. Börde Park Magdeburg bis 2.9. Sonderausstellung „Kugelbahnen“ Einzigartige kinetische Kunstwerke und faszinierende Mitmachstationen. Phæno Wolfsburg 2.7.-25.8. Eiszeitgiganten die lebensgroßen Nachbildungen der Vertreter der Eiszeit sind derzeit in aufwendigen dekorationen zum jeweiligen lebensraum im Erdgeschoss und im untergeschoss des city carre aufgebaut. Neben den Tieren, die in der Eiszeit lebten, wird in einer Sonderausstellung im untergeschoss auf die Entwicklungsstufen des Menschen eingegangen. Neaderthaler, Homo sapiens und co spielen dabei die Hauptrolle. City Carrè 13.8.-31.8., Energie-Erlebnispfad-Harz Ergänzt die Ausstellung des Museum für luftfahrt und Technik Wernigerode. angern

Kirche, 39326

aschersleBen

Gartenträume-Anlagen, 06649 Grauer Hof, 06449 Zoo, 06449

kurse & co Aufgebaut werden 8 Stationen zum Ausprobieren, Erleben und Verstehen. die besucher können entdecken, wie wertvoll Energie ist und wie früher und heute mit Energie umgegangen wurde bzw. wird. Museum für Luftfahrt und Technik Wernigerode kurse 1.9.-28.9. „Des Kaisers andere Kleider“, Kunst-Projekt für Kinder ab 8 Jahren, info & Anmeldung unter Tel. 62 13 887 oder jugendkunstschulemagdeburg@web.de, Jugendkunstschule Projekt „Bärenstark abnehmen“ Ernährungsschulungen und Sport werden miteinander Verbunden und Eltern und Kinder werden gleichermaßen geschult. die Kinder treiben 6 Monate 2x wöchentliche 1,5std. Sport und haben 10 Ernährungsschulungen innerhalb der 6 Monate. Anmeldung und Fragen bitte unter 0176-43 18 16 18. VSB 1980 MD e.V.

3.9.-7.9., 16 uhr Marburger Konzentrationstraining für grundschulkinder im Schulalltag gibt es immer wieder Kinder, die sich nur schwer konzentrieren können, überaktiv sind und schon bei geringfügigen Anlässen aggressiv reagieren und Wutanfälle haben. dieser Kurs bietet ihnen eine Hilfestellung. Anmeldung bis 15. August möglich. Familien Feuerwehr hasselFelDe

Harzköhlerei Stemberghaus, 38899

hunDisBurg

Haus des Waldes, 39343 Schloß Hundisburg, 39343, Oberhofstr., 03904/44265

klaistow

Buch

Naturbühne /Dorfplatz, 39319

colBitZ

Naturhof Zellewitz, 06240

DerBen

Löderburger See, 39446, Löderburger See

DerenBurg

AMO, Buckau, Erich-Weinert-Straße 27, 59 34 44 0 CVJM Freizeitzentrum, Stadtfeld, Tismarstraße 1-2, 7318426 Dom, Innenstadt, Am Dom 1, 5432414 Dorfstraße 7, 39130 du und ich Mütter- und Familienkontakte e.V., 39112 Elbauenpark, Herrenkrug, Tessenowstraße, 59 34 50 Ev. Jugendzentrum Sankt Johannes, 39116, LüttgenOttersleben 41, 0391 63 45 363 Familien Feuerwehr, 39112 Familienhaus, 39104, Walther-Rathenau-Str. 30, 5498280 Familienzentrum „Die Brücke Magdeburg“, 39128, Bruno-Taut-Ring 178, 03917260260 Feuerwache, Sudenburg, Halberstädter Straße 140, 602809 Flora-Park, Neustäder Feld, Olvenstedter Graseweg

Mühle, 39326

Anglerplatz, 39317 Glasmanufaktur Harzkristall, 38895

glüsig

Gut Glüsig, 39343, Dorfstraße 109

goMMern

Sportforum Gommern – Sportplatz, 39245, Magdeburger Str. 24a Wasserburg, 39245, Walter-Rathenau-Str. 9-10, 039200/78990

güsen

Jagdhütte, 39317

halDensleBen

Galerie „Das Einhorn“, 39340, Bülststraße 10-12, 03904/710740 KulturFabrik, 39340

klietZnick kÖnnern

lÖDerBurg

MagDeBurg

ottokar

OTKR_32-44_Freizeitplaner.indd 44

rige. die kreative musische Förderung der Kinder ist Schwerpunkt des Kurses. Musik, instrumentenspiel, Tanz und Kunst verbinden sich mit Sachkunde, Sprachförderung und Mathematik zu spannenden, lustigen und lehrreichen Stunden. Anmeldung per Mail bis zum 4.9. möglich. Familien Feuerwehr

