Page 1

Westoverledingen* *. . . die Seele einfach baumeln lassen !

Urlaubsmagazin

UnterkĂźnfte, Radtouren, Ausflugstipps, Sehenswertes und Gastronomie

2020


Erholsame Weite it e k h c i l t s a G r e l vol Entdecken · Erfahren · Erleben · Erholen

Südliches

Ostfriesland Glück ist: Urlaub in Ostfriesland

Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“ · Ledastraße 10 · 26789 Leer Telefon: 0491 / 91 96 96 10 · info@suedliches-ostfriesland.de suedliches.ostfriesland |

suedliches.ostfriesland

www.suedliches-ostfriesland.de


Urlaubsregion Overledingerland

Kontakt Westoverledingen 0 49 55 / 92 00 40 www.overledingerland.de

Hier bün ik to huus* Zur Urlaubsregion Overledingerland gehören die Gemeinden Westoverledingen, Rhauderfehn und Ostrhauderfehn. Sie liegt zwischen der Stadt Papenburg und der Stadt Leer im Südlichen Ostfriesland. Ca. 30 Autominuten bis zur den Niederlanden und ca. 1 Std. bis zur Nordsee.

Bei uns finden Sie für Ihren Urlaub eine Vielzahl an Möglichkeiten, um Ihre Freizeit zu gestalten. Ob alleine, mit Ihrer Familie oder als Gruppe. Ob Naturliebhaber, Wassersport-, Kultur- und Campingfreunde, Reisemobilisten, Pferdeliebhaber oder Radfahrer, für jeden ist etwas dabei.

*Hier bin ich zu Hause

Inhaltsverzeichnis Begrüßung . . . . . . . . . . . . . . 4 Tourist-Info, Buchungen . . . 5 Unterkünfte . . . . . . . . . . . . 6 -9 Erlebnisvielfalt . . . . . . . . . 10-13 Unsere Kulturlandschaft 14-21 Natur, Angeln, Reiten . . 22-23 Kirchen, Kunst, Kultur . . . . 24

Gastronomie . . . . . . . . . 26-27 Ärzte & Gesundheit . . . . . . 28 Veranstaltungen . . . . . . . . 29 Gemeindekarte . . . . . . 30 - 33 Tipps Tagesausflüge . . . . . . 34 AGB´s . . . . . . . . . . . . . . . . 38 Zeichenerklärung . . . . . . . . 42

Ihr Reiseführer „WOLLI-BÄR“ begleitet und führt Sie durch unser schönes Westoverledingen.

Impressum Herausgeber: Gemeinde Westoverledingen • Gestaltung: art-studio Rhauderfehn Fotos: Nordbild Media, Ute Müller | art-studio Manitzke, Rhauderfehn | Gemeinde Westoverledingen, Archiv Meinders Design, Westoverledingen | Luxetenten.com Titelfoto: art-studio Manitzke • Druck: art-studio-print, Rhauderfehn • Auflage: 6.000 Exemplare

3


Willkommen

Zwischen Ems und Moor – Moij, dat Se hier bünt – schön, dass Sie hier sind Westoverledingen liegt im Süden Ostfrieslands, direkt an der Ems, zwischen den Städten Leer und Papenburg und gehört zur Deutschen Fehnroute. Ca. 30 Autominuten sind es bis zu den Niederlanden, ca. 1 Std. bis zur Nordsee. Wenn Sie unsere Gäste fragen, was ihnen bei uns gefällt, so sagen viele, sie lieben besonders die Vielfalt, die Ruhe, die Kultur, die Menschen, die Natur, unsere Museen, unsere Radwanderwege, die Naturbadeseen u.v.m.

Auch als Reiter (Pferdefreundliche Gemeinde 2010, Reiterrouten) oder als Angler werden Sie hier zahlreiche Möglichkeiten finden, ihr Hobby auszuüben. Ein Anziehungspunkt besonderer Art ist der Freizeitpark „Am Emsdeich“ mit dem 4-Sterne Komfort Campingplatz und Naturbadesee, Badestrand, Liegewiesen und dem großem Spielplatz mit zahlreichen Spielgeräten. Daneben befindet sich das „Museumsbauernhaus – Neemann“, wo

Besucher einen Einblick in das Leben, Wohnen und Arbeiten wie anno dazumal bekommen. In der „Upkamer“ (besondere Stube im Wohnbereich) können sich Paare trauen lassen. Das Gasthuus „Ulenhoff“ lädt mit einer gepflegten Gastronomie und Übernachtungsmöglichkeiten zum Verweilen ein. Und die Disc-Golf-Anlage – eine neue Trendsportart - bringt den Spielern Spaß und Bewegung in der Natur.

Tipp ei einer Genießen Sie b n-Tee“ Tasse „Ostfriese d sehen unseren Tipp un oin-Film“ Sie sich den „M einmal an.

4

Schon unseren „Moin-Film“ auf youtube gesehen? Schaut mal rein, es lohnt sich.


Buchen ohne suchen – Mit starkem Partner vor Ort WIR sind Ihr starker Partner vor Wunsch Ferienunterkünfte, hilft Ort für Ihre schönste Zeit des bei Ihren Urlaubsplanungen, Jahres! bucht in der Info vor Ort für Sie Die Tourist-Info-WestoverledinTickets für Meyer-Werftbesichgen (WOL) bietet Ihnen Austigungen, Hafenrundfahrten in künfte über unsere touristischen Leer oder zur Insel Borkum mit Angebote und Sehenswürdigder AG EMS u.v.m. keiten vor Ort und in der UmAlso Urlaub von Anfang an! gebung, vermittelt auf Germania Ihnen Schiffahrtsgesellschaft

Germania Schiffahrtsgesellschaft

Willkommen an Germania Schiffahrtsgesellschaft Willkommen an Bord! Bord! Willkommen an Bord!

Entdecken Sie den Leeraner Hafen

Entdecken SieLeeraner den Leeraner Entdecken Sie den Hafen Hafen an Bord der ander Bord der „Koralle“ „Koralle“ an Bord „Koralle“

Hafenrundfahrten So um 14 Hafenrundfahrten jeden Mi, Fr,jeden Sa undMi, umSa und 15 Uhr Hafenrundfahrten jeden Mi,SoFr, Fr, Sa14und und Soden um Sommerferien 14 und und 15 15 Uhr Uhr tägliche Fahrten in tägliche Fahrten in den Sommerferien täglicheErwachsene: Fahrten in den Sommerferien Erwachsene: Erwachsene: 10 € · Kinder: 510 € €€ ·· Kinder: 10 Kinder: 55 €€

Ticketservice

Buchen ohne suchen

AG EMS

Wir buchen

für Sie.

Auch in der Rathaus-Info halten wir für Sie eine Vielzahl von Prospekten bereit.

Kontakt Tourist-Info im Rathaus Bahnhofstraße 18, Ihrhove 26810 Westoverledingen Geöffnet 1.4. - 31.10, vormittags Telefon 0 49 55 / 93 32 00 Tourist-Info im Freizeitpark

Alle Termine, weitere Infos und Buchung: www.schiffsausfluege-in-ostfriesland.de Tel. 0491–59 82

Alle Alle Termine, Termine, weitere weitere Infos Infos und und Buchung: Buchung: www.schiffsausfluege-in-ostfriesland.de www.schiffsausfluege-in-ostfriesland.de Tel. Tel. 0491–59 0491–59 82 82

Deichstraße 7 A, Grotegaste 26810 Westoverledingen Telefon 0 49 55 / 92 00 40 Ganzjährig geöffnet freizeitpark@westoverledingen.de www.westoverledingen.de www.ostfriesland-camping.de 5


Hotel, Gästehaus, Ferienwohnungen Ferienhaus „Ursula“

F

Buch.-Nr.

75057

Großes Ferienhaus. Komplett eingerichtet, in schöner, ruhiger Wohnlage für 2-4 Personen. EG: 1 Wohnküche, 1 Schlafzimmer, 1 kl. Wohnzimmer, Bad mit DU u. Wanne, WC sep., SATTV u. Radio. OG: 1 Schlafzimmer mit Sitzecke u. Balkon, 1 Bad mit DU/WC. Terrasse mit Gartenmöbel, von Nov. bis einschließlich Apr. 5,- EUR Heizkosten/ Tag. Hausprospekt vorhanden. Vermietung nur an Feriengäste.

Westoverledingen

Größe qm

110

100

Gesamtbetten

5

Gesamtbetten

4

EZ/DZ/MB

1/2/0

EZ/DZ/MB

0/2/0

ZB/KB

1/1

ZB/KB

0/1

Preis/Nacht J

28,- (2 P.)

Preis/Nacht J ab 4 Nächte

34,- (2 P.)

je weitere Person

6,-

je weitere Person

8,-

Hund

10,- pauschal

Hotel Rotbuche

- Seit über 100 Jahren

Buch.-Nr.

74003

Hotel Rotbuche, direkt gegenüber dem Schulmuseum. Hier wird Gastfreundschaft großgeschrieben. Erholen Sie sich in unseren Einzel-, Doppel- und Familienzimmern, genießen Sie ein reichhaltiges Frühstück! Ein großer Parkplatz und Unterstellplätze für Ihre Fahrräder stehen bereit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch . . . Einzelzimmer*

25,- p.P.

Doppelzimmer*

25,- p.P.

DZ mit DU/WC

35,- p.P.

Familienzimmer

auf Anfrage

Aufschlag für 1 Ü.

5,- p.P.

Frühstück

7,- p.P.

Hund pro Tag

10,-

* Dusche und WC auf der Etage

Hotel Rotbuche Milica Huisinga Leerer Straße 10 (an der B70) 26810 WOL-Folmhusen Tel. 0 49 55 / 12 25 Fax 0 49 55 / 58 28 www.hotel-rotbuche.de info@hotel-rotbuche.de

Ferienwohnung Schmidt

F

Buch.-Nr.

75033

78

Gesamtbetten

4

EZ/DZ/MB

0/2/0

ZB/KB

1/1

Preis/Nacht J ab 3 Nächte 32,- (2 P.) je weitere Person

5,-

Margret Schmidt Ihrener Straße 290 26810 WOL-Ihren Tel. 0 49 55 / 80 61 Mobil 01 59 / 08 42 49 57 www.wol-ostfriesland.de fewo-m.schmidt@t-online.de

Gerhard Wilts Hustede 46 26810 WOL-Ihren Tel. 0 49 55 / 47 49 g-wilts@t-online.de

Ferienhaus „Backhus“

FH: Torfweg 8, 26810 WOL-Flachsmeer Größe qm

80

Gesamtbetten

4

EZ/DZ/MB

0/1/1

ZB/KB

1/0

Preis/Nacht J ab 3 Nächte

65,- (2P.)

Preis/Nacht J ab 6 Nächte

55,- (2P.)

je weitere Person

5,-

Buch.-Nr.

F

75082

Liebevoll renoviertes Ferienhaus in idyllisch-ruhiger Lage zur Alleinnutzung auf 1,7 ha großem Grundstück umgeben von Weiden und kleinem Wäldchen. EG: Komplett eingerichtete Küche im offenen Wohn-/Esszimmerbereich mit Kaminofen. Bad (DU, WC, Fußbodenheizung) Sauna, DZ. OG: großer Wohn-/Schlafaum(2 EB). 3 Terassen, Liegewiesen, Grill, Gartenmöbel, Carport, SAT-TV. Hund 5,- pro Nacht Wilhelm Kruse Hoek 34a, 26871 Papenburg Tel. 0 49 61 / 62 38 info@ferienhaus-backhus.de www.ferienhaus-backhus.de

Ferienwohnung „Janssen“

Gemütlich abgeschlossene Ferienwohnung für 2–4 Personen, komplette 4-Zimmer-Wohnung mit Loggia, Wohnküche, Wohnzimmer, 2 Schlafzimmern (mit Kinderbett), SAT-TV-Anlage, Radio, Dusche, WC, Mikrowelle. Große Terrasse mit Gartenmöbeln, Grill und Liegewiese. Brötchenservice. Hund 10,- EUR pauschal. Hausprospekt anfordern.

Größe qm

75075

Komplett eingerichtete Ferienwohnung für 2–5 Personen, großer Wohnraum mit Satelliten-TV, Radio, Telefon, Küche mit Essplatz, 3 Schlafzimmer (Kinderbett), Badezimmer mit Dusche und WC. Großer Garten mit Blockhaus, Grillplatz, Sandkasten, Schaukel. Ideal für Urlaub mit Hund.

Größe qm

Ursula Woortmann Heidestraße 54 26810 WOL-Steenfelderfeld Tel. 0 49 55 / 71 50

Buch.-Nr.

FerienWohnung Wilts

F

Buch.-Nr.

75018

Gemütliche, abgeschlossene Ferienwohnung in ruhiger und zentraler Lage für 2–4 Personen. Komplett eingerichtet. 2 Schlafzimmer, Wohnraum mit Sitz-Essecke und Kochzeile mit Geschirrspülmaschine. Loggia (Südseite), DU/WC, SAT-TV, Radio. Garten mit Liegewiese.

Größe qm

60

Gesamtbetten

4

EZ/DZ/MB

0/2/0

ZB/KB

1/2

Preis/Nacht J ab 4 Nächte

35,- (2P.)

je weitere Person

6,-

Hund

10,- pauschal

Heinrich Janssen Lindenstr. 28 26810 WOL-Flachsmeer Tel. 0 49 55 / 74 26 www.ewetel.net/~heinrich-janssen heinrich-janssen@ewetel.net

Gulfhaus Mitling-Mark

F

Buch.-Nr.

75015

Gemütliche ostfriesische Atmosphäre im wieder aufgebauten ostfriesischen Gulfhaus im idyllischen Mitling-Mark. Komplett eingerichtete Ferienwohnung mit Wohnz., Schlafzimmer mit Doppelbett sowie 2 Butzenbetten, Küche m. Geschirrspüler und Essecke, Bad/ WC, SAT-TV. Liegewiese. Ideal für Angler (Ems ca. 400 m, Angelsee ca. 1,5 km). Direkt an der Fehnroute. Inliner-Strecke. FH: Marker Kirchweg 2 – 26810 WOL-Mitling-Mark Sonntags keine An- und Abreise

Tipp

6

Größe qm

55

Gesamtbetten

2

EZ/DZ/MB

0/1/0

ZB/KB

2/1

Preis ab 3 Nächte J

45,- (2 P.)

je weitere Person

5,-

Gemeinde Westoverledingen Bahnhofstr. 18 26810 Westoverledingen Tel. 0 49 55 / 92 00 40 www.ostfrieslandferienwohnung.jimdo.com Verwalter: Herr Brink Tel. 0 49 51 / 88 72

Schon unseren WOL-Imagefilm auf youtube gesehen? Schaut mal rein, es lohnt sich.

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Ferienhäuser, Ferienwohnungen

Buchen Sie unter % 0 49 55 / 92 00 40 oder 04 91/ 91 96 96 20

Buch.-Nr.

Ferienzentrum Brouwer

75010

4 komplett eingerichtete Nichtraucher-Ferienhäuser

für 2 - 6 Personen für Jung und Alt (aber auch für Allein-Reisende), mit Vollküche (Spülmaschine, Mikrowelle, Backofen, elektr. Küchengeräten), Bad mit Dusche, Terrasse mit Möbeln, Grill. SAT-TV, DVD, Radio, CD-Player, Telefon. Zentrale Staubsaugeranlage. W-LAN möglich. Allergiker- und behindertenfreundlich. Nebenkosten inklusive. Hallenbad (Wassertemperatur 30°, Gegenstromanlage), Sauna, Solarium, Infrarot-Wärmekabine, Billard, AirHockey, Kicker, Tischtennis, Fitness-Geräte, Spielwiese mit Geräten. Waschmaschine und Trockner vorhanden.

U.a. in unserem Freizeitbereich: Der Swingtrainer (relactiver) von Theraspo – für Passiv-/Aktivtraining – für Regeneration / Muskelaufbau

Entspannen Sie in unserer SALZ-OASE inmitten von Salzen aus dem Himalaya, Polen und dem Toten Meer!

Bringen Sie Ihr Leben in Balance! Wir bieten die Möglichkeit einer

Kinesiologischen Beratung

FH 1+2

FH 3+4

Größe qm

70

50

Gesamtbetten

4

4

EZ/DZ/MB

0/2/0

0/2/0

ZB/KB

2/1

2/1

Preis/Nacht A 1-3 Nächte

115,- (4 P.)

95,- (2 P.)

ab 4 Nächte A

75,- (4 P.)

55,- (2 P.)

Preis/Nacht B 1-3 Nächte

105,- (4 P.)

85,- (2 P.)

ab 4 Nächte B

65,- (4 P.)

45,- (2 P.)

je weitere Person

7,-

7,-

Ferienwohnung Freese

Barbara Brouwer Ihrener Str. 81 26810 WOL-Ihren Tel. 0 49 55 / 44 77 Fax 0 49 55 / 49 48 www.ferienzentrum-brouwer.de

Direkt am Ostfriesland-Wanderweg gelegen!

F

Buch.-Nr.

75012

ferienwohnung tammen

100

Gesamtbetten

4

EZ/DZ/MB

0/2/0

ZB/KB

1/1

Preis/Nacht J ab 3 Nächte

35,- (2P.)

je weitere Person

5,-

Helga Freese Krummspät 1 26810 WOL-Flachsmeer Tel. 0 49 55 / 72 95 helga.freese@gmx.de www.helga-freese.de

ferienwohnung woortmann

Buch.-Nr.

75092

Größe qm

40

Gesamtbetten

2

EZ/DZ/MB

0/1/1

ZB/KB

1/2

Preis/Nacht J 1-2 Nächte

60,- (2 P.)

Preis/Nacht J ab 3 Nächte

37,- (2 P.)

