Issuu on Google+

2014

Urlaubsinformationen Gastgeberverzeichnis

Rheiderland ... zwischen der Ems und den Niederlanden

www.rheiderland-tourismus.de


Lieber Urlaubsgast …

Piktogramme

Hier finden Sie die Erklärungen der Piktogramme in den Gastgeber-Anzeigen

Die in diesem Verzeichnis mit den nachfolgenden Sternen gekennzeichneten Betriebe haben an einer freiwilligen Klassifizierung nach den Kriterien des Deutschen HotelGaststättenverbandes (DEHOGA) oder des Deutschen Tourismusverbandes (DTV) teilgenommen. Anbieter ohne Sternebezeichnung haben an dieser freiwilligen Klassifizierung nicht teilgenommen. Ein Rückschluss auf ihren Ausstattungsstandard ist damit nicht verbunden. Nachstehend die Kategorien der Quartiere und ihre Bedeutung:

Unterkunft ist auch online unter www.suedliches-ostfriesland.de buchbar Parkplatz Kinderfreundlichkeit Ausgewählte, familienfreundliche Gastgeber, hier sind Kinder willkommen - Spieleinrichtungen für draußen, eine Spieleauswahl ist vorhanden - fragen Sie nach einer Kinderermäßigung

DTV-Klassifizierung für Ferienhäuser und Ferienwohnungen Einfache und zweckmäßige Unterkunft Einfache und zweckmäßige Gesamtausstattung des Objektes. Grundausstattung vorhanden und in gebrauchsfähigem Zustand.

F

Frühstück möglich

Unterkunft mit mittlerem Komfort Zweckmäßige, gute, gepflegte Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Ausstattung in gutem Erhaltungszustand. Funktionalität steht im Vordergrund.

F

Haustiere auf Anfrage Nichtraucher

Unterkunft mit gutem Komfort Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Ausstattung von besserer Qualität. Optisch ansprechender Gesamteindruck.

F

Fahrräder vorhanden (auf eigene Gefahr)

Unterkunft mit gehobenem Komfort Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ausstattung in gehobener und gepflegter Qualität.

F

Übernachtung für 1 Nacht möglich Abholung vom Bahnhof

Unterkunft mit erstklassigem Komfort Erstklassige Gesamtausstattung mit Zusatzleistungen im Servicebereich. Sehr gepflegter und exklusiver Gesamteindruck. Höchster technischer Komfort, hervorragende Infrastruktur. Sehr guter Erhaltungs- und Pflegezustand.

F

Internetanschluss Etagendusche Gilt für Gasthöfe und Privatzimmervermieter. Die Dusche wird mit anderen Gästen des Hauses geteilt.

DTV-Klassifizierung für Privatzimmer Einfache und zweckmäßige Gesamtaustattung des Objektes mit einfachem Komfort. Die erforderliche Grundausstattung ist vorhanden und in gebrauchsfähigem Zustand. Altersbedingte Abnutzung ist erlaubt bei insgesamt vorhandenem, solidem Wohnkomfort.

P

rollstuhlgerecht Rollstuhlgerecht nach DIN 18025. Auszug aus DIN 18025: Räume sind stufenlos erreichbar oder ggf. über Aufzug (B 110 cm, T 140 cm) bzw. Rampe (max. 64 % Steigerung), Bewegungsmöglichkeit in jedem Raum, rollstuhlbefahrbare Dusche (150 cm breit und tief), Kücheneinrichtung in Arbeitshöhe des Rollstuhlfahrers, Türbreite 90 cm, Behindertenparkplätze und Rollstuhlabstellplatz vorhanden.

Unterkunft mit mittlerem Komfort Zweckmäßige, gute, gepflegte Gesamtausstattung mit mittlerem Komfort. Ausstattung in gutem Erhaltungszustand. Funktionalität steht im Vordergrund. P

P Unterkunft mit gutem Komfort Wohnliche Gesamtausstattung mit gutem Komfort. Ausstattung von besserer Qualität. Optisch ansprechender Gesamteindruck.

Unterkunft mit gehobenem Komfort Hochwertige Gesamtausstattung mit gehobenem Komfort. Ausstattung in gehobener und gepflegter Qualität. Aufeinander abgestimmter optischer Gesamteindruck.

P

Handtücher inkl. Bettwäsche inkl.

Unterkunft mit erstklassigem Komfort Erstklassige Gesamtausstattung mit besonderen Zusatzleistungen. Großzügige Ausstattung in besonderer Qualität. Sehr gepflegter und exklusiver Gesamteindruck.

P

Bettwäsche und Handtücher inkl. Waschmaschine

Deutsche Hotelklassifizierung TOURIST Zimmer: Mindestgröße EZ 8 m2, DZ 12 m2 (jeweils exkl. Bad/WC), Farb-TV, DU/WC oder Bad/ WC, tägl. Zimmerreinigung, Getränke, Empfang: Telefon und Telefax, Restaurant: erweitertes Frühstück, ausgewiesener Nichtraucherbereich.

Folgende Kurzbezeichnungen werden in den Preistabellen verwendet:

STANDARD Zimmer: Mindestgröße EZ 12 m2, DZ 16 m2 (jeweils inkl. Bad/WC), Sitzgelegenheit pro Bett, Nachttischlampe/Leselicht am Bett, Badetücher und Wäschefächer, Hygieneartikel, Restaurant: Frühstücksbuffet, bargeldlose Zahlung.

EZ/DZ:

Einzelzimmer/Doppelzimmer

ZB/KB/MB:

Zustellbett/Kinderbett/Mehrbettzimmer

Ü/F:

Übernachtung mit Frühstück

KOMFORT Zimmer: Mindestgröße EZ 14 m2, DZ 18 m2 (jeweils inkl. Bad/WC), 10 % Nichtraucherzimmer, Getränke, Internetanschluss, Telefon, Ankleidespiegel, Kofferablage, Safe, Zusatzkissen und -decken auf Wunsch, Näh- und Schuhputzutensilien, Rezeption: 14 Stunden besetzt bzw. 24 Stunden erreichbar, Sitzgruppe, Mitarbeiter zweisprachig, Gepäckservice, Waschen und Bügeln.

Die in den Anzeigen angegebenen Preise sind inkl. aller Nebenkosten (Strom, Gas, Wasser, Bettwäsche, Handtücher sowie Endreinigung etc.), sofern nichts anderes angegeben ist.

FIRST CLASS Zimmer: Mindestgröße EZ 16 m2, DZ 22 m2 (jweils inkl. Bad/WC), Minibar bzw. Getränke im Roomservice 24 Stunden, Sessel/Couch mit Beistelltisch, Bad: Bademantel/Hausschuhe, Kosmetikartikel (z. B. Duschhaube, Nagelfeile, Wattestäbchen), Kosmetikspiegel, Rezeption 18 Stunden besetzt bzw. 24 Stunden erreichbar, Lobby mit Sitzgelegenheiten und Getränkeservice, Hotelbar, À-la-carte-Restaurant, Internet-PC/-Terminal, Frühstücksbuffet mit Roomservice, systematische Gästebefragung. LUXUS Zimmer: Mindestgröße EZ 18 m2, DZ 26 m2 (jeweils inkl. Bad/WC), Suiten, Minibar bzw. Getränke und Speisen im Roomservice 24 Stunden, Kopfkissenauswahl, Safe, Bad: Körperpflegeartikel in Einzelflacons, Rezeption: Concierge/mehrsprachige Mitarbeiter, 24 Stunden besetzt, Empfangshalle/Sitzgelegenheiten/Getränkeservice/Doorman- oder Wagenmeisterservice, persönliche Begrüßung, frische Blumen/Präsent, Internet-PC, qualifizierter IT-Supportservice, Bügelservice (innerhalb 1 Stunde), Schuhputzservice.

Saison A/B Saison J

A vom 1.6. bis 31.8. / B vom 1.9. bis 31.5. vom 1.1. bis 31.12.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiter der Zentralen Zimmervermittlung unter Tel. 04 91 / 91 96 96 20.

Impressum:

Herausgeber: Touristik GmbH Südliches Ostfriesland in Kooperation mit den Gemeinden des Rheiderlandes Druck: Siebe Ostendorp Druck GmbH, 26817 Rhauderfehn Telefon 0 49 52 / 92 77 00 Titelfoto: G. Kaja Fotos: G. Kaja, B. Lindemann, U. Nagel, K. Noord, G. Roeden


■ Fotowettbewerb Schicken Sie uns Ihr schönstes Urlaubsfoto aus dem Rheiderland an:

info@rheiderland-tourismus.de Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen*!

1. Preis:

Ein digitaler Bilderrahmen Sowie weitere Sachpreise.

Das Siegerfoto 2013 ■

Deichbau

Das Meer, es sorgt für die Menschen, gibt ihnen Fisch, Krabben und Muscheln. Aber es verlangt auch etwas. Will das Land zurück, das man ihm abgetrotzt hat. Bis ins frühe Mittelalter hinein waren ihm die Menschen ausgeliefert. Ihre Wurten oder Warften schützten sie nicht, wenn die Flut hereinbrach. Viele ertranken, noch mehr verloren ihr Hab und Gut. Im 10. Jahrhundert nahm der Mensch den Kampf gegen den Blanken Hans auf, begann mit einem Mammutwerk: dem Bau der Deiche. Well neet will dieken, de mutt wieken (Wer nicht deichen will, muss weichen), sagte man. Das Rüstringer

Recht von 1212 verpflichtete die Friesen, eine Seeburg zu bauen, einen goldenen Reif, einen Deich, der lückenlos vom Ijsselmeer bis zur Wesermündung reichte. Allein mit Spaten, Tragbahre und Forke errichteten die Menschen die Deiche. Im 13. Jahrhundert war ihr Werk vollendet. Doch nun drohte Gefahr von den Binnengewässern, die nicht mehr ins Meer abfließen konnten. Aber auch dafür fand man eine Lösung. Man baute Siele in die Deiche, deren Tore bei Flut geschlossen und bei Ebbe geöffnet wurden, damit das Wasser vom Land abfließen konnte.

■ Plattdeutsch Platt ist das Land, Platt wird auch die Sprache genannt, die im Rheiderland neben dem Hochdeutschen gesprochen wird. »Ostfreeske Spraak«, zusammen mit »een lecker Koppke Tee« ist der Inbegriff von ostfriesischer Lebensart und Gemütlichkeit. Kein Wunder, dass in Gesprächen immer wieder der Satz fällt: »Dat har noch veel schlimme warn kunt. Dat kannst mi löven!« (Das hätte noch viel schlimmer werden können. Das kannst du mir glauben!). Sind Sie zum ersten Mal in Ostfriesland und hören zum ersten Mal Platt, werden Sie sich wahrscheinlich fragen: »Wat sall dat bedüüden?« (Was soll das bedeuten?) Aber keine Sorge! Nach einem »Moin«, was man hier zur Begrüßung sagt, sprechen die Leute vor Ort auch gerne langsam, damit Sie sie verstehen können. Und ehe Sie sich versehen, sind Sie mittendrin in einem netten Gespräch, bei dem es am Ende heißt: »Kiek mol weer rin!« (Schau mal wieder vorbei!)

* Durch Einsendung werden die Rechte zur freien Verwendung durch die Rheiderland Gemeinden abgetreten.

5


Wahrzeichen des Rheiderlands:

Mühlen und Kirchen Wenn Sie hier schon einmal mit dem Fahrrad unterwegs waren, werden Sie es wissen: Im Rheiderland weht oft eine steife Brise. Aber das wussten seine Bewohner durchaus zu schätzen – und zu nutzen. In jeder der drei Gemeinden des Rheiderlands gibt es zwei Mühlen: fünf Windmühlen und die Wasserschöpfmühle Wynhamster Kolk, mit der der Boden entwässert wurde. Heute nutzt man die Naturkraft »Wind« vor allem dazu, um Energie zu erzeugen. Doch auch wenn sie nicht mehr so genutzt werden wie einst, bemüht man sich im Rheiderland sehr, die Windmühlen, die inzwischen zu Kulturdenkmälern erklärt wurden, zu erhalten. Bis auf die Windmühle in Möhlenwarf, die bewohnt ist, können alle Mühlen besichtigt werden. Kirchen gibt es im Rheiderland noch viel mehr als Windmühlen. Wie bei einer Perlenkette reiht sich besonders am Emsufer eine Kirche an die andere. Die meisten sind im romanischen Stil gebaut. Die ältesten wurden im 13. Jahrhundert errichtet. Kirchen dienten im Rheiderland nicht nur dazu, Gottesdienste abzuhalten. In Kriegszeiten boten die dicken Mauern der Bevölkerung auch Schutz vor Angriffen.

i

Kirchen

Weitere Informationen zu den Kirchen im Rheiderland finden Sie in unserem Extra-Heft, das bei den Tourist Informationen erhältlich ist.

Mühle Ditzum

Mühle Dollart

Mühle Stapelmoor

6


■ Wohnmobilstellplätze

Es gibt viele gute Gründe, um mit dem Wohnmobil in den Urlaub zu fahren. Der beste davon ist die wunderschöne Lage der Stellplätze im Rheiderland. In der Gemeinde Bunde stehen

Ihnen insgesamt 30 Stellplätze zur Verfügung. Die finden Sie am Friedhofsweg in Bunde und am Freizeitgelände Ditzumerverlaat. Jedes Jahr findet in der Gemeinde Bunde das schon le-

gendäre Reisemobiltreffen statt. Anmeldungen und weitere Informationen im Rathaus unter 04953/ 80947. In der Gemeinde Jemgum laden in Ditzum zwei Plätze zum Verweilen ein. Rund 40 Fahrzeuge können auf dem Platz am Deich direkt am Ortseingang stehen, sechs weitere am Ortsausgang beim Lebensmittelmarkt Blank. Die Bohrinsel am Dollart in Pogum darf zwar von Wohnmobilisten angefahren

werden, ist jedoch aus Naturschutzgründen zwischen 22 und 6 Uhr gesperrt. Der »Alte Hafen« mit seinen Traditionsschiffen und alten Bürgerund Speicherhäusern bietet in Weener eine malerische Kulisse für den Wohnmobilstellplatz (Anfahrt über die Pannenborgstraße). 45

bis 55 Fahrzeuge können hier stehen. Ein weiterer Stellplatz für 24 Wohnmobile befindet sich am Sportboothafen. Der Waschsalon am »Alten Hafen« kann von jedermann genutzt werden. Das High-Speed-Internetund Telefonie-Angebot gibt es für den gesamten Hafenbereich.

■ Melkhuskes Genießen Sie Köstlichkeiten rund um die Milch in unseren Melkhuskes in der Gemeinde Jemgum:

Mühlencafé Jemgum, Kreuzstraße, Telefon: 04958/336 Gartencafé Hatzum, Achter’d Toorn 12, Telefon: 04902/912920

■ Kreuzfahrtweg Es braucht viel Fingerspitzengefühl und noch mehr Sachkenntnis. Wenn es vollbracht ist, fragen sich viele, wie es überhaupt möglich war: die Überführung der auf der MeyerWerft in Papenburg gebauten Luxus-Liner über die Ems ans Meer. Besonders die Friesenbrücke in Weener ist ein Nadelöhr. Ein Schwimmkran hängt

bei jeder Passage ein Teilstück der Brücke aus, damit die Schiffe gerade so hindurch passen. Auch wenn gerade keines die Ems passiert, können Sie mit Hilfe des Kreuzfahrtweges die 42 Seemeilen lange Strecke nachvollziehen. Drei der insgesamt zehn Stationen finden sich im Rheiderland: in Weener, in

Jemgum und in Ditzum. Jede Station ist mit Informationstafeln ausgestattet. Hinzu kommen stählerne Modelle im Maßstab 1:200 von jedem bislang auf der MeyerWerft gebauten Schiff.

■ Meyer

Werft

Zwei- bis dreimal im Jahr blickt ganz Deutschland auf das Rheiderland. Übertragungswagen von Fernsehsendern säumen ebenso die Straßen wie Autos und Wohnmobile. Der Grund: Die seit 1795 in Papenburg ansässige Meyer-Werft überführt ein Kreuzfahrtschiff ans Meer. Da sich das Interesse vieler Leute nicht nur auf das Ausdocken und die Überführung beschränkt, hat die Meyer-Werft direkt vor Ort

ein Besucherzentrum eingerichtet, das jährlich rund 300.000 Menschen anzieht. Neben Filmen, Fotos und Schautafeln kann man von zwei Galerien aus die Arbeiten an den gerade im Bau befindlichen Schiffen beobachten. Auch eine geführte Besichtigung der Werft ist möglich. Informationsmaterial über die Meyer-Werft gibt es bei den örtlichen Tourist-Informationen, wo Sie auch eine Führung buchen können.

7


Moin und herzlich willkommen in der Gemeinde Bunde. Oder auch, wie man zu meiner Zeit sagte: Eala Frya Fresena, was frei übersetzt heißt: Seid gegrüßt, Freie Friesen. Wir Ostfriesen sind und waren schon immer etwas Besonderes.

W

Während die Menschen im restlichen Teil des Reiches in Vasallen und Feudalherren eingeteilt waren, gab es bei uns kein Lehnswesen. Wir waren seit dem 9. Jahrhundert frei und durften uns selbst regieren. Nun gut, das ist nicht jedermanns Sache, weshalb manche besonders gebildete und einflussreiche Menschen, echte Persönlichkeiten, wie ich, zu Häuptlingen wurden und sich um die Belange der Menschen kümmerten. Leider war das Verhältnis zwischen den einzelnen Häuptlingen alles andere als harmonisch. So manchem reichte die Macht nicht, die er besaß. Die tom Broks etwa wollten sich ganz Ostfriesland einverleiben.

8

Häuptling Eppo

M

Aber jetzt lassen Sie uns schauen, wie Bunde heute aussieht. Sicherlich haben Sie Verständnis dafür, dass es mich zuerst zu meinem damaligen Zuhause zieht, dem Steinhaus in Bunderhee. Doch ich erkenne es kaum wieder. Als das Steinhaus im 14. Jahrhundert gebaut wurde, bestand es einzig und allein aus dem Wehrturm. Er besaß nur wenige kleine Fenster und Schießscharten. Zu erreichen war er über Leitern. Das musste so sein, war er doch ursprünglich gebaut worden, um den Bewohnern und ihrem Hab und Gut bei Angriffen Schutz zu bieten. Meine Familie und ich, wir wohnten in einem Haus aus Holz. Wir lebten und das nicht schlecht - von Ackerbau, Viehzucht und Pferdehandel.


D

Der Natur- und Kulturpark Dollart, Rheiderlandstr. 3 in Bunde

Der Turm wurde im 17. Jahrhundert wohnlicher gestaltet. Er bekam einen Anbau, der im 18. Jahrhundert noch erweitert wurde. Ich merke schon, ich habe Sie neugierig gemacht. Sie möchten mehr über die Geschichte des Steinhauses und uns Häuptlinge erfahren. Und wahrscheinlich über die Wiedergängerin. Über das Fräulein, das sich durch einen Zauber in einen Ritter verliebte und an gebrochenem Herzen starb, als der Held bei einem Kreuzzug starb. Nun, das ist möglich. Die heutige Eigentümerin der Burg, die Ostfriesische Landschaft in Aurich, hat das Steinhaus von Grund auf sanieren lassen und es im April 2011 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Führungen finden in den Sommermonaten statt. Wissen Sie, nicht nur das Steinhaus sah zu meiner Zeit anders aus als heute. Der ganze Ort hat sich sehr verändert. Grund dafür waren mehrere schwere Sturmfluten, gegen die selbst unsere Deiche nichts ausrichten konnten. So entstand im 13. und 14. Jahrhundert der Dollart, in dem zahlreiche Orte wie Torum, Wilgum oder Fletum versanken. Ja, und Bunde hatte vom 14. bis zum 16. Jahrhundert sogar einen bedeutenden Hafen, woran der Dreimaster im Bunder Wappen noch heute erinnert. Nach der zweiten Cosmas- und Damianflut im Jahr 1509 begann man, dem Wasser wieder das Land zu entreißen. Im Natur- und Kulturpark im Wiemann-

schen Hof, einem Gulfhof aus dem Jahr 1709, an der Rheiderlandstraße 3 ist die Geschichte des Dollarts und des Deichbaus in Form einer Ausstellung aufgearbeitet. Heute steht der Dollart für eine reiche Fauna und Flora. Zu meiner Zeit hatten wir zu unseren Nachbarn, den Niederländern, ja nicht immer das beste Verhältnis. Das ist heute anders. Wenn Sie in Bunde sind, nutzen Sie also die Gelegenheit für einen Ausflug über die Grenze.

i

Haus des Gastes »Up Oldebooms Warf«

Gruppen mit bis zu 25 Personen sind im Haus des Gastes »Up Oldebooms Warf« bestens aufgehoben. Das Selbstversorgungshaus liegt an der Dollard Route in Ditzumerverlaat. Es verfügt über Einzel-, Doppel- und Mehrbettzimmer, eine Gemeinschaftsküche, Aufenthalts räume mit Satellitenfernsehen und voll ausgestattete Seminarräume. Buchungen über die Gemeinde Bunde.

9


Der Kiekkaste am Dollart: Beliebter Ausflugsort für Naturliebhaber. Erfahren Sie unsere CDFRoute

Zum Beispiel nach Nieuwe Statenzijl, wo der Naturschutzbund direkt am Dollart den Kiekkaaste, eine Holzhütte auf Stelzen, aufgebaut hat. Auf dem Weg dorthin fahren Sie in Heinitzpolder durch ein Diekgatt, einen Durchlass im alten Deich, der bei Hochwasser geschlossen werden kann. Vom Kiekkaaste aus können Sie beobachten, wie Säbelschnäbler und Austernfischer den Schlick nach Essbarem durchsuchen. Oder wie Rotschenkel, Löffel-

10

enten und Brachvögel in ihren Nestern brüten. Im Schilf können Sie Rohrammer, Blaukehlchen und Teichrohrsänger erspähen, während am Himmel Bussarde und Weihen ihre Kreise ziehen. Eine Landschaft ganz anderer Art erleben Sie in Wymeer: das Moor. Auch hier gilt der Grundsatz: Beobachten ohne zu stören. Von einer Plattform aus können Sie neben moortypischen Pflanzen wie Sonnentau und Wollgras auch mal eine Waldeidechse oder eine Kreuzotter vorbeihuschen sehen.


