Ostfriesland - Naturerlebnis mit Paddel und Pedal

Page 1

Naturnahes Aktiv-Vergnügen an 19 Stationen mit Paddel und Pedal !

Hage

20

Friedeburg

Sande

Timmel Rorichum 4

Remels

Ditzum Ditzumerverlaat

Weener

Stickhausen

Augustfehn Barßel

Naturerlebnis Strücklingen

Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“ Ledastraße 10, 26789 Leer Telefon: 0491 91969630 info@paddel-und-pedal.de www.paddel-und-pedal.de www.ostfriesland.de www.suedliches-ostfriesland.de Stand Juli 2021, alle Preise in Euro Diese Karte ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht ohne Genehmigung, auch nicht in Teilen, vervielfältigt werden.

Paddel & Pedal


Kontaktdaten der Paddel & Pedal-Stationen

Paddelparadies Ostfriesland

Paddel- und Pedalstation Rhauderfehn

u

Am Siel 6a 26817 Rhauderfehn Tel.: 0 49 52 92 14 41 · Mobil: 01 74 99 37 33 8

Wir bieten euch folgende Möglichkeiten: • Tagestour Bei dieser reinen Kanutour habt ihr die Möglichkeit, bis zu einem Tag auf dem Wasser zu verbringen. Dabei bestreitet ihr einen Rundkurs oder paddelt zu einem Ziel- bzw. Pausenpunkt hin und zurück. • Schnupperpaddeln Ihr möchtet Paddel und Pedal gerne einmal ausprobieren? Wir bieten euch beim Schnupperpaddeln (bis zu 2 Stunden) die Möglichkeit, das Paddeln für euch zu entdecken. • Kombi-Tour „Paddel und Pedal“ Vom Startort paddelt ihr mit dem Kanu zur nächsten Paddel- und Pedalstation. Dort erhaltet ihr Mietfahrräder und radelt zurück zur Ausgangsstation. Selbstverständlich könnt ihr diese Tour auch mit euren eigenen Fahrrädern machen. • Mehrtägige Tour Individuell geplant auf Anfrage Egal, ob zwei, fünf oder mehr Tage: euer Reise-Arrangement mit Paddel und Pedal wird auf jeden Fall zu einem unvergesslichen Natur- und Gruppenerlebnis. Aus verschiedenen Bausteinen stellt ihr euch euren Ausflug selbst zusammen.

Besuche uns online

Preise auf einen Blick Kombitour mit Paddel und Pedal inkl. Kanu- und Fahrradmiete, Zubehör (Paddel, Schwimmweste/-hilfe und wasserdichte/s Packsäcke/ Kunststofffass) sowie Materialtransport

ab 22,00 €

Kombitour mit Paddel und Pedal wie oben, nur mit Kinderfahrrad (bis 24“) ab 19,00 € wie oben, nur mit Ebike* ab 35,00 € Kanutour inkl. Zubehör Start und Ziel an derselben Station

Schnupperpaddeln*

max. 2 Std. Start und Ziel an derselben Station

ab

12,00 €

v

Auf unserer Internetseite findet ihr viele weitere, nützliche Informationen, die einen normalen Tag zu eurem „Naturerlebnis mit Paddel & Pedal“ und somit zu etwas besonderen macht. Online findet ihr Übersichtskarten der Kanutouren, die von den Stationen aus möglich sind, natürlich mit allen Angaben zur Länge und durchschnittlichen Fahrtzeit. Viele dieser Touren sind online buchbar.

auf Anfrage

*) nicht an allen Stationen, alle Preise pro Person, ab Paddel- und Pedalstation, bzw. -zentrale, Leer

Persönlicher Kontakt

• Ihr braucht Hilfe bei der Entscheidung, welche Tour für euch am besten geeignet ist? • Oder ihr möchtet eine mehrtägige Tour buchen? • Ihr habt Fragen zu den Stationen oder unseren Kanus? Dann seid ihr in der Paddel- und Pedalzentrale an der richtigen Adresse! Hier bekommt ihr eine Antwort auf alle Fragen, wertvolle Tipps, sowie interessante Angebote. Ruft uns an, schickt eine E-Mail oder ein Fax oder kommt einfach bei uns vorbei – wir freuen uns, von euch zu hören.

Paddel- und Pedalzentrale Ledastraße 10 26789 Leer Tel.: 0491 91 96 96 30 Fax: 0491 91 96 96 22 Mail: info@paddel-und-pedal.de

Wir bieten euch spaßige Komplettangebote für den nächsten Betriebs-, Klassen- und Vereinsausflug oder für den nächsten aktiven Kurzurlaub in Ostfriesland. In unserem FAQ beantworten wir die häufigsten Fragen und ein Kontaktformular hilft bei der Kontaktaufnahme.

