Page 14

Gehäuse

Elektro-Türöffner für Panik-Türverschlüsse 82

SCHWARZ

82

ROT

Tiefes Gehäuse Montier-Anweisungen : 1234-

44,65

160

83

SCHWARZ

83

ROT

Den Elektro-Türöffner von dem Gehäuse 82 abschrauben (2 Schrauben). Den Elektro-Türöffner an den Strom anschliessen. Den Elektro-Türöffner wieder in das Gehäuse 82 schrauben (2 Schrauben). Den Elektro-Türöffner gegenüber dem Panik-Türverschluss setzen (12-14 mm Abstand einhalten). Die Türöffner Falle und die Panik-Türverschluss Falle müssen in der Reihe sein. Das Gehäuse befästigen (4 Schrauben). 5- Den schwarzen Kunststoff-Deckel auf das Gehäuse 82 drücken. Somit werden die 4 Befästigungspunkten verdeckt.

Standard Gehäuse Montier-Anweisungen :

27,35

160

85

SCHWARZ

85

ROT 27,35

1- Den Elektro-Türöffner von dem Gehäuse 83 abschrauben (2 Schrauben). 2- Feststellen wie viel C-83 Höhenausgleichsscheiben verwenden werden müssen um das Gehäuse 83 mit dem Panik-Türverschluss anzupassen. 3- Den Stromkabel durch das Loch von den C-83 Höhenausgleichsscheiben führen. 4- Die C-83 Höhenausgleichsscheiben gegenüber dem Panik-Türverschluss setzen (1214 mm Abstand einhalten). Mit den Schrauben befästigen. 5- Den Elektro-Türöffner an den Strom anschliessen. 6- Den Elektro-Türöffner wieder in das Gehäuse 83 schrauben (2 Schrauben). 7- Das Gehäuse 83 auf die C-83 Höhenausgleichsscheiben befästigen (4 Schrauben). 8- Den schwarzen Kunststoff-Deckel auf das Gehäuse 83 drücken. Somit werden die 4 Befästigungspunkten verdeckt.

Vandalismusgeschütztes Gehäuse In dieser Variante wird der Elektro-Türöffner auf einen Montagewinkel aus Stahlbefästigt und mit einem Vandalismusgeschütztes Gehäuse verdekt. Dieses Gehäuse verhindert jeden zugriff von aussen an die Befästigung von dem Elektro-Türöffner. Somit is diese Variante Vandalismusgeschützt. Montier-Anweisungen :

160

2

C83

43

160

1- Den Elektro-Türöffner auf den Montagewinkel befästigen. 2- Die C-83 Höhenausgleichsscheiben unter den Montagewinkel anlegen um den Elektro-Türöffner und den Panik-Türverschluss anzupassen. 3- Den Stromkabel durch das Loch von den C-83 Höhenausgleichsscheiben und dem Montagewinkel führen. 4- Den Satz gegenüber dem Panik-Türverschluss setzen (12-14 mm Abstand einhalten). Mit den Schrauben befästigen. 5- Den Elektro-Türöffner an den geeigneten Strom anschliessen. 6- Das Vandalismusgeschütztes Gehäuse 85 darüber setzten und mit den 4 Schrauben befästigen. 7- Den schwarzen Kunststoff-Deckel auf das Gehäuse 85 drücken. Somit werden die 4 Befästigungspunkten verdeckt. 6 7 5

1

48

2

Panik-Türvershluss Falle und Elektro-Türöffner Falle Ausrichtung 4

Montage Beispiel

12

Ausschnit am Rahmen um die Drehnung der Türöffner Falle zu erleichtern.

3

2010 Katalog  
2010 Katalog  

2010 GeneralKatalog Openers & Closers. Elektro-Türöffner, Elektro-Haftmagnete.

Advertisement