D

Das ist Erholung pur, kann ich Ihnen versprechen. Nicht umsonst ist Bunde seit 1998 staatlich anerkannter Erholungsort. Und in diesem Zusammenhang möchte ich Ihnen ein weiteres Beispiel für den Vorteil der Nähe zu den Niederlanden nennen. Während das Mölenland-Bad in Bunde mehr für Sport und Spaß steht, bietet das Fontana in Bad Nieuweschans mit seinem Quellwasser und Kureinrichtungen das Richtige für Schmerzgeplagte. Was hätte ich damals dafür gegeben, mich nach einem Tagesritt in solch einem Bad entspannen zu können. Entspannung fand ich einst beim Angeln. Und das ist auch heute noch in Bunde mit seinen langen Kanälen möglich, um die sich der Angelsportverein Rheiderland kümmert. Überhaupt ist es schön, dass sich in Bunde so manch Altbewährtes bewahrt hat – auch wenn vieles, das früher zum Alltag gehörte, heute mehr unter dem Etikett »Spaß und Spiel« läuft. Wer einst, als es noch keine Straßen gab, im Rheiderland unterwegs war, trug einen langen Stock, den Pulstock, bei sich. Versperrte einem ein tiefer Graben den Weg, stieß

Nutzen Sie Ihren Urlaub in Bunde auch für einen Ausflug über die Grenze.

man den Stock in dessen Grund und schwang sich einfach ans andere Ufer. Einfach? Probieren Sie es doch aus. In Ditzumerverlaat werden jedes Jahr die Ostfriesischen Meisterschaften mit Disziplinen wie Pulsstockspringen oder Strohballenweitwurf ausgetragen. Also wenn ich könnte ... ich würde sofort Urlaub in Bunde machen!

i

Die Gemeinde Bunde setzt sich aus den Ortschaften Boen, Bunde, Bunderhee, Dollart und Wymeer zusammen. Der Grenzort zählt knapp 7600 Einwohner. Gästen stehen etwa 300 Betten in Hotels, Gasthöfen, Privatpensionen, Ferienwohnungen oder Ferienhäusern zur Verfügung. Auch ein Urlaub auf dem Bauernhof ist möglich. Information und Buchung unter: Fremdenverkehrsbüro Bunde Kirchring 2, 26831 Bunde Tel.: 04953/80947 Fax: 04953/80912 E-Mail: touristik@ gemeinde-bunde.de Internet: www.gemeindebunde.de

11


Bunde

Pensionen · Ferienwohnungen

BED & BREAKFAST „RHEIDERLAND“

Buch.-Nr.

P

21101

2 0/1/0 29,– 25,– – – 5,–

2 0/1/0 – – 26,– 22,– 5,–

Buch.-Nr.

BED & BREAKFAST „UP HANNES WARFT“

21103

80 4 0/0/1 0/0 50,– (2 P.)

16 2 0/1/0 1/1 28,– (2 P.)

18 2 0/1/0 1/1 28,– (2 P.)

FERIENWOHNUNG VOLKHUSEN

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht 1 Ü J 2-3 Ü ab 4 Nächte J je weitere Person

85 5 1/2/0 0/1 55,– (2 P.) 40,– (2 P.) 35,– (2 P.) 5,–

F

Buch.-Nr.

25178

Gemütlich eingerichtete Oberwohnung mit schönem Balkon und viel Platz für max. 5 Personen im Ortskern von Bunde. Die abgeschlossene Fewo besteht aus einer Küche, einem Wohnzimmer mit TV, 3 Schlafräumen und einem Bad/WC. Seperater Eingang. Kinder bis 6 Jahre frei. Urlaub heißt wohlfühlen! Wir freuen uns auf Sie!

Tanja Volkhusen Mühlenstraße 34 26831 Bunde Tel. 0 49 53 / 92 24 03 fewo-volkhusen@web.de

FERIENWOHNUNG GEERDES „UP SAND“ F

Buch.-Nr.

25176

12

54 2 0/1/0 1/1 40,– (2 P.) 35,– (2 P.) 5,–

Familie Geerdes Achterumshörn 37 26831 Bunde-Bunderhee Tel. 0 49 53 / 85 17 Fax 0 49 53 / 70 91 08

25014

Unser Angebot: 10 Tage Urlaub nur 300,– Euro. 45 2 0/1/0 0/0 50,– (2 P.) 40,– (2 P.)

Edith Ruiter Heckenweg 10 26831 Bunde Tel. 0 49 53 / 14 08 Mobil 01 62 / 6 05 44 47

FERIENWOHNUNGEN TIMMERMANN

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 2 Nächte A ab 2 Nächte B je weitere Person

65 4 0/2/0 1/1 60,– 45,– 40,– 5,–

65 4 0/2/0 1/1 60,– 45,– 40,– 5,–

F

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B je weitere Person

90 4 0/2/0 4/1 45,– (4 P.) 40,– (4 P.) 5,–

Buch.-Nr.

25128

Zwei gemütliche Ferienwohnungen im Obergeschoss laden Sie zum Urlaub ein. Jede Wohnung besteht aus 2 Schlaf zim mern, DU/WC und einer geräumigen, komplett eingerichteten Wohnküche (mit TV). Außerdem stehen Ihnen unser großer Garten, unsere „Jagdhütte” sowie unser „See” zur Verfügung. Renate Timmermann Mühlenstraße 58 26831 Bunde Tel. 0 49 53 / 69 92 Fax 0 49 53 / 9 10 20 11 info@timmermann-bunde.de www.timmermann-bunde.de Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG SAATHOFF

Mitten im Rheiderland gelegen. Neue Wohnung in einem alten Bauernhaus mit Einbauküche, Schlafzimmer, DU/WC, sep. Eingang, großer Bauerngarten mit alten Obstbäumen. Spielmöglichkeit für Kinder. TV/Radio. Ausflugsmöglichkeiten in näherer und weiterer Umgebung möglich. Kinder bis 10 Jahre frei! Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J 1-3 Ü ab 4 Nächte J je weitere Person

Buch.-Nr.

F

Schöne, ruhige, seniorengerechte Ferienwohnung für 2 Personen (45 qm). Wohnzimmer mit Farb-TV, Kochzeile und Essplatz, Schlafzimmer, Dusche/WC. Terrasse mit Gartenmöbeln und Liegewiese.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis für 1 Nacht J ab 2 Nächte J

Agnes Ratering Denkmalstraße 13 26831 Bunde-Dollart Tel. 0 49 59 / 3 29 99 87 agnes.ratering@gmx.de www.up-hannes-warft.de

P. Sosef-Postma Boenster Hauptstraße 19 26831 Bunde-Boen Tel. 0 49 03 / 90 91 35 info@bbboen.eu www.bbboen.eu

FERIENWOHNUNG RUITER

Übernachten in gemütlichen Doppelzimmern im liebevoll restaurierten Warfthäuschen direkt an der DollardRoute. Umfangreiches Frühstück mit regionalen Produkten zum Teil aus hauseigener Herstellung. Ein goßer Garten lädt zum Entdecken und Entspannen ein.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J

21102 Schöne Ferienwohnung im OG. Separater Eingang. Komplett eingerichtet mit 1 Doppelbett und 2 Einzelbetten. Große Sitzecke mit TV, Küche und privatem Badezimmer mit DU/WC. Frühstück 5,– p. P.. Ab 3. Nacht 10 % Rabatt. Wir sprechen holländisch.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J

C. J. M. van Teijlingen Wynham Nord 56 26831 Bunde-Dollart Tel. 0 49 59 / 91 52 87 info@bb-rheiderland.de

Buch.-Nr.

BED & BREAKFAST „BOEN“

Gemütliches DZ und 2-Bett-Zimmer im OG mit Frühstück in DollardNähe. Saunanutzung und Massage im separatem Raum möglich. Umfangreiches Frühstück im Frühstücksraum. Mehrsprachig: D, NL, GB. Kinder im Schlafzimmer der Eltern 3,- Euro/Nacht. Leihfahrrad 7,50 Euro/Tag. 3. Zimmer auf Anfrage. Gesamtbetten EZ/DZ/MB Preis/Nacht J Ü/F Bad/DU/WC ab 3 Nächte Preis/Nacht J Ü/F Etagenbad ab 3 Nächte EZ-Zuschlag

0 49 53 / 8 09 47 04 91 / 91 96 96 20

Buchen Sie unter

25163 Schönes, ruhig gelegenes Ferienhaus an der Int. Dollard Route, 90 qm, 2 Schlafzimmer, Wohnzimmer mit SATTV, DU/WC, W-Trockner, komplett ausgestattete Einbauküche, Terrasse mit Gartenmöbeln, Grill, Gastpferdeboxen und Reitplatz vorhanden, handzahme Tiere (Katzen, 2 Hunde, Schafe), Kinderspielmöglichkeiten, Reitställe und Thermalbad in unmittelbarer Nähe. Hinrich Saathoff Neuschanzerstraße 48 26831 Bunde Tel. 0 49 53 / 92 26 77 Fax 0 49 53 / 92 28 64 Mobil 01 70 / 2 78 30 88

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Ferienwohnungen · Pensionen

Buchen Sie unter

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNGEN MODDER

25140

50 2 0/1/0 0/1 35,– (2 P.) 33,– (2 P.) 31,– (2 P.)

100 4 0/2/0 0/1 65,– (4 P.) 60,– (4 P.) 55,– (4 P.)

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNGEN JOHANN SCHULTE

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B je weitere Person

95 5 0/1/1 0/0 35,– (2 P.) 32,– (2 P.) 6,–

35 2 0/1/0 0/0 28,– (2 P.) 28,– (2 P.) 6,–

25167

Schöne, ruhig gelegene Ferienwohnungen für 2-5 Personen. Separate Eingänge. Wohn- und Schlafraum, Kinderzimmer, Dusche, WC, Kochnische, Terrassen, Grillplatz. Freizeit: Wandern in frischer Nordseeluft, Wattenmeernähe, ideal für Radfahrer, Bettwäsche und Handtücher auf Wunsch (pro Bett 5,– einmalig). Bei Übernachtung unter 3 45 Tage zzgl. 5,– Euro/Tag.

3 1/1/0 0/0 28,– (2 P.) 28,– (2 P.) 6,–

Jantine und Johann Schulte Ditzumerhammrich 54 26831 Bunde-Dollart Tel./Fax 0 49 59 / 4 29 www.dollart-ferien.de Buch.-Nr.

PFERDEHOF OORLOG

21017 25017

55 4 0/2/0 0/1 30,– (2 P.) 28,– (2 P.) 5,–

55 4 0/2/0 1/1 30,– (2 P.) 28,– (2 P.) 5,–

95 6 0/1/1 1/1 60,– (6 P.) 50,– (6 P.)

24* 3 0/2/0 1/1 35,– (4 P.) 30,– (4 P.)

Johann Oorlog Bunder Klei 2 26831 Bunde Tel. 0 49 53 / 4 66 zucht@pferdehofoorlog.de www.pferdehofoorlog.de

100 8 0/3/0 2/1 30,– (2 P.) 28,– (2 P.) 5,–

FERIENWOHNUNG AM SIELTIEF

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht 1-3 Ü J ab 4 Nächte J je weitere Person

70 2 0/1/0 1/1 50,– (2 P.) 40,– (2 P.) 5,–

LITTLE FARM HOUSE

Unser Bauernhof inkl. Blockhütte für Fahrradfahrer. Wir laden ein auf unserem Bauernhof mit Kühen, Pferden, Ponys, Kleintieren, Spielplatz, Seilbahn, Riesentrampolin, Grillen und als Highlight: Lagerfeuer mit Stockbrot. Di.: Ditzumerverlaat/ Stoertebeker Diplom und Fr.: Kanalpolder/Boßeln. Größe qm 65 Gesamtbetten 4 EZ/DZ/MB 0/1/1 ZB/KB 1/1 Preis/Nacht A ab 6 Ü 55,– (4 P.) Preis/Nacht B ab 6 Ü 45,– (4 P.) *Radlerbutze ab 1 Nacht buchbar!

25138 3 schöne, ruhige Ferienwohnungen für bis zu 8 Personen, sep. Eingänge, Wohnküche mit Mikrowelle, SAT-TV und Radio. Schlafzimmer, DU/WC, überdachte Terrasse mit Gartenmöbeln und Grill. Handtücher und Bettwäsche bitte mitbringen.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B je weitere Person

Gerhard Modder Bunderneuland 8 26831 Bunde Tel. 0 49 53 / 62 26

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNGEN SCHULTE

Schöne Ferienwohnung in ländlicher Lage für max. 4 Personen. Bad/DU/ WC, TV, KB, Bettwäsche ist mitzubringen, Terrasse, Garten, direkt an der Dollard Route, günstige Lage für Erholung und Aktivurlaub. Für weitere Informationen Hausprospekt anfordern. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J 2-4 Ü Preis/Nacht J 5-10 Ü Preis/Nacht J ab 11 Ü

Bunde

0 49 53 / 8 09 47 04 91 / 91 96 96 20

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person

70 5 0/1/1 0/1 55,– (2 P.) 50,– (2 P.) 5,–

Annemarie Schulte Bunderhammrich 74/76 26831 Bunde-Dollart Tel. 0 49 59 / 12 31

F

Buch.-Nr.

25165

FeWo mit Grundstück direkt an den Sieltief. (Sehr gute Angelmöglichkeit, Kanufahrten, Ruderbootfahrten). Ein Angelschein wird gestellt. Schlafzimmer mit 1 Doppelbett, 1 Einzelbett, Schlafcouch im Wohnzimmer. Parkplätze direkt am Haus, Garten mit Möbeln und Grill und Spielgeräten. Einbauküche mit Elektrogeräten und Kinderhochstuhl, großzügiges Wohnz. mit Sat-TV und Ledercouch. Herma Battermann Ditzumerhammrich 148 26831 Bunde-Dollart Tel. 0 49 59 / 5 79 www.ferienhaus-am-dollart.de www.am-sieltief.de Buch.-Nr.

25164 Liebevoll und urgemütlich. Ferienhaus auf einer Pferdefarm. Natur pur! Eigene Terrasse, Grill, Garten, Streicheltiere für die Kinder, Freizeitmöglichkeiten in näherer Umgebung. Lagerfeuer, zelten oder im Dutchofen auf offenem Feuer kochen. Ein Erlebnis für Eltern und Kinder. Kinderermäßigung 2,50 Euro in der Hauptsaison. Little Farm House Gertrud und Tebbe Billker Boenster Hauptstraße 2 26831 Bunde-Boen Tel. 0 49 53 - 99 02 21 Mobil 01 76 / 55 43 02 05 info@windblowupfarm.com www.windblowupfarm.com Buch.-Nr.

FERIENHAUS WILKEN

25107 Gerne würden wir Sie in unserem 1995 fertiggestellten Ferienhaus in Dollart als unsere Gäste begrüßen. Ihr Ferienhaus ist sehr ruhig gelegen und bietet für Ihre Kinder ideale Spielmöglichkeiten. Die Ausgangsposition für Wander- und Fahrradtouren ist sehr günstig. Das Surferparadies – der Dollart – ist ca. 4 km entfernt. Der Thermalkurort Bad Neuschanz (NL) mit Bäderanlage liegt ca. 12 km von Ihrem Urlaubsort entfernt.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B Ab 5 Übernachtungen 5,– Rabatt pro Tag.

84 4 0/2/0 1/1 50,– 45,–

84 4 0/2/0 1/1 50,– 45,–

Das Haus: Ihr Haus ist gemütlich und komfortabel für 4 Personen eingerichtet. Baujahr 1995, Wohnfläche ca. 84 qm, Terrasse mit Gartenmöbeln/Garten mit Rasen, Behindertengerechtes Bad unten WC/Dusche/ Waschbecken. Die Türen im Erdgeschoss sind rollstuhlgerecht (1,00 m breit). Dusche/WC oben, 2 Schlafzimmer im Dachgeschoss (Zustellung eines KB ist möglich). Eine Schlafgelegenheit im Erdgeschoss (Wohnzimmer) kann in Absprache geschaffen werden. Komplett eingerichtete EinbauAngelika u. Hermann Wilken küche, Farb-TV mit SAT. Haustiere auf Anfrage Wynham-Nord 40a und 40b Einkaufen / Sonstiges: Supermarkt ca. 300 m, Spielplatz ca. 100 m, 26831 Bunde-Dollart Angelmöglichkeit ca. 600 m (ein Angelschein steht unseren Gästen kostenlos zur Verfügung) Privat: Wynham-Nord 42 26831 Bunde-Dollart Folgendes bitte mitbringen: Bettwäsche (kann auf Wunsch gestellt Tel. 0 49 59 / 3 22 werden). Handtücher/Geschirrhandtücher. Fax 0 49 59 / 3 57

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

13


Bunde

Ferienwohnungen · Ferienhäuser

FERIENDOPPELHAUS „CORDULA UND STEPHAN“

Buch.-Nr.

25008

Urlaubsvergnügen in ruhiger Lage. Behindertengerecht mit gehobener Vollausstattung im EG am Naturschutzgebiet mit Panoramablick ins weite Land. Kinderfrdl., 2 gl. Haushälften. Geräumige WZ mit SAT-TV, (Video), 2. TV im Schlafz., gr. Essküche mit FeWo: Bunde-Dollart, Bunderhammrich 91 und 91a MW, Spülmaschine, Terrasse mit Gartenmöbeln u. Grill. Ab 2 WoGröße qm 115 9089 chen 10% Mietnachlass auf den Gesamtbetten 6 44 Gesamtpreis. EZ/DZ/MB 0 / 2 / 1 0 0/ 2/ 2/ 0/ 1 Ahlers-Rackel Vermittlung über: ZB/KB 1/1 4 1/ 1/ 1 Preis/Nacht ab 45,–(4(2P.)P.) Tel. 0 61 42 / 7 07 00 41 oder A 3 Ü A 45,– (2 P.)45,– 0 49 62 / 53 47 Preis/Nacht ab 41,–(4(2P.)P.) B 3 Ü B 41,– (2 P.)40,– Mobil 01 72 / 2 33 08 77 je weitere Person 5,– 5,–5,– cordula_ahlers@gmx.de

FERIENHAUS DOLLART

Landschaftspolder 22, 26831 Bunde-Dollart Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü je weitere Person

80 5 1/2/0 0/1 40,– (2 P.) 4,–

FERIENHAUS „DE VRIES“

F

Buch.-Nr.

25005

Liebevoll eingerichtetes Ferienhaus in unmittelbarer Nähe der Dollard Route. 3 Schlafzimmer, Wohnzimmer mit SAT-TV, Einbauküche mit Spülmaschine und Mikrowelle, Bad/WC, Terrasse, Grill, Garten mit Kinderspielmöglichkeiten, Sauna, Solarium, Wasch ma schi ne und Trockner gegen Aufpreis. Ralf und Manuela Pütter Wuppermannstraße 115 58256 Ennepetal Tel. 0 23 33 / 60 38 08 Mobil 01 75 / 4 14 71 99 ferienhaus.dollart@freenet.de www.fhs-dollart.de

F

Buch.-Nr.

25175

Buch.-Nr.

FERIENHÄUSER LAUTS

25101 25151

Altes Schöpfwerk 6, 26831 Bunde Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B je weitere Person

75 4 0/2/0 2/1 48,– (4 P.) 43,– (4 P.) 5,–

80 6 0/3/0 1/1 48,– (4 P.) 43,– (4 P.) 5,–

110 4 0/2/0 0/0 55,– (2 P.) 5,–

Buch.-Nr.

FERIENHAUS „SCHOORMANN“

25136

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B

72 4 0/2/0 0/1 70,– (4 P.) 60,– (4 P.)

Bei Übernachtungen ab 14 Tagen 10% Rabatt auf den Gesamtpreis!

FERIENHAUS BATTERMANN

106 4 2/1/0 2/1 50,– (2 P.) 45,– (2 P.) 5,–

GREGORS FERIENHAUS

14

Engeline Schoormann Ditzumerhammrich 28 26831 Bunde-Dollart Tel. 0 49 59 / 5 28 Ferienhaus: Ditzumerhammrich 26 26831 Bunde-Dollart

Ferienhausadresse: Wynham-Nord 52a, 26831 Bunde-Dollart Frank und Kerstin Bordtfeld Königsberger Straße 9 38350 Helmstedt Tel. 0 53 51 / 54 26 67 www.ferienhaus-bordtfeld.de

F

Buch.-Nr.

25179

Das Ferienhaus liegt in ruhiger Lage, ca. 1 Fußminute zum Einkaufen und Sieltief (Angeln, Kanu, etc). 1 Zimmer mit Doppelbett, 1 Zimmer mit 2 Einzelbetten u. Kinderbett, sep. Schlafcouch im Wohnzimmer. Großzügiges Wohnzimmer mit TV, Bad mit DU/ Wanne. Terrasse, Gartenmöbel, Grill, Spielgeräte und Kinderhochstuhl vorhanden. Hauptsaison min. 1 Woche. Herma Battermann Denkmalstr. 5 26831 Bunde-Dollart Tel. 0 49 59 / 5 79 www.ferienhaus-am-dollart.de www.am-sieltief.de

F

Buch.-Nr.

25170

Ferienhaus für 7 Personen am Sieltief. Wohnzimmer mit TV, Küche, Dusche, teilüberdachte Terrasse mit Ofengrill. Ruderboot, Spielgeräte vorhanden. Bettwäsche und Handtücher bitte mitbringen.

Ditzumerhammrich 104, 26831 Bunde-Dollart 56 4 0/2/0 0/0 40,– (2 P.) 5,–

Buch.-Nr.

25016 – Ditzumerverlaat – Reihenendhaus, ca. 72 m2, Terrasse, ruhige Lage. Kinderbett und Hochstuhl vorhanden. Bettwäsche und Handtücher exklusive. Nähere Infos, Fotos, freie Termine, Preise unter www.ferienhaus-bordtfeld.de

Schönes, idyllisch gelegenes Ferienhaus in Dollartnähe, komplett eingerichtet. Wohnzimmer mit SAT-TV, 2 Schlafzimmer, Küche, Dusche und WC. Terrasse mit Gartenmöbeln, Spiel- und Liegewiese. Vermietung ab 3 Nächte.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

Sabine Lauts Charlottenpolder 14 26831 Bunde Tel. 0 49 53 / 4 44 Fax 0 49 53 / 91 09 35

FERIENHAUS BORDTFELD

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht 1-3 Ü J ab 4 Nächte J je weitere Person

Helga de Vries Bunderhammrich 56 26831 Bunde-Dollart Tel. 0 49 53 / 92 20 10 Mobil 01 76 / 96 24 61 99 www.ferienhausdevries.de

Liebevoll und komfortabel eingerichtete Ferienhäuser in sehr ruhiger ländlicher Lage, direkt an der Internationalen Dollard Route und nahe dem Thermalbad Fontana (Bad Nieuweschans). Hier finden Familien mit Kindern, Ruhesuchende und Senioren ideale Urlaubsbedingungen. Bettwäsche bitte mitbringen.