gewinne

Das Magdeburger Fa milien magazin

... hat was zu verschenken! 5 Fanpakete zur dVd-Serie „Dora“ (siehe S. 30) 3 Hörspiel-cds „Die Moffels – Luzi spielt Fußball“ (siehe S. 30) 1 x 2 Karten für das „Ballonglühen“ im Elbauenpark am 18.8. (Teilnahme bis 12.8. möglich) 5 x 2 Karten für die „Pyro Games“ am 25.8. (Teilnahme bis 20.8. möglich) 2 x 2 Karten für das „3. Magdeburger Taschenlampenkonzert“ am 31.8. (siehe S. 22, Teilnahme bis 26.8. möglich) 1 Familiennachmittag in der Physiotherapie Rückenwind mit Wellnessbehandlung für die Eltern und bewegungsspiele für den Nachwuchs 1 Familienkarte für das KaiserOtto-Fest vom 31.8-2.9. (siehe S. 5, Teilnahme bis 23.8 möglich) 2 Samsung Videobabyphones SEW-3020. Via bildschirm können sich die Eltern davon überzeugen, ob im Kinderzimmer ruhe eingekehrt ist. Mit einer SdKarte können Sie die babyaufnahmen mit Familie, Freunden und bekannten teilen. Außerdem besitzt das gerät die Funktion der infrarot-Nachtsicht für Überwachung rund um die uhr.

Ab 26.9. alle 14 Tage, 16.45 uhr, Kleine Bibel-Detektive gemeinsam schauen die Kinder auf interessante Personen aus der Heiligen Schrift und forschen nach Schätzen, die bis in unsere zeit bedeutung haben. die Kinder machen sich altersgemäß und auf anschauliche Art und Weise mit den inhalten vertraut. Familien Feuerwehr

Spargel- und Erlebnishof Klaistow, 14547, Glindower Str. 28, 033 206/ 610 70

Zönu, 39517

Ab 11.9. immer dienstags ab 16.30 uhr Integrative Kunst- und Musikpädagogik Frühförderung für 3,5- bis 7-Jäh-

28.9.,19.30 uhr Beginn eines „kesserziehen“-Elternkurses der Kurs richtet sich an Eltern von Kindern im Alter von ca. 2-10 Jahren. gemeinsam soll für ein gutes Familienklima gesorgt werden und die Selbständigkeit des Kind gefördert werden. die Termine des Kurses sind: 28.09., 05.10.,12.10., 19.10 und 26.10 jeweils um 19.30 uhr. leiterin ist Frau Sabine Magnucki. Familien Feuerwehr/Rottersdorfer Str.9a

BernBurg

Gartenanlage Zepzegerweg, 06406 Tiergarten, 06406

13.9 -4.10., immer donnerstags , 10 uhr Vom Krabbeln zum Laufen Für Kinder im Alter von ca.10 Monaten. unter Anleitung einer erfahrenen Kursleiterin lernen die Kleinen das laufen lernen. Familien Feuerwehr

Wenn ihr gewinnen wollt, sendet bitte eine Postkarte an: ottokar, zum Handelshof 9, 39108 Magdeburg oder eine E-Mail an: info@ottokar.info. Nennt bitte euren Namen und eure Anschrift (für den Versand), eure Telefonnummer und vor allem was ihr gewinnen möchtet. Einsendeschluss ist der 02.09. Viel glück!

veranstaltungsorte Freiwilligen Agentur, 39104 Friseurmuseum, 39110, Walbecker Straße 1, 0391 7335668 Gruson-Gewächshäuser, Buckau, Schönebecker-Straße 129a, 4042910 Halberstädter Straße 21, 39112 Hochschule Magdeburg-Stendal, 39114 Integrative Kita Lennestrasse, 39112 Jugendkunstschule, 39108, Thiemstraße 20, 62 13 887 KEZ Hort Abenteuerwelt, 39124 Kinderschauspielschule Magdeburg, 39130, Olvenstedter Chaussee 28 (Haltestelle Rennetal), 01775739226 Klinikum Magdeburg, Olvenstedt Kulturhistorisches Museum, Innenstadt, Otto-vonGuericke-Str. 68-73, 5403501 Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, 39104, Regierungsstraße 4-6, 0391/565020 Medientreff zone!, 39106 Messe Magdeburg, 39114, Tessenowstr. 9, 59 34 50 Moritzhof, Neue Neustadt, Moritzplatz 1, 25 78 93 2 MWG – Nachbarschaftstreff , 39106, Letzlinger Str. 3, 03915698555 Oli Lichtspiele, Stadtfeld, Olvenstedter Straße 25, 0171/31 75 48 4 Parkplatz an der GETEC-Arena, 39114 Parkplatz neben der Stadthalle, 39114 Petriförder Ufer, Innenstadt Puppentheater, Buckau, Warschauer Straße 25, 5403310 o. 5403311 Salbker See, Fermersleben, Unterhorstweg Salbker See II, 39122 Spiel- und Projekthaus, 39114, Breitscheidstr. 2 Stadtpark Rotehorn, Werder, Heinrich-Heine-Platz

