Issuu on Google+

SOMMER

Lesetipps für heisse Tage

UE DER NE R eREADE ION VIS O N I L O T UR N T Z T E J .– FR. 146 .– 56 STATT 1


Meissner Thalia Bahnhofstrasse 41, 5001 Aarau Mo – Fr: 9.00 – 18.30 Uhr | Do: 9.00 – 20.00 Uhr Sa: 9.00 – 17.00 Uhr Wirz Thalia Hintere Vorstadt 18, 5001 Aarau Mo – Mi, Fr: 9.00 – 18.30 Uhr Do: 9.00 – 20.00 Uhr | Sa: 8.00 – 17.00 Uhr

BADEN –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Thalia Langhaus beim Bahnhof, 5401 Baden Mo – Fr: 9.00 – 19.00 Uhr | Sa: 9.00 – 17.00 Uhr

BASEL ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Orell Füssli Bahnhof SBB Passerelle, Güterstrasse 115, 4053 Basel Mo – Fr: 7.00 – 21.00 Uhr | Sa: 8.00 – 21.00 Uhr So: 9.00 – 20.00 Uhr Thalia Freie Strasse 32, 4001 Basel Mo – Mi, Fr: 9.00 – 18.30 Uhr Do: 9.00 – 20.00 Uhr | Sa: 9.00 – 18.00 Uhr

BERN ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Stauffacher Neuengasse 25 – 37, 3001 Bern Mo – Mi + Fr: 9.00 – 19.00 Uhr Do: 9.00 – 21.00 Uhr | Sa: 9.00 – 17.00 Uhr

Thalia Spitalgasse Spitalgasse 47/51, 3001 Bern Mo – Mi: 9.00 – 19.00 Uhr | Do: 9.00 – 21.00 Uhr Fr: 9.00 – 20.00 Uhr | Sa: 8.00 – 17.00 Uhr Thalia Bahnhof SBB Bahnhofplatz 10, 3001 Bern Mo – Sa: 7.00 – 22.00 Uhr | So: 9.00 – 22.00 Uhr BRIG –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

ZAP Furkastrasse 3, 3900 Brig Mo – Fr: 9.00 – 18.30 Uhr | Sa: 9.00 – 17.00 Uhr ZAP Bürostore Englischgrussstrasse 6, 3900 Brig Mo – Fr: 8.30 – 12.00 und 13.30 – 17.00 Uhr

BRUGG –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Thalia Neumarktplatz 12, 5200 Brugg Mo – Do: 9.00 – 18.30 Uhr | Fr: 9.00 – 20.00 Uhr Sa: 8.00 – 17.00 Uhr

CHUR –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Thalia Einkaufscenter City West Raschärenstrasse 35, 7000 Chur Mo – Do: 9.00 – 19.00 Uhr | Fr: 9.00 – 20.00 Uhr Sa: 8.00 – 18.00 Uhr

EMMENBRÜCKE –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Thalia Emmen Center Stauffacherstrasse 1, 6020 Emmenbrücke Mo, Di + Do: 9.00 – 18.30 Uhr Mi + Fr: 9.00 – 21.00 Uhr | Sa: 8.00 – 16.00 Uhr

FRAUENFELD –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Orell Füssli Einkaufszentrum Passage Bahnhofstrasse 70 / 72, 8500 Frauenfeld Mo – Do: 8.00 – 19.00 Uhr | Fr: 8.00 – 20.00 Uhr Sa: 08.00 – 17.00 Uhr

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Thalia Bahnhof / Gare, 1700 Fribourg Mo – Fr: 7.00 – 21.00 Uhr | Sa + So: 9.00 – 21.00 Uhr

FRIBOURG

SCHAFFHAUSEN

––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Thalia Vordergasse 77, 8200 Schaffhausen Mo – Mi + Fr: 8.30 – 18.30 Uhr Do: 8.30 – 20.00 Uhr | Sa: 8.00 – 17.00 Uhr

Orell Füssli Einkaufszentrum Rosenberg Schaffhauserstrasse 152, 8400 Winterthur Mo – Fr: 8.30 – 20.00 Uhr | Sa: 8.00 – 18.00 Uhr Vogel Thalia Marktgasse 41, 8400 Winterthur Mo – Mi + Fr: 9.00 – 18.30 Uhr Do: 9.00 – 21.00 Uhr | Sa: 9.00 – 17.00 Uhr VISP ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

ZAP Bahnhofstrasse 21, 3930 Visp Mo – Fr: 9.00 – 12.00 und 13.30 – 18.30 Uhr Sa: 9.00 – 17.00 Uhr

ZERMATT ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Thalia Shoppyland Industriestrasse 10, 3322 Schönbühl Mo – Do: 9.00 – 20.00 Uhr | Fr: 9.00 – 21.30 Uhr Sa: 8.00 – 17.00 Uhr

ZAP Hofmattstrasse 3, 3920 Zermatt Mo – Sa: 9.00 – 12.00 Uhr und 14.00 – 18.30 Uhr Während der Saisonzeit: Mo – Fr: 9.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 19.00 Uhr So: 16.00 – 19.00 Uhr

SIERRE –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

ZÜRICH ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

SCHÖNBÜHL

ZAP Place de la Gare 2, 3960 Sierre Mo – Fr: 9.00 – 12.00 und 13.30 – 18.30 Uhr Sa: 9.00 – 17.00 Uhr

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Thalia Shoppi & Tivoli 8957 Spreitenbach Mo – Sa: 9.00 – 20.00 Uhr

SPREITENBACH

ST. GALLEN ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Orell Füssli Bahnhof Poststrasse 28, 9000 St. Gallen Mo – Fr: 8.00 – 21.00 Uhr Sa + So: 9.00 – 20.00 Uhr

Orell Füssli Kramhof Füsslistrasse 4, 8001 Zürich Mo – Fr: 9.00 – 20.00 Uhr | Sa: 9.00 – 18.00 Uhr

Orell Füssli Am Bellevue Theaterstrasse 8, 8001 Zürich Mo – Fr: 9.00 – 20.00 Uhr | Sa: 9.00 – 18.00 Uhr Orell Füssli The Bookshop Bahnhofstrasse 70, 8001 Zürich Mo – Fr: 9.00 – 20.00 Uhr | Sa: 9.00 – 18.00 Uhr Orell Füssli Flughafen Airport Center, 8060 Zürich–Flughafen Mo – Fr: 7.00 – 21.00 Uhr | Sa – So: 8.00 – 21.00 Uhr

Rösslitor Bücher Multergasse 1 – 3, 9001 St. Gallen Mo – Mi + Fr: 9.00 – 18.30 Uhr Do: 9.00 – 21.00 Uhr | Sa: 9.00 – 17.00 Uhr

Orell Füssli Zürich Hauptbahnhof Shopville, Halle Landesmuseum, 8001 Zürich Mo – Fr: 7.00 – 21.00 Uhr | Sa: 8.00 – 21.00 Uhr So: 9.00 – 20.00 Uhr