80 6 0/3/0 1/1 48,– (4 P.) 43,– (4 P.) 5,–

Ferienhaus in ländlicher Lage mit herrlichem Blick über die Felder. OG mit 2 DZ, Bad/WC und Sauna, EG mit Küche, Dusche, sep. WC, Kamin- und TV-Zimmer, Gemütlicher Wintergarten mit Panoramablick und Terrasse mit Gartenmöbeln vorhanden. Garten mit Teich und Pavillon. Garage am Haus. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

0 49 53 / 8 09 47 04 91 / 91 96 96 20

Buchen Sie unter

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person

100 7 2/2/0 1/1 50,– (2 P.) 45,– (2 P.) 4,–

Gregor Waltermann In der Hartmecke 5 58791 Werdohl Tel. 0 23 92 / 1 03 63 Fax 0 23 92 / 50 55 95 Mobil 01 72 / 2 75 00 40 Verwalterin: Jannette Meulenkamp Ditzumerhammrich 162 26831 Bunde-Dollart Tel. 04959/683

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Ferienwohnungen · Ferienhäuser

FERIENHAUS „AM DOLLART“

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht 1-3 Ü J ab der 4. Nacht J je weitere Person

ca. 50 2 0/1/0 2/1 50,– 40,– –

Gästehaus GmbH

Pia ffe

ca. 77 6 0/2/1 2/1 60,– (4 P.) 50,– (4 P.) 3,–

Buchen Sie unter

Buch.-Nr.

25013 Ankommen und Wohlfühlen! Gemütliche und komfortable, voll ausgestattete Ferienwohnungen mit Garten/Terrasse für 2-4 und 2-8 Personen in ruhiger Lage (Anwohnerstraße) in Ditzumerverlaat. Wohnung 1 ist rollstuhlgerecht. Bettwäsche und Handtücher auf Wunsch (5,- E/Person). Eine Unterstellmöglichkeit für Fahrräder ist vorhanden. Nähere Infos erhalten Sie in unserem Hausprospekt oder unter www.ferienhaus-dollart.de Fam. Watermülder Achter´t Verlaat 2 und 4 26831 Bunde-Dollart Tel. 0 49 59 / 91 21 35 ferienhaus.dollart@t-online.de

Bunde

0 49 53 / 8 09 47 04 91 / 91 96 96 20

GRUPPENUNTERKUNFT BILDUNGSSTÄTTE HAUS DES GASTES

Buch.-Nr.

22101

Selbstversorgerhaus mit 25 Betten in Ditzumerverlaat an der Int. Dollart Route. Etagen-/Einzelbetten, Gemeinschaftsküche, Aufenthaltsräume mit TV, vollausgestattete Seminarräume, Trockner. P&P am Haus. Ideale Freizeitmöglichkeiten. Lebensmittelgeschäft vor Ort.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB Preis/Nacht J 1 Ü ab 2 Nächte ab 3 Nächte

333 25 1/1/6 14,– 12,– 10,–

Gemeinde Bunde, Kirchring 2, 26831 Bunde, Tel. 0 49 53 / 8 09 47 www.gemeinde-bunde.de info@hdg-bunde.de www.hdg-bunde.de Unterkunft: Haus des Gastes Up Oldeboom's Warf, Ditzumerverlaat 10 26831 Bunde-Dollart

•Exklusive Gästezimmer •Urlaub für Reiter & Pferd •Wellnessbehandlungen •Paket-Angebote mit Reitstunden

©derpolderhof.de

Steinhausstraße 112 · 26831 Bunderhee-Ostfriesland Tel.: 0 49 53-99 0102 · www.derpolderhof.de

XTILHOF TE Bunde Kirchring 8

Auf ca. 700 qm finden Sie bei uns die große Auswahl zu vernünftigen Preisen. Herrenjeans der Länge 38 immer vorrätig!

Telefon: 0 49 53 / 2 50 Jetzt auch im Internet: www.textilhof-louis.de

Typisch friesisch... Windenergie Wir zeigen Ihnen die Zukunft Standortakquise Projektentwicklung Betriebsführung Beteiligungen Steinhausstr. 112 26831 Bunderhee Tel 04953 - 92 900

www.enova.de Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

15


Jemgum

S

Salve, liebe Leute! Auch ich war einst Gast in Jemgum. 2000 Jahre ist das her. Leider war es kein angenehmer Anlass, der mich an die Ems führte. Wir hatten die Varusschlacht verloren. Diese Schmach konnten wir Römer selbstverständlich nicht auf uns sitzen lassen.

A

Also bereitete ich einen Feldzug gegen die Germanen vor. 16 n. Chr. gingen wir mit einer Kriegsflotte in Bentumersiel vor Anker und schlugen unser Lager auf. Dieser Platz war ideal für unsere Zwecke. Er lag auf der Grenze zwischen dem Gebiet der Friesen und der Chauken. Handel wurde getrieben, wir konnten von hier einen Teil unserer Truppen versorgen. Damals behaupteten böse Zungen, wir haben den Ort nicht wieder sauber verlassen. Heute wissen es die Archäologen zu schätzen, dass wir ihnen so manchen Fund hinterlassen haben. Dass diese ausgegraben werden konnten, ist einem gigantischen Bauprojekt zu verdanken, dass die Landschaft zwischen Bentumersiel und Jemgum verändert hat. Mehrere Energiekonzerne bauen hier einen der größten deutschen Erdgasspeicher. Und bevor damit begonnen wurde, Kavernen anzulegen, untersuchten Archäologen, welche Schätze im

16

Feldherr Germanicus

Gemeinde

Boden verborgen waren. Dabei stieß man auch auf Spuren des Jemgumer Johanniter-Klosters, das 1533 im Verlauf der Reformation, wie auch andere Klöster in Ostfriesland, zerstört wurde. Die Fundstücke, wie ein Einbaum aus dem 2. bis 3. Jahrhundert, werden vor Ort in dem Besucherzentrum der WINGAS AG ausgestellt. Ich habe Jemgum einst vom Wasser erreicht. Und wenn ich mich heute hier umschaue, stelle ich fest, dass die Wasserwege noch immer von großer Bedeutung sind und Ditzum zu Recht den Titel »Das Tor zur Welt« verliehen haben. Ja, gewiss dieser Ort wird im Volksmund auch »Endje van de Wereld« genannt. Doch bezieht sich das allein auf das Land, hinter dem sich die Welt auftut.


A

Ach, lassen Sie uns noch ein wenig in Ditzum verweilen, das es geschafft hat, seinen pittoresken Charme zu wahren. Gleichzeitig ist hier die Zeit nicht stehen geblieben, wovon das Ems-Sperrwerk vor Ditzum zeugt. Damit hat es zweierlei Bewandtnis: Da der Wasserstand der Flüsse immer höher ansteigt und die Deiche entsprechend erhöht werden müssen, hilft das Sperrwerk, das Land vor Sturmfluten mit Wasserständen von bis zu 3,70 Meter über NN zu schützen. Aber auch das Gegenteil kann erreicht werden. Das Wasser kann im Fluss angestaut werden, was bei der Überführung der Kreuzfahrtschiffe der Meyer-Werft mit hohem Tiefgang gemacht wird. Das Besondere an Ditzum, übrigens ein staatlich anerkannter Erholungsort, ist sicherlich, dass der Fluss hier sowohl für die Arbeit als auch für die

Freizeit genutzt wird, ein ganz harmonisches Zusammenspiel. Wundern Sie sich nicht, wenn die farbprächtigen Kutter nicht immer im Ditzumer Hafen liegen. Sie dienen nicht der Dekoration, sondern werden für den Fischfang genutzt. Die Geschichte der Fischerei wird sehr anschaulich im Ditzumer Hafen- und Fischereimuseum dokumentiert. Ein fester Bestandteil des Ditzumer Hafens ist die Bültjer-Werft, die Holzschiffe baut und wieder instand setzt. Aus der ganzen Welt bringen Eigner ihre Schiffe dafür nach Ditzum. Mit ihren Segelyachten oder Motorbooten können Skipper die Häfen in Ditzum und in Jemgum anlaufen. Ditzum ist darüber hinaus Anleger für verschiedene Fährschiffe.

Das Emssperrwerk, Bültjer-Werft und Aalräucherei

17


Links: Gäste auf der Fähre zwischen Ditzum und Petkum. Das Bild unten zeigt die Jemgumer Mühle.

Z

Zwischen dem 1. Mai und dem 30. September fährt mittwochs, freitags und sonnabends das Fahrgastschiff »Dollard« nach Emden und Delfzijl, von wo sich eine kurze Zugfahrt nach Groningen lohnt. Und von Emden bietet sich ein Ausflug mit einer Fähre der AG Ems nach Borkum an. Als ergänzendes Angebot bietet die AG Ems darüber hinaus jeden Donnerstag einen Tagesausflug vom Fischereihafen Ditzum mit der MS »Wappen von Borkum« zur Nordseeinsel Borkum an. Eine weitere Möglichkeit, auf dem Wasser nach Emden zu gelangen, bietet die kleine Fähre von Ditzum nach Petkum, einem Emder Stadtteil. Und wer’s noch kleiner und uriger mag, dem sei ein Tagestörn auf dem Traditionskutter »Heike«

18

empfohlen – auf dem übrigens auch geheiratet werden kann. Doch auch wenn sich bei Ebbe das Wasser zurückzieht, finden die Jemgumer eine Möglichkeit, sich fortzubewegen: mit dem Kreier, einem Schlickschlitten. Ihn benutzten einst die Fischer, um zu ihren Reusen zu gelangen. Auch Sie können sich in dieser Kunst beim jährlichen Kreierrennen an den Bohrinsel in Dyksterhusen üben. Bei Flut kann man vor der Bohrinsel, die zwischen naturgeschützten Salzwiesen liegt, schwimmen. Dafür bieten sich auch der Badesee in Holtgaste und die Badestelle am Jemgumer Hafen vor der Gaststätte »Luv up« an.


U

Und selbstverständlich lassen die Jemgumer sich auch von eisigen Temperaturen nicht stoppen. Im Winter, wenn die Gräben und Sieltiefe zugefroren sind, schnallt man sich die Schöfel, die Schlittschuhe, unter und schöfelt los. Wer diesem Vergnügen auch im Sommer nachgehen will, tauscht die Schöfel gegen Inline-Skates und skatet auf den Deichwegen. Doch lassen Sie uns noch einen Blick in Jemgums Vergangenheit werfen. 1500 Jahre nach mir landete ein weiterer Feldheer in Jemgum: Herzog Alba. Das jedoch bekam den Jemgumern schlecht. Sie hatten dem niederländischen Feldherrn Ludwig von Nassau Schutz geboten, der von Alba bis nach Jemgum verfolgt und dort 1568 besiegt wurde. Das reichte Alba nicht. Er wollte sich auch an den Jemgumern rächen. Er und sein Heer plünderten, brandschatzten und vergewaltigten. Das Haus, in dem er in Jemgum wohnte, ist bis heute erhalten. Wie die meisten Häuser in Jemgum ist auch das AlbaHaus aus rotem Ziegel gebaut. Und die wurden

bis vor wenigen Jahren im Rheiderland hergestellt. Im 19. Jahrhundert gab es hier 26 Ziegeleien. Die Ziegel wurden mit Schiffen bis nach Dänemark gebracht. Heute sind die meisten Ziegeleien verfallen. Nur in Midlum hat man die Ziegelei Cramer mit ihrem Ringofen in langjähriger Arbeit wieder instand gesetzt und daraus ein Museum zur Ziegeleigeschichte im Rheiderland gemacht. Termine für eine Führung können Sie bei den Touristinformationen bei der Gemeinde Jemgum bzw. bei der des Verkehrsvereins Ems-Dollart e.V. erfahren.

Schöfeln auf dem Tief. Links ist der Ringofen der Ziegelei Cramer abgebildet.

i

Knapp 3800 Einwohner hat die Gemeinde Jemgum, die sich aus elf Ortschaften zusammensetzt. 701 Betten stehen unseren Gästen in der Gemeinde Jemgum zur Rund Verfügung. 85.000 Übernachtungen werden pro Jahr verzeichnet. Daneben besuchen viele Tagesausflügler Jemgum. Tourist-Info Ditzum Am Hafen 1 26844 JemgumDitzum Tel.: 04902/912000 E-Mail: vved.ditzum@ ewetel.net www.ditzumtouristik.de

19


Jemgum

Ferienwohnungen · Ferienhäuser

FERIENHAUS „FENSKE“

F

Buch.-Nr.

45164

Buchen Sie unter

100 6 0/3/0 2/1 68,– 48,–

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

Armin Fenske Leipziger Straße 18 40668 Meerbusch Tel. 0 21 50 / 54 98 Fax 0 21 50 / 79 96 21

FERIENHAUS „DAS KLEINE PARADIES“

Buch.-Nr.

45174

50 4 0/2/0 0/1 30,– (2 P.) 10,– Erw., 5,- Kinder

110 5 1/2/0 0/0 65,– (2 P.) 8,–

Helmut Kaput Osterwinsumer Weg 6 26844 Jemgum Tel. 0 49 58 / 7 66 helmut.kaput.oww@t-online.de www.ferienhaus-das-kleineparadies.de Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG BOELSUMS

45067

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere P. Erw./Kind bis 12 J.

50 4 0/2/0 1/1 33,– (2 P.) 10,–/5,–

55 2 0/1/0 0/0 30,– (2 P.)

Karla Boelsums Archer Weg 3 26844 Jemgum-Oldendorp Tel. 0 49 02 / 3 82

Direkt am Dollartdeich in der Nähe des Fischerdorfes Ditzum. Oberwohnung für 2–4 Personen, in sehr ruhiger Lage. Die Wohnung mit sep. Eingang hat 2 Schlafzimmer mit Kinderbett, Wohnzimmer mit Fernseher, eine kleine Küche, Bad mit DU/WC. Grillmöglichkeit auf vorhandener Terrasse mit Liegewiese und Blockhütte sind gegeben. Auch Angelmöglichkeiten. Alma Aap, Dollartweg 17 26844 Jemgum OT Dyksterhusen Tel. 0 49 02 / 3 03 heidibruns56@yahoo.de Buch.-Nr.

45015 Unsere schöne Fewo für 2-4 Personen in herrlich ruhiger Landschaft in der Nähe des Fischerdorfes Ditzum. Ihr Domizil liegt direkt am Dollartdeich. Die Oberwohnung mit sep. Eingang hat 2 Schlafzimmer mit Kinderbett, 1 Wohnzimmer mit Kochnische und SAT-TV, Bad und WC. Selbstverständlich dürfen Sie unseren Garten mit Blockhütte, Terrasse und Liegewiese benutzen. Grill- und Angelmögl. Siegrid Markus Dollartweg 15 26844 Jemgum / OT Dyksterhusen Tel. 0 49 02 / 3 83 Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG TROFF

Ruhige Ferienwohnung in der Nähe des Fischerdorfes Ditzum. Die gemütliche, komplett eingerichtete Wohnung im Erdgeschoss mit sep. Eingang ist geeignet für 2 Personen. Terrasse mit Gartenmöbel, Grill und Räuchermöglichkeit.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 2 Ü

45001

FERIENWOHNUNG „MARKUS“

Komplett ausgestattetes Ferienhaus mit Einbauküche, 3 Schlafräume (alle mit TV), Wohnzimmer mit Kamin, Babybett und Hochstuhl, TV, 2 Bäder, Trockner, Terrasse mit Gartenmöbel, Grill, großes Gartenhaus, 1400 qm Grundstück, inkl. Energiekosten und Endreinigung.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG „AAP“

Komplett eingerichtetes Ferienhaus für 4 bis 6 Personen in Emsnähe. Terrasse, Garten, SAT-TV, Spielplatz in 50 m Entfernung, Telefonanschluss.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B

0 49 02 / 91 20 00 04 91 / 91 96 96 20

45179 Neu eingerichtete Ferienwohnung im Obergeschoss in der Ortschaft Oldendorp mit herrlichem Blick über das weite Land. Nähe Ditzum (ca. 1 km). Keine Haustiere.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

100 4 0/2/0 1/0 49,– (2 P.) 8,–

Magret Troff Oldendorper Straße 10 26844 Jemgum/Oldendorp Tel. 0 49 02 / 2 87 Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG „ALTE SCHMIEDE“ IN DITZUM AN DER WINDMÜHLE

45059

Ruhige und romantische Lage, direkt an der Mühle im historischen Ortskern. Liebevoll und gemütlich eingerichtet. Geräumig (59 m2). Wohnzimmer (mit HD-SAT-TV, DVD, Stereoanlage), Schlafzimmer, kompl. Küche (u. a. mit Geschirrspüler). Innenhof mit Gartenmöbeln. Nebengebäude mit Tischtennisplatte und Abstellmöglichkeit für Fahrräder. Hausprospekt gerne auf Anfrage.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J

20

59 2 0/1/0 0/0 45,– (2 P.)

Dietmar Grunert und Inka Gent-Grunert Eichenweg 1 26845 Nortmoor Tel. 0 49 50 / 17 99 Fax 0 49 50 / 99 53 41 Dietmar.Grunert@ewe.net www.alte-schmiede-ditzum.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Ferienwohnungen · Ferienhäuser

Buchen Sie unter

KIEK MOL IN... DITZUM

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Saison Preis/Nacht 3-6 Ü ab 7 Nächte je weitere Person

48 2 0/1/0 2/0 A B 48,– (2 P.) 44,– (2 P.) 43,– (2 P.) 39,– (2 P.) 10,–

F

Buch.-Nr.

45111

In unser Stübchen: Die KomfortFewo im Ortskern des Fischerdorfes Ditzum neben der Mühle in einer Sackgasse. Zum idyllischen Hafen und Fähranleger 200 m. MW, E-Grill, TV, Balkonmöbel, Telefon, Sep. Schlafzimmer/im Wohnz. Schlafcouch 1,50x2,25m. Auf Wunsch Wäschepaket 8,00 Euro p.P. Keine Haustiere. Nov., Jan., Febr. , Aktionswoche je 189,– Euro. Familie Gotsche, Ferienwohnung „Dollart” Mühlenstraße 8b, 26844 Ditzum Sperberstraße 18a, 46282 Dorsten Tel. 0 23 62 / 9 93 90 61 Fax 9 93 90 62 www.ditzum-dollart.de Buch.-Nr.

FERIENHAUS „ACHTER D‘ KARK“

45064

Buch.-Nr.

URLAUB AM DEICH

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 4 Nächte A Preis/Nacht B ab 4 Nächte B je weitere Person

41005 45029

60 4 0/2/0 1/1 50,– 45,– 50,– 40,– 5,–

20 2 0/1/0 0/1 40,– 35,– 40,– 35,– –

90 4 2/1/0 0/1 45,– (4 P.)

Buch.-Nr.

FISCHERKATE AM DEICH

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü je weitere Person Wäschepaket

42 2 0/1/0 2/0 40,– (1-2 P.) 10,– 7,50

45069 Alte, liebevoll restaurierte Fischerkate direkt am Deich im Warftdorf Pogum, 2 km vom Sielhafen Ditzum. Die Ferienhaushälfte ist zum Teil mit antiken Möbeln eingerichtet und hat alles, was Sie für einen erholsamen Urlaub brauchen, wie z. B. SAT-TV, einen schönen Garten mit Teich. Der Clou: die Schlafbutze. Kinder bis 15 Jahre frei. Hund/Nacht 2,50 EUR. Unter 1 Woche 25,– Euro Pauschalbetrag. Elke Borg Auf dem Kee 23 26844 Jemgum-Pogum Tel. 0 49 02 / 98 95 51 www.fewo-pogum.de

FERIEN IM FISCHERDORF AN DER EMS

F

Buch.-Nr.

45024

80 4 0/2/0 0/1 32,– (2 P.) 6,–

50 2 0/1/0 0/0 35,– (2 P.)

Luise Wiebesiek Sielstr. 5, 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 2 59 Fax 0 49 02 / 5 06

Buch.-Nr.

45137

Trienette Kratzenberg Schapfennenweg 2 26844 Jemgum-Oldendorp Tel. 0 49 02 / 2 81 Fax 0 49 02 / 91 55 92

FERIENWOHNUNGEN „PEPERPÜTJE“

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB Preis/Nacht J ab 5 Ü (2 P.) Preis/Nacht J ab 3 Ü (2 P.)

FeWo 1 58 2 0/1/0 48,– –

FeWo 2 42 2 0/1/0 – 44,–

Größe qm Gesamtbetten ZB/KB Preis/Nacht J (1 P.) Preis/Nacht J (2 P.) ab 2 Nächte J (2 P.) ab 5 Nächte J (2 P. 2 bis 4 Personen/Nacht

Buch.-Nr.

45167

Geschmackvolle FeWos im beschaulichen Ortskern von Ditzum und direkt am Deich. Mit Blick auf die Ems, Sperrwerk, Kirche und Mühle können Sie herrlich entspannen. Das Wohnzimmer ist hell, mit SATTV und DVD, die Küche modern mit Mikrowelle und Geschirrspüler (große FeWo). Gartenmöbel sind vorhanden und Ihren PKW parken Sie direkt auf dem Hof. Endreinigung 30,00 € Bärbel Pfeiffer Neue Straße 41, 26789 Leer Tel. 04 91/9 27 74 22 Fax 04 91/9 27 74 20 info@ferienwohnung-ditzum.de www.ferienwohnung-ditzum.de Buch.-Nr.