Größe qm

90

Gesamtbetten

2

EZ/DZ/MB

0/1/0

ZB/KB

1/0

Preis/Nacht J ab 3 Nächte

35,- (2 P.)

jede weitere Person

5,-

Christian Woortmann An der Kleinbahn 27 26817 Rhauderfehn Tel. 0 49 52 / 94 16 28 Mobil 01 57 / 33 99 74 27 www.cwoferienwohnung.de annette.voskamp@ewetel.net

75056

Gerda und Willi Tammen Klingster Weg 17 26810 Westoverledingen Tel. 0 49 55 / 14 34 wilhelm.tammen@online.de www.ferienwohnungtammen.de

ferienwohnung sonnentau F

Schöne EG-Wohnung für 2-4 Pers. Komplett ausgestattet, Küche, Bad mit DU/WC, seperat WC, Wohnzimmer mit Schlafcouch für 2 Pers., Schlafzimmer mit 2 Einzelbetten, Wintergarten, Terrasse, Grillmöglichkeit, Fischteich beim Haus

FW: Pastor-Kersten-Straße 100 26810 WOL-Flachsmeer

Buch.-Nr.

Gemütlich eingerichtete Ferienwohnung für 2 Personen in idylischer ruhiger Landschaft, direkt an der Planetenroute (ausgewiesene Fahrradstrecke) gelegen, separater Eingang, Wohnküche mit Mikrowelle, DU/WC, Abstellraum, Sat-TV/Radio, CD-Player, Dachgarten mit Grillmöglichkeit, abschließbare Fahrradunterstellung

Ruhige, gemütliche, abgeschlossene Fewo für 2 bis 4 Personen. Wohnzimmer mit Balkon und SAT-TV. Wohnküche mit Kochzeile und Mikrowelle. 2 Schlafzimmer, Badezimmer, Sauna mit Dusche. Freizeit: Angeln, Fuß- und Radwandern. In näherer Umgebung befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und Apotheke. Bitte Hausprospekt anfordern.

Größe qm

F

Buch.-Nr.

75094

2016 neu gebaute und liebevoll eingerichtete ObergeschossFerienwohnung für 3 Personen mit Bad/DU/WC, SAT-TV, Essecke mit Wohnküche, Terrasse mit Gartenmöbeln und Grill.

Elisabeth Nee Dwarsweg 68a Tel. 0 49 61 / 66 310

Größe qm

60

Gesamtbetten

3

EZ/DZ/MB

1/1/0

ZB/KB

0/0

Preis/Nacht J 1-2 Nächte

60,- (2 P.)

Preis/Nacht J ab 3 Nächte

50,- (2 P.)

ferienwohnung.nee@ gmail.com

jede weitere Person

10,-

26810 WOL-Völlenerfehn

www.ferienwohnung-nee. jimdo.com

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

7


Ferienwohnungen

Westoverledingen

Ferienwohnung „Unter den Linden“

Buch.-Nr.

75081

Ferienwohnung krause

Komplett eingerichtete Ferienwohnung in ruhiger Lage für 2 bis 4 Personen. 2 große Schlafzimmer, großer Wohnbereich, Wohnküche, Bad/WC, Abstellraum, separater Eingang und Parkplatz. Sitzecke mit Gartenmöbel. Angelgewässer und Badeseen in der Nähe. Größe qm

110

Gesamtbetten

4

EZ/DZ/MB

0/2/0

ZB/KB

0/1

Preis ab 1 Nacht J

45,- (2 P.)

Preis ab 3 Nächte J

35,- (2 P.)

je weitere Person

8,-

Hund

10,- pauschal

Veronika Rohden Klingster Weg 43 26810 WOL-Folmhusen Tel. 0 49 55 / 98 86 78 Mobil 01 73 / 1 93 74 59 veronika665@ewetel.net Buch.-Nr.

Ferienhaus „achtein“

75097

85

Gesamtbetten

4

EZ/DZ/MB

0/2/0

ZB/KB

0/0

Preis ab 5 Nächte

69,- (2 P.)

je weitere Person

10,-

FH: Klingster Weg 18 Jann Mansholt Klinger Gaste 2a 26810 WOL-Folmhusen Tel. 0 49 55 / 42 17 und / 52 72 holzmarkt-mansholt@t-online.de

75067

Gemütlich eingerichtete Ferienwohnung für 2 bis 4 Personen. 2 Schlafzimmer mit Wohnbereich in idyllischer, ruhiger Landschaft. Separater Eingang, Wohnküche mit Mikrowelle, DU/WC, Abstellraum, SAT-TV/Radio.

Größe qm

ca. 70

Gesamtbetten

5

EZ/DZ/MB

1/2/0

Preis ab 3 Nächte J

20,- (p. P.)

Kinder 6 - 14 Jahre

6,-

Hund

10,- pauschal

Annegret Krause An der Kapelle 10a 26810 WOL-Ihren Tel. 0 49 55 / 45 19 oder 49 30

Ferienwohnung haase

Ferienhaus in idyllisch ruhiger Lage für 2-4 Personen. Im OG: Schlafzimmer mit zwei Einzelbetten und ein Lesezimmer. Im EG: Wohnzimmer mit Kaminofen, Küche mit Essecke, Bad mit Dusche und WC, separates WC. TV-Sat Anlage, großer Garten mit Grillecke.

Größe qm

Buch.-Nr.

Buch.-Nr.

75096

Komplett eingerichtete Nichtraucher-Ferienwohnung im Ober- u. Dachgeschoss in ruhiger Lage für 1 bis 6 Personen. Küche mit Essecke und TV, Wohnzimmer mit Sat-TV, Bad mit DU und WC und Badewanne. Gäste-WC. Garten und Terrassennutzung möglich. Trockner und Gefrierschrank.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB

96 6 2/2/0

ZB/KB

1/0

Preis ab 3 Nächte J

45,- (2 P.)

je weitere Person

7,-

Karl-Heinz Haase Wallstraße 13 26810 WOL-Ihrenerfeld Tel. 0 49 55 / 99 71 85 haase_heidrun@web.de

FR IE SE NFÄ H R E

Wichtiger Hinweis: Aktuell ist die Eisenbahnbrücke über die Ems zwischen Weener und Westoverledingen aufgrund einer starken Beschädigung gesperrt und deshalb nicht befahrbar!

8

Als Ersatz gibt es einen saisonalen Fährverkehr. Mehr Infos zu den Fährzeiten usw. finden Sie unter www.friesenfähre.de und 0172 7800490. Alternativ kann die Ems in Papenburg und Leer überquert werden.

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Glamping in Ostfriesland

Buchen Sie unter % 0 49 55 / 92 00 40 oder 04 91/ 91 96 96 20 Einzigartige Schlaf-fässer im „freizeitpark am emsdeich“

buchbar vom 1.4. bis 31.10 - Keine Hunde erlaubt!

Buch.-Nr.

71010

3 Camping-Schlaf-Fässer aus Fichte für 2 Erwachsene und 2 Kinder. Länge 4,00 m, Durchmesser 2,20 m. Auf dem Stellplatz kann noch ein Zelt aufgebaut werden. Preise je Fass inkl. Müllgebühr, Endreinigung, Gästekarte und Strom. Alle Schlaf-Fässer mit Seeblick.

Anfrage und Buchung:

Preis pro Nacht Preis ab 2 Nächte Wäschepaket

45,37,50 je Nacht 8,- pro Pers.

Wohnungsbau- u. Entwicklungs GmbH Freizeitpark „Am Emsdeich“ & Tourist-Info-WOL Deichstr. 7a | 26810 Westoverledingen Tel. 0 49 55 / 92 00 40 E-Mail: info@ostfriesland-camping.de www.ostfriesland-camping.de

Einzigartige Woodlodges im „freizeitpark am emsdeich“

buchbar vom 1.4. bis 31.10 - Keine Hunde erlaubt!

Buch.-Nr.

71010

2 Woodlodges für je 4 Personen. Maße: 6,00 x 3,00 m zzgl. Terrasse mit Sonnensegel und Seeblick. Ausstattung: 1 Doppelbett (140 x 200 cm) 1 Etagenbett (je 80 x 200 cm) Küche inkl. 4-Pers.-Ausstattung Sitzgruppen innen und außen Heizung und WC. Preise je Lodge inkl. Müllgebühr, Endreinigung, Gästekarte und Strom.

te 7 näch

444,-

Preis pro Nacht Preis ab 2 Nächte Wäschepaket

Anfrage und Buchung:

90,77,50 je Nacht 8,- pro Pers.

Wohnungsbau- u. Entwicklungs GmbH Freizeitpark „Am Emsdeich“ & Tourist-Info-WOL Deichstr. 7a | 26810 Westoverledingen Tel. 0 49 55 / 92 00 40 E-Mail: info@ostfriesland-camping.de www.ostfriesland-camping.de

Einzigartige ZELTlodgeS im „freizeitpark am emsdeich“

buchbar vom 1.4. bis 31.10 - Keine Hunde erlaubt!

Buch.-Nr.

71010

2 Zeltlodges für bis zu 5 Pers.. Maße: 5,40 x 9,00 m zzgl. 15 m2 überdachte Terrasse Ausstattung: 2 Schlafzimmer + Küche Küche inkl. 5-Personen-Ausstattung Sitzgruppen innen und außen Heizung und WC. Preise je Lodge inkl. Müllgebühr, Endreinigung, Gästekarte und Strom.

TE 7 NÄCH

595,-

Preis ab 3 Nächte Wäschepaket Handtücher

NEU 95,- je Nacht 8,- pro Pers. 5,- pro Pers.

Anfrage und Buchung: Wohnungsbau- u. Entwicklungs GmbH Freizeitpark „Am Emsdeich“ & Tourist-Info-WOL Deichstr. 7a | 26810 Westoverledingen Tel. 0 49 55 / 92 00 40 E-Mail: info@ostfriesland-camping.de www.ostfriesland-camping.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

9


Erlebnisparadies ...

OSTFRIESLAND

Preise & Angebote 2020

Draußen zu Hause Abschalten auf ganzer Linie

Gesundes Klima Keine Kurtaxe Frische Nordseebrise

Der Campingplatz Freizeitpark „Am Emsdeich“ mit parkähnlichem Charakter, 350 Stellplätzen und einer Umgebung, in der sich die ganze Familie wohlfühlt, liegt an der Deutschen Fehnroute an einem Naturbadesee und zeichnet sich durch sein großes Freizeitangebot aus.

... ein Erlebnisparadies für die ganze Familie!

Unser Motto: Raus aus dem Alltag Ruhe und Erholung inmitten der Natur genießen. Ideal für Camper, Reisemobilisten und die, die einmal richtig „abschalten“ möchten.

Was wir Ihnen bieten:

Tipp

• Naturbadesee mit Strand

• WLAN/Internet

• Liegewiesen

• Camping-Schlaffässer

• Kinderspielplatz

• Woodlodges, Zeltlodges

Achten Sie auf unsere Angebote!

• Tunnelrutsche

• Rad- & Reiterrouten

• Surfbereich

• Kleinkinder-Spieloase

Schnupperwoche 7 Übernachtungen 125,- Euro 20.04.-26.04. | 04.05.-17.05. 08.06.-28.06. | 07.09.-11.10.

• Disc-Golf-Anlage

• 5 Sanitärgebäude

• Fitnessraum

• Gasthuus Ulenhoff

• Sauna/Solarium

• Museumsbauernhaus

• Zeltplätze

• Animationsprogramm in den Oster-,

• Baby-Waschbereich

Sommer- und Herbstferien (NRW/Nds.)

• Freizeithalle

• Angebote für Frühbucher

• Angelrevier

• Saisonplätze frei

• Restaurant

• Mobilheimplätze a. Anfrage

• Imbiss/Kiosk/Terrasse

• und vieles mehr

Was im Freizeitpark so los ist, dass finden Sie unter: www.facebook.com/ FreizeitparkAmEmsdeich

10


... für die ganze Familie Glamping –

der neue Trend zu campen Schlaffässer, Woodlodges und Zeltlodges, das sind die neuen Angebote im Freizeitpark „Am Emsdeich“ für die ganze Familie.

Reisemobilstellplätze Freizeitpark „Am Emsdeich“ Telefon 0 49 55 / 92 00 40 Der Campingplatz bietet zurzeit 10 ausgebaute Reisemobilstellplätze hinter der Schranke mit Ver- und Entsorgung an. Flachsmeer Telefon 0 49 55 / 82 98 Zentrale, ruhige Lage beim Gasthof Reepmeyer. Große Parzellen mit Beleuchtung und Stromanschluss. Einkaufsmöglichkeiten und Badesee in der Nähe. Steenfelderfeld Telefon 0 49 55 / 77 60 Wer den Stellplatz beim Gasthof „Zur Mühle“ im Ortsteil Steenfelderfeld ansteuert, sollte BouleKugeln oder Tennisschläger einpacken. Rathaus Ihrhove Telefon 0 49 55 / 93 30 Parkplatz hinter dem Rathaus, max 3 Stellplätze

Kontakt erband der Campingplatz & Tourist-Info ADAC Verband der ADAC Campingplatz-Unternehmer ampingplatz-Unternehmer Freizeitpark „Am Emsdeich“ Niedersachsen/Bremen e.V. Auszeichnungen Auszeichnungen Deichstr. 7a, 26810 Westoverledingen erband der Tel.: 0 ADAC 49 55 / 92 00 40 Verband der Campingplatz-Unternehmer ampingplatz-Unternehmer Niedersachsen/Bremen e.V. Fax: Auszeichnungen 0 49 55 / 92 00 41 freizeitpark@westoverledingen.de www.ostfriesland-camping.de www.ostfriesland-reisemobilplatz.jimdo.com

NOR D SE E

Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V.

ADAC

Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V.

Auszeichnungen

Feriengebiet Südliches Ostfriesland

NOR D SE E

erband der Verband der Campingplatz-Unternehmer ampingplatz-Unternehmer Niedersachsen/Bremen e.V.

Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V.

erband der Feriengebiet Südliches Ostfriesland

Verband der Campingplatz-Unternehmer ampingplatz-Unternehmer Niedersachsen/Bremen e.V.

ADAC Auszeichnungen

11

B C in


Natur-Badeseen

Freizeitpark „Am Emsdeich“ Der Naturbadesee liegt im Freizeitpark „Am Emsdeich“ und zeichnet sich durch sein großes Freizeitangebot aus. Hier wurde an alles gedacht – vor allem an die Kleinen, denn hier können sie toben, im Nichtschwimmerbereich planschen, mit Wasser und Matsch spielen, Sandburgen bauen, klettern, auf der Riesenrutsche rutschen und in dem Spieldorf ihrer

Fantasie freien Lauf lassen. Die Großen können mitmachen oder sich am Sandstrand, auf den weiträumigen Liegewiesen oder bei einem kühlen Getränk auf der Sonnenterrasse beim Kiosk entspannen. Wer sich noch sportlich betätigen möchte, der kann außer schwimmen gerne Beachvolleyball oder andere Sandspielarten ausprobieren. Badesee: Deichstraße

Öffnungszeiten Der Naturbadesee mit dem Strand- und Spielbereich ist für Besucher ganzjährig geöffnet und kostenfrei. Bitte beachten Sie die jeweiligen Torschließungszeiten bei der Einfahrt.

Besonderheiten: Das Betreten des angrenzenden Campingplatzes ist nur den Campern und deren Gästen gestattet. Bitte Hinweise beachten! An allen Badeseen sind Hunde nicht erlaubt.

Tipp Ab an die Nordsee! Machen Sie doch einmal einen Ausflug ans Meer oder auf eine der sieben Inseln. Z.B. mit der AGEMS nach Borkum. Fahrkarten sind in der Tourist-Info erhältlich.

12


Familien-Badespaß

NEU

Barriere Mehrgene freier ratio Spielplatz nen

Völlen

T o ll e S p ie lg e rw e it e r n e rä te F r e iz e it a n u n s e r e fü r J u n g g e b o te u n d A lt !

Der Badesee liegt westlich des Ortskernes von Völlen, in Nachbarschaft der Sportanlage von „Eintracht Völlen“. Der Strand und die Liegewiesen laden zum Verweilen ein. Ein Bereich für Kinder und Nichtschwimmer ist abgetrennt. Zum Ausruhen gibt es genügend Sitzmöglichkeiten rund um den See. Für Kinder stehen schöne Spielgeräte (Kletterturm, Schaukel etc.) zur Verfügung. Parkplätze, Fahrradabstellplätze sind vorhanden. Sanitäre Einrichtungen befinden sich bei der Sportanlage. Badesee: Völlener Dorfstraße, beim Sportplatz

Steenfelde Der Badesee befindet sich im Naturschutzgebiet Steenfelde und ist mit einem Sandstrand ausgestattet. Für Kinder und Nichtschwimmer ist ein Badebereich durch Ballons abgetrennt. Außerdem bietet der Badesee zahlreiche Sitzmöglichkeiten, eine Liegewiese zur Entspannung und Spielgeräte für Kinder. Parkplätze, Fahrradabstellplätze und ein Sanitärcontainer werden kostenlos angeboten. Ein Imbisswagen verkauft in der Saison Speisen und Getränke für den kleinen Hunger zwischendurch. Badesee: Krummspät

– Anzeige –

13


Unsere Kulturlandschaft

So weit das Auge reicht Erleben Sie unsere natürliche Vielfalt Westoverledingen, im Süden Ostfrieslands, ist im Westen durch den Fluss Ems, hier die untere Ems, im Norden durch den Fluss Leda begrenzt. Gezeiten der Nordsee beeinflussen die weite Landschaft von Westoverledingen. Die frische Nordseebrise, die Vielfalt der Pflanzen- und Tierwelt, Flüsse, Seen und Kanäle, Pferde und die schwarzbunten Kühe auf den Weiden, die Schafe auf den Deichen, die Menschen, ihre Sprache, ihre Kultur und ihre Traditionen, alles das ist Westoverledingen. Hier finden Sie Ruhe und Erholung und kön-

14

nen neue Kraft tanken – und das zu jeder Jahreszeit. Deiche, Marsch, Geest und Moor prägten unser Landschaftsbild. So nutzten die Bewohner in früherer Zeit Kanäle, Flüsse und das Meer als Wasserweg, als „Düngerspender“ und versuchten sich durch Deiche gegen die Gefahr von Sturmfluten zu schützen. Wasserbauwerke unterschiedlicher Art stellten sicher, dass die Deiche gleichermaßen Schutz und Durchlass bis heute bieten. Hier haben die Menschen die Landschaft mitgeformt. Es entstanden Bauernhöfe, Mühlen, Kirchen und ganze Siedlungen.