44

St. Marienkirche, Sudenburg, Eiskellerplatz Technikmuseum, Sudenburg, Dodendorfer Straße 65, 6223906 Tourist-Information, Innenstadt, Ernst-Reuter-Allee 12 Volksbad Buckau, Buckau, Karl-Schmidt-Straße 56, 0391 404 80 89 Zoo, Nord, Am Vogelgesang 12, 280900

neDlitZ

Straußenfarm, 39291

paplitZ

Paplitz, 39307

pareY

Erlebnisdorf, 39317, Bittkauer Weg 8c, 039349/989823

plÖtZkY

Ferienpark Plötzky, 39245, Campingplatz Kleiner Waldsee, 039200/50155

schÖneBeck

Bierer Berg, 39218

stassFurt

Stadt- und Bergbaumuseum, 39418 Tiergarten, 39418 Traditionsbahnbetriebswerk, 39418

thale

Waldbühne Altenbrak, 03790

wernigeroDe

Museum für Luftfahrt und Technik, 38855

wolMirsteDt

Soziokulturelles Zentrum, 39326, Schloßdomäne

ZellewitZ

Gartenanlage Zepziger Weg, 06420 Naturhof, 06420, Dorfstraße 32

August & September 12

13.07.2012 10:41:09


Apothekennotdienste Wichtige Telefon­ nummern Apothekennotdienst Zentrale Apotheker-Notdienstnummer: Handy: 22833 (ohne Vorwahl, 69 ct/Min) Festnetz: 0800-0022833 (kostenlos) Internet: www.aponet.de/notdienst

Notruf Medizinischer Notruf: 112

Giftnotruf Berlin Telefon: 030-19240 (Tag und Nacht)

Kassenärztlicher Hausbesuchsdienst Telefonnummer: 0391-6216777 Zeiten: montags bis donnerstags 18 Uhr bis 07 Uhr des Folgetags Freitag von 14 - 7 Uhr Montag

Kinder- und Jugendärztliche Notfallsprechstunde der örtlichen Kinderärzte Medico Soziales Zentrum: Leipziger Str. 16/17, 39120 Magdeburg MVB-Linien 3, 9, 93; Haltestelle Am Fuchsberg Telefon: 0391-6279600 Wann? Mo/Di/Do: 18–24 Uhr Mi/Fr: 14–24 Uhr Sa/So/Feiertag: 7–24 Uhr :Während dieser Notfallsprechstunden können Sie ohne Voranmeldung mit Ihrem Kind in die Notfallpraxis kommen. Ab 24 Uhr sind die Kliniken zuständig! Wichtig: Versichertenkarte!

Spezial-Notdienste Kinderarzt, Augenarzt, HNO-Arzt Telefon: 0391-6279600

Zahnarzt-Notdienst Telefon: 0391-565656 (über Taxi-Ruf)

Notfallsprechstunde der Kliniken Klinikum Magdeburg gemeinnützige GmbH: Birkenallee 34, 39130 Magdeburg Telefon: 0391-7910 allgemeine Notfallsprechstunde: ab 24 Uhr MVB-Linien 3, 4, 5, 94; Haltestelle Krankenhaus Olvenstedt

Universitätsklinikum Magdeburg: Leipziger Str. 44, 39120 Magdeburg Telefon: 0391-6701 allgemeine Notfallsprechstunde: ab 24 Uhr

August

September

1. A im Kaufland Regenbogen-A 2. A Am Theater Maxxipharm-A 3. A im MSZ Linden-A 4. Pelikan-A Phönix–A 5. St.-Georg-A Herz-A Reform 6. Cracauer A A Neustädter Feld Tiger-A 7. Nordpark-A Hopfengarten-A 8. Orchideen-A A Am Stern 9. A Am Dom Fermerslebener A A 10. Westernplan Sonnen-A 11. Flora-Park-A A Gr. Ottersleben 12. Elfen-A Sudenburger A 13. Einhorn-A Kosmos-A Bördep. 14. Börde-A F.-Sertürner-A 15. Goethe-A A Kannenstieg-C. 16. Neustadt-A Hansa-A 17. Eulenspiegel-A Rosen-A 18. Punkt-A Victoria-A 19. A Schilfbreite Löwen-A 20. Rats-A Ginkgo-A A Alt Salbke 21. Aston-A Ost-A 22. A Zum Storch Buckauer A 23. Stern-A A Rothensee 24. A Am Tränsberg Neue A 25. Adler-A Bären-A 26. Altstadt A Hufeland-A 27. Mohren-A Kosmos-A Reform 28. Tiger-A Semmelweis-A Cracauer A 29. A am Hauptbhf. Pawlow-A 30. A im Kaufland Regenbogen A 31. A Am Theater Maxxipharm-A