HAUS BRANDARIS

Gemütliche Ferienwohnung, separater Eingang, Parterre, im Ortskern gelegen. Wohnzimmer mit SAT-TV, Schlafzimmer, kompl. eingerichtete Küche, Dusche mit WC, Gartenbenutzung. Tischwäsche inkl.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J

Ulrike Nie Sielstraße 32 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 91 54 70 nie-ditzum@gmx.de www.ferien-im-rheiderland.de

In Nendorp an der Ems, Dollartnähe. Die gemütlich eingerichtete Wohnung für 2 – 4 Personen liegt in ruhiger Lage und ist mit Wohnzimmer, 2 Schlafzimmern, Küche, Bad und WC, SAT-TV ausgestattet. Tischwäsche und Gartenmöbel vorhanden. Haustiere sind willkommen.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

W. Hohmann Deutsche Straße 127 44339 Dortmund Tel. 02 31 / 85 08 80 www.ferienhaus-achterd-kark.de

...auf Wunsch mit Frühstück. Unser Haus bietet eine Ferienwohnung für 4 Pers. sowie 1 Appartement für 2 Personen. Die ebenerdigen Wohnungen verfügen jeweils über 1 sep. Eingang und eigene Terrasse. Der große, an den Deich grenzende Garten mit Spielgeräten und Liegestühlen steht unseren Gästen zur Verfügung.

FERIENWOHNUNG „NENDORPER HUUS“

Kompl. eingerichtetes Ferienhaus, Einbauküche mit Mikrowelle, Geschirrspüler, Wohnzimmer mit Kaminofen, SAT-TV, DVD, Stereoanlage, WC mit Dusche, Trockner, Sauna, Fitnessgeräte, überdachte Terrasse, Garten mit Grill, Gartenmöbel, Kinderschaukel, Energiekosten nach Verbrauch.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J

Jemgum

0 49 02 / 91 20 00 04 91 / 91 96 96 20

44 / 54 5/4 0/1 34,– 56,– 53,– 50,– 8,– p. P.

Appartements für 2–5 Pers. im idyll. Fischerdorf Ditzum. Alle App. sind ausgestattet mit Farb-TV u. Radio. Kompl. eingerichtete Kü.-Zeile (4 Platten-Herd u. Backofen). Kinderbett a. A., Tischwäsche und Geschirrhandtücher werden gestellt. Keine Haustiere. Waschm. u. Trockner gegen Unkostenbeitrag.

45043 45044 45045 45046 45047 45048

Johann Schröder, Sielstr. 3, 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 9 29 10 Fax 0 49 02 / 92 91 19 www.haus-brandaris.de schroeder@ditzum.com

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

21


Jemgum

Ferienwohnungen · Ferienhäuser

Buch.-Nr.

KLEIN - ABER FEIN

45028

KOMFORTABLE FERIENWOHNUNG AM DITZUMER SIELTIEF

...ist unser gemütlich eingerichtetes Ferienhaus für 2 Personen inmitten eines wunderschönen Gartens. Sitzecke, Grill.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J 1-3 Ü ab 4 Nächte A ab 4 Nächte B

30 2 0/1/0 0/0 50,– (2 P.) 45,– (2 P.) 40,– (2 P.)

0 49 02 / 91 20 00 04 91 / 91 96 96 20

Buchen Sie unter

F

Buch.-Nr.

45019

Komplett eingerichtete Wohnung, ausgestattet mit Trockner, Geschirrspüler und Mikrowelle sowie SAT-TV und Radio. Im Kinderzimmer Etagenbett als Doppelbett. Terrasse mit Gartenmöbeln. Fahrradschuppen.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person Hund (pro Tag)

Hermine Wilts Mühlenstraße 4 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 2 88 Fax 0 49 02 / 91 59 61 detmar.wilts@ewetel.net www.ferien-im-rheiderland.de

64 4 0/2/0 2/0 46,– (2 P.) 41,– (2 P.) 7,– 2,–

Wolf-Dieter Dietrich Karlsbader Straße 3 34253 Lohfelden Tel. 05 61 / 51 39 17 oder 01 71 / 5 34 57 98 Fax 05 61 - 5 10 15 01 www.ditzum-fewo.de Buch.-Nr.

HAUS SOMMERWIND Alle Wohnungen komplett mit Küche, z. T. Mikrowelle und Spülmaschine, SAT-TV, Radio und Telefon, Tischwäsche wird gestellt. Trockner vorhanden. Kinderbett und Hochstuhl werden kostenlos gestellt.

45075 45076 45077 45078

Ferienwohnungen in ruhiger sonniger Lage. 4 Minuten vom Ortskern und Hafen mit gemütlichen Restaurants entfernt. Kinderspielplatz am Haus, große Liegewiese, Gartenhäuschen und Terrassen mit Gartenmöbeln und Grillmöglichkeiten. Im Blockhaus können Sie saunen, sich wohltuend vom Stress erholen und auf der Sonnenbank Ihre Urlaubsbräune vertiefen. Adresse Ferienhaus: Pappelstraße 1, 26844 Ditzum

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB/MB Preis/Nacht 1-2 Ü Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person

Rosenwinkel 75 4 0/2 1/1/0 auf Anfrage 55,– (2 P.) 50,– (2 P.) 5,–

Anglerglück 60 4 0/2 1/1/0 auf Anfrage 50,– (2 P.) 45,– (2 P.) 5,–

Teestübchen 40 2 0/1 0/1/0 auf Anfrage 40,– (2 P.) 35,– (2 P.) 5,–

Ossistube 35 2 0/1 2/1/0 auf Anfrage 35,– (2 P.) 30,– (2 P.) 5,–

Unser-Angebot z sowie Oktober bis 15. Mär Sparwochen vom 15. ! Preise auf Anfrage. Sonderpreise im Juni

Hermann Limbrock Tannenstraße 54 45661 Recklinghausen Tel. 01 73 / 6 81 76 36 hermann.limbrock@anwerina.com Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG „STEINFELDER“ Erholen Sie sich in einer komfortablen Ferienwohnung in der Nähe des alten Ditzumer Fischerhafens.

45117 45118

Die Wohnungen im staatlich anerkannten Erholungsort bietet 2–4 Personen eine komplett eingerichtete Küche, zwei Schlafzimmer, ein großes Wohnzimmer mit HDTV-SAT-Empfang und Radio sowie ein Badezimmer mit Dusche und WC. Alle Zimmer befinden sich in einer Ebene ohne Stufen. Tischwäsche, Gartenmöbel sowie Grillmöglichkeit auf der Terrasse sind vorhanden. Aufpreis für Buchungen unter 2 Nächte. Wasser u. Strom nach Zähler. 1-2 Personen 35,– Euro.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 2 Ü je weitere Person

63 4 0/2/0 1/1 ab 40,– 10,–

50 2 0/1/0 1/1 35,– 10,–

Else Steinfelder Sielstraße 6 26844 Ditzum Tel. 0 49 02 / 2 85

Unterkünfte, Prospektanfragen, Freizeit-Infos, Veranstaltungen u.v.m. unter

www.ditzum-touristik.de 22

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Ferienwohnungen · Ferienhäuser

Buchen Sie unter

URLAUB BEI FAMILIE SCHRÖDER IN OSTFRIESLAND „HUUS AN‘T DEEP“

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

55 4 0/2/0 1/1 35,– (2 P.) 5,–

Im romantischen Fischerdorf Ditzum, im staatl. anerkannten Erholungsort an der Ems, biete ich Ihnen meine gemütliche Fewo mit sep. Eingang an. Das Haus ist in ruhiger Lage, direkt am Sieltief gelegen und bietet einen schönen Blick ins weite Land. Großzügiges Wohnzimmer mit Kochzeile und zusätzlicher Essecke, DU/WC, SAT-TV, Terrasse, Einkaufsmöglichkeit, Speiselokale und Hafen sind in nur 5 Minuten Fußweg zu erreichen. Hartmut Schröder Eschenstraße 16, 26844 Ditzum Tel. 0 49 02 / 3 91 Fax 0 49 02 / 91 29 47 schroeder.ditzum@t-online.de

„HAUS SIELBLICK“ IN DITZUM

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J 1-2 Ü ab 3 Nächte J je weitere Person

65 2 0/1/0 1/1 50,– (2 P.) 45,– (2 P.) 5,–

56 2 0/1/0 0/0 45,– (2 P.) 40,– (2 P.) 5,–

Buch.-Nr.

45140

F

Buch.-Nr.

45124 45125

Direkt am Sieltief gelegen laden 2 Ferienwohnungen zum Erholen ein. Komplett und modern eingerichtet. Terrasse mit Garten oder Balkon. Gartenmöbel, Grill, SatTV, Radio. Trockner, Spülmaschine. Parkplatz am Haus. Zentrale Lage. Dorf, Hafen, SB-Markt 150-200 m. Radweg und Siel vor der Tür. Rollstuhlrampe für das EG ist vorhanden. Hausprospekt. Zzgl. Endreinigung.

Liesel Neuhaus Kirchstraße 31, 58762 Altena Tel. 01 71 / 4 15 85 85 und 0 23 52 / 2 36 77 liesel.neuhaus@haus-sielblick.de www.Haus-Sielblick.de

KOMFORTWOHNUNG „HENNY”

F

Buch.-Nr.

45166

HUUS „FEERNKIEKER“ IN POGUM AM DOLLART

65 2 0/1/0 0/0 49,– (2 P.)

SIELHAUS VON COLDEBORG

I. & W. Schmüser Eschenstraße 13 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 98 96 90 wolfgang.schmueser@ewetel.net www.ferienhaus-henny.de

F

Buch.-Nr.

45165

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person

75 4 0/2/0 0/1 35,– (2 P.) 33,– (2 P.) 5,–

210 5+1 2/2/0 0/1 99,– (4 P.) 89,– (4 P.) 15,-

Harald und Gabriele Stobbe Tel. 0 21 82 / 84 21 70 info@sielhaus-coldeborg.de www.sielhaus-coldeborg.de

Harmine de Vries Pogumer Str. 17 26844 Jemgum-Pogum Tel. 0 49 02 / 4 47 Mobil 01 79 / 811 91 22 fewo.devries@ewetel.net Buch.-Nr.

„LÜTTJE HUUS“

45145 In unserem 1992 erbauten Friesenhaus am Dollart bei Ditzum haben wir eine gemütliche Fewo im Obergeschoss eingerichtet. Ein großer Flachbildfernseher mit DVDPlayer, Geschirrspüler, Mikrowelle, Backofen und Grill sind vorhanden. Geschirr- und Handtücher müssen mitgebracht werden.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü je weitere Person

90 5 1/2/0 0/0 40,– (2 P.) Kinder 5,– / Erw. 8,–

HAUS „SONNENBLUME“

Marten Steen Dyksterhusen 1 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 59 / 2 64 marten.campo.steen@ googlemail.com

F

Buch.-Nr.

45142

Unser Ferienhaus liegt am südlichen Ortsrand von Ditzum, mit unverbautem Blick in die Weite des Rheiderlandes. Ausgestattet mit 2 Schlafz., Wohnz., offene Küche, Bad und Gäste-WC, SAT-TV, Telefon, Spülmaschine, Fön u. div., inkl. Endreinigung. Südterrasse, Grill, Garage. Vermietung unter 1 Woche Aufpreis 50,- Euro pauschal. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü je weitere Person

80 4 0/2/0 0/0 55,– (2 P.) 10,–

FERIENWOHNUNG „SONJA“

Entspannen Sie sich in dem historischen Haus direkt am Siel! In den 4 Schlafräumen und 2 Bädern findet sich genug Platz für bis zu 5 Personen (6. Person mit Zustellbett). Eine moderne Küche, Telefon, Gartenmöbel sind selbstverständlich. Tischwäsche inklusive. Endreinigung pauschal 60,- Euro. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B je weitere Person

Buch.-Nr.

45071

Ferienoberwohnung in ruhiger Lage, umgeben von viel Natur. Ca. 1 km von Ditzum und ca. 200 m vom Deich entfernt. Wohnung komplett eingerichtet für 2–4 Personen. Küche, Wohnzimmer, 2 Doppelzimmer, Bad mit WC/Dusche. SAT-TV, Gartenmöbel, Terrasse. Spielplatz, Angelmöglichkeit.

Neue exklusive Ferienwohnung für 2 Personen auf 2 Ebenen, eigener Eingang, 4 Gehminuten zum Hafen, WZ mit Essecke, kompl. eingerichtete Küche, Schlafzimmer, DU/WC, sep. Gäste-WC, Liegewiese, große Terrasse mit Teak-Möbeln, SAT-TV, Hifi, W-LAN, keine Haustiere. Bei weniger als 4 Nächte einmalig 20,– Euro.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü

Jemgum

0 49 02 / 91 20 00 04 91 / 91 96 96 20

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

80 4 0/2/0 1/0 40,– (2 P.) 10,–

F. und A. Höfelmann Eschenstraße 36 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 91 29 33 Fax 0 49 02 / 91 29 34 fred@hoefelmann.de www.haus-sonnenblume.de Buch.-Nr.

45188 Die Ferienoberwohnung liegt in einer ruhigen Sackgassenstraße etwa 300 m von der Ortsmitte (Hafen) entfernt. Die Ferienwohnung ist ca. 80 qm groß, hell und gemütlich. 1 großes Wohnz. mit Anschluss an einer Loggia mit Gartenmöbel. W-Lan, 2 Schlafz., 1 Wohnküche, 1 Bad mit Wanne und Dusche, 1 Abstellraum, kostenlose abschließbare Unterstellmöglichkeit für Fahrräder oder Motorräder. Keine Haustiere. Aiko und Sonja Steen/Bruhns Birkenstraße 8 26844 Jemgum / Ditzum Tel. 0 49 02 / 5 29 af.bruhns@ewetel.net

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

23


Jemgum

Hotel · Ferienwohnungen · Ferienhäuser

FERIENWOHNUNG „SCHAFWEG 4”

Buch.-Nr.

41016

Buchen Sie unter

FERIENHAUS „GÄSTEHAUS TWEE“

In unserer neu eingerichteten Ferienwohnung in Pogum, fast am Deich, umgeben von Wiesen und Weiden, können Sie sich wohlfühlen und die Ruhe dieser Landschaft genießen. 1 WZ mit Sat/TV, 1 Schlafzi, Bad mit Du, kl. Küche. Im großen Obstgarten erwarten Sie Gartenmöbel und Grill. Parkplatz am Haus. Keine Haustiere.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB Preis/Nacht J

40 2 0/1/0 45,– (2 P.)

R. & G. Barnbeck Wilhelm-Reinecke-Straße 84 21335 Lüneburg Tel. 0 41 31 / 4 42 72 mail@schafweg4.de www.schafweg4.de

FERIENWOHNUNG „HAUS ELENA”

Buch.-Nr.

80 4 0/2/0 1/0 75,– (4 P.)

63 2 0/1/0 0/1 43,– (2 P.) 40,– (2 P.) 5,–

68 4 0/2/0 0/1 48,– (2 P.) 43,– (2 P.) 5,–

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

Ingrid Stader An‘t Stauwark 12 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 98 90 00 Fax 0 49 02 / 98 90 01 ingrid.stader@ewetel.net

Heidi Marczinke Gerh.-Hauptmann-Str. 2 48324 Sendenhorst Tel. 0160 / 7094 169 heidi.marczinke@t-online.de Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG LEIPERTZ

Am Ditzumer Sieltief liegen in ruhiger Lage die neuen FeWo‘s mit großer Dachterrasse/Balkon und Blick auf Ditzum bzw. zum Dollart. Grill, Sat-TV, Geschirrspüler. Keine Haustiere. Hausprospekt. KfzStellplatz am Haus.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B je weitere Person

85 5 0/1/1 3/0 45,– (2 P.) 5,–

45175 Im Ortskern von Ditzum. Einkaufsmögl. in unmittelbarer Nähe. Komfortable und gemütl. Fewo über 2 Etagen mit sep. Eingang im Gulfhof. Küchenzeile mit Geschirrspüler und MW. 2 Schlafräume (1 DZ, 1 Dreibettzimmer), Butze mit Schlafcouch und Schlafmögl. im Wohnraum = 8 Schlafplätze. Bad, Gäste-WC, Terrasse mit Gartenmöbel und Gartennutzung, reserv. Parkplatz. Duins Lüttje Laden Inh. Karola Duin Mühlenstraße 6 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 91 29 30 Fax 0 49 02 / 91 29 31 johann.duin@ewetel.net Buch.-Nr.

HOTEL „AM FISCHERHAFEN“

41013

Hotel am Fischerhafen Genießen Sie die Stimmung in unserem neu erbauten Hotel Nebensaison: November bis Preis/Nacht Ü/F 2 Pers. im DZ Preis/Nacht Ü/F 1 Pers. im DZ Zimmer Superior 2 Pers. Ü/F Zimmer Superior 1 Pers. Ü/F

März 46,– (p. P.) 62,– 51,– (p. P.) 67,–

Wir möchten Ihren Urlaub zu einem genussvollen Erlebnis machen. Schlichte Eleganz und ruhige Farben schaffen Wohlbehagen in unserem gemütlich eingerichteten Hotel. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Safe, Flatscreen-TV, Telefon, WLAN und Haartrockner. Ein herzhaftes Frühstück ist bereits im Preis inbegriffen. Als Fahrradtouristen sind Sie herzlich willkommen und finden mit einem abschließbaren, großen Fahrradkeller und einer gemütlichen Sauna ideale Bedingungen vor. Außerdem bieten wir Ihnen in unserem Café hausgemachten Kuchen und besondere Getränkespezialitäten an. Hotel am Fischerhafen Am Tief 1 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 98 99 90 Fax 0 49 02 98 99 920 info@hotel-am-fischerhafen.de www.hotel-am-fischerhafen.de

Hauptsaison: April bis Oktober Preis/Nacht Ü/F 2 Pers. im DZ 49,– (p. P.) Preis/Nacht Ü/F 1 Pers. im DZ 62,– Zimmer Superior 2 Pers. Ü/F 55,– (p. P.) Zimmer Superior 1 Pers. Ü/F 67,– Buch.-Nr.

FERIENHAUS „NATURBLICK“

45185 45186

FERIENWOHNUNG „HOFSTRAAT“ IN DITZUM

24

90 6 0/3/0 1/1 55,– 49,– 5,–

70 4 0/2/0 1/1 49,– 45,– 5,–

Ento Wübbena Achter‘D Toorn 12 26844 Jemgum-Hatzum Tel. 0 49 02 / 912 920 www.naturblick-hatzum.de

Buch.-Nr.

45162

Gemütliche, komfortabel eingerichtete Fewo im Gulfhof Ditzum über 2 Etagen, 5 Gehmin. zum Hafen. Sep. Eingang. 2 Schlafräume, WZ mit Küche, Butze, Bad, GästeWC, Spülmaschine, SAT-TV, DVD, Radio, sonnige Terrasse mit Gartenmöbeln. Endreinigung inkl., keine Haustiere.

Willkommen im gemütlich komfortabel eingerichteten Ferienhaus. 2 Wohnungen mit je komplett ausgestatteter Küche, Spülmaschine, Mikrowelle, großem Garten, Gartenmöbeln, Grill. Die 2. Wohnung ist barrierefrei mit DZ und Etagenbett. Freier Blick in die Weite des Rheiderlandes. Größe Gesamtbetten EZ/DZ/MZ ZB/KB Preis/Nacht A (2 P.) Preis/Nacht B (2 P.) je weitere Person

Buch.-Nr.

45182

Das allein stehende Ferienhaus (1 Km von Ditzum entfernt), befindet sich auf einem 900 qm großen Grundstück mit Obstbäumen und Wiese. Der 5 m hohe Wohnraum mit Schlafgalerie und Kaminofen, die Einrichtung mit natürlichen Materialien und ruhigen Farben schaffen eine besondere Atmosphäre. Endreinigung 30,- E. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J

45153

0 49 02 / 91 20 00 04 91 / 91 96 96 20

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person

75 4 0/2/0 1/1 49,– (2 P.) 44,– (2 P.) 5,–

Marion und Rainer Purrnhagen Wodzislawweg 15 45966 Gladbeck Tel. 0 20 43 / 5 97 60 Mobil 01 78 / 8 48 19 11 info@ditzum-ferienwohnung.de www.ditzum-ferienwohnung.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Ferienwohnungen · Ferienhäuser · Privatzimmer

Buchen Sie unter

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG BEGEMANN

45082

FERIENHAUS „HAUS MUSCHELGIEBEL“ Das Fischerhaus wurde in 2013 liebevoll renoviert und komfortabel eingerichtet. 1 Wohnküche, 1 Upkammer, 4 Schlafräume, 2 Bäder und ein traumhafter Staudengarten bieten stressfreien Urlaub für max. 6 Personen. Sie wohnen ruhig mitten im alten Dorfkern. Endreinigung pauschal 50,–

Oberwohnung in ruhiger Lage, direkt am Sieltief. Wohnzimmer mit SAT-TV, 3 Schlafzimmer, Bad mit Dusche und Küchenzeile. Eigene Terrasse, Haustiere auf Anfrage.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

60 3 2/1/0 0/0 32,– (2P.) 10,-

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB Preis/Nacht J ab 3 Ü je weitere Person ab 4 Jahre

Anita Begemann Eschenstraße 12 26844 Ditzum Tel. 0 49 02 / 3 89 Buch.-Nr.

GEMÜTLICHES DOPPELZIMMER

41010

140 6 2/2/0 65,– (3 P.) 10,–

PRIVATZIMMER DIDDENS

Im Ortskern von Jemgum bieten wir Ihnen eine Übernachtungsmöglichkeit in einem gemütlichen Doppelzimmer, welches in Wohn- und Schlafbereich untergliedert ist. Die Ausstattung umfasst weiterhin eine kleine Küche, WC und Dusche sowie nach Absprache ein Wintergarten. SAT-TV und Radio. Separater Eingang. Auch für längeren Aufenthalt geeignet. Gesamtbetten EZ / DZ / MB ZB / KB Preis/Nacht J Bad/DU/WC

5 0/1/0 0/0 26,–

Anni Müller Oberfletmer Straße 34 26844 Jemgum Tel. 0 49 58 / 91 21 52

Jemgum

0 49 02 / 91 20 00 04 91 / 91 96 96 20

P. Tielboer + C. Lenz Tel. 02 11 / 16 34 10 34 interesse@ haus-muschelgiebel.de www.haus-muschelgiebel.de

P

Buch.-Nr.