Westoverledingen, im Süden Ostfrieslands, ist im Westen durch den Fluss Ems, hier die untere Ems, im Norden durch den Fluss Leda begrenzt. Hier beeinflussen bereits die Gezeiten der Nordsee die Landschaft. Youtube: Sturmflut 1962 Deichbruch bei Völlen


Unsere Natur

Wallheckenroute

Routenbeschreibung Start und Ziel: Schule „Am Patersweg” in Ihren an der Straße „Patersw eg Nord” Länge der Route: 30 Kilometer, auch bei schlechter Witterung befahrba r

Ostfriesische Kulturlandschaft entdecken!

W al l- Fa hr te n Wallheckenroute Westoverledingen

Typisch ostfriesisch Natur im Einklang Heute sieht man auf der Ems Frachtschiffe, Freizeitkapitäne mit ihren Booten oder die Überführung eines großen Kreuzfahrtschiffes der Meyer Werft Papenburg. Zu diesem Thema hat die Gemeinde einen Flyer mit dem Titel: „Straße der Wasserbauwerke“ entwickelt. Westoverledingen ist außerdem gekennzeichnet durch eine typische Wallheckenlandschaft. Hierzu gibt es einen Flyer mit dem Titel „Wall-Fahrten“. Sehenswert ist die über 230 Jahre alte Wallheckenlandschaft, die sich sternförmig im Ortsteil Ihren zeigt. Über die ehemalige Kleinbahnstrecke Ihrhove-West-

Gegenüber der Wallhec ken-Schautafel fahren Sie über den „Keierpa d” bis zur „Ihrener Straße”. Hier geht es rechts ab, danach wieder rechts zum „Reinkebarg”. Die nächste Straße rechts ab in „Lehmdobbenweg”. den Am Ende biegen Sie links ab in die Straße „Unland e”. Am Ende geht es dann rechts weiter auf dem „Kleenweg”. Nach zwei scharfen Linkskurven biegen Sie rechts ab in die „Melkerstraße”. Am Ende geht es links ab in die Straße „Leegmoor”. Nach kurzer Fahrstre cke den Weg „Zum Leegmoobiegen Sie rechts ab in r”, der die Verbindu zur „Collinghorster ng Straße” schafft. Hier geht es rechts ab. Nach etwa 700 Metern biegen Sie dann links in die „Feldhör nstraße” ein. Halten Sie sich links und fahren Sie auf der „Idehörner Straße” bis nach Breinermoor. Links ab geht es weiter auf der „Breinermoorer Straße” bis zur B 70. Überqueren Sie diese Straße und fahren an der Mülldeponie vorbei auf dem „Lüdewe g” weiter. Biegen Sie dann an der zweiten Straße rechts „Zu den Höfen I” ein. Überqueren Sie die Gleise und fahren links ab am Bahndamm entlang. Fahren Sie geradeaus weiter über den „Conrebbersweg bis zur „Deichstraße”. ” Hier geht es rechts ab. Nach kurzer Strecke erreiche n Sie links die Straße „Westergaste”. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zum Ende und biegen dort links in die Straße „Veendy ein. Nachdem Sie die Gleise überquert haben, k” es am Ende rechts weiter auf der „Weiden geht straße”.

F D

Si in bi (Ve ge vor lau Str Dor Stra „Ihr wied Kurz „Keie sem

So e Wallh

Ihren Westo straße Leer ko rechts Kreuzu ße”. Fo scharfe Nach e „Am Pat

Willkommen zur „Wall-

Fahrt”

rhauderfehn führt heute der Ostfriesland-Wanderweg. Naturfreunde freuen sich dort auf „Hinnis Naturlehrpfad“. Im Osten von Westoverledingen, an der Ortsgrenze zu Rhauderfehn, befinden sich die Ausläufer eines urbar gemachten Moorgebietes, des Oberledingermoores, mit einem kleinen Teil eines „Wilden Morgenmoors“. Hier können Sie bei einer Radtour diese Landschaftsform auf sich wirken lassen.

www.wallhecken.de

Starten Sie Ihr Naturer lebnis. 20 interessante Touren mit 500 km ausgewiesenen Radund Wanderwegen führen durch die typisch ostfriesische Landschaft, entlang der reizvolle n Wallhecken. Genieße n Sie doch während einer Pause auch einmal Wallheckenprodukte wie Brombeereis oder Holunderbeerlikör.

20 Routen Routenpläne erhalten Sie bei den jeweilig en örtliche Tourist-Informationen oder über www.ostfrieslan n Landkreis Leer: Stadt d.de. Leer, Landkreis Aurich: Stadt Westoverledingen und Uplengen Aurich und Großefe hn (Holtrop, Timmel) Landkreis Wittmund: Stadt Wittmund, Dunum und Friedebu rg Landkreis Friesland: Bockhorn/ Zetel/Varel Landkreis Ammerland: Rastede und Wiefelstede

Impressum © Gemeinde Westoverl edingen, 2016 Bahnhofstraße 18, 26810 Westoverledingen Telefon 0 49 55 - 93 gemeinde@westov 30 erledingen.de www.westoverledin gen.de

Text: Susanne Sander-Se Arnold Bloem, Agenda yfert, Backemoor; Westoverledingen Titelbild: art-studio , Rhauderfehn Druck: Siebe Ostendorp Druck GmbH 26817 Rhauderfehn, Telefon 0 49 52 - 92 Untenende 21 77 00 Die Erstellung dieses Faltblatts wurde gefördert durch Region Ostfriesla programm „Regionen nd e.V. aus dem Modellaktiv” des Bundesmi für Ernährung, Landwirts nisteriums chaft und Verbraucherschutz (BMELV), 2005. Die Verantwortung für den Inhalt dieses Faltblattes liegt bei den Autoren.

OVL_WOL_Wallhecken

_Flyer.indd 1

„Wallhecken: Landschaft mit Kultu r”

Service

Bei uns in Ostfriesl and heißen die Wallhec ken kurz „Wall”: Wer sie zwischen Leer, Aurich, Wittmun Friesland und dem d, Ammerland entdecke n möchte, kann dies zu Fuß oder mit warten 8.000 km Wallhec dem Rad machen. Es ken auf ihre Entdecku ein Erlebnis zu jeder ng Jahreszeit. Ostfriesland hat das dichteste Netz an Wallhec in Niedersachsen. ken Sie sind ein Zeugnis kulturgeschichtlicher Wirtscha ftsformen. Seit Jahrhun derten wurden diese Hecken auf einem von Hand aufgeworfenen Erdwall angelegt. Am Fuß waren die Wälle 2-3 m breit und etwa 1,5 m hoch. Ursprüng lich bestanden die hecken aus einer Walldichten Strauchhecke, die das Wild und das auf den Gemeinschaftsw eiden frei laufende Vieh von den Dorfackerflächen fern Außerdem schützte hielt. n sie vor Wind, markierten Grenzen und Süden Norden lieferten Holz. Baumschicht Neben der geschich tStrauchlichen Bedeutung schicht erfüllen Wallhecken wichtige ökologische Funktionen. Sie sind ein strukturreicher Lebensraum. Bäume, Sträucher, Totholz, KrautKräuter und Wild- schicht blumen bilden die Grundlage für viele Tier- und Pflanzengesellsch aften. Kleinsäuger Vögel suchen in den und Wallhec und Orientierung. Gleichze ken Schutz, Nahrung itig werden sie als sichts- und Singwar Austen genutzt. Im engmasc gen Netz der Hecken hibreiten sich Pflanzen Tiere leichter aus. Dies und fördert die Artenvie lfalt.

Auch wir dürfen mit . . .

Ideal zum Gassigehen mit vier Pfoten. (Anleinpflicht!)

Tipp Wanderungen mit dem Esel durch den Hammrich und vieles mehr unter dem Motto

„Tier erleben“! Anmeldung unter: 0 49 55 / 93 77 040 Familie Jelden

15

Museen

Ostfriesisch An der B 70 Telefon 0 49 schulmuseum www.ostfries Öffnungszeite Mi., Fr. und So Gruppen nach Museumsbaue Dorfplatz beim Telefon 0 49 55 Öffnungszeiten So. 11.00 bis 17 und nach Verein

Wohnwagen

Campingplatz F Telefon 0 49 55 Reisemobilstellp Papenburger Stra Folkert Reepmeye Telefon 0 49 55 / Reisemobilhafen Mühlenstraße 214 Maria Cramer Telefon 0 49 55 / 7

Weitere Inform

Tourist-Informatio Deichstraße 7a, 268 Telefon 0 49 55 - 92 freizeitpark@westov


Vergangenheit ...

– Anzeige –

Museumsbauernhaus Neemann - im Freizeitpark „Am Emsdeich“ Leben, wohnen und arbeiten wie anno dazumal Auf dem historischen Dorfplatz im Freizeitpark „Am Emsdeich” wurde der fehntypische Neemann’sche Bauernhof originalgetreu wieder aufgebaut. Heute beherbergt er im Gulf historische Kostbarkeiten wie eine Stellmacherei, eine Schmiede, Ackerwagen, eine Melk- und Waschküche und viele landwirtschaftliche Geräte und dient als Kulisse für Heiratswillige, die sich hier standesamtlich trauen lassen können. Weitere Gulfhäuser und Nebengebäude (Remisen) runden den Dorfplatz ab. Bei einem Spaziergang um das nahe gelegene Naturgewässer

Tipp Heiraten in der „Upkamer“ ist nicht nur für das Brautpaar ein ganz besonderes Erlebnis. Infos unter: www.westoverledingen.de.

16

treffen Sie auf eine nachgebaute „Fluttermühle”, die einst in den Niederungsgebieten Norddeutschlands und den Niederlanden als Wasserschöpfmühlen genutzt wurde. Eine Attraktion des heutigen Museumsbauernhofes ist der „Tante-Emma-Laden”, in dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Im Wohnteil des Gebäudes kann das Leben besser gestellter Bauernfamilien nachvollzogen werden. „Upkamer“ mit dem Vorratskeller darunter, Schlafbutzen und die geschmackvoll eingerichteten Wohnräume lassen Ihre Fantasie auf Zeitreise gehen.

Öffnungszeiten und Kontakt

April bis September: Sonntag von 13 bis 17 Uhr und nach Vereinbarung. Nordwallschloot 6 26810 Westoverledingen Gruppenanmeldungen: Gemeindeverwaltung Telefon 0 49 55 / 93 32 25 Allgemeine Auskünfte: Tourist Information & Campingplatz, Freizeitpark „Am Emsdeich“ Deichstr. 7a 26810 Westoverledingen Telefon 0 49 55 / 92 00 40 www.ostfriesland-museen. jimdo.com


... hautnah erleben

– Anzeige –

Ostfriesisches Schulmuseum in Folmhusen So war es damals Ein Schulgebäude - nicht wie jedes andere -‚ sondern mit einem Glockenturm und zwei Klassenräumen aus dem Jahre 1904. Nutzen Sie die Möglichkeit, an einer Unterrichtsstunde wie in alten Zeiten teilzunehmen oder sich eine Ausstellung der Schulgeschichte anzusehen. Wenn die Schulglocke im Glockenturm den Unterrichtsbeginn verkündet, tauchen Schüler oder Erwachsene in die vergangene Schulzeit ein, die bei den Älteren sicher auch Erinnerungen an die eigene „Lern- und Leidenszeit” wachrufen. Im Gulfhaus nebenan können Sie einen Schulraum aus der Zeit um 1800 besich-

tigen. Aus dem Klassenraum führt eine Tür direkt in die Lehrerwohnung. „Updrögt Bohnen“ und Speck hängen an der Decke, die Feuerstelle könnte in Betrieb genommen werden. Vielleicht begegnen Sie dem Lehrer ja in dem schönen Bauerngarten, oder sollte er - vorbei an der „Spiekerkarre”- zum „stillen Örtchen” am Ende des Gartens gegangen sein?

Öffnungszeiten und Kontakt

März bis November: Mi., Fr., So. von 15 bis 17 Uhr Zusätzlich 01.06. bis 31.08: Mo. - Fr. von 10 bis 12 Uhr Dezember bis Februar: So. von 15 bis 17 Uhr Büro: Mo. bis Fr. von 9 bis 12.30 Uhr Leerer Straße 7-9 26810 Westoverledingen Telefon 0 49 55 / 49 89 schulmuseum@ westoverledingen.de www.ostfriesischesschulmuseum.de

Tipp Gruppen-Teilnahme am „Unterricht wie vor 100 Jahren“ jederzeit nach Vereinbarung möglich.

17


Mitling-Mark

– Anzeige –

Mühlenensemble in Mittling-Mark Vom Korn zum Brot Bereits im 16. Jahrhundert stand am Emsdeich in MitlingMark eine Bockwindmühle, in der Korn gemahlen wurde. Die heutige einstöckige Galerieholländermühle mit Steert wurde 1843 nach einem Brand neu errichtet. Im Warftenort Mitling-Mark, unmittelbar an der Ems gelegen, erhebt sich die mächtige Windmühle, deren metallene Flügeljalousien die Sonne widerscheinen lassen. Von der Galerie aus blicken Sie auf den Deich und auf die Radler, die die „Deutsche Fehnroute” befahren.

Im Müllerhaus neben der Mühle ist ein Museum untergebracht. Die Sammlung „Omas Küche” erinnert an die Küche von anno dazumal. Über 800 historische Küchengegenstände sind hier zu sehen. Das Innenleben der Mühle ist original erhalten, und dient heute auch als Kulisse für Heiratswillige, die sich hier standesamtlich trauen lassen können. Nach dem Motto „vom Korn zum Brot” werden Sie im Backhaus in die Geheimnisse der Brotbackkunst eingeweiht. Ein außergewöhnliches Erlebnis für alle, ob Kegelclub, Sportverein, Kaffeekränzchen, Firmen…

Öffnungszeiten und Kontakt April bis Oktober: Sonntag von 14.30 bis 17 Uhr November bis März: nach Vereinbarung Mühlenwart Siegfried Brink Marker Mühlenweg 2 (Müllerhaus) 26810 Westoverledingen Telefon (0 49 51) 88 72 www.ostfriesland-museen. jimdo.com

Tipp Machen Sie doch einmal Urlaub in unserem 3-Sterne Gulfhaus in Mitling-Mark. www.ostfrieslandferienwohnung.jimdo.com Telefon 0 49 55 / 92 00 40

18


Trendsport

Wes tove rled inge

n

Freizeitspaß für die ganze Fam ilie

Spaß und Bewegung Natur-Parcours mit 9 Bahnen Seit 2010 kann man in Westoverledingen beim Freizeitpark „Am Emsdeich“ Discgolf, die Trendsportart für Jung und Alt, auf einer 9-Bahnen-Anlage mit Längen zwischen 59 m und 125 m ausprobieren. Der Parcours liegt in einer typisch ostfriesischen Landschaft mit Wanderwegen, einem Natursee, einem Museumsbauernhaus mit Dorfplatz sowie dem „Gasthuus Ulenhoff“ mit Biergarten und Gästezimmern. Hier kann man sich anmelden und erhält die Parcours-Karten (kleine Gebühr 2,- EUR pro Spieler) sowie die Disc-Scheiben.

Die Anlage ist öffentlich zugänglich. Kein Eintritt. Das Spielen ist täglich von 11 bis 20 Uhr (außer montags) möglich. Kinder unter 14 Jahre nur in Begleitung eines Erwachsenen. Die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Sollten Sie Disc-Scheiben benötigen, können Sie diese bis 18 Uhr ausleihen. Gleich nebenan befindet sich der Freizeitpark „Am Emsdeich“ mit einem Naturbadesee, großem Spielplatz und einem 4-Sterne Campingplatz mit 350 Stellplätzen.

Ideal für Gruppen und Familien,

für Tagesausflüge mit dem Rad entlang der „Planetenroute“ (Standort Sonnenmodell und Museumsbauernhaus), für Abschlussfeiern sowie für private Veranstaltungen. Testen und spielen Sie!

www.ostfriesland-discgolf. jimdo.com

Tipp Und nach dem Spiel ab ins Gasthuus „Ulenhoff“… Tel. 0 49 55 / 92 27 12

19


Mit Rad bi d‘ Padd

Radlerparadies Westoverledingen Keine Steigung in Sicht Nicht nur die Deutsche Fehnroute führt durch Westoverledingen. Das ausgeschilderte Radwegenetz im Südlichen Ostfriesland wird noch durch die örtlichen Themenrouten ergänzt. Diese sind so angelegt, dass man die ganze Region kennenlernt. Sie können sich zwischen einem Kurztrip oder einer Langstrecke entscheiden, beides kombinieren oder auch mit der ADFC-Gruppe geführte Touren in die nähere oder weitere Umgebung unternehmen. Dem Radwanderer zeigt sich die Natur von der schönsten Seite. Keine Steigung erschwert das Radeln.

Immer eine frische Brise dabei. Entlang grüner Weiden, Deiche, Wallhecken, vorbei an alten Kirchen, Mühlen und Museen, Dörfern und Siedlungen mit idyllisch angelegten Gärten. Eine gepflegte Gastronomie an den Strecken lädt zu leckeren Spezialitäten aus der Region oder auch nur zu Kaffee und Kuchen zum Verweilen ein. Auch Picknickplätze und Badeseen locken zu einem Zwischenstopp. Es gibt keine schönere Art, die Vielfalt der Region mit allen Sinnen zu erleben, als mit dem Rad.