Impressum

Scanne den QR-Code mit deinem mobilen Endgerät und gelange direkt auf unsere Internetseite

Herausgeber: Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“ Ledastraße 10, 26789 Leer Telefon: 0491 91969630 Fax: 0491 91969622 www.paddel-und-pedal.de www.ostfriesland.de www.suedliches-ostfriesland.de

Fotos: Paddel & Pedal, Leer J. Voss, AG Ems, Emden Stand Juli 2021, alle Preise in Euro Diese Karte ist urheberrechtlich geschützt und darf nicht ohne Genehmigung, auch nicht in Teilen, vervielfältigt werden.

Gesamtherstellung: Rautenberg Druck GmbH, Leer Karte: XTconsult GmbH, Rhauderfehn

Steges Helgen 17 Tel.: 04499 92 66 12 · Mobil: 0174 54 59 73 4 (beide Stationen) Direkt am Barßeler Hafen starten die Kanutouren auf der tideabhängigen Soeste, durch eine noch recht ursprüngliche Flusslandschaft. Ziele für die Kanutour gibt es einige: Augustfehn, Godensholt, Harkebrügge und Stickhausen.

Paddel- und Pedalstation Papenburg

ak

im Stahlbieger / Hauptkanal links 36, 26871 Papenburg Tel.: 04961 83 96 83

Gleich hinter der Evenburg befindet sich die Station von Paddel und Pedal. Von hier starten die Kanutouren auf der Leda und Jümme nach Stickhausen und Rhauderfehn. Vorbei geht es in jedem Fall an der ältesten hangezogenen Fähre Nordeuropas, der Pünte.

Urban Paddeling, also nicht durch die Natur, sondern mitten durch die Städte ist ein neuer Trend bei Paddel und Pedal. Bei den Kanutouren auf dem Hauptkanal muss man die Köpfe einige Male einziehen, um die Fehnbrücken des Kanals zu unterqueren.

Paddel- und Pedalstation Stickhausen

Paddel- und Pedalstation Strücklingen

w

Alte Heerstraße 6, 26847 Detern Mobil: 0152 59 59 68 67 · Mobil: 0160 60 27 01 7

am

Hauptstraße 640, 26683 Strücklingen Mobil: 0160 90 90 01 04

Stickhausen liegt wie die Spinne im Netz. Durch den Einfluss der Tide sind Kanutouren sowohl flussaufwärts nach Barßel, Augustfehn und Strücklingen, als auch flussabwärts nach Leer-Loga möglich.

Noch in Strücklingen lässt sich auf der Sagter Ems ein ordentlicher Tidestrom beobachten und so ist es auch hier möglich, nicht nur flussabwärts, Richtung Stickhausen, sondern auch flussaufwärts zum Maiglöckchensee in Ramsloh zu paddeln.

Paddel- und Pedalstation Remels

Paddel- und Pedalstation Hage

x

Uferstraße 1, 26670 Uplengen Tel.: 0491 91 96 96 30 (nur auf Anfrage)

an

Am Bootshafen 1, 26524 Hage Mobil: 0162 17 59 53 0

Auf dem Nordgeorgsfehnkanal sind tidefreie Touren bis nach Wiesmoor möglich. Die Kanufahrt kann super mit einer Radtour auf der Deutschen Fehnroute kombiniert werden, diese führt unmittelbar an der Station vorbei.

Erkundet bei einer Tour mit dem Kanu das Störtebekerland und paddelt über das Hager Tief an die Küste Richtung Neßmersiel oder Richtung Süden nach Norden und Leybuchtsiel. Genießt die einzigartige Landschaft und atmet die frische Luft der Nordsee ein.

Paddel- und Pedalstation Rorichum

Paddel- und Pedalstation Aurich

y

Kampstraße 31, 26802 Moormerland Mobil: 0175 37 51 518

Paddel- und Pedalstation Ditzum

U

Paddel- und Pedalstation Ditzumerverlaat

V

Wer Aurich und umzu vom Wasser aus entdecken möchte, sollte sich eine Fahrt mit dem Kanu auf dem Ems-Jade-Kanal nicht entgehen lassen. Dabei paddelt ihr aus der Stadt heraus in die grüne Umgebung Aurichs.