41020

Im Ortskern von Jemgum bieten wir Ihnen ein schickes Doppelzimmer (für Nichtraucher) mit Frühstück (nach Absprache). Dazu gehört ein Frühstückszimmer, bzw. Wohnzimmer, Kühlschrank, Tee- und Kaffeeküche, Geschirr, Balkon und Gartenmöbel.

Gesamtbetten EZ / DZ / MB ZB / KB Preis/Nacht J 1-2 Ü/F DU/WC ab 3 Nächte J

2 0/1/0 1/0 25,– 20,–

Hertha Diddens Oberfletmer Straße 11 26844 Jemgum Tel. 0 49 58 / 6 48

FERIENWOHNUNG „OSTFRIESLAND ERLEBEN“

Hier erleben Sie Ostfriesland, wie es schon immer war. Sie wohnen in erstklassig eingerichteten Wohnungen mit viel Flair und bester Ausstattung. Ein großer Garten lädt zum Verweilen ein. Zu jeder Jahreszeit lässt sich die Atmosphäre in diesem herrlichen denkmalgeschützten Haus genießen. Der Hof liegt am Südende Ditzums, etwa 2 Gehminuten vom Hafen entfernt. Sommer wie Winter ist Hof Homfeld, Van der Wall ein traumhaftes Fleckchen zum Erholen. Der herrschaftliche Hof wurde Anfang des 18. Jahrhunderts erbaut. 1999 ist das Haus, in dem keine Landwirtschaft mehr betrieben wird, liebevoll restauriert worden. Im Jahr 2000, ausgezeichnet von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung für Denkmalpflege. Preise pro Nacht / WH. Jedes weitere Kind bis 3 Jahren frei. Inkl. TV, Terrasse /Garten. Ein Kinderbett kann gestellt werden. Die Nutzung der überdachten PKW-Stellfläche ist inklusive. Hausadresse: Sielstraße 10, 22844 Ditzum

Wohnung Größe qm Preis/Nacht J je weitere Person

WH 1 90 59,– (2 P.) 5,–

WH 2 50 49,– (2 P.) 5,–

WH 3 60 49,– (2 P.) 5,–

WH 4 85 59,– (2 P.) 5,–

R. Handwerker, Tel. 0 49 02 - 5 43 oder U. Spekker Tel. 0 49 02 - 12 34 www.ostfriesland-erleben.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

25


Jemgum

Pensionen · Privatzimmer · Ferienhäuser

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG „BOOMBORG“

45184

Buchen Sie unter

0 49 02 / 91 20 00 04 91 / 91 96 96 20 Buch.-Nr.

D. UND G. ZIPPERT

41015 41016 41017

Wir bieten in Midlum: Zimmer mit eigenem WC und Dusche, Frühstücks-/Aufenthaltsraum mit Kühlschrank und Mikrowelle. Internet (W-LAN).

Genießen auf dem Land Willkommen im Rheiderland auf unserem Bauernhof direkt an der Dollartroute. Im äußersten Nordwesten Deutschlands, nahe der Grenze zu Holland, finden Sie auf unserem Bauernhof eine friedliche Oase für Ihren Urlaub. Bei uns finden Sie noch Natur - viel weites Land und den unendlichen Himmel. Wir würden uns freuen, Sie als unsere Gäste auf unserem Hof begrüßen zu dürfen.

Gesamtbetten EZ / DZ / MB ZB / KB Preis/Nacht Ü/F WC/DU ab 2 Nächte Ü/F WC/DU

6 0/3/0 1/0 25,– (p. P.) 22,– (p. P.)

Fremdenzimmer Midlumer Str. 23 26844 Jemgum-Midlum Tel. 0 49 58 / 13 69 Buch.-Nr.

OLL‘ KAPTEINS HUUSKE

41002 Pension im alten Ortskern Ditzums in ruhiger Lage, grundsaniert, alle Zimmer (Nichtraucherzimmer) ebenerdig, mit Fernseher und DU/WC. Aufenthaltsraum mit Kühlschrank, großer, nicht einsehbarer Garten mit Terrasse und Gartenmöbeln.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B je weitere Person Endreinigung

250 11 1/5/0 0/1 70,– (2 P.) 60,– (2 P.) 10,– 35,–

PENSION BOMMELMANN

Gesamtbetten EZ / DZ / MB ZB / KB Preis/Nacht J 1-2 Ü im DZ ab 3 Nächte J im DZ DZ als EZ pro Nacht J Frühstück pro Person

2 0/1/0 2/1 23,– (p. P.) 20,– (p. P.) ab 35,– 7,–

Joris & Danitsja v/d Berg Boomborg 1 26844 Jemgum Tel. 0 49 02 / 91 53 66 und 01 72/ 4 10 49 74 drientjes@hotmail.com www.boomborg.de

P

EZ / DZ / MB ZB / KB Zimmer Gesamtbetten Preis Ü/F Du / WC ab 3 Nächte Buch.-Nr.

41011

1/3/0 0/0 EZ 1 30,- (p. P.) 27,- (p. P.)

Buch.-Nr.

„DEICHHOF JEMGUM“

41001 41009

Gemütliche Oberwohnung (Nichtraucher): Wohnraum, Schlafraum, Duschbad mit WC in ruhiger Siedlungslage und unmittelbarer Nähe zum Ortskern Ditzum. Dig. Sat-TV, W-LAN (kostenlos), Kochgelegenheit, Kühlschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Sauna im Gartenblockhaus (Nutzung gegen Gebühr). Kinderzustellbetten auf Anfrage. Annegret Bommelmann Heckenweg 2 26844 Ditzum Tel. 0 49 02 / 91 57 75 bommelmann@freenet.de www.annegret-bommelmann.de Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG HACKMANN

45031

Gemütliches Gästehaus im alten Gulfhof. Idyllische Lage, 150 m bis zur Ems. 5 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer, alle Zimmer mit eigener Dusche und WC. Das Gästehaus ist seniorengerecht eingerichtet. Weitere Informationen auf Anfrage.

Gesamtbetten EZ / DZ / MB ZB / KB Preis J Ü/F DU/WC ab 3 Nächte

EZ 1 1 6/1 26,– 22,–

DZ 10 5

MB – 0

26,– 22,–

– –

26

68 4 0/2/0 0/1 52,– (2 P.) 45,– (2 P.) 5,–

Margret Hackmann Kämperstr. 12 26871 Aschendorf Tel. 0 49 62 / 91 12-0 Fax 0 49 62 / 91 12-26

T. u. H. Remmers Marktstraße 2a 26844 Jemgum Tel. / Fax 0 49 58 / 6 41 www.deichhof-jemgum.de

FERIENHAUS „WARFSTEE“ LÄDT EIN!

Buch.-Nr.

45054 45055

Direkt am Emsdeich und an der Dollard Route in Pogum bietet unser Haus Erholung in ländlicher Idylle. 3 Wohnungen über 2 Etagen mit vollständiger Einrichtung und Ausgang zu Terrasse und Garten. Sat-TV, Telefon und Grill ist vorhanden. Sauna.

Herzlich willkommen in unserer komfortablen Ferienwohnung im Gulfhof Ditzum. Auf 68 qm haben Sie alles, was Sie für einen gemütlichen Urlaub brauchen. Geschirrspüler. Eine gepflegte Außenanlage mit Terrasse steht Ihnen zur Verfügung. Wohnung: Ditzum, Gulfhof Wohnung Nr. 7 Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person

Ursula Fröhling-Beckert Ditzumer Hofstraße 24 26844 Jemgum-Ditzum Tel. 0 49 02 / 12 06 Fax 0 49 02 / 91 55 36

DZ MB 6 0 30,- (p. P.) 27,- (p. P.)

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

40 2 0/1/0 0/0 30,– (2 P.) –

55 3 1/1/0 0/1 35,– (2 P.) 3,–

55 3 1/1/0 0/1 35,– (2 P.) 3,–

Ingeborg Teske Kirchring 11 26844 Jemgum-Pogum Tel. 0 49 02 / 6 36 Fax 0 49 02 / 99 00 85 moin@warfstee.de www.warfstee.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Pension · Ferienwohnungen · Ferienhäuser

FERIENHAUS „DÖRKEN“ MIT UNVERBAUTEM BLICK AUF DITZUM

Bild von unserer Terrasse

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person

85 5 1/2/0 1/1 60,– (2 P.) 48,– (2 P.) 7,–

Buchen Sie unter

Buch.-Nr.

45016

FERIENWOHNUNG „ACHTER‘D DIEK 17“

Wir bieten ein gemütliches Reiheneckhaus über zwei Etagen mit 2 DZ, 1 EZ, Wohnzimmer, Küche, Bad/WC und Gäste-WC. Für den ungetrübten Ferienspaß sind windgeschützte Südterrasse, Liegewiese mit Gartenmöbeln, Grill, SAT-TV, Mini-Stereoanlage, Mikrowelle. 2 Fahrräder. Grieger-Brackmann Schanzenheide 4 45966 Gladbeck Tel. 0 20 43 / 5 55 34 und 02 01 / 68 82 18 maha_grieger@yahoo.de Adresse Ferienhaus: Achter‘d Diek 15, Ditzum

45192

68 4 0/2/0 0/0 45,– (2 P.) 5,–

67 4 0/2/0 45,– (1-3 P.) 40,– (1-3 P.) 5,–

Mais-Simon Maike Berumerstraße 36 26844 Jemgum Tel. 0 49 58 / 759 www.fewo-jemgum.de.vu maike.mais-simon@ewetel.net

179 4 1/3/0 95,– (4 P.) 15,–

Whg. 1 45 4 0/1/0 1/1 ab 55,– (2 P.)

Whg. 2 45 4 0/1/0 1/1 ab 55,– (2 P.)

Größe qm Gesamtbetten EZ / DZ / MB ZB / KB Saison Preis/Nacht 1-2 Ü ab 3 Nächte je weitere Person

41 4 0/2/0 1/0 A B 50,– (2 P.) 45,– (2 P.) 45,– (2 P.) 40,– (2 P.) 5,–

Unsere urige Ferienwohnung für bis zu 4 Personen befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Fischerhafen im malerischen Ditzum. Die Oberwohnung mit sep. Eingang bietet einen Blick auf die Ems. Küche, Spülmaschine, Sat-TV, DVD, Kaminofen, kostenloses W-Lan, Bad mit Dusche / WC, Brötchenservice inkl. Imke und Jens Boelen Bullenkamp 52 26789 Leer Tel. 04 91 / 20 89 015 Fax 0 32 12 / 11 00 267 www.ferien-in-ditzum.de stuutje@t-online.de

45062

FERIENWOHNUNGEN „ALTE BÄCKEREI“

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J

Buch.-Nr.

45002

Buch.-Nr.

FERIENHAUS „VILLA MANSHOLT“

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB Preis/Nacht J je weitere Person

Ulrike Klosse Kerkenberg 4 48734 Reken Tel. 0 28 64 / 63 83 oder 01 75 / 6 82 55 84 u.klosse@gmx.net

FERIENWOHNUNG „STUUTJE“

Unsere Ferienwohnung liegt direkt am Deich in ruhiger Lage. Die liebevoll eingerichtete Wohnung bietet 2 Schlafzimmer, 1 Wohnzimmer mit gemütlicher Sofalandschaft, Bad mit Dusche/Wanne, voll eingerichtete Küche, SAT-TV.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB Preis/Nacht J ab 3 Nächte je weitere Person

Buch.-Nr.

45183

Ebenerdige, komplett eingerichtete Ferienwohnung in Ditzum. Wohnraum, Bad, separate Küche, Schlafzimmer, zweiter Schlafraum mit Doppelbett von 1,40 x 2 m, Geschirrspüler vorhanden. Terrasse mit Gartenmöbeln. 40,- Euro Pauschale sind vor Ort bei Schlüsselübergabe zu zahlen. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG „MAIS-SIMON“

Jemgum

0 49 02 / 91 20 00 04 91 / 91 96 96 20

Whg. 3 90 6 0/2/0 1/1 ab 75,– (2 P.)

Die Villa Mansholt ist ein freistehendes Haus mit Veranda, Garten und Balkon mit Blick auf die Windmühle. Das Ferienhaus hat insgesamt 179 qm Wohnfläche auf 2 Etagen. Durch vier Schlafzimmer mit Doppelbetten ist das Haus für bis zu 7 Personen geeignet. Im Erdgeschoss befinden sich Esszimmer, Wohnzimmer und Wintergarten, eine voll ausgestattete Küche, ein Badezimmer und ein Gäste-WC, sowie ein großes Schlafzimmer. Im Obergeschoss befinden sich 3 Schlafräume und ein großes Bad. Zur Verfügung stehen auch Sat-TV und Radio/CD. Tischwäsche wird gestellt, Gartenmöbel und Grill sind vorhanden. Endreinigung (Nutzung bis 2 Schlafzimmer) 50,- E. Je weiteres Schlafzimmer 10,- E zusätzlich. Das Ferienhaus ist für maximal 7 Personen eingerichtet. K + H Knosowsi Kantstr. 90 Wir weisen darauf hin, dass das 10627 Berlin Haus für Kleinkinder nicht gut Tel. 030 / 86 423 061 geeignet ist. knosowski@t-online.de Keine Haustiere! www.villamansholt.de Buch.-Nr.

45187 45188 45189

Direkt im historischen Ortskern von Ditzum liegt unser Ferienhaus, eine ehemalige Ditzumer Bäckerei, erbaut 1897. 2012 haben wir das Haus komplett entkernt und nach neusten Standards modernisiert und saniert. Beide Wohnungen im Erdgeschoss sind 45 qm groß und für 2 bis 4 Personen ausgestattet. Von der offenen Wohnküche haben Sie direkten Zugang zu unserem großen Garten mit einer eigenen Terrasse. Die großzügige Wohnung im Obergeschoss verfügt über 90 qm und ist für bis zu 6 Personen ausgestattet. Auf der großen Sonnenterrasse haben Sie auch dort reichlich Platz zum Lesen, Entspannen oder gemeinsam Essen. Alle Wohnungen haben einen offenen Grundriss und sind hell und modern eingerichtet. Eine offene Küche mit Geschirrspüler, Herd, Backofen, Mikrowelle, Wohnbereich mit Flachbild-TV und Radio sind Klaus & Carola Wedel selbstverständlich. W-LAN-Nutzung möglich. Ihre Albanistraße 3 Fahrräder können Sie im hauseigenen ehemaligen 26441 Jever Schafstall abstellen. Unsere Preise sind Endpreise Tel. 0 44 61 / 74 89 527 inklusive aller Nebenkosten. info@ditzumurlaub.de www.ditzumurlaub.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

27


Unser besonderer Service für Reisemobilisten:

Wohnmobilstellplätze im Fischerdorf Ditzum

Stellplatz „E-aktiv Markt Blank“

Touristinformation Ditzum Am Hafen 1 26844 Ditzum Telefon 0 49 02 / 91 20 00 Mobil 01 60 / 966 382 26 Fax 0 49 02 / 91 20 01 E-Mail: vved.ditzum@ewetel.net Internet: www.ditzum-touristik.de

28

Im Fischerdorf Ditzum halten wir für Sie zwei Stellplätze bereit. Der neue, im Jahr 2012 großzügig erweiterte Reisemobilhafen direkt am Ortsrand (ruhige Randlage inmitten der Natur und trotzdem die direkte Nähe zum Ortskern Ditzum – 3 Gehminuten) bietet für insgesamt 45 Wohnmobile großzügige Stellmöglichkeiten. Die neu geschaffenen 24 Stellplätze haben eine Einstelllänge von 10,00 m und sind 6,00 m breit und stromversorgt. Die auf dem alten Platz angelegten 21 Stellplätze wurden neu parzelliert und sind nunmehr ebenfalls mit Strom versorgt. Eine Ver- und Entsorgungsstation wurde ebenfalls neu geschaffen und steht dem Reisemobilfahrer am Platz zur Verfügung.

Stellplatz am Ortsrand Ditzum

Der zweite Stellplatz befindet sich beim „E-aktiv Markt Blank“. Dieser verfügt über insgesamt 6 Stellplätze, natürlich ebenfalls mit Stromversorgung. Die Ver- und Entsorgung ist ebenfalls direkt am Platz. Für den anfallenden Müll erhält der zahlende Wohnmobilist einen Restmüllbeutel, der am jeweiligen Platz entsorgt werden kann. Viele Stammgäste freuen sich auf das jährliche Wohnmobiltreffen in einer unvergleichlichen und freundlichen Urlaubsatmosphäre. Den jeweiligen Termin erfragen Sie bitte in der Tourist-Info des Verkehrsvereins Ems-Dollart e.V.


Herzlich willkommen! Die Werbegemeinschaft B A U S T O F F E Ditzum wünscht Ihnen einen INHABER Ditzumer Anzeigen angenehmen DIRK STUBBEN E. K. Gastgeberverzeichnis und erholsamen MOLKEREISTRASSE 21 Aufenthalt 26844 DITZUM TELEFON 0 494C 02 - 2 23 92 x 65 mm, im schönen TELEFAX 0 49 02 - 2 41 Rheiderland! WWW.JANSSEN-DITZUM.DE

Schauen einmal herein herein und und genießen genießen Sie Sie Schauen Sie Sie doch doch einmal in gemütlicher gemütlicher Atmosphäre Atmosphäre Kuchen Kuchen und und Torten Torten aus eigener Herstellung Herstellung sowie kalte sowie kalte und und warme warme Getränke. Getränke.

Kirchstraße 9 ·• 26844 Jemgum-Ditzum Jemgum-Ditzum

Tel. 0 Tel. 49 02 / 99 00 83 · Fax 0 49 02 / 9 15 97 37 04902/990083 Fax 04902/9159737 E-Mail: www.padeken.com Website: www.luettjecafe.de E-Mail:Cafe@Padeken.com Cafe@luettjecafe.de · Website: •

Voll überdachte Dachterrasse Mit Gartenterrasse bis ans Wasser. Frühstückauf auf Anmeldung Frühstück Anmeldung.

FISCHHAUS Täglich Fisch frisch auf den Tisch

Am Hafen 3 26844 Ditzum Tel. 0 49 02 / 91 20 91

Jörg Folten Immobilien e.K.

• Frischfischverkauf • Fischimbiss • Räucherei

Restaurant „ Altes

...seit über 20 Jahren in Ditzum

Haus

Siel “

am

Familie Holger Dirks Sielstraße 23 - 26844 Ditzum Telefon (0 49 02) 6 58 - www.alteshausamsiel.de

Familie Enno Bruhns und Team freuen sich auf Sie!

Duins Lüttje Laden Geschenke Erfrischungen Bücher Tee Telefonkarten Täglich geöffnet bis der Sandmann kommt. Mühlenstr. 6 / 26844 Ditzum Tel.: 0 49 02 - 91 29 30 Fax: 0 49 02 - 91 29 31 www.ditzumer-tee.de johann.duin@ewetel.net

aktiv markt

Blank

Ihr zuverlässiger Partner für

VERKAUF VERMIETUNG VERWALTUNG

Hokelsumer Str. 1 Pog Poguumer Str. Pogumer Pogum Str 1 A 26844 Jemgum 26844 DDitzum tzum Tel.: 0 49 58 / 5 05 Tel Tel.: 0 49 49 02 02 / 5 66 6 Wir lieben Lebensmittel.

in Leer und Umgebung! Aktuelle Miet- und Kaufangebote: www.folten.de Konrad-Zuse-Straße 4 26789 Leer/Ostfriesland Tel.: 04 91 – 92 78 90 E-Mail: info@folten.de

E-mail: christinameyer25@gmx.de

Am Tief 3 26844 Ditzum Tel. 04902-989880 oder 0170-8262960

29


Ditzumer Haven- un Ditzumer Haven- un Kuttergemeenskupp e. V. Kuttergemeenskupp e. V.

Gegründet am 14.02.2003 und vom Finanzamt Leeram als14.02.2003 gemeinnützig anerkannt! Gegründet

und vom Finanzamt Leer als gemeinnützig anerkannt!

www.ditzum-hafen.de www.ditzum-hafen.de

Vereinsziele: Vereinsziele: � Erhalt und Pflege des Siel- und Fischereihafens Ditzum Erforschung und Aufzeichnung der Geschichte Ditzum des �� Erhalt und Pflege des Siel- und Fischereihafens Hafens und der � Erforschung undtraditionellen AufzeichnungFischerei der Geschichte des � Hafens Bewahrung des traditionellen traditionellen Fischerei Fischerhandwerks und der Erwerb, Restaurierung und Erhalt von alten Fischerei�� Bewahrung des traditionellen Fischerhandwerks fahrzeugen � Erwerb, Restaurierung und Erhalt von alten Fischerei� fahrzeugen Demonstrationsfischen auf Ems und Dollart Aufbau eines Fischereimuseum �� Demonstrationsfischen auf Ems und Dollart �Kontaktadresse: Aufbau eines Fischereimuseum

Vereinsfahrzeuge Vereinsfahrzeuge

1. Vorsitzender Luitpold Handwerker Kontaktadresse: Pfefferstraße 22Luitpold � Handwerker 26844 Jemgum-Ditzum 1. Vorsitzender ℡ 04902 / 22 543 �� 26844 � 04902 / 91 58 44 Pfefferstraße Jemgum-Ditzum luitpold.handwerker@ewetel.net e-Mail: LHandwerker-Ditzum@t-online.de ℡ 04902 / 543 � � 04902 / 91 58 44 e-Mail: LHandwerker-Ditzum@t-online.de

Energieberatung BAFA + KfW-Förderanträge auch für Baudenkmale

Wir bieten kompetente Beratung Auskünfte und Informationen Zimmervermittlung Ausflugsfahrten zu Wasser (Borkum und Delfzijl) und zu Land sowie rund um die Internationale Dollard Route kulturelle Veranstaltungen Freizeitgestaltung jährliches Kreierrennen

Buchen Sie beim Dipl.-Ing. (FH) Günter Stader An`t Stauwark 12 · 26844 Jemgum-Ditzum Tel.: 0 49 02 - 989 000 · Fax: 0 49 02 - 989 001 E-Mail: staderprojekt@ewetel.net

(QHUJLHDXVZHLVH‡%DXEHJOHLWXQJ

30

Verkehrsverein Ems-Dollart e.V. Am Hafen 1 · 26844 Ditzum Tel. 04902/912000 Fax 0 4902/912001 vved.ditzum@t-online.de www.ditzum-touristik.de


Weener(Ems) S T A D T

grüne STADT IM RHEIDERLAND

nerkannter Erholungso

Staatlich a

rt

Guten Tag, liebe Gäste und herzlich willkommen in dem staatlich anerkannten Erholungsort Weener. Wahrlich ein schöner Ort, dieses Weener, damals wie heute. Damals, das war Ende des 15. Jahrhunderts, als wir Cirksenas in Ostfriesland für Ordnung sorgten.