Service - Fahrradwerkstatt - Shop:

• Tankstelle Herrlich B70, Folmhusen,0 49 55 / 53 01 und Flachsmeer, Papenburger Straße 73a, 0 49 55 / 83 03 • ADFC-Servicepunkt Freizeitpark „Am Emsdeich“, Deichstraße 7a, 0 49 55 / 92 00 40 • E-Ladestation für Rad und PKW, beim Rathaus Ihrhove, Bahnhofstraße 18

20

Wichtiger Hinweis: Die Friesenbrücke über die Ems ist auf unbestimmte Zeit gesperrt! Dafür tideabhängige Fährverbindung zwischen Weener und Mitling-Mark von April bis Oktober. Näheres: www.friesenfähre.de

www.ostfriesland-radfahren.jimdo.com

Prospekte anfordern: Tourist-Info Deichstraße 7a 26810 Westoverledingen Tel.: 0 49 55 / 92 00 40 Fax: 0 49 55 / 92 00 41 freizeitpark@westoverledingen.de www.westoverledingen.de www.ostfriesland-camping.de


Ganz was Besonderes Wallheckenroute „Wall-Fahrten“ Start und Ziel ist die Schule, Patersweg- Nord 17, in Ihren am Ostfriesland-Wanderweg, Länge ca. 30 km. Diese Route ist eine von 20 ausgeschilderten Routen in Ostfriesland. Eine Besonderheit ist die über 230 Jahre alte Sternwallhecke und „Hinnis-Naturlehrpfad“ im Ortsteil Ihren.

Planetenroute

Wallheckenroute

Routenbeschreibung Fahren Sie geradeaus weiter auf der „Steenfelder Dorfstraße”.

Länge der Route: 30 Kilometer, auch bei schlechter Witterung befahrbar

Sie sind in Steenfelde und biegen hier nach links in den „Krummspät” ein. An der Kirche vorbei biegen Sie dann links in einen befestigten Weg (Verlängerung der Mühlenstraße) ein. Am Ende geht es rechts weiter an der Großwolder Kirche vorbei in die „Friedhofstraße”. Folgen Sie dem Verlauf (auf einem befestigten Weg) bis zur „Grünen Straße”. Rechts ab geht es weiter bis zur Kreuzung. Dort links ab in die Straße „Hustede”. Die nächste Straße rechts ab führt über die „Wallstraße” zur „Ihrener Straße”. Biegen Sie hier links und gleich wieder rechts ab. Folgen Sie dem „Kreismoorweg”. Kurz vor dem Ende dieser Straße erreichen Sie den „Keierpad”, wo Sie links abbiegen. Folgen Sie diesem Weg bis zum Ausgangspunkt.

Gegenüber der Wallhecken-Schautafel fahren Sie über den „Keierpad” bis zur „Ihrener Straße”. Hier geht es rechts ab, danach wieder rechts zum „Reinkebarg”. Die nächste Straße rechts ab in den „Lehmdobbenweg”. Am Ende biegen Sie links ab in die Straße „Unlande”. Am Ende geht es dann rechts weiter auf dem „Kleenweg”. Nach zwei scharfen Linkskurven biegen Sie rechts ab in die „Melkerstraße”. Am Ende geht es links ab in die Straße „Leegmoor”.

Ostfriesische Kulturlandschaft entdecken!

Wall-Fahrten Wallheckenroute Westoverledingen

Nach kurzer Fahrstrecke biegen Sie rechts ab in den Weg „Zum Leegmoor”, der die Verbindung zur „Collinghorster Straße” schafft. Hier geht es rechts ab. Nach etwa 700 Metern biegen Sie dann links in die „Feldhörnstraße” ein. Halten Sie sich links und fahren Sie auf der „Idehörner Straße” bis nach Breinermoor. Links ab geht es weiter auf der „Breinermoorer Straße” bis zur B 70. Überqueren Sie diese Straße und fahren an der Mülldeponie vorbei auf dem „Lüdeweg” weiter. Biegen Sie dann an der zweiten Straße rechts „Zu den Höfen I” ein. Überqueren Sie die Gleise und fahren links ab am Bahndamm entlang. Fahren Sie geradeaus weiter über den „Conrebbersweg” bis zur „Deichstraße”. Hier geht es rechts ab. Nach kurzer Strecke erreichen Sie links die Straße „Westergaste”. Folgen Sie dem Straßenverlauf bis zum Ende und biegen dort links in die Straße „Veendyk” ein. Nachdem Sie die Gleise überquert haben, geht es am Ende rechts weiter auf der „Weidenstraße”.

So erreichen Sie Ihren Ausgangspunkt zur Wallheckenroute Westoverledingen Ihren Ausgangspunkt der Wallheckenroute in Westoverledingen erreichen Sie über die Bundesstraße 70. In Großwolde biegen Sie aus Richtung Leer kommend links und aus Richtung Papenburg rechts ab in die „Grüne Straße”. An der zweiten Kreuzung biegen Sie links ab in die „Ihrener Straße”. Folgen Sie dieser Straße und biegen vor einer scharfen Linkskurve in den „Patersweg Nord" ein. Nach etwa 250 Metern erreichen Sie die Schule „Am Patersweg", den Startpunkt Ihrer Fahrradtour.

Willkommen zur „Wall-Fahrt” Starten Sie Ihr Naturerlebnis. 20 interessante Touren mit 500 km ausgewiesenen Rad- und Wanderwegen führen durch die typisch ostfriesische Landschaft, entlang der reizvollen Wallhecken. Genießen Sie doch während einer Pause auch einmal Wallheckenprodukte wie Brombeereis oder Holunderbeerlikör.

20 Routen

Start/Ziel beim Gasthuus Ulenhoff, Nordwallschloot 6, - „Die Sonne“. - Es kann aber auch überall gestartet werden, Länge ca. 50 km. Unter dem Motto: „Planeten verbinden“ führt die Route durch die Gemeinde zu bestimmten Punkten. Dort wird jeweils ein Planet unseres Sonnensystems beschrieben.

Start und Ziel: Schule „Am Patersweg” in Ihren an der Straße „Patersweg Nord”

Routenpläne erhalten Sie bei den jeweiligen örtlichen Tourist-Informationen oder über www.ostfriesland.de. Landkreis Leer: Stadt Leer, Westoverledingen und Uplengen Landkreis Aurich: Stadt Aurich und Großefehn (Holtrop, Timmel) Landkreis Wittmund: Stadt Wittmund, Dunum und Friedeburg Landkreis Friesland: Bockhorn/ Zetel/Varel Landkreis Ammerland: Rastede und Wiefelstede

Impressum © Gemeinde Westoverledingen, 2016 Bahnhofstraße 18, 26810 Westoverledingen Telefon 0 49 55 - 93 30 gemeinde@westoverledingen.de www.westoverledingen.de Text: Susanne Sander-Seyfert, Backemoor; Arnold Bloem, Agenda Westoverledingen Titelbild: art-studio, Rhauderfehn Druck: Siebe Ostendorp Druck GmbH 26817 Rhauderfehn, Untenende 21 Telefon 0 49 52 - 92 77 00 Die Erstellung dieses Faltblatts wurde gefördert durch Region Ostfriesland e.V. aus dem Modellprogramm „Regionen aktiv” des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), 2005. Die Verantwortung für den Inhalt dieses Faltblattes liegt bei den Autoren.

„Wallhecken: Landschaft mit Kultur” Bei uns in Ostfriesland heißen die Wallhecken kurz „Wall”: Wer sie zwischen Leer, Aurich, Wittmund, Friesland und dem Ammerland entdecken möchte, kann dies zu Fuß oder mit dem Rad machen. Es warten 8.000 km Wallhecken auf ihre Entdeckung ein Erlebnis zu jeder Jahreszeit. Ostfriesland hat das dichteste Netz an Wallhecken in Niedersachsen. Sie sind ein Zeugnis kulturgeschichtlicher Wirtschaftsformen. Seit Jahrhunderten wurden diese Hecken auf einem von Hand aufgeworfenen Erdwall angelegt. Am Fuß waren die Wälle 2-3 m breit und etwa 1,5 m hoch. Ursprünglich bestanden die Wallhecken aus einer dichten Strauchhecke, die das Wild und das auf den Gemeinschaftsweiden frei laufende Vieh von den Dorfackerflächen fern hielt. Außerdem schützten sie vor Wind, marSüden Norden kierten Grenzen und Baumlieferten Holz. schicht Neben der geschichtStrauchlichen Bedeutung schicht erfüllen Wallhecken wichtige ökologische Funktionen. Sie sind ein strukturreicher Lebensraum. Bäume, KrautSträucher, Totholz, schicht Kräuter und Wildblumen bilden die Grundlage für viele Tier- und Pflanzengesellschaften. Kleinsäuger und Vögel suchen in den Wallhecken Schutz, Nahrung und Orientierung. Gleichzeitig werden sie als Aussichts- und Singwarten genutzt. Im engmaschigen Netz der Hecken breiten sich Pflanzen und Tiere leichter aus. Dies fördert die Artenvielfalt.

OVL_WOL_Wallhecken_Flyer.indd 1

Service Museen Ostfriesisches Schulmuseum Folmhusen An der B 70 Telefon 0 49 55 / 49 89 schulmuseum@westoverledingen.de www.ostfriesisches-schulmuseum.de Öffnungszeiten: 1. März bis 30. November, Mi., Fr. und So., 15.00 bis 17.00 Uhr Gruppen nach Vereinbarung Museumsbauernhof Neemann Dorfplatz beim Gasthuus Ulenhoff/FAE Telefon 0 49 55 / 92 27 12 oder 93 32 25 Öffnungszeiten: April bis Oktober, So. 11.00 bis 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Wohnwagenstellplätze Campingplatz Freizeitpark „Am Emsdeich” Telefon 0 49 55 / 92 00 40 Reisemobilstellplatz Flachsmeer Papenburger Straße 74 Folkert Reepmeyer Telefon 0 49 55 / 82 98 Reisemobilhafen Steenfelderfeld Mühlenstraße 214 Maria Cramer Telefon 0 49 55 / 77 60

Weitere Informationen Tourist-Information Westoverledingen Deichstraße 7a, 26810 Westoverledingen Telefon 0 49 55 - 92 00 40 freizeitpark@westoverledingen.de

17.05.16 12:25

Kirchenroute Start und Ziel ist bei der ev.-ref. Kirche in Ihrhove an der Denkmalstraße, es kann aber auch überall gestartet werden, Länge ca. 50 km. Begeben Sie sich auf eine Reise durch viele Jahrhunderte christlichen Glaubens, zu historischen Kirchen und Orgeln.

Rätselroute per GPS (Geocaching) Wer knackt den Tresor? Die Route führt Sie auf ca. 35 km durch die Gemeinde zu bestimmten Punkten, an denen Sie dann Ihren Caches lösen und notieren, damit Sie den Tresor im Freizeitpark „Am Emsdeich“ öffnen können. Seien Sie gespannt!

Straße der Wasserbauwerke Die 23 Kilometer lange „Straße der Wasserbauwerke” bietet die Möglichkeit, die Geschichte des Ringens der Menschen in Westoverledingen mit der Naturgewalt des Wassers nachzuvollziehen, darüber hinaus Menschen, Natur und Landschaft per Rad, zu Fuß oder mit dem Auto kennenzulernen.

Folgende überregionale Radrouten führen entlang der Ems durch Westoverledingen: Fehnroute Dollard Route Kreuzfahrtweg Emsradweg Dortmund-Ems-Kanal North-Sea-Cycle-Route

Tipp Fahren Sie doch einmal den OstfrieslandWanderweg. Er führt entlang der ehem. Kleinbahnstrecke von Westrhauderfehn bis nach Bensersiel. Länge ca. 100 km und er ist mit einem „O“ ausgeschildert. www.ostfriesland.de - Ostfriesland-Wanderweg Den „Overledinger Rundkurs“ finden Sie auf Seite 35.

21


Angelparadies

Ob Fluss oder See Ein Dorado für Angelfreunde Spinn- oder Stippfischen, Rauboder Friedfische, ob Entspannung in der Natur oder die Spannung des Drills, an Westoverledingens Gewässern wie Flüssen, Kanälen, Seen, Teichen und Weihern, für jeden ist das Richtige dabei. Es stehen 7 Steh- und 3 Fließgewässer mit zahlreichen Fischarten wie Aal, Brasse, Flussbarsch, Hecht, Karpfen, Rotauge, Rotfeder, Schleie und Zander zur Verfügung.

Ausgabestellen für Gastkarten in Westoverledingen Gasthaus „Zur Mühle“ Mühlenstr. 214 04955/7760 Raiffeienmarkt Industriestraße 4 04955/92260 Freizeitpark Am Emsdeich Deichstr. 7a 04955/920040 Gaststätte Reepmeyer Papenburger Str. 74 04955/8298 Gaststätte Fährhaus Fährpad 7 04951/9559385

Unsere Angelgewässer Angelsee Mitling-Mark Freizeitsee Grotegaste Baggersee Völlen Kolk-Kapellenstraße Angelteich Ihrhove Leda/Sagter Ems Bahnteich Lüdeweg Teich Krummspät 22

Gastkartengebühren Tagesschein 7,00 EUR Wochenschein 20,00 EUR Monatsschein 40,00 EUR Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Gastangler benötigen eine Gastkarte, um in den Gewässern angeln zu können, außerdem einen gültigen Sportfischerpass bzw. einen Fischereischein oder einen Angelerlaubnisschein eines anderen Angelvereins. www.sfv-westoverledingen.de


Mit Pferden in der Natur

Immer ein Erlebnis Westoverledingen mit Pferden erleben Wer sich und seinem Pferd etwas Gutes tun möchte, der kann bei einem Ausritt die frische Nordseebrise „schnuppern“, sich an saftigen Weiden mit schwarzbunten Kühen erfreuen oder durch die typische Wallheckenlandschaft reiten. Genießen Sie „hoch zu Ross“ auf naturnahen Wegen die Landschaftsformen Moor, Marsch und Geest. Drei ausgeschilderte Reiterrouten sind in einem Flyer zusammengefasst.

Diesen hält die Tourist-Info für Sie bereit. Westoverledingen hat nicht nur eine lange Tradition in der Pferdezucht aufzuweisen, in der Reithalle Ihrhove und auf dem Außengelände finden Turniere statt. Auch Anfänger haben die Möglichkeit, das Reiten hier zu erlernen. Reiterhöfe bieten das Fahren mit der Kutsche oder das WesternReiten an. www.ostfriesland-pferdeund-reiten.de

Reitmöglichkeiten Reithalle Ihrhove Ziegenkamp 11 | Tel. 049 55/45 71 www.ruf-overledingerland.de Pferdehof Kuhlemann Raiffeisenstr. 54 | Tel. 0 49 55/89 97 Unterbringung eigener Pferde www.pferdehof-kuhlemann.de Wanderritte Herr Werner Beschorner Tel. 04 961/7 36 59 Pferde-und Ponyzüchter Herr Arend Boekhoff Tel. 04 91/1 43 22 Therapeutisches Reiten Herr Heiner Kroes | Tel. 0 49 55/62 54 Koordination Schule/Verein Frau Gesa Meyer, Herr Terveer Tel. 0 49 55/12 12

Youtube: Reiten in Westoverledingen

Western Reiten Birgitt Groenewold Lindenstraße 122

Hufschmied Carsten Gosewinkel Großwolderstraße 156 26810 Westoverledingen Tel.: 0 49 55 / 973 09 22 Mobil: 0162/7810005

23


Vielfalt ist Programm

Mehr als nur „flaches Land“ – Kirchen, Kunst und Kultur Es gibt verschiedene Kunstobjekte bei uns zu besichtigen, zum Beispiel die Skulpturen auf der Planetenroute, Oll Willm vor dem Rathaus und weitere im Gemeindegebiet. Mehrere Künstler, wie Maler und Bildhauer, haben hier ihre Heimat gefunden. Hobbykünstler bieten ihre Produkte zu Ostern und Weihnachten beim Gasthuus Ulenhoff im Gulfhaus an. Für jeden ist etwas dabei.

Zur ostfriesischen Kultur gehören nicht nur Grünkohl und Ostfriesentee, sondern auch verschiedene Veranstaltungen laden den interessierten Gast zu Musik, Theater, Gesang, Tanz oder Ausstellungen ein. Die typischen Landschaftsformen, wie Marsch, Moor und Geest sowie die historischen Wallhecken und die Kanäle gehören zur Kulturlandschaft Westoverledingens dazu.

– Anzeige – Jahrtausendealtes Kunsthandwerk erleben... Kleine Kostbarkeiten aus Glas entstehen in einer 1.400°C heißen Flamme. Werkstattbesichtigung mit Brennervorführung gerne möglich.

Tipp

Westoverledingen hat zahlreiche Kirchen, teils in historischen, aber auch in modernen Gebäuden zu finden. Einige stehen am Emsdeich, andere in den Ortschaften. Hierzu gibt es einen Kirchenführer als Begleiter. Er zeigt Ihnen, wo man die historischen Orgeln und anderes Sehenswertes besichtigen kann. Eine ausgeschilderte Kirchenroute rundet das Angebot ab. www.ostfriesland-kirchen. jimdo.com

Besuchen Sie doch einmal die über 230 Jahre alte Sternwallhecke im Ortsteil Ihren.

Terminabsprache unter Telefon 0 49 51 - 955 29 42 Ich freue mich auf Ihren Besuch!

Gabriele Welz · Marker Kirchweg 19 · Mitling-Mark 26810 Westoverledingen · www.Nordlicht-Glasperlen.de

24

Dort finden Sie auch Hinnis-Naturlehrpfad direkt an der ehem. Kleinbahnstrecke Ihrhove-Westrhauderfehn, jetzt Ostfriesland-Wanderweg.


Erholsame Winterzeit

Winterzeit genießen und Landschaft erleben in kristallklarer Winterluft Der Winter in Westoverledingen ist vielseitig. Ab und zu wird dann die Natur wie mit „Zuckerguss“ überzogen. Die Landschaft verwandelt sich in eine sehenswerte Postkartenidylle. Diese besondere Atmosphäre wissen nicht nur Einheimische sondern auch immer mehr Touristen hier zu schätzen. Es ist eine erholsame Zeit zum Spazierengehen in kristall-klarer Winterluft, Kinder werden auf Schlitten gezogen, Rodeln auf dem „längsten Berg“ Ostfrieslands – den Deichen an der Ems – oder man tummelt sich auf geeigneten und sicheren Eisflächen. Danach wärmt man sich am Besten gut mit einer leckeren Tasse Ostfriesentee auf oder genießt die schmackhaften, deftigen und herzhaften Wintergerichte, wie Grünkohl mit Pinkel oder Snirtjebraten.

Tipp Machen Sie doch einmal einen Kurzurlaub in den Weihnachts- oder Winterferien und besuchen Sie unsere Weihnachtsmärkte.