Thalia Shopping Arena Zürcher Strasse 464, 9015 St. Gallen Mo – Mi, Fr: 9.00 – 19.00 Uhr, Do: 9.00 – 21.00 Uhr | Sa: 9.00 – 17.00 Uhr

Orell Füssli Bahnhof Stadelhofen Stadelhoferstrasse 8, 8001 Zürich Mo – Fr: 8.00 – 20.00 Uhr | Sa: 9.00 – 19.00 Uhr So: 10.00 – 18.00 Uhr

ST. MARGRETHEN –––––––––––––––––––––––––––––––––––

Thalia Einkaufszentrum Rheinpark 9430 St. Margrethen Mo – Do: 9.00 – 19.00 Uhr | Fr: 9.00 – 21.00 Uhr Sa: 8.00 – 17.00 Uhr

Orell Füssli Im Franz Carl Weber Bahnhofstrasse 62, 8001 Zürich Mo – Mi: 9.00 – 18.30 Uhr Do + Fr: 9.00 – 20.00 Uhr | Sa: 9.00 – 18.00 Uhr

THUN –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Thalia Bälliz 60, 3600 Thun Mo – Mi + Fr: 9.00 – 18.30 Uhr Do: 9.00 – 21.00 Uhr | Sa: 9.00 – 17.00 Uhr

WINTERTHUR ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Orell Füssli Marktgasse Marktgasse 3, 8400 Winterthur Mo – Mi + Fr: 09.00 – 18.30 Uhr Do: 9.00 – 21.00 Uhr | Sa: 9.00 – 17.00 Uhr

www.books.ch

0848 849 848

www.buch.ch

0848 28 24 24

www.thalia.ch

0848 842 542

Perlentaucher im Büchermeer Liebe Leserin Lieber Leser Haben Sie Ihre Sommerferien schon geplant? Ob Sie sich am Palmen­strand von der Sonne bräunen lassen, am Bergsee frische Alpenluft tanken oder die Ferienruhe auf dem heimischen Liegestuhl geniessen – eines darf dabei auf keinen Fall fehlen: ein gutes Buch. Ich finde, erst wenn man sich in einer gelungenen Geschichte oder einem packenden Sachbuch verliert, bleibt der Alltagsstress wirklich zurück. Doch wie soll man dieses gute Buch unter den fast unendlich vielen Neuerscheinungen finden? Um zu verhindern, dass schon die Suche nach der Ferienlektüre in Stress ausartet, sind wir eingetaucht in das Meer aus Büchern – und haben einige Perlen daraus für Sie herausgefischt. Unsere Fundstücke finden Sie auf den folgenden Seiten.

Sie wollen noch mehr über neue Bücher, Genres und Trends, Autorinnen und Autoren lesen? Dann holen Sie sich in der nächsten Filiale die neue Ausgabe von Books, unserem kostenlosen Büchermagazin. k Japan zeichnet: Der Exportschlager Manga unter der Lupe. k Lola schreibt: Franka Potente im Exklusiv­ interview. k Der Berg ruft: Spezial zur literarischen Faszination der Alpen.

E D I TO R I A L

AARAU –––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Fällt Ihnen die Auswahl dennoch schwer, bleibt wohl nur noch eins: Gehen Sie in eine unserer nächsten Buchhandlungen und lassen Sie sich von den besten Perlentauchern beraten, die es gibt: unseren Buchhändlerinnen und Buchhändlern! Ihr Michele Bomio CEO Orell Füssli Thalia AG

Das Bücherregal im Handgepäck In den Sommerferien hat man endlich wieder Zeit fürs Lesevergnügen. Aber ist der Lesehunger gross und die Reise lang, wird der Platz im Koffer bald knapp für all die Bücher. Die Alternative: einfach das ganze Bücher­ regal ins Handgepäck packen – verstaut in einem eReader.

Inhaltsverzeichnis 04 07 09 10 11 12 14

BELLETRISTIK KRIMIS THRILLER SPIELE KINDERBÜCHER SACHBÜCHER FILME

Preisänderungen vorbehalten. Unsere aktuellen Verkaufspreise und eine um­ fassende Auswahl an Büchern, Filmen und Spielen finden Sie auf www.books.ch, www.thalia.ch und www.buch.ch. Impressum

03

Der neue tolino vision bietet mit seinem 2-Gigabyte-Speicher Platz für 2000 eBooks. Mittels Speicherkarte lässt sich das virtuelle Bücherregal gar um bis zu 32 Gigabyte erwei­ tern, sprich: auf 32‘000 Bücher.

Bücher mit diesen Zeichen sind auch als Hörbuch oder eBook erhältlich.

Herausgeber: Orell Füssli Thalia AG, Dietzingerstr. 3, 8036 Zürich Gesamtherstellung und Redaktion: Die Blattmacher AG, Zürich Gestaltung: Strichpunkt GmbH, Winterthur

Mit rund 16 Zentimetern Länge und 11 Zenti­ metern Breite passt der neue eReader in jedes Handgepäck, und mit seinen weniger als 180 Gramm übersteht er auch jede Gewichtskon­ trolle. Der tolino vision überzeugt zudem mit der noch einmal verbesserten E-Ink-Technolo­ gie, einem schnelleren Prozessor für komfor­ tables Stöbern im integrierten Thalia-eBookShop sowie mit bis zu 7 Wochen Akkulaufzeit. Wären nur die Ferien auch so lang!


Die Jasminschwestern Nach einem schicksalsschweren Unfall trifft Melanie ihre Ur­ grossmutter Hanna in Vietnam. Diese spürt, wie die junge Frau mit ihrem Schicksal hadert. Da erzählt sie ihr zum ersten Mal von ihrem Leben. Melanie erkennt, dass ihre Urgrossmut­ ter viel verloren, aber auch viel gewonnen hat – und schöpft neuen Lebensmut.

BELLETRISTIK

528 Seiten, Fr. 16.90 Ullstein

04

John Lanchester

Ursula Hegglin Orell Füssli Flughafen empfiehlt:

Corina Bomann

Kapital

Emylia Hall

Astrid Rosenfeld

Mein Sommer am See

Elsa ungeheuer

Emylia Hall weiss, wovon sie schreibt: Sie wuchs in England auf, verbrachte aber ihre Sommerferien stets bei der Mutter in Ungarn. Ihre Romanfigur Beth teilt diese Erfahrung. Doch Beth hat die Erinnerungen an die Sommer in ihrer Jugend verdrängt. Da findet sie eines Tages ein Pa­ ket in ihrem Briefkasten. Darin liegt ein Album ihrer Mutter, das die Ferien dokumentiert. Nun kommen bei Beth alle Erinne­ rungen wieder hoch: an die erste Liebe, an flirrend heisse Sommer­ tage und kühle Waldseen. Und auch an den Tag, an dem alles zerbrach.

Elsa hat das Leben zweier Brüder durcheinander gewirbelt – das Leben von Lorenz Brauer, dem neuen Star der internatio­ nalen Kunstszene, und seines jüngeren Bruders Karl. Beide können Elsa nicht vergessen. Zärtlich und schonungslos schlägt Astrid Rosenfeld einen Bogen von einer verrückten Kindheit auf dem Land bis zum Glamour und der Perversion der modernen Kunstwelt.