K

Kaiser Friedrich III. erhob meinen Vater Ulrich im Jahr 1464 zum Reichsgrafen, womit die Häuptlingszeit endete – und mit ihr zahlreiche Fehden. Zu viele wollten Häuptling sein. Zu viele wollten Macht. Das geht nie gut. 1491 begann meine Regierungszeit. Selbstverständlich gehörte auch das Rheiderland zur Grafschaft Ostfriesland. 1508 verlieh ich Weener das Marktrecht, und ich darf wohl behaupten, dass damit der Grundstein für Weeners wirtschaftlichen Aufschwung gelegt wurde. Bekannt war der Ort damals vor allem für seine Vieh- und Pferdemärkte. Zu einem bedeutenden Handelsort wurde Weener, als 1570 der Hafen ausgebaut wurde. Ein jähes Ende erfuhr

Graf Edzard

G

DIE

diese Blütezeit durch den 30jährigen Krieg. 1646 und 1647 wurde Weener fast vollständig niedergebrannt. Der Phönix ist nicht zufällig in Weeners Wappen. Denn wie der Phönix aus der Asche erstand auch Weener wieder auf und erlangte Reichtum und Ansehen zurück. Der Hafen entwickelte sich neben Emden zum wichtigsten Handelsplatz in Ostfriesland. An die alte Zeit, als hier noch Waren umgeschlagen wurden, erinnert die Plastik des Bildhauers Karl-Ludwig Böke. Sie zeigt zwei Törfwieven, die einst mit bloßen Händen Torfstücke von den Schiffen entladen haben. Heute steht Weeners Hafen im Zeichen von Freizeit und Tourismus.

31


W

Kreuzfahrtschiff bei der Überführung an der Schleuse (rechts oben), Radler am Deich und der Wohnmobilstellplatz »Am Alten Hafen« in Weener.

32

Während im »Alten Hafen« die Traditionsschiffe vor Anker gehen, ist gleich nebenan der 30000 Quadratmeter große Sportboothafen mit 274 Liegeplätzen. Dort können Tagesgäste kostenlos vor Anker gehen. Die Kammerschleuse macht es möglich, dass man von Ebbe und Flut weitgehend unabhängig ist und auf die Ems schippern, Bootstouren auf den Binnengewässern Ostfrieslands und Hollands und auf der offenen See unternehmen kann. Im Hafen sorgen ein Yachtservice, ein Bootslift, eine Slipanlage, eine Tankstelle, moderne Sanitäranlagen und das Restaurant »Klabautermann« dafür, dass die Skipper sich rundum wohl fühlen können – so wohl, dass manche eines der Häuser mit Bootsanleger oder eine der Penthouse-Wohnungen mit Bootsgarage im neuen Marina Park gekauft oder gemietet haben.

Foto: C. Bockhacker

Dieser Teil von Weener ist auch wegen seiner zahlreichen Freizeiteinrichtungen wie dem beheizten Freibad, der Minigolfanlage und dem Tenniscourt beim Campingplatz, dem Fitnesszentrum und der Skaterbahn sehr beliebt. Zudem gibt es viele Rad- und Wanderwege. Die 335 Meter lange Friesenbrücke verbindet Weener mit dem Overledingerland und ist der Übergang von der Dollard Route auf die Fehnroute. Doch kommen Sie, lassen Sie uns einen Spaziergang durch Weener machen. Der Hafen ist nicht nur vom Wasser aus äußerst reizvoll. Ein knapp einstündiger Rundweg führt um den gesamten Hafenbereich, wobei es an den Straßen zu beiden Seiten des »Alten Hafens« einige bauliche Kleinode aus den vergangenen Jahrhunderten zu entdecken gibt.


Links: ORGANEUM, oben: Pfarrhaus Stapelmoor von 1429.

ORGANEUM – Orgelakademie Ostfriesland Tel.: 0 49 51/91 2203 e-mail: info@organeumorgelakademie.de www.organeumorgelakademie.de

Weitere geschichtsträchtige Bürgerhäuser finden sich in der Norderstraße und in der Neuen Straße. Nur einige Jahrzehnte nach meinem Tod wurde das Fronehaus in der Norderstraße 19 gebaut, womit es das älteste Wohnhaus der Stadt ist. Achten Sie vor allem auf den Renaissancegiebel und die Kreuzstockfenster. Ein Haus stand schon zu meiner Zeit in Weener: das 1429 gebaute Pfarrhaus im Ortsteil Stapelmoor, übrigens eines der ältesten noch bewohnten Pfarrhäuser Deutschlands.

Schräg gegenüber vom Fronehaus, in der Norderstraße 18, findet sich eine neugotische Stadtvilla von 1870. Wird das Fronehaus heute als Wohnhaus genutzt und ist daher nicht zu besichtigen, sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, in die Stadtvilla hineinzugehen. Denn sie ist der Sitz des Organeums, der Orgelakademie Ostfrieslands. Das Organeum ist das Herz, der Dreh- und Angelpunkt der nordwestdeutschen und niederländischen Orgellandschaft, der bedeutendsten der Welt, die Organisten und Musikstudenten aus aller Herren Länder nach Weener lockt. Die Orgel war auch uns im späten Mittelalter bekannt. Aber seine Blütezeit erlebte das Instrument zweifellos im Barock, als Orgelbauer wie Arp Schnitger Meisterleistungen vollbrachten. In der Georgskirche, für die ich übrigens einst das Patronat innehatte, können Sie eine Arp-Schnitger-Orgel bewundern. Im Organeum selbst ist eine beindruckende Sammlung historischer Tasteninstrumente wie ein Cembalo von Christian Zell aus dem Jahr 1741 oder eine Kabinett-Orgel von Ibe Peters Iben von 1790 zu sehen. Geöffnet ist das Organeum dienstags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und dienstags bis donnerstags von 15 bis 17 Uhr. Daneben werden Führungen inkl. einer Präsentation der ausgestellten Instrumente, Konzerte, Vorträge und Exkursionen angeboten.

33


Die Altstadt von Weener (Norderstraße) und das Freibad.

L

i

1929 erhielt Weener die Stadtrechte. Zu Weener gehören neben der Kernstadt 8 Ortsteile. Hier wohnen rund 15700 Menschen. Für Gäste stehen ca. 280 Betten in Hotels, Pensionen, Privatpensionen, Ferienhäusern und Ferienwohnungen zur Verfügung. Auch ein Urlaub auf dem Bauernhof ist möglich. Mehr Informationen bei der: Tourist Information Weener Osterstraße 1, 26826 Weener Telefon: 04951/3055 00 E-Mail: tourismus@ weener.de www.weener.de

34

Lassen Sie uns die Norderstraße weiter hochgehen bis zum Kaakebogen, einem weiteren Relikt längst vergangener Zeiten. Der Bogen vor der Georgskirche trennte einst den weltlichen vom kirchlichen Bereich. Hier hielt man Gericht und stellte diejenigen, die es nach damaligem Recht verdienten, an den Pranger - was »Kaak« übersetzt heißt. Wenn wir nun die Georgskirche hinter uns lassen, erreichen wir die Neue Straße mit dem Heimatmuseum. Das 1791 in Form eines Triptychons ge-

baute Haus war ursprünglich ein Armenhaus. 1930 zog der Heimatverein, der das Museum samt Bibliothek betreut, ein. Wenn Sie wissen wollen, wie man früher im Rheiderland gelebt hat – im Heimatmuseum können Sie es erfahren. In liebevoller Kleinarbeit wurden hier aus Originalteilen unter anderem eine Uhrmacherwerkstatt und eine Buchdruckerei nachgebaut. Geöffnet ist das Museum von April bis Oktober dienstags, sonnabends und sonntags von 15 bis 18 Uhr und auf Anfrage.


Hotels · Pensionen · Gästezimmer

Buchen Sie unter

Buch.-Nr.

HOTEL RESTAURANT KNOTENPUNKT

24501

Gutbürgerliches Restaurant. Halbpension auf Anfrage möglich. Kostenlose abschließbare Garage für Fahrräder. Terrasse, Clubraum. Reichhaltiges Frühstück. Hunde erlaubt - pro Tag 6,– E. Alle 13 Zimmer mit DU/WC, Kabel-TV. Mehrbettzimmer auf Anfrage. Donnerstag Ruhetag. Preis pro Person Gesamtbetten Preis/N. J Ü/F Bad/DU/WC ab 2 N. J Ü/F Bad/DU/WC Anzahl EZ/DZ/MB ZB/KB Halbpension auf Anfrage.

EZ 2 40,– 37,– 2 0/0

DZ 22 32,– 29,– 11

MB 28,– 25,– 1

Inh. Carmen Freiheit Weenerstraße 104 26826 WeenerMöhlenwarf Tel. 0 49 53 / 61 90 Fax 0 49 53 / 92 29 42 www.hotelknotenpunkt.de Buch.-Nr.

HOTEL RESTAURANT „AM RATHAUS“

24506

Buch.-Nr.

PENSION "EMS"

24502 Gute Übernachtungsmöglichkeiten mit reichhaltigem Frühstück. Moderne Räume. Zimmer auch für größere Familien; nach Wahl mit Dusche und WC, Liegewiese. Abschließbare Unterstellmöglichkeit für Fahrräder. Haustiere 5,– E pro Nacht.

Preis pro Person Gesamtbetten Preis/Nacht J Ü/F Du/WC ab 2 N. J Ü/F Du/WC Preis/N. J Ü/F Etagen-DU ab 2 N. J Ü/F Etagen-DU Anzahl EZ / DZ ZB/KB/MB

EZ DZ 1 8 – 30,– – 28,– 30,– 27,– 28,– 25,– 1 4 0/0/2

Gesamtbetten Preis pro Person Preis/N. J Ü/F Bad/DU/WC Anzahl EZ/DZ/MB ZB/KB

12 EZ 60,– 0 2/1

DZ 35,– 6

MB 10 28,– 26,– – – 2

Pension „Ems“ Therese Vollbrecht Kirchhofstraße 7 26826 Weener (Ems) Tel. 0 49 51 / 29 08 Buch.-Nr.

GÄSTEHAUS BUßMANN

21511 Gute Übernachtungsmöglichkeiten mit reichhaltigem Frühstück. Wohnzimmer, Frühstücksraum mit Balkon. Sehr schöne Parkanlage mit Grillplatz. Fahrradgarage vorhanden. (Ohne Frühstück auf Anfrage.)

Zentral gelegenes, renoviertes Hotel mit 6 DZ, Restaurant, Sonnen-Biergarten und Veranstaltungsräumen. Alle Zimmer mit DU/WC, Telefon, TV und W-LAN. Unterstellmöglichkeiten für Fahrräder vorhanden. Organeum, Friesenbrücke, Ems, Geschäfte und Hafen in unmittelbarer Nähe. Mitglied „Bett & Bike“ und „ADFC“. Hotel Restaurant „Am Rathaus“ Süderstraße 1 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 94 89 90 info@am-rathaus-weener.de www.am-rathaus-weener.de

Weener

0 49 51 / 305 500 04 91 / 91 96 96 20

Gesamtbetten Preis pro Person Preis/N. J 1 Ü/F Etagenbad ab 3 Nächte J Anzahl EZ/DZ ZB/KB je weitere Person

5 EZ 36,– 33,– 1 2/1 5,–

DZ 28,– 25,– 2

Helga Bußmann Bahnhofstraße 10 26826 Weener (Ems) Tel. 0 49 51 / 22 95 oder 44 33 Buch.-Nr.

GÄSTEHAUS AM DEICH

21509 Komfortabel ausgestattete Gästezimmer in außergewöhnlicher Lage, direkt neben dem Friesenbad und mitten im Erholungsgebiet des staatlich anerkannten Erholungsortes Weener. Die Zimmer überzeugen durch eine stilvolle und attraktive Einrichtung mit Dusche/WC und SAT-TV. Großer Aufenthaltsraum mit Küche. Ein modernes Fitness- und Gesundheitscenter ist direkt angegliedert.

Preis pro Person Gesamtbetten Preis/Nacht J 1-3 Ü/F ab 4 Nächte J Ü/F Anzahl EZ/DZ ZB/KB

EZ 3 39,– 36,– 3 2/1

Gästehaus am Deich Friesenstraße 33 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 95 58 66 Fax 0 49 51 / 9 55 49 14 Mobil 01 71 / 5 27 88 13 gaestehaus@lifestyleweener.de www.gaestehaus-am-deich.de

DZ 10 30,– 28,– 5

URLAUB AUF DEM BAUERNHOF VON RENOLD MÜLLER

P

Buch.-Nr.

21503

Inmitten idyllischer Natur können Sie sich wirklich erholen. Unser Haus liegt in der unberührten Natur des Hammrichs, weit entfernt von Hektik und Stress. Von unseren vielen Tieren, wie Kühe, Kälber, Pferde, Ziegen, Schweine, Hühner, Enten, Gänse, Katzen, Hund ..., werden nicht nur Ihre Kinder begeistert sein. Hauseigener Bade- und Angelsee wenige Meter entfernt. Unser Haus ist mit 3 DZ mit Dusche, WC, Miniküche, SAT-TV ausgestattet. Der große, am Hof angrenzende Garten lädt zum Spielen, Grillen und Faulenzen ein. Zusätzlich bieten wir Ihnen Übernachtungsmöglichkeiten in unseren Holzblockhäusern, mit je einer Schlafgelegenheit unterm Dach für zwei Personen, Dusche, WC, Miniküche. Preis pro Person Gesamtbetten Preis/Nacht J Ü/F Bad/DU/WC 1 Ü ab 2 Nächte J Ü/F Bad/DU/WC Anzahl EZ/DZ ZB/KB

EZ 25,– 23,– 1/1

DZ 4 21,– 19,– 2

Weitere Informationen sowie Zimmer im Stadtkern auf Anfrage. Haustiere 10,– E pro Nacht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Renold Müller Süderweg 5a 26826 Weener (Ems) Tel. 0 49 51 / 83 22 Mobil 01 71 / 2 06 59 96 Fax 0 49 51 / 95 56 51 bauer-renold@gmx.de www.ferienhof-bauer-renold.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

35


Weener

Hotels · Gästezimmer · Ferienwohnungen

0 49 51 / 305 500 04 91 / 91 96 96 20

Buchen Sie unter

Buch.-Nr.

HOTEL PENSION „HARMONIE”

21510 Ruhige, am Erholungs- und Marinapark gelegene Hotelpension. Alle Zimmer haben Flat-TV und kostenloses W-LAN. Preise sind inkl. einem reichhaltigen Frühstück. Eine große Fahrradgarage ist vorhanden, abschließbar mit Stromanschluss. Haustiere auf Anfrage 5,- Euro/Tag. Bis zur Ems/Friesenbrücke sind es 250 m. Im Erholungsgebiet ist ein beheiztes Freibad (April - Sep.). Abholung vom Bahnhof Weener, Leer oder Papenburg möglich.

Preis pro Person Gesamtbetten Preis/Nacht J Ü/F Bad/DU innen Preis/Nacht J Ü/F Etagendusche Anzahl DZ/EZ ZB/KB/MB Zustellbett für 1 Nacht 15,– E, ab 2 Nächte 12,– E

FERIENWOHNUNG SONNENBERG

DZ 18 30,– 28,– 9 2/1/0

EZ – 39,– 36,– –

P

Buch.-Nr.

25502

Pension Harmonie Jens Braasch Friesenstraße 38 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 95 53 44 Fax 0 49 51 / 95 53 46 www.pension-harmonie.de

ADFC-Mitglied seit 2004!

FERIENWOHNUNG „HUS BI‘T MÖHLEN“

1 P. – 32,– 28,– 0 1/0

2 P. 2 24,– 22,– 1

FERIENWOHNUNGEN KÖLLER

Größe qm 50 Gesamtbetten 2 EZ/DZ/MB 0/1/0 ZB/KB 0/1 Preis/Nacht J 40,– (2 P.) je weitere Person 10,– Vermietung ab 3 Nächte.

60 3 1/1/0 1/1 40,– (2 P.) 10,–

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü je weitere Person

Gesa Sonnenberg Jelsgaste 37a 26826 Weener-Tichelwarf Tel. 0 49 53 / 87 09 gesa.sonnenberg@t-online.de

F

Buch.-Nr.

25597

Gemütliche Ferienwohnungen für 2 bis 6 Personen in ruhiger Lage nahe dem Stadtzentrum von Weener (ca. 750 m). Die abgeschlossenen Wohnungen bestehen aus einer voll eingerichteten Küche mit Kühlschrank, Herd, Backofen und Mikrowelle, Wohnzimmer mit KabelTV, Videorecorder, Radio, Büchern und Spielen, Schlafzimmer mit Doppelbett, Badezimmer mit Dusche und WC und einem Abstellraum. Hinderikus Köller Im Süderhammrich 37 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 12 97

FERIENWOHNUNGEN „FRIESENHOF“

F

Buch.-Nr.

25523

65 4 0/2/0 1/1 37,– (2 P.) 5,–

36

55 2 0/1 0/0 35,– 30,–

55 3 0/1 1/1 40,– 35,–

Mathias und Elke Hainke Drosselgasse 1-5 26826 Weener-Möhlenwarf Tel. 0 49 53 / 81 32 Fax 0 49 53 / 92 36 17

Else Siemons Torfweg 10 26826 Weener-Stapelmoor Tel. 0 49 51 / 10 69 Fax 0 49 51 / 99 07 36 siemons.h@t-online.de

FERIENWOHNUNG STEEN

F

Buch.-Nr.

25506

Eine gemütliche Ferienwohnung mit sep. Eingang für 4 Personen, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer, Küche, Dusche und WC. Balkon mit Gartenmöbel, Kabel-TV. Unterstellplätze für Fahrräder sind vorhanden. Haustiere kostenlos!

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person Vermietung ab 4 Nächte!

65 4 0/2 0/1 32,– (2 P.) 5,–

FERIENWOHNUNG JANSSEN

Eine wirklich gute Urlaubs-Adresse in schönster Wohnlage Weeners!

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB Preis/Nacht A Preis/Nacht B Vermietung ab 5 Nächte!

Buch.-Nr.

25536

Gemütliche Ferienwohnung (OG) für 2-4 Personen mit sep. Eingang in ruhiger Lage, mit Blick auf die Windmühle von Stapelmoor. 2 Schlafräume, Wohnküche, Wohnzimmer mit SAT-TV und Radio, Dusche/WC, Sauna, Telefon, Garten mit Liegewiese, überdachte Terrasse m. Gartenmöbeln und Grillmöglichkeit. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Wir bieten Ihnen Ruhe und Erholung im OT Möhlenwarf/Weener. Das separate 1-Zimmer-Apartment ist neu eingerichtet, freundlich und hell. Moderne Kochecke mit Kühlschrank, Dusche/WC, SAT-TV. Unser Haus liegt an der Dollard Route. Daher besonders geeignet für Radfahrer. Sie erhalten ein gutes Frühstück. Wir freuen uns auf Sie. Preis pro Person Gesamtbetten Preis/N. J 1 Ü/F Bad/DU/WC ab 2 N. J Ü/F Bad/DU/WC Anzahl EZ/DZ ZB/KB

F

Anneliese Steen Pottbaker Ring 23 26826 Weener (Ems) Tel. 0 49 51 / 29 91 Fax 0 49 51 / 99 07 35

F

Buch.-Nr.

25550

Schöne, sonnige Ferienwohnung in ruhiger Lage im OT Lüchtenborg. Kein Durchgangs ver kehr. Die Wohnung ist gut ausgestattet, großes Wohnzimmer mit SAT-TV, 1 Schlafzimmer, Küche, Bad, separater Eingang. Ideal für 2-3 Personen, schöner Garten mit Sitzecke. Haustiere 3,– E pro Nacht. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB Preis/Nacht J 1-2 Ü ab 3 Nächte J je weitere Person

68 2 0/1 1/0 42,– (2 P.) 32,– (2 P.) 5,–

Therese Janssen Zeisigstraße 20 26826 Weener-Lüchtenborg Tel. 0 49 53 / 88 73 www.janssen-weener.de

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Ferienwohnungen

Buchen Sie unter

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG TELKAMP

25504

FERIENWOHNUNG HOEMSKE

Eine gemütliche, abgeschlossene Ferienwohnung für 2 Personen mit Wohnzimmer, Schlafzimmer, Kochnische, Dusche und WC, Telefon, TV, Radio, Terrasse. In der Nähe der Freizeitanlage. Haustiere 3,– E pro Nacht.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü

32 2 0/1 1/0 30,– (2 P.)

FERIENWOHNUNG DIELKE

F

Buch.-Nr.

25593

F

Buch.-Nr.

25568

Ferienwohnung für 3 Personen in ruhiger Lage am Erholungsgebiet. Nur wenige Meter entfernt vom Sportboothafen, Campingplatz und Freibad. Die Wohnung hat 1 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer, sep. Küche, Wohnzimmer und Badezimmer (Dusche und Badewanne). Grillmöglichkeit im Pavillon. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Nächte ab 4 Nächte J je weitere Person

Ursula Telkamp Bahnhofstraße 5 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 21 40 Fax 0 49 51 / 91 29 18 telkamp@t-online.de www.ursula-telkamp.de

Weener

0 49 51 / 305 500 04 91 / 91 96 96 20

62 3 1/1/0 0/0 37,– (2 P.) 32,– (2 P.) 7,–

FERIENWOHNUNG HICKMANN

Rosemarie Hoemske Gorch-Fock-Ring 29 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 12 01 peterHoemske@aol.com

F

Buch.-Nr.

25531

Gemütliche, abgeschlossene Ferienwohnung für 2 Personen im Ortsteil Diele. Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Mikrowelle, DU/WC, Abstellraum, TV und eine gemütliche Terasse mit Grillmöglichkeit laden zum Verweilen ein. Kinderreisebett (kostenlos) vorhanden.