25


Eten & Drinken - à la carte

Unsere Gastronomie Von regional über saisonal bis international Bei uns wird nicht nur traditioneller Grünkohl, „Snirtje Bra“ oder Fisch serviert. Auch saisonale Produkte wie Spargel aus örtlichem Anbau erfreuen sich großer Beliebtheit. Merke: „Tuffels“ (Kartoffeln) gehören immer dazu. Im Frühsommer gibt es leckere Erdbeerköstlich-

keiten. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es viele Möglichkeiten. Nehmen Sie sich auch Zeit für die berühmte Tasse Ostfriesentee mit einem Stück Kuchen, am besten mit einer hausgemachten Torte. Im Folgenden haben wir einige Gastronomiebetriebe für Sie auf-

gelistet. Natürlich ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Lassen Sie es sich schmecken!

Cafe Loog Bistro-Café, Eis, Pizza, Steak und saisonale Gerichte, Loogweg 2, 0 49 55 - 9 37 53 97

Gasthuus Ulenhoff Museumsbauernhaus, Disc-Golf-Anlage Nordwallschloot 6, 0 49 55 - 92 27 12, www.ulenhoff.de

Grill Imbiss Papenburger Str. 121, 0 49 55 - 93 64 22

Gasthaus „Zur Mühle“ mit Wohnmobilstellplatz Mühlenstraße 214, 0 49 55 - 77 60 www.gasthaus-zurmuehle.de

Gaststätte Ihrhover Dorfkrug Blinkstraße 2, 0 49 55 - 93 66 00, www.ihrhover-dorfkrug.de, info@ihrhover-dorfkrug.de

Gasthof Fährhaus gutbürgerliche Küche Fährpad 7 0 49 51 - 9 55 93 85 www.faehrhausems.de, info@faehrhausems.de

26

Gaststätte Reepmeyer mit Wohnmobilstellplatz Papenburger Straße 74, 0 49 55 - 82 98, www.gaststaette-reepmeyer.de gaststaette-reepmeyer@gmx.de Gasthof Zur alten Schule Essen vom „Heißen Stein“ Hauptstraße 79, gasthof-zur-alten-schule.de

Hier finden Sie immer das richtige Restaurant für Ihre Veranstaltungen, Hochzeiten, Familienfeiern…

Hammrich Stübchen Großwolder Str. 186, 0 49 61 - 6 68 57 13 www.hammrich-stübchen.de, info@hammrich-stübchen.de Ihrhover Grill Bahnhofstraße 33, 0 49 55 - 9 97 94 01 Kiosk und Imbiss „Seebär“ am Badesee in Grotegaste Deichstraße 7a, 01 74 - 1 60 05 11 www.seebaerkioskimbiss.beepworld.de, seebaerimbiss@outlook.de,


Hell Hell wat wat Besünners Landgasthaus Gossling Kutsch- u. Planwagenfahrten, Zeltverleih Ihrener Straße 246, 0 49 55 - 79 74, www.gossling.de, info@gossling.de La Perlin (Pizza u. mehr) Papenburger Str. 293, 0 49 61 - 83 63 616 Martinas Schnellrestaurant Imbissgerichte Mühlenstraße 163, 0 49 55 - 9 35 29 99 Pizzeria Al-Bela auch indische Gerichte Ihrener Straße 9, 0 49 55 - 21 83 oder 0 49 55 – 51 11; www.al-bela.de, info@al-bela.de Pizzeria Alyssar Papenburger Straße 133, 0 49 55 - 79 52 Pizzeria bei Rita Großwolder Straße 24, 0 49 55 - 56 00 www.pizzeria-bei-rita.de Pizzeria Adrians Industriestraße 1, 0 49 55 - 97 70 266 Pizzeria Bello Papenburger Str. 96, 0 49 55 - 9 97 94 00 Pizzeria Hollywood Bahnhofstraße 24, 0 49 55 - 93 65 35, Pizzeria La Casetta Leerer Str. 10 (B70), 0 49 55 - 93 40 50 Pizzeria Messina Hauptstraße 63, 0 49 61 - 66 66 25 Restaurant „Bei Frieda“ gutbürgerliche Küche Papenburger Straße 74, 0 49 55 - 82 98, www.bei-frieda.de Restaurant bei Filip Bahnhofstraße 10, 0 49 55 - 93 46 59 und Hotel Friesenhof www.restaurant-bei-filip.de, info@restaurant-bei-filip.de Restaurant Kreta griechische Küche Bahnhofstraße 34, 0 49 55 - 9 36 19 34

Wandern Ob beim Geocaching, Nordic Walking oder unsere Themenrouten, wie auf dem Ostfrieslandwanderweg der durch Wesoverledingen bis zur Nordsee führt, lässt sich auf unseren gut ausgeschilderten Radwegen auch hervorragend wandern. Sie erleben ganz nebenbei unsere Naturschönheiten in der typisch ostfriesischen Landschaft und unsere Sehenswürdigkeiten. Zahlreiche Rastpunkte laden auch hier wieder zum Verweilen ein. Skaten Es gibt viele Möglichkeiten Westoverledingen zu erfahren. Eine davon ist es mit Inlinern auf den zahlreichen Wirtschaftswegen und auf dem gut ausgebauten Radwegenetz sich entlang der typischen Landschaftsformen aktiv zu bewegen. Verschiedene Rastpunkte an den Strecken laden zum Ausruhen und Verweilen ein, bevor es dann wieder auf die Strecke geht. Skaterbahn in Ihrhove ist auch ein Treffpunkt für unsere Jugendlichen. Hier können sie sich einmal richtig austoben und ihre Kunststücke einem gleichgesinnten Publikum vorführen. Ab und an finden hier auch Wettkämpfe statt oder die Anlage wird für Ferienpassaktionen belegt.

Boßeln ist ein urtypischer Volkssport in Ostfriesland, der in Vereinen als auch in der Freizeit von Jedermann in Gruppen gespielt werden kann. In der kalten Jahreszeit boßelt man auf Straßen oder auch Wirtschaftswegen. Benötigt werden 2 Boßelkugeln, ein gut bestückter Bollerwagen mit Getränken, eine spezielle Stange, mit der Kugeln wieder aus den Gräben gefischt werden können. Und anschließend geht es meist noch zum Grünkohlessen.

27


Ärzte & Gesundheit Apotheken

(Notdienstplan siehe Tageszeitungen) Brunnen-Apotheke Ihrhove, Bahnhofstaße 10 Tel. 0 49 55 / 92 01 56 Mühlen-Apotheke Völlenerfehn, Breslauer Straße 1 Tel. 0 49 61 / 43 33 Kreuz-Apotheke Flachsmeer, Steinweg 6 Tel. 0 49 55 / 9 71 00

Praktische Ärzte

Dr. med. M. Hennig, F. M. Hennig Ihrhove, Bahnhofstraße 16 Tel. 0 49 55 / 9 36 47 30 Dr. C. Brinkmann Ihrhove, Großwolder Str. 46 Tel. 0 49 55 / 92 01 23 Nasrin Nazari Ihrhove, Bahnhofstraße 16 Tel. 0 49 55 / 53 04 Dr. med. N. Remy Ihrhove, Bahnhofstraße 5 Tel. 0 49 55 / 52 48 U. Icks (Privatarzt) Ihrhove, Lüdeweg 69 Tel. 0 49 55 / 12 78 P. Nica Völlenerfehn, Hauptstraße 113 Tel. 0 49 61 / 60 11 Dr. med. M. Dittmar Völlenerfehn, Grafenstraße 8 Tel. 0 49 61 / 94 34 10 Dr. med. Mijatovic u. Kollegen Flachsmeer, Steinweg 9 Tel. 0 49 55 / 87 78 Dipl. Med. Strnad Flachsmeer, Papenburger Straße 90 Tel. 0 49 55 / 70 58

Fachärzte

C. Laudelei u. Kollegen (Kinderärzte) Flachsmeer, Steinweg 13 Tel. 0 49 55 / 99 70 55 Dr. med. J. Ahrens (Frauenarzt) Flachsmeer, Steinweg 13 Tel. 0 49 55 / 9 35 29 20 Dr. med. U. Küppers (Hautärztin) Ihrhove, Bahnhofstraße 16 Tel. 0 49 55 / 98 67 700

Zahnärzte

Dr. M. van Rossum Ihrhove, Borkumer Straße 11 Tel. 0 49 55 / 46 66 N. Minic Ihrhove, Folmhuser Straße 21 Tel. 0 49 55 / 41 09 R. Herzog Ihrhove, Lüdeweg 59 Tel. 0 49 55 / 52 42

I. Kaspar u. Kollegen Ihrhove, Bahnhofstraße 16 Tel. 0 49 55 / 93 56 44 T. Meyer-Flotho, M. Bernhardt Flachsmeer, Steinweg 11 Tel. 0 49 55 / 99 71 44 A. Sobothe Völlenerkönigsfehn, Papenburger Str. 282 Tel. 0 49 61 / 94 27 72

Fitness

Sport & Fitnesscenter B-Fit Folmhusen, Dieselstraße 11 Tel. 0 49 55 / 93 54 14 WOLVital / Sport & Reha-Center Steenfelde, Königstraße 18 Tel. 0 49 55 / 9 86 92 92 Kyoto Sportschule Völlenerfehn, Hauptstraße 6 Tel. 0 49 61 / 23 09

Fußpflege

Hilbrands – Massagen Ihrhove, Ihrener Straße 58 Tel. 0 49 55 / 53 84 Ingrid Dreyer Völlenerfehn, Focko-Ukena-Straße 18 Tel. 0 49 61 / 53 14 CHRISTA Kosmetik und Fußpflege Völlenerfehn, Grafenstraße 25A Tel. 0 49 61 / 8 09 61 25 Monika Brinkmann Ihrhove, Denkmalstraße 35 Tel. 0 49 55 / 9 75 61 20 Ulla Neumann Flachsmeer, Heerweg 10 Tel. 0 49 61 / 99 79 01 Podologiepraxis Westoverledingen Westoverledingen, Kreuzweg 5 Tel. 0 49 61 / 8 09 70 31 Rena Zimmermann Flachsmeer, Birkenstraße 165 Tel. 0 49 55 / 86 25

Kosmetik

Susanne Blumberg Profi-RE-lax Ihrhove, Heinestraße 5 Tel. 0 49 55 / 9 97 54 15 Elke Hillebrand Flachsmeer, Heerweg 24a Tel. 0 49 55 / 86 69

Sonnenstudio

Karl-Heinz Frahn Ihrhove, Ihrener Straße 110 Tel. 0 49 55 / 92 01 40 Sonneninsel Völlenerfehn, Hauptstraße 206 Tel. 0 49 61 / 44 25 Sonntags-Sonne Großwolderfeld, Köhlerstraße 3 Tel. 0 49 55 / 85 10

Krankengymnastik

Anneliese Duken Ihrhove, Blinkstraße 6 Tel. 0 49 55 / 1 83 42 28 Sonja & Alwin Caspers Ihrhove, Schubertstraße 2 Tel. 0 49 55 / 16 16 Frieda Billker-Lünemann Ihrhove, Bahnhofstraße 16 Tel. 0 49 55 / 92 09 10 Heiner Kroes Ihrenerfeld, Ihrener Straße 288 Tel. 0 49 55 / 62 54 Heike Knipper Ihren, Unlande 6 Tel. 0 49 55 / 93 60 51 Wolfgang Jendritza Steenfelde, Königstraße 18 Tel. 0 49 55 / 63 60 Arjan Oosting Flachsmeer, Papenburger Straße 30 Tel. 0 49 55 / 63 33 Silke Niemeyer Völlenerfehn, Hauptstraße 80 Tel. 0 49 61 / 94 22 88 Edith Rieken Flachsmeer, Papenburger Str. 179 Tel. 0 49 55 / 7 63 43 Andreas Rudolph Völlenerkönigsfehn, Eichhornstraße 1 Tel. 0 49 61 / 8 34 82 77

Heilpraktiker

Dagmar Douwes Ihren, Ihrener Straße 247 Tel. 0 49 55 / 93 47 66 Ortrud Barnkothe Ihrhove, Friesenweg 28 Tel. 0 49 55 / 93 78 30 Elisabeth Winkelmann Völlenerfehn, Hauptstraße 204 Tel. 0 49 61 / 6 70 94 Beate Ernst Driever, Driever Deichweg 3b Tel. 0 49 55 / 9 36 99 88 Anita Kesting Großwolderfeld, Rajenstraße 88 Tel. 0 49 55 / 77 71 Brockschmidt Flachsmeer, Heidestraße 37 Tel. 0 49 55 / 93 54 64 Tel. 0 49 61 / 8 34 82 77

Psychotherapeutin Marion Nieters Ihrhove, Bahnhofstraße 16 Tel. 0 49 55 /99 79 920

Tierärztin

Dr. Monika Fartmann Alt Ihren 1 Tel. 0 49 55 /14 04 Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

Klinikum in Leer Augustenstraße 35 Tel. 04 91 / 86 16 00 Ärztlicher Notdienst: siehe Tageszeitung

28

Borromäus-Hospital in Leer Kirchstr. 61- 67 Tel. 04 91 / 8 50 Mo, Di und Do. 18.00 - 08.00 Uhr Mi und Fr. 13.00 - 08.00 Uhr Sa, So, Feiertag 08.00 - 08.00 Uhr

Polizei 110 Feuerwehr / Krankenwagen 112 Giftnotruf Göttingen Tel. 05 51 / 1 92 40


Veranstaltungen

Hier ist immer was los – Veranstaltungen in und um Westoverledingen In Westoverledingen sowie im gesamten Overledingerland finden im ganzen Jahr zahlreiche Veranstaltungen wie z.B. Märkte, Feste oder Vereinsveranstaltungen statt. Hier eine kleine Auswahl. Mehr finden Sie unter www.westoverledingen.de im Veranstaltungskalender oder auf www.ostfriesland.de. Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit. Veranstaltungen Westoverledingen 6. März 13. - 15. März 27. März 16. Mai 17. Mai 01. Juni 14. Juni 27. + 28. Juni 27. September 30. September 25. Oktober 13. - 15. November 1. - 4. Advent

„Northern Light” spielt Folk 51. Hobby-Osterausstellung 53. Jazz im Rathaus Drachenbootrennen, Grotegaste Internationaler Museumstag Deutscher Mühlentag Kunst- und Handwerkermarkt 42. Iirover Bottermarkt 28. Ernteumzug in Völlenerkönigsfehn 54. Jazz im Rathaus 21. Buurnmarkt in Ihren 52. Hobby-Weihnachtsausstellung Weihnachtsmärkte in den Ortschaften

2020

Veranstaltungen Ostrhauderfehn 15. und 16. Mai 01. Juni 11. August 16. – 20. September 25. Oktober 29. November 6. Dezember

3. „Ostfriesische Abendbrottafel“ auf dem Reisemobilstellplatz Deutscher Mühlentag, Mühle Idafehn Grillabend am Idasee 23. Reisemobiltreffen auf dem Stellplatz Straßenfest Stutenkeerlmarkt Weihnachtsmarkt auf dem Marktplatz

Veranstaltungen Rhauderfehn 15. Februar 11. April 01. Mai 15. - 17. Mai 15. - 17. Mai 21. Mai 01. Juni 04. - 07. Juni 25. Juli 08. August 15. August 18. - 20. September 03. Oktober 04. Oktober 28. November 19. Dezember 11. - 13. Dezember

Glühweinwanderung De Holter Wienkeller Fischbuffett, De Holter Wienkeller Laubeneröffnung, De Holter Wienkeller Volksbank-Tage Fehntjer Frühjahrsmarkt Reibekuchen-Essen, Mühle Hahnentange Deutscher Mühlentag, alle Mühlen Dorfgemeinschaftsfest Burlage Kneipenfestival Rhauderfehn Weinfest, De Holter Wienkeller Oldie-Fete, Grundschule Langholt Fehntjer Herbstmarkt Dämmerschoppen, De Holter Wienkeller Dreschfest, Mühle Hahnentange Burlager Blaulicht-Party ´20 Winterliches um de Holter Wienkeller Erntedankfest Klostermoor

29


Wichtige Adressen - Nordteil 8

6

1 2 7

3 13 12

5

17 26

18 27 28

4 30

0

1

2 km


Apotheken 12 Brunnen Apotheke, Bahnhofstr. 10, Tel. 0 49 55 / 92 01 56 Banken 17 Ostfriesisiche Volksbank Ihrhove, Großwolderstr. 18, Tel. 0 49 55 / 93 55 79 13 Sparkasse Ihrhove, Bahnhofstr. 22, Tel. 0 49 55 / 9 22 90 16 Oldenburg. Landesbank Ihrhove, Ihrener Str. 11 Tel. 0 49 55 / 92 90 00 Einkaufen 11 Raiffeisenmarkt Ihrhove, Industriestr. 4 14 Buchhandlung Fokken, Ihrener Str. 17 15 Netto Markt, Folmhuser Str. 32 16 Combi | Aldi | Kik | etc., Ihrener Str. 7-11 28 Charly´s Aalkate, Tel. 0 49 55 99 78 77 Großwolder Str. 125 / B 70 29 Hofladen, Großwolder Str. 105 / B 70 30 Holzmarkt, Klingster Gaste 2, Tel. 0 49 55 / 42 17

21

LEGENDE

20 19 23

25 11

16 14

24 15

29

Reisemobilplatz

Tourist-Info

öffentl. Badestelle

Kirche

histor. Sieltor

Mühle

Museum

Fahrradverleih | KFZ-Service | Tankstellen 18 Tankstelle Wotan, Großwolder Str.118 / B 70 20 Tankstelle | Fahrradverleih Herrlich Leerer Str. 37 / B 70, Tel. 0 49 55 / 53 01 23 KFZ-Service Georg Pruin Otto-Hahn-Str. 2, Tel. 0 49 55 / 10 48 24 KFZ-Werkstatt H&G, Klingster Weg, 1A Tel. 0 49 55 / 46 16 Freizeit 1 Campingplatz Freizeitpark Am Emsdeich Deichstr. 7a, Tel. 0 49 55 / 92 00 40 2 Ulenhoff | Gasthuus | Disc-Golf-Anlage Nordwallschloot 6, Tel. 0 49 55 / 92 27 12 7 Skater-Bahn, Conrebbersweg 9 Reithalle Ihrhove, Ziegenkamp 11, Tel. 0 49 55 / 45 71 10 KinnerKram, Christiane Schröter Str. 11, Tel. 0 49 55 / 93 63 67 25 Disco Limit – Ihrhove, Dieselstr. 5