Knapp am Herz vorbei New York, Weihnachten 1969. Willie Sutton kommt nach sieb­ zehn Jahren aus dem Gefängnis frei. Mit einem Fotografen und einem Reporter macht er sich auf die Spuren seiner Vergan­ genheit – inklusive seiner 200 gewaltlosen Banküberfälle. J.R. Moehringer erzählt die wahre Geschichte vom Leben des beliebtesten Bankräubers der Geschichte. Jetzt auch im Taschenbuch. 443 Seiten, Fr. 16.90 Fischer

Tom Wolfe

Back to Blood

Nele Löwenberg

Sommer der Wahrheit

448 Seiten, Fr. 25.90 Ullstein

J.R. Moehringer

800 Seiten Fr. 19.90 Heyne

288 Seiten, Fr. 17.90 Diogenes

416 Seiten Fr. 15.90 btb

Nele Neuhaus wollte einmal etwas ganz anderes schreiben. Und so wagt sich die erfolgrei­ che deutsche Krimiautorin nun unter ihrem Mädchennamen Löwenberg auf neues Terrain: Sie erzählt die Geschichte von Sheridan Grant, die sich auf der Farm ihrer Adoptivfamilie in Nebraska langweilt. Zum Glück gibt es drei Männer, die ihr den Hof machen. Doch dann geschieht etwas Furchtbares ...

«Wir wollen, was ihr habt.» Diese Botschaft finden die Einwohner der Londoner Pepys Road eines Tages in ihren Briefkästen. All­ mählich verbreitet sich ein Kli­ ma der Angst unter den stolzen Eigenheimbesitzern in der Stra­ sse. «Kapital» thematisiert auf in­ telligente Weise die Finanzkrise, die 2007 einsetzte, und erscheint erstmals als Taschenbuch.

Stefan Bachmann

Gut 25 Jahre nach seinem Er­ folgsroman «Fegefeuer der Ei­ telkeiten» zeigt der mittlerweile 83-jährige Tom Wolfe keine Spu­ ren von Altersmilde. In «Back to Blood» seziert er in einer bissi­ gen Satire den amerikanischen Traum. Wolfe tut dies anhand der Geschichte eines Polizisten mit kubanischen Wurzeln, der bei der kubanischen Gemeinde von Miami in Ungnade fällt.

Die Seltsamen

768 Seiten, Fr. 19.90 Heyne

Bernard Cornwell

Der Heidenfürst

Jojo Moyes

Weit weg und ganz nah Mit «Ein ganzes halbes Jahr» landete die britische Schrift­ stellerin Jojo Moyes einen Rie­ sencoup. Nun setzt ihr neustes Werk zum Sturm auf die Best­ sellerlisten an: ein Roman über eine Frau, deren Leben alles andere als rund läuft. Bis ihr ein unverhoffter Geldsegen und eine ebenso unverhoffte Begegnung einen Ausweg aufzeigen – sie aber gleichzeitig in ein tiefes Dilemma stürzen.

England im 9. Jahrhundert. Der dänische Herrscher Cnut Langschwert begehrt die Krone von Wessex. Nacheinander geraten alle angelsächsischen Reiche in die bisher blutigste Auseinandersetzung mit den Dänen. Uhtred von Bebbanburg beschliesst derweil, seinen Fami­ liensitz zurückzuerobern. «Der Heidenfürst» ist der siebte Teil von Cornwells Uhtred-Saga. 512 Seiten, Fr. 17.90 Rowohlt

Mit nur 18 Jahren hat der Schweizer Stefan Bachmann in den USA mit «Die Seltsamen» einen Überraschungserfolg erzielt. Nun liegt sein Roman endlich auch auf Deutsch vor. Bachmann erzählt darin vom schüchternen Bartholomew, der als Fee-Mensch-Mischwesen am Rand der Gesellschaft im England des 19. Jahrhunderts lebt. Auf der Suche nach seiner verschwundenen Schwester ge­ rät der Junge in ein fantastisches Abenteuer.

✁ Gewinnen Sie mit etwas Glück eines von drei Tablets: 1. Preis: 1 tolino tab 8.9" " 2. und 3. Preis: je 1 tolino tab 7" Claude Cueni

Script Avenue Der Basler Autor Claude Cueni hat sich mit historischen Ro­ manen einen Namen gemacht. In seinem neuen Buch ist nun er selbst die Hauptfigur – und sein Leben die Handlung. Cueni erzählt die Geschichte über die Flucht aus dem religiösen Wahn im schweizerischen Jura in eine eigene, fantastische Welt – die Welt der Script Avenue. 672 Seiten, Fr. 44.90 Wörterseh

Einfach Coupon ausfüllen und in Ihrer Buchhandlung abgeben oder ein E-Mail an 4kommunikation@books.ch mit Betreff «Sommer 2014» schicken. Vorname: Name: Strasse: PLZ Ort:

368 Seiten, Fr. 25.90 Diogenes

544 Seiten, Fr. 22.90 Rowohlt

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch

tolino tab 7" (Fr. 189.–) oder 8.9" (Fr. 289.–) erhältlich in den Buchhandlungen von Orell Füssli, Rösslitor, Thalia, Stauffacher, Meissner und ZAP

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch

Teilnahmebedingungen: Teilnahmeschluss ist der 31.7.2014. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über den Wettbwerb wird keine Korrespondenz geführt, keine Barauszahlung. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ausser den Mitarbeitenden von Orell Füssli Thalia AG.


Lust auf dich Elena hat sich vordergründig ein perfektes Leben aufgebaut: die Universität abgeschlossen und früh geheiratet. Doch dann merkt sie, dass bei ihrer Traum­ karriere Lust und Leidenschaft auf der Strecke geblieben sind. Ein Fremder erweckt Elenas Neugier und Fantasie neu – und die junge Frau wagt den Sprung in ein lustvolleres Leben.

BELLETRISTIK

304 Seiten, Fr. 20.90 Diogenes

06

Anna Gold

Jan-Philipp Sendker

Verpissimo!

Herzenstimmen

Anna Gold legt ein erfrischend leichtes Sommerbuch vor: Dana und ihre allerbeste Freundin Mel hält nichts mehr in Deutschland. Ihre Jobs sind ätzend, und ihre Freunde haben sich als Betrüger oder Muttersöhnchen erwiesen. Also entschliessen sich die bei­ den, nach Italien auszuwandern. Mel investiert kurzentschlossen in eine Villa im Piemont. Dort wollen die zwei Freundinnen ein Bed & Breakfast eröffnen. Doch die Umsetzung ihres Plans erweist sich als schwieriger als gedacht, und schnell sind die Freundinnen mitten drin im Dolce Vita für Hart­ gesottene, inklusive italienischer (Alb-)Traummänner…

Spuren der Hoffnung

Philipp Meyer

Iona macht sich im sagenum­ wobenen County Mayo auf die Suche nach ihren Vorfahren. Dort trifft sie den attraktiven Boyle, der ihr Arbeit auf seinem Gestüt anbietet. Bald entsteht zwischen den beiden eine Bezie­ hung, die über das Geschäftliche hinausgeht. Doch dann droht ein dunkles Familiengeheimnis das Glück von Iona und Boyle zu zerstören.