Schöne ruhige Ferienwohnung mit separatem Eingang. 1 Wohnzimmer, 2 Schlafzimmer, 1 Einbauküche, Trockner, 1 SAT-TV, Radio-CD, Telefon, Süd-Liegewiese, Gartenmöbel und Grillmöglichkeit. Einkaufsmöglichkeiten in der Nachbarschaft. Haustiere auf Anfrage kostenlos. Fewo Neu Diele 19 Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht A ab 3 Ü Preis/Nacht B ab 3 Ü je weitere Person

65 4 0/1/1 0/1 32,– (2 P.) 30,– (2 P.) 6,–

FERIENWOHNUNG DIRKSEN-TIRREL

Whng. 1 118 3 1/1/0 2/1 42,– (2 P.) 6,–

Whng. 2 100 5 0/1/1 2/1 37,– (2 P.) 6,–

55 2 0/1/0 0/1 45,– (2 P.) 40,– (2 P.) 35,– (2 P.)

Buch.-Nr.

25544

FERIENWOHNUNG EWERT

55 2 0/1/0 0/1 45,– (2 P.) 40,– (2 P.) 35,– (2 P.)

F

Buch.-Nr.

25565

2 gemütliche Wohnungen mit jeweils separatem Eingang und eigenem Parkplatz. Beide Wohnungen sind ausgestattet mit SAT-TV, Radio sowie LAN und W-LAN. Die Oberwohnung hat einen überdachten Südbalkon. Die untere Wohnung ist absolut barrierefrei und somit seniorenfreundlich. Der große Garten mit Teich lädt zum Entspannen und Grillen ein. Familie Appeldorn Breslauer Straße 39 26826 Weener/Ems Tel. 0 49 51 / 91 21 91 Fax 0 49 51 / 91 21 92 info@appeldorn .com www.ferienwohnung-weener.de

Jakobus Hickmann Nedderweg 13 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 15 67 kobus@ewetel.net www.fewo-hickmann.de

F

Buch.-Nr.

25503

Komplett eingerichtete Oberwohnung für 2 bis 3 Personen mit separatem Eingang. Wohnzimmer mit SAT-TV, Küche, 1 Doppelzimmer, 1 Einzelzimmer (Schlafcouch), Bad mit DU/WC und Wanne, großer Balkon mit Gartenmöbel. Falls Sie Ihre Fahrräder mitbringen möchten, steht Ihnen eine abschließbare Unterstellmöglichkeit zur Verfügung. Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 4 Ü je weitere Person

Maike Dirksen Saxumer Ring 11 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 32 28 oder 0 49 51 / 84 36 www.dirksen-tirrel.de

FERIENWOHNUNGEN „AM ANKER“

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 2 Ü ab 3 Nächte J ab 6 Nächte J

F

45 2 0/1/0 0/0 30,– (2 P.)

Zwischen Freizeitpark mit beheiztem Freibad und dem Zentrum von Weener steht unser Haus mit 2 gemütlichen Wohnungen. Beide Wohnungen haben einen separaten Eingang und sind ausgestattet mit SAT-TV, Radio, Gartenmöbel, Grillmöglichkeit. EG: Weinlaube, Terrasse, Wintergarten. OG: 25 qm Terrasse.

Fewo Bgm.-Werner-Str. 29 Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü je weitere Person

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB ZB/KB Preis/Nacht J

Dieta Appeldorn Kakelhörn 8 26826 Weener Tel. 0 49 53 / 66 88 happeldorn@t-online.de

90 2 1/1/0 1/0 35,– (2 P.) 10,–

Gisela Ewert Pottbaker Ring 1 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 15 13 Fax 0 49 51 / 95 53 49 Mobil 01 72 / 2 97 02 32 Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG ELISE

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB Preis/Nacht J ab 2 Ü Preis/Nacht J ab 2 Ü

32 1 0/2 0/1 23,– (1 P.) 30,– (2 P.)

25510 Schöne ruhige Fewo im Erholungsgebiet an der Ems. Nur wenige Meter von Freibad, Sportboothafen und Campingplatz entfernt. Die seniorengerechte Wohnung ist ebenerdig und verfügt über einen separaten Eingang. Ihr Feriendomizil ist für 1-2 Personen mit einem Schlafzimmer, Wohnzimmer mit Schlafcouch und Kabel-TV/Radio mit CD, Kochnische und Essplatz sowie DU/WC eingerichtet. Die Terrasse lädt zum Entspannen und Grillen ein. Bernd Dreesmann Gorch-Fock-Ring 44 26826 Weener/Ems Tel. 0 49 51 / 29 61

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

37


Weener

Ferienwohnungen · Ferienhäuser

Buch.-Nr.

FERIENWOHNUNG KOOLMAN

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ/MB Preis/Nacht J 1-2 Ü Preis/Nacht J 3-6 Ü Preis/Nacht J ab 7 Ü je weitere Person

ca. 55 3 1/1/0 42,– (2 P.) 35,– (2 P.) 32,– (2 P.) 8,–

25501 Ruhige, zentrale Wohnlage am Rande der Stadt Weener. Die Ferienwohnung besteht aus einem Doppelzimmer, Einzelzimmer, Wohnzimmer, Flur, Küche, Bad und WC. Im Wohnzimmer befinden sich TV mit Kabelanschluss, DVD-Player und Radio mit CD. Der Garten lädt zum Entspannen, Grillen oder Tischtennisspielen ein. Sie sind jederzeit herzlich willkommen! Ingrid Wenninga-Koolman Kiebitzweg 5 26826 Weener Tel. 0 49 51 / 10 94 Mobil 0 15 20 / 6 15 91 77 ingrid.wenninga-koolmann@ gmx.de Buch.-Nr.

FERIENHAUS „ZUR HEIDE”

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB Preis/Nacht J je weitere Person Vermietung ab 4 Nächte!

60 4 0/2 0/1 30,– (2 P.) 4,–

FERIENHAUS SCHMIDT

25524 Wohnlage: ca. 8 km von der Stadt Weener (Zen trum) und 9 km vom Tunxdorfer Waldsee entfernt. 6000 qm Grundstück mit herrlichem Fernblick, eigener Fischteich. Große Liegewiese mit Grillplatz und Gartenmöbel. Angeln, Baden, Tennis, Minigolf, Sportboothafen und Freibad (Zentrum Weener). Wohnküche, DU/WC und 2 Schlafzimmer. Die Wohnung ist komplett eingerichtet. Haustiere kostenlos. Stephan Herter Neuer Wirtschaftsweg 17 26826 Weener-Dielerheide Tel. 0 49 03 / 91 29 20 Fax 0 49 03 / 91 53 67 Stephan-Herter-Skipper1@web.de

F

Buch.-Nr.

25530

Ruhe und Entspannung finden Sie in unserer hell und freundlich eingerichteten Fewo. 2 Doppelzimmer, SAT-TV, großes Wohnzimmer, Küche, Bad, Gäste-WC, Terrasse mit Grillmöglichkeit und Gartenmöbeln.

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB Preis/Nacht J 1-2 Ü ab 3 Nächte J je weitere Person

140 4 0/2/0 1/1 50,– (2 P.) 40,– (2 P.) 5,–

Jeane Schmidt Alt-Möhlenwarf 31 26826 Weener Tel. 0 49 53 / 69 04

0 49 51 / 305 500 04 91 / 91 96 96 20

Buchen Sie unter

FERIENHAUS „ZUM BRUNNEN“

Größe qm Gesamtbetten EZ/DZ ZB/KB Preis/Nacht J ab 3 Ü Preis/Nacht J ab 4 Ü Preis/Nacht J ab 5 Ü je weitere Person

95 6 0/3 0/1 65,– (2 P.) 55,– (2 P.) 45,– (2 P.) 7,–

FERIENHAUS SIEMENS

Größe qm 85 Gesamtbetten 4 EZ/DZ/MB 0/2/0 ZB/KB 3/1 Preis/Nacht J ab 3 Ü 38,– (2 P.) je weitere Person: Erw. 5,– und Kind 3,–

F

Buch.-Nr.

25584

Unser gemütlich eingerichtetes Ferienhaus ist ebenerdig. Aufgrund der ruhigen Lage können Sie auf den 2 Südterrassen und im großen Garten mit Liegewiese und Gartenmöbeln so richtig entspannen. Ihr Urlaubsdomizil bietet neben dem großen Wohnzimmer mit Flachbildfernseher (SAT) ein separates Esszimmer, eine kompl. eingerichtete Küche, DU/WC sowie ein Gäste-WC. Ein Kinderreisebett und ein Kinderhochstuhl stehen Ihnen zur Verfügung. Fenna Akkermann Gorch-Fock-Ring 62 26826 Weener (Ems) Tel. 0 49 51 / 80 78 Ferienhaus: Brunnenstr. 2, Weener

F

Buch.-Nr.

25590

Urlaub von Anfang an? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Komfortables Ferienhaus in ruhiger Lage. 2 Schlafzimmer, ein geräumiges Wohn-/Esszimmer und eine voll ausgestattete Küchenzeile. Großes Bad. Außenbereich m. Terrasse, gr. Spielwiese, Gartenmöbel und Grill. Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und freuen uns, Sie persönlich begrüßen zu dürfen. Ferienhaus Siemens Meentelandsweg 7 26826 Weener-Stapelmoor Tel. 0 49 51 / 94 90 05 Fax 0 49 51 / 94 90 04 info@ferienhaus-siemens.de www.ferienhaus-siemens.de

Tee-Seminar

In Ostfriesland begrüßen wir Sie mit drei Tassen Tee. Lassen Sie sich in diesen urostfriesischen Brauch einführen. Damit auch alles stilgerecht zugeht, wird der Tee im echten ostfriesischen Teegeschirr kredenzt. Sie werden bei diesem „Seminar“ unterwiesen von einer Gästeführerin und den Mitgliedern des Heimatvereins in ihren überlieferten Trachten. Anschließend erhalten Sie (bei „erfolgreicher“ Teilnahme) ein Tee-Diplom. Termine nach Vereinbarung: Telefon 0 49 51 / 305 500 Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 6 Personen. Das Teeseminar dauert ca. 1–1,5 Std. und kostet 4,50 Euro pro Person.

Wildpferde im Hesse-Park Weener

38

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


Weener

Führungen durch die Altstadt von Weener

Café am Kaake Bogen

Norderstr. 1 · 26826 Weener tägl. von 8.00 bis 20.00 Uhr

Neue Straße 26 · 26826 Weener · Tel. (0 49 51) 18 28 Öffnungszeiten von März bis Oktober: Di., Sa., So. 15 bis 18 Uhr und nach Vereinbarung. Für Gruppen ab ca. 15 Personen nach Anmeldung auf Wunsch Bewirtung echt ostfriesisch mit Tee und Gebäck. Das Museum zeigt Ihnen die Kultur und Wirtschaft des Rheiderlandes von der Vor- und Frühgeschichte bis ins 20. Jahrhundert: Ziegelei, Landwirtschaft von Geest und Moor, Handwerke, Kirchengeschichte und Wohnkultur.

Von Mai bis September werden jeweils am 1. Sonntag im Monat Führungen durch die Altstadt angeboten. Sie beginnen um 11.00 Uhr beim KaakeBogen in der Norderstr. 3. Die Führung dauert ca. 1 Stunde und kostet 2,50 Euro pro Person. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Für Gruppen ab sechs Personen sind nach Absprache auch weitere Termine möglich.

Weitere Informationen Tourist Information Weener, Osterstraße 1 im Rathaus, Telefon: 0 49 51 / 30 55 00

187 blumige Tage AHOI PAPENBURG! Vom 16. April bis 19. Oktober 2014 findet die nördlichste Landesgartenschau 2014 in Papenburg statt – Blütenpracht, maritime Themengärten und Veranstaltungen für die ganze Familie inbegriffen. Papenburg liegt verkehrsgünstig für Auto, Bus und Bahn – ein attraktiver AusFamilienkarte zum flug, der sich lohnt!

Preis von 35 €

e www.lgs-papenburg.d Ölmühlenweg 7 26871 Papenburg info@lgs-papenburg.de www.lgs-papenburg.de Telefon +49 (0) 4961 66443-0 Fax +49 (0) 4961 66443-20

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)

39


Weener

Völlig abgefahren! Radler-Tage in Weener (Ems)

Weit ab von der Hektik des Alltags können Sie per Fahrrad gesunde Luft und eine herrliche Landschaft genießen! Der staatlich anerkannte Erholungsort Weener bietet Radwanderern einen hervorragenden Ausgangspunkt für gemütliche Rundtouren. Hier treffen sich die Deutsche Fehnroute, der Nordseeküsten Radweg, der EmsRadweg, die Radroute Dortmund-Ems-Kanal und die in die naheliegende Niederlande führende Internationale Dollard-Route. Für kleine Radtouren ist darüber hinaus ein komplettes Radwegenetz ausgeschildert. Die vorgeschlagenen Rundkurse sind mit Entfernungsangaben versehen und führen Sie entlang der ruhigsten und interessantesten Strecken.

g 3 Tage Erholun s) in Weener (Em

gebot umfasst: Das Pauschalan stück ungen mit Früh • 2 Übernacht g möglich!) (Verlängerun l s Kartenmateria • ausführliche en beschreibung und Strecken n ng an zwei Tage • Fahrradnutzu

ab

60,–

E pro Person

Tourist Information Weener, Osterstraße 1, 26826 Weener (Ems) Telefon 0 49 51 / 30 55 00, Fax 0 49 51 / 30 59 00, E-Mail: tourismus@weener.de, www.weener.de 40

Saison A: 1. Juni - 31. Aug. (Hauptsaison) · Saison B: 1. Sep. - 31. Mai (Nebensaison) · Saison J: 1. Jan. - 31. Dez. (Jahressaison)


GASTAUFNAHME – UND VERMITTLUNGSBEDINGUNGEN FÜR BEHERBERGUNGSLEISTUNGEN

Sehr geehrte Gäste, die Touristik GmbH „Südliches Ostfriesland“, nachstehend „TGSO“ abgekürzt, vermittelt Unterkünfte von gewerblichen Beherbergungsbetrieben und Privatvermietern (Hotels, Gasthäuser, Pensionen, Privatzimmer und Ferienwohnungen), nachstehend einheitlich “Gastgeber“ genannt, im Südlichen Ostfriesland entsprechend dem aktuellen Angebot. Die nachfolgenden Bedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Inhalt des im Buchungsfall zwischen dem Gast und dem Gastgeber zu Stande kommenden Gastaufnahme-/ Beherbergungsvertrags und -regeln ergänzend zu den gesetzlichen Vorschriften das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast und dem Gastgeber und die Vermittlungstätigkeit der TGSO. Bitte lesen Sie diese Bedingungen daher sorgfältig durch.

1. Stellung der TSO, Geltungsbereich dieser Gastaufnahmebedingungen 1.1. Die TGSO hat, soweit keine anderweitigen Vereinbarungen ausdrücklich getroffen wurden, lediglich die Stellung eines Vermittlers. Sie haftet nicht für die Angaben des Gastgebers zu Preisen und Leistungen. Eine etwaige Haftung der TGSO aus dem Vermittlungsvertrag bleibt hiervon unberührt. 1.2. Die vorliegenden Gastaufnahmebedingungen gelten, soweit wirksam vereinbart, für alle Buchungen von Unterkünften, bei denen Buchungsgrundlage das von der TGSO herausgegebene Gastgeberverzeichnis ist, bzw. bei Buchungen auf der Grundlage der entsprechenden Angebote im Internet. 2. Vertragsschluss, Reisevermittler, Angaben in Hotelführern 2.1. Für alle Buchungsarten gilt: a) Grundlage des Angebots des Gastgebers und der Buchung des Gastes sind die Beschreibung der Unterkunft und die ergänzenden Informationen in der Buchungsgrundlage (z.B. Ortbeschreibung, Klassifizierungserläuterung) soweit diese dem Gast bei der Buchung vorliegen. b) Reisemittler und Buchungsstellen, mit Ausnahme der TGSO selbst, sind vom Gastgeber nicht bevollmächtigt, Vereinbarungen zu treffen, Auskünfte zu geben oder Zusicherungen zu machen, die den vereinbarten Inhalt des Vertrages abändern, über die vertraglich zugesagten Leistungen des Gastgebers hinausgehen oder im Widerspruch zur Unterkunftsbeschreibung stehen. c) Angaben in Hotelführern und ähnlichen Verzeichnissen, die nicht von der TGSO oder dem Gastgeber herausgegeben werden, sind für den Gastgeber und dessen Leistungspflicht nicht verbindlich, soweit sie nicht durch ausdrückliche Vereinbarung mit dem Gast zum Inhalt der Leistungspflicht des Gastgebers gemacht wurden. d) Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot des Gastgebers vor. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Gast die Annahme durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder Restzahlung oder die Inanspruchnahme der Unterkunft erklärt. 2.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder per Telefax erfolgt, gilt: a) Mit der Buchung bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. An die Buchung ist der Gast drei Werktage gebunden. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Annahmeerklärung zustande, die keiner Form bedarf, mit der Folge, dass auch mündliche und telefonische Bestätigungen für den Gast rechtsverbindlich sind. Im Regelfall wird der Gastgeber oder die TGSO zusätzlich eine schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung an den Gast übermitteln. Mündliche oder telefonische Buchungen des Gastes führen bei entsprechender verbindlicher mündlicher oder telefonischer Bestätigung jedoch auch dann zum verbindlichen Vertragsabschluss, wenn die entsprechende schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung dem Gast nicht zugeht. c) Unterbreitet der Gastgeber auf Wunsch des Gastes oder des Auftraggebers ein spezielles Angebot, so liegt darin, abweichend von den vorstehenden Regelungen, ein verbindliches Vertragsangebot an den Gast, bzw. den Auftraggeber. In diesen Fällen kommt der Vertrag, ohne dass es einer entsprechenden Rückbestätigung bedarf, zu Stande, wenn der Gast, bzw. der Auftraggeber dieses Angebot innerhalb der im Angebot genannten Frist ohne Einschränkungen, Änderungen oder Erweiterungen durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung, Restzahlung oder Inanspruchnahme der Unterkunft annehmen. 2.3. Bei Buchungen, die ohne individuelle Kommunikation über ein Online-Buchungsverfahren (Vertrag im elektronischen Geschäftsverkehr) erfolgen, gilt für den Vertragsabschluss: a) Dem Gast wird der Ablauf der Onlinebuchung im entsprechenden Internetportal erläutert. b) Dem Gast steht zur Korrektur seiner Eingaben, zur Löschung oder zum Zurücksetzen des gesamten Onlinebuchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung erläutert wird. c) Die zur Durchführung der Onlinebuchung angegebenen Vertragssprachen sind angegeben. Rechtlich maßgeblich ist ausschließlich die deutsche Sprache. d) Soweit der Vertragstext vom Gastgeber oder im Onlinebuchungssystem gespeichert wird, wird der Gast über diese Speicherung und die Möglichkeit zum späteren Abruf des Vertragstextes unterrichtet. e) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) “zahlungspflichtig buchen“ bietet der Gast dem Gastgeber den Abschluss des Gastaufnahmevertrages verbindlich an. An dieses Vertragsangebot ist der Gast drei Werktage ab Absendung der elektronischen Erklärung gebunden. f) Dem Gast wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt.

g) Die Übermittlung des Vertragsangebots durch Betätigung des Buttons “zahlungspflichtig buchen” begründet keinen Anspruch des Gastes auf das Zustandekommen eines Gastaufnahmevertrages entsprechend seiner Buchungsangaben. Der Gastgeber ist vielmehr frei in seiner Entscheidung, das Vertragsangebot des Gastes anzunehmen oder nicht. h) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Buchungsbestätigung des Gastgebers bzw. der TGSO als dessen Vermittler beim Gast zu Stande. 2.4. Erfolgt die Buchungsbestätigung sofort nach Vornahme der Buchung des Gastes durch Betätigung des Buttons “zahlungspflichtig buchen“ durch entsprechende Darstellung am Bildschirm (Buchung in Echtzeit), so kommt der Gastaufnahmevertrag mit Zugang und Darstellung dieser Buchungsbestätigung beim Gast am Bildschirm zu Stande, ohne dass es einer Zwischenmitteilung über den Eingang seiner Buchung nach f) bedarf. In diesem Fall wird dem Kunden die Möglichkeit zur Speicherung und zum Ausdruck der Buchungsbestätigung angeboten. Die Verbindlichkeit des Gastaufnahmevertrages ist jedoch nicht davon abhängig, dass der Gast diese Möglichkeiten zur Speicherung oder zum Ausdruck nutzt. Im Regelfall wird der Gastgeber bzw. die TGSO dem Gast zusätzlich eine Ausfertigung der Buchungsbestätigung per E-Mail, E-Mail-Anhang, Post oder Fax übermitteln. Der Zugang ein. Er solchen zusätzlichen Übermittlung ist jedoch gleichfalls nicht Voraussetzung für die Rechtsverbindlichkeit des Gastaufnahmevertrages. 3. Preise und Leistungen 3.1. Die im Prospekt angegebenen Preise sind Endpreise und schließen die gesetzliche Mehrwertsteuer und alle Nebenkosten ein, soweit bezüglich der Nebenkosten (z.B. Strom, Gas, Wasser, Kaminholz) nichts anders angegeben ist. 3.2. Die vom Gastgeber geschuldeten Leistungen ergeben sich ausschließlich aus dem Inhalt der Buchungsbestätigung in Verbindung mit dem gültigen Prospekt, bzw. der Objektbeschreibung sowie aus etwa ergänzend mit dem Gast/Auftraggeber ausdrücklich getroffenen Vereinbarungen. Dem Gast/Auftraggeber wird empfohlen, ergänzende Vereinbarungen schriftlich zu treffen. 4. Zahlung 4.1. Die Fälligkeit der Zahlung richtet sich nach der mit dem Gast oder dem Auftraggeber getroffenen und in der Buchungsbestätigung vermerkten Regelung. Ist eine besondere Vereinbarung nicht getroffen worden, so ist der gesamte Unterkunftspreis einschließlich der Entgelte für Nebenkosten und Zusatzleistungen zum Aufenthaltsende zahlungsfällig und an den Gastgeber zu bezahlen. 4.2. Nach Vertragsschluss (Zugang der Buchungsbestätigung beim Gast, beziehungsweise Eingang der Annahmeerklärung des Gastes beim Gastgeber bei zuvor unterbreiteten Angebot) kann der Gastgeber, soweit im Einzelfall keine andere Vereinbarung über die Höhe der Anzahlung getroffen wurde, eine Anzahlung in Höhe von bis zu 15% des Gesamtpreises verlangen. 4.3. Der Gastgeber kann bei Aufenthalten von mehr als 1 Woche nach deren Ablauf die Vergütung für zurückliegende Aufenthaltstage sowie für Zusatzleistungen (z.B. im Unterkunftspreis nicht enthaltene Verpflegungsleistungen, Entnahmen aus der Minibar) abrechnen und zahlungsfällig stellen. 4.4. Zahlungen in Fremdwährungen und mit Verrechnungsscheck sind nicht möglich. Kreditkartenzahlungen sind nur möglich, wenn dies vereinbart oder vom Gastgeber allgemein durch Aushang angeboten wird. Zahlungen am Aufenthaltsende sind nicht durch Überweisung möglich. 5. Rücktritt und Nichtanreise 5.1. Im Falle des Rücktritts oder der Nichtanreise bleibt der Anspruch des Gastgebers auf Bezahlung des vereinbarten Aufenthaltspreises einschließlich des Verpflegungsanteils und der Entgelte für Zusatzleistungen, bestehen. 5.2. Der Gastgeber hat sich im Rahmen seines gewöhnlichen Geschäftsbetriebs, ohne Verpflichtung zu besonderen Anstrengungen und unter Berücksichtigung des besonderen Charakters der gebuchten Unterkunft (z. B. Nichtraucherzimmer, Familienzimmer) um eine anderweitige Verwendung der Unterkunft zu bemühen. 5.3. Der Gastgeber hat sich eine anderweitige Belegung und, soweit diese nicht möglich ist, ersparte Aufwendungen anrechnen zu lassen. 5.4. Nach den von der Rechtsprechung anerkannten Prozentsätzen für die Bemessung ersparter Aufwendungen, hat der Gast, bzw. der Auftraggeber an den Gastgeber die folgende Beträge zu bezahlen, jeweils bezogen auf den gesamten Preis der Unterkunftsleistungen (einschließlich aller Nebenkosten):