Mülldeponie 21 Mülldeponie Breinermoor, Leerer Str. / B 70

10 9

Post 26 Post-Agentur Ihrhove, Großwolder Str. 25 Rathaus 3 Rathaus Ihrhove, Bahnhofstr. 18, Tel. 0 49 55 / 93 30 22

Sehenswürdigkeiten 2 Museumsbauernhaus, Nordwallschloot 6, Tel. 0 49 55 / 93 32 25 oder 92 27 12 4 Museum | Mühle Mitling-Mark, Tel. 0 49 51 / 88 72 5 Friesenbrücke über die Ems / Fähre! 6 Historisches Sieltor Weekeborg 8 Historisches Sieltor Esklum 19 Schulmuseum Folmhusen, Leerer Str. 7-9 / B 70 22 Ihrener Sternwallhecken u. Hinni´s Naturlehrpfad, Patersweg Nord, Haltestelle = ehemalige Kleinbahnstrecke Ihrhove-West`fehn 31


Wichtige Adressen - SĂźdteil

4

55

47

43 54 50

45

42

32

58


Apotheken 44 Kreuz Apotheke, Steinweg 6, Tel. 0 49 55 / 9 71 00 45 Mühlen Apotheke, Breslauer Str. 1, Tel. 0 46 91 / 43 33 Banken 49 Sparkasse Flachsmeer, Papenburger Str. 94, Tel. 0 49 55 / 82 44 50 Sparkasse Völlenerfehn, Hauptstr. 66, 0 49 61 / 94 29 20 57 Raiffeisenbank Flachsmeer, Pastor-Kersten-Str. 1, Tel. 0 49 55 / 97 96-0 58 Raiffeisenbank Völlenerfehn, Hauptstr. 101, Tel. 0 49 61 / 92 27-0

46

Einkaufen 48 Raiffeisenmarkt Flachsmeer, Papenburger Str. 132 52 Edeka-Markt G. Neumann, Papenburger Str. 156, Flachsmeer 53 Markant-Markt U. Ulrichs,Tedi-Markt, NKD-Markt, Lidl-Markt, Rossmann alle Königstr. 137-145, Flachsmeer 54 NP-Markt | Post-Agentur Hauptstr. 81, Völlenerfehn 55 Dorfladen Steenfelde, Steenfelder Dorfstr. 39

41

51

53 49 44

LEGENDE

48 57 52

Reisemobilplatz

Tourist-Info

öffentl. Badestelle

Kirche

histor. Sieltor

Mühle

Museum

Freizeit 41 Pferdehof Kuhlemann, Raiffeisenstr. 54, Tel. 0 49 55 / 89 97 43 Badesee Völlen, Völlener Dorfstr. 47 Badesee Steenfelde | Bullerbarg, Krummspät KFZ-Service | Tankstellen 51 Tankstelle | Werkstatt | Fahrradverleih Herrlich, Papenburger Str.73, Tel. 0 49 55 / 83 03 46 PS KFZ-Werkstatt, Ihrener Str. 296 Post 54 Post-Agentur Völlenerfehn, Hauptstr. 81 Sehenswürdigkeiten 42 Meyer Werft, Stadt Papenburg | Seeschleuse

0

1

2 km

33


Tipps für Tagesausflüge

25 8 24 9 12 10 11

22 17

13 14

4 19

3 5

21

23 1

2

16

15 20 7

6

18

Erlebnisziele für die ganze Familie – rund um Westoverledingen Westoverledingen im Feriengebiet “Südliches Ostfriesland” liegt sehr zentral – das ist für Sie als Urlaubsgast ein einzigartiger Vorteil – denn Sie haben zu allen Sehenswürdigkeiten wie Erlebnisparks, Museen, Kulturstätten und zu den großen Einkaufsstädten kurze Wege. Machen Sie nicht nur an der Küste halt – erleben auch Sie auch die Ostfriesischen Inseln. Unberührte Dünenlandschaften und ausgedehnte Sandstrände laden zum Entspannen ein. Nach einem erholsamen Inseltag 34

am Strand oder in den Dünen können Sie den Zeitpunkt Ihrer Rückfahrt mit der Fähre frei wählen. Die Fahrzeiten mit der Fähre sind also stets schon eine kleine Kreuzfahrt. Ungefähr zweimal im Jahr fahren sogar die großen Kreuzfahrtschiffe dieser Welt über die Ems von Papenburg in Richtung zur Nordsee. Selbst die größeren Städte wie Bremen, Oldenburg oder auch Wilhelmshaven sind schnell über die Autobahn erreichbar. Die Stadt Groningen in Holland ist eine Reise wert. Die Metro-

pole der nördlichen Niederlande ist nur ein Katzensprung von hier entfernt. Erleben Sie den Flair dieser weltoffenen holländischen Großstadt mit den verwinkelten Gassen, den interessanten Märkten und dem unglaublich großen Angebot an Kunst und Kultur. Der „Park der Gärten“ in Bad Zwischenahn ist zum Beispiel eine ganz besondere Attraktion. Schnell sind Sie im Herzen der Parklandschaft des Ammerlandes. Es ist ein besonderer Park mit vielen Informationen und Inspirationen.


Overledinger Rundkurs Museen – Sehenswürdigkeiten – Kultur 1

Besucherzentrum MEYER WERFT 26871 Papenburg, Industriegebiet Süd

2

Zeitspeicher Papenburg 26871 Papenburg, Ölmühlenweg 21

3

Leeraner Miniaturland 26789 Leer, Konrad-Zuse-Straße 1

4

Kunsthalle Emden 26721 Emden, Hinter dem Rahmen 13

5

Park der Gärten 26160 Bad Zwischenahn, Elmendorfer Str. 40/65

6

Museumsdorf Cloppenburg 49661 Cloppenburg, Bether Straße 6

7

Jagdschloss Clemenswerth 49751 Sögel, Clemenswerth 7

8

Seehundstation Nationalpark-Haus 26506 Norden, Dörper Weg 24

9

Waloseum - Tierreich der Meere 26506 Norden, Osterlooger Weg

10

Nordsee-Welten Oceanis 26382 Wilhelmshaven, Bontekai 63

11

Küstenmuseum 26382 Wilhelmshaven, Weserstraße 58

12

Nordsee-Tropen-Parc Tossens 26969 Butjadingen, Strandallee 36a

13

Klimahaus 27568 Bremerhaven, Am Längengrad 8

14

Zoo am Meer 27568 Bremerhaven, H.-H.-Meier-Straße 7

15

Festung Bourtange 9545 PH Bourtange, Marktplein, NL

Drei Gemeinden, eine Route! Der Overledinger Rundkurs ist eine Fahrradroute durch das komplette Overledingerland. Auf rund 100 km lernen Sie die Reize der Fehngebiete und der Wallheckenlandschaft kennen und besuchen viele interessante Ausflugstipps entlang der Route. Es begegnen Ihnen das Fehn- und Schiffahrtsmuseum, das Schulmuseum, der Holter Hammrich, das Jammertal, Hofläden, Mühlen und vieles mehr. Fordern Sie noch heute unser kostenloses Prospektmaterial an und planen Sie Ihre Route. Jetzt bestellen: 04955/920040 oder freizeitpark@westoverledingen.de

Freizeiteinrichtungen 16

Tier- und Freizeitpark Thüle 26169 Friesoythe-Thüle, Über dem Worberg 1

17

Kraxelmaxel - Kletterwald 26605 Aurich, Hoheberger Weg 165

18

Freizeitzentrum Schloss Dankern 49733 Haren, Dankerner Weg 1

19

Jaderpark 26349 Jaderberg, Tiergartenstr. 69

20

Kabouterland 7875 BW Exloo, Zuiderhoofdstraat 11, NL Badespaß und Schwimmen

21

Fontana - Thermalbad 9693 GA Bad Nieuweschans, Weg naar de Bron 3-9, NL

22

Freizeitbad Aqua-Toll 26419 Schortens, Beethovenstraße 37

23

Olantis - Freizeitbad 26131 Oldenburg, Am Schlossgarten 15

24

Ocean Wave - Wellenpark 26506 Norddeich, Dörper Weg 23

25

Nordseetherme Sonneninsel 26427 Bensersiel, Schulstraße 4

35


Gästekarte

Viele Vorteile und Möglichkeiten Im „Südlichen Ostfriesland“ gibt es viel zu entdecken. Viele Anregungen erhalten Sie mit Ihrer persönlichen Gästekarte und den attraktiven Serviceleistungen und Ermäßigungen. Für Ausflüge in ganz Ostfriesland

ermöglicht diese Gästekarte außerdem die Benutzung des Urlauberbusses zum Spezialtarif von 1,- Euro pro Strecke. Bei Buchungen über die Zimmervermittlung erhalten Sie die Gästekarte direkt mit der Buchung.

So funktionert´s: • mindestens zwei Nächte buchen • örtliche Tourist-Information aufsuchen • Buchungsbestätigung vorzeigen • Gästekarte ausstellen lassen

Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“ · Ledastraße 10 · 26789 Leer ·Telefon: 0491 / 91 96 96 10 info@suedliches-ostfriesland.de ·

suedliches.ostfriesland |

www.suedliches-ostfriesland.de 36

suedliches.ostfriesland


e t u o r n h e F e h c s Deut sichtern len Ge

Der Rundkurs mit vie

erkünfte, Gepäcktransfer von Unser Service für Sie: Buchung Ihrer Unt Infomaterial, kompetente Hotel zu Hotel, umfangreiches Karten- und und freundliche Beratung.

Ein weiteres Aushängeschild sind

Die weißen Klappbrücken sind das

173 km lange ausgeschilderte

die zahlreichen Windmühlen in den

markanteste Merkmal des Fehngebiets

Deutsche Fehnroute entdecken

Fehngemeinden

Deutsche Fehnroute e.V. Ledastraße 10 · 26789 Leer

Fordern Sie unser kosten-

Tel.: 0491 / 91 96 96 40

loses Infopaket mit Reise-

info@deutsche-fehnroute.de

führer, Serviceheft und

fehnroute |

deutsche_fehnroute

Streckenplan an!

www.d eutsche-fehnroute.de 37


Gastaufnahme– und Vermittlungsbedingungen für Beherbergungsleistungen Sehr geehrte Gäste, die Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“, nachstehend „TGSO“ abgekürzt, vermittelt Unterkünfte von gewerblichen Beherbergungsbetrieben und Privatvermietern (Hotels, Gasthäuser, Pensionen, Privatzimmer und Ferienwohnungen), nachstehend einheitlich “Gastgeber“ genannt, im Südlichen Ostfriesland entsprechend dem aktuellen Angebot. Die nachfolgenden Bedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des im Buchungsfall zwischen dem Gast und dem Gastgeber zu Stande kommenden Gastaufnahme-/Beherbergungsvertrags und regeln ergänzend zu den gesetzlichen Vorschriften das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast und dem Gastgeber und die Vermittlungstätigkeit der TGSO. Bitte lesen Sie diese Bedingungen daher sorgfältig durch. 1. Stellung der TGSO, Geltungsbereich dieser Gastaufnahmebedingungen 1.1. Die TGSO ist Betreiberin der jeweiligen Internetauftritte bzw. Herausgeberin entsprechender Gastgeberverzeichnisse, Kataloge, Flyer oder sonstiger Printmedien und Onlineauftritte, soweit sie dort als Herausgeberin/Betreiberin ausdrücklich bezeichnet ist. 1.2. Soweit die TGSO Leistungen der Gastgeber vermittelt, die keinen erheblichen Anteil am Gesamtwert der Leistungen des Gastgebers ausmachen und weder ein wesentliches Merkmal der Leistungszusammenstellung des Gastgebers oder der TGSO selbst darstellen noch als solches beworben werden hat die TGSO lediglich die Stellung eines Vermittlers. 1.3. Die TGSO hat als Vermittler die Stellung eines Anbieters verbundener Reiseleistungen, soweit nach den gesetzlichen Vorschriften des § 651w BGB die Voraussetzungen für ein Angebot verbundener Reiseleistungen der TGSO vorliegen. 1.4. Unbeschadet der Verpflichtungen der TGSO als Anbieter verbundener Reiseleistungen (insbesondere Übergabe des gesetzlich vorgesehenen Formblatts und Durchführung der Kundengeldabsicherung im Falle einer Inkassotätigkeit der TGSO) und der rechtlichen Folgen bei Nichterfüllung dieser gesetzlichen Verpflichtungen ist die TGSO im Falle des Vorliegens der Voraussetzungen nach 1.2. oder 1.3. weder Reiseveranstalter noch Vertragspartner des im Buchungsfalle zu Stande kommenden Gastaufnahmevertrages. Sie haftet daher nicht für die Angaben des Gastgebers zu Preisen und Leistungen, für die Leistungserbringung selbst sowie für Leistungsmängel. 1.5. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen gelten, soweit wirksam vereinbart, für Gastaufnahmeverträge, bei denen Buchungsgrundlagen die von der TGSO herausgegebenen Gastgeberverzeichnisse, Kataloge oder Unterkunftsangebote in Internetauftritten sind. 1.6.Den Gastgebern bleibt es vorbehalten, mit dem Gast andere als die vorliegenden Gastaufnahmebedingungen zu vereinbaren oder ergänzende oder abweichende Vereinbarungen zu den vorliegenden Gastaufnahmebedingungen zu treffen. 2. Vertragsschluss, Reisevermittler, Angaben in Hotelführern 2.1. Für alle Buchungsarten gilt: a) Grundlage des Angebots des Gastgebers und der Buchung des Gastes sind die Beschreibung der Unterkunft und die ergänzenden Informationen in der Buchungsgrundlage (z.B. Ortbeschreibung, Klassifizierungserläuterung) soweit diese dem Gast bei der Buchung vorliegen. b) Die TGSO weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§ 312g Abs. 2 Satz 1 Ziff. 9 BGB) bei Beherbergungsverträgen, die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk und Telemedien) abgeschlossen wurden, kein Widerrufsrecht besteht sondern lediglich die gesetzlichen Regelungen über die Nichtinanspruchnahme von Mietleistungen (§ 537 BGB) gelten (siehe hierzu auch Ziff. 5. dieser Gastaufnahmebedingungen). Ein Widerrufsrecht besteht jedoch, wenn der Beherbergungsvertrag außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden ist. 2.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per Email oder per Telefax erfolgt, gilt: a) Mit der Buchung bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. An die Buchung ist der Gast drei Werktage gebunden. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung zustande, die keiner Form bedarf, mit der Folge, dass auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Gast rechtsverbindlich sind. Im Regelfall wird der Gastgeber oder die TGSO zusätzlich eine schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung an den Gast übermitteln. Mündliche oder telefonische Buchungen des Gastes führen bei entsprechender verbindlicher mündlicher oder telefonischer Bestätigung jedoch auch dann zum verbindlichen Vertragsabschluss, wenn die entsprechende schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung dem Gast nicht zugeht. c) Unterbreitet der Gastgeber auf Wunsch des Gastes oder des Auftraggebers ein spezielles Angebot, so liegt darin, abweichend von den vorstehenden Regelungen, ein verbindliches Vertragsangebot an den Gast, bzw. den Auftraggeber. In diesen Fällen kommt der Vertrag, ohne dass es einer entsprechenden Rückbestätigung bedarf, zu Stande, wenn der Gast, bzw. der Auftraggeber dieses Angebot innerhalb der im Angebot genannten Frist ohne Einschränkungen, Änderungen oder Erweiterungen durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung, Restzahlung oder Inanspruchnahme der Unterkunft annehmen. 2.3. Bei Buchungen, die im Internet erfolgen, gilt für den Vertragsabschluss: a) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) „zahlungspflichtig buchen“ bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. b) Dem Gast wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. c) Die Übermittlung des Vertragsangebots durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ begründet keinen Anspruch des Gastes auf das Zustandekommen eines Gastaufnahmevertrages entsprechend seiner Buchungsangaben. Der Gastgeber ist vielmehr frei in seiner Entscheidung, das Vertragsangebot des Gastes anzunehmen oder nicht. d) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Buchungsbestätigung des Gastgebers bzw. der TGSO als dessen Vermittler beim Gast zu Stande. e) Erfolgt die Buchungsbestätigung sofort nach Vornahme der Buchung des Gastes durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ durch entsprechende Darstellung am Bildschirm (Buchung in Echtzeit), so kommt der Gastaufnahmevertrag mit Zugang und Darstellung dieser Buchungsbestätigung beim Gast am Bildschirm zu Stande, ohne dass es einer Zwischenmitteilung über den Eingang seiner Buchung nach f) bedarf. In diesem Fall wird dem Kunden die Möglichkeit zur Speicherung und zum Ausdruck der Buchungsbestätigung angeboten. Die Verbindlichkeit des Gastaufnahmevertrages ist jedoch nicht davon abhängig, dass der Gast diese Möglichkeiten zur Speicherung oder zum Ausdruck nutzt. Im Regelfall wird der Gastgeber bzw. die TGSO dem Gast zusätzlich eine Ausfertigung der Buchungsbestätigung per E-Mail, E-Mail-Anhang, Post oder Fax übermitteln. 2.4. TGSO weist im Hinblick auf das Gesetz über Verbraucherstreitbeilegung darauf hin, dass sie nicht an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnimmt. Sofern eine Verbraucherstreitbeilegung nach Drucklegung dieser Gastaufnahme- und Vermittlungsbedingungen für TGSO verpflichtend würde, informiert TGSO die Verbraucher hierüber in geeigneter Form. TGSO weist für alle Verträge, die im elektronischen Rechtsverkehr geschlossen wurden, auf die europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform https://ec.europa.eu/consumers/odr/ hin. 3. Preise und Leistungen 3.1. Die im Prospekt angegebenen Preise sind Endpreise und schließen die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle Nebenkosten ein, soweit bezüglich der Nebenkosten (z.B. Strom, Gas, Wasser, Kaminholz) nichts anders angegeben ist. 3.2. Die vom Gastgeber geschuldeten Leistungen ergeben sich ausschließlich aus dem Inhalt der Buchungsbestätigung in Verbindung mit dem gültigen Prospekt, bzw. der Objektbeschreibung sowie aus etwa ergänzend mit dem Gast/Auftraggeber ausdrücklich getroffenen Vereinbarungen. Dem Gast/Auftraggeber wird empfohlen, ergänzende Vereinbarungen in Textform zu treffen. 4. Zahlung 4.1. Die Fälligkeit der Zahlung richtet sich nach der mit dem Gast oder dem Auftraggeber getroffenen und in der Buchungsbestätigung vermerkten Regelung. Ist eine besondere Vereinbarung nicht getroffen worden, so ist der gesamte Unterkunftspreis einschließlich der Entgelte für Nebenkosten und Zusatzleistungen bei der Anreise und vor dem Bezug der Unterkunft bzw. der Inanspruchnahme der sonstigen Leistungen zahlungsfällig und an den Gastgeber zu bezahlen. 4.2. Nach Vertragsschluss (Zugang der Buchungsbestätigung beim Gast, beziehungsweise Eingang der Annahmeerklärung des Gastes beim Gastgeber bei zuvor unterbreiteten Angebot) kann der Gastgeber, soweit im Einzelfall keine andere Vereinbarung über die Höhe der Anzahlung getroffen wurde, eine Anzahlung in Höhe von bis zu 20% des Gesamtpreises verlangen. 4.3. Der Gastgeber kann bei Aufenthalten von mehr als 1 Woche nach deren Ablauf die Vergü-