Der erste Sohn

Urs Mannhart

Bergsteigen im Flachland Ein Schweizer Reporter reist durch Europa. Er fährt nach Skandinavien, wo die Frauen anders lieben; in die Karpaten, wo ein uralter Berg voller Gold den Menschen doch kein Glück bringt; und in ein Land, wo gemordet wird, einfach weil die Menschen dort so sind. Urs Mannhart stellt mit diesem packenden Roman die Frage nach Recht und Gerechtigkeit in Europa.

In den USA hat «Der erste Sohn» einen Begeisterungssturm unter Kritikern ausgelöst. Das Buch wurde in den Rang eines modernen amerikanischen Klas­ sikers gehoben. Thema ist die Eroberung des amerikanischen Westens. Sie wird als grosse Familiensaga über drei Generati­ onen erzählt: die Geschichte des texanischen McCullough-Clans, der um Land, Öl und Macht kämpft. 608 Seiten, Fr. 36.90 Knaus

Martin Walker

Herzblut

Reiner Wein

Von Kommissar Kluftinger gibt es fast alles: ein Kochbuch, einen Reiseführer, Brettspiele, eine Online-TV-Show ... und end­ lich auch seinen neusten Fall als Taschenbuch und eBook. Darin wird der kauzige Kommissar am Telefon Zeuge eines Mords – und bald erschüttern weitere Morde das Allgäu. «Klufti» zielt auch in seinem siebten Fall gleichermassen auf Spannungs­ nerven und Zwerchfell.

Die Fälle von Bruno, Chef de Police, begeistern eine immer grösser werdende Fangemeinde. Die bisher erschienenen Bände von Martin Walkers Krimireihe wurden allein auf Deutsch über eine Million Mal verkauft. Jetzt legt Walker mit dem sechsten Band nach. Und er wird seine zahlreichen Anhänger damit nicht enttäuschen. In «Reiner Wein» geht es um einen glor­ reichen Eisenbahnraub durch die französische Résistance, um gestohlene Weine und Antiquitä­ ten eines ehemaligen britischen Geheimdienstchefs und um eine entwendete Enthüllungsstory über Frankreichs Nuklearver­ teidigung. Die scheinbar unzu­ sammenhängenden Verbrechen bringen Brunos unvergessene Liebe, Inspectrice Isabelle, auf den Plan.

400 Seiten, Fr. 15.90 Knaur TB

Shannon Greenland

Der beste Sommer meines Lebens Em wird von ihrer Tante eingela­ den, den Sommer in ihrem Bed & Breakfast auf einer wunder­ schönen Insel zu verbringen. Anders als im strengen Eltern­ haus kann Em hier endlich ihre heimliche Leidenschaft ausleben: das Kochen. Und dann begegnet Em auch noch dem geheimnisvollen, gut aussehen­ den Cade – mit dem sie mehr verbindet, als sie erst glaubt. 240 Seiten, Fr. 20.90 Bloomoon

Fulvio Ervas

Nur der Spumante kann uns retten Am Morgen des Ostersonntags liegt auf den Stufen des Tempels von Possagno die Leiche eines Priesters. Kommissar Stucky stösst bei seinen Ermittlungen auf zahlreiche Fragen: Was hat es mit der Sammlung von Aktfo­ tografien in der Dorfkneipe auf sich? Warum brachte sich eine Nonne um? Die Dorfbewohner verstricken sich mehr und mehr in rätselhafte Aussagen.

416 Seiten Fr. 33.90 Diogenes

352 Seiten, Fr. 15.90 Heyne

304 Seiten Fr. 14.90 MIRA

Nora Roberts

448 Seiten, Fr. 15.90 Heyne

Zehn Jahre ist es her, seit Julia Win aus Burma nach New York zurückkehrte. Das rastlose westliche Leben hat sie längst wieder. Da erreicht sie ein rätselhafter Brief ihres Halbbruders, und eine fremde innere Stimme beginnt zu ihr zu sprechen. In der Fortsetzung des Bestsellers «Das Herzenhören» geht Julia zurück nach Burma, um dem Geheimnis dieser Stim­ me auf den Grund zu gehen.

Volker Klüpfel, Michael Kobr

304 Seiten, Fr. 15.90 Berlin

Anne Gold

Lars Kepler

Helvetias Traum vom Glück

Flammenkinder

Ein Rechtsradikaler wird in den Bundesrat gewählt – und dann beim Empfang in Basel ermordet. Kommissär Francesco Ferrari und seine Assistentin Nadine Kupfer stellen bei ihren Ermittlungen bald fest, dass sich der Ermordete nicht nur in der Politik, sondern auch im Privatleben viele Feinde gemacht hatte. Der packende Schweiz-Krimi erscheint erst­ mals als Taschenbuch. 320 Seiten, Fr. 15.90 Reinhardt

Viveca Sten

Beim ersten Schärenlicht Mittsommernacht im schwe­ dischen Ferienort Sandhamn. Nach der ausgelassenen Feier zum längsten Tag des Jahrs folgt das böse Erwachen: Am Strand wird ein toter Jugendlicher gefunden. Und auch Wilma ist verschwunden, die frühreife Tochter von Noras neuem Part­ ner. Noras Jugendfreund Thomas Andreasson muss für seinen fünften Fall nach Sandhamn zurückkehren. 400 Seiten, Fr. 22.90 Kiepenheuer & Witsch

07

In einer Einrichtung für schwer erziehbare Mädchen im schwedischen Sundsvall werden eine Fünfzehnjährige und ihre Erzieherin brutal ermordet. Ein anderes Mädchen verschwin­ det spurlos. Trotz deutlicher Hinweise glaubt Kommissar Joona Linna nicht, dass die Verschwundene die Morde begangen hat. Linnas dritter Fall «Flammenkinder» stürmte direkt auf Platz 1 der schwedischen Bestsellerliste. 624 Seiten, Fr. 15.90 Bastei Lübbe

KRIMIS

Franziska Katz Thalia Basel empfiehlt:

Fabio Volo

Jean-Luc Bannalec

Bretonisches Gold Der dritte Fall von Kommissar Dupin spielt in den spekta­ kulären Salzgärten auf der Guérande-Halbinsel. Dort sieht sich Dupin für eine befreundete Journalistin nach mysteriösen Fässern um – und wird aus heiterem Himmel angegriffen. In der Folge stösst er auf falsche Alibis, gewaltige Interessens­ konflikte und immer wieder auf urbretonische Geschichten. 352 Seiten, Fr. 22.90 Kiepenheuer & Witsch

690 Seiten, Fr. 49.90 Secession

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch


Beatrix Gurian (Text), Erol Gurian (Fotos)

König der Angst

Stigmata

Jack Shepherd, einer der führenden Krebsforscher der Welt, erkrankt selbst an Krebs. Zudem wird er verdächtigt, seine Geliebte umgebracht zu haben. In seiner Not wendet sich Shepherd an John Bosco, einen unehrenhaft entlassenen Polizeikommissar. Der nimmt den Fall an, obwohl er Shepherd seit frühester Jugend hasst. Ein fesselnder Roman, geschrieben im Stil eines Crime noir.