1. A im MSZ Linden-A 2. Pelikan-A Phönix–A 3. S t.-Georg-A Herz-A Reform 4. Cracauer A A Neustädter Feld 5. Nordpark-A Hopfengarten-A 6. Orchideen-A A Am Stern 7. A Am Dom Fermersleber A 8. Westernplan-A Sonnen-A 9. Flora-Park-A A Gr. Ottersleben 10. Elfen-A Sudenburger A 11. Einhorn-A Kosmos-A Bördep. 12. Börde-A F.-Sertürner-A 13. Goethe-A A im Kannenstieg-C. 14. Neustadt-A Hansa-A 15. Eulenspiegel-A Rosen-A 16. Punkt-A Victoria-A 17. A Schilfbreite Löwen-A 18. Rats-A Ginkgo-A A Alt Salbke 19. Aston-A Ost-A 20. A Zum Storch Buckauer A 21. Stern-A A Rothensee 22. A Am Tränsberg Neue A 23. Adler-A Stadtfeld Bären-A 24. Altstadt A Hufeland-A 25. Westernplan-A Kosmos-A Reform 26. Tiger-A Semmelweis-A 27. A am Hauptbhf. Pawlow-A 28. A im Kaufland Regenbogen A 29. A Am Theater Maxxipharm-A 30. im MSZ Linden-A

MVB-Linien: 3, 9, 93; Haltestelle: Universitätsklinikum

ottokar

OTKR_45_Apotheke08-09.indd 45

45

August & September 12

Adressen & Telefon Adler-A Stadtfeld

Herz-A Reform

Altstadt-A

Hopfengarten-A

Große Diesdorfer Str. 227 Tel.: 735 19 18 Sternstr. 32 Tel.: 561 63 77

A Alt Salbke Alt Salbke 88 Tel.: 727 26 500

A Am Dom

Domplatz 11 Tel.: 662 44 55

A am Hauptbahnhof Kantstr. 5a (City Carre) Tel.: 531 6 76

A Am Stern

Otto-Baer-Str. 6 Tel.: 611 61 0 Hopfenplatz 12 Tel.: 622 92 28

Hufeland-A

Genthiner Str. 18 Tel.: 857 42 5

Kosmos-A Reform Apollo- Str. 13 Tel.: 611 91 60

Kosmos-A Bördepark Salbker Chaussee 67 Tel.: 621 27 31

Olvenstedter Chaussee 104 Linden-A Helmstedter Chaussee 8 Tel.: 721 97 76 Tel.: 727 03 27