41


a) Bei Ferienwohnungen/Unterkünften ohne Verpflegung b) Bei Übernachtung/Frühstück c) Bei Halbpension d) Bei Vollpension

90% 80% 70% 60%

5.5. Dem Gast/dem Auftraggeber bleibt es ausdrücklich vorbehalten, dem Gastgeber nachzuweisen, dass seine ersparten Aufwendungen wesentlich höher sind, als die vorstehend berücksichtigten Abzüge, bzw. dass eine anderweitige Verwendung der Unterkunftsleistungen oder sonstigen Leistungen stattgefunden hat. Im Falle eines solchen Nachweises sind der Gast, bzw. der Auftraggeber nur verpflichtet, den entsprechend geringeren Betrag zu bezahlen. 5.6. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung wird dringend empfohlen. 5.7. Die Rücktrittserklärung ist aus buchungstechnischen Gründen an die TGSO (nicht an den Gastgeber) zu richten und sollte im Interesse des Gastes schriftlich erfolgen. 6. Pflichten des Kunden, Kündigung durch den Gastgeber 6.1. Der Gast ist verpflichtet, die Unterkunft und ihre Einrichtungen sowie alle Einrichtungen des Gastgebers nur bestimmungsgemäß, soweit (wie z.B. bei Schwimmbad und Sauna) vorhanden nach den Benutzungsordnungen und insgesamt pfleglich zu behandeln. 6.2. Der Gast ist verpflichtet, die Unterkunft und deren Einrichtungen beim Bezug zu überprüfen und feststellbare Mängel oder Schäden dem Gastgeber unverzüglich mitzuteilen. 6.3. Der Gast ist verpflichtet, eine Hausordnung oder Hofordnung, die ihm bekannt gegeben wurde oder für die aufgrund entsprechender Hinweise eine zumutbare Möglichkeit der Kenntnisnahme bestand, zu beachten. 6.4. Der Gast ist verpflichtet, auftretende Mängel und Störungen unverzüglich dem Gastgeber anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Eine Mängelanzeige, die nur gegenüber der TGSO erfolgt, ist nicht ausreichend. Unterbleibt die Mängelanzeige schuldhaft, können Ansprüche des Gastes ganz oder teilweise entfallen. 6.5. Der Gast kann den Vertrag nur bei erheblichen Mängeln oder Störungen kündigen. Er hat zuvor dem Gastgeber im Rahmen der Mängelanzeige eine angemessene Frist zur Abhilfe zu setzen, es sei denn, dass die Abhilfe unmöglich ist, vom Gastgeber verweigert wird oder die sofortige Kündigung durch ein besonderes, dem Gastgeber erkennbares Interesse des Gastes sachlich gerechtfertigt ist oder aus solchen Gründen dem Gast die Fortsetzung des Aufenthalts objektiv unzumutbar ist. 7. Beschränkung der Haftung des Gastgebers 7.1. Die Haftung des Gastgebers aus dem Gastaufnahmevertrag nach § 536a BGB für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren, ist ausgeschlossen, soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Gastgebers oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Gastgebers beruhen. 7.2. Die Gastwirtshaftung des Gastgebers für eingebrachte Sachen gemäß §§ 701 ff. BGB bleibt durch diese Regelung unberührt. 7.3. Der Gastgeber haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, die während des Aufenthalts für den Gast/Auftraggeber erkennbar als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen usw.). Entsprechendes gilt für Fremdleistungen, die bereits zusammen mit der Buchung der Unterkunft vermittelt werden, soweit diese in der Ausschreibung, bzw. der Buchungsbestätigung ausdrücklich als Fremdleistungen gekennzeichnet sind.

8. Verjährung 8.1. Vertragliche Ansprüche des Gastes/Auftraggebers gegenüber dem Gastgeber oder der TGSO aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit einschließlich vertraglicher Ansprüche auf Schmerzensgeld, die auf deren fahrlässiger Pflichtverletzung oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung ihrer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen, verjähren in drei Jahren. Dies gilt auch für Ansprüche auf den Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Gastgebers, bzw. der TGSO oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von deren gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. 8.2. Alle übrigen vertraglichen Ansprüche verjähren in einem Jahr. 8.3. Die Verjährung nach den vorstehenden Bestimmungen beginnt jeweils mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist und der Gast/Auftraggeber von Umständen, die den Anspruch begründen und dem Gastgeber, bzw. der TGSO als Schuldner Kenntnis erlangt oder ohne grobe Fahrlässigkeit erlangen müsste. 8.4. Schweben zwischen dem Gast und dem Gastgeber, bzw. der TGSO Verhandlungen über geltend gemachte Ansprüche oder die den Anspruch begründenden Umstände, so ist die Verjährung gehemmt bis der Gast oder der Gastgeber, bzw. die TGSO die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die vorbezeichnete Verjährungsfrist von einem Jahr tritt frühestens 3 Monate nach dem Ende der Hemmung ein. 9. Rechtswahl und Gerichtsstand 9.1. Auf das Vertragsverhältnis zwischen dem Gast, bzw. dem Auftraggeber und dem Gastgeber, bzw. der TGSO findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung. Entsprechendes gilt für das sonstige Rechtsverhältnis. 9.2. Der Gast, bzw. der Auftraggeber, können den Gastgeber bzw. die TGSO nur an deren Sitz verklagen. 9.3. Für Klagen des Gastgebers bzw. der TGSO gegen den Gast, bzw. den Auftraggeber ist der Wohnsitz des Gast maßgebend. Für Klagen gegen Gäste, bzw. Auftraggeber, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die Ihren Wohn-/Geschäftssitz oder gewöhnlichen AufenthalTGSOrt im Ausland haben, oder deren Wohn-/Geschäftssitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz des Gastgebers vereinbart. 9.4. Die vorstehenden Bestimmungen gelten nicht, wenn und insoweit auf den Vertrag anwendbare, nicht abdingbare Bestimmungen der Europäischen Union oder andere internationale Bestimmungen anwendbar sind. © Urheberrechtlich geschützt; RA Noll, Stuttgart, 2004-2014 Vermittelnde Tourismusstelle ist: Touristik GmbH “Südliches Ostfriesland” Geschäftsführer: Kurt Radtke Handelsregister beim AG Aurich, HRB Nr.: 110508 Ledastraße 10, D-26798 Leer Tel.: (0) 491 / 91 96 96 -10 Fax: (0) 491 / 28 60 E-Mail: info@suedliches-ostfriesland.de

REISEBEDINGUNGEN FÜR PAUSCHALANGEBOTE DER TOURISTIK GMBH „SÜDLICHES OSTFRIESLAND“ Sehr geehrter Gast, wir bitten Sie um aufmerksame Lektüre der nachfolgenden Reisebedingungen. Diese Reisebedingungen werden, soweit wirksam vereinbart, Bestandteil des Reisevertrages, den Sie – nachstehend „Reisender“ genannt - mit Touristik GmbH Südliches Ostfriesland, nachstehend „TGSO“ abgekürzt, als Reiseveranstalter abschließen. Diese Reisebedingungen gelten ausschließlich für die Pauschalangebote der TGSO. Sie gelten nicht für die Vermittlung fremder Leistungen (wie z. B. Gästeführungen und Eintrittskarten) und nicht für Verträge über Beherbergungsleistungen, bzw. deren Vermittlung. 1. Vertragsschluss 1.1. Für alle Buchungsarten gilt: a) Grundlage des Angebots der TGSO und der Buchung des Reisenden sind die Beschreibung des Pauschalangebots und die ergänzenden Informationen in der Buchungsgrundlage soweit diese dem Reisenden bei der Buchung vorliegen. b) Angaben in Hotelführern und ähnlichen Verzeichnissen, die nicht von der TGSO herausgegeben werden, sind für die TGSO und deren Leistungspflicht nicht verbindlich, soweit sie nicht durch ausdrückliche Vereinbarung mit dem Reisenden zum Inhalt der Leistungspflicht der TGSO gemacht wurden. c) Weicht der Inhalt der Buchungsbestätigung vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot der TGSO vor. Der Vertrag kommt auf der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, wenn der Kunde die Annahme durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung oder Restzahlung oder die Inanspruchnahme der Reiseleistungen erklärt. 1.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per E-Mail oder per Telefax erfolgt, gilt: a) Mit der Buchung bietet der Kunde TGSO den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an. An die Buchung ist der Reisende drei Werktage gebunden. b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Buchungsbestätigung (Annahmeerklärung) durch die TGSO zustande, die keiner Form bedarf, mit der Folge, dass auch mündliche und telefonische

42

Bestätigungen für den Reisenden rechtsverbindlich sind. Bei mündlichen oder telefonischen Buchungen übermittelt die TGSO eine schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung an den Reisenden. Mündliche oder telefonische Buchungen des Reisenden führen bei entsprechender verbindlicher mündlicher oder telefonischer Bestätigung jedoch auch dann zum verbindlichen Vertragsabschluss, wenn die entsprechende schriftliche Ausfertigung der Buchungsbestätigung dem Reisenden nicht zugeht. c) Unterbreitet die TGSO auf Wunsch des Reisenden ein spezielles Angebot, so liegt darin, abweichend von den vorstehenden Regelungen, ein verbindliches Vertragsangebot der TGSO an den Reisenden. In diesem Fall kommt der Vertrag, ohne dass es einer entsprechenden Rückbestätigung der TGSO (die jedoch im Regelfall efolgt) bedarf, zu Stande, wenn der Kunde dieses Angebot innerhalb einer im Angebot gegebenenfalls genannten Frist ohne Einschränkungen, Änderungen oder Erweiterungen durch ausdrückliche Erklärung, Anzahlung, Restzahlung oder Inanspruchnahme der Reiseleistungen annimmt. 1.3. Bei Buchungen, die ohne individuelle Kommunikation über ein Online-Buchungsverfahren (Vertrag im elektronischen Geschäftsverkehr) erfolgen, gilt für den Vertragsabschluss: a) Dem Reisenden wird der Ablauf der Onlinebuchung im entsprechenden Internetauftritt der TGSO erläutert.


b) Dem Reisenden steht zur Korrektur seiner Eingaben, zur Löschung oder zum Zurücksetzen des gesamten Onlinebuchungsformulars eine entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung erläutert wird. c) Die zur Durchführung der Onlinebuchung angegebenen Vertragssprachen sind angegeben. Rechtlich maßgeblich ist ausschließlich die deutsche Sprache. d) Soweit der Vertragstext von der TGSO im Onlinebuchungssystem gespeichert wird, wird der Reisende über diese Speicherung und die Möglichkeit zum späteren Abruf des Vertragstextes unterrichtet. e) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) „zahlungspflichtig buchen“ bietet der Reisende der TGSO den Abschluss des Reisevertrages verbindlich an. An dieses Vertragsangebot ist der Reisende drei Werktage ab Absendung der elektronischen Erklärung gebunden. f) Dem Reisenden wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf elektronischem Weg bestätigt. g) Die Übermittlung des Vertragsangebots durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“ begründet keinen Anspruch des Reisenden auf das Zustandekommen eines Reisevertrages entsprechend seiner Buchungsangaben. Die TGSO ist vielmehr frei in ihrer Entscheidung, das Vertragsangebot des Reisenden anzunehmen oder nicht. h) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Buchungsbestätigung der TGSO beim Reisenden zu Stande. 2. Anzahlung/Restzahlung 2.1. Mit Vertragsschluss (Zugang der Buchungsbestätigung oder Annahme eines Angebots von TGSO) und nach Übergabe eines Sicherungsscheines gemäß § 651k BGB ist eine Anzahlung zu leisten, die auf den Reisepreis angerechnet wird. Sie beträgt 15% des Reisepreises. 2.2. Die Restzahlung ist, soweit der Sicherungsschein übergeben ist 3 Wochen vor Reisebeginn zahlungsfällig, falls im Einzelfall kein anderer Zahlungstermin vereinbart ist. Bei Buchungen kürzer als 3 Wochen vor Reisebeginn ist der gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig. 2.3. Ist die TGSO zur Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage und leistet der Reisende Anzahlung oder Restzahlung nicht oder nicht vollständig zu den vereinbarten Fälligkeiten, ohne dass ein vertragliches oder gesetzliches Zurückbehaltungsrecht des Reisenden besteht, so ist der TGSO berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Vertrag zurückzutreten und den Reisenden mit Rücktrittskosten gemäß Ziff. 3 dieser Bedingungen zu belasten. 3. Rücktritt durch den Reisenden, Umbuchung 3.1. Der Reisende kann bis Reisebeginn jederzeit von der Reise zurücktreten. Es wird empfohlen, den Rücktritt zur Vermeidung von Missverständnissen schriftlich zu erklären. Stichtag ist der Eingang der Rücktrittserklärung bei der TGSO. 3.2. In jedem Fall des Rücktritts durch den Reisenden steht der TGSO Ersatz für die getroffenen Reisevorkehrungen und die Aufwendungen der TGSO wie folgt zu, wobei gewöhnlich ersparte Aufwendungen und die gewöhnlich mögliche anderweitige Verwendung von Reiseleistungen berücksichtigt sind: a) bis 29. Tag vor Reisebeginn 5% b) vom 29. bis 22. Tag 15 % c) vom 21. bis 15. Tag 25 % d) vom 14. bis 7. Tag 50 % e) vom 6. Tag bis zum Tag vor Anreise 75 % f) am Anreisetag oder bei Nichtanreise 90 % 3.3. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen. 3.4. Dem Reisenden bleibt es vorbehalten, der TGSO nachzuweisen, dass ihr keine oder wesentlich geringere Kosten entstanden sind, als die vorstehend festgelegten Pauschalen. In diesem Fall ist der Reisende nur zur Bezahlung der geringeren Kosten verpflichtet. 3.5. Die TGSO behält sich vor, anstelle der vorstehenden Pauschalen eine höhere, konkrete Entschädigung zu fordern, soweit die TGSO nachweist, dass ihr wesentlich höhere Aufwendungen als die jeweils anwendbare Pauschale entstanden sind. Macht die TGSO einen solchen Anspruch geltend, so ist die TGSO verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung etwa ersparter Aufwendungen und einer etwaigen anderweitigen Verwendung der Reiseleistungen konkret zu beziffern und zu belegen. 4. Obliegenheiten des Reisenden, (Mängelanzeige, Kündigung, Ausschlussfrist) 4.1. Der Reisende ist verpflichtet, eventuell auftretende Mängel unverzüglich der TGSO anzuzeigen und Abhilfe zu verlangen. Ansprüche des Reisenden entfallen nur dann nicht, wenn die dem Reisenden obliegende Rüge unverschuldet unterbleibt. Eine Mängelanzeige gegenüber dem Leistungsträger, insbesondere dem Unterkunftsbetrieb ist nicht ausreichend. 4.2. Wird die Reise infolge eines Reisemangels erheblich beeinträchtigt oder ist dem Reisenden die Durchführung der infolge eines solchen Mangels aus wichtigem, der TGSO erkennbaren Grund nicht zuzumuten, so kann der Reisende den Reisevertrag nach den gesetzlichen Bestimmungen (§ 651e BGB) kündigen. Die Kündigung ist erst zulässig, wenn die TGSO, bzw. ihre Beauftragten eine Ihnen vom Reisenden bestimmte angemessene Frist haben verstreichen lassen, ohne Abhilfe zu leisten. Der Bestimmung einer Frist bedarf es nicht, wenn die Abhilfe unmöglich ist oder von der TGSO oder ihren Beauftragten verweigert wird oder wenn die sofortige Kündigung des Vertrages durch ein besonderes Interesse des Reisenden gerechtfertigt wird. 4.3. Der Reisende hat Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Reiseleistungen innerhalb eines Monates nach dem vertraglich vorgesehenen Rückreisedatum gegenüber der TGSO unter der nachfolgend angegebenen Anschrift geltend zu machen. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag, einen am Erklärungsort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag oder einen Sonnabend, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. Ansprüche des Reisenden entfallen nur dann nicht, wenn die fristwahrende Geltendmachung durch den Reisenden unverschuldet unterbleibt. Eine fristwahrende Anmeldung kann nicht bei den Leistungsträgern, insbesondere nicht gegenüber dem Unterkunftsbetrieb erfolgen. Eine schriftliche Geltendmachung wird dringend empfohlen.

5. Haftungsbeschränkung 5.1. Die vertragliche Haftung der TGSO für Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt, soweit ein Schaden des Reisenden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt oder die TGSO für einen dem Reisenden entstehenden Schaden allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist. 5.2. Die TGSO haftet nicht für Angaben und Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, a) die nicht vertraglich vereinbarte Hauptleistungen sind und nicht Bestandteil des Pauschalangebots der TGSO sind und für den Reisenden erkennbar und in der Reiseausschreibung oder der Buchungsbestätigung als Fremdleistung bezeichnet sind, oder b) während des Aufenthalts als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. Kur- und Wellnessleistungen, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen, Ausflüge usw.). Die Haftung der TGSO aus dem Vermittlungsverhältnis bei Vermittlungen nach a) und b) bleibt hiervon unberührt. 6. Haftung Nimmt der Reisende einzelne Reiseleistungen infolge vorzeitiger Rückreise, wegen Krankheit oder aus anderen, nicht von der TGSO zu vertretenden Gründen nicht in Anspruch, so besteht kein Anspruch des Reisenden auf anteilige Rückerstattung. Die TGSO wird sich jedoch, soweit es sich nicht um ganz geringfügige Beträge handelt, beim Leistungsträger um eine Rückerstattung bemühen und entsprechende Beträge an den Reisenden zurück bezahlen, sobald und soweit sie von den einzelnen Leistungsträgern tatsächlich an die TGSO zurückerstattet worden sind. 7. Verjährung 7.1. Ansprüche des Kunden nach den §§ 651c bis f BGB aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung der TGSO oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der TGSO beruhen, verjähren in zwei Jahren. Dies gilt auch für Ansprüche auf den Ersatz sonstiger Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der TGSO oder eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der TGSO beruhen. 7.2. Alle übrigen Ansprüche nach den §§ 651c bis f BGB verjähren in einem Jahr. 7.3. Die Verjährung nach Ziffer 8.1 und 8.2 beginnt mit dem Tag, an dem die Reise nach den vertraglichen Vereinbarungen enden sollte. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Sonntag, einen am Erklärungsort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag oder einen Sonnabend, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag. 7.4. Schweben zwischen dem Reisenden und der TGSO Verhandlungen über den Anspruch oder die den Anspruch begründenden Umstände, so ist die Verjährung gehemmt, bis der Reisende oder die TGSO die Fortsetzung der Verhandlungen verweigert. Die Verjährung tritt frühestens drei Monate nach dem Ende der Hemmung ein. 8. Rechtswahl und Gerichtsstand 8.1. Für Reisende, die nicht Angehörige eines Mitgliedstaats der Europäischen Union oder Schweizer Staatsbürger sind, wird für das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen dem Reisenden und der TGSO die ausschließliche Geltung des deutschen Rechts vereinbart. Solche Reisende können die TGSO ausschließlich an ihrem Sitz verklagen. 8.2. Für Klagen der TGSO gegen Reisende bzw. Vertragspartner des Reisevertrages, die Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen sind, die Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen AufenthalTGSOrt im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird als Gerichtsstand der Sitz der TGSO vereinbart. © Urheberrechtlich geschützt; RA Noll Stuttgart, 2004-2014 Reiseveranstalter ist: Touristik GmbH “Südliches Ostfriesland” Geschäftsführer: Kurt Radtke Handelsregister beim AG Aurich, HRB Nr.: 110508 Ledastraße 10, D-26798 Leer Tel.: (0) 491 / 91 96 96 -10 Fax: (0) 491 / 28 60 E-Mail: info@suedliches-ostfriesland.de

43


Grenzenlos

Radwandern

rt!

ng über den Dolla

Mit Fährverbindu

ie tun? S r ü f ir w n e f r ü d Was terkünfte

r Un ✔ Buchung Ihre tel r von Hotel zu Ho e sf n a tr ck ä p e G ✔ al n- und Infomateri e rt a K s e h ic re g n ✔ Umfa ng eundliche Beratu fr d n u te n te e p m ✔ Ko pentouren ✔ Geführte Grup

www.dollard-route.de Internationale Dollard Route Ledastraße 10 · 26789 Leer · Tel. 04 91 / 91 96 96 50 · Fax 04 91 / 28 60 Mail: info@dollard-route.de


Gastgeberverzeichnis Rheiderland 2014