«Finde die Mörder deiner Mutter!» Diese rätselhafte Aufforderung erhält Emma nach dem Unfalltod ihrer Mutter von einem anonymen Absender. Der Botschaft liegt ein altes Schwarz-weiss-Foto bei, das ein Kleinkind zeigt. Emma be­ gibt sich auf der Suche nach den angeblichen Mördern in ein Ju­ gendcamp in einem abgelegenen Schloss in den Bergen. Dort stösst sie immer wieder auf unheimliche Fotografien aus der Vergangenheit des Gebäudes. Die Fotos spielen eine zentrale Rolle in «Stigmata», denn das unheimliche Abenteuer wird nicht nur mit Worten erzählt. Der Fotograf Erol Gurian hat stim­ mungsvolle Bilder geschaffen, die den Gruselfaktor des Psychothril­ lers ins fast Unerträgliche steigern.

383 Seiten, Fr. 30.90 WOA

! n e n n i w e g a k i r 3 x Südaf

Der Werber Peter Mattéus lebt mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern ein ruhiges Leben in einer schicken Villengegend vor Stockholm. Doch dann wird das Idyll durch eine Nachricht zer­ schlagen. Es ist eine Nachricht aus Mattéus’ dunkler Vergan­ genheit in Andalusien. Damit beginnt eine tödliche Mission ... 256 Seiten, Fr. 15.90 Ullstein

Lisa Jackson

Knapp entgeht die Polizistin Stevie Mazzetti drei Anschlägen. Dann gerät auch ihre kleine Tochter ins Fadenkreuz des Killers. In Todesangst erlebt Stevie den Alptraum ihres Le­ bens ein zweites Mal. Denn vor acht Jahren wurden bereits ihr Mann und ihr Sohn Opfer eines brutalen Schusswechsels. Um sich und ihre Tochter zu retten, muss die Polizistin ein altes Geheimnis lüften. 768 Seiten, Fr. 29.90 Knaur HC

09

S – Spur der Angst

Karen Rose

Todesschuss

Paul Finch

Mädchenjäger Detective Sergeant Mark «Heck» Heckenburg ermittelt in einem mysteriösen Fall: 38 Frauen sind innerhalb weniger Jahre verschwunden – ohne jede Spur und ohne erkennbares Motiv. Zusammen mit der Schwester einer der verschwundenen Frauen stösst Heck auf eine geheimnisvolle Organisation. Und es beginnt ein Kampf auf Leben und Tod. 464 Seiten, Fr. 15.90 Piper

Teilnehmen dürfen alle Personen ab 18 Jahre mit Wohnsitz in D / A / CH / L. Teilnahmeschluss: 31.08.2014

Die Rache des Chamäleons

384 Seiten Fr. 25.90 Arena

enden Buchhandel... m eh iln te im n ne io at rm Weitere Info lo.de ...und auf www.marcopo

Jetzt mitmachen!

Åke Edwardson

THRILLER

Entdecke und erlebe die Welt mit den Marco Polo Insider-Tipps.

Alfonso Pecorelli

In einem einsam gelegenen Internat geschieht ein Doppel­ mord. Bei seinen Ermittlungen trifft Detective Cooper Trent auf seine Ex-Geliebte Jules. Die at­ traktive Lehrerin ist in grösster Sorge, denn auch ihre Schwester gehört zu den Internatsschülern. Als ein Blizzard die Schule komplett von der Aussenwelt ab­ schneidet, beginnt eine atemlose Jagd nach dem Killer. 592 Seiten, Fr. 15.90 Droemer Knaur

Johan Theorin

Inselgrab Auf Öland hat die Hauptsaison begonnen, und eigentlich sind die Sommergäste gekommen, um gemeinsam Mittsommer zu feiern. Doch ein Gast ist hier, um eine alte Schuld zu begleichen. Gerlof Davidsonn ahnt, wer der Rückkehrer ist und an wem er sich rächen will. Johan Theorin beschert seiner Öland-Serie einen fulminanten Abschluss. 456 Seiten, Fr. 29.90 Piper

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch


Christian Seltman

n

ALDO UND DER SOMMER

In drei illustrierten Geschichten geht immer etwas mit Aldos Plänen schief. Als Aldo zum Beispiel mit den Johannisbeeren einen Kuchen für Josette backen will, verteilt er die Beeren an die traurige Maus und die hungrigen Schneckenkinder. Es bleibt nur eine übrig – zu wenig für einen Kuchen … Zum Glück weiss Josette, wie sie ihrem ent­ täuschten Freund helfen kann.

e r

t

u

56 Seiten, Fr. 15.90 Orell Füssli Kinderbuch

a

SPIELE

i

10

p

Anne-Kathrin Behl

MATZE VOR, TANZ EIN TOR!

Dieses Buch macht Kindern Mut, ihre Träume zu leben. Anne-Ka­ thrin Behl erzählt mit viel Witz und Leichtigkeit eine Geschich­ te, die eine Art «Billy Elliot» für Kinder ist. Hauptfigur ist der kleine Esel Matze, und wie Billy Elliot hat auch er eine Leiden­ schaft fürs Ballett. Es erstaunt kaum, dass er bei den anderen Jungs damit nur Spott und Hohn erntet. «Ballett ist was für Mäd­ chen!», finden sie und trainieren für das Fussballspiel gegen die Kleinmunzheimer Kampfbolzer. Als dann während des Spiels der beste Stürmer verletzt vom Platz muss, soll ausgerechnet Matze einspringen. Erst hat er Angst – doch dann verwandelt er seine Tanz- in wahre Ballkünste!

FREDS SENSATIONELLE SPINNEREIEN

Fred spinnt sich die Welt, wie sie ihm gefällt. Nachd em er mit seinen Eltern nac h Berlin umziehen musste un d erst mal ohne Freunde dasteh t, gelingt es ihm mit grenzenloser Fantasie, alle Realitäten zu üb erwinden. Er erforscht Wüsten, schüttelt Ausserirdischen die Hand und rettet seine Mitschü lerin, die schöne Helena Puder zucker. 152 Seiten, Fr. 15. 90 Arena

KINDERBÜCHER

Magali Bonniol

32 Seiten Fr. 25.90 Atlantis

e Qwirkle Travel Qwirkle wurde 2011 zum Spiel des Jahres gewählt. Die Jury lob­ te die so einfachen wie logischen Regeln und attestierte dem Spiel Suchtpotenzial. Mit farbigen Symbolen bedruckte Steine müs­ sen nach bestimmten Regeln angelegt werden. Strategisches Denken, kombiniert mit einer Portion Glück, führt zum Erfolg. Das überaus erfolgreiche Spiel gibt es jetzt in einer hochwerti­ gen Reiseausgabe. 2–4 Spieler ab 6 Jahren Fr. 19.90 Schmidt Spiele

i DOG Compact Auf den ersten Blick sieht DOG nach «Mensch ärgere dich nicht» aus. Auch hier gilt es, seine vier Spielsteine sicher ins Ziel zu bringen. Doch diese werden nicht mit Würfeln, sondern aufgrund von Karten vorwärts bewegt – und diese halten so manche Überraschung bereit. Zudem ist DOG kein Spiel für Einzelkämpfer: Nur gute Zusam­ menarbeit mit dem Spielpartner führt zum Sieg. In der Reise­ version ist das Spielmaterial in einer robusten Box stosssicher verpackt. 2–4 Spieler ab 8 Jahren Fr. 19.90 Schmidt Spiele

o r Flex puzzler

t Beaver Gang

u Grabolo

Der innovative Flex puzzler lässt sich in jede erdenkliche Rich­ tung knicken und biegen. So gilt es 100 Aufgaben zu lösen – zwei- und dreidimensionale. Der Flex puzzler ist handlich, logisch und birgt hohes Suchtpotenzial.