A Am Theater Breiter Weg 40 Tel.: 541 96 70

A Am Tränsberg Tränsberg 21-23 Tel.: 541 51 31

A Gr. Ottersleben

Löwen-A

Lübecker Str. 116 Tel.: 252 90 98

Maxxipharm-A

Gr. Diesdorfer Str. 209-211 Tel.: 506 60 210

Halberstädter Ch. 37 Tel.: 631 12 10

Mohren-A

Center

Neue A

A im Kannenstieg-

Olvenstedter Str. 10 Tel.: 731 86 23

Hanns-Eisler-Platz 11 Tel.: 252 12 77

Braunschweiger Str. 21 Tel.: 622 48 86

A im Kaufland

Halberstädter Str. 182 Tel.: 620 91 55

A im MSZ

Leipziger Str. 17a Tel.: 627 97 30

A Neustädter Feld Cruciger Str. 24 Tel.: 252 92 84

A Rothensee Badeteichstr. 14 Tel.: 501 82 0

A Schilfbreite Leipziger Str. 45b Tel.: 623 02 22

A Zum Storch

Neustadt-A

Lübecker Str. 23 Tel.: 252 09 07

Nordpark-A Agnetenstr. 24 Tel.: 561 16 96

Orchideen-A

Große Diesdorfer Str. 51 Tel.: 731 68 76

Ost-A

Berliner Chaussee 46 Tel.: 857 70 4

Pawlow-A

Schönebecker Str. 68a Tel.: 401 08 60

Am Polderdeich 57 Tel.: 254 02 39

Pelikan-A im AlleeCenter

Kroatenweg 72 Tel.: 609 93 20

Phönix–A

Aston-A

Bären-A

Neustädter Platz 10 Tel.: 253 20 17

Börde-A

Alt Diesdorf 40 Tel.: 734 61 21

Ernst-Reuter-Allee 11 Tel.: 562 08 14

Olvenstedter Chaussee 127 Tel.: 722 73 42

Punkt-A

Breiter Weg 119-121 Tel.: 555 64 0

Buckauer A

Rats-A im Ulrichshaus

Cracauer A

Regenbogen-A

Einhorn-A

Rosen-A

Schönebecker Str. 11-13 Tel.: 404 82 04

Ulrichplatz 2 Tel.: 597 58 44

Triftweg 2 Tel.: 857 83 5

Johannes-Göderitz-Str. 125 Tel.: 721 95 93

Lübecker Str. 100 Tel.: 252 17 01

Elfen-A

Große Diesdorfer Str. 186/187 Tel.: 734 89 68

Eulenspiegel-A

Halberstädter Str. 55 Tel.: 623 03 23

Fermerslebener A Alt Fermersleben 85 Tel.: 404 22 40

Holzweg 5 Tel.: 721 98 24

Semmelweis-A Semmelweisstr. 13 Tel.: 623 07 63

Sonnen-A

Salvador-Allende-Str. 38 Tel.: 253 84 79

St.-Georg-A Beimsplatz 6 Tel.: 739 10 87

Flora-Park-A

Stern-A a. Hasselbachplatz

FriedrichSertürner-A

Sudenburger A

Ginkgo-A

Tiger-A

Goethe-A

Victoria-A

Hansa-A

Westernplan-A

Olvenstedter Graseweg 37 Breiter Weg 251a Tel.: 509 52 54 Tel.: 620 81 00 Leipziger Str. 60 Tel.: 622 66 84

Halberstädter Str. 118 Tel.: 605 99 89

J.-R.-Becher-Str. 42 Tel.: 289 98 77

Olvenstedter Str. 14 Tel.: 733 36 55

Olvenstedter Platz 3 Tel.: 722 26 00

Lindenplan 36 Tel.: 622 78 58

Halberstädter Ch. 123 Tel.: 635 21 0

Motzstr. 4 Tel.: 734 80 66

13.07.2012 11:00:46


mal ne frage

Mit dem Rad zu r Schu le Auf dem Schulweg

Wie Eltern ihre ABC-Schützen auf den täglichen Weg zur Schule vorbereiten können. Ab 6. September sind in Magdeburg wieder viele ABC-Schützen und alle älteren Schulkinder regelmäßig im Straßenverkehr unterwegs. Reinhard Manlik, Vorsitzender des ADAC Niedersachsen/ Sachsen-Anhalt e.V. gibt Tipps für einen sichereren Schulweg zu Fuß, mit dem Fahrrad und mit dem Auto. Wie können Eltern ihre ABC-Schützen auf den künftigen Schulweg vorbereiten? Am besten trainieren Eltern vor Schulbeginn den Weg und weisen auf mögliche Gefahren hin. Ganz wichtig ist es, vor dem Überqueren der Straße nach links und rechts zu schauen. Wenn Zebrastreifen und Ampelanlagen vorhanden sind, sollten Kinder diese unbedingt nutzen. Mit den Sicherheitswesten fallen die Erstklässler besonders auf und sorgen bei den anderen Verkehrsteilnehmern für Aufmerksamkeit. Ab welchem Alter sollten Kinder mit dem Rad zu Schule fahren? Schulkinder sollten erst nach bestandener Radfahrprüfung unterwegs sein. In der

Regel findet diese in der 4. Klasse statt. Es ist hilfreich, wenn Eltern viel mit den Kindern auf dem Rad unterwegs sind und zeigen, wie man sich richtig verhält. Auch hier gilt: Übung macht den Meister. Für jedes Alter gibt es das richtige Fahrrad. Das Rad muss zur Größe des Kindes passen und in einem technisch einwandfreien Zustand sein. Wichtig ist auch ein passender Fahrradhelm. Auf was sollten Eltern im Auto unbedingt achten? Immer, auch bei kurzen Fahrten, das vorgeschriebene Rückhaltesystem verwenden. Nur Kinder auf Kindersitzen mitnehmen, die der Größe der Kinder angepasst sind. Gehen Sie mit gutem Beispiel voran und fahren Sie selbst nie ohne Gurt. Nehmen Sie bei Fahrgemeinschaften nur so viele Kinder mit, wie Sie vorschriftsmäßig sichern können. Eltern sollten ihre Kinder möglichst auf der Beifahrerseite aussteigen lassen und dabei auch auf Radfahrer achten. (mo) ottokar