38

tung für zurückliegende Aufenthaltstage sowie für Zusatzleistungen (z.B. im Unterkunftspreis nicht enthaltene Verpflegungsleistungen, Entnahmen aus der Minibar) abrechnen und zahlungsfällig stellen. 4.4. Zahlungen in Fremdwährungen und mit Verrechnungsscheck sind nicht möglich. Kreditkartenzahlungen sind nur möglich, wenn dies vereinbart oder vom Gastgeber allgemein durch Aushang angeboten wird. Zahlungen am Aufenthaltsende sind nicht durch Überweisung möglich. 5. Rücktritt und Nichtanreise 5.1. Im Falle des Rücktritts oder der Nichtanreise bleibt der Anspruch des Gastgebers auf Bezahlung des vereinbarten Aufenthaltspreises einschließlich des Verpflegungsanteils und der Entgelte für Zusatzleistungen, bestehen. 5.2. Der Gastgeber hat sich im Rahmen seines gewöhnlichen Geschäftsbetriebs, ohne Verpflichtung zu besonderen Anstrengungen und unter Berücksichtigung des besonderen Charakters der gebuchten Unterkunft (z. B. Nichtraucherzimmer, Familienzimmer) um eine anderweitige Verwendung der Unterkunft zu bemühen. 5.3. Der Gastgeber hat sich eine anderweitige Belegung und, soweit diese nicht möglich ist, ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen. 5.4. Nach den von der Rechtsprechung anerkannten Prozentsätzen für die Bemessung ersparter Aufwendungen, hat der Gast, bzw. der Auftraggeber an den Gastgeber die folgende Beträge zu bezahlen, jeweils bezogen auf den gesamten Preis der Unterkunftsleistungen (einschließlich aller Nebenkosten): a) Bei Ferienwohnungen/Unterkünften ohne Verpflegung 90% b) Bei Übernachtung/Frühstück 80% c) Bei Halbpension 70% d) Bei Vollpension 60% 5.5. Dem Gast/dem Auftraggeber bleibt es ausdrücklich vorbehalten, dem Gastgeber nachzuweisen, dass seine ersparten Aufwendungen wesentlich höher sind, als die vorstehend berücksichtigten Abzüge, bzw. dass eine anderweitige Verwendung der Unterkunftsleistungen oder sonstigen Leistungen stattgefunden hat. Im Falle eines solchen Nachweises sind der Gast, bzw. der Auftraggeber nur verpflichtet, den entsprechend geringeren Betrag zu bezahlen. 5.6. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen. 5.7. Die Rücktrittserklärung ist aus buchungstechnischen Gründen an die TGSO (nicht an den Gastgeber) zu richten und sollte im Interesse des Gastes in Textform erfolgen. 6. Pflichten des Kunden, Kündigung durch den Gastgeber 6.1. Der Gast ist verpflichtet, die Unterkunft und ihre Einrichtungen sowie alle Einrichtungen des Gastgebers nur bestimmungsgemäß, soweit (wie z.B. bei Schwimmbad und Sauna) vorhanden nach den Benutzungsordnungen und insgesamt pfleglich zu behandeln. 6.2. Der Gast ist verpflichtet, die Unterkunft und deren Einrichtungen beim Bezug zu überprüfen und feststellbare Mängel oder Schäden dem Gastgeber unverzüglich mitzuteilen. 6.3. Der Gast ist verpflichtet, eine Hausordnung oder Hofordnung, die ihm bekannt gegeben wurde oder für die aufgrund entsprechender Hinweise eine zumutbare Möglichkeit der Kenntnisnahme bestand, zu beachten. 6.4. Der Gast ist verpflichtet, auftretende Mängel und Störungen unverzüglich dem Gastgeber anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Eine Mängelanzeige, die nur gegenüber der TGSO erfolgt, ist nicht ausreichend. Unterbleibt die Mängelanzeige schuldhaft, können Ansprüche des Gastes ganz oder teilweise entfallen. 6.5. Der Gast kann den Vertrag nur bei erheblichen Mängeln oder Störungen kündigen. Er hat zuvor dem Gastgeber im Rahmen der Mängelanzeige eine angemessene Frist zur Abhilfe zu setzen, es sei denn, dass die Abhilfe unmöglich ist, vom Gastgeber verweigert wird oder die sofortige Kündigung durch ein besonderes, dem Gastgeber erkennbares Interesse des Gastes sachlich gerechtfertigt ist oder aus solchen Gründen dem Gast die Fortsetzung des Aufenthalts objektiv unzumutbar ist. 7. Beschränkung der Haftung des Gastgebers 7.1. Die Haftung des Gastgebers aus dem Gastaufnahmevertrag nach § 536a BGB für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren, ist ausgeschlossen, soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Gastgebers oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Gastgebers beruhen. 7.2. Die Gastwirtshaftung des Gastgebers für eingebrachte Sachen gemäß §§ 701 ff. BGB bleibt durch diese Regelung unberührt. 7.3. Der Gastgeber haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, die während des Aufenthalts für den Gast/Auftraggeber erkennbar als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen usw.). Entsprechendes gilt für Fremdleistungen, die bereits zusammen mit der Buchung der Unterkunft vermittelt werden, soweit diese in der Ausschreibung, bzw. der Buchungsbestätigung ausdrücklich als Fremdleistungen gekennzeichnet sind. 8. Rechtswahl und Gerichtsstand 8.1. Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast, bzw. dem Auftraggeber und dem Gastgeber, bzw. der TGSO findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Entsprechendes gilt für das sonstige Rechtsverhältnis. 8.2. Der Gast, bzw. der Auftraggeber, können den Gastgeber bzw. die TGSO nur an deren Sitz verklagen. 8.3. Für Klagen des Gastgebers bzw. der TGSO gegen den Gast, bzw. den Auftraggeber ist der Wohnsitz des Gastes maßgebend. Für Klagen gegen Gäste, bzw. Auftraggeber, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die Ihren Wohn-/Geschäftssitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohn-/Geschäftssitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des Gastgebers vereinbart. 8.4. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn und insoweit auf den Vertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen der Europäischen Union oder andere internationale Bestimmungen anwendbar sind. --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------© Urheberrechtlich geschützt; Noll | Hütten | Dukic Rechtsanwälte, Stuttgart | München, 2004-2020 --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------Vermittelnde Tourismusstelle ist: Touristik GmbH “Südliches Ostfriesland” Geschäftsführer: Kurt Radtke; Handelsregister beim AG Aurich, HRB Nr.: 110508 Ledastraße 10, D-26798 Leer Tel.: (0) 491 / 91 96 96 -10; Fax: (0) 491 / 28 60; E-Mail: info@suedliches-ostfriesland.de


Reisebedingungen für Pauschalangebote der Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“ Sehr geehrter Reisegast, wir bitten Sie um aufmerksame Lektüre der nachfolgenden Reisebedingungen. Diese Reisebedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden bzw. Reisenden – nachstehend „Reisender“ genannt - mit dem jeweiligen Anbieter des Pauschalangebots, nachstehend „RV“ abgekürzt, zu Stande kommenden Pauschalreisevertrages. Sie ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 651a - y BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) und der Artikel 250 und 252 des EGBGB (Einführungsgesetz zum BGB) und füllen diese aus. Diese Reisebedingungen gelten ausschließlich für Pauschalreisen des jeweiligen RV. Sie gelten nicht für die Vermittlung fremder Leistungen (wie z. B. Gästeführungen und Eintrittskarten) und nicht für Verträge über Beherbergungsleistungen, bzw. deren Vermittlung. 1. Abschluss des Reisevertrages, Verpflichtungen des Reisenden 1.1. Grundlage des Angebots des RV und der Buchung des Reisenden sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden Informationen des RV für die jeweilige Reise soweit diese dem Reisenden bei der Buchung vorliegen. 1.2. Weicht der Inhalt der Reisebestätigung des RV vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot des RV vor, an das der RV für die Dauer von 3 Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, soweit der RV bezüglich des neuen Angebots auf die Änderung hingewiesen und seine vorvertraglichen Informationspflichten erfüllt hat und der Reisende innerhalb der Bindungsfrist dem Reiseveranstalter die Annahme durch ausdrückliche Erklärung oder Anzahlung erklärt. 1.3. Die vom Veranstalter gegebenen vorvertraglichen Informationen über wesentliche Eigenschaften der Reiseleistungen, den Reisepreis und alle zusätzlichen Kosten, die Zahlungsmodalitäten, die Mindestteilnehmerzahl und die Stornopauschalen (gem. Artikel 250 § 3 Nummer 1, 3 bis 5 und 7 EGBGB) werden nur dann nicht Bestandteil des Pauschalreisevertrages, sofern dies zwischen den Parteien ausdrücklich vereinbart ist. 1.4. Der Reisende haftet für alle vertraglichen Verpflichtungen von Mitreisenden, für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen, soweit er eine entsprechende Verpflichtung durch ausdrückliche und gesonderte Erklärung übernommen hat. 1.5. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder Telefax erfolgt, gilt: a) Mit der Buchung bietet der Reisende dem RV den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an. An die Buchung ist der Reisende 3 Werktage gebunden. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung (Annahmeerklärung) des RV zustande. Bei oder unverzüglich nach Vertragsschluss wird der RV dem Reisenden eine den gesetzlichen Vorgaben entsprechenden Reisebestätigung auf einem dauerhaften Datenträger (welcher es dem Reisenden ermöglicht, die Erklärung unverändert so aufzubewahren oder zu speichern, dass sie ihm in einem angemessenen Zeitraums zugänglich ist, z.B. auf Papier oder per Email), übermitteln, sofern der Reisende nicht Anspruch auf eine Reisebestätigung in Papierform nach Art. 250 § 6 Abs. (1) Satz 2 EGBGB hat, weil der Vertragsschluss in gleichzeitiger körperlicher Anwesenheit beider Parteien oder außerhalb von Geschäftsräumen erfolgte. 1.6. Bei Buchungen im elektronischen Geschäftsverkehr (z.B. Internet, App, Telemedien) gilt für den Vertragsabschluss: a) Dem Reisenden wird der Ablauf der elektronischen Buchung in der entsprechenden Anwendung vom RV erläutert. b) Dem Reisenden steht zur Korrektur seiner Eingaben, zur Löschung oder zum Zurücksetzen des gesamten Buchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung erläutert wird. c) Die zur Durchführung der Onlinebuchung angebotenen Vertragssprachen sind angegeben. Rechtlich maßgeblich ist ausschließlich die deutsche Sprache. d) Soweit der Vertragstext vom RV im Onlinebuchungssystem gespeichert wird, wird der Reisende darüber und über die Möglichkeit zum späteren Abruf des Vertragstextes unterrichtet. e) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) „zahlungspflichtig buchen“ bietet der Reisende dem RV den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an. An dieses Vertragsangebot ist der Reisende 3 Werktage ab Absendung der elektronischen Erklärung gebunden. f) Dem Reisenden wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. g) Die Übermittlung der Buchung durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ begründet keinen Anspruch des Reisenden auf das Zustandekommen eines Pauschalreisevertrages entsprechend seiner Buchungsangaben. Der RV ist vielmehr frei in der Entscheidung, das Vertragsangebot des Reisenden anzunehmen oder nicht. h) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Reisebestätigung des RV beim Reisenden zu Stande. i) Erfolgt die Reisebestätigung sofort nach Vornahme der Buchung des Reisenden durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ durch entsprechende unmittelbare Darstellung der Reisebestätigung am Bildschirm (Buchung in Echtzeit), so kommt der Pauschalreisevertrag mit Zugang und Darstellung dieser Reisebestätigung beim Reisenden am Bildschirm zu Stande, ohne dass es einer Zwischenmitteilung über den Eingang seiner Buchung nach f) bedarf. Soweit dem Reisenden die Möglichkeit zur Speicherung auf einem dauerhaften Datenträger und zum Ausdruck der Reisebestätigung angeboten wird. Die Verbindlichkeit des Pauschalreisevertrages ist jedoch nicht davon abhängig, dass der Reisende diese Möglichkeiten zur Speicherung oder zum Ausdruck tatsächlich nutzt. Der RV wird dem Reisenden zusätzlich eine Ausfertigung der Reisebestätigung in Textform übermitteln. 1.7. Der RV weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen Vorschriften (§§ 312 Abs. 7, 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB) bei Pauschalreiseverträgen nach § 651a und § 651c BGB, die im Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails, über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk, Telemedien und Onlinedienste) abgeschlossen wurden, kein Widerrufsrecht besteht, sondern lediglich die gesetzlichen Rücktritts- und Kündigungsrechte, insbesondere das Rücktrittsrecht gemäß § 651h BGB (siehe hierzu auch Ziff. 3. Ein Widerrufsrecht besteht jedoch, wenn der Vertrag über Reiseleistungen nach § 651a BGB außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden ist, es sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung des Verbrauchers geführt worden; im letztgenannten Fall besteht ein Widerrufsrecht ebenfalls nicht.

men, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Reisenden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständlicher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines eine Anzahlung in Höhe von 15 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 3 Wochen vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist. Bei Buchungen kürzer als 3 Wochen vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig. 2.2. Abweichend von den Regelungen in Ziffer 2.1 entfällt die Übergabe eines Sicherungsscheins als Voraussetzung für die Zahlungsfälligkeit, wenn das Pauschalangebot keine Beförderung zum Ort der Erbringung der Reiseleistungen und/oder zurück enthält und abweichend von Ziffer 2.1 vereinbart und in der Reisebestätigung vermerkt ist, dass der gesamte Reisepreis ohne vorherige Anzahlung nach Beendigung der Pauschalreise zum Aufenthaltsende zahlungsfällig ist. 2.3. Leistet der Reisende die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl der RV zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder vertragliches Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht des Reisenden besteht, und hat der Reisende den Zahlungsverzug zu vertreten, so ist der RV berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung und nach Ablauf der Frist vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten und den Reisenden mit Rücktrittskosten gemäß Ziff. 3 zu belasten.