Bei diesem Kartenspiel gewinnt jener, der die niedrigste Punkt­ zahl erreicht. Das bedeutet: möglichst viele Karten mit fried­ lich dösenden Bibern behalten und die Karten mit den fiesen Wasserratten loswerden. Beaver Gang ist ein spannendes Spiel für die ganze Familie.

Grabolo ist ein rasanter Spiel­ spass. Zwei Würfel zeigen an, welche Karte erobert werden soll. Da ist eine schnelle Reak­ tion gefragt; aber nur, wer auch seine Mitspieler nie aus den Augen lässt, siegt bei Grabolo.

ab 1 Spieler ab 7 Jahren Fr. 15.90 Huch & Friends

o Das LigrettoFussballspiel Schon seit über 25 Jahren gibt es Ligretto – und es erfreut sich ungebrochener Beliebtheit. Pünktlich zur WM in Brasilien erscheint das rasante Karten­ spiel in einer Fussballversion. Wer zuerst fünf Tore geschossen hat, gewinnt. Das Spiel ist faszi­ nierend, kurzweilig, gleichzeitig verblüffend einfach und somit ein Volltreffer nicht nur für Fussballfans. 2–6 Spieler ab 8 Jahren Fr. 13.90 Schmidt Spiele

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch

2–6 Spieler ab 6 Jahren Fr. 13.90 Amigo

p Qwixx Qwixx ist ein Würfelspiel, bei dem neben einem glücklichen Händchen auch eine kluge Tak­ tik gefragt ist. Es geht darum, möglichst geschickt alle Würfel­ werte auf seinem Wertungsblock einzutragen. Die Regeln sind einfach, und doch ist das Spiel fordernd und immer spannend: Weil jeder von jedem Wurf profi­ tieren kann, fiebern alle Mitspie­ ler dem nächsten Würfelergeb­ nis entgegen. Qwixx wurde 2013 zum Spiel des Jahres gekürt. 2–5 Spieler ab 8 Jahren Fr. 15.90 Game Factory

3–5 Spieler ab 6 Jahren Fr. 12.90 Game Factory

a Töggeli-Trophy Nein, mit «Töggele», also mit Tischfussball, hat dieses Spiel nichts zu tun. Ziel des Spiels ist es auch nicht, Tore zu erzie­ len. Man muss aber möglichst viele berühmte Figuren – von Helvetia bis Zorro – um sich scharen und punktgenau die Ziellinie überschreiten. Die Regeln der Töggeli-Trophy sind einfach und erlauben es, die Mitspieler richtig schön zu ärgern – das macht mindestens so viel Spass wie ein «Stängeli» beim Töggele. 2–4 Spieler ab 8 Jahren Fr. 13.90 Schmidt Spiele

11

Jürg Lendenmann (Verse), Samuel Glättli (Illustra­ tionen)

GLOBI, DER SCHLAUE BAUER kom­

Globi bringt den herunterge menen Hof eines alten Bauern wieder auf Vordermann. Mit viel Fantasie und der Hilfe der Tiere macht sich der blaue Tausend­ sassa ans Renovieren, Flicken und Bauen. Von einer Reise nach Afrika bringt er dann eine Idee zur sanften Schädlingsbe­ kämpfung mit – und er beschert den Leserinnen und Lesern ein Wiedersehen mit Globine. 97 Seiten, Fr. 22.90 Globi Verlag

Doro Göbel (Text), Peter Knorr (Illustrationen)

R! NU I UNS BE

GLOBI BEI WILHELM TELL UND IM NATIONALPARK Ein neuer Globi-Sonderband vereint gleich zwei Kinderbuch-Klassiker: In «Globi im Nationalpark» flüchtet Globi vor dem Lärm in seiner Umgebung zunächst aufs Land. Weil aber auch dort überall viel zu viel los ist, macht er sich auf in den Nationalpark. Und in «Globi und Wilhelm Tell» trifft Globi als Zeitreisender auf den Schweizer Nationalhelden. Mit ihm und seinem Sohn entdeckt Globi das Mittelalter und gerät mitten in den Kampf gegen die Unterdrücker.

DIE SCHÖNSTE SEIFENKISTE DER WELT Ben und Mia wollen beim Seifenkistenrennen mitma­ chen. Um ihr rasendes Gefährt bauen zu können, brauchen sie aber Material. Vom Schreiner nebenan erhalten sie ein Brett, wenn sie ihm dafür beim Fegen seiner Werkstatt helfen. Ähnlich ergeht es ihnen auch bei ihren weiteren «Lieferanten»: Es ist ein Geben und Nehmen. Und am Schluss schauen alle bei der ersten Fahrt zu. 32 Seiten, Fr. 25.90 Atlantis

200 Seiten, Fr. 29.90 Globi Verlag

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch


Wie ist dein Leben in richtig? Erfolgsgeheimnisse zum Anwenden Sie würden gern Ihr Leben ändern – wissen aber nicht, wie Sie das machen sollen? Oft fehlen einem bloss die richtigen Ideen. Auf dieser CD liefern die zwei NLP-Master-Trainer Marc A. Pletzer und Wiebke Lüth einen ganzen Strauss solcher Ideen. Das Hörbuch ist als Live-Interview gestaltet und verhilft mit vielen praktischen Tipps zu neuen Perspektiven.

S AC H B Ü C H E R

65 Minuten, Fr. 13.90 Blue Planet AG

12

Jumbo Schreiner

Franz Hohler

Jumbos Grillbuch

Immer höher

Zuschauer des Wissensmagazins «Galileo» kennen Jumbo Schrei­ ner: In der Fernsehsendung isst er sich regelmässig rund um die Welt, immer auf der Suche nach den besten Burger- und Grillre­ zepten. Jetzt verrät Jumbo seine liebsten Grillgerichte und wie er sie zubereitet: seine Favour Ribs mit Honigglasur, den Hot Hot Dog mit Meerrettich-Sauerrahm oder Schweinefleisch in köstlicher Ko­ kosmilch-Chili-Marinade. Wem auf dem Sofa jeweils das Wasser im Mund zusammenläuft, wenn Jumbo den Grill anwirft, der wird diese komplett bebilderte Grillbi­ bel lieben. Und wenn die Nach­ barn diese Liebe nicht teilen: Das Entschuldigungsschreiben an Grillrauchgeplagte liegt dem Buch gleich bei.