OTKR_46-47_Mal ne Frage2.indd 46

46

Reifen, Bremsen, Licht, Helm. So wird ein Fahrrad für Kinder sicher. Thoralf Büch ner, Geschäftsführer von Little John Bikes in Magdeburg, weiß, wie kleine Peda lritter gut durch den Straßenverkehr kommen. Hier sind sechs Tipps vom Fahrradprofi: 1 Jeder Radfahrer, egal ob klein oder groß, sollte darauf achten, dass das Fahrrad eine StVZOAusstattung besitzt. Die Beleuchtung muss funktionieren und auch angeschaltet werden. Die reflektierenden Strahler sollten vorn, hinten und in den Speichen angebracht sein. 2 Wir stellen oft fest, dass der Luftdruck nicht ausreichend ist. Zu wenig Luft kann gefährlich werden. Abgefahrene Reifen übrigens auch. 3 Testen Sie die Bremsen. Das können kleine Radfahrer vor der Tour auch selbst probieren. Wenn man den Bremshebel zieht, sollte er im ersten Drittel greifen, um sicher zum Stehen zu kommen. 4 Bei der Größenwahl des Fahrrades ist es am besten, sich von einem Experten beraten und die Kinder Probe fahren zu lassen. Dabei stellt man schnell fest, welches Modell gut passt und dem Kind auch gefällt. 5 Ein Helm muss sein, um die Kinder vor schweren Schäden am Kopf zu schützen. Mittlerweile ist der Fahrrad helm ganz normal für Kinder, weil sie damit aufwachsen. Überzeugungsa rbeit müssen wir eher bei den Eltern leisten. Der Helm sollte ein TÜV-Siegel besitzen und nicht drücken. Probieren Sie das am besten ganz in Ruhe aus. 6 Für die Befestigung des Schulranzens gibt es heute viele stabile Systeme für den Gepäck träger. Entweder an seitlichen Anbring ungen zum Einrasten oder für einen Korb. Um die Wirbelsäule vom Gewicht zu entlasten, würde ich die Schultasche nicht auf den Rücken schnallen. (mo)

August & September 12

13.07.2012 10:57:55


n e en

ollte

Die d en nd ie

n n.

Hand in Hand

Das Internationale Jahr der Genossenschaften findet in einem Drachenbootrennen auf dem Salbker See einen Höhepunkt „Was der Einzelne nicht vermag, das vermögen viele.“ So ähnlich könnten die acht Magdeburger Wohnungsbaugenossenschaften, die Volksbank Magdeburg und die PSD Bank gedacht haben, als sie im Januar beschlossen, in Zukunft enger zusammenzurücken. Kein schlechter Einfall, denn schließlich steht das gemeinsame Handeln hinter dem Genossenschaftsgedanken. Allein 18 Millionen Bundesbürger sind Mitglieder der Raiffeisen- und Volksbanken, zählt man andere Genossenschaften hinzu, kann sich jeder vierte als „Genosse“ bezeichnen. Die Bandbreite der bestehenden Genossenschaften ist deutschlandweit sehr vielfältig: von Ärzte- über Energiegenossenschaften bis hin zur Schulgenossenschaft. Dabei ist der genossenschaftliche Gedanke zutiefst liberal: Selbsthilfe, Selbstverwaltung und Selbstverantwortung. Weil hier Weltverbesserungspotential schlummert, erklärten die Vereinten Nationen das Jahr 2012 zum Internationalen Jahr der Genossenschaften. Denn oft schaffen sie es, eine Brücke zwischen Wirtschaftlichkeit und sozialer Verantwortung zu schlagen. Schließlich steht nicht der schnelle Gewinn, sondern eine nachhaltige Förderung der Mitglieder im Vordergrund. „Diese Idee möchten wir den Magdeburgern näher bringen.“ sagt Frau Rienau von der Volksbank Magdeburg, denn auch in Magdeburg haben die Genossenschaften eine wichtige Bedeutung. Neben der engen Verzahnung zwischen Handwerk und Gewerbe mit genossenschaftlichen Banken, wurden im Jahr 2010 knapp 70 Millionen Euro in die 30.000 genossenschaftlichen Wohnungen

Grund zur Freude: Jahr der Genossenschaften

investiert. Hierbei regionale Partner im Auge zu haben, ist das erklärte Ziel der Kooperationspartner. Darüber hinaus wird es weitere gemeinsame Veranstaltungen geben. Ein erster Schritt ist das Drachenbootrennen. Kitas der Stadt Magdeburg konnten sich im Vorfeld mit ihren Projektideen bewerben. Die besten Einsendungen wurden bereits ausgewählt und die Gewinner sollen bei einem spannenden Drachenbootrennen nochmal um das höchste Preisgeld kämpfen. Natürlich steht auch hier die Gemeinschaft im Vordergrund. Denn gewinnen soll am Ende jeder, auf sozialer wie auch finanzieller Ebene. (reh) Drachenbootrennen, 15.09., Salbker See II

s .

Co up on ab ge be n

12 .8. ein ori gin un d als Fa mi lie am

Kinderpreis für alle!

al „M eri da”-P lak

at ab sta ub en! (So

lan ge der Vor rat

reic ht.)

Sonn- und feiertags spart die ganze Familie.