2. Bezahlung 2.1. Der RV und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den Reisepreis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder anneh-

4. Obliegenheiten des Reisenden 4.1. Reiseunterlagen: Der Kunde hat den RV oder seinen Reisever-

3. Rücktritt durch den Reisenden; Umbuchung 3.1. Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem RV unter der nachfolgend angegebenen Anschrift zu erklären. Falls die Reise über einen Reisevermittler gebucht wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden. Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt in Textform zu erklären. 3.2. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise nicht an, so verliert der Reiseveranstalter den Anspruch auf den Reisepreis. Stattdessen kann der Reiseveranstalter eine angemessene Entschädigung verlangen; RV kann keine Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht von ihm zu vertreten ist oder am Bestimmungsort oder in dessen unmittelbarer Nähe außergewöhnliche Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich beeinträchtigen; Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich, wenn sie nicht der Kontrolle des Reiseveranstalters unterliegen, und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen worden wären. 3.3. Der RV hat die nachfolgenden Entschädigungspauschalen unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen der Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn sowie unter Berücksichtigung der erwarteten Ersparnis von Aufwendungen und des erwarteten Erwerbs durch anderweitige Verwendungen der Reiseleistungen festgelegt. Die Entschädigung wird nach dem Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung wie folgt mit der jeweiligen Stornostaffel berechnet: a) bis 29. Tag vor Reisebeginn 5% b) vom 28. bis 22. Tag 15 % c) vom 21. bis 15. Tag 25 % d) vom 14. bis 7. Tag 50 % e) vom 6. Tag bis zum Tag vor Anreise 65 % f) am Anreisetag oder bei Nichtanreise 80% des Reisepreises. 3.4. Dem Reisenden bleibt es in jedem Fall unbenommen, dem RV nachzuweisen, dass dem RV überhaupt kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist, als die von ihm geforderte Entschädigungspauschale. 3.5. Der RV behält sich vor, anstelle der vorstehenden Pauschalen eine höhere, konkrete Entschädigung zu fordern, soweit der RV nachweist, dass ihm wesentlich höhere Aufwendungen als die jeweils anwendbare Pauschale entstanden sind. In diesem Fall ist der RV verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung der ersparten Aufwendungen und einer etwaigen, anderweitigen Verwendung der Reiseleistungen konkret zu beziffern und zu belegen. 3.6. Ist der Reiseveranstalter infolge eines Rücktritts zur Rückerstattung des Reisepreises verpflichtet, hat er unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach Zugang der Rücktrittserklärung zu leisten. 3.7. Das gesetzliche Recht des Kunden, gemäß § 651 e BGB vom Reiseveranstalter durch Mitteilung auf einem dauerhaften Datenträger zu verlangen, dass statt seiner ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Pauschalreisevertrag eintritt, bleibt durch die vorstehenden Bedingungen unberührt. Eine solche Erklärung ist in jedem Fall rechtzeitig, wenn Sie dem Reiseveranstalter 7 Tage vor Reisebeginn zugeht. 3.8. Werden auf Wunsch des Reisenden nach Vertragsschluss Änderungen hinsichtlich des Reisetermins, der Unterkunft, der Verpflegungsart oder sonstiger Leistungen (Umbuchungen) vorgenommen, so kann der RV, ohne dass ein Rechtsanspruch des Reisenden auf die Vornahme der Umbuchung besteht und nur, soweit dies überhaupt möglich ist, bis zum 31. Tag vor Reisebeginn ein Umbuchungsentgelt von € 25,- erheben. Spätere Umbuchungen sind nur mit Rücktritt vom Reisevertrag und Neubuchung entsprechend den vorstehenden Rücktrittsbedingungen möglich. Dies gilt nicht für Umbuchungswünsche, die nur geringfügige Kosten verursachen oder wenn die Umbuchung erforderlich ist, weil der RV keine, unzureichende oder falsche vorvertragliche Informationen gemäß Art. 250 § 3 EGBGB gegenüber dem Reisenden gegeben hat. 3.9. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen.

mittler, über den er die Pauschalreise gebucht hat, zu informieren, wenn er die notwendigen Reiseunterlagen (z.B. Hotelgutschein, Voucher) nicht innerhalb der vom RV mitgeteilten Frist erhält. 4.2. Mängelanzeige / Abhilfeverlangen: a) Wird die Reise nicht frei von Reisemängeln erbracht, so kann der Reisende Abhilfe verlangen. b) Soweit der RV infolge einer schuldhaften Unterlassung der Mängelanzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, kann der Reisende weder Minderungsansprüche nach § 651m BGB noch Schadensersatzansprüche nach § 651n BGB geltend machen. c) Der Reisende ist verpflichtet, seine Mängelanzeige unverzüglich dem Vertreter des RV vor Ort zur Kenntnis zu geben. Ist ein Vertreter des RV vor Ort nicht vorhanden und vertraglich nicht geschuldet, sind etwaige Reisemängel dem RV unter der mitgeteilten Kontaktstelle zur Kenntnis zu bringen; über die Erreichbarkeit des Vertreters bzw. seiner Kontaktstelle vor Ort wird der Reisende in der Reisebestätigung unterrichtet. Der Reisende kann jedoch die Mängelanzeige auch seinem Reisevermittler, über den er die Pauschalreise gebucht hat, zur Kenntnis bringen. d) Der Vertreter des RV ist beauftragt, für Abhilfe zu sorgen, sofern dies möglich ist. Er ist jedoch nicht befugt, Ansprüche anzuerkennen. 4.3. Fristsetzung vor Kündigung: Will der Reisende den Pauschalreisevertrag wegen eines Reisemangels der in § 651i Abs. (2) BGB bezeichneten Art, sofern er erheblich ist, nach § 651l BGB kündigen, hat er dem RV zuvor eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung zu setzen. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Abhilfe verweigert wird oder wenn die sofortige Abhilfe notwendig ist. 5. Beschränkung der Haftung 5.1. Die vertragliche Haftung des RV für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren und nicht schuldhaft herbeigeführt wurden, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt. 5.2. Der RV haftet nicht für Leistungsstörungen, Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. vermittelte Ausflüge, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen), wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und der Reisebestätigung ausdrücklich und unter Angabe der Identität und Anschrift des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen so eindeutig gekennzeichnet wurden, dass sie für den Reisenden erkennbar nicht Bestandteil der Pauschalreise des RV sind und getrennt ausgewählt wurden. Die §§ 651b, 651c, 651w und 651y BGB bleiben hierdurch unberührt. 5.3. Der RV haftet jedoch, wenn und soweit für einen Schaden des Reisenden die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs- oder Organisationspflichten des RV ursächlich geworden ist. 6. Nicht in Anspruch genommene Leistungen Nimmt der Reisende einzelne Reiseleistungen infolge vorzeitiger Rückreise, wegen Krankheit oder aus anderen, nicht vom RV zu vertretenden Gründen nicht in Anspruch, so besteht kein Anspruch des Reisenden auf anteilige Rückerstattung. Der RV wird sich jedoch, soweit es sich nicht um ganz geringfügige Beträge handelt, beim Leistungsträger um eine Rückerstattung bemühen und entsprechende Beträge an den Reisenden zurück bezahlen, sobald und soweit sie von den einzelnen Leistungsträgern tatsächlich an den RV zurückerstattet worden sind. 7. Geltendmachung von Ansprüchen, Adressat Ansprüche nach den § 651i Abs. (3) Nr. 2, 4-7 BGB hat der Kunde/ Reisende gegenüber RV geltend zu machen. Die Geltendmachung kann auch über den Reisevermittler erfolgen, wenn die Pauschalreise über diesen Reisevermittler gebucht war. Die in § 651 i Abs. (3) BGB aufgeführten vertraglichen Ansprüche verjähren in zwei Jahren. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrag nach enden sollte. Eine Geltendmachung in Textform wird empfohlen. 8. Rechtswahl- und Gerichtsstand; Information über Verbraucherstreitbeilegung 8.1. Für Reisende, die nicht Angehörige eines Mitgliedstaats der Europäischen Union oder Schweizer Staatsbürger sind, wird für das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem Reisenden und dem RV die ausschließliche Geltung des deutschen Rechts vereinbart. Solche Reisende können den RV ausschließlich an seinem Sitz verklagen. 8.2. Für Klagen des RV gegen Reisende bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des RV vereinbart. 8.3. Der RV weist im Hinblick auf das Gesetz über Verbraucherstreitbeilegung darauf hin, dass der RV nicht an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnimmt. Sofern eine Verbraucherstreitbeilegung nach Drucklegung dieser Reisebedingungen für den RV verpflichtend würde, informiert der RV die Verbraucher hierüber in geeigneter Form. Der RV weist für alle Reiseverträge, die im elektronischen Rechtsverkehr geschlossen wurden, auf die europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform https://ec.europa. eu/consumers/odr/ hin. -------------------------------------------------------------------------------------------© Urheberrechtlich geschützt; Noll | Hütten | Dukic Rechtsanwälte, Stuttgart | Mün-chen, 2017 –2020 -------------------------------------------------------------------------------------------Die Reiseveranstalter sind unter den jeweiligen Pauschalangeboten namentlich aufgeführt.

39


Reisemobilstellplatz Ostrhauderfehn

Der barrierefreie von Bäumen umsäumte Stellplatz im Herzen von Ostrhauderfehn bietet Platz für 32 Fahrzeuge. Er ist zentral, jedoch ruhig gelegen, komplett mit Schotterrasen befestigt und teilweise asphaltiert. Der Stellplatz wird durch die Tourist-Info und durch den Platzwart betreut. WLAN und Bücher-Tauschecke kostenlos. Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad erreichbar. Die neue, modernen Ver- und Entsorgestation mit Brauchwasser-Ablaufrinne sowie komfortable Stromanschlüsse an Stromsäulen sind jederzeit sofort nutzbar. Duschen, Toiletten, Waschmaschine und Trockner befinden sich in der unmittelbar am Platz gelegenen Tourist-Info.

TOURIST-INFORMATION OSTRHAUDERFEHN Telefon 0 49 52 / 8 05 44 · www.ostrhauderfehn.de

Ausflugstipp*

*Fehn- und Schiffahrtsmuseum

Umfangreiche Ausstellung

Sammlung zur Geschichte der Fehnkultur, Schifffahrt, Schiffbautradition und zum Moor

Familienangebot: Snüffel-Tuur

Das Detektivspiel per „App“ mit dem Smartphone Donnerstag: 10.00 - 16.00 Uhr

Traditionelle Teestube Sonntag:

14.30 - 17.00 Uhr

Gruppenangebote

Rhauderfehn*

*staatlich anerkannter Erholungsort

Führungen für Gruppen sind auf Anmeldung möglich Zusatzleistungen: Tee- und Kuchenbewirtung, Gästeführung

Tourist-Information im Museum

Infos & Ausflugstipps: Tel. 04952-9971344 • info@ti.rhauderfehn.de • www.ostfriesland-rhauderfehn.de

40


gebote Gruppenan iesland im Südlichen Ostfr

h die Möglichkeiten für einen So weit das Land, so vielseitig sind auc dliches Ostfriesland“. unvergesslichen Tag im Feriengebiet „Sü Wir haben eine Vielzahl verschiedener Angebote, die speziell auf kleinere und auch größere Gruppen abgestimmt sind. Zahlreiche öffentliche Führungen bieten den spontanen Besuchern ebenfalls die Möglichkeit unsere Highlights zu entdecken. Emssperrwerk Ein Besuch des Emssperrwerks lohnt sich. Nach einer Filmvorführung begleitet Sie ein qualifizierter Gästeführer und zeigt Ihnen die Ausmaße des Sperrwerks. Hier erfahren Sie alles über den Küstenschutz und welche Bedeutung das Bauwerk für die Meyer-Werft hat. Tagesausflug mit Paddel und Pedal Einatmen und abtauchen in ein faszinierendes Naturerlebnis auf den Wasser- und Radwegen Ostfrieslands. Von einer der 20 Stationen paddeln Sie mit dem Kanu zur nächsten Station und mit dem Fahrrad zurück zur Ausgangsstation. Leer bietet mehr Auf einem Rundgang durch die Altstadt mit fachkundigen Gästeführern erfahren Sie alles über die lebhafte Geschichte der Stadt Leer. Bei einer Hafenrundfahrt können Sie diese vom Wasser aus entdecken. Die ostfriesische Gemütlichkeit lernen Sie bei einem Tässchen Tee kennen. Leeraner Miniaturland Das Miniaturland zeigt die Region mitsamt ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten in einer einzigartigen Modellandschaft im Maßstab 1:87. Im Außenbereich begeistern die große Parklandschaft mit einer steuerbaren Garteneisenbahn und einer 18-Loch-Minigolfanlage. Kultur erleben Gehen Sie auf Zeitreise in unseren Museen, Mühlen und Burgen und entdecken Sie die Schätze der Vergangenheit. Ein besonderes Highlight ist das Schloss Evenburg. Umfangreiche Restaurierungsarbeiten lassen die Räume wieder im Glanz von 1861 erstrahlen.

Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“ · Ledastraße 10 · 26789 Leer · 0491 / 91 96 96 10 info@suedliches-ostfriesland.de ·

suedliches.ostfriesland |

suedliches.ostfriesland

www.suedliches-ostfriesland.de 41


Sterne, Piktogramme und ihre Bedeutung

Die in diesem Verzeichnis mit den nachfolgenden Sternen gekennzeichneten Betriebe haben an einer freiwilligen Klassifizierung nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) teilgenommen. Anbieter ohne Sternebezeichnung haben an dieser freiwilligen Klassifizierung nicht teilgenommen. Ein Rückschluss auf ihren Ausstattungsstandard ist damit nicht verbunden. Nachstehend die Kategorien der Quartiere und ihre Bedeutung:

Diese Unterkunft ist ohne Anfrage online unter www.suedliches-ostfriesland.de direkt buchbar. Übernachtung für 1 Nacht möglich Bettwäsche und Handtücher inkl. Bettwäsche inkl. Handtücher inkl.

F/P

Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes mit einfachem Komfort. Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden. Altersbedingte Abnutzungen sind möglich.

Waschmaschine Kinderfreundlichkeit

F/P

Zweckmäßige und gute Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Die Ausstattung ist in einem guten Erhaltungszustand und in solider Qualität.

Ausgewählte, familienfreundliche Gastgeber, Kinder sind willkommen - Spieleinrichtungen für draußen, eine Spieleauswahl ist vorhanden – fragen Sie nach einer Kinderermäßigung

F/P

Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Die Ausstattung ist von besserer Qualität, bei optisch ansprechendem Gesamteindruck.

Nichtraucher Haustiere auf Anfrage

F/P

Höherwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ansprechende Qualität mit einem aufeinander abgestimmten Gesamteindruck.

Parkplatz Fahrräder vorhanden (auf eigene Gefahr)

F/P

Erstklassige Gesamtausstattung mit exklusivem Komfort. Großzügiges Angebot in herausragender Qualität mit sehr gepflegtem, außergewöhnlichem Gesamteindruck.

Internetanschluss Frühstück möglich

Unterkunft für einfache Ansprüche Alle Zimmer mit Dusche/WC oder Bad/WC. Tägliche Zimmerreinigung. Alle Zimmer mit Farb-TV samt Fernbedienung. Tisch und Stuhl. Seife oder Waschlotion. Empfangsdienst. Telefax am Empfang. Dem Hotelgast zugängliches Telefon. Erweitertes Frühstücksangebot. Getränkeangebot im Betrieb. Depotmöglichkeit.

Abholung vom Bahnhof

Unterkunft für mittlere Ansprüche Frühstücksbuffet. Leselicht am Bett. Schaumbad oder Duschgel. Badetücher. Wäschefächer. Angebot von Hygieneartikeln (Zahnbürste, Zahncreme, Einmalrasierer etc.). Kartenzahlung möglich

Rollstuhlgerecht nach DIN 18025. Auszug aus DIN 18025: Räume

Etagendusche Gilt für Gasthöfe und Privatzimmervermieter. Die Dusche wird mit anderen Gästen des Hauses geteilt. rollstuhlgerecht sind stufenlos erreichbar oder ggf. über Aufzug (B 110 cm, T 140 cm) bzw. Rampe (max. 64 % Steigerung), Bewegungsmöglichkeit in jedem Raum, rollstuhlbefahrbare Dusche (150 cm breit und tief),

Unterkunft für gehobene Ansprüche 14 Stunden besetzte separate Rezeption. 24 Stunden erreichbar. Zweisprachige Mitarbeiter (deutsch/englisch). Sitzgruppe am Empfang. Gepäckservice. Getränkeangebot auf dem Zimmer. Telefon auf dem Zimmer. Internetzugang auf dem Zimmer oder im öffentlichen Bereich. Heizmöglichkeit im Bad, Haartrockner, Papiergesichtstücher. Ankleidespiegel, Kofferablage. Nähzeug, Schuhputzutensilien, Waschen und Bügeln der Gästewäsche. Zusatzkissen und -decke auf Wunsch. Systematischer Umgang mit Gästebeschwerden Unterkunft für hohe Ansprüche 18 Stunden besetzte separate Rezeption. 24 Stunden erreichbar. Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice, Hotelbar. Frühstücksbuffet oder Frühstückskarte mit Roomservice. Minibar oder 24 Stunden Getränke im Roomservice. Sessel/Couch mit Beistelltisch. Bademantel, Hausschuhe auf Wunsch. Kosmetikartikel (z. B. Duschhaube, Nagelfeile, Wattestäbchen), Kosmetikspiegel, großzügige Ablagefläche im Bad. Internetzugang und Internetterminal. À-la-carte-Restaurant Unterkunft für höchste Ansprüche 24 Stunden besetzte Rezeption. Mehrsprachige Mitarbeiter. Doormanoder Wagenmeisterservice. Concierge, Hotelpagen. Empfangshalle mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice. Personalisierte Begrüßung mit frischen Blumen oder Präsent auf dem Zimmer. Minibar und 24 Stunden Speisen und Getränke im Roomservice. Körperpflegeartikel in Einzelflakons. Internet-PC auf dem Zimmer. Safe im Zimmer. Bügelservice (innerhalb einer Stunde), Schuhputzservice. Abendlicher Turndownservice. Mystery-Guesting.

42

Kücheneinrichtung in Arbeitshöhe des Rollstuhlfahrers, Türbreite 90 cm, Behindertenparkplätze und Rollstuhlabstellplatz vorhanden. barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung, Kriterien wurden teilweise erfüllt Folgende Kurzbezeichnungen werden in den Preistabellen verwendet, sofern in der Anzeige nichts anderes angegeben ist: Saison A/B: A vom 1.6. bis 31.8. B vom 1.9. bis 31.5.

Saison J: vom 1.1. bis 31.12.

EZ/DZ/TW: Einzelzimmer / Doppelzimmer / TwinRoom (Zweibettzimmer) ZB/KB/MB: Zustellbett / Kinderbett / Mehrbettzimmer Ü/F: Übernachtung mit Frühstück Die in den Anzeigen angegebenen Preise (EUR) sind inkl. aller Nebenkosten (Strom, Gas, Wasser, Bettwäsche, Handtücher sowie Endreinigung etc.), sofern nichts anderes angegeben ist.


Kinderseite Unser Wollibär als Hampelmann

So sieht eine Musterklammer aus:

Bastelanleitung Material: Bastelkarton, Schere, 4 Musterbeutelklammern, Faden/Zwirn, Malstifte, durchbohrte Perle oder Holzkugel. Zuerst die Teile dieser Vorlage anmalen und anschließend ausschneiden. Danach die Teile auf einen Bastelkarton kleben und nochmals ausschneiden. Die Markierungen für die Musterklammern und die oberen Löcher für die Schnur werden durchstochen. Die angemalten Teile werden umgedreht. Es werden nun die Arme und die Beine mit den Musterklammern

am Körper befestigt. Danach werden diese mit Zwirn/Faden auf der Rückseite verbunden. Beide Verbindungsfäden werden in der Mitte senkrecht mit einer langen Schnur verknotet. An das Ende dieser Schnur wird dann die Perle angebracht. Zum Schluss wird noch ein Faden durch das Loch am Kopf gezogen und festgeknotet, damit man den Wollibär-Hampelmann dann aufhängen kann. Fertig – und viel Spaß !


Wir gehรถren dazu

www.gemeinde-der-spezialisten.de

Profile for Ostfriesland Tourismus GmbH

Westoverledingen - Ihre Gastgeber 2020  

Westoverledingen - Ihre Gastgeber 2020  

Advertisement