Franz Hohler wandert, spaziert und klettert schon lange mit Lei­ denschaft – nun hat er darüber geschrieben. Von einem Gipfel nur wenige hundert Meter über Meer führt Hohler die Leserinnen und Leser in seinen Erlebnisberichten immer höher auf Vier- und auch ei­ nen Fünftausender. Aber da gibt es keine Dramen am Berg, keine spek­ takulären Rettungsaktionen – nur ganz gewöhnliche Bergtouren. Es handelt sich hier also keineswegs um ein klassisches Stück reisseri­ scher Bergliteratur, aber die Touren sind so hautnah geschildert, dass man sich wünscht, man wäre selbst dabei gewesen. Und Franz Hohler wäre nicht Franz Hohler, würde sich in die Bergromantik nicht auch handfeste Kritik mischen.

Wolfgang Behnken, Leonard Prinz

Stars on Board Was hatten Brigitte Bardot, Albert Einstein und Willy Brandt gemeinsam? Sie alle liebten Schiffe und nutzten ihre schnittigen Yachten als Bühne zur Selbstinszenierung. Die Kombination aus kuriosen Fotos, kurzen Texten und Original­ zitaten sorgt bei den Leserinnen und Lesern gleichermassen für Schmunzeln und Entzücken.

192 Seiten Fr. 29.90 riva

144 Seiten, Fr. 44.90 Delius Klasing

Raymond Maurer

Picknick und Grill in der Schweiz Alle, die lieber Cervelat statt Sushi essen und die Picknick­ decke auf einer grünen Alpwiese der Tischdecke in der heimi­ schen Stube vorziehen, werden dieses Buch lieben. Es stellt 120 Picknick- und Grillplätze der Schweiz vor. Damit das Picknick ganz sicher ein Erfolg wird, gibt’s zusätzlich Tipps zum richtigen Feuermachen und viele Rezepte.

PUMA trägt alles Wie trägt man seine Bücher – und auch alles andere, das man nicht missen will – stilvoll in die Badi, in die Schule oder zur Ar­ beit? Zum Beispiel in PUMA-Pro­ dukten, die jetzt in fast allen Filialen von Orell Füssli Thalia erhältlich sind. Die Umhänge­ tasche «Campus Reporter» mit gepolstertem Laptop-Fach gibt’s in den beiden Farbkombinatio­ nen Blau-Silber und Rot-Silber. Masse: 40x29x13 Zentimeter. Der Rucksack «King Backpack» überzeugt durch Stabilität und sportliche Proportionen. Masse: 30x50x11 Zentimeter.

160 Seiten, Fr. 29.90 AS

S AC H B Ü C H E R

Wiebke Lüth, Marc A. Pletzer

139 Seiten, Fr. 22.90 Kümmerly+Frey

Marc A. Pletzer

Begeistert fliegen

Marc A. Pletzer, Frank Januschke

Mach dir GROSSE ZIELE! Veränderungsstrategien für Jedermann Oft hat man Angst davor, sich grosse Ziele zu stecken. Der Kommunikationsprofi Marc A. Pletzer nimmt mit dieser Doppel-CD allen Hörerinnen und Hörern diese Angst. Prägnant, eingängig und humorvoll erklärt er, wie man sein Leben in die eigene Hand nehmen kann – denn mit dem Formulieren des Ziels hat die Reise zu dessen Erreichung bereits begonnen. 160 Minuten, Fr. 27.90 Blue Planet AG

PUMA King Backpack Fr. 47.–

13

Flugangst weg damit!

Marc A. Pletzer, Làszlò I. Kish

Endlich wirklich dranbleiben! Veränderungsstrategien für Jedermann Viele Menschen sind Meister der guten Vorsätze – aber eben auch Meister darin, diese nicht einzuhalten. Marc A. Pletzer liefert überraschende Strategien, wie sich dieses Muster durch­ brechen lässt. Schauspieler Làszlò I. Kish steuert dazu gleich ein praktisches Beispiel bei: Er überdenkt seine Motivation zum Ausfüllen der Steuererklärung. 240 Minuten, Fr. 52.90 Blue Planet AG

Die Wahrscheinlichkeit, mit einem Flugzeug abzustürzen, ist verschwindend klein. Dennoch haben viele Menschen panische Angst vor dem Fliegen. Diese CD verspricht Abhilfe. Kommuni­ kations-Experte Marc A. Pletzer setzt auf die Technik der Neuro­ linguistischen Programmierung: Das regelmässige Hören der CD führt dazu, dass negative Gefüh­ le beim Fliegen durch positive ersetzt werden. 27 Minuten, Fr. 24.90 Blue Planet AG

Annegret Braun

Frauen auf dem Land Frauen auf dem Land arbeiteten ebenso auf dem Feld und im Stall wie die Männer. Das harte Leben liess wenig Raum für eigene Entfaltung. Doch manch­ mal boten sich Möglichkeiten, die Frauen für sich zu nutzen wussten. Annegret Braun lässt die Geschichte dieser Frauen aufleben und führt uns durch 150 Jahre Landleben, von da­ mals bis heute. 160 Seiten, Fr. 21.90 Insel

Ben Moore

Elefanten im All Die Antworten auf die grossen Fragen der Physik sind un­ endlich komplex, wahnsinnig trocken und für den Laien unverständlich. So weit die Vor­ stellung. Dass Astrophysik auch unterhaltsam und leicht ver­ ständlich sein kann, beweist Ben Moore mit dieser atemberauben­ den Zeitreise durch 3000 Jahre Wissenschaft, die jetzt auch als Taschenbuch erhältlich ist. 384 Seiten, Fr. 17.90 Kein & Aber

Langenscheidt Sprachführer

Eine Sprache in 30 Tagen

Das passiert selbst Sprachbe­ gabten: Beim Alltagsgespräch in den Ferien fällt einem das richtige Wort oder der passende Satz einfach nicht ein. Für solche Situationen gibt es die kompakten Sprachführer von Langenscheidt. Sie enthalten alle wichtigen Sätze und Wörter für typische Reisesituationen.

Stellen Sie sich vor, Sie ver­ reisen in einem Monat in ein Land, dessen Sprache Sie kaum beherrschen – denn aus der Schulzeit sind nur noch ein paar Sprachfetzen hängen geblieben. Was tun? Die neu gestalteten 30-Tages-Sprachkurse von Lan­ genscheidt versprechen Rettung!