Für alle Familienmitglieder in Begleitung eines Kindes unter 12 Jahren. Alle Infos und Preise auf www.cinemaxx.de

12-06_Familientag_AZ_1Film_185x80.indd 1 ottokar

OTKR_46-47_Mal ne Frage2.indd 47

47

28.06.2012 14:01:47 August & September 12

13.07.2012 10:58:09


gutenachtgeschichte rappelkiste

Jules großes Abenteuer

von Florian Schreiter

A wie Afffe, B wie Ber, C wie Citrohne schrieb Jule, und war sich sicher, dass sie wieder etwas falsch gemacht hatte. „Deutsch ist blöd!“, fluchte sie. Das ABC blieb einfach nicht in ihrem Kopf hängen. Kein Wunder, dachte sie, der Kopf hat ja auch viel zu viele Löcher. Kaum ist etwas drin, schon fließt es nach allen Seiten wieder heraus. Darum versuchte Jule folgenden Trick: Sie presste die Lippen ganz fest aufeinander, steckte den Mittel- und Ringfinger der linken Hand in ihre Nasenlöcher und den Zeigefinger ihrer rechten Hand ins linke Ohr. Die anderen Kinder in der Klasse fingen an zu lachen, denn das sah wirklich komisch aus. Da Jule nun keine Luft mehr bekam, lief ihr Kopf rot an, wie eine Tomate. Plötzlich musste sie ganz laut nach Luft schnappen. Die Lehrerin ermahnte sie, „Jule, pass auf und mach keine Faxen! Sonst lernst du nie etwas!“ „Ach, wenn das alles nur nicht so langweilig wäre“, seufzte Jule und war betrübt. Ganz schwindelig war ihr schon, von den vielen Buchstaben und Worten, die in ihrem Heft Purzelbäume schlugen. Sie sah aus dem Fenster und dachte, „Jetzt woanders sein, dass wäre schön“. Sie wollte an einen Ort wo man nicht still sitzen und lernen muss. Aus ihrem Heft riss sie ein Blatt Papier, faltete daraus ein kleines Schiffchen und stach in See...

die Luft, „Bananen esse ich für mein Leben gern! Hier bleibe ich!“ Kaum an Land, wurde sie von einem kuschelweichen Pandabär und einem kleinem Äffchen freundlich begrüßt. „Lasst uns einen Hofstaat gründen.“, schlug Jule ihnen vor, „Ich bin die Königin. Dann brauche ich nicht mehr in die Schule zu gehen. Stattdessen kann ich den ganzen Tag mit euch auf der Insel herumtoben. Lasst uns darauf einen Tee trinken und Bananenkuchen essen!“.

Das Meer tobte, die Möwen kreischten, doch mutig stand Jule am Steuer. Ihr Schiffchen war vollgeladen mit gelben Zitronen, sie waren der Proviant. Zitronen sind zwar sauer, aber sauer macht ja bekanntlich lustig. So sang sie selbst bei größtem Sturm heitere Seemannslieder.

Plötzlich schrillte es ohrenbetäubend, so dass Jule vor Schreck vom Stuhl fiel. Fußgetrappel war zu hören.

Um sie herum sah sie nichts anderes als den blauen Ozean. Hin und wieder schossen Delfine aus dem Wasser und tauchten genauso schnell wieder unter. Goldgelb glänzte die Sonne am Horizont. Als Jule durch ihr Fernrohr sah, rief sie plötzlich aufgeregt: „Au fein, Land in Sicht! Land in Sicht! Backbord und volle Kraft voraus!“ Vor einer kleinen Insel warf sie den Anker. In der Mitte der Insel wuchs ein großer Bananenbaum. Jule sprang vor Freude in

Grafik: Jana Sohnekind ottokar

OTKR_48-49_GuteNacht.indd 48

Schnell lief sie zum Schiff zurück, um das feine Puppengeschirr zu holen. Dabei dachte sie, dass alles noch viel schöner wäre, wenn Mama und Papa auch da wären. Denn Mami backt den besten Bananenkuchen der Welt und Papi könnte am Lagerfeuer wunderbar gruselige Gespenstergeschichten erzählen. „Au ja, sie sollen unbedingt nachkommen!“, jauchzte Jule. Sie suchte das Telefon. Wo war es bloß? Sie wühlte in Kisten, Truhen, Körben und Koffern, doch sie fand es nicht. Hatte sie es zuhause vergessen? „Dann muss ich eben eine Flaschenpost ins Meer werfen“, überlegte Jule. Sie nahm Stift und Papier zur Hand und begann eine Nachricht zu schreiben. Doch, oh weh, die vielen Buchstaben fielen ihr nicht mehr ein. Hätte sie doch bloß besser im Unterricht aufgepasst.

Es war die Schulglocke, die sie unsanft aus ihrem Traum riss. Die Deutschstunde war vorüber, die meisten Schüler hatten den Klassenraum bereits verlassen. „Hast du dir wehgetan?“, fragte die Lehrerin besorgt und half ihr wieder auf die Beine. „Nein, nein“, grinste Jule vergnügt, „richtige Seeleute kennen doch keinen Schmerz“. Zu Hause erzählte Jule ihren Eltern von ihrem aufregendem Abenteuer. Sie nahm sich ganz fest vor, in Zukunft im Unterricht besser aufzupassen. Denn man weiß ja nie, wann es wieder auf hohe See geht und eine Flaschenpost nach Hause nötig ist.