Paddel- und Pedalstation Großes Meer

ar

Am Gästehafen1, 26624 Südbrookmerland Tel.: 04942 57 68 38, Mobil: 0171 95 63 21 8

Deep Pad, 26831 Bunde Mobil: 0174 99 54 63 3 (Kontakt für beide Stationen) Neben dem ähnlichen Namen verbindet die beiden Orte noch etwas. Nämlich das strömungsfreie Ditzumer Sieltief, auf dem hier gepaddelt werden kann. Highlight dieser Tour ist die Wasserschöpf-Windmühle am Wynhamster Kolk, für die sich ein Anlanden und Aussteigen lohnt.

Paddel- und Pedalstation Weener

ao

Tannenbergerstraße, 26603 Aurich Mobil: 0160 90 60 05 60

An’t Stauwark, 26844 Jemgum

www.paddel-und-pedal.de

al

Fährstraße 6, 26789 Leer Tel.: 0491 91 96 96 30

In Moormerland starten die Kanutouren auf dem Rorichumer Tief Richtung Oldersum oder Richtung Timmel. Mit dem Kanu kann man von hier aus u.a. das Naturschutzgebiet des Fehntjer Tiefs erkunden.

Paddel und Pedal bietet noch viel mehr, als wir Platz auf diesem Flyer haben. Daher unser Tipp:

Paddel- und Pedalstation Augustfehn

ab 9,00 €

Fahrrad- und Ebike Vermietung • 28“ Damenräder ab 7,00 € • 28“ Damen-Ebikes* ab 20,00 € • Kinderräder ab 4,00 € • Kindersitze / Gespanne mit -Nachläufer*

Paddel- und Pedalstation Leer-Loga

at

Deichstraße, 26676 Barßel

Rhauderfehns Fehnlandschaft zeichnet sich durch Kanäle mit den charateristischen weißen Klappbrücken und gut erhaltenen Mühlen aus. Über den Hauptfehnkanal und der Leda kann bis zur Station Leer-Loga gepaddelt werden.

Ob Tages- oder Mehrtagestörn, ob alleine, zu Zweit oder mit der Gruppe, Paddeln auf den Flüssen und Kanälen in Ostfriesland macht riesig Spaß! Unter dem Motto „Hier starten – dort abgeben“ mietet ihr an den 19 Paddel- und Pedalstationen Fahrräder und Kanus für Ein- oder Mehrtagestouren.

Paddel- und Pedalstation Barßel

W

Zum Schöpfwerk, 26826 Weener Mobil: 0162 16 58 82 2

Ob bei einer Kombitour bis nach Emden oder bei Rundtouren auf den Gewässern um das Große Meer, dem Kanufahrer bieten sich hier vielfältige Möglichkeiten, die ostfriesische Landschaft zu erkunden. Schilfgesäumte Ufer, ein weitläufiges Netz an Kanälen, die vom Großen Meer aus in die Umgebung hinausführen.

Paddel- und Pedalstation Emden

as

Marienwehrster Zwinger 13, 26723 Emden Mobil: 0160 36 92 73 9, Tel.: 04921 89 07 21 9

Nicht auf der Ems, dafür auf dem schöneren und ruhigeren Buschfelder Sieltief, führen die Paddeltouren vorbei an Seerosenfeldern, großen Windkraftanlagen und neugierigen Schwarzbunten, die vom Ufer aus zugucken.

Die Station liegt mitten im Herzen der Stadt, zu Füßen der Johanna Mühle. Mit dem Kanu kommt man auf dem Emder Grachten an vielen Emder Sehenswürdigkeiten und liebevoll gepflegten Gärten vorbei.

Paddel- und Pedalstation Timmel

Paddel- und Pedalstation Friedeburg

bt

Paddel- und Pedalstation Sande

bk

Zum Timmeler Meer 2, 26629 Großefehn Tel.: 04945 91 97 0

X

Nach kurzer Eingewöhnung auf dem 25 ha großen Timmeler Meer, kann man bei einer Kanutour nach Westgroßefehn, nach Rorichum oder beim Erkunden des Naturschutzgebiets Fehntjer Tief die einmalige Fehnlandschaft aus einer anderen Perspektive erleben.

Borgweg 1, 26446 Friedeburg Mobil: 0160 34 46 33 5

Hauptstraße - Altmarienhausen, 26452 Sande Mobil: 0160 34 46 33 4

Beide Stationen liegen am Ems-Jade-Kanal, auf dem tolle Kanutouren gemacht werden können, bei denen man den Alltag weit hinter sich zurück lassen kann.