Als zusätzliche Hilfe sind den Langenscheidt-Sprachführern transparente Klebstreifen beigelegt: einfach den Satz, der auch beim zweiten Mal nicht auf die Zunge will, damit markieren – und ihn dann beim dritten Mal in Sekundenschnelle finden. Vor allen kulturellen Peinlichkeiten bewahrt einen zudem die Liste mit Dos & Don’ts im Sprach­ führer. 256 Seiten, Fr. 16.90 Langenscheidt

Alltagsnahe Dialoge und abwechslungsreiche Übungen im Buch und auf CD bringen Sie innerhalb nur eines Monats aufs Niveau A2. Ums tägliche Üben kommen Sie aber nicht herum, wollen Sie sich wirklich schon nach 30 Tagen im Ferienland durchschlagen können. Die mo­ tivierende Fortsetzungsgeschich­ te hilft, dranzubleiben – und praktische Kulturtipps machen Lust auf Land und Leute. Zudem erhalten alle Käuferinnen und Käufer ein Jahr lang kostenlosen Zugang zum Online-Wörterbuch.

PUMA Campus Reporter Blau-Silber Fr. 68.–

PUMA Campus Reporter Rot-Silber Fr. 68.–

288 Seiten, Fr. 27.90 Langenscheidt

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch


Das grosse Weber-Grill-Gewinnspiel hier in Ihrer Buchhandlung

FILME

sponsored by

Disconnect

Downton Abbey – 4. Staffel

Dallas Buyers Club

Akte Grüninger

Eine Gruppe von Menschen im Netz der Netze: Die Journalistin Nina wittert eine Story, als sie im Pornochat den minderjähri­ gen Kyle kennenlernt. Der auf Internetkriminalität speziali­ sierte Mike bemerkt nicht, dass sein Sohn einen Mitschüler über soziale Netzwerke mobbt. Und Cindy sucht Hilfe in Internet­ foren – während sich ihr Mann beim Online-Poker verliert.

Die Aufbruchstimmung der 1920er-Jahre erfasst auch Down­ ton Abbey. Roses Begeisterung für die Lichter der Grossstadt bringt die Mitglieder der Familie Crawley in arge Nöte. Die Beziehung zwischen Edith und Gregson wird auf die Probe ge­ stellt. Und auch im Küchentrakt regiert die Leidenschaft: Herzen werden erobert und gebrochen.

Das Aids-Drama gewann dieses Jahr gleich zwei SchauspielOscars: für den besten Hauptdar­ steller (Matthew McConaughey) und den besten Nebendarsteller (Jared Leto). Dallas, 1985: Der Cowboy Ron Woodroof führt ein exzessives Leben auf der Über­ holspur. Als er erfährt, dass er HIV-positiv ist und nur noch 30 Tage zu leben hat, zieht er ein besonderes Geschäft auf.

Februar 1939: Die Schweizer Grenzen sind für jüdische Flüchtlinge geschlossen. Polizei­ inspektor Frei ermittelt wegen illegaler Einwanderungen bei Diepoldsau – und stösst auf eine Spur, die zu Polizeihauptmann Paul Grüninger führt. Schon bald zieht sich die Schlinge um den Familienvater Grüninger bedrohlich zu. Eine wahre Geschichte über einen lange verkannten Schweizer Helden.

111 Minuten DVD: Fr. 19.90 Blu-ray: Fr. 22.90

510 Minuten DVD: Fr. 36.90 Blu-ray: Fr. 59.90

117 Minuten DVD: Fr. 22.90 Blu-ray: Fr. 24.90

und

r Beantworten Sie folgende Frage und gewinnen Sie:

Wie heisst der Autor aller von WEBER® und GU herausgegebenen Grillbücher?

90 Minuten DVD: Fr. 24.90 Blu-ray: Fr. 29.90

14

Einfach das Lösungswort unten eintragen und bis zum 31.07.2014 in Ihrer Buchhandlung abgeben oder per Online-Teilnahme unter www.buch.ch/webergrill, www.books.ch/webergrill und www.thalia.ch/webergrill

MITMACHEN UND GEWINNEN: 1. Preis: Ein Weber® One-Touch® Premium 47 cm Der Klassiker von Weber – kultiger Look und Leistungsfähigkeit machen ihn zum Star auf jeder Grillparty. Mehr Komfort für Holzkohlefans mit modernen Ansprüchen.

Kill Your Darlings

Das Geheimnis der Bäume

Lovely Louise

12 Years a Slave

Allen Ginsberg, William S. Bur­ roughs und Jack Kerouac haben Literaturgeschichte geschrieben und die «Beat Generation» begründet. Die unangepassten «Jungen Wilde» lernen einander Mitte der 1940er-Jahre kennen – wegen eines mysteriösen Mordfalls. Düster-poetisches Meisterwerk mit Daniel Radcliffe und Jennifer Jason Leigh.

Ein faszinierender Dokumen­ tarfilm über das Wunderwerk Baum: Der französische Botani­ ker Francis Hallé führt das Pu­ blikum in die Regenwälder von Peru und Gabun – und damit zum Ursprung des Lebens. Er zeigt, wie wichtig die Verbin­ dung von Tieren und Pflanzen ist und welchen akuten Gefah­ ren die Regenwälder ausgesetzt sind. Den Begleitkommentar spricht Bruno Ganz.

Taxifahrer André Dubois ist Mitte 50 und wohnt noch immer bei seiner Mutter Louise, einem ehemaligen Filmstar. Ihm hat es eine hübsche Wurstverkäufe­ rin angetan, doch er traut sich nicht, sie anzusprechen. Als der Amerikaner Bill eines Tages vor der Tür steht und sich als ein weiterer Sohn von Louise ausgibt, kommt Schwung in Andrés Leben.

Das Sklavendrama gewann 2013 den Oscar für den besten Film. Es erzählt die Geschichte des Schwarzen Solomon Northup, der Mitte des 19. Jahrhunderts zunächst als freier Bürger in New York lebt, dann aber entführt und im Süden der USA versklavt wird. Um seinem neuen, brutalen und demütigen­ den Leben zu entkommen, muss Solomon zu aussergewöhnlichen Mitteln greifen.

99 Minuten DVD: Fr. 18.90 Blu-ray: Fr. 19.90

75 Minuten DVD: Fr. 24.90 Blu-ray: Fr. 29.90

Alle Bücher finden Sie auch auf buch.ch, books.ch oder thalia.ch

91 Minuten DVD: Fr. 24.90

2. - 5. Preis: Je ein Exemplar Weber’s Classics

a

Name, Vorname: Strasse, Hausnr.:

225 bisher unveröffentliche Rezepte für Cowboy-Klassiker und Newcomer auf dem Rost

PLZ, Ort:

6. - 10. Preis: Je ein Exemplar Weber’s Burger Über 100 neue Burger-Rezepte vom Grillexperten Nr. 1.

129 Minuten DVD: Fr. 22.90 Blu-ray: Fr. 24.90

Abbildung ähnlich; www.weber.com

v

––––– –––––––––


Jetzt zugreifen!

– . 6 1s4tatt 156.–

klarer, leichter, schneller Erhältlich in folgenden Buchhandlungen: Orell Füssli, Rösslitor, Thalia, Stauffacher, Meissner und ZAP sowie bei thalia.ch, books.ch und buch.ch Aktion gültig bis 13.7.2014 oder solange der Vorrat reicht.


Sommerprospekt 2014