48

August & September 12

11.07.2012 13:36:48


s

ottokar

OTKR_48-49_GuteNacht.indd 49

49

August & September 12

Liebe Elter n, liebe Kinder! Ihr ha bt ein e eigene tolle Gute-Nacht-Gesch ichte? Da nn schic kt sie uns an info@ ot tokar.info. Wenn sie uns gef채 llt, wi rd sie illustr ier t und taucht in einer de r n채chsten ot tokar -Ausga ben auf. Tipp: Ihr wollt die GuteNacht-Geschichte selbst ausmalen? Eine Malv orlage findet ihr zu m Herunterladen au f w w w.ottokar.i nfo/serv ice 11.07.2012 13:36:54


rappelkiste selbst machen

B

1.

A

ink

•o • rü •e •u F

2. 3.

Li

De

•K a •v u •h •F

Guten Taaag!

Es ist Sommer und überall auf den Wiesen der Parks und Gärten blüht es. Was haltet ihr davon, einfach mal ein lustiges kleines Männchen zu bauen? Den dafür notwendigen Löwenzahn-Stängel und ein Gänseblümchen findet ihr fast überall. So geht es:

La

•e •S • le •a •T

1 Zuerst sucht ihr euch eine schöne große Löwenzahnblüte, frisch oder abgeblüht, mit einem dicken Stiel.

3 Knippst die Blüte vom Löwenzahn ab. Etwa in der Mitte des Stängels macht ihr längs mit dem Fingernagel einen kleinen Schlitz und knickt den Stängel danach einmal. Schiebt dann das Gänseblümchen in den hohlen Löwenzahnstängel bis der Stiel des Gänseblümchens unten ein Stück herausschaut. 4 Wenn ihr jetzt am Gänseblümchenstiel zieht, fängt euer freundliches Guten-Tag-Männchen auch schon an zu nicken!

ottokar

OTKR_50-53_selbstmachen.indd 50

50

4.

August & September 12

Fotos: Jean Neuhäuser Illustration: Dna Schmidt

2 Jetzt pflückt euch ein Gänseblümchen mit einem besonders langen dünnen Stiel.

13.07.2012 13:36:22

52 4c 210


BabyOne – von Anfang an! Angelcare® Windeleimer Comfort

Laufgitter Belami

inkl. 1 Folienkassette

ca. 102 x 102 cm

• optimale Geruchskontrolle • rückenfreundliche Höhe: 69 cm • extra großes Fassungsvermögen • umweltschonend durch geringen Folienverbrauch

• 3-fach höhenverstellbar • 4 feststellbare Teppichrollen • gepolsterter Boden mit Folie

ge

n. Das das

hnitNimm die

s.

er . n Per-

19,99*

99,99*

9,99

79,99

Liegebuggy Pliko P3

Kombi-Kinderwagen Sydney

Dessin Carbone

inkl. Softtragetasche

• Komfort-Liegebuggy aus Aluminium • verstellbare Rückenlehne und Fußstütze • höhenverstellbare Griffe • Federung an allen vier Radblöcken

• als Sportwagen mit verstellbarer Rückenlehne und Fußstütze • höhenverstellbarer Schwenkschieber

mit dem mitte.

des Lege

49,99*

199,99*

219,99

99,99

nrolbuntes

Laufrad Wutsch • ergonomischer Sitz mit Tragegriff • Sicherheitslenkergriffe • leise Laufräder • ab ca. 1,5 Jahren • TÜV-GS geprüft

Große Auswahl an Sommerspielzeug!

Im FM Center Bördepark

39118 Magdeburg Salbker Chaussee 79 Tel. 03 91/28 03 86-0

Fotos: Jean Neuhäuser Illustration: Dna Schmidt

82 x in Deutschland

Öffnungszeiten: Mo.– Fr.: 10.00 –19.00 Sa.: 9.30 –18.00 www.babyone.de

49,99 ottokar

OTKR_50-53_selbstmachen.indd 52 4c 210x280 OK Juli L .indd 1 51

51

*

April & Mai 12

Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Angebote gelten nur, solange Vorrat reicht.

11.07.2012 12:01:06 29.06.12 11:38


rappelkiste

Rund um die Uhr: Musik, Wetter, Verkehr und mehr Rund um die Uhr: Musik, Wetter, Verkehr und mehr

Für die ganze Familie – Für die ganze Familie – jeden Tag den ganzen Tag! jeden Tag den ganzen Tag! ottokar

OTKR_50-53_selbstmachen.indd 52 fertige Anzeigen.indd 1

52

April & Mai 12

11.07.2012 12:02:22 06.07.12 15:55

Ottokar - Das Familienmagazin August/September 2012  

Sternenfänger Sitzen zwei Sterne am Himmel und erzählen sich was, über die Menschen da unten auf dem blauen Planeten. Die rumpeln und pumpel...

Read more
Read more
Similar to
Popular now
Just for you